Problembeschreibung (Reha-Hypothese) - Werkstätten:Messe

werkstaettenmesse.de

Problembeschreibung (Reha-Hypothese) - Werkstätten:Messe

Bedeutung der ICF für Rehabilitation und

sozialmedizinische Begutachtung II

Wichtige Themen der Politik, Sozialmedizin,

Prävention und Rehabilitation:

• Abbau von Hemmnissen in der Gesellschaft und physikalischen

Umwelt (Barrieren), die die Teilhabe erschweren oder unmöglich

machen

• Ausbau von Schutzfaktoren und Erleichterungen (Förderfaktoren), die

die Teilhabe trotz erheblicher gesundheitlicher Beeinträchtigungen

wiederherstellen oder unterstützen

• Epidemiologische Untersuchungen zur funktionalen Gesundheit in der

Bevölkerung einschließlich der Förderfaktoren und Barrieren können

dazu dienen, allgemeine und spezifische Präventionsprogramme für die

funktionale Gesundheit zu entwickeln.

ICF 2012 Bräuning-Edelman 6

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine