Aufrufe
vor 10 Monaten

E_1936_Zeitung_Nr.033

E_1936_Zeitung_Nr.033

8 Chevrolet—

8 Chevrolet— AUTOMOBIL-REVUE DIENSTAG. 21. APRIL 1938 - N° 33 Obengesteuerte 6 Zylinder Maschinen* 2-tflrige, 5-pHtrfjye Lbnoudnen Normalmodelle 14 und 17 P.S. mit fugenlosem Ganzstahldach, alle Scheiben splitterfrei, hydraulischen Bremsen, Kastenrahmen etc. Luxusmodelle 14 und 17 P.S. (ca. 150 kg schwerer als Normalmodelle) ausserdem mit unabhängiger Vorderradabfederung, Original Synchrongetriebe etc. Imperialmodelle 17 P.S. 7-Plätzer und 4-türige, 5-plätzige Kabriolets auf langem Radstand. Unabhängige Vorderradabfederung. Qualitätsauswei*: Chevrolet war in denletzten 8 Jahren während 6 Jahren der meisrverkoutre Wogen dar Welt und steht zur Zeit wieder weitaus an erster Stelle. GENERAL MOTORS Offizielle Fabrikvertretungcn: Antomobüwerke Franz A.O., Zürich / Agenoe Americaine, Basel / Schneiter &, Co., Bern / P. Lehmann, Biel / Paul Erism&nn, Lnzern / Jean Willi, St. Gallen / Fritz Glaus ft Co„ Aarau / Muöot-Garage, Schaffhausen / Kupfefschmid & Co., Solothurn / A. Bosshard, Winterthnr / B»rino Leoni, Baden / L. Dosch, Grand Garage, Chur / Ernst Geiser, Langenthai / E. Blank A. G., Liestal / M. Moser * Co., Ölten / Eyffel-Altmann, Glarus / Joh. Kaiser, Zug / J. Ammann-Grünert, Weinfelden / E. Ruckstuhl, Aadorf / Alfr. Sulser, Buchs (St. G.) / Gebr. Zimmerli, Beiden / Brulhardt freres, Fribourg. GENERAL MOTORS SUISSE S.A., BIEL STELLE NiMARKT G e s ii c h t tüchtiger, zuverlässiger AUTO-ELEKTRIKER der selbständig wickeln kann und sämtliche Apparate »rundlich kennt Nur wirklich tüchtige Leute wollen Offerten rieht an Herrn. Zaugg, elektromech. Werk statte, Biel, Spitalstrasse 10. 71687 Geschäftsführer der Automobilbranche, 17jährige, sehr erfolgreiche Tätigkeit als Gründer, Organisator und Leiter eines sehr bekannten Unternehmens, wünscht sich zu verändern. Event als TEILHABER in gutes, ausbaufähiges Unternehmen. Versiert in Handel u. Service. Vertrauliche Offerten unter Chiffre 71671 an die Auto- Mechaniker Automobil-Revue, Bern. SERVICE-MANN gesucht j»«r 1. Mai für Benzin-Oel-Pneu-Service u. Wagenwäschen. — Nur Interessenten mit Erfahrung wollen «ich melden unter Chiffre 71724 an die Automobil-Revue, Bern. ür 16jährigen Knaben 71581 Lehrstelle gesucht bei tüchtigem Ciunfienr - Mechaniker 29 «f. alt, jfclt den Reparaturen u. Revisionen von Luiufr- tu Lastwagen sämtlicher Marken bestens vertiraut, mit tSjähr. Praxis sucht Stelle in Garage, unternehmen, Hotel oder zu Privat Spreche die drei Juilger, Miehtiger, zuverlässiger, verheirateter wünscht sich mit ca. Fr. 1Ö0O—2000 an seriösem Unternehmen aktiv zu be- in grösseren Betrieb für Ueberiandfahrten. — Lohn 280—300 Fr. — Offerten unt Chiffre 71679 an die Automobil-Revue, Bern. Tüchtig. AUTO-MECHA NIKER, welcher absolu selbständig und auch in der Lage ist, den- Meister zu vertreten, mit D-Ausweis, sucht sofort seine ungekündete Stelle zu wechseln, ev. auch als Chauffeur in Transportgeschäfi oder Privat, auf Last-- od, Luxuswagen. Suchend.ha Wenn möglich mit KoslOjähr. Fahrpraxis u. vöft- und Logis. Ostschweiz bevorzugt Offeriert an A. Stehrenbarger, Bütschwll. ständig unfallfrei, sehr routinierter Fahrer. Offerten unter Chiffre 71669 an die - - Automobil-Revue, Barn Landessprachen. Beste Zeugnisse und Referenzen zu Herrschaft oder Geschäft Bin futer Wq.gen- zo Diensten. -*- Offerten unt Chiffr« 71694 an diepfleger und -kenner. Zeugnisse sind vorhanden. Automobil-Revue, Bern. Offesten sind an Postfach Nr. 32141 Badtn zu senden. 