Heft 12/2013 - Baden - Württembergischer Badminton - Verband

bwbv.de

Heft 12/2013 - Baden - Württembergischer Badminton - Verband

Baden-Württembergischer

Badminton Verband e.V.

42. Baden-Württembergische

Badminton-Meisterschaft Aktive

Benjamin Wahl gewinnt als bester Spieler

den Erich Kniepert Gedächtnis-Pokal

- Bericht auf Seite 28 -

12 /2013

Dezember

Bilder: Sven Heise

Präsident Bernhard Mai überreicht

Benjamin Wahl den Erich-Kniepert-Pokal

Oben rechts: Philipp Discher (SG Schorndorf)

Mitte rechts: Natalie Tropf (TSG Dossenheim)

David Kramer (TSG Tübingen)

Amtliches Veröffentlichungsorgan des Baden-Württembergischen Badmintonverbandes e.V.


BWBV-Kalender 2

BWBV-Präsidium 3

BWBV-Geschäftsstelle 3

INHALT Nr. 12/2012

Jugendwart 4

Victor-BWBV-Circuit 5

Sportwart / Vereinsranglisten Rückrunde 6

Schulsport 12

Schiedsrichter 13

Lehrwart 13

Lehrgangskalender 2014 13

Bezirk Nordbaden 14

Bezirk Südbaden 19

Bezirk Nordwürttemberg 22

Bezirk Südwürttemberg 24

Jugend + Schüler 26

Badminton-Welt 27

Pinnwand 31

Claudia Vogelgsang vom Land geehrt 32

Fehlerhafte Anschrift, Umzug, Namensänderung, Funktion im Verein, Tel./Fax/Email-Änderung, etc. - bitte Änderung an die Passstelle!

Tag

Wichtige Stichtage:

29.03.2014 Mannschaftsmeldung 2014/2015

02.05.2014 Bezirksversammlung NB/SB/NW/SW

15.06.2014 Jugendfreigabeanträge 2014/2015

30.06.2014 Spielerlaubnisanträge 2014/2015

05.07.2014 BWBV-Verbandstag 2014

Veranstaltung

Januar 2014

4/5 P SüdOst-Meisterschaften Aktive (Zittau/BVS)

11/12 P BWBV-Circuit, 3. RLT im Doppel/Mixed

11/12 SüdOst-Meisterschaften Jugend (Esslingen/BWBV)

18/19 2. Bezirks-RLT der Jugend

25 5. SpT Verbandsrunde

Februar 2014

1/2 P SW-Circuit, RLT im Doppel/Mixed

1/2 BWBV-Mannschafts-M. der Jugend (Schorndorf/BWBV)

8/9 P BWBV-Meisterschaften AK

9 P Federballer-Cup (Hobby, Schorndorf)

15 6. SpT Verbandsrunde

22/23 3. Bezirks-RLT der Jugend

P Aktiven-Turnier Jugend-Turnier BWBV-Spieltag fett Wertungsturnier

2 Ausgabe12/2012


Frohe Weihnachten und

alles Gute im neuen Jahr 2014

Die Verbandsausschüsse

haben im

laufenden Jahr

wieder regelmäßig

gut zusammengearbeitet.

Mit den

Ausschussvorsitzenden

Andreas

Schuch, Francois

Boé und Hans

Krieger haben wir

erfahrene und kompetente ehrenamtlich

Engagierte in diesen Ausschüssen. Die

Zusammenarbeit mit der nu GmbH gestaltet

sich weiterhin harmonisch.

Im Landesleistungszentrum konnten wir

eine vierte Trainingseinheit aufbauen.

Hier gilt es, im neuen Jahr weitere

Trainer einzubauen. Die Sportvereinigung

Mössingen hat als erster Verein in

Baden-Württemberg ein DBV-Talentnest

eingerichtet. Hier gilt den Personen um

Reinhold Portscheler ein herzliches Dankeschön.

Im kommenden Jahr soll dieses

Projekt auf die „Schulen am Firstwald“

ausgeweitet werden. Unsere Regiokader

und Bereichskader sind in der Fläche

breit aufgestellt. Das Trainerteam mit

Thomas Focken, Beni Wahl, Friedhelm

Erben, Harald Esch, Petra Walther, Markus

Geisenhofer, Evi Wieland, Nadine

Kuhnert, Danijel Hoischer und Chris

Beutel hat sich deutlich vergrößert.

Auch hier sind wir noch nicht am Ziel

angekommen. Bei der Betreuung unserer

Jugendlichen benötigen wir noch mehr

zusätzlich 

qualifizierte 

Trainer. 



Im Bereich der Schiedsrichter wurden

im Jahr 2013 über 19 neue Schiedsrichter

ausgebildet. Auf deutscher Ebene

konnten wir den Lehrgang B-Trainer

abschließen. Vielen Dank an die Vereine,

die DBV Maßnahmen in 2013 ausgerichtet

haben.

Dank sagen möchte ich den vielen ehrenamtlichen

Funktionären in den Vereinen

für ihren selbstlosen Einsatz und ihr

großes Engagement. Ohne sie wären die

sportlichen Erfolge nicht möglich und die

vielfältigen Aufgaben nicht zu bewältigen

gewesen.

Einen herzlichen Dank auch an unsere

Sponsoren. Bleiben Sie uns auch zukünftig

wohl gesonnen.

Das Präsidium wünscht Ihnen und Ihren

Angehörigen, liebe Badmintonfreunde,

ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein

glückliches, gesundes und erfolgreiches

neues Jahr 2014!

Euer Präsident

Bernhard Mai

Info für unsere

Vereine / Mitglieder

Zum Jahreswechsel

2013 / 2014

Allen Funktionären, Mitgliedern, Freunden,

Gönnern und Sponsoren wünsche

ich ein ruhiges und erholsames Weihnachtsfest

und einen guten und gesunden

Rutsch in ein erneut erfolgreiches

neues Jahr.

Bitte denkt daran, dass die Abrechnungen,

die das Jahr 2013 betreffen, bis

spätestens 11. Januar 2014 direkt an

Bernhard Mai, bitte per Post, gesendet

werden müssen.

Dies ist notwendig, um einen korrekten

Jahresabschluss zeitnah zu erstellen.

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Die Geschäftsstelle ist vom 20.12.2013

bis zum 02.01.2014 nicht zu erreichen.

Eure

Monika Kniepert

Im Rahmen der europaweiten Umstellung

auf SEPA-Basis-Lastschriftverfahren

müssen wir Ihr bestehendes

Lastschriftmandat umstellen.

Für Sie bedeutet diese Umstellung

keinen Aufwand. Wir werden diese

Änderung für Sie erledigen.

Ihr Baden-Württembergischer

Badmintonverband

Ausgabe12/2012

3


Wir gratulieren den

nachfolgend genannten

Mitarbeiterinnen

und Mitarbeitern,

welche im

Januar 2014

Geburtstag haben:

Brigitte Schröder

Staffellleiterin NB 10.01.

Friedhelm Erben

BWBV-Trainerteam 12.01.

Michael Rölse

Staffelleiter NB 15.01.

Hartmud Stadler

Staffelleiter SW 17.01.

Rainer Grobshäußer-Schwarz

Kassenprüfer 20.01.

Thomas Kiwus

Bereich Satzung und Ordnung 25.01.

Dietmar Zimmermann

Ersatzbeisitzer

Verbandsgericht 25.01.

Hermann Weiler

langjähriger Mitarbeiter 29.01.

Martin Kollefrath

Staffelleiter SB 31.01.

Monika Kniepert

Wichtige Termine

2014

Bezirksversammlungen:

• 

02.05.2014 - NB: Mannheim

• 

02.05.2014 - SB: VS-Schwenningen

• 

02.05.2014 - NW: Fellbach

• 

02.05.2014 - SW: Sigmaringen

BWBV-Verbandstag:

• 

05.07.2014 in Schöllbronn

Ausschreibung

23.Südostdeutsche

Einzelmeisterschaften

der Kinder U13/U15

und Jugend U17/U19

2013 in Esslingen

Veranstalter: Deutscher Badminton-

Verband - Gruppe Südost

Ausrichter: BV Esslingen

Zeit: Samstag, den 11.01.2014, 10:00 Uhr

Sonntag, den 12.01.2014, 9:00 Uhr

Ort: In 73733 Esslingen,

Sporthalle Weil, Weilstraße 201,

Telefon: 01738549845

(15 Spielfelder)

Altersklassen: U19: 1995/1996

U17: 1997/1998

U15: 1999/2000

U13: 2001/2002

Startberechtigt:

• 

 Deutsche 

 Staatsangehörige 

 und 



Ausländer, die seit mindestens 24

Monaten in Deutschland wohnhaft

sind und einen gültigen Spielerpass

im Bereich des BBV, des BWBV

und des BVS besitzen.

• 

 Jeweils 

20 

Spieler 

im 

Einzel 

und 

16 



Paare im Mixed sowie 12 Paare im

Doppel.

• 

 Spielerinnen 

und 

Spieler 

mit 

Bundestrainerplätzen

kommen in allen

Disziplinen noch dazu.

• 

 Die 

jeweils 

8 

besten 

Spieler 

im 

Einzel

bzw. die besten 7 Mixed- und

6 Doppel-Paare der aktuellen Rangliste

der Gruppe Südost erhalten

einen Freiplatz.

• 

 Jeder 

Landesverband 

hat 

im 

Einzel 



4, im Mixed 3 und im Doppel

2 weitere Startplätze.

Disziplinen: U13-U19: Einzel, Doppel und

Mixed (Jungen + Mädchen).

Spielsystem: Einfach- KO

Meldeschluss: Dienstag, den 24.12.2013,

beim jeweiligen Jugendwart.

Weitermeldung: Durch die LV-Jugendwarte

an den Gruppenjugendwart bis

31.12.2013.

Auslosung: Operativ durch den Gruppenjugendwart

und durch die LV-Jugendwarte.

Eventuell Korrektur am Freitag, den

10.01.2014. Beginn und Ort wird noch

bekanntgegeben.

Meldung: Die Vereine melden schriftlich

(Name, Vorname, Geburtsdatum,

Verein, Altersklasse + ID Nr.) an den

jeweiligen LV-Jugendwart.

Für den BWBV: Francois Boé,

Herschelweg 32, 73447 Oberkochen

Telefon: 07364 8445

Email: Jugendwart@bwbv.de

Meldegebühr: 6,- Euro pro Teilnehmer/

in und Disziplin, zahlbar während des

Turniers bzw. nach Aufforderung

Physiotherapeut: Pro Teilnehmer 3,00 Euro.

Preise: Ein Viertel der Einnahmen ist für

Preise und Urkunden zu verwenden.

Spielerpässe: Sind nicht vorzulegen. Zu

Kontrollzwecken muss der Spieler

während des Turniers anhand der

Spielerbestandsliste und eines gültigen

Ausweises seine Identität nachweisen

können.

Bälle: Oliver Apex 100. Im Finale stellt der

BV Esslingen die Federbälle.

Mit einem anderen Ball kann - auch im

gegenseitigen Einvernehmen - nicht

gespielt werden. Verstöße werden mit

Disqualifikation geahndet.

Die Bälle sind von den Teilnehmern

selbst zu stellen.

Hallenverkauf ist abgesichert.

Turnierleitung: Wird durch den Ausrichter

gestellt.

Turnierausschuss: Die Jugendwarte der

beteiligten Landesverbände oder deren

Vertreter und der Referee.

Zählrichter: Jeder Teilnehmer hat sich

als Zählrichter oder Linienrichter zur

Verfügung zu stellen.

Bei Nichtbeachtung droht Disqualifikation.

Zähltafeln: Alle Spielfelder müssen mit

Zähltafeln ausgerüstet sein.

Referee: Wird vom Landesverband Baden

Württemberg gestellt.

Spielkleidung: Nach DBV-SpO.

Spielbereitschaft: Alle Teilnehmer müssen

während des Turniers spiel- und

einsatzbereit sein.

Zwei Minuten nach dem Aufruf wird

ein Spiel als verloren gewertet.

Strafe: Vereine, deren gemeldete und zugelassene

Spieler am 1. und 2. Turniertag

unentschuldigt (im Krankheitsfall

Belegung durch ärztliches Attest) nicht

antreten, werden mit einer Geldstrafe

von 102,- Euro belegt.

Allgemeines: Bei Unfällen gelten die

amtlichen Versicherungsbedingungen

der Sportverbände. Nichtbeachten der

Hallenordnung kann Disqualifikation

zur Folge haben.

Ansprechpartner: Bernd Fichter, Sommerweg

5, 73728 Esslingen

Telefon: 0711 311595

Spielreihenfolge: Samstag:

Mixed U13-U19, Einzel U13-U19

Sonntag: Doppel U13-U19

Quartiere: Bernd Fichter,

Sommerweg 5, 73728 Esslingen,

Telefon: 0711311595

Änderungen: Vorbehalten

Mothes

Jugendwart

Gruppe Südost

4 Ausgabe12/2012


VICTOR-BWBV-CIRCUIT

BADEN-WÜRTTEMBERG

3. RLT Aktive - Doppel und Mixed

11. Januar und 12. Januar 2014

Veranstalter:

BWBV - Bezirke

Termin: Samstag, den 11. Januar, und Sonntag, den 12. Januar 2014

Anmeldung:

In der Halle, jeweils spätestens 30 Minuten vor Spielbeginn.

Meldeberechtigung: Spielerinnen und Spieler, die eine Spielerlaubnis für einen BWBV-Mitgliedsverein

besitzen.

Meldeschluss: 28. Dezember 2013

Meldegebühr:

Turnierball:

Turnierleitung:

Setzkriterium:

Spielkleidung:

Die Gebühr wird mit der Meldung fällig und beträgt EUR 6,- pro Teilnehmer/in

und Disziplin.

Sie ist während des Turniers vereinsweise zu entrichten.

Zugelassene Federbälle der Marke VICTOR.

Mit einem anderen Ball kann - auch in gegenseitigem Einvernehmen -

nicht gespielt werden.

Verstöße 

werden 

mit 

Disqualifikation 

geahndet.

Die Ausrichter halten zugelassene Federbälle zum rollenweisen Verkauf bereit.

Ranglistenbeauftragte der Bezirke (siehe entsprechende Meldeanschriften).

Aktuelle Rangliste der Bezirke.

Einheitliche Spielkleidung. Es gelten die Bestimmungen nach §2 der BWBV-SpO.

Spielordnung: Es gelten die Bestimmungen der BWBV-SpO (u.a. §44/45).

Nordbaden

Südbaden

Nordwürttemberg

Südwürttemberg

TSV Racket Center Nußloch

Racket Center Nußloch [8]

Walldorfer Straße 100

69226 Nußloch

Tel.: 06224 / 99090

TB Emmendingen

Karl-Faller-Halle [9]

Steinstraße 2/1

79312 Emmendingen

Tel.: 07641 / 49306

SV Fellbach

Gäuäckersporthalle 2

Bühlstraße 143

70736 Fellbach

Tel.: 0711 / 5851334

TSG Tübingen

Schönbeinhalle [9]

Neugreuthstraße 10

72555 Metzingen

Tel.: 0177 / 7484402

Spielbeginn:

Spielbeginn:

Spielbeginn:

Spielbeginn:

nur am Samstag, 11.01. !

Mixed: 10:00 Uhr

Doppel: ca. 14:00 Uhr

Nur am Samstag, 11.01. !

Mixed: 10:00 Uhr

Doppel: ca. 14:00 Uhr

Nur am Sonntag, 12.01.!

Mixed: 10:00 Uhr

Doppel: ca. 14:00 Uhr

Nur am Samstag, 11.01. !

Mixed: 10:00 Uhr

Doppel: ca. 14:30 Uhr

Meldeanschrift:

Christoph Lechner

Amalienbadstraße 23

76227 Karlsruhe

Tel.: 01577 / 3138646

ranglisten-nb@bwbv.de

Meldeanschrift:

Thomas Kohlmey

Raimannweg 3

79115 Freiburg

Tel.: 0176 / 43036478

ranglisten-sb@bwbv.de

Meldeanschrift:

Volker Faßnacht

Untertürkheimer Str. 127

70734 Fellbach

Tel.: 0172 / 4611121

ranglisten-nw@bwbv.de

Meldeanschrift:

Nicole Steidinger

Heisenbergstraße 21

72555 Metzingen

Tel.: 07123 / 61007

Fax: 07123 / 206234

ranglisten-sw@bwbv.de

Ausgabe12/2012

5


Vereinsranglisten - Rückrunde

Nordbaden

Spfr. Affaltrach

Herren

1 Busch Benedikt

2 Greiner Bernd

3 Kaiser Gert

4 Weis Martin

5 Glaser Holger

6 Seeber Jürgen

7 Zweininger Heiko

8 Ruoff Günther

9 Ebert Calvin

10 Busch Volker

11 Marasca Marcel

12 Hambach Steffen

13 Litschauer Josef

14 Litz Stefan

15 Hastoy Guillaume

16 Jahnke Holger

17 Klein Christian

18 Litschauer Mathias

19 Gessner Andre‘

20 Kress Michael

21 Maurizio Marasca

22 Schenk Michael

23 Bisserier Eric

24 Volkmann Stephan

25 Gibas Peter

TV Bad Rappenau

Damen

1 Söbbing Anna-Lena

2 Feldmeyer Angela

3 Romeiß Stefanie

4 Dussinger Silvia

5 Kedra Johanna

6 Jenne Izabella

7 Hofmann Maren

8 Gabel Eva

9 Lorenz Daniela

10 Braun Jennifer

11 Porada Elisabeth

12 Superina Julia

13 Knapp Nicole

14 Kubosch Sarah

TuS Bietigheim

Herren

1 Siegel Philipp

2 Nausner Julien

3 Griese Jörg

4 Mönig Thorsten

5 Siegel Dominik

6 Pfettscher Paren

7 Wenzel Andreas

8 Nawrath Michael

9 Ostojic Marcel

10 Butterwegge Michael

11 Bell Julian

12 Pfettscher Hans-Jörg

13 Stolz Matthias

14 Hartmann Guido

15 Bertsch Timo

16 Heil Patric

17 Heimerdinger Patrick

18 Kunjas Alexander

19 Heck Kletus

SG Dossenheim/

Neckargemünd

Damen

1 Fischer Mona

2 Schneider Silke

3 Zimmermann Andrea

4 Hübner Katrin

5 Malz-Lainer Martina

6 Luntz Silke

7 Menger Susanne

8 Hahn Stephanie

9 Kehler Alexandra

10 Kirchner Marietta

11 Huck Jurate

12 Fulle Simone

13 Falkenstein Vera

14 Wunderle Maike

15 Mathies Sabrina

16 Rall Franziska

17 Burkhard Ella

18 Hilpert-Wunderle

Karin

19 Presting Claire

20 Götz Carina

21 Schneider Astrid

22 Winter Tatjana

23 Hofbeck Laurine

24 Diers-Fenger

Marianne

25 Bohnwagner

Mercedes

Herren

1 Feldmeyer Nils

2 Rank Christopher

3 Schade Konrad

4 Geisenhofer Markus

5 Miltner Benjamin

6 Mühlbauer Jan

7 Miltner Simon

8 Jungmann Andreas

9 Roos Felix

10 Jacobs Sven

11 Ebert Heinz

12 Deck Thorsten

13 Erben Friedhelm

14 Haseleu Matthias

15 Scheuer Julian

16 Schneider

Maximilian

17 Fritsch Niklas

18 Marar Abhijit

19 Haas Klaus-Dieter

20 Hanke Markus

21 Weiss Christian

22 Petzoldt Florian

23 Vogler Marcel

24 Szeifert Johann

25 Funken Philipp

26 Arnolds Michael

27 Leinberger Steffen

28 Wündrich Oliver

29 Faul Armin

30 Chen Yian Feng

31 Schumm Benjamin

32 Groß Manfred

33 Boddeutsch Thorsten

34 Feng Weijun

35 Sachsenheimer Klaus

36 Krummradt

Simon Peter

37 Schönhardt Dominic

38 Schinko Gerhard

39 Huck Werner

40 Pöschko Daniel

41 Schneider Manfred

42 Schumm Martin

43 Maier Bernd

44 Riebold Sebastian

45 Imbusch Charles

46 Shcheglov Ilya

47 Burkhard Felix

48 Rall Rüdiger

49 Winter Wolfgang

50 Zeis Gerhard

51 Miltner Dominik

52 Reiß Heinrich

53 Günther Wolfram

54 Zavelberg Egon

SpVgg.

