Bühlertann Broschüre

pVSpro360

Imagebroschüre der Gemeinde Bühlertann

Das Herz des Oberen Bühlertals

Ankommen,

Wohlfühlen!

| Aktiv Erholen und Entdecken

| Einkehren und Genießen

| Idyllisch Wohnen und Leben

Staatlich anerkannter Erholungsort

| 3


Herzlich

Willkommen

Blick auf Bühlertann ....................... S. 4

Zahlen, Daten, Fakten

Lebenswert, liebenswert .................. S. 5

Das Herz im Oberen Bühlertal

Perfektes Zusammenspiel ................ S. 6

Mehr als die Summe der Ortsteile

Historisches Bühlertann ................... S. 8

Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Spannendes Entdecken .................... S.10

Historische Mauern, lebendige Gemeinde

Inspirierende Idylle .......................... S. 12

Unverbrauchte Natur, aktive Freizeit

Gesundes Genießen ......................... S. 14

Von Gastlichkeit und Gaumenfreuden

Gelebte Gemeinschaft ..................... S. 16

Kulturelle Vielfalt, engagierte Vereine

Geliebtes Zuhause .......................... S. 18

Zeitgemäß wohnen, leben und arbeiten

Großzügiges Angebot ....................... S. 20

Kindergarten, Schule, Ärzte, Einkauf

Grenzenlose Freundschaft ............... S. 22

Gaspar (Brasilien), Skierbiészow (Polen)

Partner, Sponsoren, Impressum ....... S. 23


Das Herz des Oberen Bühlertals

Grußwort

des Bürgermeisters

Liebe Leserin, lieber Leser,

schön, dass Sie sich für unsere Gemeinde im

Herzen des Oberen Bühlertals interessieren.

Diese Broschüre soll Ihnen einen ersten

Überblick über unser Gemeindeleben mit

seinen zahlreichen Angeboten geben.

Bühlertann mit den Teilorten Fronrot, Hettensberg,

Halden und Kottspiel ist eine liebens-

und lebenswerte Gemeinde, die sich

durch ein reges Vereinsleben, starkes Gewerbe

sowie eine hohe Freizeit- und Lebensqualität

auszeichnet. Unsere rund 3.150-Einwohner-Gemeinde,

die idyllisch im Tal der Bühler

liegt, bietet als staatlich anerkannter Erholungsort

und Unterzentrum vielfältige Möglichkeiten

für Jung und Alt. Gehen Sie doch

einfach auf Entdeckungs-Tour, gleich hier in

unserer aktuellen Gemeindebroschüre –

oder noch besser: direkt vor Ort bei uns in

unserer schönen Gemeinde Bühlertann. Darüber

hinaus können Sie auf unseren Internetseiten

unter www.buehlertann.de und

durch ein Abonnement unseres wöchentlichen

Mitteilungsblattes mehr über das örtliche

Geschehen erfahren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und begrüßen

Sie ebenso herzlich als neue Mitbürger,

wenn Sie sich entschieden haben, länger bei

uns zu bleiben. In diesem Sinne heiße ich

Sie herzlich Willkommen in Bühlertann.

Kommen Sie zu uns – es lohnt sich!

Michael Dambacher,

Bürgermeister

Titelmotiv:

Blick auf Bühlertann mit Familie Zipperer, „Burgherren“ auf der Tannenburg

| 3


Blick auf Bühlertann

Zahlen, Daten, Fakten

Überblick

Gesamtfläche: 2359 Hektar

Höhenlage: 375 - 500 m ü.N.

Einwohner: gesamt 3.150 EW

> Hauptort Bühlertann 2.441 EW

> Teilorte Kottspiel 262 EW

Fronrot 168 EW

Halden 187 EW

Hettensberg 92 EW

Bühlertann ist seit 1984 staatlich anerkannter

Erholungsort und liegt mit seinen insgesamt

fünf Teilorten zwischen 375 und 500

Meter über dem Meeresspiegel. Die Gesamtgemeinde

bietet eine Vielzahl an Gelegenheiten

zum Wohlfühlen und Entspannen

für Jung und Alt.

In dieser reizvollen Umgebung gibt es aber

auch eine Menge aktiv zu entdecken. Heute

ist die 3.150 Einwohner große Gemeinde ein

regionales Unterzentrum im Landkreis

Schwäbisch Hall mit hervorragender Infrastruktur.

Zusammen mit ihren Nachbargemeinden

Bühlerzell, Obersontheim und Vellberg

bildet die Gesamtgemeinde Bühlertann

das landschaftlich schöne Obere Bühlertal,

das durch seine unverbrauchte Natur beeindruckt.

Die nächst größeren Städte Schwäbisch

Hall, Crailsheim und Ellwangen liegen

in einem Umkreis von nur rund 20 Kilometer

und sind über die gut ausgebauten Landesstraßen

einfach und schnell zu erreichen.

Staatlich anerkannter Erholungsort

seit 1984

Landkreis

Schwäbisch Hall

Bundesrepublik

Deutschland

Heilbronn

Schwäbisch

Hall

Bühlertann

Baden-Württemberg

1

| 4


Lebenswert, liebenswert

Das Herz im Oberen Bühlertal

Ob von Norden, Osten, Süden oder Westen

– aus welcher Richtung man auch kommen

mag, wer sich auf dem Weg nach Bühlertann

macht, der durchquert Idylle pur.

Ländliche Kultur sowie die Schönheit der

Natur formen das Antlitz der 3.150-Seelen-Gemeinde

im Herzen des Oberen Bühlertales.

Das kann man an vielen Stellen entdecken:

90 Prozent der Gemeindefläche

werden land- und forstwirtschaftlich genutzt.

Wald, Wiesen und Felder bieten ein optisches

Wechselspiel, die malerischen Facetten

der Natur werden greif- und erlebbar.

Kleine, buntblühende Gärtchen, der naturbelassene

Lauf der Bühler sowie eine

eindrucksvolle Architektur verleihen Bühlertann

den typisch-liebevollen Charakter, den

die Gemeinde so einzigartig macht.

Mit seinem lebendigen Brauchtum, der

Freundlichkeit und Gastfreundschaft seiner

Menschen bietet Bühlertann alles, was das

Herz begehrt. Bühlertann ist überschaubar,

schmuck und schnuckelig. Kurze Wege zum

Einkauf oder Arzt, zur Schule, Arbeit oder

Apotheke, zu Sport oder Unterhaltung – das

zeichnet die hohe Lebensqualität in der Gemeinde

aus.

Erholen, Entspannen, Leben – alles in einem

Ort. Das ist Heimat, das ist Wohlfühlen –

das ist Bühlertann.

2

3

4

1 Malerisch gelegen: Bühlertann von der

Tannenburg aus betrachtet

2 Gemeinsam auf Tour: Naturerlebnis

für Groß und Klein

3 Zur fünften Jahreszeit verwandelt sich

Bühlertann in eine Narrenhochburg

4 Orts- und landschaftsprägend:

der Fluss Bühler

5 Schmucker Ortskern mit historischem

Fachwerk als Blickfang

5

| 5


Perfektes Zusammenspiel

Mehr als die Summe der Ortsteile

Bühlertann

Kottspiel

Halden

Hettensberg

Fronrot

Am südlichen Rand des Landkreises Schwäbisch

Hall erstreckt sich die Gemeinde Bühlertann.

Sie ist eingebettet zwischen den

Limpurger Bergen im Westen und den Ellwanger

Bergen im Osten. Der Hauptort Bühlertann

bildet mit den weiteren Teilorten

Kottspiel, Halden, Fronrot und Hettensberg

heute die Gesamtgemeinde mit rund 3.150

Einwohnern.

Jede Ortschaft hat dabei ihren ganz eigenen

Charme und Charakter: Blumengeschmückte

Balkons und buntblühende Vorgärten in

Fronrot, die geschichtsträchtige Tannenburg

aus dem 12. Jahrhundert hoch über dem

Bühlertal thronend in Halden, die kleine Kapelle

mit Dorfplatz in Hettensberg oder der

ehemalige Adelssitz Kottspiel mit der Kirche,

die dem Heiligen Leonhard geweiht ist.

Die malerische Landschaft und der besondere

ländliche Charme, der allen Ortsteilen

gemein ist, sorgen für das harmonische

Gesamtbild Bühlertanns.

Bühlertann

1

| 6


8

5

2 3

4

Bühlertann

1 Mittelpunkt der Gesamtgemeinde:

Marktplatz, Rathaus und St. Georg

Fronrot und

Hettensberg

Fronrot

2 Einladend: liebevoller Blumenschmuck

an den Häusern

3 Wegekreuze prägen die überwiegend

katholische Gemeinde

Hettensberg

4 Das alte Gasthausschild zeugt

von Liebe zum Detail

5 Selbst der kleinste Teilort wartet

mit einer eigenen Kapelle auf

6 7 8

11

12

Halden und Tannenburg

6 Wie in alten Zeiten: der historische

Ortsbrunnen am Wegerand

7 Gut erhalten: die Kapelle auf der

Tannenburg

Kottspiel

8 Begehrter Wohnraum in

idyllischer Lage

Kottspiel, Halden und

Tannenburg

| 7


Historisches Bühlertann

Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Der heutige Ort Bühlertann entstand als kleine

Straßenstation auf ostfränkischem Territorium

im 8. - 9. Jahrhundert. Die Christianisierung

erfolgte durch Missionare von der

Urpfarrei und Missionskirche der Stöckenburg/Vellberg.

Das Gebiet war aber schon

sehr viel früher besiedelt. Die Ursprünge

reichen bis in die Steinzeit zurück, wovon

verschiedene Funde zeugen. Urkundlich

erstmals erwähnt wurde das Herzstück des

Oberen Bühlertales am 16. Oktober 1277

unter dem Namen „Tanne“.

Die Keimzelle des historischen Ortes war die

Tannenburg, eine Burganlage aus dem 12.

Jahrhundert und südöstlich von Bühlertann

gelegen. Zur Unterstützung des klösterlichen

Landesausbaus wurde die Tannenburg

unter Abt Kuno I. vom Benediktiner-Kloster

Ellwangen erbaut. 1431 wurde die Tannenburg

zum Sitz des ellwangischen Oberamtes.

An der Bühler bei Bühlertann grenzten einst

mächtige Herrschaftsgebiete aneinander:

Das große Gebiet des ehemaligen Klosters

Ellwangen und Gaildorf und das der Reichsschenken

von Limpurg, die in Schwäbisch

Hall ihren Stammsitz hatten. Die jahrhundertelange,

enge Anlehnung an Ellwangen

ist der Grund dafür, dass sich auch heute

noch der schwäbische Dialekt der „Tanner“

deutlich vom Hohenlohisch-Fränkischen seiner

Nachbarn unterscheidet.

1

| 8


3

2

4 5

6 7

1 Der Wappenbrief von 1510 – verliehen

von Kaiser Maximilian beim Reichstag

zu Augsburg

2 Hoch über dem Bühlertal trohnt die

historische Tannenburg

3 Die eindrucksvolle St. Gangolfskapelle

aus Fachwerk-Zierrat und Sandstein

4 Historische Bauwerke, wohin man in der

Gemeinde auch blickt

5 Durchatmen und Auftanken auf der

spannenden Entdeckertour

6 Der Drachentöter und Märtyrer

St. Georg ist Namenspatron der

Bühlertanner Ortskirche

7 Auf den Spuren der Staufer: Verwunschene

Winkel auf der Tannenburg

Mehr Informationen zu den historischen Kirchen Bühlertanns?

Scannen Sie den QR-Code oder besuchen Sie die Homepage

www.katholische-kirche-oberes-buehlertal.de

| 9


Spannendes Entdecken

Historische Mauern, lebendige Gemeinde


Erwin Klein,

Heimatforscher

Die Gemeinde Bühlertann hat für

Geschichts- und Geschichteninteressierte

jede Menge zu bieten.

Überzeugen Sie sich selbst und

entdecken Sie Zeitzeugnisse aus

Vergangenheit und Gegenwart.

Geschichte wird in Bühlertann an vielen Orten

lebendig. Historische Bauten zeugen

von der langen Tradition. Eines der besterhaltenen

mittelalterlichen Bauwerke ist die

St. Gangolfskapelle. Die Kirche aus Sandstein

und Fachwerk-Zierrat markiert das

Westtor zur Gemeinde auf ganz besondere

Art. In der Heimatstube, die im alten Schulhaus

nahe dem Rathaus untergebracht ist,

können historische Spürnasen allerlei entdecken.

Das kleine Museum zeigt Exponate

aus vergangenen Zeiten und nimmt seine

Besucher mit auf eine Reise ins historische

Bühlertann.

Ein ebenso stiller Zeitzeuge der Geschichte

ist der Kirchweihmarkt, der jedes Jahr im

Oktober stattfindet. Seit Mitte des 14. Jahrhunderts

besitzt Bühlertann das Marktrecht.

D’Kirbe, wie der Markt in der „Tanner“

Mundart heißt, hat sich heute als die einzige

Veranstaltung dieser Art herauskristallisiert.

Auch die Tannenburg, eine Rodungsburg

aus der Stauferzeit, lässt den Geist der Vergangenheit

lebendig werden. Wer das Leben

auf einer mittelalterlichen Burg kennenlernen

möchte, hat hier die Gelegenheit dazu.

Ob beim Bogenschießen, der Stallarbeit oder

beim Lagerfeuer. Die Tannenburg befindet

sich heute im Privatbesitz der Familie Zipperer,

die am Fuße der Burganlage einen Biobauernhof

betreibt. Hier kommen Erholungssuchende

und Naturverbundene

gleichermaßen auf ihre Kosten. Schulklassen

können beim Schullandheim-Aufenthalt

allerlei entdecken: Tischkicker, Kegelbahn,

Tischtennis, Basketball und andere Spielgeräte

im Freien laden zum Toben ein. Auch

Firmen nutzen die Tannenburg zunehmend

für Seminare, Outdoor- und Teambuilding-Events.

1

| 10


2

3

4 5

6

1 Kleine Entdecker auf großer Erkundungstour

in der Heimatstube

2 Tiere zum Anfassen – auf dem Biobauernhof

der Familie Zipperer

3 Offene Tore auf der Tannenburg:

für Schulen, Firmen und private Feiern

4 Aktive Freizeitgestaltung im historischen

Burgambiente

5 Heimatforscher Erwin Klein macht

Ortsgeschichte erlebbar

6 Ganz Bühlertann auf den Beinen:

der Kirchweihmarkt lockt im Oktober

Mehr Informationen zur Tannenburg?

Scannen Sie den QR-Code oder besuchen Sie die Homepage

www.zipperer-tannenburg.de

| 11


Inspirierende Idylle

Unverbrauchte Natur, aktive Freizeit


Jörg Brucklacher,

Revierleiter Forstamt

Rund 90 Prozent der Gemeindefläche

Bühlertanns werden landund

forstwirtschaftlich genutzt. Viel

Raum also für Erholungssuchende,

Naturfreunde und aktive Freizeitnutzer.

Weite Wiesen, stille, malerische Wälder, ein

naturbelassener, romantischer Fluss mit

kleinen entlegenen Seitenbächen; dazu

charmante, abwechslungsreiche Täler und

sonnige Hügel – das kennzeichnet die Natur

Bühlertanns.

Fernab von Straßenlärm, Stress und Hektik

wird Erholung großgeschrieben. Gut erschlossene

und bestens ausgeschilderte

Rundwander- und Radwege bieten auf insgesamt

90 Kilometern viele Möglichkeiten

für Radfahrer, Inline-Skater, Angler oder

Wandersleut‘ – die Gemeinde Bühlertann ist

ein echtes Highlight für Sportler und Naturfreunde.

Abwechslung suchen, zur Ruhe

kommen, zu sich finden und genießen – in

Bühlertann ist alles möglich.

Wer’s lieber sportlich mag, der kann in der

Kleinschwimmhalle Bühlertal seine Bahnen

ziehen, sich beim Tennis oder Beachvolleyball

in den Freisportanlagen auspowern oder

beim Kegeln in der Bühlertalhalle zeigen,

wie zielsicher er wirklich ist. Gas geben kann

man auch beim BMX auf der eigens dafür

gebauten Anlage.

1

| 12


2

1 Natur pur erleben: weitläufige

Felder und Wiesen bei Fronrot

2 Nicht nur bei Anglern beliebt: die

Bühler, Namensgeberin des Ortes

3 Gehegt und gepflegt: Bühlertanns

grüne Wälder laden ein zum Durchatmen

und Energie auftanken

4 Auf rund 90 Kilometern ausgebauten

Rad- und Wanderwegen die Freizeit

genießen

5 Faszinierende Landschaft und die

Vielfalt der Tierwelt hautnah erleben

3 4

5 6

7

8

6 Aktiv in der Freizeit: zahlreiche Möglichkeiten

für Sportler durchzustarten

7 Die Region aktiv genießen: Grill- und

Picknick-Plätze laden zur Rast ein

8 Sportlich unterwegs: kilometerlange

Strecken zum Joggen und Biken

| 13


Gesundes Genießen

Von Gastlichkeit und Gaumenfreuden

Gastronomie & Übernachtung

Erleben Sie die Bühlertanner Gastfreundschaft

hautnah! Möglichkeiten zum Einkehren

und Übernachten finden Sie auf

den Gastronomie- und Übernachtungsseiten

der Homepage unserer Gemeinde.

www.buehlertann.de

Schlemmen und Genießen hat in Bühlertann

eine große Bedeutung. Ob traditionelle

Hausmannskost, schwäbische Gaumenfreuden

oder regionale Köstlichkeiten – kulinarischer

Genuss ist im Herzen des Oberen

Bühlertales allgegenwärtig. Beste Qualität,

frische Zutaten, traditionelle Rezepte und

saisonale Kost, angereichert mit herzlicher

Gastfreundschaft, zeichnen das gastronomische

Angebot in Bühlertann aus. Die Traditionshäuser

„Gasthof zum Bären“ und der

„Landgasthof zum Stern“ prägen Bühlertann

dabei nicht nur in kulinarischer Hinsicht. Die

beiden Gasthöfe zieren auch optisch das

Ortsbild. In der Ortsmitte, am Marktplatz gelegen,

laden „Bären“ und „Stern“ zur Einkehr

ein. Wie Heimat schmecken kann, lässt

sich ganz einfach herausfinden. Im „Stern“

braut der Wirt sein „Sternbräu“-Bier noch

selbst. Auch der Blooz, eine Art regionaler

Flammkuchen, kommt hier auf den Teller.

Im „Bären“ serviert Ihnen Familie Engel Wild

aus heimischer Jagd und weitere kulinarische

Spezialitäten aus Land und Region.

Genüsslich Einkehren lässt sich auch im

Gasthaus Krone im Hauptort Bühlertann

ob tagsüber im Bäckerei-Café bei Familie

Schirle oder abends im Gasthaus. Frische

Backwaren gibt es auch bei der Handwerksbäckerei

Mack.

Und wer auf Süßes steht, wird im Hof-Café

Wanner fündig: bei selbstgemachtem Bauernhof-Eis

mit frischen Zutaten aus naturbelassenen

Produkten.

www.gasthofzumbaeren.de

1

| 14


2 3

4 5

www.zum-stern.com

1 Nach traditionellem Rezept gebraut:

die Bühlertanner Biere

2 Im Gasthof zum Bären können Sie das

3 hauseigene Bärenweizen genießen,

das in Zusammenarbeit mit der Haller

Löwenbrauerei nach traditionellem

Rezept gebraut wird

4 Stern-Wirt Christian Greiner braut

sein Sternenbräu im eigenen Kessel

5 Landgasthof zum Stern im Hauptort

Bühlertann

| 15


Gelebte Gemeinschaft

Kulturelle Vielfalt, engagierte Vereine


Oliver Häckh,

Musikverein Bühlertann

In Bühlertann gibt gute Laune den

Ton an. Bei den zahlreichen Veranstaltungen

und Feiern im Ort sind

wir vom Musikverein deshalb immer

wieder gern dabei.

Gesellige Abende, fröhliche Vereinsveranstaltungen

und bunte Feste sind in Bühlertann

an der Tagesordnung. Es vergeht kaum

ein Wochenende, an dem in der Gemeinde

keine Veranstaltung geboten ist. Die „Tanner“

verstehen es, Feste zu feiern.

Dazu tragen nicht zuletzt die über 30 Vereine

bei: Ob Gesangsvereine und Fastnachtskomitee,

Freiwillige Feuerwehr und Sportverein,

Fischereiverein, Sportclub, Schwäbischer

Albverein oder Landfrauenverein. In

Bühlertann gibt es für jeden Geschmack das

Passende. Die Fastnacht ist in Bühlertann

dabei ein fester Mittelpunkt im Jahreskalender

und ein absolutes Glanzlicht der Region.

Die fünfte Jahreszeit versetzt die Gemeinde

in einen fröhlichen Ausnahmezustand: Wenn

der Narrenruf „Narri Narro“ durch die Straße

hallt, gibt es für „Tanner“ kein Halten mehr.

Den Höhepunkt stellt dabei der Festumzug

am Fastnachtssonntag dar. Bis zu 15.000

Menschen kommen dann aus der Umgebung

nach Bühlertann und lassen sich vom

bunten Treiben der Gemeinde mitreißen.

1

| 16


2

3 4

6

Fastnachtskomitee

1 Der Fastnachtsumzug lockt scharenweise

Besucher nach Bühlertann

2 Hoch her geht es auf der BMX-

Strecke des Motorsportvereins

3 Hier spielt die Musik: Dirigent

Richard Beißer bei der Vereinsprobe

4 Egbert Seitz vom Fischereiverein

mit seinem Fang an der Bühler

5 Alter Brauch: Das Maibaumstellen

am Marktplatz

6 Faszination Fastnacht:

Buntes Treiben in Bühlertann

5

Vereine Bühlertann

Mehr Informationen zu den närrischen Veranstaltungen oder dem Vereinsleben in Bühlertann?

Scannen Sie die QR-Codes oder besuchen Sie die Internetseiten www.fkbuehlertann.de

oder www.buehlertann.de

| 17


Geliebtes Zuhause

Zeitgemäß wohnen, leben und arbeiten

Bauflächen in Bühlertann

Sie suchen mehr Informationen zu den

Baugebieten und Fördermöglichkeiten der

Gemeinde Bühlertann?

Dann scannen Sie einfach den QR-Code

ein oder besuchen Sie die Homepage

www.buehlertann.de

Ankommen, wohlfühlen: Nur zwei Worte

braucht es, um zu beschreiben, was Alteingesessene,

Gäste und Neuhinzugezogene

gleichermaßen an Bühlertann schätzen.

Das attraktive Flair der Gemeinde sorgt dafür,

dass sie kontinuierlich wächst und für

immer mehr Menschen zu einem lebenswerten

und liebenswerten Zuhause wird.

