19.08.2022 Aufrufe

EWKA 22-15

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Papenstraße 127 · 27472 Cuxhaven Tel. 0 47 21 / 72 19 0 · www.s-maske.de

Prietz & Co.

BAUMASCHINEN-

VERMIETUNG

z.B. Minibagger,

Arbeitsbühnen bis 26 m,

Rüttler, Abbruchhammer,

Steinknacker,

Radlader, Teleskoplader,

Buschhäcksler usw.

KFZ-Handel + Service

Grodener Chaussee 36 · Cuxhaven

Tel. 04721 24025

www.prietz-und-co-cuxhaven.de

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

2. Jahrgang KW 15 - 13.04.2022 - Ausgabe A - Cuxhaven

Altenwalde • Cuxhaven • Döse · Duhnen

Angebote ab Donnerstag

Jungschweinrücken 1 kg 7. 99 €

Gulasch gemischt 1 kg 9. 99 €

Presskopfsülze 100 g 1. 39 €

Rotwurst

Thüringer Art 100 g 1. 49 €

Frohe Ostern

NEUHAUS

WAS KOMMT?: Ob und

wann Flüchtlinge in der

geplanten Erst unterkunft

in Neuhaus ankommen ist

noch ungewiss. Trotzdem

informierte der Landkreis

rechtzeitig über den Stand

der Dinge. Seite 5

Foto: jt

Bürgerküche eröffnet

In eigener Sache

Liebe Leserinnen und Leser,

liebe Vertreter aus Politik,

Wirtschaft, Kultur und

Gesellschaft,

seit viereinhalb Monaten

ist der Elbe Weser Kurier

mittwochs wie an den

Wochenenden am Start.

Manches hat sich in der Zeit

getan, vieles Geschehene

hat seinen Widerklang in

unserer Wochenzeitung gehabt.

Dazu zählen auch die

vielfaltigen Hinweise auf

Termine, Veranstaltungen

und lokale Ereignisse. Und

natürlich auch die Pressemitteilungen,

die uns von

Parteien, Bündnissen, IHK,

Gewerkschaften und vielen

anderen Organisationen erreichen.

Sie alle sind wichtig

und gern gesehen, auch

wenn nicht alles Eingang in

die Berichterstattung findet

bzw. finden kann.

Allein, manche von diesen

Hinweisen und Pressemitteilungen

landen an der falschen

Adresse und können

deswegen im Zweifelsfall

zur Nichtbeachtung führen,

was bedauerlich wäre. Deswegen

bitten wir darum

- alles was den redaktionellen

Teil betrifft ausschließlich

an

redaktion@elbe-weserkurier.de

- alles was den Terminkalender

(reine Veranstaltungsankündigungen)

an

kruse@elbe-weser-kurier.de

zu schicken. Bitte nichts für

den redaktionellen Teil und

den Veranstaltungskalender

an „info“ (ist dem allgemeinen

E-Mail-Verkehr

vorbehalten) senden.

Besten Dank

Ihre EWK-Redaktion

»Auktionshalle

Cuxhaven«

seit über 50 Jahren

Feldweg 55a • 27472 Cuxhaven

Tel. (0 47 21) 39 98 84 • Fax 426535

Friedrichstraße 1 • 27472 Cuxhaven

Tel. (0 47 21) 51 22 5

Freiverkauf: Di.-Fr. 10-17, Sa. 10-14 Uhr

Kunst, Antik

Schmuck etc.

Monatliche Versteigerungen

Versteigerungskatalog im Internet unter:

www.auktionshalle-cuxhaven.de

Auch mit Rad lässt sich beten

Alte Osterbräuche auf dem Mönchsweg neu erleben

LANDKREIS re ∙ Endlich

wieder das Rad rausholen.

In einem Kurzurlaub per

Fahrrad über die Ostertage

bieten sich auf dem Mönchsweg

viele Möglichkeiten, Zeit

in der Natur mit einer Osterveranstaltung

zu verbinden.

In den Kirchen am Weg finden

Familiengottesdienste,

Oster-Nachtgottesdienste

und Oster-Frühstücke statt.

Mönchsweg-Radler sind

willkommen.

Traditionell knistern zur Osterzeit

in Norddeutschland

zahlreiche Osterfeuer. Dieser

Brauch reicht in die vorchristliche

Zeit zurück, in der mit

Frühlingsfeuern die Sonne

begrüßt wurde. Licht und

Wärme sollten den Winter

austreiben und für eine ertragreiche

Ernte sorgen. Die

damaligen Frühlingsfeuer

wurden im 8. Jahrhundert

von den Christen auf die

Auferstehung Jesu umgedeutet,

der als Licht der Welt die

Finsternis erhellt.

Die Online-Datenbank der

evangelischen Kirche in

Deutschland www.ostergottesdienste.de

informiert

über Veranstaltungen in

den Gemeinden zwischen

Palmsonntag und dem ersten

Sonntag nach Ostern.

Auf www.moenchsweg.de

CUXHAVEN jt ∙ Zur offiziellen Eröffnung

der Bürgerküche in Cuxhaven

am Samstag erhielt Küchenleiterin Inge

Bühner einen Blumenstrauß Seite 3

gibt ein Veranstaltungskalender

ganzjährig Konzerte,

Lesungen, Gottesdienste und

vieles mehr am Weg bekannt.

Die Service-Nummer (0431)

128 508 73 berät zur Reiseplanung

und versendet kostenlos

einen Flyer.

Die Kirche in Mittelnkirchen im Alten Land ist allemal ein lohnendes

Ziel

Foto: TV Altes Land

Geben Sie Ihre Immobilie

in professionelle Hände!

Jörg Klemmer Heike Freers

kostenlose Wertermittlung

Marienstraße 45 • 27472 Cuxhaven

Tel. 047 21 / 66511 73

www.wohnraum-cuxhaven.de

BREMERHAVEN

KISTNER: Lange hat es

gedauert, doch am Freitag

war es endlich soweit. Der

erste Teil der Revitalisierung

des Kistner-Geländes

- die Uferpromenade an der

Geeste - ist fertiggestellt

und wurde am Freitag offiziell

für die Öffentlichkeit

freigegeben. Seite 6

Eier

Frischgeflügel

www.gefluegel-krupke.de

GmbH

Frohe Ostern!

Osterangebot:

Entenbrustfilet

kg € 19,90

Mittwoch & Samstag · 8.00 – 13.00 Uhr

WOCHENMARKT CUXHAVEN

Tel. 0 44 53 / 7 11 15

Diakonie-/Sozialstation

www.pflege-cuxhaven.de

Diakonie-/Sozialstation

www.pflege-cuxhaven.de

BEI UNS HAST DU VW, AUDI SERVICE UND

SKODA SERVICE UNTER EINEM DACH!

Wir haben diverse sofort verfügbare Fahrzeuge.

Volkswagen Service

Räderwechsel

im Handumdrehen?

Schmidt + Koch GmbH

Stresemannstraße 122, 27576 Bremerhaven

Tel. 0471/5 94-0, bhv@schmidt-und-koch.de

Jetzt Termin

vereinbaren!

Wir haben das Know-how.

Unsere Profis mit Profil erledigen jeden Räderwechsel fachgerecht und

lagern ungenutzte Räder direkt ein. Profitieren Sie von Zeitersparnis, mehr

Platz und zusätzlich beim Räder-/Reifenneukauf von 3 Jahren Garantie. 1

1

36 Monate Schutz bei Reifenschäden durch eingefahrene spitze Gegenstände,

Vandalismus oder Bordsteinkanten. Kostenlos beim Kauf neuer Reifen/

Kompletträder bei teilnehmenden Volkswagen Partnern.

Wir sind an Ihrer Seite!

Wir sind an Ihrer Seite!

Wir sind an Ihrer Seite!

Ambulanter Pflegedienst

Marienstraße 50 | 27472 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 - 5 29 87 | Fax.: 0 47 21 - 42 65 06 | Mail: dsst@pflege-cuxhaven.de

Ambulanter Pflegedienst

Marienstraße 50 | 27472 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 - 5 29 87 | Fax.: 0 47 21 - 42 65 06 | Mail: dsst@pflege-cuxhaven.de

Schau‘ vorbei. Wir freuen uns auf dich!

Autohaus W. Manikowski Cuxhaven KG | Papenstraße 126 | 27472 Cuxhaven

Nutzfahrzeuge

Service

Autohaus W. Manikowski Cuxhaven KG | Papenstraße 126 | 27472 Cuxhaven


2

Regional 13. April 2022

Normale Beförderung

Einsatz von Verstärkerbussen endet

LANDKREIS re ∙ Nach den

Osterferien findet die Schülerbeförderung

im Landkreis

Cuxhaven wieder in der aus

vorpandemischen Zeiten gewohnten

Frequenz statt. Da

die meisten Corona-Regelungen

des Bundes auslaufen,

kehrt auch hier wieder

Normalität ein. Der Einsatz

der Verstärkerbusse, die auf

zahlreichen Buslinien eingesetzt

wurden, war bis zu

den Osterferien befristet und

läuft somit aus.

Während der Corona-Pandemie

sind zahlreiche Buslinien

des Öffentlichen Personennahverkehrs

(ÖPNV) für

die Schülerbeförderung mit

zusätzlichen Fahrzeugen verstärkt

worden, um besonders

während der Wintermonate

durch größere Abstände eine

Entlastung zu schaffen. Der

Auftrag an die beteiligten

Busunternehmen war bis

zum Beginn der Osterferien

befristet und läuft nun aus.

„Glücklicherweise hat sich

herausgestellt, dass der

ÖPNV nicht zu einem Corona-Hotspot

geworden ist,

auch nicht auf Linien, die

nicht von Verstärkerbussen

bedient wurden“, stellt die

Leiterin des Schulamtes, Karina

Kramer, erleichtert fest.

Sie vermutet, dass das konsequente

Tragen der Masken

einen entscheidenden Einfluss

auf diese Entwicklung

BREMEN re ∙ Von Karfreitag

bis Ostermontag wird

im Theater Bremen getanzt.

Mit dem Festival „Vier Tage

Tanz“ lädt die Kompanie

Unusual Symp toms ins Kleine

Haus ein. Den Auftakt

macht die Wiederaufnahme

der zur Tanzplattform

Deutschland eingeladenen

Produktion „Coexist“ von

Adrienn Hód - Hodworks/

Unusual Symptoms am

Freitag. Samstag ist Núria

Guiu Sagarra mit „Spiritual

Boyfriends“ zu Gast und

am Sonntag ist ihre gemeinsame

Arbeit mit Unusual

Symptoms zu sehen: „Futuralgia“.

Die neueste Arbeit

von Adrienn Hód - Hodworks

und Unusual Symptoms

setzt am Ostermontag

den Schlusspunkt. Bei

„Harmonia“ stehen behinderte

und nicht-behinderte

Tänzer gemeinsam auf der

Bühne.

Dazu gibt es ein ausführliches

Rahmenprogramm.

Neben Physical Prologues,

Einführungen und Publikumsgesprächen

gibt es

am Samstag eine choreografische

Installation mit

Filmscreening: „From Me

to You“ von Aaron Samuel

Davis and Christian Paul ist

ein Dialog zwischen einem

queeren afroamerikanischen

Künstler und einem

deutschen Performer. Ausgangspunkt

für die choreografische

Installation ist ein

gleichnamiger Film, der im

vergangenen Jahr entstand.

„From Me to You“ folgt

den beiden Tänzern dabei,

wie sie aus ihren jeweils

stark von sozialen Tänzen

geprägten Bewegungssprachen

eine Beziehung zueinander

entwickeln. Dabei

setzen sie sich auch mit ihrer

unterschiedlichen Sozi-

habe. „Aus gutem Grund

bleibt die Maskenpflicht im

Personennah- und -fernverkehr

und damit auch für die

Schüler in den Bussen“, so die

Amtsleiterin.

Das Ende der Verstärkerbusse

fällt mit dem Auslaufen

fast aller Corona-Maßnahmen

zusammen, was seit

Wochenbeginn auch in der

niedersächsischen Landesverordnung

umgesetzt wird.

„Die Situation im Landkreis

unterscheidet sich nicht

grundsätzlich von der im übrigen

Landes- und Bundesgebiet.

Von einer Verlängerung

des Auftrages für Verstärkerbusse

sieht der Landkreis

daher ab“, macht Kramer

deutlich. Erfahrungsgemäß

sei mit Beginn der wärmeren

Jahreszeit ein Rückgang der

Infektionszahlen einerseits

und eine zurückgehende Inanspruchnahme

der Schülerbeförderung

andererseits zu

erwarten.

Zitat der Woche

„Das mittlere Alter

ist eine Jugend

ohne Leichtfertigkeit

und ein Alter

ohne Verfall.“

Doris Day, amerikanische

Schauspielerin, 1922-2019

alisation und der Frage auseinander,

wie aus einer von

Unterschieden geprägten

Vergangenheit eine integrative

Zukunft geformt werden

kann. Für „Vier Tage

Tanz“ erweitern sie den

Film in eine choreografische

Installation in zwei Teilen.

Gemeinsam mit dem Publikum

verlassen sie den digitalen

Raum ihrer filmischen

Begegnung und laden dazu

ein, hören, sehen und fühlen

miteinander zu teilen:

am Samstag ab 17 Uhr im

noon / Foyer Kleines Haus.

In seinem zweitägigen

Workshop „Awareness in

Movement and Voice“ lädt

der Tänzer und Performer

Joris Camelin zu einer

Erkundung von Atem

und Stimme als Motor von

Bewegung ein. In praktischen

Übungen experimentieren

die Teilnehmer

mit verschiedenen Formen

von Aufmerksamkeit und

Präsenz. Der Workshop

ist offen für Teilnehmer jeden

Alters, ability sowie

mit und ohne Erfahrung in

Tanz und Performance und

findet Freitag und Samstag

statt. Die Teilnehmerzahl ist

begrenzt, die Anmeldung

erfolgt über den Ticketkauf

im Webshop.

Über die Dauer des ganzen

DFFU erzielt mit VARD eine Vereinbarung

Projekt: Entwurf und Bau eines neuen High-Tech-Fischereifahrzeugs

CUXHAVEN re ∙ Die Deutsche

Fischfang Union GmbH

(DFFU) in Cuxhaven, eines

der ältesten deutschen Fischereiunternehmen,

hat

mit VARD in Norwegen,

einem der weltweit führenden

Unternehmen im

Bereich der Konstruktion

und des Baus von Spezialschiffen,

eine Vereinbarung

über die Konstruktion

und den Bau eines neuen

Stern High-Tech-Fischereifahrzeugs

getroffen. Der

Auftragswert beläuft sich

auf über 50 Millionen Euro.

Das neue Schiff wird eine

Länge von 84 Metern und

eine Breite von 16,7 Metern

haben. An Bord können 34

Personen in Einzelkabinen

untergebracht werden.

Das neue Fahrzeug wird

nach einem bewährten Entwurf

von VARD gebaut, der

an die besonderen Anforderungen

der DFFU angepasst

wird. Das Schiff wurde so

konzipiert, dass es die neuesten

Anforderungen an

Fisch, Gesundheitsmanagement,

Energie-Effizienz

und umweltfreundlichen

Betrieb erfüllt. Damit leistet

die DFFU auch künftig einen

wichtigen Beitrag zur

bestmöglichen Nutzung der

deutschen Fangquoten und

zur Lebensmittelsicherheit.

Mit Fokussierung auf die

Schwerpunkte Qualität des

Festivals ist im noon eine

Ausstellung mit Arbeiten

von Luisa Eugeni, Myong-Hee

Ki, Karl Rummel

und Lukas Zerbst zu sehen:

„The Gone Together

Project“.

„Vier Tage Tanz“ vom 15. bis

18. April - Karten und alle

Informationen über Karten-Specials

sowie das detaillierte

Programm gibt es

unter www.theaterbremen.

de.

Vier Tage Tanz – das Programm

im Überblick

Karfreitag, 15. April

20 Uhr, Kleines Haus

„Coexist“ von Adrien Hód

- Hodworks / Unusual

Symptoms

Eingeladen zur Tanzplattform

Deutschland 2020

Samstag, 16. April

17 Uhr, noon / Foyer Kleines

Haus

„From Me to You“ Choreografische

Installation und

Filmscreening

20 Uhr, Kleines Haus

Gastspiel: „Spiritual Boyfriends“

von Núria Guiu

Sagarra

21.30 Uhr, noon / Foyer

Fisch gehört zur gesunden Ernährung

Fangs, Sicherheit für die Besatzung

und Nachhaltigkeit,

verfügt das Schiff über die

effizienteste Technologie,

um den Fang mit minimalen

Umweltauswirkungen

an Land zu bringen.

Das neue Fischereifahrzeug

wird mit der neuesten Technologie,

Ausrüstung und

Lösungen für die Produktion

an Bord auf See ausgestattet

sein. Der gesamte

Fang wird an Bord verarbeitet,

verpackt und in Gefrier-

oder Kühleinrichtungen

gelagert, um die höchstmögliche

Qualität des Fischs zu

gewährleisten.

Das Fahrzeug wird mit innovativen

Lösungen für das

Handling des Fangs, einem

Lebendtank für die Fänge,

in dem der Fisch bis zur

Verarbeitung schonend und

Vier Tage Tanz über Ostern in Theater Bremen

Ausführliches Rahmenprogramm mit Publikumsgesprächen

Kleines Haus

„From Me to You“ Konzert

& Open Mic, Eintritt frei!

Ostersonntag, 17. April

20 Uhr, Kleines Haus

„Futuralgia“ von Núria

Guiu Sagarra / Unusual

Symptoms

Ostermontag, 18. April

18.30 Uhr, Kleines Haus

„Harmonia“ von Adrienn

Hód - Hodworks / Unusual

Symptoms

Workshop: „Awareness in

Movement and Voice“

mit Joris Camelin

Freitag, 15. April und

Samstag, 16. April, auf der

Probebühne Tanz – Treffpunkt

noon / Foyer Kleines

Haus, Anmeldung über separates

Workshop-Ticket

erforderlich

„The Gone Together Project“

Ausstellung mit Arbeiten

von Luisa Eugeni, Myong-Hee

Ki, Karl Rummel,

Lukas Zerbst

15. bis 18. April im noon /

Foyer Kleines Haus, Eintritt

frei!

Jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

Physical

Prologue und 20 Minuten

vorher Einführung.

Foto: Pixabay

gesund gehalten wird, einer

hochmodernen Fischverarbeitungsanlage,

einer hohen

Ladekapazität für gekühlten

und gefrorenen Fisch

sowie Siliertanks ausgestattet

sein, die eine vollständige

Verwertung der Fänge

gewährleisten.

Baldvin Thorsteinsson und

Samuel Rodriguez Ortega,

Co-Geschäftsführer der

DFFU: „Wir streben danach,

Wohnraum für

Geflüchtete

GEESTLAND re ∙ Der

aktuelle Zustrom von Geflüchteten

aus der Ukraine

stellt auch die Stadt Geestland

vor besondere Herausforderungen.

Viele Bürger

haben ihre Unterstützung

angeboten - und Ukrainer

bei sich aufgenommen. Um

offene Fragen rund um die

Aufnahme von Geflüchteten

zu klären, bietet die

Stadt Geestland eine Informationsveranstaltung

am heutigen Mittwoch, 13.

April, um 19 Uhr an. Die

Veranstaltung findet als

Videokonferenz über das

Programm Webex statt. Anmeldungen

nimmt Marleen

Witte unter (04743) 937-2363

oder per E-Mail an marleen.witte@geestland.eu

entgegen.

Ausstellung

im Rittergut

GEVERSDORF re ∙ Die

Dauerausstellung der Malerin

Agnes Poser-Waller im

Hofcafé und Kunstmuseum

des Ritterguts Niendieck ist

am Samstag, 16. April und

Sonntag, 17. April von 14

bis 18 Uhr geöffnet. Zusätzliche

Führungen sind auch

nach telefonischer Vereinbarung

unter (04772) 86 04

00 möglich.

Abendmahl in

St.-Petri-Kirche

OSTEN re ∙ Die Kirchengemeinden

Osten und Basbeck

laden am Gründonnerstag

zu einem Gottesdienst mit

Abendmahl um 19 Uhr in

die St.-Petri-Kirche, Osten

ein. Das traditionelle Feierabendmahl

mit gemeinsamem

Abendbrot kann

wegen der hohen Inzidenzwerte

auch in diesem Jahr

noch nicht wieder statt-

Fischereierzeugnisse von

höchster Qualität zu produzieren,

und Nachhaltigkeit

steht dabei im Mittelpunkt

unserer Aktivitäten. Dieses

neue Schiff wird es uns

ermöglichen, den ganzen

Fisch, von der Flosse bis zur

Kieme, vollständig zu verwerten,

an Land zu bringen

und zu vermarkten. Damit

sind wir in der Lage, eine höhere

Wertschöpfung zu erzielen.

Das neue Schiff wird

über hervorragende Einrichtungen

und Unterkünfte für

unsere Besatzung verfügen

und mit der modernsten

Technologie ausgestattet

sein, die in unserer Branche

verfügbar ist. Wir freuen uns

bei diesem Projekt auf die

Zusammenarbeit mit VARD.

Die DFFU und unsere verbundenen

Unternehmen

unterhalten langjährige Beziehungen

zu norwegischen

Schiffbauern und Zulieferern.

Wir wollen auf dieser

Grundlage aufbauen und

damit unsere Beziehungen

zur norwegischen Schiffbauindustrie

weiter stärken.“

Die Ladekapazität für gefrorene

Produkte wird rund

2.200 Kubikmeter betragen,

die sich auf zwei Decks verteilen,

und die Silagekapazität

beträgt etwa 540 Kubikmeter.

Die Auslieferung

des Schiffes ist für das erste

Quartal 2024 geplant.

Die DFFU betreibt derzeit

zwei Fischereifahrzeuge,

die NC 100 „Cuxhaven“ und

die NC 101 „Baldvin“, und

ist auf die Hochseefischerei

spezialisiert. Das neue, von

VARD gebaute Schiff, wird

das Fischereifahrzeug NC

105 „Berlin“ ersetzen. Das

neue Schiff werde eine hervorragende

Ergänzung der

DFFU-Flotte sein.

finden. Es wird einen festlichen

Abendmahlsgottesdienst

(mit Einzelkelchen)

geben. Der Gottesdienst am

Karfreitag um 10 Uhr wird

in Osten ohne Abendmahl

gefeiert. In der St.-Michaelis-Kirche

in Basbeck wird

der Gottesdienst am Karfreitag,

ebenfalls um 10 Uhr,

mit Abendmahl stattfinden.

Osterfrühstück

in Basbeck

HEMMOOR re ∙ Die evangelische

Kirchengemeinde

in Basbeck beginnt das Osterfest

mit einem Frühgottesdienst

am Ostersonntag

um 6 Uhr in der St.-Michaeliskirche.

Im Anschluss

lädt der Kirchenvorstand

zum traditionellen Osterfrühstück

ins Gemeindehaus

(Kirchweg 15) ein. Zu

diesem Frühstück wird um

Anmeldung im Pfarramt bis

zum 14. April unter (04771)

22 66 gebeten, damit sich

das Vorbereitungsteam auf

die Anzahl der Gäste einstellen

kann.

Perspektiven

für den Beruf

LANDKREIS re ∙ Die Koordinierungsstelle

Frau und

Wirtschaft des Landkreises

Cuxhaven bietet am Dienstag,

26. April, von 16 bis

18 Uhr einen kostenfreien

Online-Workshop mit Susanne

Ehmann zum Thema

„Neue Berufsperspektiven

gesucht?“ an. In diesem

Workshop werden die eigenen

Interessen beleuchtet

und Ideen entwickelt,

um frisch ins Berufsleben

ein- oder umzusteigen. Die

Referentin macht Mut, gibt

Tipps und Rückenwind

bei der Neuorientierung.

Anmeldungen per E-Mail

an frau-und-wirtschaft@

afw-cuxhaven.de oder unter

(04721) 599 619.


13. April 2022 Regional

3a

Sanierung Rohdestraße

Jugendamt nur bedingt zu erreichen

LANDKREIS re ∙ In der

Rohdestraße 2 in Cuxhaven

beginnen in dieser Woche

umfangreiche Sanierungsarbeiten.

Das Gebäude der

Stadtsparkasse beherbergt

überwiegend das Jugendamt

des Landkreises Cuxhaven,

das nun zumindest teilweise

in ein Ausweichquartier

umziehen muss. Während

des Umzuges vom 14. bis

zum 22. April werden Kundentermine

nicht angeboten

und das Amt ist nur sehr

eingeschränkt zu erreichen.

Amtsleiterin Elke Voß ist

froh, dass es nun losgeht.

Dass sich die Sanierung

verzögert hat, hängt mit

dem geplanten Anbau des

Kreishauses zusammen.

Zunächst waren darin auch

Räume für das Jugendamt

vorgesehen.

Die Baumaßnahmen werden

in zwei Abschnitten

durchgeführt

Inzwischen wurde die

Raumplanung für das Kreishaus

deutlich reduziert und

stattdessen eine langfristige

Anmietung des Gebäudes

in der Rohdestraße mit der

Stadtsparkasse als Vermieterin

vereinbart. Im Gegenzug

konnte die Stadtsparkasse

nun die Ertüchtigung des

Gebäudes in Auftrag geben.

Die Baumaßnahmen werden

in zwei Abschnitten durchgeführt.

„Glücklicherweise

müssen nicht alle Kollegen

das Gebäude räumen, aber

es bleibt unumgänglich,

Wasserstellen zu Ostern in Betrieb

CUXHAVEN re ∙ Auch in

Cuxhaven werden die Tage

langsam wieder länger und

wärmer und die Menschen

zieht es überwiegend ins

Freie. Der Jahreszeit entsprechend

blüht Cuxhaven auf.

So auch auf den Grünflächen

der städtischen Friedhöfe.

Dort hatten die Verantwortlichen,

um Frostschäden an

den Wasserleitungssystemen

und den öffentlichen Zapfstellen

zu verhindern, mit

dem Übergang in die kalte

Jahreszeit das Wasser abgestellt

und die Leitungen

dass ein Teil der Belegschaft

vorübergehend in ein Ausweichquartier

umzieht“,

berichtet Voß. Der Publikumsverkehr

findet aber

in gewohnter Weise statt.

„Sie werden Ihre Ansprechpartner

während der Baumaßnahmen

wie gewohnt

in der Rohdestraße oder im

Kreishaus antreffen, sofern

ein persönliches Gespräch

notwendig ist“, verspricht

die Amtsleiterin. Dass dafür

Termine vereinbart werden,

sei bereits seit Beginn der

Pandemie geübte Praxis und

während der Baumaßnahme

umso wichtiger. „Die allermeisten

Angelegenheiten

lassen sich aber telefonisch

oder schriftlich bereits erledigen“,

ist Voß überzeugt.

Ab dem 14. bis zum 22.

April müssen allerdings

alle Mitarbeitenden des Jugendamtes

erstmal an einen

neuen Arbeitsplatz entweder

im Gebäude selbst

oder im Ausweichquartier

umziehen. Während dieser

Zeit kann eine Erreichbarkeit

des Jugendamtes nicht

sichergestellt werden. Voß

rechnet für mindestens eine

Woche mit erheblichen Einschränkungen

sowie einer

verzögerten Bearbeitung etwaiger

Anliegen und wirbt

um Verständnis bei den Bürgern.

Kundentermine sind

während dieser Phase nicht

möglich. Der Allgemeine

Soziale Dienst des Jugendamtes

bleibt aber über die

Jugendhilfestationen

Landkreises erreichbar.

des

entleert. „Sollte sich aus den

mittelfristigen Wetterprognosen

ergeben, dass keine

Frostgefahr mehr besteht, ist

beabsichtigt, die Wassersysteme

wieder in Betrieb zu

nehmen“, erklärt Martin Wiebusch,

Abteilungsleiter des

Bereiches Grünflächen und

Friedhöfe der Stadt Cuxhaven.

Nach bisheriger Planung

steht somit das Wasser voraussichtlich

für die Frühjahrsanpflanzungen

auf den

Grabstätten vor Ostern wieder

zur Verfügung - wenn die

Temperaturen mitspielen.

Immer nah am Menschen: Rita, Natalia, Shara, Gisela, Fritz, Sabine, Birgit, Brigitte, Helga, Inge, Heike und Annemarie Fotos: jt

Das Herz auf der richtigen Seite

„Bürgerküche Cuxhaven“ öffnet sich für die Menschen der Stadt

CUXHAVEN jt ∙ „Diakonie

ist jetzt vorbei - das habt

ihr genau richtig gemacht“,

war die einhellige Meinung

der Premierengäste. Seit 5.

April startet die Bürgerküche

Cuxhaven e.V. am neuen Ort,

Kapitän-Alexander-Straße 50

(Wasserseite). Gekocht wird,

wie bisher, am Dienstag und

Donnerstag nach Vorbestellung.

„Wir liefern das Essen

nach Hause, freuen uns aber

auch, wenn unsere Gäste das

Essen bei uns in der Zeit von

12 bis 13 Uhr abholen“, so Küchenleiterin

Inge Bühner.

„Ich bin in einem Haus groß

geworden, da haben wir uns

in der Küche getroffen“

Am Samstag wurde die Einweihung

mit einem illustren

Programm gefeiert. Für

maritime Klänge sorgte der

Shanty-Chor Cuxhaven mit

„Kombüsen-Songs“, in denen

die Kulinarik im Mittelpunkt

stand.

„Ich bin in einem Haus groß

geworden, da haben wir

uns in der Küche getroffen“,

sagte Oberbürgermeister

Uwe Santjer in seinem

Grußwort. Dort war immer

Herzenswärme und jeder

war willkommen. Wenn für

vier gedeckt war, wurden

auch sechs satt. Genau das

sei auch hier der Fall, zog er

die Parallele. Wenn mein Zuhause

damals der herzlichste

Raum die Küche war, so hat

Cuxhaven heute eine Küche

mit Herzenswärme, mit

gutem Essen und mit tollen

Menschen. Großartig, dass es

euch gibt. Ich glaube, dass ihr

vielen Menschen helfen werdet.

Eure Arbeitskraft und

Lebensfreude ist ein ganz

großer Schatz“, sagte er an

die Ehrenamtlichen gerichtet.

Ein Blick zurück: Nachdem

die Diakonie ins City-Center

Cuxhaven umgezogen war,

reichten die Räumlichkeiten

für die Wärmestube nicht

mehr aus. Nach einem temporären

Projektstopp vonseiten

der Diakonie wurde man

initiativ. Zunächst wurde in

Kooperation mit der BBS mit

ihren Koch-Azubis in der

Lehrküche gekocht. Dann

kam man mit AFH-Eigentümer

Norbert Plambeck ins

Gespräch. Kurzzeitig wurde

die Küche des Eventkontors

in den Hapag-Hallen genutzt,

bis man in den leerstehenden

Räumlichkeiten an der

Kai-Seite der Kapitän-Alexander-Straße

50 ideale

Räumlichkeiten fand.

Alles habe man unterbringen

können; auch die zwei Jahre

alte Küche, die aus Spendengeldern

finanziert wurde,

habe man in großen Teilen

mitnehmen dürfen. Nur der

Induktionsherd wurde mit

Spendenmitteln neu gekauft.

Fehlt noch ein Fahrzeug, mit

dem man die etwa 50 Essen

ausliefern könne, so der 1.

Vorsitzende. „Wenn die Leute

ihr Essen abholen, freuen

sich die Mitarbeiter über ein

kleines Schwätzchen bei einer

Tasse Kaffee oder Tee“,

ergänzte Küchenleiterin Inge

Bühner und verriet, dass wieder

Bastel- und Spiele-Nachmittage

geplant seien. Eine

weitere Idee sei, Angebote für

die ukrainischen Flüchtlinge

ins Leben zu rufen.

Das Spendenaufkommen sei

sehr beachtlich, sodass man

schon mal die Mittel habe,

um sorglos wirtschaften zu

können, freute sich Dr. Jan-A.

Bühner. „Ein herzlicher Dank

geht an die BBS Cuxhaven,

das Eventkontor Cuxhaven,

Norbert Plambeck, unsere

Mitarbeiter, die Handwerker

und den Künstler Jim

Albrand, der das neue Logo

geschaffen hat. „Unser Dankeschön

möchten wir über

eine Spendentafel ausdrücken,

auf der die Namen der

Spender und Förderer eingetragen

werden.“

An diesem Nachmittag zeigten sich alle sangesfreudig. Udo Brozio gab mit seinen Mannen vom

Shanty-Chor Cuxhaven den Ton an


4

Regional 13. April 2022

Blick hinter Zoo-Kulissen

Kostenlose Führung für „Instagramer“

BREMERHAVEN re ∙ Nach

dem ersten erfolgreich gelaufenen

„InstaWalk“ ins

Schifffahrtsmuseum am vorletzten

Wochenende kommt

in wenigen Tagen schon der

nächste. Diesmal geht es in

den Zoo am Meer, wo das

Eichhörnchen die Nuss sucht

und der Pinguin in sein

Fischbrötchen beißt. Die Erlebnis

Bremerhaven GmbH

lädt gemeinsam mit dem Zoo

am Meer Nutzer des sozialen

Netzwerkes „Instagram“

zur exklusiven Führung am

Samstag, 23. April, um 10.30

Uhr ein. Da die Tiere auf den

Anlagen besucht werden,

ist die Teilnehmerzahl auf

zehn begrenzt. Bewerbungsschluss

ist der 20. April um

12 Uhr.

Was bekommen Pinguine

zu fressen? Wie müssen die

Fische zur Fütterung vorbereitet

werden? Wie werden

die Tiere auf der Anlage gefüttert?

Sind die Sibirischen

Eichhörnchen wild auf

Nüsse? Was passiert, wenn

die Tierpfleger auf die Anlagen

kommen? All diese

Fragen und noch viele mehr

werden beantwortet. Beim

Besuch der Tiere auf den jeweiligen

Anlagen gehen die

für alle fÄlle

Wochenendnotdienst vom 15. - 18. April 2022

Für alle Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

arzt

cuxhaven

Bereitschaftsdienstpraxis

der niedergelassenen Ärzte

am Krankenhaus Cuxhaven

Altenwalder Chaussee 10,

Cuxhaven

bundeseinheitliche

Rufnummer: 116 117

Öffnungszeiten:

Samstag, Sonntag & Feiertage:

10 bis 13 Uhr u. 17 bis 20 Uhr

Montag bis Freitag 19 bis 21 Uhr

wesermünde nord:

Bad Bederkesa, langen,

land wursten

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jew..Praxis von

10 bis 11 Uhr und 17 bis 18

Uhr, telef. Nachfragen zu den

Sprechzeiten

otterndorf, cadenberge,

neuhaus, Bülkau

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jew. Praxis von 10 bis

11 Uhr und 17 bis 18 Uhr, telef.

Nachfragen zu den Sprechzeiten.

„Instagrammer“ auf Tuchfühlung.

Zart besaitet darf

man dabei nicht sein, denn

ein Pinguin oder Hörnchen

kann auch mal zwacken.

Seit 2022 bietet die Erlebnis

Bremerhaven GmbH wieder

geführte „InstaWalks“ an, die

aufgrund der Corona-Pandemie

pausierten. Der Begriff

setzt sich aus dem Namen

des kostenlosen Online-Fotodienstes

„Instagram“ und

dem englischen Wort „walk“

für Spaziergang zusammen.

Die Teilnehmer halten mit

Kamera oder Smartphone

ihre Eindrücke fest und laden

diese auf das soziale

Netzwerk „Instagram“ mit

#instawalkbhv hoch.

An dem InstaWalk „Tierische

Einblicke“ Interessierte

bewerben sich mit ihrem

Vor- und Nachnamen sowie

ihrem Instagram-Usernamen

und ihrer Handynummer

unter instawalk@

erlebnis-bremerhaven.de.

Jeder Teilnehmer stellt im

Nachgang mindestens drei

Bilder der Erlebnis Bremerhaven

GmbH und dem Zoo

am Meer Bremerhaven zur

Verfügung. Eine Nutzungsvereinbarung

regelt den

Einsatz.

Begehrtes Fotomotiv beim InstaWalk im Zoo am Meer: Der

Humboldtpinguin

Foto: Schröder

osten, hemmoor,

lamstedt, freiburg, wingst,

oberndorf, hechthausen u.

wischhafen

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen Praxis

von 9 bis 11 Uhr und 17 bis 18

Uhr, telef. Nachfragen zu den

Sprechstunden.

augenarzt

landkreis cuxhaven

Notdienst-Tel.: 0 41 41/98 17 87

zahnarzt

cuxhaven

Notfallsprechstunde von 11 bis

12 Uhr und 18 bis 19 Uhr

Karfreitag:

Za. Detlev Irrgang

Strichweg 112,

Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 44 46 30

Samstag:

Dr. Rainer Ehlken

Am Altenbrucher Markt 7,

Altenbruch

Tel.: 0 47 22 / 9 14 00

Ostersonntag:

Za. Dierk Thalmann

Rohdestraße 5, Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 3 80 19

Michael Schlobohm ist seit November 2021 der neue Bürgerlotse des Kreises Foto: Privat

Ansprechpartner für Bürger

Aus einem Experiment wurde anerkannte Institution

Ostermontag:

Za. Toofan Naderi

Schneidemühlplatz 9,

Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 6 15 77

land hadeln

Notfallsprechstunde von

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr

Karfreitag und Samstag:

Zä. Hanna Sievers

Feldstraße 20, Osten

Tel.: 0 47 71 / 45 11

Osterso. und Ostermo.:

Za. Frank Zielinski

Oberreihe 5, Cadenberge

Tel.: 0 47 77 / 93 11 11

altkreis wesermünde

Notfallsprechstunde von

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr

Karfreitag:

Dr. Thomas Reinscher

Feldhofstr.1, Beverstedt

Tel. 0 47 47 / 93 16 64

Samstag:

Dr. Ulf Reyer

Dorfstr. 7, Midlum

Tel.: 0 47 41 / 14 61

Ostersonntag:

Dr. Hannes Petersen

Amtsdamm 81, Hagen

Tel.: 0 47 46 / 2 49

Ostermontag:

Zä. Gudrun Ochsenfarth

Brameler Str. 32, Schiffdorf

Tel.: 0 47 06 / 3 23

> Im notfall: notruf: 110 feuerwehr/ notarzt: 112

> ÄrztlIcher & apotheken-notdIenst

cuxhaven: 0 47 21 / 1 92 22 / landkreIs: 04 71 / 1 92 22

> frauennotruf des parItÄtIschen tag + nacht tel. 0 47 21 / 57 93 93

> telefonseelsorge tag + nacht tel. 08 00 / 1 11 01 11

cuxhaven

Karfreitag:

Schloss-Apotheke

Nordersteinstraße 9,

Cuxhaven

Tel.: 0 47 21/2 33 29

apotheke

Samstag:

Heide-Apotheke

Nordheimstr. 60, Cuxhaven

Tel.: 0 47 21/2 93 22

Ostersonntag:

West-Apotheke

Beethovenallee 36, Cuxhaven

Tel.: 0 47 21/7 97 10

Ostermontag:

Heide-Apotheke

Nordheimstr. 60, Cuxhaven

Tel.: 0 47 21/2 93 22

land hadeln, cadenberge,

wingst, hemmoor,

lamstedt, hechthausen

Karfreitag:

Apotheke in der Wingst

Wassermühle 1, Wingst

Tel.: 0 47 78 / 78 16

Samstag und Ostersonntag:

Rathaus-Apotheke

Am Markt 6, Cadenberge

Tel.: 0 47 77 / 5 67

Ostermontag:

Ratsapotheke

Reichenstraße 5, Otterndorf

Tel.: 0 47 51 / 60 11

CUXHAVEN sh ∙ Das Experiment

hat sich gelohnt.

Als 2012 die Funktion des

Bürgerlotsen im Kreistag

beschlossen wurde, schrieb

eine Tageszeitung von eben

einem Experiment. Nun,

zehn Jahre später, darf man

feststellen, aus dem Experiment

ist eine Institution geworden.

In den zehn Jahren

haben die Cuxland-Bürgerlotsen

als direkte Ansprechpartner

die Bürger im - wie

es von Seiten des Kreistages

heißt - „alltäglichen Verkehr

mit der Kreisverwaltung“

unterstützt. So erfolgreich,

dass die anfängliche

Skepsis auf Seiten einiger

Politiker über die Notwendigkeit

eines Bürgerlotsen

geschwunden ist. Vor zehn

Jahren hieß es unter anderem,

ein solcher Job sei

zu teuer und bringe auch

nichts.

Das kennt Michael Schlobohm

ganz anders. Schließlich

hat er sich auf den Job

intensiv vorbereitet. Michael

Schlobohm ist seit November

2021 der neue Bürgerlotse.

Als Diplomverwaltungswirt

kennt der 61-jährige

ehemalige Zeitsoldat die

Möglichkeiten und auch die

Fallstricke kommunaler Verwaltungen

genau. Politisch

ist die Arbeit eines Bürgerlotsen

nicht, obwohl die

Vorschläge für einen Bürgerlotsen

von den im Kreistag

vertretenen Parteien

kommen. Die Kreistagsabgeordneten

wählen auf

fünf Jahre den Vermittler

zwischen Bürger und Verwaltung.

Denn als Vermittler

versteht Michael Schlobohm

seine Aufgabe ganz

sicher. Er ist natürlich nicht

weisungsbefugt, kann aber

durch seine Fachkenntnis

als Diplomverwaltungswirt

das eine oder andere Missverständnis

klären. Und diese

Missverständnisse betreffen

häufig beide Parteien,

die Verwaltung genauso wie

den Bürger. „Gerade wenn

es den Bürgern nicht schnell

genug geht, kann der Hinweis

auf ein noch ausstehendes

Gerichtsurteil oder die

Erklärung über den Personalmangel

klären. Auf der

anderen Seite fehlen auch

in der Verwaltung manchmal

das Verständnis oder

Wissen über die Rechte und

Pflichten des Bürgers.“ Gut,

dass Michael Schlobohm

sich im Kommunalwesen

bestens auskennt.

Anders als in Hemmoor hat

der Bürgerlotse des Kreises

keine festen Termine und

vereinbart diese lieber direkt.

Das hat den Vorteil,

dass er in den meisten Fällen

im Voraus weiß, auf was er

sich vorbereiten kann. Erreichbar

ist er über buergerlotse@landkreis-cuxhaven.

de oder per Telefon unter

(04778) 73 21.

Drei Tannen-Apotheke

Große Straße 8, Lamstedt

Tel.: 0 47 73 / 73 00

Bad Bederkesa

Nächstgelegene Notdienstapotheke

Karfreitag:

Sander Apotheke

Geestemünde

Grashoffstr. 7,

Bremerhaven-Geestemünde

Tel.: 04 71/9 24 16-0

Samstag:

Pinguin-Apotheke

Bgm.-Smidt-Str. 48,

Bremerhaven-Mitte

Tel.: 04 71 / 4 30 60

Ostersonntag:

Neue Dorumer Apotheke

Poststraße 20, Dorum

Tel.: (04742) 92 60 90

Ostermontag:

Drei Tannen-Apotheke

Große Straße 8, Lamstedt

Tel.: 0 47 73 / 73 00

Bremerhaven, langen,

dorum, wremen

Karfreitag:

Sander Apotheke

Geestemünde

Grashoffstr. 7,

Bremerhaven-Geestemünde

Tel.: 04 71/9 24 16-0

Preisskat in der

Schützenhalle

NORDLEDA re ∙ Zu einem

Preisskat in der Schützenhalle

Nordleda am Gründonnerstag,

14. April, sind

Interessierte eingeladen. Es

gibt Fleischpreise zu gewinnen.

Beginn ist um 18

Uhr. Anmeldung bitte bis

zum 14. April unter (0171)

21 030 56. Es gelten die

2-G-Regeln.

SU erbittet

Medikamente

BREMERHAVEN re ∙

Nicht dringend benötigte

Medikamente und Verbandsmaterial

erbittet die

Senioren Union (SU) Bremerhaven

von Menschen

aus der Seestadt und dem

umliegenden Landkreis

Cuxhaven zur Weitergabe

an Bedürftige in der

Ukraine. Entsprechende

Spenden nimmt Ingrid

Petersen in der Spadener

Straße 101 in Bremerhaven

entgegen. Sie ist auch unter

der (0171) 49 488 62 zu erreichen.

Die Weiterleitung der

gespendeten Medikamente

wird ärztlich begleitet.

DRK-Ortsverein

Armstorf tagt

ARMSTORF mor ∙ Der

Vorstand des DRK-Ortsvereins

Armstorf lädt alle

Mitglieder zur Jahreshauptversammlung

am

Montag, 25. April, ins örtliche

Jugendzentrum ein.

Die Veranstaltung beginnt

um 19.30 Uhr. Die Tagesordnung

wird auf der Versammlung

bekannt gegeben.

Im weiteren Verlauf

des Treffens können sich

die Anwesenden aktiv an

der Jahresplanung 2022

beteiligen und über die Arbeit

der DRK-Ortsgruppe

informieren. Es gelten die

aktuellen Corona-Regeln.

Samstag:

Pinguin-Apotheke

Bgm.-Smidt-Str. 48,

Bremerhaven-Mitte

Tel.: 04 71 / 4 30 60

Ostersonntag:

Neue Dorumer Apotheke

Poststraße 20,

Dorum

Tel.: (04742) 92 60 90

Apotheke Sander

Bgm.-Smidt-Straße 34,

Bremerhaven-Mitte

Tel.: 04 71 / 94 47 70

Ostermontag:

Apotheke am Neumarkt

Grashoffstraße 16,

Bremerhaven-Geestemünde

Tel.: 04 71 / 30 99 20 100

tIerarzt

stadt cuxhaven

Nur in dringenden Fällen,

wenn der/die Haustierarzt/

ärztin nicht erreichbar ist.

Karfreitag:

Tierarztpraxis Nordholz

Uta Johannlükens

Wanhödener Str. 5, Nordholz

Tel.: 0162 / 640 35 74

Samstag bis Ostermontag:

Gemeinschaftspraxis

J.-H. Ahlemeyer/P. Burfeindt

St.-Annen-Weg 5,

Cuxhaven-Altenbruch

Tel.: 0 47 22 / 25 16

DIAKONIE-/SOZIALSTATION

… die Pflegespezialisten

www.pflege-cuxhaven.de

AMBULANTE KRANKEN- UND ALTENPFLEGE

Palliative Versorgung • Ambulante Pflege • Medizinische Versorgung • Verhinderungspflege

Diakonie-/Sozialstation Cuxhaven · Marienstraße 50 · 27472 Cuxhaven · Telefon: 0 47 21 - 5 29 87


13. April 2022 Regional

5

Eine Stand-by-Einrichtung für den Notfall

Informationsveranstaltung zur Erstunterkunft stieß auf großes Interesse

NEUHAUS/LANDKREIS

tw ∙ Es könnte auf einmal

alles ganz schnell gehen,

aber vielleicht wird die geplante

Erst unterkunft für

Flüchtlinge aus der Ukraine

in Neuhaus auch gar nicht

gebraucht, so das Fazit eines

Bürgerinformationsabends

am vergangenen Freitag,

auf dem Bürgermeister Udo

Miertsch, Erster Kreisrat

Friedhelm Ottens, Land

Hadelns Samtgemeindebürgermeister

Frank Thielbeule

sowie Hartmut Ahlf und Larissa

Klatt vom DRK Cuxhaven-Land

Hadeln Rede und

Antwort standen. „Es ist uns

wichtig mit ihnen ins Gespräch

zu kommen und ihre

Fragen zu beantworten“, so

Ottens. Und das rechtzeitig,

wie er betonte.

Erstunterkunft ist für die

kurzzeitige Unterbringung

gedacht

Polizei warnt vor

Mahnschreiben

LANDKREIS re ∙ Die Polizeiinspektion

Cuxhaven warnt

vor derzeit kursierenden betrügerischen

Rechtsanwaltsschreiben.

In den vergangenen

Tagen meldeten sich

gleich mehrere Personen bei

der Polizei, weil sie Schreiben

einer vermeintlichen Anwaltskanzlei

aus München in

ihren Briefkästen hatten. Darin

fordern zwei angebliche

Rechtsanwälte unter der

Überschrift „Vorgerichtliche

Autohaus Mahnung“ W.Manikowski von den Angeschriebenen

Cuxhaven einen Betrag von

Papenstr. 126

27472

Rainer Stumm

mehreren hundert Euro für

Telefon: 04721 737122 Fax: 04721 737137

einen angeblich abgeschlossenen

Vertrag mit der „Euro

Erster Kreisrat Friedhelm Ottens informierte über die geplante

Großunterkunft für ukrainische Flüchtlinge im ehemaligen Kinderheim

in Neuhaus (unten)

Fotos: tw

Das Interesse war groß.

Rund 60 Interessierte waren

in den kleinen Saal der Neuhäuser

Festhalle gekommen,

der fast aus allen Nähten

platzte. Die Fragen drehten

sich vor allem darum, ob

und wie tatkräftige Hilfe

gewünscht ist.

Doch zuerst berichtete Friedhelm

Ottens als Leiter des

Ukraine-Stabs beim Landkreis

Cuxhaven über das

bisher geschehene. „Als wir

die Bilder aus der Ukraine

gesehen haben, wussten wir

aus den Erfahrungen von

2015, dass wir ganz schnell

Wohnraum schaffen müssen.

Dabei bekommen wir

viel Unterstützung und

müssen nicht in Panik verfallen,

aber wir brauche ein

paar hundert Plätze für den

Notfall“. Die ersten - für

170 bis 200 Personen - sind

bereits im ehemaligen Seehospital

in Sahlenburg entstanden.

(EWK berichtete).

Um die 130 Plätze entstehen

derzeit in Neuhaus. Plätze,

die für die kurzzeitige

Unterbringung von ein bis

zwei Wochen gedacht sind,

um die Menschen in Ruhe

ankommen zu lassen und

die notwendigen Regularien

durchzuführen.

Hierbei kann sich der Landkreis

wie in Sahlenburg auf

die Zusammenarbeit mit

dem DRK Cuxhaven-Land

Hadeln verlassen, das bereits

dabei ist mit seinen

Ehrenamtlichen die Räume

einzurichten, damit die Unterkunft

im Notfall in zehn

bis 14 Tagen in Betrieb genommen

werden kann.

Während sozusagen die

„Hardware“ vom DRK

erledigt wird, ist der persönliche

Kontakt mit den

Flüchtlingen ausdrücklich

Lotto Zentrale Euro Jackpot“.

Tatsächlich aber hatten die

Angeschriebenen gar keinen

Vertrag abgeschlossen.

Bei dem Versand derartiger

Mahnschreiben handelt es

sich um eine Betrugsmasche,

die derzeit nicht nur in

Stadt und Landkreis Cuxhaven,

sondern auch darüber

hinaus vermehrt begangen

wird. Empfängern derartiger

Schreiben raten die Beamten,

keinesfalls auf die Forderungen

einzugehen, sondern

Anzeige zu erstatten.

After-Work-

Veranstaltung

LANDKREIS re ∙ Die

A3 Sportback 35 TFSI Koordinierungsstelle

Edition One

eMail: r.stumm@manikowski.de Internet: http://www.manikowski.de

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

monatliche Rate 348,–

Serien- und Sonderausstattung:

A3 Sportback 35 TFSI Ed. One

EZ: 01/21, 5.500 km, 110 kW/150 PS,

Atollblau, Benzin

Virtual Cockpit, Navi, Multifunktionsleder

lenkrad, Alu, Tempomat, Start/

Stopp-Anlage, Sportfahrwerk, Sportsitze,

Enparkhilfe, Sitzheizung, Reifendruckkontrolle,

Klimaautomatik, Nichtraucherfahrzeug,

unfallfrei, u.v.m.

MwSt. ausweisbar

Sitzbezüge in Teilleder

5/5

25.01.2021

Neu/Neu

A002174 / 36626

Rainer Stumm

Telefon: 04721 737122 Fax: 04721 737137

eMail: r.stumm@manikowski.de Internet: http://www.manikowski.de

Fahrzeugdaten:

Finanzierungsangebot der Santander Bank:

Farbe: Anzahlung: 10.000,- €, eff. Jahreszins: Atollblau 2,99 Metallic %, Innenausstattung:

kW/(PS): Sollzins p.a.: 2,95 %, Laufzeit: 48 Q2 Monate, 110/(150) 35 TFSI Türen/Sitze: Sport

Hubraum: Nettodarlehensbetrag: 25.325,- €, Schluss-

1498 Erstzulassung:

km-Stand:

5500 HU/AU:

Motor/Antrieb:

Benzin/Frontantrieb ECS-/Auftragsummer:

rate: 11.160,- €, monatl. Rate: 348,- €. Unser Preis 33.490,- €

Q2 35 TFSI Sport

1.Hand *** Highlights: Audi virtual cockpit, Verkehrszeichenerkennung *** Ausstattungspakete: Ablage- und Gepäckraumpaket,

Aluminiumoptik, Audi drive select, Fahrersitz höheneinstellbar , Fußmatten vorne und hinten , Kofferraumbodenmatte *** Infotainment

und Multimedia: Audi connect Notruf & Service, Multifunktionskamera, EZ: Audi 12/19, sound system, 12.762 MMI Navigation km, plus 110 mit MMI kW/150 touch, AudiPS,

smartphone interface, Audi connect, Bluetooth-Schnittstelle, Digitaler Radioempfang, Datenmodul Europa, Radio *** Komfort und

Technik: Vorbereitung Anhängerkupplung, Klimaautomatik 2-Zonen, Schwarz, Ambientelicht, Elektr. Benzin Fensterheber, Heckscheibenwischer mit

Intervallschaltung, Lendenwirbelstütze, Regen-/Lichtsensor, Scheinwerfer-Reinigungsanlage, Abgedunkelte Matrix LED-Scheinwerfer

mit dynamischem Blinklicht , Außenspiegel Fahrerseite asphärisch, 1. Beifahrerseite Hand, konvex Assistenzpaket, , Dämpfung vorn, Elektromechanische LED, Klimaautomatik,

Blinklicht Alu, , USB-Anschlüsse 7, Doppelkupplungsge-

mit Ladefunktion im Fond

Servolenkung , Funkschlüssel (ohne Safelock) , LED-Heckleuchten mit dynamischer Lichtinszenierung und dynamischem Blinklicht ,

Matrix LED-Scheinwerfer mit dynamischer Lichtinszenierung und dynamischem

*** Assistenzsysteme: Einparkhilfe hinten, Spurwechselassistent, Adaptiver Geschwindigkeitsassistent , Ausweich-Assistent ,

Geschwindigkeits-Begrenzeranlage, Halteassistent , Reifendruck-Kontrollsystem triebe, (direkt Multifunktionslederlenkrad,

messend) *** Fahrwerk und Fahrdynamik:

Sportfahrwerk *** Interieur: Rücksitzlehne klappbar, Dachhimmel Stoff schwarz, Kopfstützen hinten, Multifunktionslenkrad (Leder),

Nichtraucherfahrzeug, Schalt-/Wählhebelgriff Leder, Sitzbezüge in Leder/Stoff, Einparkhilfe, Interieur S line Regen-/Lichtsensor, , Pedalerie und Fußstütze in Edelstahl Navi, ***

Getriebe: monatliche 6-Gang-Schaltgetriebe Rate *** Felgen: 293,–

Leichtmetallräder 18-Zoll, Reifen-Reparaturset (Mobility-Pack) *** Sitze: Rücksitzlehne

geteilt, Sportsitze, Sitzheizung vorn, Mittelarmlehne *** Sicherheit: Seitenairbag

Nichtraucherfahrzeug,

vorn, Tagfahrlicht, Wegfahrsperre,

Start-Stopp-Anlage,

u.v.m.

