Aufrufe
vor 8 Monaten

MASCHINEN & TECHNIK | Oktober 2021

  • Text
  • Baumaschinen
  • Kommunaltechnik
  • Nutzfahrzeuge
- Sonderthemen: Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit, ATV´s und UTV´s Beilagen: Krampe, CLEANline

Mit Linser läuft der

Mit Linser läuft der Bagger wieder Linser Industrie Service hat den Reparaturbedarf für das Baggerlaufwerk exakt festgestellt und die Teile geliefert. Jetzt ist der Bagger wieder im Einsatz. Hochwertige Neuteile – Reparatur in eigener Werkstatt LINSER INDUSTRIE SERVICE >> Längere Fahrstrecken sind für Bagger manchmal unvermeidlich. Für die Laufwerke ist ein hoher Fahranteil äußerst verschleißend. Deshalb mussten nun nach 6.000 Betriebsstunden an einem Cat 320 die Laufwerksteile erneuert werden. Reiner Nonas, der für die Region zuständige Linser-Fachmann, war vor Ort. Er begutachtete den Bagger und stellte fest, welche Teile wirklich ersetzt werden mussten. Zwei Kettenbänder, 18 Laufrollen, vier Tragrollen, zwei Antriebsräder, zwei Leiträder mit Böcken sowie insgesamt über 500 Schrauben und Muttern waren für die Reparatur notwendig. Linser lieferte innerhalb kürzester Zeit an den Standort Matthäi Oranienburg der Matthäi Bauunternehmen GmbH. Nicht gewechselt wurden die Bodenplatten, denn hier war der Verschleiß gering. Allerdings mussten bei der Demontage die festsitzenden Schrauben abgebrannt werden. Bei der Neumontage wurden sie durch neue ersetzt. „Wir arbeiten schon viele Jahre mit Linser zusammen, weil die Qualität der Beratung und der Ersatzteile sehr gut ist“, sagt Rüdiger Schaumburg, Disponent und Werkstattleiter in Oranienburg. Nachdem LIS pünktlich nach Oranienburg geliefert hatte, begann die Reparatur. Das Werkstattpersonal ist gut ausgebildet und die Werkstatt entsprechend gut ausgerüstet. So war es möglich, das Laufwerk innerhalb kurzer Zeit zu erneuern. Über das Linser-Partnernetzwerk können die Kunden auf einen Lagerbestand von etwa 500.000 Teilen zugreifen. Zudem erhalten die Kunden Hilfestellung bei der Ersatzteilbeschaffung. Konkret bedeutet dies, dass zum Beispiel ein LIS-Mitarbeiter, wenn gewünscht, vor Ort sein kann, um genau zu prüfen, was tatsächlich benötigt wird. Weiterhin gemeint ist damit zum Beispiel, dass auf Anfrage auch eine Teilezeichnung geschickt wird, wie auch die Originalersatzteilnummer. Damit wird sichergestellt, dass das gewünschte Ersatzteil in der richtigen Dimensionierung auch wirklich für die richtige Stelle geplant ist. Wählen kann der Kunde, ob er das Original oder einen qualitativ gleichwertigen Nachbau einsetzen möchte. Auch hier am Standort Matthäi Oranienburg ging die Reparatur dank guter Vorbereitung problemlos über die Bühne. Die Matthäi Gruppe ist ein europaweit tätiges Unternehmen und ist in den Sparten von Straßen- und Tiefbau über Gleis- und Wasserbau, Umwelttechnologie bis hin zu Flughafenbau und vielen anderen Bereichen tätig. Eigene Steinbrüche und Mischwerke gehören auch zum Unternehmen. Das LIS-System, hochwertige Ersatzteile mit hochwertigem Service zu verbinden und dem Kunden zur Verfügung zu stellen, zeigt in der Wirklichkeit des Arbeitsalltages seine Vorteile. Klare Aufnahme des Sachstandes, zügige Lieferung der notwendigen Teile, Beratung wo notwendig und hohe Produktqualität. Das ist eine gute, sich ergänzende Angebotspalette für den Kunden. Rüdiger Schaumburg, Werkstattleiter am Standort Matthäi Oranienburg, arbeitet schon seit vielen Jahren gut mit LIS zusammen. / © Linser Industrie Service 32 OKTOBER / NOVEMBER 2021 » ERDBEWEGUNG

ROST KÖNNEN SIE SICH NICHT LEISTEN? UNSERE PRODUKTE SCHON! Jetzt Newsletter abonnieren und 10 % Rabatt beim ersten Einkauf auf dinitrol.shop erhalten ©istock.com/acilo OPTIMALER SCHUTZ FÜR ALLE BAUFAHRZEUGE UND -MASCHINEN Ausfallzeiten reduzieren und nachhaltig Werte schützen. Rostentferner, Universal-, Unterboden- oder Steinschlagschutz, DINITROL bietet hoch wirksame Lösungen für alle Anwendungen. Seit über 70 Jahren in den Werkstätten der Welt zuhause. www.dinitrol.de und www.dinitrol.shop