71708 Chauffeur Chauffeur .sucht Stelle Zuverlässiger, solider Chauffeur sicherer Fahrer, sucht Stelle REISENDE gesucht teiligen. Spätere Üebernahme nicht ausgetchlossen. — Offerten an Hans sitzer besuchen, zur piövi- die Auto- u. Lastwagenbe- Kohl Chauffeur, Oberdorf. sionsw. Mitführung eines Münchenbuchsee. 71700 guten Spezialartikels, der lauf, verbraucht wird. — Hohe Provision. i Gesucht Offerten unter Chiffre 71738 an die in Dauerstellung tüchtiger Automobil-Revue, Bern. Chauffeur Per sofort mit kleiner Interesseneinlage oder event. als Anteilhaber. — Offerten unt. gesucht auf Luxuswagen f. Chauffeur Chiffre S 52756 Q an Pu-deblicitas, Basel. Platz Bern und Um- 71705 gebung. Anfangsgehalt Fr. 250.— bis maximal Fr. 350.—. Ledige Bewerber mit einer Einlage von Fr. 3—6000 werden bevorzugt Offerten mit Zeugnissen und Bild unter Chiffre 71743 an die Automobil-Revue, Bern. EXISTENZ st strebsamem Manne geboten durch Beteiligung an Chauffeur-Mechaniker sucht Stelle auf Herrsehafts-, Lieferungs- oder nen-Transportgeschäft — gut eingeführtem Perfib- Lastwagen. Bin ganz solider, zuverlässiger u. orts- und Reiseorg- kommt in Nur zuverlässiger Fährer kundiger Fahrer. Eintritt Frage. 11877 konnte sofort -geschehen. Lebenslauf mit Angabe Offert, an Wilh. Moser, der Beteiligungsmöglichk. Gesucht tüchtiger Chauffeur-Mechaniker gelernter MECHANIKER, fähig, selbständig Revisionen durchzuführen, Deutsch und Franz. sprechend, Offerten mit Zeugniskopien an J. Meyer, Landesprodukte en gros, Biel. 71693 Autoverkauf Prima Amerikaner Fünfplätzer, ev. mit Separation f. «Kleintaxi., 13 500 km, 19 PS, günstig zu verkaufen zu Fr. 4500.—, ev. zum Teil in Raten. Offerten unter Chiffre 71676 an die Automobil-Revue, Bern. Zu verkaufen einige Fass erstklassiges Auto-Oel zu ganz günstigem Preise, da aus Gegengeschäft Offerten "unter Chiffre 16403 an die ... 8198 Automobil-Revue, Bern. Zu verkaufen komplette Garagen- Einrichtung Drehbank, Bohrmaschin«, Segeltuch^ verdeck Original SAURER, tadel- Kompressor, Lift, sämtl. Kleinwerkzcug. billig abzugeben. — Anfragen an los erhalten, passend für Postfach Nr. 54, Basel 9. Brückengrösse 355X193 Telephon 28.802. 71715 verkaufen AUSTIN 110/4, 6 PS, Limousine Imit Sehiebedadi, Mod 11933, in prima Zustd. laus erster Privathand •billig. — Auskunft und {Besichtig, bei A. Hatz iGarafe, Weinbergstr. iNr.liO, ?Drlch6. Telelirhon 42.207. 71682 Diverses cm- — Offerten an Postfach 528, St. Gallen. mit sehr gut eingerichteter Reparaturwerkstätte und Aufoservtcestation. Für tüchtigen Fachmann prima Existenz. — Offerten unter Chiffre 71663 an die Automobil-Revue, Bern. An verkehrsreicher Lage auf dem Lande ist unter günstigen Bedingungen zu verkaufen: gut gebautes AUTOELEKTRIKER. —Gesucht für sofort nach dem Tessin ein tüchtiger Elektromechaniker, gut bewandert auf Bosch-Erzeujnissen und auch allen übrigen Systemen. Nur gute Kraft