Wegfahrsperre

Fahrzeugdaten:

elektronisch, Finanzierungsangebot Airbag FS und BFS, ohne der Knieairbag, Santander mit BFS-Deaktivierung Bank: , Airbag für Fahrer und Beifahrer, Anti-Blockier-System

Farbe: (ABS), Audi pre sense front, Gurtanlegekontrolle mit Sitzbelegungserkennung hinten , Kindersitzbefestigung ISOFIX,

Anzahlung: 9.000,- €, eff. Jahreszins: Mythosschwarz 2,99 Metallic %, Innenausstattung:

Sitzbezüge in Stoff

Kindersitzbefestigung ISOFIX vorn, Top Tether und i-Size für die äußeren Fondsitze , Kopfairbag, Radschrauben diebstahlhemmend,

kW/(PS):

110/(150) Türen/Sitze: MwSt. ausweisbar 5/5

Reifenkontrollanzeige, Sollzins p.a.: 2,95 Stoßfänger %, Laufzeit: Ausführung: advanced 48 Monate, *** Umwelt: Euro 6 d Temp , Start/Stopp-Anlage, Aktivkohlebehälter plus

Hubraum:

Ottopartikelfilter (OPF) *** Sonstige: Außenspiegel elektr. einstell

1498

und beheizbar,

Erstzulassung:

Außenspiegel elektrisch verstellbar,

18.12.2019

km-Stand: Nettodarlehensbetrag: 21.550,- €, Schluss-

12762 HU/AU:

Neu/Neu

Motor/Antrieb:

Benzin, Automatik/Frontantrieb ECS-/Auftragsummer:

A023649 / 35982

rate: 9.663,- €, monatl. Rate: 293,- €. Unser Preis 28.990,- €

Serien- Da wir uns und Zwischenverkauf Sonderausstattung: vorbehalten müssen, empfehlen wir

Ihnen, vor einer Besichtigung beim genannten Ansprechpartner

1.Hand *** Highlights: adaptive cruise control, Assistenz-Paket, LED Hauptscheinwerfer, Barpreis: Spurhalteassistent,

telefonisch rückzufragen, ob das Fahrzeug noch unverkauft ist. 33.490,-- Frontscheibe mit €

Grautönung im oberen Bereich *** Ausstattungspakete: Einstiegleisten (Aluminium-Design), Aluminiumoptik, Fahrersitz und

Beifahrersitz höheneinstellbar , Fußmatten vorne und hinten , Kofferraumbodenmatte , Licht-Paket *** Infotainment

Erstellt am: 06.04.2022 Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten!

MwSt-Ausweis und Multimedia: möglich!

Multifunktionskamera, Lederlenkrad im 3-Speichen-Design mit Multifunktion, Fahrerinformationssytem FIS mit Farbdisplay, Audi

SEG connect, / easy-car-sales AUX-IN-Anschluss, Fahrzeugmanagement-System USB-Anschlus, / 'GW Angebot 2 Radiosystem Bilder' V1.1 / Stand: Gamma, 04/2016 Bluetooth-Schnittstelle, Elektrische Schnittstelle für externe

Nutzung, MMI Navigation / Navigations- Vorbereitung *** Komfort und Technik: Vorbereitung Anhängerkupplung, Fernlichtassistent,

Leuchtweitenregulierung, Geschwindigkeitsregelanlage, Geschwindigkeitsregelanlage mit Bremsfunktion, Außentemperaturanzeige,

Abbiege und Allwetterlicht, Beheizbare Heckscheibe, Elektr. Fensterheber, Lendenwirbelstütze, Regen-/Lichtsensor, Scheinwerfer-

Reinigungsanlage, 12V-Steckdosen im Fahrerhaus, 8 Lautsprecher vorn und hinten , Außenspiegel Fahrerseite asphärisch,

Beifahrerseite konvex , Blinkleuchten in Außenspiegel integriert , Dämpfung vorn, Elektromechanische Parkbremse , Funkschlüssel

(ohne Safelock) , Klimaautomatik , LED-Heckleuchten mit dynamischem Blinklicht, Waschwasserstandsanzeige *** Assistenzsysteme:

Anfahrassistent, Einparkhilfe vorn und hinten, Spurwechselassistent, Automatische Distanzregelung, Geschwindigkeits-

Begrenzeranlage, Reifendruck-Kontrollsystem (direkt messend) , Speedlimiter , Start-Stopp-System *** Fahrwerk und Fahrdynamik:

Progressivlenkung *** Interieur: Gepäckraumboden doppelt, Rücksitzlehne klappbar, Dekoreinlagen Alu, Kopfstützen hinten,

Multifunktionslenkrad (Leder), Nichtraucherfahrzeug, Schalt-/Wählhebelgriff Leder *** Getriebe: 7 Gang Doppelkupplungsgetriebe ***

Felgen: Leichtmetallräder 18-Zoll, Reifen-Reparaturset (Mobility-Pack) *** Sitze: Rücksitzlehne geteilt, Sportsitze, Sitzheizung vorn,

gewünscht. Denn „es soll

im Ort kein Fremdkörper

entstehen“, so Hartmut

Ahlf. Dabei werde auch

auf bestehende Netzwerke

zurückgegriffen. „Aber ich

merke, dass die Menschen

hier willkommen wären,

sonst wäre ihr Interesse

nicht so groß“.

Auch Frank Thielebeule

betonte, dass er froh sei

mit dem DRK Profis an der

Seite zu haben, „aber ohne

uns alle werden wir es

nicht schaffen, die Krise zu

bewältigen“.

Frau und Wirtschaft der

Agentur für Wirtschaftsförderung

Cuxhaven veranstaltet

am Mittwoch,

20. April, ab 19 Uhr das

nächste Treffen für Gründerinnen,

diesmal als

After-Work-Veranstaltung.

Treffpunkt ist im Restaurant

Gleis 4 im Bahnhof

Cuxhaven. Eingeladen

sind alle Frauen, die sich

Ottens machte am Ende

noch einmal deutlich, dass

bisher noch alles offen

sei. Zurzeit sei die Erstunterkunft

in Neuhaus

sozusagen eine Stand-by

Einrichtung. Rund 1.100

Geflüchtete sind zurzeit im

Landkreis registriert. Bis

Ende des Jahres rechne der

Landkreis „grob mit 3.000

Geflüchteten“. Dies sei aber

nur eine ungefähre Richtschnur

und hänge von vielen

Faktoren ab. Nicht nur

davon wie lange der Krieg

in der Ukraine dauere, sondern

auch, „wie lange die

Menschen bleiben“. Viele

wollten schnell wieder zurück

oder blieben lieber in

der Großstadt. „Aber wir

müssen uns darauf vorbereiten.

Und dann ist Haben

besser als Brauchen.“

Wenn es konkret werden

sollte, oder auch sonst zusätzlicher

Informationsbedarf

herrsche, soll es

auf jeden Fall noch eine

Veranstaltung geben, versprach

Ottens. Und auch

Bürgermeis ter Udo Miertsch

betonte: „Ihr kennt mich,

wenn etwas ist, sprecht

mich an.“

Berichtigung

Landfrauenmarkt

IHLIENWORTH re ∙ Bei

unseren Hinweis auf den

Landfrauenmarkt in der

Alten Meierei am 8. und 9.

April in der Ausgabe vom

6. April ist uns auf der Titelseite

ein bedauerlicher

Fehler unterlaufen. Dort

heißt es am Ende: „Alle Einnahmen

der Veranstaltung

kommen unmittelbar den

Kriegsflüchtlingen aus der

Ukraine zugute, die in der

Region Zuflucht suchen.“

Dieser Hinweis stammte aus

einem anderen Artikel und

hatte nichts mit dem Landfrauenmarkt

zu tun. Wir bit-

unternehmerisch selbstständig

machen möchten

oder als Unternehmerin

an Networking interessiert

sind. Eine Anmeldung ist

Autohaus nicht W.Manikowski erforderlich. Nicole

Papenstr. 126

27472 Neuber,

Cuxhaven Gründungsberaterin,

Stumm ist vor Ort für erste

Rainer

Telefon: 04721 737122 Fax: 04721 737137

eMail: r.stumm@manikowski.de Internet: http://www.manikowski.de

Informationen zur Selbstständigkeit

ansprechbar. A3 Lim. 1.0 ten TFSI um Nachsicht.

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

Rainer Stumm

Telefon:

Fahrzeugdaten:

04721 737122 Fax: 04721 737137

Farbe:

kW/(PS):

Hubraum:

km-Stand:

Motor/Antrieb:

monatliche Rate 216,–

Serien- und Sonderausstattung:

A3 Lim. 1.0 TFSI

EZ: 07/18, 31.097 km, 85 kW/116 PS,

Schwarz, Benzin

1. Hand, Navigationspaket, Sport-Lederlenkrad,

LED, Klima, Einparkhilfe

vorn u. hinten, Regen-/Lichtsensor,

Alu, Akustikfrontscheibe, Nichtraucherfahrzeug,

Start/Stopp-Anlage, Alu,

u.v.m.

MwSt. ausweisbar

Sitzbezüge in Stoff

4/5

02.07.2018

Neu/Neu

1079926 / 36639

Finanzierungsangebot der Santander Bank:

eMail: r.stumm@manikowski.de Internet: http://www.manikowski.de

Anzahlung: 6.000,- €, eff. Jahreszins: 2,99 %,

Brillantschwarz Innenausstattung:

Sollzins p.a.: 2,95 %, Laufzeit: 48 Monate, 85/(116) Türen/Sitze:

Nettodarlehensbetrag: 15.623,- Q5 €, 45 Schluss-

TDI 999 quattro Erstzulassung: Sport

31097 HU/AU:

Benzin/Frontantrieb ECS-/Auftragsummer:

rate: 6.830,- €, monatl. Rate: 216,- €. Unser Preis 20.490,- €

Automatik

Q5 45 TDI quattro Sport

EZ: 01/20, 51.062 km, 170 kW/231 PS,

1. Hand, Komfortausstattung, Virtual

Cockpit, Head-Up-Display, Klima, Regen-/Lichtsensor,

Einparkhilfe vorn und

hinten, LED, Standheizung., Multifunktionslenkrad,

Alu, Dynamikfahrwerk,

MwSt. ausweisbar

1.Hand *** Highlights: Panoramadach, Xenon plus *** Ausstattungspakete: Navigationspaket, Business-Paket, Fußmatten vorne und

hinten , Kofferraumbodenmatte *** Infotainment und Multimedia: MMI Navigation, Vorrüstung Mobiltelefon/Handy Business mit

Bluetooth Schnittstelle, Audi connect, AUX-IN-Anschluss, Radio, Bluetooth-Schnittstelle, Elektrische Schnittstelle für externe Nutzung,

USB-Schnittstelle *** Komfort und Technik: Akustikfrontscheibe, LED-Heckleuchten, Leuchtweitenregulierung, Klimaanlage (manuell),

Allwetterlicht, Beheizbare Heckscheibe, Elektr. Fensterheber, Regen-/Lichtsensor,

Schwarz,

8 Passivlautsprecher

Diesel Allrad

, Außenspiegel Fahrerseite

asphärisch, Beifahrerseite konvex , Automatische Heckklappenbetätigung, Blinkleuchten in Außenspiegel integriert ,

Elektromechanische Parkbremse , Elektromechanische Servolenkung , Elektronische Stabilisierungskontrolle (ESC) , LED-

Blinkleuchten, Modell-/Technologiebezeichnung , Steckdose 12 Volt , Waschwasserstandsanzeige *** Assistenzsysteme:

Anfahrassistent, Einparkhilfe vorn und hinten, Fahrassistenz-System: Bremsassistent, Geschwindigkeits-Begrenzeranlage *** Interieur:

Rücksitzlehne klappbar, Dekoreinlagen Micrometallic, Kopfstützen hinten, Lederlenkrad, Sportlenkrad, Nichtraucherfahrzeug, Fußmatten

Velours *** Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe *** Felgen: Leichtmetallräder 16-Zoll, Reifen-Reparaturset (Mobility-Pack), Aluminium

Gußräder *** Sitze: Vordersitze mit Höheneinstellung, Rücksitzlehne geteilt, Sitzheizung vorn, Sitzbezüge in Stoff, Mittelarmlehne ***

Sicherheit: ABS mit EDS, Seitenairbag vorn, Tagfahrlicht, Wegfahrsperre, Wegfahrsperre elektronisch, Sicherheitsgurte mit Gurtstraffer

monatliche Rate 499,–

, Airbag, Airbag für Fahrer und Beifahrer, Anti-Blockier-System (ABS), ASR, Kindersicherung, Kindersitzbefestigung ISOFIX,

Reifenkontrollanzeige, Transportschutz, ESP *** Umwelt: Start/Stopp-Anlage, Aktivkohlebehälter plus Ottopartikelfilter (OPF) ***

Sonstige: Finanzierungsangebot Außenspiegel elektrisch der verstellbar, Santander deutsches Bank: Modell, Euro

Fahrzeugdaten:

u.v.m. 6, Nichtraucherfahrzeug, Scheckheftgepflegt, Abblendbarer

Innenspiegel Anzahlung: , Abgasendrohre, 15.000,- €, Dachhimmel eff. Jahreszins: Stoff felsgrau, 2,99 %, Fensterzierleisten in Schwarz , Folienbeklebung , Gurtanlegekontrolle ,

HU/AU Neu , Karosserie: 4-türig, Make-up-Spiegel beleuchtet in der Beifahrersonnenblende , Nebelschlussleuchte, Servolenkung,

Farbe: Sollzins p.a.: 2,95 %, Laufzeit: 48 Brillantschwarz Monate, Innenausstattung:

Sitzbezüge in Stoff

Vordersitze, Wärmeschutzverglasung, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Irrtümer, Änderungen und Zwischenverkauf

kW/(PS):

vorbehalten.

170/(231) Türen/Sitze:

5/5

Nettodarlehens Für weitere betrag: Informationen 36.642,- wenden Sie €, sich Schluss-

bitte an unsere Gebrauchtwagen Abteilung.

Hubraum:

2967 Erstzulassung:

21.01.2020

km-Stand:

51062 HU/AU:

Neu/Neu

Motor/Antrieb:

Diesel Automatik/Allradantrieb ECS-/Auftragsummer:

2026893 / 36638

rate: 16.384,50 €, monatliche Rate: 499,- €. Unser Preis 48.990,- €

Barpreis:

20.490,-- €

MwSt-Ausweis möglich!

Autohaus W. Manikowski Cuxhaven KG

Papenstraße 126 · 27472 Cuxhaven

Tel. 0 47 21 / 737 - 0 · www.manikowski.de

Da wir uns Zwischenverkauf vorbehalten müssen, empfehlen wir

Serien- Ihnen, vor und einer Sonderausstattung:

Besichtigung beim genannten Ansprechpartner

telefonisch rückzufragen, ob das Fahrzeug noch unverkauft ist.

1.Hand *** Highlights: Kombiinstrument Audi virtual cockpit, Audi active lane assist, Head-Up Display, Verkehrszeichenerkennung,

Xenon plus, Fahrlichtschaltung automatisch mit "Leaving home"-Funktion und "Coming home"-Funktion , quattro® , Stoßfänger Sport-

Erstellt am: 06.04.2022 Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten!

Design mit Diffusoreinsatz hinten *** Ausstattungspakete: Ablage- und Gepäckraumpaket, Einstiegleisten (Aluminium-Design),

SEG Technologie-Paket, / easy-car-sales Fahrzeugmanagement-System Audi drive select, / 'GW Bordwerkzeug, Angebot 2 Bilder' V1.1 Fußmatten / Stand: 04/2016vorne und hinten , Kofferraumbodenmatte *** Infotainment und

Multimedia: Audi connect Notruf & Service, Multifunktionskamera, MMI Navigation plus mit MMI touch, Audi smartphone interface,

Fahrerinformationssytem FIS, Audi connect, AUX-IN-Anschluss, Radio, Bluetooth-Schnittstelle, Digitaler Radioempfang *** Komfort und

Technik: Akustikfrontscheibe, Innenspiegel rahmenlos automatisch abblendend, Standheizung, LED-Heckleuchten, Fernlichtassistent,

Leuchtweitenregulierung, Geschwindigkeitsregelanlage, Außenspiegel el. anklapp-/einstell-/beheizbar, Außentemperaturanzeige,

Außenspiegel mit Bordsteinautomatik, Elektr. Fensterheber, Regen-/Lichtsensor, Tempomat, 8 Passivlautsprecher , Blinkleuchten in

Außenspiegel integriert , Elektromechanische Parkbremse , Elektromechanische Servolenkung , Elektronische Stabilisierungskontrolle

(ESC) , Klimaautomatik , LED-Blinkleuchten, Lendenwirbelstütze pneumatisch einstellbar mit Massagefunktion für die Vordersitze ,

USB-Adapterleitung, für mobile Endgeräte mit Apple Lightning Buchse, gewinkelt *** Assistenzsysteme: Bergabfahrhilfe, Einparkhilfe

mit Rückfahrkamera, Einparkhilfe vorn und hinten, Rückfahrkamera, Fahrassistenz-System: Bremsassistent, Geschwindigkeits-

Begrenzeranlage, Spurverlassenswarnung inkl. Notfall-Assistent *** Fahrwerk und Fahrdynamik: Dynamikfahrwerk, Heckspoiler, quattro

mit selbstsperrendem Mittendifferenzial , Stoßdämpfer verstärkt *** Interieur: Rücksitzlehne klappbar, Innenraumbeleuchtung,

DER OSTERHASE

KOMMT AUCH BEI UNS

VORBEI…

FROHE

OSTERN

Zuschauer erwünscht

Sitzung des Seniorenbeirates

LANDKREIS re ∙ Im großen

Sitzungssaal des Kreishauses

fand in der letzten Woche die

konstituierende Sitzung des

Seniorenbeirates des Landkreises

statt. Nachdem neun

ausscheidende Mitglieder sowie

der Vorstand vom Ersten

Kreisrat Friedhelm Ottens

aus dem Seniorenbeirat verabschiedet

wurden, begrüßte

dieser die neuen Mitglieder

des Beirates. Ein neuer Vorstand

mit dem Vorsitzenden

Harald Sommerfeld wurde

gewählt.

Der Seniorenbeirat des Landkreises

Cuxhaven ist eine

neutrale und unabhängige Interessenvertretung

aller Senioren

im Landkreis Cuxhaven.

Vorrangige Ziel sind der Erhalt,

die Förderung und Unterstützung

eines selbst bestimmten

Lebens im Alter.

Dabei wird das Miteinander

der Generationen nicht aus

den Augen verloren und in

die Arbeit mit einbezogen. Im

Rahmen der Richtlinien über

die Bildung und Tätigkeit des

Seniorenbeirates des Landkreises

Cuxhaven vertritt der

Seniorenbeirat die Belange

der Senioren gegenüber der

Verwaltung, der Politik und

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

allen anderen zuständigen

Stellen und Trägern. Friedhelm

Ottens bedankte sich

bei allen ausscheidenden Mitgliedern

des Beirates für die

jahrelange engagierte konstruktive

Zusammenarbeit.

Einen besonderen Dank für

ihren Einsatz und eine immer

kritische aber auch verständnisvolle

Zusammenarbeit

sprach dieser den ehemaligen

Vorstandsvorsitzenden Erika

Diehl (Vorsitzende seit 2015),

Günter Strohauer (stellv. Vorsitzender

2012-2021) und Elke

Oellerich (Beisitzerin 2007-

2001, 2017-2021) aus.

Neben dem neuen Vorstandsvorsitzenden

Harald Sommerfeld

aus der Gemeinde

Beverstedt wurden Sabine Tiedemann

aus Cuxhaven sowie

Joachim Barbrack aus Hemmoor

zu seinen Stellvertretern

gewählt

Der Beirat hält in der Regel

über das Jahr verteilt vier

Sitzungen ab. Die Sitzungen

sind grundsätzlich öffentlich

und der Seniorenbeirat freut

sich ausdrücklich über Zuschauer

in seiner Sitzung. Die

Sitzungstermine sind auf der

Homepage des Landkreises

einsehbar.

Der neue Vorstand (v.l.): Joachim Barbrack, Harald Sommerfeld,

Sabine Tiedemann, Julia Binkowski und Erster Kreisrat Friedhelm

Ottens A4 Avant 3.0 TDI qauttro S line Foto: Landkreis

Rainer Stumm

Telefon: 04721 737122 Fax: 04721 737137

eMail: r.stumm@manikowski.de Internet: http://www.manikowski.de

Automatik

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

Rainer Stumm

Telefon: 04721 737122 Fax: 04721 737137

monatliche Rate 331,–

Serien- und Sonderausstattung:

Rubbel-Lose erhältlich vom 11. April bis 24. April 2022

nur in teilnehmenden Fachcentern erhältlich

Fachcenter Cuxland | Raiffeisenstr. 22

A4 Avant 3.0 TDI quattro S-Line

EZ: 04/18, 121.587 km, 160 kW/218 PS,

Monsungrau, Diesel, Allrad

1. Hand, Virtual Cockpit, S line Exterieur,

Technlogie Paket, Assistenzpaket

Stadt, LED, Klima, Multifunktionslenkrad,

Start-/Stopp-Anlage, Alu, Sitzheizung,

Einparkhilfe, Parklenksystem,

Nichtraucherfahrzeug, u.v.m.

MwSt. ausweisbar

A7 SB 50 TDI quattro

Sitzbezüge in Leder

5/5

19.04.2018

Neu/Neu

A153608 / 36636

eMail: r.stumm@manikowski.de Internet: http://www.manikowski.de

Fahrzeugdaten:

Finanzierungsangebot der Santander-Bank:

Anzahlung: 10.000,- €, eff. Jahreszins: 2,99 %,

Farbe:

Monsungrau Metallic Innenausstattung:

kW/(PS): Sollzins p.a.: 2,95 %, Laufzeit: A7 48 SB Monate, 160/(218) 50 TDI Türen/Sitze: quattro

Hubraum: Nettodarlehensbetrag: 25.005,- €, Schluss-

2967 Erstzulassung:

km-Stand:

121587 HU/AU:

Motor/Antrieb:

Diesel Automatik/Allradantrieb ECS-/Auftragsummer:

rate: 11.666,- €, monatl. Rate: 331,- €. Unser Preis 33.200,- €

Automatik

... und befüllt Dein Osternest!

Vom 14. April bis zum 16. April 2022 dein

selbstgemachtes Osternest „leer“ vorbeibringen

und ab dem 19. April 2022 „gefüllt“

wieder abholen.

mit SCHUTZi

- Dein reflektierender Anhänger

unser Schulbegleiter bringt dich sicher in

die Schule und erlebt mit Dir tolle Abenteuer!

SCHUTZi‘s erste Geschichte

perfekt zum Lesen für unterwegs

GRATIS Rubbel-Los

mit tollen Gewinnen, ab einem

Einkaufswert von 100 Euro

Malen mit SCHUTZi

GRATIS Malblatt

- Rubbel-Lose

erhältlich vom 11.

April bis 24. April

2022

- nur in teilnehmenden

Fachcentern

1.Hand *** Highlights: Kombiinstrument Audi virtual cockpit, Assistenz-Paket, LED Hauptscheinwerfer, S line Exterieur,

Spurwechselassistent, Komfortschlüssel inkl sensorgesteuerter Gepräckraumentriegelung, Sitzbelüftung vorn, Tempolimitanzeige,

Verkehrszeichenerkennung, quattro® , Stoßfänger Sport-Design (S-line) EZ: , Stoßfänger 05/18, Sport-Design 99.142 mit km, Diffusoreinsatz 210 kW/286 hinten *** PS,

Ausstattungspakete: Ablage- und Gepäckraumpaket, Dekorleisten Klavierlack, Technologie-Paket, Kontur / Ambientebeleuchtungs-

Paket , Audi drive select, Fußmatten vorne und hinten , Individualeinbau

Grau,

der Audi

Automatik,

Sport GmbH , Kofferraumbodenmatte

Allrad

, Licht-Paket,

Lichtpaket mehrfarbig, Make-up-Spiegel rechts beleuchtet in denSonnenblenden *** Infotainment und Multimedia: Audi connect Notruf

& Service, Multifunktionskamera, MMI Navigation plus mit MMI touch, 1. Audi Hand, smartphone Allradlenkung, interface, Fahrerinformationssytem Virtual FIS Cockpit, mit

Farbdisplay, Audi connect, Radio, Radiosystem Gamma, Bluetooth-Schnittstelle *** Komfort und Technik: Innenspiegel rahmenlos

automatisch abblendend, Standheizung, Parklenkassistent, Leuchtweitenregulierung, Assistenzpaket Geschwindigkeitsregelanlage, Stadt, Multifuktionslederlenkrad,

Außentemperaturanzeige, Elektr. Fensterheber, elektrische Gepäckraumklappe, Lendenwirbelstütze, Regen-/Lichtsensor, Scheinwerfer-

Reinigungsanlage, Tempomat, 8 Passivlautsprecher , Akustikglas Türscheiben vorn , Blinkleuchten

Navi,

in Außenspiegel

Klima,

integriert

S line

,

Exterieur,

Regen-/Lichtsensor, Tempomat,

Elektromechanische Parkbremse , Elektromechanische Servolenkung , Elektronische Stabilisierungskontrolle (ESC) , Klimaautomatik 3-

Zonen, LED-Blinkleuchten, LED-Heckleuchten mit dynamischem Blinklicht *** Assistenzsysteme: Assistenzpaket Stadt, Einparkhilfe vorn

monatliche Rate 635,–

und hinten, Parklenkassistent mit Einparkhilfe (Parksensoren vorn und

LED,

hinten),

Einparkhilfe,

Assistenzpaket Parken,

ALU,

Fahrassistenz-System:

Sportfahrwerk,

Fahrzeugdaten:

Bremsassistent, Audi lane assist, Geschwindigkeits-Begrenzeranlage, Kamerasystem 360° , Müdigkeitserkennung *** Fahrwerk und

Fahrdynamik: Finanzierungsangebot Fahrwerk mit Dämpferregelung, der Santander quattro mit Bank: selbstsperrendem Lendenwirbelstütze, Mittendifferenzial *** Interieur: u.v.m. Ambientebeleuchtung,

Farbe: Rücksitzlehne Anzahlung: klappbar, 20.000,- Dachhimmel €, eff. schwarz, Jahreszins: Daytonagrau Multifunktionslenkrad 2,99 Perleffekt %, (Leder), Innenausstattung:

Nichtraucherfahrzeug, Sitzheizung hinten, Sitzbezüge Scheibenin Leder

kW/(PS): abgedunkelt, Gepäckraum-Wendematte, Einstiegsleiten 210/(286) mit Aluminiumeinlage Türen/Sitze: und Schriftzug, beleuchtet, 5/5

Sollzins p.a.: 2,95 %, Laufzeit: 48 Monate,

MwSt. Gepäck-/Laderaumabdeckung ausweisbar

Hubraum:

*** Getriebe: 7-Gang-Automatikgetriebe *** Felgen: Leichtmetallräder 2967 18-Zoll, Erstzulassung:

Reserverad *** Sitze: Rücksitzlehne geteilt, Sportsitze, 09.05.2018

km-Stand:

Sitzheizung Nettodarlehens vorn, Sitzbezüge betrag: in Leder, 46.990,- Mittelarmlehne, €, Schluss-

Kopfstützen 99142 variabel HU/AU: verstellbar *** Sicherheit: ABS mit EDS, Seitenairbag Neu/Neu

hinten,

Motor/Antrieb:

Diesel Automatik/Allradantrieb ECS-/Auftragsummer:

N002401 / 36640

rate: 21.197,- €, monatliche Rate: 635,- €. Unser Preis 63.590,- €

Serien- und Sonderausstattung:

Da wir uns Zwischenverkauf vorbehalten müssen, empfehlen wir

1.Hand Ihnen, vor *** Highlights: einer Besichtigung Allradlenkung, beim Kombiinstrument genannten Ansprechpartner

Audi virtual cockpit, adaptive Barpreis: air suspension, Assistenz-Paket, Bang & Olufsen

Soundsystem, telefonisch rückzufragen, Dynamiklenkung, ob das Head-Up Fahrzeug Display, noch Luftfederung, unverkauft Nachtsichtassistent, ist.

