06.10.2022 Aufrufe

Anzeiger Ausgabe 3922

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

39. Jahrgang • Ausgabe 39 • Samstag, 1. Oktober 2022 • Auflage 50.233

Was steht wo?

Geschichten-Café

( &.* , /) *0 ( , "$. - $(

*,)-. .. , -#$#. !4 ,-.

/) $#)#.-' -/)" ) Seite 3

Verkaufsoffener Sonntag

- #1,21' ). , , / )-..

'3. ( &.* , 0*) $- #,

2/( 0 ,&/!-*!! ) ) *))." $)

Seite 5

Ehrenamtliche Fachberater

( )&, $- , / )-.. 1 , ) )*#

#, )(.'$# # ,. , !6, )

,. )-#/.2 " -/#. Seite 8

Schlaufuchstage 2022

-*!*,. &5)) ) -$# #/' ) /)

$) ,"3,. ) !6, $ #'/!/#-." $(

*0 ( , )( ' ) Seite 8

Notfallplan

#) '' $'! "$. - /! Seite 15

Anzeiger online

unter

www.anzeiger-fds.de

Am 1. Oktober startet wieder die bundesweite „Lichttest-Aktion“ der Kfz-Werkstätten. Rechtzeitig zum Start in die dunkle

Jahreszeit sollte man sein Fahrzeug überprüfen lassen.

Seiten +

„Mein Speed Dating mit dem Tod“

Freudenstadt. (, #1 '$ -. ( $ )-." &.* ,

$( /,#/- , / )-.. /- $#, , $*",!$ 8 $) + .$)"

($. ( *7 Seite 5

Herbst-Komposttag

Kreis Freudenstadt. ( (-." &.* , !$) . 0*)

$- #, /! , ).-*,"/)"-)'" )" ',/& , $ -

%3#,$" ,-.*(+*-.." -... Seite 4

vom Fachmann empfohlen!

- Terrassendächer

- Wintergärten

- Geländer

- Anbaubalkone

Familienbetrieb seit 1981

OPTIK

- Carports

- Fenster / Türen

- Markisen

- Vordächer

- Täglich zu besichtigen

- Beratung nach Termin

oder Samstags von 9-13 Uhr

72178 Waldachtal I Salzstetten

Schlattweg 9 Tel. 07486/1084

www.bruckert-systembau.de

Planung, Fertigung und Montage aus einer Hand

- Heizstrahler

- LED Ausleuchtung

- Fassaden

- Aluminium Dielen

- Granulatboden

- Dacheindeckung

- Corten-Stahl-Deko

- Relax-Liegen

Blitzkocher Edel Black

- 1,5l Volumen

- Kabelloser, abnehmbarer

Wasserbehälter

- Edelstahlbehälter

- 360° Kontaktverbindung

- Kochstopp-Automatik

- 1.800 Watt

€ 29,95

Angebot gülg bis 31.10.2022, Druckfehler vorbehalten


ANZEIGER • Seite 2 Unser Service ist mit Stern Samstag, ausgezeichnet! 1. Oktober 2022

Jahreswagen von Mercedes-Benz.

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Jahres- und Gebrauchtwagen.

Mercedes-Benz Original-Teile. Service. Zubehör. Reifenservice.

Unfallinstandsetzung und 24h-Abschleppdienst.

Alpirsbach Dornstetten

Wochenmarkt

Jeden Mittwoch findet ab 8 Uhr auf dem

Parkplatz in der Krähenbadstraße in Alpirsbach

ein Wochenmarkt statt.

Baiersbronn

Wochenmarkt in Baiersbronn

Jeden Mittwoch und jeden Samstag ist jeweils

von 7 bis 12 Uhr Wochenmarkt auf

dem Rosenplatz in Baiersbronn.

Akkordeonmusik in Mitteltal

Der Harmonika-Spielring Baiersbronn e.V.

lädt am Sonntag, 2. Oktober, um 10.45

Uhr zu einem Kurkonzert in die Weißenbachhalle

nach Mitteltal ein. Der Eintritt ist

frei.

Angehörige pflegen

Angehörige zuhause

Freudenstadt. Ein Kurs „Angehörige pflegen

Angehörige zuhause“ in Theorie und

Praxis über acht mal zwei Stunden startet

am Mittwoch, 19. Oktober, um 18.30 Uhr

im DRK-Begegnungsraum in der Hirschkopfstraße

18 in Freudenstadt. Die Kosten

werden bei gesetzlich Versicherten von

der Krankenkasse übernommen. Anmeldungen

und weitere Informationen unter

Telefon 07441/867-1030.

Seniorengymnastik

in Glatten

Glatten. Ab Montag, 10. Oktober, trifft

sich wieder wöchentlich, jeden Montag

von um 16 bis 17 Uhr, die DRK Senioren-

Gymnastikgruppe in der Glatttalhalle in

Glatten.

Anzeiger online

unter

www.anzeiger-fds.de

Lauf- und Walkingtreff

Der Lauf- und Walkingtreff Dornstetten

trifft sich jeden Montag um 18 Uhr an der

Cresbacher Straße bei der Firma Kaltenbach

und jeden Mittwoch um 9 Uhr am

Parkplatz bei der Allmandhütte.

Radlertreff

Der Radlertreff Dornstetten startet jeden

Montag um 18.30 Uhr bei der Radlerbank

an der Cresbacher Straße.

Senioren-Treff

Der Seniorentreff Dornstetten trifft sich

jeden 2. Donnerstag im Monat um 14.30

Uhr im Rathaus in Hallwangen und jeden

3. Donnerstag im Monat im Rathaus in

Aach.

Gymnastikgruppe „Mach mit, bleib fit“

Jeden Montag von 14 bis 15 Uhr trifft sich

in der Sporthalle Hallwangen die Gymnastikgruppe

„Mach mit bleib fit“. Zur Verstärkung

der Gymnastikgruppe freuen

sich die Teilnehmer über neue Mitglieder.

Weitere Infos gibt es unter Telefon 07443/

3877.

Dornhan

Wochenmarkt

Jeden Mittwoch findet von 9 bis 13 Uhr

auf dem Denkmalsplatz in Dornhan ein

Wochenmarkt statt.

Spielgruppe

Krabbelkiste

Dornstetten. „Wir reisen durch die Welt

und bleiben dort, wo es uns gefällt.“ In der

Spielgruppe für Eltern mit Kindern ab

einem Jahr werden Bewegungsspiele,

verschiedene Materialien, Rhythmusgegenstände,

Lieder und Fingerspiele der

Welt entdeckt. Die Gruppe startet am Mittwoch,

12. Oktober, jeweils von 10 bis

11.30 Uhr im Katholischen Gemeindehaus

St. Franziskus, Im Höfle 25 in Dornstetten.

Ein Beitrag von 50,- Euro für acht Termine

wird erhoben. Informationen und Anmeldung

per E-Mail unter info@keb-freudenstadt.de.

Autorisierter Mercedes-Benz Heisenbergstr. Service & Vermittlung 1

Heisenbergstraße 1, 72250 Freudenstadt, Fon 07441 801 72250 0, Fax Freudenstadt 07441 801 39

info@autohaus-moehrle.de, www.autohaus-moehrle.de

Beratungsangebot Tel. trotz 07441/801-0 Krise

Gerade in Krisenzeiten www.autohaus-moehrle.de

ist die Gefahr von

häuslicher Gewalt aufgrund von Isolation

und Quarantäne höher. Wir von der FrauenHilfe

Freudenstadt e. V. bieten weiterhin

Moehrle_Anz_III_2015_90x135_v2.indd Autohaus Möhrle 2015 1 08.07.15 12:44

Blaicherstraße 1 • Freudenstadt Beratungen an, gegebenenfalls auch telefonisch.

Wir bitten jedoch dringend um

Anz-Thema Nur_das_Beste Dok_lfdNr 1

Telefon • 0 74 41 / 917 16 14

Größe: 2-spaltig, 90 x 135 mm = 1/4 DIN A4 Postkarte

www.centralkino-fds.de eine telefonische Terminvereinbarung

Farbigkeit: vierfarbig c m y k vorab unter 07441/520 3070. kk_lm_07_2015

Unser Programm vom 30.09.-05.10.2022

Sa. + Mo. 15 Uhr

Der junge Häuptling Winnetou - FSK ab 0

Fr. - Mo. + Mi. 17.30 Uhr / 20.15 Uhr

Tausend Zeilen - FSK ab 12

Fr. - Mo. + Mi. 17.30 Uhr

Sa. - Mo. 15 Uhr

Die Schule der magischen Tiere - FSK ab 0

Fr. - Mo. + Mi. 17.30 Uhr / 20 Uhr

Ticket ins Paradies - FSK ab 6

Fr. - Mo. + Mi. 20 Uhr

Der Gesang der Flusskrebse - FSK ab 12

Sa. - Mo. 15 Uhr

(2D) Minions 2 - FSK ab 6

Fahrt zur Messe

„Pferd Bodensee“

Das Anzeiger-Reisebüro bietet am Samstag,

15. Oktober, eine Busfahrt zur Messe

„Pferd Bodensee“ an.

Alle zwei Jahre findet am Bodensee die

große Pferdemesse Süddeutschlands

statt. Die Internationale Fachmesse informiert

mit bis zu 400 Ausstellern aus 10

Ländern über neue Angebote und Trends

der Pferde- und Reiterwelt zu den Themen

Sport, Zucht und Haltung. Nicht nur

interessant für Sportprofis, sondern auch

für Hobbyreiter. Erleben Sie vor Ort die

verschiedensten Pferderassen in Aktion.

Im Reiterjournal-Ring informieren die Nationalgestüte,

Vereine und Verbände Sie

über die Pferderassen und Reitweisen.

Zum Abschluss lassen Sie sich am Abend

bezaubern vom spannenden und faszinierenden

Show-Highlight „Im Takt der

Pferde“. Genießen Sie eine Welt mit

Tempo, Sport, Romantik und Überraschungen.

Abfahrt ist gegen 10.30 Uhr,

Rückkehr gegen 1 Uhr.

Der Reisepreis beträgt 105 Euro pro Person.

Im Preis enthalten sind die Fahrt im

modernen Reisebus, Eintritt zur Messe

und Eintritt zum Gala-Abend.

Beratung und Buchung:

Anzeiger-Reisebüro

Telefon 07441/ 8891-25 - Mailbox Rückruf

erfolgt umgehend oder E-Mail:

info@anzeiger-fds.de

Beilagenhinweis

Einem Teil unserer heutigen Ausgabe

liegen Prospekte folgender Firmen bei:

- Stadtapotheke Dornstetten

- Intersport

- Katz Busreisen

Freudenstadt

Experimenta geöffnet

Die Experimenta ist zu den gewohnten

Zeiten geöffnet. Weitere Infos unter

www.experimenta-freudenstadt.de Heisenbergstr. 1 oder

Telefon 07441/892923. 72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Ihre Mitteilung für den

Veranstaltungskalender

im Anzeiger senden Sie per

Mail an info@anzeiger-fds.de

Herausgeber:

Christiane Fischer

Karneolstraße 4

72250 Freudenstadt

Telefon 07441/8891-0

Telefax 07441/8891-30

E-Mail: info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Anzeigenberatung (gewerblich):

Bianka Günter

Telefon 07441/8891-35

Jessica Finkbeiner

Telefon 07441/8891-39

Eveline Raible

Telefon 07441/8891-21

Marc Fischer

Telefon 07441/8891-26

Redaktion:

Telefon 07441/8891-13

Druckvorstufe und Technik:

Telefon 07441/8891-13

Reisebüro:

Karin Fischer

Telefon 07441/8891-25

Kleinanzeigenannahme:

Telefon 07441/8891-24 oder

info@anzeiger-fds.de

Vertrieb:

Presseservice- und Vertriebs GmbH

Kontakt über Anzeiger unter

Telefon 07441/8891-24

Der ANZEIGER erscheint wöchentlich

samstags und wird kostenlos an die

Haushaltungen im Kreis Freudenstadt

und Umgebung verteilt.

Zur Zeit gilt die Anzeigenpreisliste

Nr. 6 vom 1. Juli 2022

Für unverlangt eingesandte

Manuskripte und Bildbeiträge sowie

telefonisch übermittelte Anzeigen

wird keine Haftung übernommen.

Druck: Druckerei Konstanz GmbH


Samstag, 1. Oktober 2022

Jahreswagen von Mercedes-Benz.

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Unfallinstandsetzung und

Unser Service ist mit Ste

Seite 3

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Freudenstadt

DRK Demenzberatung

Eine Demenzberatung ist weiterhin möglich,

auch in Notsituationen sind wir 24

Stunden erreichbar, Telefon 07441/867-

1710 oder über die Notfallnummer 112.

Deutsch- und Alphabetisierungskurs

Das Familienzentrum Freudenstadt bietet

jeweils montags und freitags ab 9.30 Uhr

einen Deutsch- und Alphabetisierungskurs

für Frauen mit Migrations- und

Flüchtlingshintergrund an. Die Teilnahme

ist kostenfrei. Anmeldungen unter

07441/950430 oder mail@familien-zentrum.de

Alleinerziehenden-Treff im FZF

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt

jeden Donnerstag ab 15 Uhr zu einem

"Gruppentreff für alleinerziehende Mütter

und Väter" ein. Auch die Kinder dürfen

gerne mitgebracht werden. Anmeldung

und weitere Infos gibt es vormittags unter

Telefon 07441/950430.

Demenztreff am Kachelofen

Das Familienzentrum Freudenstadt bietet

einen „Demenztreff am Kachelofen“ für

pflegende Angehörige an. Die Treffen finden

jeden 3. Mittwochabend im Monat jeweils

von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr im

Familienzentrum statt. Ein Zusatzangebot

gibt es jeden 3. Donnerstagabend im

Monat von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr. Die

Teilnahme ist kostenfrei. Info und Anmeldung

unter Telefon 07441/950430.

Stubentreff for future

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt

jeden Dienstag von 11 bis 12 Uhr zum

„Stubentreff for future“ ein. Hier soll ein interaktiver

und offener Begegnungs- und

DialogRAUM für Jung & Alt entstehen und

Generationen zusammenführen. Das Projekt

findet im Café AugenBLICK, sowie

auch mit Aktionen auf dem Marktplatz

statt. Info und Anmeldung unter Telefon

07441/950430.

Seniorinnen-Gymnastik des TSV

Die TSV-Seniorinnen-Gymnastik sucht

noch Verstärkung. Das Gymnastikangebot

findet jeweils mittwochs von 14.30 bis

15.30 Uhr im Kreishaus in Freudenstadt

statt. Weitere Infos gibt es unter Telefon

07441/83760.

Selbsthilfegruppe - Leben mit Krebs

Die Männerselbsthilfegruppe „Leben mit

Krebs“ trifft sich an jedem letzten Freitag

im Monat ab 17 Uhr im Raum des DRK

Kreisverbandes in der Hirschkopfstraße

18 in Freudenstadt. Das nächste Treffen

findet am Freitag, 30. September, ab 17

Uhr statt. Weitere Infos gibt es unter Telefon

07442/121049, 07441/83888,

07441/3265 oder unter www.mshk-freudenstadt.de.

Zahnpflege und Mundgesundheit

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt Eltern

und Babys im Rahmen des Babycafés

am Mittwoch, 12. Oktober, von 10 bis

11 Uhr ins Familienzentrum zum Vortrag

„Zahnpflege und Mundhygiene bei den

Kleinsten“ ein. Die Teilnahme an der Info-

Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Infos

vormittags unter Telefon 07441/950430.

Laternen basteln

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt

am Mittwoch, 12. Oktober, von 15 bis

16.30 Uhr zu einem Kreativ-Treff für Kinder

ein. Mit zwei Betreuerinnen können die

Kinder Laternen basteln. Die Teilnehmeranzahl

ist begrenzt. Anmeldungen werden

vormittags unter Telefon 07441/950430

entgegen genommen.

Second-Händchen-Shop

Das Familienzentrum Freudenstadt hat

am Mittwoch und Donnerstag jeweils von

9.30 bis 11.30 Uhr den Second-Händchen-Shop

mit Kinderkleidung, Kinderspielzeug,

Kinderwagen usw. geöffnet.

Kleiderspenden werden nach vorheriger

Anmeldung unter Telefon 07441/950430

auch wieder angenommen.

Horb

Wochenmarkt in Nordstetten

Jeden Donnerstag findet von 8 bis 12 Uhr

auf dem Schlossplatz in Nordstetten ein

Wochenmarkt statt.

Blutspende in Bittelbronn

Die nächste Blutspende des DRK findet

am Samstag, 1. Oktober, von 10 bis 14

Uhr in der Mehrzweckhalle in Bittelbronn

statt. Eine Übersicht aller Blutspendetermine

gibt es unter terminreservierung.blutspende.de.

Loßburg

Blutspende in Wittendorf

Die nächste Blutspende des DRK findet

am Mittwoch, 5. Oktober, von 14.30 bis

19.30 Uhr in der Laiberghalle in Wittendorf

statt. Eine Übersicht aller Blutspendetermine

in der Rgion gibt es unter terminreservierung.blutspende.de

Ausflug in den Südschwarzwald

Der Seniorenkreis Lombach lädt am Freitag,

7. Oktober, zu einer Herbstfahrt in

den Südschwarzwald mit einer Abendeinkehr

in der Vesperstube Vogtsmichelhof in

Ehlenbogen ein. Abfahrt ist um 12.30 Uhr

bei der Volksbank in Glatten, 12.35 Uhr

bei der „Linde“ in Lombach, 12.40 Uhr bei

der Haltestelle Oberdorf Lombach und

12.50 Uhr beim ZOB in Lossburg. Anmeldungen

nehmen Roswitha Gerlinger unter

Telefon 07446/2406 und Anke Haas unter

Telefon 07443/7130 entgegen.

Waldachtal

Kleiner Tumlinger Wochenmarkt

Immer donnerstags von 14 bis 17 Uhr findet

in der Theodor-Heuss-Straße ein kleiner

Wochenmarkt in Tumlingen statt. Es

sind auch ein Obst- und ein Feinkosthändler

sowie ein Hoflädle vertreten.

Sprach-Workshops

Am ersten Donnerstag im Monat findet

um 18.30 Uhr im Bürgertreff Tumlingen ein

Französisch-Workshop statt. Weitere Infos

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Autor

Heisenbergstraße 1, 72250 Fre

info@autohaus-moehrle.de, ww

Herbst- und Weihnachtslesungen

im Geschichten-Café Dornstetten

Dornstetten. Im Mittelpunkt des Geschichten-Cafés

in Dornstetten stehen

Geschichten und Erzählungen, die das

Leben schreibt. Lebensgeschichten von

einzelnen Personen, Familien- oder Firmengeschichten,

die sich Pascale Peukert

mit dem Erfassen und Gestalten von Biographien

zur Aufgabe gemacht hat. Im

Kleinsorge um 15 Uhr aus ihrem Roman

Autohaus „Ohne“. Möhrle Es geht um die Anz Liebe im III Alter. 2015

Anz-Thema Am 27. November ist Nur_das_Beste

die Künstlerin Traute

Gruner aus Horb-Rexingen zu Gast im

Geschichten-Café. Weitere Informationen

Größe: Verkäufer/innen

und Reservierung 2-spaltig, per Mail unteret-cetera@pascale-peukert.de

oder telefonisch

90 x 135

gesucht

unter

Farbigkeit: für 0171/7375098.

unsere Erdbeer- vierfarbig und c m y k

Moehrle_Anz_III_2015_90x135_v2.indd 1

passenden Ambiente erzählen Autoren

ihre Geschichten oder lesen aus ihren

Waldachtal

gibt es unter Telefon 0170/1650020. Die

Englischgruppe trifft sich am 13. Oktober,

10. November, 15. Dezember um 19.30

Uhr. Infos hierzu gibt es bei Louise

George, Telefon 0159/02123949.

Gemeinsamer Vesperabend des VdK

Der VdK Waldachtal und der VdK Salzstetten

veranstalten am Samstag, 5. November,

um 17 Uhr einen gemeinsamen

Vesperabend im Hotel Panorama in Lützenhardt.

Anmeldungen werden unter Telefon

07486/95135 oder 07443/3480

entgegengenommen.

Mittwochs ist Schenke-Zeit

Jeden Mittwoch ab 17 Uhr hat die

Schenke & mehr im Rötweg 6 in Waldachtal-Tumlingen

geöffnet. Neben einer feinen

Getränkeauswahl findet man auf der Vesperkarte

Wurstsalat oder Vegetarisches.

Kleinanzeigen

aufgeben

einfach

und bequem

unter

www.anzeiger-fds.de

Werken. Am 9. Oktober liest Siegried

Spargelverkaufshäuschen.

Ab sofort bis

Mitte September.

Erdbeer JETZT Walter IST

BEERENZEIT

Zieglerhof Oppenau

Tel. 07804 / 720 o. 0171 / 6802191

walter.oppenau@freenet.de

an unseren

Holzverkaufshäuschen

Freudenstadt - Ausfahrt Kaufland-Tankstelle

(bei Elektro Kurz)

Baiersbronn - Einfahrt Tonbach,

beim Waschpark

Loßburg - Hauptstraße oberhalb

Metzgerei Schmid

Pfalzgrafenweiler -

Gärtnerei Magnus

Altensteig -

Bahnhofstr. 36,

Getränke Bossenmaier

Horb - vor Tennis-Center

unterhalb Marktkauf (früher Real)

Suche

weitere Verkaufsplätze

sowie Verkäufer/innen

Voll- oder Teilzeit

Erdbeer Walter

77728 Oppenau

Landwirtschaft

Weihnachtsbäume • Obstbau

Telefon 07804 / 7 20

Handy 0171 / 6802191

info@erdbeerwalter.de

gesucht

Verkäufer/innen

Spargelverkaufshäuschen.

Erdbeer- und

unsere für

Mitte September.

bis sofort Ab

Erdbeeren

Himbeeren

Kirschen

Heidelbeeren

Brombeeren

Johannisbeeren

Stachelbeeren

Gemüse

Kartoffeln

Erdbeer Walter

Tel. 07804 / 720 o. 0171 / 6802191

Oppenau

Zieglerhof

walter.oppenau@freenet.de

gesucht

Verkäufer/innen

Spargelverkaufshäuschen.

Erdbeer- und

unsere für

Mitte September.

bis sofort Ab

Erdbeer Walter

Tel. 07804 / 720 o. 0171 / 6802191

Oppenau

Zieglerhof

walter.oppenau@freenet.de


72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

ANZEIGER • Seite 4 Samstag, 1. Oktober 2022

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Kinder Sneaker

mit Warmfutter

in weiß

Größe 26 - 35

Gültig bis So.

09.10.2022

3O %

statt 49, 95 €

34, 95 €

Freudenstadt Straße • Loßburger - Ort Str. 19

BCT Schuhhandel GmbH - 88471 Laupheim

Kinderbasar in der

Stadthalle Dornstetten

Dornstetten. Die Freunde der Kinder

Dornstettens veranstalten wieder den traditionellen

Basar in der Stadthalle. Angeboten

werden Herbst- und Winterkleidung

von Gr. 50 bis 176, Kinderwagen, Autositze,

Kinderfahrzeuge, Spielsachen,

Schuhe sowie Umstandsmode. Auch der

Kaffee- und Kuchenverkauf findet wieder

statt. Verkauf ist am Samstag, 15. Oktober,

von 12 bis 15.30 Uhr. Die bereits ausgezeichneten

Verkaufsartikel können am

Freitag, 14. Oktober, von 17 Uhr bis 19

Uhr in einem Wäschekorb in der Stadthalle

abgegeben werden. Kundennummern

sowie Informationen zum Verkauf

gibt es unter Telefon 07443/9643344,

07443/9610780, 07443/9643582 oder

0176/97607254 sowie unter kinderbasar.dornstetten@gmail.com

Dringend werden noch Helfer gesucht, die

bei der Durchführung des Basars helfen.

Eine Helferschicht beträgt vier Stunden

und berechtigt zum vorzeitigen Einkaufen

am Samstag von 10 bis 11 Uhr. Infos

unter Telefon 07443/9643344.