erwünscht; für Anfänger ist es zwecklos sich zu melden. Kenntnisse der 3 Landessprachen erwünscht, aber nicht unbedingt erforderlich. — Angebote, ev. mit Lichtbild, Zeugnisabschriften und GehaltsanSprüchen unt. Chiffre 71727 an die Automobil-Revue, Bern. R e ka n ntma c h u n g. Deutsch-schweizerischer Reiseverkehr Nachdem die seit dem 16. Dezember 1935 in Deutschland ausgestellten Reisekreditbriefe, Reiseschecks, Schweiz. Postreiseschecks und Akkreditive nurmehr in bar eingelöst werden, rufen wir hiermit die noch nicht eingelösten, unter der Geltung des Gutscheinsystems abgegebenen Bar- und Sachgutscheine zur Präsentation auf. Dieselben sind bis zum 30. April 1936 dem Schweizerischen Fremdenverkehrsverband, Börsenstrasse 16, Zürich, einzusenden. Nach diesem Datum werden keine Bar- und Sachgutscheine siur Einlösung mehr entgegengenommen. Schweizerischer Fremdenverkehrsverband. Zu verkaufen Zu vermieten Einachser- Anhänger für 1500 u. 3000 k« Nutzlast — Interessenten erhalten Auskunft dv Cbi£ fre 15416 de* 12496 Automobil-Rivut, Bern. die Nummer für telephonUfhe Aufgabe von «Kleinen Anzeigen» in der «Automobil-Revue». in bester Verkehrslage Basels, mit Vertretung zügiger Marken, miet- oder pachtweise zu übergeben. Seltene Gelegenheit für strebsamen u. verkaufstüchtigen Automobil-Revue. Bern. meld. u. Ch. 71591 an die Chauffeur-Mechan., Iffwil unt. Chiffre 15404 an dieAutofachmann. — Offert unt. Chiff. 715941 an die b. M'buchsee. 71741 Automobil-Revue, Bern. Automobil-Revue, Bern. Zu mieten gesucht 4~10-T.«Zug neuSres Modell, Rohöl, ev. Kauf nicht ausi«schlossen- Bescbäftigtmß fürs ganze jähr vorhanden. Offerten unter Chiffre Z 3732 an die Automobil- Revue, Bureau Zürich.; Liegenschafts-Markt Zu verkaufen per sof. an verkehrsreicher Lage in d. Zentralschweiz Velo-, Moto- und Nähmaschinen - Handlung WOHNHAUS m. 21comfort. Wohnungen, sowie neuzeitl. eingericht. AUTO-GARAGE GARAGE zu vermieten. Zinsfrei. Für einen nur tüchtigen Automechaniker mit grosser Erfahrung findet sich gute Gelegenheit, an einem bedeutenden Kurort Graubündens, mit gross. Durchgangsverkehr an 2 Pässen, auf gutem Platze eine GARAGE zinsfrei zu bekommen. Diese Garage ist seit vielen Jahren in Betrieb. Das nötige Werkzeug hat der Bewerber mitzubringen. Mechaniker muss guter Autofahrer sfeirj. Auto f. Abschleppdienst steht zur Verfügung. (Kleine Kaution erwünscht) Nur tüchtiger, zuverlässiger Mann kann seine Zeugnisse einsenden an Genelln Jos., Disentis (Graub.). Telephon 49. 71731 und REPARATURWERKSTATT, prima Servicestation. Für tüchtigen Fachmann erstklassige Existenz. mit grossem in aufblühender Ortschaft, Offerten unter Chiffre 71208 an die Benzin-Service Automobil- Revue. Bern. AUTOHANDLUNG Bern Auto Garage umständehalb. äuSs. günst zu verkaufen. Hasch entschloss. Käufer wollen sieh Umständen, altbekanntes Auto- Transport- Geschäft mit 5-T.-Lastwanen, samt Kundschaft, ev. Wohnhauf -nil Garage, sofort zu verkaufen Not Kapital 8—10000 Fr. Offerten unter Chiffre 71586 an die Automobil-Revue. Bern. Druck, Cliches und Verlae: HALLWAG A.