Durlach-Aue

Damen

1 Brodbeck Vera

2 Haupt Simone

3 Bühler Sabine

4 Brodbeck Lena

BSV Eggenstein-

Leopoldshafen

Herren

1 Förschner Lukas

2 Bugla Martin

3 Zimdars Carsten

4 Nguyen Haiha

5 Müller Fabrice

6 Richter Jochen

7 Scheiblauer Tobias

8 Falsett Florian

9 Waidmann Michael

10 Kiefer Frank

11 Siebert Jens

12 Samman Michael

13 Bartsch Ingo

14 Meier Olivier

15 König Rafael

16 Scholz Patrick

17 Chen Haishu

18 Rudolf Maximilian

19 Schäfer Frank

20 

 Pfleging Stefan

21 Gabriel Stefan

22 Chen Haihua

23 Pan Ningyvan

24 Tzu Hsiang Lin

25 Guo Sun

26 Hötzel Heiko

27 Nägele Sebastian

28 Büttner Lauritz

29 Arndt Jonas

30 Granget Sebastian

31 Kiefer Rainer

32 Weber Herbert

33 Matt Tobias

34 Fischer Martin

35 Schöpke Willi

TV Heidelberg

Damen

1 Cuylen Sara

2 Hölscher Katharina

3 Tinkova Rositsa

4 Sprenger Dorothee

5 Paul Annemarie

6 Schwenk Iris

7 Espe Freya

8 Brockmann Hanna

9 Aufsatz Astrid

10 Neumeier Helene

11 Leibert Marion

12 Perrin Jessica

13 Messmer Birgit

14 Völmeke-Keller

Brunhilde

15 Frey Susanne

16 Petermann Ute

Herren

1 Olczak Christoph

2 

 Höfle Bernhard

3 Herting Michael

4 Mockenhaupt Stefan

5 Garburg Andreas

6 Zeller Dominik

7 Bauer Jochen

8 Nguyen Thang

9 Soltau Henning

10 Beschastnov Victor

11 Shah Rajiv

12 Mazath Thorsten

13 Lee Jin-Ho

14 Leusmann Hendrik

15 Chen Fanyao

16 Baum Matthias

17 Noppeney Tim

18 Focke Florens

19 Leitte Arne

20 Manser Markus

21 Heiß Jürgen

22 Wells Jon

SG Heilbronn/

Leingarten

Damen

1 

 Pflugfelder Susanne

2 Beck Kerstin

3 Seeling Carolin

4 Poppe Janina

5 Mischke Birgit

6 Rumpf Natalie

7 Heichel-Ott Erika

8 Mally Elke

9 Käsinger Anne

10 Krieger Dorothee

11 Tiefenbach Jasmin

12 Starcz Violetta

13 Klenge Martina

14 Kurz Karen

15 Ziese Christiane

16 Kraske Sabine

17 Ruck Martina

18 Reinheimer Angela

19 Beutel Ann-Christin

20 Laabs Karin

21 Bayer Miriam

22 Hummel Julia

23 Klotz Annika

24 Michels Waltraut

25 Ogale Anita

26 Fischer Carolin

27 Kremser Martina

28 Dietz Annika

29 Matthies Sandra

30 Skrotzki Nadine

31 Knetschmer Jill

32 Münter Anna Lena

33 Schleich Clarissa

Herren

1 Jardas Dasen

2 Hecklin Gero

3 von Ey Mathias

4 Kovar Peter

5 Uhrig Matthias

6 Scharpe Andreas

7 Scheuermann

Michael

8 Glück Wolfgang

9 Gebauer Rainer

10 Montaseri Nima

11 Zornik Ewald

12 Demir Ergin

13 Regorz Martin

14 Mauz Tilo

15 Seeling Fabian

16 Herrmann Tobias

17 Grube Patric

18 Stemper Rouven

19 Engmann Ralf Max

20 Keller Christoph

21 Schuster Ralf

22 Umminger Markus

23 Hutt Andreas

24 Wagner Klaus

25 Schmidt Sebastian

26 Eppinger Michael

27 Pelzl Oskar

28 Herrmann Thomas

29 Köberle Jürgen

30 Ermentraut Georg

31 Stepan Horst

32 Karger Peter

33 Burkhardt Michael

34 Hennige Bernd

35 Hasenfratz

Franz-Josef

36 Heuschele Heiko

37 Hehn Roland

38 Krieger Michael

39 Potyka Bernd

40 Perger Sascha

41 Tietze Nils

42 Bogomolov Alexey

43 Bogomolov

Mikhail

44 Riepe Thomas

45 Ogale Hemant

46 Rüter Helge

47 Michels Anton

48 Krüger Thomas

49 Wieland Alexander

50 Hornberger Martin

51 Stegmann Benjamin

52 Eichler Tim

53 Volz Fabian

54 Nießen Tim

55 Zhou Xiaoyn

56 Haufer Lukas

57 Kanthak Henry

58 Kastner Sebastian

59 Lang Stephan

60 Oehler

Michael Thomas

61 Salomon Tobias

62 Schache Thorsten

63 Schmidt Wolfgang

64 Stark Mathias

65 Stecher Julian

66 Trutzenberger Daniel

67 Waldenmaier Florian

TV Helmsheim

Herren

1 Besenfelder Harald

2 Hellriegel Ralf

3 Kropp Tobias

4 Bratzel Tobias

5 Hellriegel Matthias

6 Schott Alexander

7 Wild Christopher

8 Neumann Ulmar

9 Grinda Marc

10 Draxlbauer Stefan

11 Roller Bernd

12 Mannherz Daniel

13 Stelzer Volker

14 Müller Matthias

15 Hauck Heinz

16 Krämer Heiko

17 Rohner Benjamin

18 Volz Sebastian

19 Schröder Frank

20 Schott Georg Ernst

21 Lamb Alexander

22 Hellriegel Ulrich

23 Schwegler Christian

24 Müller Norbert

25 Bauer Markus

26 Lichtner Sven

27 Lautenschläger Jan

28 Schwedes Thilo

29 Wittemann Dieter

30 Kistner Benjamin

DJK Hockenheim

Damen

1 Schlager Claudia

2 Wühl Elisabeth

3 Blech Isabell

4 Botzenhardt Petra

5 Rüters Birgit

6 Schlabach Sabine

Herren

1 Jung Olaf

2 Vellappallil Tony

3 Doerfer Franz-Josef

4 Wühl Martin

5 Kern Jürgen

6 Walter Kurt

7 Klement Jens

8 Sommer Konrad

9 Wolf Horst

10 Kaniampalackal

Jomon

11 Dörfer Dominik

12 Fuchs Markus

13 Knopf Tobias

6 Ausgabe12/2012


Xxam Karlsdorf

Damen

1 Göhrig Katharina

2 Bohn Nicole

3 Fettke Vanessa

4 Penz Stefanie

5 Gebhardt Tanja

6 Kortus Melanie

Herren

1 Feller Alexander

2 Dammert Tobias

3 Bähre David

4 Hornaus Michael

5 Rappel Marco

6 Knoch Werner

7 Kretzler Stefan

8 Ries Steffen

9 Dammert Mathias

10 Heilig Dominik

11 Kretzler Alexander

12 Ehrle Christian

13 Sulzer Marius

Karlsruher TV

Herren

1 Geukes Jakob

2 Schirp Sebastian

3 Kulpa Christian

4 Perruche Matthieu

5 Weber Lars

6 Poncette Dominik

7 Welker Falk

8 Weise Jan

9 Jäger Christoph

10 Fretz Stefan

11 Berndt Michael

12 Henry Julien

13 Deecke Andreas

14 May Frederic

15 Syrowatka Patrick

16 Silber Dirk

17 Krebs Andreas

18 Lange Michele

19 Ott Michael

20 Ringlage Lukas

21 Wenk Moritz

PS Karlsruhe

Damen

1 Ludwig Martina

2 Dawid Meike

3 Lang Kristin

4 König Isabella

5 Roser Birgit

6 Golabek Andrea

7 Schlechter Maren

8 Häp Sarah

9 Seydel Elisabeth

10 Köstner Karimah

11 Kunz Melanie

12 Peters Denise

13 Bager Jasmin

14 Held Marie

15 Ries Anika

16 Linder Marie

17 Gerhard Christa

18 Bühner Ulrike

19 Linder Mona

Herren

1 Jaya Soo Ria Michael

Raja Suriyah

2 Wun Joon Yeen

3 Anker Sven

4 Overesch Michael

5 Weickert Jan

6 König Sven

7 Sielk Jan

8 Karl Grischa

9 Göhringer Björn

10 Roser Frank

11 Gemaßmer Tobias

12 Koberg Schavelit

13 Fleck Daniel

14 Fehse Dirk

15 Zimmermann

Christian

16 Boder Nico

17 Rollwage Philipp

18 Dietrich Mathias

19 Schlechter Jürgen

20 Daum Marcel

21 Frenzel Tobias

22 Sulzer Nicolai

23 Wehrle Jonas

24 Gysin Daniel

25 Fleuter Michael

26 Lauster Moritz

27 Lelewel Andreas

28 Fahrner Thomas

29 Linder Roland

30 Finger Ralf

31 Peterziel Jürgen

SSC Karlsruhe

Damen

1 Staab Ricarda

2 Herrmann Vanessa

3 Widiastuti Yuni

4 Le Chau Thy Thao

5 Kriltz Ariane

6 Hilbmann Angelika

7 Fees Katharina

8 Kraft Valerie

9 Bierwisch Antje

10 Weis Alexandra

Herren

1 Ravi Arjun

2 Le Chau Frank

3 Reimann Michael

4 Frankenhauser

Dominik

5 Boris Andreano

6 Som Oliver

7 Sutiono Glen Delano

8 Tunggul Wiranto

9 Wellem

Andrew Jootze

10 Schittny Robert

11 Ye Jingfan

12 Zschernitz Sindra

13 Jacoby Joerg

14 Müller Ralf

15 Fees Sven

16 Hauser Jens

17 Höger Ingmar

18 Sabari

Somasekharan Nair

19 Chettopong

Janyaanurak

20 Hack Helmut

21 An Bao Ngoc

22 Zhao Yining

23 Luff Benjamin

24 Tunggul Philipp

UBC Mannheim

Damen

1 Fleißner Vera

2 Als Sylvia

3 Hoffmann Jennifer

4 Sewera Karolina

5 Mubashar Asifa

6 Laubisch Leonie

7 Ellesser Ines

8 Kesseler Maria

9 Esser Stephanie

TV Mannheim-

Neckarau

Damen

1 Schaller Manuela

2 Zimmermann Angela

3 Bucher Katja

4 Ruppel Vanessa

5 Lo Bettina

6 Gatel Caroline

7 Stroot Michaela

8 Stroot Daniela

Herren

1 Mathes Stefan

2 Mai Steffen

3 Bucher Sascha

4 Held Marcus

5 Hofmann David

6 Liu Xinyun

7 Stoll Niko

8 Schneider Michael

9 Richtstein Peter

10 Ofenloch Andreas

11 Egbert Felix

12 Ekezie John

13 Flacker Thomas

14 Koch Sebastian

15 Wohlgemuth Toni

16 Donderer Kilian

17 Peters Reiner

18 Stroot Florian

19 Schmidt Andreas

20 Schmidt Holger

21 Erdmann Claus

22 Szenes Gabor

23 Vuong Alex

24 Bamberg Jan

25 Ritter Joshua

TV Mörsch

Herren

1 Kunze Alexander

2 Causemann Thomas

3 Wenzel Michael

4 Fietzek Harald

5 Hirsch Michael

6 Spieth Adrian

7 Weiler Klaus

8 Vögele Tobias

9 Siegel Christian

10 Leblanc Yoann

11 Coombes Philip

12 Weigel Marcel

13 Gfrörer Joachim

14 Kiekert Klaus

15 Espe Winfried

16 Petri Cedric

17 Schucht Pierre

18 Weick Thomas

Neckarsulmer SU

Herren

1 Selbmann Frank

2 Kloss Torben

3 Eßlinger Jochen

4 Geider Siegfried

5 Vogt Alexander

6 Wagner Steffen

7 Brinkmann

Alexander

8 Morath Benjamin

9 Stephan Mario

10 Mack Marco

11 Styperek Gregor

12 Eble Alexander

13 Hüftle Fabian

14 Baum Florian

15 Gier Tobias

16 Deiß Timo

17 Belack Christian

18 Höllwarth Jochen

19 Cosgun Hüseyin

20 Przibilla Stefan

21 Rudolph Kevin

22 Schindler Patrick

23 Schäfer Benedict

24 Hahn Daniel

25 Heyke Michael

26 von Bychelberg

Jörg

27 Brandt Timo

28 Mühlbacher Ralph

29 Kuder Bernd

30 Hauck Tobias

31 Schilpp Alexander

32 Hollarck Tobias

33 Zickgraf Bernhard

34 Oestreich Kurt

35 Vogt Thomas

36 Marzluff Matthias

37 Traub Volker

38 Flohr Philipp

39 Reichel Markus

40 Hanselmann Pierre

SG Pfedelbach/

Neuenstein

Damen

1 Stark Cornelia

2 Höno Isabella

3 Boe Pascale

4 Mies Isabella

5 Härpfer Bettina

6 Wilde Petra

7 Hasenmayer Deborah

8 Eckstein Roswitha

9 Delorge Elaine

10 Weber Louise

11 Wick-Thaler Heidrun

12 Schimmel Kathrin

13 Schefold Isabel

14 Öller Martina

15 Pfaller Solvejg

Herren

1 Stahl Holger

2 Winkler Ralf

3 Schmied Thorsten

4 Wahl Markus

5 Wolf Siegfried

6 Zimmermann

Nicolas

7 Maurer Alexander

8 Reiß Guwi

9 Traub Jochen

10 Schultz Jürgen

11 Nguyen Binh

12 Mugele Tobias

13 Schefold Leonard

14 Bauer Rico

15 Hass Willi

16 Schäfer Jan

17 Wilde Peter

18 Bublitz Olaf

19 Bertelmann Sven

20 Rainer Tuxen

21 Frank Tobias

22 Stoll Franz

TSG Rohrbach

Damen

1 Hauns Julia

2 Loibl Janine

3 Zander Julia

4 Athmer Christiane

Herren

1 Trumm Michael

2 van Boekel Roy

3 Brucker David

4 Dyck Robin

5 Tunyavetchakit

Sophon

6 Kaczynski Christian

7 Jouni Kainulainen

8 Stumpp Thomas

9 Gashi Xhemali

10 Scheglov Mikhael

11 Rondot Thomas

12 Gärttner Martin

TB Sinzheim

Damen

1 Eisele Silke

2 Hinte Sandra

3 Majer Inna

4 Hahnemann Christin

5 Haennel Marie-José

6 Fischer Kerstin

SG Waghäusel

Herren

1 Epp Christian

2 Sickinger Joachim

3 Sickinger Matthias

4 Baas Christian

5 Heiler Alexander

6 Fandry Christian

7 Kastner Steffen

8 Werner Oliver

9 Machauer Frank

10 Schäfer Michael

11 Göbel Stefan

12 Schorner Frank

13 Wydrzynski Andre

14 Schuhmacher

Adrian

15 Hornung Helmut

16 Sturm Michael

17 Ulrich Matthias

18 Heiler Michael

19 Notheisen Tobias

20 Krämer Michael

21 Müller Thorsten

22 Werle Nicolas

23 Hambsch Timo

24 Heil Marco

25 Schuhmacher

Leon Pascal

26 Seider Heinz

27 Glomb Jonathan

Lukas

28 Kunzmann Frank

29 Herberger Gerhard

30 Schuhmacher Noel

31 Marquardt Stefan

32 Schmitt Nico

33 Marx Frank

34 Seider Bruno

35 Jung Jürgen

36 Winkler Malte

37 Reger Peter

38 Brunner Christian

39 Ross Wilfried

40 Schuhmacher Armin

41 Schmitt Kai

SG Walldorf

Damen

1 Barthel Junita

2 Kappner Rita

3 Reiß Britta

4 Dilkaute Dagmar

5 Lauterbrunner Nadine

6 Pietzsch Karin

7 Karger Claudia

8 Frohmüller Ferawaty

9 Blattmann Efryda

10 Müller-Christmann

Katja

11 Kraus Susanne

Herren

1 Barthel Peter

2 Hong Min-Mo

3 Hellmund

Andre-Marcel

4 Hauser Tim

5 Knecht Peter

6 Reiß Frank

7 Kunz Peter

8 Resag Stefan

9 Busch Stefan

10 Sickmüller Uwe

11 Wolter Jochen

12 Keilbach Hans

13 Hofmann Hermann

14 Obermaier Georg

15 Welte Joachim

16 Weigel Norman

17 Scheuriker Michael

18 Bandreddi

Suramowli

19 Meier Matthias

20 Groeger Florian

21 Gerwing Hans

22 Kögel Joachim

23 Herfort Michael

24 Mohr Bertram

25 Wolf Wolfgang

TSG Wiesloch

Damen

1 Westerberg Annelie

2 Nierhoff Brigitte

3 Bub Sophie

4 Wang Ye

5 Stang Petra

6 Fischer Amke

7 Maibach Ulrike

8 Reimann Birgit

9 Kapper Silke

10 Litterst Bianca

11 Schneiders Waltraud

12 Fürstenau Annika

13 Peters Susanne

14 Fontagnier Sylvia

15 Schlemm Lena

16 Häuser Maren

17 Sahm Petra

18 Schmitt Ramona

19 Grosser Daniela

20 Martin Anja

21 Waldmann Laura

22 Schwalb Anette

23 Reinhardt-Klein

Ulrike

24 Klein Jana

25 Weber Vanessa

Herren

1 Sahin Volkan

2 Ries Alexander

3 Fürstenau Moritz

4 Wallmeier Philip

5 Adamsson Stefan

6 Peters Arthur

7 Sauer Stefan

8 Lederer Bert

9 Ettelbrück Heiko

10 Wang Dapeng

11 Alcantara Thomas

12 Specht Georg

13 Thome Roland

14 Fell Matthias

15 Kopf Timo

16 Kötz Mirko

17 Endris Volker

18 Rehm Marcus

19 Pocz Peter

20 Gründel Klaus

21 Roll Martin

22 Häuser Janik

23 Koyro Wolfgang

24 Reiss Thomas

25 Lang Udo

26 Trender Robert

27 Wiederkehr Wolfram

28 Peters Andreas

29 König Manuel

30 Ruth Peter

31 Wolter Heinz-Ludwig

32 Fürstenau Stefan

33 Schimke David

34 Scherer Sebastian

35 Knoche Jörg

36 Saalheim Ralph

37 Harms Tobias

38 Löffelmann Horst

39 Renner Marcus

40 Pleyer Jonas

41 Marx Andreas

Südbaden

TV Bad Säckingen

Damen

1 Schneider Sonja

2 Zeoli Nathalie

3 Schneider Sandra

4 Degelmann Celina

5 Zeoli Gabriele

6 Bergande Amelie

7 Kownatzki Anika

Herren

1 Graubner Lorenz

2 Zeoli Markus

Ausgabe12/2012

7


3 Loch Philipp

4 Ziegler Gert

5 Gaidies Rene

6 Bergold Christian

7 Külls Robert

8 Zeoli Antonio

9 Zeoli Joshua

10 Vogel Jan

11 Schulz Martin

12 Wulf Björn

13 Thomann Jürgen

14 Dinauer Raphael

Freiburger FC

Damen

1 Uhle Bente

2 Wulf Jasmin

3 Zimmermann Verena

4 Rude Yvonne

5 Schütte Anika

6 Schätzel Kirstin

7 Große Siemer Claudia

8 Reclusado

Cherry-Ann

9 Brebric Viktoria

10 Ni Yuan

11 Baustert Daniela

Herren

1 Gromko-Valleé Arthur

2 Graf Steffen

3 Schemel Chris

4 Held Uli

5 Schemel Tim

6 Deng Ding

7 Kohlmey Thomas

8 Schott Jörg

9 Maltzen Axel

10 Schnellbach Andreas

11 Neymeyer Thomas

12 Eils Kai Tristan

13 Quaß Raimund

14 Prändl Felix

15 Haussmann Thomas

TuS Gottmadingen

Herren

1 Biedermann Marcel

2 Racz Andrei

3 Baumgartner Gerd

4 Hauck Martin

5 Lemke Jonas

6 Meier Michael

7 Plumari Andreas

8 Chen Ge

9 Sepp Jürgen

10 Fuchs Theodor

11 Rill Stefan

12 Schaffrina Walter

13 Endres Volker

14 Schopper Wolfgang

15 Price Victor

16 Jung Manfred

17 Grohmann

Hans-Jürgen

18 Halbmann Günter

BC Herbolzheim

Damen

1 Heß Petra

2 Schwörer Manuela

3 Bergmiller

Ann-Kathrin

4 Ams Rosi

5 Jäger Susanne

6 Zeller Lisa

7 Schnellen Jasmin

8 Nopper Michaela

9 Hempel Silke

10 Engelhard-

Binnenbruck Petra

11 Dittel Daniela

BC Hochdorf

Damen

1 Jankov Andrea

2 Klein Sabine

3 Zdzieblik Denise

4 Ploß Laura

5 Dannheim Theres

6 Huber Anna

7 Schandelmeyer-

Flamm Gisela

8 Kato Ute

9 Lang Doris

Herren

1 Polske Steffen

2 Bruzek Christian

3 Lechner Richard

4 Martens Jonathan

5 Sundermeyer

Jan-Pieter

6 Sun Yaxiu

7 Rubbenstroth Dennis

8 Kittler Rainer

9 Driller Michael

10 Martens Jan Henning

11 Sommerauer Markus

12 Binder Patrick

13 Saam Enrico

14 Weber Nico

15 Chanda Debashish

16 Joseph Jobin

17 Vater Joachim

18 Schauer Peter

19 Gödde Michael

20 Hardebusch Björn

21 Thomsen Frank

22 Bakir Eyüp

FC Kirnbach

Damen

1 Braitsch Ronja

2 Glöckler Sabine

3 Steuerwald Klara

4 Ziehms Stefanie

5 Ujkani Blerta

6 Armbruster Edeltraud

7 Schneider Franziska

8 Botthof Franziska

9 Rombach Lydia

10 Santo Tanja

11 Zefferer Theresia

12 Schmieder Helga

13 Keller Angelina

14 Baumann Carina

15 Klausmann Walburga

16 Huang Zhifen

17 Braitsch Nathaie

PTSV Konstanz

Damen

1 Paul Natalie

2 Klein Moana

3 Mädrich Susanne

4 Klein Alyssa

5 Arena Claudia

6 Sonntag Ursula

7 Schnatz Nina

8 Novacic Anita

9 Körber Stefanie

10 Hautli-Janisz Annette

11 Wildmann Vanessa

12 Galleinus Kim

13 Krumberg Sandra

14 Spindlböck Irina

15 Betz Karin

16 Rebholz Sandra

Herren

1 Henss Rüdiger

2 Grömminger Philipp

3 Seckinger Stefan

4 Ludwig Thomas

5 Janisz Lukas

6 Lukasiak Filip

7 Sock Markus

8 Heintze Philipp

9 Weiß Marco

10 Klix Christian

11 Liebetrau Timon

12 Vockert Niklas

13 Göttelmann Ulrich

14 Koch Ruslan

15 Raddatz Nils

16 König Jannis

17 Sonntag Reinhold

18 Krug Michael

19 Raddatz Torsten

20 Zhu Jin Yang

21 Jakubetz Georg

22 Meurer Jürgen

23 Gasper Manuel

24 Kadura Siad

25 Blonczewski

Christian

26 Klein Eduard

27 Motloch Vladimir

28 Dürig Jan-Niklas

29 Sachs Roland

30 Gasper Andre

31 Bruder Martin

32 Peeters Frank

33 Dittrich Jürgen

34 Bruder Laszlo

35 Dallhammer Robert

36 Liebetrau Frank

BC Lörrach-

Brombach

Damen

1 Piejko Anita

2 Benndorf Christine

3 Steininger Sylvia

4 Hiss Keziah

5 Junge Julia

6 Kunz Nadine

7 Bitzer Valerie

8 Rapp Marina

SG Nonnenweier/

Kippenheim

Damen

1 Leuthner Tatjana

2 Fleig Lisa

3 Wiehler Sonja

4 Bene Carmen

5 Fleig Hildegard

6 Kern Anita

7 Suhm Ramona

8 Fischer Janina

9 Roll Heike

10 Donnert Melanie

BC Offenburg

Damen

1 King Jennie

2 Walter Denise

3 Sickinger Madita

4 Esch Anke

5 Schilli Samira

6 Rexter Christiane

7 Renner Regina

8 Müller Linda

9 Pross Iris

10 Felka Stephanie

11 Roth Annika

12 Roth Bettina

13 Holuba Judith

14 Hellenbrand

Pramoda

15 Gerstl Michele

16 Schätzle Miriam

17 Freist Judith

18 Herrmann Sofia

19 Esch Johanna

20 Timm Ilka

21 Hügel Michaela

22 Burger Cornelia

23 Ketterer Karin

PTSV

Singen-Schlatt

Herren

1 Koch Holger

2 Chatziparaskewas

Alex

3 Huppertz Marc

4 Weber Martin

5 Schoch Jürgen

6 Deuer Dirk

7 Schneider Gerhard

8 Deuer Elmar

9 Schellhammer

Berthold

10 Nutz Dieter

11 Terjung Andreas

12 Kahl Walter

13 Rösch Peter

14 Moßbrugger Markus

15 Knobelspies

Ekkehard

16 Schätzle Rolf

17 Vogler Herbert

SV Spaichingen

Damen

1 Weilemann Melanie

2 Kaiser Romina

3 Bradtke Karolin

4 Schwarz Ulrike

5 Haberkorn Carolin

6 Citignola Milena

7 Oehrle Bettina

8 Wunderlich Kira-Ann

9 Heim Nina Geraldine

10 Irion Anke

BC Steinenstadt

Herren

1 Mahmood Benjamin

2 Ehmke David

3 Fabianek Robin

4 Flury Philipp

5 Flury Martin

6 Fabianek Yurek

7 Fabianek Michael

8 Dau Torsten

9 Hanke Philipp

10 Schweitzer Klaus

11 Dörner Thomas

TSV Wellendingen

Herren

1 Wagner Oliver

2 Biswurm Michael

3 Peter Raphael

4 Milkau Thomas

5 Hermann Manuel

6 Gabrian Max

7 Kühn Manfred

8 Grundwald Michael

9 Reeber Martin

10 Ilg Alexander

11 Wittmer Ulrich

12 Köhler Ralf

13 Friedrich Daniel

14 Zimmerer Matthias

15 Zimmerer Josef

16 Kalmbach Friedrich

17 Angst Heiko

18 Blessing Michael

19 Hafner Thomas

20 Riedmüller Daniel

21 Frech Matthias

22 Hafner Andreas

23 Schick Sascha

24 Griesser Adelbert

25 Bettinger

Hans-Georg

26 Nessler Hubert

27 Pfenning Martin

28 Gündüz Sener

29 Grau Peter

30 Senn Volker

31 Hermann Kai

32 Aue Michael

BC Winzeln

Damen

1 Dietz Natascha

2 Janaczek Bettina

3 Weisheit-Henzler

Karin

4 Loebnitz Christiane

5 Wilhelm Ulrike

6 Rath Britta

7 Reiter Martina

8 Gleichauf Hildegard

9 Woehrle-Buehler

Tanja

10 Bantle Sonja

11 Henzler Leona

12 Ott Silvia

13 Breithaupt Andrea

14 Flaig Elke

15 Kreuzberger Carmen

16 Eger Carolin

17 Reuter Stephanie

TV Zizenhausen

Damen

1 Haupt Maike

2 Frahm Jennifer

3 Martin Christina

4 Frahm Daniela

5 Dietz Beate

6 Fuchs Silke

7 Berg Solveigh

8 Greffenius Kirsten

9 Hintze Claudia

10 Wiese Eva

11 Riedel Tamara

12 Hertes Yvonne

13 Zulic Sophia

14 Schneble Sabine

15 Gottschlich Anke

16 Loll Birgitta

17 Majer Nina

18 Gerhe Angelica

19 Mayer-Jaekel Regina

20 Nieratschker Silke

21 Bühler Luzia

22 Mayr Christine

23 Dollenmaier Sonja

24 Mock Eva

25 Dirr Godje

26 Loll Natascha

27 Wenger Elisabeth

Herren

1 Bühler Andreas

2 Wernet Timo

3 Müller Andreas

4 Pingitore Manuel

5 Wegmann Lars

6 Ebner Georg

7 Puchta Stefan

8 Romer Jürgen

9 Agibalov Sergej

10 Schaffart Stefan

11 Ebner David

12 Gauggel Aaron

13 Jäger Helmut

14 Kuck Steffen

15 Janisz Benjamin

16 Dietrich Linus

17 Nieratschker Martin

18 Schmude Tobias

19 Bühler Markus

20 Glocker Max

21 Gäng Hubert

22 Schultheiss Ralf

23 Hirunyattiti Pera

24 Bühler Oskar

25 Jaekel Felix

26 Bihl Andreas

27 Fischer-Rasokat

Christian

28 Moll Hubert

29 Engelhardt Torsten

30 Dirr Peter

31 Sernatinger Michael

32 Loll Dieter

33 Tresp Stefan

34 Nefjodov Ilja

35 Doumanas Michael

36 Böhn Josef

37 Engelhardt Hannes

38 Riedel Sven

39 Mattausch Martin

40 Sernatinger Bernd

41 Schottmann

Raphael

42 Bühler Rainer

43 Wegmann Björn

44 Grömminger

Sebastian

45 Mattes Marc

Nordwürttemberg

MTV Aalen

Damen

1 Wagner Viktoria

2 Karg Maxi

3 Hett Ulrika

4 Hanel Christine

5 Jourdan Aileen

6 Nowak Gerlinde

7 Kiwus Elke

8 Plapp Carola

9 Emer Birgit

10 Werner Silvia

11 Nauli Fenny

12 Tran Silvia

13 Dorn Judit

Herren

1 Jorge da Costa

e Almeida Rui

Pedro

2 Schroeder Johannes

3 Lander Jens

4 Rödig Michael

5 Kircher Hannes

6 Plapp Achim

7 Hofmann Holger

8 Bauckhage Yannick

9 Willkens Thomas

10 Werner Jürgen

11 Tjhay Sindo

12 Kiwus Thomas

13 Kiemel Armin

14 Egetemeyr

Wynfrith

15 Heft Alexander

16 Weinrich Axel

17 Lippstreu Volker

18 Seeling Klaus

19 Schwarz-Naujocks

Erich

TV Altenstadt

Herren

1 Hirner Mario

2 Fröhner Matthias

3 Höhle Thomas

4 Schäfer Jonas

5 Heinrich Steffen

6 Frey Sven

7 Maier Florian

8 Czuka Christian

9 Czuka Jens

10 Holzinger Michael

11 Arzt Simon

12 Hirner Thomas

13 Maier Thomas

14 Weber Andreas

15 Knöll Rainer

16 Müller Erik

17 Schmid Sebastian

18 Heinrich Daniel

19 Stöckle Benjamin

20 

 Wolfinger

Benjamin

21 Haslanger Bernd

22 Schmid Lukas

23 Paluch Patrick

24 Dölker Emanuel

25 Nettels Thomas

8 Ausgabe12/2012

Ausgabe12/2013


TV Bad

Mergentheim

Damen

1 Kindermann

Monika

2 Fernkorn Sigrid

3 Bieber Sabine

4 ter Wolbeek

Katharina

5 Aposte

Cherry Lyn

6 Hein Helene

7 Blume Theresa

8 Haberhauer

Stephanie

9 Braun Nadja

10 Frey Simone

11 Stephan Susanne

BG Bietigheim/

Kleiningersheim

Damen

1 Beh Kathrin

2 Bitz Simone

3 Wacker Karolin

4 Fuchs Dagmar

5 Haiges Jennifer

6 Kurpiers Viviane

7 Zetlmeisl Katrin

8 Ulmer Mona

9 Tödt Petra

10 Kurpiers Chantal

11 Zenker Birgit

12 Meyer Anke

13 Zorn Ribana

Herren

1 Schmudde Markus

2 Raich Sebastian

3 Bregler Matthias

4 Schuch Andreas

5 Friedrich Jochen

6 Läpple Thomas

7 Handte Dietmar

8 Riewerts Felix

9 Enchelmaier Tobias

10 Tödt Thomas

11 Fischer Robin

12 Mötz Olaf

13 Heinich Robert

14 Reutter Thilo

15 Zenker Martin

16 Mausbach Thorsten

17 Knoll Matthias

18 Böhmer Simon

19 Nitsche Sebastian

20 Heinze Sandro

21 Herfurth René

22 Labes Leonard

23 Ormanns Simon

24 Weimer Jürgen

25 de Vries Thorben

26 Bohnet Frank

27 Wacker Peter

28 Salzmann Peter

TG Böhmenkirch

Damen

1 Nauert Grit

2 Prinzinger Jennifer

3 Pfeiffer Theresa

4 Manz Romana

5 Frey Beate

6 Ott Manuela

7 Rössler Sabrina

8 Dums Jasmin

9 Grossmann

Peggy

10 Schneider

Heidrun

11 Leibold Sibylle

12 Schölkopf Karin

13 Nauert Silke

14 Biegert Martina

15 Grieser Carolin

16 Pfeil Daniela

17 Klapper Antje

TV Boxberg

Damen

1 Steffan Sonja

2 Haun Ulrike

3 Götzinger Gabriele

4 Huth Laura

5 Rupp Vanessa

TV Echterdingen

Damen

1 Ott Susanne

2 Heinzmann Christina

3 Holdmann Claudia

4 Li You

5 Bierwolf

Sandra Margit

6 Fritz Sylvia

7 Nesselmann Sonja

8 Salcher Stefanie

9 Durand Sandrine

SV Fellbach

Herren

1 Boyde Jan

2 Daubenschmid Julian

3 Junker Simon

4 

 Bofinger Jan-Martin

5 Wuttke Daniel

6 Fritsche Fabian

7 Schall Christian

8 Seibold Jonas

9 Straub Jakob

10 Beckedorf Pascal

11 Schmid Maximilian

12 Unterseher Thomas

13 Gregory Mark

14 Brockes Stephan

15 Marshall Phillip

16 Ballhause Ulrich

17 Tasol Detlef

18 Laipple Bernd

19 Jahn Frank

20 Eckert Timo

21 Schmid Jan-Ruben

22 Pitrella Amleto

23 Heß Andreas

24 Stadlhofer Denis

25 Hinderer Roland

26 Haag Ralf

27 Faßnacht Volker

28 Parrotta Mario

29 Seibold Roman

30 Tegelkamp Tim

31 Born Eduard

32 Stadler Christoph

33 Schall Eberhard

34 Stötzer Bernhard

35 Winkelbach Andreas

36 Colosi Luigi

37 Schoska Reinhard

38 März Hans John

39 Kussauer Dirk

40 Herrmann Reiner

41 Rampl Eberhard

42 Schwarz Robert

43 Fischer Marvin

44 Stolz Klaus

45 Ibrahim-Rüd Johanes

46 Schumann Wolfgang

47 Stadler Bernd

TF Feuerbach

Damen

1 Schkölziger Sarah

2 Sterkel Anke

3 Schleweck Alexandra

4 Keller Jessica

5 Wicklein Alexandra

6 Hülße Konstanze

7 Renner Britta

8 Sun Yujiao

9 Tillmann Anke

10 Luo Chenyi

11 Hoffmann Mareike

12 Danic Kristell

13 Sacht-Gorny Gudrun

14 Aggarwal Anjuli

15 Wulf Anja

16 Hasenmaile Lena

17 Shinde Suchi

18 Luo Li

Herren

1 Siegel Rene

2 Rattka Michael

3 Sterkel Hartmut

4 Steinthaler Fabian

5 Stahlecker Florian

6 Meier Marco

7 Weber Michael

8 Raatz Thomas

9 Ghelani Shameet

10 Chen Qiang

11 Wang Yi

12 Zhenbang Jian

13 Biegger Christoph

14 Sheryhue Chen

15 Danic Michael

16 Devaraju Balaji

17 Kreisig Michael

18 Gäbler Sven

19 Dasbeck Meik

20 Fan Li

21 Stolte Robert

22 Lippel Karsten

23 Li Qian

24 Serlitzky Björn

25 Naßhan Klaus

26 Mittnacht Tobias

27 Bhone Abhijit

28 Marterer Christian

29 Junjie Luo

30 Nickel Sebastian

SG

Feuerbach/Korntal

Herren

1 

 Löffler Bastian

2 Espenschied Philipp

3 Espenschied Marco

4 Mohar Oliver

5 Kaviladze David

6 Santoso Tommy

7 Mohs Lukas

8 Rabak Johannes

9 Schmitzer Martin

10 Graf Malte

11 Groß Torben

12 Quack Daniel

13 Schwager Mark

14 Georg Christian

15 Hassani Nima

16 Nguyen Huu-Dat

17 Manjooran Rakesh

18 Schumacher Jan

19 Kohlen Lutz

20 Kohlen Fried

21 Graser Roman

22 Lindner Christoph

23 Landwehr Benedikt

24 Jiatian Gao

25 Chen Yejian

26 Bauhoffer Kai

27 Niehaus Bernd

28 Suryanarayanan

Ashwin

29 Ramesh Prasanna

30 Viraktamath

Chandan

31 Eder Markus

32 Sulla Roberto

33 Antritter Frank

34 Herbst Wolfgang

35 Runge Martin

36 Waddicor Simon

37 Melcher Jonas

38 Schumacher Sven

39 Schmid Andreas

40 Müller Markus

41 Friedmann Roland

42 Breimaier Roman

43 Demand Fabian

44 Sinha Anurag

45 Gaiser Johannes

46 Körner Frank

47 Koch Moritz

48 Gruber Martin

49 Dao Huan

50 Schaich Frank

51 Milarch Norbert

52 Bieniek Andreas

53 Riedel Patrick Steven

54 Hörr Roland

55 Zbudil Ondra

56 Diebolder Jörg

57 Rosenbaum Jan

58 Gündert Michael

59 Müller Bernhard

60 Schumacher Gebhard

VfL

Gemmrigheim

Damen

1 Schmalzbauer Sonja

2 Bleil Sonja

3 Koppe Anja

4 Mack Sabine

5 Leimböck Seham

6 Joos Birgit

7 Herold Rita

8 Esper Daniela

9 Wöller Julia

10 Gerlach Jutta

KSG Gerlingen

Damen

1 Widmaier Simone

2 Igel Julia

3 Herbst Lisa

4 Ladwig Anne

5 Spahr Celina

6 Schlagenhauf

Nadine

7 Gackstatter Nina

8 Borst Hannah

9 Kraft Julia

10 Schad Sarah

11 Schlagenhauf Bianca

12 Hübel Sarah

13 Spindler Alexandra

14 Gründer Tamara

15 Heimann Ute

16 Priebe Karin

17 

 Löffler Nicole

18 Schloßmann Mareike

19 Baskaran Shangavi

20 Baskaran

Rahkakavee

21 Herbst Anna-Lena

22 Gisder Verena

23 Beez Marina

24 Käde Carolin

25 Södel Corinna

26 Schumann Karin

27 Keller Sandra

Herren

1 Lucyga Frederic

2 Schneider Patrick

3 Kümmel Volker

4 Spahr Patrick

5 Raich Michael

6 Heck Christoph

7 Ritter Stefan

8 Hoischer Danijel

9 Keller Andreas

10 Gall Marcus

11 Badt Maron

12 Obermüller David

13 Ritter Michael

14 Keller Steffen

15 Schumann Thorsten

16 Fabricius Jannik

17 Müller Oliver

18 Hepp Thorsten

19 Lappay Oscar

20 Grob Andreas

21 Sauermilch Dmitrij

22 Kempf Manfred

23 Böhm Philip

24 Härle Cornelius

25 Wagner Tobias

26 Kempf Marco

27 Weller Fabian

28 Bergmann Patrick

29 Weiß Reinhard

30 

 Pfingst Dominik

31 Maier Dennis

32 Schirm Oliver

33 Schönfelder Frederik

34 Schimek Felix

35 Scheerer Lars

36 Lieb Thomas

37 Heimann Detlef

38 Heilbronner Simon

TTC Gnadental

Damen

1 Bürk Lena

2 Bangeeva Nevena

3 Dobritz Anne

4 Wolf Sibylle

5 Mikova Violina

6 Belc Lisa

7 Schöller Tanja

8 Horvat Anja

9 Raschendörfer Ilona

10 Eschler Bettina

11 Bäurle Andrea

12 Friedrichs Kathrin

13 Kuhn Martina

14 Groel-Koch Sabine

15 

 Schäffler 

 Larissa

16 Keller Susanne

17 Schorr Alexandra

18 Jakob Sophia

19 Keil Alexandra

Herren

1 Horvat Lucijano

2 Mager Andre`

3 Kronmüller

Maximilian

4 Kolb Daniel

5 Löhr Dirk

6 Chieregato Jeremy

7 Keil Peter

8 

 Striefler Daniel

9 Zhao Yaoguang

10 Müller Michael

11 Hammel Hans-Peter

12 Schmid Peter

13 Tauberschmidt Ulrich

14 Lederer Frank

15 Pallokat Hans-Jörg

16 Chilcott Christopher

17 Hörner Jörg

18 Weber Simon

19 Fleischer Andreas

20 Klenk Sven-Torsten

21 Gräser Philip

22 Schnerr Marcel

23 Schürrle Daniel

24 Spathelf Sebastian

25 Scheid Mathias

26 Klotz Ralf

27 Panzer Thomas

28 Schaefer Thomas

29 Sommer Thomas

30 Sommer Peter

31 Hoppe Matthias

32 Bärwald

Hans-Joachim

33 Mack Klaus-Dieter

34 Müller Gerhard

TPSG

FA Göppingen

Herren

1 Kröner Mark

2 Schuhmeier Jörn

3 Nguyen Anh Tuan

4 Ehni Benjamin

5 Zimmermann

Christoph

6 Schwichtenberg Klaus

7 Guan Haichao

8 Presthofer Reinhard

9 Mitzschke Thomas

10 Hoang Long

11 Kersten Jens

12 Deiwald Slawa

13 Becker Reinhard

14 Müntnich Marco

15 Grubisic Robert

16 Gehrke Christian

17 Liu Zhixu

18 Gehrmann Ralf

19 Fuchs Carsten

20 Beutmann Mirko

21 Malatji Neo

22 Sommer Wolfgang

23 Eitle Rainer

24 Simon Helmut

25 Weinert Ansgar

TSF Gschwend

Damen

1 Mantel Svenja

2 Raschig Bettina

3 Mantel Larissa

4 Doll Jasmin

5 Mantel Alexandra

6 Dreier Carolin

7 Kachel Angelika

8 Stoll Angela

9 Schreer Christiane

10 Welz Sandra

11 Blechschmidt

Silke

12 

 Pfister 

 Vanessa

13 Grau Danica

14 Pregizer Linda

15 Heunisch Jutta

Herren

1 Fuchs Markus

2 Bolsinger Marius

3 List Bernd

4 Geiger Andreas

5 Brumm Daniel

6 Schulz Dennis

7 Heinrich Kevin

8 Mantel Hermann

9 Wengrzik Tom

10 Blessing Bernd

11 Scheuvens

Andreas

12 Oertel Philipp

13 Leicht Mario

14 Klett Roman

15 Leimbach

Klaus-Dieter

16 Fuchs Heinrich

17 Fuchs Markus

18 Fliedner Remy

19 Heunisch Uwe

Ausgabe12/2013

Ausgabe12/2012

9


20 Blind Andreas

21 Bauer Jürgen

22 Pekic Ernad

23 Wurst Peter

24 Frey Dennis

25 Lindauer Andree

26 Lober Martin

SG Harthausen/

Plattenhardt

Herren

1 Gräser Simon

2 Mücke Roland

3 Dornseif Marius

4 Reis Benjamin

5 Krassnitzer Martin

6 Scholz Christoph

7 Deininger Reiner

8 Schnepp Sven

9 Kariyattil Srijith

10 George Danet

11 Seiffert Stefan

12 Poitevin Dieter

13 Kennerknecht

Michael

14 Gruber Christian

GSV Hemmingen

Damen

1 Kirch Inge

2 Kusserow Sabine

3 Wang Xinwei

4 Provoznik Annegret

5 Debus Jana

Herren

1 Voit Sebastian

2 Szalik Samuel

3 Hu Zhenyu

4 Mauch Rainer

5 Witte Thomas

6 Wörner Jürgen

7 Seidel Markus

8 Mösle Ralph

9 Görig Alexander

10 Debus Volker

11 Görig Bernd

12 Deimling Simon

13 Szilinski Jürgen

14 Noseck Wolfgang

15 Leis Wolfgang

16 Konrad Werner

SpVgg.

Hengstfeld-

Wallhausen

Herren

1 Stoll Lukas

2 Beyer Valentin

3 Stoll Jakob

4 Bredl Peter

5 Dlauhy Martin

6 Stoll Martin

7 Hahn Jonas

8 Scheiterlein Kevin

9 Nünke Lars

10 Breuninger Moritz

11 Scheiterlein Horst

SV Illingen

Herren

1 Munzig Matthias

2 Hüther Jonathan

3 Bopp Julian

4 Bopp Silvan

5 Hammer Manuel

6 Dippon Patrick

7 Wiesa Thomas

8 Daust Jürgen

9 Schmid Marko

10 Kaiser Thomas

11 Kadura Marcel

12 Striegel Kai

13 Bschaden Kai

14 Wiesa Christian

15 Speidel Ralf

16 Behnke Stefan

17 Kammerer Timo

18 Schulz Torsten

19 Kinder Patrick

20 Kaiser Felix

21 Wank Michael

22 Binder Franz

23 Rall Philipp

24 Daust Patrick

25 Hammann Markus

26 Angermaier Markus

27 Reinhardt Christian

28 Gaupp Thorsten

29 Günther Konrad

30 Hagmann Tobias

31 Hess Marc

32 Lichtenfeld Fabian

33 Liebhaber Manuel

34 Sigle Oliver

35 Walter Markus

36 Weber Fabian

37 Huber Stefan

38 Liebhaber Pablo

39 Erben Christof

40 Grau Daniel

SV Salamander

Kornwestheim

Damen

1 Köhler Sandra

2 Bodinek Katja

3 Hanke Petra

4 Jedamczik Henrike

5 Steinert Kristin

6 Robrecht Christa

7 Massoth Leonie

8 Machwürth Mareike

9 Kerkow Claudia

10 Leo Kathrin

11 Elsner Cornelia

12 Kanthasamie

Tharshinie

13 Winnige Melanie

14 Honz Katrin

15 Kober-Schiller

Kerstin

16 Mannsberger-Haak

Christa

Herren

1 Dautel Björn

2 Gerdung Steffen

3 Gerdung Michael

4 Tang Hoi Ki

5 Opacki Tim

6 Bihin Laurent

7 Grandy Jochen

8 Hanke Peter

9 Friedrich Jannik

10 Gerber Florian

11 Pieper Kai

12 Werner Bert

13 Doliwa Paul

14 Becker Bernhard

15 Honz Friedrich

16 Weiler Klaus

17 Steinert Alexander

18 Winnige Gerhard

19 Odeh Mohammed

20 Wagner Kurt

21 Schiller Götz-Jürgen

22 Haak Walter

DJK Ludwigsburg

Damen

1 Blocksdorf Sara

2 Kallis Eleni

3 Dieterle Verena

4 Neusinger Eva

5 Gallbrecht Carina

6 Guo Yanping

7 Schmudde Karin

8 Maas Gabriele

9 Stilp Nina

10 Pabst Sabine

11 Kamphorst Susanne

12 Hein Bruni

13 Seibel Johanna

14 Seibe Lisa

TV Markgröningen

Herren

1 Feil Philipp

2 Ruff Richard

3 Gerock Matthias

4 Schmidgall Andreas

5 Häcker Matthias

6 Schirrmacher Volker

7 Seefried Volker

8 Bartholomäus

Andreas

9 Bueß Ralf

10 Zeller Thomas

11 Spethmann Andre

12 Truong William

13 Chen Nan

14 Simon Martin Josef

15 Dang Anh-Duc

16 Herr Dieter

17 Seeger Wilhelm

SGV Murr

Herren

1 Vogt Simon

2 Laible Benjamin

3 Kempf Philipp

4 König Peter

5 Lenzing Thomas

6 Haselberger Jochen

7 Karpeles Kurt

8 Hillenbrand Rainer

9 Ebinger Harald

10 Umgelter Maik

11 Pony Jürgen

12 Sievers Marco

13 Buchstab Markus

14 Lorenz Fabian

15 vom Grafen

Alexander

16 Doering Martin

17 Amann Thomas

18 Hehn Bernhard

19 Laufenberg

Alexander

TV Nellingen

Herren

1 Hytrek Christoph

2 Dierolf Nils

3 Spriegel Tobias

4 Faina Cristian

5 Kupka Siegward

6 Mohoric Claus

7 Nording Andreas

TSV Neuhausen

Herren

1 Iby Andreas

2 Ast Jonathan

3 Schweizer Alexander

4 Siegler Harald

5 Phujula Danai

6 Schmiel Stephan

7 Stark Oliver

8 Dorfschmid Matthias

TSV Schlechtbach

Damen

1 Mysch Tamara

2 Drück Anja

3 Wermescher Yvonne

4 Griese Anna-Luise

5 Krauter Yvonne

6 Schmidt Tina

7 Mysch Brigitte

8 Jordan Andrea

9 Lang Brigitte

10 Degout Kerstin

TSV Schlierbach

Herren

1 Hirsch Philipp

2 Laichinger Simon

3 Brinschwitz Marcel

4 Schünemann Fabian

5 Braun Hannes

6 Hirsch Daniel

7 Bitzan Reinhard

8 Gaarz Stefan

1 Beutel Sascha

2 Scheible Simon

3 Dubberke Jens

4 Meyer Thomas

5 Beck Jürgen

6 Beck Alexander

7 Dibak Manuel

SG Schorndorf

Herren

1 Teulings Timo

2 Geisenhofer Andreas

3 Boyde Lars

4 Haag Yannick

5 Schmudde Thomas

6 Lyssyi Alexej

7 Kappler Robin

8 Schweers Johannes

9 Kopf Mirko

10 Küffner Robert

11 Nowinski Maciey

12 Ziebell Martin

13 Strohmaier Reiner

14 Wolff Moritz

15 Schroll Philipp

16 Neumann Steffen

17 Rieping Fabian

18 Bialasik Gunter

19 Föhl Markus

20 Herb Didier

21 Stefancic Georg

22 Friedel Martin

23 Kah Daniel Adrian

24 Winniger Florian

25 Vogt Markus

26 Tempes Joachim

27 Bauer Maurus

28 Jarczyk Daniel

29 Hahn Volker

30 Meske Marius

31 Brüning David

32 Welter

Helmut Andreas

33 Schaal Hans-Peter

34 Gostynski Simon

35 Ullrich Timo

36 Erlewein Alexander

37 Süsser Philipp

38 Arnold Sebastian

39 Dawhra Raja

40 Hölzl Jörg

41 Kloos Markus

42 Wolff Michael

43 Kolb Ulrich

44 Fleiner Oliver

45 Sterzik Benjamin

46 Stocker Alfred

TSB Schwäbisch

Gmünd

Damen

1 Beringer Katwin

2 Paul-Hofelich

Sibylle

3 Heuberger

Sonja Nicole

4 Botscher Katharina

5 Porr Regina

6 Sitte Jeannine

7 Krischker Juliane

8 Rositzka Anne

PSG

Schwäbisch Hall

Herren

1 Kößer Matthias

2 Simon Peter

3 Müller Frank

4 Rübenstrunk Bernd

5 Grobshäußer-Schwarz

Rainer

6 Braun Michael

7 Bürk Manuel

8 Schlüter Tobias

9 Rommel Matthias

10 Zienert Jürgen

11 Jörg Bernhard

12 Pilischenko Stanislav

13 Burk Andreas

14 Martin Michael

15 Frey Richard

16 Kobald Niklas

17 Seltner Josef

18 Zelmer Klaus

19 Stange Uwe

20 Bruder Jürgen

SV GW

Sommerrain

Herren

1 Kesavan Parthiban

2 Hillebrand Gerrit

3 Hargart Fabian

4 Trommer Jörg

5 Krause Michael

6 Kempe Stephan

7 Errabelli

Rammohan Rau

8 Benzenhöfer Leon

9 Behling Michael

10 Gruhler Manuel

MTV Stuttgart

Damen

1 Vamvacousi Vanessa

2 Lotz Jutta

3 Schammer Britta

4 Waldmann Gerlinde

5 Gruschka Nina

6 Krahl-Rhinow Andrea

7 Federau Nathalie

8 Münch Miriam

9 Lin Amy

10 Traa Yvonne

11 Wanot Heidi

Herren

1 Kozow-Kloz

Mariusz

2 Wagner Jürgen

3 Humke Tobias

4 Riepl Dominik

5 Waldmann

Walter-Franz

6 Hauser Daniel

7 Pauli Maximilian

8 Mir-Kohler

Sikander Ali

9 Cadenhead Dylan

10 Kozlov Dimitrij

11 Bauer Andreas

12 Hanf Thomas

13 Neiss Jürgen

14 Hammer Christof

15 Stemmer Moritz

16 Pegel Lutz

17 Heise Karsten

18 Schrägle Johannes

19 Greiner Axel

20 Bragari Michail

21 Van Daalen Andre

22 Fischer Martin

23 Königsmann Martin

24 Heitmann Klaus

25 Müller Rainer

26 Steinwart Ingo

TuS Stuttgart

Damen

1 Fried Lisa

2 Volks Katrin

3 Kramer Jutta

4 Kramer Stefanie

5 Frank Bettina

6 Springer Tanja

7 Ritscher Daniela

8 Spies Katharina

9 Ehret Mirka

10 Srpak Mirna

11 Gosch Maria

12 Tichy Sabrina

13 Kurze Marina

14 Ladurner Mechthild

15 Kisser Kathrin

16 Biedermann Anja

17 Erhard Ingrid

TSV Tauberbischofsheim

Damen

1 Meixner Kerstin

2 Hauck Juliane

3 Sperlich Kerstin

4 Gläser Katja

5 Hohl Anica

6 Baumann Tanja

7 Krajewski Patricia

8 König-Römer Rita

9 Wiesinger Susanne

10 Koll Vivien

11 Göhrig Nicole

12 Baumeister Christine

13 Vogt Julia

14 Reuß Sabrina

15 Dangelmaier

Marie-Luise

16 Seiler Sonja

17 Kraus Stefanie

18 Schulze Manuela

19 Laubrock Katrin

Herren

1 Kemper Adrian

2 Unden Gerald

3 Duschner Sebastian

4 Lurz Tobias

5 Ditzenbach Michael

6 Winkler Lothar

7 Noe Michael

8 Müller Tobias

9 Vogt Axel

10 Meininger Jürgen

11 Schneppelt Patric

12 Zeiner Marco

13 Resas Jörg

14 Schneider Heiko

15 Letschka Steffen

16 Gehrig Oliver

17 Sperlich

Peter-Michael

18 Köhler René-Marcel

19 Fleuchaus Daniel

20 Konath Florian

21 Rincker Markus

22 Weinig Sven

23 Seiler Frederik

24 Schroeder Karsten

25 Metzler Gernot

26 Corvoisier Benoit

27 Appel Günter

28 Kautzmann Heinz

29 Scheifele Hans-Peter

SV Vaihingen

Damen

1 Gerstle Nicole

2 Stephan Katrin

3 Oldenburg Susanne

4 van Luijk Silke

5 Roosmann Judith

6 Spraul Doris

7 Zelmelka Ute

8 Günther Kathrin

9 Helbich Ute

10 Kirchner Lysann

11 Hermesmeier

Stephanie

12 Pingel Julia

13 Schrenke Kerstin

14 Hackl Kerstin

15 Bruder Eva

TSV Wendlingen

Herren

1 Kaiser Tobias

2 Kaiser Benjamin

3 Schubert Frank

4 Gampe Guido

5 Hauser Martin

6 Kaiser Florian

7 Reimann Holger

10 Ausgabe12/2013

Ausgabe12/2012


8 Kotta Michael

9 Straub Tobias

10 Mayer Simon

11 Weber Sascha

12 Weber Julian

13 Tietz Patrick

14 Schimmer Thomas

15 Martin Jürgen

16 Ludwig Tobias

17 Wenzel Achim

18 

 Pflüger Frank

19 Maier Thomas

20 Charonsouk

Jimmy

21 Stampp Markus

22 Hasel Peter

23 Benz Andreas

24 Bäurle Alexander

Südwürttemberg

TSV Altshausen

Herren

1 Sindermann Paul

2 Egerer Thomas

3 Pfänder Thomas

4 Binder Matthias

5 Egerer Tobias

6 Metzler Alexander

7 Metzler Tobias

8 Egerer Markus

9 Schneider Hannes

10 Strobel Thomas

11 Röhm Matthias

12 Büttner Thorsten

13 Grüneberg Robin

14 Dillenz Manuel

15 Kaufmann Franz

16 Singer Jörg

17 Bilger Benjamin

18 Kenschekeew

Assamat

19 Binder Frank

20 Bettenmann Markus

21 Mütz Uwe

22 Wester Konstantin

23 Bertram Thomas

24 Boje Moritz

25 Beck Andreas

26 Mösle Ralf

27 Baumann-Bilger

Markus

28 Stocker Joachim

29 Spanninger Karl

30 Rist Matthias

SV Böblingen

Herren

1 Vogt Klaus

2 Heldmaier Steffen

3 Kirsch Claus

4 Nowacki Andre

5 Kohlase Stefan

6 Schon Ewald

7 Nguyen Tran

Duy Hinh

8 Eisele Matthias

9 Ostrowski Peter

10 Scheffel Uwe

11 Schmidt-Evers

Heiko

12 Leml Michael

13 Gfrörer Ruben

14 Goy Enrico

15 Schneider Martin

16 Heim Steffen

17 Wohnsdorf Gerrit

18 Bayer Roland

19 Müller Kevin

20 Glutsch Fabian

21 Schöck Florian

22 Emmani Raghunath

23 Engel Patrick

24 Feichtinger Achim

25 Geiger Friedhelm

26 Ortloff Werner

27 Ostrowski Jan

28 Rauch Thomas

29 Eichinge Mathias

30 Schmidt Ralf

31 Schöpp Eduard

32 Wegner Heinz

33 Utz Heiko

34 Razawizadeh

Seyed-Morteza

SG Dellmensingen/

Unterweiler

Herren

1 Matt Alexander

2 Geiger Rene

3 Mörsch Wolfgang

4 Häbich Volker

5 Renner Julian

6 Rettich Kurt

7 Geiger Dominic

8 Garnier Fabrice

9 Allgaier Markus

10 Arbeiter Manuel

11 Weber Klaus

12 Trögele Ralf

13 Brehm Rainer

14 Schmid Reinhold

15 Milde Joachim

16 Fiedermutz Frank

17 Maucher Oliver

18 Weber Willi

SF Dornstadt

Herren

1 Wachter Benjamin

2 Lint Arthur

3 Heinrich Patrick

4 Wieja Severin

5 Stier Andreas

6 Kaiser Klaudio

7 Geiger Pit

8 Garstecki Heiner

9 Graf Andreas

10 Zeisberger Stephan

11 Wieja Korbinian

12 Vogel Jochen

13 Gutbrod Markus

14 Gutbrod Robert

15 Siegel Thomas

16 Weigt Dennis

17 Aman

Nuhammad Shahip

18 Bayer Roland

19 Bobsin Hans-Jürgen

20 Busch Frank

21 Gronau Arnold

22 Jester Philipp

23 Marx Erik

24 Stier Michael

VfB

Friedrichshafen

Herren

1 Schreiber Ronald

2 Kamp Torsten

3 Straub Marco

4 Mayer Thomas

5 Heinz Yannick

6 Hokenmaier Fabian

7 Teichmann Lucas

8 Schmidt Sebastian

9 Helfricht Jens-Uwe

10 Kolb Lukas

11 Vogt Heiko

12 Schindel Oliver

13 Weinhold Patrick

14 Kohl Patrick

15 Reimer Heiko

16 Pockrandt Lukas

17 Scherer Daniel

18 Kliemann Jens

19 Schömer Hans

20 Clemenz Bernd

21 Mayer Rudolf

TSV Gomaringen

Damen

1 Walker Carmen

2 Geß Annette

3 Schreibauer Miriam

4 Dölker Melanie

5 Dölker Nicole

6 Krawczyk Ramona

7 Fauser Susanne

8 Goubeau Flavia

9 Grimm Sandra

10 Maier Nadine

11 Bourgeois Vanessa

12 Tenbründel

Mechthild

Herren

1 Schreibauer

Thorsten

2 Schreibauer Jonas

3 Walker Felix

4 Jörg Patrick

5 Ruberg Jörg

6 Grimm Dag

7 Futter Uwe

8 Schreibauer Raphael

9 Kappus Philipp

10 Henne Johannes

11 Stein Hans-Jörg

12 Rilling Werner

13 Tenbründel

Karl-Heinz

14 Einig Elias

15 Eichner Stefan

16 Grimm Thomas

17 Henzler Stephan

18 Henne Sebastian

Heidenheimer SB

Damen

1 Schad Kathrin

2 Schad Lena

3 Kraft Sabine

4 Ringbauer Anja

5 Schmid Nadine

6 Schmidt Bettina

7 Weber Stefanie

8 Palm Olga

9 Meuer Syliva

10 Novojulowa Irina

11 Nusser Johanna

12 Ruf Leonie

Herren

1 Döllken Markus

2 Ruf Niklas

3 Welkenbach Björn

4 Fritz Christian

5 Mergenthaler Ralf

6 Palm Michael

7 Rodrigues Johannes

8 Kenntner Florian

9 Düsel Klaus

10 Weinmann Felix

11 Bachmann Christian

12 Neve Michael

13 Hein Christoph

14 Ruf Wolfgang

15 Schad Manuel

16 Schestag Christian

17 Lux Walter

18 Egeonu

Uchenna Stephen

19 Schestag Karl-Heinz

20 Fischer Franz

21 Baschke Herbert

22 Weber Dietmar

23 Wiesner Willi

24 Boe Francois

SG Illerrieden/

Balzheim

Damen

1 Schwer Julia

2 Baur Sofia

3 Kaden Karin

4 Remmele

Stephanie

5 Maile Marina

6 Stocke Susanne

7 Maile Christina

8 Janz Claudia

9 Maile Corinna

10 Auzinger

Hannelore

11 Herget Beate

12 Reisig Elena

13 Kaden Katharina

14 Bloch Sylvia

TV Isny

Herren

1 Wick Michael

2 Wagner Bernd

3 Marx Moritz

4 Schäfer Andreas

5 Schupp Michael

6 Röttig Michael

7 Metanovic Becir

8 Reiser Ernst

9 Burgardt Klaus

10 von Kirn Heino

11 Nägele Dieter

12 Metzner Dirk

13 Marz Peter

14 Reiser Florian

15 Marx Philipp

16 Morgen Andreas

17 Pape Robert

18 Will Pascal

19 Burgardt Marc

20 Geißler Marc

21 Klein Magnus

22 Ratzka Günter

TSV Laiz

Herren

1 Kühn Alexander

2 Büchele Ralf

3 Längle Markus

4 Kall Marc-Steffen

5 Schill Tobias

6 Bänsch Ralph

7 Bold Norbert

8 Ahle Lothar

9 Mamic Marino

10 Foh Gerhard

11 Harsch Andreas

12 Keller Peter

13 Schneider

Sebastian

14 Sigel Jürgen

15 Linke Holger

16 Wong Hon Fai

17 Pomplitz Jürgen

18 Göggel Martin

19 Pomplitz Felix

20 Geuder Boris

21 Winterle Felix

SG Leupolz/

Waltershofen

Damen

1 Kant Sarah

2 Pfender Michaela

3 Netzer Anita

4 Bauser Annika

5 Rothäusler

Teresa

6 Münst Sophie

7 Müller Melanie

8 Aschenbrenner

Elena

9 Bischofberger

Leni

10 Frommknecht Anna

11 Rude Birgitt

12 Kopf-Rothäusler

Carola

13 Frey Jutta

14 Puschmann Peggy

15 Lott Lisa

16 Metzner Julia

17 Rude Anna

18 Strobel Franziska

Herren

1 Weizenegger

Michael

2 Horn Felix

3 Elwert Marc

4 Kant Alexander

5 Falkenberg

Mathias

6 Netzer Manuel

7 Horn Marius

8 Pfender Günter

9 Müller Andreas

10 Rothäusler Harald

11 Kohler Horst

12 Puschmann Jens

13 Jordan Christian

14 Praschak Simon

15 Teubert Clemens

16 Brunold Axel

17 Netzer Jonas

18 Schneider Patrick

19 Bareth Werner

20 Hirscher

Elmar Klaus

21 Hirscher Marc

22 Kirsner Bruno

23 Netzer Günter

24 Netzer Heinrich

25 Netzer Josef

26 Steinhauser Martin

27 Teubert Moritz

28 Weiland Klaus

SpVgg. Mössingen

Damen

1 Gritsenko-Reihle

Irina

2 Portscheller

Anne Sophie

3 Tausch Christine

4 Müller Stefanie

5 Ehmann Claudia

6 Käpernick Gudrun

7 Schellinger

Kristin

8 Oberhauser Karin

9 Wiksten Nelli

10 Kock Vanessa

11 Käpernick Tina

12 Heumesser Lisa

13 Schweri Carmen

14 Adis Natalie

Herren

1 Brück Simon

2 Hähnel Martin

3 Gaißer Jochen

4 Käpernick Jan

5 Zukunft Stefan

6 Göricke Daniel

7 Haug Niklas

8 Schmid Holger

9 Bauer Tilo

10 Stickel Andreas

11 Reihle

Jörg-Andreas

12 Gallai Andreas

13 Abbt Manuel

14 Abbt Timo

15 Morgenroth Peter

16 Besserer Torsten

17 Portscheller

Reinhold

18 Höschele Tobias

19 Huber Alexander

20 Ruoff Carsten

21 Nill Lars

22 Conrad Florian

23 Zukunft Markus

24 Käpernick

Michael

25 Schulz Timon

TSG Münsingen

Damen

1 Braun Anne

2 Wenger Franziska

3 Seidenschwarz

Kerstin

4 Reichle Verena

5 Stark Helga

6 Schießl Evelin

7 Gundert Sabine

8 Brändle Ulrike

9 Goller Meike

Herren

1 Berardone Enrico

2 Stark Christian

3 Kaiser Dennis

4 Hartwig Uwe

5 Weber Joshua

6 Maier Michael

7 Späth Alexander

8 Weber Ralph

9 Stark Daniel

10 Siegler Dietmar

11 Brändle

Hans-Jörg

12 Krüger Christian

13 Lamparter Markus

14 Stotz Martin

15 Binder Stefan

SG Neuravenburg/

Primisweiler

Damen

1 Reuter Annika

2 Kronenberger

Nadine

3 Ibelshäuser Sabine

4 Brey Anna-Maria

5 Sohler Sophia

6 Hänsler Ramona

7 Müller Miriam

8 Späth-Esch Silke

9 Sohler Ulrike

10 Rief Edith

11 Brey Michaela

12 Nichterwitz Ute

13 Reuter Christina

PSV Reutlingen

Herren

1 Müller Otto

2 Rüther Carsten

3 Maier Julian

4 Schaetzel Kevin

5 Porysiak Frank

6 Weedermann

Sebastian

7 Keim Benjamin

8 Berner

Marc Steffen

9 Stello Karsten

10 Schüler Michael

11 Nguyen Dat-Khoa

12 Mayer Andreas

13 Streicher Timon

14 Grabowski Michael

15 Dentler Jan

16 Walther Falk

17 Brodbeck Joachim

18 Kreuzer Peter

19 Wendt Marcus

BV Riedlingen

Herren

1 Helfert Lukas

2 Münch Patrick

3 Kaden Peter

4 Steinhart Frank

5 Müller Klaus

6 Jungwirth Bruno

7 Helfert Christian

8 Schmid Klaus

9 Honig Marcel

Ausgabe12/2013

Ausgabe12/2012

11


10 Reisch Ulrich

11 Honig Detlef

12 Neumann Dieter

13 Theisinger

Herbert

14 Bayer Philipp

15 Helfert Carsten

16 Menchen Thomas

17 Helfert Patrick

18 Schmid Moritz

19 Möhrle Alfred

VfL Sindelfingen

Herren

1 Witte Andreas

2 Richter Sebastian

3 Hornikel

Christoph

4 Stiegler Simon

5 Pott Andreas

6 

 Züfle Oliver

7 Richter Gerhard

8 Teichelmann Jens

9 Munz Heiko

10 Mohr Dennis

11 Manoharan

Gangadharan

12 Ilgenfritz

Maximilian

13 Kocholl Tim

14 Hickl Andy

15 Beuttler Marcel

16 Sachs Uwe

17 Zebisch Tobias

18 Häupler Michael

19 

 Züfle Thomas

20 Abendroth Björn

21 Haug Julian

22 Wohlfarth Tim

23 Schüssler Janik

24 Kumar Kiran

25 Ganzhorn

Thomas

26 Strileckyj Oliver

27 Todt Markus

28 Ertel Wolfgang

29 Sautter Rainer

30 Jenk Daniel

31 Stöckl Christian

32 Barut Leon

33 Krause Eric

34 Lerch Sebastian

35 Buntz Marcus

36 Bechtle Philipp

37 Kätker Markus

38 Maurer Philipp

39 Freitag Werner

40 Mortimer Peter

41 Lutz Bernd

42 Strileckyj Helmut

TSG Söflingen

Damen

1 Vonmetz

Edeltraud

2 Koall Tanja

3 Ruß Sabine

4 Allmannsberger

Martina

5 Kurz Julia

6 Werner Anna

7 Gieselmann

Carola Renate

8 Fetzer Franziska

9 Schrader-Kurz

Christiane

10 Laible Alexandra

11 Biener Monika

12 Ditzinger Sarah

13 Baumann

Natalie

14 Haas Melanie

15 Thomas Jessica

16 Renner Nadine

Herren

1 Marcus Rene

2 Kurz Dominik

3 Vetter René

4 Plebst Sebastian

5 Schmidt Falko

6 Tolkmitt Thorsten

7 Kindl Markus

8 Xianlong Gao

9 Heimann

Michael

10 Schmid Jakob

11 Schulz Max

12 Ziller Robert

13 Rehm

Wolfgang Josef

14 Schwerin David

15 Sautter Otto

16 Budiarta Made

17 Daciow

Christoph

18 Tawee Wang

19 Wang Ou

20 Fuchs Oliver

21 Glomb Oliver

22 Kurz Werner

23 Rohwald Helge

24 Renner Mark

25 Biener Jürgen

26 Lässig Frank

27 Schoblocher Ralf

28 Raupach Marcel

29 Schaechterle

Florian

30 Rädler Stephan

31 Rauneker

Jörgen Adrian

SSV Ulm

Damen

1 Schonter Verena

2 Grafe Sabrina

3 Hofmann Sandra

4 Haug Sophie

5 Schmid Doris

6 Timm Nicole

7 Höger Marlies

Herren

1 Fischer Patrick

2 Kuch Daniel

3 Kindsvater Roman

4 Kögel Andreas

5 Hauck Sebastian

6 Pitro Merten

7 Biasini

Alessandro

8 Hofmeister Thomas

9 Hofmann Marcus

10 Schmid Dennis

11 Geiger Felix

12 Geiger Uli

13 Kilian Helmut

14 Schmid Reinhold

15 Lakowidis Janni

16 Binder Thomas

SG

Ulm/Wiblingen

Herren

1 Toleikis Jörg

2 Papasotiriou

Sotirios

3 Bellan Oliver

4 Unseld Peter

5 Kammerlander

Timmo

6 Hoffart Martin

7 Unseld Benedikt

8 Zieger Tobias

9 Rueß Reiner

10 

 Triantafillidis 



Theofilos

11 Oberst Thomas

12 Blessing Herbert

13 Spegel Josef

14 Staiger Thomas

15 Peraldo Jan

16 Fuchs Philipp

17 Kaltenmaier

Sebastian

18 Bellan Jörg

19 Doehring Falco

20 Häußler Kevin

21 Knoll Ulrich

22 Vojkovic Rudolf

MTG Wangen

Damen

1 Kiemen Rebecca

2 Pohensky

Christine

3 Steinhauser Tine

4 Herz Birgit

5 Engstler Evelyn

6 Täuber Jelena

7 Bullinger

Katharina

8 Thanner Stefanie

9 Thanner Daniela

10 Prinz Barbara

11 Bürgermeister

Miriam

12 Haas Jessica

Ausrichter

gesucht

Für folgende Turniere des BWBV

werden Ausrichter gesucht:

• 

11-12/2014: 

BWBV-Meisterschaft

• 

01/2015: 



• 

02/2015: 



Südostdeutsche 



Meisterschaft O19

BWBV-AK-Meisterschaft

• 

11-12/2015: 

BWBV-Meisterschaft

• 

02/2016: 



• 

03/2016: 



• 

03/2016: 



BWBV-AK-

Meisterschaft

Südostdeutsche 



Meisterschaft U22

Südostdeutsche 



Meisterschaft 

O35-O70 



• 

11-12/2016: 

BWBV-Meisterschaft

• 

02/2017: 



BWBV-AK-Meisterschaft

Interessenten melden sich bitte beim

Sportwart bzw. AK-Wart.

Andreas Schuch

Sportwart BWBV

DBV-Schulsportprojekt

geht in die fünfte

Runde - Erweiterung

auf Jahrgangsstufen

11-13

Durch das Schulsportprojekt des Deutschen

Badminton-Verbandes (DBV) „Mach mit

- 

spiel 

dich 

fit“ 

soll 

in 

noch 

mehr 

Schulen 



Badminton den Sportunterricht bereichern.

In den vier Vorjahren hat das Projekt schon

in einigen Schulen Baden-Württembergs

Eingang gefunden. Bundesweit haben über

30 000 Schülerinnen und Schüler teilgenommen.

Im Schuljahr 2012/13 hat die Zahl der

anmeldenden Schulen und die Zahl der teilnehmenden

Schüler eine weitere Steigerung

erreicht. In Baden-Württemberg ist in der

Teilnahmebilanz noch Luft nach oben.

Durch Einführung in die Badminton-Grundtechnik

und Einzelturniere im Klassenverband

soll das Interesse der Schülerinnen und

Schüler aller Klassen der weiterführenden

Schulen am Badmintonsport geweckt

werden. Lehrer und Schüler sollten - durch

die internationalen Erfolge von deutschen

Badmintonassen - auf unsere dynamische

Sportart aufmerksam geworden sein, auch

wenn die Medienresonanz gering war.

Der organisatorische Zusatzaufwand für

die Lehrer ist minimal. Im Idealfall wird

die Aktion der Schulen jeweils durch Schulmeisterschaften

und/oder die Teilnahme

am Schulsportwettbewerb JUGEND

TRAINIERT FÜR OLYMPIA ergänzt.

Für Badmintonvereine, die Jugendarbeit

betreiben - und das sollten eigentlich alle

sein - ist das Projekt eine sehr gute Gelegenheit,

Schulen anzusprechen und Kontakte

zu ihnen zu knüpfen. Dadurch besteht die

Chance, dass manches Sporttalent an unserem

beliebten Rückschlagspiel Gefallen

findet. 

Zusätzlich 

winken 

den 

teilnehmenden

Schulen nützliche Preise. In den letzten

Jahren haben schon einige Schulen aus

Baden-Württemberg Badmintonschläger-

Sets gewonnen.

Aus dem Brief des DBV-Vizepräsidenten

Breitensport, Karl-Heinz Zwiebler:

„Es wird ein Einzelturnier in den Klassen

…. durchgeführt (damit ist die Aktionsidee

schon umgesetzt und stellt keinen organisatorischen

Mehraufwand dar)“.

„…am Ende eines jeden Schuljahres (werden)

unter den teilnehmenden Schulen hochwertige

Badminton-Schulsport-Sets der

Firma Victor verlost, diese bestehen jeweils

aus Schlägern, Netzen und Bällen.“

„Um den Lehrerinnen und Lehrern die Vorbereitung

und Durchführung des Projektes

zu erleichtern, hat der DBV eine umfangreiche

Broschüre erstellt, die wichtige

Ausgabe12/2012

12 Ausgabe12/2013


fachspezifische 

Hinweise 

für 

eine 

sechs- 

bis 



achtstündige, einführende Unterrichtseinheit

bzw. die Turnierplanung/-durchführung

enthält.“

Die Meldung und die Bestellung der schönen

Urkunden können online erfolgen. Dadurch

wird die Teilnahme sehr vereinfacht.

Genaueres findet man unter: www.badminton.de,

dann auf den Button „Mach

mit 

- 

spiel 

dich 

fit“ 

(rechts 

unten) 

gehen. 



Hier stehen auch nützliche Trainings- und

Organisationstipps für die Lehrer.

Fragen können auch per E-Mail oder Telefon

an K. Hohenadel gestellt werden.

E-Mail: vize-bs@bwbv.de

Telefon: 06201-73948

Karlheinz Hohenadel

BWBV-Vizepräsident

Schul- & Breitensport

Schiedsrichter-

Grundausbildung

Zum folgenden Termin wird wieder der

1. Teillehrgang zum Erwerb der Grundlizenz

angeboten:

Termin: 11./12. Januar 2014

Turnier: SüdOstdeutsche Meisterschaften

Jugend

Ort: Esslingen

Lehrgangsleiter: Johannes Pertsch

Meldungen per E-Mail an:

Cornelia Hudy, Herrenberg,

Tel.: 07032-919022

E-Mail: SR-Lehrgang@bwbv.de

Meldeschluß: 04.01.2014,

bei Übernachtungswunsch:

30.12.2013 

- 

bitte 

wegen 

Zimmerreservierung

unbedingt beachten.

In der Meldung

sind unbedingt anzugeben:

Verein, Name, Vorname, Geburtsdatum,

E-Mail, Adresse und Mobilnummer

des Teilnehmers, Name und

E-Mail des Abteilungsleiters, sowie ob

eine Übernachtung benötigt wird oder

nicht.

Cornelia Hudy

Ausschreibung Lehrgangsreihe 2014/2015

Ausbildung

zum Trainer C

Lehrgangsnummer: TRC-LG 1

Termine:

Grundlehrgang: 12.-16.05.2014

Aufbaulehrgang: 17.-21.09.2014

Prüfungslehrgang: geplant Februar

2015

Lehrgangsnummer: TRC-LG 2

Termine:

- Grundlehrgang: 17.-21.11.2014

- Aufbaulehrgang 2015:

- Prüfungslehrgang 2015:

Die Termine für 2015 stehen ca. Ende

Oktober 2014 fest.

Ort: Sportschule Ruit

Lehrgangsgebühr:

€ 

150,00 für Unterkunft, Verpflegung,

Bälle und Unterrichtsmaterial.

€ 

20,00 Prüfungsgebühr (ist beim Prüfungslehrgang

vor Ort zu bezahlen).

Kurzbeschreibung:

Die Tätigkeit des Trainer C bezieht

sich vornehmlich auf den Bereich des

Wettkampf- und Leistungssports. Er ist

verantwortlich für die sportpraktische

Vermittlung und Betreuung sowie für

die Planung, Organisation, Gestaltung

und Kontrolle von Training und Wettkampf

im Grundlagentraining.

Die Ausbildung zum Trainer C umfasst

insgesamt 120 Unterrichtseinheiten,

die auf einen Grund-, einen Aufbauund

einen Prüfungslehrgang verteilt

sind. Im Grund- und Aufbaulehrgang

werden badmintonspezifische Inhalte

und überfachliche Themen aus den

Bereichen Trainings- und Bewegungslehre,

Sportpädagogik, Sportbiologie

und Sportmedizin vermittelt. Beim

Prüfungslehrgang werden diese Inhalte

vertieft und wiederholt. Während des

Prüfungslehrgangs findet außerdem

eine schriftliche Prüfung, eine praktische

Prüfung in Form einer Lehrprobe

und eine Prüfung zur Zuspiel- und

Demonstrationsfähigkeit statt. Mit dem

Bestehen dieser Prüfungen erhält man

die Lizenz ‚Trainer C Leistungssport

Badminton‘. Der WLSB bezuschusst

die Arbeit von C-Trainern in den Vereinen

momentan mit € 1,80 pro Stunde

(max. 200 Stunden / Jahr).

Zulassungsvoraussetzungen

zur Ausbildung:

Vollendung des 16. Lebensjahres. Die

Lizenz wird erst mit Vollendung des

Ül-Assistenten

Ass1-1-03/14

Grundlehrgang (T) .................. 14.-16.03.

Ass1-2-05/14

Aufbaulehrgang (T) ................ 16.-18.05.

Ass1-3-07/14

Abschlusslehrgang (T) ............ 25.-27.07.

Ül-Assistenten

Ass2-1-05/14

Grundlehrgang (A) ................. 02.-04.05.

Ass2-2-06/14

Aufbaulehrgang (A) ................ 04.-06.07.

Ass2-3-09/14

Abschlusslehrgang (A) ........... 19.-21.09.

Trainer C LG 1

Grundlehrgang (R) .................. 12.-16.05.

Aufbaulehrgang (R) ................ 17.-21.09.

Trainer C LG 2

Grundlehrgang (R) ................. 17.-21.11.

Aufb./Abschluß

Trainerfortbildung

TRFB-1-09/14

Lehrgang 1 (S) ........................ 26.-28.09.

TRFB-2-11/14

Lehrgang 2 (R) ........................ 28.-30.11.

Spielerlehrgänge

SPL-1-02/14

Lehrgang 1 (A) ....................... 07.-09.02.

SPL-2-05/14

Lehrgang 2 (S) ........................ 09.-11.05.

SPL-3-10/14

Lehrgang 3 (T) ........................ 10.-12.10.

Mentoren

MT1-1-03/14

Mentoren Teil A (S) ........... 31.03.-02.04.

MT1-2-07/14

Mentoren Teil B (S) ........... 30.06.-02.07.

MT2-1-05/14

Mentoren Teil A (A)................ 05.-07.05.

MT2-2-07/14

Mentoren Teil B (A) ............... 07.-09.07.

Lehrerfortbildung

OSA Freiburg (T) .................... 24.-26.01.

OSA Karlsruhe (S) .................. 28.-30.03.

OSA Tübingen (A) .................. 25.-27.07.

OSA Stuttgart (R) ................... 10.-12.10.

A = Albstadt

R = Ruit

2014

S = Schöneck

T = Steinbach

Ausgabe12/2012

13


18. Lebensjahres ausgestellt.

Bei Minderjährigen (unter 18 Jahren)

Einverständniserklärung der Personensorgeberechtigten.

Mitgliedschaft bei einem, dem BWBV

angeschlossenen Badmintonverein.

Prüfungsvoraussetzungen:

Nachweis der Teilnahme am Grund-,

Aufbau- und Abschlusslehrgang.

Nachweis über die Teilnahme an einem

Erste-Hilfe-Kurs (8 Doppelstunden),

der am Prüfungslehrgang nicht älter

als zwei Jahre sein darf.

Abgabe des persönlich unterzeichneten

Ehrenkodexes des DOSB für ehrenund

hauptamtlich Tätige in Sportvereinen

und -verbänden. Der Ehrenkodex

steht unter www.wlsb.de Rubrik

Sportjugend / Kindeswohlgefährdung

als Download zur Verfügung.

Anmeldung: Es werden nur schriftliche

Anmeldungen berücksichtigt. Es werden

keine Anmeldebestätigungen

versandt. Rechtzeitig vor Lehrgangsbeginn

erhalten Sie eine schriftliche

Teilnahmebestätigung mit den notwendigen

Informationen. Sollten mehr

Anmeldungen vorliegen, als Plätze

vorhanden sind, wird die Reihenfolge

des Posteingangs berücksichtigt.

Anmeldeschluss: Drei Wochen vor dem

Lehrgangsbeginn

Bitte schicken Sie Ihre Anmeldung an:

Rita Thum

BWBV Lehrgangsorganisation

Jahnstraße 51

72663 Großbettlingen

Zahlungsverfahren: Die Zahlung erfolgt

im Banklastschriftverfahren. Die

Gebühren werden drei Wochen vor

Lehrgangsbeginn von dem angegebenen

Konto abgebucht. Bei kurzfristigen

Absagen vor Lehrgangsbeginn

(10 

Tage 

oder 

kürzer) 

können 

die 



Gebühren nicht erstattet werden.

Bitte beachten Sie, dass Lehrgangsanmeldungen

nur noch bearbeitet werden

können, wenn eine einmalige Erteilung

eines Bankeinzugs vorliegt.

Anmeldeformulare können sie unter

buchhaltung@bwbv.de anfordern oder

unter www.bwbv.de Ausschreibungen/

Lehrgänge herunterladen.

Bitte die Unterschrift des Vereinsbevollmächtigten

und den Vereinsstempel

nicht vergessen; sonst wird

die Anmeldung nicht bearbeitet.