Panoramadach, 33.200,-- S line Exterieur, S line €

Sportpaket, Servoschließung für die Türen, Komfortschlüssel inkl sensorgesteuerter Gepräckraumentriegelung, Komfortschlüssel

Keyless Erstellt am: Go, 06.04.2022 Verkehrszeichenerkennung, Zwischenverkauf und Irrtum Mild-Hybrid-Technologie vorbehalten! , quattro® , Stoßfänger Sport-Design mit Diffusoreinsatz MwSt-Ausweis hinten möglich! ***

Ausstattungspakete: Ablagepaket, Kontur / Ambientebeleuchtungs-Paket , Audi drive select, Kofferraumbodenmatte ,

SEG / easy-car-sales Fahrzeugmanagement-System / 'GW Angebot 2 Bilder' V1.1 / Stand: 04/2016

Kreuzungsassistent, Make-up-Spiegel links in den Sonnenblenden beleuchtet , Make-up-Spiegel rechts in den Sonnenblenden

beleuchtet *** Infotainment und Multimedia: Audi connect Notruf & Service, MMI Navigation plus mit MMI touch, Audi phone box, Audi

smartphone interface, Fahrerinformationssytem FIS mit Farbdisplay, Handyvorbereitung, Telefonfreisprecheinrichtung (Bluetooth), Audi

connect, Radio, Digitaler Radioempfang, Audi music interface im Fond , Sitzbelegungserkennung , Sprachbediensystem

Spracherkennung *** Komfort und Technik: Akustikverglasung vorn, Vorbereitung Anhängerkupplung, Lenkradeinstellung elektrisch,

Innenspiegel rahmenlos automatisch abblendend, Rückfahrkamera (Top View), Klimaautomatik 4-Zonen, Geschwindigkeitsregelanlage,

Außenspiegel el. anklapp-/einstell-/beheizbar mit Memory, Außentemperaturanzeige, Service Nutzfahrzeuge

Außenspiegel mit Bordsteinautomatik, Elektr.

Fensterheber, elektrische Gepäckraumklappe, Garagentoröffner, Lendenwirbelstütze, Schaltwippen, Scheinwerfer-Reinigungsanlage,

Tempomat, Adaptive Scheibenwischer, beheizt , Audi connect Schlüssel , Blinkleuchten in Außenspiegel integriert , LED-Blinkleuchten,

LED-Heckleuchten mit dynamischer Lichtinszenierung und dynamischem Blinklicht , LTE-Unterstützung für Audi phone box , Matrix

LED-Scheinwerfer mit dynamischer Lichtinszenierung und dynamischem Blinklicht *** Assistenzsysteme: Assistenzpaket Stadt,


6

Regional 13. April 2022

Neues aus Bremerhaven

und der Region

Leuchtturmprojekt für den Stadtteil Lehe

Uferpromenade auf ehemaligem Kistner-Gelände für Öffentlichkeit freigegeben

FDP wählt Vorstand

Schäck bereit zu Spitzenkandidatur

BREMEN re ∙ Auf ihrem

Landesparteitag am Samstag

hat die FDP Bremen einen

neuen Landesvorstand

gewählt. Der Landesvorsitzende

Thore Schäck (Foto:

Privat) wurde mit einem

Ergebnis von 98 Prozent

wiedergewählt; als stellvertretende

Landesvorsitzende

wurden Bettina Schiller

und Dr. Volker Redder bestätigt.

Schatzmeister bleibt

Peter Bollhagen; als Generalsekretär

wurde Claas

Bansemer wiedergewählt.

Thore Schäck: „Ich bedanke

mich für das Vertrauen und

gratuliere allen Gewählten

zur Wahl. Die Delegierten

haben heute einen bunten

und breit aufgestellten Landesvorstand

gewählt und

ich freue mich mit allen

die Landespolitik in den

nächsten zwei Jahren zu gestalten.

Wir werden in den

kommenden zwölf Monaten

den Fokus auf die Vorbereitungen

der Bürgerschaftswahl

legen, um mit einem

starken Programm und

überzeugenden Kandidaten

anzutreten.“ Im Rahmen

seiner Rede machte Schäck

deutlich, dass er für die

Spitzenkandidatur zur Bürgerschaftswahl

2023 bereit

steht: „Ich möchte zusammen

mit vielen tollen Kandidaten

und einer starken

Partei im Rücken die FDP

Bremen als Spitzenkandidat

in die nächste Bürgerschaftswahl

2023 führen.“

betreutes wohnen

Besser leben in Gesellschaft.

BREMERHAVEN tw ∙ Juchu,

wir sind die Ersten“.

Die große Freude über die

Freigabe der neu angelegten

Geestepromenade

am Kist nergelände am vergangenen

Freitag war bei

Eva-Maria Scheele nicht zu

übersehen. Sie kennt das

Kistnergelände noch aus

Zeiten, als sie hier mit ihrem

Mann Kunden im Baugeschäft

von H.F. Kistner waren.

Und hat auch danach

gedacht, dass es doch ein

tolles Gelände wäre, um etwas

daraus zu machen. Als

sie dann von der offiziellen

Eröffnung der Freianlagen

an der Gees te gelesen hatte,

schnappte sie sich ihre

Nachbarin um die Übergabe

des ersten Schritts zur

Revitalisierung des Kistner-Geländes

mitzuerleben.

Und beide sind begeistert.

„Ich finde es so toll“, strahlt

Eva-Maria Scheele und ist

sich mit ihrer Nachbarin

einig, dass es Lehe noch ein

bisschen mehr an Geestemünde

heranrückt.

Rund 6,5 Millionen Euro

investiert

„Die Industriebrache wieder

in Gang zu setzen“, war laut

Oberbürgermeister Melf

In der Senioren-Residenz Astor Park können Sie zwischen ganz unterschiedlichen,

individuell geschnittenen Wohnungen wählen – ganz nach

Ihren Bedürfnissen von 1 bis 3 Zimmern mit Wohnflächen von ca. 34,8 m²

bis ca. 87,7 m² und mit Kaltmieten von 530,85 bis 918,20 Euro. Auf Wunsch

können Sie unsere Services in den Bereichen Komfort, Haushalt und

Betreuung buchen.

Gestalten Sie Ihre Freizeit nach eigenen Wünschen und profitieren Sie

von unserem exklusiven Angebot im Bereich Events und Gastronomie.

Sie sind neugierig? Vereinbaren Sie einen Termin. Wir beraten Sie gerne!

ASTOR PARK LANGEN GMBH · Debstedter Str. 26-30 · 27607 Geestland

Telefon 04743 888-0 · Fax 04743 888-850 · astor-park.langen@emvia.de

www.astor-park-langen.de

Eva-Maria Scheele freute sich, als Erste über die neue Uferpromenade

zu flanieren

Fotos: tw

Grantz mit nicht unerheblichen

Kosten verbunden.

Rund 6,5 Millionen Euro

kos teten die Fertigstellung

der Uferpromenade inklusive

Sanierung des Geländes,

gefördert durch den Europäischen

Fonds für Regionale

Entwicklung (EFRE)

und mitfinanziert durch das

Städtebauförderungsprogramm

Stadtumbau West

sowie die Stadt Bremerhaven.

„Ein stolzer Betrag, der

gut angelegt ist“, zeigte sich

nicht nur Grantz an diesem

Tag überzeugt. Sei es doch

ein Leuchtturmprojekt für

den Stadtteil Lehe, der sich

neu ausrichten wolle. „Und

das wollen wir an vielen

Stellen unterstützen“ betonte

er.

Nach der Schließung der

Kalksandsteinfabrik von

Kistner hatte die Stadt das

Betriebsgelände im Jahre

2002 für 1,74 Millionen

Euro erworben. Altlasten,

schlechter Baugrund, Denk-

BREMERHAVEN re ∙ Wie

alltagsrelevant das Thema

Verkehr und Logistik für

ein Museum schon immer

war und noch immer ist,

stellt Prof. Dr. Ruth Schilling

am Donnerstag, 14.

April, in der letzten Veranstaltung

der Frühjahrs-Reihe

„Science goes Public“

vor. Die Geschäftsführende

Direktorin des Deutschen

Schifffahrtsmuseums

(DSM)/Leibniz-Institut

für Maritime Geschichte

bezieht ihren Vortrag

vor allem auf Schiffe, die

über die Jahrhunderte Museumsexponate

aus aller

Welt transportiert haben.

Erstmals findet die Wissenschaftsveranstaltung

in der

„One Up Game Bar“, Am

Gitter 3 (Umfeld Alte Bürger),

statt. Start ist um 20.30

Uhr. Es gelten die aktuellen

Corona-Regeln. Nach dem

rund 30-minütigen Vortrag

besteht die Möglichkeit

eines Austausches zwischen

malgeschütztes Gebäude

machten es aber unmöglich

neue Investoren zu finden,

wie Kämmerer Torsten Neuhoff

in einem Rückblick aufzeigte.

Es dauerte bis 2016, als

es gelang die Wohnungsbaugesellschaften

Stäwog und

der Gewoba sowie die Wübben-Immobiliensellschaft

mit ins Boot zu holen. Nach

Befreiung des Geländes von

Altlasten, dem Abriss der

nicht denkmalgeschützten

Gebäude und der Sanierung

der Kaje sollten bereits im

letzten Jahr die Bauarbeiten

für die geplanten Wohnhäuser

und ein Hostel beginnen,

was sich pandemiebedingt

jedoch verzögert.

Umso mehr freuten sich

alle Beteiligten, über die

Freigabe der neuen Außenanlagen,

die jetzt den

Geeste wanderweg bis zur

Hafenstraße verlängern.

Mit der Uferpromenade

erhalte der „faszinierende

Stadtteil Lehe noch mehr

Lebensqualität“, freute sich

Häfensenatorin Claudia

Schilling, die, seit sie in Bremerhaven

lebt, selbst das Gelände

nur als Brache kennt,

und sich umso mehr freut,

dass der Wunsch der Bürger

aufgenommen wurde,

wieder ans Wasser zu kommen.

„Ein tolles Projekt, das

nur durch die gute Zusammenarbeit

zwischen Stadt

und Land möglich werden

konnte. Und ich hoffe, dass

wir hier auch bald Wohnen

sehen werden.“

Die Promenade, die von Oberbürgermeister Melf Grantz, Häfensenatorin

Claudia Schilling und Kämmerer Torsten Neuhoff mit

einem Schnitt durchs Band der Öffentlichkeit übergeben wurde,

lädt zum Verweilen und Flanieren ein

Vom Schiff ins Depot gebracht

Streifzug: Geschichte der maritimen Infrastruktur

Werden selbst zum Museumsobjekt: Transportkisten Foto: DSM

dem Publikum und der

Wissenschaftlerin.

„Vom Schiff ins Depot - die

Reise von Museumsdingen“

hat Schilling ihren auch für

Laien verständlichen Vortrag

überschrieben. Ihre Ausgangsüberlegung:

Die Geschichte

von Museen hängt

ganz eng davon ab, wie sich

die Geschichte von Verkehr

und Logistik entwickelt haben.

Welche Lagerungsbedingungen

gab es an Bord von

Schiffen? Welches Wissen

und welche Erinnerungen

verknüpften sich an diesen

Objekten und was macht

zum Beispiel das Gepäck und

die Transportkiste selbst so

wertvoll, dass sie Sammler

und Museen interessieren?

Der Beitrag geht dem Zusammenhang

zwischen Wissen

und Schiffen nach. Anhand

von Beispielen aus der maritimen

Infrastruktur wird

gezeigt, wie Transport- und

Lagerungsbedingungen in

historischer Perspektive unseren

heutigen Blick auf die

Welt geprägt haben.


13. April 2022 Regional

7

Nach 20 Jahren Abschied genommen

Eisbär Lloyd wechselt in den Stadtgarten Karlsruhe

BREMERHAVEN re ∙ Lange

Jahre war er ein Wahrzeichen

wie die „Alexander

von Humboldt“, jetzt hat er

Bremerhaven verlassen. Die

Rede ist von Eisbär Lloyd,

der am Montag auf den

Weg nach Karlsruhe geschickt

wurde, wo er im Zoologischen

Stadtgarten sein

neues Lebensumfeld erhält.

Im Frühjahr 2002 kam Lloyd

mit seiner Mutter Olinka

aus dem Schönbrunner Tiergarten

Wien in den Zoo am

Meer. Aus dem Jungtier von

damals ist ein stattlicher Eisbär

geworden, der mit Eisbärin

Valeska vier Jungtiere

zeugte: 2013 Lale, 2015 Lili

und 2019 Anna und Elsa.

Die Zucht der Eisbären in

Zoologischen Gärten wird

über das Europäische Erhaltungszuchtprogramm

(EEP)

koordiniert, um eine möglichst

genetisch vielfältige

Zoopopulation zu erhalten.

Von dem Paar Valeska

und Lloyd gibt es jetzt vier

Jungtiere. Weitere Jungtiere

sollen in der Kombination

Valeska/Lloyd nicht mehr

dazu kommen.

Valeska lebt zurzeit mit ihren

Jungtieren Anna und

Elsa zusammen. Anders als

bei Lili, die sie schon nach

15 Monaten vertrieben hat,

säugt sie die beiden jetzt sogar

noch. Der Grund könnte

darin liegen, dass die beiden

Jungtiere viel miteinander

toben und Valeska ihre

Ruhe hat. Bei Lale und Lili

war sie als Spielkameradin

deutlich mehr gefordert.

Da in europäischen Zoos

Eisbären mittlerweile gut

gezüchtet werden, hat das

EEP zurzeit für bis auf ganz

wenige Paare einen Zuchtstopp

erlassen, da für die

Jungtiere nach der Trennung

von der Mutter auch

geeignete Haltungen zur

Verfügung stehen müssen.

Hier spielt der Krieg in der

Ukraine auch eine wichtige

Rolle, da Eisbärenhaltungen

in Russland und der Ukraine

für eine Jungtierübernahme

zurzeit nicht zur Verfügung

stehen. Die Koordinatorin

des Eisbären-EEPs arbeitet

im Zoo Moskau.

Die Vorgabe des EEPs ist es

also, die eigenen Jungtiere

so lange wie möglich zu halten.

Da eine weitere Zucht

mit Lloyd in Bremerhaven

ausgeschlossen ist, und

um Valeska mit den Zwillingen

mehr Platz zur Verfügung

zu stellen, ist Lloyd

Lloyd in seinem alten Revier

auf Empfehlung des EEPs

in den Zoo Karlsruhe umgezogen.

Dort lebt die Bärin

Charlotte alleine auf einer

großen Anlage. Die Zucht

mit den beiden Tieren ist

nicht vorgesehen.

„So wie wir uns damals

über die Übernahme von

Lloyd und Valeska gefreut

haben, die auch vom EEP

empfohlen wurde, sind wir

jetzt alle sehr traurig, Lloyd

abzugeben, der uns so lange

begleitet hat. Wir sehen

es mit einem weinenden

und einem lachenden Auge:

Lloyd wird in eine sehr gute

Haltung mit viel Platz abgegeben

und Valeska und die

Zwillinge freuen sich über

mehr Spielfläche. Als wissenschaftlich

geleiteter Zoo

liegt uns natürlich auch die

Gesunderhaltung und die

genetische Vielfalt der Zoopopulation

am Herzen“, betont

Zoodirektorin Dr. Heike

Kück.

Foto: Zoo am Meer

Meine Woche

Der Rückspiegel von Stefan Hackenberg

Murmeltiertag

Die letzte Woche machte

müde. Es kommt einem ein

wenig wie ein sich ewig wiederholender

Murmeltiertag in

Punxsutawney vor, nur dass

gerade auf das Murmeltier

scharf geschossen

wird. Die Ukraine

muss einen Krieg

aushalten, den sie

nicht gewollt hat.

Und der Stillstand

in fast aller Hinsicht

gebiert.

Lediglich in der

Brutalität und

Menschenverachtung

ist eine stetige

Weiterentwicklung

festzustellen. Waren es vor

einem Monat noch angeblich

versehentlich getroffene

Ziele wie Krankenhäuser,

Theater und Schulen, ist spätestens

seit letzter Woche

klar, dass Absicht hinter der

Unmenschlichkeit steckt. Perfide

Mordlust macht sprachlos.

Sprachlos, aber sie sollte

nicht handlungsunfähig machen.

Also wäre es wohl aus

deutscher Sicht nun endlich

an der Zeit, nicht nur von

Unterstützung zu moralisieren,

sondern sie mit durchaus

schmerzhaften Folgen

für Deutschland auch über

alle Maße hinaus zu geben.

Ein Militärexperte sprach in

diesem Zusammenhang bei

der jüngst von der deutschen

Bundesregierung abgelehnten

Panzerlieferung „Laden direkt

ganz dichtmachen“. Unschön,

aber treffend. Als ob die momentan

ohnehin nicht gerade

wehrhafte Bundeswehr nicht

dringend etwas ganz anderes

braucht als Schützenpanzer.

Zu Anfang wäre da mal ein

Plan sinnvoll. Mit einer mit

Stöckelschuh bewaffneten

Verteidigungsministerin

beim Besuch letzte Woche in

Mali auf nicht asphaltiertem

Geläuf gewinnt man den Eindruck,

dass daraus allerdings

so schnell nichts wird.

Ebenfalls nicht so richtig

schnell setzt sich die Erkenntnis

durch, dass Corona uns

noch eine ganze Weile begleiten

wird. Als Schnecke zeigt

sich da die Politik. Ein wahres

Kabinettstück lieferte das ohnehin

nicht arm an Peinlichkeiten

agierende Parlament in

Berlin. Aus der „Impfpflicht“

wurde Schall und Rauch, aus

der „Maskenpflicht“ selbiges

und aus politischer Überzeugung

ein „vielleicht

geht es

auch anders“.

Wenn auch andere

politische

Überzeugungen

sich den

Realitäten anpassen

würden,

bekäme

die Ukraine sicher

ganz andere

deutsche

Unterstützung als bislang.

Beim Virus jedoch und den

gut 300 Corona-Toten täglich

sollte eine Diskussion über

Überzeugungen eigentlich

überflüssig sein. Nur gut, dass

die Bevölkerung in großen

Teilen weiter freiwillig auf die

Maske setzt und Dreiviertel

der Deutschen geimpft sind.

Wenn die jetzt noch lernen,

dass Öl, Toilettenpapier und

Mehl nicht knapp, sondern

lediglich durchs Hamstern

schwer zu bekommen sind,

könnte man ja mal über ein

Tempolimit - und sei es nur

zeitlich begrenzt - wegen

des putinischen Treibstoffes

nachdenken.

Rasenmäher, Mähroboter & Co.

Tier- und Insektenfreundlich

Tipps für mehr Nachhaltigkeit und Biodiversität

djd ∙ In seinem grünen Paradies

ist der Mensch nicht

allein: Passionierte Gartenbesitzer

freuen sich über lebendige

Vielfalt und leisten

ihren Beitrag. Oft zeigen

beim nachhaltigen Gärtnern

bereits kleine Maßnahmen

große Wirkung.

Blühende und bunte Vielfalt:

Blühinseln inmitten von

Rasenflächen bieten zum

Beispiel Insekten dringend

benötigte Nahrungsquellen.

„Das nutzt nicht nur

der Natur, sondern auch die

Gartenliebhaber profitieren“,

erklärt Stihl-Gartenexperte

Jens Gärtner: „Schließlich

bestäuben die Insekten unsere

Pflanzen. Und intakte

Mini-Biotope fördern insgesamt

ein gesundes Pflanzenwachstum

und beugen

Schädlingsproblemen vor.“

Auch das Aufstellen eines

Insektenhotels und das

Aufhängen von Nisthilfen

für Vögel sind schnell erledigt

und haben nachhaltige

Wirkung. „Ökologisch

verantwortungsbewusste

Gartenbesitzer denken auch

an eine Wasserstelle für die

Vogelwelt“, so Gärtner. Ein

weiterer Tipp des Experten:

Hecken anstelle von Zäunen

ermöglichen Igeln und anderen

Kleintieren den Zugang

und auch den einfachen

Wechsel zwischen den Gärten

der Nachbarschaft bei

Bunte Vielfalt statt monotoner Flächen: Blühstreifen und Blühinseln

aus heimischen Pflanzen tragen zu mehr Biodiversität im eigenen

Garten bei

Fotos: djd/STIHL

der Nahrungs- und Partnersuche.

Laub- und Reisighaufen

eignen sich als

stille Rückzugsorte oder als

Winterquartier.

Mähverhalten unterstützt

Biodiversität: Eine gemeinsam

mit Stihl entstandene

Studie der Universität Hohenheim

zeigt: Das Blütenangebot

auf dem Rasen wird

verbessert, wenn dieser stets

mit maximaler Schnitthöhe

gemäht wird. So können

Rasenkräuter besser gedeihen

und mehr Blüten als

Nahrung für Bienen und Co.

bereitstellen. Dabei spricht

auch nichts gegen den Einsatz

eines Mähroboters,

denn laut Studie schneiden

diese bezüglich der Biodiversität

von Rasenflächen

sogar besser ab als Handmäher

mit Fangkorb. „Um

nachtaktive Tiere zu schützen,

sollten Besitzer von

Mährobotern ihre Geräte allerdings

so programmieren,

dass diese nicht nachts oder

in der Dämmerung fahren“,

rät Jens Gärtner.

Zum nachhaltigen Gärtnern

gehört zudem, bewusst

mit den Ressourcen

der Natur umzugehen und

Rohstoffe sinnvoll zu nutzen:

Gartenabfälle kann

man kompostieren oder als

Mulchmaterial wiederverwenden,

Gartenhäcksler

wie der „GHE 140 L“ mit

leisem Elektroantrieb helfen

beim Zerkleinern des Grünschnitts

etwa von Hecken

und Bäumen.

Vertikutieren für

neues Wachstum

djd∙ Für einen sattgrünen

und dichten Teppich

kommt es auf dreierlei an:

Düngen, wässern und mähen

- und zwar alles zum

passenden Zeitpunkt sowie

in der richtigen Dosierung,

erklärt der Stihl-Gartenexperte

Jens Gärtner. „Bevor

der Rasenmäher - abhängig

von Witterung und Wachstum

- erstmals ab Mitte-Ende

März zum Einsatz

kommt, sollten dem Rasen

zeitig im Frühjahr die notwendigen

Nährstoffe in

Form eines stickstoffbetonten

Rasendüngers zugeführt

werden.“ Falls der

Rasen stark verfilzt und

von Moos durchsetzt ist,

empfiehlt sich der Einsatz

eines Vertikutierers: „Ein

guter Zeitpunkt dafür ist

gekommen, wenn der Rasen

dank der Düngung bereits

wieder etwas nachgewachsen

ist sowie das erste

Mal gemäht wurde und

die Temperaturen konstant

über zehn Grad Celsius

liegen“, schildert Gärtner

weiter.

Spadener Str. 109a

27578 Bremerhaven

Tel. 0 47 1 / 29 00 62 7

Der iMow bringt Ihren

Rasen in Bestform

Nutzen Sie unsere kostenlose

..

personliche Beratung und

..

unseren ganzjahrigen Service

Raiffeisen

Weser-Elbe eG

RobeRt MeyeR & Sohn

LandMaSchinen | SchLoSSeRaRbeiten | Sabo-FachhändLeR

Landmaschinen

Inhaber Gerrit Meyer e.K.

schLosserarbeiten

Dorum · Langestraße 38 · 27639 Wurster Nordseeküste

Telefon (04742) 20 66 · Telefax (04742) 92 22 71

sabo-FachhändLer

E-Mail: meyer.sohn@ewetel.net

Inhaber Gerrit Meyer e.K.

Dorum - Langestraße 38

27639 Wurster Nordseeküste

Telefon (04742) 20 66

Telefax (04742) 92 22 71

E-Mail: meyer.sohn@ewetel.net

Rasenroboter Service

NEU! Jetzt clever mieten

statt teuer kaufen.

• Hochwertige Marken

• Installation inkl. Einführung

• Wartung & Winterlagerung

• Rasenkantenschnitt

• Austausch bei Defekt

Inh. Herr Kevin John

service@gartenpflege-john.de

www.gartenpflege-john.de

schon ab

59,90 €

im Monat

Rasenroboter

mieten

Ihr Raiffeisen-iMow Experte Dennis Siemann

d.siemann@raiffeisen-weser-elbe.de · 0174-1038814

Bad Bederkesa · Raiffeisenstraße 10 · 27624 Geestland · Tel.: 04745/9447 - 0

Wir sind auch auf · www.raiffeisen-weser-elbe.de


8

Regional 13. April 2022

Konfirmationen und Kommunion 2022 in unserer Region

Balje, Ev.-luth. St.-Marien-Kirche,

15. Mai 2022, 10.30 Uhr

Arnold, Charlotte, Deichstr. 53; Elfers, Martha, Außendeich

35; Feil, Thea, Elbdeich-Ost 51; Franz, Majbritt, Elbdeich-

West 95; Möller Rania, Op de Worth 13; Schlichting,

Geeske, Faulenhofe-Ost 20

Jonker, Janik, Bahnhofstr. 24; Meyer, Tjell, Wischweg 3;

Oltrop, Julian, Bahnhofstr. 18

Belum, Ev.-luth. St.-Vitus-Kirche,

24. April 2022, 10.00 Uhr

Engel, Emma, Kreuzweg 10; Ewert, Luisa, Finkenhörne 6;

Lührs, Stella Sophie, Kirchplatz 2

Bülkau, Ev.-luth. St.-Johannis-Kirche,

1. Mai 2022, 10.00 Uhr

Ahlf, Viola, Dorf 68; Gerdts, Joy Pia, Süderende 47; Hartlef,

Leonie, Aue 42; Mangels, Fiona, Bovenmoor 27; Schwarz,

Feline, Dorf 34a

Huhn, Sebastian, Osterende 45, Kehdingbruch;

Lührs, Christoph, Bovenmoor 24

Cadenberge, Ev.-luth. St.-Nicolai-Kirche,

14. Mai 2022 und 15. Mai 2022

Heinßen, Mia Sophie, Alter Postweg 15; Hellwege,

Aimée Sophie, Am Sophienpark 2; Hoss, Sophie, Am

Sportplatz 7; Hubert, Lia Charlotte, In den Gärten 23a;

Kelm, Lenya, Langenstr. 57; Opitz, Svenja, Langenstr. 127;

Schöll, Lara-Sophie, Mislag 3, Ihlienworth; Strunck, Maya

Celine, Geestberg 1, Wingst; Zender, Amelie Kristina, Am

Habichtskamp 16

Ahlf, Josse, Bösenhörne 6; Beerens, Jarne, Danziger Str.

12; Blohm, Jacob, Claus-Meyn-Str. 21; Buck, Cassian,

Oberreihe 31; Buddendick, Silas, Voigtdinger Geest 10;

Engler, Tizian, Bussardweg 4; Engler, Finn, Bussardweg 6;

Hesse, Nico, Alter Postweg 69; Kuhn, Kilian, Rüter Geest 10;

Meyer, Bjarne Elias, Tilsiter Str. 7; Mista, Lucas, Claus-Meyn-

Str. 22; Opitz, Alexander, Langenstr. 127; Petzold, Nicklas,

Bahnhofstr. 30; Semmling, Leandro, Wiesenweg 7; Wagler,

Nicolas, Langenstr. 60

Konfirmanden aus Cappel in Spieka, Ev.-luth.

St.-Georg-Kirche, 8. Mai 2022, 10.00 Uhr

Mikowski, Lena, Cappeler Niederstrich 12

Mangels, Bennet, Düringer Weg 21

Cuxhaven, Ev.-luth. St.-Petri-Kirche,

22. Mai 2022

Behrendt, Sophia, Wiesenstr. 8; Cordts, Iris Freyja,

Gartenstr. 6; Ehlers, Ida, Catharinenstr. 7; Pletat, Annabella,

Feldweg 30; Zichner, Aavje, Haydnstr. 52a

Albady, Dion, Weidenstieg 28; Bosecker, Torge, Haydnstr.

30b; Bruns, Paul, Händelstr. 23; Dehne, Anton; Grin,

Justin, Wilhelminenstr. 11a; Kuhnert, Florian, Gluckstr. 23;

Kuhnt, Claas, Wiesenstr. 3; Langenhop, Lars, Mozartstr. 5;

Ropers, Mika, Joachim-Ringelnatz-Str. 19; Rosenau, Conner,

Deichstr. 13; Scheel, Janus, Hans-Leip-Str. 3a; Thormann,

Arvid, Schillerstr. 66; Thormann, Mikas, Schillerstr. 66;

Wetzel, Mathes, Westerwischweg 54

Cuxhaven-Altenbruch, Ev.-luth. St.-Nicolai-Kirche,

22. Mai 2022, 10.00 Uhr

Hirschberg, Fiona, Im Bingen 16; Hogrefe, Marie Sophie,

Kirchblick 15; Jantz, Jamilia, Osterstr. 57; Uhlhorn, Lea

Mailin, Im Bingen 13

Ellermann, Lucien-Danjel, Gleiwitzer Str. 31; Jantzen, Luca,

Wehdemacker 30

Cuxhaven-Altenwalde, Ev.-luth. Kreuzkirche,

8. Mai 2022, 9.30 Uhr

Kühne, Jana, Am Bahndamm 3; Schiemann, Lina,

Habichtweg 8; Steffens, Emma, Im Heidfeld 51

Boer, Laurin, Borchersst. 14a; Böhm, Yannik, Querflaggen

10b; Eilers, Matti Ole, Am Leidäcker 5; Happersberger,

Leif; Preißler, Jeroen, Arenscher Weg 6; Schriefer, Matthis,

Am Leidäcker 19; Sesterhenn, Jonas, Bundesstr. 25a;

Tiedemann, Louis, Geschwister-Scholl-Str. 6

Cuxhaven-Altenwalde, Ev.-luth. Kreuzkirche,

8. Mai 2022, 11.30 Uhr

Rebehn, Nele, Lessingstr. 13; Rezgui, Fabienne, Lusbarg 1;

Tiedemann, Denise, Wohlsenstr. 13

Alberth, Thies, Theodor-Fontane-Str. 9; Giesche, Malte

Tim, Akazienweg 6; Knecht, Thorben, Hermann-Löns-Str.

4; Kopf, Lukas, Am Altenwalder Bahnhof 42; Minten, Linus,

Immenweg 2a; Piastowski, John-Luka, Sahlenburger

Waldweg 3; Solf, Colin, Bochersstr. 3a; Uppendahl, Kilian,

Karkweg 35; Wolter, Leonardo, Köstersweg 16

Cuxhaven-Döse, St.-Gertrud-Kirche,

1. Mai 2022

Andres, Ava Rosalie, Bei der Kugelbake 15; Bucksteegen,

Carina, Bei der Kugelbake 31; Große, Willow Gabriella,

Strichweg 185; Janßen, Leni, Hinter der Kirche 17; Mayer,

Natascha, Strandhausallee 4; Ohland-Schumacher, Marie,

Wagnerstr. 50; Sabin, Katharina Sophie, Brockeswalder Weg

63; Schleyer, Greta Friderike, Bei der Kugelbake 30; Schulz,

Geeske, Am Brook 21

Dirr, Paul Maximilian, Dorfstr. 83; Hegel Martinez, Elian,

Cuxhavener Str. 101a; Hoops, Jan Malte, Brockeswalder

Weg 10; Neumann, Jonas, Dorfstr. 20; Roters, Lean Samuel,

Kreuzweg 12; Sawitzki, Oke, Karl-Waller-Weg 33; Senkler, Kilian,

Vogelsand 84; Thomsen, Marvin Henrik, Kösterfeldstr. 17

Cuxhaven-Groden, St.-Abundus-Kirche,

24. April 2022, 10.00 Uhr

Ahlf, Juna, Freiherr-vom-Stein-Str. 59; Becker, Malika,

Eichenweg 9; Dirksen, Darleen, Im Mittelteil 36; Gosswein,

Alina, Alte Marsch 7b; Jahnke, Johanna, Martin-Luther-Weg

20; Merkl, Luise-Lotte, Alte Marsch 63a; Meyer, Tamara, Im

Mittelteil 32; Samarin, Lilli, Op de Wisch 5

Dirksen, Colin, Im Mittelteil 36; Jahnke, Max, Martin-Luther-

Weg 20; Schröder, Lukas, Eduard-Karstens-Weg 4

Cuxhaven-Lüdingworth, Ev.-luth. St.-Jacobi-Kirche,

8. Mai 2022, 10.00 Uhr

Dick, Carolin, Elvenring 7; Gottschalk, Jenna-Angela,

Jacobistr. 11; Joost, Tamia, Schichtgrube 11; Lange, Janne,

Liebfrauentrift 13; Schröder, Judith, Süderende 35

Badorrek, Fritjof, Am Südfeld 12; Blümel, Marvin, Carsten-

Niebuhr-Str., 19; da Silva Oliveira, Noah, Lächlerstr. 25;

Kastulsky, Lukas, Lüdingworther Str. 16; Mujnai, Erik,

Carsten-Niebuhr-Str. 3

Cuxhaven-Ritzebüttel, Ev.-luth. Martinskirche,

15. Mai 2022

Amann-Rieke, Leonie, Oderstr. 27; Blank, Karina,

Süderwisch 46d; Conrad, Emily, Fröbelstr. 5a; Dunkel,

Henrike; Folgmann, Lina, Christian-Morgenstern-Str. 37;

Heitmann, Emily, Töpfers Stieg 7; Jahncke, Aliya; Merkl,

Janne, Am Moor 11; Noll, Emily, Süderwisch 15; Röhrs,

Julia, Wilhelmstr. 35; Schulz, Chantal, Küddowstr. 4; Simon,

Lea, An der Drangst 3a; Watke, Vanessa, Brockesweg 63c

Conrad, Lennard, Fröbelstr. 5a; Fickbohm, Silas, Heinrich-

Heine-Str. 23; Hoffmann, Joel, Brunnenweg 17; König, Yannik,

Altenwalder Chaussee 41; Lewe, Julian, Grimsehlweg 5;

Meisner, Jonas, Matthias-Claudius-Weg 7; Raeder, Paul,

Ricarda-Huch-Str. 9

Cuxhaven-Sahlenburg, Ev.-luth. Johanneskirche,

24. April 2022, 9.30 Uhr

Copony, Mia, Mathilde-Emden-Weg 12; Heinze, Lea, Spanger

Str. 54; Klöckner, Jule, Allee de Theix 18; Schlichting, Jette,

Möwentrift 3

Cuxhaven-Sahlenburg, Ev.-luth. Johanneskirche,

24. April 2022, 11.30 Uhr

Machulez, Charlotta, Nordheimstr. 139a

Kehlert, Niklas, Berenscher Weg 14; Strohsahl, Lucas,

Nordheimstr. 6; Wittkopf, Mathis, Heiddeelweg 28

Debstedt, Ev.-luth. St.-Dionysius-Kirche,

24. April 2022, 10.00 Uhr

Hencken, Emely, Sievern; Karsten, Lena, Sievern;

Orlean, Amelie, Wehden; Schumacher, Annika, Wehden;

Mensching, Emelie, Langen; Saßen, Khiana, Langen

Dorum, Ev.-luth. St.-Urbanus-Kirche,

8. Mai 2022, 10.30 Uhr

Ahrens, Antonia; Föhl, Smilla; Heuer, Maira

Christiansen, Ole; Hoffmann, Torge; Lücken, Jannes-Ole;

Steinert, Tamino; Stöven, Paul-Maurice

Dorum, Ev.-luth. St.-Urbanus-Kirche,

15. Mai 2022, 10.30 Uhr

Böhm, Thalia; de Buhr, Josephine; Gerland, Pia; Müller,

Zoé; Sonnberg, Luna; Trofimov, Vanessa

Benndorf, Konrad; Evering, Aaron

Freiburg/Elbe, Ev.-luth. St.-Wulphardi-Kirche,

1. Mai 2022, 10.30 Uhr

Franz, Kristina, Am Fischteich 6

Bajema, Ole, Eschenhof 4; Bohn, Hendrik, Drosselweg 24;

Lünstedt, Tamiro, Wetternstr. 31, Drochtersen, Pallentin,

Tom, Fasanenweg 6, Oederquart; Schröder, Paul,

Allwördener Deich 28a; von Allwörden, Erik, Drosselweg 21

Geversdorf, Ev.-luth. St.-Andreas-Kirche,

15. Mai 2022, 10.00 Uhr

Krzywdzinski, Nele, Bürgermeister-Wilke-Str. 2; Leydecker,

Meike, Itzwördener Fährweg 4

Böttcher, Thore, Heinz-Behrens-Str. 10; Göppert, Niklas,

Deichstr. 2; Hagemann, Dion, Hollmannstr. 6; Hoogland,

Mika, Heinz-Behrens-Str. 17

Hamelwörden, Ev.-luth. St.-Dionysius-Kirche,

24. April 2022

Bauer, Alexia, Moosweg 4a, Wischhafen; Brettschneider,

Angelina Jolie, Stader Str. 181, Wischhafen; Funck, Rieke,

Birkenstr. 5, Neulandermoor; Meyn, Lina, Fährstr. 17,

Wischhafen; Reuels, Mia Sophie, Rosenweg 7, Hamelwörden;

Schomaker, Emma Louise, Meisterweg 1, Wischhafen

Dreyer, Noel, Moorchaussee 5, Wischhafen; Janzen, Felix,

Alter Deichweg 2, Neuland; Jungclaus, Konrad, Altendorf

17, Hamelwörden; Nemitz, Jonathan, Lippscher Str. 21,

Wischhafen; von Bargen, Poul, Stader Str. 17, Neuland;

Wicht, Tobias, Peerkoppel 4, Wischhafen

Hechthausen, Ev.-luth. St.-Marien-Kirche,

1. Mai 2022, 10.00 Uhr

Jung, Hanna, In den Flachsbleichen 10; Lübben, Maike,

Birkenweg 1; Seckinger, Paula, Pappelweg 9; Söhl, Mia,

Wischer Str. 39

Dressel, Melwin, Landstr. 38; Reents, Tjade, Bahnhofstr. 16;

Schilling, Louis, Kajedeich 18

Hechthausen, Ev.-luth. St.-Marien-Kirche,

8. Mai 2022, 10.00 Uhr

Neumann, Leni, Kleinwördener Str. 15; Postel, Hanna,

Rosenstr. 11

Albers, Darian, Adlerhorst 1; Bahrs, Leon, Rosenstr.42;

Bube, Joris, Falkenweg 11; Graubaum, Maximilan,

Dahlienweg 6; Helk, Niklas, Landstr. 46 a; Schomacker,

Lasse, Am Kirchfeld 30; Vollmers, Tom, Löhberger Str. 11

Hemmoor-Basbeck, Ev.-luth. Michaeliskirche,

8. Mai 2022, 10.00 Uhr

Dieckmann, Lisa, Sethlerhemmer Str. 34; Engelmohr, Lilly;

Gersonde, Henriette, Ziegelkamper Str. 54; Kröncke, Emilie,

Ziegeleiweg 38a; Lira Postel, Diana, Ziegeleiweg 17; Steffens,

Lea, Schuppenfeld 8/Heeßel; Schlichting, Lina Sophie,

Sonnenbrink 8c; Stöckl, Lia-Sophie, Ziegelkamper Str. 31

Färber, Jan Philip, Pommernweg 13; De Greck, Friedrich,

Schuppenfeld 6/Heeßel

Hemmoor-Warstade, Ev.-luth. Christuskirche,

1. Mai 2022, 10.00 Uhr

Alsfeld, Antonia, Wacholderweg 26c; Deuter, Jana-Sophie,

Holunderkamp 24; Finger, Emily, Ginsterweg 9; Grosse,

Lilia, Heidackerweg 6; Horte, Emily, Querpfahl 13; Kapke,

Shalyna, Torfweg 82; Krethe, Keyla, Ginsterweg 11; Krüger,

Hannah, Am Hamfeld 22d; Lewerenz, Alina, Querpfahl 21;

Neumann, Sina, Hoheluchtstr. 7; Schönig, Emma, Alter

Postweg 36; Widerspan, Emily, Portland-Ring 16

Dekarski, Jonah, Dorfstr. 49b; Hinsch, Louis, Postweg 4;

Müller, Jason, Alter Postweg 17; Müller, Timo, Holzstr. 6b;

Nullmeyer, Patrick, Rosenweg 3; Schlichting, Finn, Am

Krakabel 9; Stelling, Leo, An der Heide 37a; Tiedemann,

Felix, Stüvenstieg 6; von Essen, Mika, Birkenweg 23;

Wannhoff, Nick, Andreasstr. 11

Ihlienworth, Ev.-luth. St.-Wilhadi-Kirche,

8. Mai 2022, 10.00 Uhr

Frey, Alicia, Osterstr. 24a; Ingelmann, Lysann, Im

Hohenfelde 11; Kopf, Lucy, Deichweg 11; Martin, Lana,

Breslauerstr. 16

Hoffmeister, Jenrich, Rosenstr. 22; Reimer, Fabrice,

Hauptstr. 56; Weddermann, Dean-Collin, Meisterstr. 3; Wolff,

Marcus, Mittelteil 22

Krummendeich, Ev.-luth. St.-Nicolai-Kirche,

8. Mai 2022, 10.00 Uhr

Draack, Elisa, Wechtern 27

Kaminski, Lennox, Landstr. 4, Pohl, Albrecht, Wechtern 56

Lamstedt Nord-Bezirk, Ev.-luth. Bartholomäuskirche,

1. Mai 2022

Hechthausen: Echternkamp, Sean-Maikel, Bauernreihe 5

Hemmoor: Saul, Lilly, Heeßeler Str. 7a; Schimmelpfennig,

Nele, Heeßeler Str. 2a; Sticht, Rieke, Heeßeler Str. 14

Krogmann, Rafael, Am Moor 7; Lemkau, Jonah, Kiekerberg

6; Saul, Jarik, Heeßeler Str. 7a

Lamstedt: Schultz, Rosalie, Steinheide 1; Wendel, Leonie,

Wischhofstr. 3; Wohlers, Celina, Hinter den Höfen 20

Hinsch, Raik, Fliederweg 5; Junge, Jan-Dominik, Hinterm

Holz 12; Mordhorst, Philip, Nelkenstr. 2; Müller, Tim,

Bundesstr. 6a; Tiedemann, Malte, Vor dem Moor 4a;

Wohlers, Daimian-Tyler, Bremervörder Str. 11

Mittelstenahe: Joswig, Victoria, Varreler Dorfstr. 20;

Skaritsch, Ida-Marie, Triftstr. 11b; Tiedemann, Lilly,

Westerende 18

Dieckmann, Bjarne, Osterende 45

Stinstedt: Oest, Kira, Bachenbrucher Str. 12a; Pape, Laura,

Ortsstr. 21a; Wichmann, Sarah, St. Joost 3

Springer, Jannik, Mühlenweg 3

Lamstedt Süd-Bezirk, Ev.-luth. Bartholomäuskirche,

8. Mai 2022

Armstorf: Bahrs, Mia, Am Walde 15; Buck, Sophie,

Bruchwiese 3; Meyer, Mirabella, Langenmoorer Str. 9

Brandt, Jannik, Am Walde 8; Israel, Leon, Hauptstr. 6;

Lemke, Christoph, Moorweg 4

Hollnseth: Leddin, Tabea, Ortsstr. 8a; Peters, Kiara, Ortsstr.

12; Steffens, Leonie, Ortsstr. 35; Sziede, Malou, Lehmweg

31; Tiedemann, Greta, Hasenhoopsweg 6

Jonat, Nico, Schulstr. 10; Meyer, Fabian, Am Heuberg 2;

Pape, Nils, Meheblick 10; Schröder, Elias, Am Degenberg 1;

Schultz, Tim, Altona 19; Springer, Damian, Waldstr. 5

Lamstedt: Butt, Kimberly, Kastanienallee 1; Müller, Lena,

Bremervörder Str. 14a; Riggers, Jana, Zum Nöthof 11; Söhl,

Alicia, Distelweg 5

Höppner, Tim, Bremervörder Str. 2; Kalkbrenner, Justin,

Oberenden 4a; Möller, Magnus, Moorstr. 26; Oellerich, Finn,

Schulstr. 1; Söhl, Bennet, Kirchweg 4; Specht, Henrik, Auf

den Schmaläckern 41a; Zuleger, Nico, Zum Nöthof 15

Midlum, Ev.-luth. St.-Pankratii-Kirche,

15. Mai 2022, 9.00 Uhr

Brümmer, Tino, Hinter der Lieth 25; Hinners, Joris, Hinter der

Lieth 15; tom Wörden, Arne, Südermarren 3; tom Wörden,

Jorge, Cappeler Landstr. 3; Worm, Dario, Mühlenweg 8

Midlum, Ev.-luth. St.-Pankratii-Kirche,

15. Mai 2022, 11.00 Uhr

Drescher, Sarah-Sophie, Lancken-Granitz- Str. 26;

Frederking, Lilli, Ostpreußenstr. 2; Renner, Annika,

Pommernstr. 24; Schnieder, Taja-June, Alte Bundesstr. 12

Misselwarden, Ev.-luth. St.-Katharinen-Kirche,

22. Mai 2022, 10.00 Uhr

Taubenrauch, Jan, Vierhausen 5

Mulsum, Ev.-luth. St.-Marien-Kirche,

29. Mai 2022, 10.00 Uhr

Johanns, Amelie, In den Wiesen 3; Schmidt, Neele,

Barlinghausener Str. 34; Seebeck, Franziska,

Barlinghausener Str. 19

Neuenkirchen, Ev.-luth. St.-Marien-Kirche,

24. April 2022, 10.00 Uhr

Cordts, Anna, Dörringworth 13; Lange, Aileen, Dorfstr. 30;

Söhle, Hanna, Kreuzweg 5a

Looden, Veit, Marten-Kröncke-Weg 18; Lupertowicz Fogang,

Fabien, Kreuzweg 29; Meske, Felix, Am Medembogen 30;

Stein, Hannes, Dorfstr. 70; Tiedemann, Kevin, Dorfstr. 46

Neuhaus (Oste), Ev.-luth. Emmauskirche,

1. Mai 2022, 10.00 Uhr

Bollhorn, Juna, Deichstr. 41

Hagemeister, Lenny, Niebuhrstr. 4; Kröncke, Mika,

Domänenweg 8; Schilling, Til, Uhlenkamper Weg 1b; Storz,

Phillip, Poststr. 21


13. April 2022 Regional

9

Konfirmationen und Kommunion 2022 in unserer Region

Nordholz, Ev.-luth. Kirchengemeinde »Zum Guten Hirten«,

26. Mai 2022, 10.00 Uhr

Klee, Jenna; Maiwald, Sophia; Stüven, Melina Celine

Piekatz, Emil; Rogers, Malcom Jamal; Sievern, Julian;

Sievern, Timo

Nordholz, Ev.-luth. Kirchengemeinde »Zum Guten Hirten«,

26. Mai 2022, 12.00 Uhr

Appelstiel, Angelina; Appelstiel, Yasmine; Benecke,

Melina; Ritsch, Emma Luise

Deutscher, Jeremy; Lazik, Lennert-Michael; Pensel,

Jan Hendrik

Nordleda, Ev.-luth. St.-Nicolai-Kirche,

1. Mai 2022, 10.00 Uhr

Beckmann, Tamara, Abelhorster Str. 7, Beverstedt;

Bruns, Lucy, Cuxhavener Str. 54; Wisch, Lara, Rotdornweg 13

Oberndorf, Ev.-luth. St.-Georg-Kirche,

8. Mai 2022, 10.00 Uhr

Gauger, Tamina, Ahrensflucht 15

Brümmer, Lenny, Kurt-Engmann-Str. 17; Gottinger,

Finn-Luca, Wiesenweg 1; Schmarje, Finn, Bentwisch 11;

Seebeck, Fynn, Hauptstr. 42a; Wist, Niklas, Bremerreihe 7

Odisheimer Konfirmanden in Steinau,

Ev.-luth. St.-Johannes-Kirche, 1. Mai 2022

Brokop, Erik, Dorfstr. 186a; Karsten, Leon, Dorfstr. 19

Oppeln, Ev.-luth. St.-Nicolai-Kirche,

8. Mai 2022, 10.30 Uhr

Meyn, Sarah, Oppeln 15; Werner, Maja, Oppeln 62

Osten, Ev.-luth. St.-Petri-Kirche,

15. Mai 2022, 10.00 Uhr

Beckmann, Kira, Hüll; Funck, Tessa, Hüll; Umland, Isabel,

Hüll; von Allwörden, Anna, Hüll; zum Felde, Aenne, Osten

Edler, Tim, Hüll; Hey, Joel, Osten-Isensee; Jark, Eric, Hüll;

Pingel, Ben, Schüttdamm; Schwarzbach, Matze, Hüll;

Waller, Ben-Luca, Oberndorf; Waller, Max-Kilian, Oberndorf;

Wende, Luca, Hüll

Osterbruch, Ev.-luth. St.-Petri-Kirche,

7. Mai 2022, 14.00 Uhr

Körn, Mathilda, Westerstr. 2; Weinert, Henriette, Große

Dammstr. 26,

Ebeling, Leon, Gartenstr. 7; Glüsing, Yannik, Tivoliweg 16

Osterbruch, Ev.-luth. St.-Petri-Kirche,

7. Mai 2022, 15.30 Uhr

Abel, Sina, Holunderweg 12a; Kramer, Pia, Müggendorfer

Str. 68; Meyer, Marie, Godeke-Michels-Weg 23a

Osterbruch, Ev.-luth. St.-Petri-Kirche,

8. Mai 2022, 9.30 Uhr

Fuhlhage, Lea, Möwenstr. 12; Meyer, Johanna,

Süderende 27; Schaper, Marlene, Barkassenweg 13;

Schmidt, Mary-Ann, Hindenburgstr. 17; Schmidt, Jule,

Große Ortstr. 77Osterbruch, Ev.-luth. St.-

Otterndorf, Ev.-luth. St.-Severi-Kirche,

15. Mai 2022, 11.00 Uhr

Friedrichs, Lina-Madeleine, Am Alten Deich 15; Goos, Hannah,

Ahornweg 25; Meyer, Katharina, Süderwisch 7b; Pape, Emily,

Brahmsstr. 5; von Dollen, Frieda, Erlenwinkel 6

Folz, Philip, Kastanienbogen 11; Goedecke, Nikolas,

Schleusenstr. 115; Prange, Sean, Küvers Trift 14a; von

Hassel, Fynn, Joseph-Haydn-Str. 8

Spieka, Ev.-luth. St.-Georg-Kirche,

1. Mai 2022, 10.00 Uhr

Eymers, Merle, Zum Kutterhafen 29; Hellberg, Ida,

Alter Deich 16

Drescher, Jannis, Wurster Str. 58; Harlos, Jan Luca,

Kiebitzhörn 19a; Müller, Max, Deichweg 41; Schlaeger,

Fabian, Knill 69

Spieka, Ev.-luth. St.-Georg-Kirche,

8. Mai 2022, 10.00 Uhr

Joost, Finja, Wurster Str. 54; Mikowski, Lena, Cappeler

Niederstrich 12; Wieczorek, Laurien, Knill 46a

Mangels, Bennet, Düringer Weg 21

Steinau, Ev.-luth. St.-Johannes-Kirche,

1. Mai 2022

Teutul, Pia, Altbachenbruch 22

Albern, Felix, Höftblöcke 13; Krüger, Keno, Glind 6

Wingst, Ev.-luth. St.-Nicolai-Kirche, Cadenberge,

21. Mai und 22. Mai 2022

Becker, Leonie, Dorfstr. 7, Osterbruch; Fastert, Sina,

Bargkampsweg 36; Heinsohn, Marieke Lea, Westerhamm 36;

Martens, Jara-Henrike, Weißenmoor 12; Michaelis, Nina,

Bargkampsweg 28; Zander, Annike, Weißenmoor 16

Färber, Lowis Emil, Krummenbuscher Weg 10; Fatnassi,

Ben, Altkehdinger Weg 46; Lempens, Rasmus, Kraienholt 5;

Lohmann, Kjerk-Ole, Altenfluth 9, Cadenberge; Maire,

Lenny, Höden 31, Wingst; Martens, Jan-Hendrik,

Weißenmoor 12

Wremen, Ev.-luth. St.-Willehadi-Kirche,

26. Mai 2022, 10.00 Uhr

Benecke, Lia, Zur Hoge 6; Jakomeit, Runa, Strandstr. 42;

Radeck, Nathan, Am Ostertor 20; Rehbein, Paula, Zur Hoge

40; Rosenbaum, Zoé, Am Ostertor 12; Sahl, Sophia, Zur

Hoge 28; Stegmann, Sina, Wremer Str. 168; Valdivieso-

Bach, Carlota, Domäne Hünkemann 1

In den nachfolgenden Gemeinden haben die

Konfirmationen bereits stattgefunden

Oederquart, Ev.-luth. St.-Johannis-Kirche,

10. April 2022, 10.00 Uhr

Horeis, Anna, Moorstrich 2, Oberndorf; Waller, Alicia,

Wetterdeich 34, Oederquart

Wichers, Lars, Kajedeich 72, Oederquart

Wanna, Ev.-luth. St.-Georg-Kirche,

10. April 2022, 10.00 Uhr

Mienert, Anna Lia, Postweg 11; Mienert, Cara, Postweg 11;