-G., Hallersche Buchdruckerei und Wagnersche Verlagsanstalt, Bern. Gesucht jüngerer Chauffeur für Personenwagen aufs Land; sicherer, zuverlässiger Fahrer und guter Wagenpfleger. Nebenarbeit verlangt — Handgeschriebene Offerten mit Gehaltsanspruch, Photo und Zeugnisabschriften unt. Chiffre 71723 an die Automobil-Revue, Bern. Junger, selbständiger Kaufmann der Autobranche (tüchtiger Fakturist), J»~ sucht Stellung in Gara» oder Ersatzteilgeschäft Beste Zeugnisse und Referenzen stehen zu Diensten. Offerten unter Chiffre 71709 an die Automobil-Revue, Bern. Jüngerer AUTOMECHANIKER oder AUTOELEK- TRIKER kann in gutgehende Spezialwerkstatt eintreten. Beteiligung von Fr. 3000.— gegen Sicherstellung erwünscht Keine Sanierung. Spätere Uebernahme des Geschäftes nicht ausgeschlossen. Offerti - mit Angabe der Lohnanspr. und Eintrittsdatum unv. Chiffre 1013 Bn an Publicitas, Baden. 71740 Der Tourenonkel Zum Tourenonkel ziehet hin, Wer eine Reise hat im Sinn. Sein Tourenrat die Menge sucht Weshalb sein Bureau so besucht. Alle autotouristischen Auskünfte vollständig kostenlos beim Tonnstikbureau der Automobil-Kerne, Bern Tel. 28 222 Dm Tonitindlgt ud nrtekminir« auszuarbeiten wollen Sie folgende Punkte angeben 1. ItoluziaL I. Was für Ort« mflM» barthrt wertem S. Wieviel Zeil Mehl zur Vertagung. 4. DwehsebDlillfebe Tagesetappen ID Kllnattw. (. Zeitpunkt der Heise. •. Werden llolelannahen gewünscht. Ru«. I. Sind (irenxformatltllen anzugeben. Fügen Sie eine 20 Cts. - Marke füi llüekporto bei. IHilfl

II. Blatt BERN, 21. April 1936 Automobil Mercedes-Benz. Während diese Firma an ihrem Typ 290 den Schnellgang in den Qetriebekasten einbezieht, wobei die Schaltung durch den normalen Schalthebel und nachfolgendes Gas- Die eigentliche Schaltung erfolgt durch den Unterdruck im Ansaugstutzen, den man auf einen "Betätigungskolben im Vakuumzylinder Z wirken lässt. Die Verbindungs- Ieitungen zum Zylinder Z sperrt man wech- wegnehmen erfolgt, besitzt ihr Typ 770selweise durch das Ventil V, das mit Hilfe einen Schongang mit Vorwählung, der hier eines Gestänges vom Vorwählhebel A verdreht wird. Sobald man zum Schalten den kurz besprochen sei. In der linken, obern Ecke von Bild 3 finden unsere Leser das Getriebe selbst dar- Ansaugstutzen ein derart starker Unter- Gashebel zurückgehen lässt, entsteht im gestellt. Seine vier schräg verzahnten Räder druck, dass er zur Schaltung genügt stehen ständig im Eingriff und lassen sich Ebenfalls durch das Vakuum wird der durch axiales Verschieben einer auf der Hauptwelle gleitenden zweiseitigen Klauenkupplung schalten. Wie aus dem Hauptbild ersichtlich, fügt sich das Gehäuse des Schnellganges ans hintere Ende des Getriebegehäuses an. Die Bedienung erfolgt durch Verstellen des Hebels A am Lenkrad. Dreht man ihn nach unten und lässt, nachdem man Vollgas gegeben, den Gashebel für zwei Sekunden fahren, so schaltet sich die hohe Uebersetzung ein. Bei der umgekehrten Verstellung des Vorwählhebels und nachfolgendem Gaswegnehmen während einer halben Sekunde wird der direkte Gang zum Eingriff gebracht. Neben dem dritten lässt sich der Schongang auch dem ersten und zweiten Gang zuschalten, so dass sich insgesamt sechs Schaltmögliehkeiten ergeben. II. Blatt BERN, 21. Aprü 1936 NO 33 No 33 SchneUgang-Getriebe Fortsetzung, aus Nr. 31. Schnellgans von Auburn betätigt, der in die Hinterachse dieser Wagen