Aufrufe
vor 4 Monaten

WALZ REISEN KATALOG 2018

Unser Top Angebot

Unser Top Angebot 2018 8 Tage ab € 695,- Die Marken - unbekanntes Kleiod Italiens Land der Harmonie - Ganz Italien in einer Region Alle Ausflüge bereits im Reisepreis enthalten! Die Marken sind wie im Verborgenen blühende Blumen. Aber keine Mauerblümchen! Sie duften nach Sommer und Urlaub. Wir entdecken Renaissance- und Hafenstädte, einsame Kirchen und Klöster, schöne und lange Strände, Meisterwerke von Raffael, dem berühmten Sohn der Marken. Neben dem Kunstgenuss begeistern auch die unverfälschte Küche und die warmherzige Gastfreundschaft in dieser wenig bekannten Region. Unsere Ausgangsbasis ist ein stilvoll zum Hotel umgebauter Palazzo in der ruhigen Altstadt von Recanati im Hinterland der Adria. Hier fi nden wir noch die echte italienische Lebensart! 1. Tag: Anreise Gemütliche Anreise quer durch Österreich und das nördliche Italien in den Raum Bologna. 2. Tag: Bologna - Senigallia Nach dem Frühstück fahren Sie heute nach Bologna, das Barock-Juwel glänzt mit Superlativen, größte Altstadt Italiens, älteste Universitätsstadt Italiens und längster Arkadengang der Welt. Mittelpunkt der Stadt ist die Piazza Maggiore. Hier befi nden sich neben der Basilika di San Petronino auch schöne mittelalterliche Paläste und der Neptunbrunnen. Am Nachmittag Weiterfahrt in die Marken nach Senigallia. 3. Tag: Urbino - Gradara Nach dem Frühstück fahren Sie nach Urbino. Sie besichtigen die Stadt des Herzogs von Montefeltro mit dem wunderschönen Herzogspalast - Palazzo Ducale, den Dom, die Fortezza Albornoz. Der Herzog von Montefeltro scharte die bedeutendsten Maler, Dichter und Gelehrten seiner Zeit um sich und beherbergte sie in einem der schönsten Renaissancepaläste Italiens. Freizeit zum Mittagessen. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Gradara. Sie besichtigen das historische Dorf und Schloss und erfahren die berühmte Liebesgeschichte von Paolo und Francesca. Auf der Rückfahrt halten Sie zu einer kurzen Besichtigung in Fiorenzuola di Focara, einem kleinen Dorf auf dem Hügel San Bartolo. 4. Tag: Grotten von Frasassi - Fabriano und Verdicchio DOC Nach dem Frühstück Abfahrt nach 34 Frassassi. Ein einzigartiges Wunder der Natur stellt das größte Höhlensystem Italiens, die Grotte di Frasassi, dar. Sie besichtigen ein faszinierendes Labyrinth von Tropfsteinwäldern und Kristallblumenfeldern bis zum Abisso Ancona, der größten bekannten Tropfsteinhöhle Europas. Nachmittags Besichtigung der Stadt Fabriano, die seit dem 13. Jh. für ihre Papiererzeugung weltweit bekannt ist. Der Ort gliedert sich um die Piazza della Podestà und hat bis heute seinen mittelalterlichen Charakter bewahrt. Auf der Rückfahrt Besichtigung eines Weingutes und Kostprobe des Verdicchio DOC, einer der beliebtesten Weine der Marken. 