Köppen, Josefin, Hohe Geest 1; Schweitz, Lea,

Am Steenacker 2d; Wieboldt, Felina, Am Marktplatz 13b

Hesse, Jan, An der Mühle 8; Krämer, Joris, Hermann-Rauhe-

Str. 10

Kommunion

Cuxhaven, röm.-kath. Kirche St. Marien,

7. Mai 2022, 16.15 Uhr (in portugiesischer Sprache)

Correia Barbosa, Leticia; Ferreira Reuter, Kyara; da Silva

Lopes, Amela; Sousa Araújo, Sara

Caseiro Rodrigues, Dário; Ferreira Amorim, Leandro;

Graça Gregório, Tomás; Martins Dourado, Antonio Rafael;

Rentes Matos, Martim; Terroso Vasco, Jason Filipe; Vieira

Machado, Kiano Miguel

Cuxhaven, röm.-kath. Kirche St. Marien,

12. Juni 2022, 10.00 Uhr (in deutscher Sprache)

Allhoff, Aemilia Annamaria; Bär, Pia Lisa; Becker, Emely;

Blauth, Luisa; Chrapek, Emmaly; Curras Varela, Amélie;

Dicks, Haylee-Sue; Engeler, Janaina; Jahns Dias, Emilia;

Krug, Stella; Marinello, Roberta; Medina Rebelo, Chenoa;

Oberzig, Anastasia; Rivas Medina, Lua Alma; Santos

Teixeira Borba, Liana; Schlick, Amelie; Silva, Laura;

da Silva Melon, Leyla

Bello Pérez Matos, Mason Jesus; Gardlo, Gabriel;

Goldstein, Julius Wolf; Krassa Fernández, Elias; Lippe-

Weißenfeld, Raphael; Medina Rebelo, Aryan; Oubiña Silva,

Damian; Schumann, Noel; Schwedka, Diego; da Silva

Serrão, Leandro; Silva Vieria, Santiago

Hemmoor-Warstade, Kath. Kirchengemeinde St. Ansgar,

24. April 2022

Benz, Stephanie Anjali; Biernat, Alissa

Domogalski, Raoul; Graf von der Schulenburg, Alexander;

Lange, Leon; Wittwer, Pius

Abschluss des

Bibelunterrichts

Cuxhaven, Freie ev. Gemeinde,

8. Mai 2022, 10.30 Uhr

Kruft, Nisha, Strichweg 204; Petzold, Hanna

Glissmann, Matthias; Hintze, Max, Oxter Flage 38a, Wurster

Nordseeküste; Mietzke, Joel

Osterbruch, Ev.-luth. St.-Petri-Kirche,

8. Mai 2022, 11.00 Uhr

Ehlbeck, Helena, Labiauer Str. 20; Krause, Emely,

Barkassenweg 6a

Lemke, Niels, Kattenkopp 14; Rohleder, Kevin, Hoffmannvon-Fallersleben-Weg

12; Schliecker, Julian, Godeke-

Michels-Weg 16

Otterndorf, Ev.-luth. St.-Severi-Kirche,

15. Mai 2022, 9.30 Uhr

Hargus, Marla-Josephine, Bahnhofstr. 9; Hinck, Marei,

Danziger Str. 7; Lange, Stina, Oeststr. 8; Ojemann, Luisa-

Marie, Große Dammstr. 16

Born, Bennet, Liebesweg 13; Fredebohm, Jannik,

Norderteiler Weg 2c; Granz, Lorenz, Kleine Dammstr. 5;

Kuppe, Sebastian, Fasanenstr. 37; Schorlepp, Julius,

Am Alten Deich 6; Schumacher, Thorben

Neue Jugend Tanzkurse

Fr., 09.09., 18:00 Uhr • Mo., 12.09., 16:00 Uhr

Fr., 09.09., 17:00 Uhr, Hotel Lütt Mandus Wingst

So., 11.09., 15:00 Uhr, Stadthalle Otterndorf

Anmeldung ab sofort möglich, Schulklassen bekommen einen Sonderrabatt.

Fölster

Tanzschule

Telefon

0 4721-35994

www.tanzschule-foelster.de


10

Veranstaltungen 13. April 2022

Do

Das Wetter in Cuxhaven und umzu

Fr Sa So Mo Di

Mi

VERANSTALTUNGEN

vom 14.04.2022 – 20.04.2022

HT: 14 Grad

NT: 9 Grad

Niederschlag:

0%

HT: 13 Grad

NT: 9 Grad

Niederschlag:

0%

HT: 13 Grad

NT: 9 Grad

Niederschlag:

0%

Hoch- und Niedrigwasser Cuxhaven

Do. 14.04.2022 Mo. 18.04.2022

NW 06:41 HW 12:22 HW 02:53 NW 09:50

NW 19:02

HW 15:18 NW 22:07

Fr. 15.04.2022 Di. 19.04.2022

HW 00:34 NW 07:37 HW 03:33 NW 10:28

HW 13:14 NW 19:56 HW 15:53 NW 22:45

Sa. 16.04.2022 Mi. 20.04.2022

HW 01:24 NW 08:25 HW 04:12 NW 11:03

HW 13:59 NW 20:43

So. 17.04.2022

HW 16:28 NW 23:23

HW 02:10 NW 09:09 Alle Angaben ohne Gewähr

HW 14:41 NW 21:27 Daten rein rechnerisch ermittelt.

DO., 14. APRIL

ALTENWALDE

15.30 bis 20 Uhr: „Blutspendetermin“

des DRK in der

Geschw.-Scholl-Schule.

CADENBERGE

8 bis 12.30 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Marktplatz.

CUXHAVEN

11 Uhr: „Ein Kreuzweg mit

Bildern von Sieger“ in der

Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

16 bis 17.30 Uhr: „Einführung

in die Meditation“ mit

Pastorin Maike Selmayr in

der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

18 bis 18.30 Uhr: „Gute

Nacht Geschichte“, spannende

und lustige Geschichten

für Familien in der Kapelle

in Duhnen.

19.30 Uhr: „Navigare necesse

est“ Weltliteratur op Platt,

Lesung mit den Mitgliedern

der Döser Speeldeel im

Schloss Ritzebüttel.

20 bis 21 Uhr: „Abendmahl-Gottesdienst“

in der

Kapelle in Duhnen. Es gilt

die 2G-Regel.

DORUM-NEUFELD

15 Uhr: „Aquarienfütterung“

im Nationalparkhaus, Am

Kutterhafen 1.

16 Uhr: „Tiere im Watt“,

Wattwanderung ab Busparkplatz

Watt‘n Bad mit

Watten-Peter.

16.30 Uhr: „Familienwattwanderung“

ab Nationalparkhaus,

Am Kutterhafen 1.

19 Uhr: „Sonnenuntergang

im Watt“, Wattwanderung

ab Busparkplatz Watt‘n Bad

mit Watten-Peter.

HECHTHAUSEN

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Netto Parkplatz.

IHLIENWORTH

19 Uhr: „Gottesdienst“ zum

Gründonnerstag in der St.

Wilhadi Kirche.

HT: 9 Grad

NT: 8 Grad

Niederschlag:

0%

Weitere Orte

Helgoland - 11 Min.

Neuwerk - 31 Min.

Westerland - 14 Min.

Bremerhvn. + 12 Min.

Spieka + 23 Min.

Otterndorf + 30 Min.

Brake + 102 Min.

Hamburg + 331 Min.

www.facebook.de/elbeweser95

DO., 14. APRIL

FR., 15. APRIL

HT: 10 Grad

NT: 8 Grad

Niederschlag:

20%

NORDLEDA

18 Uhr: „Preisskat“ in der

Schützenhalle. Anmeldung

bei Ewald Meyer 0171/210

30 56. Zutritt nur Geimpfte

und Genesene mit tagesaktuellem

Test.

Einladung zum

Preisskat

Gründonnerstag, 14. April 22

Schützenhalle Nordleda

Cuxhavener Straße

Beginn: 18.00 Uhr

super Fleischpreise

Anmeldung bitte bis zum 14.04.22

unter 0171/2103056

Wir bitten die 2G-Regeln zu beachten

Der Skatclub

ODISHEIM

19 Uhr: „Gottesdienst“ zum

Gründonnerstag in der Odisheimer

Kirche.

OTTERNDORF

19.30 Uhr: „Abendmahl-

Gottesdienst“ in der St.

Severi Kirche.

STEINAU

16 bis 20 Uhr: „Blutspendetermin“

des DRK im Gasthaus

Voltmann, Altbachenbruch

40.

BAD BEDERKESA

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Parkplatz

zur Straße „An der Burg“.

CUXHAVEN

15 Uhr: „Todesstunde Jesu“,

Passionsgeschichte & -lieder

in der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

16 bis 17.30 Uhr: „Die Kapelle

in Duhnen ist geöffnet“

zum Kerzen Entzünden

und stillem Gebet.

18 bis 18.45 Uhr: „Gebet:

7 Worte Jesu am Kreuz“ in

der Martinskirche.

DORUM-NEUFELD

9.30 Uhr: „Im Wandel der

Gezeiten“, Wattwanderung

ab Busparkplatz Watt‘n Bad

mit Watten-Peter.

HT: 8 Grad

NT: 6 Grad

Niederschlag:

20%

Das Wetter wird diese Woche präsentiert von:

Auto-Klima Service-Angebote

SCHEIBE KAPUTT?

Steinschlagreparatur

Autoglas-Soforteinbau

Scheibenversiegelung

HT: 9 Grad

NT: 6 Grad

Niederschlag:

20%

Mobiler Service

Kundenersatzfahrzeug

Partner großer Versicherungen

Scheiben-Doktor Cuxhaven – Inhaber: Sven Heinlein

Poststraße 97 · 27474 Cuxhaven · Telefon 0 47 21 – 66 52 60 · cuxhaven@scheibendoktor.de

www.cuxhaven.scheiben-doktor.de

FR., 15. APRIL

DORUM-NEUFELD

14 Uhr: „Ebbe und Flut erleben“,

Wattwanderung ab

Busparkplatz Watt‘n Bad mit

Watten-Peter.

15 Uhr: „Deichspaziergang“

ab Nationalparkhaus, Am

Kutterhafen 1.

17 Uhr: „Sind die Schollen

schon da?“, Wattwanderung

ab Busparkplatz Watt‘n Bad

mit Watten-Peter.

IHLIENWORTH

18 Uhr: „Gottesdienst“ zum

Karfreitag in der St. Wilhadi

Kirche.

ODISHEIM

9 Uhr: „Gottesdienst“ zum

Karfreitag in der Odisheimer

Kirche.

STEINAU

10.30 Uhr: „Gottesdienst“

zum Karfreitag in der Kirche.

SA., 16. APRIL

CUXHAVEN

8 bis 13 Uhr: „Flohmarkt“

auf dem Ritzebütteler Marktplatz,

Veranstalter: Heinsohn,

Tel. 0173/2464421 Es gilt die

2G-Regel.

8 bis 13 Uhr: „Wochenmarkt“

an der Beethovenallee.

14 bis 17 Uhr: „Das Pinguin

Museum“ mit umfangreichen

Informationen über

Pinguine und größter Pinguinsammlung

der Welt,

Schillerstr. 64 ist geöffnet.

18 bis 18.45 Uhr: „Gebet:

7 Worte Jesu am Kreuz“ in

der Martinskirche.

20.30 bis 21.30 Uhr: „Offene

Kapelle“ in Duhnen.

21 bis 21.10 Uhr: „Duhnen

leuchtet für den Frieden“ in

der Stille mit Taschenlampen,

Handylicht und Glockengeläut.

DORUM-NEUFELD

10.30 Uhr: „Ebbe und Flut

erleben“, Wattwanderung ab

Busparkplatz Watt‘n Bad mit

Watten-Peter.

11.30 Uhr: „Vogelführung“,

ab Nationalparkhaus, Am

Kutterhafen 1.

SA., 16. APRIL

HEMMOOR

14 Uhr: „Verlorenes Schaf +

Verlorener Sohn“. Kleines

Theater für kleine Leute im

Stupsnase und Café Kurvenreich,

Stader Str. 3. Eintritt

frei, Spenden erbeten.

STEINAU

14 Uhr: „Backtag“ des Backclubs

Steinau am Backhaus.

SO., 17. APRIL

BALJE

11.30 Uhr: „Tierischer Osterspaziergang“

und 14.15

Uhr: „Kommentierte Otterfütterung“

im Natureum

Niederelbe, Neuenhof 8. Begrenzte

Teilnehmerzahl, Anmeldung

unter 0 47 53/84 21

18 empfohlen.

CUXHAVEN

5.30 bis 7 Uhr: „Osternachtfeier“

der Ev. Urlauberseelsorge

in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

11 bis 18 Uhr: „Fischmarkt“

mit Marktschreier, Karussell,

Trödel und Flohmarkt, Alter

Fischereihafen, Cuxhaven.

9.30 Uhr: „Familienfestgottesdienst“

der Ev. Urlauberseelsorge

in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

11 Uhr: „Urlauberfestgottesdienst“

der Ev. Urlauberseelsorge

in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

14 bis 17 Uhr: „Das Pinguin

Museum“ mit umfangreichen

Informationen über

Pinguine und größter Pinguinsammlung

der Welt,

Schillerstr. 64 ist geöffnet.

DORUM-NEUFELD

12 Uhr: „Vom Deich zur

Wattkante“ ab Nationalparkhaus,

Am Kutterhafen 1.

IHLIENWORTH

10 Uhr: „Gottesdienst“ zum

Osterfest in der St. Wilhadi

Kirche.

ODISHEIM

10.30 Uhr: „Gottesdienst“

zum Osterfest in der Odisheimer

Kirche.

STEINAU

10.30 Uhr: „Gottesdienst“

zum Osterfest in der Kirche.

Ihr Terminkalender

Tel.: 0 47 21 / 72 15 - 0

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

MO., 18. APRIL

CUXHAVEN

11 bis 18 Uhr: „Fischmarkt“

mit Marktschreier, Karussell,

Trödel und Flohmarkt, Alter

Fischereihafen, Cuxhaven.

11 Uhr: „Urlauberfestgottesdienst“

der Ev. Urlauberseelsorge

in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

16 Uhr: „Ruhig werden mit

Musik“. Ein Solosaxophon

mit CD-Begleitung lädt ein

zur Stille in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

18 bis 18.30 Uhr: „Gute

Nacht Geschichte“, spannende

und lustige Geschichten

für Familien in der Kapelle

in Duhnen.

DORUM-NEUFELD

11.30 Uhr: „Ebbe und Flut

erleben“, Wattwanderung ab

Busparkplatz Watt‘n Bad mit

Watten-Peter.

12.30 Uhr: „Vom Deich zur

Wattkante“ ab Nationalparkhaus,

Am Kutterhafen 1.

19 Uhr: „Sonnenuntergang

im Watt“, Wattwanderung

ab Busparkplatz Watt‘n Bad

mit Watten-Peter.

DI., 19. APRIL

CUXHAVEN

11 Uhr: „Die Farben des

Kirchenjahres“ in der Kapelle

am Dohrmannplatz,

Duhnen.

16 bis 17.30 Uhr: „Einführung

in die Meditation“ mit

Pastorin Maike Selmayr in

der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

18 bis 18.30 Uhr: „Gute

Nacht Geschichte“, spannende

und lustige Geschichten

für Familien in der Kapelle

in Duhnen.

DORUM-NEUFELD

10 Uhr: „Tiere im Watt“,

Wattwanderung ab Busparkplatz

Watt‘n Bad mit Watten-

Peter.

10 Uhr: „Familienwattwanderung“

ab Nationalparkhaus,

Am Kutterhafen 1.

13 Uhr: „Vogelführung“ ab

Nationalparkhaus, Am Kutterhafen

1.

14 Uhr: „Weiden flechten“,

Workshop des Weidenzentrums,

im Nationalparkhaus,

Am Kutterhafen 1.

IHLIENWORTH

14 bis 18 Uhr: „Wochenmarkt“

auf „De ole Schoolhof“.

NEUHAUS

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

bei der Kirche.

MI., 20. APRIL

CUXHAVEN

8 bis 13 Uhr: „Flohmarkt“

auf dem Ritzebütteler Marktplatz,

Veranstalter: Heinsohn,

Tel. 0173/2464421. Es gilt die

2G-Regel.

8 bis 13 Uhr: „Wochenmarkt“

an der Beethovenallee.

11 Uhr: „Die Farben des

Kirchenjahres“ in der Kapelle

am Dohrmannplatz,

Duhnen.

15 bis 16 Uhr: „Führung

durch das Joachim Ringelnatz

Museum“ in der Südersteinstr.

44, Anmeldung unter

0 47 21/39 44 11. Eintritt:

5,- Euro und 3,- Euro für die

Führung.

18 bis 18.30 Uhr: „Gute

Nacht Geschichte“, spannende

und lustige Geschichten

für Familien in der Kapelle

in Duhnen.

20 Uhr: „Hannes“. Deutschland

2021. Regie: Hans Steinbichler

im VHS-Kino im Bali-

Kino Center, Holstenstr. 5,

Eintritt: 6,50 €.

20 Uhr: „Sprüche haben

Tiefgang“, Vortrag und Gespräche

in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

DORUM-NEUFELD

9 Uhr: „Faszination Wattenmeer“,

Wattwanderung ab

Busparkplatz Watt‘n Bad mit

Watten-Peter.

14 Uhr: „Schafe und Hase

filzen“, Workshop des Weidenzentrums,

im Nationalparkhaus,

Am Kutterhafen 1.

Blutspende in

Altenwalde

CUXHAVEN re ∙ Auch in

diesen Zeiten werden Blutspenden

dringend benötigt;

deshalb veranstaltet

der DRK-Ortsverein Altenwalde

in Zusammenarbeit

mit dem DRK-Blutspendedienst

am morgigen Donnerstag,

14. April, in der Zeit

von 15.30 bis 20 Uhr seinen

n ä c h s t e n

Blutspend

e t e r m i n

- wie immer

in der Aula der Geschwister-Scholl-Schule

in

Altenwalde. Der Termin

wird nach der 3-G-Regel

(geimpft, genesen oder getestet)

durchgeführt. Die entsprechenden

Bestätigungen

sind bei der Blutspende

vorzulegen. Auch diesmal

wird es ein Luchpaket geben,

um die Verweildauer

in den Räumlichkeiten zu

verkürzen.

SANDRA MAC LEAN OF COLL

Geschäftsführerin & Immobilienkauffrau

Mobil: 0172 / 41 44 666

sandra@maclean-immobilien.de

www.maclean-immobilien.de

MAC LEAN OF COLL

Immobilien am Meer


13. April 2022 Regional

11

THEMA DER WOCHE:

FAIRES ABITUR

HANNOVER re ∙ Die

schriftlichen Prüfungen im

Zentralabitur starten in diesem

Jahr am 21. April im

Fach Geschichte. Die letzten

Klausuren finden am 12.

Mai in den Fächern Sport

und Informatik statt. Die

Nachschreibtermine liegen

zwischen dem 16. Mai und

dem 10. Juni. Diese Termine

sind auch für Prüflinge vorgesehen,

die coronabedingt

nicht an den Hauptterminen

teilnehmen konnten. Sollte

dies ebenfalls nicht möglich

sein, so findet für diese

Faires und sicheres Abitur beginnt am 21. April

Schüler eine dezentrale Prüfung

statt. Insgesamt geht

das Kultusministerium von

zirka 31.000 Prüflingen aus,

die ihre Abiturprüfung im

Jahr 2022 ablegen werden.

Da die Anfang des Jahres

veröffentlichten „Hinweise

zur Hygiene bei Durchführung

der Abschluss- und

Abiturprüfungen im Schuljahr

2021/2022“ aufgrund

der aktuellen Corona-Regelungen

außer Kraft treten,

gelten bei der Durchführung

der Abiturprüfungen nun

die Regelungen der schuleigenen

Hygienepläne nach

§ 36 Infektionsschutzgesetz

sowie die Niedersächsische

Corona-Verordnung und

die Rundverfügung der Regionalen

Landesämter für

Schule und Bildung in ihren

jeweils gültigen Fassungen.

Für jedes Prüfungsfach

wird es einen zusätzlichen

Aufgabenvorschlag geben

Das Kultusministerium

wird den Schulen zu jedem

Prüfungsfach einen zusätzlichen

Aufgabenvorschlag

unterbreiten. Damit soll auf

die nach wie vor schwierigen

Rahmenbedingungen

reagiert werden, indem in

den Klausuren durch das

Angebot eines zusätzlichen

Aufgabenvorschlags die

Prüfungsthemen mit den

tatsächlich im Unterricht

vermittelten Inhalten und

Kompetenzen abgestimmt

werden.

Niedersachsens Kultusminister

Grant Hendrik Tonne:

„Die Lage 2022 ist nicht mit

2020 und 2021 vergleichbar,

weil wir flächendeckend

Präsenzunterricht anbieten

konnten. Insbesondere für

die Prüfungsvorbereitungen

ist das elementar wichtig.

Aber dennoch haben wir es

nach wie vor mit einer Sonderlage

zu tun, die inhaltliche

und organisatorische

Maßnahmen erfordert, weil

der aktuelle Abiturjahrgang

die gesamte gymnasiale

Oberstufe unter Coronabedingungen

absolviert hat.

Wir orientieren uns hierbei

an den guten Erfahrungen

der letzten beiden Abiturjahrgänge,

um die Schulen

und die Prüflinge erneut

bestmöglich zu unterstützen.

Auch für den Abiturjahrgang

2022 setzen wir

sichere und faire Prüfungen

um.“

Sollten einzelne Schüler

zu den Prüfungsterminen

erkrankt oder von

Quarantänemaßnahmen betroffen

sein, so können zunächst

die Nachschreibtermine

genutzt werden. Sollte

dies auch nicht möglich sein,

so findet für diese Schüler

eine dezentrale Prüfung

statt.

Küsten-Garten-Service

Alles für den schönen Garten

Jetzt gratis:

Zu jeden

NapoleoN-Grill

der Serie Rogue XT eine

Plancha im Wert von 139,- €

Jetzt vormerken:

Beats & BBQ

Großes Grillfest am 23.04.2022

Über 50 aufgebaute Grills in unserer Ausstellung auf über

500 qm: Napoleon, Traeger, Everdure, Monolith, Petromax

z.B. Napoleon Rogue XT 425 nur 1049,- € inkl. Plancha

www.holz-ehlers.de • Telefon: 0471 94463-0

Am Grollhamm 2 • 27574 Bremerhaven

Jetzt beginnt die Pflanzzeit

Jetzt wieder vorrätig:

Das riesige Sortiment Obst- und Beerensträucher,

überwiegend alte Sorten, Besonderheiten u. Zwergobst

Große Auswahl Heimischer Gehölze

Pflanzen für den Naturschutz im eigenen Garten

"Vögel und Insekten Nährgehölze"

Formgehölze und Bonsai-Qualitäten

Kugel, Kegel, Teller, auf Stämmen usw.

viele Farben, Arten, Größen u. Besonderheiten

Jede Pflanze mit 100% Anwachsgarantie!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und werden Sie

freundlich und kompetent beraten.

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9 – 18 Uhr, Samstag 9 – 14 Uhr

Herbert Kornahrens und Team Baumschule

Tel. (0 47 04) 13 45, Hauptstraße 16, 27624 Drangstedt

26. OKTOBER 2019

Frohe Ostern wünscht Ihnen

Familie Manke & das

gesamte Team vom Bösehof

09. NOVEMBER 2019

Preis f ü r a l le kuli narisc hen High ligh t s

je 90 , 0 0 26. € pOKTOBER r o Per s o n 2019 all ink lusiv e

»OSTER"MITTAGS"MENÜS«

MENÜS«

ROMANTIK HOTEL BÖSEHOF HOTELBETRIEBS GMBH

Hauptmann-Böse-Strasse 19 • 27624 Geestland

T 04745-948-0 • Geschäftsführer Klaus Manke

09. NOVEMBER 2019

Noch wenige Plätze an den Osterfeiertagen

verfügbar. Wir bitten um Reservierung unter

Preis f ü r a l le kuli narisc hen High ligh t s

0 47 45 / 94 je 80. 90 , 0 0 € p r o Per s o n all ink lusiv e

Treffen wir

uns morgen

zum Frühstück?Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 6:30-16:00 Uhr

Sa. 7:00 – 12:00 Uhr

Schon ab

4. 50

ROMANTIK HOTEL BÖSEHOF HOTELBETRIEBS GMBH

Hauptmann-Böse-Strasse 19 19 •· 27624 Geestland

T 0 47 45

T 04745-948-0

- 948 - 0 · GF:

• Geschäftsführer

Klaus Manke,

Klaus

Andrea

Manke

Roming

Gutschein-Shop: www.boesehof.de

Foto: Pexels

Bremerhaven

www.lebenshilfe-bremerhaven.de

Adolf-Kolping-Straße 24

27578 Bremerhaven

Tel. 04 71 – 96 26-650

Ab sofort finden Sie unsere Angebote auch unter

www.eiskoenig.eu

Cuxhaven · Bei der Kirche 1

Mo. – Sa. 9.00 – 19.00 Uhr

Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr

Angebote gültig vom 11.04. – 24.04.2022

TOP PREISGARANTIE!!!

Tintenfischringe

500 g

(kg = 3,98 €)

Bonesca

1,99

Leipziger Allerlei, Wirsingkohl,

Blumenkohl, Mischgemüse

1.000 g, Markenware

je

1,59

MANDELTARTE

Daim, Toblerone

400 g

(kg = 6,22 €)

Almondy

2,49

TORTEN TRÄUME

Marzipan Mandel,

Mousse au Chocolat

585 g (kg = 5,11 €)

Markenware

je

2,99

Freshwater

Riesengarnelen

2/4 oder 6/8

800 g

Lachsforellenfilet

500 g (kg = 7,98 €) je

Westfish

Pangasiusfilet

1.000 g

La Miranda

3,99

15,99

Regenbogenforellen

1.000 g

Iska

Party Garnelen

geschält + gekocht

500 g (kg = 11,10 €) je

Seawork

Lachsfiletwürfel

500 g

(kg = 8,98 €)

La Miranda

4,49

5,55

Alaska

Seelachsfilet

750 g

Iska

Pazifisches

Rotbarschfilet

600 g

Iska

Alaska

Heilbuttfilet

500 g

Iska

(kg = 6,66 € /4,44 €)

je

3,33

Erdbeer Joghurt Torte 1.478 g

Schwarzwälder Kirsch Torte 1.379 g

Erdbeer Pannacotta Torte 1.290 g

(kg = 3,86 €/3,37 €), Markenware

je

4,99

Snickers Ice Cream

7x53 ml

Mars Ice Cream

7x51 ml

(l = 6,97 € / 6,71 €)

Mars

Baileys Chocolate

Secret 500 ml

Baileys Double

Chocolate 4x110 ml

(l = 6,97 € / 6,71 €)

Baileys

je

1,49

je

2,49

Weitere EISKÖNIG Filialen finden Sie in Bremerhaven: Deichstr. 91a, 27568 Bremerhaven & Schiffdorfer Chaussee 138, 27574 Bremerhaven | Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9:00 – 19:00 Uhr und Sa. 9:00 – 18:00 Uhr


12

Regional 13. April 2022

Verschwundenen Instrumenten auf der Spur

Tag der Provenienzforschung am heutigen 13. April mit digitaler Sprechstunde der Kunsthalle Hamburg

Verladung von Raubgut im Hafen

BREMERHAVEN re ∙ Die

Bremerhavener DSM-Wissenschaftlerin

Dr. Kathrin Kleibl

deckt Spuren zu verschollenen

Gegenständen des deutsch-jüdischen

Komponisten Bernhard

Sekles auf. Zum heutigen

Tag der Provenienzforschung

am 13. April lädt sie mit der

Kunsthalle Hamburg zu einer

digitalen Sprechstunde ein, in

der Interessierte Fragen rund

um das Aufspüren und die

Rückgabe enteigneter Güter

von jüdischen Familien während

des Nationalsozialismus

stellen können.