Bühlertann ist auch als Wirtschaftsstandort

attraktiv: namhafte mittelständische Unternehmen

und Firmen von Weltrang haben

sich hier angesiedelt und sorgen direkt vor

Ort für über 1.000 Arbeitsplätze. Ein blühendes

Handwerk, reger Handel sowie facettenreiche

Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe

runden das Portfolio der Gemeinde

ab.

Wer sich sein eigenes Zuhause noch bauen

möchte, findet in den attraktiven Baugebieten

der Gemeinde das passende Angebot. In

Bühlertann lässt sich der Wunsch vom Eigenheim

verwirklichen: In den Baugebieten

Kreuzäcker III und Seewasen des Hauptorts

Bühlertann, im Fronroter Baugebiet Kirchweihäcker

oder im Baugebiet Laberich, das

im Teilort Kottspiel erschlossen ist.

1

| 18


2


Raimund Markl,

Vorsitzender Gewerbeverein

Wir Bühlertanner Gewerbetreibende

verstehen uns als eine

starke Gemeinschaft für ein

lebenswertes Miteinander.

3 4

5

1 Nicole und Stefan Riek haben sich

im Bühlertanner Ortsteil Kottspiel

niedergelassen

2 Die attraktiven Neubaugebiete der

Gemeinde sind gefragt

3 Angekommen: Den Traum vom

Eigenheim verwirklicht

4 Reichhaltiges Angebot: Bühlertann

bietet zahlreiche Einkaufs- und Erwerbsmöglichkeiten

5 Genügend Fläche auf Bühlertanner

Gemarkung – auch für Gewerbeansiedlungen

| 19


Großzügiges Angebot

Kindergarten, Schule, Ärzte, Einkauf, ...


Dr. Rainer Matysik,

Allgemeinarzt

Die Versorgungssituation in Bühlertann

ist ausgezeichnet – und das

nicht nur im medizinischen Sinne.

Auch das bürgerschaftliche Engagement

und das Gemeinschaftsleben

in der Gemeinde sind kerngesund.

Gut leben bedeutet auch, gut versorgt zu

sein. Kurze Wege zum Arzt, zur Apotheke,

zu Schule oder Kindergarten, zum Einkauf,

zur Postfiliale oder zur Bank zeichnen Bühlertann

aus.

Die Gemeinde tut außerdem viel für die Zukunft

ihrer kleinen Einwohner. Zwei kommunale

Kindergärten bieten Platz für über 100

Sprösslinge im Alter von eins bis sechs.

Wenn die Kleinen größer werden, stehen in

Bühlertann und der nahen Umgebung auch

für die schulische Ausbildung die passenden

Angebote zur Verfügung: Eine Grund-,

Werkreal- und Realschule mit über 500

Schülerinnen und Schülern gibt es vor Ort.

Die weiterführenden Schulen sind in unmittelbarer

Nähe gut erreichbar. Wer sich außerhalb

der Schule weiterbilden möchte,

findet in der Volkshochschule ein vielfältiges

Programm für alle Altersgruppen.

Auch die ärztliche Versorgung ist in der Gemeinde

optimal gewährleistet: Eine allgemeinmedizinische

Gemeinschaftspraxis, eine

Apotheke, Krankengymnastikpraxen, eine

Sozialstation und ein Tierarzt stellen sicher,

dass alle Patienten rundum bestens versorgt

sind.

www.gewerbeverein-buehlertann.de

1

| 20


2

3

4

5

6 Freizeitspaß und Gesundheitsvorsorge in einem:

Die beliebte Schwimmhalle in Bühlertann

7 Raum für ein breites Angebot an individueller

Freizeitgestaltung und den Vereinssport

6 7

1 Finden, was das Herz begehrt –

wie hier in der Bäckerei Schirle

2 Ein Herz für Kinder und Familien –

nicht nur beim Bustransfer

3 Kümmern sich um das gesundheitliche

Wohl der Bühlertanner: Die Doctores

Rainer Matysik und Joachim Kehrer.

4 Von klein an gut aufgehoben: mit einem

umfassenden Angebot für Betreuung

und schulische Ausbildung

5 Ob für Schüler, Berufstätige oder Gäste:

Bühlertann und seine Teilorte sind gut

an den ÖPNV angebunden

| 21


Grenzenlose Freundschaft

Gaspar (Brasilien), Skierbieszów (Polen)

1

Freundschaft kennt keine Grenzen – dieses

Motto lebt man auch in Bühlertann: Seit

dem Jahr 2011 pflegt die Gemeinde im Oberen

Bühlertal partnerschaftliche Beziehungen

zur Gemeinde Skierbieszów (skʲɛrˈbʲɛʃuf,

sprich: Skjerbjeschuff) im Osten Polens. Am

26. April 2012 wurde diese Freundschaft,

unter der Schirmherrschaft von Altbundespräsident

Horst Köhler, offiziell besiegelt.

