01 intro 3.pub - Gras Grün

grasgruen.de

01 intro 3.pub - Gras Grün

Fermenterersatzteile

Eine zusätzliche Möglichkeit für Kleinverbraucher ist die Herstellung

von EM-a in 1 bzw. 0,5 ltr Flaschen in einem Wasserbad.

Dazu benötigt man ein Behältnis mit Deckel, einen Heizstab

(möglichst voll eintauchbar, damit sich nicht unten kälteres

Wasser absetzt) und die Flaschen mit Luftauslass. Wichtig

ist außerdem eine Möglichkeit der pH-Wert Überprüfung, denn

nur damit kann eine Aussage getroffen werden, ob das EM-a

gut gelungen ist.

Bezeichnung Best.Nr. EUR

pH-Meter mit externer

Elektrode

143800 69,00 €

Eichflüssigkeit pH 7,01 20 ml 141100 1,35 €

Eichflüssigkeit pH 4,01 20 ml 141000 1,35 €

Aufbewahrflüssigkeit 125 ml 142300 5,10 €

Reinigungsflüssigkeit 20 ml 141300 1,35 €

pH-Indikatorpapier 100 Stk 215310 12,50 €

Heizstab 18-34°C, 50 W 60 ltr max. 146898 18,00 €

Ballonausgießhahn für

5 + 10 ltr Kanister

70

Best.Nr. 410010

Best.Nr. 321713

410010 6,10 €

Gärröhrchen 217598 5,50 €

Plastikflasche

mit Luftauslass

Plastikflasche

mit Luftauslass

Best.Nr. 143800

Best.Nr. 217598

Best.Nr. 141000

Best.Nr. 146898

Best.Nr. 215310

Best.Nr. 141100

Best.Nr. 141300

500 ml 321713 1,25 €

1000 ml 321714 1,60 €

Wo kann ich EM-1 (EM-a) einsetzen?

EM-1 ist ein Bodenhilfsstoff und Silierungsmittel. Der Ansatz

von Prof. Higa war, etwas zu entwickeln, das Pflanzen gesünder,

die Ernte haltbarer, gehaltvoller und wohlschmeckender

macht und dabei das Bodenleben nicht zerstört, sondern unterstützt

und damit die Zerstörung der Humusschicht verhindert.

Während vor dem weltweitem Einsatz von Kunstdünger

(bis ~ 1960) die Humusschicht noch etwa 6-7 % betrug, haben

Bauern heutzutage nur noch ca. 2 %. Dort findet aber der

wichtige Umsetzungsprozess von organischer Substanz zu

Pflanzen ernährenden Stoffen statt! EM unterstützt diesen

Prozess und unter Zuhilfenahme von EM-Bokashi (siehe Seite

72) kann die Humusschicht wieder aufgebaut werden.

Diese Wirkung ist, wie vorn schon angemerkt, universell. Die

weltweite EM-Gemeinde hat durch experimentieren viele zusätzliche

Einsatzgebiete herausgefunden.

EM-1 (EM-a) wirkt zusätzlich geruchsneutralisierend. Staub

wird gebunden und zerlegt (kann bei Allergikern positivere

Wohnverhältnisse erzeugen). Auf Flächen, die regelmäßig mit

EM behandelt werden, können sich keine schädigende Pilzkulturen

entwickeln. Auch bei der Fleckentfernung (der berühmte

Rotwein auf dem weißen Teppich) hat EM seine Wirkung unter

Beweis gestellt. Bauern erzählen von fliegenfreien Kuhställen,

denn wo keine Fäulnis herrscht, können sich auch keine Fliegenlarven

entwickeln. Müllkippen, die mit EM behandelt werden

zeigen ähnliches. Es gibt sogar positiv verlaufene Experimente

EM in Baustoffe (Mörtel, Putz, Farbe etc.) einzuarbeiten.

All diese neueren Erkenntnisse finden sich in dem monatlich

erscheinendem EM-Journal des EM e. V. .

Bei all diesen Experimenten müssen wir jedoch darauf hinweisen,

dass eine Verbindlichkeit hieraus nicht hergeleitet werden

kann (die deutschen Gesetze verbieten uns das). In Asien hat

EM schon eine längere Tradition. Dort wird von Regionalregierungen

EM-a hergestellt und an die Bevölkerung verteilt mit

der Aufforderung es wie oben zu benutzen...

Bezeichnung Best.Nr. EUR

Messbecher 50 ml 321000 1,60 €

Messbecher 100 ml 321100 1,90 €

Messbecher 250 ml 321200 3,10 €

Messbecher 500 ml 321300 3,60 €

Messbecher 1000 ml 321400 4,90 €

Messbecher 2000 ml 321500 9,50 €

Dosierspritze 10 ml mit Saugschlauch 320800 0,50 €

Dosierspritze 20 ml mit Saugschlauch 320900 0,75 €

Die EM-Technologie

Die EM-Technologie

Studienbesuch bei „APNAN“ in Thailand.

Eine Reisegruppe lernt deren 15-jährige

Erfahrung mit EM kennen.

Video Deutsch, 30 Min.

Best.Nr.

706761

EUR

13,00 €

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine