15.01.2020 Aufrufe

EWa 20-03

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Papenstraße 127 · 27472 Cuxhaven

Tel. 047 21/72190 · www.s-maske.de

Taxi - Mietwagenunternehmen

www.geppi-car.de

Wir bitten um Verständnis für die

Probleme uns in den letzten Tagen

telefonisch zu erreichen. Ab sofort

sind wir wieder unter allen bekannten

Telefonnummern zu erreichen.

(04721)

666 555

oder 39 39 44

oder 711 220

info@geppi-car.de

Neue Industriestraße 2 | 27472 Cuxhaven

D i e w o c h e n z e i t u n g f ü r d i e r e g i o n

Jeden Mittwoch an alle erreichbaren Haushalte in der Stadt Cuxhaven, Wurster Nordseeküste,

Stadt Geestland, Samtgemeinde Land Hadeln, Hemmoor und auf den Inseln Helgoland und Neuwerk

26. Jahrgang/Nr. 3 - Ausgabe A

Mittwoch, 15. Januar 2020

Altenwalde • Cuxhaven • Döse · Duhnen

Angebote

ab Donnerstag

Schweinerückensteak kg 5. 99

Schmetterlingssteak kg 5. 99

Schweinefilet kg 8. 90

Rinderrouladen kg10. 90

Fleischsalat 100g 0. 89

Zwiebelmett 100g 1. 19

Wie die Zeit vergeht

Elbe-Weser

Landfrauenverein Bülkau war Teil der ersten EWa-Ausgabe vor 25 Jahren

LANDKREIS tw · Als Gertrud Bösch unseren

Aufruf „Was war für Sie wichtig?“

aus Anlass des 25-jährigen Bestehens von

Elbe Weser aktuell las, klingelten bei ihr

sofort die Ohren. War sie doch als damalige

1. Vorsitzende des Landfrauenvereins

Bülkau und Umgebung Teil der ersten

EWa-Ausgabe vom 12. Januar 1995. „Bei

uns im Verein“ hieß die Rubrik, in der EWa

Vereinen die Möglichkeit bot, sich vorzustellen.

Und Gertrud Bösch nutzte als Erste

diese Möglichkeit. „Ich wurde angerufen,

ob wir nicht Lust hätten, uns vorzustellen“,

erinnert Sie sich. Und nach Rücksprache

mit dem geschäftsführenden Vorstand

stand für sie schnell fest: „Ja, das machen

wir“. Getreu dem Landfrauen-Motto „Neue

Wege sehen - neue Wege gehen“. „Denn Öffentlichkeitsarbeit

ist wichtig um wahrgenommen

zu werden - damals wie heute“.

Sie hat die Zeitung aufbewahrt, verwahrt

mit anderen Artikeln in einer Kiste, die sie

zwischendurch immer wieder mal durchstöbert.

Und muss deshalb nicht lange

nachdenken, was sie damals eigentlich zu

ihrem Verein gesagt hat, sondern hat es

Schwarz auf Weiß vor sich liegen. Im

wahrsten Sinne des Wortes. Denn so

25 JAHRE

PARTNER IN DER REGION

EWa

Dienstleistung

Handwerk

...im

Cuxland

Handel

VON A - ZUKUNFT

Gastronomie

Foto: TW

etwas wie farbige Überschriften und

Farbfotos waren damals noch nicht

vorgesehen. Anders als heute. Wie auch

in unserer Jubiläumsausgabe zum 25-

jährigen Bestehen von Elbe Weser aktuell,

die dieser Zeitung beiliegt, und sich

vor allem dem Handwerk, aber auch

Dienstleistung, Handel und

Gastronomie im Cuxland

widmet. Fortsetzung

Seite 9

RÜCKBLICK III: Der Blick

zurück auf das vergangene

Jahr darf nicht fehlen. Was

sich alles getan hat, erfahren

Sie im Rückblick Teil III.

Seiten 4, 10 - 13

04721/59 32 75

Landkreis

Vorbereitungskurs

LANDKREIS re · Der Ambulante

Hospizdienst des

Diakonischen Werkes Wesermünde

begleitet schwer

erkrankte Menschen und

ermöglicht ihnen ein Leben

bis zuletzt in Würde und

Geborgenheit. Ein Kreis Ehrenamtlicher

übernimmt einen

Großteil der Begleitung

im gesamten Kirchenkreis

Wesermünde. Ein Vorbereitungskurs,

der im April beginnt,

bereitet Menschen auf

diese anspruchsvolle und bereichernde

Aufgabe vor. Das

ehrenamtliche Engagement

im Anschluss ist jedoch keine

Voraussetzung für die

Teilnahme an den sechs

Kurseinheiten, die im Oktober

abgeschlossen sein werden.

In einem Informationsabend

am Donnerstag, 13.

Februar, im Gemeindehaus

Spaden (Am Westerfeld) erfahren

Interessierte mehr

über den Vorbereitungskurs.

Weitere Auskünfte erteilt

das Diakonische Werk unter

(04745) 78 342 20 oder Hospizdienst@dw-wem.de.

Freitag & Samstag

www.disco-flair.de

separater Raucherraum vorhanden

Wir freuen uns auf

Ihren Besuch!

Bahnhofstr., 27472 Cuxhaven

Echtes ABBA-Feeling ist garantiert

Kugelbake-Halle: Sound der Ausnahmeband erleben

CUXHAVEN re · Echtes

ABBA-Feeling wird am Donnerstag,

20. Februar, um

20 Uhr in der Kugelbake-

Halle wieder aufkommen.

„ABBA Gold - The Concert

Show“ (Foto: Agentur) unter

der Leitung von Werner

Leonard kommt zurück und

präsentiert den Sound der

Ausnahmeband originalgetreu

in einer einzigartigen

Show.

Glamour-Pop, Ohrwürmer

und die Glitzerwelt der 70er

und 80er treffen auf erstklassige

Künstler und raffinierte

Bühnentechnik. Welthits

wie „Waterloo“, „Money, Money,

Money“, „Thank you for

the music“, „Mamma Mia“,

„SOS”, „Super Trouper”,

„Dancing Queen”, „Chiquitita”

oder „Fernando” elektrisieren

die Hallen, eine Video-Show

mit Live-Kamera

bringt das Bühnengeschehen

nahe und eine Retro-Licht-

Show sorgt für Glamour-Atmosphäre

- und dann ist es

da: dieses einzigartige Gefühl

der ABBA-Welt.

Eintrittskarten sind an der

Vorverkaufskasse des Veranstaltungszentrums

unter

(04721) 40 44 44 und bei allen

Vorverkaufsstellen von

Nordwest-Ticket und Eventim

erhältlich.

EMPFANG: Auf ihrem traditionellen

Neujahrsempfang

konnte die MIT den Landesvorsitzenden

der CDU Bremen,

Carsten Meyer-Heder

begrüßen. Seite 3

Rufen Sie uns an:

(0 47 21) 2 71 71

Gustav Brüggemann

Inhaber Torsten Brüggemann

Fliesenlegermeister

Cuxhaven, Humphry-Davy-Straße 5

www.gustav-brueggemann.de

Fliesen • Marmor

Fensterbänke

Demnächst bei uns...

Integrierte Systemlösungen,

Netzwerke & Server

www.ac-computer.de

GARTENPFLEGE

GEBÄUDEREINIGUNG

Wir machen die

Umstellung für Sie!

Telefonie • Router • Firewall

299,–

monatliche rate*

ALL-IP

ISDN

Scharnstedter Weg 20

27639 Wurster Nordseeküste

04741 981328 | mabau-cux.de

Škoda karoq 1.5 TSI oPF ambition dSG-automatik

EZ: 11/19, 150 km, 110 kW/150 PS, Quarz-Grau-Met., Notruf-Service, SmartLink,

Bluetooth, DAB+, Navi, Rückfahrkamera, Schaltwippen, Tempomat, NSW mit

Abbiegelicht, Sitzheizung, Lenkrad beheizbar, u.v.m.

UPE: 35.650,- € Unser Preis 28.990,– €

*Finanzierungsangebot der Santander Consumer Bank AG

Anzahlung: 9.000,- €, eff. Jahreszins: 4,99 %, Sollzins p.a.: 4,88 %, Laufzeit: 48 Monate,

Nettodarlehensbetrag: 19.990,- €, Schlussrate: 8.827,- €, monatl. Rate: 299,- €.

EURO 6d-Temp/Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts: 6,6; außerorts: 4,7; komb.: 5,4; CO2-Emission komb.: 128 g/km

Schmidt + Koch GmbH

www.schmidt-und-koch.de

Neue Industriestraße 1 A

Cuxhaven

Tel. (0 47 21) 66 56 - 0

STRASSENREINIGUNG

STRAhLTEchNIk

Service

Cuxhaven KG

Papenstraße 126 · 27472 Cuxhaven · Tel. 04721 / 737-0 · www.manikowski.de


AutopARK

0 47 45/2 88

seit 1948

BEDERKESA

Een Auto ut Beers

Über 50 Autos

unter Dach

bei Burg & See

Wir suchen einen

Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d)

Schriftliche Bewerbung an: Autopark Bederkesa GmbH

z.Hd. Herrn Roland Lepper · Amtsstraße 4 · 27624 Geestland

• Maler- und

Tapezierarbeiten

• Wärmedämmung

• Fassadenbeschichtungen

• Bodenbelagsarbeiten

Dorum

27639 Wurster Nordseeküste

Tjede-Peckes Straße 34

Telefon (0 47 42) 25 36 82

Fax (0 47 42) 25 36 93

D i e w o c h e n z e i t u n g f ü r d i e r e g i o n

Jeden Mittwoch an alle erreichbaren Haushalte in der Stadt Cuxhaven, Wurster Nordseeküste,

Stadt Geestland, Samtgemeinde Land Hadeln, Hemmoor und auf den Inseln Helgoland und Neuwerk

26. Jahrgang/Nr. 3 - Ausgabe B

Mittwoch, 15. Januar 2020

Plissees • Rollos • Lamellen

Plissees • Rollos • Lamellen

ROOMSCRAFT

ROOMSCRAFT

Sicht- und Sonnenschutz GmbH

ROOMSCRAFT

Sicht-

Am Lunedeich

und Sonnenschutz

110b

GmbH

Sicht- Am 27572 Lunedeich und Bremerhaven Sonnenschutz 110b GmbH

27572

Am 0471/926 Lunedeich

Bremerhaven

110b

0471/926 95

95

300

300

27572

www.roomscraa.de

www.roomscraa.de

Bremerhaven

● Folgen

Folgen

Sie

Sie

uns

uns

0471/926 95 300

www.roomscraa.de ● Folgen Sie uns

Wie die Zeit vergeht

Elbe-Weser

Landfrauenverein Bülkau war Teil der ersten EWa-Ausgabe vor 25 Jahren

LANDKREIS tw · Als Gertrud Bösch unseren

Aufruf „Was war für Sie wichtig?“

aus Anlass des 25-jährigen Bestehens von

Elbe Weser aktuell las, klingelten bei ihr

sofort die Ohren. War sie doch als damalige

1. Vorsitzende des Landfrauenvereins

Bülkau und Umgebung Teil der ersten

EWa-Ausgabe vom 12. Januar 1995. „Bei

uns im Verein“ hieß die Rubrik, in der EWa

Vereinen die Möglichkeit bot, sich vorzustellen.

Und Gertrud Bösch nutzte als Erste

diese Möglichkeit. „Ich wurde angerufen,

ob wir nicht Lust hätten, uns vorzustellen“,

erinnert Sie sich. Und nach Rücksprache

mit dem geschäftsführenden Vorstand

stand für sie schnell fest: „Ja, das machen

wir“. Getreu dem Landfrauen-Motto „Neue

Wege sehen - neue Wege gehen“. „Denn Öffentlichkeitsarbeit

ist wichtig um wahrgenommen

zu werden - damals wie heute“.

Sie hat die Zeitung aufbewahrt, verwahrt

mit anderen Artikeln in einer Kiste, die sie

zwischendurch immer wieder mal durchstöbert.

Und muss deshalb nicht lange

nachdenken, was sie damals eigentlich zu

ihrem Verein gesagt hat, sondern hat es

Schwarz auf Weiß vor sich liegen. Im

wahrsten Sinne des Wortes. Denn so

25 JAHRE

PARTNER IN DER REGION

EWa

Dienstleistung

Handwerk

...im

Cuxland

Handel

VON A - ZUKUNFT

Gastronomie

Foto: TW

etwas wie farbige Überschriften und

Farbfotos waren damals noch nicht

vorgesehen. Anders als heute. Wie auch

in unserer Jubiläumsausgabe zum 25-

jährigen Bestehen von Elbe Weser aktuell,

die dieser Zeitung beiliegt, und sich

vor allem dem Handwerk, aber auch

Dienstleistung, Handel und Gastronomie

im Cuxland widmet.

Fortsetzung

Seite 9

RÜCKBLICK III: Der Blick

zurück auf das vergangene

Jahr darf nicht fehlen. Was

sich alles getan hat, erfahren

Sie im Rückblick Teil III.

Seiten 4, 10 - 13

Neue Haustüren und

Fenster eingetroffen!

27729 Axstedt, Hauptstraße 5a

Tel. 0 4748/8213773

www.diefensterscheune.de

Landkreis

Vorbereitungskurs

LANDKREIS re · Der Ambulante

Hospizdienst des

Diakonischen Werkes Wesermünde

begleitet schwer

erkrankte Menschen und

ermöglicht ihnen ein Leben

bis zuletzt in Würde und

Geborgenheit. Ein Kreis Ehrenamtlicher

übernimmt einen

Großteil der Begleitung

im gesamten Kirchenkreis

Wesermünde. Ein Vorbereitungskurs,

der im April

beginnt, bereitet Menschen

auf diese anspruchsvolle

und bereichernde Aufgabe

vor. Das ehrenamtliche Engagement

im Anschluss ist

jedoch keine Voraussetzung

für die Teilnahme an den

sechs Kurseinheiten, die im

Oktober abgeschlossen sein

werden. In einem Informationsabend

am Donnerstag,

13. Februar, im Gemeindehaus

Spaden (Am Westerfeld)

erfahren Interessierte mehr

über den Vorbereitungskurs.

Weitere Auskünfte erteilt

das Diakonische Werk unter

(04745) 78 342 20 oder Hospizdienst@dw-wem.de.

junGHanS

GMBH

TroCknunGsTeCHnik

Wasser- und

Feuerschadensanierung

Bautrocknung und

-beheizung

Verleih von Trocknungsund

Heizgeräten

Kiefernweg 23 · Geestland – Sievern

Fon (0 47 43) 86 76 · Fax 91 24 64

Marienstraße 35 · Cuxhaven

Fon (0 47 21) 59 28-59 · Fax 59 28-60

Logestraße 6 · Beverstedt

Fon (0 47 47) 220 99 62

junghans@sievern.net

Echtes ABBA-Feeling ist garantiert

Kugelbake-Halle: Sound der Ausnahmeband erleben

CUXHAVEN re · Echtes

ABBA-Feeling wird am Donnerstag,

20. Februar, um

20 Uhr in der Kugelbake-

Halle wieder aufkommen.

„ABBA Gold - The Concert

Show“ (Foto: Agentur) unter

der Leitung von Werner

Leonard kommt zurück und

präsentiert den Sound der

Ausnahmeband originalgetreu

in einer einzigartigen

Show.

Glamour-Pop, Ohrwürmer

und die Glitzerwelt der 70er

und 80er treffen auf erstklassige

Künstler und raffinierte

Bühnentechnik. Welthits

wie „Waterloo“, „Money, Money,

Money“, „Thank you for

the music“, „Mamma Mia“,

„SOS”, „Super Trouper”,

„Dancing Queen”, „Chiquitita”

oder „Fernando” elektrisieren

die Hallen, eine Video-Show

mit Live-Kamera

bringt das Bühnengeschehen

nahe und eine Retro-Licht-

Show sorgt für Glamour-Atmosphäre

- und dann ist es

da: dieses einzigartige Gefühl

der ABBA-Welt.

Eintrittskarten sind an der

Vorverkaufskasse des Veranstaltungszentrums

unter

(04721) 40 44 44 und bei allen

Vorverkaufsstellen von

Nordwest-Ticket und Eventim

erhältlich.

EMPFANG: Auf ihrem traditionellen

Neujahrsempfang

konnte die MIT den Landesvorsitzenden

der CDU Bremen,

Carsten Meyer-Heder

begrüßen. Seite 3

KOMPETENZZENTRUM

LANGEN

Wir kommen auch zu ihnen

Sieverner Straße 7 / Driftweg 14

27607 Geestland

Telefon 04743 - 1010 | Fax 8584

Mobil 0172 - 91 84 555

vertrieb@pollack-kfz.de

www.pollack-kfz.de

Demnächst bei uns...

Naturheilpraxis Kappmeier

Med. Hypnose

Gegen Allergien, Depressionen und Ängste,

zur Stressbewältigung, Raucherentwöhnung,

Gewichtsreduktion und

bei chronischen Schmerzen.

Naturheilpraxis Hergen Kappmeier

Allergien machen vielen Menschen das Leben schwer – wo

konventionelle Behandlungsmethoden versagen, hilft die

Hypnotherapie. Auch bei Rauchentwöhnung, Depressionen,

Essstörungen oder chronischen Schmerzen kann Heilpraktiker

Hergen Kappmeier das Unterbewusstsein animieren.

Denn der Einfluss der Psyche auf das Immunsystem ist

nicht zu unterschätzen. Durch die Hypnose in der Naturheilpraxis

ist der Patient in tiefer Entspannung

und lernt sich selbst besser zu verstehen sowie

Probleme wie Stress, Migräne

oder Ängste zu bewältigen.

299,–

monatliche rate*

Škoda karoq 1.5 TSI oPF ambition dSG-automatik

EZ: 11/19, 150 km, 110 kW/150 PS, Quarz-Grau-Met., Notruf-Service, SmartLink,

Bluetooth, DAB+, Navi, Rückfahrkamera, Schaltwippen, Tempomat, NSW mit

Abbiegelicht, Sitzheizung, Lenkrad beheizbar, u.v.m.

UPE: 35.650,- € Unser Preis 28.990,– €

*Finanzierungsangebot der Santander Consumer Bank AG

Anzahlung: 9.000,- €, eff. Jahreszins: 4,99 %, Sollzins p.a.: 4,88 %, Laufzeit: 48 Monate,

Nettodarlehensbetrag: 19.990,- €, Schlussrate: 8.827,- €, monatl. Rate: 299,- €.

EURO 6d-Temp/Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts: 6,6; außerorts: 4,7; komb.: 5,4; CO2-Emission komb.: 128 g/km

Schmidt + Koch GmbH

www.schmidt-und-koch.de

Wilhelm-Leuschner-Str. 12

Bremerhaven

www.praxis-kappmeier.de

Telefon: 0471 60700

Service

Cuxhaven KG

Papenstraße 126 · 27472 Cuxhaven · Tel. 04721 / 737-0 · www.manikowski.de


Unfallschadenbeseitigung • Kfz-Reparaturen aller Fabrikate • Windschutzscheiben-Instandsetzung

Autohaus Rieper GmbH – Mitsubishi und Nissan Vertragshändler ∙ Zum Schönenfelde 1 ∙ 21775 Ihlienworth · (04755) 296 ∙ www.autohaus-rieper.de

Für

Schlemmer

ist es

sonnenklar,

bei Enno

speist

man

wunderbar!

Nordleda Tel.04758-71220

Die komplette

Dachsanierung

aus einer Hand!

Qualität

seit 1922

D i e w o c h e n z e i t u n g f ü r d i e r e g i o n

Jeden Mittwoch an alle erreichbaren Haushalte in der Stadt Cuxhaven, Wurster Nordseeküste,

Stadt Geestland, Samtgemeinde Land Hadeln, Hemmoor und auf den Inseln Helgoland und Neuwerk

26. Jahrgang/Nr. 3 - Ausgabe C

Mittwoch, 15. Januar 2020

Enno Sieb

Osten-Schüttdamm

Telefon (04776) 236

Wir brauchen Verstärkung

und suchen

Servicekräfte (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

oder als Aushilfe

www.enno-sieb.de

Wie die Zeit vergeht

Elbe-Weser

Landfrauenverein Bülkau war Teil der ersten EWa-Ausgabe vor 25 Jahren

LANDKREIS tw · Als Gertrud Bösch unseren

Aufruf „Was war für Sie wichtig?“

aus Anlass des 25-jährigen Bestehens von

Elbe Weser aktuell las, klingelten bei ihr

sofort die Ohren. War sie doch als damalige

1. Vorsitzende des Landfrauenvereins

Bülkau und Umgebung Teil der ersten

EWa-Ausgabe vom 12. Januar 1995. „Bei

uns im Verein“ hieß die Rubrik, in der EWa

Vereinen die Möglichkeit bot, sich vorzustellen.

Und Gertrud Bösch nutzte als Erste

diese Möglichkeit. „Ich wurde angerufen,

ob wir nicht Lust hätten, uns vorzustellen“,

erinnert Sie sich. Und nach Rücksprache

mit dem geschäftsführenden Vorstand

stand für sie schnell fest: „Ja, das machen

wir“. Getreu dem Landfrauen-Motto „Neue

Wege sehen - neue Wege gehen“. „Denn Öffentlichkeitsarbeit

ist wichtig um wahrgenommen

zu werden - damals wie heute“.

Sie hat die Zeitung aufbewahrt, verwahrt

mit anderen Artikeln in einer Kiste, die sie

zwischendurch immer wieder mal durchstöbert.

Und muss deshalb nicht lange

nachdenken, was sie damals eigentlich zu

ihrem Verein gesagt hat, sondern hat es

Schwarz auf Weiß vor sich liegen. Im

wahrsten Sinne des Wortes. Denn so

25 JAHRE

PARTNER IN DER REGION

EWa

Dienstleistung

Handwerk

...im

Cuxland

Handel

VON A - ZUKUNFT

Gastronomie

Foto: TW

etwas wie farbige Überschriften und

Farbfotos waren damals noch nicht

vorgesehen. Anders als heute. Wie auch

in unserer Jubiläumsausgabe zum 25-

jährigen Bestehen von Elbe Weser aktuell,

die dieser Zeitung beiliegt, und sich

vor allem dem Handwerk, aber auch

Dienstleistung, Handel und Gastronomie

im Cuxland widmet.

Fortsetzung

Seite 9

RÜCKBLICK III: Der Blick

zurück auf das vergangene

Jahr darf nicht fehlen. Was

sich alles getan hat, erfahren

Sie im Rückblick Teil III.