Notenblätter, die wahrscheinlich

nie im Konzertsaal lagen,

Instrumente, die seit einem

knappen Jahrhundert nicht

Foto: Speicherstadtmuseum

mehr gespielt wurden. Sie gehörten

Bernhard Sekles, einem

in den 1920er Jahren deutschlandweit

bekannten Musikpädagogen.

Der Frankfurter

hatte ein sehr gutes Gespür für

den Zeitgeist und etablierte die

erste Jazzklasse Europas am

Hoch’schen Konservatorium in

Frankfurt am Main. Aufgrund

seiner jüdischen Wurzeln erhielt

er in den 30er Jahren Berufsverbot,

verstarb und geriet

in Vergessenheit.

Mehr als 90 Jahre später ist

Dr. Kathrin Kleibl, Provenienzforscherin

am Deutschen

Schifffahrtsmuseum (DSM) /

Leibniz-Institut für Maritime

Geschichte, dem Eigentum

der Familie Sekles wieder auf

der Spur. Sie fand Protokolle,

die belegen, dass Gemälde,

Instrumente und Notenmanuskripte

versteigert wurden.

Die Recherchen skizzieren die

Stationen einer Flucht vor den

Nationalsozialisten und deren

Nachwirkung bis in die übernächste

Generation.

Zum vierten Tag der Provenienzforschung

am 13. April

laden die Hamburger Kunsthalle

und das DSM unter dem

Titel: „Wem gehört die Kunst?

- Beschlagnahmtes und versteigertes

Umzugsgut geflohener

Jüdinnen und Juden in

Hamburg 1941“ zu einer digitalen

Sprechstunde ein. Haug

und Kleibl geben Einblicke in

ihre Arbeit, machen Quellenübungen,

stellen konkrete Fälle

vor und erläutern, wie sie das

Puzzle der Geschichte vervollständigen.

Natürlich darf das

Publikum Fragen stellen. Interessierte

können sich ab 17 Uhr

dazu schalten. Kostenloser

virtueller Zugang unter www.

hamburger-kunsthalle.de/

wem-gehort-die-kunst-beschlagnahmtes-und-versteigertes-umzugsgut-geflohener-judinnen-und-juden.

KFZ-Spezialisten:

Reifenwechsel

Ihr PEUGEOT Vertragshändler

auto domicil Dehn GmbH

Humphry-Davy-Str. 62, 27472 Cuxhaven

Tel. 0 47 21 – 66 30 80

cuxhaven@auto-domicil.de

DER SERVICEPARTNER FÜR IHR FAHRZEUG

Jetzt einen

Termin buchen:

Rädertausch ab € 19,-

RTS SCHMIDTGmbH

Strichweg 50, 27472 Cuxhaven

Telefon 047 21 / 66 66 77

rts-schmidt@t-online.de

NACH KALT KOMMT WARM!

Planen Sie jetzt Ihren Räderwechsel!65,- €

Räderwechsel, Einlagerung der Räder,

Anlernen der Sensoren

+ gratis Autowäsche

oder 29,95 €

Räderwechsel und Anlernen der Sensoren

IHR TÜV IST FÄLLIG?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

+ Fahrzeugwäsche inkl.

Jetzt mit frischer HU in den

Frühling starten!

DEHN GmbH

HW Autohaus Otterndorf GmbH

Raiffeisenstraße 1 · 21762 Otterndorf · Telefon 04751/2004 • Fax 04751/97817-19

Jetzt gilt für die Reifen von Ostern bis Oktober

Die Mischung macht‘s: Winterreifen im Sommer sind riskant

ampnet/fw ∙ „Von O bis O“,

von Oktober bis Ostern, lautet

die Faustregel für die Zeit, in

der man sein Auto tunlichst

mit wintertauglicher Bereifung

versieht. Gleichzeitig

gibt dieser Leitfaden aber

auch an, wann das Fahrzeug

mit Sommerpneus bereift

werden sollte. Denn, so wie

sich Sommerreifen nicht für

den Winterbetrieb eignen, ist

es nicht ratsam, im Sommer

mit Winterreifen unterwegs

zu sein. Deshalb sollte die

Bereifung eines Wagens im

Herbst wie im Frühjahr jeweils

umgerüstet werden.

Aber wozu dieser Aufwand,

fragen sich manche Autobesitzer.

Gut, Winterreifen sind

vorgeschrieben, in Deutschland

gilt die sogenannte situative

Winterreifenpflicht. Sie

besagt, dass bei winterlichen

Straßenverhältnissen - also

bei Glatteis, Schneeglätte,

Schneematsch, Eis- oder Reifglätte

- Autos nur mit Winterreifen

fahren dürfen. Hierfür

dient besagte Faustformel von

Oktober bis Ostern als ein

grober Anhalt. Doch warum

soll die Winterbereifung nicht

auch im Sommer genutzt werden

können?

Ganz einfach, weil die Winterreifen

nicht für den Betrieb

in der warmen oder heißen

Jahreszeit konstruiert sind

- ebenso wenig wie Sommerreifen

für winterliche Verhältnisse.

Grund dafür sind insbesondere

die unterschiedlichen

Gummimischungen der Reifen.

Sie sind auf die jeweiligen

klimatischen Bedürfnisse

ausgerichtet. Deshalb ist es

zwar nicht verboten, im Sommer

mit Winterreifen auf dem

Auto zu fahren, es ist aber

auch nicht zu empfehlen.

Eklatante Schwächen beim

Bremsen: Das hängt damit

zusammen, dass Winterreifen

„weicher“ sind als

Sommerreifen: Die weichere

Gummimischung verschafft

den Reifen bei niedrigen Temperaturen

mehr „Grip“. Umgekehrt

bedingt sie bei Temperaturen

über sieben Grad

jedoch ein schlechteres Fahrverhalten

des Autos sowie

insbesondere einen deutlich

längeren Bremsweg. Das haben

einschlägige Tests zweifelsfrei

nachgewiesen. Bei

Bremsversuchen des ADAC

auf trockener Straße verlängerte

sich der Bremsweg von

Fahrzeugen mit Winterbereifung

je nach Temperatur

und Verschleißzustand aus

Tempo 100 im schlechtesten

Fall sogar um 16 Meter.

Das ist ein gravierender

Sicherheitsaspekt.

Die Experten des Automobilclubs

bescheinigten denn

auch allen getesteten Winter-Typen

im Sommer „eklatante

Schwächen beim Bremsen“.

Sie veranschaulichen

diese Defizite der Winterreifen

nachdrücklich an einem

Beispiel: Während das Auto

mit Sommerreifen rechtzeitig

vor einem Hindernis zum

Stehen käme, würde es mit

Winterreifen einen ganzen

Pulk Fahrradfahrer von der

Straße räumen. Darüber hinaus

stellten die Tester fest,

dass auch die Haftung der

Winterreifen auf der Straße

mit zunehmender Außentemperatur

spürbar nachlässt.

Für ein rechtzeitiges Umrüsten

von Winter- auf Sommerreifen

im Frühjahr sprechen

zudem finanzielle Gründe.

Denn außerhalb „der Saison“

mit Winterreifen zu fahren

muss mit einem höheren

Spritverbrauch und einem

stärkeren Reifenverschleiß

bezahlt werden. Die vermeintliche

Einsparung durch

den vermiedenen Bereifungswechsel

wird so schnell zur

„Milchmädchenrechnung“.

Kompromiss Ganzjahresreifen:

Sparfüchse setzen

deshalb gern auf sogenannte

Ganzjahresreifen oder Allwetterreifen.

Doch wer zu

dieser Alternative tendiert,

sollte sich zuvor die Stärken

sowie Schwächen dieser Reifen

vor Augen führen und

dabei das überwiegende Einsatzprofil

des eigenen Fahrzeugs

mit in Betracht ziehen.

Denn Tests zufolge erreichen

Ganzjahresreifen nicht die

Bestleistungen spezialisierter

Sommer- bzw. Winterreifen.

Sie sind vielmehr ein Kompromiss

zwischen den Sommer-

und Winterspezialisten,

ohne deren Qualitäten zu

haben. Allwetterreifen bieten

sich demnach insbesondere

für Autofahrer an, die meist

in gemäßigten Klimazonen

unterwegs sind und nicht

vorhaben, mit ihrem Fahrzeug

im Winter in Skiurlaub

oder in den Sommerferien in

heiße Regionen zu fahren.

Zudem können Ganzjahresreifen

eine gute Entscheidung

für Besitzer von Zweit- und

Kleinwagen darstellen, die

nur wenige Kilometer im Jahr

unterwegs sind und dies vor

allem innerstädtisch. Oder

auch für Autofahrer, die ihr

Fahrzeug bei richtig schlechtem

Winterwetter lieber stehen

lassen. Unterm Strich

lässt sich mit Allwetterreifen

das Geld für den zweiten Satz

Reifen und die zweimalige

Umrüs tung pro Jahr sparen.

Als Winterreifen genügen sie

bis zur offiziellen Mindestprofiltiefe

von 1,6 Millimetern

auch in jedem Fall den

Anforderungen der situativen

Winterreifenpflicht in

Deutschland, wie der ADAC

betont. Deshalb besteht bei

Fahrten mit Ganzjahresreifen

unter winterlichen Bedingungen

auch der volle

Versicherungsschutz.

■ Unfallinstandsetzung

■ Windschutzscheiben-Reparatur

■ Reparatur, Pflege & Wartung

aller Fabrikate

■ Reifenservice

■ täglich HU / AU

Tel. 04745 - 8188

info@wehber-meyer.de

www.wehber-meyer.de

... wir wünschen frohe Ostern!

■ Unfall- & Werkstattersatz

■ Private Vermietung

■ Hol- und Bringservice

nach Absprache

GESCHENK-

GUTSCHEINE

bei uns

erhältlich

Tel. 04745 - 5328

info@meibeerster-autovermietung.de

www.meibeerster-autovermietung.de

Gröpelinger Str. 11 · 27624 Geestland · OT Bad Bederkesa


13. April 2022 Marktplatz

13

KRAFTFAHRZEUGE

KLEINANZEIGEN

STELLENMARKT

AUTOANKAUF

MOTORRÄDER/ZWEIRÄDER

ANKAUF

HAUSHALTSAUFLÖSUNG

ANGEBOTE - STELLEN

Kaufe von Privat

Autos aller Marken auch mit

Mängeln, mit Abholservice im

gesamten Landkreis Cuxhaven.

Immer er reichbar Tel. 0152/

05934415

An- und Verkauf von Gebrauchtwagen

Mit und ohne TÜV, auch defekt

- Abholservice -

H&A Autohandel · Tel. 04743/276590

Sofort Bargeld!

Wir kaufen alle PKW, LKW, Busse, auch

Unfall, Stader Str. 65, 21745 Hemmoor,

(01 63) 7 77 84 69 oder (0 47 71) 8 89 73 35

Verkauf auch im Kundenauftrag möglich

Wir kaufen

ständig alle gebrauchten

PKW und LKW!

Merachli Cars, Cuxhaven

Am Querkamp 3 – 5

Tel. 0 171 4 14 31 34

oder 0 47 21 51 09 40

ELBE WESER

Hagebau-Center

Takko

BEILAGEN

Heute in

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

Gesamt oder in Teilen

Starke Bäcker

Wohnerlebnis Steffens

Wer verkauft ganz

altes Moped oder Motorrad

Kreidler, Herkules, Zündapp

oder Vespa, auch defekt

oder Teile, Tel. 0175/

4397399 oder 0175/2294955

IMMOBILIEN

BAUZEICHNUNGEN

Erstellung von Bauzeichnungen,

Bauanträgen

und Statik. Tiller

& de Buhr GbR - Architekten und

Ingenieure, Tel. 04741/90279-0 /

Nordholz

RENOVIERUNG

T.K. Raumausstatter

Ihr freundli cher Experte für

Anstrich und Tapeziertechnik.

Leerwohnung Sonderpreise, Tel.

04754/8998934

WERBUNG

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

KLEINANZEIGEN:

Schnell, preisgünstig,

große Reichweite.

Telefonnummer:

0 47 21 / 72 15 - 0

WOHNMOBILE

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen

0 39 44-3 61 60, www.wm-aw.de Fa.

WOHNWAGEN

Su. dringend Wohnwagen

oder Wohnmobil,

Tel. 0171/3743474

Suche Wohnwagen

und Cam pingplatz von

Privat, auch de fekt. Tel. 0176/

23217002

VERMIETUNG - WOHNUNG

Vermiete 3 Zi.-Whg. in

Westersode Hemmoor,

550,-€ KM, 88 qm, verfügbar ab 1.

Mai, NK 160,-€, Kaution 1.100,-€,

Mieter selbstauskunft, Schufaauskunft,

Tel. 0173/1843694

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

IHRE ANZEIGE

fehlt auf dieser Seite.

Tel. 04721 / 7215 - 0

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

Herausgeber und Verlag:

EWa Verlag GmbH

Grodener Chaussee 34,

27472 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 72 15-0,

Fax: 0 47 21 / 72 15-45

E-Mail: info@elbe-weser-kurier.de

Geschäftsführer:

Michael Fernandes Lomba

Ralf Drossner

Redaktionsleiter:

Andreas Oetjen

Medienmanager:

Manfred Schultz

Druck:

Druckzentrum Nordsee GmbH

Druckauflage Mittwoch 65.850

Druckauflage Wochenende 52.055

ELBE WESER kurier

die Wochenzeitung für den

nördlichen Landkreis Cuxhaven,

wird an alle erreichbaren Haushalte

kostenlos verteilt.

Falls Sie unsere Zeitung nicht mehr

erhalten möchten, bitten wir Sie,

eine E-Mail an

vertrieb@elbe-weser-kurier.de

zu senden oder einen Aufkleber mit

dem Hinweis „Bitte keine kostenlosesn

Zeitungen“ am Briefkasten anzubringen.

Mehr Informationen:

werbung-im-briefkasten.de

Es gilt die Preisliste Nr. 29 ab 1.11.2021.

Alle Rechte vorbehalten.

Nachdruck nur mit vorheriger

schriftlicher Einwilligung.

€ Pelzankauf! Wir zahlen

von 100-5.000 € für gut erhaltene

Pelze. Ankauf v. Puppen,

Nähmaschi nen, Bilder, Porzellan,

Tafelsil ber, Münzen, Schmuck

aller Art. Wir freuen uns auf Ihren

Anruf. Seriöse Abwicklung. Firma

Klimkeit, Tel. 0471/30940881

BEKANNTSCHAFTEN

Chopperfahrer 63

Jahre, sucht Chopperfahrer/in

für kleine Aus fahrten, Tel.

0151/59996321

Ich m. 52 J., möchte eine

nette, ehrl. u. mollige Frau aus

Cuxha ven kennenlernen. Bitte

melden unter Chiffre 5007636

EWA

Gefühlvoller

Heimische Wirtschaft

GARTEN

gepfl.

Mann (56/184) sucht aufgeschlossene

Sie für gemeinsames

Kuscheln. Deine Antwort wäre

unser Anfang. Jetzt! Tel. 0152/

36139244

Ü 60 ist wie jung... nur

besser. Ich bin männl., 178

cm groß, 80 kg leicht, NR, NT,

mobil, berufs tätig u. ohne Altlasten.

Habe keine Lust auf Datingportale

u. möchte deshalb auf

diesem Wege meine Lieblingsfrau

finden. Meine Freunde sagen, ich

bin ein Mann mit Herz u. Humor,

aus geglichen u. empathisch.

Ich freue mich sehr darauf, Dich

für einen gemeins. Neustart in

eine glückliche Partnerschaft

ken nenzulernen. Mobil 0151/

61006787 o. Kontaktaufnahme

unter Chiffre 5007615 EWA

Garten- und Landschaftsbau

MichaeL BarG

Gartengestaltung und Pflege,

Pflasterarbeiten aller Art,

Teichbau und Baggerarbeiten

047 56/8 50 85 40, 0176/244 898 20

GESUCHE

Altmetall und Schrott

jeglicher Art gesucht. Alles anbieten,

Tel. 0176/74552725

Suche Mode- u. Echtschmuck,

Silberbesteck

& Sonstiges. Alles anbieten. Tel.

0176/23217002

Treuer, bodenständiger

47jähri ger su. treue,

liebevolle Sie zw. 35-50, Chiffre

5007577 EWA

GESUNDHEIT

Ängste, Panik und

innerer Druck. Ich kann

Ihnen helfen! Tel. 0162/6846725

Lutz Welk Hemmoor

HAUSHALTSAUFLÖSUNG

Unser Schrotti. Haushaltsauflö

sungen - Umzugsservice,

Tel. 0176/27026492

Haushaltsauflösungen

erledigt Antik & Trödel! 04751/ 3559

KAMINHOLZ

Küsten-Garten-Service

Sonderangebote

Kammergetrocknetes Holz

(Restfeuchte 14-18%)

Mischholz SRM nur 65,- €

Eiche/Buche/

Laub-Mischholz SRM nur 75,- €

Reine Buche SRM nur 85,- €

Holz aus nachhaltiger

Forstwirtschaft aus der

näheren Umgebung!

– Lieferung möglich –

kostenloser Pkw-Anhänger-Verleih

Drangstedt . Hauptstr. 16 . 27624 Geestland

Telefon (0 47 04) 13 45

LANDWIRTSCHAFT

Biete an: Pflügen fünfscharig

mit Packer, Tel. 0152/56746021

Heu und Stroh, Heuund

Grassi loballen in Folien,

günstig zu verkaufen, Lieferung

frei Haus. Überjähriges Heu

zum 1/2 Preis, Ropers, Nordleda

04758/444

Heu in kl. Ballen, Stück 1,- €,

Tel. 0172/4624764

REPARATUR

Reparatur aller Fabrikate

Quilt-Werkstatt

Bohlenstr. 13 * Schiffdorf

04706 - 7135

www.quiltwerkstatt.de

SCHÄDLINGSBEKÄMPFUNG

Haben Sie Probleme

mit...? Tau ben, Wespen, Wühlmäusen,

Mardern, etc. Elbe-Weser-

Schädlingsbekämpfung, Tel.

04721/665371

SONSTIGES

Kaufe Ihre tragbaren Altkleider

und Schuhe. Tel. 0152/

25951875

Großer Hofflohmarkt

Papenstr. 135., 2. Haus

nach ATU. Am 16.04. von 9-15

Uhr. Bei Regen 1 Woche später

SENIOREN

Anti-Rost-Initiative

Cuxhaven Senioren helfen

Senioren, Kleinstreparaturen im

Haushalt, Tel. 01522/4928995

(Dienstag-Freitag 10-14 Uhr)

VERKÄUFE

Verkaufe 180 CD‘s

Metal, Rock für 200,- €, nur komplett,

Tel. 0174/6749262

Wildfleisch vom Jäger

aus freier Wildbahn, 1a, Wildschwein,

Reh, Hirsch, ab 4,00€/

kg, auch Einzel braten! Tel. 04722/

2211+0175/1414883 www.wildauf-wild.de

Wo die Osternester garantiert nicht leer bleiben

Osterhase hat Zweigstelle bei Prüfer & Herting in Otterndorf eingerichtet

OTTERNDORF sh ∙ Nicht

alles muss man suchen,

manchmal nur den Weg

zum Osterhasen. Der ist

gerade recht aktiv bei Ihrer

No. 1 fürs Büro Prüfer

& Herting in der Raiffeisenstraße

22 in Otterndorf.

Vom 14. bis zum 16. April

kann jedes Kind sein leeres

Osternest dort abgeben

und dann am 19. April gefüllt

wieder abholen. Dazu

gibt es noch den reflektierenden

Anhänger Schutzi

für den sicheren Schulweg

und Schutzi’s erster Geschichte

zum Lesen für

Der Osterhase hat bis zum 19. April bei Prüfer & Herting in

Otterndorf viel zu tun.

unterwegs sowie Schutzi’s

gratis Malblatt für zuhause.

Die Eltern können sich

für den kommenden Schulstart

über den richtigen

Ranzen beraten lassen.

Schließlich ist man beim

Fachcenter Cuxland, dem

Schulranzen-, Rucksackund

Kofferspezialisten im

Elbe-Weser-Dreieck. Seit

über 113 Jahren berät Prüfer

& Herting kompetent

und fair seine Kunden.

Denn schwer tragen sollte

jedes Kind eigentlich nur

die gefüllten Osternester

am 19. April.

Taschengeldaufbesserung durch Zeitungsverteilung! Die

Zustel lung erfolgt mittwochs. Min destalter 14 Jahre. Tel. 04721/721510

seit 1948

AUTOPARK

04745/288

Wir suchen

Kälteanlagenbauer/ Mechatroniker (m/w/d)

Fachrichtung Kältetechnik

in Vollzeit per sofort.

Ansprechpartner: Martin Seidel

LOXSTEDTER KÜHLTECHNIK GMBH

Rudolf-Diesel-Straße 13

27612 Loxstedt

Telefon 04744/9292-0

www.lokue.de

ANGEBOTE - STELLEN

Een Auto ut Beers

Fahrer (m/w/d) für die Kfz-Überführung

bundesweit auf 450,- € Basis gesucht.

Sie kommen vorzugsweise aus der

Samtgemeinde Bederkesa. Bitte bewerben

Sie sich telefonisch unter: 0 47 45/288

BEDERKESA

ANGEBOTE - STELLEN

ANGEBOTE - STELLEN

Hilfe!!!

LOXSTEDTER KÜHLTECHNIK GMBH

Rudolf-Diesel-Straße 13

27612 Loxstedt

Telefon 0 47 44/92 92-0

info@lokue.de

www.lokue.de





























Über 50 Autos

unter Dach

bei Burg & See


Grodener Chaussee 34, 27472 Cuxhaven


13. 1404. 2022

Marktplatz 13. April KURIER 20221

STELLENANGEBOTE

Niedersachsen.

Klar.

Das Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Cuxhaven

Behörde für Arbeits, Umwelt und Verbraucherschutz – sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sachbearbeiter/in (m/w/d)

bis Entgeltgruppe 8 TVL, Vollzeit, befristet bis zum 28.10.2024

Kennziffer: 86935

Verwaltungsmitarbeiter/in (m/w/d)

Entgeltgruppe 5 TVL, Teilzeit (19,9 Std./Woche), befristet für

zwei Jahre

Kennziffer: 86920

Detaillierte Informationen finden Sie auf www.gewerbeauf

sicht.niedersachsen.de unter „Wir über uns – Aktuelles lokal /

Stellenausschreibungen“.

Bewerben Sie sich bis zum 24.04.2022 bevorzugt online unter

www.karriere.niedersachsen.de (Eingabe der jeweiligen Kenn

ziffer im Feld „Stellennummer“ unter dem Menüpunkt „Aktuelle

Angebote“).

Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Cuxhaven

Elfenweg 15 | 27474 Cuxhaven

Personalstelle@gaacux.niedersachsen.de

Haushaltshilfe (m/w/d)

für Privathaushalt alle 14 Tage

gesucht. Tel. 04721 / 664470

Begleitperson

für einen Fahrgast mit Behin

derung (Werktags morgens +

nachmittags je ca. 45 Min.) in

Cuxhaven gesucht.

EMail HaikoLaatzen@gmx.de

oder Mobil 0173 / 3010883

Nordholz

Dringend suche ich für alle 2

Wochen eine zuverlässige und

selbstständig arbeitende Putz

frau (m/w/d) jeweils 4 Stunden,

für einen frauenlosen Haushalt.

Tel. 04741 / 980040

Zur Verstärkung unseres

Teams suchen wir ab sofort

nette Servicekräfte

m/w/d, in Hemmoor und

Cadenberge. Quereinsteier

werden eingearbeitet.

Winner’s Play

Spielhallen

Telefon 0170 / 2125740

www.seeteufelcuxhaven.de

über

40 Jahre

Wir möchten unser Team

erweitern und suchen

Koch (m/w/d)

Küchenhilfe (m/w/d)

od. angelernten Koch

(m/w/d)

in Teil od. Vollzeit

Fischrestaurant

& Räucherei

PräsidentHerwigStr. 29

27472 Cuxhaven

☎ 04721 / 2019 50

Mobil 0176 / 65355399

Wer hat Zeit und Lust,

eine Ferienwohnung in Duhnen

auf 450EuroBasis zu reinigen.

Tel. 04773 / 376

KFZMARKTPLATZ

VERKAUF

Hyundai

Hyundai Tucson

WD 4 (Allrad) SUV v. privat, Bj.

2016, 92000 km, Diesel, HU

9/23, 136 PS, Schaltgetriebe,

Euro 6, Plakette 4 (grün), AHK,

blau/met. Sehr gute Ausstat

tung, wie: 3 ZonenKlimaauto.,

Spurhalteassistent Kamera,

Navi, Sitz u. Lenkradheizung,

Schildererkennung u.v.m. kom

plette Ausstatung unter:

EMail: harry.bohrloch@web.de

od. Mobil 0179 / 2277618, Preis

19999, ¤ VB.

KFZZUBEHÖR

Verk. 4 Sommerreifen

auf Stahlfelgen, 195/65 R 15 H,

Profiltiefe 4 mm, für 100, ¤.

Mobil 0157 / 35297194

4 Sommerreifen

ohne Felge (nur Überführungs

fahrt), Michelin Primacy 4 Dot:

01/21, 225/50 R18 99W, VB

199,– ¤. Tel. 04751 / 6396

IMMOMARKTPLATZ

GEWERBL. RÄUME

450 qm Verkaufs/

Gewerbefläche

in attraktiver Lage mit großem

Parkplatz im EKZ Abschnede

günstig zu vermieten. Mobil/

WhatsApp 0172 / 4545454

VERMIETUNGEN

Neuenkirchen, EFH

schöne Lage m. Doppelcarport,

4 Zi., Wintergarten, Terrasse,

Garten, 140 m² Wfl., EBK, frei

ab sofort, 1.000, ¤ kalt + NK.

Mobil 0160 / 95871871

Winterlager/Stellflächen

in isolierter Halle f. Wohnmobi

le/Wohnwagen u. Boote im Ot

terndorfer Gewerbegebiet zu

vermieten. Transport f. Boote

bis 16 m Länge sowie 16 t mög

lich. Das Grundstück ist einge

zäunt. Strom, Wasser u. zugel.

