BMP Broschüre 05.2022

bmpbaumanagement

Akademie, Change Management, Lernende Organisation, Remote, New Work, Great place to work, Wiki, Vernetzung, Kultur, Last Planner System, Holzbau, Individualisierung, agil + lean, Women’s Work, BIM, menschliches Maß, Smart building, BMP Handbuch, Arbeitskultur, Training, Digitalisierung

Projekte und Prozesse

05.2022

Neues Arbeiten –

wir machen das.


Projekte und Prozesse

05.2022

Neues Arbeiten –

wir machen das.


Inhalt

2


Akademie 56

Change Management 108

Wiki 82

Lernende Organisation 118

Remote 14

New Work 06

Great place to work 52

Vernetzung 98

Last Planner System 68

Holzbau 44

Individualisierung 90

agil + lean 57

BIM 66

menschliches Maß 26

Handbuch 58

Arbeitskultur 54

Kultur 110

Training 40 Digitalisierung 04

Women’s Work 74

Smart Building 22

3


Editorial

„Der Kopf ist rund,

damit das Denken die

Richtung ändern kann.“

Neues

Arbeiten

frische

Köpfe

Das alte Sprichwort gilt auch für die Veränderung von Arbeit in

Zeiten der Globalisierung und Digitalisierung. Mit „New Work“

hat der Sozialphilosoph Frithjof Bergmann eine Haltung wie

auch einen Begriff dazu geprägt. New Work setzt auf flache

Unternehmens- und Führungsstrukturen, soll Freiräume für

Kreativität, Entfaltung der eigenen Persönlichkeit sowie der

Eigenverantwortung schaffen. Zur Umsetzung braucht es

besagte Bereitschaft zum „Rundum-Denken“ wie auch zeitgemäße

Methoden und Instrumente in der Zusammenarbeit

– im Büro und mit dem Kunden.

New Work ist ein Synonym für vielerlei Ansätze der Arbeitsgestaltung

geworden. Unternehmen 4.0, VUCA-World – jeden

Tag begegnen uns Trendwörter, vielleicht auch Zauberwörter.

Sicher haben alle ihre Berechtigung, doch was davon nutzt

uns im Alltag und was brauchen wir für unsere Zukunftsfähigkeit?

Neues Arbeiten heißt für uns, Veränderungen zu erkennen,

das Potenzial darin zu nutzen und Mut, die Bedingungen aktiv

mit zu gestalten. Schon von Anfang an setzen wir auf unsere

Mitarbeiter:innen: Stärkung von Persönlichkeiten, Förderung

von Sachkompetenz, Neugier, was auszuprobieren. Seien es

Arbeitszeitmodelle, Home-Office und natürlich in unserem

Kerngeschäft neue Methoden zum Projektmanagement. Denn

jedes Instrument ist nur so gut wie der Mensch, der es sinnvoll

nutzt.

Offen und neugierig

auf Besseres.

Digitalisierung bestimmt schon lange unser „Geschäft“. Das

Arbeiten über die Ferne (Remote), die Kommunikation über

digitale Tools setzen wir ein, um alle Projektbeteiligte über

große Entfernungen schnell und effizient zusammenzubringen.

Im Büro-, Projekt- und Wissensmanagement verfolgen wir seit

Jahren den konsequenten Aufbau neuer Instrumente wie Wiki

und Projekt- und Kostendatenbanken.

4


Neue Arbeitsweisen bestimmen zusehends

unseren Alltag. Wir verfügen über ein eigenes

BIM-Kompetenzteam; unser Büro sowie unsere

Projekte organisieren wir vielfach Agil und Lean.

Vor allem leben wir die Werte des Lean-Gedankens

und sind von Digitalisierung geprägt: im

Zentrum stets den Kundennutzen, den Fokus auf

Mitarbeiter:innen-Qualifikation sowie persönlich

angemessenern Umgang – all das in schlanken

und hoch wirksamen Prozessen.

Dahinter stehen die sogenannten „ESG-Kriterien

für Nachhaltigkeit: E-nvironment, S-ocial und

Corporate G-overnance. Umweltverträglichkeit,

gesellschaftliches Engagement und klare Steuerungs-

und Kontrollprozesse.

Als „Lernende Organisation“ verzichten wir

bewusst auf Label. Wir entwickeln Know-how mit

den Menschen und für das jeweilige Projekt.

Neues Arbeiten braucht sicher neue Methoden, es

braucht aber auch nach wie vor das menschliche

Maß im Umgang mit jedem Einzelnen – und vor

allem auch zwischen Alt und Neu. Das macht uns

stark und beweglich für eine gemeinsam erfolgreiche

Zukunft. Und das gilt schon lang.

„Alles Alte, soweit es den

Anspruch darauf verdient

hat, sollen wir lieben; aber

für das Neue sollen wir

eigentlich leben.“

Theodor Fontane

STEFAN FLACH

5


6


Neues Arbeiten ist für

uns kein Label – vielmehr

selbstverständlich

integriert im Projekt

New Work

STEFAN FLACH

7


8

K


ultur

9


aximale

lexibilität

Alle miteinander unter

ein Dach gebracht -

Planung virtuell und

direkt aus aller Welt.

NDR Haus 24

Neubau des crossmedialen Zentrums, Hamburg-Lokstedt

Auftraggeber: NDR Norddeutscher Rundfunk, Hamburg

Architekt: GMP Gerkan, Marg und Partner, Hamburg

Projektdauer: 01.2019–11.2023

Projektgröße: 12.750 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

STEFAN FLACH

10


GMP GERKAN, MARG UND PARTNER

11


FOTOS: JÖRG HEMPEL

Waldkaserne Hilden

Neubau eines Gebäudekomplexes für das

Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr

sowie eines Sanitätsversorgungszentrum

Auftraggeber: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb

NRW, NL Duisburg

Architekt: HKS Architekten, Aachen

Projektdauer: 05.2013–05.2018

Projektgröße: 9.600 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement

AHO

Mana

Wie ein Orchester

für ein Orchester –

Management im Team

von Solisten macht den

besonderen Ton.

STEFAN FLACH

12


Stadtarchiv Köln

Neubau des historischen Archivs und

des rheinischen Bildarchivs in Köln

Auftraggeber: Gebäudewirtschaft der Stadt Köln

Architekt: Waechter + Waechter

Architekten, Darmstadt

Projektdauer: 04/2012–09/2021

Projektgröße: 21.950 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

STEFAN FLACH

Projekt

Das Gedächtnis

einer Stadt will

gerade im Neubau

gut gehegt und

gepflegt sein.

gement

13


nah

14

STEFAN FLACH


Konzentration auf das

Wesentliche, klare

Steuerung und Experten

vertrauensvoll machen

lassen – das geht auch sehr

gut remote*

und fern

*nicht in unmittelbarer Nähe,

aber miteinander verbunden

15


Nah am Wasser und

am Kunden – mit

dem Kunden Neues

und Komplexes

managen.