Seiten 4, 10 - 13

Jeden Freitag um 17.00 Uhr

Aqua-Fitness

in der

Goethestraße 12 | 21762 Otterndorf

Kontakt: 0 47 51/36 68

www.sole-therme-otterndorf.de

Landkreis

Vorbereitungskurs

LANDKREIS re · Der Ambulante

Hospizdienst des

Diakonischen Werkes Wesermünde

begleitet schwer

erkrankte Menschen und

ermöglicht ihnen ein Leben

bis zuletzt in Würde und

Geborgenheit. Ein Kreis Ehrenamtlicher

übernimmt einen

Großteil der Begleitung

im gesamten Kirchenkreis

Wesermünde. Ein Vorbereitungskurs,

der im April

beginnt, bereitet Menschen

auf diese anspruchsvolle

und bereichernde Aufgabe

vor. Das ehrenamtliche Engagement

im Anschluss ist

jedoch keine Voraussetzung

für die Teilnahme an den

sechs Kurseinheiten, die im

Oktober abgeschlossen sein

werden. In einem Informationsabend

am Donnerstag,

13. Februar, im Gemeindehaus

Spaden (Am Westerfeld)

erfahren Interessierte mehr

über den Vorbereitungskurs.

Weitere Auskünfte erteilt

das Diakonische Werk unter

(04745) 78 342 20 oder Hospizdienst@dw-wem.de.

Landesstr. 36 · 21776 Wanna

Tel. 0 47 57/8 12 40

www.richters-ht.de

Echtes ABBA-Feeling ist garantiert

Kugelbake-Halle: Sound der Ausnahmeband erleben

CUXHAVEN re · Echtes

ABBA-Feeling wird am Donnerstag,

20. Februar, um

20 Uhr in der Kugelbake-

Halle wieder aufkommen.

„ABBA Gold - The Concert

Show“ (Foto: Agentur) unter

der Leitung von Werner

Leonard kommt zurück und

präsentiert den Sound der

Ausnahmeband originalgetreu

in einer einzigartigen

Show.

Glamour-Pop, Ohrwürmer

und die Glitzerwelt der 70er

und 80er treffen auf erstklassige

Künstler und raffinierte

Bühnentechnik. Welthits

wie „Waterloo“, „Money, Money,

Money“, „Thank you for

the music“, „Mamma Mia“,

„SOS”, „Super Trouper”,

„Dancing Queen”, „Chiquitita”

oder „Fernando” elektrisieren

die Hallen, eine Video-Show

mit Live-Kamera

bringt das Bühnengeschehen

nahe und eine Retro-Licht-

Show sorgt für Glamour-Atmosphäre

- und dann ist es

da: dieses einzigartige Ge-

EMPFANG: Auf ihrem traditionellen

Neujahrsempfang

konnte die MIT den Landesvorsitzenden

der CDU Bremen,

Carsten Meyer-Heder

begrüßen. Seite 3

fühl der ABBA-Welt.

Eintrittskarten sind an der

Vorverkaufskasse des Veranstaltungszentrums

unter

(04721) 40 44 44 und bei allen

Vorverkaufsstellen von

Nordwest-Ticket und Eventim

erhältlich.

Demnächst bei uns...

Schmidt + Koch GmbH

www.schmidt-und-koch.de

Fitschen KG

Terrassendächer

aus Alu mit 16 mm

Polycarbonat-Stegplatten

Glasschiebewände

in unterschiedlichen

Höhen und Breiten

27404 Heeslingen

Offenser Weg 1

Ú Direkt am Kreisel

Tel. 04281/954050

www.dachplatten24.de

Sie wollen

verkaufen?

Nutzen Sie meine

Erfahrung beim Verkauf

von Immobilien.

Zu meinen Leistungen zählen:

Wertermittlung, Anfertigung

vom Grundriss, Beschaffung

eines Energieausweises,

Berechnung von Wohnfläche

und Kubatur und vieles mehr.

Für den Verkäufer

ist meine Tätigkeit kostenfrei.

Sielemann-

Immobilien

Schnepfenstieg 1 · 21769 Lamstedt

Telefon 0 4773 /8911 37

www.sielemann-immobilien.com

Škoda karoq 1.5 TSI oPF ambition dSG-automatik

EZ: 11/19, 150 km, 110 kW/150 PS, Quarz-Grau-Met., Notruf-Service, SmartLink,

Bluetooth, DAB+, Navi, Rückfahrkamera, Schaltwippen, Tempomat, NSW mit

Abbiegelicht, Sitzheizung, Lenkrad beheizbar, u.v.m.

UPE: 35.650,- € Unser Preis 28.990,– €

*Finanzierungsangebot der Santander Consumer Bank AG

Anzahlung: 9.000,- €, eff. Jahreszins: 4,99 %, Sollzins p.a.: 4,88 %, Laufzeit: 48 Monate,

Nettodarlehensbetrag: 19.990,- €, Schlussrate: 8.827,- €, monatl. Rate: 299,- €.

EURO 6d-Temp/Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts: 6,6; außerorts: 4,7; komb.: 5,4; CO2-Emission komb.: 128 g/km

Service

299,–

monatliche rate*

Cuxhaven KG

Papenstraße 126 · 27472 Cuxhaven · Tel. 04721 / 737-0 · www.manikowski.de


Attraktives Cuxhaven

Einkaufen - Leben - Genießen

24 Stunden Pflege Niemeyer

Ihr Partner der 24 Stundenbetreuung

Diakonisches Werk in Cuxhaven e.V.

Diakonisches Werk in Cuxhaven e.V.

- einfache Preisgestaltung

- Beratung durch deutsches Pflegepersonal

- größter Anbieter Norddeutschlands

- Vorbereitungszeit 8-14 Tage

- Vertragspartner vieler osteuropäischer Anbieter

www.24stundenpflege-norddeutschland.de

Tel.Nr.: 04749-540

Wir sind an Ihrer Seite!

DIAKONIE-/SOZIALSTATION

Telefon: 0 47 21 - 5 29 87 | Telefax: 0 47 21 - 42 65 06

www.pflege-cuxhaven.de | E-Mail: dsst@pflege-cuxhaven.de

Hauptstraße 57

27478 Cuxhaven-Altenwalde

kontakt@osteopathiepraxiscuxhaven.de

www.OsteopathiepraxisCuxhaven.de

04741/9814416

0176/22988356 Die Praxis ist geschlossen

vom 23.01. – 23.02.2020.

Bei Terminanfragen nach

dem 23.02. hinterlassen Sie bitte

eine Nachricht auf dem AB.

Ärztliche Osteopathin/

D.O. DAAO EROP

Chirotherapie,

Sportmedizin,

Akupunktur,

Kinesiotaping

www.futterhaus.de

IHR KOMPETENTER PARTNER FÜR

T I E R N A H R U N G U N D - Z U B E H Ö R

Cuxhaven

Im „MARKTKAUF“-Einkaufszentrum

Abschnede 210

04721 - 70 738 70

Bei uns zu Gast und doch zu Hause

gepflegt leben

Unsere Tagespflege hat noch Plätze frei.

Neben den üblichen Beschäftigungsangeboten, bieten wir auch

die Teilnahme an Ausflügen, Museums- und Restaurantbesuchen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, sprechen Sie uns an.

Ansprechpartner:

Einrichtungsleiter Jürgen Bülter, Tel. 0 47 21 / 66 777 0

Leiterin der Tagespflege Beate Engelke, Tel. 0 47 21 / 66 777 740

Haus Alte Liebe

Altenpflegezentrum in Cuxhaven

Siedelhof 31 · 27474 Cuxhaven

Tel. 0 47 21 / 66 77 70 · Fax 0 47 21 / 66 77 77 77

www.awo-bremerhaven.de · juergen.buelter@awo-cuxland.de

»Auktionshalle Cuxhaven«

seit über 50 Jahren

Feldweg 55a • 27472 Cuxhaven

Tel. (0 47 21) 39 98 84 • Fax 42 65 35

Wir kaufen laufend gegen bar

Kunst, Antik, Edeltrödel,

Schmuck etc.

bzw. suchen auch ständig Einlieferungen

für unsere monatlichen Varia-Auktionen.

Angebote gerne auch über an 0171-5249589,

mit schneller Antwort!

Versteigerungskatalog im Internet unter:

www.auktionshalle-cuxhaven.de


15. Januar 2020 Regional

3

„Besteht Politik den Innovationstest?“

Bremer CDU-Landesvorsitzender zu Gast beim MIT-Neujahrsempfang

LANDKREIS tw · Er war die

politische Überraschung des

letzten Jahres. Der IT-Fachmann

und Unternehmer

Carsten Meyer Heder, mit

dem die Bremer Christdemokraten

als ihren Spitzenkandidaten

in die Landtagswahl

gingen, und der seine Partei

allen Unkenrufen zum Trotz

zum ersten Mal in Bremen

zum Sieg führte. „Und das

stärker als die bisher immer

siegreiche SPD“, so der Vorsitzende

der Mittelstandsund

Wirtschaftsunion (vormals

Mittelstands- und

Wirtschaftsvereinigung der

CDU) im CDU-Kreisverband

Cuxhaven, Dr. Dirk Timmermann

am Sonntag beim

MIT-Neujahrsempfang im

Schloss Ritzebüttel, auf dem

er Meyer-Heder als Gastredner

begrüßte.

In seiner Eingangsrede

prangerte Timmermann die

„ausufernde Bürokratie in

Deutschland“ an. Obwohl

alle Parteien sich deren Abbau

auf die Fahne geschrieben

hätten, nähme der Bürokratismus

immer mehr zu.

Als Beispiel nannte er die Datenschutzgrundverordnung

und die Bonpflicht, „obwohl

die Registrierkassen schon

alles elektronisch erfassen“.

Das Problem sieht er in angeblichen

Gerechtigkeitslücken

die geschlossen werden

sollen, aber nur einen Bürokratiezuwachs

erzeugten. Es

könne nicht sein, dass wegen

eines schwarzen Schafes,

alle leiden müssten, pflichtet

ihm der CDU-Landtagsabgeordnete

Thiemo Röhler bei.

Timmermann fordert deshalb,

„die Misstrauenskultur

gegen den Mittelstand abzulegen

und zu sachgerechten

Havarien

OTTERNDORF re · Der

SPD-Unterbezirk Cuxhaven

setzt in Zusammenarbeit mit

dem Ortsverein Land Hadeln

sein Format mit einem

weiteren Cuxland-Gespräch

zum Thema „Havarien auf

der Elbe“ fort. Die Veranstaltung

findet am heutigen

Mittwoch, 15. Januar, um

18 Uhr in den Otterndorfer

Seelandhallen statt. Hans-

Werner Monsees, Leiter des

Havariekommandos, wird

die Arbeit des Havariestabes,

der seit 2003 bei maritimen

Großschadenslagen die Einsatzleitung

übernimmt, veranschaulichen

und von den

vergangenen Havarien auf

der Elbe berichten.

Drei Einbrüche

NORDHOLZ re · In der Zeit

von etwa 13 bis 23 Uhr wurde

am Samstag gleich in drei

Einfamilienhäuser in Nordholz

eingebrochen. Bisher

unbekannte Täter haben in

der Bahnhofstraße, im Gänsepfad

und im Grünen Weg

zugeschlagen. Sie sind jeweils

über rückwärtige Fenster oder

Türen in die Häuser eingedrungen

und haben alle Räume

nach Diebesgut durchsucht.

Entwendet wurden

hauptsächlich Bargeld und

Schmuck. Die gesamte Schadenssumme

steht noch nicht

fest. Zeugen, die am Samstag

in Nordholz Personen und/

oder Fahrzeuge bemerkt haben,

die sich auffällig verhalten

haben, melden sich bitte

bei der Polizei Cuxhaven unter

(04721) 57 30.

Gastredner Carsten Meyer-Heder ging in seiner Rede der Frage nach,

wie die Politik der Zukunft aussehen muss

Foto. tw

CUXHAVEN sh · Konzentrierte

Arbeitsatmosphäre

herrschte beim Treffen der

Tourismuswir tschaf tsgemeinschaft

in den Hapag-

Hallen. TWG-Events nennt

der Verein die regelmäßig

jeden ersten Mittwoch eines

Monats stattfindenden Treffen.

Dabei wird in offenen

Runden zu verschiedenen

Themenbereichen diskutiert.

Der Wunsch und der Zweck

des Vereins, eine hohe Bürgerbeteiligung,

ist dabei in

den meisten Fällen erreicht.

Beim ersten Treffen im neuen

Jahr hatte die TWG zu

dem zu einem Vortrag ganz

im Sinne des Vereinsnamens

geladen. Und dem vielversprechenden

Namen Fachkräftemarketingprojekt

„besserhier“

möchte man, so der

Vortragende Dr. Jöran Wrana

von der Süderelbe AG,

„Arbeit anbieten, wo andere

Urlaub machen.“ Cuxhavenern

ist das Motto nur zu

bekannt.

Das Projekt „besserhier“

trägt den Untertitel „Leben

und Arbeiten in der südlichen

Metropolregion Hamburg“

und wurde von den

sechs Landkreisen Cuxhaven,

Harburg, Heidekreis,

Lüchow-Dannenberg, Lüneburg

und Stade ins Leben gerufen.

Ziel ist es, so Wrana,

„die Region als attraktiven

Wirtschaftsstandort bundesweit

zu vermarkten“ sowie

überregional Fachkräfte auf

Jobmöglichkeiten bei kleinen

und mittelständischen

Lösungen zu kommen“.

Nach mehreren Grußworten

stand dann aber Meyer-

Heder in Mittelpunkt. Da

die Grünen sich gegen ein

Bündnis mit CDU und FDP

entschieden und lieber mit

der SPD und der Linken eine

Koalition eingingen, wurde

Meyer-Heder nicht Bürgermeister

in Bremen, blieb seiner

Partei aber als Parteivorsitzender

erhalten.

Und als „Neuling“ in der Politik

gab es ein paar Sachen

die in irritierten, wie er zugab.

„Warum ist man gegen

etwas, obwohl der andere

Recht hat, nur weil er von einer

anderen Partei ist?“ fragt

er sich. Und warum kündige

die Koalition aus SPD, Grünen

und Linken einen Aufbruch

an, „und tut so, als ob

sie mit dem Desaster und den

Problemen nichts zu tun hat,

obwohl zwei von ihnen, SPD

und Grüne - zwölf Jahre an

der Regierung waren?“

Doch gerade als Außenstehender

bringt er auch einen

frischen Blick in den Politikbetrieb.

Das Motto der

Wahl, „Vorsprung durch

Gelassenheit“ gelte noch

heute, so Meyer-Heder. Für

ihn und seine Parteikollegen

stehe „Pragmatismus vor

Populismus“.

Mit Blick auf die Herausforderungen

des kommenden Jahrzehnts

- Digitalisierung, Klimawandel,

Globalisierung,

Demographischer Wandel,

wie der Kreisvorsitzende und

Parlamentarische Staatssekretär

Enak Ferlemann in

seinem Grußwort deutlich

machte - gehe es aktuell um

die Frage, wie die Politik der

Zukunft aussehen muss. „Besteht

unsere Politik den Innovationstest?“

war den auch

seine Rede überschrieben.

„Wir müssen die Menschen

erreichen“, sagte er. Und sich

dabei einer Jugend stellen, wie

etwa von „Fridays for Future“,

die Problemlösungen und

Entscheidungen erwarte und

keine ideologischen Grundsatzdebatten;

Menschen, die

zum Teil das politische System

in Frage stellten und die

Firmen aufmerksam zu machen.

Besonders ins Auge

fassen will man dabei „potentielle

Rückkehrer“.

Ansässigen Firmen bietet das

Projekt - und das ist das Besondere

- einen kostenfreien

„Mehrwert“. Soll heißen, die

Süderelbe AG streut Stellenanzeigen

auf Social-Media-

Kanälen, lädt zu Fachvorträgen

mit anschließendem

„Come-Together“, erstellt

Entscheidungsfindung nicht

nachvollziehen könnten. Seine

Antwort auf diesen Wandel:

„Wir müssen Vorausdenken.

Uns fragen, wo wollen

wir hin?“ Und eines steht für

ihn dabei im Vordergrund.

„Wir müssen uns etwas trauen.“

Mit dem Blick des Unternehmers

plädiert er für eine

agile Vorgehensweise. Das

heißt Neues in kleinen Systemen

ausprobieren, schneller

und kreativer sein. Hier sieht

er eine Chance für das Bundesland

Bremen. „Wir müssen

uns Dinge trauen und

keine Angst haben Fehler zu

machen“, betonte er, denn es

gehe darum Lösungen für

den Bürger zu suchen. „Wir

müssen den Mut haben, neue

Prozesse zu entwickeln.“

Dazu gehört für ihn auch,

die Entschlackung von Vorschriften,

das Eindämmen

von Klagemöglichkeiten und

Verantwortung für das eigene

Handeln zu übernehmen.

Zudem fordert er eine Qualitätssicherung

für Gesetze und

Maßnahmen. „Wir müssen

schon nach einem halben

Jahr schauen, was für Effekte

ein Gesetz gebracht hat. Und

nicht vier Jahre bis zur Wahl

warten.“

Für ihn und seine Partei gelte

„entspannt, sachlich und der

Zukunft zugewandt für die

Menschen agieren.“ Meyer-

Heder sieht deshalb die CDU

als die einzige Volkspartei,

die die Herausforderungen

annehmen kann. Und beendetet

seine Rede mit einem

Zitat der CDU-Bundesvorsitzenden

Annegret Kramp-

Karrenbauer, dass er als

Motto für die nächsten Jahre

sieht. „Wohlstand für alle,

nicht Wohlfahrt für alle“.

Mehr als ein Gedankenspiel

TWG diskutiere über Fachkräfteprojekt „besserhier“

Die TWG bietet mit den monatlichen Treffen Bürgern ein Forum für

Ideen und „Mitmache“ bei der Entwicklung Cuxhavens Foto: sh

Unternehmenporträts für

den Social-Media-Kanal

yoyo - Young Jobs Hamburg

und bietet dort auch den

Unternehmen die Möglichkeit,

durch eigene Mitarbeiter

gezielt für das Unternehmen

zu werben. Nicht nur

für die anwesenden Arbeitgeber

und Firmenbesitzer

ein Angebot, was nach dem

Vortrag intensiv diskutiert

wurde.

Couchies ante portas

„Die Drei vom Sofa“ gibt‘s im Schloss

CUXHAVEN re · Die Weihnachtsbeleuchtung

ist abgebaut,

alles ist wieder dunkel

und bis die Tage länger werden,

dauert es noch ziemlich…

Da braucht man eine

Extra-Portion gute Laune.

Und die gibt es am Mittwoch,

22. Januar, um 19.30

Uhr im Schloss Ritzebüttel,

beim Konzert der „Couchies

LANDKREIS re · Der

tierärztliche Notdienst hat

oft mit den gleichen Problemen

zu kämpfen wie der

Notdienst für Menschen.

Viele rufen am Abend oder

Wochenende an, obwohl

kein Notfall vorliegt, und die

Tierärzte dadurch weniger

Zeit haben, sich um wirkliche

Notfälle zu kümmern.

Mit einer der Gründe, warum

der tierärztliche Notdienst

teurer wird.

Wenn ein Tierbesitzer außerhalb

der Sprechstundenzeiten

den Tierarzt in Anspruch

nimmt, muss er deshalb in

Zukunft mit Mehrkosten

rechnen. Dies sind: Eine Notdienstgebühr

von 50 Euro

pro Behandlungsfall; alle

Leistungen der Behandlung

werden mit dem zweifachen

bis vierfachen Satz berechnet

und das Wegegeld beträgt

mindestens 13 Euro. Ausgenommen

sind die Tierbesitzer,

die mit ihrem Tierarzt

- Die Drei vom Sofa“ (Foto:

Raczek).

Von wegen Couch-Potatoes:

Die drei „Couchies“ sind

alles andere als faule Stubenhocker:

Hank Willis, der

grandiose Primas auf der

Geige und virtuose Mandolinenspieler,

Colt Knarre zupft

den Bass ganz unnachahmlich

und Couchie Couch

greift die Gitarrenakkorde

und zwitschert, gurrt und

gurgelt höchst melodiös. So

präsentieren die „Sitzriesen

des Swing“ eine perfekte

Kombination von intelligentem

Klamauk und toller

Musik und können nebenbei

ihr Publikum auch sprachlich

glänzend unterhalten.

Als hätten sie sich samt Sitzmöbel

vom Wohnzimmer

auf die Bühne gebeamt, so

präsentieren sie sich lockerlässig

mit alten, aufgepeppten

Schlagern und eigenen

Songs im Stil vergangener

Tage, mal in deutscher Sprache

gesungen, dann wieder

in Englisch. Ohne viel

Schnickschnack, denn eine

Eisbärenmütze für den Kontrabass

und eine Blumenkette

um den Hals reichen, und

schon sind alle Akzente gesetzt

für eine Zeitreise vom

Nordpol bis zum Südseestrand.

Die Swingmusik der

Couchies gefällt Jungen wie

Älteren, sie ist old fashioned

und doch trendy und macht

einfach gute Laune und ist

zum Mitsingen und Zuhören

geeignet.

Karten gibt es in der Kulturinformation

im Schlossgarten

unter (04721/) 62 2

13 und online unter www.

cuxhaven.de/tickets. Eventuelle

Restkarten sind am

Veranstaltungsabend ab

18.30 Uhr an der Abendkasse

im Schloss Ritzebüttel

erhältlich.

Die Gebühren steigen

Tierärztlicher Notdienst wird teurer

einen schriftlichen Betreuungsvertrag

haben.

Amtstierarzt Tobias Jung

weist darauf hin, dass es

keine offizielle Notdienst-

Hotline und keine offizielle

Notdienst-Website gibt. Deswegen

sollte der Tierbesitzer

im Notfall die Telefonnummer

seines Tierarztes

wählen. Hier erfährt er über

Band die diensthabende

Praxis. „Sollte auch unter

dieser Telefonnummer der

Anrufbeantworter angehen,

auf den Anrufbeantworter

oder Mailbox zu sprechen“,

betont Jung. Denn es könne

sein, dass der Tierarzt gerade

in einer Behandlung ist

und nicht sofort ans Telefon

gehen kann. Der Tierbesitzer

wird dann zurückgerufen.

Die Notdienstzeiten gelten

täglich von 18 Uhr bis um 8

Uhr des Folgetages, an Wochenenden

von Freitag 18

Uhr bis Montag 8 Uhr und

an Feiertagen.


4 Regional

15. Januar 2020

BuchTipp

Bitte nicht stören

Liebe Literaturfreunde,

ein angesagter Ausdruck in

dieser Zeit ist „Chillen“, sich

eine Auszeit zu gönnen, für

viele Menschen zunehmend

p r o b l e m a t i s c h .

Bereits für kleine

Kinder (ab 2 J.) ist

die Einladung der

„Meditiere“ zu besonderen

Reisen. Jeder

Urlaub benötigt

Vorbereitungen. Bei

diesem Aufbruch ins Land

der Träume gibt es hilfreiche

Tipps, um einige entspannte

Minuten genießen zu können.

Vor dem Start sollte das Schild

„Bitte nicht stören“ ausgeschnitten

und an die Türklinke

von außen angehängt werden!

Bequem im Sitzen oder

liegend, eine Decke parat,

Stille kehrt ein. Und nun, so

lautet die Anleitung im beiliegenden

Booklet der CD „Entspannung

für Kinder“, kann

gewählt werden, wie der Start

in die Fantasiereise gestaltet

werden soll. Hier ist die Unterstützung

des Erwachsenen gefragt.

Übungen zwischen zwei

und fünf Minuten sollen die

Kinder auf die Ruhe-Zeit vorbereiten.

Mit seiner einfühlsamen

Stimme nimmt der

Sprecher Jürgen Fritsche die

Kinder mit auf seine ausgewählten

Reisen. Ein

Entspannungsprogramm

mit zwölf

Szenen aus dem

alltäglichen Leben

eines Kindes: Von

der Begegnung mit

dem Pferd, barfuß

im Sand, ein Strandspaziergang

oder die Reise durch die

Wolken. Wunderbare ruhige

Minuten (max. acht) werden

untermalt durch zurückhaltende

Musik. Es könnte passieren,

dass der Erwachsene,

der sich zu seinem Kind legt,

der „Gefahr“ erliegt, selbst

einzuschlafen! Die Fantasiereisen

der „Meditiere“ gleichermaßen

geeignet für Familien

und Kindergruppen.

Die Meditiere, Fantasiereisen

12 Geschichten zum

Meditieren, Hörverlag,

CD Gesamtlänge 79 Min.,

empf. VK €12,99

September: Otterndorfs berühmtester Literat hätte allen Grund

zur Freude. Das Johann-Heinrich-Voß-Literaturmuseum, das in

seiner ehemaligen Wohnstatt Quartier bezogen hat, feiert seinen

zwanzigsten Geburtstag. Und kann dabei mit einer neugestalteten

Ausstellung und der Einweihung einer Hörstation aufwarten.

Und für die Gäste gibt es Ernestines Kirschkuchen, benannt

nach der Ehefrau des Literaten:

September: Opernfeeling unter freiem Himmel erleben die Besucher

der Verdi-Gala in Elmlohe. Eine Aufführung, die begeistert

aufgenommen wird. Die Festspieloper Prag und die Tschechischen

Symphoniker Prag unter Leitung des Dirigenten Martin Doubravský

erwecken Verdis Musik zum Leben und greifen dabei auf einen

Kunstgriff zurück, um die berühmtesten „Hits“ des italienischen

Komponisten darzubieten.

Jahres-

Rückblick

2019

Vorgestellt von Marianne Haring

buchbar_logo_4c_neu.indd 1 23.09.14 12:21

Starke Zugpferde

September: Rund 4.000 Besucher, strahlender Sonnenschein

und geballte Schlagerpower - das Reitstadtion in

der Wingst verwandelt sich in eine Schlager-Arena der

Extra-Klasse. Zu den Headlinern gehört auch Vanessa

Mai, die mit ihrer Live-Band und grandioser Show das

Publikum in ihren Bann zieht.

3 x Allrad

VW T-Roc 2.0 TSI BMT 4-Motion

Sport DSG

EZ 08.2018, 23.800km, 140 kW/190 PS

Farbe: Ravennablau-Met.

Automatik, LED-Scheinwerfer, Panoramadach, Navi,

Bluetooth, Freisprecheinr., Standheizung, Kamera,

Tempomat, Schaltwippen, 19“ LM, Fernlichtassist.,

Spurhalteassist., u.v.m.

UPE: € 40.420,- Unser Preis € 27.490,-

Finanzierungsbeispiel über die VW-Bank:

Anzahlung: 5.440,- €, Nettodarlehensbetrag: 22.050,- €, Laufzeit:

48 Monate (10.000 km/Jahr), eff. Jahreszins: 2,99 %, Sollzins p.a.:

2,97% gebunden, Schlussrate: 13.869,- €, monatl. Rate: 215,- € monatliche Rate € 215,-

VW Tiguan 2.0 TDI BMT Join

4-Motion DSG

EZ 11.2018, 24.800km, 110 kW/150 PS

Farbe: Deep-Black-Perl.

Automatik, AHK schwenkbar, Navi, Fernlichtassist.,

Tempomat, Rangierassist., 17“ LM, Sitzhzg., Multilenkrad,

Allwetterreifen, 3 J. Anschlussgarantie bis

100.000 km, u.v.m.

UPE: € 42.730,- Unser Preis € 31.990,-

Finanzierungsbeispiel über die VW-Bank:

Anzahlung: 6.992,- €, Nettodarlehensbetrag: 24.998,- €, Laufzeit:

48 Monate (15.000 km/Jahr), eff. Jahreszins: 1,99 %, Sollzins p.a.:

1,97% gebunden, Schlussrate: 12.826,- €, monatl. Rate: 285,- € monatliche Rate € 285,-

VW Touareg 3.0 TDI 4Motion

R-Line EURO6d TEMP

EZ 02.2019, 16.100km, 210 kW/286 PS

Farbe: Schwarz

Matrix-LED, Dynaudio, Panoramadach, Standhzg.,

Akustikpaket, Navi, DAB+, Kamera, AHK schwenkb.,

autom. Heckklappe, Luftfederung, 3 J. Anschlussgarantie

bis 100.000 km, u.v.m.

UPE: € 103.620,- Unser Preis € 74.990,-

VW-Sonderleasing über die VW-Leasing:

Sonderzahlung: 14.998,- €, Laufzeit: 48 Monate (20.000 km/Jahr),

eff. Jahreszins: 1,5 %, monatl. Rate: 469,- € monatliche Rate € 469,-

Cuxhaven KG

Papenstraße 126 · 27472 Cuxhaven · Tel. 04721 / 737-0 · www.manikowski.de

September: Er ist das Sprachrohr

der maritimen Wirtschaft vor Ort -

der Nautische Verein Cuxhaven. Im

September 1969 zur Förderung der

Seeschifffahrt in Cuxhaven gegründet,

kann der Verein sein 50-jähriges

Jubiläum feiern. Die geladenen Gäste

treffen sich im Havenhostel und setzen

den Startschuss zu den Feierlichkeiten,

bei denen der Vorsitzende Ralf Gütlein

und der ehemalige Vorsitzende (2007

bis 2011) Jürgen Feldmann (v.l.) auch

das Buch zu den fünf vergangenen

Jahrzehnten vorstellen.

Fotos: ml, sh, tw

September: „Machen ist wie wollen, nur krasser!“ Nach diesem Lebensmotto

geht Robert Bau auch sein neues Aufgabenfeld an. Seit April ist er Geschäftsführer

der Elbe-Weser Werkstätten (EWW) in Bremerhaven. „Ich nehme die

Dinge gerne unvoreingenommen an“, so Bau. Und so war die Zeit des Umschauens

schnell vorbei und die Zeit des Machens begann. Dabei hat er festgestellt:

„EWW ist ein Unternehmen mit einem unwahrscheinlichen Potenzial,

in dem der Gedanke Inklusion gelebt wird. Dass ich daran teilhaben kann,

macht mich stolz und glücklich.“ Dazu gehört für ihn auch der Kontakt zu

den Menschen, mit ihnen ins Gespräch kommen, wie etwa beim herbstlichen

Hoffest auf dem Gemüsehof Olendiek in Cappel

September: Mit 100 nochmal die Nacht

zum Tag machen? Kein Problem für die

VHS im Landkreis Cuxhaven. Unter dem

Motto zum 100-jährigen Jubiläum „zusammenleben.

zusammenhalten.“ setzt

sie in der ersten bundesweiten Langen

Nacht der Volkshochschulen ein Zeichen

für gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Ziel dabei: Die Volkshochschulen sind

mit ihrer weiten Palette von Angeboten

überall vor Ort eine der ersten Adressen

in Sachen Weiterbildung. In Hemmoor

unter anderem mit dem Improvisations-Theater

„Instant Impro“ aus

Bremerhaven.

Oktober: Eine Woche lang wird es hell, bunt und

manchmal schön laut an der Wurster Nordseeküste.

Verantwortlich dafür zeichnen die Künstler Mareike

Helbing und Rolf Arno Specht aus Nordrhein-Westfalen.

Mit ihrem Projekt, das im Laufe der Zeit die

gesamte friesische Küste schrittweise „erleuchtet“ ,

legen sie einen Stopp im Cuxland ein. An diesen

Orten bauen die Künstler jeweils für einen Tag eine

Lichtinstallation auf. Meist von außen, manchmal

zusätzlich von innen. Mit den Lichtinstallationen

möchten die Künstler die Küste für Touristen, aber

auch für Einheimische neu erlebbar machen. Zusätzlich

werden an den Orten verschiedene Angebote

bereit gestellt. Vom Schnäppchenmarkt bis

zum Orgelkonzert heißt es dann, wo Licht ist, ist

das Leben. Foto: Specht


15. Januar 2020 Regional

5

Spontan und unkompliziert helfen ist das Ziel

Hanel Senioren Stiftung erhält Förderung der Fernsehlotterie für neue Stelle

CUXHAVEN tw · Senioren,

die in Altersarmut leben, etwas

Würde und Lebensfreude zurückzugeben

und auf das Thema

Altersarmut aufmerksam

zu machen, ist das Ziel der Hanel

Senioren Stiftung. Und das

spontan und unkompliziert.

Als Anita Hanel im Jahr 2017

an den Start ging, ahnte sie

noch nicht was ihre Stiftung

alles bewirken kann. Sie

dachte an Hilfe durch Sachleistungen,

an gemeinsames

Kaffeetrinken, um die Menschen

aus ihrer Einsamkeit

zu holen. All das hat sie auch

umgesetzt und noch viel mehr.

Inzwischen bestimmt die Stiftung

ihr Leben. Sie kann sich

dabei auf die Unterstützung

von inzwischen 15 Ehrenamtlichen

verlassen, die ihr zu

Seite stehen. „Doch das Projekt

hat in den letzten zweieinhalb

Jahren so an Fahrt aufgenommen,

der Bedarf ist so groß,

dass wir das allein ehrenamtlich

nicht mehr wuppen können“,

so Hanel.

Ein Einsatz der jetzt mit einer

Förderung der Deutschen Fernsehlotterie

in Höhe von rund

135.000 Euro anerkannt wurde

und durch die sie sich für drei

Jahre weitere hauptamtliche

Unterstützung ins Boot holen

kann. Eine Förderung, die sie

auch ihrer Mitarbeiterin Lena

Raddatz-Flehnert zu verdanken

hat, die sich seit letztem

Jahr um Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit

kümmert.

Seit Anfang des Jahres nimmt

jetzt Iris Schmidt als Erste Kontakt

zu den hilfesuchenden

Senioren auf, besucht sie und

koordiniert auch die Einsätze

der Ehrenamtlichen.

Was Anita Hanel die Zeit gibt,

ihre Projekte weiter voranzutreiben.

„Ich will weitere Visionen

auf den Weg bringen und

das mit vollem Einsatz.“ So

möchte sie ihr Wirken auf den

ganzen Landkreis ausdehnen,

sich weiter vernetzen, das Thema

Mobilität im Alter brennt

ihr unter den Nägeln und sie

ist als Fachfrau für das Thema

„Poesie und Musik“

Kulturkreis: Auftakt-Veranstaltung

CADENBERGE re · Unter

dem Titel „Morgenland und

Abendland in Poesie und

Musik“ lädt der Kulturkreis

Am Dobrock am Samstag,

18. Januar, um 19 Uhr zu

seiner Auftakt-Veranstaltung

2020 in den Ratssaal Cadenberge

ein. Petra Jaeschke, Ali

Haydar, Ursula Fiedler und

Gudula Senftleben weben

in ihrem Programm eine

Brücke zwischen Orient und

Okzident.

Petra Jaeschke und Ali Haydar

lesen auf Deutsch und

Arabisch Texte des libanesischen

Dichters und Philosophen

Khalil Gibran (1883-

1931). Gibran, der viele Jahre

in den USA lebte, gilt als einer

der wesentlichen Vermittler

zwischen westlicher und

arabischer Philosophie und

Kultur. Der Dichter Friedrich

Rückert (1788-1866), der 44

Sehen mit Freude ihrer gemeinsamen Zusammenarbeit entgegen: Die Stiftungsvorsitzende Anita Hanel mit

ihren beiden hauptamtlichen Mitstreiterinnen Iris Schmidt und Lena Raddatz-Flehnert (v.l.) Foto: tw

Sprachen beherrschte, gehörte

zu den Begründern der

deutschen Orientalistik im

19. Jahrhundert. Hoch geschätzt

wird auch heute noch

seine Übersetzung des Korans.

Rückerts Maxime war:

„Weltpoesie allein ist Weltversöhnung.“

Einige Rückert-

Gedichte in Vertonungen

von Robert Schumann (1810-

1856) singt Ursula Fiedler

mit Gudula Senftleben am

Flügel. Weitere romantische

Musik, darunter die „Walzer-

Gesänge“ von Alexander von

Zemlinsky (1871-1942), und

orientalische Musik erklingt

mit Gesang, Violine, Klavier,

Ukulele und Cajon.

Karten sind im Vorverkauf

an den bekannten Stellen

und unter vorverkauf@kulturkreis-amd.de

sowie an der

Abendkasse erhältlich.

www.kulturkreis-amd.de

gefragt, erhält Anfragen aus

anderen Städten, wie sich das

Projekt dort umsetzen ließe.

„Ich habe viele Ideen, und da

ist es gut jemanden an der Seite

zu haben, mit dem man sich

austauchen kann.“ Und das

ist jetzt neben Lena Raddatz-

Flehnert Iris Schmidt. Bereits

über 20 Jahre unter anderem

in der Gerontopsychiatrie tätig,

hatte sie zwischenzeitlich

eine Weiterbildung zur Psychologischen

Managementtrainerin

und Pädagogin gemacht

und war als Firmencoach tätig.

Im letzten Jahr entstand

der Kontakt zu Anita Hanel.

„Und wir haben schnell festgestellt:

Die Chemie stimmt“,

so die Stiftungsgründerin. Seit

März letzten Jahres ist sie deshalb

bereits in einem Minijob

für die Stiftung tätig.

Iris Schmidt freut sich jetzt auf

ihre neue Aufgabe. Vor allem,

dass sie sich für die Klienten

die Zeit nehmen kann, die sie

braucht. Eines ist Anita Hanel

und ihren Mitstreitern dabei

wichtig. „Wir sind keine Konkurrenz

zu anderen Institutionen.

Wir sind eine Ergänzung.“

Einen Wunsch haben

alle drei noch: „Wir freuen uns

über weitere ehrenamtliche

Mitarbeiter.“

www.senioren-stiftung.de

Jüdische Flucht und Vertreibung

BREMERHAVEN re · Anlässlich

des Internationalen

Tages zum Gedenken an die

Opfer des Holocaust, der seit

2005 alljährlich am 27. Januar

begangen wird, bietet das

Deutsche Auswandererhaus

Bremerhaven bereits am Sonntag,

19. Januar, eine Führung

zum Thema „Jüdische Flucht

und Vertreibung 1933-1941“.

Die Führung beginnt um

10.30 Uhr. Antijüdische Gesetzgebung,

Verfolgung und

Ermordungen: Rund 270.00

Juden sehen sich bis 1941

gezwungen, Deutschland zu

verlassen. Flucht und Exil sind

ihre einzige Chance, dem nationalsozialistischen

Terror zu

entkommen. Am Beispiel ausgewählter

Biografien erhalten

die Teilnehmer während

des Rundgangs durch das

Deutsche Auswandererhaus

einen Einblick in die zumeist

tragischen deutsch-jüdischen

Lebensgeschichten. Um Anmeldung

unter (0471) 90 22

00 wird gebeten. Eintritt in

die Dauerausstellung plus

drei Euro.

Ali Haydar, Gudula Senftleben, Ursula Fiedler und Petra Jaeschke (v.l.)

Foto: Privat

Adventskalender: Die Gewinner

LANDKREIS re · „Weihnachtsgeschenkpapier“

- so

lautete das zu erratende Lösungswort,

das es bei unserem

Adventskalender zu erraten

gab. Jeweils zwei Karten für

das neue Programm von Paul

Panzer „Midlife Crisis ... willkommen

auf der dunklen Seite“

am Donnerstag, 6. Februar,

um 20 Uhr in der Stadthalle

Bremerhaven haben gewonnen:

Heike Fahnert, Wurster

Nordseeküste, Karin Foltmer,

Cuxhaven, und Tilo Kröncke

aus Stinstedt.


Do

Das Wetter in Cuxhaven und umzu

Fr Sa So Mo Di

Mi

Ver anstaltungen

vom 16.01.2020 – 22.01.2020

HT: 7 Grad

NT: 5 Grad

Niederschlag:

5%

Do. 16.01.2020

HW 04:39 NW 11:51

HW 17:22

Fr. 17.01.2020

NW 00:00 HW 05:31

NW 12:38 HW 18:12

Sa. 18.01.2020

NW 00:48 HW 06:23

NW 13:27 HW19:06

So. 20.01.2020

NW 01:42 HW 07:23

NW 14:25 HW 20:07

HT: 8 Grad

NT: 7 Grad

Niederschlag:

35%

Hoch- und Niedrigwasser Cuxhaven

Mo. 21.01.2020

NW 02:48 HW 08:34

NW 15:35 HW 21:18

Di. 22.01.2020

NW 04:06 HW 09:51

NW 16:51 HW 22:28

Mi. 23.01.2020

NW 05:23 HW 11:02

NW 17:58 HW 23:30

Donnerstag, 16. Januar

altenwalde

8 bis 12.30 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Karl-Grote-

Platz.

cadenberge

8 bis 12.30 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Marktplatz.

14 Uhr: „Senioren-Nachmittag“

in der Seniorentagesstätte.

cuxhaven

10 bis 12 Uhr: „Anfängerkurs“

des Bridgeclubs Cuxhaven.

Anmeldung bei Ilse Hanke, Tel.

0 47 21/2 66 58.

10 bis 18 Uhr: „Die Kunst der

Seemannsknoten“ Vorführung

und Lernen mit Knoten-

Spezialist Peter Meister, Windstärke

10 - Wrack - Fischereimuseum,

Ohlroggestr. 1.

10 bis 18 Uhr: „Geheimnisse

des Netzstrickens“ Vorführung

und Mitmachaktion mit

Netzmacher Klaus Hankel,

Windstärke 10 - Wrack - Fischereimuseum,

Ohlroggestr. 1.

bremerhaven

15.45 bis 17.45 Uhr: „Öffentlicher

Eislauf“ in der Eisarena.

16 bis 19.15 Uhr: „Pilotentraining“

im Klimahaus, Am

Längengrad 8.

HT: 6 Grad

NT: 4 Grad

Niederschlag:

0%

Alle Angaben ohne Gewähr

Daten rein rechnerisch ermittelt.

Weitere Orte

Helgoland - 11 Min.

Neuwerk - 31 Min.

Westerland - 14 Min.

Bremerhvn.+ 12 Min.

Spieka + 23 Min.

Otterndorf+ 30 Min.

Brake + 102 Min.

Hamburg+ 331 Min.

Freitag, 17. Januar

HT: 5 Grad

NT: 3 Grad

Niederschlag:

0%

HT: 5 Grad

NT: 4 Grad

Niederschlag:

0%

cuxhaven

17 bis 18 Uhr: „Trauertanz“

für Menschen in Trauersituationen

im Gruppenraum der

Hospiz-Geschäftsstelle, Kasernenstr.

1.

20 bis 22 Uhr: „Roodlücht för

een ollen Schinken“. Komödie

in drei Akten der Döser Speeldeel

im Stadttheater, Rathausstr.

21.

hechthausen

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Netto-Parkplatz.

ihlienworth

20 Uhr: „Theater-Probenabend“

der FFW Ihlienworth

in Rüsch's Sommergarten.

nordholz

8 bis 13 Uhr: „Wochenmarkt“

in Nordholz, Zeppelin Center,

Scharnstedter Weg 2.

odisheim

19.45 Uhr: „Handarbeiten“

des DRK im DZO.

cuxhaven

10 bis 18 Uhr: „Die Kunst

der Seemannsknoten“, Vorführung

und Lernen mit Knoten-Spezialist

Peter Meister im

Windstärke 10 - Wrack - Fischereimuseum,

Ohlroggestr. 1.

10.30 bis 12 Uhr: „Mit dem

Evangelium pilgern“. Autorenlesung

in der Kapelle am

Dohrmannplatz.

HT: 5 Grad

NT: 4 Grad

Niederschlag:

90%

Das Wetter wird diese Woche präsentiert von:

HT: 5 Grad

NT: 4 Grad

Niederschlag:

0%

24 Stunden Pflege Niemeyer

Ihr Partner der 24 Stundenbetreuung

www.24stundenpflege-norddeutschland.de

Tel.Nr.: 04749-540

Fr., 17. Januar

cuxhaven

19.30 bis 21 Uhr: „Claude

Monet und der Impressionismus

in Frankreich“. Ein

Vortrag von Dr. Detlef Stein im

Schloss Ritzebüttel, Schlossgarten

8. Eintritt: 3,-/6,- Euro.

20 bis 22 Uhr: „Roodlücht

för een ollen Schinken“.

Komödie in drei Akten der

Döser Speeldeel im Stadttheater,

Rathausstr. 21.

20.30 bis 23 Uhr: „Blancker

Sound“, Live-Musik in Captain

Ahab's Culture Club in der

Marienstr. 36a. Eintritt: 10,-/

15,- Euro.

hemmoor

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Rathausplatz.

osterwanna

20 Uhr: „Jahreshauptversammlung“

des SV Osterwanna

in Schulzes Gasthaus.

otterndorf

8 bis 12.30 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Kirchplatz.

steinau-Hull

19.30 Uhr: „Lotto-Abend“

des SV Steinau-Hull in der

Schützenhalle.

Wanna

19 bis 22 Uhr: „Konfirmanden

Late Night Event“ im

Modehaus Schult.

Ihre Anzeige oder Infos/

Termine auf diesen Seiten?

Telefon 04721-7215-0

F ü r a l l e F ä l l e

Wochenendnotdienst vom 18. - 19. Januar 2020

Für alle Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

sa., 18. januar

bachenbruch

19 Uhr: „Schützenball“ des

SV Bachenbruch im Gasthaus

„Zur Eiche“, Stinstedt.

bremerhaven

14.30 bis 16.30 Uhr: „Öffentlicher

Eislauf“ in der Eisarena.

cadenberge

19 Uhr: „Morgenland und

Abendland in Poesie und

Musik“ im Ratssaal am Markt.

20 Uhr: „Schützenball“ des

SV Cadenberge im Marc5.

Cuxhaven

7 bis 14 Uhr: „Flohmarkt“ auf

dem Ritzebütteler Marktplatz,

Veranstalter: Heinsohn, Tel.

