Aufrufe
vor 8 Monaten

MASCHINEN & TECHNIK | Oktober 2021

  • Text
  • Baumaschinen
  • Kommunaltechnik
  • Nutzfahrzeuge
- Sonderthemen: Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit, ATV´s und UTV´s Beilagen: Krampe, CLEANline

AUFBEREITUNGSMASCHINEN & -TECHNIK EvoQuip feiert 5 Jahre im Brech- und Siebgeschäft EVOQUIP >> Der Anbieter kompakter Brech- und Siebanlagen EvoQuip feiert seine bereits fünfjährige Tätigkeit in der Branche. Im Rahmen einer virtuellen Veranstaltung wurde das phänomenale Geschäftswachstum gewürdigt, das einer kontinuierlichen Produktentwicklung, einem loyalen weltweiten Händlernetzwerk und dem Anspruch einer gleichbleibend hohen Benutzerfreundlichkeit zu verdanken ist. Die Marke EvoQuip ist auf kompakte Brech- und Siebanlagen spezialisiert, die sich vor allem durch Simplizität, hohe Wartungsfreundlichkeit, Kraftstoffeffizienz und einfachen Transport auszeichnen. Jüngst feierte das Unternehmen sein fünfjähriges erfolgreiches Bestehen in der Branche mit einer einstündigen virtuellen Veranstaltung, an der fast 100 Händler teilnahmen. EvoQuip, 2016 in Hillhead mit dem Ziel gegründet, die Brech- und Siebindustrie mit einem übersichtlichen Anlagenportfolio zu beliefern, hat sich durch stetiges Wachstum zu einem Global Player in der Branche entwickelt. Aufbauend auf der ersten Brechanlage, der Bison 35 mit einem Durchsatz von bis zu 30 Tonnen pro Stunde, führte EvoQuip kontinuierlich neue, innovative Produkte ein, bis hin zur Cobra 290R mit einer Durchsatzleistung von 290 Tonnen pro Stunde. Im Bereich der Siebtechnik spannt sich die Entwicklungsgeschichte der EvoQuip-Produkte von der Harrier 220, einer kleinen und dennoch robusten Anlage mit einer Durchsatzkapazität von 80 Tonnen pro Stunde für den Einsatz in den Bereichen Recycling, Kompostierung, Mutterboden, Landschaftsbau und Bauwesen, bis hin zum Colt 1600 Hochleistungsvorsieb, basierend auf Funktionsmerkmalen, die bereits dem Modell Colt 1000 einen weltweiten Erfolg beschert haben. Die Colt 1600 verarbeitet je nach Anwendung bis zu 600 Tonnen Material pro Stunde ist damit die größte Siebanlage im Portfolio von EvoQuip. Das Angebot von EvoQuip umfasst auch raupenmobile Förderer, High- und Low-Level-Aufgeber sowie radiale Haldenbänder, die für den gemeinsamen Einsatz mit den Brech- und Siebanlagen des Unternehmens konzipiert sind. Angesichts aktueller Anforderungen der Branche hat EvoQuip in jüngerer Zeit den Entwicklungsschwerpunkt auf Hybridanlagen gelegt, um seinen Kunden alternative Energieoptionen zu bieten, sowie auf digitale Lösungen, wie beispielsweise das T-Link Telemetriesystem, das Echtzeitdaten zur Betriebsleistung der einzelnen Maschinen liefert. © EvoQuip Der Erfolg von EvoQuip im Bereich kompakter Brech- und Siebanlagen wäre jedoch nicht ohne seine loyalen Händler und Kunden möglich gewesen. Seit Einführung der Marke im Jahr 2016 wurde das Vertriebsnetzwerk von nur fünf auf mittlerweile 44 Händler weltweit ausgebaut. Neben diesem wachsenden Vertriebsnetzwerk hat auch die Teilnahme Achenbach Hauben aus Metall für Förderbänder Weltweit größte Haubenvielfalt. zuviel Staub? Wassernebel bindet Staub! Jetzt Testen - Mieten - Kaufen Achenbach GmbH Metalltechnik - Lindestr. 10 | D 57234 Wilnsdorf Tel.: 02737 / 98630 | Fax: 02737 / 986310 Web: www.achenbach-siegen.de | E-Mail: info@achenbach-siegen.de NEBOLEX Umwelttechnik GmbH www.nebolex.de +49 6763 30267-0 68 OKTOBER / NOVEMBER 2021 » AUFBEREITUNGSMASCHINEN & -TECHNIK

an wichtigen Handelsmessen wie Conexpo, Bauma, World of Concrete und Hillhead zur kontinuierlichen Stärkung der Marke gegenüber einem globalen Publikum beigetragen. Auf Grund der COVID-19-Pandemie musste EvoQuip seine ursprünglichen Pläne zur Feier dieses Meilensteins ändern und eine rein virtuelle Veranstaltung organisieren. Das von dem nordirischen Schauspieler und Komiker Tim McGarry moderierte Programm beinhaltete die Performance eines personalisierten EvoQuip-Songs, einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse der letzten fünf Jahre, einen Live-Quiz, bei dem das Wissen mehrerer Teammitglieder auf den Prüfstand gestellt wurde, eine Verlosung sowie die erstmals veranstalteten EvoQuip Dealer Awards. Die EvoQuip Dealer Awards wurden in mehreren Kategorien verliehen, darunter »Global Leader in Industry Growth«, »Customer Support« und »Rental Business Growth«, um nur einige zu nennen. Zu den Preisträgern gehörte das Unternehmen Mobile Screening and Crushing (MSC) aus Neuseeland, das als »Global Dealer of the Year« ausgezeichnet wurde. MSC hat sich in allen Bereichen als erfolgreicher Händler erwiesen und arbeitet extrem gut mit dem Team von EvoQuip zusammen. Das Unternehmen erreicht die Umsatzziele, verfügt über eine starke Online-Präsenz und investiert umfassend in die Marke EvoQuip. Diese Partnerschaft wird zweifellos weiter wachsen und gedeihen. Rückblickend auf die letzten fünf Jahre erklärt Barry O’Hare, Business Line Director bei EvoQuip, Folgendes: „EvoQuip bietet seinen Kunden einen Mehrwert in Form von intuitiven Anlagen, die durch einfache Be- dienung und Wartung, Kraftstoffeffizienz und hohe Mobilität überzeugen. Die Benutzerfreundlichkeit bildet das Wesen unserer Marke, weshalb bei der Entwicklung neuer Produkte stets Einfachheit und Komfort für Einstiegskunden im Vordergrund stehen.“ „Seit ich vor über zwei Jahren dem Team von EvoQuip beigetreten bin, erlebe ich ein stetiges Wachstum in allen Bereichen, das ohne unser globales Vertriebsnetzwerk nicht möglich gewesen wäre. Wir haben es dem Engagement des EvoQuip-Teams und dem Aufbau unserer Händlerbeziehungen zu verdanken, dass wir als Unternehmen wachsen und unsere Position im Bereich der kompakten Brech- und Siebanlagen erfolgreich behaupten konnten. Ich möchte unseren Händlern und Kunden meinen Dank für ihre Unterstützung während der letzten fünf Jahre aussprechen und freue mich auf eine gemeinsame Zukunft. Wir haben einige, wirklich aufregende, innovative Produkte in der Entwicklungspipeline. Mit der Unterstützung und dem Know-how unseres Vertriebsnetzwerks werden wir weiterhin wachsen und eine Führungsrolle auf dem Markt für kompakte Brech-, Sieb und Fördertechnik einnehmen.“ Barry O’Hare, Business Line Director bei EvoQuip. Das MULTITOOL Vielseitigkeit in einer neuen Dimension. Der METHOR. BAUMISCHABFALL BAUSCHUTT LEICHTVERPACKUNGEN ALTHOLZ TEPPICH / FLIESS MATRATZEN STAMMHOLZ BIOABFALL GEWERBEABFALL www.doppstadt.de/methor Best Solution. Smart Recycling. AUFBEREITUNGSMASCHINEN & -TECHNIK 69