Den Spätsommer im

Glas verschenken

Kreis Freudenstadt. Das Landwirtschaftsamt

Freudenstadt lädt zum Kochworkshop

“Den Sommer im Glas

verschenken“ ein. Die Veranstaltung findet

am Dienstag, 11. Oktober, statt und beginnt

um 18 Uhr im Landwirtschaftsamt,

Ihlinger Straße 79 in Horb.

Für die Lebensmittel, die Einmachgläser

und Flaschen wird ein Beitrag von insgesamt

25 Euro pro Person erhoben, der am

Veranstaltungstermin zu entrichten ist.

Weiterhin sind mitzubringen: eine Schürze

und zwei Geschirrtücher.

Die Anmeldung ist auf der Homepage des

Landratsamtes Freudenstadt unter „Veranstaltungen“

(www.kreis-fds.de) oder direkt

beim Landwirtschaftsamt unter der

Telefonnummer 07451/907-5401 möglich.

Anmeldeschluss ist am Dienstag, 4.

Oktober.

Stressfrei zum

Bootsführerschein

Freudenstadt. Sie haben in Freudenstadt

die Möglichkeit das Bodenseeschifferpatent

unter Segel und/oder Motor zu erwerben.

Das Bodenseeschifferpatent ist der

am Bodensee erforderliche Bootsführerschein,

welcher die Berechtigung zum

Führen von patentpflichtigen Fahrzeugen

auf dem Bodensee umfasst.

Das Bodenseeschifferpatent ist der perfekte

Einstieg in den Wassersport. Nachdem

Sie die Prüfung erfolgreich absolviert

haben, wird Ihnen Ihr Bodenseeschifferpatent

ohne weitere Prüfung auf den Sportbootführerschein

Binnen umgeschrieben.

Dieser berechtigt Sie dann Motor- bzw.

Segelboote auf allen europäischen Binnengewässern

zu fahren.

Eine kostenlose Infoveranstaltung findet

am Samstag 8. Oktober, um 11 Uhr im

Familienzentrum in der Reichsstraße 16 in

Freudenstadt statt. Weitere Informationen

sind erhältlich unter www.schwabensegeln.de

sowie unter Telefon 07441/1040

direkt bei Rüdiger Reissing.

Kleinanzeigen aufgeben

einfach und bequem unter

www.anzeiger-fds.de

Erntedank mit zünftiger Musik

und Weißwurstfrühstück

Pfalzgrafenweiler. Am Erntedank-Sonntag, 2. Oktober, veranstaltet der Musikverein

Pfalzgrafenweiler sein traditionelles Weißwurstfrühstück in der Festhalle Pfalzgrafenweiler.

Los geht es um 11 Uhr mit dem Musikverein Pfalzgrafenweiler unter der Leitung

von Daniel Schanz. Im Anschluss sorgen die Egerländer vom Musikverein Obertalheim

mit ihrem Dirigenten Thomas Teufel für Stimmung um die Mittagszeit. Ab 13 Uhr heizen

Milen Haralambov und das TBO-Baiersbronn die Festhalle auf! Alle Besucher in

Tracht erhalten einen Euro Rabatt auf Weißwürste. Der Eintritt ist frei.

Mini-Six-Pack-Show

in Tumlingen

Waldachtal-Tumlingen. Nach über zweijähriger

Corona-Pause ist es soweit. Der

ursprünglich für März 2020 geplante Auftritt

der Vokal-Gruppe „Six Pack“ wird jetzt

nachgeholt.

Herzlich willkommen zum

Bestes für Ihren Garten:

Holen Sie sich bis

zu 5 m³ Gütekompost

kostenlos ab!

Am Samstag, 22. Oktober, schlüpft jeder

Sänger in die Rolle seines Lieblingskünstlers.

Dies führt dazu, Heisenbergstr. dass dem 1 Publikum

eine enorme Bandbreite 72250 Freudenstadt geboten wird.

Von Heino bis zu Tel. den 07441/801-0 Backstreet Boys,

von Johnny Cash www.autohaus-moehrle.de

oder Mickie Krause

über Elton John sowie vielen anderen

Sängern und Stilrichtungen reicht das Repertoire.

Der Humor kommt auch nicht zu

kurz, denn die Jungs nehmen kein Blatt

vor den Mund und präsentieren die

Stücke in unnachahmlicher selbstironischer

Art. Durch den Abend führt die

sympathische Moderatorenikone Mareike

Amado!

am 08.10.2022 | 13 – 16 Uhr

awb-fds.de

Herbst-

Komposttag

Entsorgungsanlage Bengelbruck

an der B294 zwischen

Freudenstadt und Besenfeld.

Die Besucher dürfen sich auf ein Konzert

voller Überraschungen quer durch die Stilrichtung

vergangener Jahrzehnte freuen.

Beginn ist am Samstag, 22. Oktober, um

20 Uhr im Gemeindesaal in Tumlingen.

Karten gibt es im Vorverkauf zu 13 Euro

unter Telefon 07443/2892907.

Karten, die für die ursprüngliche Veranstaltung

erworben wurden, sind weiterhin

gültig. Wer den neuen Termin nicht wahrnehmen

kann, darf seine Karten zurückgeben.


Samstag, 1. Oktober 2022

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

ANZEIGER • Seite 5

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

„Mein Speed Dating mit dem Tod“ -

Lesung mit Tamara Schwab

Freudenstadt. Am Dienstag, 4. Oktober,

ist Tamara Schwab zu Gast in Freudenstadt.

Die junge Autorin liest um 19.30 Uhr

im Kurhaus aus ihrer Biografie „Mein

Speed Dating mit dem Tod“.

Hinter dem Namen Tamara Schwab

steckt ein 1,63 Meter großes Energiebündel,

das auf Weisheiten-Sprüche steht

und sich als selbsternanntes „Optimismus-Orakel“

mit Sarkasmus und Ironie die

Aufgabe gesetzt hat, auch aus der negativsten

Situation etwas Positives zu basteln.

Getreu dem Motto „Träume sind

zum Leben da“ verwirklicht sie sich neben

ihrem Studium auch als Eventmoderatorin,

reist für vier Monate in ihr Traumland

Australien, studiert Psychologie (wie sie es

sich immer gewünscht hat…) und hat

auch noch ein eigenes Buch geschrieben!

Nach drei Jahren Kampf gegen eine Herzmuskelentzündung

weiß sie mehr denn je:

Träume sind nicht zum Träumen, sondern

zum Verwirklichen da. Und wieviel Zeit

einem dafür bleibt, das weiß niemand.

Denn wenn das Leben entscheidet, dir ein

Bein zu stellen, dann nutze den neuen

Blickwinkel auf die Welt, während du

mutig wieder aufstehst. Und aufstehen

musste Tamara Schwab mit aller Kraft,

denn im Alter von 24 Jahren erlitt sie im

Fitness-Studio einen Herzstillstand. Ausgelöst

durch eine der unnötigsten Krankheiten,

die es gibt: eine Herzmuskelentzündung.

Statt weiter wie gewohnt hektisch

ihren eigenen hochgesteckten Zielen

hinterherzurennen, ist sie seit Jahren nunmehr

damit beschäftigt, sich wieder aufzurappeln.

Zwei weitere Herzstillstände,

zwei Defibrillator-Implantationen, zahlreiche

Operationen und immer wieder die

Nachricht, dass sie immer noch nicht gesund

ist.

Aber wie fühlt man sich, wenn man von

100 auf 0 aus dem Leben gerissen wird,

immer und immer wieder? Wie ist es, akzeptieren

zu müssen, dass manche Dinge

schlichtweg nicht mehr gehen? Nur anders

als gewohnt funktionieren zu können?

Soviel sei verraten - es wird an

diesem Leseabend nicht nur eine unglaubliche

Erfahrung für jeden Anwesenden

geben …

Hinkommen lohnt sich! Tamara Schwab

steht sehr gerne für Fragen und Autogrammwünsche

zur Verfügung - sie hat

einige Exemplare ihres Buches mit im Gepäck.

Beginn ist am Dienstag, 4. Oktober, um

19.30 Uhr im Kurhaus Freudenstadt. Karten

gibt es im Vorkverauf zu 10 Euro an

der Theaterkasse im Kurhaus, Telefon

07441/864732, bei der Tourist-Info am

Marktplatz, Telefon 07441/864730, sowie

im Besucherzentrum Schwarzwaldhochstraße,

Telefon 07442/7570.

Linsenfest des

MV Besenfeld

Seewald-Besenfeld. Am Sonntag, 23.

Oktober, lädt der Musikverein Besenfeld

zum Linsenfest ein. Ab 11.30 Uhr wird es

in der Seewaldhalle in Besenfeld Mittagessen

geben. Das traditionell schwäbische

Gericht wird von einigen Musikern

und einem Koch selbst zubereitet. Für Unterhaltung

sorgt der Musikverein Lyra

Iselshausen. Es wird auch einen Straßenverkauf

geben, hierzu bitte eigene Behältnisse

mitbringen. Außerem gibt es auch

einen Kaffee- und Kuchenverkauf. Weitere

Informationen gibt es unter www.mv-besenfeld.de.

Verkaufsoffener


ANZEIGER • Seite 6 Samstag, 1. Oktober 2022

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Marktplatz 45

Freudenstadt

Tel. 0 74 41 / 91 95 680

www.speckwirt.de

Viele Tiere auf der

Oberrhein-Messe in Offenburg

Offenburg. Die Oberrhein-Messe auf dem

Offenburger Messegelände stellt noch bis

3. Oktober auch die Tiere in den Mittelpunkt.

Ob Pferde, Kühe, Schweine,

Schafe und dieses Jahr sogar Alpakas

sind zum Schauen, Erleben und Bewegen

ins Messeprogramm eingebunden. Besonderes

Augenmerk liegt auf dem

Messe-Cup, bei dem sich die Reiterinnen

und Reiter des Ortenauer Reiterrings messen.

Der Messe-Cup bringt am zweiten Messe-

Wochenende vom 30. September bis 3.

Oktober die Reiter des Ortenauer Reiterrings

zusammen. Dann geht es nicht nur

um den Messe-Cup, sondern im Mannschaftsspringen

am Sonntag auch um

den Wanderpreis der Stadt Offenburg.

Etwa 30 bis 40 Reiterinnen und Reiter

werden am Start sein. Im Moment führt

Hubert Rendler aus Nußbach die Wertung

an, gefolgt von Mia Hauss. Gastreiter aus

Südbaden sind willkommen. In der Wertung

stehen aber ausschließlich die Reiter

des Reiterrings. Es handelt sich um ein

Springen der A-Klasse mit zwei Sternen,

das heißt die Höhe der Hindernisse beträgt

1,15 bis 1.20 Meter. „Wir wollen

24.9.

3.10.

Törggelefest in Meransen

Dreitägige Busfahrt vom 13. bis 16.10. 2022

Tiefblauer Himmel, angenehme Wärme, erste schneebedeckte Bergspitzen. Das

magische Spiel der Herbstfarben beeindruckt jedes Jahr wieder. Bis in den November

hinein zeigt sich der Herbst in Südtirol von seiner schönsten Seite: Milde

Temperaturen, goldenes Sonnenlicht. Nachmittagskonzert mit Die Ladiner, Südtiroler

Kleeblatt und der Schuhplattler-Gruppe Meransen

1. Tag: Um 6 Uhr erfolgt die Anreise über

Innsbruck und den Brennerpass. Unterwegs

einige Stopps entlang der Strecke,

bevor man am späten Nachmittag das

Hotel im Raum Eisack- oder Pustertal bezieht.

Gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Mit der Reiseleitung startet man

heute in den Tag. Nach Lust, Laune und

Wetter wird eine Ganztagesfahrt zusammengestellt.

Per Bus wird eine der eindrucksvollsten

Bergregionen Europas –

die Dolomiten - erkundet. Erleben Sie die

grandiose Bergwelt Südtirols. Die drei Zinnen,

Cortina d’Ampezzo, die Valparola

und der Pordoi-Pass sind nur einige der

markantesten Punkte des Ausflugs. Noch

überwältigt von den Eindrücken des Tages

beschließt man den Tag mit einem gemeinsamen

Abendessen. Je nach Wetterlage

auch Fahrt nach Meran, Kalterer See

oder Bozen möglich! Änderungen vorbehalten.