0 47 71/40 81.

8 bis 13 Uhr: „Wochenmarkt“

an der Beethovenallee.

10.30 bis 12 Uhr: „Steubenhöft

und Hapag Hallen – Abschied

nach Amerika“. Führung

durch den historischen Passagier-Terminal

der Hamburg-

Amerika-Linie. Hapag-Hallen,

Lentzstr./Steubenhöft. Eintritt:

5,- Euro.

11 bis 12 Uhr: „Neujahrskonzert“

mit Blechbläserensemble

in der Martinskirche,

Vorwerk 3.

16.30 Uhr: „Führung durch

das Pinguin Museum“. Mit

umfangreichen Informationen

über Pinguine und größter Pinguinsammlung

der Welt. Eintritt:

4,- Euro, Schillerstr. 64.

20 bis 22 Uhr: „Roodlücht för

een ollen Schinken“. Komödie

in drei Akten der Döser Speeldeel

im Stadttheater, Rathausstr.

21.

dorum-neufeld

14 bis 16 Uhr: „Der Leuchtturm

Obereversand“ ist geöffnet.

Eintritt: Erw. 2,-/Kinder

1,- Euro.

ihlienworth

19.30 Uhr: „Feuerwehrball“

der FFW Ihlienworth in Rüsch's

Sommergarten.

westerwanna

13 Uhr: „Boßeln“ der Herren

des SV Westerwanna. Treffpunkt:

Familie Bösen, Heideweg.

Frauennotruf des Paritätischen

Tag + Nacht erreichbar

Tel. 0 47 21 / 57 93 93

Sonntag, 19. januar

balje

14 Uhr: „Faszination Biene“.

Vortrag im Natureum Niederelbe,

Neuenhof 8.

Bremerhaven

10 bis 12 Uhr: „Decathlon

Familieneislauf“ in der Eisarena.

10.30 Uhr: „Thematische

Führung“: Jüdische Flucht

und Vertreibung 1933-1941 im

Deutschen Auswandererhaus,

Columbusstr. 65. Familienticket:

3,- Euro p.P.

14.30 bis 16.30 Uhr: „Öffentlicher

Eislauf“ in der Eisarena.

cadenberge

10 Uhr: „Jahreshauptversammlung“

der Landesgruppe

Niedersachsen Oskar Föge im

Marc5.

12.30 Uhr: „Jahreshauptversammlung“

der Landesgruppe

Land Hadeln des MSC im

Marc5.

cuxhaven

10.30 bis 12 Uhr: „Steubenhöft

und Hapag Hallen-

Abschied nach Amerika“.

Führung durch den historischen

Passagier-Terminal

der Hamburg-Amerika-Linie.

Hapag-Hallen, Lentzstr./Steubenhöft.

Eintritt: 5,- Euro.

cuxhaven

14 bis 17 Uhr: „Stadt, Land

spielt“. Veranstaltung im Bürgerbahnhof,

Raum: Lokschuppen.

Eintritt: Erw. 4,-, Familien

10,- Euro.

16.30 Uhr: „Führung durch

das Pinguin Museum“. Mit

umfangreichen Informationen

über Pinguine und größter Pinguinsammlung

der Welt. Eintritt:

4,- Euro, Schillerstr. 64.

16.30 bis 17.30 Uhr: „Urlaubergottesdienst“

in der Kapelle

am Dohrmannplatz, Duhnen.

19 Uhr: „Monsieur Claude

und seine Töchter“. Theateradaption

von Stefan Zimmermann

im Stadttheater, Rathausstr.

21. Eintritt: 13,-/26,- Euro.

VVK: Kulturinfo, Schlossgarten

4, Tel. 0 47 21/6 22 13. Um 18

Uhr findet eine Einführung

zum Stück im Foyer statt.

dorum-neufeld

14 bis 16 Uhr: „Leuchtturm

Obereversand“ ist geöffnet.

Eintritt: Erw. 2,-/Ki. 1,- Euro.

geversdorf

13 bis 18 Uhr: „3. Hüpfburgentag“

in der Ostehalle.

Wanna

12 bis 17 Uhr: „Verkaufsoffener

Sonntag“ der Werbegemeinschaft

Roter Punkt.

Montag, 20. januar

cuxhaven

16.30 Uhr: „Ruhig werden

mit Musik“. Ein Solosaxophon

mit Plavalongs lädt ein zur

Stille in der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

16.30 bis 17.30 Uhr: „Führung

durch das Pinguin Museum“.

Mit umfangreichen Informationen

über Pinguine und größter

Pinguinsammlung der Welt.

Eintritt: 4,- Euro, Schillerstr. 64.

ihlienworth

14 Uhr: „Seniorenkreis“ des

DRK Ihlienworth im Gemeinderaum.

Schützenverein Zollbaum-Wingst

Beliebt und bekannt wie in den Vorjahren

Großer Lottoabend

am Freitag, 24. Januar 2020 um 19.30 Uhr

im Vereinslokal Gasthaus Butt, Zollbaum

Tolle Preise: Schweine als Fleisch-, Wurst-, Geflügelpreise

Tischreservierungen: Telefon (04777) 323

Kindermaskerade

am Sonntag, 26. Januar 2020 von 14.30 - 17.30 Uhr

Im notfall: Notruf: 110 Feuerwehr/ Notarzt: 112

Ärztlicher und Apotheken-Notdienst

Cuxhaven: 0 47 21 / 1 92 22 / Landkreis: 04 71 / 1 92 22

Telefonseelsorge – Tag + Nacht erreichbar Tel. 08 00 / 1 11 01 11

arzt

Cuxhaven

Bereitschaftsdienstpraxis

der niedergelassenen Ärzte

am Krankenhaus Cuxhaven

Altenwalder Chaussee 10,

Cuxhaven

bundeseinheitliche

Rufnummer: 116 117

Öffnungszeiten:

Samstag, Sonntag & Feiertage:

10 bis 13 Uhr und 17 bis 20 Uhr

Montag bis Freitag 19 bis 21 Uhr

Wesermünde Nord:

Bad Bederkesa, Langen,

Land Wursten

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen Praxis

von 10 bis 12 und 16 bis 17 Uhr

Otterndorf, Cadenberge,

Neuhaus, Bülkau

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen Praxis von 10 bis

11 Uhr und 17 bis 18 Uhr, telef.

Nachfragen zu den Sprechzeiten.

Osten, Hemmoor, Lamstedt,

Freiburg, Wingst, Oberndorf,

Hechthausen u. Wischhafen

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen Praxis von 9 bis

11 Uhr und 17 bis 18 Uhr, telef.

Nachfragen zu den Sprechzeiten.

Augenarzt

Landkreis Cuxhaven

Notdienst-Tel.: 0 41 41 / 98 17 87

Zahnarzt

Cuxhaven

Notfallsprechstunde von

11 bis 12 Uhr und 18 bis 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

Dr. Rainer Ehlken

Am Altenbr. Markt 7, Altenbruch

Tel.: 0 47 22 / 9 14 00

Land Hadeln

Notfallsprechstunde von

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

Susanne Drath

Bahnhofstraße 11, Otterndorf

Tel.: 0 47 51 / 25 77

Altkreis Wesermünde

Notfallsprechstunde von

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

Za. Antero Ahonen

Schmiedestr. 17, Lunestedt

Tel.: 0 47 48 / 4 55

Apotheke

Cuxhaven

Samstag:

Heide-Apotheke

Nordheimstr. 60, Cuxhaven

Tel.: 0 47 21/2 93 22

Sonntag:

Pinguin-Apotheke

Hauptstraße 46, Altenwalde

Tel.: 0 47 23/23 53

Land Hadeln, Cadenberge,

Wingst, Hemmoor, Lamstedt,

Hechthausen

Samstag und Sonntag:

Ratsapotheke

Reichenstraße 5,

Otterndorf

Tel.: 0 47 51 / 60 11

Drei Tannen-Apotheke

Große Straße 8, Lamstedt

Tel.: 0 47 73 / 73 00

Bad Bederkesa

Nächstgelegene Notdienstapotheke

Samstag 9 Uhr – Sonntag 9 Uhr:

Heide Apotheke

Langener Landstr. 266,

Bremerhaven-Leherheide

Tel.: 04 71 / 870 29

Sonntag 9 Uhr - Montag 9 Uhr

Drei Tannen-Apotheke

Große Straße 8, Lamstedt

Tel.: 0 47 73 / 73 00

Bremerhaven, Langen,

Dorum, Wremen

Samstag:

Heide Apotheke

Langener Landstr. 266,

Bremerhaven-Leherheide

Tel.: 04 71 / 870 29

Immer gut

informiert...

Sonntag:

Sander Apotheke

Geestemünde

Grashoffstr. 7,

Bremerhaven-Geestemünde

Tel.: 04 71/9 24 16-0

tierarzt

Stadt Cuxhaven

Nur in dringenden Fällen, wenn

der/die Hausarzt/ärztin nicht

erreichbar ist.

Samstag und Sonntag::

Kleintierpraxis am Hafen

Dr. Micaela Peters

Kpt.-Alexander-Str. 17,

Cuxhaven-Hafen

Tel.: 0 47 21 / 39 54 95

DIAKONIE-/SOZIALSTATION

www.pflege-cuxhaven.de

… die Pflegespezialisten

AMBULANTE KRANKEN- UND ALTENPFLEGE

Palliative Versorgung • Ambulante Pflege • Medizinische Versorgung • Verhinderungspflege

Diakonie-/Sozialstation Cuxhaven · Marienstraße 50 · 27472 Cuxhaven · Telefon: 0 47 21 - 5 29 87


Ver anstaltungen

vom 16.01.2020 – 22.01.2020

Foto: tw

Di., 21. Januar

cuxhaven

15 bis 18 Uhr: „Nähtreff“ für

Anfänger und Fortgeschrittene

in der Cafeteria der CCC-

Gemeinde, Deichstr. 34.

20 bis 21.30 Uhr: „Das Pavel

Haas Quartett“ zu Gast i. Kreishaus,

Vincent-Lübeck-Str. 2.

neuhaus

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

bei der Kirche.

Cuxhaven

7 bis 14 Uhr: „Flohmarkt“ auf

dem Ritzebütteler Marktplatz,

Veranstalter: Heinsohn, Tel.

0 47 71/40 81.

8 bis 13 Uhr: „Wochenmarkt“

an der Beethovenallee.

16.30 Uhr bis 17.15: „Ruhig

werden mit Musik“. Nachgedacht:

Sprachen der Liebe,

in der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

mi., 22. januar

Cuxhaven

19.30 bis 21 Uhr: „Die drei vom

Sofa - Die Couchies“. Konzert

im Schloss Ritzebüttel, Schlossgarten

8. Eintritt: AK 22,-/

VVK: 20,-, Kulturinfo, Schlossgarten

4, Tel. 0 47 21/6 22 13.

20 bis 22 Uhr: „Roodlücht för

een ollen Schinken“. Komödie

in drei Akten der Döser Speeldeel

im Stadttheater, Rathausstr.

21.

Ausstellungen

BREMERHAVEN re · Das

Jahr ist noch jung und aus

dem alten sind noch Urlaubstage

übrig? Mit einer

Sonderaktion macht Bremerhaven

auf sich aufmerksam,

um die Resturlaubstage mit

einer Entdeckung der Seestadt

zu verbinden: Denn bis

zum 31. März bieten zwölf

Bremerhavener Hotels das

„Hotelroulette“ an. Die Gäste

wählen den gewünschten

Zeitraum und die Kategorie,

wissen aber nicht, in welchem

2-, 3- oder 4-Sterne-

Hotel sie unterkommen. Das

erfahren Sie erst kurz vor der

Ankunft. Neben dem Überraschungsmoment

locken

auch interessante Preise zum

Kurzurlaub an der Nordsee.

Hier warten dann das

Klimahaus Bremerhaven 8°

Ost, das Auswandererhaus,

der Zoo am Meer oder eine

mittelalterliche Kogge im

balje

Das Natureum Niederelbe,

Neuenhof 8 ist Samstag und

Sonntag von 10 bis 17 Uhr

geöffnet.

bremerhaven

Bis 30.01.2020: „Faszination

Druckgrafik“. Ausstellung mit

Werken von Gerhard Quade im

Abdrift, Max-Dietrich-Str. 26.

Mi. von 10-13 und 14-17 Uhr.

Bis 31.07.2020: „Vom Revolutionär

zum Bürgermeister“.

Kabinettausstellung über das

bewegte Leben Georg Friedrich

Abels im Deutschen Auswandererhaus,

Columbusstr. 65.

bremerhaven

Das Deutsche Auswandererhaus

Bremerhaven ist täglich

von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

cuxhaven

Das SecondHand-Kaufhaus,

Hauptstr. 91 in Altenwalde ist

Di. von 14 bis 17 Uhr und Do.

von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Spendenannahme immer mittwochs

von 10 bis 12.30 Uhr.

Bis 01.05.2020: „Ich habe

eine Reklame entdeckt“.

Ausstellung: Ringelnatz und

„ÜBERdasLEBEN“

27. Januar: Theaterstück für Schüler

CUXHAVEN re · Zu einem

packenden Theaterstück hat

der Jugendmigrationsdienst

(JMD) des Paritätischen Cuxhavener

Schüler ab der achten

Klasse eingeladen: „ÜBERdas-

LEBEN oder meine Geburtstage

mit dem Führer“ (Foto:

Privat) des „theater-spiel witten“

wird am Montag, 27. Januar,

um 10 Uhr in der Aula

des Amandus-Abendroth-

Gymnasiums (AAG) anlässlich

des Tages des Gedenkens

an die Opfer des Nationalsozialismus

aufgeführt.

Mit Live-Musik, Schauspiel

und Tanz taucht das Stück

ein in die bewegende Zeit des

Dritten Reiches, erzählt von

Schicksalen, Freund- und

Feindschaften und verdeutlicht,

dass es nötig ist, jeden

Tag für Demokratie und

Menschlichkeit einzutreten

- auch, oder insbesondere

heute noch. Es ist ein Stück

über Alltagswiderstand,

Gräuel der NS-Zeit und den

Wunsch „zu latschen, statt

zu marschieren“.

Im Anschluss wird mit einer

Gruppe der Jugendlichen ein

Workshop „InSzene“ durchgeführt.

Ziel ist die Erstellung

von Szenen oder kleinen Theaterstücken,

die mittels Bewegung/Tanz,

Film, Schauspiel

und/oder szenischem

Schreiben entstehen.

Anmeldungen beim JMD

unter cuxhaven.jmd@paritaetischer.de

oder unter

(04721) 66 51 50 (gerne auf

den Anrufbeantworter). Die

Kosten pro Schüler belaufen

sich auf drei Euro. Die Veranstaltung

wird aus dem

Programm „Demokratie leben!“

des Bundesministeriums

für Familie, Senioren,

Frauen und Jugend (BMFSFJ)

gefördert.

Stadt dreht am Rad

Bremerhaven lädt zu Hotel-Roulette

Deutschen Schifffahrtsmuseum

auf den Besuch.

Das Angebot gilt gleichermaßen

für Last-Minute-Urlauber

als auch Bremerhavener,

die die eigene Stadt einmal

aus einer anderen Perspektive

erleben möchten. Bei

einem Mindestaufenthalt

von drei Nächten ist ein 2-

Sterne-Hotel zum Preis ab

177 Euro zu haben. 3-Sterne

gibt es ab 237 Euro und die

vier-Sterne Kategorie ab 297

Euro. Die Preise verstehen

sich inklusive Frühstück.

„Bremerhaven hat für jeden

Geschmack etwas zu bieten“,

weiß Dr. Ralf Meyer,

Geschäftsführer der Erlebnis

Bremerhaven GmbH.

Weitere Informationen gibt

es ab sofort unter www.

bremerhaven.de/hotelroulette.

Nur dort kann der Aufenthalt

auch gleich gebucht

werden.

seine Werbetexte im Joachim

Ringelnatz-Museum, Südersteinstr.

44.

otterndorf

„Otterndorfer Puppenstube“,

Marktstr. 12. Öffnungszeiten:

Mittwoch, Donnerstag,

Freitag und Sonntag jeweils

von 14.30 bis 17 Uhr, Eintritt:

1,- Euro, Kinder 0,50 Euro.

Das Torhaus Otterndorf mit

der Sammlung Stadt und Kreis

Labiau/Ostpreußen ist vom

15.12.19 bis 15.2.20 geschlossen.

Besichtigungen und Führungen

sind Vereinbarung

unter 0 47 51/44 66 möglich.

Zoo in der Wingst absolviert erfolgreiches Jahr

Trotz Umbau des Eingangsbereiches wurden höhere Besucherzahlen erreicht

BREMERHAVEN re · Jedes

Jahr feiert das Historische

Museum Bremerhaven seinen

Geburtstag mit einem

besonderen Programm für

kleine und große Besucher.

Am 19. Januar ist es von 10

bis 17 Uhr wieder soweit. Der

diesjährige Familiensonntag

steht unter dem Motto „Spiel,

Spaß und Spannung im Museum“.

Der Eintritt ist frei,

das Programm finanziert der

Förderkreis Historisches Museum

Bremerhaven.

Höhepunkt ist der Auftritt

des Marionettentheaters

TraumFleck (Foto: HMB) aus

Barnstedt um 14 Uhr. Die in

Bremerhaven geborene Gewandmeisterin

Pamela Fleck

betreibt seit 2004 ihr eigenes

Marionettentheater und spielt

mit ihren selbst gebauten Puppen

für Kinder und Erwachsene.

Die neue spannende Geschichte

„Ein tierisch starkes

Team“ rund um Bobo und

Pauline setzt die große Bedeutung

von Freundschaft faszinierend

um.

WINGST re · In den letzten

Tagen stand die Inventur im

Zoo in der Wingst an. Zum

Jahreswechsel 31.12.2019

lebten 396 Tiere in 78 Arten

und Rassen im Zoo. In einem

zoologischen Tierbestand

ändert sich immer etwas.

Im vergangenen Jahr zogen

vier neue, charismatische

Tierarten in die Wingst, darunter

Kattas (Foto rechts

oben: Grothmann), die wohl

bekannteste Lemurenart aus

Madagaskar, sowie Bolivien-

Nachtaffen. Weiterhin werden

nach vielen Jahren wieder

Schweine gehalten, zum

einen die vom Aussterben bedrohten,

auf den Philippinen

beheimateten Visayas-Mähnenschweine,

und zum anderen

die neuseeländische Rasse

der Kune-Kune-Schweine.

Erfreulicherweise stellte sich

im Vergleich zu den Vorjahren

auch bei mehr Tierarten

Nachwuchs ein. Neben den

allzeit beliebten Schaf- und

Ziegenlämmern im Streichelzoo

wuchs 2019 auch

der erste Prinz-Alfred-Hirsch

in der Wingst auf. Das weibliche

Jungtier ist Teil eines

Erhaltungszuchtprogramms

dieser ebenfalls philippinischen

und vom Aussterben

bedrohten Art.

Im Oktober erblickte erst

zum zweiten Mal ein Wickelbär

das Licht der Welt in

der Wingst. Mittlerweile ist

die kleine Marle schon ausgewachsen

und nur bei genauer

Betrachtung von ihrer

Mutter zu unterscheiden.

Der älteste Zoobewohner ist

Weißhandgibbon-Weibchen

„Hexe“ mit ca. 49 Jahren.

Sie ist noch ein Wildfang

und kam 1971 in den Zoo

Duisburg. Erst seit 2017 lebt

Spannend wird es bei zwei

Zauber-Workshops um 11

und um 12 Uhr. Alle Kinder

ab sechs Jahren, die zaubern

lernen möchten, sind hier genau

richtig. Zwei Mitglieder

des Bremerhavener Vereins

Q-Team-magic.club bringen

ihre geheimnisvollen Zauberutensilien

mit und zeigen

den Kindern mehrere Tricks.

Die Kinder dürfen einzelne

Materialien behalten, so

dass sie anschließend ihre

Eltern und Freunde verblüffen

können.

Im Kindermuseum können

Kinder von 10 bis 14 Uhr und

sie bei ihrem Partner Pucky

auf der Wingster Gibboninsel.

Die jüngsten und leichtesten

Tiere sind die frisch

geschlüpften Stabschrecken.

Ausgewachsen erreichen sie

bei wenigen Gramm Körpergewicht

aber doch eine Länge

von 14 Zentimetern.

Im vergangen Jahr besuchten

78.658 Gäste den Zoo, so

viele wie seit der Eröffnung

des Wolfs- und Bärenwaldes

im Jahre 2007 nicht mehr.

Die Umbaumaßnahmen im

Eingangsbereich während

der Hauptsaison, die neben

provisorischen Kassen- und

Toilettenwagen nicht allzu

viele Einschränkungen erforderten,

haben dem Zuspruch

nicht geschadet. Der

besucherstärkste Tag war

kurioserweise schon am 24.

Februar. An dem Sonntag

herrschten frühlingshafte

von 14.30 bis 17 Uhr kreativ

werden. Aus verschiedenen

Materialien gestalten

sie tierische Fingerpuppen,

Fangbecher zum Spielen und

kleine Zauberrahmen, in

denen sich das Bild ändert.

Den ganzen Tag über liegt

ein Suchspiel bereit, mit dem

Kinder und Familien selbstständig

auf Entdeckungsreise

in der Dauerausstellung gehen.

Wer es schafft, die kniffligen

Fragen zu lösen, erhält

eine kleine Belohnung.

Museumskater Pit zeigt um

15.30 Uhr Kindern ab fünf

Jahren das Museum. Der

spielerische Rundgang mit

der Handpuppe und Museumspädagogin

Dr. Kerstin

Ras-Dürschner spricht verschiedene

Sinne an.

Für Erwachsene finden zwei

Führungen statt. Um 11 Uhr

erläutert Evelyn Friesen M.

A. die aktuelle Sonderausstellung

„Kapitäne und Holzfabrikanten

- Die Geestemünder

Unternehmerfamilie

Kohn 1830-1967“ und begibt

Temperaturen und Sonnenschein,

die dem Zoo 1.091

Besucher bescherten. Zoodirektor

Dr. Pierre Grothmann

ergänzt: „Insbesondere freuen

wir uns über die deutlich

gestiegenen, regelmäßigen

Besucher. Knapp 1.000 Personen

besitzen derzeit eine

Jahreskarte für unseren Zoo.“

Ebenso hat sich der Zahl der

Gäste, die von Mitarbeitern

persönlich betreut werden,

etwa verdoppelt. Dazu zählen

Führungen jeglicher Art,

ob für Schulklassen, Familien

oder Kindergeburtstage,

aber auch exklusive Angebote

wie ‚Tierpfleger für einen

Tag‘. „Der wachsende

Besucherzuspruch bestärkt

uns, den in den letzten Jahren

eingeschlagenen Weg

zum Wald-Themenzoo weiter

zu voranschreiten“, lautet

Grothmanns Fazit.

Einen Tag lang Spiel, Spaß und Spannung

19. Januar: Familiensonntag im Historischen Museum Bremerhaven

sich auf Spurensuche in der

Geschichte Geestemündes.

Bei der Führung mit Hedi

Sonnenberg um 16 Uhr heißt

es „Hätten Sie’s gewusst? Kurioses

aus der Stadtgeschichte“.

Im Mittelpunkt stehen

ungewöhnliche Objekte in

der Dauerausstellung.

Für Demokratie

CUXHAVEN re · Die Cuxhavener

Regionalgruppe

des Vereins „Gegen Vergessen

- für Demokratie“ lädt

am heutigen Mittwoch, 15.

Januar, um 18 Uhr zu einer

öffentlichen Sitzung in den

„Lokschuppen“ im Cuxhavener

Bahnhof ein. Die Veranstaltungen

für das erste

Halbjahr werden vorgestellt

und neben der weiteren Terminplanung

für 2020 und

2021 sollen auch die aktuell

politischen Themen diskutiert

werden. Zu diesem

offenen Gesprächskreis sind

auch interessierte Bürger

willkommen.


Thema der Woche:

EWa

„Elbe Weser aktuell wird in diesem Jahr 25 Jahre alt, feiert dies am heutigen 15. Januar mit einer

Jubiläumsausgabe. Was ist Ihr Wunsch an Ihre Wochenzeitung für die Region?“

CUXLINER Erlebnisfahrten

27.01. Großer Schlagernachmittag in Kutenholz,

viele Sänger live vor Ort, großes Winter- und Eisbuffet 79,– €

06.02. Kunsthalle Bremen, inkl. Eintritt und Führung,

Mittagessen im Ratskeller Bremen 55,– €

12.02. Bingo mit Michael Thürnau und Klaus & Klaus,

großes Schlemmer- und Dessertbuffet in Kutenholz 75,– €

22.02. Plattdeutsches Theater in der Wingst,

Grünkohlbuffet, Kaffeegedeck 49,– €

23.02. 2,5 stündige Schifffahrt mit dem Shantychor,

durch die Natur der Marschlande, Frühstück, Grünkohlbuffet 79,– €

4 Tg. 20.02. Helsinki im Eis, 3 x ÜN/Verpflegung an Bord (Buffet), Schifffahrt

in der geb. Kabinenkategorie, Transfer Helsinki Innenstadt ab 329,– €

2 Tg. 08.03. Eisskulpturenshow in Rostock, ÜN/F, Hotel Radisson blu **** ,

Eintritt, Kaffee und Kuchen 136,– €

7 Tg. 31.03. Frühling am Lago Maggiore, 6 x ÜN/HP, Begrüßungscocktail,

großes Ausflugsprogramm 639,– €

3 Tg. 12.04. Frühling in Amsterdam & auf dem Keukenhof, 2 x ÜN/F,

Stadtrundgang, Eintritt Keukenhof 339,– €

4 Tg. 16.04. Rügen & Hiddensee, 3x ÜN/HP, Rügenrundfahrt

Schifffahrt, Kutschfahrt auf Hiddensee 395,– €

H. Wichert,

Langen

Dann ist die Zeitung

ja älter als ich. Herzlichen

Glückwunsch.

Da wünsche ich doch

alles Gute für die

nächsten 25 Jahre.

Erstmal Gratulation.

Mein Wunsch wäre, dass

die Elbe Weser aktuell

als gedruckte Zeitung

erhalten bleibt. Für

mich muss eine Zeitung

aus Papier sein.

WSV

Ab Donnerstag 16.01.20, 9 Uhr

im Outlet Landesstr. 44

5,– €

20,– €

10,– €

15,– €

25,– €

Bitte fordern Sie die detaillierten Reisebeschreibungen an! Alle CUXLINER Reisen werden mit einer Reisebegleitung durchgeführt.

www.cuxliner.de

Cuxliner GmbH

Neue Industriestr. 14, 27472 Cuxhaven

Tel. 0 47 21/60 06 45

Sven Glaser,

Cuxhaven

Inh. Verena Schult e.K.

Landesstraße 46 · Wanna

Tel. (04757) 81 11 11

WWW.mode-SchuLT.de

Beginn:

Ausbildungsorte:

Berufsschule:

Akademisches Lehrkrankenhaus

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Gutes Klima Moderne Medizin Herausragende Qualität

Ausbildung zum/r

Pflegefachmann/-frau

(m/w/d)

01. August 2020 (Dauer: 3 Jahre)

Capio Krankenhaus Land Hadeln

21762 Otterndorf

sowie Außeneinsätze bei Ausbildungspartnern

AMEOS Institut West Bremerhaven-Geestland

27607 Geestland

Weitere Informationen sowie Möglichkeit zur Online-Bewerbung unter:

www.capio-krankenhaus-land-hadeln.de/karriere

Bewerbungen und Fragen an Capio Krankenhaus Land Hadeln

Pflegedienstleitung Uwe Stein, 04751 908-241

Große Ortsstraße 85, 21762 Otterndorf

Uwe.stein@de.capio.com

Thilo Wiesmann,

Bremerhaven

25 Jahre ist schon was.

Ich lese allerdings so

gut wie keine gedruckte

Zeitung. Deshalb, auf

ins digitale Zeitalter.

Es wäre schön, wenn

es mehr Themen gäbe,

die auch junge Leser

ansprechen. Und einen

größeren Anteil Bremerhaven,

das fände ich gut.

D. Schlösser,

Cuxhaven

Solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.

E W a – J u b I l ä u m S a n g E b o T

VW Sharan 2.0 TDI 150PS Comfortline

EZ: 01/19, 110kW/150 PS, 24.813 km, Navigation, 7-Sitzer, AHK

schwenkbar, Klimaanlage 2 Zonen, Einparkhilfe vorn und hinten,

Geschwindigkeitsregelanlage, Licht-/Regensensor, Tagesfahrlicht,

Sitzheizung vorn, Müdigkeitserkennung, Anschlussgarantie 3 Jahre,

max. 100.000 km,

Isofix u.v.m. 28.400,- 28.000,- €

MwSt. ausweisbar

Bremerhaven

GmbH & Co. KG

Van-Heukelum-Str. 13-15 · 27568 Bremerhaven · Tel. 04 71/954 980

MS „Helgoland“

Parken direkt am Schiff

Ohne Ausbooten

H E LG O L A ND

ab Cuxhaven

Gutschein verschenken!

Lassen Sie Freunde, Bekannte oder Verwandte

auch einmal den „Hochseeflair“ genießen und

schenken Sie ihnen einen unvergesslichen Tag.

ganzjährig mit MS „Helgoland“

06.01. -

29.03.2020

ab CUXHAVEN

Fährhafen

ab HELGOLAND

Südhafen

Mo / Di / Fr 10.30 16.00

Mi / Sa 10.30 -

Do 10.30 07.30 / 16.00

So - 13.00

02.01. - 05.01. &

30.03. - 30.04.2020

Tickets: 0 47 21 - 66 76 00 . www.cassen-eils.de

ab CUXHAVEN

Fährhafen

ab HELGOLAND

Südhafen

täglich 10.30 16.00

Fahrtzeit ca. 2 ¼ Std.

Anmeldung erforderlich; Änderungen vorbehalten

www.cassen-eils.de

TIPP: Grünkohl-Tagesfahrt

Bis 29.03.20 inkl. folgende Leistungen:

- Schiffsticket

- Reservierter Platz an Bord

- Bordfrühstück (2 halbe belegte Brötchen mit Salami

und Käse, 1 Pott Kaffee, Tee oder Kakao)

- Auf der Rückfahrt servieren wir Ihnen einen deftigen

Grünkohl-Teller mit Kassler, Pinkel und Kartoffeln

Auch mit Übernachtung möglich!

Natur-Tipp

Robbenbaby-Watching!

p. P. € 59,00

Anfang des Jahres


15. Januar 2020 Regional

9

Immer bestrebt neue Wege zu gehen

Landfrauenverein ist mit Themen oft seiner Zeit voraus

Fortsetzung von Seite 1

„Als erste Vorsitzende halte

ich es geradezu für eine Verpflichtung,

das Leben im

Dorf mitzugestalten. Ich war

18 Jahre lang im Kirchenvorstand

und leite den LFV seit

seiner Gründung. In meiner

Familie und in meinem Elternhaus

hat das Ehrenamt

einen hohen Stellenwert,

denn wenn ich etwas verändern

will, muss ich selbst etwas

tun - Kritik allein nützt

keinem. Und der Vorstand

sollte immer das Ohr an der

Basis haben. Er sollte niemals

versuchen, seine Wünsche

den Mitgliedern einfach über

den Kopf zu stülpen.“

So begann vor 25 Jahre ihr

Text zu „ihrem“ Landfrauenverein.

Und so viel hat sich

bis heute nicht verändert,

wie auch die aktuelle 1. Vorsitzende

Ulrike Woltmann

bestätigt. Zusammen mit

ihrer Vorgängerin Monika

Hagemann saßen am Montag

letzter Woche die bisherigen

drei Vorsitzenden des

Landfrauenvereins Bülkau

und Umgebung an einem

Tisch. Komplettiert durch die

2. Vorsitzende Heike Griemsmann.

Die als Tochter von

Gertrud Bösch zeigt, dass das

Ehrenamt auch heute noch

im Hause Bösch einen hohen

Stellenwert einnimmt.

Und zusammen sind sie sich

in einem einig. „Wir Landfrauen

sind immer vorne weg

gegangen und waren und

sind immer bestrebt, neue

Wege zu gehen.“ So waren sie

etwa an der Dorferneuerung

Bülkaus beteiligt und haben

sich im letzten Jahr an dem

Projekt des Niedersächsischen

Landfrauenverbandes „Wir

bringen was zum Blühen“

beteiligt und bienenfreundliche

Büsche und Bäume gepflanzt.

Und sind dabei oft

dem Zeitgeist voraus. Themen

wie Energieeinsparung

und Nachhaltigkeit standen

schon zu Zeiten in ihrem Programm,

als sie noch nicht in

der öffentlichen Diskussion

waren, wie Monika Hagemann

deutlich machte.

Einer Herausforderung sehen

sich jedoch auch die Bülkauer

Landfrauen, wie viele

andere Vereine auch, gegenüber:

Neue Leute zu finden.

Eine Aufgabe, die dem Verein

bisher immer gelungen ist.

Mit 84 Mitgliedern aus den

Orten Bülkau, Bovenmoor,

Oppeln, Cadenberge, Kehdingbruch,

Osterbruch und

Teilen der Wingst im Jahr

1981 ins Leben gerufen, war

sie bis 1995 auf 180 gestiegen

und liegt heute bei rund 250

Mitgliedern.

„Wir freuen uns, dass es so

toll weitergeht, es gut läuft

Erinnerten sich an alte Zeiten: Monika Hagenah, Ulrike Woltmann, Heike Griemsmann und Gertrud

Bösch (v.l.)

Foto: tw

und sich die Mitgliederzahl

verdreifacht hat“, so Ulrike

Woltmann. Doch sie würde

sich freuen, auch noch weitere

Frauen mit ins Boot zu

holen, vor allem jüngere.

Eine gute Möglichkeit den

Landfrauenverein Bülkau

und Umgebung kennen zu

lernen, bieten die verschiedenen

Veranstaltungen wie

etwa der Gesundheitsvortrag

„Gesunder Darm - Schlüssel

für ein langes Leben“ am

Dienstag, 21. Januar, um 19

Uhr, im Gemeindesaal Bülkau.

Um Anmeldungen bis

zum 17. Januar an Heike

Griemsmann, unter (04754)

784 wird gebeten.

Das gesamte Programm ist

unter www.landfrauen-cuxland.de/die-ortsvereine/

bülkau zu finden.

Verkaufsoffener Sonntag in Wanna

Elektro/Heizung/Kälte/Sanitär

Richters Haustechnik GmbH

Tel. 04757/81240

www.richters-ht.de

Strunck-Weis GmbH & Co. KG

Tel. 04757/580

www.strunck-weis.de

Maik Ryba, Heizung-Sanitär-Solar

Tel. 04758/7229519

www.heizung-ryba.de

Fotostudio

Rita Kamps · Tel. 04757/818888

www.fotostudio-kamps.de

Finanzen/Versicherungen/Steuern

Weser-Elbe Sparkasse

Tel. 04757/81210, www.wespa.de

Meyburg KG, Generali Versicherung

Inh. Ilse Müller · Tel. 04757/542

M. Rautenberg, Vermögensberater

Tel. 04721/34048

www.dvag.de/michael.rautenberg

Volksbank Stade-Cuxhaven eG

Tel. 04758/722380

www.vobaeg.de

Werner von Ahnen, Steuerberater

Tel. 04757/81200

www.steuerberater-vonahnen.de

Prill und Partner, Steuerberater

Tel. 04721/7967-0

www.prillundpartner.de

ERGO Versicherung Christian Butzkies

Tel. 04745/9280980

www.christian.butzkies.ergo.de

VGH Versicherungen, Oliver Bode

Tel. 04722/2969

www.vgh.de/oliver.bode2

Gaststätten

Café Restaurant Torfwerk

Inh. Sven-Christian Haake

Tel. 04757/818491

Landgasthof Seebeck, Claus Seebeck

Tel. 04745/1606

www.landgasthof-seebeck.de

Gastronomie/Lebensmittel

Wolfgang Raap, Handelshaus

Tel. 04757/354

www.handelshaus-raap.de

Obsthof Eckhoff, Inh. Stefan Eckhoff

Tel. 04724/1763

Gemeinde

Gemeinde Wanna

Tel. 04757/1281, www.wanna.de

Gesundheit

Schilling Praxis für Krankengymnastik

Tel. 04757/818609

www.schilling-kg.de

Sietland Apotheke, Inh. Iris Kern

Tel. 04757/8189351

www.cuxlandapotheke.de

Tagespflege „Mitten in Wanna“

Tel. 04757/2225767

www.tagespflege-wanna.de

Hufbeschlagschmied

Klaus Zimdars · Tel. 04757/308

Informationstechnik

Werner Frank Informationstechnik

Tel. 04757/523

www.wernerfrank.de

Kraftfahrzeuge/Landmaschinen

Grüning Automobile

Tel. 04707/92990

www.gruening24.de

Lohnunternehmen

Petra Lange, Lohnunternehmen

Tel. 04757/81220

www.lohnunternehmen-lange.de

Mode/Schuhe

Modehaus Schult

Tel. 04757/811111

www.mode-schult.de

Reisen

Offermann Omnibusse

Tel. 04757/581

www.offermann-touristik.de

Rund ums Haus

Kutz Holzbau GmbH & Co. KG

Tel. 04757/600

www.kutz-holzbau.de

Lorenz Holzbau GmbH & Co. KG

Tel. 04757/820133

www.lorenz-holzhaus.de

Raiffeisen Weser-Elbe eG

Tel. 04745/94470

www.raiffeisen-weser-elbe.de

Hartwig Schult, Bodenbeläge

Tel. 04757/818111

www.teppich-schult.de

Gering GbR

Garten- und Landschaftsbau

Tel. 0176/40516449

Hermann Schalk, Anke Rüther e.K.

Tel. 04757/323

www.schalk-wanna.de

Mahrenholz GmbH u. Co. KG

Tel. 0471/88005

www.mahrenholz.de

Oelerich, Gerüstverleih

Tel. 04757/1288

Blumenhaus Schmidt

Tel. 04757/8184454

Werbung

Elbe-Weser-aktuell

Tel. 04721/721542

www.elbe-weser-aktuell.de

Block 1 Textildruck

Jörg Noack, Tel. 0171/3887815

Niederelbe-Zeitung

Tel. 04751/901165 · www.nez.de

Druckpartner Hemmoor

Tel. 04771/3616 u. 643322

www.druckpartner-hemmoor.de

mit Konfi-Messe

Vorbereitung auf Festtag

Konfirmanden Late-Night-Event

WANNA sh · Ein großer Tag

für die Jugendlichen und ihre

Eltern steht bevor: die Konfirmation!

Ein ganz wichtiges

Thema ist hierbei natürlich

das passende Outfit. Hier sollte

der modebewusste Konfirmand

beziehungsweise dessen

Eltern unbedingt am Freitag

17. Januar von 19 bis 22 Uhr

zum Konfirmanden Late-

Night-Event ( Foto: Privat) ins

Modehaus Schult in Wanna

kommen.

Hier erwartet die Konfirmanden

eine große Auswahl an Konfirmationsbekleidung.

Bei den

Mädchen sind dieses Jahr kurze

Kleider in vielen verschiedenen

Farben und Variationen im

Trend. Neben klassisch Schwarz

und Dunkelblau sind Bordeaux

und Dunkelgrün sehr angesagt.

Leichte Chiffonkleider

mit Spitzen-Oberteil, bauchfreie

Varianten, Kleider mit

Trägern oder Ärmeln werden

dieses Jahr ebenfalls getragen.

Das Angebot ist hier besonders

facettenreich. Kleider von den

bekannten Firmen wie VM by

Vera Mont, Felanitx, Laona,

Swing garantieren das richtige

Outfit. Und den passenden

Schuh dazu gibt es von Tamaris

ebenfalls im Modehaus Schult.

Für die jungen Männer gibt

es schicke schwarze Anzüge

oder Anzüge in verschiedenen

Blautönen. Kombiniert trägt

„Mann“ dieses Jahr weiße,

schwarze oder blaue Hemden

mit der passenden Krawatte

oder einer Fliege mit passendem

Einstecktuch. Dazu

wird das Outfit aufgepeppt mit

aufeinander abgestimmten

Schuhen und Gürteln. Eine

große Auswahl von vielen verschiedenen

bekannten Marken

findet der Konfirmand im Modehaus

Schult in Wanna.

Schmuck für Sie und Ihn wird

an diesem Abend vom Juwelier

Marcinkowski aus Otterndorf

präsentiert. Der Schmuck

kann gleich zum Kleid oder

Anzug probiert werden.

Ebenfalls wieder dabei ist Heidy

Schumacher und ihr Team

vom Friseur Zeit aus Cuxhaven.

Sie geben Interessierten

tolle Styling Tipps für den

großen Tag. Auch Sonja Oest

vom Ahlener Fotostudio ist

mit ihrem Fotospiegel wieder

mit an Bord. So können die

Kunden sich gleich im neuen

Outfit ablichten lassen. Wer

Stärkung vor oder nach dem

Shooting bedarf, findet an

der Candy Bar sicherlich das

Richtige.

Wer es am Freitag nicht nach

Wanna schafft, hat am ersten

verkaufsoffenen Sonntag am

19. Januar die Chance aufs

Shopping.

Wanna bietet nicht nur Mode,

auch wenn der Schwerpunkt

diesmal auf dem Konfi-Tag

und dem verkaufsoffenen

Sonntag liegt. Am verkaufsoffenen

Sonntag nimmt auch

die Firma Hartwig Schult

Bodenbeläge teil. Ob Teppichboden,

Designbeläge,

Fertigparkett, Laminat, Kork

oder PVC, die gebotene Vielfalt

erfüllt nahezu alle Kundenwünsche.

Das kostenlose

Ausmessen beim Kunden im

Umkreis von 40 Kilometern

und eine Begutachtung des

jeweiligen Unterbodens vor

Ort gehört zum selbstverständlichen

Service dazu. Im

weiteren Sortiment stehen

Sonnenschutz, Heimtextilien

und Geschenkartikel von

preiswert bis hochwertig.

Grund genug, am verkaufsoffenen

Sonntag zwischen 12

und 17 Uhr auch hier einen

Blick zu riskieren.

Weitere Geschäfte nutzen den

verkaufsoffenen Sonntag. Deshalb

macht ein Besuch am Sonntag

ganz sicher Sinn. Für einige

Unternehmen ist die Winterzeit

auch die Zeit für Firmenurlaub.

Am besten, man erkundigt sich

vor einem Besuch, wie die genauen

Öffnungszeiten sind.

Ihr Fachgeschäft

für Bodenbeläge,

Sonnenschutz, Heimtextilien,

Geschenk- und Dekoartikel

Vom 15.01. – 19.01.2020

20% auf Heimtextilien

Landesstraße 54 . 21776 Wanna

Tel. 04757/81 8111

Verkaufsoffener Sonntag

in Wanna – wir sind dabei!

Von 12.00 – 17.00 Uhr

Elektro/Heizung/Kälte/Sanitär

Richters Haustechnik GmbH

Tel. 04757/81240

www.richters-ht.de

Strunck-Weis GmbH & Co. KG

Tel. 04757/580

www.strunck-weis.de

Maik Ryba, Heizung-Sanitär-Solar

Tel. 04758/7229519

www.heizung-ryba.de

Fotostudio

Rita Kamps · Tel. 04757/818888

www.fotostudio-kamps.de

Finanzen/Versicherungen/Steuern

Weser-Elbe Sparkasse

Tel. 04757/81210, www.wespa.de

Meyburg KG, Generali Versicherung

Inh. Ilse Müller · Tel. 04757/542

M. Rautenberg, Vermögensberater

Tel. 04721/34048

www.dvag.de/michael.rautenberg

Volksbank Stade-Cuxhaven eG

Tel. 04758/722380

www.vobaeg.de

Werner von Ahnen, Steuerberater

Tel. 04757/81200

www.steuerberater-vonahnen.de

Prill und Partner, Steuerberater

Tel. 04721/7967-0

www.prillundpartner.de

ERGO Versicherung Christian Butzkies

Tel. 04745/9280980

www.christian.butzkies.ergo.de

VGH Versicherungen, Oliver Bode

Tel. 04722/2969

www.vgh.de/oliver.bode2

Gaststätten

Café Restaurant Torfwerk

Inh. Sven-Christian Haake

Tel. 04757/818491

Landgasthof Seebeck, Claus Seebeck

Tel. 04745/1606

www.landgasthof-seebeck.de

Gastronomie/Lebensmittel

Wolfgang Raap, Handelshaus

Tel. 04757/354

www.handelshaus-raap.de

Obsthof Eckhoff, Inh. Stefan Eckhoff

Tel. 04724/1763

Gemeinde

Gemeinde Wanna

Tel. 04757/1281, www.wanna.de

Gesundheit

Schilling Praxis für Krankengymnastik

Tel. 04757/818609

www.schilling-kg.de

Sietland Apotheke, Inh. Iris Kern

Tel. 04757/8189351

www.cuxlandapotheke.de

Tagespflege „Mitten in Wanna“

Tel. 04757/2225767

www.tagespflege-wanna.de

Hufbeschlagschmied

Klaus Zimdars · Tel. 04757/308

Informationstechnik

Werner Frank Informationstechnik

Tel. 04757/523

www.wernerfrank.de

Kraftfahrzeuge/Landmaschinen

Grüning Automobile

Tel. 04707/92990

www.gruening24.de

Lohnunternehmen

Petra Lange, Lohnunternehmen

Tel. 04757/81220

www.lohnunternehmen-lange.de

Mode/Schuhe

Modehaus Schult

Tel. 04757/811111

www.mode-schult.de

Reisen

Offermann Omnibusse

Tel. 04757/581

www.offermann-touristik.de

Rund ums Haus

Kutz Holzbau GmbH & Co. KG

Tel. 04757/600

www.kutz-holzbau.de

Lorenz Holzbau GmbH & Co. KG

Tel. 04757/820133

www.lorenz-holzhaus.de

Raiffeisen Weser-Elbe eG

Tel. 04745/94470

www.raiffeisen-weser-elbe.de

Hartwig Schult, Bodenbeläge

Tel. 04757/818111

www.teppich-schult.de

Gering GbR

Garten- und Landschaftsbau

Tel. 0176/40516449

Hermann Schalk, Anke Rüther e.K.

