25.03.2022 Aufrufe

EWKD 22-12

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

905 Echtholz, Magnolia lackiert

905 Genuine wood, lacquered ivory

DIAKONIE-/SOZIALSTATION

DIAKONIE-/SOZIALSTATION

… die Pflegespezialisten

www.pflege-cuxhaven.de

AMBULANTE KRANKEN- UND ALTENPFLEGE

Palliative Versorgung • Ambulante Pflege • Medizinische Versorgung • Verhinderungspflege

Diakonie-/Sozialstation

Diakonie-/Sozialstation Cuxhaven

Cuxhaven

· Marienstraße

· Marienstraße

50 ·

50

27472

· 27472

Cuxhaven

Cuxhaven

· Telefon:

· Telefon:

0

0 47 21 - 5 29 87

Ihr Terminkalender

Kreativ, individuell und zuverlässig –

Ihr Partner für die perfekte Küche!

Treffpunkt Küche!

Kitchen as meeting point!

Traumküchen

YORK

Dem besonderen Charme von Echtholzfronten kann man sich

kaum entziehen. Der dezente, zeitlose Magnolia-Farbton schafft

eine behagliche Stimmung. Die zentral geplante Tischlösung

sorgt für einen gemütlichen Treffpunkt in der Küche. Die offenen

Tablare bringen wohnliche Akzente in das Gestaltungskonzept.

0 47 21 /

72 15 - 0

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

...finden Sie bei uns!

Grodener Chaussee 63 – 65

in Cuxhaven

Telefon 0 47 21 – 7 44 10

www.barunkekuechen.de

ELBE WESER

IN DER EHEMALIGEN GRIMMERSHÖRNKASERNE

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

2. Jahrgang KW 12a - 26.03.2022 - Ausgabe D - Cuxhaven

Unser „Blauer Planet“, die Erde, aus dem Weltraum gesehen: die ESA-Fotografie wurde künstlerisch

verfremdet, daher ist die Größe der Trümmer übertrieben - dennoch sind sie ein Problem

It is hard to resist the special charm of genuine wood fronts.

The discreet, timeless colour of Ivory creates a cosy mood.

The central table solution provides a comfortable meeting

point in the kitchen. The open tablars bring inviting details

into the design concept.

Wem gehört der Weltraum?

Experten diskutieren am 29. März im Universum

BREMEN re ∙ Wer darf was

im Weltraum? Darüber diskutieren

am Dienstag, 29.

März, ab 19 Uhr Fachleute

aus der Raumfahrtindustrie,

dem Weltraumrecht, der Wissenschaft

und dem Wissenschaftsjournalismus

im Universum

Bremen. Denn: Die

Erforschung und Eroberung

des Weltraums nimmt mit rasanten

Fortschritten zu und

rückt mehr und mehr in den

Fokus der Gesellschaft.

96 97

Zunächst von der Öffentlichkeit

weitgehend unbemerkt,

baut das Raumfahrtunternehmen

SpaceX von Elon

Musk seit 2019 ein Netzwerk

von tausenden Satelliten im

erdnahen Orbit auf: Starlink

soll die Weltbevölkerung

auch in den abgelegensten

Regionen des Globus mit

Breitbandinternet versorgen.

Weitere private Anbieter ziehen

mit ähnlichen Netzwerken

nach. Doch mittlerweile

ist klar: Derartige Megakonstellationen

potenzieren

nicht nur das Problem des

Weltraumschrotts im Orbit.

Sie erschweren auch astronomische

Beobachtungen, können

Piloten in die Irre leiten

oder vielleicht irgendwann

sogar den Blick in den Sternenhimmel

beeinträchtigen.

Zusätzlich ist die Frage „Wem

gehört der Weltraum?“ auch

für andere Themen wie den

Weltraumtourismus oder den

Anspruch auf Ressourcen im

All brisant, die immer greifbarer

zu werden scheinen.

Felicitas Mokler und Karl

Urban - Wissenschaftsjournalisten

von „Die Weltraumreporter“,

einem Onlinemagazin

auf www.riffreporter.

de - moderieren die Veranstaltung

und diskutieren zusammen

mit Experten der

deutschen Raumfahrtbranche

aus unterschiedlichen

Perspektiven: Sabine von der

Recke, Vorstandsmitglied der

OHB AG, Marcus Schladebach,

Leiter der Forschungsstelle

für Öffentliches Recht,

Medienrecht und Luft- und

Weltraumrecht an der Universität

Potsdam, und Bernd

Flessner vom Zentralinstitut

für Wissenschaftsreflexion

und Schlüsselqualifikationen

der Friedrich-Alexander-Universität

Erlangen-Nürnberg.

Der Eintritt beträgt fünf Euro

und beinhaltet neben der Podiumsdiskussion

auch einen

Besuch der Sonderausstellung

von 18 bis 19 Uhr. Eine

vorherige Anmeldung unter

der Telefonnummer (0421) 33

4 60 oder online unter shop.

universum-bremen.de ist

erforderlich. Die Veranstaltung

findet unter 2-G-Bedingungen

mit Maskenpflicht

statt.

solange der Vorrat reicht

Angebot vom 29.03. – 03.04.2022

Pommes mit hausgemachter Remoulade

und Spiegelei-Topping für 5.95 €

Bei der Grodener Kirche 1 • Tel. 2 38 11

IN DER EHEMALIGEN Aktuelle Infos GRIMMERSHÖRNKASERNE

bei Facebook und Instagram

IN IN DER DER EHEMALIGEN EHEMALIGEN GRIMMERSHÖRNKASERNE

GRIMMERSHÖRNKASERNE

Holger Bause

Holger Bause CAPTAIN AHAB‘S GASTRONOMIE

Es erwartet Sie CAPTAIN ein AHAB‘S Event GASTRONOMIE der Holger Bause

Marienstraße Extraklasse. 36 a

Marienstraße 36 a CAPTAIN 27472 Cuxhaven AHAB‘S GASTRONOMIE

Holger Bause‘s Rum-Leidenschaft 27472 Cuxhaven beschert den Gästen

Marienstraße 36 a

ein fantastisches kulinarisches Erlebnis.

27472 Cuxhaven

Über 300 Rumkompositionen, begleitet von einem

fein abgestimmten 3-Gänge-Menü warten auf die „Rum-Freunde“!

Genießen Sie einen tollen Abend mit fantastischen Gästen in einzigartiger Atmosphäre.

RUMTASTING 2022

RUMTASTING 2022

2. APRIL

2. APRIL

9. APRIL

9. APRIL

Holger Bause

CAPTAIN AHAB‘S GASTRONOMIE

Marienstraße Am Querkamp 36 a 23 - 25

27472 Cuxhaven 27474 Cuxhaven

Telefon (04721) 7344-0

www.auto-klement.de

RUMTASTING 2022

2. APRIL

9. APRIL

RUMTASTING 2022

SAMS

SAMSTAG

2. APRIL

9. APRIL

FREI

FREITAG

8. APRIL

8. APRIL

IN DER EHEMALIGEN GRIMMERSHÖRN

8. APRIL

8. APRIL

Bitte beachten Sie die Stellenanzeige

im heutigen EWK

und am Mittwoch 30.03.22.

Tel. (01 75) 4 12 69 60 • www.bause-gastro.de • info@ahabs-gastro.com

Tel. (01 75) 4 12 69 60 • www.bause-gastro.de • info@ahabs-gastro.com

Lackierung und

Unfallinstandsetzung

Telefon: 0 47 51 / 65 92

Am Mühlenberg 6, 21762 Otterndorf

Diakonisches Werk in Cuxhaven e.V.

www.pflege-cuxhaven.de

Diakonisches Werk in Cuxhaven e.V.

www.pflege-cuxhaven.de

Holger Bause

CAPTAIN AHA

Marienstraße

27472 Cuxhav

RUMTASTING 20

2. APRIL

SAMS

SAMSTAG

9. APRIL

8. AP

Tel. (01 75) 4 12 69 60 • www.bause-gastro.de Es erwartet • info@ahabs-gastro.com

Sie ein Event der Extrakla

Holger Bause‘s Rum-Leidenschaft beschert den Gästen

ein fantastisches kulinarisches Erlebnis.

Über 300 Rumkompositionen, begleitet von einem

Es erwartet Sie ein Event der Extraklasse. fein abgestimmten 3-Gänge-Menü warten auf die „Rum-Fre

Holger Bause‘s Rum-Leidenschaft beschert den Gästen Genießen Sie einen tollen Abend mit fantastischen Gästen in einzigart

ein fantastisches kulinarisches Erlebnis.

Über 300 Rumkompositionen, begleitet von einem

fein abgestimmten 3-Gänge-Menü warten auf die „Rum-Freunde“!

Genießen Sie einen

Es

tollen

erwartet

Abend mit fantastischen

Sie

Gästen

ein

in einzigartiger

Event

Atmosphäre.

der Extraklasse.

Es erwartet Holger Bause‘s Sie Rum-Leidenschaft ein Event beschert der Extraklasse.

den Gästen

ein fantastisches kulinarisches Erlebnis.

Holger

Über 300

Bause‘s

Rumkompositionen,

Rum-Leidenschaft Tel. (01

begleitet

beschert 75) 4 12 69

von

den 60

einem

Gästen • www.bause-gastro.de • info@ah

ein fantastisches kulinarisches Erlebnis. Inh. Kai Uwe Benz

fein abgestimmten 3-Gänge-Menü warten auf die „Rum-Freunde“!

Genießen Sie einen

Über

tollen

300

Abend

Rumkompositionen,

mit fantastischen

begleitet

Gästen

von

in einzigartiger

einem

Tel. (01 75) 4 12 69 Atmosphäre.

fein 60 abgestimmten • www.bause-gastro.de 3-Gänge-Menü • info@ahabs-gastro.com warten auf die „Rum-Freunde“!

Genießen Sie einen tollen Abend mit fantastischen Gästen in einzigartiger Atmosphäre.

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

AUTO

KLEMENT

Ihr Renault- & Dacia-Vertragspartner

0 47 21 / 72 15 - 0

direkt am

Fernsehturm

Neuwagen

Gebrauchtwagen

Werkstattservice

Angebot gültig vom

28.03. – 10.04.2022

Das Original!

Chicken Nuggets

1.000 g

ChickenTime

4,99

Crispy Chicken Donuts

600 g

ChickenTime

Crispy Chicken

Donuts Cheese

600 g

ChickenTime

Entenschenkel

350 g

Stück

(kg = 7,11 €)

Wichmann 2,49

Thunfischburger

2x100 g (kg = 4,95 €) 0,99

Markenware

Prawns Chili,

300 g (kg = 9,96 €) 2,99

Costa

Ab sofort fi nden Sie unsere Angebote

auch unter www.eiskoenig.eu

Cuxhaven · Bei der Kirche 1 · Cuxhaven

Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 9.00 – 19.00 Uhr

Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr

je

2,99

Zanderfilet mit

Haut, 500 g

(kg = 7,98 €)

Iska

Eismeer Garnelen

500 g (kg = 7,98 €)

La Miranda

Meeresfrüchte Mix

1.000 g (kg =

3,99 €), Iska

Heringsfilet

800 g

La Miranda

Forellen, küchenfertig

ausgenommen

1.000 g, West Fish

Doraden, küchenfertig

ausgenommen

1.000 g, Iska

je

3,99

je

5,55

Meerwasserlachsforelle,

küchenfertig

ausgenommen

1.000 – 1.800 g

Markenware

KG

9,99

Kaisergemüse, Broccoli, Rosenkohl,

Bohnen sehr fein, Blattspinat

1.000 g, Markenware

SAHNEROLLE Schoko, Schwarz-

wälder Kirsch, Zitrone, Erdbeer

388 g (kg = 3,58 €)

Markenware

Berliner mit

Vanillefüllung 2,99

10x95 g

(kg = 3,15 €)

Markenware

Festtagstorten!!!

Feinste Erdbeer Panna Cotta

Kuppeltorte 1.478 g

Feinste Stracciatella Kirsch

Sahne Torte 1.379 g

Feinste Marzipan Sahne Torte

1.231 g

je

5,99

je

1,39

je

1,59

Martin-Luther-Haus

Alten- und Pflegeheim

Tel.: 0 47 21 - 73 60

Martin-Luther-Haus

Alten- und Pflegeheim

Tel.: 0 47 21 - 73 60

Ein Platz zum Wohlfühlen!

Diakonie-/Sozialstation

Ambulanter Pflegedienst

Tel.: 0 47 21 - 5 29 87

Diakonie-/Sozialstation

Ambulanter Pflegedienst

Tel.: 0 47 21 - 5 29 87

Volkmar-Herntrich-Haus

Betreutes Wohnen

Tel.: 0 47 21 - 73 60

Volkmar-Herntrich-Haus

Betreutes Wohnen

Tel.: 0 47 21 - 73 60


2

Regional 26. März 2022

Wahre Champions kommen aus Otterndorf

Elvira Schult & Silvio Härtel züchten erfolgreich Norwegische Waldkatzen

„Exklusiv & Schön“

Ausstellung in Kugelbake-Halle

CUXHAVEN re

∙ Künstler, Handwerker

und Designer

treffen sich

am Wochenende, 2.

und 3. April, in der

Kugelbake-Halle,

um ihre handgefertigten

Produkte

einem breiten Publikum

anzubieten.