Katharinenkai

Neubau eines Büro- und Geschäftshauses, Hamburg

Auftraggeber: MOMENI Group

Architekt: SKAI Siemer Kramer

Architekten Ingenieure, Hamburg

Projektdauer: 2018–2022

Projektgröße: 10.000 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

GU

VISUALISIERUNGEN: SIEMER KRAMER ARCHITEKTEN INGENIEURE

16


Sanierung

VISUALISIERUNGEN: BUCHNER BRÜNDLER ARCHITEKTEN

WDR Filmhaus

Refurbishment des WDR Filmhaus

zum neuen WDR-Headquarter, Köln

Auftraggeber: Buchner Bründler Architekten, Basel

Generalplaner: Buchner Bründler Architekten, Basel

Projektdauer: 01.2015–05.2024

Projektgröße: 24.800 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

Besonderheiten: interne Steuerung und

Management des Generalplaner-Teams

General-Planer-

Management – an

der Seite eines

internationalen

Planerteams.

17


LEED Standard auch

im Mieterausbaumanagement

für

prominente Kunden.

Marienturm

Neubau eines Bürohochhauses, Frankfurt

Auftraggeber: Pecan Development GmbH, Frankfurt am Main

Architekt: Müller Reimann Architekten, Berlin

Projektdauer: 09.2018–09.2020

Projektgröße: 1.200 m² MF

Unsere Leistungen: Koordination und

Baumanagement für den Mieterausbau

U

PECAN DEVELOPMENT GMBH

THILO GROSSE

18


all in one – Bauherrenvertretung,

Planer-, Mieter-, Käufer- und

GU-Management. Kurze Wege,

wirksame Snychronisation,

größte Zufriedenheit.

STEFAN FLACH

Kite

Neubau eines Büroquartiers in Köln-Ossendorf

Auftraggeber: Landmarken AG, Aachen

Architekt: HPP Architekten, Düsseldorf

Projektdauer: 08.2019–07.2022

Projektgröße: 26.400 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

STEFAN FLACH

19


20

B


uilding

Bildung

21


FPQ

Forschungszentrum für Präzisions-Messtechnik

für Quantenmaterie der Universität Bonn, Neubau

Auftraggeber: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb

NRW, NL Aachen

Architekt: Heinle, Wischer und

Partner Architekten, Köln

Projektdauer: 01.2021–04.2026

Projektgröße: 12.600 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

STEFAN FLACH

HEINLE, WISCHER UND PARTNER ARCHITEKTEN

22


NILS HENDRICK MÜLLER

STEFAN FLACH

Adhesive Innovation Center

Neubau des Henkel-Forschungszentrums

für Klebstofftechnologie, Düsseldorf

Auftraggeber: Henkel AG & Co. KGaA, Düsseldorf

Architekt: RKW Architektur +

Projektdauer: 11.2016–07.2021

Projektgröße: 47.684 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

Klare Hüllen, ausgeklügeltes

Innenleben – Forschung und

Forscher wollen extra gut

verstanden sein.

23


STEFAN FLACH

JSWD ARCHITEKTEN

STEFAN FLACH

24


Jahrelange Runderneuerung

sichern durch General-

Projektmanagement aller

Einzelprojekte in einer Hand.

Alte Messe

Kölnmesse 3.0

umfassende Sanierung, Modernisierung

und Erweiterung des Messeareals, Köln

Auftraggeber: Kölnmesse GmbH, Köln

Architekt: JSWD Architekten GmbH & Co. KG, Köln

Projektdauer: 2015–2030

Projektgröße: 95.000 m² BGF

Unsere Leistungen: Übergeordnete Projektsteuerung

und Multiprojektmanagement AHO

Koelnmesse 3.0

Neubau

Modernisierung/

Sanierung

Halle 1plus

Terminal

Confex

MESSE KÖLN

Parkhaus

STEFAN FLACH

25


mensch

HENK HILLER

26


egal welche

Dimension – wir

visualisieren Schritt

für Schritt

liches Maß

27


Sm

Bui

STEFAN FLACH

The Ship

28


art

The

lding

STEFAN FLACH

STEFAN FLACH

Ship

Neubau eines volldigitalisierten Bürogebäudes, Köln

Auftraggeber: Fond of New Campus GmbH, Köln

Architekt: Müller Architecture, Köln

Projektdauer: 01.2017–03.2020

Projektgröße: 13.749 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

Besonderheiten: Zertifizierung DGNB

Gold, BIM integrierte Planung

Junges Arbeiten, moderne

Technologie, realisiert mit

bewährter Methodik.


win-win-win. Das Bauen hat

mit fachkundiger und sympathischer

Begleitung sehr viel Spaß gemacht“. Mit

dieser Erfahrung hat mein Bauherr nach

Bezug seines neuen Headquarters „the

Ship“ ein Unternehmen als unabhängiger

Investmentmanager gegründet.

Im Fokus: Nachhaltige Projekte. Meine

langjährige Praxis als Projektmanagerin

bringe ich nun bei Evolutiq für

das Projekt Vorum ein. Innovationen

vorantreiben und Wissen teilen habe

ich bei BMP gelernt und gelebt. Alle

profitieren jetzt so voneinander.“

Dagmar Jeromin, Evolutiq,

Senior Projektmanagerin

29


Arca-Haus

Umbau einer Büroimmobilie, Frankfurt

Auftraggeber: Ampega Real Estate GmbH, Köln

Architekt: BilleBeyeScheid Architekten, Frankfurt

/ Mäckler Architekten, Frankfurt

Projektdauer: 03.2021–10.2021

Projektgröße: 7.200 m² BGF

Unsere Leistungen: Betreuung der Machbarkeitsstudie

THILO GROSSE

Potenziale erkennen,

Machbarkeit analysieren,

Zielprodukte definieren.

30


Termingerecht,

Budgetgerecht,

Schlüssel – Fertig!

STEFAN FLACH

PETER USBECK

BGS 17

Neubau eines Wohnquartiers, Leipzig

Auftraggeber: LWB Leipziger Wohnungsund

Baugesellschaft mbH, Leipzig

Architekt: ARGE F29 APB Architekten, Hamburg

Projektdauer: 03.2019–11.2022

Projektgröße: 14.103 m² BGF, 97 WE

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

31


Contract

and Claim

anagement

Änderungen sind auf Grund oft schwer

vorhersehbarer Einflüsse Alltag im Projektgeschäft,

im Neubau und insbesondere

im Bestand. Gutes Vertrags- und

Nachtragsmanagement beginnt bei

uns schon in der Angebotsphase.