Tel. 04757/323

www.schalk-wanna.de

Mahrenholz GmbH u. Co. KG

Tel. 0471/88005

www.mahrenholz.de

Oelerich, Gerüstverleih

Tel. 04757/1288

Blumenhaus Schmidt

Tel. 04757/8184454

Werbung

Elbe-Weser-aktuell

Tel. 04721/721542

www.elbe-weser-aktuell.de

Block 1 Textildruck

Jörg Noack, Tel. 0171/3887815

Niederelbe-Zeitung

Tel. 04751/901165 · www.nez.de

Druckpartner Hemmoor

Tel. 04771/3616 u. 643322

www.druckpartner-hemmoor.de

19.01.20

Verkaufsoffener

Sonntag

von 12 – 17 Uhr

ÖffnungszeiTen

Montag

geschlossen

Dienstag – freitag 8.30 – 18.00 uhr

samstag

8.30 – 15.00 uhr

Lehmkuhle 22 · 27472 Cuxhaven

Tel. 04721/3997979

Werner Frank

Informationstechnik

Komplette IT-Lösungen

Systeme und Service

für Ihr Unternehmen

Meisterbetrieb

Vorderstraße 19a · 21776 Wanna

Tel. (0 47 57) 5 23

www.wernerfrank.de


10 Regional

15. Januar 2020

Neues aus Bremerhaven

und der Region

www.klinke.gmbh

Tel. 04744/731990

Über 300 Fahrzeuge

direkt an der A 27

Ihre Fotos in guten Händen

Fleischerei

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 9.30 - 18 Uhr · Sa. 10-13 Uhr

Richard Berg

Rheinstraße 51

27570 Bremerhaven

Tel.: (0471)92497-0

www.wede-soft.de

Nutzen Sie doch unseren

bequemen Online-Service!

Ralf Guderian

Fotodruck

& Fotografie

Grashoffstraße 12 Bremerhaven

0471 3 093267 info@druckwelle-online.de www.druckwelle-online.de

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 9.30 – 18 Uhr Samstag 9.30 – 13 Uhr

ANGEBOT

gültig v. 13.01. - 18.01.20

Leher Landstr. 25 · 27607 Geestland/Langen · Tel. (04743) 84 04

Kotelett im Stück o. in Scheiben 1 kg 5. 60

Nacken im Stück o. in Scheiben 1 kg 5. 40

Aus eigener Herstellung

Pinkelwurst 100 g 0. 65

Würstchen 100 g 0. 85

Kochschinken 100 g 1. 39

Wir führen alles für Ihren Grünkohl!

Parkplätze hinterm Haus

Ein positiver Blick in das neue Jahr

750 Gäste kamen zum Neujahrsempfang in die Stadthalle Bremerhaven

Stellten sich den Fragen von Moderatorin Kerstin Michaelis (m.): OB

Melf Grantz, Grafikerin Ann-Kristin Hitzemann, Investor Rolf Thörner

und Stadtverordnetenvorsteher Torsten von Haaren (v.l.) Fotos: tw

BREMERHAVEN tw · Mit

einem positiven Blick ins

neue Jahr startete der Neujahrsempfang

der Stadt Bremerhaven.

Rund 750 Gäste

aus Politik, Verwaltung und

Wirtschaft, aber vor allem

auch ehrenamtliche engagierte

Menschen der Stadt,

konnte die Moderatorin

und Journalistin Kerstin Michaelis

am Mittwoch letzter

Woche in der Stadthalle

begrüßen. Sie führte durch

die erste Stunde des Abends

mit Podiumsdiskussion und

der Filmvorstellung „Bremerhaven

- Orte der Veränderung“.

In kleinen Szenen

stellten Bremerhavener

ihre Stadtteile vor, die sich

zum Teil massiv verändert

haben. Wie etwa das Goethequartier,

das sich zu

einem lebendigen Stadtteil

entwickelt hat, der auch junge

Menschen anzieht, aber

die Alteingesessenen nicht

vergisst.

Und auch die Podiumsdiskussion

mit Oberbürgermeister

Melf Grantz, dem

Stadtverordnetenvorsteher

Torsten von Haaren, der

Grafikerin und Mediengestalterin

Ann-Kristin Hitzemann

sowie Investor und

Altbausanierer Rolf Thörner

machten deutlich, dass es

mit Bremerhaven vorangeht.

„Wir spüren wieder ein Wir-

Gefühl in Bremerhaven“,

so Grantz. Viele Menschen

würden helfen die Stadt voranzubringen.

So wie Hitzemann.

Für sie beginnt Veränderung

im Kopf, durch

Orte die inspirieren und zum

Denken anregen. Von denen

sie als Teil des „Kreativen

Aufbruchs Bremerhaven“

mit dem Projekt „WERK. Embassy

of creators“ - einem

Umbauprojekt in der Alten

Bürger 218 - selbst einen

mitgestaltet. Für Rolf Thörner

ist es wichtig als Sanierer

nicht nur das renovierungsbedürftige

Haus im Blick

zu haben, sondern auch die

Stadtentwicklung mit zu begleiten.

Und hofft fürs neue

Jahr, dass ehemalige Läden

wieder für das Kleingewerbe

geöffnet werden.

Eine positive Entwicklung

sieht auch von Haaren, der

sich wünscht, dass sich diese

weiterentwickelt und „das

man akzeptiert, dass Menschen

kreative und verrückte

Ideen haben.“ In einem

zweiten Schritt müssten

dann Politik und Verwaltung

schauen, wie man diese

richtig entwickelt.

Die ersten Kontakte knüpfen

konnte man beim anschließenden

Beisammensein mit

Auch der ehemalige Bremer Bürgermeister

Henning Scherf mischte

sich unter die Gäste

einem musikalischen Rahmenprogramm,

das durch

Schüler der gymnasialen

Oberstufe des Schulzentrums

Carl von Ossietzky

gestaltet wurde.

Solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.

E w a – J u b i l ä u m s a n g E b o t

Vw touran 1.6 tDi bmt Dsg trendline

EZ: 05/18, 85kw/115 Ps, 28.469 km, Navigation, 7-Sitzer, AHK

schwenkbar, Klimaanlage 3 Zonen, Einparkhilfe vorn und hinten,

Geschwindigkeitsregelanlage, 7-Gang-Automatik, Alu 16-Zoll,

Sitzheizung vorn, Müdigkeitserkennung, Anschlussgarantie 1 Jahr,

max. 90.000 km, Isofix u.v.m.

19.900,- 19.500,- €

MwSt. ausweisbar

Bremerhaven

GmbH & Co. KG

Van-Heukelum-Str. 13-15 · 27568 Bremerhaven · Tel. 04 71/95498 0

BREMERHAVENS

BREMERHAVENS

BREMERHAVENS

BREMERHAVENS

SEIT 1959

SEIT 1959

SEIT 1959

SEIT 1959

NATURSTEINPROFI

NATURSTEINPROFI

NATURSTEINPROFI

NATURSTEINPROFI

September: „100 Jahre Bildung für alle!“ Unter diesem Motto feiert

die Volkshochschule Bremerhaven ihr 100-jähriges Jubiläum.

Und das zusammen mit rund 130 von circa 900 Volkshochschulen

bundesweit. Dass es 1919 eine so große Gründungswelle gegeben

hat, „lag an der Weimarer Verfassung“, so VHS-Direktorin Dr.

Beate Porombka. Besagte hier doch der Artikel 148, dass die Volkshochschule

als Grundrecht staatlich gefördert werden soll. Und

damit zum Meilenstein für die Erwachsenenbildung wurde. Der

Gedanke des lebenslangen Lernens sei dabei in der heutigen Zeit

wichtiger denn je, so Schul- und Kulturdezernent Michael Frost. Ein

Gedanke, der sich auch im Gesetz über Weiterbildung im Land

Bremen ausdrückt, das Weiterbildungseinrichtungen wie die VHS

auf eine Stufe mit Schulen und Hochschulen stellt. Und sie somit

von einer freiwilligen zu einer Pflichtaufgabe erhebt.

Jahres-

Rückblick

2019

November: Damit hat kaum jemand gerechnet: Der Haushaltsausschuss

des Deutschen Bundestages beschließt in seiner Bereinigungssitzung

zum Bundeshaushalt 2020, 46 Millionen Euro für den

Nachbau der „Seuten Deern“ bereitzustellen. Der Bund übernimmt

die Kosten zu 100 Prozent „und sichert so dauerhaft maritimes Erbe

in der Seestadt“, wie der Bremerhavener SPD-Bundestagsabgeordnete

Uwe Schmidt (SPD) mitteilt. Foto: DSM

MARMOR GRANIT

MARMOR & GRANIT

MARMOR & GRANIT

ErlebenSie

unsere

Erleben

Natursteinausstellung

Sie

ErlebenSie

unsere Natursteinausstellung

unsere Erleben Natursteinausstellung

über

Sie

auf

unsere Natursteinausstellung

über250qm.

auf

250 qm.

auf

auf

über250qm.

über250qm.

ErlebenSie

unsereNaturstein-

ausstellungauf

über250qm.

Eingänge Fensterbänke Natursteinfliesen Arbeitsplatten

Friedhofstr. Eingänge | Fensterbänke | 30 0471-82041 Natursteinfliesen | | www.natursteine-herrmann.de

Arbeitsplatten

Friedhofstr.

Eingänge Friedhofstr. | Fensterbänke 30

30 |

0471-82041 | Natursteinfliesen | www.natursteine-herrmann.de

www.natursteine-herrmann.de

| Arbeitsplatten

Friedhofstr. 30 | 0471-82041 | www.natursteine-herrmann.de

November Das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven stellt

sich für die Zukunft auf. Mit rund zwölf Millionen Euro wird ein

Neubau zur Migration gefördert. Eine Erweiterung, die nötig

wird, „weil Dr. Simone Eick und Andreas Heller das Museum mit

Kreativität und neuen Ideen nach vorne bringen und dafür Platz

brauchen“, so Nils Schnorrenberger, Geschäftsführer der Bremerhavener

Entwicklungsgesellschaft Alter/Neuer Hafen (Bean).

Fotos: sh, tw

Dezember: Es hat schon gute Tradition. Seit 1993 verleiht der

Präventionsrat - auch dieses Jahr wieder zusammen mit dem

Lions Club Bremerhaven - den Zivilcouragepreis an Menschen

und Institutionen, die sich mit ihrem Handeln besonders für die

positive Gestaltung des Zusammenlebens einsetzen oder eingesetzt

haben.


15. Januar 2020 Regional

11

Jahres-

Rückblick

2019

Oktober: Mit der Neueröffnung des Ameos Klinikums Cuxhaven hat die Stadt einen

weiteren Raum für gesundheitliche Versorgung abgedeckt. Wie Dr. Axel Paeger als

Chief Executive Officier von Ameos feststellt, „sind gerade kurze Wege bei der Behandlung

allgemeinpsychiatrischer Erkrankungen ungemein wichtig“. Das Klinikum füllt

eine Lücke in der Stadt. War bislang der Weg teilweise bis nach Hamburg doch extrem

weit, haben Patienten, die unter depressiven Störungen, psychotischen oder manischdepressiven

Erkrankungen, Angst- und Zwangsstörungen sowie Persönlichkeitsstörungen

leiden, jetzt wirklich kurze Wege zur Hilfe.

Oktober: Es ist eine der zentralen Herausforderungen unserer Zeit - der

Klimawandel. Für Rektor Prof. Dr. Peter Ritzenhoff und das gesamte Team

der Hochschule Bremerhaven Grund genug eine Klimawoche unter dem Titel

„HS-Bhv for Future“ ins Leben zu rufen, in der das Thema Nachhaltigkeit

im Mittelpunkt steht. Zum Start wird das Urban Farming Projektes des

Studiengangs Biotechnologie der maritimen Ressourcen vorgestellt. Dabei

zeigen die Stundenten, dass Klimaschutz und Nachhaltigkeit auch Spaß

machen können.

Oktober: Auf eine große Resonanz stößt die erste Otterndorfer Gewerbemesse in

den Seelandhallen Achtern Diek, in der sich Handel, Handwerk und Dienstleister

vorstellen. Die Messe bietet nicht nur viele Informationen, sondern auch Aktionen

wie etwa eine Auffrischung des Make-ups oder eine Blutzuckerbestimmung.

Oktober: „Wie wollen wir handeln,

ein ganzes Leben lang. Wie wollen

wir handeln, Hand in Hand.“ Mit

diesen Liedzeilen setzen über 100

Cuxhavener ein Zeichen für ein gutes

Miteinander. Anlass ist der Anschlag

der Cuxhavener Thesen an die Rathaustür.

Entstanden sind die elf Thesen

„für ein gutes Miteinander“ aus

Vorschlägen Cuxhavener Bürger nach

einem Aufruf des Präventionsrats. Mit

der Aktion soll das Zusammengehörigkeitsgefühl

gestärkt und so soziale

Spannungen abgebaut werden.

Fotos: sh, tw

Baum- &

Gehölzschnitt

Wenn Bäume alt werden

Manchmal müssen sie gefällt werden

re · Auch ein Baum kommt

in die Jahre und wird mal zu

alt oder beschädigt. Bevor er

aber Schaden anrichtet, sollte

man sich von ihm trennen.

Auf Wunsch wird der Stamm

kaminfertig zerlegt und gestapelt,

die Äste gehäckselt

und die Baumwurzel entfernt.

Auch eignet sich das Häckselgut

bestens zum Abdecken von

Pflanzbeeten. Die Baum- und

Strauchpflege stellt ganz besondere

Ansprüche in Bezug

auf Jahreszeit, Schnitthäufigkeit,

Schnittart etc. und sollte

nur vom versierten Fachmann

ausgeführt werden.

Bei größeren Einsätzen und

befahrbaren Straßen bietet

sich der Einsatz mit Arbeitsbühnen

oder Hubsteigern

an, diese ermöglichen jedoch

nur einen begrenzten Einsatz.

Speziell beim Arbeiten

im Kronenbereich behindert

der Arbeitskorb. Ein weiterer

Nachteil ist die mögliche Bodenverdichtung

im Arbeitsbereich.

Ein Vorteil dagegen ist

der sichere Arbeitsplatz, die

geringe körperliche Belastung

und eine relative Unabhängigkeit

vom Wetter.

Süderende 61

21782 Bülkau

Telefon 0 47 54/8 38-0

Fax 838100

info@hagenah-holz.de

www.hagenah-holz.de

Die Klettertechnik ist schnell

und flexibel und ermöglicht

das Fällen auch auf schwierigstem

Gelände, wie Hanglagen,

Innenhöfen, dichter

Bebauung, Friedhöfen, verkehrsreicher

Straße. Mit diesem

Arbeitsverfahren werden

auch Höhen von 30 Metern

problemlos erreicht und es

ermöglicht das Arbeiten im

gesamten Kronenbereich. Es

tritt keine Bodenverdichtung

im Arbeitsbereich auf, denn

die Äste werden abgeseilt und

so Unterpflanzungen bzw. Gebäude

geschützt.

Foto: RAL-Guetegemeinschaft-

Baumpflege-eV

Baumfällung

u. -pflege

auch mit

25m-Arbeitsbühnen

Schredderarbeiten,

Baumstubbenfräsen führt aus

DHS Arno Döscher

Telefon (0 47 23) 71 34 79

oder 01 71/1 44 19 94

Foto: djd/STIHL

Neue Frisur für die Hecke

Mit Schnitt das Wachstum fördern

djd · Sichtschutz und dauergrüner

Blickfang: Hecken

sind vielseitige Gestaltungselemente,

die in kaum einem

Garten fehlen. Damit Thuja,

Hainbuche, Kirschlorbeer und

Co. die optischen Vorstellungen

der Gartenbesitzer erfüllen, benötigen

sie nicht viel Pflege.

Nährstoffe, das Wässern in

trockenen Phasen und dazu

ein bis zwei Schnitte pro Jahr

- schon bleibt die grüne Gartenmauer

dauerhaft in Form.

Für einen gekonnten Schnitt

sind nur einige Hinweise zu

beachten.

Die meisten Heckenpflanzen

brauchen einen Fassonschnitt

einmal im Frühjahr und einmal

im Herbst, damit sie nicht

Kostenlose Besichtigung / Angebot.

Baumpflege - Baumgutachten

Baumkontrolle - Baumfällung

• Arbeitsbühne 30 m

• Baumstubbenfräsen

• Flächenrodung

• Perfekte Komplettleistung

aus der Form wachsen. „Allerdings

ist dabei zu beachten,

dass von März bis Ende September

größere Rückschnitte

verboten sind, um brütende

Vögel zu schützen“, sagt Stihl-

Gartenexperte Jens Gärtner.

Für den grundlegenden Pflegeschnitt

empfiehlt der Fachmann

die sogenannte Trapezform:

oben eher schmal, unten

breiter. Auf diese Weise ist gewährleistet,

dass alle Bereiche

der Heckenpflanze genug Licht

bekommen und grün sprießen.

Noch ein Tipp dazu: vorher eine

Schnur spannen, das hilft bei

einer akkuraten Form. Zudem

sollte man zu tiefe Einschnitte

in die Pflanzen vermeiden, da

sonst kahle Stellen drohen.

Maschinenhof Niemczyk KG

Heerstraße 24 • Cuxhaven-Altenbruch • Tel. (04722) 91 490

info@niemczyk-cuxhaven.de • www.niemczyk-cuxhaven.de

Baumfällen

Baumpflege

• Arbeitsbühne 26 m

(auch Vermietung)

• Schreddern von Baum/

Buschwerk bis 35 cm

• Baggerarbeiten

• Aushub von Baugruben

• Grabenbaggerei

• Einbau von Füllsand -

Mineralgemisch

Alle Arbeiten auch zum Festpreis

Gebr. Loesing GbR

Heerstraße 15b · Cuxhaven-Altenbruch

Telefon (04722) 794 oder 0171/2111383

die „Blauen“

machen

auch

0 47 21 / 74 44 36

www.machulez.de

• Baum- und Heckenschnitt

• Rasen- und Beetpflege

• Rollrasenverlegung

• Laubbeseitigung

• Pflasterarbeiten

• maschinelle

Wildkrautbeseitigung

• Containergestellung

• Winterdienst

• Reinigung

AB 179,-€

für Privat,

Gewerbe &

Industrie


12 Regional

15. Januar 2020

In Meta verliebte ich mich

mehr und mehr. Es ergaben

sich Romane und dramatische

Szenen. Unter

uns Krahlsbrüdern war ein

Zwerg, ein ehemaliger Jockey,

namens Seppl. Den

ohrfeigte ich, weil er Meta

eine Hure nannte. Ich hatte

aber in derselben Zeit mit

Seppls Frau

ein heimliches

Techtelmechtel.

Meta wurde

von vielen

von uns verehrt.

Zu der

Rechtschaffenheit,

die

allen Seidlers

eigen

war, hatte

sie eine

b e s o n d e r s

sichere, aber scharmante

Schroffheit. Auch war sie

die Intelligenteste in der

Familie. Mein Hauptrivale

war der Böhme Irak, ein

hübscher und schmissiger

Kerl. Mit ihm hatte ich erbitterte

Schlägereien um

Meta.

Der Sachse Rienchen. Er

saß über einen Brief gebeugt,

und ich merkte ihm

an, daß er Kummer hatte.

»Rienchen, was fehlt dir?«

»Nichts.« Er wehrte ab,

wischte sich verstohlen die

Augen.

»Sag‘ mir‘s doch. Hast du

schlechte Nachricht?«

Er seufzte. »Laß mich! – Ihr

Mein Leben bis zum Kriege

Fortsetzungsroman von Joachim Ringelnatz Folge 100

werdet mich bald los sein.«

»Rienchen, was ist

geschehen?«

»Geschehen?« er lachte bitter

und zerknitterte den

Brief. »Mutter tot, Schwester

tot. – Was kümmert‘s

euch.«

Ich tröstete ihn leise. Bald

erfuhr ich, daß kein wahres

Deckenwasch

-Service

Geestestraße 13

27619 Wehdel

www.decken-waschen.de

Tel. 04749/489

mobil 0179/7668426

Wort an seiner Erzählung

war, daß er vielmehr öfters

solche Komödien spielte,

um bei uns Rührung zu

erwecken. Wir gewöhnten

ihm das rasch ab, indem

wir ihm Messer, Revolver

und Stricke hinlegten und

ihm zuredeten, doch endlich

seinem geplagten Leben

ein Ende zu machen.

Meine besten Kameraden

waren Handloß, Schumacher

und ein Schlesier, dessen

Vater Dienstmann in

Görlitz war. Schumacher

war der einzige von uns,

der so reichlich Geld von

Hause erhielt, daß er gelegentlich

ein Faß Bier auflegen

konnte. Das taten sonst

anstandshalber aber meist

nur auf Pump diejenigen,

die Chance fanden. Jedesmal

ein seltenes, aber dann

eben für alle erfreuliches

Ereignis. Für gewöhnlich

machten wir nur bescheidene

Zechen.

Die gutmütigen Seidlers, die

an unseren

Schicksalen

von ganzem

Herzen teiln

a h m e n ,

borgten und

s c h e n k t e n

so viel, daß

sie darüber

nie auf einen

grünen

Zweig kamen.

Abgesehen

von

u n s e r e m

Stammtisch verkehrten dort

nur noch Bürstenbinder und

ein paar Hafenarbeiter. Ab

und zu kam eine viel Geld

verstreuende Bordellwirtin

aus der Nachbarschaft.

Diesen an sich ganz begreiflichen

Wirtshausverkehr

mit meinen Kameraden

und die damit verbundenen

Ausgaben verschwieg

ich törichterweise meinen

Eltern. Ja, ich schrieb ihnen

sogar immer wieder,

sie möchten nun kein Geld

mehr senden, ich käme

mit dem zuletzt Gesandten

noch lange aus.