eingebaut ist. Fig. 4 zeigt einen schematischen Schnitt dieses Hinterachsantriebes. Die Kardanwelle treibt die Welle 8 mit dem kleinen Kegelzahnrad an, das seinerseits in die Verzahnung des äusseren Planetenkäfigs 9 eingreift, worin eine Anzahl Planetenräder" 11 gelagert sind. Diese wälzen sich bei eingeschaltetem Schnellgang auf dem feststehenden Stirnrad 12 ab, wodurch sie den Käfig 10 des Differentialgetriebes mitdrehen und damit die Hinterachswellen A und B antreiben. Im direkten Gang sind im Gegensatz hiezu das Stirnrad 12 und der Planetenkäfig 9 miteinander gekuppelt und nehmen bei ihrer gemeinsamen Umdrehung mit gleicher Ge- Fig. 3. Mercetfes-Schnellgang. A = Schalthebel zum Schnellgang. B = Vä- Cuüm-Behälter. L = Lüftungsleitung. N = Stellung direkter Gang. R = Rückschlag-Ventil (bei Kompreseorbetrieb), S = Stellung Schnellgang. U =' Unterdruckleitung zuin. schwindigkeit auch das Differentialgehäuse 10 mit. Die Schaltung erfolgt mit Hilfe eines aussen am Hinterachsgehäuse angebrachten Vakuumzylinders^ der auf die. links sichtbare Schaltvorrichtung arbeitet. Diese besteht aus den zwei Teilen 1 und 2, von denen der erste auf der mit Nuten versehenen hohlen Nabe des Stirnrades 12 sich axial verschie- « 2 3 4 5 Fig. 4. Auburn-Dualratio-Hinterachse. Schematische Darstellung. 1) Linke Hälfte des Synchronisierungsmechanismus, dreht sich mit hohler Nabe 14 des Stirnrades 12 und kann axial verschoben werden. 2) Rechte Hälfte des Synehronisiermechanismus. 3) Synchronisier-Plattenkupplung. 4) Aeussere Verzahnung der Synchronisiereinrichtung verhindert über, gerade Klauen 13 und Nabe 14 das Dass der in Weiterentwicklung des Jun- entstandene Flugdiesel nun Stirnrad 12 an der Drehung (Schnellgang). 5) In-kers-Dieselmotörnere Klauenzähne der Synchronisiervorrichtimg in grossen Serien fabriziert wird, was mancherorts ein leichtes Gruseln erweckt: engagieren im direkten Gang mit den Nuten der Nabe 6. 6) Nabe des äussern Tellerradgebäuses 9. Ueber die Verwendung von Chromüberzügen zur Steigerung der Haltbarkeit von 7) Festes Gehäuse der Hinterachse. 8) Antriebewelle. 9) Durch Welle 8 und Kegelrad angetriebenes Gehäuse. 10) Inneres Differentialgehänse Ziehwerkzeugen, die nach dieser Behandlung weist links aussen Innenverzahnung auf. 11) Pla-einnetenrad, gelagert im Gehäuse 9, greift aussen als vor der Verchromung. 30 Mal längere Lebensdauer aufwiesen in Innenverzahnung von 10 und innen in Stirnrad 12 ein. 12) Stirnrad des Planeten-Schnellganges. 13) Klauen der Synchronisiervorrichtung. 14) Hohlnabe mit Nuten des Stirnrades 12. A und B) Antriebswellen der Hinterachse. ben lässt. Der rechte Teil 2 greift in der Schnellgangstellung mit Hilfe von Zähnen (4) in die feststehende Verzahnung des Hinterachsgehäuses 7 ein, wodurch er über die 'Klauenkupplung 13 und den Teil 1 das Stirnrad 12 festhält. Beim Schalten vom Schnell- Ansaugstutzen. V»=p»^er-5 " teilerventil. Z ="-'Unter?! *ga!ig ; in den direkten Gang rückt der Teil-2 druckzylindfir, ] -*" *•;nach, rechts, wodurch die Klauen 13. .sieh Von einem französischen Volkswagen, dessen Benzinverbrauch auf 100 km geringer ist als der eines Motorrades von gleichem Hubraume, obwohl sein Gewicht und seine-Stirnfläche die