Schüler- und Jugend-

mannschafts-

Bezirksmeisterschaften

2013/2014

Am Sonntag, den 17.11.2013, fanden sich

ab 8:00 Uhr früh 48 hoch motivierte Spielerinnen

und Spieler der Altersklassen U11

bis U19 von insgesamt sechs verschiedenen

Vereinen des Bezirks Nordbaden im

Racket Center in Nußloch ein. Erklärtes

Ziel aller Spieler und Mannschaften: Die

bestmögliche Mannschaftsplatzierung in

den Kategorien Schüler bzw. Jugend bei

den Bezirksmeisterschaften 2013/2014.

Der Mannschaftswettbewerb besteht dabei

aus den Einzelwettkämpfen Herreneinzel,

Dameneinzel, Herrendoppel und Mixed.

Die Siegerehrung

füllte

alle Stufen

mit den

zahlreichen

Gewinnern.

In der Kategorie Schüler traten insgesamt

acht Mannschaften aus fünf Vereinen an.

Neben jeweils einer Mannschaft der Vereine

Bspfr. Neusatz, der TSG Wiesloch und der

Spielgemeinschaft SG Rastatt/Waghäusel

traten zwei Mannschaften der TSG Heilbronn

und sogar drei Mannschaften der BSV

Eggenstein-Leopoldshafen an. Zunächst

wurde in zwei Gruppen im System „Jeder

gegen Jeden“ eine Rangliste ausgespielt.

Gemäß der erreichten Rangfolge wurden

dann unter den jeweiligen Gruppenersten,

den beiden Gruppenzweiten, den Drittplatzierten

und den beiden Vierten die Platzierungen

ausgespielt.

Die Gruppenspiele der Gruppe A verliefen

wie erwartet und der BSV Eggenstein-

Leopoldshafen 1 ist ohne Satzverlust durchmarschiert

(24:0 Sätze). BSV Eggenstein-

Leopoldshafen 3 sicherte sich den zweiten

Platz und musste sich nur den eigenen

Vereinskameraden der Mannschaft 1 geschlagen

geben. Die Platzierungen 3 und 4

waren zwischen den Bsprf. Neusatz und der

TSG Heilbronn hart umkämpft und die TSG

Heilbronn hatte aufgrund von zwei Sätzen

Differenz das Nachsehen und musste sich

mit Platz 4 zufrieden geben.

In der Gruppe B hat die Spielgemeinschaft

BV Rastatt/Waghäusel erwartet und ungeschlagen

die Gruppenphase als Erstplatzierter

beendet.

BSV Eggenstein-Leopoldshafen 2 und

die TSG Heilbronn 1 waren am Ende der

Gruppenphase punktgleich doch der BSV

Eggenstein-Leopoldshafen 2 konnte einen

Begegnungssatz mehr für sich entscheiden

und hatte somit die Nase vorn. Die TSG

Wiesloch 1 erspielte sich den 4. Platz.

Platzierungsspiele:

In dem Spiel um den Platz 7 gewinnt die

TSG Heilbronn 2 mit 3:1 gegen die TSG

Wiesloch 1.

Die Schülermannschaft der Bspfr. Neusatz

1 unterliegt im Spiel um Platz 5 mit 0:4 der

TSG Heilbronn 1. Das vereinsinterne Duell

um Platz 3 entschied die Mannschaft 2 des

BSV Eggenstein-Leopoldshafen gegen die

Mannschaft 3 recht deutlich mit 4:0.

Die BSV Eggenstein-Leopoldshafen 1 und

der BV Rastatt/Waghäusel schenkten sich

im Spiel um den Sieg nichts - vor allem im

bis zum letzten Punkt spannenden Mixed.

Trotz aller Anstrengungen konnte die BSV

Eggenstein-Leopoldshafen 1 die Partie

mit 3:1 für sich entscheiden und verwies

somit den BV Rastatt/Waghäusel auf den

Platz 2.

Platzierungen:

1. BSV Eggenstein-Leopoldshafen 1

2. BV Rastatt / Waghäusel

3. BSV Eggenstein-Leopoldshafen 2

4. BSV Eggenstein-Leopoldshafen 3

5. TSG Heilbronn 1

6. Bspfr. Neusatz

7. TSG Heilbronn 2

8. TSG Wiesloch 1

Bei den Jugendmannschaften traten sechs

Mannschaften aus sechs Vereinen an - also

ein Querschnitt durch die gemeldeten Mannschaften

im Bezirk Nordbaden.

Somit schickten die folgenden Vereine jeweils

eine Mannschaft ins Rennen um die

Jugendmannschafts-Bezirksmeisterschaft:

SG Waghäusel, BSV Eggenstein-Leopoldshafen,

Bspfr. Neusatz, TSG Heilbronn,

BV Rastatt und TSG Wiesloch.

Auch hier wurde zunächst, wie bei den Schülern,

in zwei Gruppen (hier mit jeweils drei

Mannschaften) eine Rangliste ermittelt. Die

Gruppenersten, Gruppenzweiten und Gruppendritten

der beiden Gruppen trafen dann

für die Platzierungsspiele aufeinander.

In der Gruppe A sicherte sich die SG Waghäusel

ungeschlagen mit 11:1 Sätzen den

ersten Platz vor dem BV Rastatt und den

Bspfr.Neusatz.

Der BSV Eggenstein-Leopoldshafen konnte

die Rangliste in der Gruppe B mit nur 12

Satzpunkten Vorsprung vor der TSG Heilbronn

für sich entscheiden. Platz 3 ging an

die TSG Wiesloch.

14 Ausgabe12/2012


Im Spiel um Platz 5 setzte sich Bspfr. Neusatz

gegen mit 4:0 gegen die TSG Wiesloch

durch.

Im Spiel um Platz 3 spielten die TSG Heilbronn

gegen den BV Rastatt unentschieden.

Aufgrund des Vorsprungs von 29 Satzpunkten

konnte Heilbronn sich aber schlussendlich

den dritten Platz sichern und verwies

den BV Rastatt auf Platz 4.

Die BSV Eggenstein-Leopoldshafen 1 und

die SG Waghäusel spielten ebenso unentschieden

im Spiel um Platz 1. Auch hier

musste somit das Satzverhältnis entscheiden

und aufgrund von zwei Sätzen Differenz

konnte der BSV Eggenstein-Leopoldshafen 1

den Gesamtsieg für sich verbuchen.

Hier die Platzierungen:

1. BSV Eggenstein-Leopoldshafen 1

2. SG Waghäusel 1

3. TSG Heilbronn 1

4. BV Rastatt 1

5. Bspfr. Neusatz 1

6. TSG Wiesloch 1

Die Erstplatzierten in den Kategorien Schüler



und 

Jugend 

qualifizieren 

sich 

hiermit 

für 



die nächst höhere Verbandsebene und dürfen

an den BW-Mannschafts-Meisterschaften

teilnehmen. Hier werden beiden Mannschaften

aus Eggenstein-Leopoldshafen dann

gegen die ermittelten Sieger aus Südbaden,

Nordwürttemberg und Südwürttemberg

antreten.

Bezirksmeisterschaften

Nordbaden

Am Samstag, den 19.10.2013, fanden die

Bezirksmeisterschaften der Saison 2013/14

im Racket Center in Nußloch statt. In den

Konkurrenzen Dameneinzel, Herreneinzel,

Damendoppel, Herrendoppel und Mixed

traten insgesamt 28 Spielerinnen und Spieler

in verschiedenen Kombinationen an.

Im Herreneinzel traten insgesamt 20 Herren

aus sieben Vereinen des Bezirks Nordbaden

an. Vertreten waren die Vereine BSpfr. Neusatz,

BV Rastatt, TSG Dossenheim, SSV

Ettlingen, SSV Waghäusel, BSC Waghäusel

und PS Karlsruhe.

Im gespielten 32er-System setzte sich die

TSG Dossenheim als erfolgreichster Verein



durch, 

denn 

aus 

drei 

Viertelfinalpartien 



gingen Dossenheimer Spieler als Sieger

hervor. 

Nach 

seinem 

Viertelfinal-Sieg 

über 



Benjamin Miltner (TSG Dossenheim) in

drei Sätzen musste sich Marcus Bayer (BV

Rastatt) 

 dann 

 im 

 Halbfinale 

 doch 

 einem 



Dossenheimer geschlagen geben. Hier

unterlag er dem an Position 6 gesetzten

Christian Beutel (TSG Dossenheim) im

spannungsgeladenen Spiel mit 14:21;

24:22; 12:21, welches dem Dossenheimer

den Einzug ins Finale sicherte. Nach seinem

Dreisatz-Viertefinal-Sieg über den

Neusatzer Jonas Benz-Baldas - mit 21:17;

17:21; 21:17 - musste sich Frederik Weil

(TSG 

Dossenheim) 

im 

Halbfinale 

seinem 



Vereinskollegen Konrad Schade geschlawww.sports-fashion.net

Thomas Herrmann Im Petersrain 35 74235 Erlenbach

Sportsundfashion@aol.com Fon 07132.6574

Im Dameneinzel wurden unter den sechs

Teilnehmerinnen zunächst in zwei Gruppen

die Vorrunden-Platzierungen ausgespielt. Im

Finale der beiden Gruppenersten setzte sich

Sabrina Hauck (SSV Waghäusel) dann mit

21:11 und 21:18 gegen ihre Finalgegnerin

Franziska Lüdtke (BSpfr. Neusatz) durch

und sicherte sich somit den ersten Platz. Den

jeweils zweiten Gruppenplatz und somit

den geteilten dritten Platz erspielten sich

Marietta Kirchner (TSG Dossenheim) und

Marleen Henrich (BSpfr. Neusatz).

Sportwart Steffen Mai überreicht

Marleen Henrich den

Gerd-Dettweiler-Gedächtnis-Pokal

gen geben. Im ersten Satz hatte Frederik

Weil mit 21:18 die Nase noch vorne, doch

im zweiten und dritten Satz gewann der an

Position 1 gesetzte Konrad Schade mehr und

mehr die Oberhand und setzte sein Spiel mit

21:18 und 21:12 durch.

Die Konkurrenz Damendoppel entschieden

Marleen Henrich und Franziska Lüdtke

(BSpfr. Neusatz) für sich und verwiesen

damit die Paarung Sabrina Hauck & Melanie

Krämer (SSV Waghäusel/BSC Waghäusel)

auf den zweiten Platz sowie die Paarung

Marietta Kirchner und Vera Falkenstein

(TSG Dossenheim) auf den dritten Platz.

Sabrina Hauck, Marleen Henrich, Marietta Kirchner und Vera Falkenstein

Im Herrendoppel spielten die 10 angetretenen

Paarungen zunächst in zwei Gruppen

die Vorrundenplatzierungen aus. In der

Gruppe A setzten sich Frederik Weil und

Christian Beutel (TSG Dossenheim) mit vier

Siegen und ohne Satzverlust an die Gruppenspitze.

Den Gruppensieg der Gruppe B

holten sich fast ebenso deutlich - mit vier

Siegen und nur einem verlorenen Satz - die

beiden Spieler Konstantin Kron und Jonas

Benz-Baldas von den BSpfr. Neusatz. Im

Finale verwiesen die beiden Dossenheimer

ihre Gegner von den BSpfr. Neusatz dann

in einem hart umkämpften Dreisatz-Spiel

mit 21:16; 16:21 und 21:15 auf den zweiten

Platz und sicherten sich den Sieg. Die zweiten

Plätze der Gruppe A und B erspielten

Ausgabe12/2012

15


Konstantin Kron, Jonas Benz-Baldas, Frederik Weil, Christian Beutel, Konrad Schade

und Christopher Rank

sich Konrad Schade und Christopher Rank

(TSG Dossenheim) und Alex Witzig mit

Christoph Lechner (SSV Ettlingen).

In der Kategorie Mixed konnten sich Marleen

Henrich und Konstantin Kron von

den BSpfr. Neusatz mit drei Siegen und

unter Abgabe von nur einem Satz deutlich

durchsetzen und sich den Sieg in dieser

Disziplin sichern.

Die Zweitplatzierten, Sabrina Hauck

und Christian Epp vom SSV Waghäusel,

mussten sich lediglich gegen die späteren

Gewinner Henrich und Kron geschlagen

geben, nahmen ihnen aber zumindest einen

Satz im Dreisatz-Spiel ab. Melanie Krämer

und Michael Heiler (BSC Waghäusel)

sowie Vera Falkenstein und Jan Weickert

(TSG Dossenheim/PS Karlsruhe) wurden

Dritte.

Der beste Spieler bzw. die beste Spielerin

des Turniers wurde wie gewohnt mit dem

Gerd-Dettweiler-Gedächtnis-Pokal für die

herausragende Gesamt-Turnier-Leistung

ausgezeichnet. Der Gerd-Dettweiler-Gedächtnis-Pokal

ging somit verdientermaßen

an Marleen Henrich von den BSpfr.

Neusatz.

Die 

Ergebnisse 

aller 

Konkurrenzen:

Herren Einzel

1. Konrad Schade, TSG Dossenheim

2. Christian Beutel, TSG Dossenheim

3. Marcus Bayer, BV Rastatt

3. Frederik Weil, TSG Dossenheim

Damen Einzel

1. Sabrina Hauck, SSV Waghäusel

2. Franziska Lüdtke, BSpfr. Neusatz

3. Marietta Kirchner, TSG Dossenheim

3. Marleen Henrich, BSpfr. Neusatz

Herren Doppel

1. Christian Beutel & Frederik Weil,

TSG Dossenheim

2. Konstantin Kron & Jonas Benz-Baldas,

BSpfr. Neusatz

3. Alex Witzig & Christoph Lechner,

SSV Ettlingen

3. Konrad Schade & Christopher Rank,

TSG Dossenheim

Damen Doppel

1. Marleen Henrich & Franziska Lüdtke

BSpfr. Neusatz

2. Sabrina Hauck & Melina Krämer,

SSV Waghäusel/BSC Waghäusel

3. Marietta Kirchner & Vera Falkenstein,

TSG Dosseheim

Mixed

1. Marleen Henrich & Konstantin Kron,

BSpfr. Neuasatz

2. Sabrina Hauck & Christian Epp,

SSV Waghäusel

3. Vera Falkenstein & Jan Weikert,

TSGT Dossenheim/PS Karlsruhe

3. Melina Krämer & Michael Heiler,

BSC Waghäusel

1. Bezirks-

Rangliste Nordbaden

2013/2014

Am ersten Advent, am 01. Dezember 2013,

trafen sich die Kinder und Jugendlichen

in der Dobeltalhalle in Bad Herrenalb zur

1. Bezirksrangliste des Bezirks Nordbaden

2013/2014.

Hierbei war es natürlich das Ziel aller, sich

durch gute Platzierungen für die Turniere

auf baden-württembergischer Ebene zu

qualifizieren. 



Begonnen wurde am frühen Samstagmorgen.

Sah man in den ersten Spielen noch

einige deutliche Ergebnisse, so war dies

spätestens ab der 3. Runde vorbei. Viele der

Spiele gingen über drei Sätze und es wurde

hart um jeden Punkt gekämpft.

Um die Zeit zwischen den Spielen interessanter

zu gestalten, konnten sich die

anwesenden Spielerinnen und Spieler sowie

die Betreuer im Foyer der angrenzenden

Hauptschule Videos von Fabian Roth anschauen.

Hier waren Spiele der U19 Weltmeisterschaften

zu sehen.

Aufgrund der großen Teilnehmerzahl

verzögerte sich der Turnierablauf leider

und somit konnten die Altersklassen

U17 und U19 erst gegen 17 Uhr starten.

Trotz der Verzögerung und des Unmutes

bei einigen Teilnehmern, sah man bis zum

Schluss gute Spiele. Es wurde bis zum Ende

des Tages gelaufen, taktiert und um jeden

Ball gekämpft.

Glücklich und zufrieden freuten sich die

Gewinnerinnen und Gewinner nach einem

langen Tag über ihre Medaillen und eine

Tafel Schokolade.

Hier die glücklichen

Siegerinnen auf dem

Podest

Die Ergebnisse (Plätze 1 bis 4):

Jungeneinzel U11

1. Friedrich, Tobias /

(Racket Center Nußloch)

2. Lisch, Richard /

(Badminton Sportfreunde Neusatz)

3. Küster, Thomas / (TSG Heilbronn)

4. Senski, Philipp / (BV Rastatt)

Mädcheneinzel U11

1. Weinert Nora / (BSV Eggenstein-Leop.)

2. Mao Bonnie / (TSG Dossenheim)

3. Gräßle Charlotte / (TSG Heilbronn)

4. Kolberg Elisha /

(Fortuna 96 Schwetzingen)

Jungeneinzel U13

1. Rudy, Lewin / (BSC Waghäusel)

2. Sendler, Thilo / (BC Spöck)

3. Luntz, Lennart / (TSG Dossenheim)

4. Kervio, Clement /

(BSV Eggenstein-Leop.)

Mädcheneinzel U13

1. Erben Alina / (TSG Dossenheim)

2. Metz Linda / (BC Spöck)

3. Bachthaler Chiara / (TSG Weinheim)

4. Weigel Lena / (TSG Weinheim)

16 Ausgabe12/2012


Jungeneinzel U15

1. Schlenga, Fabian /

(BSV Eggenstein-Leop.)

2. Dauth, Cedric / (BV Rastatt)

3. Weinert, Elias /

(BSV Eggenstein-Leop.)

4. Alt, Mathis / (BSV Eggenstein-Leop.)

Mädcheneinzel U15

1. Kölmel, Xenia / (BV Rastatt)

2. Gräßle, Theresa / (TSG Heilbronn)

3. Linder, Rebecca /

(BSV Eggenstein-Leop.)

4. Gamalov, Helen / (TSG Heilbronn)

Herreneinzel 

U17

1. Pfleging, Stefan /

(BSV Eggenstein-Leop.)

2. Kleefoot, Konstantin / (TSG Weinheim)

3. Karcher, Philipp / (TSG Dossenheim)

4. Wirtz, Lucas / (BC Spöck)

3. Regionalranglisten-

Turnier Nordbaden/

Nord für Jugend und

Schüler in Dossenheim

TSG Weinheim schöpft den Rahm ab

V.l.n.r.: Charlina Bode (TSG Weinheim), Jessamyn Ebert (Spfr. Affaltrach),

Lena Weigel und Chiara Bachthaler (TSG Weinheim)

Mehrfach, genauer zwölfmal durfte der

Badminton-Abteilungsleiter der TSG Germania

Dossenheim bei den Siegerehrungen

Spieler/innen der TSG Weinheim aufrufen

und ihnen eine Medaille umhängen.

So gewann Chiara Bachthaler die Konkurrenz

ME U13, Niklas Schäfer vor seinem

Vereinskollegen Daniel Kaegi das JE U17,

Elisa Herzig de Almeida gewann bei den

Damen U19. Hinter dem Lauffener Sieger

Lars Grauer platzierten sich bei den Herren

U19 Maximilian Trautmann und Konstantin

Kleefoot - beeindruckend.

Auffällig aber auch die Erfolgsbilanz der

Teilnehmer aus Heilbronn. So machte z. B.

Lukas Gramm bei den Jungen U13 einen

Dameneinzel 

U17

1. Herzig de Almeida, Elisa /

(TSG Weinheim)

2. Kirchgeßner, Jana /

(BSV Eggenstein-Leop.)

3. Schneider, Lana / (TB Dilsberg)

4. Brenner, Melina / (SSV Waghäusel)

Herreneinzel U19

1. Rudolf, Maximilian /

(BSV Eggenstein-Leop.)

2. Link, Jonathan / (TV Lauffen)

3. Dihlon, Ravi / (TV Busenbach)

4. Kervio, Benjamin /

(BSV Eggenstein-Leop.)

Dameneinzel U19

1. Winkler, Nicole / (BSC Waghäusel)

2. Lieske, Aline / (TSG Weinheim)

3. Betschka, Laura / (SSV Waghäusel)

4. Hofbeck, Laurine / (TSG Dossenheim)

prima Eindruck und gewann vor Hannes

Müller, ebenso aus Heilbronn.

Bei einer Regionalrangliste bekommt man

immer wieder neue, aber auch stets bekannte

Dinge zu sehen. Kinder, die in der

Altersklasse U11 ihr Debut geben und deren

aufgeregte Eltern am Spielfeldrand.

Alte Hasen, die gegebenenfalls in einer

höheren Altersklasse die Herausforderung

suchen oder sich konzentriert für die nächst

höhere Klasse der Bezirksranglisten-Turniere



qualifizieren.

So ging es doch routiniert zu in der Dossenheimer

Jahnhalle. Die ebenfalls routinierte

Turnierleitung gewährleistete einen reibungslosen

Turnierverlauf. Noch störungsfreier

wäre es, wenn z. B. die Betreuer sofort

nach Eintreffen dem Veranstalter und den

Verantwortlichen des Bezirkes eventuell

fehlende Spieler melden würden.

Allgegenwärtig waren aber Jugendranglisten-Beauftragte

Birgit Sattler und Bezirksjugendwart

Frank Bender.

Sie reagierten schnell mit der Turnierleitung

auf Unvorhergesehenes und sorgten

gemeinsam dafür, dass alles fair und den

Regeln gerecht ablief.

Nun bleibt abzuwarten, wie sich die Quali-

fizierten 

in 

der 

nächsten 

Runde 

behaupten 



können.

Die Ergebnisse im Einzelnen

Mädcheneinzel U11

1. Elisha Kolberg / Fortuna Schwetzingen

2. Bonnie Mao / TSG Dossenheim

3. Charlotte Gräßle / TSG Heilbronn

4. Hannah Victor / TSG Weinheim

Jungeneinzel U11

1. Tobias Friedrich /

Racket Center Nußloch

2. Marlon Eggert / TB Dilsberg

3. Thomas Küster / TSG Heilbronn

4. Lucas Krafft / TSG Weinheim

Mädcheneinzel U13

1. Chiara Bachthaler / TSG Weinheim

2. Lena Weigel / TSG Weinheim

3. Jessamyn Ebert / Spfr. Affaltrach

4. Charlina Bode / TSG Weinheim

Jungeneinzel U13

1. Lukas Gramm / TSG Heilbronn

2. Hannes Müller / TSG Heilbronn

3. Nico Bernhard / TB Dilsberg

4. Jakob Nitsche / TSG Heilbronn

Mädcheneinzel U15

1. Simone Fuhrmann / SG Hemsbach

2. Eva Hauser / Fortuna Schwetzingen

3. Alina Erben / TSG Dossenheim

4. Britta Hauser / Fortuna Schwetzingen

Jungeneinzel U15

1. Robert Brede / Racket Center Nußloch

2. Julian Hilpisch / TSG Weinheim

3. Leon Schuba / TSG Heilbronn

4. Florian Haidar / TSG Heilbronn

Mädcheneinzel 

U17

1. Lara Schmitt / TV Neckargemünd

2. Helen Gamalov / TSG Heilbronn

3. Natascha Krafft / TSG Weinheim

4. Romy Heilmann / TV Lauffen

Jungeneinzel 

U17

1. Niklas Schäfer / TSG Weinheim

2. Daniel Kaegi / TSG Weinheim

3. Leander Schlüchtermann /

TV Neckargemünd

4. Nick Eppinger / TSG Heilbronn

Mädcheneinzel U19

1. Elisa Herzig de Almeida /

TSG Weinheim

2. Theresa Gräßle / TSG Heilbronn

3. Laurine Hofbeck / TSG Dossenheim

4. Jaquelin Haag / TV Lauffen

Jungeneinzel U19

1. Lars Grauer / TV Lauffen

2. Maximilian Trautmann /

TSG Weinheim

3. Konstantin Kleefoot / TSG Weinheim

4. Philipp Burger / FC Rot

Ausgabe12/2012

17


Große Resonanz beim

2. Jugend-Regional-

RLT Nordbaden Süd in

Rastatt

Am 20. Oktober fand die 2. Jugend-Regionalrangliste

Nordbaden Süd in Rastatt statt.

Bei einem Starterfeld von 111 Spielern aus

fünfzehn Vereinen wurden zwei Gewinnsätze

bis 15 gespielt. Selbst ein zwischenzeitlicher

Stromausfall konnte den Turnierverlauf

ME U19: Medaillen für Nicole Winkler, Melina Brenner und Laura Betschka,

von links nach rechts; Foto: Holger Linke

nicht großartig beeinträchtigen und gegen

18:30 Uhr waren alle Spiele beendet.

Der BSV Eggenstein-Leopoldshafen konnte

die meisten Titel holen. Mit Nora Weinert,

Rebecca Linder und Maximilian Rudolf

stand man in den Disziplinen ME U11, ME

U15 und JE U19 gleich dreimal auf dem

begehrten Siegertreppchen. Im JE U11

konnte Richard Lisch (Badm. Spfr. Neusatz)

den Titel aus der ersten Regional-RLT ohne

Satzverlust verteidigen. Im Finale setzte er

sich mit 15:7, 15:13 gegen Niklas Dohms

(BV Rastatt) durch.

Im ME U13 konnte Yiting Liang aus Busenbach

ihre erste Ranglistenturnierteilnahme

in diesem Jahr gleich zum Turniersieg

ausnutzen. Dennis Fahrner (PS Karlsruhe)

konnte sich im JE U13 nach dem 6. Platz

im 1. Turnier erheblich steigern. Er gewann

nach einigen Dreisatzspielen das Turnier.

Keine großen Überraschungen gab es im JE

U15. Mit Cedric Dauth (BV Rastatt), Mathias

Alt und Elias Weinert (BSV Eggenstein-

Leopoldshafen) waren wieder bekannte

Gesichter auf den ersten drei Plätzen. Für

Marisa Krämer (TV Busenbach) hieß es

diesmal „einen Platz nach oben klettern“

- nach dem 2. Platz bei der 1. Rangliste

konnte sie sich in Rastatt zum Turniersieg

im 

ME 

U17 

steigern. 

Zu 

einer 

Neuauflage 



des Finales im JE U17 Richard Samman

(BSV Eggenstein-Leopoldshafen) gegen

Lucas Wirtz (BC Spöck) kam es in Rastatt.

Während das letzte Finale noch in drei

Sätzen Richard Samman gewinnen konnte,

hatte diesmal Lucas Wirtz die Nase vorne -

mit 15:12, 15:13 gelang ihm die Revanche.

Im ME U19 startete Melina Brenner (SSV

Waghäusel) nach ihrem Sieg in U17 diesmal

eine Disziplin höher. Auch in Rastatt kam

sie ohne Satzverlust an die Spitze.

Die Platzierungen im Einzelnen:

Jungeneinzel U11

1. Richard Lisch (Badm. Spfr. Neusatz)

2. Niklas Dohms (BV Rastatt)

3. Felix Linke (BV Rastatt)

4. Philipp Senski (BV Rastatt)

Mädcheneinzel U11

1. Nora Weinert

(BSV Eggenstein-Leopoldshafen)

2. Magdalena Rösch

(BSV Eggenstein-Leopoldshafen)

3. Marlene Samman

(BSV Eggenstein-Leopoldshafen)

4. Hannah Obergföll (BSC Waghäusel)

Jungeneinzel U13

1. Dennis Fahrner (PS Karlsruhe)

2. Elias Betschka (SSV Waghäusel)

3. Laurin Rittershofer (SSV Waghäusel)

4. Jakob Lehnguth (BC Schöllbronn)

Mädcheneinzel U13

1. Yiting Liang (TV Busenbach)

2. Anna Lena Dahn (BSC Waghäusel)

3. Ricarda Machauer (BSC Waghäusel)

4. Cilia Marquardt (BSC Waghäusel)

Jungeneinzel U15

1. Cedric Dauth (BV Rastatt)

2. Mathis Alt

(BSV Eggenstein-Leopoldshafen)

3. Elias Weinert

(BSV Eggenstein-Leopoldshafen)

4. Emil Schäfer (Ettlinger SV)

Mädcheneinzel U15

1. Rebecca Linder

(BSV Eggenstein-Leopoldshafen)

2. Fabienne Pavlovic

(BSV Eggenstein-Leopoldshafen)

3. Janine Peters (BC Spöck)

4. Lea Schirmer

(BV Rastatt)

Jungeneinzel 

U17

1. Lucas Wirtz (BC Spöck)

2. Richard Samman

(BSV Eggenstein-Leopoldshafen)

3. Jonas Fahrner (PS Karlsruhe)

4. Joris Rudy (BSC Waghäusel)

Mädcheneinzel 

U17

1. Marisa Krämer (TV Busenbach)

2. Jessica Metz (BC Spöck)

3. Eveline Zinn (BSC Waghäusel)

4. Sarah Leibrock

(Badm. Spfr. Neusatz)

Jungeneinzel U19

1. Maximilian Rudolf

(BSV Eggenstein-Leopoldshafen)

2. Philipp Dahlinger

(Badm. Spfr. Neusatz)

3. Ravi Dihlon (TV Busenbach)

4. Luca Risse (BV Rastatt)

Mädcheneinzel U19

1. Melina Brenner

(SSV Waghäusel)

2. Nicole Winkler (BSC Waghäusel)

3. Laura Betschka (SSV Waghäusel)

4. Laura Kappenberger

(BC Schöllbronn)

Björn Strauß

18 Ausgabe12/2012


1. Bezirks-Ranglisten-

Turnier Schüler/

Jugend in Schopfheim

Trotz einiger Absagen waren beim ersten

Bezirks-Ranglistenturnier in Schopfheim

letztlich noch 128 Spieler aus 24 Vereinen

ganz Südbadens am Start. Leider hatten

bei den Mädchen U11 nur drei junge

Damen den Mut, sich mit anderen Spielerinnen

zu messen, umso bedauerlicher,

da auf Regional-Ebene zumindest in der

Region Oberrhein ganz ansehnliche Felder

21:9. Im Finale der Mädchen U15 standen

sich mit den Schopfheimerinnen Marcia

Mottarelli und Hannah Brunner sogar zwei

einheimische Spielerinnen im Finale gegenüber,

hier setzte sich dann Mottarelli in zwei

Sätzen durch. Bei den Jungen U11 und U15

dominierten die beiden Brüder Jonas und

Denis Popp vom BC Winzeln.

In den beiden obersten Altersklassen konnte

sich Anika Kownatzki (TV Bad Säckingen)

durchsetzen. 

Die 

aus 

der 

Öflinger 

Schule 



stammende U19-Spielerin gewann bei den

Mädchen U19 souverän. Die übrigen Klassen

wurden von den Spielern Jana Prislinger

(TV Aldingen), sowie den Offenburgern

Tim Armbrüster und Marcial Paszkiel

beherrscht.

Hier die Ergebnisse:

Jungen U11

1. Jonas Popp (BC Winzeln)

2. Lukas Klimmer (TSG Schopfheim)

3. Stefan Boß (BC Winzeln)

4. Simon Jäger (TV Aldingen)

Jungen U19

1. Marcial Paszkiel

(BC Offenburg)

2. Nils Raddatz (PTSV Konstanz)

3. Joshua Strittmatter

(TSG Schopfheim)

4. Nils Feger (BC Dreiländereck)

Mädchen U11

1. Amelie Wagner

(BC Lörrach-Brombach)

2. Livia Kaiser (TV Zizenhausen)

3. Zora Flathmann

(BC Eimeldingen)

Mädchen U13

1. Madeleine Singer (TSG Schopfheim)

2. Tharmika Chivakurunathan

(TV Zizenhausen)

3. Dorothee Schädle (TV Zizenhausen)

4. Emily Otte (SV Fischingen)

Mädchen U15

1. Marcia Mottarelli

(TSG Schopfheim

2. Hannah Brunner

(TSG Schopfheim)

3. Lena Raddatz (PTSV Konstanz)

4. Jana Meroth (TSG Schopfheim)

Mädchen 

U17

1. Jana Prislinger (TV Aldingen)

2. Melissa Schmidt (TV Aldingen)

3. Solveigh Berg (TV Zizenhausen)

4. Karyna Frankovska (PTSV Konstanz)

Mädchen U19

1. Anika Kownatzki (TV Bad Säckingen)

2. Nadine Raßmann (TV Aldingen)

3. Annika Roth (BC Offenburg)

4. Janine Wagner (SV Fischingen)

Hans-Georg Kolodziej

Jungen U15 - die glücklichen Gewinner und Teilnehmer

zustande gekommen waren. 14 Jungen in

der Altersklasse U11 stimmen dagegen recht

positiv, das größte Teilnehmerfeld wiesen

die Jungen U15 auf, wo sich 20 Buben

um die Urkunden, Pokale und Sachpreise

maßen. Sehr bedauerlich ist allerdings die

Tatsache, dass es Vereine gibt, die melden,

dann aber nicht anreisen und obendrein den

Ausrichter nicht informieren.

Jeweils zwei Sieger stellten die gastgebende

TSG Schopfheim, der BC Lörrach-Brombach

und der BC Offenburg. Fest in der

Hand der Spieler aus der nächsten Umgebung

war dabei die Altersklasse U13. Nach

Anfangsschwierigkeiten bezwang bei den

Mädchen die Schopfheimerin Madeleine

Singer mit 25:23, 21:17 Tharmika Chivakurunathan

vom TV Zizenhausen. Bastian

Switajski (BC Lörrach-Brombach) hatte im

Finale seinen Durchhänger im zweiten Satz,

im Entscheidungssatz besiegte er dann aber

den Offenburger Marvin Müller klar mit

Jungen U13

1. Bastian Switajski

(BC Lörrach-Brombach)

2. Marvin Müller (BC Offenburg)

3. Tim Bitzer

(BC Lörrach-Brombach)

4. Rudolf Riedel (TV Zizenhausen)

Jungen U15

1. Denis Popp (BC Winzeln)

2. Jannick Redl (TV Aldingen)

3. Jan Neuser (TSG Schopfheim)

4. Pascal Bürkle

(TV Kippenheim)

Jungen 

U17

1. Tim Armbrüster (BC Offenburg),

2. Jannis König (PTSV Konstanz)

3. Linus Bohlsen (BC Offenburg)

4. Marcel Geist

(PTSV Konstanz)

3. Regionalranglisten-

Turnier am 9.11.2013

in Lörrach

Mit einem neuen Teilnehmerrekord ging

die Serie der Regionalturniere zu Ende:

auch wenn von den gemeldeten 145 (!) nur

128 an den Start gingen, kurzfristig musste

eine weitere Halle genutzt werden und die

Organisation durfte bei Meldeschluss mit

298 Spielen rechnen. Sehr erfreulich war

die gute Nachwuchsarbeit der Vereine Fischingen,

Eimeldingen und Küssaberg, die

neben dem Ausrichter die größten Teams

mitbrachten. Ohne Pannen konnte das Turnier

sehr konsequent und zügig durchgeführt

werden, dennoch waren längere Pausen

nicht zu vermeiden. Alle drei Siege in ihrer

Altersklasse sicherten sich Tim Bitzer in

JU13, Jana Meroth in MU15 und Marcia

Mottarelli in MU17.

In weiteren Altersklassen waren jüngere

Spieler aufgerückt und belegten erste Ränge:

Amelie Wagner in MU13, Madeleine Singer

MU15 und Bastian Switajski in JU15,

erstmalig gingen Marlon Habeck und Janine

Wagner als Sieger vom Platz.

Ausgabe12/2012

19


Von den 10 Siegerpokalen gingen beim

Turnier jeweils vier nach Schopfheim und

Lörrach-Brombach, zwei Sieger stellte

erstmalig der Fischinger Nachwuchs. Ein

großes Kompliment geht an deren Betreuerin

Silvie Neuser, die in einem kleinen

Winzerort eine sehr erfolgreiche Jugendarbeit

aufgebaut hat.

Hier die Ergebnisse:

Jungen U11

1. Marlon Habeck / SV Fischingen

2. Moritz Miller / BC Lörrach-Bromb.

3. Lukas Klimmer / TSG Schopfheim

4. Jonas Wildemann / BC Eimeldingen

Jungen U13

1. Tim Bitzer / BC Lörrach-Bromb.

2. Finn Huber / BC Lörrach-Bromb.

3. Lars Kern / Alem. Zähringen

4. Luis Xander / SV Fischingen

Jungen U15

1. Bastian Switajski /

BC Lörrach-Brombach

2. Jan Neuser / TSG Schopfheim

3. Sebastian Schultz /

BC Lörrach-Bromb.

4. Felix Burger / Alem. Zähringen

Jungen 

U17 



1. Marius Schlageter / TSG Schopfheim

2. Yurek Fabianek / BC Steinenstadt

3. Julian Bär / TSG Schopfheim

4. Lukas Ehlert / BC Eimeldingen

Jungen U19

1. Joshua Strittmatter / TSG Schopfheim

2. Max Schweitzer / ESV Weil

3. Nils Feger / BC Dreiländereck

4. Luis Lang / Freiburg FT

Mädchen U11

1. Lilly Huber / BC Lörrach-Brombach

2. Zora Flathmann / BC Eimeldingen

3. Jiayi Feng / BC Küssaberg

4. Emma Scheele / BC Küssaberg

Mädchen U13

1. Judith Brendel /

BC Lörrach-Brombach

2. Emily Otte / SV Fischingen

3. Amelie Wagner / BC LörraBrombach

4. Laura Längin / TB Wyhlen

Mädchen U15

1. Jana Meroth / TSG Schopfheim

2. Doreen v.d.Hoofd / BC Eimeldingen

3. Madeleine Singer / TSG Schopfheim

4. Jule Brandscheid / SV Fischingen

Mädchen 

U17 



1. Marcia Mottarelli / TSG Schopfheim

2. Anna Gießler / TSG Schopfheim

3. Hannah Brunner / TSG Schopfheim

4. Valerie Bitzer / BC Lörrach-Brombach

Mädchen U19

1. Janine Wagner / SV Fischingen

2. Saskia Seela / BC Küssaberg

3. Verena Niemann / 1844 Freiburg

4. Giulia Bayer / BC Steinenstadt

2. Ranglistenturnier

BWBV-Circuit der

Aktiven in Seelbach

Ungewöhnlich wenige Teilnehmer beim

südbadischen Ranglistenturnier

Die Teilnehmerzahlen des 2. Ranglistenturniers

der Aktiven am 10. November 2013

in der Sporthalle Seelbach ließen sehr zu

wünschen übrig. Trotzdem war neben all

vor Bente Uhle (Freiburger FC) und Helga

Dießlin (TB Emmendingen).

Obwohl zu Turnierbeginn lediglich vier

Mixed-Paarungen gemeldet waren, fand

sich mit Hannah Dahlmann (FT Freiburg)

und Stefan Laumann (BC Seelbach) noch

eine spielwillige Paarung, die es mit Humor

und Spielfreude mit der starken Konkurrenz

aufnahm, am Ende aber den letzten Platz belegte.

Den Sieg sicherten sich Yun Jing Chan

und Zhangxian Wang (TSV Zähringen) vor

Hier die Mixed-Paarungen (von links nach rechts): Hannah Dahlmann/Stefan Laumann,

Daniela Loch/David Ferguson, Bente Uhle/Uli Held, Helga Dießlin/Kevin Beyersdorffer

und Yun Jing Chan/Zhangxian Wang

dem Kampfgeist und Ehrgeiz auf dem Feld

auch sehr viel Spaß mit dabei. Der BC

Seelbach präsentierte sich dabei gewohnt als

toller Ausrichter und stellte den Teilnehmern

Top Bedingungen zur Verfügung. Bei Regenwetter

genau das Richtige, Hallensport

zu betreiben! Maike Haupt und Thomas

Kohlmey hatten den Turnierverlauf dabei

jederzeit im Griff. Insgesamt konnte sich

die Veranstaltung über 15 Herreneinzel,

5 Dameneinzel und 5 Mixed-Paarungen

freuen. Maike Haupt und auch Thomas

Kohlmey zeigten sich erfreut darüber, dass

das Turnier überhaupt zustande kam, bemängelten

jedoch die ungewohnt geringe

Beteiligung.

Nahezu pünktlich begrüßte Stefan Laumann

vom ausrichtenden BC Seelbach die Spielerinnen

und Spieler in der Halle. Nach kurzer

Ansprache wurde sogleich mit den ersten

Matches begonnen. Schon von Beginn an

konnte man sehen, dass kein Ball so einfach

verloren gegeben wird.

In der Herrenkonkurrenz durfte sich der spätere

Sieger Steffen Polske (BC Hochdorf)

in der ersten Runde noch über ein Freilos

freuen. Danach wurde aber auch er gefordert

und musste sich teilweise strecken. Steffen

blieb aber ohne Satzverlust und gewann am

Ende auch das Finale gegen Kevin Beyersdorffer

(TB Emmendingen) knapp mit 21:19

und 21:19. Dritter wurde Zhangxian Wang

(TSV Zähringen) durch seinen 21:14 und

21:16-Sieg im kleinen Finale gegen David

Ferguson (FT Freiburg).

Die Damenkonkurrenz wurde von Maike

Haupt (TV Zizenhausen) dominiert. Sie

spielte mit viel Übersicht nahezu fehlerfrei

und gewann alle Spiele in der Fünfer-Gruppe

souverän. Sie sicherte sich den Einzelsieg

Helga Dießlin und Kevin Beyersdorffer (TB

Emmendingen).

Nach der Siegerehrung ließ somit nur noch

die Heimreise auf sich warten. Beim 3.

BWBV-Circuit am 11. Januar 2014 in Emmendingen

(Doppel/Mixed) darf man darauf

hoffen, dass die Weihnachtstage ihre Spuren

hinterlassen haben und zu zahlreichen

Meldungen zum nächsten Ranglistenturnier

führen werden.

Die Platzierungen:

Herreneinzel

1. Steffen Polske (BC Hochdorf)

2. Kevin Beyersdorffer

(TB Emmendingen)

3. Zhangxian Wang (TSV Zähringen)

4. David Ferguson (FT Freiburg)

Dameneinzel

1. Maike Haupt (TV Zizenhausen)

2. Bente Uhle (Freiburger FC)

3. Helga Dießlin (TB Emmendingen)

4. Yun Jing Chan (TSV Zähringen)

5. Hannah Dahlmann (FT Freiburg)

Mixed

1. Yun Jing Chan / Zhangxian Wang

(TSV Zähringen)

2. Helga Dießlin / Kevin Beyersdorffer

(TB Emmendingen)

3. Bente Uhle / Uli Held (Freiburger FC)

4. Daniela Loch / David Ferguson

(FT Freiburg)

5. Hannah Dahlmann / Stefan Laumann

(FT Freiburg/BC Seelbach)

von Stefan Laumann &

Maike Haupt

20 Ausgabe12/2012


3. Regional-RLT Jugend

Bezirk Südbaden

- Region Nord -

Veranstalter:

FC Kirnbach

50 Teilnehmer beim 3. Regional-RLT

Bei den Jungs U19 setzte sich einmal

mehr im Offenburger Vereinsduell Nicholas

Schwarz gegen Tim Armbrüster

in zwei spannenden Sätzen durch (22:20;

21:18). Bei den Mädchen wurden die

Altersklassen U19 und U17 gemeinsam

ausgetragen.

Auch hier setzte sich die Offenburgerin

Annika Roth vor Jana Roski aus Emmendingen

durch. Dritte in dieser Konkurrenz

und somit erste bei U17 wurde Franziska

Schmieder vom gastgebenden Verein FC

Kirnbach.

Bei den Jungs in dieser Altersklasse setzte

sich Jonathan Feld (BC Offenburg) in einem

interessanten Dreisatz-Match gegen

Dennis Karotsch vom BC Nonnenweier

(21:12; 25:27; 21:15) durch.

Bei den Jungs U15 wurde die Endrunde

in einer Dreiergruppe durchgeführt. Hier

gewann Marvin Müller (BC Offenburg)

vor Pascal Bürkle (TV Kippenheim). Dritter

wurde Liam Ressel vom FC Kirnbach.

Diese Klasse war bei den Mädchen nicht

besetzt.

Die Mädchen U11 und U13 spielten

ebenfalls zusammen in einem Sechserfeld.

Hier behielt im Finale Lena Müller

(BC Seelbach) vor ihrer Vereinskollegin

Sophia Himmelsbach (21:5; 21:9) die

Oberhand.

Als Viertplatzierte in diesem Feld durfte

sich Petra Glöckler (FC Kirnbach) über

den Siegerpokal in der Altersklasse U11

freuen.

Hanna Schilli im Einsatz

Hier jeweils die ersten drei Platzierungen

im Einzelnen:

Jungeneinzel U11

1. Michel Lembke, BC Offenburg

Mädchen U11

1. Petra Glöckler, FC Kirnbach

2. Lina Berger, BC Offenburg

Jungeneinzel U13

1. Hanna Schilli, BC Offenburg

2. Lukas Armbruster, FC Kirnbach

3. Ben Kellner, BC Offenburg

Mädchen U13

1. Lena Müller, BC Seelbach

2. Sophia Himmelsbach,

BC Seelbach

3. Julia Langer, BC Seelbach

Jungeneinzel U15

1. Marvin Müller, BC Offenburg

2. Pascal Bürkle, TV Kippenheim

3. Liam Ressel, FC Kirnbach

Jungeneinzel 

U17

1. Jonathan Feld, BC Offenburg

2. Dennis Karotsch,

BC Nonnenweier

3. Jakob Walter, FC Kirnbach

Mädchen 

U17

1. Franziska Schmieder,

FC Kirnbach

2. Salina Schmidt,

TB Emmendingen

3. Emilie Adams, FC Kirnbach

Jungeneinzel U19

1. Nicholas Schwarz,

BC Offenburg

2. Tim Armbrüster, BC Offenburg

3. Leon Freist, BC Offenburg

Mädchen U19

1. Annika Roth, BC Offenburg

2. Jana Roski,

TB Emmendingen

Klaus Schmieder

BWBV-Ballzulassung 2013/2014

Apex 100 / 200

Yang Yang 202

ACB 05 • AS 40

AS 30 • AS 20 • AS 10

AEROPLANE

EG 1130

Mars ABC

Dynamic 200

Aeros PRO

NIHAO N 500

Premium

Tourney No. 1 • ACE

Fly Turnier • Fly Olympia

Gold Champion

Service • Queen

Yellow

Ausgabe12/2012

21


1. Jugend-Bezirks-

Rangliste am

30.11./01.12.2013

in Gerlingen

endlich aber noch den 4. Platz erkämpfen.

U15 JE war die am stärksten vertretene Disziplin

mit 31 Spielern. Der Favorit Samuel

Suprijadi (SG Schorndorf) holte sich nach

knappem Dreisatzspiel den 1. Platz gegen

Adrian Berisha (TSG Salach) (21:14, 17:21,

21:16). Das kleine Finale trugen Johannes

Walka (TuS Stuttgart) und Edison Weiss

(TSG Salach) aus. Nach sehr knappem

ersten Satz hatte Johannes weiterhin die

Oberhand und belegte den 3. Platz (22:20,

21:17). Bei den U15 Mädchen gab es keine

Überraschungen. Anna Pregizer (TSF

Jakob den 3. Platz. Mit einem voll besetzten

Feld starteten die Mädchen. Für die beiden

Mädels Jennifer Löwenstein und Melina

Wild hat sich der Anfahrtsweg aus Salach

gelohnt, sie belegten die Plätze 1 und 3.

Der 2. Platz ging an Vanessa Vamvacousie

(MTV Stuttgart) (19:21, 10:21) und der

4. Platz an den Gerlinger Neuzugang Anne

Ladwig (12:21, 16:21).

Das Turnier endete gegen 18:30 Uhr. Spielergebnisse

und Fotos von den Siegerehrungen

stehen unter www.ksg-badminton.de

zum Download bereit. Die Ergebnisse:

Spannende Schnappschüsse von der 1. Jugend-Bezirksrangliste in Gerlingen

Zur ersten Bezirks-RLT dieser Saison trafen

sich am 30.11 und 01.12.2013 insgesamt 171

Jugendliche in der Gerlinger Brückentorhalle.

Die Altersklassen U11 - U15 wurden am

Samstag ausgespielt. Die älteren Altersklassen

wurden sonntags ausgetragen.

In der U11 gab es bei den Jungs sieben

Teilnehmer und bei den Mädchen acht

Teilnehmerinnen. Den 1. Platz in U11 JE

konnte sich Lucas Jester (BV Esslingen)

mit 21:9 und 21:9 gegen Simon Korell

(BV Mühlacker) holen. Im kleinen Finale

bezwang Lennart Köhler (MTV Aalen)

Peter Waddicor (TSV Korntal) mit 21:12

und 21:9. Bei den Mädchen sicherte sich

Janina Hartmann (TSG Salach) mit 21:11

und 21:12 den 1. Platz gegen Christine Adler

(TSV Schlierbach). Das Spiel um Platz 3

konnte Esin Habiboglou (TS Esslingen)

für sich in zwei knappen Sätzen 21:16,

21:17 entscheiden und Leonie Kern (TSV

Schlierbach) belegte den 4. Platz.

In der Altersklasse U13 JE spielte sich Patrick

Naujoks (TS Esslingen) von insgesamt

21 Teilnehmern auf Platz 1 und besiegte

somit Noah Hielscher (SG Schorndorf)

mit 21:15 und 21:11. Den 3. Platz sicherte

sich Aaron Andersen (DJK Ludwigsburg)

mit einem knappen Dreisatzspiel (21:16,

21:10, 21:18) gegen Nick Rothweiler (TS

Esslingen). Bei den Mädchen U13 gab es

neun Teilnehmerinnen. Es wurde mit drei

Dreiergruppen gespielt, wobei der jeweilige

Gruppensieger in eine weitere Dreiergruppe

kam, bei der die Plätze 1-3 ausgespielt

wurden. Sophia Stoll vom TSF Gschwend

konnte sich klar absetzen und holte sich

den Sieg über die Gruppengegner. Den 2.

Platz erarbeitete sich Mannschaftskollegin

Maren Pregizer. Sude Habiboglou (TS Esslingen)

belegte den 3. Platz. Stefanie Winter

(TSV Schlechtbach) wurde in der ersten

Dreiergruppe Zweite, konnte sich letzt-

Gschwend) holte sich verdient die Erstplazierung

gegen Klara Skrbin (SV Illingen).

Im kleinen Finale musste sich, nach hartem

Kampf, Michelle Albrecht (TSF Gschwend)

Sarah Pallasch (TSG Salach) im dritten Satz

geschlagen geben (20:22, 21:19, 19:21).

Am Sonntag spielten dann die „alten Hasen“

ihre 1. Bezirks-RLT der Saison.

Gestartet wurde mit der Altersklasse U17.

Bei den Jungen waren es insgesamt 28 Teilnehmer.

Das Spiel um den 1. Platz machten

die Mannschaftskameraden Daniel Kah und

Florian Winniger vom SG Schorndorf unter

sich aus. Das Spiel gewann Daniel mit 21:18

und 21:15. Auch den 3. Platz konnte sich

die SG Schorndorf holen. Simon Gostynski

bezwang Patrick Heimann vom KSG Gerlingen

in drei Sätzen. Er baute sein Spiel

klar auf, konnte aber im zweiten Satz dem

Gerlinger nichts entgegen setzen. Seine alte

Form fand er dann im dritten Satz wieder

(21:16, 9:21, 21:16). Bei den Mädchen

kämpften 20 Spielerinnen um die Plätze.

Sabina Himmler (SG Schorndorf) konnte

nach Anfangsschwierigkeiten den zweiten

und dritten Satz für sich entscheiden und

belegte vor Maruthy Thangarasa (TS Esslingen)

den 1. Platz (13:21, 21:13, 21:17).

Valentina Skrbin (SV Illingen) setzte sich

gegen Sabrina Heilig (TSV Heubach) durch

und gewann in zwei Sätzen (21:14, 21:7).

Mittags war es Zeit für die U19, die Jungen

waren mit 19 Teilnehmern vertreten.

Im Finale um Platz 1 setzte sich Mirko

Kopf vom SG Schorndorf an die Spitze.