5. Tag: Ancona, Loreto und Recanati Nach dem Frühstück fahren Sie nach Ancona, der berühmten Hafenstadt und gleichzeitig Hauptstadt der Region Marken. Sie besichtigen die Kathedrale von San Ciriaco, sehen die Piazza del Plebescito und den Bogen von Traian. Freizeit für ein individuelles Mittagessen. Am Nachmittag fahren Sie weiter in eine der wichtigsten katholischen Pilgerstädte: Loreto. Nach dem Petersdom in Rom ist Loreto der wichtigste Wallfahrtsort vieler Gläubiger. Sie besichtigen das Sanctuario aus dem 15.Jahrhundert. Weiter führt der Ausfl ug in das benachbarte Recanati, der Geburtsstadt des italienischen Dichters Giacomo Leopardi. Stadtrundgang durch die wunderschöne Innenstadt. Rückfahrt ins Hotel im Raum Ancona - Macerata. 6. Tag: Fano - Pesaro - Freizeit Heute entspannen wir in der näheren Umgebung – in Fano, einem der schönsten Städtchen an der märkischen Küste und in Pesaro, in der eleganten Stadt, in der im August zur Erinnerung an den berühmtesten Sohn das „Rossini Opernfestival“ stattfi ndet. In Pesaro, der Geburtsstadt des Komponisten Gioacchino Rossini, besichtigen wir die Gemäldegalerie mit dem berühmten von Giovanni Bellini gemalten Altar von Pesaro. Am Nachmittag bleibt Zeit für einen Spaziergang am Adriastrand oder für einen Einkaufbummel durch das malerische Stadtzentrum. Opernfreunden empfehlen wir einen Besuch von Rossinis Geburtshaus. 7. Tag: Ravenna Nach dem Frühstück fahren Sie heute nach Ravenna, ein einzigartiger Ort voller Kunst und ehemals Hauptstadt des weströmischen Reiches des König Theoderich. Nach einem Besuch der Basilika San Apollinare geht die Reise weiter in den Raum südlicher Gardasee zur Übernachtung. 8. Tag: Heimreise Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck geht die Reise wieder in die Heimat. Sie wohnen im 4* Hotel Napoleon, das am schönsten Teil der Stradnpromenade von Pesaro liegt, und ist nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt. Wellnesscenter im obersten Stock des Hotels, mit Sauna, Dampfbad, Wellnessdusche, Eiswasserfall, Whirlpool und eine Sonnenterasse mit einem wundervollen Blick auf das Meer runden das Angebot ab. Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder DU/WC, Klimmaanlage, TV, Safe, Minibar und Balkon ausgestattet. Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • 5 Übernachtungen im guten 4-Sterne-Hotel in Pesaro • 1 x Zwischenübernachtung in einem guten Mittelklassehotel im Raum Bologna • 1 x Zwischenübernachtung in einem guten Mittelklassehotel im Raum südlicher Gardasee • 7 x Frühstücksbuffet • 6 x 3-Gang-Abendessen • 1 x Typisches Abendessen im Hotel mit Spezialitäten der Region • 1 x lokale deutsch sprechende Reiseleitung für einen ganztägigen Ausfl ug Urbino und Gradara • 1 x Weinprobe mit 3 Sorten inkl. kleinem Imbiss • 1 x lokale deutsch sprechende Reiseleitung für einen ganztägigen Ausfl ug Grotta di Frassassi, Fabriano und Verdicchio DOC • 1 x lokale deutsch sprechende Reiseleitung für einen ganztägigen Ausfl ug Pesaro und Fano • 1 x lokale deutsch sprechende Reiseleitung für einen ganztägigen Ausfl ug Ancona, Loreto und Recanti • Stadtführung Bologna • Stadtführung Ravenna Reisepreis p.P. DZ EZ 07.05. - 14.05.18 695,- 815,- RN 38300 27.09. - 04.10.18 695,- 815,- RN 38301 Evtl. anfallende Eintritte extra.

4 Tage ab € 427,- 3 Tage ab € 249,- Hollands Blütenzauber mit Besuch des Keukenhof Wohl alle Gäste, die schon einmal an einer Reise nach Holland, dem Land der Blumen und Grachten, der Tulpenfelder und der Windmühlen teilgenommen haben, waren von diesem herrlichen kleinen Land nicht nur angenehm überrascht, sondern sogar begeistert. Kommen Sie mit uns auf Entdeckertour und tauchen Sie ein in ein Blumenmeer aus Millionen Tulpen, Narzissen und Hyazinthen. Ein absolutes Highlight auf dieser Reise ist der Keukenhof. Er zählt zum wohl farbenprächtigsten Blumenpark der Welt. Wir wünschen viel Vergnügen. 1. Tag: Anreise Die Anreise erfolgt durch das Rhein- Neckargebiet, der rechtsrheinischen Autobahn entlang durchs Ruhrgebiet, bis zur Grenze nach Holland. In Nijmegen machen Sie einen ersten Stopp, um an der Promenade, am Durchzug des Flusses Waal, einen schönen Bummel einzulegen. Danach zügige Weiterfahrt in unser Hotel. 2. Tag: Amsterdam Bei einer Stadtführung sehen Sie das historische Zentrum mit seinen Grachtengürteln mit über 1000 Brücken, den Damplatz und den königlichen Palast, die Gracht mit der Mageren Brug und das Museumsviertel mit dem Rijksmusem, sowie die Oude Kerk aus dem 13. Jh. Die Stadt beeindruckt mit baumbestandenen Grachten, auf denen extravagante Hausboote dümpeln, malerischen Zugbrücken, lauschigen Hofjes und den verschnörkelten Hausfassaden alter Patrizierhäuser. 3. Tag: Keukenhof Zwischen Amsterdam und Den Haag liegt eine Wunderwelt der Blumen - der Keukenhof, der Frühlingsgarten Europas. Über sieben Millionen blühende Narzissen und andere Zwiebelblumen sorgen seit 60 Jahren dafür, dass der Keukenhof der schönste Frühlingspark der Welt ist. Auch dieses Jahr erwarten die Besucher wieder Millionen von Tulpen, Narzissen und Hyazinthen. 4. Tag: Heimreise Die fröhliche Rückreise führt Sie über Eindhoven zur Grenze nach Venlo – Mönchengladbach – Koblenz – Speyer in die Zustiegsorte. Sie wohnen in einem guten und gepfl egten 3-Sterne- Hotel im Raum Amsterdam, Rotterdam, Utrecht, Deventer oder Arnhem. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • 3 Übernachtungen im guten 3-Sterne-Hotel • 3 x Frühstücksbuffet • Besuch einer Holzschuhmacherei/Käserei • Stadtführung in Amsterdam • Besuch des Keukenhof inklusive Eintritt Keukenhof • örtliche Kurtaxe Reisepreis p.P. DZ EZ 27.04. - 30.04.18 427,- 550,- RN 38302 Blumenteppich in Brüssel Ein Meer aus Blumen und Farben Alle zwei Jahre erhält der historische Marktplatz, Grand Place, in der Brüsseler Altstadt für drei Tage ein sommerliches Blumengewand: Der berühmte Blumenteppich erstreckt sich mitten auf dem Grand Place über 1800 Quadratmeter. Für jede Ausgabe erhält der Blumenteppich ein anderes Muster. Rund 700.000 Knollenbegonien werden nach einem vorgegebenen Plan verteilt, pro Quadratmeter bis zu 300 Begonien. Am besten lässt sich der Blumenteppich von einem der Rathausbalkone aus bestaunen, die von 9 bis 23 Uhr zugänglich sind. 1. Tag: Anreise Anreise nach Brüssel. Ankunft in der belgischen Hauptstadt am Nachmittag. Nach der Anreise im Hotel und der Zimmerverteilung erfolgt eine Stadtführung mit örtlichem Reiseleiter. Während dieser Führung werden Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Brüssels