Weiter nächste Woche

„Genau das Richtige

für mich!“

Die ultimative Kombination aus Klang,

Bluetooth und Style

inkl. Lithium-Ionen Akkutechnologie

Oktober: Gesetzlich verankert sind UN-Kinderrechte

schon. Nur weiß das kaum einer und noch weniger werden

die Kinderrechtsgesetze umgesetzt. In Hemmoor soll sich

das ändern. Ohnehin schon versucht die Stadt Kindern

und Jugendlichen gerecht zu werden. Wie etwa der Ausbau

der Kita-Plätze, Investitionen in Spielplätze und die

Einsetzung von Manja Fritzsche als Ratsbeauftragte für

Kinder- und Jugendbeteiligung. Nun hat der Rat der Stadt

beschlossen zusammen mit dem Verein Kinderfreundliche

Kommune e.V. einen Aktionsplan zu entwickeln, der die

Kinder- und Jugendbeteiligung verstärkt berücksichtigt.

Dies wird in einem Vertrag vereinbart.

November: Beerster Schüler setzen im Rahmen des

Projektes Schulwälder gegen Klimawandel an zwei Tagen

10.000 Eichen auf der Karolinenhöhe, zusammen

mit Förstern und Waldarbeitern. Die Pflanzaktion in

Bederkesa erfolgt in der Naturschutzwoche für Kinder

des Naturschutznetzes Niedersachsen und wird unter

anderem von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung

von Prima-Klima e.V. gefördert.

November: „Dinge die uns wichtig sind, sollte

man viel öfter feiern“, findet der Kabarettist und

Historiker Sebastian Schnoy. Beim „Fest der Demokratie“

bietet sich dazu die beste Gelegenheit.

Gut 330 Menschen lassen es sich nicht nehmen

dieses Fest in den Hapag-Hallen zu feiern und

ein Zeichen für die Demokratie zu setzen. „Demokratie

ist nie fertig, nie abgeschlossen. Sie

muss immer wieder neu gelebt werden“, betont

Prof. Bernd Faulenbach, Vorsitzender des Vereins

„Gegen Vergessen - Für Demokratie“, dessen

regionale Arbeitsgruppe das Fest zusammen mit

der Stadt Cuxhaven und den Protagonisten des

Programms „Demokratie leben!“ veranstaltet.

Mit dabei der sprechende Elefant Jochen.

Jahres-

Rückblick

2019

November: Nach ihrer Wahl zur Fraktionsvorsitzenden

im Bundestag für die

Linke führt einer der ersten Besuche

von Amira Mohamed Ali nach Cuxhaven.

Ihr Kommen zur Regionalwahl der

Kreis-Linken hat sie schon im Sommer

versprochen, und Mohamed Ali scheint

niemand zu sein, der sich hinter einem

Amt versteckt. Tatsächlich kommt sie

in ihrer rund dreißigminütigen Rede

schnell auf den Punkt. Gemäßigt im

Ton, aber deutlich im Inhalt. Bei ihrem

Besuch zeigt sie sich entschlossen,

mit einer geeinten Die Linke eine andere

„deutsche“ Politik zu machen -

und findet bei den örtlichen Vertretern

Unterstützung.

Ihre Zuzahlung

für ein Ohr ab

598,- *

November: Der Publizist und Buchautor Henryk M. Broder schaut für eine Lesung in Otterndorf

vorbei. Und mehr Menschen als in den Seelandhallen Platz haben, wollen ihn sehen. Schon im

Frühjahr letzten Jahres lehnte Broder nach einer Protestwelle gegen ihn die Vergabe des Otterndorfer

Johann-Heinrich-Voß-Preises ab. Weil vor allem auch von Seiten der SPD angeführt wurde,

dass Broder eines Preises, der an Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens verliehen wird, die sich

um Humanismus, Aufklärung, Menschlichkeit und Freiheit verdient gemacht haben, nicht würdig

sei. Ironischerweise erhält er nur ein paar Wochen später den Scopus Award der Hebräischen

Universität Jerusalem, mit dem er für seinen Einsatz für Humanismus und Toleranz geehrt wird.

Und dass auch immer wieder, in dem er den Finger auf die Wunde legt, was den einen oder anderen

zum Aufschreien bewegt, aber immer zum Nachdenken anregt. Dies beweist er bei der Vorstellung

seines neuen Buches „Wer, wenn nicht ich?“, das am gleichen Tag druckfrisch erschienen

ist. Und „Wo, wenn nicht in Otterndorf?“, so die rhetorische Frage Broders.

*Dieses Angebot gilt für gesetzlich Versicherte bei

Vorlage einer ohrenärztlichen Verordnung (sofern es

die vertraglich festgelegten Bedingungen der GKV´s

erfordern) zzgl. 10,- gesetzlicher Eigenanteil.

Privatpreis pro Ohr ab 1.382,94

optik & hörgeräte

pädakustik

rawert

Terminvereinbarung auch online möglich

inh. joachim rawert e.K.

deichstraße 24 abendrothstr. 43

27472 cuxhaven 27474 cuxhaven

Tel. 047 21-57160 Tel. 04721 -571640

www.rawert.de www.rawert.de www.rawert.de

November: Bei der Verleihung des niedersächsischen

KulturKontakte-Preises wird das

Cuxhavener Unternehmen „Luetgefeld“ für sein

besonderes Engagement in der Kulturförderung

mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Hinter der

Firma stecken die Germanistin Dr. Jessica Lütge,

die als Medienwissenschaftlerin und Buchautorin

auch Kuratorin des Cuxhavener Kunstvereins

ist, und der langjährige Interieur-Designer Hans

Hochfeld. In der Umbauphase des Cuxhavener

Bürgerbahnhofs engagieren sich beide mit Ideen,

Planung und Tatkraft, um für die Stadt und die

Region einen Bahnhof zu kreieren, in dem Kunst

und Kultur eine besondere Rolle spielen. In besonderer

Weise wird das in der Gesamtkonzeption

dadurch deutlich, dass der Cuxhavener Bürgerbahnhof

eine „Galerie mit Gleisanschluss“ ist.

Fotos: sh, tw


15. Januar 2020 Regional

13

November: Es ist schon seit Langem der Traum von Schulleiterin Nicole

Wind. Eine eins zu eins Unterstützung ihrer Schüler bei der Berufsfindung.

„Das können wir als Lehrer nicht leisten“, sagt sie. „Und

da wo die Eltern es nicht können, brauchen wir das Ehrenamt.“ Mit

Unterstützung des Netzwerks Schule, Wirtschaft und Wissenschaft für

die Region Unterweser e.V. ist ihr Traum jetzt Realität geworden. Und

so findet jetzt an der Schule am Ernst-Reuter-Platz das Projekt „Ausbildungspatenschaften“

statt. Der 16-jährige Zlatko freut sich mit Christian

Uhde einen Ausbildungspaten an der Seite zu haben, der ihm auf

dem Weg zur Berufsfindung zur Seite steht

Jahres-

Rückblick

2019

OBERNDORF re · Zu einem

Tag der offenen Tür lädt am

Samstag, 18 Januar, ab 10

Uhr die freie Schule Oberndorf

in der Bahnhofstraße

26 a ein. Bis 13 Uhr können

Interessiert an einer offene

Besichtigung teilnehmen,

das heißt, dass gezeigt wird,

wie in der freien Schule der

Unterricht abläuft. Ab 13

Uhr findet dann eine Vorstellung

und Fragerunde in

der Aula statt. Anschließend

zeigt die Schule einen Dokumentarfilm

zum Schulkonzept.

Für Kaffee und Kuchen

ist ebenfalls gesorgt.

HEMMOOR re · Ihren diesjährigen

Lottoabend veranstalten

die Mitglieder des

Fördervereins der Freiwilligen

Feuerwehr Westersode

am Samstag, 18. Januar, um

19.30 Uhr in der Hemmoorer

Festhalle im Schützenweg

in Hemmoor-Basbeck. Es

werden Fleisch-, Geflügel-,

Fisch- und Sachpreise ausgespielt.

Anmeldungen nimmt

der Wirt unter (04771) 20

55 oder Dirk Voltmer unter

(04771) 58 04 76 entgegen.

Die Mitglieder würden sich

über eine große Beteiligung

sehr freuen.

Freie Schule

Lottoabend

Dezember: Ihre Gesichter strahlen vor Vorfreude. Beim Schmücken des

Weihnachtsbaumes für die Weihnachtsfeier der Kinder, sind Jan Vetter, Michaela

Santos und Juliana Senades Lopes vom Kinderhospiz Cuxhaven-Bremerhaven

e.V. voll Elan dabei. Und werden mit strahlenden Gesichtern belohnt.

Es ist ein Tag, der zeigt was das Kinderhospiz Cuxhaven-Bremerhaven

mit seinem Standort in der Franz-Rotter-Allee 13 ausmacht. Es ist ein Haus

der Begegnung, ein Haus in dem gemeinsam gelacht, aber auch gemeinsam

geweint werden darf. „Wir sind wie eine große Familie“, so Michaela Santos,

die sich freut, dass die Arbeit im Kinderhospiz mit dem neuen Vorstand, der

im November gewählt wurde, wieder volle Fahrt aufgenommen hat.

NEUENKIRCHEN re · Die Jugendabteilung des Schützenvereins

Neuenkirchen hat wieder eine interne Winterrunde während der Trainingszeiten

ausgeschossen. Die Winterrunde bestand aus mehreren

Glücksscheiben, Luftgewehr sitzend aufgelegt und einem kleinen

Spiel & Spaß Programm. Die ersten fünf Plätze belegten Lukas Buck

mit 761 Punkten, Viviane Looden mit 674 Punkten, Lars Seuffert mit

655 Punkten, Magnus Jankautzki mit 627 Punkten und Rebekka von

Glahn mit 606 Punkten.

Foto: Raue

Dezember: In Zeiten klammer Kassen besteht im Bildungsbereich

immer die Gefahr als Erste „vergessen“ zu werden. Bei der

Oberschule Achtern Diek in Dorum ist das anders. 30 Millionen

beträgt das Gesamtauftragsvolumen und zum Ende des Jahres

der Grundstein gelegt. Landrat und Kreistagsvertreter, Schulleitung

und Bauausführende zeigen sich bei der Grundsteinlegung

begeistert

Dezember: Nach vierzig Jahren sozialer Arbeit für den Paritätischen

Verband Cuxhaven wird Klaus-Dieter Fortmeyer in den

Ruhestand verabschiedet. Man sieht es ihm nicht an, und körperlich

scheint der Kitesurfer mit dem höchsten „Flug“ Niedersachsens

eher in den Vierzigern als im Rentenalter. Doch genug ist

genug befindet er, und so nimmt der für Vorgesetzte streitbare,

für Mitarbeiter schlicht „beste Chef“ Klaus-Dieter Fortmeyer Abschied

von zahlreichen Weggefährten und Freunden.

Dezember: Sie üben gerade auf Kinder und Jugendliche eine

große Faszination aus - Züge und Bahngleise. Und werden

schnell als Abenteuerspielplatz gesehen. Jedoch für Spiele,

die schnell ein schreckliches Ende nehmen können. Immer

wieder macht die Bundespolizei auf die Gefahren aufmerksam.

Mit Hinweisschildern und Flyern. Denn viel zu häufig

werden Holger Jureczko von der Bundespolizeiinspektion

Bremen und seine Kollegen mit solchen Aktionen und ihren

schlimmen Folgen konfrontiert. Denn die Gefahren die am

Bahnsteigrand und auf Gleisen lauern, werden oft unterschätzt.

Mit einer „märchenhaften Plakataktion“ gehen sie

jetzt einen anderen Weg und weisen mit den Bremer Stadtmusikanten

vor allem Kinder und Jugendliche, aber auch

deren Eltern auf die typischsten Gefahren hinweisen.

Fotos: sh, tw

OTTERNDORF re · Zur bereits 5. Ranzenparty lädt der Büroausstatter

Prüfer & Herting in sein schulranzen.com - Fachcenter Cuxland

ein. Am 18. Januar ist es soweit. Dann ist in der Raiffeisenstraße 22

wieder Spiel und Spaß, aber auch gute und umfassende Beratung zu

Ergonomie, Tragekomfort und Sicherheit angesagt. Neben den zehn

Beratern des Prüfer & Herting-Teams sind auch Markenberater von

„Step by Step“, „Mc Neill“, „School-Mood“, „Ergobag“ und „Scout“

vor Ort. Außer einer Riesenauswahl der verschiedensten Schulranzen

und -rucksäcke gibt es auch wieder ein Unterhaltungsprogramm mit

Kinderschminken, Zirkuskaffee, Kinderkarussell, einem Sparkassen-

Aktionsstand und der AOK-Fotobox. Und natürlich ist mit Bratwurst

oder Pommes für einen Euro sowie Waffeln und Getränken auch für

das leibliche Wohl gesorgt.

Foto: Pape

LESERREISE

Montag, 27.01.2020

Daniel

Hochsteiner

Bata Illic

Dagmar Frederic

Captain Freddy

Astrid Breck

Bert Beel

Tagesfahrt zum Großen Bunten Schlagernachmittag

„Winterzauberland“ in der Festhalle Kutenholz

Mit Bata Illic, Astrid Breck, Dagmar Frederic, Captain Freddy, Bert Beel und Daniel Hochsteiner

Haltestellen

Bremerhaven P+R Bismarckstraße 7.25 Uhr

Langen-Mitte Aldi

7.40 Uhr

Midlum Buswendeplatz 7.55 Uhr

Nordholz Shell-Tankstelle 8.05 Uhr

Altenwalde Apotheke 8.15 Uhr

Cuxhaven Bahnhof/ZOB 8.30 Uhr

Altenbruch Kirche

8.40 Uhr

Otterndorf Schulzentrum HS7 8.50 Uhr

Neuhaus Buswendeplatz 9.00 Uhr

Cadenberge Shell-Tankstelle 9.10 Uhr

Wingst „Hotel Peter“ 9.15 Uhr

Hemmoor Esso-Tankstelle 9.25 Uhr

Hemmoor KSK/VGH (B73) 9.30 Uhr

Reiseveranstalter:

Cuxliner GmbH,

Neue Industriestr. 14, 27472 Cuxhaven

Erleben Sie einen Nachmittag lang traditionelle deitsche Melodien von

wunderbaren Künstlern. In diesem Programm erwartet Sie Musik, die

Sie alle kennen. Langes Anstellen und Gedrönger am Buffet gibt es bei

uns nicht! Zum Buffet werden die Tische nach gezogenen Nummern vom

Chef aufgerufen, dabei wird es sicherich auch etwas zu lachen geben!

Das Buffetmenü:

Zarte Rouladen, magere Putensteaks in feiner Chasmpiongsahnesoße.

goldgelbe Schnitzel, Wildragout, Kroketten, Apfelrotkohl, Gurkensalat

um nur einiges an Auswahl zu nennen. Abgerundet wird das ganze von

einem Eisbuffet mit heißen Kirschen. Lassen Sie es sich gutgehen und

auch in den Pausen steht in jeder Zeit die Möglichkeit offen ein Tässchen

Kaffee zu trinken.

Leistungen

• Fahrt mit dem CUXLINER Reisebus

• Kutenholzer Hochzitssuppe

• Reichhaltiges Winterbuffet

• Musikalisches Programm mit vielen Stars vor Ort

Preis p.P. 79,–

Grodener Chaussee 34 · 27472 Cuxhaven · Tel. 04721/7215-25


14 Marktplatz

15. Januar 2020

Stellen

Personalsuche

Jobbörse – Rekrutierung

vertretung – Qualifizier Markt

Automobil

Fahrzeugankauf - Repar

Zweiräder - Ersatzteile

Opel – Anhänger Markt - Fiat -

Immobilien

Markt

Häuser – Wohnungen

Vermietung - Verkauf

Einfamilienhaus - C

Wir suchen:

Gesuche-Stellen

24-Stunden-Pflege bei Ihnen zu

Hause, Tel. 0176/74060087

Angebote-Stellen

Zurverl. Reinigungskraft für

ein Objekt in Ihlienworth auf

Geringfügigkeitsbasis gesucht.

Gebäudeservice Elster OHG,

Tel. 04435/96020

Wir machen Schifffahrt möglich.

Angebote

-Stellen

Taschengeldaufbesserung

durch Zeitungsverteilung! Die

Zustellung erfolgt mittwochs.

Mindestalter 14 Jahre. Tel.

04721/721572

Haushaltshilfe in Otterndorf

gesucht. F. 4 Std. p. Wo., vorzugsweise

donnerstags. 1-

Pers.-Haushalt m. Hund. Tel.

04751/4019932

Zustellerinnen/Zusteller

in den Zustellgebieten

Altenbruch, Cuxhaven,

Langen und Hemmoor

Wir wollen unsere Leserinnen und Leser jeden Mittwoch pünktlich

erreichen. Deshalb suchen wir zuverlässige Zustellerinnen und Zusteller,

die sich durch die Verteilung der Wochenzeitung ELBE WESER aktuell

ein regelmäßiges Zusatzeinkommen verdienen wollen.

Bei Interesse stehen wir Ihnen gern für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Grodener Chaussee 34

27472 Cuxhaven · Tel. 04721-721572

vertrieb@elbe-weser-aktuell.de

EWa VERTRIEB GmbH

Wir suchen einen

Auszubildenden

zum

Kfz-Mechatroniker

m/w/d

KUSKE

Wannaer Weg 2a · 27639 Wanhöden

Telefon 0 47 41/70 02

Humphry-Davy-Str. 49 · 27472 Cuxhaven

Telefon 0 47 21/7 45 10

info@autocrew-kuske.de

www.autocrew-kuske.de

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Cuxhaven sucht

zum 01.08.2020

Auszubildende zur/zum Wasserbauerin/Wasserbauer

(m/w/d)

Der Ausbildungsort ist Cuxhaven und in der Umgebung

bis nach Balje.

Referenzcode der Ausschreibung 20200009_9561

Auszubildende zur/zum

Schiffsmechanikerin/

Schiffsmechaniker (m/w/d)

Der Ausbildungsort ist Cuxhaven.

Referenzcode der Ausschreibung 20200010_9561

Auszubildende zur/zum

Industriemechanikerin/

Industriemechaniker (m/w/d)

Der Ausbildungsort ist Cuxhaven.

AutoCrew

Eine Werkstattmarke

von Bosch

Referenzcode der Ausschreibung 20200011_9561

Die vollständigen Ausschreibungstexte mit ausführlichen Informationen

zu den Aufgabengebieten und den Anforderungen erhalten

Sie über das Internet unter http://www.wsa-cuxhaven.wsv.de

oder http://www.bav.bund.de

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 18.02.2020 über das Elektronische

Bewerbungsverfahren (EBV) auf der Einstiegsseite http://

www.bav.bund.de/Einstieg-EBV

Hier geben Sie bitte den jeweiligen o. g. Referenzcode ein.

Für Fragen im Zusammenhang mit dem Elektronischen Bewerbungsverfahren

steht Ihnen die Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen

unter der Rufnummer 04941 602­240 zur Verfügung.

Sie können sich auch per Post unter „Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen,

Schloßplatz 9, 26603 Aurich“ bewerben.

Für weitere Auskünfte steht beim Wasserstraßen­ und Schifffahrtsamt

Cuxhaven Herr Dieterle, Tel.: 04721 567­121, zur Verfügung.

Autoankauf

Wir suchen Ihren jungen Gebrauchten!

– Ankauf aller Marken –

AUTO-BOX GmbH

Toyota-Vertragshändler

Stresemannstr. 283 · 27580 Bremerhaven

www.autobox-bremerhaven.de · Tel. 0471-98220

An- und Verkauf von Gebrauchtwagen

Mit und ohne TÜV, auch defekt

- Abholservice -

H&A Autohandel · Tel. 04743/276590

Sofort Bargeld!

Wir kaufen alle PKW, LKW, Busse, auch

Unfall, Stader Str. 65, 21745 Hemmoor,

(01 63) 7 77 84 69 oder (0 47 71) 8 89 73 35

Verkauf auch im Kundenauftrag möglich

Wir kaufen

ständig alle gebrauchten

PKW und LKW!

Merachli Cars, Cuxhaven

Am Querkamp 3-5

Tel. 0 171 4 14 31 34

oder 0 47 21 51 09 40

Saab

SAAB und VOLVO

Ersatzteile u. Reparaturen – günstig

KFZ.-RAAK 0 47 43/61 03

Motorräder/Zweiräder

An- und Verkauf, Motorräder,

Zubehör u. Ersatzteile. Sofort

Bargeld für Ihr Motorrad.

Gebrauchte mit Bild unter www.

motorrad-tober.de Motorrad

Tober/Neuhaus, Tel. 04752/7571

Suche Yamaha Mokicks aus den

70/80er Jahren wie. z.B. DT 50,

FS 1, RD 50, TY 50 usw. einfach

alles anbieten. Tel. 0177/8078776

Wohnmobile/-wagen

Suche Wohnwagen und Campingplatz

von Privat, auch

defekt. Tel. 0176/23217002

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen

0 39 44-3 61 60, www.wm-aw.de Fa.

Immobiliengesuche

Wir suchen eine trockene Halle,

150-200 qm groß, im Umkreis

von Hemmoor circa 20 km, Tel.

0152/05105869

Bauzeichnungen

Erstellung von Bauzeichnungen,

Bauanträgen und

Statik. Tiller & de Buhr GbR –

Architekten und Ingenieure, Tel.

04741/90279-0 / Nordholz

Garten

Ankauf – Verkauf – Garten – Verschenke -

Kontakte – Verloren/Gefunden – Sonstiges

Tiermarkt – Heimwerken – Suche – Biete

Ankauf

Pelzankauf! Wir zahlen von 100-

5.000 E für gut erhaltene Pelze.

Ankauf v. Puppen, Nähmaschinen,

Bilder, Porzellan, Tafelsilber,

Münzen, Schmuck aller Art.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Seriöse Abwicklung. Firma

Klimkeit, Tel. 0471/30940881

Kaufe Möbel aller Art. Tel. 04704/

230752 M. Adler

Suche Hüte u. Spazierstöcke,

Tel. 0471/3071058

Kaufe Altkleider und sämtl. Nachlässe,

Tel. 01521/4193575

Suche Musikinstrumente, auch

ältere. Alles anbieten, Tel. 0471/

803884

Kaufe Zinn, Teller, Becher, etc.

Tel. 04704/230752 M. Adler

Kaufe Silberbesteck, sowie versilbertes

Besteck, 90er und

100er. Tel. 04704/230752

Kaufe Brillen aller Art, auch defekt.

Tel. 04704/230752 M. Adler

Suche Akkordeon, auch ältere

oder reparaturbedürftige. Tel.

0471/3071058

Kaufe Porzellan, Bronzestatuen,

Gemälde u. Bücher. Tel. 04704/

230752 M. Adler

Hole Schrott: Altmetall, Buntmetall,

Kabelreste, Altbatterien.

Tel. 0152/02065772

Suche Bernstein, Rohbernstein,

Ketten o. Broschen u. Schmuckteile.

