hallo-muenster_18-07-2020

hallomuenster

Lokales

Samstag, 18. Juli 2020

Kurz notiert

Aus der Corona-Krise,

aber wie?

MÜNSTER. „Raus aus der Corona-

Krise, aber wie? Wer zahlt die Zeche?“

lautet der Titel einer Veranstaltung

mit Finanzjournalist und

Buchautor Lucas Zeise amMontag

(20. Juli) ab 20 Uhr in der Kulturkneipe

Frauenstraße 24. Thema

sind die ökonomischen Auswirkungen

der Corona-Krise und eine Kritik

der wirtschaftspolitischen Antworten

darauf. Reservierung unter

f24@f24-kultur.de.

Archäologisches

Museum öffnet

MÜNSTER. Das Archäologische Museum

der Universität ist ab dem

heutigen Samstag wieder für Rundgänge

durch die Antike geöffnet.

Für den Besuch im Fürstenberghaus

gelten die derzeitigen Corona-Hygieneregeln.

Geöffnet ist das Museum

dienstags bis sonntags von 10bis

18 Uhr, anjedem zweiten Freitag

im Monat von 10 bis 22 Uhr.

The Bluesanovas

spielen amHafen

MÜNSTER. Ein Hauch von Blues

liegt an diesem Wochenende über

dem Hafen: Nach dem Auftritt von

Kai Strauss und Band am Freitagabend

stehen am Sonntag (19. Juli)

ab 20 Uhr The Bluesanovas auf der

Bühne der „summerevents.MS“. The

Bluesanovas haben sich inden vergangenen

Jahren als Geheimtipp in

Sachen Live-Musik erwiesen.

www.summerevents.ms

Kinder erforschen

ihre Welt

MÜNSTER. In den Sommerferien

bietet der Verein ScienceLab unter

dem Motto „Wir erobern unsere

Welt“ in Münster Forschernachmittage

für Sechs- bis Achtjährige

an. Wasser erforschen können

Kinder am 23. Juli (Donnerstag)

von 14bis 16 Uhr, Luftdruck und

Luftströmung stehen am 30. Juli

(Donnerstag) im Blickpunkt, und

um Magnetismus und Strom geht

es am 8. August (Samstag). Weitere

Informationen und Anmeldung

unter:

www.science-lab.org/

manuel-tomm

Stadtteilbüchereien

in Ferien geöffnet

MÜNSTER. Wer sich für Ferien

und Urlaub mit Lektüre, Spielen

und Medien versorgen möchte,

kann das in den Stadtteilbüchereien

tun. Sie bleiben in diesem Jahr

ohne Sommerpause geöffnet. Der

Bücherbus legt vom 20. bis 27.

Juli eine Wartungspause ein.

Saubere Fahrräder für

einen guten Zweck

MÜNSTER. Am Samstag (25. Juli)

putzen die ehrenamtlichen Mitglieder

des Round Table-Vereins

RT 48 MS wieder Fahrräder für

einen guten Zweck. Von 8bis 18

Uhr werden auf dem Vorplatz der

Überwasserkirche Spenden für das

Theaterpädagogische Zentrum

(TPZ) Münster gesammelt.

Münster. Das Kreativ-Haus

schickt zum Start am 22. Juli

den Magier und Mentalisten

Marc Gettmann„aufden Platz“.

Am 29.Julisorgt das Improvisationstheater

Impro 005 für

Tempo. Mit dem Programm

„Ehemän“ beweist Carsten Höferam1.AugustStand-up-Kabarett-Qualitäten.

Am 5. August

macht Storno eine „Sonderinventur

an der frischen Luft“.

Andreas Weber vom Cuba

Cultur ist mit seinem Poetry-

Picknick am 23. Juli um 20.30

Spaß hoch Vier an der Hafenkäserei

Uhr und am 8. August um 17

Uhr am Start. Beim „Wohnzimmerkonzert“

geben Künstler

nicht nur Lieder zum Besten,

sondern plaudern auf

dem roten Sofa aus dem Nähkästchen

(30. Juli). Noch ganz

taufrisch ist die„TatWort“-Junior-Reihe

namens „Krümelalarm“

mit Slam-Poetry für

Kinder (8. August, 11 Uhr).

Beim „Treibgut“-Festival

packenmit Hanna Meyerholz

und Moritz Schmidt zwei versierte

Singer-Songwriter am

Blauer Himmel und Sonnenschein, dazu kühle Getränke

und beste Unterhaltung: Das erwartet die Zuschauer am

heutigen Samstag bei der „Mixed Comedy Show“ an der

Hafenkäserei. Oliver Thom (2.v.l.), Moderator und Organisator,

holt für den Abend drei Spaßmacher auf das „Summerevents.MS“-Gelände

am Mittelhafen. Dort wollen

dann ab 20 Uhr Tim Perkovic aus Dinslaken (r.), Thorsten

Dornbach aus Wesel (l.) und Der Storb aus Münster für

Lacher sorgen. Los geht der Open-Air-Comedy-Spaß um 20

Uhr, Ende ist gegen 22 Uhr. www.summerevents.ms

„Auswärtsspiel“ lädt zur Sommerbühne unter freiem Himmel

Musik, Poetry und Magie

Unter freiem Himmel

Liedern lauschen, Wortwitz

und Magie erleben:

Der Konzertpavillon im

Schlossgarten wird indiesem

Sommer zum Schauplatz

eines kulturellen

„Auswärtsspiels“.

24. Juli ihre Gitarren aus. Und

am 31. Juli gibt es bei „Hello,

my Name is“ eine Mischung

aus Hip Hop und Live-Bands.

Am 6. August galoppieren

auf Einladung des Labels

„Schwarz-weißist diebessere

Farbe“ Marcel Kaiser, Helmut

Buntjer und Anja Kreysing ab

21.30 Uhr mit Filmclips, Live-

Musik und Sprachwitz durch

den Wilden Westen und lassen

ein Filmhörspiel entstehen.

Zum Abschluss am 8. August

um 21.30 Uhr mischen

sich bei „Remix.Edit.Live by

Trust in Wax“ akustische Elemente

mehrer DJ’s und Beatbastler

miteinander.

Die Aufführungen beginnen,

wenn nicht anders angegeben,

um 20.30 Uhr, Einlass

ist immer eine Stunde vorher.

www.stadt-muenster.de/kulturamt

www.localticketing.de

RÄTSEL und DENKSPORT

AEELL

LNPST

Metalle

verbinden

2

EENNP

ETU

CEF

INU

ein

Wärmespender

EIIKL

NNOR

ACER

EHI

NNT

ETT

BEE

ORS

FOT

IMMN

Schlagrahm

Meeresstachelhäuter

(Mz.)

Almhirt

ugs.:

Falschgeldschein

EEN

RTU

4

britische

Luftwaffe

(Abk.)

scherzhaft:

Muskel

Wintersportgerät

AMT

AES

TTU

balkonartiger

Vorbau

AKTU

deutsche

Vorsilbe

Seltenheit

Metallfeingehalt

HI

ACFNO

3

Beruf

im Baugewerbe

Weltreligion

DLM

AIKN

1

Schiffsvorderteil

ein

Längenmaß

(Abk.)

ABRS

AEEK

LNU

AGNR

rund,

zirka

hochbetagt

böser

Mensch

5

Festkleid

japanische

Münze

1 2 3 4 5

P

H

Y

S

I

K

F

J

A

H

R

N

1 1 4 2 5 2 3 6 6

1 0 2 2 5 2 3 5

1 0 4 2 7 1 3 1

P

E

T

T

K

C

H

M

A

A

E

N

M

L

T

U

I

E

A

R

P

T

V

C

S

Y

R

E

R

J

A

H

T

U

E

U

L

O

T

K

Y

F

H

I

S

V

L

H

W

D

F

P

L

U

M

I

A

I

C

B

E

I

D

E

U

M

D

E

L

G

E

R

J

C

W

Q

U

A

L

L

E

P

O

G

L

Q

B

B

U

C

H

E

N

F

T

E

G

R

A

N

N

I

M

M

K

A

N

U

E

L

E

E

B

R

A

S

L

O

F

T

U

G

B

O

E

R

S

E

T

I

N

K

A

L

A

M

D

L

I

E

T

T

L

A

H

I

N

T

E

N

F

A

C

O

N

A

C

R

E

H

I

T

E

A

A

K

R

I

N

O

L

I

N

E

K

E P

I

L I

N

G R

I

A

K

U

T

H

R

S

C

U

N

I

C

E

F

E

D R

U

O R

A

M E

L

S

T

A

T

U

E

E

M

T

A

S

R

U

T

E

G E

S

G E

N

E

W

N

P

E

N

N

E

E

R

N

E

U

T

O

H

SPIND

LÖSUNGEN

N

E

A

I

M

T

A

L

A

L

P

L

A

N

S

T

E

L

L

E

B

S

S

5

geradlinig

vollständig,

gänzlich

1

Absonderungsorgan

6

4

3

schöpferisch

Kürbisgewächs

Heuschrecke

ungleichmäßig

Speisefische,

Goldbrassen

griech.

Philosoph

der

Antike

2

L

Q

B

B

U

C

H

E

N

F

T

E

J

C

W

Q

U

A

L

L

E

P

O

G

E

I

D

E

U

M

D

E

L

G

E

R

W

D

F

P

L

U

M

I

A

I

C

B

L

O

T

K

Y

F

H

I

S

V

L

H

S

Y

R

E

R

J

A

H

T

U

E

U

M

L

T

U

I

E

A

R

P

T

V

C

P

E

T

T

K

C

H

M

A

A

E

N

P

H

Y

S

I

K

F

J

A

H

R

N

BUCHEN

CLEVER

DOYLE

EARP

ELGER

FARAH

GEISHA

HAUPT

JAHR

JECK

LAST

LYRIK

MITTEN

PHYSIK

PYJAMA

QUALLE

RUTH

SYRER

UTAH

Weitere Magazine dieses Users