Gottesdienstordnung_Proof

elkb84792

EPIKLESE

Dieses Abendmahlsgebet

ruft den Heiligen

Geist in seine Gemeinde

und über die Gaben auf

dem Altar ruft.

EINSETZUNGS-

WORTE

Von L zumeist gesungene

Worte Jesu zur

Einsetzung des

Abendmahls am

Abend seiner Verhaftung.

Läuten der großen

Glocke bis zum Vaterunser.

Der nicht im

Gottesdienst anwesenden

Gemeinde wird

dadurch der Moment

angezeigt zuhause

mitbeten zu können.

CHRISTUSLOB

L: Sooft ihr vor diesem

Brot esst und aus diesem

Kelch trinkt verkündet ihr

das Leiden, das Sterben und

die Auferstehung unseres

HERRN Jesus Christus.

Groß ist das Geheimnis unseres

Glaubens:

G: Deinen Tod, o HERR,

verkünden wir und deine

Auferstehung preisen

wir, bis du kommst in

Herrlichkeit.

15

Weitere Magazine dieses Users