Sommer[ programm 2011 - Regionalverband Saarbrücken

regionalverband.saarbruecken.de

Sommer[ programm 2011 - Regionalverband Saarbrücken

Junge vhs



Sommerprogramm 2012


Infos unter

0681/506-4343

und

506-4344


www.rvsbr.de/vhs


2

vhs Regionalverband Saarbrücken

Liebe Kinder, liebe Jugendliche,

Junge vhs - so nennt sich das besondere Programm

für Kinder und Jugendliche der Volkshochschule des

Regionalverbandes Saarbrücken in den Sommerferien.

Dort findet Ihr spezielle Kurse und spannende Angebote für

verschiedene Alterstufen.

Die aktive und kreative Freizeitbeschäftigung steht dabei im

Mittelpunkt. Allerdings bereiten manche Kurse auch schon

wieder auf die Schule vor. Denn so wie jeder Sommer endet,

haben auch Schulferien – leider – ein Ende.

So könnt Ihr z.B. Englisch, Französisch oder Spanisch lernen

oder vertiefen, Ihr könnt euren eigenen Trickfilm erstellen,

euch fit für den PC und das Internet machen oder eigene

Geschichten am Computer schreiben. Wie wäre es, wenn

Ihr beim Zeichnen und Malen eure Umwelt neu entdeckt, in

einem Workshop eure eigenen Klamotten designt und die in

einer Modenschau vorstellt? Das und noch einiges andere

werdet Ihr in dieser Broschüre entdecken.

Weitere Angebote der jungen vhs bietet das Programm des

Herbstsemesters, das am 17. September beginnt. Dort findet

Ihr insbesondere Kurse für die Herbstferien.

Wenn Ihr an einer Veranstaltung teilnehmen wollt, wenn Ihr

Fragen oder Wünsche habt, ruft uns einfach an oder kommt

bei der Volkshochschule im Alten Rathaus am Schlossplatz in

Saarbrücken vorbei.

Wir wünschen euch einen tollen Sommer, erholsame und

interessante Schulferien und viel Spaß mit den Angeboten

eurer Jungen vhs. Wir freuen uns auf euch.

Euer

Peter Gillo

Regionalverbandsdirektor

Euer

Wilfried Schmidt

vhs-Direktor


Junge vhs Sommer 2012 3

Inhalt

vhs-Infos – Anmelden und teilnehmen 4

Besondere Anmeldebedingungen und

Informationen zur jungen vhs

8

Anmeldekarte 11

Internet 15

Office 17

Foto 18

Film 20

Tastschreiben 21

Mathematik 23

Malen und Zeichnen 24

Modedesign 29

Muschelbild (vhs Püttlingen) 31

Gesellschaft / Umwelt 31

Englisch 32

Französisch 34

Spanisch 34


4

vhs Regionalverband Saarbrücken

Anmelden und teilnehmen

Geschäftsstelle der vhs Regionalverband

Altes Rathaus, Zimmer 3

Am Schlossplatz 2

66119 Saarbrücken

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

montags bis freitags durchgehend von 8:30 bis 16:00 Uhr

Achtung:

vom 02.07. bis 17.08.2012 montags bis freitags

durchgehend von 8:30 bis 15:00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerinnen in der

vhs-Geschäftsstelle:

Margit Ludwig

margit.ludwig@rvsbr.de

Tel. 0681 / 506-4343

Martina Müller

martina.mueller@rvsbr.de

Tel. 0681 / 506-4344

Fax 0681 / 506-4399

Anmeldung

Eine Anmeldung zu unseren Kursen muss schriftlich erfolgen.

Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dabei offen:

Persönliche Anmeldung in der Geschäftsstelle

in Saarbrücken

Hier können Sie bar (bis 15:30 Uhr, vom 02.07. bis 17.08.2012

bis 14:30 Uhr) und mit EC-Karte bezahlen.

(DozentInnen dürfen keine Barzahlungen annehmen.)

Anmeldung per Post

Eine Anmeldekarte finden Sie auf Seite 11 in diesem Programmheft

Fax-Anmeldung (nur mit Abbuchungsermächtigung)

unter folgenden Faxnummern:

0681 / 506-4399 oder 0681 / 506-4390


Junge vhs Sommer 2012 5

Anmeldung per E-Mail unter Angabe Ihrer vollständigen

Postadresse und Ihrer Bankverbindung. E-Mail-Adressen

finden Sie in den einzelnen Programmbereichen, im Internet

unter www.regionalverband-saarbruecken.de/vhs

Internet-Anmeldung (nur mit Abbuchungsermächtigung

möglich) über unsere Internet-Seite

www.regionalverband-saarbruecken.de/vhs

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der

hohen Portokosten nicht an jede/n Kursteilnehmer/in eine

Anmeldebestätigung senden können. Nur wenn der Kurs

schon ausgebucht ist, eine Veranstaltung ausfällt oder sich

irgendetwas ändert, melden wir uns bei Ihnen.

Ihre Anmeldung ist verbindlich.

Mit Ihrer Anmeldung (auch bei Eintrag in die Teilnehmerliste

im Kurs) kommt ein Vertrag mit der vhs zustande und die

Kursgebühr wird fällig.

Die Anmeldung Ihres Kindes ist verbindlich und verpflichtet

Sie – auch bei Nichtteilnahme – zur Zahlung der gesamten

Kursgebühren. Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die

allgemeinen Geschäftsbedingungen der vhs. Komplettfassung

auf unserer Website:

http://www.rvsbr.de/vhs

Kursgebühren

Die Erteilung einer Abbuchungsermächtigung ist für Sie und

für uns der einfachste Weg zur Zahlung der Kursgebühr.

Wir möchten Sie daher herzlich bitten, von dieser

Zahlungsmöglichkeit Gebrauch zu machen. Das Kursentgelt

wird erst nach Kursbeginn von Ihrem Konto abgebucht. Wenn

ein Kurs ausfällt, erfolgt auch keine Abbuchung. Kosten, die

durch fehlerhafte Kontoangaben, ungerechtfertigten Widerruf

oder nicht ausreichende Kontendeckung entstehen, gehen zu

Lasten des Kontoinhabers.

Unsere Bankverbindung:

Sparkasse Saarbrücken

BLZ: 59050101

Konto-Nr. 653


6

vhs Regionalverband Saarbrücken

Die vhs versendet – außer an Firmen – keine Rechnungen

über Kursgebühren.

Ermäßigung

Für die Kurse der Jungen vhs werden keine weiteren Ermäßigungen

gewährt.

Mindestteilnehmerzahlen

Ein Kurs findet in der Regel statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl

erreicht ist. Bei geringerer Teilnehmerzahl kann sich die Anzahl der

Kurstermine verringern bzw. die Kursgebühr erhöhen.

Abmeldungen

Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Sie werden vor dem 2.

Kurstermin in der Geschäftsstelle in Saarbrücken angenommen.

Für Wochenendseminare, Kompaktkurse in Wochenform

sowie für ein-bis dreitägige Studienfahrten müssen Sie sich 14

Tage vorher abmelden. Es ist jedoch möglich, eine Ersatzperson

zu stellen. Wenn Sie sich in begründeten Ausnahmefällen

(z.B. Krankheit, beruflich bedingte Abwesenheit) nach diesen

Fristen abmelden, muss Ihre schriftliche Kündigung mit entsprechendem

Nachweis (ärztliches Attest oder Schreiben vom

Arbeitgeber) erfolgen.

Ein Fernbleiben von der Veranstaltung oder eine mündliche

Absage gegenüber der vhs-Geschäftsstelle, den LeiterInnen

der örtlichen Volkshochschulen oder den DozentInnen gelten

nicht als Rücktritt.

Eventuelle Rückerstattungen erfolgen grundsätzlich

bargeldlos (per Überweisung).


Junge vhs Sommer 2012 7

Fernabsatzgeschäfte

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen

ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax,

E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser

Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und

auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten der vhs

gemäß Art. 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie der

Pflichten der vhs gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB i.V.m. Art.

246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die

rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

Volkshochschule Regionalverband Saarbrücken

Altes Rathaus

Am Schlossplatz 2

66119 Saarbrücken

E-Mail: wilfried.schmidt@rvsbr.de

Fax: 0681/506-4391

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits

empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf.

gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können

Sie der vhs die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B.

Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in

verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise

herausgeben, müssen Sie der vhs insoweit Wertersatz

leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen

Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf

gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung

von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt

werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer

Widerrufserklärung, für die vhs mit deren Empfang.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von

beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig

erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.


8

vhs Regionalverband Saarbrücken

Besondere Anmeldebedingungen und

Informationen zur Jungen vhs

Für Erziehungsberechtigte

Die TeilnehmerInnen der Jungen vhs benötigen als

Minderjährige zur Kursteilnahme das schriftliche

Einverständnis der Erziehungsberechtigten. Daher muss auf

der Anmeldung sowohl der Name des teilnehmenden Kindes

als auch der des anmeldenden Erziehungsberechtigten

(inkl. Unterschrift) angegeben werden. Insbesondere für

Kinder unter 14 Jahren muss außerdem angegeben werden,

wer das Kind abholen darf und / oder ob das Kind nach

Kursende selbständig gehen darf. Es ist sinnvoll, mit der

Anmeldung eine Rufnummer anzugeben, unter der wir

einen der Erziehungsberechtigten, bei Bedarf, während der

Unterrichtszeit erreichen können.

Alle in diesem Programmheft angebotenen Kurse stehen

Jungen und Mädchen offen. Teilweise werden Kurse für

Erwachsene und Kinder angeboten, wobei Erwachsene dann

nur „in Begleitung ihres Kindes” teilnehmen dürfen. Bitte

beachten Sie: die vhs hat keine besondere Versicherung

für teilnehmende Kinder und Jugendliche abgeschlossen.

Versichern Sie Ihr Kind bitte selbst gegen Haftpflichtund

Unfallschäden. Für Schäden, die ihr Kind während

der Teilnahme an einem vhs-Kurs verursacht, sind die

Erziehungsberechtigten haftbar.

Für die meisten Angebote der Jungen vhs gilt ein

Anmeldeschluss. Damit wollen wir möglichst frühzeitig

planerische Sicherheit für die entsprechenden Kurse

haben, um auch Sie über eine Kursabsage (falls die

Mindestteilnehmerzahl zum Anmeldeschluss nicht erreicht

wurde) möglichst frühzeitig zu informieren, und Ihnen

damit zu ermöglichen, noch nach alternativen Kursen

oder Betreuungsmöglichkeiten zu suchen. Auch nach dem

Anmeldeschuss nehmen wir noch TeilnehmerInnen bis zum


Junge vhs Sommer 2012 9

Erreichen der Höchstteilnehmerzahl auf. Für die Vergabe der

Kursplätze zählt die Reihenfolge, in der die Anmeldungen

eingegangen sind!

Zur Beratung stehen Ihnen die für den jeweiligen

Themenbereich angegebenen pädagogischen

MitarbeiterInnen zur Verfügung. Diese könnne Ihnen zu

Fragen wie „Ist mein Kind für den Kurs geeignet” oder „Erfüllt

es die Voraussetzungen” etc. beantworten. Beachten Sie bitte,

dass auch die MitarbeiterInnen der vhs in den Sommerferien

zeitweise in Urlaub sind. Die Anmeldung der vhs (0681-

506-4343) ist aber auch in den Sommerferien durchgehend

besetzt (8:30 bis 15 Uhr).

Für Kinder und Jugendliche

UST? Keine Angst, für die (meisten) Kurse der Jungen

vhs benutzen wir diese Abkürzung nur, weil auch die

Veranstaltungen der vhs nach dem Schulstundenschema

(1 UST = 45 Minuten) organisiert werden. Anders als in

der Schule arbeiten wir aber generell keinen Stoffplan ab,

sondern wollen mit und für euch in lockerer, ungezwungener

Atmosphäre Themen, die euch interessieren, bearbeiten. Ziel

ist ein möglichst entspanntes, ungezwungenes und kreatives

Arbeiten in einer Gruppe Gleichinteressierter.

Wie lese ich die Angaben zu den Kursen?

Alle Kursangaben beginnen mit Kurstitel, danach folgen die

Kursinhalte („was wird gemacht”). Anschließend stehen, wenn

nötig, die Teilnahmevoraussetzungen (z.B. Erfahrung mit dem

Computer) und mitzubringende Materialien oder zusätzlich zu

zahlenden Materialkosten (z.B. für Malkurse). Danach folgt die

Kursnummer, die für die Anmeldung zu dem jeweiligen Kurs

wichtig ist, und der Name des Dozenten oder der Dozentin.

Ein Trennstrich teilt diese Angaben von dem Wochentag

oder den Wochentagen, an denen der Kurs stattfindet sowie

den Unterrichtszeiten. Eine Zeile tiefer steht das Datum

des 1. Unterrichtstermines und sowie die Gesamtzahl der

Unterrichtstermine (als Kontrolle).


10

vhs Regionalverband Saarbrücken

Zentraler Ansprechpartner für alle Angebote der

jungen vhs ist:

Ulrich Weis, Tel. 0681-506-4342, Fax 0681-506-

4398, Email ulrich.weis@rvsbr.de

(in der Zeit vom 16.07. bis 10.08. bitte die vhs- Anmeldung

unter 0681-506-4343 anrufen)

Hinweise zu den Themenbereichen Computer,

Internet, Office, Foto, Film, Tastschreiben und

Mathematik:

Die Kurse dieser Themenbereiche finden in der Talstraße

8-10 (unterhalb der Bushaltestelle Schloßplatz) statt.

Ausnahme: die beiden Kurse „Digitalfotografie im

DFG“ (4788/4789), die im Deutsch-Französischen Garten

durchgeführt werden.

Im Eingangsbereich des Gebäudes Talstr. 8-10 befindet

sich links ein Schwarzes Brett, auf dem Ihr euch über

die Raumnummer eures Kurses informieren könnt. Bei

Unklarheiten einfach im 2. OG nachfragen (dort befinden sich

die Büros der Mitarbeiter des Programmbereiches).

Im 1. OG befindet sich ein Pausenraum, in dem Ihr warten

könnt, bis der Kurs beginnt oder, nach Kursende, bis Ihr

abgeholt werdet. Im 1. OG befindet sich ebenfalls ein

Getränkeautomat für Heißgetränke wie Kakao.

Der Unterricht findet in aller Regel in 2 Zeitblöcken von 9-12

Uhr und/oder von 13-16 Uhr statt. Zwischen 12 und 13 Uhr

legen wir eine einstündige Mittagspause ein. Für alle Kinder

und Jugendlichen, die an einem ganztägigen Kurs teilnehmen,

besteht die Möglichkeit, an einem betreuten Mittagessen in

einer nahegelegenen Kantine teilzunehmen (die Kosten für

die Verpflegung müssen selbst übernommen werden).


Junge vhs Sommer 2012 11

Anmeldung

Ihre Anmeldung kann erfolgen:

einfach abtrennen und verschicken an vhs Regionalverband Saarbrücken, Altes Rathaus, 66119 Saarbrücken

- schriftlich mit Abbuchungsermächtigung

- per Fax mit Abbuchungsermächtigung

Fax-Nr. 0681/506-4399 od. 506-4390

- persönlich in der Geschäftsstelle im

Alten Rathaus, Am Schlossplatz, Zimmer 3

Sie können bar oder mit EC-Karte bezahlen.

Hiermit melde ich mein Kind ________________________________

verbindlich für folgende Veranstaltungen an:

Kurs. Nr.

Kurs Nr.

Kurs Nr.

Zahlung erfolgt per

Gebühr

Gebühr

Gebühr

Abbuchungsermächtigung

(Die vhs bucht erst ab, wenn der Kurs begonnen hat) Hiermit

ermächtige ich die vhs Regionalverband Saarbrücken zur

einmaligen Abbuchung der Gebühr von EURO ___________

von meinem Girokonto

Kontoinhaber:

Kontonummer:

BLZ:

Bank:

Haftungsausschluss:

Mir ist bekannt, dass die Anmeldung zur Teilnahme am Kurs eine

vertragliche Übernahme der Aufsichtspflicht des minderjährigen

Kindes ausdrücklich ausschließt. Die vhs wird von evtl. Haftungsansprüchen,

die sich aus dem Verhalten des minderjährigen Kindes

ergeben, freigestellt.

Datum, Unterschrift:


Volkshochschule

Regionalverband Saarbrücken

Altes Rathaus

Schlossplatz 2

66119 Saarbrücken

12

vhs Regionalverband Saarbrücken

Name KursteilnehmerIn:

Vorname Erziehungsberechtigte/r:

Unterschrift Erziehungsberechtigte/r:

Straße / Hausnummer:

PLZ / Ort:

Telefon bis 16 Uhr:

Telefon während des Kurses:


Junge vhs Sommer 2012 13

Computer, Internet und Office

Beratung: Ulrich Weis, 0681-506-4342,

ulrich.weis@rvsbr.de

Anmeldung: Drago-Paul Barth, 0681-506-4341,

drago-paul.barth@rvsbr.de

Computer

Ganz cool – den Windows-PC im Griff

Nicht mehr nur rumprobieren, sondern wissen,

wie’s geht? Nicht mehr die Daten im PC suchen,

sondern wissen, wo und wie man sie findet? Nicht

mehr dabei stehen, wenn über Multimedia und

PC geredet wird, sondern „alles voll checken”?

Hier machst du den richtigen Einstieg, locker

und mit Spaß an der Technik! Auch wenn Du

schon fortgeschritten bist, es bleibt noch vieles zu

entdecken.

Voraussetzungen: keine

Kurs 4780

Drago-Paul Barth

Mo. – Fr., 09:00 –- 12:00 Uhr

ab 02.07.2012, 5 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

20 UST, EUR 50,00

max. 12 TeilnehmerInnen

10 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 22.06.2012

Englisch am Computer – Computerenglisch

(„Learning by doing”)

Nicht jeder ist ein Ass in Englisch, aber wer sich

intensiv mit dem Computer beschäftigt, kommt

um Englischkenntnisse nicht herum. In diesem

Kurs arbeitest du mit Betriebssystemen und

Anwendungsprogrammen in Englisch. Du surfst


14

vhs Regionalverband Saarbrücken

auf englischsprachigen Webservern und schaust

dir, je nach eigenen Vorlieben, Webseiten an.

Dabei lernst du viele englische Fachbegriffe rund

um PC und Internet (Chat, Email, Podcast, Blogs

etc.) kennen. Natürlich unterhalten wir uns am

Computer (soweit möglich) auch in Englisch,

sowohl in Schrift (Email etc.) als auch mündlich.

Voraussetzungen: PC-Anwenderkenntnisse,

mind. 2 Jahre Schulenglisch

Kurs 4781

Ulrich Weis

Mo. – Mi., 09:00 – 12:00 Uhr

ab 09.07.2012, 3 Termine,

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

12 UST, EUR 40,00

max. 10 TeilnehmerInnen

12 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 28.06.2012

Kreatives Schreiben am Computer

Du schreibst eigene Geschichten (mit und

ohne Bilder/Fotos) am Computer. Dabei

nutzt du das Internet als Informationsmedium

und zur Ideengewinnung. Du erarbeitest

dir Grundkenntnisse und -fertigkeiten der

Textverarbeitung (inkl. Rechtschreibkorrektur

etc.) sowie Bildbearbeitung und vertiefst deine

Kenntnisse in der Anwendung des Internet.

Entspannungsübungen, Spaziergänge (auch

zum Fotografieren) rund um‘s Schloss und

kreative Computerspiele gehören ebenfalls zum

Angebot. Im Vordergrund steht in diesem Kurs

das selbstgesteuerte Arbeiten und die Freude am

Umgang mit Sprache und Technik.

Voraussetzungen: grundlegende (Windows-)

Anwenderkenntnisse


Junge vhs Sommer 2012 15

Kurs 4782

Ulrich Weis

Do. – Fr., 09:00 – 16:00 Uhr

ab 05.07.2012, 2 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

16 UST, EUR 34,00

max. 12 TeilnehmerInnen

10 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 28.06.2012

Kurs 4783

Beschreibung siehe 4782

Ulrich Weis

Do. – Fr., 09:00 – 16:00 Uhr

ab 12.07.2012, 2 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

16 UST, EUR 34,00

max. 12 TeilnehmerInnen

10 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 03.07.2012

Internet

Internet-Intensiv für Kids

Wer wissen will, was „die Internet-Welt

zusammenhält”, ist in diesem Kurs genau richtig:

Wireshark, Router, Switch, Proxy, VPN, TCP/

IP, alles Fachbegriffe, die du in diesem Kurs

kennenlernst. Du lernst und arbeitest aktiv in

einem LAN/WLAN, in dem du alle Parameter

untersuchen und verändern darfst.

Voraussetzungen: Ausgeprägtes Interesse an

Computer und Technik, sicherer Umgang mit

Betriebssystem und Browser

Kurs 4784


16

vhs Regionalverband Saarbrücken

Stefan Miethke

Mo. – Fr., 09:00 – 16:00 Uhr

ab 02.07.2011, 5 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

40 UST, EUR 120,00

max. 12 TeilnehmerInnen

10 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 22.06.2012

Internet-Einstieg für Kids (Surfschein I)

Du lernst die Grundlagen der Nutzung des Internet

und seiner Angebote, seine Möglichkeiten,

aber auch seiner Gefahren kennen. Technische

Grundlagen gehören dabei genauso zum

Kursinhalt wie die Nutzung der einzelnen Dienste

und Angebote des Internet (WWW, Email, Chat,

Communities, …)

Voraussetzungen: Gute PC-Anwenderkenntnisse

Kurs 4785

Stefan Miethke

Mo. – Mi., 09:00 – 16:00 Uhr

ab 09.07.2011, 3 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

24 UST, EUR 64,00

max. 12 TeilnehmerInnen

10 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 28.06.2012

Die eigene Webseite erstellen

Du lernst die Erstellung einfacher Webseiten

kennen. Der grundsätzliche Aufbau von Webseiten

mit HTML sowie Text- und Absatzformatierungen,

Hyperlinks, Grafiken oder Frames sind dir nach

dem Kurs bekannt.