Präsentiert werden

in dem schönen Ambiente

der frisch renovierten Kugelbake-Halle

unter dem

Motto „Exklusiv & Schön“

erlesene und ausgefallene

Einzelstücke und Kleinserien,

die immer den Charakter

des Besonderen und

Individuellen haben. Geöffnet

ist Samstag und Sonntag

von 10 bis 18 Uhr.

An rund 30 Ständen werden

Silber-, Gold- und Edelsteinschmuck,

individuelles Modedesign,

Taschen und Accessoires

aus verschiedenen

Materialien, bunte Keramik

und vielfältiges Glasdesign,

handgedrechselte Schreibwerkzeuge,

Druckgrafiken

und Kalligrafien, aber auch

Metallskulpturen und Gartendeko,

sowie Marmeladen,

Chutneys und edle

Brände angeboten.

Alle Künstler, Handwerker

und Designer sind selbst

anwesend und geben gern

über ihre Produkte, die verwendeten

Materialien und

die Herstellung Auskunft.

Dekoration für drinnen und

für draußen, Zauberhaftes

für Groß und Klein, Nützliches

und Formschönes,

moderne und traditionelle

Kostbarkeiten - kurz: für jeden

ist etwas dabei. Für alle,

die sich für altes Handwerk

interessieren, modernes

Design und hochwertiges

Material schätzen und regionale

Produkte bevorzugen,

ist ein Bummel über diesen

Markt ein Muss.

Es gilt die 3-G-Regel und es

muss eine Mund-Nasen-Bedeckung

getragen werden.

OTTERNDORF jt ∙ „Gestartet

sind wir 2012 mit

fünf ganz normalen Kätzchen,

die in einem Altpapiercontainer

aus Sievern

unfreiwillig in die Cuxhavener

Deponie reisten.

Freunde vom Tierschutzverein

fragten bei uns nach,

ob wir fünf Katzenbabys

für sie großziehen könnten.

Wir haben ‚Ja‘ gesagt und

da war es geschehen“, erinnern

sich Elvira Schult und

Silvio Härtel. Heute sind die

beiden angesehene Hobbyzüchter

norwegischer Waldkatzen.

Unser Stammverein

ist die „Deutsche Edelkatze“

mit der 1. Vorsitzenden Anneliese

Hackmann, Präsidentin

der World Cat Federation

(WCF).

„Das ist unser King“, sagt

Elvira Schult stolz. ‚King

vom Lengender Seilbahnberg‘

ist eine waschechte

norwegische Waldkatze.

King wird dieses Jahr zehn

Jahre alt. In Varberg/Schweden

wurde er 2014 zum

‚Großen Europa-Champion‘

gekürt. 2015 wurde er ‚World

Champion‘.

Der bald siebenjährige ‚Ottis

Darwin‘, ein waschechter

Otterndorfer Jung, war bisher

unser größter Erfolg. Das

Krallentier ist der Sohn von

World Champion ‚Tui Jakobusland‘.

‚Ottis Darwin‘ hat

so viele Titel, dass man sie

sich gar nicht merken kann.

Darunter ‚World Champion

& WCF Triple-Master und

Golden Olympic Master‘.

Und ‚Der beste Kater der

Welt 2016‘. Mit ihm waren

wir in Belgien, Frankreich,

Spanien Festland und Balearen,

Schweden, Österreich,

Serbien, Rumänien, Litauen,

Ungarn und Griechenland.

Und überall hat er gute Preise

gemacht und war immer

auf der Bühne. Er ist eine

richtige Rampensau“, lacht

Elvira. „Es war ein absoluter

Rausch“, erinnert sich die

Otterndorferin. Immer mit

dabei, seine Schwester „Grace“,

eine Tochter von „Tui Jakobusland“.

Die siebenjährige

Norwegische Waldkatze

ist unter anderem „World

Champion WCF Double &

Silver Master“. „In den letzten

zwei Jahren haben wir

an Online-Ausstellungen

teilgenommen.“

Um ein echter Champion zu

2021 voll auf Erfolgskurs: Die drei Grazien Zara und Parma (Online: Beste Semi-Langhaar-Katze)

sowie Cuxi (Online: Bestes Kitten Buenos Aires) Foto: Härtel

werden, müssen bestimmte

Standards mehr als erfüllt

sein: allem voran die Fellqualität,

der Kopf, die Nase,

die dem Standard der norwegischen

Waldkatze entsprechen

müssen. Das Profil

sollte gerade sein, genauso

wie das Kinn. Und die Hinterbeine

müssen immer höher

sein als die Vorderbeine.

Als Springerkatze kann sie

aus dem Stand bis zu zwei

Meter hoch springen. Die

Pfoten sollten die typischen

„Schneeschuhe“ aufweisen:

Fell zwischen den Zehen,

damit sie nicht einfrieren,

wenn der Winter Einzug

hält. Die Pinsel auf den

Ohren sind bei Norwegern

Pflicht, weswegen man sie

auch der kleine Luchs nennt.

Der Schwanz muss eine bestimmte

Länge vorweisen

und wird ebenfalls benotet.

Wenn man ihn dreht, sollte

er bis zu den Schulterblättern

reichen. Er ist so buschig,

damit die Waldkatze

die Balance beim Springen

halten kann, wird erzählt.

Denn die Waldkatzen springen

von Baum zu Baum. Sie

kommen auch nicht runter

wie eine normale Katze,

sondern starten immer mit

dem Kopf voran. Wie die

Eichhörnchen, die einen

ähnlichen Puschelschwanz

als Steuerruder haben.

Die ursprüngliche Heimat

der norwegischen Waldkatze

ist Skandinavien.

Elvira Schult und Silvio Härtel mit Cuxi und Dickens


Foto: jt

Dort haben sie sich an die

rauen Lebensbedingungen

gewöhnt. Heiße Sommertage

und klirrende Kälte

im Winter - da ist ein

Wechselpelz angesagt. Im

Winter umhüllt sie kuschelig

warmes, relativ langes

Fell mit viel Unterwolle

und Wasser abweisendem

Deckhaar; das luftigere

Sommerdress sorgt für

angenehme Kühlung. Die

norwegische Waldkatze

ist dadurch, dass sie mit

vielen anderen Lebewesen

den Wald teilt, sehr kommunikativ

und verständig.

Und so ist auch ihr Wesen:

Liebenswert, menschenbezogen,

anhänglich und ein

bisschen verrückt.

„Wir züchten die alten Linien“,

sagt Elvira Schult.

„Weil wir diese uralte Naturkatze

so lieben und diese

wertvolle Rasse mit dem

‚ganz speziellen Waldkatzendreh‘

ganz einfach erhalten

wollen.“ Otterndorf

hat sich mittlerweile mit

vielen mehrfach prämierten

und reinrassigen Tieren der

stolzen Hobbyzüchter in der

Katzenwelt einen großen

Namen gemacht. „Bei uns

in der Hindenburg straße haben

die Katzen ein wahres

Paradies mit vier Außengehegen

mit Kletterbäumen

(davon ein Apfelbaum) und

jeder Menge Streicheleinheiten.

Für die Norweger ist

das das A und O“, meint Elvira

Schult liebevoll.

Mit uns finden Sie Ihre

Anzeigen-Sonderthema

TOP-IMMOBILIE

bei dem Makler Ihres Vertrauens!

Eigentumswohnung in

Cuxhaven/Döse - strandnah gelegen

1 ZKB mit Balkon, Kellerraum

B: 154,40 kWh, Gas, Bj. 1978, E

KP: 142.000 zzgl. 3,57% inkl. MwSt.

Am Wattenweg 2, 27476 Cuxhaven

Tel.: 04721 690 99 0

info@baumann-immobilien-cuxhaven.de

baumann-immobilien-cuxhaven.de


26. März 2022 Regional

3d

Informativer

Klönschnack

LANDKREIS re ∙ Der neugewählte

Vorstand der Senioren

im Ver.di-Ortsverein

Landkreis Cuxhaven

lädt am Dienstag, 29. März,

um 15 Uhr zu einem informativen

Klönschnack

in das Restaurant „Tinas

Herzstück“ (früher Café

Schmaus), Segelckestrasse

30 in Cuxhaven, ein. Die

beiden Vorsitzenden Wolfgang

Hartmann und Manfred

Wendl werden über die

Zusammenlegung der bisherigen

Ortsgruppen Ha-

AUFGESPIESST

Die Glosse der Woche

Von Stefan Hackenberg

Manchmal darf man staunen.

Da herrscht in deutschen

Landen eine gar heftige

Diskussion, ob man

noch russische Primärenergie

kaufen soll oder lieber

die Heizung kleiner dreht,

da kommt Herr P. mit einem

gar teuflischen Plan. Das

passt zu ihm, keine Frage.

Ob er damit aber nicht unfreiwillig

eine Argumentationshilfe

im Streit um Gas

und Öl einbringt,

wird man je nach

Standpunkt bewerten.

Der teuflische

Plan ist einfach.

Einfach

dämlich.

Entweder,

so lautet der

Höllenfluch aus dem Kreml,

ihr gebt mir Rubel, oder es

gibt nix mehr von mir.

Der Plan dabei ist denkbar

gemein. Herr P. denkt,

wenn ihr schon nicht meine

Staatsbank akzeptiert,

dann seht doch zu, wo

ihr die nötigen Rubel herbekommt.

Ihr könnt ja, so

denkt er, einfach gegen eure

eigenen Sanktionen verstoßen.

Da könnte man zittern,

ob aus Kälte oder aus Angst

sei dahingestellt. Aber teuer

wird es, dass ist mal sicher.

Gut, man könnte sich eine

Zeitlang von den angeblich

eingefrorenen Oligarchen-Konten

bedienen. Das

deln und Cuxhaven berichten

und die Vorstellungen

des Vorstandes zur weiteren

Programmgestaltung erläutern.

Um Anmeldung bis

zum 25. März bei Gudrun

Köppen unter (04721) 45 1

40 (AB) wird gebeten.

Hallenbad Wingst

ö ff n e th e u t e

WINGST re ∙ Das Wingster

Hallenbad hat wieder

für den öffentlichen Badebetrieb

geöffnet. Mit der

Wiedereröffnung starten

auch die Aquafitnesskurse

wieder. Immer mittwochs

ist zwar nicht besonders

nett, aber was man hat, das

hat man. Es besteht auch die

Möglichkeit, den Spielverderber

zu geben und einfach

Herrn P. eine lange Nase zu

machen. „Dann behalt doch

den Driss“ wäre ein pas-

s e n d e r

Ausruf.

Jetzt ist das mit

der rus- sischen Energie

eh so

eine Sache.

Sauber ist

die im Sinne

Gretas

nicht. Es lohnte sich, dabei

auch mal konstruktiv zu

denken und was anderorten

längst Usus ist: Im Zeichen

des Klimawandels birgt

jedes Problem auch eine

Möglichkeit. Bei solcher

Gedankenfolge plärren die

Wohlstandshüter gar fürchterlich,

das ist bekannt. Aber

mal ehrlich, es ist Krieg.

um 7 Uhr gibt es den offenen

Kurs „Wassergymnastik:

Spaß und Bewegung

im Flachwasser“ und jeden

Donnerstag um 10

Uhr findet, ebenfalls als

offener Kurs, „Aquafit:

Fitnessorientiertes Ganzkörpertraining

im Wasser“

statt. Doch auch die

festen Kurse - mit Voranmeldung

- gehen wieder

los: Aqua-Biking dienstags

und freitags sowie

Aqua-Jogging am Dienstag

und Donnerstag. Weitere

Informationen unter

www.wingst.de/aktiv/

hallen-und-freibad.

Krieg – Achtung Plattitüde

- ist irgendwie nie schön.

Da gehen Sachen kaputt

und Menschen leiden. Tatsächlich

gilt ja die Maxime,

den russischen Überfall so

schnell wie möglich zu beenden.

Dazu müssen auch wir

unser Scherflein beitragen.

Tun wir ja auch jetzt schon,

Sonnenblumenöl-Mangel

und Spritpreis belegen

das. Eventuell muss der

Gürtel aber auch

an anderer Stelle

enger

geschnürt

werden.

Tatsächlich geht das

nicht von heute auf morgen.

Ist schon klar. Wenn

wir, also der demokratische

Teil der Welt, nicht an russische

Energie drankommen,

könnte man ja nach alternativen

Quellen schauen.

Tut man ja auch schon. Ob es

dabei unbedingt Katar sein

muss, da dürfen Zweifel

angebracht sein. Das Beste

wäre, wir lernten alles etwas

kleiner zu betrachten. So

könnten wir sowohl etwas

gegen den Klimawandel tun

als auch Herrn P. eine lange

Nase machen. Die würde,

zieht man Pinocchio als Vergleich

heran, auch trefflich

zu dem Mann passen.

Einsatz für Klima und Frieden

Eine Stunde Licht aus bei der Aktion „Earth Hour“

CUXHAVEN re ∙ Eigentlich

ist die Kugelbake ein

leuchtendes Wahrzeichen für

Cuxhaven. Doch am Samstag,

26. März, wird dort ab

20.30 Uhr für eine Stunde

das Licht abgeschaltet. Denn

Millionen Menschen ziehen

rund um den Globus zur internationalen

„WWF Earth

Hour“ den Stecker, um gemeinsam

ein Zeichen

für mehr Umwelt- und

Klimaschutz zu setzen.

Cuxhaven ist folglich

wieder mit dabei.

Auch Privatpersonen

sind dazu aufgerufen,

sich in den eigenen vier

Wänden an der Aktion

zu beteiligen.