Tel. 0179/1799493

Kaufe Postkarten und Briefmarken

aller Art! Tel. 04704/

230752 M. Adler

Ankauf von Silber u. Versilbertes,

Zinn aller Art. Alles anbieten.

Tel. 0157/53629530

Kaufe Armbanduhren, Taschenuhren,

Kaminuhren, Standuhren,

auch defekt. Tel. 04704/230752

Kaufe Gold-, Silberschmuck, Brillanten,

Diamanten, Münzen u.

Uhren auch defekt. Tel. 04704/

230752 M. Adler

04721/

72 15-0

Baumaschinenvermietung

Minibagger, Radlader, Arbeitsbühnen,

Rüttelplatten uvm.,

Prietz & Co. Tel. 04721/24025

Baumfällung

Der Baumflüsterer fachgerechte

Baumfällung/Pflege. Seiltechnik

auch unmögliche Standorte.

Kostenloses Angebot/

Festpreis. Vergleichen Sie! B.

Johanns, Tel. 04723/1231 o.

0178/8614948

Garten

Erledige Pflasterarbeiten &

Ob jektauflösungen, Tel. 0170/

2416400

Trockenes ofenfertiges

Kaminholz SRM ab 60,– €

Küsten-Garten-Service, Drangstedt

Tel. 0 47 04 / 13 45

Gesuche

Suche alles an Schmuck, auch

Modeschmuck, Tel. 0179/

1799493

Kleines Haus auf großem Grundstück

in Alleinlage gesucht.

0173/4461894

Suche Echtschmuck und Silberbesteck,

etc. Alles anbieten.

Tel. 0176/23217002

Suche Herren- u. Damenuhren

(Taschenuhren), Brillen und

Manschettenknöpfe, Tel. 0170/

2946936

Kl. Halle, Scheune, Schuppen,

Stall zu mieten/pachten gesucht.

Gerne m. Weideland

umzu. (1-2 ha) Auch Alleinlage!

Bitte alles anbieten! Chiffre

5002819 EWa

Gesundheit

Ängste, Panik und innerer

Druck. Ich kann Ihnen helfen!

Tel. 0162/6846725 Lutz Welk

Hemmoor

Garten- und Landschaftsbau

Michael Barg

Gartengestaltung und Pflege,

Pflasterarbeiten aller Art,

Teichbau und Baggerarbeiten

047 56/8 50 85 40, 0176/244 898 20

Maurerarbeiten

Maurer-Meisterbetrieb-Wendt

Mauerwerk- u. Fugensanierung

Reparatur, Tel. 04722/910970

Haus gesucht?

Hier passende

Angebote

finden

04721/72 15-0

Handwerkliche Arbeiten

Gartenarbeiten aller Art,

Baumfällung, Baumschnitt,

Pflaster- u. Maurerarbeiten,

Sanierungsarbeiten, Zaunbau,

Entrüpelungsarbeiten u. Abrissarbeiten.

mob. 0152/16909742

Haushaltsauflösung

Haushaltsauflösungen erledigt

Antik & Trödel! 04751/3559

Kaminholz

Kaminholz zu verkaufen Buche,

Eiche, Mischholz, trocken und

frisch, ofenfertig, kann auch

geliefert werden. Tel. 0151/

11674907

Kontakte

Komplettservice

Linda 18 J.

von A-Z, erfüllen

Sonja23 J.

jeden Wunsch!

BHV

Nina 25 J. ( 0175 / 90 87 65 9

Landwirtschaft

Wir mulchen, ab 30 E/ha. + MwSt.

DALLMANN Landt., Tel. 04763/

477

Heu und Stroh, Heu- und Grassiloballen

in Folien, günstig zu

verkaufen, Lieferung frei Haus.

Überjähriges Heu zum 1/2 Preis,

Ropers, Nordleda, 04758/444

Nähmaschinen-Reparatur

Reparatur aller Fabrikate

Quilt-Werkstatt

Bohlenstr. 13 * Schiffdorf

04706 - 7135

www.quiltwerkstatt.de

Verschenke

Rollstuhlbox L 118 cm x H 110 cm

x B 81 cm. Bilder auf Kiwabo.

com. Und Heimfahrrad zu verschenken.

Tel. 04721/399674

Herausgeber und Verlag:

EWa Verlag GmbH

Grodener Chaussee 34,

27472 Cuxhaven

Tel.: 04721/72 15-0,

Fax: 04721/72 15-45

E-Mail: info@elbe-weser-aktuell.de

Geschäftsführer:

Michael Fernandes Lomba

Schuldner

Chefredakteur:

Andreas Oetjen

Medienmanager:

Manfred Schultz

Druck:

Druckhaus Delmenhorst GmbH

Druckauflage 60.000

Elbe Weser aktuell,

die Wochenzeitung für den

nördlichen Landkreis Cuxhaven,

wird an alle erreichbaren Haushalte

kostenlos verteilt.

Es gilt die Preisliste Nr. 28 ab 1.1.2020.

Alle Rechte vorbehalten.

Nachdruck nur mit vorheriger

schriftlicher Einwilligung.

Beilagen

Heute in

Gesamt oder in Teilen

XXXLutz/Dodenhof

MaBau

Möbelhaus Meyerhoff

Prüfer & Herting

Kleinanzeigen

Markt

beratung

ADN-SCHULDNERBERATUNG

Cuxhaven Tel. 04721/3962060

Schädlingsbekämpfung

Haben Sie Probleme mit...? Tauben,

Wespen, Wühlmäusen,

Mardern, etc. Elbe-Weser-

Schädlingsbekämpfung, Tel.

04721/665371

Sonstiges

Gartenarbeiten von A-Z, Fällungs-

u. Kappungsarb., Rasenneuanlagen,

M. Winter 0176/

34421739

Kaufe Ihre tragbaren Altkleider

und Schuhe. Tel. 0152/

25951875

Senioren

Anti-Rost-Initiative Cuxhaven

Senioren helfen Senioren,

Kleinstreparaturen im Haushalt,

Tel. 01522/4928995 (Dienstag-

Freitag 10-14 Uhr)

Trödel

Hausflohmarkt Cuxhaven,

Peter-Martens-Weg 15, 19.01.

2020, 10-14 Uhr

Verkäufe

Sammelbilderalbum ,,Die Deutsche

Wehrmacht“, 32 Seiten,

270 Bilder, vollständig und gut

erhalten. 50,-E Tel. 04722/2354

Wildfleisch vom Jäger aus freier

Wildbahn, 1a, Wildschwein,

Reh, Hirsch, ab 4,00 E/kg, auch

Einzelbraten! Tel. 04722/2211 +

0175/1414883

Wild auf Wild... aus eigen. Jagd,

Rehgulasch 15,-E/kg, Rehkeule

Stk. ab 25,-E, Rehrücken 30,-

E/kg, Wildschwein u. Hirschkalb

sowie Wildschinken. Tel.

04723/2458


Ab sofort

Service

kräfte

ganzjährig gesucht.

Bewerbung – schriftlich oder

persönlich – bitte an:

Grillmaster

Matthias-Claudius-Weg 90

www.grillmaster-cuxhaven.de

...oder persönlich abgeben

ungebraucht

(Ware)

Naturwissenschaft

Männerkosename

ein

Lichtspieltheater

Los

ohne

Gewinn

deutsche

Vorsilbe

mobil,

wendig

Zone

niedrigen

Luftdrucks

französisch:

oder

Teil des

Films

5

Rufname

d. Schauspielers

Lingen

unglasiertes

Porzellan

den

Mensch

betreffend

chinesische

Teildynastie

französisch:

König

Fluss

durch

Lomza

Für Sie vor Ort:

Schlechtes Licht?

Schlechte Sicht?

• Steinschlagreparatur

• Scheinwerferaufbereitung

• Neuverglasung

• Scheibentönung

Stader Str. 17

21745 Hemmoor

Mobil 01 71 / 89 441 89

Telefon 0 47 71 / 88 95 874

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Flachsabfall

Rheinlastkahn

französisch:

er

Telefonnummer

bei

Gefahr

ungenau,

nicht

klar

Das große Elbe-Weser-aktuell-Kreuzworträtsel

nach

Art von

(franz.)

Krieger

in der

Ukraine

energiegeladen,

heißblütig

orientalische

Rohrflöte

Trinkbares

Düsenflugzeug

niederländischer

Pudding

Sternforscher

bayer.

Alpenschilderer

Heiltrank

Staatsgeschäfte

führen

1

Name, Vorname

Straße

PLZ, Ort

Telefon

Diese Woche verlosen wir unter allen richtigen Einsendungen

einen 25 Euro-Gutschein des Weinhauses Ludwig von Kapff

Abk.:

Nummer

Maikäferlarve

Nationalität

von Bob

Marley

Hackfleisch

vom

Schwein

breiige,

erdige

Flüssigkeit

beschränken

Initialen

v. Schauspieler

Cooper

kochsalzhaltige

Quelle

Das Lösungswort lautet:

2 3 4 5 6 7

Ausschneiden und sofort einsenden an:

EWa Verlag GmbH · Grodener Chaussee 34 · 27472 Cuxhaven

Teilnahmeschluss: 20. Januar 2020. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt.

Keine Barauszahlung! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

8

unterer

Teil des

Beins

Pronomen

Fußweg,

Trottoir

griech.

Vorsilbe:

bei, daneben

altrömischer

Gott des

Waldes

US-

Filmstar,

Angelina

...

griechischer

Buchstabe

älteste

lat. Bibelübersetzung

Bierhersteller

Königin

von Frankreich,

Marie ...

etwas

vorlaut

naseweises

Kind

unbewohnte

Gegend

Hauptstadt

von

Oman

altröm.

Göttin

der

Ernte

Wortteil:

innerhalb

italienische

Tonsilbe

Wunddesinfektionsmittel

Frauenfitness in einer neuen Dimension

Neu

kurz

und

bündig

chem.

Zeichen

für Thallium

US-

Amerikaner

(Kw.)

Gewandtheit

im

Benehmen

Hauptstadt

von

Kansas

(USA)

Billardart

1 2 3 4 5 6 7 8

7

ein

Gelände

japan.

Schlafunterlage

geöffnet

Endlich schmerzfrei!

Präventionskurs

„Rückenkraftzirkel“

Nach §20SGB V zertifiziert und wird somit von

den gesetzlichen Krankenkassen unterstützt

Wann: 04.02. 18.30 Uhr

Dauer: 60 min.

Wo: Im Ladynamic

Kosten: 25€

Begrenzte Teilnehmerzahl

Nur 10 Plätze zu vergeben,

also schnell anmelden.

Motivierendes Zirkeltraining an Kraftgeräten.

Es werden gezielt praxisnahe Alltagsübungen

mit Übungen zur Verbesserung von Kraft

und Koordination mit ausgewählten, rückenfreundlichen

Trainingsgeräten kombiniert.

www.ladynamic.de

Strichweg 24-28 · 27472 Cuxhaven · Telefon 0 47 21 – 59 25 25

Des Rätsels Lösung:

Bruder

Attilas

HAINBUCHE · Im Jahr 1996 war

die Hainbuche der Baum des

Jahres. Auch unter dem Namen

Weißbuche bekannt gehört sie

jedoch nicht zu den echten

Buchen, sondern gehört zur

Familie der Birkengewächse. -

Das Buch „Weichenstellungen

für das 21. Jahrhundert“ von

Günter Rinsche und Ingo

Friedrich (Hrsg.) hat Willi

Anzeige

bei Behörden

Stellung

Pfandflaschen

Märchenfigur

Gebirgszug

in

Nordafrika

kleine

Pflaume

Kolloid

Roman

von King

chem.

Zeichen

für Rhodium

weltumfassend

schlemmen,

schwelgen

biblischer

Priester

Kfz-Z.

Erlangen

ein

Umlaut

Bürgersteige

Weintraubenernte

Fremdwortteil:

zu, nach

betagt

englische

Teestube

2

2. dt.

Bundespräsident

griechische

Insel

6

Initialen

Armanis

Abwasserschleuse

abschätzig:

Mann

Abk.:

neulateinisch

höckerloses

Kamel

US-

Militärsender

(Abk.)

Rehm aus Cuxhaven gewonnen.

- Dieses Mal verlosen wir

einen Gutschein über 25 Euro

vom ältesten Weinhaus Bremens,

Ludwig von Kapff, Weinlager

Bremerhaven. Hier in der

Bremer Straße 27 finden die

Kunden über 500 Weine und

Spirituosen aus aller Welt. Mit

großer Leidenschaft und Liebe

zum Wein hilft Filialleiter Martin

Nöhring bei der Auswahl

des passenden Weines.

SCHEIBE KAPUTT?

Fluss

durch

Frankreich

Schädelknochen

Hauptstadt

der

Schweiz

Steinschlagreparatur

Autoglas-Soforteinbau

Scheibenversiegelung

Mobiler Service

Kundenersatzfahrzeug

Partner großer Versicherungen

Kfz-Aufbereitung/Innenreinigung

Scheiben-Doktor Cuxhaven – Inhaber: Sven Heinlein

Poststraße 97 · 27474 Cuxhaven

Tel. 0 47 21 – 66 52 60 · cuxhaven@scheibendoktor.de

www.cuxhaven.scheiben-doktor.de

3

Sumpfvogel

flügelloses

Insekt

Arktisvogel

1

strikte

Anweisung

Verbindungsstift

4

Initialen

Lincolns

Arznei

gegen

Tuberkulose

spielerisch

zanken

int.

Kfz-K.

Libanon

Altertum

Bekanntschaft

machen

Küchen und

Einbauküchen

Küchenumbau +

Renovierung

Moderne

Küchentechnik

Kapitän-Alexander-Straße 17

27472 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 66 33 66

Mo. – Fr. 9 00 – 12 30 & 14 00 – 18 00 Uhr

(außer Mi. nachmittags)

Sa. & 10 00 – 16 00 Uhr

www.ellermann-kuechen.de

FENG SHUI FÜR IHR ZUHAUSE

Tel. 04721 3998188 Wacholderweg 13 27476 Cuxhaven info@feng-shui-werner.de

Feng Shui

Beratung bei...

• Neubauplanung

• Umgestaltung

Ihres Hauses bzw.

Ihrer Wohnung

• Gartenplanung

www.feng-shui-werner.de

www.junge-autos.de

Januar-Schnäppchen...

VW Tiguan Join TDI, EZ 10/18, 110 kW/150 PS, 19tkm, AHK Rangierassistent, Alufelgen,

Sitzheizung, Navi, Klima, Einparkhilfe, selbstl. Systeme, schwarz-met. ............................... MwSt. ausweisbar 28.950,- €

VW Golf Variant, Benzin, EZ 12/18, 85 kW/116 PS, 15tkm, Navi, Sitzheizung, Einparkhilfe v.+hi.,

Climatronic, Alufelgen, Tempomat, Bluetooth, ACC Abstandswarner, schwarz-met. ...................................... 20.990,- €

VW Golf VII TSI Lounge BMT, Benzin, EZ 09/15, 81 kW/110 PS, 38tkm, Klima, Alufelgen,

Einparkhilfe, Standheizung, Sitzheizung, Bluetooth, Tempomat, schwarz-met. ............................................. 14.900,- €

VW Golf Sportsvan TDI, EZ 10/14, 81 kW/110 PS, 61tkm, AHK, Müdigkeitserkennung,

Einparkhilfe v.+hi., Klimaautom., Alufelgen, Tempomat, Euro 6, silber-met. .................................................. 14.990,- €

VW Golf VII TDI Variant, EZ 01/17, 81 kW/110 PS, 39tkm, Klima, Sitzheizung, Alufelgen,

Tempomat, Müdigkeitserkennung, Bluetooth, Dachreling, blau-met. .............................................................. 14.900,- €

VW Golf Plus, Benzin, EZ 07/09, 75 kW/102 PS, 111tkm, Klima, AHK abnehmb., Sitzheizung,

Einparkhilfe v.+hi., el. Fensterheber, Lichtsensor, blau-met. .............................................................................. 8.990,- €

Opel Corsa E, Benzin, EZ 05/18, 66 kW/90 PS, 24tkm, 4-türig, Sitzheizung, Einparkhilfe hi.,

Tempomat, Lenkradheizung, Alufelgen, Bluetooth, schwarz-met. ......................................... MwSt. ausweisbar 12.990,- €

Opel Insignia A Sports Tourer Autom., Diesel, EZ 10/16, 125 kW/170 PS, 60tkm,

AHK schwenkb., Einparkhilfe v.+hi. mit Kamera, Navi, Bluetooth, schwarz-met. ........................................... 18.990,- €

Autohaus Junge e.K. Inh. Richard Meyn

Diverse Fahrzeuge bis 5.000,- auf Lager!

Langenstr. 45, 21781 Cadenberge

Tel. 04777/93 13 77, info@junge-autos.de


16 Zum Schluss

15. Januar 2020

100 Jahre

Busse

Qualität

Geschäftliches

Angebot vom 13.01. bis 18.01.2020

Kasseler-Nacken ab kg 4.29 €

Backe kg 4.99 €

Kohlwurst kg 7.99 €

durchwachsener Speck kg 6.99 €

- alles frisch aus dem Rauch -

Präsident-Herwig-Straße 10-14 · Tel. (0 47 21) 7 20 80

www.cuxfleisch-busse.de

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9 – 17 Uhr

Sa. 9 – 13 Uhr

Veranstaltung

Geschäftliches

Großer Parkplatz direkt

vor dem Fabrikverkauf!

Jacobistraße 21 I

27478 Cuxhaven

Telefon 04724 81 33 0

GOLD-

ANKAUF

Hess & Mandl Kunsthandel GmbH

Ankauf von Silber

und Antiquitäten

Deichstraße 9, Cuxhaven

Tel. 0 4721/500893

Mo.–Fr. 10.00 –18.30 Uhr, Sa. 10.00–14.00 Uhr

www.hm-kunsthandel.de

Gastronomie

Restaurant

„ZUR POST“

Seit 26 Jahren

Nordseebad Otterndorf

Cuxhavener Straße 32a-34

Telefon (04751) 9110 00

Fisch- und Krabbenspezialitäten

sowie norddeutsche Gerichte

im maritimen Ambiente

Ab sofort

von 12.00 bis 14.00 Uhr

und ab 17.30 Uhr

knusprige

Stinte

in der Pfanne gebraten,

mit Gurkensalat u. Bratkartoffeln

Kutterscholle

Butterkartoffeln u. Gurkensalat

Grünkohlteller

mit Kasselerbraten, Kochwurst

und Pinkel

Kohlroulade

mit Salzkartoffeln

Gegen Vorlage dieser Anzeige

1 Dessert gratis

Familie Heinz & Margit

Poschnar

Angebot der Woche

Handgefertigte Salate & Marinaden

Räuchermatjes

1.000 g .......................................9,00 €

500 g ..........................................5,00 €

Joghurt-Dillhappen

500 g ..........................................6,00 €

250 g ......................................... 3,50 €

Fabrikverkauf

NEU

Alle Angebote solange der Vorrat reicht.

Niedersachsenstr. Halle X Abt. 89/90 | Cuxhaven | 04721 597656

Mo - Fr: 8 - 17 Uhr | Sa: 8 - 13 Uhr | www.gfwendt.com

Kraftfahrzeugmarkt

Taxi

Im Bürgerbahnhof · www.taxi-cuxhaven.de

Frischgeflügel

Frischgeflügel

von HEINSSEN aus Cadenberge

NEU - NEU - NEU

lecker große frisch gebratene

Hähnchenschenkel

2 Stck. 3,80 €

ab Freitag 11.30 Uhr auf Vorbestellung

Nur im Laden, Cad., Alter Postweg 11

04777/278 · www.eier-heinssen.de

Werbung

Ihre Anzeige fehlt

auf dieser Seite.

Telefon 04721/7215-0

Geschäftliches

Ticketshop

Musicals • Comedy • Rock

Pop • rap • magic • festivals • soul •

KOnzerte • Vorträge • Bühne • Leinwand

BEN ZUCKER - LIVE MIT BAND 2020

So., 23.08.2020 17.00 Uhr,

Havenwelten Bremerhaven

DAS GROSSE SCHLAGERFEST XXL -

DIE PARTY DES JAHRES 2020

Sa., 02.05.2020, 19.30 Uhr,

ÖVB Arena Bremen

LUKE MOCKRIDGE -

WELCOME TO LUCKYLAND

Fr., 17.04.2020, 20.00 Uhr +

Sa.,18.04.2020, 20.00 Uhr

ÖVB Arena Bremen

FARID - WAHRE MAGIE. ECHTE ILLUSIONEN

Mo., 17.02.2020, 20.00 Uhr

Pier 2, Bremen

MARTIN RÜTTER - FREISPRUCH

FR., 28.02.2020, 20.00 Uhr

Stadthalle Bremerhaven

REVOLVERHELD - ZIMMER MIT BLICK

OPEN AIR TOUR 2020

Do., 20.08.2020, 20.00 Uhr

Havenwelten Bremerhaven

Grodener Chaussee 34 in Cuxhaven • Tel. 04721/72150

LESERREISE

Montag, 13.04.20

Haltestellen

,,Ostermontags-Matinée

in der Elbphilharmonie“

Bremerhaven P+R Bismarckstr. 5.45 Uhr

Langen-Mitte (Aldi)

6.10 Uhr

Midlum Buswendeplatz 6.25 Uhr

Nordholz Shell-Tankstelle 6.35 Uhr

Altenwalde Apotheke 6.45 Uhr

Cuxhaven Bahnhof/ZOB 7.00 Uhr

Altenbruch Kirche

7.10 Uhr

Otterndorf ZOB Schulzentrum 7.20 Uhr

Neuhaus Buswendeplatz 7.30 Uhr

Cadenberge Shell-Tankstelle 7.40 Uhr

Wingst „Hotel Peter“ 7.50 Uhr

Hemmoor ESSO-Tankstelle 8.00 Uhr

Hemmoor KSK/VGH (B73) 8.05 Uhr

Reiseveranstalter:

Cuxliner GmbH,

Neue Industriestr. 14, 27472 Cuxhaven

Leistungen:

— Fahrt mit dem CUXLINER Reisebus

— CUXLINER Reisebegleitung

— CUXLINER Sekt-Frühstück auf der Hinfahrt

— Konzert der K&K Philharmoniker im Großen Saal

der Elbphilharmonie

— Butterkuchen und Kaffee auf der Rückfahrt

Konzertprogramm:(Ausschnitt)

Programm kann telefonisch erfragt werden.

Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67 |

»Schicksalssinfonie« | Ludwig van

Beethoven

» Intermezzo aus der Oper »Cavalleria

rusticana« | Pietro Mascagni

u.v.m.

Preiskategorien:

PK1 154€ p.P.

PK2 144€ p.P.

PK3 129€ p.P.

PK4 119€ p.P.

PK5 109€ p.P.

Grodener Chaussee 34 · 27472 Cuxhaven · Tel. 04721/7215-25

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!