Der Gerlinger Neuzugang Thorsten Hepp

konnte ihm nichts entgegen setzen (21:8,

21:13). Marco Kempf (KSG Gerlingen)

konnte nach langer Verletzungspause seinen

Trainingsrückstand nicht wettmachen

und unterlag dem SpVgg Hengstfeld-

Wallhausener Jakob Stoll in zwei knappen

Sätzen 21:19 und 21:18. Somit sicherte sich

U 11 Jungen

1. Jester, Lucas / BV Esslingen

2. Korell Simon / BV Mühlacker

3. Köhler, Lennart / MTV Aalen

4. Waddicor, Peter / TSV Korntal

U 11 Mädchen

1. Hartmann, Janina / TSG Salach

2. Adler, Christine / TSV Schlierbach

3. Habiboglou, Esin / TS Esslingen

4. Kern, Leonie / TSV Schlierbach

U 13 Jungen

1. Naujoks, Patrick / TS Esslingen

2. Hielscher, Noah / SG Schorndorf

3. Anderson, Aaron / DJK Ludwigsburg

4. Rothweiler, Nick / TS Esslingen

U13 Mädchen

1. Stoll, Sophia / TSF Gschwend

2. Pregizer, Maren / TSF Gschwend

3. Habiboglou, Sude / TS Esslingen

4. Winter, Stefanie / TSV Schlechtbach

U15 Jungen

1. Suprijadi, Samuel / SG Schorndorf

2. Berisha, Adrian / TSG Salach

3. Walka, Johannes / TuS Stuttgart

4. Weiss, Edison / TSG Salach

U 15 Mädchen

1. Pregizer, Anna / TSF Gschwend

2. Skrbin, Klara / SV Illingen

3. Pallasch, Sarah / TSG Salach

4. Albrecht, Michelle / TSF Gschwend

U 

17 

Jungen

1. Kah, Daniel / SG Schorndorf

2. Winniger, Florian / SG Schorndorf

3. Gostynski, Simon / SG Schorndorf

4. Heimann, Patrick / KSG Gerlingen

22 Ausgabe12/2012


U 

17 

Mädchen

1. Himmler, Sabina / SG Schorndorf

2. Thangaras, Maruthy / TS Esslingen

3. Skrbin, Valentina / SV Illingen

4. Heilig, Sabrina / TSV Heubach

U 19 Jungen

1. Kopf, Mirko / SG Schorndorf

2. Hepp, Thorsten / KSG Gerlingen

3. Stoll, Jakob /

SpVgg Hengstfeld-Wallhausen,

4. Kempf, Marco / KSG Gerlingen

U19 Mädchen

1. Löwenstein, Jennifer / TSG Salach

2. Vamvacousi, Vanessa / MTV Stuttgart

3. Wild, Melina / TSG Salach

4. Ladwig, Anne / KSG Gerlingen

Nur 77 Jugendliche

zu Gast bei

TSV Schlechtbach

Mit nur 77 Teilnehmern war das letzte Regionalranglistenturnier

der Region 2 mäßig

stark besucht.

Bei Ende der Meldefrist waren es lediglich

knapp 60 Meldungen. Nach einem Aufruf

von Jugendwart Marcus Gall und der

Verlängerung der Meldefrist wurden es

zum Schluss noch 80 Meldungen sowie

77 Starter.

Die Siegerinnen Mädcheneinzel U13

Der TSF Gschwend stellte wie all die Jahre

zuvor die meisten Spieler, diesmal hatte der

TSF Gschwend 16 Jugendliche gemeldet.

Dicht gefolgt vom TSV Schlechtbach mit 15

und dem MTV Aalen sowie der SV Fellbach

mit je 14 Jugendlichen.

Pünktlich um 9:30 Uhr konnte das Turnier

gestartet werden und die letzten Gäste konnten

gegen 17:00 Uhr die Halle verlassen.

Der TSV Schlechtbach bedankt sich bei

allen Spielern und Betreuern für den reibungslosen

Ablauf des Turniers.

Die Ergebnisse im Überblick:

Mädchen U11

1. Nele Sigle, SG Schorndorf

2. Sandra Schock, TSF Gschwend

Mädchen U13

1. Stefanie Winter, TSV Schlechtbach

2. Melissa Grau, TSF Gschwend

3. Leonie Bachert, TSV Schlechtbach

4. Bernadette Abele, MTV Aalen

Mädchen U15

1. Anna Pregizer, TSF Gschwend

2. Sophia Stoll, TSF Gschwend

3. Michelle Albrecht, TSF Gschwend

4. Malou Soré, TSV Heubach

Mädchen 

U17

1. Sabrina Heilig, TSV Heubach

2. Linda Nele Beißwenger, TV Leinzell

3. Carolin Dreier, TSF Gschwend

4. Daniela Winter, TSV Schlechtbach

Mädchen U19

1. Johanna Happold, SV Fellbach

2. Annika Weber, TSG Backnang

3. Mareike Dannenmann, SG Schorndorf

Jungen U11

1. Lennart Köhler, MTV Aalen

2. Ben Degout, TSV Schlechtbach

Ausschreibung

Bezirks-Mannschafts-

Meisterschaften NW

Altersklassen

I + II 2014

Veranstalter: BWBV e.V.

Bezirk Nord-Württemberg

Ausrichter: SV Fellbach

Datum: Sonntag, den 04.05.2014

Spielort: Gäuäcker Sporthalle 2

Fellbach, Bühlstraße 143

Tel. 0711-5851334

Turnierleitung: Eberhard Rampl

AK -Wart Nord-Württemberg

Spielbeginn:11:00 Uhr, 30 Minuten

vor dem Spielbeginn Anmeldung

und Abgabe der Spielerliste - mit

Geburtsdatum.

Meldeberechtigt:

Vereine des Bezirks NW,

Spielgemeinschaften sind erlaubt.

• 

Gemischte 

Mannschaften:

• 

Altersklasse 

I 

(H 

035 

+ 

D 

035)

D + H, geb. vor dem 01.01.79

• 

Altersklasse 

II 

(H 

050 

+ 

D 

050)

D + H, geb. vor dem 01.01.64

Disziplinen:

1 HD, 1 DD, 1 HE, 1 DE, 1 MD

Regelstärke: 2-4 H und 2-4 D

Ausnahme: bei Anwesenheit nur

einer Dame entfällt das DD,

d.h. Mindeststärke 2 H + 1 D.

• 

Reine 

Herrenmannschaften:

Altersklasse II: Herren 050

Disziplinen:

2 HD, 3 HE, Regelstärke 4 H

Ausnahme: bei Anwesenheit von

nur drei Herren entfällt das 2. HD.

Jungen U13

1. Noah Hielscher, SG Schorndorf

2. Maurice Soré, TSV Heubach

3. Fabian Stranski, TSF Gschwend

4. Niklas Rieger, TSV Heubach

Jungen U15

1. Justin Müller, TV Leinzell

2. Oliver Truong, SG Schorndorf

3. Vincent Amann, SV Fellbach

4. Enrico Steigerwald, SV Fellbach

Jungen 

U17

1. Klaus Kirschner, SG Schorndorf

2. Sitthichai Wilet, SV Fellbach

3. Jens Krüger, TSV Schlechtbach

4. Vincent Truong, SG Schorndorf

Jungen U19

1. Pascal Hielscher, SG Schorndorf

2. Manuel Winter, TSV Heubach

3. Pascal Kässer, TSV Heubach

4. Lennard Kemter, SG Schorndorf

Harald Griese

TSV Schlechtbach /

Abt. Badminton

Meldungen: Alle interessierten Vereine

melden sich formlos per E-Mail an:

Eberhard Rampl

AK-Wart-NW@bwbv.de

vorab bis 31.01.2014.

Vereine, die eine Spielgemeinschaft

bilden wollen, können sich ebenfalls

melden. Die weitere Verbindung dieser

Vereine untereinander wird durch mich

eingeleitet.

Meldeschluss: 08.04.2014

Spielmodus: Gruppenspiele

Meldegebühr: 30 € je Mannschaft

Spielbälle: Alle vom BWBV für 2013/14

zugelassenen Bälle. Die Mannschaften

stellen selbst die Bälle.

Spielordng: BWBV Spielordnung

Allgemein: Imbiss-Stand in der Halle

Vormerkung: AKMM Endrunde am

18.05.2014

E. Rampl

AK-Wart, Bezirk NW

Ausgabe12/2012

23


3. Jugend-Regional-

Rangliste 2013/2014

in Illingen

Fast 120 Jugendliche aus 17 Vereinen trafen

sich zum dritten und abschließenden

Regionalranglistenturnier in Illingen. Die

unverändert hohe Teilnehmerzahl bewegte

sich im Rahmen der beiden ersten Turniere

und lag im Bereich des Vorjahres.

Die meisten Spieler stellte der MTV Stuttgart

mit 16 vor dem Heimverein SV Illingen

(14). Insgesamt kann man damit in der

Region sehr zufrieden sein.

Jungeneinzel U11

1. Waddicor Peter - TSV Korntal

2. Most Philipp - KSG Gerlingen

3. Langer Nico - SGV Murr

4. Schiller Max - TV Bad Mergentheim

Mädcheneinzel U13

1. Beiersdorf Lisa - TV Bad Mergentheim

2. Haag Nele - TSV Tauberbischofsheim

3. Kögel Denise - TSV Löchgau

4. Hess Charlotte - TV Tamm

Jungeneinzel U13

1. Andersen Aaron - DJK Ludwigsburg

2. Waddicor Luke - TSV Korntal

3. Rincker Yannik -

TSV Tauberbischofsheim

4. Rückert Paul - TV Bad Mergentheim

Mädcheneinzel U15

1. Skrbin Klara - SV Illingen

2. Gerber Lara - KSG Gerlingen

3. Hofele Kim - KSG Gerlingen

4. Beiser Lina - MTV Stuttgart

Jungeneinzel U15

1. Resas Aron - TSV Tauberbischofsheim

2. Knuth Max - KSG Gerlingen

3. Seeber Philipp - TV Bad Mergentheim

4. Reiß Timo - TV Bad Mergentheim

Mädcheneinzel 

U17

1 . Skrbin Valentina - SV Illingen

2 . Ensinger Lea - SV Illingen

3 . Krauth Paulina - SV Illingen

4 . Beiersdorf Jenny -

TV Bad Mergentheim

Jungeneinzel 

U17

1 . Bergmann Patrick - TSV Bietigheim

2 . Brenner Jonas - DJK Ludwigsburg

3 . Pieper Nils - SV Kornwestheim

4 . Bergold Thomas -

TSV Weikersheim

Mädcheneinzel U19

1. Gerstetter Lea - TSV Löchgau

2. Murschel Katja - SV Illingen

3. Meyer Anke - TSV Bietigheim

4. Kreuzer Vanessa - SV Illingen

Jungeneinzel U19

1 . Hepp Thorsten - KSG Gerlingen

2 . Läuger Julius - TuS Stuttgart

3 . Walter Michael - TV Tam

4 . Heinze Sandro - TSV Bietigheim

Lea Ensinger, U17, gab sich diesmal erst

im Finale geschlagen

Aufgrund der zum Teil sehr ungünstigen

Teilnehmerfelder hatte die Turnierleitung

viel Arbeit mit den Spielklasseneinteilungen.

Trotzdem konnten die U11er, U13er,

U15er das Turnier gegen 14 Uhr, die U17er,

U19er gegen 20 Uhr mit den Siegerehrungen

beenden und ihre Medaillen und Sachpreise

mit nach Hause nehmen.

Aus Sicht der Illlinger Gastgeber sind die

Turniersiege von Selina Tippner (U11),

Klara Skrbin (U15) und Valentina Skrbin

(U17) sehr erfreulich.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Organisatoren,

Eltern und Helfern, die wesentlich

zu einem reibungslosen Turnierablauf

beigetragen haben.

Vielen Dank auch den Spielern und Trainern

für die lockere und freundschaftliche

Turnieratmosphäre.

Die Ergebnislisten sind auf www.badminton-illingen.de



zu 

finden.

Ergebnisse der 3. Jugendregional-

Rangliste 

2013 

in 

Illingen:

Mädcheneinzel U11

1. Tippner Selina SV Illingen

3. Jugend-Regional-RLT

- Region 2 -

in Dornstadt

Am 10.11.13 fand das 3. Regional-RLT

der Jugend in Dornstadt statt. Bei perfektem

Hallenwetter und unter den Augen

zahlreicher Zuschauer wurden die Einzel-

Sieger Jungen U19.

disziplinen der einzelnen Altersgruppen

ausgetragen.

Am Ende gab es folgende Platzierungen der

jeweils ersten vier Spieler/innen:

U11 Mädcheneinzel

1. Kohler, Luisa

U11 Jungeneinzel

1. Mack, Nils

U13 Mädcheneinzel

1. Lankford, Shanice

2. Peraldo, Lara

3. Stütz, Victoria

4. Stührmann, Hanna

U13 Jungeneinzel

1. Sokolowski, Thiemo

2. Weiss, Tobias

3. Gupta, Kai

4. Luedecke, Patrick

U15 M Mädcheneinzel E

1. Hamel, Saskia

2. Kaiser, Amelie

3. Benz, Annika

4. Becker, Lea

U15 Jungeneinzel

1. Mauel, Timo

2. Benz, Benjamin

3. Balci, Levin

4. Schaub, Jonas

U17 

Mädcheneinzel

1. Hamel, Alicia

2. Schmitz-Rode, Clarissa

3. Gröschl, Anika

4. Schäuffelen, Lilly

U17 

Jungeneinzel

1. Maier, Timo

2. Erben, Bernhard

3. Kraft, Karl Fabian

4. Fuchs, Florian

24 Ausgabe12/2012


U19 Mädcheneinzel

1. Kuhn, Ines

2. Holl, Leoni

3. Löffler, Charlotte Sophie

4. Kamrad, Saskia

U19 Jungeneinzel

1. Englert, Andreas

2. Meyer, Daniel

3. Gai, Matthias

4. Schmid, Moritz

Garstecki, SF Dornstadt

70 Teilnehmer aus

acht Vereinen

Das Turnier der Region Süd-Württemberg 3

verlief reibungslos und nach 142 Spielen in

fünf Stunden konnten die Siegerehrungen

in allen Altersklassen durchgeführt werden.

Sowohl der Gastgeber aus Friedrichshafen

als auch die Nachwuchskräfte aus Waltershofen

konnten jeweils drei Siegerpokale

bejubeln.

Die Ergebnisse:

Mädcheneinzel U11

1. Sophie Eisenhofen / SV Waltershofen

2. Larissa Garcia Gonzales /

SV Primisweiler

3. Annika Späth / SV Primisweiler

4. Emma Layer / TSV Altshausen

Jungeneinzel U11

1. Linus Zwetschke / VfB Friedrichshafen

2. Adrian Fichtner / VfB Friedrichshafen

3. David Prinz / SV Neuravensburg

Mädcheneinzel U13

1. Hanna Straub / SV Waltershofen

2. Leonie Kotte / SV Pfullendorf

3. Emma Schorer / SV Pfullendorf

Jungeneinzel U13

1. Michael Schneider /

VfB Friedrichshafen

2. David Keller / TV Pfullendorf

3. Phillipp Stascheit / VfB Friedrichshafen

4. Fabian Reichmaier /

VfB Friedrichshafen

Mädcheneinzel U15

1. Alisa Sturm / SV Primisweiler

2. Pia Rothäusler / SV Waltershofen

3. Laura Schindele / SV Primisweiler

4. Sarina Voß / BAST Tettnang

Jungeneinzel U15

1. Peter Dunstheimer / SV Neuravensburg

2. Jannik Späth / SV Primisweiler

3. Timo Netzer / SV Waltershofen

4. Patrik Bayer / MTG Wangen

Mädcheneinzel 

U17

1. Laura Magnus / VfB Friedrichshafen

2. Katrin Sailer / SV Primisweiler

3. Eva Hutter / SV Neuravensburg

4. Selina Kohler / SV Primisweiler

Jungeneinzel 

U17

1. Felix Späth / SV Primisweiler

2. Daniel Vonmetz / SV Primisweiler

3. Lukas Hutter / SV Neuravensburg

4. Tobias Brugger / SV Neuravensburg

Mädcheneinzel U19

1. Eva Binder / TSV Altshausen

2. Annika Bauser / SV Waltershofen

3. Romana Hänsler / SV Primisweiler

4. Miriam Müller / SV Primisweiler

Jungeneinzel U19

1. Clemens Teubert / SV Waltershofen

2. Marco Hänsler / SV Primisweiler

3. Christoph Brey / SV Neuravensburg

4. Jonas Netzer / SV Waltershofen

Ronald Schreiber

3. Regionalrangliste in

Herrenberg

Am 10.11.2013 fand in Herrenberg die dritte

Regionalrangliste der Region Böblingen-

Tübingen statt. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl

wurden die meisten Spiele in

einem Langsatz bis 30 Punkte gespielt. So

konnten die letzten Spiele bereits gegen

17 Uhr aufgerufen werden.

Bei der Siegerehrung wurden folgende

Spieler für ihre Erfolge geehrt:

Mädcheneinzel U11

1. Natalie Feuerstein, VFL Sindelfingen

2. Jette Wagler, TSV Neuhengstett

3. Amera Dubinovic, SPVVG Mössingen

4. Rosa Toscano, TSV Ehningen

Jungeneinzel JE

1. Sven Sieben-Haussen, PSV Reutlingen

2. Silas Holzäpfel, TSV Neuhengstett

3. Alexander Kieß, SV Böblingen

4. Jona Schäfer, Spvgg Mössingen

Mädcheneinzel U13

1. Ramona Zimmermann, BEMWIDO

2. Iva Andreeva, VFL Herrenberg

3. Sandora Göhlich, TSG Tübingen

4. Shiva Dittmar, VFL Sindelfingen

Jungeneinzel U13

1. Tim Sieben-Haussen, PSV Reutlingen

2. Sebastian Proffen, Vfl Sindelfingen

3. Linus Meister- Magsimo,

TSV Neuhengstett

4. Lukas Bihler, PSV Reutlingen

Mädcheneinzel U15

1. Tabea Schäfer, SPVVG Mössingen

2. Sarina Grimm, TSV Gomaringen

3. Marie Jeltsch, TSG Leonberg

4. Shirin Salemi, TV Rottenburg

Jungeneinzel U15

1. Florian Hirscher, PSV Reutlingen

2. Benedikt Tausch, Spvgg Mössingen

3. Patrick Memmleb, TSV Steinenbronn

4. Frederik Seeger, PSV Reutlingen

Mädcheneinzel 

U17

1. Natalie Schoger, TSV Neuhengstett

2. Sophia Steck, TV Rottenburg

3. Chantal Karger, TSG Leonberg

4. Annika Scheermaier, Vfl Herrenberg

Jungeneinzel 

U17

1. Sirus Salemi, TV Rottenburg

2. Peter Gerlach, TV Rottenburg

3. Tommy Senst, Vfl Herrenberg

4. Nikolas Alansson, Spvgg Mössingen

Mädcheneinzel U19

1. Alisa Geiger, TSV Neuhengstett

2. Tamara Liebe, PSV Reutlingen

3. Miriam Schreibauer, TSV Gomaringen

4. Linn Gerwin, TuS Metzingen

Jungeneinzel U19

1. Leon Barut, Vfl Sindelfingen

2. Florian Krammer, Vfl Herrenberg

3. Alexander Huber, Spvgg Mössingen

4. Alex Buche, Vfl Sindelfingen

Cornelia Hudy

1. Schüler- und

Jugend-Bezirks-

Rangliste

in Wangen

Am 30. November und 1. Dezember 2013

richtete der SV Neuravensburg die 1. Bezirksrangliste

in Wangen aus. Am Samstag

starteten die Schüler in den Altersklassen

U11, U13 und U15 mit insgesamt 93 Teilnehmern.

Die Jungen U15 waren mit 19 Spielern

an diesem Tag das größte Spielfeld. Die

Zuschauer konnten spannende Spiele und

manch hart umkämpften Satz beobachten.

Gegen 18 Uhr wurde der erste Turniertag

erfolgreich beendet. Bei der Siegerehrung

erhielten die Sieger und Platzierten weihnachtliche

Gewinne.

Bei herrlichem Winterwetter fanden sich

am zweiten Turniertag 88 Jugendliche in

Wangen ein. Auch in den Altersklassen

U17 und U19 verschenkten die Spieler und

Spielerinnen keine Punkte und die Zuschauer

konnten wieder spannende Spiele sehen.

Besonders bei den Jungen U19 gab es viele

knappe Dreisatz-Spiele.

Dank 

der 

vielen 

fleißigen 

Helfer 

war 

auch 



für das leibliche Wohl gesorgt und die

Cafeteria immer gut besucht.

Die Ergebnisse:

Jungeneinzel U11

1. Frieder Tausch, Spvgg Mössingen

2. Nils Mack, SB Heidenheim

3. Luca Lenz, Spvgg Mössingen

4. Alexander Kieß, SV Böblingen

Mädcheneinzel U11

1. Sandora Göhlich, TSG Tübingen

2. Iliriana Berisha, Spvgg Mössingen

3. Natalie Feuerstein, VfL Sindelfingen

4. Bianka Knöpfler, SV Primisweiler

Ausgabe12/2012

25


Jungeneinzel U13

1. Frederik Seeger, PSV Reutlingen

2. Florian Dunstheimer,

SV Neuravensburg

3. Sebastian Proffen, VfL Sindelfingen

4. Jannik Späth, SV Primisweiler

Mädcheneinzel U13

1. Sarina Grimm, TSV Gomaringen

2. Alisa Sturm, SV Primisweiler

3. Shirin Salemi, TV Rottenburg

4. Ramona Zimmermann, BEMWIDO

Jungeneinzel U15

1. Daniel Vonmetz, SV Neuravensburg

2. Florian Hirscher, PSV Reutlingen

3. Timo Mauel, SVH Königsbronn

4. Peter Dunstheimer, SV Neuravensburg

Mädcheneinzel U15

1. Vanessa Kulke, TV Rottenburg

2. Saskia Hamel, TSG Ehingen

3. Sophia Steck, TV Rottenburg

4. Amelie Kaiser, SB Heidenheim

Die strahlenden Siegerinnen im Mädcheneinzel U13

Talentpool-Tageslehrgang:

„Run back and hit!“

Am Samstag, den 16.11.2013, fand in

Mössingen der letzte Tageslehrgang 2013

mit 16 Teilnehmern unter der Leitung von

Verbandstrainer Thomas Focken statt.

Der Aufwärmteil beinhaltete einen allgemeinen

Mix aus Lauf- und Wurfübungen

Jungeneinzel 

U17 



1. Felix Späth, SV Primisweiler

2. Marco Hänsler, SV Primisweiler

3. Tobias Brugger, SV Neuravensburg

4. Bernhard Erben SVH Königsbronn

Mädcheneinzel 

U17 



1. Alicia Hamel, TSG Ehingen

2. Katrin Sailer, SV Primisweiler

3. Lara Magnus,

VfB Friedrichshafen

4. Selina Sohler, SV Primisweiler

Jungeneinzel U19

1. Marius Horn, SV Waltersofen

2. Lukas Helfert, BV Riedlingen

3. Willi von Gündell, TV Rottenburg

4. Hubert Erben, SVH Königsbronn

Mädcheneinzel U19

1. Nelli Wiksten, Spvgg Mössingen

2. Nadine Kronenberger, SV Primisweiler

3. Eva Binder, TSV Altshausen

4. Sophia Sohler, SV Primisweiler

(mit Tennisball) sowie einem badmintonspezifischen

Programm. Im Anschluss

wurde an der Lauftechnik mit Schattenbadmintonübungen

gefeilt. Thema war der

Rückwärtslauf aus dem schnellen Start/Auftaktsprung.

Ein schneller Rückwärtslauf mit

Sidesteps ist Grundvoraussetzung, um gut

hinter den zu schlagenden Ball zu kommen

und dann, mit einem dynamischen Umsprung,

wieder die Vorwärtsbewegung

einzuleiten.

Nach einer Einspielphase sollte die geübte

Lauftechnik in der Kombination „hoher

Aufschlag-schneller Start ins Hinterfeld-

Umsprung-ZB“ eingesetzt werden. Dieses

sollte auch im Heimtraining weiter geübt

werden! In einer Schlagsicherheitsübung

(„König-Arbeiter“) konnte der Rückwärtslauf

ebenfalls gut geübt werden.

Ein Kaiserturnier mit der Basic-Taktik

„Druck ins Hinterfeld“ beendete den Vormittagsteil.

Nach einer kurzen Vesperpause

stand am Nachmittag das Thema Doppel

auf dem Programm. Zum Warmwerden

gab es eine Runde „Danish Doppel“,

ehe 

mit 

der 

doppelspezifischen 

Spieleröffnung

begonnen wurde: kurzer Rückhand-

Doppelaufschlag 

auf 

klar 

definierte 

Anspielzonen.

Wichtig war ein festes Ritual mit ruhigen

und gut kontrollierten Arm-/Handbewegungen.

Im Anschluss wurde die Aufschlagnachbereitung

gezeigt und der dazu

passende 1. Rückschlag ins Vorderfeld.

Mit dem U11/U13er-Angriffskonzept

„Wedge Attack“, das danach geübt wurde,

ging es vor allem um die Bewusstmachung

einer 1. Doppelangriffsspielidee.

Wie sieht die Feldaufteilung aus (Seite-

Seite!) und wohin soll angegriffen werden?

(Mitte!) Diese Technikteile/Taktikteile

konnten dann auch in der abschliessenden

Doppel-Matchrunde eingesetzt

werden.

Erste Doppel-Entwicklungsschritte wurden

sichtbar, auch hier gilt: Der Weg ist das Ziel!

Nach einer abschließenden Schlussrunde

gingen alle mit vielen neuen Impulsen nach

Hause.

Thomas Focken

3. Deutsches

Ranglistenturnier

U15/U17 in Hövelhof

30. November /

1. Dezember 2013

Miranda Wilson topfit:

Sie erreicht den 1. Platz im Einzel!

Madita Sickinger:

Dritte im Mixed und Vierte im Einzel

Mädcheneinzel U15

Miranda Wilson (SG Schorndorf) bestätigte

auf eindrucksvolle Weise ihren Aufwärtstrend.

Sie siegte in der 2. Runde über

Jule Petrikowski (Hövelhof), welcher der

Heimvorteil nichts nutzte, in zwei Sätzen

mit 21:17 und 21:16. Der Sieg über Selina

Krein (Fischbach-Rheinland-Pfalz) war

noch eindeutiger: 21:6, 21:17. Schwieriger

war 

 das 

 Halbfinalspiel 

 gegen 

 Giao-Tien 



Nguyen (Dortelweil, Setzplatz 2). Aber

Miranda zeigte nicht nur ihre technische

sondern auch ihre mentale Überlegenheit

und siegte in zwei Sätzen (21:15, 21:19).

Das Finale gegen die auf Platz 1 gesetzte

Annalena Diks (Wesel - NRW) lief klarer:

Miranda siegte überlegen wieder in zwei

Sätzen (21:14, 21:13). Mit diesem 1. Platz

steigt Miranda als eine der jüngsten der AK

auf den 2. Platz der Rangliste hinauf und

verschafft sich dadurch eine hervorragende

Position für die Deutschen Meisterschaften

im Februar.

Jungeneinzel U15

Als Nachrücker rechnete sich Connor

Schick keine große Chance aus. Dennoch

hielt er in der ersten Runde gegen Huy Minh

Nguyen (Hessen) gut mit und verlor knapp

(15:21, 17:21). Danach konnte er zwei Siege

für sich verbuchen: Gegen Brian Holtsche

26 Ausgabe12/2012


(Brandenburg) in drei Sätzen (21:19, 12:21,

21:15) und gegen Mathias Kiklitz (Hamburg)

(21: 12, 21:15).

Mixed U15

Auf Platz 1 gesetzt hatten Miranda Wilson

und Lukas Resch einen mühsamen Start.