Das Ziel der diesjährigen

Earth Hour

Cuxhaven ist es, auch

in den aktuell spannungsreichen

Zeiten

zum Handeln für ein

nachhaltiges Leben -

jetzt und in Zukunft

- anzuregen. Dabei ist

die zentrale Frage, wie

unsere Zukunft und

die der nachfolgenden

Generationen überhaupt

aussehen soll.

Dafür fehlen oftmals konkrete

Zukunftsbilder, die es

aber braucht, um Energie für

Veränderung freizusetzen.

Die diesjährige Earth Hour

möchte einen Beitrag dazu

leisten, diese wichtigen Bilder

einer lebenswerten Zukunft

zu entwerfen.

Die Stadt Cuxhaven lädt alle

Interessierten ein, sich an der

Cuxhavener Earth Hour zu

beteiligen. Die Stadtverwaltung

wird um 20.30 Uhr für

60 Minuten das Licht an der

Kugelbake ausschalten. Ausführliche

Informationen zur

Earth Hour und den Beteiligungsmöglichkeiten

sind auf

der Internetseite www.wwf.

de/earth-hour beschrieben.

Der Austausch rund um die

Aktion findet online unter

den Hashtags #EarthHour

und #LichtAus statt.

Die Earth Hour wurde im

Jahr 2007 vom WWF ins Leben

gerufen und hat sich zu

einem weltweiten Ereignis

entwickelt, das jedes Jahr

größer wird. Tausende Städte

schalten von 20.30 bis 21.30

Uhr die Beleuchtung vieler

Gebäude und Sehenswürdigkeiten

aus, darunter Wahrzeichen

wie der Eiffelturm, die

Akropolis und der Skytree

in Tokio. Auch Unternehmen

lassen ihre Zentralen oder

Filialen für eine Stunde im

Dunkeln versinken und Millionen

Menschen machen zu

Hause für 60 Minuten das

Licht aus. Gemeinsam setzen

sie ein Zeichen für den

Schutz unseres Planeten.

ZITAT DER WOCHE

„Der Bau von

Luftschlössern

kos tet nichts, aber

ihre Zerstörung

ist sehr teuer.“

Francois Mauriac, franz.

Schriftsteller, 1885-1970

Telefonische

Sprechstunde

CUXHAVEN re ∙ Bürger

der Stadt Cuxhaven, die

Fragen, Anliegen oder Anregungen

haben, können

dazu eine telefonische Bürgersprechstunde

nutzen,

die am Montag, 28. März,

seitens der Stadtverwaltung

stattfindet. Interessierte

Personen können sich in der

Zeit von 17 bis 18 Uhr unter

(04721) 70 01 50 melden.

Eine telefonische Voranmeldung

ist nicht erforderlich.

Das Büro des Oberbürgermeisters

bittet

um Verständnis,

dass es

auf Grund der

terminlichen

Begrenzung

und des hohen

Aufkommens an Anrufen

zu Wartezeiten kommen

kann. Bürger können sich

mit ihren Anliegen auch jederzeit

direkt an das Büro

des Oberbürgermeisters unter

(04721) 70 06 10 oder per

E-Mail an oberbuergermeister@cuxhaven.de

wenden.


4

Regional 26. März 2022

Zutaten

(für 4 Personen)

250 g Sojawürfel

1,5 l Wasser

2 TL gekörnte

Gemüsebrühe

2 Zwiebeln

1 rote Paprikaschote

250 g Champignons

3 EL Rapsöl

2 TL Gulaschgewürz

2 TL Rosenpaprika

Salz

Pfeffer

150 ml Gemüsebrühe

250 ml passierte Tomaten

2 EL Mehl

200 ml Soja Cuisine

300 g Spätzle

(auf eifreie Ware achten)

BUCHTIPP

Geheimnisvolle Rose

Liebe Literaturfreunde,

die beliebteste und älteste

Kulturpflanze ist die Rose.

Weltweit werden Menschen

von ihrer üppigen Schönheit

angesprochen, ihr Duft

auf- und anregend.

Heute gibt

es geschätzte

30.000 Sorten.

Die kulturgeschichtliche

Entwicklung

belegt,

dass erste Züchtungen

bereits

vor 5.000 Jahren

stattgefunden

haben. Rätselhaft bleibt allerdings

die genaue Bestimmung.

Die wohl älteste Abbildung

wurde in Knossos/

Kreta entdeckt, das Fresko

„Rose mit blauem Vogel“.

„Eine Rose ist eine Rose ist

eine Rose“ (Gertrud Stein)

steht sinnbildlich für Liebe

und Schönheit, Macht, Verschwiegenheit

und Tod. Götterwelten

der Antike und

Frühzeit mit ihrer unglaublichen

Fülle bedeutungsvoller

Mystik inspirierten

Künstler und handwerklich

Arbeitende. In allen Weltreligionen

ist die Symbolkraft

der Rose zu finden (Rosenornament

im Taj Mahal,

Rosenkranz etc.), Ihre Darstellungen

und Präsentation

„Sojagulasch“ mit Pilzen

Veganes Gericht

Das Wasser erhitzen, die

gekörnte Gemüsebrühe

zugeben und die Sojawürfel

in dem heißen Wasser

eine halbe Stunde einweichen.

Danach abgießen

und gut abtropfen lassen.

Inzwischen die Zwiebeln

schälen und fein würfeln,

die Paprikaschote halbieren,

vom Kerngehäuse befreien

und in kleine Stücke

schneiden. Pilze putzen,

waschen, halbieren. Das Öl

in einem großen Topf erhitzen.

Zwiebeln und Paprika

zugeben, kurz mitbraten

lassen, danach die Pilze zugeben

und einige Minuten

mitdünsten. Die abgetropften

Sojawürfel kurz mitbraten,

dabei alles kräftig

würzen. Das Sojagulasch

mit Gemüsebrühe und Tomaten

auffüllen und 10 Minuten

kochen. Inzwischen

die Spätzle zubereiten. Das

Mehl mit 100 ml Soja Cuisine

verrühren und das

Sojagulasch damit binden.

Die restlichen Soja Cuisine

zufügen, kurz aufkochen

und das Gulasch nochmals

abschmecken. Zum Sojagulasch

mit Pilzen und

Spätzle passt ein würziges

Paprikagemüse.

Pro Person: 724 kcal (3030

kJ), 45,9 g Eiweiß, 23,5 g Fett,

75,8 g Kohlenhydrate

Fotohinweis: Wirths PR

(Rosengärten) begeistern.

Die Faszination ist bis heute

für Kunstschaffende der

Architektur, Literatur, Malerei

und Musik Basis ihrer

Arbeiten. Neben der Huldigung

an die ausgeprägte

Schönheit ist

die wirtschaftliche

Nutzbarkeit

der Pflanze

aus frühesten

Zeiten bekannt.

Archäologische

Funde von Flakons

belegen

die Herstellung

des kostbaren

Rosenöls, dieses Wissen

für die heutige Herstellung

medizinischer und kosmetischer

Produkte unerlässlich.

Mit dem Präsentieren

der Rosen im öffentlichen

Raum (Rosenparaden), filmischer

Umsetzung bis zu

regionalen Züchtungen ist

die Rose ein weltweites Kulturgut

- blättern, schauen,

lesen und staunen in dieser

Kulturgeschichte!

Peter E. Kukielski + Charles

Phillips, Rosen, Gerstenberg,

ISBN 9783836921879,

€ 34, 256 S., aus dem Englischen

von Anke Wagner-

Wolf, zahlr. farbige Abb.

Vorgestellt von Marianne Haring

buchbar_logo_4c_neu.indd 1 23.09.14 12:21

HANNOVER re ∙ Steigende

Preise für Energie,

Kraftstoffe und auch Lebensmittel

bereiten vielen

Verbrauchern Sorgen. Auch

leere Supermarktregale

können verunsichern. Die

Lebensmittelversorgung in

Deutschland gilt aber als

sicher. Zwar kann es bei

einzelnen Produkten zu

kurzfristigen Lieferengpässen

kommen, diese können

jedoch gut durch alternative

Produkte ausgeglichen

werden. Hamsterkäufe sind

daher unangebracht. Nach

Ansicht der Verbraucherzentrale

(VZ) Niedersachsen

verschärfen sie das

Problem und können zu

unnötigen Lebensmittelabfällen

führen.

„Es ist verständlich, dass

kurzfristige Lieferengpässe,

etwa bei Mehl und Sonnenblumenöl,

viele Verbraucherinnen

und Verbraucher

verunsichern. Hamsterkäufe

sind jedoch weder nötig noch

empfehlenswert“, erklärt

Anneke von Reeken, Ernährungsexpertin

der Verbraucherzentrale

Niedersachsen.

Zum einen gebe es gute

Alternativen, zum anderen

seien Vorratskäufe unsolidarisch.

Sie verschärfen temporäre

Engpässe und führen

aufgrund der begrenzten

Haltbarkeit oft zu unnötigen

Lebensmittelabfällen.

Anstelle von Sonnenblumenöl

kann etwa Olivenoder

Rapsöl verwendet werden.

„Rapsöl ist zu einem

ähnlichen Preis zu haben

und das Fettsäuremuster

ist mit vielen Omega-3-Fettsäuren

ausgewogen und

Sonnenblumenöl sogar

überlegen“, erklärt die Ernährungsexpertin.

Raffiniertes

Rapsöl kann sowohl

für die warme als auch kalte

Küche genutzt werden. Sogar

für sehr hohe Temperaturen

beim Braten ist es

bestens geeignet. Durch

die Raffination werden unerwünschte

Stoffe abgetrennt.

So ist das Öl stabil

gegenüber Hitze und relativ

geschmacksneutral. Kaltgepresste

Öle sollten hingegen

nur für die kalte Küche,

etwa für Salatdressings, genutzt

werden.

Getreide und Mehl: Lebensmittelverschwendung

vermeiden

GEDANKENSPIELE

Achtung, ich komme!

Getreide baut Deutschland

- im Gegensatz zu Sonnenblumen

- selbst an und

produziert Mehl in ausreichender

Menge. Die Eigenversorgung

ist somit gesichert,

Hamsterkäufe sind

auch hier unnötig. „Frisch

gemahlenes Mehl weist zudem

deutlich bessere Backeigenschaften

auf als lange

gelagertes“, erklärt von

Reeken.

Gegen eine lange Lagerung

sprechen zudem die begrenzte

Haltbarkeit und der

Qualitätsverlust, so von Reeken:

„Die Haltbarkeit von

Mehl hängt vom Ausmahlungsgrad

ab. Weizenmehl

405 ist circa 18 Monate, Weizen-Vollkornmehl

nur sechs

bis neun Monate haltbar.“

Ein weiterer Grund gegen

zu große Vorräte: Gerade in

trockenen Produkten wie

Mehl können sich Schädlinge,

etwa die Mehlmotte,

einnisten. Die betroffenen

Lebensmittel müssen

dann vollständig entsorgt

werden.

Keine Lieferengpässe bei

Fleisch und Milch

Bei tierischen Produkten

Vor ein paar Tagen habe

ich einen Riesenschreck

bekommen, der mich immer

noch beschäftigt. Ausnahmsweise

fuhr ich mal

mit dem Auto, da ich einen

Termin in Nordleda hatte

und die Zeit mit dem

Fahrrad zu knapp

war, denn danach

gab es noch einen

zweiten Termin.

An einer Ampel im

Stadtgebiet leuchtete mir

schon von weitem das grüne

Licht. Plötzlich überquerte

eine ältere Frau die

Straße auf dem Fußgängerweg,

der eindeutig das rote

Signal zeigte, mit einem

Elektrofahrrad. Man sah,

dass nicht sie das Tempo

bestimmte, sondern das

Fahrrad. Und sie war nicht

in der Lage an der Ampel

anzuhalten. Dazu hatte sie

eine FFP2-Maske auf, die

auch noch ihr Gesichtsfeld

einschränkte. Ich habe

schon lange nicht mehr so

stark auf die Bremse treten

müssen. Zum Glück reagierte

der Hintermann genauso

schnell, sonst wäre er

aufgefahren.

Ich möchte ungern eine

Radfahrerin als Kühlerfigur

mitnehmen, muss aber

sagen, dass mir schon häufiger

aufgefallen ist, dass

viele Menschen ihr Elektrorad

nicht richtig beherrschen.

Das ist wirklich nicht

ungefährlich. Da kommen

Urlauber nach Cuxhaven,

die in ihrem Wohnort vielleicht

nicht so viele Möglichkeiten

haben, mit dem Rad

zu fahren. Und hier wird

dann probiert. Ist ja so

schön, hinterm Deich

und man muss nur

wenig treten.

„Vorsicht, ich komme!“

wird dann wohl möglich

von hinten gerufen. Und

schon sausen sie vorbei. Am

Deich sollte man besonders

vorsichtig fahren. Der Weg

ist schmal und es sind auch

Familien mit Kindern unterwegs.

Das schlimmste ist,

dass die Zebrastreifen, die

vor der Treppe sind, überhaupt

nicht beachtet werden,

trotz Verkehrsschild,

zum Beispiel in Döse. Das

Fahrrad fährt ja so schnell,

dass manch Älterer nicht

rechtzeitig anhalten kann.

Zur Information, ich gehöre

auch nicht mehr zur jungen

Generation, fahre auch kein

E-Bike. Ich mache nur meine

Beobachtungen und vor allen

Dingen wünsche ich allen

Radfahrern, dass sie heil

und gesund ankommen.