entsprechenden Werte des zweirädrigen Fahrzeuges um das Dreifache übertreffen. Dass die Schluss- und Stoplicht-Kontrolllämpchen, die wir vor etwa einem Vierteljähre beschrieben, nun einbaufertig erhältlich sind. Von einer neuen Bendix Bremse, die ähnlich leicht nachzustellen ist wie die kürzlich behandelte Gifling Bremse. Dass es nach Ansicht englischer Konstrakteure zur Gewichtserleichterung von Dieselmotoren vorteilhaft wäre, anstelle eines grossen Hubraumes einen Kompressor zu verwenden. Dadurch erhöht sich der Brennstoffverbrauch ganz unwesentlich, während sich das Gewicht eines 150 pferdigen Dieselmotors um 50 kg vermindern lässt. Ueber einen Mechanismus, der automatisch die Bremskraft zwischen Vorder- und Hinterrädern richtig verteilt. lösen. Seine Zähne 4 verlassen die Verzahnung des feststehenden Gehäuses. Beim weiteren Verschieben nach "rechts greift die Innenverzahnung 5 in die Zähne 6 des Planetenkäfigs 9 ein. Hierauf wird der Teil 1 ebenfalls nachgerückt und drückt dabei mit Hilfe einer Feder die Kupplungsscheiben 3 der Synchronisierkupplung zusammen, bis beide Hälften 1 und 2 dieselbe -Drehgeschwindigkeit besitzen. In diesem Moment Ford-Lastwagen Zu verkaufen 2-3-Tonnenmit 3-Seiten-Wirzkipper, durchrevidiert, neu bereift, neue Brücke. Preis Fr. 4500.—k Nähere Auskunft erteilt: Central-Garaoe, Chur. ~ 71697 durch sachgemässe, gute Reklame! Ausserdem übernimmt sie die Reorganisation und damit die Verbilligung Ihres Betriebes Verlangen Sie unverbindliche Offerte bei der Werbezentrale für Handel und Industrie - Zürich 7 Ilgenstrasse 10 Telephon 44.193 Beste Referenzen zur Verfügung Aus Erbschaft zu verkaufen wegen Njchtgebrauch ein Graham-Paige wie neu, 35000 km gefahren, garant in tadellosem Zustande, bei sofortiger Wegnahme sehr günstig; ev. Tausch an Ware. — Daselbst ein ERSINNE 45000 km gef., in gutem Zustand, m. neuer Bereif., wegen Nichtgebr. bei sofort Wegnahme Fr. 750.-. Köng-Zemp, Modes, Gerliswll. 71619 Citroen Mod. 1933, 6 Zyl., 6 PL, 12 PS, 6fach bereift, Vertex, Koffer. 30000 km, in bestem Zustd., Fr. 2200.— Renault Cabriolet, 6 Zyl., 4 PL, Prlmastella, 16 PS, Mod. 1933, noch, wie neu, Fr. 2000.— Auburn 5 PL, 15 PS, m. Koffer, rassiger, schöner Wagen, in Ia. Zustd., Fr. 800.— HeHos-Garagt, Menzlken (Aargatt).- 71699 Zu verkaufen wegen Nichtgebr. schönes und durchrevidiertes Auto Fiat 522 geschlossen, 4/5 Plätze, 12,8 PS. — Anfragen sind zu richten unter Chiffre 71650 an' die Automobil-Revu*. Bsrn. Man kann nie genug lernen, darum rede ich lhnen\ sieh einmal durch die Erfahrung überzeugenzu lassen, welche eminent« Vorteile Sie sich mit den gegenwärtig viel erwähnten komprimierten Obenschmieröl - Tabletten MT mit neuer SUPER-MISCHUNG aus feinsten Spindelölen, kolloidalem Graphit und Rohölderwaten sichern. Lernen Sie dieses unübertrefflich zuverlässige Motorpflegemittel kennen, und Sie werden sich nicht mehr ohne dasselbe auf die Strecke begeben. Nur Fr. 2.90 kostet die Ürig. Auto-Packung für 250 Liter Brennstoffgemisch. Franko bei Einzahlung auf Postcheck 111 9982, oder mit Portozuschlag bei Nachnahme, direkt erhältlich durch M.Lory, Obenschmleröl-Tabletten-Industrle Bern-Liebefeld Postfach 16 Bollschweiler&Co. Dietikon (Zürich)