Views
1 week ago

Sony DSC-W270 - DSC-W270 Consignes d’utilisation Néerlandais

Sony DSC-W270 - DSC-W270 Consignes d’utilisation Néerlandais

Fokussieren auf das

Fokussieren auf das Gesicht einer Person (Gesichtserkennung) Drücken Sie die Taste MENU. 1 Taste MENU Wählen Sie 2 (Gesichtserkennung) mit v/V/b/ B auf der Steuertaste t gewünschten Modus t z. (Aus): Die Gesichtserkennung wird 24 DE erneut. Die Kamera erkennt das Gesicht einer Person und fokussiert darauf. Sie können wählen, welche Person bei der Fokussierung den Vorrang hat. nicht benutzt. (Auto): Die Kamera wählt automatisch ein Vorrang-Gesicht aus und stellt es scharf. (Kinder-Priorität): Die Kamera erkennt ein Kindergesicht und fotografiert dieses vorrangig. (Erwachsenen-Priorität): Die Kamera erkennt ein Erwachsenengesicht und fotografiert dieses vorrangig. zRegistrieren des vorrangigen Gesichts (Gesichtswahlspeicher) 1 Drücken Sie z auf der Steuertaste während der Gesichtserkennung. Das Gesicht ganz links wird als Vorrang-Gesicht registriert, und der Rahmen wechselt zu einem orangefarbenen . 2 Jedes Mal, wenn Sie z drücken, wird das Vorrang-Gesicht um ein Gesicht nach rechts verschoben. Drücken Sie z mehrmals, bis der orangefarbene Rahmen ( ) das zu registrierende Gesicht einrahmt. 3 Um die Gesichtsregistrierung aufzuheben (Off), verschieben Sie den orangefarbenen Rahmen zum Gesicht ganz rechts, und drücken Sie dann z

Nahaufnahmen (Makro) Sie können attraktive Nahaufnahmen von kleinen Objekten, wie Insekten oder Blumen, machen. 1 Drücken Sie (Makro) auf der Steuertaste, und wählen Sie dann den gewünschten Modus mit b/B t z. (Auto): Die Kamera stellt die Schärfe automatisch ein, von entfernten bis zu nahen Motiven. Normalerweise sollte die Kamera auf diesen Modus eingestellt werden. (Makro Ein): Die Kamera stellt die Schärfe mit Priorität auf nahen Motiven ein. Aktivieren Sie die Makro-Funktion, um nahe Motive aufzunehmen. Hinweis • Der Makro-Modus wird auf [Auto] eingestellt, wenn sich die Kamera im intelligenten Vollautomatikmodus oder Filmmodus befindet. Selbstauslöseraufnahmen 1 2 Drücken Sie (Selbstauslöser) auf der Steuertaste, und wählen Sie dann den gewünschten Modus mit v/V t z. (Selbstauslöser Aus): Ohne Selbstauslöser. (Selbstauslöser 10Sek): Die Aufnahme erfolgt mit 10 Sekunden Verzögerung. Benutzen Sie diese Einstellung, wenn Sie selbst mit ins Bild kommen wollen. Zum Aufheben der Funktion drücken Sie erneut. (Selbstauslöser 2Sek): Die Aufnahme erfolgt mit zwei Sekunden Verzögerung. Dadurch können Sie Verwacklungsunschärfe beim Drücken des Auslösers vermeiden. Drücken Sie den Auslöser. Die Selbstauslöserlampe blinkt, und ein Piepton ertönt, bis der Verschluss ausgelöst wird. Verwendung der Aufnahmefunktionen 25 DE