3. Tag: Heute geht es nach Meransen zum

traditionellen Törggelefest. Dort gibt es unvergessliche

Stunden mit musikalischer

Unterhaltung. Sie erleben die Ladiner, die

Gruppe Kleeblatt und die Schuhplattlergruppe

aus Meransen. Während der Veranstaltung

gibt es ein Speckbrettl mit ¼ l

auch für die Messe und die hervorragende

Ausstattung des Geländes werben“,

betont der Vorsitzende des

Reiterrings, Hans-Jürgen Schnebel. Es

handelt sich um das 60. Messeturnier,

eine stolze Bilanz aus 70 Jahren Zusammenarbeit

mit der Messe Offenburg.

In der Tierhalle sind vor allem heimische

Tiere von den hiesigen Höfen wie Rinder

und Pferde zu sehen. Es darf auch mal

eine Ziege, ein Kälbchen oder ein Schäfchen

gestreichelt werden. Auf Familien

übt das Angebot des Streichelzoos eine

besondere Anziehungskraft aus und ist für

einen kurzen Moment wie Ferien auf dem

Bauernhof.

Zur Sache geht es beim „Blaulichttag“ am

Samstag, 1. Oktober, wenn Polizei, Feuerwehr,

Malteser und das Deutsche Rote

Kreuz in Aktion treten. Die Hilfsorganisationen

führen zusammen eine sogenannte

Rettungskette durch, einmal vormittags

und einmal nachmittags. Hier wird ein Verkehrsunfall

simuliert. Die Messebesucher

können live vor Ort miterleben, wie die

Retter Hand in Hand arbeiten.

Die Tageskarte kostet im Vorverkauf 5

Euro, an der Tageskasse 6 Euro. Die Familienkarte

ist für 13 Euro sowohl im Vorverkauf

als auch an der Tageskasse zu

haben und schließt den Eintritt für zwei Erwachsene

und bis zu drei Kindern ein. Inklusiv

im Eintrittspreis ist wieder der

Shuttle-Bus vom Bahnhof beziehungsweise

dem Park und Ride Parkplatz am

Flugplatz. Weitere Informationen gibt es

unter www.oberrhein-messe.de.

Nachhaltiger

Secondhand-Verkauf

Freudenstadt. Das Familienzentrum

Freudenstadt veranstaltet am Samstag,

15. Oktober, von 10 bis 13 Uhr in der

Turn- und Festhalle in Freudenstadt einen

nachhaltigen Secondhand-Verkauf für Erwachsene

und Jugendliche. Dort haben

alle die Gelegenheit, ihre gut erhaltene

Kleidung zu verkaufen und/oder das ein

oder andere Schnäppchen für ihre eigene

Garderobe zu ergattern. Angeboten werden

außerdem Kaffee und Kuchen, auch

zum Mitnehmen.

Interessierte können sich für den Tischverkauf

ab dem 4. Oktober anmelden. Der

Basar findet unter den bis dahin gültigen

Corona-Auflagen statt. Informationen gibt

es vormittags unter Telefon 07441/

950430.

Wein und frisches Obst. Schunkeln und

Stimmung ist angesagt, bevor man den

Tag bei einem typischen Törggelenessen

im Hotel beschließt.

4. Tag: Nach dem Frühstück heißt es Abschied

nehmen vom schönen Südtirol. Die

Rückfahrt geht durch das Eisacktal –

Meran – Vinschgau – Reschenpass – Arlberg

oder Fernpass zurück zu den Abfahrtsorten.

Rückkehr ca. 20 bis 21 Uhr

Preis: 399,- Euro p. P. im Doppelzimmer /

Einzelzimmerzuschlag: 50 Euro

Leistungen: Fahrt im modernen Reiseomnibus;

Begrüßungstrunk; 3 x Übernachtung

mit Halbpension im 3-Sterne Hotel;

1 x Reiseleitung für Ganztagesfahrt; 1 x

Törggelenessen im Rahmen der HP; 1 x

Speckbrettl, ¼ l Wein und frisches Obst

während des Törggelefestes; Eintritt zum

Törggelefest mit den Musikgruppen Ladiner,

Kleebatt. Hinweis: Die Ortstaxe muss

bar vor Ort im Hotel bezahlt werden!

Beratung und Buchung:

Anzeiger-Reisebüro

Telefon 07441/8891-25 - Mailbox Rückruf

erfolgt umgehend oder E-Mail: info@anzeiger-fds.de



ANZEIGER • Seite 8 Samstag, 1. Oktober 2022

AUS DER ANZEIGER-REGION

keine Fachberater im Landkreis, Jürgen

Dold als einziger Fachmann in der Region

muss bei Bedarf aus Haigerloch kommen.

Seminare zum Thema Ameisen bietet die

Umweltakademie zwar derzeit keine an,

dennoch wäre eine Ausbildung über die

Begleitung bei aktuellen Umsiedlungen

oder über den Landesverband der Deutschen

Ameisenschutzwarte e.V. möglich.

Biber:

Mit Harald Dold und Peter Daiker ist der

Landkreis in der glücklichen Lage, zwei

Experten für diese Tierart zur Verfügung

zu haben. Interessierte dürfen sich trotzdem

gerne für einen Qualifizierungskurs

melden, zumal die Biber sich in den Kreisgemeinden

weiter ausbreiten.

Für Anfragen und Infos unter Telefon

07441/920-5034; diehl@kreis-fds.de.

Ehrenamtliche Fachberater für

den Artenschutz gesucht

Kreis Freudenstadt. Im Rahmen des

„Netzwerk Artenschutz Baden-Württemberg“

wurden auch im Landkreis Freudenstadt

ehrenamtliche Fachberater

ausgebildet. Trotzdem fehlt es in einigen

Gemeinden und auch bei einigen Tiergruppen

weiterhin an Unterstützung, weshalb

das Landratsamt nach wie vor auf

der Suche nach freiwilligen Naturliebhabern

ist.

Die Ehrenamtlichen werden jeweils in

einem Fachseminar der Akademie für

Natur- und Umweltschutz des Umweltministeriums

ausgebildet und zertifiziert. Sie

beraten Bürgerinnen und Bürger vor Ort

und unterstützen so die Naturschutzverwaltungen

in den Stadt- und Landkreisen.

Für ihren Einsatz erhalten sie eine Aufwandsentschädigung

und einen Fahrtkostenzuschuss.

Auch die Kosten für Ausund

Fortbildung oder notwendige Ausrüstung

und Schutzkleidung werden übernommen.

Wie sieht die Lage bei den einzelnen

Fachberatern im Landkreis aktuell aus?

Fledermäuse:

Die Sorgenkinder im Landkreis, denn es

gibt kaum Ansprechpartner und fast keine

Pflegestellen für verletzte Tiere oder aufgefundene

Jungtiere. Mit Dr. Christian

Dietz hat der Landkreis zwar einen der bekanntesten

Fledermausforscher als Sachverständigen,

aber nicht flächendeckend

Fachberater. Auch hier wird ein dreitägiges

Seminar angeboten. Darüber hinaus werden

dringend Menschen gesucht, die verletzte

Fledermäuse oder Jungtiere aufpäppeln.

Hierfür wird extra ein Spezialkurs

angeboten. Selbstverständlich werden alle

Kosten übernommen.

Amphibien und Reptilien:

Jeweils getrennte Ausbildungen gibt es

zum Amphibien- und Reptilienfachberater.

Wer sich vorstellen kann, zu Amphibien

oder auch mal zu einer im Garten aufgefundenen

Schlange beratend zur Seite zu

stehen, ist herzlich eingeladen, sich zu

melden. Meist geht es nur um die Bestimmung

der Tierart und um ihre Ansprüche.

Oft kann dadurch gut ein Zusammenleben

ermöglicht werden, denn diese streng geschützten

Arten können in der Regel nicht

umgesiedelt werden.

Ameisen:

Fachberater für Ameisen werden meistens

benötigt, wenn ein Nest wegen einer Baumaßnahme

umgesiedelt werden muss

oder es sich an ungünstiger Stelle in

Hausnähe angesiedelt hat. Hier gibt es

Ab sofort sind Anmeldungen zu

den Schlaufuchstagen möglich

Kreis Freudenstadt. Die Jugendtechnikschule

veranstaltet am 9. und 10. November

im Kurhaus und Kongresszentrum

wieder die Schlaufuchstage im Landkreis

Freudenstadt. Kinder im Alter zwischen

vier und neun Jahren sind an beiden

Tagen eingeladen, in unterschiedlichen

naturwissenschaftlichen Workshops zu

forschen und zu experimentieren, um naturwissenschaftliche

und technische Phänomene

zu entdecken.

Das Veranstaltungsformat soll spielerisch

das Interesse für die Fachbereiche Mathematik,

Informatik, Naturwissenschaft und

Technik wecken. Natürlich kommt dabei

auch der Spaß nicht zu kurz. Zahlreiche

Kooperationspartner aus Industrie, Bildung

und Gesellschaft konnten für die

Durchführung der Workshops gewonnen

werden. Schüler und Auszubildende, die

von Berufsschullehrern und Ausbildungsverantwortlichen

unterstützt werden, leiten

die kleinen Forscher an. Im Rahmenprogramm

wird die Wissenschaftsshow

„Heckers Hexenküche“ angeboten. Zusätzlich

werden im Gerhard-Hertel-Saal

kostenlos naturwissenschaftliche Filme

gezeigt. Vormittags ist die Veranstaltung

reserviert für angemeldete Schulklassen

und Kindergartengruppen. Am Nachmittag

findet ein Markt der Möglichkeiten

ohne Voranmeldung statt. Workshops wie

„Die Zauberkraft der Magnete“ oder „Das

Geheimnis der leuchtenden Schlaufuchsaugen“

bringen sicherlich nicht nur Kinder

zum Staunen. Anmeldungen von Schulen

und Kindergärten sind ab sofort unter

www.schlaufuchstage.de möglich.

Kleinanzeigen im

Anzeiger einfach und

bequem unter

www.anzeiger-fds.de

Wespen und Hornissen:

Hier konnten durch ein Seminar zahlreiche

Fachberater gewonnen werden. Besonders

in folgenden Gemeinden bestehen

trotzdem noch Lücken in der Besetzung:

Bad Rippoldsau-Schapbach, Baiersbronn,

Dornstetten, Empfingen, Eutingen

im Gäu, Grömbach, Seewald, Schopfloch,

Waldachtal und Wörnersberg. Wer sich

vorstellen kann, neben den Beratungen

auch ein Hornissennest fachgerecht umzusiedeln,

auf die oder den wartet eine

spannende Ausbildung in einem Umweltzentrum.

Daneben können zur „Einarbeitung“

auch erfahrene Fachberater

begleitet werden.

eMail: holzapfelbau@gmx.de


















Buchen Sie jetzt unter:

Tel. 07443 - 247170

www.schweizer-reisen.de

Warmes für kalte Tage!

Kürbisse in Ludwigsburg - inkl. Eintritt 1 Tg 15.10. 36,- p.P.

Bodensee und Schweizer Berge 1 Tg 22.10. 69,- p.P.

- inkl. Schifffahrt, Fahrt mit der Zahnradbahn und Dünnele Essen

Chrysanthema in Lahr - inkl. Führung 1 Tg 23.10. 39,- p.P.

Sonntagsfährtle - inkl. Kaffee und Kuchen 1 Tg 30.10. 55,- p.P.

Betz Modewerke- inkl. Sekt und Mittagessen 1 Tg 05.11. 29,- p.P.

Gänsebratenessen - inkl. Mittagessen 1 Tg 05.11. 79,- p.P.

Chrysanthema in Lahr - inkl. Führung 1 Tg 06.11. 39,- p.P.

Kürbisse in Ludwigsburg - inkl. Eintritt 1 Tg 12.11. 36,- p.P.

Gänsebratenessen - inkl. Mittagessen 1 Tg 12.11. 79,- p.P.

Weihnachtsmarkt in Konstanz 1 Tg 24.11. 45,- p.P.

Christkindlsmärik in Straßburg 1 Tg 26.11. 49,- p.P.

Adventlicher Lichtertraum 1 Tg 03.12. 69,- p.P.

- inkl. Kaffee und Kuchen, kleiner Abendimbiss

Weihnachtsmarkt in Colmar 1 Tg 03.12. 49,- p.P.

Adventsfahrt ins Blaue 1 Tg 13.12. 75,- p.P.

- inkl. Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Weihnachtsfeier als Theaterstück

Liebe Reisegäste,

spätherbstliche Sonnenstrahlen laden zum Verweilen und Genießen ein. Entweder an der Blumenriviera oder am

Comer See! Schnuppern Sie feine Weihnachtsdüfte beim Bummeln über traditionelle Märkte oder lassen Sie sich bei

einem besinnlichen Wochenende in den Bergen verzaubern. Die schönsten Anregungen finden Sie in unserem Reisemagazin

oder im Reisekalender (www.schweizer-reisen.de). Lassen Sie sich einstimmen auf zauberhafte Reise-Ideen

für die Advents- und Weihnachtszeit. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Aussuchen Ihrer Lieblingsreise(n).

Ihre Familie Schweizer und alle Mitarbeiter

Schweizer Reisen - unsere begleiteten Busreisen

Comer See

• Schifffahrt nach Bellagio

• Ausflug Como und Luganer See

• 1 Tag Freizeit mit Möglichkeit zum

Besuch der Villa Carlotta

• Übernachtung im 4-Sterne Hotel

5 Tg, HP, 03.11. ab € 505,-

Blumenriviera

• Zitronenstadt Menton

• Besuch Fürstentum Monaco mit

Monte Carlo

• Ausflug nach Nizza und Cannes

• Übernachtung im 4-Sterne Hotel

4 Tg, HP, 06.11. ab € 399,-

Waldweihnacht Kirchberg

• Stimmungsvolle Adventsfeier

• Besuch der Weihnachtsmärkte in

Kitzbühel, Innsbruck und Kufstein

• Rattenberg mit Glasbläserei

• Übernachtung im 4-Sterne Hotel

4 Tg, HP, 24.11. ab € 565,-

Waldweihnacht Abtenau

• Stimmungsvolle Adventsfeier

• Besuch der Weihnachtsmärkte in

St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang

• Pferdeschlittenfahrt (fakultativ)

• Übernachtung in 4-Sterne Hotels

4 Tg, HP, 01.12. ab € 525,-

Waldweihnacht Pitztal

• Stimmungsvolle Adventsfeier

• Besuch Weihnachtsmarkt in Seefeld,

Krippenpfad in Imst

• inkl. Pferde-Schlittenfahrt

• Übernachtung im 4-Sterne Hotel

4 Tg, HP, 15.12. ab € 540,-

Advent in den Höfen

• Weihnachtliches Programm

• Stopp in Goslar und Erfurt

• Rundfahrt durch den Ostharz mit

Wernigerode und Quedlinburg

• Übernachtung im 3-Sterne Hotel

3 Tg, HP, 07.12. ab € 355,-

Adventsreise ins Blaue

Auf dieser Reise erleben Sie romantische

und vielfältige Landschaften mit

…. Wohin es geht?

Lassen Sie sich überraschen!

• Schweizer Reiseleitung: Jana Stölzle

4 Tg, HP, 11.12. ab € 495,-

Weihnachten in Südtirol

• Stimmungsvolle Weihnachtsfeier

• Krippenausstellung in Luttach

• Dolomitenrundfahrt oder Meran

• Kutschfahrt durch die Bergwelt

• Übernachtung im 3-Sterne Hotel

6 Tg, HP, 22.12. ab € 720,-

Weihnachten in Abtenau

• Stimmungsvolle Weihnachtsfeier

• Rundfahrt Salzkammergut mit

St. Wolfgang und St. Gilgen

• Kutschfahrt durch die Bergwelt

• Übernachtung im 4-Sterne Hotel

5 Tg, HP, 22.12. ab € 699,-

Chiemsee Inselweihnacht

• Zug- und Schifffahrt Cinque Terre

• Führung Stille-Nacht-Kapelle und

Besuch Weihnachtsmarkt in Salzburg

• Schiffahrt auf dem Chiemsee

• Übernachtung im 3-Sterne Hotel

4 Tg, HP, 24.11. ab € 499,-

Schweizer Reisen Verkehr & Touristik GmbH, Heiligenbronner Str. 2, 72178 Waldachtal • Reiseveranstaltung 07443-247170


ANZEIGER • Seite 10 Samstag, 1. Oktober 2022

LICHTTEST 2022

Klare Sicht bei jedem Wetter: Frische Scheibenwischer sind eine lohnende Investition.

Foto: djd/Robert Bosch GmbH

Freie Fahrt für gutes Licht

vom 1. bis 31. Oktober

Damit Autofahrende unbeschadet durch

die dunkle und trübe Jahreszeit kommen,

können sie vom 1. bis 31. Oktober

2022 ihre Fahrzeugbeleuchtung unter

dem Motto „Freie Fahrt für gutes Licht“

kostenlos überprüfen lassen.

Statistisch ist fast jedes dritte Auto (27,5

%) mit mangelhafter Beleuchtung unterwegs.

So hatte beim vergangenen Lichttest

fast jedes fünfte Auto defekte

Scheinwerfer (18,7 %), annähernd jedes

zehnte hatte eine fehlerhaft eingestellte

Beleuchtung (8,9 %). Überprüft werden

Fern- und Abblendlicht, Brems-, Begrenzungs-

und Parkleuchten, sowie Blinker

und Warnblinker. Auch die Nebenleuchten

und erlaubte Zusatzscheinwerfer werden

beim kostenlosen Lichttest 2022

begutachtet. Neben der Funktion wird

auch auf die richtige Einstellung der Autobeleuchtung

geachtet. Etwas schwieriger

gestaltet sich die Überprüfung

moderner Lichtanlagen: Features wie beispielsweise

das Kurvenlicht oder die Abblendautomatik

lassen sich nicht in

kürzester Zeit kontrollieren. Hier reduziert

sich der Lichttest auf eine reine Funktionsprüfung.

Kosten-pflichtig sind lediglich

der Austausch defekter Teile und die

zeitaufwändige Einstellung komplexer, intelligenter

Scheinwerfersysteme.

Sehen und gesehen werden

Bei früh einsetzender Dämmerung und

nasskaltem Schmuddelwetter mit Regen

und Nebel kommt es am Steuer vor allem

auf eines an: gute Sicht. Doch viele Autofahrer

scheinen die Beleuchtung ihres Gefährts

sträflich zu vernachlässigen.

An gut jedem dritten Auto sind die

Scheinwerfer laut Statista entweder defekt

oder falsch eingestellt. Wenn etwa ein

Wildwechsel aufgrund schlechten Lichts

zu spät wahrgenommen wird, kann das

gefährliche Folgen haben. Ebenso riskant

ist es, mit abgenutzten Scheibenwischern

unterwegs zu sein, die bei jeder Bewegung

Schlieren auf dem Glas hinterlassen.

Ein Fahrzeugcheck frühzeitig zu

Beginn der dunklen Jahreszeit hingegen

sorgt dafür, auf der Straße besser zu

sehen und gesehen zu werden.

Herbstcheck schützt vor

Gefahren und lästigen Pannen

Viele Werkstätten beteiligen sich an den

Aktionswochen und bieten eine kostenfreie

Überprüfung der Fahrzeugbeleuchtung

an. So können Mängel abgestellt

werden, noch bevor Schlimmeres passiert.

Der Lichttest ist gleichzeitig eine

gute Gelegenheit, um ebenfalls einen

Herbstcheck für das Fahrzeug vornehmen

zu lassen. Neben der Beleuchtung

kommt es bei schwierigen Straßenverhältnissen

und kalten Temperaturen

ebenso auf die richtige Bereifung, auf

Bremsen, Batterie, Motor und die Fahrzeugelektronik

an. Eine altersschwache

Batterie zum Beispiel ist flugs ersetzt -

das ist in jedem Fall besser, als frühmorgens

nach einer Frostnacht von einem

defekten Energiespeicher überrascht zu

werden. Auch abgenutzte Scheibenwischer

sind schnell ausgetauscht, um die

Sicherheit am Steuer bei unterschiedlichsten

Situationen deutlich zu erhöhen.

Klare Sicht mit einem

neuen Innenraumfilter

Viele Autofahrer ärgern sich auch über

Scheiben, die ständig von innen beschlagen.

Der Grund dafür kann ein verschmutzter

Innenraumfilter sein.

Empfehlenswert ist es, den Filter mindestens

einmal jährlich in einer Fachwerkstatt

austauschen zu lassen. Er sorgt nicht nur

für freie Sicht, sondern wirkt ebenso

gegen Viren, Schimmel, Bakterien, Feinstaub

und neutralisiert Allergene sowie

schädliche Gase. Neben der Technik

kommt es bei widrigen Bedingungen auf

der Straße aber auch auf die Autofahrer

selbst an. Sie können zu mehr Sicherheit

beitragen, indem sie ihre Fahrweise anpassen,

bei rutschigen Straßenverhältnissen

abrupte Lenk- und Bremsmanöver

vermeiden sowie insgesamt vorausschauender

fahren.

Viele Werkstätten beteiligen sich an

den Aktionswochen im Herbst und

bieten eine kostenfreie Überprüfung

der Fahrzeugbeleuchtung an. Foto:

djd/Robert Bosch GmbH

GÜNTHNER

Inh. Ralf Mahlecke

Jetzt aktuell Radwechsel und Wintercheck

• Inspektionen nach Herstellervorgaben

• Reifen und Räder

• Unfallreparaturen / Glasservice

• Elektrik / Diagnose / Klima

• Hauptuntersuchung

30

über

7%&'()%8/&"1%& 6%&

. 9 :&!)0 5 ;!$

SB-Waschpark

Waschanlage

Dieselstr. 10 • 72285 Pfalzgrafenweiler • Tel. 07445/854460


Samstag, 1. Oktober 2022

LICHTTEST 2022

Winterreifen geben Sicherheit

Kfz-Experten raten, ab Oktober Winterreifen aufs Auto zu montieren. Foto:

djd/Kfzgewerbe/Timo Volz

Milde Winter häufen sich in unseren Breitengraden.

Das verleitet manchen Autobesitzer

dazu, seinen Pkw das ganze

Jahr über mit einem Satz Sommerreifen

zu bewegen.

Davon raten Autoexperten des Deutschen

Kraftfahrzeuggewerbes aber ab.

Die spezielle Gummimischung von Winterreifen

hat nicht nur auf Schnee und

Eis, sondern auch auf trockener Fahrbahn

bei niedrigen Plusgraden klare Vorteile.

Sommerreifen werden bei

Temperaturen von acht Grad und darunter

härter und weniger flexibel, die Bodenhaftung

verschlechtert sich. Die

Gummimischung von Winterpneus ist

hingegen speziell auf den Einsatz bei winterlichen

Verhältnissen abgestimmt.

Neu- und Gebrauchtwagen Finanzierung und Leasing

Kundendienst und Reparaturen aller Fabrikate

Unfallinstandsetzung Klimaanlagen- und

Mietwagenservice TÜV AU

...wir sind für Sie da!

Winterreifen:

Pflicht auf Schnee und Eis

Hinzu kommt, dass der Gesetzgeber bei

Schnee und Eis Winterbereifung verpflichtend

vorschreibt. Wer bei winterlichen

Straßenverhältnissen auf Sommer- reifen

unterwegs ist, riskiert ein Bußgeld von 60

Euro. Bei Behinderung anderer Verkehrsteilnehmer

werden 80 Euro fällig, bei Gefährdung

sogar 100 Euro. Kommt es zu

einem Unfall, steigt das Bußgeld auf 120

Euro, zudem kann die Versicherung

wegen grober Fahrlässigkeit die Leistung

verweigern oder kürzen. Einen Punkt in

Flensburg gibt es in jedem Fall.

Ganzjahresreifen: Alternative nur

für Wenigfahrer

Ganzjahresreifen bewahren den Autobesitzer

oder Fahrer vor Bußgeldern, als Alternative

sind sie jedoch nur für wenige

Fahrzeugbesitzer geeignet. Ihre weichere

Gummimischung ähnelt der von Winterreifen,

sie haben aber weniger Lamellen

im Profil und sind daher bei winterlichen

Straßenverhältnissen unterlegen. In den

warmen Jahreszeiten verschleißen sie

dafür deutlich schneller als Sommerreifen.

Lohnend ist diese Variante daher nur für

Menschen, die sehr wenig fahren und ihr

Auto im Winter im Zweifelsfall auch einmal

stehen lassen können.

Reifenzustand: Die Kfz-Werkstatt

gibt Auskunft

ANZEIGER • Seite 11

Vor der Montage der Winterreifen muss

ihr Zustand kontrolliert werden. Vier Millimeter

Restprofil sollten sie besitzen, auch

wenn der Gesetzgeber eine Profiltiefe bis

1,6 Millimeter noch toleriert. Älter als

sechs bis acht Jahre sollten die Reifen

ebenfalls nicht sein, über das Herstellungsdatum

gibt die vierstellige DOT-

Nummer auf der Reifenflanke Auskunft.

Gründe für eine Ausmusterung sind auch

Risse, Beulen oder eingefahrene Teile in

der Rollfläche. Beim Wechsel im Kfz-Meisterbetrieb

kann der Fachmann die Pneus

genau unter die Lupe nehmen und feststellen,

ob sie noch weiter genutzt werden

können oder auszutauschen sind. Es

lohnt sich, rechtzeitig einen Termin zu vereinbaren,

da der Andrang im Reifenwechsel-Monat

Oktober meist groß ist.

Wer rechtzeitig einen Termin für das

Aufziehen neuer Winterreifen vereinbart,

hat die volle Auswahl bei allen

Reifenmarken.

Foto:

djd/Kfzgewerbe/Andreas Fenqler


ANZEIGER • Seite 12 Samstag, 1. Oktober 2022

LEBENSMITTEL AUS DER REGION

Regionales und saisonales

Essen macht gesund

ist weit fortgeschritten. Viele Konsumenten

wissen bei den immer prall gefüllten

Supermarktregalen gar nicht mehr, welches

Obst und Gemüse überhaupt Saison

hat. Bei Kräutermischungen,

Fertigsoßen und anderen verarbeiteten

Lebensmitteln überblickt man oft gar

nicht, was alles enthalten ist.

Passt saisonales Essen zur

Ernährungspyramide?

Wir alle kennen die Ernährungspyramide,

streiten uns zudem über die richtige

Menge an Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch,

Nüssen oder Fetten in unserer täglichen

Ernährung. Aber kann für jeden Menschen

in jeder Lebenssituation und in

jedem Alter, egal wo er wohnt und wie er

lebt, die gleiche Ernährung gelten? Was

eigentlich logisch erscheint, haben Archäologen

schon lange herausgefunden:

Der Mensch hat die Ernährungsweise, die

ihm seine Umgebung vorgibt. Nahe dem

Polarkreis und während der Eiszeiten war

das überwiegend Fleisch, an der See

waren es überwiegend Fisch und Meeresfrüchte,

in fruchtbaren Regionen eher

Gemüse. Wie hätten Menschen aus kontinentalen

Regionen auch an Fisch (zumal

zweimal wöchentlich) herankommen sollen?

Eines war die Nahrung der Frühmenschen

aber ganz sicher: frisch! Sie war

immer direkt vor dem Verzehr in der Umgebung

gesammelt. Und genau an dieser

Maxime will sich die regio-saisonale

Ernährung wieder orientieren, denn der

Nährstoffgehalt frischer Nahrung ist für

unsere Gesundheit unschätzbar. Die meisten

Vitamine gehen mit Transport, Lagerung

und Verarbeitung der Nahrung

verloren. Je kürzer man diese Kette hält,

desto gesünder ist die Ernährung. CO 2

wird ebenfalls reduziert, wenn das Lebensmittel

nur einen kurzen Weg hat. Klimaschutz

ist also bei regionalen

Produkten inklusive.

Verdeutlicht man sich, wie Menschen in

der Frühzeit gelebt haben, dann wird klar,

dass sie kaum Vorratshaltung betrieben

haben und sich von den Dingen ernährt

haben, die in direkter Umgebung gerade

wuchsen oder herumliefen. Hier wurde

im wahrsten Sinn des Wortes „von der

Hand in den Mund“ gelebt. Wieso das

gesund ist, wird durch Folgendes deutlich:

Nährstoffe, Vitamine und die Gesamtqualität

eines Lebensmittels

beginnen sofort nach der Ernte rasant

abzunehmen.

Was bedeutet saisonal eigentlich?

Die Entfremdung von unserer Ernährung

und der Produktion der Nahrungsmittel

In allen guten Metzgereien

www.steimle-schlemmereien.de

Saisonale Lebensmittel sind diejenigen,

die in der eigenen Region gerade reif für

die Ernte und den Verzehr sind. Regionale

Produzenten haben folglich immer ein eingeschränktes

Angebot und Verbraucher

können auch im Supermarkt leicht erkennen,

ob ein Gemüse gerade Saison hat:

Auf den Etiketten steht immer ein Ursprungsland

oder sogar ein Betrieb mit

Adresse. Wenn der Brokkoli aus Spanien

stammt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch,

dass das Gemüse hierzulande gerade gar

nicht wächst.

Vorteile regionaler Nahrungsmittel

Wer einen Bio- oder gar Demeterhof um

die Ecke hat, kann sich glücklich schätzen.

Frischer kann man nur aus dem eigenen

Garten ernten. Lebensmittel aus

der eigenen Umgebung – dazu gab es in

Zeiten ohne unsere moderne Mobilität gar

keine Alternative. Untersuchungen an fossilen

Überresten von Menschen und

deren Wohnstätten haben ergeben, dass

der Mensch gar keine einheitliche

Ernährung hatte. Die „richtige“ Ernährung,

wie sie uns von der WHO oder der

Deutschen Gesellschaft für Ernährung

empfohlen wird, ist also gar nicht ursprünglich

unsere natürliche Nahrungszusammensetzung.

Boschstraße 2

72285 Pfalzgrafenweiler

Tel. 07445/8590080

www.biopunkt-naturkost.de

Montag bis Freitag: 09:00 - 18:30 Uhr

Samstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Wer gut is(s)t, kann gut leben!

Es gibt viele Gründe Fleisch

beim Metzger zu kaufen

Verbraucher, die ausschließlich Fleisch

von Tieren kaufen möchten, welche den

Großteil ihres Lebens nicht im Stall, sondern

auf der Weide gestanden haben,

sollten nach regionalen Anbietern Ausschau

halten.

Zwei Drittel der Kunden empfinden Tierschutz

als wichtig, das ergab eine Studie

der Uni Göttingen, für die über 1.000

Verbraucher befragt wurden. 80 Prozent

der Befragten würden sogar mehr zahlen

für tiergerechtere Lebensmittel.

Fachwissen des Metzgers

für mehr Genuss

Wird das Fleisch im Fachhandel gekauft,

ergibt sich der Vorteil, dass von dem

Fachwissen des Metzgers profitiert werden

kann. Er kann so beispielsweise

Auskunft darüber geben, welche Zubereitung

sich für welches Fleisch am besten

eignet oder wie lange es gelagert

werden kann.

Bei den Produkten, die bei einem Handwerksmetzger

angeboten werden, handelt

es sich nicht um genormte

Massenware. Häufig werden diese nach

traditionellen Verfahren oder Rezepturen

hergestellt, die einen außergewöhnlichen

Genuss bieten.

Wer beim Metzger, auf dem Wochenmarkt,

im Hofladen oder im Biomarkt sein

Fleisch kauft, kann und sollte auch nachfragen,

woher das Fleisch genau stammt.

Erst mit diesen Informationen kann man

sich als Verbraucher entscheiden, welches

Fleisch man kaufen will. Stammt das

Fleisch von Bauernhöfen der Region,

hätte man als Kunde auch die Möglichkeit,

den betreffenden Bauernhof selbst in

Augenschein zu nehmen.

Was steckt eigentlich hinter der sprichwörtlichen

„Metzgerqualität“, die Sie beim

„Metzger Ihres Vertrauens“ täglich bekommen?

Es ist letztlich das Besondere,

das andere nicht haben und auch nie bieten

können.

Seit über 100 Jahren sind wir Ihr Spezialist für handwerkliche

und regionale Fleisch- und Wurstspezialitäten aus

eigener Schlachtung!

Spitzenqualität nach alter Tradition vor Ort

erzeugt und produziert damit Sie sich

gesund und sicher ernähren können!

Dafür stehen wir!

72293 Glatten 0 74 43 / 62 31

Filialen: 72250 Freudenstadt

0 74 41 / 23 77 • Marktplatz 12

72280 Dornstetten

0 74 43 / 64 79 • Hauptstr. 49

72250 Dietersweiler

0 74 41 / 61 10 • Schwarzwaldstr. 2

www.metzgerei-wiedmaier.de


Samstag, 1. Oktober 2022

ANZEIGER • Seite 13

BERUF UND KARRIERE

Wir suchen Sie! Ab sofort!

Zuverlässige Reinigungskräfte m/w/d

für renommiertes Objekt in Freudenstadt, in Teilzeit oder Minijob.

Die Arbeitszeiten sind dreimal wöchentlich vormittags und abends.

Wir bieten Ihnen eine tarifliche Bezahlung über dem Mindestlohn.

Werden Sie Teil unseres Teams! Interesse?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

WIR SUCHEN DICH!

REZEPTIONIST m/w/d

(VOLLZEIT/TEILZEIT)

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen.

Gerne auch per E-Mail an willkommen@waldhotel-luise.de

Keifert GmbH

Meisterbetrieb Gebäudereinigung

Tel.: 0 76 64 / 50 576 oder

Mail an: jobs@keifert.de

Logopädie • Ergotherapie • Physiotherapie

Hauswirtschafter/in, Hausdame (m/w/d)

Vollzeit, in leitender Position in Baiersbronn gesucht!

Flexible Arbeitszeiten Di. - Sa., monatliches Fixgehalt nach Vereinbarung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Therapiezentrum Iven • sekretariat@gabriele-iven.de • Tel. 07442-81138

Reinigungskräfte (m/w/d) in Schopfloch gesucht!

Logopädie • Ergotherapie • Physiotherapie

Suchen dringend zuverlässige Reinigungskräfte (m/w/d)

auf Minijob-Basis. Mi. & Fr. ab 17 Uhr, Sa. ab 10 Uhr

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Therapiezentrum Iven • sekretariat@gabriele-iven.de • Tel. 07442-81138

Sie brauchen Taschengeld? Kein Problem!

Für die wöchentliche Verteilung von

Prospekten und Zeitungen suchen wir

zuverlässige Austräger für folgende

Zustellgebiete:

Alpirsbach • Reinerzau • Peterzell

Dornstetten • Hallwangen • Aach

Empfingen • Horb • Dettingen

Bittelbronn • Bildechingen

Grünmettstetten • Eutingen

Edelweiler • Salzstetten

Baiersbronn • Klosterreichenbach

Mitteltal • Obertal • Tonbach

Schönmünzach • Schwarzenberg

Buhlbach • Grüntal

Christophstal • Wittlensweiler

Freudenstadt • Dornhan

Haben Sie Interesse?

Wir sind für Sie da!

Tel. 07721 / 9950-100

(Mo.-Fr. 8-18 Uhr)

info@zssw.de

Auf Herdenen 44

78052 Villingen-Schwenningen

Wir suchen

Koch m/w/d

Voll- & Teilzeit & 450-Euro-Basis

Servicekraft m/w/d

Voll- & Teilzeit & 450-Euro-Basis

Barkeeper m/w/d

Voll- & Teilzeit & 450-Euro-Basis

Werden Sie Teil unseres Teams und

senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail

an job@palmenwald.de oder schriftlich an:

Das Hotel Palmenwald Schwarzwaldhof

Lauterbadstr. 56 • 72250 Freudenstadt

Telefon 0 74 41 / 8 88 70

ALLE STELLENANGEBOTE FINDEN SIE AUCH UNTER

WWW.ANZEIGER-FDS.DE


ANZEIGER • Seite 14 Samstag, 1. Oktober 2022

KLEINANZEIGEN & IMMOBILIEN

s Kreissparkasse

Freudenstadt

Unsere Angebote unter

www.ksk-fds.de/

immobilien

ANZEIGER

WEIL WERBUNG ERFOLG

HABEN MUSS!

DER HEISSE DRAHT IN UNSERE

ANZEIGENANNAHME

Telefon 07441/8891-0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

VERKÄUFE

Äpfel, 0,30 € pro Pfund

zu verkaufen, Tel. 07843/84692

Buche, Eiche, Kachelofenholz

gesägt + gespalten, 10 m 3 , frei Haus,

1200,- €, Tel. 0170/7758037

KAUFGESUCH

Achtung: Zahngold

Zahle bis 60 € pro Zahn-/brücken.

Kaufe Bernsteinschmuck, zahle

Höchstpreise für Zinn, Modeschmuck,

Goldschmuck (bis 50 €/g).

Zahle bar, komme gleich.

Tel. 0157 / 34 28 22 37

oder 0761 / 46 468

VERSCHIEDENES

Putzfee in Wittendorf gesucht

ca. 3 Std./Woche mit Wäscheservice, Tel.

0171/6911816

Biete stundenweise Betreuung

Ich bin Altenpflegerein und biete stundenweise

Betreuung für Senioren usw. im

Raum Freudenstadt an. Tel. 0176/

66494958

WOHNMOBILE/WOHNWAGEN

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen, Tel. 03944-36160,

www.wm-aw.de (Fa.)

Suche Wohnwagen oder

Wohnmobil, jed. Bauj., Wasserschaden,

Mängel, Unfall, Hagel, Tel. 07227/9937180

KACHELOFENTAGE 2022

Kachelofentage 2022 vom

30. September bis 8. Oktober

Modernes Wohnen

mit gemütlicher Wärme:

Kachelofenbau nach Maß

Offene Kamine, Kaminöfen

Lüftungs- und Luftheizungsbau

Reparatur- und Wartungsdienst

Hofenstr. 13, 72285 Pf.-Durrweiler, T. (0 74 45) 64 08

Kaminöfen mit moderner Technik sind eine Wertsteigerung für die Immobilie. Bei

den Kachelofentagen vom 30. September bis 8. Oktober kann man sich darüber

informieren. Foto: djd/ AdK/www.kachelofenwelt.de/wodtke

Wird mit Gas oder Öl geheizt? Gibt es

eine alternative Lösung? Können wir

einen Ofen mit Holzbefeuerung einbauen?

Fragen, die früher beim Kauf

oder Mieten einer Immobilie eher am

Ende gestellt wurden, sind heute ein zentrales

Thema. Die drastisch gestiegenen

Preise für Gas und Heizöl machen Häuser

und Wohnungen mit einem sogenannten

Feuermöbel noch attraktiver, als sie es

bisher ohnehin schon waren.

Heizen mit Holz ist versorgungssicher

und umweltfreundlich – und es sieht vor

allem auch gut aus. So sind Kachelöfen

inzwischen besonders gefragt, weil sie

dem Raum einen besonderen Charakter

geben und mit der natürlichen Strahlungswärme

der Schamotte sowie der

Ofenkeramik das körperliche und seelische

Wohlbefinden verbessern. Die Kachelofentage

vom 30. September bis 8.

Oktober bieten die Gelegenheit, sich über

die Wertsteigerung einer Immobilie durch

Kamine sowie Kachelöfen und umfassend

über das Heizen mit Holz zu informieren.

Umweltfreundlich heizen und für ein

gemütliches Wohnambiente sorgen

Neben dem ökonomischen Aspekt ist bei

Häusern und Wohnungen mit einem Kachelofen,

Heizkamin oder Kaminofen der

ökologische wichtig: Sie heizen umweltfreundlich

und CO 2 -neutral.

Die Zukunfts-energie Holz ist ein wichtiger

Beitrag zur Energiewende, die immer

mehr Käufer und auch Mieter im Blick

haben. Dies gilt besonders für Öfen mit

einer modernen Technik, die für nochmals

reduzierte Emissionswerte, einen niedrigeren

Brennholzverbrauch und erhöhte

Wirkungsgrade sorgt: Kamine und Kachelöfen

mit Wassertechnik beziehungsweise

Kesseltechnik geben beispielsweise

durch einen integrierten Wasserwärmetauscher

Heizenergie an einen

zentralen Pufferspeicher ab und erzeugen

damit neben der Raumwärme auch

Warmwasser für den zentralen Heizungskreislauf.

Hybridsysteme beliebt

Immer beliebter sind intelligente Vernetzungen

von Kaminen und Kachelöfen mit

anderen Wärmesystemen, wie zum Beispiel

der Zentralheizung oder einer Solaranlage:

Die Hybridsysteme arbeiten

zuverlässig zusammen und sorgen für

einen zukunftssicheren Energiemix. Welche

Möglichkeiten realisiert werden können,

weiß Ihr Ofen- und Luftheizungsbauer

vor Ort.


Samstag, 1. Oktober 2022 ANZEIGER • Seite 15

WENN´S PASSIERT IST...?

DIE AUTO-UNFALL-KLINIK

Telefon 0 74 41 / 88 90-0

Notdienst Tag und Nacht

Telefon 0 74 41 / 89 90 - 0

24h Abschleppund

Bergungsdienst

Tel. 0 74 41 /80 10

Albert-Schweitzer-Str. 21 • 72250 Freudenstadt

Tel. 07441 / 9252885 • Mobil: 0160 / 6904280

info@dienstleistungen-semerad.de

www.dienstleistungen-semerad.de

MOTORRÄDER • ROLLER • QUAD

Verkauf • Service • Reparaturen

Bekleidung und Zubehör

Zweirad Zimmermann

Horber Str. 111 • 72186 Empfingen

Tel. 0 74 85 / 10 94 • www.zmg24.de

24h Abschleppund

Bergungsdienst

Tel. 0 74 41 /80 10

Ihr professioneller Partner rund um ...

Haushaltsauflösungen &

Entrümpelungen

Grundstücksräumungen

Gewerberäumungen

Tel. 0 74 86 / 872 87 83

info@reinemann-service.de

www.reinemann-service.de

Bahnhofstraße 16

72296 Schopfloch

Tel. 07443/2899888

kontakt@karosserie-beilharz.de

Autohaus Die Werkstatt FRITZ fürs MÜLLER ganze Auto GmbH

Bosch-Car-Service

Römerweg 13

FRITZ MÜLLER

72297 Seewald-Besenfeld

Telefon • Autogas-Fachbetrieb

0 74 47 / 807

WIR • Auto-Elektrik TUN ALLES / FÜR IHR AUTO

Elektronik

• Gute Kundendienst-Werkstatt

Werbung muss nicht teuer sein.

Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Tel.

TÜV-Abnahme,

07441/8891-0 • www.anzeiger-fds.de

ASU/AU

• Eberspächer-Kundendienst

• Neu-, EU-, Gebraucht-Fahrzeuge

• Klimaanlagen, Reifen-Service

• Karosserieinstandsetzung

• Computer-Achsvermessung

Albert-Schweitzer-Str. 21 • 72250 Freudenstadt

Tel. 07441 / 9252885 • Mobil: 0160 / 6904280

info@dienstleistungen-semerad.de

www.dienstleistungen-semerad.de

Über 125 Jahre aktiv für

Menschen. Leben. Würde.

SPENDENKONTO · KSK FDS

IBAN DE74 6425 1060 0000 9629 11

74 4 5 9

Römerweg 13

72297 Seewald-Besenfeld

Notfalltelefon 01 60 / 92 77 84 46

Notdienst Tag und Nacht

Telefon 0 74 47 0 74 /84107

/ 89 90 - 0

DIE AUTO-UNFALL-KLINIK

Telefon 0 74 41 / 88 90-0

Wenn´s schnell gehen muss! Mit unserem Notfallplan sind Sie immer informiert.

Römerweg 13

72297 Seewald-Besenfeld

Notfalltelefon 01 60 / 92 77 84 46

0 74 47 /8 07

Polizei 110

Feuerwehr / Rettungsdienst 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Notfallpraxis für Kinder und Jugendliche Kinderarzt od. 116 117

Krankentransport 1 92 22

Giftnotruf Uni-Klinik Freiburg 0 761 / 27 04 - 3 61

Telefonseelsorge 0 800 / 1 11 01 11

Dt. Kinderschutzbund FDS 0 74 41 / 952 22 45

Apotheken 24-Stunden-Notdienst

(Beginn und Ende um 8.30 Uhr)

Freudenstadt / Horb / Dornhan

Sa., 01.10.

So., 02.10.

Löwen-Apotheke, Loßburg

Hauptstr. 47 0 74 46 / 5 40

Stadt-Apotheke, Dornhan

Obere Torstr. 29 0 74 55 / 13 55

Rappen-Apotheke, Freudenstadt

Lauterbadstr. 4 0 74 41 / 91 95 25-0

Mo., 03.10. Schiller-Apotheke, Horb a. N.

Schillerstr. 14 0 74 51 / 26 78

Schwarzwald-Apotheke, Freudenstadt

Loßburger Str. 7 0 74 41 / 22 55

Di., 04.10.

Mi., 05.10.

Do., 06.10.

Fr., 07.10.

Engel-Apotheke, Eutingen

Marktstr. 2 0 74 59 / 9 11 53

Kur-Apotheke, Waldachtal

Hauptstr. 33 0 74 43 / 28 90 10

Seewald-Apotheke, Seewald-Besenfeld

Nagoldtalstr. 2 0 74 47 / 17 00

Stadt-Apotheke, Freudenstadt

Marktplatz 21 0 74 41 / 9 19 10

Zentral-Apotheke, Fluorn-Winzeln

Freudenstädter Str. 7 0 74 02 / 4 66

Glattal-Apotheke, Glatten

Lombacher Straße 3 0 74 43 / 15 11

Apotheke Klosterreichenbach

Murgtalstr. 175 0 74 42 / 33 01

Linden-Apotheke, Pfalzgrafenweiler

Hauptstr. 6 0 74 45 / 8 12 12

Spitzweg-Apotheke, Empfingen

Weiherplatz 13 0 74 85 / 2 10

Tierheim (Mo.-So. 10-12 u. 16-18 Uhr) 0 74 41 / 33 31

Tierschutzverein 0 74 41 / 46 97

Tierbestattungen ANUBIS 0 70 51 / 96 69 56

Polizei 110

Störungsdienste

Strom-, Erdgas-, Wasser- und Wärmeversorgung 0 74 41 / 921-450

Breitband 0 74 41 / 921-480

Einfach ausschneiden und neben das Telefon hängen!

Notfall

PLAN

Autohaus Die Werkstatt FRITZ fürs MÜLLER ganze Auto GmbH

Bosch-Car-Service

Römerweg 13

FRITZ MÜLLER

72297 Seewald-Besenfeld

Telefon • Autogas-Fachbetrieb

0 74 47 / 807

WIR • Auto-Elektrik TUN ALLES / FÜR IHR AUTO

Elektronik

Metallbau • Kundendienst-Werkstatt

- Fassadenbau - Dachdecker

Seit über 40 Jahren

• TÜV-Abnahme, ASU/AU

Besuchen Sie

• Eberspächer-Kundendienst

unsere Ausstellung

• Neu-, 72178 EU-, Waldachtal Gebraucht-Fahrzeuge

• Schlattweg 9

Tel. • Klimaanlagen, 07486/1084 • info@bruckert-systembau.de

Reifen-Service

Wintergärten-Überdachungen-Balkone-Geländer-Fassaden

• Karosserieinstandsetzung

• Computer-Achsvermessung

MOTORRÄDER • ROLLER • QUAD

Verkauf • Service • Reparaturen

Bekleidung und Zubehör

Zweirad Zimmermann

Horber Str. 111 • 72186 Empfingen

Tel. 0 74 85 / 10 94 • www.zmg24.de

Gute Werbung muss nicht

teuer sein.

Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Tel. 0 74 41 / 88 91 - 0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Ihr professioneller Partner rund um ...

Haushaltsauflösungen &

Entrümpelungen

Grundstücksräumungen

Gewerberäumungen

Tel. 0 74 86 / 872 87 83

info@reinemann-service.de

www.reinemann-service.de

ANZEIGER - wissen was läuft

jeden Samstag

kostenlos an alle Haushalte

Erfolgreiche Unternehmen

werben im ANZEIGER

Tel. 07441/8891-0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

E PERIMENTA

F r e u d e n s t a d t

F r e u d e n s t a d t

Das Das

ErlebnisMuseum

ErlebnisMuseum

www.experimenta-freudenstadt.de

www.experimenta-freudenstadt.de

!!!"#$%#&'(#)*+,-&#./#)0*+/*"/#

www.experimenta-freudenstadt.de

!!!"#$%#&'(#)*+,-&#./#)0*+/*"/#

!!!"#$%#&'(#)*+,-&#./#)0*+/*"/#

!"#$%&'())*+&,-&.-&./

!"#$%&'())*+&,-&.-&./

!"#$%&'())*+&,-&.-&./


Energie-Cashback*

VERKAUFSOFFENER

SONNTAG

Einbau-Geschirrspüler

SN53ES18BE

• Energieverbrauch/100 Zyklen: 74 kWh

Wasserverbrauch/Zyklus: 9,5 l

• 13 Maßgedecke • 6 Programme

Web-Code: 31120267057

*Direktabzug an der Kasse

auch auf ausgewählte TV-Geräte.

Wärmepumpentrockner

WT47R4EX1

• Knitterschutz 60 min am Programmende

• Sensorgesteuerte autoDry-Technologie

• Trommelinnenbeleuchtung: LED

Web-Code: 32028127057

1400

• inkl. Fugendüse,

Mit der Home Connect App finden

Outdoor-Programm

speedPack L

Energie-Cashback

Möbel- & Polster-

Sie immer das richtige gramm - easyStart.

9kg

Sie zahlen an der Kasse...

Energie-Cashback

Spektrum

Energie-Cashback

Energie-Cashback

188.-

A+++ bis D

Haug Barpreis

799.-

Haug Barpreis

769.-

Haug Barpreis 648.-

Fassungsvermögen

Spülpro-

Schleudertouren

Kombidüse

Haug Barpreis 228.-

Fassungsvermögen

Energie-Cashback

- 40.-

Energie-Cashback - 100.-

Energie-Cashback

- 40.-

Energie-Cashback - 50.-

Sie zahlen an der Kasse...

8kg

Sie zahlen an der Kasse...

Sie zahlen an der Kasse...

699.-

729.-

598.-

UVP 1069.-

UVP 1069.-

UVP 1049.- 1049- 370€

340€

451€

Digitales Symbol-Dialog-Display

SPAREN SPAREN

SPAREN

Energie-Cashback

Haug Barpreis

498.-

Kaffeevollautomat

Energie-Cashback

- 80.-

CafeRomatica 530 NICR

• Aromatica System mit 15 bar Pumpendruck

Sie zahlen an der Kasse...

FESTPREISGARANTIE für Ihre Komplettsanierung • von Extragroßer, HEIZUNG, entnehmbarer Wassertank BAD (2,2 l)

und KÜCHE!

418.- 418-

• Bohnenbehälter (ca. 250 g), Aromaschutzdeckel

GUT SEIT 1954

UVP 549.-

• Manueller Profi-Spumatore

• Herausnehmbare Brüheinheit für hygienische Reinigung

Media FESTPREISGARANTIE Haug GmbH · Deutzstraße 2 · Freudenstadt · 07441 - 2049 für · Mo.-Fr. Ihre 9.30 - 18.30 Komplettsanierung Uhr, Sa. 9.30 - 14 Uhr

• Leises Kegelmahlwerk von aus gehärtetem HEIZUNG, Stahl

BAD 131€

und KÜCHE!

• Inkl. CLARIS-Frisch-wasserfilter

KEINE MITNAHMEGARANTIE. NUR SOLANGE VORRAT REICHT! ALLE PREISE SIND ABHOLPREISE!

SPAREN

SCHAUSONNTAG *

ONNTAG *

03.MAI.2020

e KÜCHEN- & BÄDERWELT!

NNTAG IM MONAT VON 14 - 17 UHR

in Seewald-Besenfeld.

Entdecken Sie unsere

Web-Code: 36411046546

02.OKTOBER 2022 VON 13 BIS 18 UHR

Waschmaschine

WU14UT71EX

• Energieverbrauch: 46 kWh/100 Betriebszyklen

• Wasserverbrauch: 48 Liter/Betriebszyklus

Web-Code: 32008144057

SCHAUSONNTAG *

ere

SCHAUSONNTAG *

SCHAUSONNTAG*

SCHAUSONNTAG*

HEIZUNG

HEIZUNG

ohne Dekoration

Akku-Staubsauger

S3

WIR FREUEN

UNS AUF SIE!

TOLLE ANGEBOTE – LASSEN SIE SICH ÜBERRASCHEN

• langlebiger 300 Watt High-

Performance Digitalmotor

• große Reichweite

bis zu 50 Min./200m 2

• Multizyklon-Technologie

für konstant hohe

Saugleistung und

exzellente Filtration

• 3 Leistungsstufen

Elektrobürste mit

• entnehmbarer Akku

• Ladezeit: 5 Stunden

LED-Beleuchtung

• waschbarer Lifetime-

und Selbstreinigungs-

Vormotorfilter

Funktion

Endecken Sie unsere KÜCHEN- & BÄDERWELT!

JEDEN ERSTEN SONNTAG IM MONAT VON 14 - 17 UHR

in Seewald-Besenfeld.

in KÜCHEN- & BÄDERWELT in Seewald-Besenfeld!

VON VON

14 14 17 17

UHR

UHR

VON 14 - 17 UHR

FESTPREISGARANTIE für Ihre Komplettsanierung von HEIZUNG, BAD und KÜCHE!

e

Komplettsanierung

Komplettsanierung

von

von

HEIZUNG,

HEIZUNG,

BAD

BAD

und

und

KÜCHE!

KÜCHE!

Covid-19

FESTPREISGARANTIE SOLAR

FESTPREISGARANTIE

für

für

An die Ihre vorgegebenen Komplettsanierung behördlich von angeordneten Hygiene- und

An Ihre Komplettsanierung von

Sicherheitsmaßnahmen HEIZUNG,

die FESTPREISGARANTIE vorgegebenen für

HEIZUNG,

BAD und KÜCHE! werden behördlich wir uns, angeordneten im Interesse Ihrer Hygiene- und

und Sicherheitsmaßnahmen Ihre unserer Komplettsanierung BAD Gesundheit und KÜCHE! von

An die vorgegebenen

mit behördlich

werden Selbstverständlichkeit wir angeordneten SOLAR SOLAR

uns, im Interesse halten!

Hygiene-

Ihrer

und

KLIMA

und HEIZUNG, Sicherheitsmaßnahmen unserer BAD Gesundheit KÜCHE! An mit die werden vorgegebenen Selbstverständlichkeit wir behördlich uns, im angeordneten Interesse halten!

SOLAR

Hygiene- Ihrer und

Sicherheitsmaßnahmen IHR PARTNER KLIMA

werden FÜR: wir uns, im Interesse Ihrer

KLIMA

und unserer Gesundheit und mit unserer Selbstverständlichkeit Gesundheit mit Selbstverständlichkeit halten!

KLIMA

halten!

SOLAR

behördlich angeordneten Hygiene- und

IHR PARTNER FÜR:

SOLAR

HEIZUNG SANITÄR

KLIMA

SOLAR KLIMA

en werden wir uns, im Interesse Ihrer KLIMA

IHR PARTNER KLIMA

KLIMA

SOLAR

KLIMA

FÜR:

heit mit Selbstverständlichkeit KLIMA

SOLAR

halten! ... und LECKORTUNG

KLIMA

Es gelten die 2G-Regeln.

IHR PARTNER FÜR:

SANITÄR

Am Stüberg

IHR PARTNER

19 | 72297

FÜR:

SANITÄR

Seewald-Besenfeld | Tel. 07447 94 99 600

SANITÄR

www.skibak-haustechnik.de | www.skibak-exclusiv-kuechen.de

Es gelten die 2G-Regeln.

HEIZUNG

SOLAR

HEIZUNG

SANITÄR

SOLAR

SANITÄR KLIMA

KLIMA

SOLAR

HEIZUNG

SANITÄR

... und SOLAR

LECKORTUNG KLIMA

KLIMA

SOLAR

Am Stüberg 19 72297 HEIZUNG

Seewald-Besenfeld SANITÄR

Tel. SOLAR

07447 94 KLIMA

Es gelten 99 600

Am www.skibak-haustechnik.de Stüberg

die 2G-Regeln.

KLIMA

19 | 72297 ... und Seewald-Besenfeld LECKORTUNG

www.skibak-exclusiv-kuechen.de

| Tel. 07447 94 99 600

SANITÄR

SOLAR

KLIMA

www.skibak-haustechnik.de *Beratung & Verkauf nur während | www.skibak-exclusiv-kuechen.de

der gesetzlichen Öffnungszeiten

*Beratung SANITÄR

& Verkauf SOLAR

nur KLIMA

während der gesetzlichen *Beratung &... Öffnungszeiten

Verkauf

und

nur während

LECKORTUNG

der gesetzlichen Öffnungszeiten SANITÄR

KLIMA

KLIMA

SANITÄR

SANITÄR

Am Stüberg NEU: 19

Sachverständiger

| 72297 Seewald-Besenfeld

im Bereich Schäden

| Tel.

an

07447

Gebäuden

94

und

99 600

... und NEU:

LECKORTUNG

www.skibak-haustechnik.de Am Stüberg HEIZUNG

Bewertung

Sachverständiger 19 | 72297 KLIMA

von SANITÄR

bebauten

Seewald-Besenfeld im Bereich und unbebauten

Schäden | Tel. an

Grundstücken

07447 Gebäuden 94 99 und 600

HEIZUNG

HEIZUNG

Bewertung KLIMA

| www.skibak-exclusiv-kuechen.de

www.skibak-haustechnik.de von SANITÄR

*Beratung & Verkauf bebauten nur während | www.skibak-exclusiv-kuechen.de

und der unbebauten gesetzlichen Öffnungszeiten Grundstücken

Seewald-Besenfeld | Tel. 07447 94 99 600

hnik.de | www.skibak-exclusiv-kuechen.de

*Beratung

*Beratung &

Verkauf

Verkauf

nur

nur

während

während

der

der

gesetzlichen

gesetzlichen KLIMA

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

SANITÄR

auf nur während der gesetzlichen Öffnungszeiten SANITÄR

HEIZUNG

HEIZUNG

HEIZUNG

HEIZUNG

© Georgotas Exclusivdesign | www.angeex.de

03.MAI.2020

03.MAI.2020

Endecken Sie unsere KÜCHEN- & BÄDERWELT!

JEDEN ERSTEN SONNTAG IM MONAT VON 14 - 17 UHR

in Seewald-Besenfeld.

Endecken Sie unsere KÜCHEN- & BÄDERWELT!

JEDEN ERSTEN SONNTAG IM MONAT VON 14 - 17 UHR

in Seewald-Besenfeld.

NNTAG*

SCHAUSONNTAG *

Covid-19

03.MAI.2020

ERWELT in Seewald-Besenfeld!

ür

on

E!

FESTPREISGARANTIE für Ihre Komplettsanierung von HEIZUNG, BAD und KÜCHE!

VON 14 - 17 UHR

Covid-19

Endecken Sie unsere KÜCHEN- & BÄDERWELT!

JEDEN ERSTEN SONNTAG IM MONAT VON 14 - 17 UHR

in Seewald-Besenfeld.

Covid-19

03.MAI.2020

Covid-19

diger im Bereich Schäden an Gebäuden und

Der nächste Schausonntag

ist am 06. November 2022

SANITÄR

SANITÄR

HEIZUNG

HEIZUNG

© Georgotas Exclusivdesign | www.angeex.de

SANITÄR

HEIZUNG

HEIZUNG

© © Georgotas © Exclusivdesign | www.angeex.de

| | HEIZUNG

© Georgotas Exclusivdesign | www.angeex.de

© Georgotas Exclusivdesign | www.angeex.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!