Aufrufe
vor 3 Monaten

HGM_Aktuell_09-10_2018_web

P.b.b. Verlagspostamt 1030 Wien · GZ 02 Z 031142 M September · Oktober 2018 »Spätsommer 1968« Vortrag »Die Deutschmeister kommen« Großveranstaltung »Eine Nacht in Wallensteins Lager« Lange Nacht der Museen www.hgm.at Editorial Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freunde des Heeresgeschichtlichen Museums! Wie Sie dem beiliegenden Programm entnehmen können, haben wir uns wieder bemüht, eine interessante Mischung aus Vorträgen, Buchpräsentationen und Führungen für Sie zusammenzustellen. Vor allem möchte ich Sie einladen, die Chance wahrzunehmen und unsere Panzerhalle, nur wenige Minuten vom Haupthaus entfernt, zu besuchen. An jedem ersten Sonntag im Monat wird um 12.30 Uhr eine Führung angeboten. Am 1. September sowie am 26. Oktober präsentiert sich die Reitende Artilleriedivision Nr. 2 mit ihrem Mittagssalut vor dem Museum, am Sonntag, dem 2. September, präsentiert uns die historische Fechtgruppe »Klingenspiel« im Rahmen des Historientages die Geschichte des Duells. Am 13. September starten wir wieder mit unserer Vortragsreihe. Dr. Thomas Reichl ruft uns am 12. September den CSSR-Einsatz des Österreichischen Bundesheeres, der sich heuer zum 50. Mal jährt, wieder in Erinnerung. Am 25. September berichtet uns Brigadier Mag. DDr. Harald Pöcher über die das Verhältnis zwischen Österreich und Ungarn im Laufe der Geschichte. Am 15. und 16. September wird es wieder besonders spannend. Zum ersten Mal findet im HGM die Veranstaltung »Die Deutschmeister kommen« statt. Unter der Regie der k. u. k. Wiener Regimentskapelle IR 4 Hoch- und Deutschmeister gibt es den ganzen Sonntag über Konzerte sowie Exerzieren und Salutschießen. Anlässlich des 400-jährigen Gedenkens an den Ausbruch des Dreißigjährigen Krieges widmen wir die heurige Lange Nacht der Museen am Samstag, dem 6. Oktober ganz diesem Thema; für Kinder gibt es wieder ein eigenes Programm. Am 23. Oktober präsentiert Marion Meissner ihr Buch »Runter kommen Sie alle« über ihren Großvater, den Feldpiloten Franz Leo Sigl. Den Abschluss bildet am 31. Oktober das mittlerweile schon traditionelle Halloween-Spektakel im HGM! Sie sehen, ich habe Ihnen nicht zu viel versprochen. Für ein abwechslungsreiches Programm ist gesorgt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! HR Dr. M. Christian Ortner Direktor