Dennoch siegten sie über Pfeil/Bernhörster

(NRW) in zwei Sätzen (21:19, 21:15). Sie

verloren das zweite Spiel gegen das bayerische

Paar Niesner/Kick (Rosenheim) erst

nach zwei Verlängerungen und im 3. Satz

(21:16, 21:23, 23:25). Danach lief alles

besser: Sie siegten über Graalmann/Moses

(Hamburg/Niedersachsen) in drei Sätzen

und über Burdinski/Antony (Dortelweil/

Hessen) in zwei Sätzen (21:14, 21:12) und

belegten den hervorragenden Platz 5.

Jungeneinzel 

U17

Andreas Müller (Zizenhausen) verlor leider

in der zweiten Runde gegen B. Winter

(Wiebelskirchen) in zwei knappen Sätzen,

siegte über Markus Hennes (Sterkrade -

NRW), musste dann, trotz knapper Führung,

eine Niederlage gegen Lukas Kirchberg

(Niedersachsen) in der Verlängerung des

3. Satzes hinnehmen, siegte schließlich über

Lukas Naujoks (Siemensstadt - Berlin) in

zwei klaren Sätzen (21:12, 21: 16) und

wurde Elfter.

Mädcheneinzel 

U17

Madita Sickinger zeigte sich an diesem

Wochenende sehr kampflustig. Sie startete

von Setzplatz 5 aus, hatte ein Freilos

und besiegte zunächst Jana Wiedemann

(Schwetzingen) in der zweiten Runde.

Dann trat sie gegen ihre alte Rivalin Laura

Kaiser aus Fischbach (Rheinland-Pfalz)

an. Beim 1. DBV-RLT hatte Madita gegen

Laura Kaiser noch in zwei Sätzen im Spiel

um den 3. Platz verloren. Diesmal spielte

sie mit großem Kampfgeist und besiegte

Kaiser in drei schwer umkämpften Sätzen

(21:11, 

19:21, 

22:21). 

Im 

Halbfinale 

gegen 



die Nummer 1, Brenda Fernardin (Siemensstadt

- Berlin), musste sie eine Niederlage

hinnehmen (10:21, 18:21) und trat gegen

Annika Schreiber (Stollberg - Sachsen) im

kleinen Finale an. Nach knapper Führung

zeigte Madita im 3. Satz Nerven und musste

sich geschlagen geben (19:21, 21:14, 18:21).

Mit dem 4. Platz steht sie auf dem hervorragenden

3. Ranglistenplatz.

Jana Wiedemann zeigte im ersten Spiel eine

sehr gute Leistung und besiegte Lena Moses

(Niedersachsen) in drei Sätzen. Nach der

Niederlage gegen Madita Sickinger verlor

sie gegen Maike Pilgram (Langenfeld -

NRW) und belegte schließlich Platz 13.

Mixed 

U17

Madita Sickinger und Partner Jan-Felix Matulat

konnten zwar ihre Glanzleistung vom

2. DBV-RLT nicht ganz wiederholen, standen

aber nach einem Freilos und einem Sieg

über Hofmann/Adam (Niederwürschnitz/

Zittau) 

im 

Habfinale. 

Hier 

mussten 

sie 

sich 



gegen Voigt/Petrikowski (Jena/Hövelhof)

in 3 Sätzen geschlagen geben, siegten aber

im kleinen Finale über Gerberich/Jäger

(Marktheidenfeld/Freystadt - Bayern) in

zwei Sätzen und belegten Rang drei. Damit

stehen Matulat/Sickinger weiterhin auf dem

1. Ranglistenplatz.

BW-JW F. Boé

Badminton Turnier

15. Aichwald Open

Am 30.11.2013 veranstaltete die Abteilung

Badminton des ASV Aichwald ihr alljährliches

„Aichwald Open Turnier“

Am Start waren 84 Spieler in den Disziplinen

Damendoppel, Mixed und Herrendoppel,

die Jugend war im Alter von

10 bis 16 Jahren vertreten und trat im Einzel

gegeneinander an.

Erfreulich war die Vielzahl der Mannschaften,

die sich zu unserem Turnier anmeldet

hatten.

Nachstehend die besten Platzierungen der

Aichwalder:

HD

6. Platz: Rainer Narr und Matthias Wöllner

Mixed

3. Platz: Frank Leschert und Gaby Scheidel

5. Platz: Norman Jur und Marion Trautner

DD

3. Platz: Monika Geister und Marion Trautner

Marion Trautner und Monika Geister freuen sich über ihren dritten Platz

Wir durften die Teilnehmer von 16 Vereinen

begrüßen, was uns natürlich besonders

gefreut hat.

Sicherlich hat hierzu auch die von Jürgen

Hanke und Frank Leuschert angeregte

Teilnahme der Aichwalder Spielerinnen und

Spieler an der BWBV-Hobbyliga Badminton



ihren 

Einfluß, 

was 

offensichtlich 

den 



Bekanntheitsgrad der Badminton-Truppe

des ASV erhöhte und die Mannschaften

aus anderen Vereinen zu unserem Turnier

anlockte.

Bei den Jungen haben sich Leon Trautner

(1. Platz) und Fabian Maier (2. Platz) hervorragend

platziert. Bei den Mädchen hat

sich Nina Leschert den 3. Platz in einem

starken Feld erkämpft. Für die meisten

Jugendlichen war es übrigens das erste

Turnier.

Die vielen Spiele durchzustehen und Spaß

zu haben, war das erste Ziel. Am Ende

wurden alle Jugendlichen mit Schokolade

und kleinen Präsenten für ihren Einsatz

belohnt.

Leon Trautner

Ausgabe12/2012

27


Bericht zum Titel:-

42. Baden-Württembergische

Meisterschaften

2013/2014

Hochklassige Spiele zeichneten dieses

höchste 

Baden-Württembergische 

Turnier

in der Jahnhalle in Stockach aus.

Benjamin Wahl von der SG Schorndorf

gewann, als erfolgreichster Spieler, den

Erich 

Kniepert-Gedächtnis-Pokal.

Der TV Zizenhausen richtete nunmehr zum

vierten Male die Baden-Württembergischen

Meisterschaften aus.

Ein hochklassiges Teilnehmerfeld aus

18 Vereinen und insgesamt 74 Spielerinnen

und Spieler sorgte für eine klasse

Atmosphäre und sehr spannende Spiele in

der Stockacher Jahnhalle. Festzuhalten ist

hierbei, dass die Vorjahressieger Benjamin

Wahl und Kerstin Wagner im Mixed, sowie

im Herrendoppel mit Thomas Schmudde

den Titel erfolgreich verteidigen konnten.

In allen weiteren Disziplinen setzten sich

die Mitkonkurrenten zu den neuen Meistern

durch. An dieser Stelle nochmals allen

erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern

herzlichen Glückwunsch zu ihren

großartigen Leistungen.

Titelverteidiger Benjamin Wahl, mit neuem

Partner Thomas Schmudde von der

SG Schorndorf, konnte im Herrendoppel

seinen Vorjahreserfolg wiederholen. Mit

einem hart umkämpften Dreisatzerfolg im

Halbfinale 

 gegen 

 Sommer/Kramer 

 (TSG 



Tübingen) zog die Regionalliga-Paarung ins

Finale ein. Hier setzten sie sich gegen das

Dossenheimer Doppel Erben/Feldmeyer,

welche ebenfalls in der Regionalliga spielen,

mit 21:15 und 21:19 durch.

Im Damendoppel gab es im ersten Halb-

finale 

eine 

Überraschung. 

Die 

Titelverteidigerinnen

Nadine Kuhnert und Kerstin

Wagner von der SG Schorndorf unterlagen

nach hartem Kampf Claudia Vogelgsang/

Stefanie Matt (VfB Friedrichshafen/TSG

Tübingen) mit 13:21/21:23. Im zweiten

Halbfinale 

setzten 

sich 

die 

an 

Nummer 

2

gesetzten Nathalie Tropf und Stefanie

Arns (TSG Dossenheim) in einem hart

umkämpften Dreisatzmatch denkbar knapp

gegen Romen/Walter (TSG Schorndorf/

BC Offenburg) durch. Im folgenden Endspiel

zeichnete sich eine sehr ausgeglichene

Partie ab, doch am Ende hatten die

Vizemeister 2012, Tropf/Arns, im dritten

Satz den Sieg und den Meistertitel mit

11:21/21:14/21:19 in den Händen.

Im gemischten Doppel zogen die Titelverteidiger

Kerstin Wagner und Benjamin

Wahl (SG Schorndorf) erwartungsgemäß

ins Finale ein. Einzig gegen Lux/Sommer

(TSG 

Tübingen) 

ging 

es 

im 

Viertelfinale 



mit 21:19/22:20 knapp her. Im zweiten

Halbfinale 

erreichten 

ebenfalls 

ungefährdet 



Nathalie Tropf und Christian Beutel (TSG

Dossenheim) das Finale. Hier kürten sich

Wagner/Wahl mit einem druckvollen Spiel

mit 21:10/21:19 wiederum zum neuen

Baden-Württembergischen Meister.

Im Dameneinzel zeigte Claudia Vogelgsang,

als amtierende Weltmeisterin O35 vom VFB

Friedrichshafen, nochmals ihre ganze Stärke

und ließ der Konkurrenz wenig Chancen.

Ohne Satzverlust stand sie gegen die letztjährige

Vizemeisterin Janina Schumacher

im 

Halbfinale 

im 

Endspiel. 

Stefanie 

Arns 



zog als Titelverteidigerin gegen Stephanie

Romen im hart umkämpften Halbfinale

ebenfalls ins Finale ein. Hier musste sie aber

die heutige Spielstärke der Weltmeisterin

anerkennen und unterlag mit 18:21 / 6:21.

Claudia Vogelgsang kürte sich mit diesem

Erfolg nunmehr zum 19. Male zum Baden-

Württembergischen Meister.

Bei den Herren erreichte Vizemeister

Philipp Discher mit einem ungefährdeten

21:13/21:13-Sieg gegen Sebastian Roth

(BSpFr. Neusatz) das Finale. In der anderen

Hälfte des Turnierplanes erreichte David

Kramer (TSG Tübingen) ebenfalls ungefährdet

das Finale. Hier brachte Kramer

im 1. Satz mit seinem druckvollen Spiel

Discher zu vielen Fehlern und siegte

mit 21:11 und sah bereits als sicherer

Sieger aus. Doch Discher spielte im

2. Durchgang wie ausgewechselt und revanchierte

sich ebenfalls klar mit 21:11.

Im Entscheidungssatz konnte Discher

sich am Ende etwas absetzen, gab seine

Führung nicht mehr ab und feierte nach

mehreren Vizemeistertitel nun endlich den

Baden-Württembergischen Meistertitel.

Vom TV Zizenhausen scheiterte Maike

Haupt im Einzel, sowie mit Partnerin

Karin 

Kieffer/BV 

Rastatt 

im 

Viertelfinale. 



Im Herrendoppel mussten Manuel Pingitore

und Timo Wernet sowie Andreas Bühler

und Stefan Grüble (SV Spaichingen) im

Achtelfinale 

die 

Stärke 

der 

Konkurrenten 



akzeptieren. Im Einzel war für Andreas

Bühler in der dritten Runde gegen den späteren



Halbfinalisten 

Vitus 

Lohmann 

(BSpFr. 



Neusatz) das Turnier zu Ende.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Herreneinzel

1. Philipp Discher / SG Schorndorf

2. David Kramer / TSG Tübingen

3. Vitus Lohmann / BSpFr. Neusatz

3. Sebastian Roth / BSpFr. Neusatz

Dameneinzel

1. Claudia Vogelgsang /

VFB Friedrichshafen

2. Stefanie Arns / TSG Dossenheim

3. Janina Schumacher /

VFB Friedrichshafen

3. Stephanie Romen / SG Schorndorf

Herrendoppel

1. Thomas Schmudde / Benjamin Wahl /

SG Schorndorf

2. Alan Erben / Nils Feldmeyer /

TSG Dossenheim

3. David Kramer / Philipp Sommer /

TSG Tübingen

3. Fred Weil / Christian Beutel /

TSG Dossenheim

Damendoppel

1. Stefanie Arns / Natalie Tropf /

TSG Dossenheim

2. Claudia Vogelgsang / Stefanie Matt /

VfB Friedrichshafen / TSG Tübingen

3. Denise Walter / Stephanie Romen /

BC Offenburg / SG Schorndorf

3. Kerstin Wagner / Nadine Kuhnert /

SG Schorndorf

Mixed

1. Kerstin Wagner / Benjamin Wahl /

SG Schorndorf

2. Natalie Tropf / Christian Beutel /

TSG Dossenheim

3. Stephanie Romen / Sebastian Roth /

SG Schorndorf / BSpFr. Neusatz

3. Karin Kieffer / Sebastian Nuß /

BV Rastatt

Oskar Bühler

8. Spieltag

Regionalliga SüdOst

Gruppe Süd

VfB 1 überwintert

trotz Niederlage auf Platz 4

Am Samstag wurde in der VfB-Sporthalle

um jeden Ball gekämpft und die Zuschauer

wurden für ihr Kommen auch mit tollen

und fairen Ballwechseln auf beiden Seiten

belohnt.

Am 

Ende 

reichte 

es 

für 

die 

Häfler 

leider 



nicht zum Erfolg und man musste sich in

vier von fünf Dreisatzspielen geschlagen

geben, sodass der TV Dillingen 2 mit 5:3 als

Sieger die Halle verlassen konnte.

VfB Friedrichshafen 1 -

- TV Dillingen 2 (3:5)

Wie schon am letzten Spieltag verstärkte

Wolf-Dieter Baier seine Mannschaft, streifte

sich diesmal aber nur im 1. Herrendoppel

das VfB-Trikot über. Zusammen mit Björn

Hagemeister ging es gegen Marc Schwenger

und Frank Schlosser, die von Anfang an sehr

gut dagegen hielten. Im 3. Satz behielten

Baier/Hagemeister die Nerven und siegten

verdient mit 21:16.

28 Ausgabe12/2012


Sicht verbuchte Tobias Scheyerle, der sein

Spiel gegen Frank Schloss mit 21:19 und

21:18 gewinnen konnte.

Trotz erster Heimniederlage blicken die

VfB-Verantwortlichen zuversichtlich ins

neue Jahr, schließlich warten dann erneut

viele Heimspiele auf Tobias Arenz und sein

Team und man hat über den Jahreswechsel

genügend 

Zeit, 

um 

die 

Defizite 

der 

Hinrunde 



wettzumachen.

Der erste Doppelspieltag im neuen Jahr ist

dann am 18./19. Januar, wenn beide Münchener

Teams an den Bodensee reisen.

Bis dahin wünscht die Badmintonabteilung

des VfB Friedrichshafen allen Fans und

ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit

und einen guten Rutsch in das

neue Jahr.

Ronald Schreiber

Björn Hagemeister © des Fotos: Günter Kram

Im Damendoppel variierte die Leistung auf

beiden Seiten zwischen den Sätzen. So ging

der erste Durchgang mit 21:15 an Dillingen

und postwendend schlugen Schumacher/

Grittner mit 21:8 zurück. Die Entscheidung

war am Ende hauchdünn mit 21:19 zugunsten

von Dillingen.

Im 2. Herrendoppel mussten sich Michael

und Tobias Scheyerle deutlich in zwei

Sätzen gegen Linder/Herkner geschlagen

geben. Als dann im Anschluss auch noch

das Damendoppel in drei Sätzen von Dillingen

gewonnen wurde, verzeichneten

Nathalie Grittner © des Fotos: Günter Kram

einige VfB-Gesichter ernste Sorgenfalten,

denn dies hatte man im Vorfeld so nicht

einkalkuliert. Marc Schwenger erhöhte

den Spielstand zwischenzeitlich auf 4:1,

nachdem er sein Spiel gegen Björn Hagemeister

in drei Gewinnsätzen nach Hause

brachte. 

Zwar 

siegte 

das 

Häfler 

Mixed 

in 



zwei Sätzen gegen Linder/Storch, doch

Tobias Arenz verpasste seine Chancen, im

zweiten Satz den Sack zuzumachen, und

musste am Ende eine bittere Niederlage

gegen Moritz Herkner hinnehmen. Den

Schlusspunkt 

zum 

3:5 

Endstand 

aus 

Häfler 



Emotionaler Abschied

für Marcel Reuter

beim EM-Test

in Ettlingen

Die junge deutsche Badminton-Nationalmannschaft

hat ihren Test für die EM im

Februar in Basel für sich entschieden. Vor

750 Zuschauern gewann das von Uwe

Ossenbrink betreute Team mit 3:2.

Einen gelungenen Abschied vom Nationalteam

feierte Marcel Reuter. In seinem

letzten Einsatz bezwang er Gergin Nedyalkow

mit 21:15 und 21:17. Danach stand er

minutenlang vor der Tribüne der Ettlinger

Albgauhalle und wurde frenetisch gefeiert.

Mit einem Gemisch aus Schweiß und Tränen

im Gesicht erklärte er: „Mir war es total

wichtig, mich hier mit einem Sieg zu verabschieden“.

In seinen Dank schloss er das

Trainerteam, seine Mannschaftskameraden,

seine Familie und die Zuschauer ein. „Danke

für alles. Ich werde die Zeit im Nationalteam

nie vergessen”.

Der Eine geht - eine Andere kommt! Für

Alina Hammes vom SV Fischbach war es

der erste Einsatz im Nationalteam. Einem

Erfolg stand jedoch Linda Zechiri noch im

Weg. Mit 15:21 und 8:21 musste sie sich

der aktuellen Nummer 36 der Weltrangliste

beugen. „Ich habe zu viele Fehler gemacht,

bin mit den verzögerten Bällen nicht klargekommen”,

sagte die 21-Jährige sichtlich

geknickt.

Besser lief es für das Mixed. Nach ausgeglichenem

Start kamen Andreas Heinz und

Isabell Herttrich immer besser ins Spiel

und konnten Petya Nedelcheva und Stilian

Makarski mit 21:16, 19:21 und 21:16 bezwingen.

Dieses Spiel war auch schon im

vorhinein als ausschlaggebend eingestuft

worden.

Nach einer Pause konnte das Herrendoppel

Heinz/Beck mit 21:15, 19:21 und

21:12 dann den entscheidenden dritten

Punkt erzielen.

Herttrich/Kattenbeck verloren nach gutem

Ausgabe12/2012

29


Wir wünschen allen

Leserinnen und Lesern

des BadmintonJournals

ein schönes und

geruhsames Weihnachtsfest,

besinnliche Feiertage

und einen

erfolgreichen Start

ins neue Jahr 2014.

Es grüßt alle das

Badminton Journal - Redaktionsteam

von

Die junge deutsche Badminton-Nationalmannschaft

SYNTAX. Medien

Spiel etwas unglücklich gegen Nedelcheva/

Popstoikova.

„Alles in allem können wir mit unseren Leistungen

zufrieden sein. Verbessern müssen

wir allerdings noch unser Tempo und die

Schlagsicherheit”, sagte Uwe Ossenbrink im

Hinblick auf die Team-EM, wo gerade die

Bulgarinnen zum Favoritenkreis gehören.

Nach sieben Jahren war die Region Mittlerer

Oberrhein einfach mal wieder „dran“ mit

einem Länderspiel. Der BWBV. angeführt

von Präsident Bernhard Mai, der Ettlinger

Sport, die Politik und die Sponsoren waren

sehr gut vertreten. Alle „Badminton-Neulinge”

waren begeistert von der Athletik

und Geschwindigkeit des Spiels. Lob und

Dank von vielen Seiten gebe ich gerne an

die Mitglieder des BC Schöllbronn, unseren

Partner Bspfr. Neusatz und Heinz Bussmann

von AEP, der die Veranstaltung moderierte,

weiter. Nicht zu vergessen: Die Zuschauer,

die sich von der Atmosphäre mitreissen

ließen und auch damit zum Gesamterfolg

beitrugen.

Winfried Karcher,

BC Schöllbronn, Vorstand

21. Badminton-Turnier

des TSV Affalterbach

am 15.11.2013 in der Herbert Müller Halle

Mit einem neuen Teilnehmer-Rekord startete

das 21. Badminton-Turnier für Freizeit-

Spieler in Affalterbach.

Neben vielen bekannten kamen auch einige

neue Teilnehmer dazu. Einer kam sogar

aus Berlin angereist. Die hohe Anzahl der

Spieler führte zu einigen Zwangspausen,

die dem einen oder anderen aber bestimmt

auch gut getan haben. Schließlich mussten

immerhin fast 90 Minuten im Wettkampf-

Modus durchgespielt werden und das mit

ständig wechselnden Partnern.

Die Damenwertung gewann am Ende Eva

Neusinger, als beste Frau in der ausgespielten

Rangliste.

Das Endspiel bestritten die Gewinner der

Hauptrunde, Nils Tiemann und Michael

Schlüter mit den Gewinnern der Nebenrunde,

Thomas Krimmer und Martin Jehna.

Dabei erwischten Nils und Martin einen

Blitz-Start und legten damit den Grundstein

zum Sieg.

Zwar konnten sich Thomas und Michael

mehrfach bis zum Anschluss heran kämpfen,

dies natürlich sehr zur Freude der

Marcel Reuter und Heinz Bussmann von AEP, der die Veranstaltung moderiert hatte

30 Ausgabe12/2012


Die TSG Reutlingen sucht

Jugendtrainer (m/w)

Bist du Übungsleiter oder C-Trainer und hast

Lust und Zeit, mittwochs von 18 bis 20 Uhr,

unsere Kinder und Jugendliche im Badminton

voranzubringen? - Dann melde dich bei uns!

Kontakt: badminton@tsg-reutlingen.de

Die Sieger des Jubiläums-Turniers:

Von links: Thomas Krimmer und Michael Schlüter (2. Platz), Erhard Zeck und

Thomas Ullrich (4. Platz), Martin Jehna und Nils Tiemann (1. Platz),

Eva Neusinger (Sieger Damenwertung) und Reimund Klamt (3. Platz)

Zuschauer. In dieser Phase gestaltete sich

das Match auch äußerst ausgeglichen und

spannend.

Im Endspurt jedoch zogen dann aber Nils

Tiemann und Martin Jehna unaufhaltsam

zum verdienten Sieg davon und nahmen den

Wanderpokal mit nach Hause.

Das Turnier hat allen also wieder einmal

sehr viel Spaß gemacht. Darüber waren

sich sowohl Teilnehmer als auch die Organisatoren

schnell einig und so freuen sich

alle schon jetzt auf eine Wiederholung im

nächsten Jahr.

Roland Schierling

Das Bild des Monats

Voller Einsatz beim Regionalligaspiel

SG Metzingen - Tübingen gegen TSV Neuhausen - Nymphenburg 2

Ausgabe12/2012

31


SYNTAX. Medienproduktion + Verlag

Die nächste Ausgabe ...

erscheint am: 22. Januar 2014

Nr. 1/2014

Ausgabe Red.-schluss erscheint am

01/2014 Januar 08.01.2014 22.01.2014

02/2014 Februar 05.02.2014 19.02.2014

03/2014 März 03.03.2014 03.03.2014

Claudia Vogelgsang vom Land Baden-Württemberg geehrt

BWBV-Rekordmeisterin

Claudia Vogelgsang wurde

am 22. November 2013

vom Kultusminister Andreas

Stoch für ihre Erfolge bei

der AK-Europameisterschaft

2012 in Sofia geehrt. Im

Rahmen einer Feierstunde

im Neuen Schloss in Stuttgart

wurden insgesamt 220

baden-württembergische

Sportlerinnen und Sportler

geehrt, die 2012 und 2013

bei den Seniorenklassen von

Europa- und Weltmeisterschaften

Medaillen gewonnen

haben. Kultusminister

Andreas Stoch sagte in seiner

Dankesrede: „Diese Athletinnen

und Athleten haben dem

Nachwuchs vorgemacht, was

man mit Leistungswillen,

Können und Disziplin erreichen

kann.“

Claudia hatte bei der EM je

eine Gold-, Silber- und Bronzemedaille

gewonnen. „Die

Ehrung war echt cool,“ freute

sich die Friedrichshafenerin

im Anschluss. „Ich war die

Jüngste unter den Sportlern.

Der Respekt, der mit diesem

Empfang auch den älteren

Sportlern entgegengebracht

wird, ist klasse.“ Nach dem

Sekt-Empfang mit Brezeln

gab es für jeden eine Fleecedecke

mit Landeswappen.

Den Termin für nächstes Jahr

kann sich Claudia Vogelgsang

dann auch schon mal

freihalten - mit ihren zwei

Weltmeistertiteln von 2013

steht sie auch im nächsten

Jahr mit Sicherheit wieder

ganz oben auf der Liste der

geehrten Sportler.

Kultusminister Andreas Stoch (links) mit Claudia Vogelgsang, Präsident des Badischen Sportbundes

Heinz Janalik und LSB-Präsident Dieter Schmidt-Volkmar

Neuzulassung ab kommender Saison

Yang Xiang

Ballspezialist aus CHINA

Nur über uns

Mary Jane Badminton Import

www.YangXiang.de

Jetzt noch für

1 Dtz. 16,50 €

IMPRESSUM

Amtliches Veröffentlichungsorgan des Baden-Württembergischen Badminton-Verbandes e.V.

Herausgeber: BWBV, Oberachernerstraße 10b, 77855 Achern

Verlag+Redaktion: SYNTAX. Medienproduktion+Verlag GmbH, Krügerstraße 20, 68219 Mannheim, Tel. 0621 87 40 45

Fax: 0621 / 87 40 58, E-Mail: sportredaktion@syntax-medien.com

Druck: 



SPECTRUM. 

Grafik, 

Satz 

+ 

Druck 

GmbH, 

Krügerstraße 20, 68219 Mannheim

Erscheinungsweise: monatlich ab August 2010

Preis (jährlich): Vereinspreis: 18,00/Exemplar; Abonnementpreis: 36,00 (einschl. Versandkosten im Inland)

Gerichtsstand und

Erfüllungsort: Mannheim

Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Beiträge stellen

nicht unbedingt die Meinung der Redaktion oder des Herausgebers dar.

Alle Beiträge unterliegen einer redaktionellen Bearbeitung.

Bei Nichtauslieferung ohne Verschulden des Herausgebers bestehen

keine Ansprüche. Alle Rechte vorbehalten. Für Manuskripte, Bilder und

sonstiges Material, die unaufgefordert eingesandt werden, übernimmt die

Redaktion keinerlei Haftung. Honorare für Bild- und Textbeiträge werden

nicht vergütet. Nachdruck - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher

Genehmigung des Herausgebers und mit Quellenangabe.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine