Aufrufe
vor 4 Jahren

Taxi Times Berlin - Juni 2017

  • Text
  • Berlin
  • Berliner
  • Taxigewerbe
  • Fahrer
  • Juni
  • Deutschland
  • Stunden
  • Uber
  • Taxis
  • Mietwagen

Anz_ GASTRONOMIE-TIPP

Anz_ GASTRONOMIE-TIPP ZEIT FÜR EINE PAUSE PRISMA-PAVILLION Kottbusser Brücke (Ecke Kohlfurter Str./Fraenkelufer) Öffnungszeiten So bis Do 10:00 bis 02 Uhr Fr und Sa 10:00 bis 04:00 Uhr barrierefrei FOTOS: Axel Rühle / Taxi Times Gute Abwechslung zu Fast-Food- Angeboten, wenn es schnell gehen, aber trotzdem gut schmecken soll IMPRESSUM GUT ESSEN IN KREUZBERG: PRISMA-PAVILLION Man kennt den Pavillon an der Kottbusser Brücke mindestens vom Vorbeifahren. Er ist eine Imbiss- Bude mit vielen Plätzen im Freien und wenigen im Innenraum (der für dringende Fälle auch Toiletten hat). Der Gag mit dem falschen „i“ im Namen des Pavillons fiel mir erst nach etlichen Besuchen auf, als TAG UND NACHT ESSEN IN TEGEL: MARIAN’S IMBISS Der legendäre Ableger des Schollenkrugs am Waidmannsluster Damm Wenn es mich ins etwas tiefere Reinickendorf oder gar noch weiter nach Nordwesten verschlagen hat und mein Magen auch nur geringen Kohldampf meldet, freue ich mich zu jeder Tages- und Nachtzeit auf einen Imbiss am Waidmannsluster Damm. Von der Autobahn gute 300 Meter in Richtung Oraniendamm, schon leuchtet mir jene Bude entgegen, in der Qualität und Preis-Leistungs-Verhältnis leicht über dem Durchschnitt liegen, wenngleich das Personal nicht so ist, dass ich das Foto machte. Das Speisenangebot ist außergewöhnlich. Es gibt unter anderem Wok- Gerichte (sehr gut), Salate (sehr gut und groß) sowie Pizza (einigermaßen) zu günstigen Preisen. Das Personal ist freundlich und flink. es ist eine sehr gute Abwechslung zu anderen Fast-Food-Angeboten, wenn es schnell gehen, aber trotzdem gut schmecken soll. Die Öffnungszeiten werden je nach Bedarf verlängert oder im Ausnahmefall auch mal verkürzt. ar ich es als zuvorkommend bezeichnen würde, eher kultig-rau. Aber alles klappt ruck-zuck und zuverlässig. Es gibt mehr als das typische Currybuden-Angebot, z. B. Gyrosteller, Schnitzel, Hamburger, Fisch und weiteres. Es gibt reichlich Sitzplätze im Freien und einige weitere in der beheizten Winterhütte, wo es für Nichtraucher nicht unbedingt paradiesisch ist. Dafür wird man mit einem Dokumentationssender auf Breitbild-TV unterhalten, und das Essen wird sogar an den Tisch gebracht. Die Portionen sind großzügig, so dass man nicht drei Würste oder Spieße bestellen muss, um satt zu werden. Zudem sind die Fleischspieße recht zart und nicht, wie an manchen Buden, aus Schuhsohlenhartgummi. Die Preise sind normal und man bekommt immer eine Parklücke. ar MARIAN’S IMBISS Waidmannsluster Damm 18 (Ecke Ziekowstr.) Öffnungszeiten täglich rund um die Uhr barrierefrei Verlag taxi-times Verlags GmbH, Frankfurter Ring 193 a 80807 München, Deutschland Telefon: +49 (0)89 / 14 83 87 91 Telefax: +49 (0)89 / 14 83 87 89 E-Mail: info@taxi-times.taxi Internet: www.taxi-times.taxi Geschäftsführer und V. i. S. d. P. Jürgen Hartmann (jh) Bankverbindung Stadtsparkasse München IBAN: DE89701500001003173828 BIC: SSKMDEMM UST-ID: DE293535109 Handelsregister: Amtsgericht München HRB 209524 Redaktion (tt) Stephan Berndt (sb), Jürgen Hartmann (jh), Wilfried Hochfeld (wh), Axel Rühle (ar), Hayrettin Şimşek (hs) E-Mail: tt-berlin@taxi-times.taxi Mitarbeiter dieser Ausgabe Sascha Bors (sash), Daniel Herbst (dh) G r a fi k : Stanislav Statsenko, info@inversi-design.de Anzeigenleitung und Vertrieb Elke Gersdorf, e.gersdorf@taxi-times.taxi Telefon: +49 (0)89 / 14 83 87 92 Telefax: +49 (0)89 / 14 83 87 89 Druck Chroma Druckerei, Przemysłowa 5, 68-200 Żary, Polen Erscheinungsweise 6 x pro Jahr Heftpreis 3,50 € (inkl. MwSt.) ISSN-Nr.: 2367-3842 Weitere Verlagsmagazine: Taxi Times DACH, Taxi Times München Die Taxi Berlin TZB GmbH, Innung des Berliner Taxigewerbes e. V., Taxi Deutschland Berlin e. V., Berliner Taxibund BTB e. V. und Taxiverband Berlin Brandenburg e. V. bekommen in Taxi Times Berlin eigens gekennzeichnete Mitteilungsseiten, für deren Inhalte die Genannten im Sinne des Presserechtes selbst verantwortlich sind. 34 JUNI / 2017 TAXI

Anz_TT-Abo_A4-D_03-2017_DACH.qxp_Berlin 16.03.17 14:51 Seite 1 www.taxi-times.taxi SEPTEMBER 2016 4,80 € www.taxi-times.com RUBRIK Wir können nicht nur Berlin! Lesen Sie die DACH-Ausgaben mit nationalen und internationalen Themen! FOTOS: Axel Rühle / Taxi Times www.taxi-times.taxi OKTOBER / NOVEMBER 2016 4,80 € www.taxi-times.taxi D – A – C H MÄRZ 2017 4,80 € D – A – C H www.taxi-times.taxi DEZEMBER 2016 4,80 € S P E C I A L D – A – C H DIGITALE DACHWERBUNG STARTSCHUSS MIT HÜRDEN NEUE TAXI-KAMPAGNE VERLÄSSLICH IST MODERN Journalisten fragen SIEBEN EINFACHE ANTWORTEN ENDE DER ÜBERGANGSFRIST FISKALTAUGLICHE TAXAMETER – EINE ÜBERSICHT Berliner Offensive FINANZBEHÖRDE FORDERT FISKALTAXAMETER Sicherheit Erzwungenes Preisdumping INSOLVENZEN IN DEN NIEDERLANDEN Übergriffe auf Fahrgäste WENN EINER ALLEN SCHADET 6x Taxithemen aus Deutschland, Österreich und international Spezialausgaben zu interessanten Themen Softwaretipps DIE FISKAL- DATENLESER WELCHES FAHRZEUG PASST AM BESTEN? DER DIESEL WIRD ZUM FEINDBILD Gastkommentar EIN TAXITARIF FÜR ALLE TAXI 2.7 – THE NEXT GENERATION Sperrzonen im Anmarsch Wahlfreiheit in Gefahr DAS EICHGESETZ UND SEINE TÜCKEN Zukunft im Blick DIE PERSPEKTIVE DER E-TAXIS ÜBERFALLSCHUTZ IN NIEDERSACHSEN Rückblick EUROPÄISCHE TAXIMESSE Neues Taxigesetz ÄNDERUNGEN IN LUXEMBURG Sichern Sie sich jetzt das TAXI TIMES ABONNEMENT! Freuen Sie sich 6x im Jahr auf: • kompetente und fachliche Berichterstattung über alle wichtigen Taxithemen im deutschsprachigen Raum • Beobachtung und Kommentare zur Entwicklungen der aktuellen Rechtslage • aktuelle Fahrzeuge im Praxistest Bestellungen per Mail an info@taxi-times.taxi per Fax +49 89 148 387 89 per Telefon +49 89 148 387 92 über die Website www.taxi-times.taxi/heftbestellung