Wie wir das machen: Klare Abgrenzung

der Leistungen, kontinuierliche Soll-Ist-

Vergleiche der vereinbarten und der

ausgeführten Leistungen, Begleitung

und Beobachtung der Bauabläufe, rechtzeitige

und passgenaue Reaktion auf

Störungen, Anmeldung von Ansprüchen,

Abstimmung von Vertragsfristen, Abwehr

unverhältnismäßiger und unberechtigter

Nachtragsangebote und Claims, Verhandlung

mit allen Vertragspartnern, vertragsfeste

Abwicklung des Schriftverkehrs,

Durchsetzung berechtigter Interessen.

32


Änderungen sind

nicht zu ändern,

aber angemessen

zu managen.

BAYER AG

Bayer AG

Neubau, Umbau, Erweiterung verschiedener

Produktion- und Logistikgebäude an

den Standorten Leverkusen, Monheim,

Berlin, Hürth-Knapsack, Wuppertal, Bergkamen,

Dormagen, Langenfeld, Frankfurt

Auftraggeber: Bayer AG, Leverkusen

Unsere Leistungen: CCM Contract

and Claim-Management

LANDTECH / BAYER PHARMACEUTICALS

BAYER AG

BAUART ARCHITEKTEN / FOTO: KOPCZYNSKI

33


34

H


olzbau

35


36

Debeka Hauptverwaltung

Erweiterung und Neugestaltung des Debeka-Campus, Koblenz

Auftraggeber: Aachener Grundvermögen Kapitalverwaltungsgesellschaft

mbH

Architekt: RKW Architektur +

Rhode Kellermann Wawrowsky, Düsseldorf

Projektdauer: 02.2016–07.2022

Projektgröße: 54.000 m² BGF

Unsere Leistungen: Übergeordnetes Projektmanagement

für den gesamten Debeka-Campus, Projektmanagement

AHO für alle Teilprojekte

Besonderheiten: BIM integrierte Planung


BIM

FOTOS: MARKUS PIETREK

Ein ganzes

Quartier in einem

Datenmodell

und mit einem

BIM-Projekt-

Manager.

37


Damit es so schön wird,

wie geplant – Mängel

aufdecken, verfolgen

und beseitigen ist unser

Steckenpferd.

STEFAN FLACH

Jaz Hotel Stuttgart

Neubau

Auftraggeber: Deutsche Hospitality,

Steigenberger Hotels AG, Frankfurt am Main

Architekt: Grüntuch Ernst Architekten, Berlin;

tec Architecture, Ermatingen (Schweiz)

Projektdauer: 2016–2019

Projektgröße: 166 Zimmer und Suiten,

Restaurant und Bars, Roof-Top-Bar,

Eventlocations, Spa

Unsere Leistungen: Management der

Abnahme und der Mängelbeseitigung

THILO GROSSE

38


THILO GROSSE

39


STEFAN FLACH

40


Training

Wissen und

Erfahrungen teilen

macht uns alle besser.

41


GU

JENS WILLEBRAND

3 Planungsteams, Bauherr,

Generalunternehmer –

Projektmanagement und

Baumanagement – kurze

Wege und Synergien nutzen.

JENS WILLEBRAND

GAG Wohnquartier Barcelona Allee

Neubau eines Wohnquartiers, Köln-Kalk

Auftraggeber: GAG Immobilien AG, Köln

Architekt: Molestina Architekten

Köln; JSWD Architekten, Köln; ASTOC

Architects and Planners, Köln

Projektdauer: 04.2015–10.2018

Projektgröße: 13.500 m² BGF,

8.317 m WF², 320 TG STP

Unsere Leistungen: Projektmanagement

AHO, Baumanagement LP 6–8 (GU)

42


Glückliche Mieter –

vielfältige und individuelle

Ansprüche perfekt

zusammen gebracht.

Haus Friesenplatz

Neubau eines Geschäfts- und Büroquartiers, Köln

Auftraggeber: Allianz Real Estate GmbH

Architekt: caspar.schmitzmorkramer Architekten, Köln

Projektdauer: 10.2015–06.2021

Projektgröße: 21.237 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektleitung und Projektmanagement

AHO, Baumanagement LP 6–8 (GU)

STEFAN FLACH

43


STEFAN FLACH

Mathilde-Anneke-Gesamtschule

Neubau einer Gesamtschule, Münster

Auftraggeber: Stadt Münster, Amt

für Immobilienmanagement

Architekt: Farwick und Grote

Architekten, Ahaus

Projektdauer: 04.2017–09.2024

Projektgröße: 27.800 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement

AHO

Besonderheiten: Zertifizierung BNB Silber

Holzbau

STEFAN FLACH

44

STEFAN FLACH


STEFAN FLACH

Modellvorhaben für Münster –

Pilot für werkstoffgerechtes

Projektmanagement

Holzbau nachhaltig managen

Holz ist ein besonderer Stoff. Als Werkstoff

zwar uralt, haben die modernen Holzbauweisen

doch neue Verfahren in Planung

und Fertigung mit sich gebracht. Das fängt

schon im Detail an: Holzbauteile werden

millimetergenau vorgefertigt und eingebaut.

Die bei konventionellen Bauweisen üblichen

Toleranzen dürfen im modernen Holzbau

keine Rolle spielen. Das hat Auswirkungen

auf den gesamten Planungsprozess und

die dazu erforderliche Synchronisation.

Holzbauunternehmen kennen schon

lange die Computer gesteuerte Arbeitsvorbereitung

und Fertigung in 3D. Dieses

Know-how muss in die dreidimensionale

Planungskultur von Architekten und Fachplanern

in BIM übernommen werden.

Die gesamte Wertschöpfungskette

braucht eine neue technische und kreative

Abstimmung der Disziplinen und

Prozesse im Sinne der Bauherren.

Im Sinne der Nachhaltigkeit müssen alle

Entscheidungsträger und die Bauherren eingebunden

werden, um die formalen Hürden

wie z.B. Baugenehmigung oder Beantragung

von Fördermitteln nehmen zu können.

Als Projektmanager ist es unsere Aufgabe,

alle am Vorhaben Beteiligte an einen

Tisch zu bringen, neue Expertenrunden

zu initiieren, innovative Prozesse zu

entwickeln und zu betreuen, die Entscheidungskultur

zu stärken und nicht

zuletzt auch die Baukultur zu fördern.


Unser gemeinsames Ziel ist es, einen gestalterisch und funktional

guten Schulentwurf angemessen zu materialisieren. Das Bauen mit Holz

ist auf der Produktionsseite hochgradig automatisiert, daher muss Planung

anders denken. Als technische Taskforce aus drei Experten unterstützen

wir die Realisierung. Das Erkennen und die Initiative zur Einrichtung

dieser Taskforce, die Geduld und die Weitsicht in der Zusammenführung

aller Beteiligten und eine konsequente Entscheidungskultur sind

der große Verdienst von BMP in dem komplexen Prozess.“

FOTO: PRIVAT

Ludger Dederich, Professor für Holzbau,

Timber Construction, Hochschule Rottenburg

45


46


Arbeiten

47


gut sortiert und breit

aufgestellt finden wir den

richtigen Weg und das

passende Projektteam

STEFAN FLACH

48


Leistungen

49


27

Zertifizierte Projekte

BREEAM, LEED, DGNB, BNB,

Green Building

BMP in

7ah1en

BIM

BIM Projekte aktuell in der Bearbeitung

50


Mio. €

0

511 €

713 €

1.373 €

2.858 €

4.512 €

6.353 €

1996 2000 2004 2008 2012 2016 2020

Investitionsvolumen

1.109 VgV

VgV Verfahren teilgenommen

STEFAN FLACH

Neubau 30% Büro/Verwaltung/Administration

15% Wohnen/Hotel

15% Bildung/Lehre/Forschung

10% Industrie/Logistik

64%

10% Gesundheitsbereich

10% Gewerbe/Handel

95

VgV gewonnen

10% Kultur/Veranstaltung/Messe

127

36%

Sanierung

Modernisierung

Umbau

Refurbishment

VgV durchgeführt

Nutzung

51


52 48

55 45

Mitarbeiter:innen Projektleitung in %

Mitarbeiter:innen Alle in %

47%

53%

In den letzten sechs Jahren

haben 13 Mitarbeiter:innen

die Möglichkeit zur Elternzeit

genutzt, insbesondere

männliche Kollegen/

Projektleiter.

52

STEFAN FLACH


BMP Baumanagement

GmbH wurde als eines der

Top 15 familienfreundlichsten

Unternehmen

Deutschlands gewählt.“

freundin (Burda Verlag)

Familienfreundlicher

Arbeitgeber

in 7ah1en

32

BMP Kinder, alleine 11 in 2018

••

••

• ••••

•• •••••••••••


!

53


46 BMP Events

seit1996

18 mal zusammen

kochen

4 mal Skifahren

39 Rennrad, MB, Alltag

37 Fitness

28 Joggen

27 Ski fahren

18 Schwimmen

14 Yoga

10 Tennis

9 Fußball

8 Golfen

6 Tanzen

4 Inliner fahren

4 Handball

3 Badminton

3 Boxen

2 Surfen

2 Segeln

2 Eishockey

2 Bouldern

1 Reiten

1 Feldhockey

1 Volleyball

1 Leichtathletik

1 Schach

1 Denksport

1 Pilates

1 Wandern

BMP treibt Sport

54


STEFAN FLACH

92%

Weiterempfehlung

kununu Score Arbeitgeber Bewertung

Unsere

Mitarbeiter:innen

in 7ah1en

7,6

Jahre

Ø Betriebszugehörigkeit

12,1

Jahre

Ø Berufserfahrung

55


Akadem

STEFAN FLACH

präsent, digital, hybrid –

intern und extern

Menschen in Planung

und Bau qualifizieren

EPCM Enabler Training

Rollen- und Aufgabenverständnis in EPCM Projekten,

eine Trainingsmaßnahme für Bayer-Projektbeteiligte.

EPCM steht für Engineering, Procurement, and

Construction Management, eine erweiterte Form

der Projektabwicklung mit Externen. Wir trainieren

interaktiv 220 Mitarbeiter:innen in CAPEX-Projekten.

Ziele: Optimierung des „Mannschaftsspiels“

intern und mit Generalübernehmern auf fachlicher

und menschlicher Basis, Vertiefung und Aktualisierung

von Know-how sowie Coaching in Kommunikation,

Konflikt- und Engpass-Management.

56


ie

STEFAN FLACH

BIM, QM, Kommunikation,

Konfliktmanagement, Führung ...

Lernen aus der Praxis für die Praxis. Wir

qualifizieren selbst – mit Referent:innen

aus unseren Reihen und ausgewählten

Expert:innen. Für unsere Mitarbeiter:innen haben

wir ein eigenes System zur Qualifizierung

und Zertifizierung entwickelt. Angepasst an

unser Stufenmodell: Junior Projektmanager:in,

Projektmanager:in, Senior Projektmanager:in.

Unser Know-how geben wir als Dienstleister

gerne an Externe weiter. An Kunden, die unsere

Expertise schätzen und mit renommierten

Weiterbildern, wie dem IWW, Institut für

Weiterbildung in der Wirtschaft.

VgV, Büromanagement, Agil+Lean ...

Wir beteiligen uns an Lehrgängen für Büromanagement

und VgV-Trainings. Als Teilnehmer

und Betreuer von Ausbildungen bieten

wir spezielle VgV-Trainings auch inhouse in

Architektur- und Ingenieurbüros an.

Als Partner der „Allianz Neues Arbeiten in der

Architektur“ engagieren wir uns im Zertifikatslehrgang

„Scrum Master Planung und Bau“ –

einer ganz neuen und einzigartigen Qualifikation

im Agilen Projektmanagement.

BMP-Qualifizierung mit System

Über 3–5 Jahre

branchenbezogene Berufsund

Führungserfahrung

Über 8–10 Jahre branchenbezogene

Berufs- und Führungserfahrung

Unternehmerfokus

Senior Projektmanager:in

31

BMP Qualifizierung PM

BMP ZERTIFIKAT PM

Partner:in 7

BMP Qualifizierung SPM

BMP ZERTIFIKAT SPM

Mindestens 2–3 Jahre

branchenbezogene

Berufs- und Projekterfahrung

Projektmanager:in

41

Junior Projektmanager:in 13

BMP Qualifizierung JPM

BMP ZERTIFIKAT JPM

57


Handbuch

Projektsteuerung

Baumanagement

Standardwerk

in Lehre und

Praxis

STEFAN FLACH

STEFAN FLACH

In der Praxis verankert, fortlaufend erneuert

und erweitert, ist das Handbuch zum

„Klassiker“ für die Ausbildung und den

Alltag avanciert.

Handbuch Projektsteuerung –

Baumanagement

Hannsjörg Ahrens, Klemens Bastian,

Lucian Muchowski,

6. vollständig überarbeitete Auflage 2020,

Fraunhofer IRB Verlag, Stuttgart.

58


Studium

und Beruf

STEFAN FLACH

Neues entsteht aus Neugier. In einer volatilen

Arbeitswelt heißt es: Augen auf, Sinne schärfen

– und immer wieder miteinander sprechen.

Hochschulen sind Orte der fachlichen und

persönlichen Entwicklung. Hier werden die

Projektmanager:innen von morgen geboren.

Daher pflegen wir Präsenz und Kontakte, etwa

mit Gastvorträgen wie an der Fachhochschule

Bielefeld. Unsere Führungskräfte Henk Hiller und

Sebastian Göb diskutieren Berufliches an ihrer

alten Hochschule mit Studierenden und künftigen

Kollegen:innen.

59


K

F

D

STEFAN FLACH

tandorte

STEFAN FLACH

60


HH

B

Hamburg: 11

Berlin: 16

Berlin: 9

Düsseldorf: 11

Köln: 46

Köln: 2

Berlin: 2

Köln: 11

Köln: 40

Frankfurt: 7

Stuttgart: 4

Frankfurt: 22

Stuttgart: 5

1996 2009 2016 2021

STEFAN FLACH

61


Steuerung

STEFAN FLACH

*Mit dem Tastaturkürzel Strg + F6 rufen Sie bei mehreren

geöffneten Dokumenten rasch das gesuchte Dokumente auf.

62


gut bedacht und

entschieden –

14:53 wir sind zur

rechten Zeit da

F6*

63


64


otel

65


Building

Information

Modeling

BIM – kein Tool, sondern Methode!

Das Arbeiten in Datenmodellen schafft eine

neue, wohltuende und effiziente Disziplin.

Oder auch Commitment: sich selbst verpflichten

zu einem wirklich kollaborativen Arbeitsstil.

Gemeinsam Ergebnisse und Verfahren

bestimmen. In regelmäßigen Data-Drops

Zwischenergebnisse abstimmen, schlanke

Prozesse verfolgen, sich durch wertschätzende

Kommunikation gegenseitig unterstützen.

Alles für ein gemeinsam vereinbartes Ziel.

Klingt wie Lean Management. In der Tat:

BIM und Lean

ergänzen sich

optimal.

STEFAN FLACH

Unser Kopetenzteam aus

zertifizierten BIM-Managern berät

und steuert Projekte zum Erfolg.

66


Bauherr / Auftraggeber

Projeksteuerung & BIM-Management

BIM Gesamtkoordinator (Objektplanung

Objektplaner Tragwerkplaner TGA Planer Fachplaner

BIM Koordinator BIM Koordinator BIM Koordinator BIM Koordinator

Fachmodell

Architektur

Fachmodell

Statik

Fachmodell

Techn. Anlagen

Fachmodell

n. n.

67


DEUTSCHE BÖRSE

STEFAN FLACH

Last

Planner

System TM

Alte Börse

Ertüchtigung und Umbau der Alten Börse

in Frankfurt am Main

Auftraggeber: Deutsche Börse AG, Eschborn

Architekt: Kontext Architektur Hüsen & Düll, Frankfurt

Projektdauer: 06.2018–03.2020

Projektgröße: 6.950 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

Besonderheiten: Denkmalschutz

68


vom guten Ende her

denken, Alt + Neu

sortieren, tagesgenau

stabile Abläufe

organisieren

LEAN

Management

ROLAND MEINECKE, WIKIPEDIA

STEFAN FLACH

69


Termine, Kosten, Qualitäten

im Zieldreieck. Investor und

GU verstehen sich gut,

Manager fokussieren.

Güntzareal

Neubau eines innerstädtischen Wohnquartiers, Dresden

Auftraggeber: AXA Investment Managers Deutschland GmbH, Köln

Architekt: Code Unique Architekten, Dresden

Projektdauer: 04.2018–04.2019

Projektgröße: 16.000 m² BGF

Unsere Leistungen: Externes Monitoring

Moni

70

THILO GROSSE


Nürnberger Platz

Neubau eines Wohnquartiers mit

Studentenappartements, Dresden

Auftraggeber: AXA Investment

Managers Deutschland GmbH, Köln

Architekt: Code Unique

Architekten, Dresden

Projektdauer: 04.2018–04.2019

Projektgröße: 16.000 m² BGF,

228 Studentenappartements,

Wohnen für

Gewerbeeinheiten, Tiefgarage

Unsere Leistungen:

Externes Monitoring

Studierende

toring

THILO GROSSE

CODE UNIQUE ARCHITEKTEN

THILO GROSSE

71


STAAB ARCHITEKTEN

Historische Mitte Köln

Bündelung Römisch-Germanisches

Museum, Kölnisches Stadtmuseum und

Kurienhaus der Hohen Domkirche zu

Köln an der Südseite des Kölner Doms

Auftraggeber: GbR Historische

Mitte Köln (Gebäudewirtschaft der

Stadt Köln/Hohe Domkirche)

Architekt: Staab Architekten, Berlin

Projektdauer: 08.2020–07.2028

Projektgröße: 18.200 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

3 Institutionen und 1 ambitioniertes

Ziel am Herzen der Stadt – alle(s)

verstehen, konsequent und mit

feinem Händchen vereinen.

72


73


Wom

STEFAN FLACH

welcher Unterschied –

Wir machen alle

einfach einen guten Job

74


en’s Work

75


Zeitgerecht, intensiv und effizient,

weil alle gut und gerne mitmachen.

JENS WILLEBRAND

GAG Hauptverwaltung

Neubau eines Bürogebäudes

Auftraggeber: GAG Immobilien AG, Köln

Architekt: JSWD Architekten, Köln

Projektdauer: 05.2015–07.2018

Projektgröße: 24.050 m² BGF, TG 290 STP

Unsere Leistungen: Projektmanagement

AHO, Baumanagement LP 6–8 (GU)

Besonderheiten: Zertifizierung DGNB Gold

JENS WILLEBRAND

3 Teilbereiche mit 3 Planungsteams,

pünktliche Fertigstellung und Übergabe

an Mieter und Nutzer. Ein fachkundiger

Bauherr trifft rechtzeitig

Entscheidungen und arbeitet konstruktiv

mit dem GU-Team zusammen.

Wir ziehen alle Register in Projektsteuerung

und Baumanagement.

Das schafft optimale Ergebnisse und

macht allen Beteiligten Freude.

76


Wallarkaden

Neubau eines Büro- und Geschäftshauses

Rudolfplatz, Köln

Auftraggeber: MOMENI SEG Rudolfplatz

GmbH & Co. KG, Hamburg

Architekt: Caruso St John Architects, London

Projektdauer: 10.2015–05.2021

Projektgröße: 19.600 m² BGF, TG 73 STP

Unsere Leistungen: Begleitung Architektenwettbewerb,

Projektmanagement AHO,

Baumanagement LP 6–8 (GU), Koordination

Mieterausbau

Besonderheiten: Zertifizierung LEED Platin

STEFAN FLACH

LEED Platin

STEFAN FLACH

Historische Stadtmauer

und römischer Brunnen,

anspruchsvolle Logistik,

enge Nachbarschaftspflege

– Platin und Gold

für Höchstleistungen auf

allen Ebenen.

77


Universitätsklinikum

Bergmannsheil Bochum

Neubau des Funktionstraktes und eines

Ersatzbettenhauses in Modulbauweise

Auftraggeber: Berufsgenossenschaftliches

Universitätsklinikum

Bergmannsheil gGmbH

Projektdauer: 2008–2020

Projektgröße: ~ 45.000 m² BGF

Unsere Leistungen:

Projektmanagement AHO

STEFAN FLACH

STEFAN FLACH

Krankenhaus ist

ein System, das

Systematiker an

seiner Seite braucht.

PETER SONDERMANN · WWW.CITY-LUFTBILDER.DE

78


Clementine Kinderhospital Frankfurt

Erweiterungsneubau

Auftraggeber: Bürgerhospital und Clementine

Kinderhospital gemeinnützige GmbH

Architekt: WRL Architekten GmbH

Projektdauer: 09/2020–06/2023

Projektgröße: 12.800 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

Nutzer, Betreiber,

Planer – mit Methode

und Empathie alle

an einen (virtuellen)

Tisch bringen.

THILO GROSSE

79


3 Jahre Stück für

Stück – europäische

Bestleistung aller

Beteiligten.

Die Welle

Rückbau des ehemaligen

Deutsche Welle Hochhauses, Köln

Auftraggeber: DWK Die Welle Köln

Erste GmbH & Co. KG, Monheim

Projektdauer: 04.2019–03.2021

Projektgröße: 52.180 m² BGF

Unsere Leistungen:

Projektmanagement AHO

80

Rückbau

BMP MITARBEITER


Hand in Hand mit

den Experten des

Investors – ein

Gewinnerspiel auf

hohem Niveau.

STEFAN FLACH

Monitoring

Park Linné

Neubau eines Wohnquartiers, Köln

Auftraggeber: Aachener Grundvermögen

Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, Köln

Architekt: Kister Scheithauer Gross

Architekten und Stadtplaner, Köln

Projektdauer: 10.2015–03.2018

Projektgröße: 37.000 m² BGF, 450 WE

Unsere Leistungen: Externes Monitoring

81


allseits im Bilde und

gut abgestimmt – mit

kollektiver Intelligenz

schaffen wir mehr

Wissen

STEFAN FLACH

82


teilen

83


G

h

84


esund

eit

85


Nutzerbetreuung,

Architekturwettbewerb,

Projektmanagement –

von Anfang bis Ende

für alle das Beste

organisieren.

LuF

Neubau des Lehr- und Forschungszentrums

der Universität Bonn

Auftraggeber: Rheinische Friedrich-

Wilhelms-Universität, Bonn

Architekt: v-Architekten, Köln

Projektdauer: 06.2019–09.2025

Projektgröße: 11.200 m² BGF

Unsere Leistungen: Nutzerbedarfsplanung,

Durchführung Architektenwettbewerb,

Projektmanagement AHO

FOTOS: BMP MITARBEITER

86


Walther-Meißner-Bau

Neubau eines Laborgebäudes zur Tieftemperaturforschung

für die Physikalisch-

Technische-Bundesanstalt in Berlin

Auftraggeber: BBR Bundesamt für Bauwesen

und Raumordnung, Berlin

Architekt: Rohdecan Architekten, Dresden

Projektdauer: 02.2017–06.2020

Projektgröße: 6.600 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

TGA

Controlling

Technik, Technik,

Technik – mit unseren

TGA-Experten haben

wir auch vielfältige

Teams im Griff.

THILO GROSSE

87


Hyatt House Hotel Eschborn

Neubau

Auftraggeber: Hotel Eschborn

GmbH, Monheim

Architekt: Marggraf Architektur,

Esslingen am Neckar

Projektdauer: 10.2017–12.2019

Projektgröße: 8.498 m² BGF

Unsere Leistungen:

Projektmanagement AHO

GU

Long Stay-Konzepte kurz

und prägnant umgesetzt.

Apartments, Parkplätze und

mehr.

THILO GROSSE

88


Adagio Access Hotel Freiburg

Neubau

Auftraggeber: ACC Freiburg GmbH, Monheim

Architekt: Marggraf Architektur, Esslingen am Neckar

Projektdauer: 10.2017–12.2019

Projektgröße: 5.015 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

STEFAN FLACH

ADAGIO ACCES

THILO GROSSE

89


Individu

STEFAN FLACH

90


alisierung

volle Aufmerksamkeit –

wir setzen selbstverständlich

jedes Mal

alles neu zusammen

91


LEED-Zertifizierung

Gold + WiredScore-

Zertifizierung. Mit

hohem Anspruch

ein Denkmal in die

Zukunft führen.

Sal. Oppenheim

Umnutzung und Umbau des ehemaligen Stammhauses der Privatbank

Sal. Oppenheim in ein Büro- und Geschäftsquartier, Köln

Auftraggeber: MOMENI Projektentwicklung GmbH, Hamburg

Architekt: caspar.schmitzmorkramer Architekten, Köln

Projektdauer: 03.2019–12.2022

Projektgröße: 22.000 m² BGF

Unsere Leistungen: Begleitung Architektenwettbewerb,

Projektmanagement AHO, Baumanagement LP 6–8 (GU)

Besonderheiten: Zertifizierung LEED Platin

Umnutzung

STEFAN FLACH

92


PHASE 5 ARCHITEKTEN

OVUM Neue Mitte Braunsfeld

Neubau eines Büro- und Geschäftsquartiers, Köln

Auftraggeber: Alfons & Alfreda Management GmbH,

Düsseldorf/FAY Projects GmbH, Mannheim

Architekt: Phase 5 Architekten, Düsseldorf

Projektdauer: 04.2019–07.2023

Projektgröße: 40.000 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

STEFAN FLACH

STEFAN FLACH

Entwickler,

Generalplaner,

Generalunternehmer

und Projektmanager

aus einem Guss.

93


sich gut verstehen

+ Entscheidungskompetenz

= Erfolg

VDZ

Neubau einer Hauptverwaltung mit Labor-

und Forschungszentrum, Düsseldorf

Auftraggeber: VDZ Verein Deutscher

Zementwerke mbH, Düsseldorf

Architekt: Barkow Leibinger Architekten, Berlin /

pbr Planungsbüro Rohling AG, Düsseldorf

Projektdauer: 12.2014–09.2020

Projektgröße: 12.500 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

STEFAN FLACH


Die Menschen von BMP gehören

zu uns, sind im wahrsten Sinne

unser Team vor Ort. Wir haben sie

schon richtig ins Herz geschlossen.

Da wir ja wohl nur einmal im Leben

bauen werden, agiert BMP als verlängerte

Bauabteilung auf Zeit: pragmatisch,

präzise, praxisorientiert. Wir

sind sehr froh, dass wir uns gefunden

haben.“

Dr. Martin Schneider,

Hauptgeschäftsführer

VDZ e.V., Düsseldorf

94

AXEL HARTMANN


Zertifizierung fordert

bei allen Beteiligten

hohes Engagement –

wir halten sie dran.

STEFAN FLACH

BMAS

Erweiterungsneubau des Bundesministeriums

für Arbeit und Soziales, Berlin

Auftraggeber: BBR Bundesamt für Bauwesen

und Raumordnung, Berlin

Architekt: K9 Architekten, Freiburg im Breisgau

Projektdauer: 10.2015–10.2019

Projektgröße: 4.425 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

Besonderheiten: Zertifizierung BNB Gold

CORDIA SCHLEGELMILCH

95


BIM / GU

CARL

Neubau des Center for Ageing, Reliability and

Lifetime Prediction of Electrochemical and

Power Electronic Systems der RWTH Aachen

Auftraggeber: Bau- und Liegenschaftsbetrieb

NRW, NL Aachen

Architekt: KSG Architekten, Köln

Projektdauer: 03.2017–05.2022

Projektgröße: 10.500 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

96


Wissenschaft den

richtigen Rahmen zu

schaffen ist auch eine

Kunst.

FOTOS: LINUS REICH

97


Ver

netz

ung

STEFAN FLACH

98


viele Ansichten bündeln –

wir schauen in und aus

allen Richtungen

99


GSP GERLACH SCHNEIDER + PARTNER ARCHITEKTEN MBB

Marienhospital Osnabrück

Erweiterungsneubau

Auftraggeber: Niels-Stensen-Kliniken,

Marienhospital Osnabrück

Architekten 1. Preis: BKSP Grabau

Obermann Ronczka und Partner, Magdeburg,

2. Preis: GSP Gerlach Schneider

+ Partner Architekten mbB, Bremen

Projektdauer: 10.2017–08.2018

Projektgröße: 10.000 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement

und Durchführung eines

Realisierungswettbewerbs für die

städtebauliche Masterplanung, die

Neustrukturierung und Erweiterung

des Marienhospitals in Osnabrück

BKSP GRABAU OBERMANN RONCZKA UND PARTNER

100


Vom Wettbewerb bis zur

Inbetriebnahme – mit

langem Atem Qualitäten

sichern.

Salutem Heidelberg

Neubau einer Praxisklinik

Auftraggeber: Erhard & Stein

Real Estate GmbH, Heidelberg

Architekt: SSV Architekten, Heidelberg

Projektdauer: 06.2018–08.2021

Projektgröße: 12.000 m² BGF

Unsere Leistungen:

Projektmanagement AHO

Besonderheiten: Qualitätssicherung

in der Ausführungsplanung und der

Bauausführung

STEFAN FLACH

THILO GROSSE

101


102


Wohnen

103


HENN ARCHITEKTEN

Innovation verstehen

und ermöglichen.

EDGE Hafencity

Neubau eines Büroquartiers, Hamburg-Hafencity

Auftraggeber: Allianz Real Estate GmbH, Stuttgart /

Projektentwicklung Edge Technologies GmbH, Berlin

Architekt: Henn Architekten, Berlin

Projektdauer: 02.2018–01.2023

Projektgröße: 30.517 m² BGF

Unsere Leistungen: TEDD, Baumonitoring

STEFAN FLACH

Smart Building im Projektmanagement

Unsere Bauherren gehen mit der umfangreichen

Technisierung von Gebäuden – BIG Data, Intelligente

Systeme – neue Wege für deren nachhaltige

Nutzung. Baumonitoring ist auch hier „handwerklich“

fundiertes Projektmanagement. Im besonderen

Fokus steht dabei die Vereinbarkeit neuer Aufgabenbereiche

mit der Interessensvertretung der

Investoren, um Wirtschaftlichkeit und dauerhafte

Flexibilität in der Nutzerstruktur zu gewährleisten.

104


Smart Building

BAJRKE INGELS GROUP (BIG) ARCHITEKKTEN

Projektentwickler der Neuen Generation

setzen auf zukunftsfähige Gebäudekonzepte:

„state-of-the-art Standorte, die

den Mensch und dessen Gesundheit in

den Mittelpunkt rücken, Auszeichnungen

und Mieter gewinnen sowie Talente

beibehalten.“*

Das erfordert umfangreiche Kommunikation

zwischen zahlreichen Experten,

Beuherren und Nutzern – wir sorgen für

Verständnis, Überblick und Fortschritt.

*(Zitat Website EDGE)

Internationale

Standards in Entwurf,

Umsetzung und

Steuerung.

EDGE East Side Tower

Neubau eines Büroquartiers, Berlin

Auftraggeber: Allianz Real Estate GmbH, Stuttgart /

Projektentwicklung Eastside Joint Venture GmbH & Co. KG

Architekt: Bjarke Ingels Group (BIG) Architekten, Kopenhagen

Projektdauer: 11.2019–08.2023

Projektgröße: 84.000 m² BGF

Unsere Leistungen: TEDD, Baumonitoring

BAJRKE INGELS GROUP (BIG) ARCHITEKKTEN

105


JÖRG HEMPEL

JÖRG HEMPEL

STEFAN FLACH

NGP2

Neubau Center for Next Generation

Processes and Products der RWTH

Aachen

Auftraggeber: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb

NRW, NL Aachen

Architekt: KSG Architekten, Köln

Projektdauer: 01.2014–10.2017

Projektgröße: 16.244 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement

AHO

5 Institute, Labore, Büros,

Bioraffinerie – Wissenschaftler

vertrauen auf unseren Überblick.

106


Sicherheit geht vor im

Regierungsviertel – nach

außen und im umsichtigen

Steuern des Planungs- und

Bauprozesses.

Nachhaltigkeit

BNB Gold

STEFAN FLACH

STEFAN FLACH

UN Campus

Neubau eines Bürohochhauses für das Klimasekretariat

der Vereinten Nationen, Bonn

Auftraggeber: BBR Bundesamt für Bauwesen

und Raumordnung, Bonn

Architekt: Stefan Lippert Architekten, Berlin

Projektdauer: 05.2014–08.2021

Projektgröße: 50.000 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

Besonderheiten: Zertifizierung BNB Gold

107


Manage

STEFAN FLACH

108


Change

ment

leave it, love it or change

it – wir wählen immer die

Option, neue Leistungen

zu entwickeln

109


Nutzer

Bedarfs

Planung

THILO GROSSE

110

Mit gelebter

Expertise

Theatermenschen

verstehen.

STEFAN FLACH

Landestheater Coburg

Erweiterung und Sanierung des historischen Landestheaters

Auftraggeber: Stadtverwaltung Coburg, Hochbauamt

Architekt: Fabre Speller Architectes, Clermont-Ferrand/

Frankreich & Stephan Architekten BDA, Köln

Projektdauer: 10.2016–02.2019

Projektgröße: 12.200 m² BGF

Unsere Leistungen: Nutzerbedarfsplanung


Sich auskennen vor und hinter den Kulissen

Jedes Theater ist ein Unikat, hat seine speziellen

Betriebsabläufe. In der Sanierung müssen Betreiber

(Kommune), Eigentümer (Staat), Indendant, Techniker und

letzendlich die Bauunternehmen kompetent und sensibel

miteinander umgehen und sich gegenseitig unterstützen.

Aus meiner langjährigen Erfahrung als Technischer

Direktor habe ich das richtrige Gespür für die jeweiligen

Anliegen, genieße das Vertrauen aller Seiten, führe

Interessen und Machbares kongenial zusammen. Nicht

etwa als Besserwisser, sondern als allparteilicher Ratgeber

und Moderator. Im und mit dem Büro BMP kann ich

mich optimal für das baulich und kulturell beste Ergebnis

einbringen.“

STEFAN FLACH

Rainer Münz, BauFachBerater für Theater


Denkmalschutz

und Pilotprojekt in

Eigenregie – wir sind

immer an der Seite

des Bauherrn.

Museum Kunstpalast

Sanierung, Umbau und Erweiterung des denkmalgeschützten

Gebäudekomplexes, Düsseldorf

Auftraggeber: Stiftung Museum Kunstpalast, Düsseldorf

Architekt: Sieber Architekten, Düsseldorf

Projektdauer: 02.2019–08.2022

Projektgröße: 11.700 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement

AHO, Nutzerbedarfsplanung

STEFAN FLACH

STEFAN FLACH

111


STEFAN FLACH

STEFAN FLACH

STEFAN FLACH

STEFAN FLACH

112


STEFAN FLACH

STEFAN FLACH

Gartenhöfe

GU

Projektsteuerung plus

Baumanagement – wir

können auch „Bauen“.

Ossendorfer Gartenhöfe

Neubau einer Wohnsiedlung, Köln

Auftraggeber: Die Ehrenfelder

Gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft

e.G., Köln

Architekt: Molestina Architekten, Köln

Projektdauer: 01.2015–04.2021

Projektgröße: 61.987 m²

BGF, 433 WE, TG

Unsere Leistungen:

Projektmanagement AHO

113


Sanierung

Flexibel und punktgenau –

im laufenden Betrieb

Eigentum langfristig

sichern.

KONSTANTIN GASTMANN

City Carree II

Sanierung eines Büro- und Geschäftsquartiers,

Berlin-Friedrichshain

Auftraggeber: Ampega Asset

Management GmbH, Köln

Architekt: box Planungsgesellschaft

mbH & Co. KG, Köln

Projektdauer: 06.2020–07.2022

Projektgröße: 21.000 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

114


Berlin Elements

Neubau eines Wohn- und Geschäftsquartiers, Berlin

Auftraggeber: Development Partner AG, Berlin

Architekt: J.MAYER.H und Partner, Architekten, Berlin

Projektdauer: 04.2019–06.2022

Projektgröße: 20.045 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

ANKE SCHEIBE

J.MAYER.H UND PARTNER, ARCHITEKTEN

J.MAYER.H UND PARTNER, ARCHITEKTEN

Große Ideen plus

fundierte Steuerung

ergibt gebaute

Innovation.

115


München, Berlin, Rostock,

Planungsteams aus

ganz Deutschland –

wir spielen alle ein.

SVENJA BOCKHOP

SVENJA BOCKHOP

STEFAN FLACH

LTZ

Neubau des Labor- und Technologiezentrums

der TH Mittelrhein, Gießen

Auftraggeber: Landesbetrieb Bau und Immobilien

Hessen (LBIH), Niederlassung Mitte, Gießen

Architekt: Hascher Jehle Architekten, Berlin

Projektdauer: 11.2013–3.2019

Projektgröße: 13.941 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

116


AERA

Neubau eines Büro- und Geschäftsquartiers, Berlin-Charlottenburg

Auftraggeber: Bauwens Development GmbH & Co.KG, Köln

Architekt: Grüntuch Ernst Architekten, Capattistaubach

(Landschaftsarchitektur), Berlin

Projektdauer: 2019-2023

Projektgröße: 15.026 m² BGF

Unsere Leistungen: Projektmanagement AHO

GRÜNTUCH ERNST ARCHITEKTEN

Zertifiziertes Greenbuilding in

Platin – ganz genau hinschauen

in jedem Detail, das Vertrauen

auf Innovation stützen.

GU

117


Ler

Organi

STEFAN FLACH

118


forsch denken und

fundiert lösen – wir

vertrauen auf das, was

funktioniert

nende

sation

119


Daten

Impressum

Geschäftsführung

Klemens Bastian

Lucian Muchowski

Mitgliedschaften

Um stets auf dem Stand der Technik

zu sein, und die Anforderungen des

Marktes frühzeitig zu erkennen, sind

wir Mitglied bei:

Wirtschaftsrat Deutschland

GPM – Deutsche Gesellschaft

für Projektmanagement e.V.

FIR – Forschungsinstitut für Rationalisierung

e.V. der RWTH Aachen

Bundesverband mittelständische Wirtschaft

Unternehmerverband Deutschland e.V.

BauMonitoring e.V.

QualitätsStandard Planer am Bau

Deutsche Theatertechnische Gesellschaft

Und zur Qualitätssicherung halten wir

uns an die strengen Richtlinien der/des:

RICS – Royal Institut

of Chartered Surveyors

CMAA – Construction Management

Association of America

Standorte

Köln (Zentrale)

Hohenstaufenring 57

50674 Köln

Telefon: +49 (0) 221 931872-0

koeln@bmp.de

www.bmp.de

Berlin

Kurfürstendamm 170

10707 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 88720888-0

berlin@bmp.de

Düsseldorf

Graf-Adolf-Straße 20

40212 Düsseldorf

Telefon: +49 (0) 211 959822-0

duesseldorf@bmp.de

Frankfurt

Friedrichstraße 31

60323 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0) 69 2474983-0

frankfurt@bmp.de

www.bmp.de

Hamburg

Griegstraße 75 / Haus 25

22763 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 6750368-0

hamburg@bmp.de

Redaktion, Text

Edgar Haupt

www.aufbau.biz

Gestaltung, Fotografie

Stefan Flach

www.filter-design.de

Bildnachweise

Projektfotos sowie BMP

Mitarbeiter:innen Portraits:

Stefan Flach

Weitere Fotos:

Svenja Bockhop, Konstantin Gastmann,

Thilo Grosse, Axel Hartmann,

Jörg Hempel, Henk Hiller, Kopczynski,

Roland Meinecke, Nils Hendrick

Müller, Markus Pietrek, Anke Scheibe,

Peter Usbeck, Jens Willebrand,

Linus Reich, Cordia Schlegelmilch,

Peter Sondermann, sowie Adagio

Acces, Bayer AG, BMP Mitarbeiter,

Code Unique Architekten, Landtech.

Alle Bilder sind mit Bildnachweisen

direkt am Bild versehen.

Illustrationen

Dirk Meissner

www.meissner-cartoons.com

Weitere Niederlassungen:

Stuttgart, München

120

Weitere Magazine dieses Users