kennenlernen: allen voran der „Grand Place“, als schönster Rathausplatz der Welt gepriesen und das bekannte „Manneken Pis“. Lassen Sie sich überraschen! Genießen Sie abends die lokale Küche. Wie wäre es mit Moules et Frites im größten Restaurant des Landes – Chez Léon? 2. Tag: Brüssel - Blumenteppich - Chocolaterie . Beginnen werden Sie den Tag mit einem leckeren Frühstücksbuffet im Hotel. Dann ist es endlich wieder soweit! Entdecken Sie Brüssel und den Grote Markt, welcher sich wieder in ein riesiges Blütenmeer verwandelt hat. Der farbenfrohe Blumenteppich aus über 700 000 Begonien kann vom Balkon des Rathauses in seiner ganzen Pracht bestaunt werden. Am Nachmittag Gelegenheit zum Besuch der Hallen des Königlichen Palastes. Dieser öffnet während der Sommerpause seine Pforten. Außer dem Arbeitszimmer des Königs kann auch der für Staatsempfänge ausgelegte Prunksalon besichtigt werden. Für den Abend bietet sich Ihnen wieder die Möglichkeit Brüssel und seine unzähligen Lokale zu entdecken. . 3. Tag: Heimreise Nach dem Frühstücksbuffet verlassen wir unser Hotel und werden zu einem Besuch in einer Chocolaterie erwartet. Hier erfahren wir alles über die Herstellung des belgischen Markenzeichens. Früchte und Gewürze aus aller Welt treffen auf feine, belgische Schokolade, die Ihnen am Ende des Besuches zur Verkostung bereit steht. Anschließend begeben wir uns auf die Heimreise. Mit dem gewohnt guten Service erreichen Sie zum Ende dieser besonderen Reise gegen Abend wieder die Ausgangsorte. Sie wohnen in einem 4-Sterne Hotel (z. B. Hotel Ramada Brüssel Woluwe) in Brüssel. Die eleganten Zimmer verfügen über DU/WC, Minibar, TV, und Klimaanlage, Minibar, Haartrockner, Safe etc. Leistungen • Reise im modernen Fernreisebus • 2 Übernachtungen im guten 4-Sterne-Hotel • 2 x Frühstücksbuffet • Stadtführung in Brüssel • Eintritt Concept Chocolate • Führung in einer Chocolaterie in Brüssel • 1 x kleines Schokoladensouvenir (Manneken Pis) als Erinnerung • 1 x 1 Blumengeschenk für jeden Reisegast • örtliche Kurtaxe Reisepreis p.P. DZ EZ 17.08. - 19.08.18 249,- 339,- RN 38303 Evtl. anfallende Eintritte extra. Evtl. anfallende Eintritte extra. 35

Hümmer Busreisen Katalog 2018
Eissler Katalog 2018 niedrigaufgelöst
Katalog 2014 als PDF - Reise-Ney
Reiseverkehr Zweidinger Katalog 2018
Mehrtages - Stuhler Reisen
Heine Reisen Katalog 2018
Sommerprogramm gesamt als PDF(2,6MB) - Stuhler Reisen
LEISTUNGEN - Huemmer Reisen
Advents-, Weihnachts- und Silvesterzeit - WALZ Reisen
Stahl-Reisen Gute Laune on Tour... - Stahl-Reisen Haiger
Katalog 2010 - Russ Reisen
Katalog downloaden (PDF) - Fischer Reisen
Katalog 2018
Katalog als PDF sichern - HD Reisen
Katalog 2012 - Gerken Reisen
Reise-Katalog 2012 - Friedmann-Reisen
o_19cnsqant1t1v7491t3t163sft5a.pdf
Kururlaub Kolberg - Wörpel Reisen
Winter- Erlebnis-Reisen 2009/2010 - Püll Touristik Novesia-Tours ...
Anton Götten Reisen 2014
Wagner-tours Katalog 2018
Ruhe-Reisen-Katalog_2018
PDF Download - Anton Götten Reisen
Komet Reisen Flug + Bus Highlights 2016
Download Katalog (PDF) - Fromm-Reisen
Knautz-Reisen Katalog 2013
Grüße aus Playa de Aro - Anton Götten Reisen
Downloadmöglichkeit (pdf-Datei, 9 MB) - WALZ Reisen
PDF Download - Anton Götten Reisen
PANORAMICA Katalog Wi1213