Köhler wurde 1943 in Skierbieszów geboren,

das in der Kriegszeit Heidenstein hieß. Über

1.200 Kilometer liegen zwischen Bühlertann

und der polnischen Partnergemeinde – und

dennoch: die Freundschaft besteht nicht allein

auf dem Papier. Gegenseitige Besuche,

Schüleraustauschprogramme und ein Partnerschaftsverein

sorgen dafür, dass die länderübergreifende

Verbindung aktiv gelebt

wird.

Zwar nicht offiziell, aber keineswegs weniger

aktiv, ist die freundschaftliche Beziehung

zur Stadt Gaspar, im Süden Brasiliens. In

der rund 50.000 Einwohner großen Stadt im

Bundesstaat Santa Catarina leben viele

deutsche und europäische Auswanderer.

Darunter auch Nachkommen des aus der

Gemeinde Bühlertann stammenden Florian

Nagel, der anno 1931 nach Südamerika

auswanderte. Besuche in Brasilien – aber

auch Hilfe in Notsituationen – zeichnen die

bestehende Freundschaft aus und halten

sie seit vielen Jahren lebendig.

Bühlertann präsentiert sich traditionell verwurzelt,

aber weltoffen.

1 Die Wappen der Partnergemeinden

Skierbieszów / Polen (oben) und

Gaspar / Brasilien (unten)

2 Schirmherr der Gemeindepartnerschaft:

Alt-Bundespräsident Horst Köhler,

geboren in Skierbieszów

2

| 22


3

Partner und Sponsoren

Die Gemenide Bühlertann bedankt sich bei Ihren Partnern und Sponsoren für die

Unterstützung bei der Realisierung dieser Broschüre:

Gärtnerei Bahle

4

Hauptstraße 15 | Bühlertann

www.gasthofzumbaeren.de

3 Feierliche Unterzeichnung der Partnerschaftsverträge

2012 in Bühlertann

4 Gemeinschaftssinn: Die Bürgermeister

der Partnergemeinden mit Landrat

Gerhard Bauer und Horst Köhler

5 Familie Nagel, Nachfahren der ersten

Brasilien-Auswanderer, beim Empfang

im Ort ihrer Ahnen.

5

• Dachausbauten • Türen • Dachausbauten • Türen • Dachausbauten •

• Dachausbauten • Türen • Dachausbauten • Türen • Dachausbauten •

• Sonderanfertigungen • Sonderanfertigungen • Sonderanfertigungen • Sonderanfertigungen

• Sonderanfertigungen • Sonderanfertigungen • Sonderanfertigungen • Sonderanfertigungen

www.drahtesel-buehlertann.de

MITSUBISHI

Kraftfahrzeuge + Landmaschinen MOTORS

VERTRAGSHÄNDLER

Mühlstraße 8 · 74424 Bühlertann

Tel.: (0 79 73) 2 54 · Fax: (0 79 73) 8 80

e-Mail: theo-klotzbuecher@t-online.de

Internet: www.autohaus-klotzbuecher.de

www.autohaus-klotzbuecher.de

Sie erhalten bei uns:

Sie • erhalten komplette bei Hausmodernisierung uns:

als

• komplette Qualifizierter Hausmodernisierung Modernisierungsfachbetrieb

als

Qualifizierter • Ankleiden Modernisierungsfachbetrieb

nach Ihrer Vorstellung

• Ankleiden • Schranklösungen nach Ihrer Vorstellung für Ecken und Schrägen

www.koebler-stuckateur.de

• Schranklösungen • hochwertige Parkett- für Ecken und und Laminatböden

Schrägen

• hochwertige • Wir sind Fachhändler Parkett- und für Laminatböden

• Wir Raumtrennsysteme sind Fachhändler fürvon „raumplus“

Raumtrennsysteme von „raumplus“

RAIMUND MARKL

RAIMUND MARKL

• Sonderanfertigungen • Sonderanfertigungen • Sonderanfertigungen • Sonderanfertigungen

• Sonderanfertigungen • Sonderanfertigungen • Sonderanfertigungen • Sonderanfertigungen

www.kaercher.com

www.kochendoerfer-druck.de

www.maler-machold.de

Schreinerei-Meisterbetrieb

Schreinerei-Meisterbetrieb

Kellerbergweg 3 · 74424 Bühlertann

Kellerbergweg

Fon 0 79 73

3

/

·

403

74424

· Fax

Bühlertann

0 79 73 / 17 71

Fon 0

www.schreinerei-markl.de

79 73 / 403 · Fax 0 79 73 / 17 71

www.schreinerei-markl.de

info@schreinerei-markl.de

info@schreinerei-markl.de

www.schreinerei-markl.de

Parkett • Innenausbau • Parkett • Innenausbau • Parkett www.pfisterer-buehlertann.de