Und dass sie niemanden

umfahren, weil sie nicht

schnell genug anhalten

können. Zum Glück konnte

rechtzeitig stoppen

Ihr Joachim Tonn

Hamsterkäufe: unnötig und unsolidarisch

VZ rät: Alternative Produkte nutzen, Lebensmittelabfälle vermeiden

Was beim Klopapier nicht nötig ist, gilt auch für andere Dinge...

Foto: Pixabay

wie Milch und Fleisch sind

keine Engpässe zu erwarten.

Jedoch können sich

die Preise weiter verteuern,

da die Ukraine ein wichtiger

Lieferant für Futtermittel

ist: Etwa die Hälfte

des in Europa eingesetzten

Futtermais sowie weitere

Bestandteile von Futtermitteln,

etwa Sonnenblumenkuchen,

kommen von

dort.

Auch die Energiekrise

wirkt sich auf die Lebensmittelpreise

aus. Steigende

Stromkosten für Kühlhäuser

lassen etwa Milch- und

Fleischprodukte teurer

werden.

Weitere Informationen zu

möglichen Lieferengpässen

bei Lebensmitteln und alternativen

Produkten unter

www.verbraucherzentrale-niedersachsen.de/steigende-lebensmittelpreise


26. März 2022 Regional

5d

Messer für Feuerwehr

Einsatzkräfte neu ausgestattet

In´ne Marktstroot van

Oterndörp dor twüschen Bortfeld

un dat Finanzamt stünn inne

föfftiger Johr´n dat lüttje Huus van

Schoster Schenk un sien Fro. In mien

Kinnertied bin ick dor foken mit mien

Vadder no´n Schoster gahn. Wenn fröher

de Sohln oder de Hacken von´ne

Schoh afflopen weern, denn müss der

Schoster ran un jemm weller heelmoken

solang dat güng. Dormols weer

dat noch anners ans hütigen Dags.

Nu´ward nich mehr repariert. Dor

ward liekens neege Schoh köfft.

GEVERSDORF jl ∙ Kürzlich

wurden die Einsatzkräfte

der freiwilligen Feuerwehr

Geversdorf von der Firma

Bau & Montageservice Pagels

mit 25 Rettungsmessern

ausgestattet.

In Zusammenarbeit mit dem

Sicherheitsbeauftragten der

Feuerwehr Geversdorf, Jens

Grewe, wurde jedes Mitglied

der Einsatzabteilung

mit einem Nedfoss-Rettungsmesser

ausgerüstet.

„Die Feuerwehr ist für alle

Geversdorfer Anwohner

sehr wichtig und immer für

alle da, wenn es darauf ankommt,

zu helfen, da unterstütze

ich sehr gerne“, so Ole

Pagel.

Ein Rettungsmesser ist in

sehr vielen kniffligen Lagen

bei Feuerwehreinsätzen zu

gebrauchen. Zum Beispiel als

Glasbrecher und Gurtschneider

bei Unfallsituationen

oder zur Selbstrettung in gefährlichen

Situationen. Es ist

auch als Werkzeug vielfältig

bei vielen Aktivitäten und Situationen

ein idealer Begleiter.

Ortsbrandmeister Tim

Krzywdzinski und Sicherheitsbeauftragte

Jens Grewe

bedankten sich im Namen

der gesamten Feuerwehr für

die Spende bei Ole Pagel.

Ortsbrandmeister Tim Krzywdzinski (l.) bekam von Ole Pagel 25

Rettungsmesser (kl. Bild) für die Einsatzkräfte der Wehr Geversdorf

überreicht

Fotos: jl

CUXHAVEN re ∙ Säuglinge

in Tüchern oder Tragehilfen

nah am Körper zu tragen,

hat sehr viele Vorteile. Der

Paritätische Cuxhaven bietet

dazu ab Ende März einmal

monatlich kostenfreie

professionelle Beratungen

für finanziell schlechter gestellte

Eltern(teile) an und

will Tragehilfen verleihen.

Wer elastische und gewebte

Tragetücher oder Tragehilfen

mit Schnallen bzw. zum

Binden spenden oder an

Kursen teilnehmen möchte,

kann sich an Familienhebamme

Heike Kastner unter

(04721) 57 9 30 wenden.

Die geprüften Trageberaterinnen

Maxi Rolle und

Andrea Mangels werden die

ausführlichen Beratungen

abwechselnd, erstmalig

am Dienstag, 29. März, um

9.30 Uhr in den Räumen

des Paritätischen, Kirchenpauerstraße

1, anbieten.

Vermittelt werden die Vorteile

des Tragens sowie alle

De Platt-Eck

De Schoster un sein Fro

Trage-Beratung für Säuglinge beim Paritätischen

Kostenfrei für finanziell schlechter gestellte Familien / Spendenwunsch

Die geprüften Trageberaterinnen Andrea Mangels (r.) und Maxi

Rolle (l.) bieten ab Ende März Trageberatungen beim Paritätischen

an und verleihen Tragehilfen

Foto: Hellweg

sicherheitsrelevanten Aspekte.

Mögliche Tragehilfen

und Bindeweisen werden

demonstriert; die Teilnehmer

und Teilnehmerinnen

können mit Hilfe von Tragepuppen

ihre Favoriten

ausprobieren.

Welche Vorteile hat das Tragen

von Säuglingen? „Alle

Menschenbabys sind Traglinge

aus evolutionsbiologischer

Sicht; das Bedürfnis

nach Körperkontakt und

Wärme ist grundlegend

und die Erfüllung essentiell

für gesundes Aufwachsen“,

unterstreicht Maxi Rolle.

Tragen sei kein Lifestyle,

Dormols geeck de Schoster de Stebel

an und se dann glieks: „Dat lohnt sick

noch“oder „Dat ward ober düür!“ wat

soveel heeten schull: „De kannst ok

wechsmieten.“

Fast dat ganze ünnere Huus weer de

Schosterwarstee mit lütt un grode

Maschinen. Ick dröff den Schoster bi

sein Arbeit tokieken. Un bloots för mi

hett he de Maschinen all tohoop

op eenmol anstellt. „Dat

is Musik!“ seggt de Schoster

un drei de Maschinen weller

trüch.

Un dor keem ok all sein

Olsch in de Schosterstuuv

un schimp un schimp: Wat

he sick woll denken dä, de

ganzen Maschin´n op mol antolaten

Dorbi droh de Schosterfro

eern Mann mit´n Bessen. De

Fro harr ja recht. De groten Maschinen

brochen dat ganze Huus tum Beben,

so düll dat de Arven

ut´n Pott sprungen. Obers

nu weern die Maschinen jo all weller

affstellt un wie kunnen normol snacken.

Ock de Schosterfro harr sick

nu beruhigt un keeck eern Mann bi

de Arbeit too. Noe en körte Tied segg

se to em:“ Wenn ick dat so recht bedenk.

Wat muss du di trakteeren; du

schullst veel scharper kalkuleern. De

Lüüd laat sick eer Foottüch schicken

un du muss jem dato le för een poor

Groschen flicken. Ock hier, Buur Wittkopp

sine Schoh. Wat bringst du door

för Tied op to.“

„Jo, leve Fro“, seggt de Meister, „ick

geev di jo recht. Ick waar von de Lüüd

slecht betoolt för mien Arbeit. Ober

nächst kummt Wittkoppm un holt

sein Stebel aff, denn schall he bi di

betolen. Du kummst am besten mit

emm klor. Ick will de Stebel noch önnich

bössen. Mi dücht, een Doler mööt

se kössen“.

von Uwe Hülsen

sondern „Babyhandling auf

dem aktuellen Stand der

Wissenschaft“. Da die Trageberatung

trotz medizinischer

und pädagogischer

Sinnhaftigkeit in der Regel

nicht von gesetzlichen

Krankenkassen übernommen

wird, bietet der Paritätische

Cuxhaven die Kurse

finanziell schlechter gestellten

Familien an.

Korrekt angelegte Tragetücher

und -hilfen fördern

die Gesundheit von Kind

Ehrungen bei

Reservisten

WINGST re ∙ Bei der Jahreshauptversammlung

der

Reservistenkameradschaft

Wingst und Umgebung, bei

der der Vorsitzende Rolf Lewerenz

viele Gäste begrüßen

konnte, wurden durch den

stellvertretenden Landesvorsitzende

Alexander Quade

zahlreiche Ehrungen vorgenommen.

Für 55-jährige Verbandsmitgliedschaft

bekam

Stabsunteroffizier d. R. Wolfgang

Schumacher, für zehn

Jahre Mitgliedschaft Obergefreiter

d. R. Jörg Kröncke,

Oberstabsapotheker Wilfried

Feldhusen und der Förderer

Heinz Lewerenz Urkunden

überreicht. Die bronzene

Ehrennadel des Reservistenverbandes

erhielten Fregattenkapitän

a. D. Arno Klaas,

Förderin Yvonne Kühne und

der Förderer Patrick Pawlowski.

Die Ehrennadel in Silber

erhielten Oberstabsapotheker

d. R. Wilfried Feldhusen,

Förderer Heinz Lewe-

und Eltern durch folgende

Aspekte: „Das Ganze ist

rückenschonend für die tragenden

Eltern, beim Baby

verbessert es die Hüftreifung,

die physiologische

Entwicklung der Wirbelsäule

und verhindert das Plattliegen

des Köpfchens“, so

Heike Kastner, die beim Paritätischen

Säuglings- und

Elternberatungen anbietet.

Sie betont, dass Tragen auch

bei der Stressregulation helfe,

vor allem bei Babys, die

viel schreien. Das Tragen

von Säuglingen erleichtert

zudem die Versorgung von

Zwillingen oder älteren

Geschwistern und fördert

die Motorik und Wahrnehmung.

Eltern könnten das

Grundbedürfnis des Babys

nach Liebe „nebenbei“ erfüllen

- auch wenn vielleicht

Depressionen oder Sorgen

diesen Kontakt erschweren.

„Tragen unterstützt die

Entwicklung einer sicheren

Eltern-Kind-Bindung; Eltern

und andere Bezugspersonen

lernen, sich besser in

die Kinder einzufühlen“,

sagt Andrea Mangels.

renz und Obergefreiter d. R.

Hartmut Wolf. Obergefreiter

d. R. Bernd Sommer wurde

für besondere Verdienste

mit der Ehrennadel in Gold

ausgezeichnet.

Selbsthilfe

Harninkontinenz

CUXHAVEN re ∙ Harninkontinenz

ist ein sehr intimes

und lästiges Problem,

über das Betroffene nicht

gerne sprechen. Allein in

Deutschland leiden mindestens

fünf Millionen Frauen

und Männer darunter. Viele

Betroffene verschweigen ihre

Harninkontinenz und leiden

oft still über Jahre hinweg.

Die Selbsthilfegruppe bietet

Betroffenen die Möglichkeit

zum Erfahrungsaustausch.

Die Gruppe trifft sich jeweils

am 1. Mittwoch eines Monats

um 10 Uhr in den Räumen

des Paritätischen, Kirchenpauerstraße

1. Weitere Informationen

und Anmeldung

bei Sabine Tscharntke unter

(04721) 57 93 32.

- Anzeige -

Wechseljahre

Kombinierte Behandlungsmöglichkeiten für Brust und Bauch

Eine schöne Brust und ein

flacher Bauch geben jeder Frau

Selbstbewusstsein und ein positives

Körpergefühl.

Im hormonellen Umschwung

der Wechseljahre jedoch,

kommt es zu einer Verlangsamung

des Stoffwechsels. Die

überschüssigen Kalorien werden

in Form von Fettgewebe häufig

an Brust und Bauch

angelagert, sodass es

zu einer erheblichen

Größenzunahme

des Körperstamms

führt. Arme und Beine

bleiben hiervon meist

unbeeinträchtigt.

Das zusätzliche Gewicht

belastet die

Körperstatik, Nacken-,

Rücken- und Schulterschmerzen

sind oft

die Folge. Die Freude

an sportlicher Bewegung geht

verloren. Das kann zu weiterer

Gewichtszunahme und weiterem

Wachstum von Brust und

Bauch führen. Manchmal können

auch Bluthochdruck und

Diabetes als weitere Probleme

hinzutreten. Diese unerwünschten

Veränderungen lassen sich

mit einem etwa dreistündigen

chirurgischen Eingriff lösen:

Es wird eine Brustverkleinerung

Dr. Marc Weidner ist

Facharzt für Plastische

und Ästhetische

Chirurgie

oder Bruststraffung in Kombination

mit einer Bauchhautstraffung

durchgeführt. Dabei wird

die Brust in ästhetischer Weise

neu modelliert und gestrafft, die

Brustwarze nach oben versetzt.

Bei der Bauchhautstraffung wird

das unterhalb des Nabels liegende

Haut- und Fettgewebe

entfernt und die Bauchhaut

gestrafft, sodass auch

die Fettröllchen des

Oberbauches verschwinden.

Die feinen

Narben verblassen

schon bald.

Nach zwei stationären

Übernachtungen

dürfen die Patientinnen

nach Hause.

Da die Beschwerden

nach der Operation

gering sind, genügt

eine Erholungszeit von

etwa zwei Wochen. Drei Wochen

nach dem Eingriff können die

meisten körperlichen Aktivitäten

ohne Einschränkung wieder aufgenommen

werden. Ein neues,

unbeschwertes Leben beginnt.

Lassen Sie sich von einem

Facharzt für Plastische, Rekonstruktive

und Ästhetische Chirurgie

über Ihre Möglichkeiten beraten.

Infos auch unter:

www.aesthetik-klinik.com.

Mit neuer Heizung

Energie + Kosten sparen

Jetzt im EWE Shop informieren!

Das EWE Shopteam Cuxhaven informiert Sie gern.

Klimaschutz und CO2-Reduktion

geht jeden etwas an, und

jeder kann und sollte seinen

Beitrag leisten. Im privaten Bereich

besteht der größte Handlungsbedarf,

hier kann in Summe

auch am meisten bewegt

werden. Ein Schlüsselfaktor ist

klimafreundliche Haustechnik:

neue Brennwertheizungen

verbrauchen z.B. bis zu 45 Prozent

weniger Energie als in die

Jahre gekommene Ölheizungen.

Aber: Nicht jeder Eigentümer

kann und will sich den

Austausch seiner ineffizienten

Heizung leisten. Die Alternative

kann ein Mietmodell sein,

wie ZuhauseWärme von EWE.

Bei der Wärmedienstleistung

übernimmt der Energiedienstleister

die Anschaffung und Installation

und organisiert die

regelmäßige Wartung durch

einen qualifizierten Handwerksbetrieb.

Alle Infos zum Rundum-Sorglos-Paket

ZuhauseWärme gibt

es direkt im EWE Shop Cuxhaven,

Rohdestr. 2 - Mo. 8 bis 18

Uhr, Di.-Do. 9 bis 18 Uhr, Fr. 9 bis

17 Uhr, Sa. von 9 bis 13 Uhr.

Cool bleiben dank

ZuhauseWärme

Heizung mieten statt kaufen¹

Jetzt informieren: ewe-waerme.de

Neue

Heizung

für 0 €¹

1) Keine eigene Investition. Für das Leistungspaket von EWE ZuhauseWärme wird

ein Grundpreis (GP1) in Abhängigkeit von der Investitions summe berechnet.

Hinzu kommen der Energiekosten-Grundpreis (GP2) für die Wärmelieferung,

der sich aus den Kosten für jährliche Netzentgelte für Gas, Messstellenbetrieb,

Messdienstleistung, Netzabrechnung, Energieabrechnung sowie Service- und

Vertriebsaufwendungen zusammensetzt, und der Arbeitspreis (AP) für die

Energieeinsatzmenge/Erdgasmenge zzgl. CO ² -Preis. Der Vertrag hat eine Laufzeit

von zehn Jahren und verlängert sich um jeweils fünf Jahre, wenn er vorher

nicht mit einer Frist von neun Monaten in Textform gekündigt wird. Details/Bedingungen

entnehmen Sie bitte den AGB, die Sie unter ewe-waerme.de finden.

EWE VERTRIEB GmbH, Cloppenburger Straße 310, 26133 Oldenburg

ANZEIGE


6d

Regional 26. März 2022

Sahlenburg

räumt auf

CUXHAVEN re ∙ Die Interessen-

und Tourismusgemeinschaft

Sahlenburg

organisiert erneut die Aktion

„Sahlenburg räumt auf“.

Dafür werden am Samstag,

2. April, ab 10 Uhr an drei

Stationen (Ostlandplatz,

Sportplatz Sahlenburg,

Campingplatz Finck) Müllbeutel

ausgegeben, um den

herumliegenden Müll im

Ortsteil einzusammeln.

Der IGS-Vorstand freut sich

über jeden, der dazu beitragen

möchte Sahlenburgs

Natur von Plastik, Glas

und Taschentüchern zu befreien.

Ab 13 Uhr sind alle

Helfer zum gemeinsamen

Grillen auf dem Sportplatz

eingeladen.

Tasche geklaut:

Zeugen gesucht

CUXHAVEN re ∙ Bereits

am Freitagnachmittag (18.

März) entwendete ein bislang

unbekannter Täter

gegen 15.30 Uhr die Handtasche

einer 35-jährigen

Cuxhavenerin. Diese hatte

sie in einem kurzem Moment

der Unachtsamkeit

an ihrem Einkaufswagen

hängen gelassen, während

sie sich

auf dem

Parkplatz

e i n e s

g r o ß e n

Einkaufsmarktes in der

Brockeswalder Chaussee

befand. Am Folgetag wurde

die Handtasche durch einen

Mitarbeiter im Nahbereich

aufgefunden. Das Bargeld

war hieraus entwendet

worden. Aufgrund der Tageszeit

herrschte auf dem

großen Parkplatz viel Betrieb.

Zeugen werden daher

gebeten sich bei der Polizei

Cuxhaven unter (04721) 57

30 zu melden.

Wohnen im Alter:

Ein Austausch

CUXHAVEN re ∙ Die Selbsthilfekontaktstelle

KIBIS des

Paritätischen Cuxhaven lädt

ein zu einem ersten Austauschtreffen

zum Thema

„Wohnformen im Alter“ am

Samstag, 9. April, um 15 Uhr

in die Kirchenpauerstraße 1

in Cuxhaven ein. Anmeldung

und weitere Informationen

bei Sabine Tscharntke

unter (04721) 57 93 32.

Fotografin unter Extrembedingungen unterwegs

Esther Horvath dokumentiert für das Alfred Wegener Institut Expeditionen in die Arktis

BREMEN/BREMERHAVEN

il ∙ Monatelang kein Sonnenlicht

und arktische Kälte:

Die Bremer Fotografin Esther

Horvath hat die größte

Arktis-Forschungsexpedition

aller Zeiten begleitet und dokumentiert.

Für eine ganz besondere

Aufnahme wurde sie

mit dem World Press Photo

Award ausgezeichnet.

Esther Horvath kann sich

noch gut an den Moment erinnern,

der ihren späteren

Werdegang beeinflussen

sollte: Sie war etwa sechs Jahre

alt, als sie im Fernsehen

eine Reportage über Polarexpeditionen

sah. „Das hat mich

extrem fasziniert“, sagt die

Wahl-Bremerin. „Ab diesem

Zeitpunkt habe ich davon

geträumt, das zu erleben.“

Heute arbeitet die gebürtige

Ungarin am Bremerhavener

Alfred-Wegener-Institut

(AWI) als Fotografin und

begleitet unter Extrembedingungen

wissenschaftliche

Forschungen und Expeditionen.

Bei Temperaturen von

bis zu minus 35 Grad Celsius

nahm Esther Horvath 2019

an der größten Arktis-Expedition

aller Zeiten mit dem

Namen MOSAiC teil, um die

Arbeit von Wissenschaftlerinnen

und Wissenschaftlern

aus 20 Nationen in der Arktis

zu dokumentieren. „Ich habe

damit mein Lebensziel gefunden“,

sagt die 42-Jährige.

„Es war Liebe auf den ersten

Blick“

Doch bis sich Esther Horvaths

Kindheitstraum, die Arktis

mit eigenen Augen zu sehen,

erfüllen sollte, war es ein weiter

Weg für sie. Sie träumte zunächst

davon, Buch-Illustratorin

zu werden. Sie studierte

aber Wirtschaftswissenschaften

- aus Vernunftsgründen,

wie sie sagt. „Aber ich war

immer eine kreative Person.“

Mit 25 bekam Esther Horvath,

mittlerweile in Wien lebend,

ihre erste Kamera geschenkt.

Es sollte der Anfang einer

großen Leidenschaft sein:

„Es war Liebe auf den ersten

Blick“, erzählt sie.

Bei einem New York-Besuch

lernte sie das International

Center of Photography kennen,

eine renommierte Fotografie-Schule.

„Plötzlich

wusste ich: Das ist der Weg,

den ich gehen möchte.“ Sie

Für diese Aufnahme von einer Eisbärenmutter mit ihrem Nachwuchs

im Forschungscamp in der Arktis erhielt Esther Horvarth

den World Press Photo Award, zurzeit in der Fotoausstellung

„Into the Ice - die MOSAiC-Expedition in Bildern“ zu sehen

bewarb sich und wurde tatsächlich

angenommen. Mit

nur zwei Koffern zog sie von

Wien in die US-Metropole,

um dort Dokumentation und

Fotojournalismus zu studieren.

Eines ihrer ersten Projekte

war eine Reportage über

die Arbeit der Feuerwehrmänner

des NY City Fire Departments,

das in der „New

York Times“ veröffentlicht

wurde.

Ihr großer Traum: die

Polarforschung

für alle fÄlle

Wochenendnotdienst vom 26. - 27. März 2022

Für alle Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Doch das Leben in den USA

war teuer. Um sich ihren Lebensunterhalt

zu finanzieren,

arbeitete sie nebenbei für eine

internationale Logistikfirma

aus Wien, für die sie bereits

zuvor in Österreich tätig gewesen

war. Ihr Ziel war es,

irgendwann von ihren Bildern

leben zu können. Also

nutzte sie jede freie Minute

für die Fotografie und reiste

durch Amerika. Und sie hatte

nach wie vor einen großen

Traum vor Augen: die Polarforschung.

2015 bekam sie

schließlich die Möglichkeit,

für das US-Magazin „Audubon“

an einer Arktis-Expedition

teilzunehmen: „Einer der

größten Meilensteine meiner

Arbeit“, sagt Esther Horvath

rückblickend. Zwei Wochen

lang begleitete sie Forschende

in eisiger Kälte bei ihrer Arbeit.

Zurück blieb die Faszination.

„Dort hat meine Liebe

zur Polarlandschaft angefangen“,

sagt sie.

Ihre Wege mit dem Bremerhavener

AWI kreuzten sich

erstmals 2015 in Norwegen,

wo die damalige AWI-Leiterin

Karin Lochte einen Vortrag

hielt. Esther Horvath

sprach sie an und erfuhr von

den nächsten geplanten Expeditionen.

Die Fotografin

war begeistert, 2018 wurde

sie am AWI fest angestellt.

Seitdem bereiste sie gemeinsam

mit den Wissenschaftlerinnen

und Wissenschaftlern

mehrere Male beide

Polarregionen.

Kurz nach ihrem Umzug von

New York nach Bremen, hatten

bereits die Vorbereitungen

für die einjährige internationale

MOSAiC-Expedition

in der Arktis unter Federführung

des AWI begonnen.

Der Eisbrecher „Polarstern“

startete im September 2019

von Bremerhaven aus Richtung

Nordpol. Rund zehn

Monate lang driftete das Bremerhavener

Forschungsschiff

angedockt an eine riesige

Eisscholle durch das Nordpolarmeer.

Die Wissenschaftlerinnen

und Wissenschaftler

konnten so den gesamten

Eiszyklus vom Gefrieren bis

zur Schmelze messen und

dokumentieren. Im Oktober

2020 kehrte das Schiff nach

Bremerhaven zurück. Esther

Horvath war dreieinhalb Monate

mit an Bord.

Zur Vorbereitung hatte sie

mehrere Überlebenstrainings

absolviert: Sie lernte, wie

man Feuer löscht oder sich

gegen Eisbären zur Wehr

setzt - und ließ sich sogar im

norwegischen Spitzbergen

aussetzen. Eine Extremerfahrung:

Fünf Schlafsäcke für 14

Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

ausgestattet mit lediglich

einer schwimmenden

Rettungsinsel, bei arktischen

Temperaturen. „Das war sehr

wichtig für mich, durch das

Training habe ich mich sicher

gefühlt“, sagt die Fotografin.

In der Arktis, angedockt an

der riesigen Eisscholle, habe

sie das Gefühl gehabt, auf

einem anderen Planeten zu

Esther Horvath hat schon mehrfach die Polarregionen bereist

© E. Horvath

sein. „Am meisten hat mich

die Dunkelheit fasziniert.“

Die Besonderheit der Polarregion

möchte die AWI-Fotografin

auch in ihren Bildern

transportieren. „Ich bin jedes

Mal vom Eis fasziniert,

das durch die Sonne täglich

seine Farbe verändert.“

Die Arktis beobachtet die

Wahl-Bremerin aber auch mit

Sorge: „Ich habe erlebt, wie

zerbrechlich die Landschaft

dort ist“, sagt sie. Durch ihre

Fotos könne sie eine breite Öffentlichkeit

auf die rasanten

Klimaveränderungen aufmerksam

machen, die sich

in der Arktis abspielten. „Ich

möchte meine Fotografie dieser

Landschaft widmen“, betont

die 42-Jährige.

Für Horvath ist jede Expedition

eine Extremerfahrung:

Bei Wetterbedingungen wie

in der Arktis zu fotografieren,

sei alles andere als einfach.

Bis zu minus 35 Grad

Celsius herrschten während

der MOSAiC-Expedition auf

dem Meereis, Kopflampen

und Scheinwerfer waren Esther

Horvaths einzige Lichtquellen

in der Dunkelheit.

Die metallische Kamera leite

die Kälte besonders schnell

in die Hände, die Gefahr von

Erfrierungen bestand. Und

dann sind es aber besondere

Momente wie diese, in denen

die Fotografin genau weiß,

warum sie sich den herausfordernden

Arbeitsbedingungen

immer wieder aussetzt: Zwei

Eisbären - eine Mutter und

ihr Junges -, die im Licht der

„Polarstern“ auf der Eisscholle

die Ausrüstung der Expedition

inspizieren. Festgehalten

hat Horvath diesen Moment

mit einem beeindruckenden

Foto.

Für die AWI-Fotografin

war das Motiv ein absoluter

Glücksfall, denn hätte sie sich

zu dem Zeitpunkt nicht in

sicherer Umgebung auf dem

Forschungsschiff befunden,

hätte sie das Bild gar nicht

machen können - auf dem

Eis wäre die Gefahr viel zu

groß gewesen. „Ich wusste

sofort: Da passiert gerade etwas

sehr Besonderes“, sagt

sie. Sie sollte Recht behalten:

Für ihre Aufnahme erhielt die

AWI-Mitarbeiterin den World

Press Photo Award in der Kategorie

Umwelt. „Damit ist

ein Traum wahrgeworden“,

freut sie sich.

Für Esther Horvath war es ein

großer Schritt, von New York

nach Bremerhaven zu gehen

- bereut hat sie ihn nie: „Mir

gefällt die Vielfalt am AWI, es

ist jeden Tag etwas anderes.

Ich kann mich kreativ ausleben

und an verschiedensten

Projekten mitwirken.“ Auch

die Nähe zum Wasser genießt

sie, in ihrer Freizeit geht sie

gerne an der Weser spazieren

oder fährt mit dem Kajak

durch Lilienthal. „Immer

ohne Kamera“, sagt sie, denn

Fotografieren bedeute Arbeit.

Zum Mittagessen ist die gebürtige

Ungarin oft in Bremen

in der Markthalle Acht

anzutreffen - wenn sie nicht

auf Reisen ist.

> Im notfall: notruf: 110 feuerwehr/ notarzt: 112

> ÄrztlIcher & apotheken-notdIenst

cuxhaven: 0 47 21 / 1 92 22 / landkreIs: 04 71 / 1 92 22

> frauennotruf des parItÄtIschen tag + nacht tel. 0 47 21 / 57 93 93

> telefonseelsorge tag + nacht tel. 08 00 / 1 11 01 11

arzt

cuxhaven

Bereitschaftsdienstpraxis

der niedergelassenen Ärzte

am Krankenhaus Cuxhaven

Altenwalder Chaussee 10,

Cuxhaven

bundeseinheitliche

Rufnummer: 116 117

Öffnungszeiten:

Samstag, Sonntag & Feiertage:

10 bis 13 Uhr u. 17 bis 20 Uhr

Montag bis Freitag 19 bis 21 Uhr

wesermünde nord:

Bad Bederkesa, langen,

land wursten

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen

Praxis von 10 bis 11 Uhr und

17 bis 18 Uhr, telef. Nachfragen

zu den Sprechzeiten

otterndorf, cadenberge,

neuhaus, Bülkau

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen Praxis von 10 bis

11 Uhr und 17 bis 18 Uhr, telef.

Nachfragen zu den Sprechzeiten.

osten, hemmoor, lamstedt,

freiburg, wingst, oberndorf,

hechthausen u. wischhafen

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen Praxis

von 9 bis 11 Uhr und 17 bis 18

Uhr, telef. Nachfragen zu den

Sprechstunden.

augenarzt

landkreis cuxhaven

Notdienst-Tel.: 0 41 41/98 17 87

zahnarzt

cuxhaven

Notfallsprechstunde von 11 bis

12 Uhr und 18 bis 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

Za. Triebler

Hauptstraße 87,

Cuxhaven-Altenwalde

Tel.: 04723 / 500 33 33

land hadeln

Notfallsprechstunde von

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

Zä. Hanna Sievers

Feldstraße 20, Osten

Tel.: 0 47 71 / 45 11

altkreis wesermünde

Notfallsprechstunde von

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

Dr. Petra Korf

Parkstr. 6, Hagen

Tel.: 0 47 46 / 80 57

apotheke

cuxhaven

Samstag:

West-Apotheke

Beethovenallee 36,

Cuxhaven

Tel.: 0 47 21/7 97 10

Sonntag:

Heide-Apotheke

Nordheimstr. 60,

Cuxhaven

Tel.: 0 47 21/2 93 22

land hadeln, cadenberge,

wingst, hemmoor,

lamstedt, hechthausen

Samstag und Sonntag

Wolf-Apotheke

Zentrumstraße 11,

Hemmoor

Tel.: 0 47 71 / 6 50 40

www.elbe-weser-kurier.de

Tel.: 0 47 21 / 72 15 - 0

Bad Bederkesa

Nächstgelegene Notdienstapotheke

Sa. ab 9 Uhr bis So. 9 Uhr

Heide Apotheke

Langener Landstr. 266,

Bremerhaven-Leherheide

Tel.: 04 71 / 870 29

So. ab 9 Uhr bis Mo. 9 Uhr

Sander Apotheke

Geestemünde

Grashoffstr. 7,

Bremerhaven-Geestemünde

Tel.: 04 71/9 24 16-0

Bremerhaven, langen,

dorum, wremen

Samstag:

Heide Apotheke

Langener Landstr. 266,

Bremerhaven-Leherheide

Tel.: 04 71 / 870 29

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

Sonntag:

Sander Apotheke

Geestemünde

Grashoffstr. 7,

Bremerhaven-Geestemünde

Tel.: 04 71/9 24 16-0

tIerarzt

stadt cuxhaven

Nur in dringenden Fällen, wenn

der/die Hausarzt/ärztin nicht

erreichbar ist.

Samstag und Sonntag::

Kleintierpraxis

Dr. Gudrun Stede

Alter Duhner Weg 5a,

Cuxhaven-Döse

Tel.: 0 47 21 / 4 89 11

0 47 21 /

72 15 - 0


8

Marktplatz 26. März 2022

KLZ

Ankauf

€ Pelzankauf! Wir zahlen

von 100-5.000 € für gut erhaltene

Pelze. Ankauf v. Puppen,

Nähmaschi nen, Bilder, Porzellan,

Tafelsil ber, Münzen, Schmuck

aller Art. Wir freuen uns auf Ihren

Anruf. Seriöse Abwicklung. Firma

Klimkeit, Tel. 0471/30940881

Transporte

Subuntern. mit

Sattelzugmaschine

für Containernahverkehr in Hamburg

T. 0 40 / 30 20 04 31

KARL H. MEYROSE KG

Wohnmobile

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen

0 39 44-3 61 60, www.wm-aw.de Fa.

Stellen

Reinigungskräfte für Objekt in

Weddewarden gesucht, ab sofort.

Basis der Gering fügigkeit, wö. 8,5 Stunden,

Std.-Lohn: 11,55 €, 2 Tage/Wo., je 4,25 Std.

Tel.: 01 73 - 60 82 51 3

oder 0 47 34 - 10 99 68 0

Reinigungskräfte zum 01.04.22 für

Objekt in Bad Bederkesa gesucht.

Sozialversicherungspflichtig, Std.-Lohn:

12,50 €, täglich 3,75 Std., AZ: Mo. – Sa.

6:00 – 9:45 Uhr oder Basis der Geringfügigkeit

wö. 9 Stunden, 6 Tage/Woche,

jeden 2. Samstag frei

Tel: 0 47 34 - 10 99 68 0

oder 0173 - 60 82 51 3

Reinigungskraft: Cuxhaven-Döse

Teilzeitstelle; von 5 – 8 Uhr

0421/80 600 23 www.stark-service.de

Wir suchen ab sofort:

Kraftfahrer (m/w/d)

mit Führerscheinklassen C1E (alt3) für Hol- & Bringservice.

Lackierergesellen (m/w/d)

Auszubildende als

Fahrzeuglackierer (m/w/d)

Wir bieten Ihnen:

gute Bezahlung inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld

einen unbefristeten Arbeitsplatz mit einer 39 Std. Woche

Sport-Qualitrain

Am Mühlenberg 6, 21762 Otterndorf

Telefon: 0 47 51 / 65 92

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

Herausgeber und Verlag:

EWa Verlag GmbH

Grodener Chaussee 34,

27472 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 72 15-0,

Fax: 0 47 21 / 72 15-45

E-Mail: info@elbe-weser-kurier.de

Geschäftsführer:

Michael Fernandes Lomba

Ralf Drossner

Redaktionsleiter:

Andreas Oetjen

Medienmanager:

Manfred Schultz

Druck:

Druckzentrum Nordsee GmbH

Druckauflage Mittwoch 65.850

Druckauflage Wochenende 52.055

Elbe Weser kurier

die Wochenzeitung für den

nördlichen Landkreis Cuxhaven,

wird an alle erreichbaren Haushalte

kostenlos verteilt.

Falls Sie unsere Zeitung nicht mehr

erhalten möchten, bitten wir Sie,

eine E-Mail an

vertrieb@elbe-weser-kurier.de

zu senden oder einen Aufkleber mit

dem Hinweis „Bitte keine kostenlosesn

Zeitungen“ am Briefkasten anzubringen.

Mehr Informationen:

werbung-im-briefkasten.de

Es gilt die Preisliste Nr. 29 ab 1.11.2021.

Alle Rechte vorbehalten.

Nachdruck nur mit vorheriger

schriftlicher Einwilligung.

Beilagen

Heute in

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

Gesamt oder in Teilen

Combi

Action

Jawoll

Lidl

Aldi

Marktkauf

JYSK

Netto

HolAb

Rossmann

Wohnerlebnis Steffens

Edeka Cohrt & Kliebisch

Edeka Holling

Edeka Keil

Edeka Küver

Edeka Tiedemann

expert Bening

Das Futterhaus

Wir leben Apotheken

Kronen Apotheke

Angebote

Inh. Kai Uwe Benz

Mitarbeiter tragen gelebte Unternehmenskultur weiter

Marc Rennhack & Gabriele Wolters halten Badhotel Sternhagen seit Jahrzehnten die Treue

BREMERHAVEN jt ∙ Es ist

doch ein schönes Zeichen,

wenn Mitarbeiter so lange in

einem Unternehmen bleiben.

Hausdame Gabriele Wolters

zählt nach 30 Jahren bereits

zu einer festen Größe im Badhotel

Sternhagen, das 1954

als kleine Familienpension

in Cuhaven-Duhnen eröffnet

wurde. Michelin-Sterne-Koch

Marc Rennhack hält dem

Haus (5-Sterne-Superior) seit

nunmehr zehn Jahren die

Treue.

Damit zeigen sich gleich zwei

Dinge: der Einsatz der Mitarbeiter,

die nicht nur in diesem

Hause arbeiten, sondern ein

fester Teil des Unternehmens

sind. Und die Qualität des

Betriebes, der es schafft, gute

Leute so lange bei sich zu beschäftigen.

Einer schönen Tradition

folgend wurden die beiden

Jubilare in einer kleinen

Feierstunde von Geschäftsführerin

Susan Cantauw für

ihren unermüdlichen Einsatz,

in dessen Mittelpunkt in beiden

Berufssparten einzig und

allein das Wohlbefinden des

Gastes steht, ausgezeichnet.

Eine Philosophie der Wertschätzung,

die den Geist des

Hauses entscheidend prägt

und bis in die Umgangsformen

hinein Stil bildend ist.

Sozialarbeiter (w/m/d), Sozialpädagoge

(w/m/d), Erzieher (w/m/d), Sprach- und Kulturmittler

(w/m/d), Betreuungskräfte (w/m/d)

für die Betreuung von Geflüchteten in Stade

Du willst gemeinsam mit großartigen Kollegen und Kolleginnen Geflüchteten

aus der Ukraine beistehen? Die Möglichkeit dazu bietet Dir B+S Soziale

Dienste. Wir begleiten die uns anvertrauten minderjährigen Geflüchteten mit

Freude und Engagement. „Da sein – hier und jetzt“ ist unser Auftrag und

unser Selbstverständnis!

Alles über uns:

www.bs-soziale-dienste.de

“ Arbeitsbereich: Kinder, Jugend und Familie

“ Standort: Stade

B+S Soziale “ Dienste bietet Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein umfangreiche

Einstiegstermin: sofort

soziale B+S Soziale Dienstleistungen Dienste bietet vor in dem Niedersachsen, Hintergrund des Hamburg SGB VIII und und Schleswig-Holstein des SGB IX. umfangreiche

Deine soziale Aufgaben:

Dienstleistungen vor dem Hintergrund des SGB VIII und des SGB IX.

Deine Für unser Aufgaben ambulantes sind Team vielfältig: der Kinder-, Du Jugend- kümmerst und Familienhilfe Dich um (SGB die VIII), Betreuung suchen wir und

Förderung zum Für nächstmöglichen unser ambulantes von minderjährigen Zeitpunkt Team an Kinder-, unserem Geflüchteten Jugend- Standort und in aus Zeven Familienhilfe der Kolleginnen Ukraine (SGB und VIII), Kollegen unterstützt

suchen in wir

die Voll- zum Kinder oder nächstmöglichen Teilzeit, bei der Integration Zeitpunkt an unserem mit dem Standort Ziel, in dass Zeven sie Kolleginnen sich zu und eigenverantwortlichen,

Voll- oder Teilzeit, gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten entwickeln. Du berätst

Kollegen in

fachbezogen Sozialarbeiter und unterstützt (w/m/d), bei der Sozialpädagoge Organisation von Alltagsstrukturen. (w/m/d) Mit

Deiner Sozialarbeiter Arbeit und Deinem (w/m/d), (oder Umgang vergleichbare mit Sozialpädagoge Qualifikation) den Menschen schaffst (w/m/d) Du eine Atmosphäre,

in der sich Minderjährige (oder vergleichbare gut Qualifikation) aufgehoben fühlen. Unsere Betreuung

findet rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche statt.

Ihre Aufgaben

Was Ihre wir Aufgaben Dir bieten:

•“ Beratung Eine Stelle und Begleitung als Sozialpädagoge, von Eltern(-teilen) Erzieher, und Familien Sozialassistent, Sprach-

• • Förden Beratung von und Erziehungskompetenzen, Begleitung von Eltern(-teilen) Konfliktlösungs- und Familien und

und Kulturmittler, Betreuungskraft (w/m/d), in Voll- oder Teilzeit

• Alltagsbewältigungsstrategien

Förden von Erziehungskompetenzen, Konfliktlösungs- und

• Stärkung oder auch

Alltagsbewältigungsstrategien

von Fähigkeiten auf Mini-Job-Basis

im Bereich Hilfe zur Selbsthilfe

•“• Mitwirken Stärkung Ein ansprechendes bei von Hilfeplanung Fähigkeiten Gehalt, im bzw. Bereich dem Vergütung Erbringen Hilfe zur Selbsthilfe von analog Hilfen zur TVöD Erziehung

•“• Ihr Mitwirken Ein Einsatzgebiet engagiertes bei Hilfeplanung wäre der Team südliche bzw. dem Landkreis Erbringen Rotenburg von Hilfen (Wümme) zur Erziehung

“• Ihr Bedarfsgerechte Einsatzgebiet wäre Beratungs- der südliche Landkreis und Supervisionsmöglichkeiten

Rotenburg (Wümme)

Ihr Profil “ Eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe mit einem hohen Maß

Ihr • Profil Abgeschlossenes (sozial-) pädagogisches Hochschul- oder Fachhochschul-Studium

an Freiraum zur Gestaltung

• • Verantwortungsbewusstsein, Abgeschlossenes (sozial-) pädagogisches Einfühlungsvermögen, Hochschul- oder Fachhochschul-Studium

Aufmerksamkeit,

Das bringst • Begeisterungsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Du mit: Durchsetzungsfähigkeit Einfühlungsvermögen, Aufmerksamkeit,

•“ Integration Begeisterungsfähigkeit, Idealerweise und Partizipation ein abgeschlossenes Durchsetzungsfähigkeit

sind Ihnen wichtige Studium Werte im Bereich Soziale

• Integration Arbeit, Sozialpädagogik, und Partizipation sind Sozialmanagement, Ihnen wichtige Werte Psychologie oder eine

Wir bieten

abgeschlossene Ausbildung als Erzieher oder Sozialassistent

Wir • bieten Vergütung in Anlehnung an TVöD SuE 12


• Erfahrung im sozialen Bereich mit Kenntnissen der ukrainischen,

• Bedarfsgerechte Vergütung in Anlehnung Beratungs- an und TVöD Supervisionsmöglichkeiten

SuE 12

• • Unterstützung Bedarfsgerechte russischen Ihrer oder Beratungs- Fortbildungsbedarfe, englischen und Supervisionsmöglichkeiten

Sprache Inhouse-Schulungen zu gezielten Themen

•“• Adäquate Unterstützung Wertschätzende, Rahmenbedingungen Ihrer Fortbildungsbedarfe, einfühlsame wie z.B. Firmenfahrzeuge, und Inhouse-Schulungen motivierende Smartphones zu Grundhaltung

gezielten etc. Themen sind für

“• uns Adäquate Teamfähigkeit, selbstverständlich Rahmenbedingungen Engagement, wie z.B. Empathie Firmenfahrzeuge, und Verlässlichkeit

Smartphones etc. sind für

•“ Sicherer uns Selbstständiges selbstverständlich

Arbeitsplatz dank und etabliertem eigenverantwortliches Träger, gute Vernetzung Handeln

• Sicherer Arbeitsplatz dank etabliertem Träger, gute Vernetzung

Wenn Du schon so weit gelesen hast, dann haben wir Dein Interesse geweckt.

Falls wir Bewirb Ihr Interesse Dich geweckt am haben, besten freuen noch wir heute uns auf Ihre bevorzugt aussagekräftige per E-Mail Bewerbung, an Frau

bevorzugt

Heicks-Tripmaker Falls wir Ihr per Interesse E-Mail an

unter: geweckt Frau Hoppe

bewerbung@betzin-schmidt.de haben, unter freuen bewerbung@betzin-schmidt.de

wir uns auf Ihre aussagekräftige oder schriftlich Bewerbung, an:

oder bevorzugt schriftlich per an: E-Mail an Frau Hoppe unter bewerbung@betzin-schmidt.de

oder schriftlich an:

B+S Soziale Dienste Nds. GmbH & Co. KG

Claus-von-Stauffenberg-Weg 1b, 21684 Stade

B+S Soziale Dienste Nds. GmbH & Co. KG

Kattrepel B+S Soziale 25, 27404 Dienste Zeven Nds. GmbH & Co. KG

Kattrepel 25, 27404 Zeven

Wir freuen uns auf Dich!

Seit 30 Jahren sorgt Gabriele Wolters als Leitende Hausdame im

Badhotel Sternhagen dafür, dass alles blitzt und funkelt

Langjährige Mitarbeiter tragen

solcherart gelebte Unternehmenskultur

weiter.

Gerade in der heutigen Zeit,

Marc Rennhack wurde auch 2022 vom Restaurantführer Guide

Michelin mit einem Stern ausgezeichnet - Geschäftsführerin Susan

Cantauw ehrte den Sternekoch für zehn Jahre als Küchenchef

des Gourmet-Restaurant „Sterneck“

Fotos: jt

wo es immer schwerer wird,

geeignetes Fachpersonal zu

finden, ist es besonders wichtig,

verlässliche Mitarbeiter

zu haben und diese möglichst

bis zum Renteneintritt halten

zu können. Nur durch langjährige

Betriebsangehörige

ist es möglich, eine Unternehmenskultur

aufzubauen und

die darin enthaltenden Werte

weiterzutragen. Erfahrenes

Personal kennt das Unternehmen

und seine Struktur,

die Vorstellungen der Geschäftsleitung

und die hohen

Ansprüche des Gastes - und

können dieses Wissen wiederum

an die nächste Generation

von „Neueinsteigern“

weitergeben.

Wer sich in diesem Metier

bewegen möchte, ist herzlich

willkommen, sich vorzustellen.

Karrieren im Hotel- und

Restaurantfach beginnen in

Cuxhaven im 5-Sterne Superior

Badhotel Sternhagen.

Denn hier kann man von den

Besten lernen.

Marc Rennhack vom Badhotel

Sternhagen auch 2022

vom Guide Michelin mit

einem Stern ausgezeichnet:

Marc Rennhack, zehn Jahre

im Badhotel Sternhagen, ist

einer der Sterneköche, die

der Restaurantführer Guide

Michelin auch 2022 wieder

ausgezeichnet hat. Damit gehört

der 47-jährige Rennhack

zu den 300 besten Gourmetköchen

Deutschlands. Seine

Ausbildung absolvierte der

geborene Kamener 1991 bis

1993 im Schiffswinkel bei

Volker Gosoge in Herdecke

und ging dann zu Spitzenkoch

Juan Amador, der sich

damals im Hotel-Restaurant

„Fährhaus“ Munkmarsch auf

Sylt den ersten Michelinstern

verdiente. Ihm blieb er weiterhin

verbunden im Restaurant

„Carême“, Schlosshotel „Die

Weyberhöfe“ in Sailauf.

Schreibtisch sucht Täter!

Join. The. Team!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Lebenslauf und Telefonnummer an

bewerbung@kreiszeitung-wochenblatt.de

Sein Weg führte Rennhack

an den Main nach Frankfurt

in das Restaurant „Main Tower“,

wo er weitere Sterne

mit bekannten Spitzenköchen

erkochte. Das Restaurant

„Amador“ in Langen schloss

sich an, bis Marc Rennhack

Küchenchef im Restaurant

„L‘orchidee“ in Bremen und

später im Restaurant „Olivo“

in Stuttgart wurde. Seine

letzte Küchenchef-Station war

das Restaurant „Heritage“

in Bukarest, ausgezeichnet

als bestes Restaurant Rumäniens

und ein Projekt Juan

Amadors, bevor ihn sein Weg

2012 nach Cuxhaven führte.

Dort erkochte er als Küchenchef

des Gourmet-Restaurants

„Sterneck“ mit seinem

Küchenteam, zu dem auch

eine eigene Patisserie gehört,

bereits im ersten Jahr einen

Stern. Diese Spitzenstellung

über diese Jahre zu halten,

ist ein Erfolg, der nur mit

einem hohen Anspruch an

sich selbst und mit einer Top-

Crew zu erreichen ist.

Gabriele Wolters - vor 30 Jahren

als Leitende Hausdame

angefangen und als Leitende

Hausdame geblieben: Seit 30

Kommen Sie (m/w/d) mit an

Bord und werden Sie Teil des

Teams.

• Housekeeper/Reinigungskraft,

• Saucier und Frühstückskoch,

• Hausmaler

• Page/Doorman

Das ist richtig gut

bei uns:

Weitere Stellen hier:

Wir suchen für unsere interessanten Verkaufsgebiete

Stade und Gemeinde Drochtersen!

Mediaberater (m/w/d)

Deine Aufgaben:

• Eigenverantwortliche Vermarktung der Werbeanzeigen

für Print- und Online

• Betreuung des bestehenden Kundenstammes

und Akquisition von Neukunden

• Zusammenarbeit mit der technisch-kreativen

sowie der redaktionellen Abteilung

Dein Profil:

• Ausgeprägte Vertriebsorientierung und termingerechte Arbeitsweise

• Hohe Kommunikationsfähigkeit sowie die Bereitschaft

zum vernetzten Handeln

• Kosten- und Verantwortungsbewusstsein

• Kontaktfreudigkeit und ein freundliches, seriöses Auftreten

Das erwartet dich:

P

gute Verkehrsanbindung

kostenloses

Parken

kreative

Projekte

Innen- und

Außendienst

Crossmediale

Anzeigen

NOCH FRAGEN?

SCHREIB UNS GERN AUF

@vorort_news

@KreiszeitungWochenblatt

Jahren ist Gabriele Wolters,

Jahrgang 1962, Cuxhavenerin

seit 1988, Leitende Hausdame

im Badhotel Sternhagen. „Ich

wollte mal für ein Jahr an die

See“, so die gebürtige Delmenhorsterin.

Daraus wurde

ein Vierteljahrhundert.

Zu ihrem Job kam sie durch

einen persönlichen Kontakt

mit dem (2012 verstorbenen)

Hotelgründer Jürgen Sternhagen

auf dem Parkplatz vor

dem Hotel, wo er gerade am

Unkraut zupfen war und sich

nicht zu erkennen gegeben

hat. „Ich dachte, das ist der

Hausmeister“, schmunzelt

sie. Der Vertrag wurde per

Handschlag geschlossen und

immer wieder mit der Frage

erneuert: „Wollen wir noch

ein Jahr?“

Die Mitarbeiter im Badhotel

Sternhagen hätten eine sehr

lange Verweildauer, so ihre

Erfahrung. Das sei für die

Gastronomie schon etwas Besonderes,

betont sie. Aber man

werde hier als Beschäftigte

ernst- und wahrgenommen.

Es gäbe kaum Hierarchie;

eine ehrliche Meinung und

Vorschläge würden immer

geschätzt und angenommen.

• leistungsbezogene übertarifliche Bezahlung

möglich inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld

• Geburtstags- und Jubiläumsgeschenk

• sehr gutes familiäres Betriebsklima

• Stellung von Arbeitskleidung

• verschiedene Benefits und Vergünstigungen

bei Firmen wie Adidas, Apple, etc.

• Betriebssport bei einem Namenhaften

Fitnessstudio in Cuxhaven zum

Mitarbeitertarif

Bewerbung an: Cuxhavener Straße 86 · 27476 Cuxhaven

Tel. 04721 4340 · E-Mail: karriere@badhotel-sternhagen.de


Marktplatz

27.

26.

03.

März

2022

2022 KURIER 91

Zahnmedizinische Fachangestellte

(m/w/d) für die Behandlungsassistenz, gerne auch

Berufswiedereinsteigerin (m/w/d) in Voll oder Teilzeit

ab sofort oder später gesucht.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Dr. Thomas Prieshoff

Poststraße 58, 27474 Cuxhaven, dr.prieshoff@tonline.de

MARKTPLATZ

STELLENANGEBOTE

Dentallabor Drath GbR sucht ab sofort

Zahntechniker*innen

mit Erfahrung und Einsatzbereitschaft

für die Kombitechnik und

Keramikabteilung (m/w/d)

für Voll oder Teilzeit.

Bülsdorfer Str. 1, 21785 Neuhaus (Oste)

dental22@gmx.de, Tel: 04752841184

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für den Einsatz auf unserem Recyclinghof

in 21782 Bülkau:

Mobilbaggerfahrer (m/w/d)

Bauhelfer (m/w/d)

Das bieten wir Ihnen:

➞ Festanstellung in einem etablierten Familienunternehmen

➞ überdurchschnittliche Bezahlung

➞ Verpflegung in unserem Betriebsrestaurant

➞ zukunftssichere Anstellung

Freimuth Unternehmensgruppe – Personalabteilung

Am Kanal 1, 21782 Bülkau, bewerbung@freimuthabbruch.de

Kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen gerne unter der

Telefonnummer 04754 835 136.

Am Kanal 1, 21782 Bülkau, Tel.: 0 47 54 /835136

bewerbung@freimuthabbruch.de, www.freimuthabbruch.de

Nebenverdienst als

Tageszeitungszusteller m/w/d

in IHLIENWORTH

frei ab 07.04.2022 oder früher

„Der frühe Vogel fängt den Wurm“

Als Zusteller/in für die NIEDERELBE ZEITUNG und Briefsendungen

sind Sie frühmorgens an der frischen Luft unterwegs.

Sie verfügen damit ganz nebenbei über einen regelmäßigen

Zusatzverdienst.

Dieser Bezirk umfasst u. a. folgende Straßen:

Eichenweg

Birkenweg

Schöpfwerkstraße

Zur Worth

Mislag

Was wir von Ihnen erwarten:

Zuverlässigkeit und Sorgfalt

Belastbarkeit und Flexibilität

Sie sind ortskundig und neugierig auf Ihre Heimat

Was Sie von uns erwarten dürfen:

einen attraktiven Nebenverdienst bei

leistungsgerechter Entlohnung

ein sicheres Arbeitsverhältnis

Arbeitshilfsmittel werden von uns gestellt

Zustellbezirke ganz in Ihrer Nähe

ein Freiexemplar der NiederelbeZeitung

viel frische Luft mit FitnessPotenzial

ein tolles und motiviertes Team

eine qualifizierte Einarbeitung

Ihr Interesse ist geweckt?

Dann werden Sie Teil unseres großen Teams und bewerben Sie

sich per EMail an zustellung@cuxonline.de oder direkt

telefonisch unter 04721/585126 bei Sylvia Gorny.

Der Ev.-luth. Kindertagesstättenverband Cuxhaven hält in den Kirchengemeinden

der Stadt Cuxhaven ein breites Angebot zur Betreuung, Förderung

und Bildung von Kindern und Familien vor. Als größter freier

Träger in der Stadt Cuxhaven ist der Verband als Organ des Kirchenkreises

Cuxhaven-Hadeln zuständig für 13 Kindertagesstätten, in denen

ca. 1.000 Kinder von 220 pädagogischen Fachkräften betreut werden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Leitungsteam

am Standort Cuxhaven in Teilzeit (32 Std./Woche) eine

STELLVERTRETENDE

PÄDAGOGISCHE LEITUNG (M/W/D)

Die Anforderungen und das genaue Aufgabengebiet entnehmen

Sie bitte dem Ausschreibungstext auf unserer Internetseite

www.kitas-cuxhaven.de.

Die Stelle ist geprägt durch den religionspädagogischen Auftrag der

evangelischen Kirche im Bereich der Kindertagesstätten. Wir setzen

daher eine Mitgliedschaft in einer der Gliedkirchen der Evangelischen

Kirche Deutschlands für die Mitarbeit voraus.

Anfragen und aussagekräftige Bewerbungen richten Sie bitte bis zum

20.04.2022 an die Pädagogische Leitung: Frau Birgit Lüders, Niedersachsenstraße

Halle IX, 27472 Cuxhaven

birgit.lueders@kitas-cuxhaven.de

Hadler Zeitungsvertriebs GmbH

Neue Industriestraße 14

27472 Cuxhaven


210KURIER Marktplatz 26. März 27. 03. 2022 2022

MARKTPLATZ

STELLENANGEBOTE

Bäderbetriebsgesellschaft Hadeln GmbH

- Der Geschäftsführer -

Marktstraße 21 | 21762 Otterndorf

Die Bäderbetriebsgesellschaft Hadeln GmbH sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Servicekraft (m/w/d)

in Teilzeit (20 Std./Woche)

für beide Einrichtungen

- überwiegender Einsatz im Sommer im Hallen- und Freibad Wingst

- überwiegender Einsatz im Winter in der Saunalandschaft der Sole-Therme

Otterndorf

Ihre Aufgaben:

• Begrüßung und Betreuung der Gäste

• Zubereitung und Verkauf von Speisen und Getränken

• Kassentätigkeiten

Wir bieten Ihnen:

• Ganzjährige, unbefristete Beschäftigung an einem zukunftssicheren

Arbeitsplatz

• Angenehmes Betriebsklima

• Abwechslungsreichen Arbeitsplatz

• Lohnzuschläge für Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit

• Kostenfreie Nutzung der Bade- und Saunalandschaft

Wir erwarten von Ihnen:

• Gastroerfahrungen (wünschenswert)

• Freundliches und serviceorientiertes Auftreten

• Teamfähigkeit

• Verantwortungsbewusstsein

• Zuverlässigkeit

• Einsatzbereitschaft an Wochenenden und Feiertagen

Auskünfte erteilen Ihnen:

Frau Töllner: 04751-3668 oder marei.toellner@otterndorf.de

Frau Kreft: 04751-919034 oder tina.kreft@otterndorf.de

Bewerbung bitte an:

Bäderbetriebsgesellschaft Hadeln GmbH

Marktstraße 21

21762 Otterndorf

Assistent (w/m/d)

für kaufmännische

Sachbearbeitung

per sofort gesucht

Bewerbungen per Mail an:

500@schoon

hausverwaltung.de

Lehmkuhle 2 27472 Cuxhaven

www.schoonhausverwaltung.de

Nebenjob gesucht?

Freie Minijobs in Cux/Hadeln auf

www.zustellercux.de

Strandgaststätte Behrens

sucht Reinigungskraft (m/w/d)

von Montag bis Freitag

von 09.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Mobil 0160 / 6107572

Die T und P GmbH sucht zum

nächstmöglichen Zeitpunkt für die

ambulante psychiatrische Pflege

im Raum Cuxhaven

exam. Alten oder Gesundheits

und Krankenpfleger m/w/d.

Weitere Informationen unter

www.timmermannundpartner.de

Lokal verwurzelt, weltweit vertreten.

Gestalten Sie zukunftsweisende Tierernährung aktiv mit!

Kaesler Nutrition sucht zur Verstärkung seiner Produktionsmannschaft

in Cuxhaven ab sofort (zunächst befristet für zwei

Jahre) einen

Mitarbeiter Produktion (m/w/d)

Weitere Informationen zur Position und die Möglichkeit zur

Bewerbung finden Sie unter www.kaesler.de/karriere.

career@kaesler.de

www.kaesler.de

Düne 2 Steinmarne sucht

Mitarbeiter für Bistro (m/w/d)

in Vollzeit 5 Tage Woche.

Mobil 0160 / 6107572

FeWoBetr. i. Duhnen ges.

Schlüsselübergabe, Endreini

gung, Bettwäsche, langfr. Zu

sammenarb. Tel. 0511 / 799280

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir schnellstmöglich eine/n

Export-Sachbearbeiter /in (m/w/d)

Wenn Sie eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung

haben, flexibel sind, Englisch in Wort und Schrift beherrschen und

gern mit Microsoft Office und SAP One arbeiten, dann brauchen

wir Sie für die

• Auftragsbearbeitung

• Rechnungsstellung

• Erstellung von Zoll- und Begleitdokumenten

• Tourenplanung

• Kundenbetreuung

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, bewerben Sie sich gerne

per Mail unter wilhelmgaefers@gaefers.de

Wilhelm Gäfers GmbH · Neue Reihe 5 · 27472 Cuxhaven

KOCH (M/W/D) ZUR VERTRETUNG, GERNE RENTNER

Das bringen Sie mit:

- Abgeschlossene Ausbildung als Koch

- Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten

- Höchstmaß an Verantwortung, Kompetenz und Zuverlässigkeit

- Liebe zum Beruf und zu Kindern

- EDV-Kenntnisse

Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie auf unserer Website

www.kitas-cuxhaven.de

Wir setzen ein loyales Verhalten gegenüber der evangelischen

Kirche voraus. Von allen Mitarbeitern erwarten wir, dass Sie die

evangelische Prägung unserer Kirche achten und im beruflichen

Handeln den kirchlichen Auftrag vertreten und fördern.

Anfragen und aussagekräftige Bewerbungen richten Sie bitte bis

zum 08.04.2022 an die pädagogische Geschäftsführung Frau

Birgit Lüders, Nidersachenstraße Halle ⅠⅩ , 27472 Cuxhaven,

E-Mail: birgit.lueders@kitas-cuxhaven.de


Marktplatz

27.

26.

03.

März

2022

2022 KURIER 113

MARKTPLATZ

STELLENANGEBOTE

Ab April 2022 oder später suchen wir

Verstärkung für unser Team:

Rezeption & Büro (m/w/d)

Arbeitszeiten: überwiegend vormittags

nach Vereinbarung (20 Std./Woche)

Koch (m/w/d)

Arbeitszeiten von 8.00 – 14.30 Uhr (30 Std./Woche)

Haus “Stella Maris”

Familienferien- und Seminarhaus

Oskar-von-Brock-Str. 16, 27476 Cux.-Sahlenb.

Tel.: 04721-39300 · info@stellamaris-fftw.de

Regelm. Zusatzverdienst?

Freie Minijobs in Cux/Hadeln auf

www.zustellercux.de

Das MVZ Timmermann und Partner

sucht zum nächstmöglichen

Zeitpunkt eine

Assistenz / Vertretung (m/w/d)

der Geschäftsführung für den

Standort Cuxhaven in Vollzeit.

Weitere Informationen unter

www.timmermannundpartner.de

Wünsche selbst erfüllen?

Freie Minijobs in Cux/Hadeln auf

www.zustellercux.de

Nebenverdienst als

Tageszeitungszusteller m/w/d

in ODISHEIM (Langzeitvertretung, ab sofort)

„Der frühe Vogel fängt den Wurm“

Als Zusteller/in für die NIEDERELBE ZEITUNG und Briefsendungen

sind Sie frühmorgens an der frischen Luft unterwegs.

Sie verfügen damit ganz nebenbei über einen regelmäßigen

Zusatzverdienst.

Dieser Bezirk umfasst u. a. folgende Straßen:

Norderende (Teilstück)

Dorfstraße (Teilstück)

Lichtenpils

Süderende (Teilstück)

Westerweg (Teilstück)

Was wir von Ihnen erwarten:

Zuverlässigkeit und Sorgfalt

Belastbarkeit und Flexibilität

Sie sind ortskundig und neugierig auf Ihre Heimat

Was Sie von uns erwarten dürfen:

einen attraktiven Nebenverdienst bei

leistungsgerechter Entlohnung

ein sicheres Arbeitsverhältnis

Arbeitshilfsmittel werden von uns gestellt

Zustellbezirke ganz in Ihrer Nähe

ein Freiexemplar der NiederelbeZeitung

viel frische Luft mit FitnessPotenzial

ein tolles und motiviertes Team

eine qualifizierte Einarbeitung

Ihr Interesse ist geweckt?

Dann werden Sie Teil unseres großen Teams und bewerben Sie

sich per EMail an zustellung@cuxonline.de oder direkt

telefonisch unter 04721/585126 bei Sylvia Gorny.

Hadler Zeitungsvertriebs GmbH

Neue Industriestraße 14

27472 Cuxhaven

So manche Kariere nahm ihren Anfang im Stellenmarkt

warum nicht auch Ihre?


412KURIER Marktplatz 26. März 27. 03. 2022 2022

MARKTPLATZ

LEHRSTELLEN

Motivierte Auszubildende zur Kauffrau / zum Kaufmann

für Büromanagement gesucht (m/w/d)

Du möchtest den innovativen Bereich Erneuerbare Energien kennenlernen

und mitgestalten? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Zum 1. August 2022 suchen wir für unseren Hauptsitz in Cuxhaven

motivierte Auszubildende zum Kaufmann/zur Kauffrau für Büromanagement

(m/w/d)

Dein Profil Du hast einen Realschulabschluss oder Abitur und besitzt

ggf. englische- oder gar polnische Sprachkenntnisse. Du bist nicht

nur interessiert, sondern auch engagiert. Und Du arbeitest gern im

Team.

Das bieten wir Ein modernes Arbeitsumfeld im hochmotivierten

Team sowie

• Attraktive Entgelt- und Rahmenbedingungen

• Subventionierte VL-Leistungen bzw. betriebliche Altersvorsorge

• Angebot des betrieblichen Gesundheitsmanagements

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen

per Mail an sl.umaag@umwelt-management.de oder alternativ

an: Umwelt Management AG, Alter Weg 23, 27478 Cuxhaven.

Dein Ansprechpartner ist Herr Sascha Lührs, Tel: 04722 9109 292.

Mehr Infos auf www.umaag-energie.de

Du findest uns auch auf LinkedIn, Twitter und Instagram.

ANKAUF

Altgoldankauf vom Fachmann

Marcinkowski

Optiker Trauringstudio Juwelier

Markstr. 30, 21762 Otterndorf

Tel. 04751 / 911461

LANDWIRTSCHAFT

Suche Schilf, Uferheu

und Reetheu

Angebot: HeuRundballen

schon ab 20,– ¤, zu verkaufen

Ropers Nordleda

Telefon (047 58) 444

oder 0170 484 2444

VERSCHIEDENES

Brunnenbohren

Mobil 0171 / 3150453

Biete preisw. Arbeiten

Rund ums Haus, Gartenarbei

ten uvm. Mobil 0178 / 6013340

Biete Gartenarbeiten

aller Art, Vertikutierarbeiten,

Entsorgung, Neuaussaat, gün

stig. ☎ 0176 / 22642696

VERANSTALTUNGEN

VERSCHIEDENES

Beiuns geht Ihre Spendegarantiertnicht unter.

www.seenotretter.de

Danke.

Ich bin dann mal da...

... für Kinder mit AIDS.

AIDS in Afrika geht uns alle an. Und wir alle können helfen.

Mit einer Spende an die Deutsche AIDS-Stiftung.

Spendenkonto 400

Bank für Sozialwirtschaft

BLZ 370 205 00

Tel. 0228/604690

www.aids-stiftung.de

Hape Kerkeling, Kuratoriumsmitglied

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!