Waschplatz f. Boote ist vorhan

den. Bei Interesse melden Sie

sich bitte unter Tel. 04755 / 535

od. Tel. 04751 / 91420

Hemmoor Zentrum

schöne 2Zi.Whg., 65 m², Tief

garage, Fahrstuhl, ab 1.7.22

Tel. 04771 / 5220

Lärchenweg 8, Hemmoor

1Zi.Whg. im 1. OG

Flur, Küche, Duschbad

KM 235,00 ¤ + NK

Telefon (047 73) 8809 90

Otterndorf, Stadtmitte

4Zi.Whg., 120 m², Kü., neues

Badezi. (mit Du. + Wa.) 1195,– ¤

warm. Tel. 04723 / 5058440

Wanna: Neubau DHH

alters und behindertengerecht,

86 m², Terr., Garten, 3 Zi.,

HWR, Kü., Bad, z. 1.9.22, 800,

¤ KM + 80, ¤ NK.

Mobil 0162 / 1035358

Cuxhaven, Küddowstr. 9

3Zi.Whg. 82m² im Hochpar

terre Flur, Küche, Bad,

KM: 410,00 + NK

Telefon (047 73) 8809 90

MARKTPLATZ

VERPACHTUNGEN

MIETGESUCHE

58Jähriger sucht dringend

2 1/2 b 3Zi.Whg.

zwischen Nordholz/Cappel/Do

rum/Spieka.

Mobil 0173 / 4608746

Freudliche Frau mit Sohn, NR,

ohne Haustiere su.

kl. Whg., FeWo. od.

kl. Häuschen, funkfrei, keine

Ofenhzg. in ruhiger Alleinlage/

Ortsrandlage zur Dauermiete.

Kontaktaufnahme unter

CNZ11232

Älteres Paar (70, 65) mit Hund

sucht im Laufe dieses Jahres ein

EFH mit kleinem Garten

oder eine EGWohnung mit

Terrasse zur Miete. Gesichertes

Einkommen ist vorhanden.

Mietsicherheiten können ge

stellt werden. Angebote bitte

per Email an

herbstw1@tonline.de oder

Mobil 0175 / 2034383

Suche dringend

möbl. Zimmer, Raum Cuxha

ven, bis 500,¤ warm

Mobil 0152 / 36285774

Rentnerpaar sucht

kleines Haus od. 3 b. 4Zi.

ParterreWhg. in Altenbruch

und Umgebung mit Garten und

Garage zu mieten.

Tel. 04722 / 1388

ANKAUF

Su. Haus in Otterndorf/

Cuxhaven zu kaufen. 2000, ¤

Finderlohn nach Vertragsab

schluss. Tel. 04751 909377

Für Ärztin aus Hamburg ein EFH /

DHH / RH in Cux und ca. 20 km

Umgebung bis ca. 450.000 Euro

gesucht.

Wendeburger Handelshaus,

M. Illguth, Mobil 0176 / 47630855

VERSCHIEDENES

BEKANNTSCHAFTEN

Mann über 70 sucht

im Umkreis von Otterndorf eine

Frau, die gerne EBike fährt

und fit ist. Kaffeetrinken, Ur

laub und mehr. Kontaktaufn.

bitte unter NEZZ11233

Suche nette Leute Ü60

in Cux. um bei Frühst., Kaffee,

kl. Unternehmungen und guten

Gesprächen. die Freizeit sinn

voll zu gestalten. Kontaktauf

nahme unter CNA11240

Junggebliebener Er

70 Jahre, 1,85, NR, sucht nette

Begleiterin für gemeinsame

Radtouren, Spaziergänge, nette

Gespräche, Kino und vielleicht

mehr. Kontaktaufnahme unter

CNZ11241

VERSCHIEDENES

Brunnenbohren

Mobil 0171 / 3150453

Suche Person

für Onlinespiel Roulett.

Mobil 0163 / 1411212

Biete Gartenarbeiten

aller Art, Vertikutierarbeiten,

Entsorgung, Neuaussaat, gün

stig. ☎ 0176 / 22642696

„Grüne Daumen“

suchen in Otterndorf Klein

Garten/Beteiligung zur Pacht.

Mobil 0173 / 3233297

Garten gesucht

zum GemüseGärtnern: Suchen

Gartenflaeche / auch Gartenbe

teiligung in Otterndorf und

umzu zur Pacht/ Kauf. Bitte

sms an Mobil 01525 / 4124505

Suche Arbeit

Gartenarbeiten aller Art, Ma

lerarbeiten, Maurerarbeiten,

Zaunbau, Kellersanierungsar

beiten, Pflasterarbeiten aller

Art. Mobil 0176 / 29872663

Ihr Gartenteam Krause

bietet Gartenarbeiten von A–Z an,

Rasenneuanlagen, Vertikutier u.

Pflasterarbeiten, mit kostenloser

Entsorgung. Für eine saubere und

korrekte Arbeit sind wir genau

richtig. Mobil 0152 / 14098364,

erreichbar 7 – 18 Uhr

LANDWIRTSCHAFT

Heu u. Heulage, top Qualität

kl. Ballen St. 1,50 ¤, Rundballen

St. 15,– ¤; Heulageballen St.

20,– ¤. Mobil 0172 / 4624764

Stroh in Quaderballen

Sägemehl & Sägespäne, Luzer

ne und Grassamenheu

www.CordesGrasberg.de

Tel. 04208 / 8287111

ENTLAUFEN/ENTFLOGEN

Vermisst!

Sehr zahmer Welli Namens

Freddy. Weggeflogen am

02.04.22 in Döse Vogelsand.

Bitte melden, wer ihn gefunden

hat. Mobil 0175 / 8512346

VERKAUF

Hofflohmarkt

am 15.04.2022, von 10–16 Uhr,

Dorfstr. 77, Wurster Nordsee

küste, mehrere Anbieter

Kaffeeautomat

VB 100, ¤ und 1 kleines Zim

mertrampolin, VB 50, ¤.

Tel. 04721 / 4325050 oder

Mobil 0162 / 6420648

3 Rock am Ring

Weekend Festival Tickets 2022

abzugeben, Stück 215,¤;

Schaukelstuhl, schwere Korb

ware mit Massivholzkufen u.

Auflagen, 60,¤

Mobil 0172 / 6261859

Hausflohmarkt

Dorfstr. 135a, Spieka am

15.4.22, 10 17 h, Möbel, Werk

zeug, Inventar, Sachen für den

Garten. Mobil 0159 / 02430240

ANKAUF

Suche Aufsitzmäher

auch defekt. 0152 / 22110661

Wer baut uns

ein Modell der Kugelbake aus

Holz? Gesamthöhe ca. 2,00m

Mobil 0171 / 7482353

Kaufe Schreibmasch.

Tonbandgeräte, Fotoapparate,

Musikinstr. Bitte alles anbie

ten. Mobil 0157 / 53561227

GOLDANKAUF

Hess & Mandl

Kunsthandel GmbH

Deichstraße 9, Cuxhaven

Tel.: 04721 / 500893

www.hmkunsthandel.de

Sammler kaufen

Sammlungen. Großer Samm

lerkreis sucht Sammlungen und

Einzelstücke aller Art. Z. B. alle

Art von Militär, Maritim, Co

mics, Spielzeug, Figuren, Uh

ren, Eisenbahn, Antik, Kunst,

Dokumente, Puppen, Orden,

Münzen, Geschirr, Kitsch

sammlungen usw. usw. Bitte al

les anbieten, was mal gesam

melt wurde. Ankauf auch von

kompletten Großsammlungen.

Tel. 04721 / 5512991

ZU VERSCHENKEN

Waschbetonplatten

an Selbstabholer zu verschen

ken. Mobil 0176 / 80561979

Gr. Büroschreibtisch

(Buchenfurnier) an Selbstabho

ler zu verschenken. Bestehend

aus: abnehmbarer Platte (1,55

m x 1 m) und 2 seitlich darun

terliegenden Schubschränken

mit 7 Schubfächern.

Tel. 04723 / 5352

Ich bin dann mal da...

... für Kinder mit AIDS.

Mehr als die Hälfte aller AIDS-Erkrankten lebt inAfrika.

Leben ohne AIDS ist ein schöner Traum und harte Arbeit.

Ich kämpfe für diesen Traum. DREAM ist ein Programm zur

AIDS-Therapie, es ist nachhaltig, wirksam und bezahlbar.

Helfen Sie mit Ihrer Spende.

Ich danke Ihnen.

Hape Kerkeling, Kuratoriumsmitglied

Spendenkonto 400

Bank für Sozialwirtschaft

BLZ 370 205 00

Tel. 0228/604690

www.aids-stiftung.de


SErviCE

rund uMS HauS

· Winterdienst

· Objektbetreuung

· Gartenarbeiten

Wir wünschen allen

ein sehr schönes

Osterfest!

Hauptstraße 56

27478 Cuxhaven

Mobil 0160 - 89 95 908

E-Mail: rust-frank@t-online.de

Das große Elbe Weser Kurier Kreuzworträtsel

Diese Woche verlosen wir unter allen richtigen Einsendungen

das Buch „Auf den Spuren der Freimaurer im Elbe-Weser-Dreieck“

Fischmarkt

Cuxhaven, Alter Fischereihafen

Besuchen Sie unseren Fischmarkt am:

Ostersonntag, 17. April 22

Ostermontag, 18. April 22

mit Frischfisch & Krabbenverkauf frisch

vom Kutter, Flohmarkt, Karussell,

Schlemmerständen und vieles mehr ...

Vielen Dank, dass Sie uns

auch in der schwierigen

Zeit mit Ihrem Besuch

unterstützen!

von 11–18 Uhr

Termine 2022 Vormerken:

Pfingstsonntag, 05. Juni

Pfingstmontag, 06. Juni

Sonntag, 02. Oktober

Tag d. dt. Einh. 03. Oktober

Infos auch im Internet unter

www.fischmarktcuxhaven.de

Händler Voranmeldung unter Tel. 0 173 / 9 11 56 96, 0 151 / 40 42 83 53 oder

0 152 / 56 77 41 97 (Flohmarkt) · E-Mail: manuelahabor1972@gmail.com

Ihre Füße in

guten Händen!

Peter Matthiesen

Orthopädieschuhtechnik

Orthopädieschuhmachermeister

Wir haben vom

19.04. - 22.04. geschlossen.

Orthopädische

Maßschuhe

Diabetes und

Rheumaversorgung

Beratungszeiten:

Mo. - Do. 09 - 13 und 15 - 18 Uhr

Strichweg 12 · 27472 Cuxhaven

047 21 / 327 12

Plakette fällig?

Wir führen die

Haupt- und

Abgasuntersuchung

sowie

Änderungsabnahmen

(z.B. Felgen, Fahrwerk)

an Ihrem Fahrzeug durch.

Kfz-

Prüfstelle

KFZ-Prüfstelle

Cuxhaven GmbH

Humphry-Davy-Straße 54,

Tel. 0 47 21 / 39 39 41

Das Lösungswort lautet:

1 2 3 4 5 6 7 8

Name, Vorname

Straße

PLZ, Ort

Telefon

Ausschneiden und sofort einsenden an:

ELBE-WESER-KURIER · Grodener Chaussee 34 · 27472 Cuxhaven

Teilnahmeschluss: 17. April 2022. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt.

Keine Barauszahlung! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Des Rätsels Lösung:

SASSNITZ · Die beiden Orte

Sassnitz und Binz gelegen auf

der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern

sind seit

1990 Partnerstädte der Stadt

Cuxhaven. Beide Städte sind

vor allem durch ihre Bäderarchitektur

bekannt. - Das Buch

„Kunstfälschung - das betrügliche

Objekt der Begierde“

von Hubertus Butin hat

Karin Neidhardt aus Langen

gewonnen. - Dieses Mal gibt

es das Buch „Auf den Spuren

der Freimaurer im Elbe-Weser-Dreieck“

zu gewinnen. In

diesem Buch stellt Herausgeber

Manfred Mittelstedt

Persönlichkeiten vor, die Freimaurer

waren und auf vielfältige

Weise, sei es persönlich

vor Ort, durch Straßennamen,

Bauwerke und vieles

mehr ihre Spuren in der Region

hinterlassen haben.

Onlineshop mit

mehr als

4.000 Artikeln


Bei einem Einkauf ab 40,- €

erhalten Sie einmalig

5,- € Rabatt

gegen Vorlage dieser Anzeige

auf dem Fischmarkt Cuxhaven.


www.dogs-paradise24.com

Inh. Frank Balling . Pahlen

Tel. 0 48 03 / 601 60 77

Mein Leben bis zum Kriege

Fortsetzungsroman von Joachim Ringelnatz Folge 160

Ich wurde dem Baron Thilo

von Seebach vorgestellt, der

ein außergewöhnlich tiefes

Wissen auf den meisten geistigen

Gebieten besaß.

Er stand einem bibliophilen

Kreis nahe, der sich um

C.G. von Maassen scharte

und dem Unold, Graf Klinkowstroem,

die Balten Arthur

Knüpffer, Helmut von

Schulmann, die Gebrüder

von Hoerschelmann sowie

andere Herren angehörten.

Seebach führte den Spitznamen

Biegemann.

Der Baron ließ mich anfangs

genauso seine geistige und

gesellschaftliche Überlegenheit

fühlen, wie es die anderen

taten, Maassen, wenn

er mich auslachte, weil ich

nicht wußte, was »prophylaktisch«

bedeutete; wie

es sogar der gutmütige, aber

geistig völlig unbelastete

H.v.L. tat, wenn er mir etwa

sagte: »Das geht aber nicht,

mein Lieber, daß du zum

Smoking einen weichen

Kragen trägst.« Doch waren

sie alle dabei liebenswürdig

und gastfrei, und ich lernte

von ihnen allen, profitierte

insbesondere in bezug auf

Geschmack und Manieren.

Meine Zuneigung zu Seebach

wuchs rasch, führte zu

einer innigen Freundschaft.

Am 28. Juli 1910 erschien

mein erstes Buch im Hans-

Sachs-Verlag in München.

Ein dünner Band lyrischer

Gedichte. Gedichte, wie

sie von Tausenden junger

Schwärmer gedichtet

werden, aber in ehrlichen

Stimmungen mit unbeschreiblicher

Leidenschaft

geschrieben. Dr. Milk überraschte

mich dabei, wie ich

die Korrekturbogen in der

traulichen Weinstube Bavaria-Osteria

mit innerlicher

Aufregung durchlas. Er sah

mir ins Blatt und sagte nach

einiger Zeit, den Finger bedeutungsvoll

hebend: »Ich

sage Ihnen, Ihre Linie geht

seit 1948

AUTOPARK

04745/288

nach oben.«

Das Buch hatte ich meinem

Vater gewidmet. Der freute

sich darüber, wohl schon

deswegen, weil damit endlich

einmal etwas Positives

aus meiner Lebensweise

kam. Pekuniär lag das zwar

anders. Mein Vertrag war

so: Alle Unkosten trägt der

Verlag. Bei etwaiger dritter

Auflage würde ich Prozente

erhalten.

Een Auto ut Beers

Frühlingserwachen

Alle sofort lieferbar!

VW - Audi - Seat - Skoda - Mercedes

BEDERKESA

Über 50 Autos

unter Dach

bei Burg & See

Bei einem öffentlichen

Preisausschreiben für das

beste Studentenlied ging ich

textlich als Sieger hervor mit

einem wenig originellen Gedicht

»Mit dabei«. Als man

in einer zweiten Konkurrenz

die Entscheidung über

die beste Komposition dazu

austrug, war ich zugegen.

Über tausend Studenten

sangen meinen Text in verschiedenen

Kompositionen.

Da ich aber zu dieser eindrucksvollen

Veranstaltung

nicht geladen war, noch

mich vordrängen wollte,

ließ ich mich ganz allein

dort in einem versteckten

Winkel nieder. Monate danach

wagte ich endlich einmal

anzufragen, worin nun

eigentlich mein erworbener

Erster Preis bestünde. Daraufhin

erhielt ich eine Postanweisung

über fünf Mark.

Seebach unterrichtete mich

jetzt täglich in Latein, Geschichte,

Literaturgeschichte

und anderem. Er war

zehn Jahre älter als ich.

Einen Beruf hatte er nicht,

hatte er nach seinen Studienjahren

wohl nie gehabt.

Er stellte selbst die Scherzfrage:

»Das Erste ist flüssig,

das Zweite ist flüssig und

das Ganze ist überflüssig?

– Antwort: See – Bach.« Wovon

er lebte, wurde mir nie

ganz klar. Die ihm ausgezahlten

Erbanteile mußten

längst verbraucht sein.

Wohl beobachtete ich, daß

er gelegentlich Inkunabeln

oder eine wertvolle Münze

verkaufte. Er war als Bibliophile

ebenso versiert wie als

Numismatiker. Die Miete

blieb er jahrelang schuldig.

Trotzdem mahnte ihn seine

Pensionswirtin nie, blieb

unverändert nett zu ihm.

Er war immer gediegen angezogen.

Sein inneres wie

sein äußeres Wesen waren

betont aristokratisch.

Fortsetzung folgt...


16

Zum Schluss 13. April 2022

Geschäftliches

Geschäftliches

Gastronomie

Gasthaus

„ZUR POST“

Seit 28 Jahren

Nordseebad Otterndorf

Cuxhavener Straße 32a-34

Telefon (0 47 51) 91 10 00

Fisch- und Krabbenspezialitäten

sowie norddeutsche Gerichte

im maritimen Ambiente

jetzt knusprige

Stinte

Bratkartoffeln u. Gurkensalat

Fischplatte „Büsum“

Rotbarschfilet, Schollenfilet,

Nordseekrabben, Garnele,

Gurkensalat und Bratkartoffeln

Seehechtfilet

auf Rahmspinat, Salzkartoffeln

und Gurkensalat

Champignon Rahmschnitzel

gegen Vorlage dieser Anzeige ein

Dessert gratis

zu Ostern

Kalbsbäckchen geschmort

in Portweinjus auf Kartoffelstampf

mit Broccoli u. Rosenkohl

Do. bis Sa. ab 17:30 Uhr

Sonntag 12:00 bis 14:00 Uhr

Familie Heinz & Margit Poschnar

Ladendieb in

Gewahrsam

BREMERHAVEN re ∙ Nachdem

am Donnerstag ein

45-jähriger Mann in Lehe Katzenfutter

und Kaffeepulver

aus einer Drogerie gestohlen

hatte, musste die Polizei den

Dieb zur Verhinderung weiterer

Straftaten in Gewahrsam

nehmen. Nach dem Stand

der derzeitigen Ermittlungen

ertappte der Ladendetektiv

gegen 15 Uhr den Bremerhavener

dabei, wie er versuchte

Ware aus dem Geschäft an der

Hafenstraße zu schaffen, ohne

sie zu bezahlen. Der Langfinger

zeigte sich nicht einsichtig

und es kam zu einer handfesten

Auseinandersetzung

zwischen den beiden Männern.

Auch durch die zwischenzeitlich

eingetroffenen

Einsatzkräfte der Polizei ließ

sich der aggressive Dieb nicht

beruhigen. Er beschimpfte

und bedrohte weiterhin den

anwesenden Ladendetektiv.

So war es für die Beamten

unumgänglich den Mann zur

Verhinderung weiterer Straftaten

in Gewahrsam zu nehmen.

Hierbei stellten sie fest,

dass er zu allem Überfluss

auch noch ein Messer griffbereit

im Hosenbund trug. Ihn

erwarten nun Strafanzeigen

wegen Bedrohung und räuberischen

Diebstahls.

Reise & Erholung

CUXLINER Erlebnisfahrten

23.04. St. Peter Ording, Rundfahrt mit dem Hitzlöper, Freizeit, Fährüberfahrten 44,- €

08.05. Altländer Blütenfest in Jork, Freizeit 29,- €

11.05. Frühstücksfahrt mit dem Ems-Traumschiff

zum Markttag in Delfzijl, Bordfrühstück, Freizeit 75,- €

18.05. Aal essen in Bad Zwischenahn

Schiffsrundfahrt auf dem Zwischenahner Meer, Feizeit 65,- €

21.05. Frühlingsfest auf Schloss Oelber

kleines Frühstück, Eintritt und Freizeit 44,- €

4 Tg. 05.06. Antwerpen (ba)rockt, 3 x ÜN/F, Stadtführung und

Stadtrundfahrt in Antwerpen, Ganztagesausflug an die Nordsee ab 387,-€

10 Tg. 12.06. Irland, der Klassiker, 9 x ÜN/HP, Fährfahrten

großes Ausflugsprogramm ab 1.369,-€

4 Tg. 30.06. Rügen mit Störtebeker Festspielen

3 x ÜN/F, 1 x Abendessen, Karte PK II und Ausflüge ab 449,- €

7 Tg. 14.07. Schweden & Stockholm, 6 x ÜN/F, 3 x Abendessen,

1 x Mittagessen, Stadtrundfahrt Stockholm, Schärenkreuzfahrt,

Schloss Drottningholm, Elchpark mit Elchsafari ab 989,- €

4 Tg. 11.08. Hanse Sail Rostock, 3 x ÜN/F, 1 x Abendessen, Eintritt u. Führung

durch das Darwineum im Rostocker Erlebniszoo, Fahrt mit der Bäderbahn,

von Kühlungsborn nach Bad Doberan, Segeltörn zum Höhenfeuerwerk ab 489,- €

Bitte fordern Sie die detaillierten Reisebeschreibungen an! Alle CUXLINER Reisen werden mit einer Reisebegleitung durchgeführt.

Cuxliner GmbH

Neue Industriestr. 14, 27472 Cuxhaven

www.cuxliner.de

Tel. 0 47 21 / 600 645

Taxen

Im Bürgerbahnhof · www.taxi-cuxhaven.de

Betreutes Wohnen

Häusliche Pflege - Pflege, Betreuung, Wohnen

Wir unterstützen Menschen vielfältig aus einer Hand!

Unsere Beratungsstellen:

Geestland/ Langen: 04743/ 9132042

und Bad Bederkesa: 04745/ 9112721

www.bew-bhv.de

Anzeige

Heimische Wirtschaft

Wintergarten / Markisen / Sonnenschutz

Die Sommersaison zu Hause genießen

Heimatliche Urlaubsoase mit Wintergarten, Markisen und Rollläden

bvrs ∙ Es sich im Frühling

und Sommer zu Hause

richtig gemütlich machen

liegt im Trend? Wohl dem,

der daheim zudem einen

Balkon, einen Garten oder

eine Terrasse hat, kann

sich den Urlaub gleich mit

ins Haus holen. Mit schicken

Möbeln und Polstern,

Grill und Planschbecken

wurden viele inzwischen

aufgerüstet und können es

in puncto Bequemlichkeit

mit manchem Hotel aufnehmen.

Fehlt nur noch der

perfekte Sonnenschutz zur

heimatlichen Urlaubsoase.

„Wer die kommende Sommersaison

zu Hause genießen

möchte, sollte sich jetzt

um die Terrassengestaltung

und den passenden

Sonnenschutz kümmern.

Die Auswahl an Terrassen-

und Sonnenschutzlösungen

ist groß. Sie reicht

vom Wintergarten über

Wohnträume

werden wahr!

MAhrenholz

Fenster · Türen · Terrassendächer

Am Bredenmoor 1-3

27578 Bremerhaven

Tel.: 0 47 1 / 80 62 9 - 0

www.mahrenholz.de

bremerhaven@mahrenholz.de

Damit man lange Freude an seiner Markise hat, sollten Reparaturen nur von einem Fachbetrieb

des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks durchgeführt werden. Wer versucht, kleine

Probleme selbst zu beheben, verursacht möglicherweise größeren Schaden. Um den Bedienkomfort

zu erhöhen, können die Rollladen- und Sonnenschutztechniker Motor und Steuerung auf Wunsch

nachrüsten. So lassen sich Markise, Rollläden und Co. automatisch steuern. Einmal jährlich empfiehlt

der BVRS die Wartung durch einen Fachbetrieb, damit dauerhafter Komfort und ein reibungsloser

Lauf der Antriebe gewährleistet sind

Foto: Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e.V. (BVRS)

das Terrassendach bis zur

Markise und zum Sonnensegel.

In Verbindung

mit unterschiedlichen Designs,

Farben, Stoffqualitäten

und -mustern ergibt

sich eine riesige Auswahl.

Schon deshalb ist eine fachkundige

Beratung gefragt,

zumal sich die meisten

Produkte mit elektrischen

Antriebsmotoren und intelligenter

Steuerung noch

komfortabler machen lassen.

Von Standardprodukten

aus dem Internet

oder dem Baumarkt rät

Plück ab: „Perfekter Sonnenschutz

erfordert spätestens

dann den Fachmann,

wenn der Schatten eines

mühsam selbst angebauten

Sonnenschutzes nicht dahin

fällt, wohin er soll, oder

das Haus von vergeblichen

Montageversuchen beschädigt

wurde. Außerdem

muss er auch bei schlechtem

Wetter zuverlässig und

sicher an der Hauswand

halten.“

Die Investition in hochwertigen

Sonnenschutz

vom Fachbetrieb macht

sich nicht nur im kommenden

Sommer langfristig

bezahlt, sorgt der Sonnenschutz

mit etwas Pflege

und regelmäßiger Wartung

doch jahrzehntelang für

Komfort und Urlaubsfeeling

daheim - auch im Feierabend

und an Wochenenden.

So dauert der Urlaub

nicht nur ein paar Wochen

im Jahr.

Helmut-Neynaber-Straße 27

27612 Loxstedt

Tel. 04744 / 92 93-0 · Fax -30

info@poppe-rolladenbau.de

www.poppe-rolladenbau.de

Mobil in allen Fällen

OTTERNDORF sh ∙ Der verlässliche

Partner Medem-Taxi

in Sachen Mobilität erweitert

sein Angebot im 24-Stundenservice.

Zusätzlich zu

der bisherigen Fahrzeugflotte

von vier Fahrzeugen

steht ab sofort ein Rollstuhltauglicher

VW-Caddy in der

Langversion bereit. So können

jetzt neben regulären

Taxi- und Krankenfahrten

beispielsweise zur Dialyse,

Strahlentherapie oder Reha-

Fahrten auch auf den Rollstuhl

angewiesene Kunden

ans gewünschte Ziel gebracht

werden. Medem-Taxi bietet

auch Flughafentransfers nach

Hamburg, Bremen oder Hannover

sowie Einkaufsfahrten

an. Wer für seine Gäst e am

Festtag ständig über ein

Fahrzeug verfügen möchte,

nutzt das Gesellschafts- und

Hochzeitsfahrangebot.

Otterndorf

Rollstuhltauglicher VW macht‘s möglich

Bei Krankenfahrten steht

Medem-Taxi bei der KK-Abwicklung

hilfreich zur Seite.

So informiert Medem-Taxi

auch über die von den Kassen

zu tragenden Kosten im Falle

von genehmigungspflichtigen

Arzt- und Tagesklinikfahrten.

Geplante oder auch

spontane Fahrbuchungen

können auch per E-Mail oder

die App Taxi.de organisiert

werden und zudem ist das

bargeldlose Bezahlen per

Giro- oder Kreditkarte möglich.

Zu erreichen ist Medem-Taxi

unter (04751) 29 92

oder per E-Mail unter info@

medem-taxi.de. Auch wenn

Medem-Taxi nicht weiß, wo

die Maskenpflicht im ÖPNV

hingeht, werden die Fahrer

zum Schutz der Gäste weiterhin

Maske tragen. Weitere

verlässliche Fahrer werden

gesucht.

Ein Caddy als Langversion macht Rollstuhlfahrten möglich Foto: MT

Wir bieten

Familieanzeigen

für traurige und schöne Anlässe.

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

www.elbe-weser-kurier.de

04721/

72 15-0

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!