Parkett • Innenausbau • Parkett • Innenausbau • Parkett

Raiffeisenbank

Bühlertal eG

Laberich 12

74424 Bühlertann-Kottspiel

Telefon: 0 79 74/239

www.maler-machold.de

Kochendörfer

Druckerei + Verlag GmbH

74541 Vellberg

Laberich 12

74424 Bühlertann-Kottspiel

Telefon: 0 79 74/239

www.maler-machold.de

Bäckerei

Konditorei

www.raiba-buehlertal.de

Hauptstraße 3 | Telefon: 07973 5141

Sonnen – Apotheke

S. Melchiors-Klehr

Ellwanger Straße 6

74424 Bühlertann

Tel. 07973 / 250

http://www.sonnen-apotheke-buehlertann.de/

www.sonnen-apotheke-buehlertann.de

www.stb-schneidetechnik.de

www.steinhauer-einrichtungen.de

Gästepension I Schullandheim I Biohof

DieTannenburg

www.zum-stern.com www.zipperer-tannenburg.de www.weller-gmbh.com

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt: Bürgermeisteramt Bühlertann, Bürgermeister Michael Dambacher

Konzept, Redaktion und Realisierung: pVS - pro Verlag und Service GmbH & Co. KG, Schwäbisch Hall

Druck: Druckerei Kochendörfer, Vellberg

Bildnachweise: Ufuk Arslan: Titelmotiv; S. 5 (Nr. 3); S. 7 (Nr. 8); S. 10 (Porträt, Nr. 1,); S. 11 (Nr. 5, 6); S. 12 (Porträt); S. 13 (Nr. 2, 3, 4); S. 15 (Nr. 3, 4); S. 16 (Porträt, Nr. 1);

S. 17 (Nr. 3, 4, 6); S. 18 (Nr. 1); S. 19 (Porträt, Nr. 3, 4); S. 20 (Porträt, Nr. 1); S. 21 (Nr. 3, 4); S. 22 (Nr. 2); S. 23 (Nr. 3, 4) // Gemeinde Bühlertann: S. 21 (Nr.6, 7); S. 23 (Nr. 5) //

Tanya Dubro: S. 19 (Nr. 2) // fotolia: S. 5 (Nr. 2); S. 13 (Nr. 6, 8) // Norbet Haubensack: S. 3 // Otto Hock: S. 9 (Nr. 4) // Lydia-K. Knirsch: S. 7 (Nr. 3, 4, 5); S. 9 (Nr. 3, 6, 7); S. 15 (Nr. 2);

S. 19 (Nr. 5) // Thomas Kurrle: S. 5 (Nr. 5); S. 6 (Nr. 1); S. 7 (Nr. 2, 6, 7); S. 9 (Nr. 5); S. 11 (Nr. 3); S. 12 (Nr. 1); S. 15 (Nr. 5); S. 21 (Nr. 2, 5) Robert Losing: S. 2; S. 17 (Nr. 2) // Staatsarchiv

Ludwigsburg: S. 8 (Nr. 1) // Felicitas Merz: S. 13 (Nr. 7) // Stefanie Schirle: S. 17 (Nr. 5) // Martin Schneider: S. 5 (Nr. 4) // Doris Schwarz: S. 4 (Nr.1 ); S. 13 (Nr.5) // Landgasthof

Stern: S. 14 (Nr. 1) // Tannenburg/Zipperer: S. 9 (Nr. 2); S. 11 (Nr. 2, 4)

| 23


Erleben Sie Bühlertann

wir freuen uns

auf Sie!

Lage / Verkehrsanbindung

Bühlertann liegt an der Deutschen

Ferienstraße Alpen-Ostsee (Landesstraße

1060) zwischen Schwäbisch

Hall und Ellwangen.

Heilbronn (70 km)

Nürnberg 125 km)

Autobahnanschlüsse bestehen bei

Schwäbisch Hall an die A6 und bei

Ellwangen an die A7. Dadurch sind

gute Voraussetzungen für eine bequeme

Anreise mit dem Auto gegeben.

Mehrere Buslinien sorgen für

die Verbindung zu den nächsten

Bahnhöfen in Schwäbisch Hall bzw.

Schwäbisch Hall-Hessental.

Schwäbisch Hall (17 km)

Stuttgart (80 km)

Bühlertann

Ulm (97 km)

Bildnachweis: © OpenStreetMap-Mitwirkende

Kontakt

Gemeindeverwaltung Bühlertann

Hauptstraße 12 | 74424 Bühlertann

Tel.: 07973 9696-0 | Fax: 07973 9696-33

gemeinde@buehlertann.de

| 2

www.buehlertann.de

Weitere Magazine dieses Users