Voraussetzungen: PC-Anwenderkenntnisse,

praktische Erfahrung im WWW („Surfen”)

Kurs 4790


Junge vhs Sommer 2012 17

Axel Schumann

Do. – Fr., 09:00 – 16:00 Uhr

ab 12.07.2012, 2 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

16 UST, EUR 48,00

max. 12 TeilnehmerInnen

10 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 03.07.2012

Office-Programme

Office-Anwendung für die Schule

Referate schreiben, Präsentationen erstellen,

Emails lesen und schreiben und Termine verwalten

– grundlegende Office-Kenntnisse sind heutzutage

bereits in der Schule unabdingbar. In diesem Kurs

lernst du die praktische Anwendung von Word,

Excel, PowerPoint und Outlook kennen.

Voraussetzungen: PC-Anwenderkenntnisse

Kurs 4793

Axel Schumann

Mo – Fr, 09:00 – 12:00 Uhr

ab 06.08.2012, 5 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

20 UST, EUR 56,00

max. 12 TeilnehmerInnen

10 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 12.07.2012

Präsentationen für die Schule erstellen

Mit PowerPoint erstellst Du in diesem Kurs

Präsentationen für Beamer und Overhead-

Projektoren (Folien). Neben der Handhabung

des Programmes selbst lernst (und übst) du

Grundregeln für die Gestaltung ansprechender

Präsentationen. Du führst selbst Präsentationen

durch und kannst das Gelernte (z.B. in einem


18

vhs Regionalverband Saarbrücken

Referat) praktisch anwenden.

Voraussetzungen: PC-Anwenderkenntnisse,

praktische Erfahrung im WWW („Surfen”)

Kurs 4779

Ulrich Weis

Mo. – Di., 09:00 - 16:00 Uhr

ab 09.08.2012, 2 Termine,

IBB, Talstr. 8-10, Raum 02

16 UST, EUR 46,00

max. 12 TeilnehmerInnen

10 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 12.07.2012

Foto und Film

Beratung: Ulrich Weis, 0681-506-4342,

ulrich.weis@rvsbr.de

Anmeldung: Drago-Paul Barth, 0681-506-4341,

drago-paul.barth@rvsbr.de

Foto

Bitte lächeln! – digital fotografieren für Kids

Du übst ganz praktisch an verschiedenen

Locations wie man fotografisch an ein Objekt

herangeht, Bilder gestaltet, Perspektive und

Standort, Schärfentiefe und Blende einsetzt. Du

bearbeitest die Fotos kreativ und technisch. Du

druckst deine Aufnahmen aus oder stellst sie ins

Web oder nutzt sie für eure Schülerzeitung.

Voraussetzungen: Gute Windows-

Anwenderkenntnisse

Kurs 4786

Axel Schumann

Mo – Mi, 09:00 – 16:00 Uhr,

ab 02.07.2012, 3 Termine


Junge vhs Sommer 2012 19

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

24 UST, EUR 68,00

max. 12 TeilnehmerInnen

10 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 22.06.2012

Bitte lächeln! – digital fotografieren für Kids

Kurs 4787

Beschreibung siehe 4786

Axel Schumann

Mo – Mi, 09:00 – 16:00 Uhr,

ab 09.07.2012, 3 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

24 UST, EUR 68,00

max. 12 TeilnehmerInnen

10 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 28.06.2012

Digitalfotografie im DFG

Eine kleine Welt voller Motive in Saarbrücken:

der Deutsch-Französische Garten, einer der

schönsten Orte in Saarbrücken, bietet sich

für eine aktive Freizeit mit der Digitalkamera

geradezu an. Eva Reinhards, Fotografenmeisterin

und 1. Vorsitzende des Vereines „Freunde des

Deutsch-Französischen Gartens”, führt euch

an zwei Tagen durch den DFG. Dabei lernt ihr

Grundbegriffe des Fotografierens kennen und

macht sicher viele interessante Ausnahmen. Bitte

an witterungsgemäße Kleidung sowie Verpflegung

für den ganzen Tag denken.

Treffpunkt: Parkplatz am Südeingang des DFG

(Metzer Straße).

Kurs 4788

Eva Reinhards

Do – Fr., 09:00 – 16:00 Uhr,

ab 05.07.2012, 2 Termine


20

vhs Regionalverband Saarbrücken

Deutsch-Französischer Garten

16 UST, EUR 44,00

max. 12 TeilnehmerInnen

10 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 22.06.2012

Digitalfotografie im DFG

Kurs 4789

Beschreibung siehe 4788

Eva Reinhards

Mo – Di, 09:00 – 16:00 Uhr,

ab 09.07.2012, 2 Termine

Deutsch-Französischer Garten

16 UST, EUR 44,00

max. 12 TeilnehmerInnen

10 – 16 Jahre

Anmeldeschluss: 28.06.2012

Film

„ ... und wie die Bilder laufen lernen”

Ein Kurs zur Herstellung von Trickfilm-

Animationen

Jedes Kind wird im Laufe des Kurses sowohl

eigene Trick-Filme, als auch mit anderen Kindern

gemeinsam im Team Trick-Animationen erstellen,

und auf diese Weise spielerisch die Grundlagen

eines aus stehenden Bildern animierten Films

erforschen. Die Technik ist denkbar einfach:

Mit einer digitalen Fotokamera werden die

Serien einzelner Bilder aufgenommen und

anschließend in einem Video-Schnittprogramm

zusammenmontiert. Fertig ist der animierte

Trickfilm. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit in

einem weiteren Workshop den Film anschließend

mit eigen-erzeugten Klängen, Geräuschen und

Sprache zu vertonen.


Junge vhs Sommer 2012 21

Kurs 4791

Ulrich Behr, Dipl. Künstler

Di. – Fr., 09:00 – 16:00 Uhr

ab 10.07.2012, 4 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

32 UST, EUR

max. 8 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss: 28.06.2012

Schnupperkurs Trickfilmen

Kurs 4792

Kursinhalt wie 4791, aber auf 2 Tage komprimiert.

Ulrich Behr, Dipl. Künstler

Mo – Di, 09.00 – 16.00 Uhr,

ab 13.08.2012, 2 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

16 UST, EUR

max. 8 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss: 12.07.2012

Tastschreiben, Mathematik

Beratung: Ulrich Weis, 0681-506-4342,

ulrich.weis@rvsbr.de

Anmeldung: Drago-Paul Barth, 0681-506-4341,

drago-paul.barth@rvsbr.de

Tastschreiben

Tastschreiben

(Kurs aus dem Frühjahrsprogramm der vhs; für

Familien und Singles, d.h. dies ist ein gemischter

Kurs für Erwachsene und Kinder/Jugendliche)

Der Kurs vermittelt die Fertigkeiten, „blind” auf

der Tastatur schreiben zu können. Eine neue

Lehrmethode unterstützt das multisensorische

Lernen (mit Audio-CD und Kopfhörer) und


22

vhs Regionalverband Saarbrücken

führt schneller und effizienter zum Ziel als im

herkömmlichen Unterricht. Ein Skript ist in der

Kursgebühr enthalten.

12 UST + 6 Übungsstunden

Kurs 4289

Gerhard Zägel

Mo. – Fr., 16:00 – 18:45 Uhr

ab 02.07.2012, 5 Termine

Familientarif: ein Erwachsener und ein Kind/

Jugendlicher zahlen zusammen EUR 118,00

Kinder/Jugendliche (10- 16 Jahre): EUR 54,00

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

18 UST

max. 16 TeilnehmerInnen

Tastschreiben für Kids in 20 Stunden

In diesem Ferienkurs lassen wir „die Finger

rundgehen”: Wir erarbeiten uns mit Hilfe einer

„multisensorischen Lernsoftware” schnell und

effektiv das „Zehnfinger-Schreiben” am PC (früher:

Schreibmaschinenschreiben). Damit lassen sich

zukünftig Referate, Emails, Blogs und anderes

schneller schreiben, gut investierte Zeit also.

Der 20-stündige Kurs bietet die Möglichkeit, das

Erlernte einzuüben und zu verfestigen, spezifische

Probleme können erkannt und abgestellt werden.

Ein Skript ist in der Kursgebühr enthalten.

Voraussetzungen: keine, Computerkenntnisse

(Windows, MS-Word) aber hilfreich

Kurs 4796

Gerhard Zägel

Mo. – Fr., 13:00 – 16:00 Uhr

ab 02.07.2012, 5 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

20 UST, EUR 54,00

max. 16 TeilnehmerInnen

10 – 18 Jahre

Anmeldeschluss: 22.06.2012


Junge vhs Sommer 2012 23

Tastschreiben für Kids in 20 Stunden

Beschreibung siehe 4796

Kurs 4797

Gerhard Zägel

Mo. – Fr., 09:00 – 12:00 Uhr

ab 06.08.2012, 5 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

20 UST, EUR 54,00

max. 16 TeilnehmerInnen

10 – 18 Jahre

Anmeldeschluss: 12.07.2012

Tastschreiben für Kids in 20 Stunden

Beschreibung siehe 4796

Kurs 4798

Gerhard Zägel

Mo. – Fr., 09:00 – 12:00 Uhr

ab 06.08.2012, 5 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

20 UST, EUR 54,00

max. 16 TeilnehmerInnen

10 – 18 Jahre

Anmeldeschluss: 12.07.2012

Mathematik

Förderunterricht in Kleingruppen

Mathematik-Auffrischungskurs (Klasse 8-10)

Warum warten, bis die ersten Mathe-Arbeiten

wieder „verhauen” sind? Lieber vor Beginn

des neuen Schuljahres ein paar Stunden in

„Mathe” investieren und gleich erfolgreich ins

Schuljahr starten. In einer Kleingruppe von max.

6 SchülerInnen lernst frischt du deine Mathe-

Kenntnisse auf und startest gut vorbereitet ins

neue Schuljahr.

Kurs 4794


24

vhs Regionalverband Saarbrücken

Götz Ott-Thiel, Dipl.-Physiker und Lehrer

Mo. – Fr., 13.00 – 14.30 Uhr

ab 06.08.2012

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

10 UST, EUR 58,00

max. 6 TeilnehmerInnen

Förderunterricht in Kleingruppen

Mathematik-Abiturvorbereitung

Kurs 4795

Götz Ott-Thiel, Dipl.-Physiker und Lehrer

Mo. – Fr., 15:00 – 16:30 Uhr

ab 06.08.2012, 5 Termine

IBB, Talstr. 8-10, akt. Raumplan

10 UST, EUR 68,00

max. 6 TeilnehmerInnen

Weitere Förderunterrichte zu Mathematik und

Deutsch findest du im Herbstprogramm der vhs

oder über die Webseite www.rvsr.de/vhs.

Malen, Zeichnen, Design und Kreatives

Beratung: Jutta Zimmer, 0681-506-4321,

jutta.zimmer@rvsbr.de

Anmeldung: Sandra Orzlowski, 0681-506-4311,

sandra.orzlowski@rvsbr.de

Malen und Zeichnen im Kunstpalais

Zweitägiger Zeichen- und Malworkshop

1. Tag: Motivsuche und „Open Air Zeichnen” an

geeigneten Plätzen (z.B. Schloss, Schlossgarten).

Wir üben das Beobachten und Festhalten von

verschiedenen Eindrücken, Gegenständen und

Räumlichkeiten. Bitte Zeichenmaterial (Blei- und

Buntstifte sowie geeignetes Papier/Zeichenblock)


Junge vhs Sommer 2012 25

mitbringen!

2. Tag: An Hand der Skizzen und Zeichnungen

vom Vortag sowie mit viel Phantasie setzen wir das

zuvor Beobachtete in Malerei um. Dabei lernen

wir spielerisch den Umgang mit Komposition und

unterschiedlichen Gestaltungstechniken (wie z.B.

Farbmischen, Collagen usw.).

Acrylfarbe, Papier DIN A2 und A1 werden über den

Materialkostenbeitrag von 10 Euro pro Teilnehmer

finanziert. Gerne darf eigenes Material (Farben,

Pinsel...) mitgebracht werden.

Bitte etwas zu Essen und zu Trinken für die

Pausen mitbringen.

Kurs 2654

Arne Menzel, Dipl. Künstler, Meisterschüler bei

Prof. Winter, Dozent an der HTW

Mo. und Di., jeweils 13:00 – 15:15 Uhr

am 9. und 10.07.2012, 2 Termine

Schlossplatz 2a, Kunstpalais

6 UST, EUR 15,00

max. 8 TeilnehmerInnen

für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren

Anmeldeschluss: 01.07.2012

Zweitägiger Zeichen- und Malworkshop

Kursinhalt wie 2654.

Kurs 2655

Arne Menzel, Dipl. Künstler, Meisterschüler bei

Prof. Winter, Dozent an der HTW

Mo. und Di., jeweils 13:00 – 15:15 Uhr

am 23. und 24.07.2012, 2 Termine

Schlossplatz 2a, Kunstpalais

6 UST, EUR 15,00

max. 8 TeilnehmerInnen

für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren

Anmeldeschluss: 10.07.2012


26

vhs Regionalverband Saarbrücken

Zweitägiger Zeichen- und Malworkshop

Beschreibung siehe Kurs 2654.

Kurs 2656

Arne Menzel, Dipl. Künstler, Meisterschüler bei

Prof. Winter, Dozent an der HTW

Mo. und Di., jeweils 13:00 – 15:15 Uhr

am 30. und 31.07.2012, 2 Termine

Schlossplatz 2a, Kunstpalais

6 UST, EUR 15,00

max. 8TeilnehmerInnen

für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren.

Anmeldeschluss: 10.07.2012

Workshop

Zeichnen – jeder hat seinen eigenen Strich

Kohle, Grafit, schwarz-weiß, grau, Tusche – jeder

hat seinen eigenen Strich mit wunderbaren

Möglichkeiten und jeder kann zeichnen lernen!

Hier bekommt Ihr gute Basis-„Tricks” mit auf dem

Weg. Wer denkt gar nicht zeichnen zu können,

ist genauso richtig, wie wenn Ihr schon Erfahrung

habt, um Euren Strich weiter professionell

unterstützt zu setzen. Ihr entdeckt zeichnerisch

Eure Stadt, ob im Schlossgarten, ob Bäume,

Sträucher, im Skribbeln von Häusern – bei

schönem Wetter draußen, bei regnerischen, auch

mal in Gebäuden, vielleicht auch im Museum

– alles mit Euren eigenen Charakter und Eurem

Strich! Ob auf feinem, kleinem Papier, ob auf

riesigem Papier, ob mit dicker oder dünner Kohle

...

Bitte mitbringen: Etwas zu Essen und zu

Trinken für die Pausen. Einen Hocker zum

Zusammenklappen und gut tragbar, ein

Zeichenbrett, mind. DIN A3. Ein Behältnis für Stifte,

Kohle etc., Grafitstift 6B, Bleistifte 2B, 4B, 8B, ein


Junge vhs Sommer 2012 27

Knetradiergummi (Faber). Papier, Tusche, Kohle,

Fixativ sind vorhanden.

Materialkosten insgesamt 8 Euro.

Kurs 2659

Manuela Osterburg, Künstlerin

Mi. und Do., jeweils 10:30 – 16:30 Uhr

01. und 02.08.2012, 2 Termine

Schlossplatz 2a, Kunstpalais

16 UST, EUR 40,00

max. 8TeilnehmerInnen

für Jugendliche von 15 – 19 Jahren

Anmeldeschluss: 11.07.2012

Workshop

Freies Aktzeichnen

Nach freien Zeichenübungen am ersten Tag, dem

Experimentieren mit Grafit, Kohle und Tusche wird

schon am ersten Nachmittag das Modell uns zum

Sehen und Entdecken einladen. Es sind keine

Vorkenntnisse erforderlich, nur die Freude, sich

auf das Sehen einzulassen und das Gesehene

charakteristisch auf das Papier zu bringen. Am

zweiten Tag vertiefen wir unsere Studien im

Experimentieren. Das freie Zeichnen steht in

diesem Kurs im absoluten Vordergrund!

Dieser Kurs ist auch als Mappenvorbereitung

geeignet.

Bitte mitbringen: Etwas zu Essen und zu Trinken

für die Pausen. Ein Zeichenbrett, mind. DIN A3.

Ein Behältnis für Stifte, Kohle etc., Graphitstift 6B,

Bleistifte 2B, 4B, 8B, ein Knetradiergummi (Faber).

Papier, Tusche, Kohle, Fixativ sind vorhanden.

Materialkosten von insgesamt 8 Euro und Kosten

für das Modell werden vor Ort bezahlt.

Kurs 2660

Manuela Osterburg, Künstlerin

Do. und Fr., jeweils 10:30 – 15:00 Uhr


28

vhs Regionalverband Saarbrücken

09. und 10.08.2012, 2 Termine

Schlossplatz 2a, Kunstpalais

12 UST, EUR 30,00

max. 8 TeilnehmerInnen

für Jugendliche von 15 – 19 Jahren

Anmeldeschluss: 11.07.2012

Workshop

Freies Malen

Hier darf die Welt auf den Kopf gestellt werden,

ob mit Spachteln, Lappen ... Malerpinseln oder

auch mal ganz „normal” werden mit Charakter

und Qualität und vielen gemischten Farben

experimentiert. Wer dachte, Kunst macht keinen

Spaß, wird hier enttäuscht, denn freies Malen

kann auch für diejenigen spannend sein, die nicht

mehr daran geglaubt haben. Aber auch für die, die

gern mit Farben, Stiften malen, wird es bestimmt

noch manches Neues zu entdecken geben. Ob auf

Papier und auf Leinwänden bringen wir Materialien

an Grenzen und nutzen sie mit ihren wunderbaren

Möglichkeiten. Bei schönem Wetter malen wir

zeitweise draußen.

Bitte mitbringen: Etwas zu Essen und zu Trinken

für die Pausen. Einen Hocker für draußen,

Behälter für Wasser, einen alten Lappen, Malkittel.

Alles andere ist da, auch Papier und Pinsel.

Wir malen mit Gouache-Farben. Materialkosten

insgesamt 18 Euro inkl. einer größeren Leinwand.

Kurs 2661

Manuela Osterburg, Künstlerin

Do. und Fr., jeweils 10:30 – 15:00 Uhr

13. und 14.08.2012, 2 Termine

Schlossplatz 2a, Kunstpalais

16 UST, EUR 40,00

max. 8 TeilnehmerInnen

für Kinder und Jugendliche von 10 - 15 Jahren


Junge vhs Sommer 2012 29

Anmeldeschluss: 11.07.2012

Designen im Kunstpalais

Workshop

Designt eure Kleidung mit Frau O.

Ein Kreativworkshop für mode- und

umweltbewusste junge Menschen

In der heutigen, schnelllebigen Wegwerfgesellschaft

ist es üblich, sich ständig neu zu erfinden

und somit anzukleiden, wie es gerade hip und cool

ist. Die „alte” Kleidung wird nach wenigen Malen

nicht mehr getragen und bleibt vergessen in den

hintersten Ecken des Kleiderschrankes verborgen.

Man steht täglich vor dem Kleiderberg und denkt

panisch „Ich hab ja nichts anzuziehen!!!”. Deshalb

schnell nach der Schule in die bekannten und sehr

günstigen Klamotten-Ketten noch einen Schal oder

ein buntes Basic-Teil zu besorgen, damit man am

nächsten Tag mindestens fünf weitere Schüler im

gleichen Outfit zu sehen bekommt. Ist das nicht

ärgerlich?!?!!? Dabei tritt der Gedanke an die

Umwelt radikal in den Hintergrund und welchen

Schaden ein einzelnes Kleidungsstück bei der

Herstellung und seinem Transport in die Läden

anrichtet. Von den Menschenrechten ganz zu

schweigen.

Annette Orlinski ist eine bekannte saarländische

Künstlerin und Diplom-Kommunikationsde-signerin

aus Saarbrücken, die 2010 ihr Mode-Label FRAU

O. gegründet hat. Sie macht es sich zur Aufgabe,

schon bei jungen Menschen das Bewusstsein für

eigenen Stil und Umwelt zu schärfen, in dem sie

Modedesign-Workshops (auch für Erwachsene)

anbietet. Hier lernt man die „alte” Kleidung neu zu

erfinden und einmalige Kreationen mit einfachen

Tricks zu gestalten. Dazu braucht man nicht mehr


30

vhs Regionalverband Saarbrücken

als ungetragene Kleidung, Accessoires, Stoff- und

Wollreste. Bitte etwas zu Essen und zu Trinken für

die Pausen mitbringen. Werdet kreativ und recycelt

kreativ einzigartige Kleidung!

Kurs 2657

Annette Orlinski, Dipl. Designerin

Mo. – Do., jeweils 16:00 - 19:00 Uhr

Fr., 16:00 – 18:30 Uhr

02. - 05. und 13.07.2012, 5 Termine

Schlossplatz 2a, Kunstpalais

19 UST, EUR 55,00

max. 8 TeilnehmerInnen

für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren

Anmeldeschluss: 22.06.2012

Workshop

Designt eure Kleidung mit Frau O.

Beschreibung siehe Kurs 2657

Kurs 2658

Annette Orlinski, Dipl. Designerin

Fr. und Di. – Do., jeweils 16:00 - 19:00 Uhr

06.07. und 10. - 12.07.2012

Fr., 13.07.2012, 16:00 – 18:30 Uhr, 5 Termine

Schlossplatz 2a, Kunstpalais

19 UST, EUR 45,00

max. 8 TeilnehmerInnen

für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren

Anmeldeschluss: 22.06.2012

Für die Kurse 2657 und 2658 findet zusätzlich eine

Modenshow und Präsentation beider Workshops

am Freitag, 13.07.2012, 19 Uhr, statt. Vorbereitung

von 16:00 – 18:30 Uhr. Dabei lernen sich beide

Gruppen kennen und organisieren gemeinsam

die Show, in dem sie Musik aussuchen, die Show

choreografieren, den Laufsteg aufbauen und die

geladenen Gäste empfangen.


Junge vhs Sommer 2012 31

Kreatives Gestalten in Püttlingen

Künstlerische Grundklasse – Muschelbild

Die Kinder gestalten mit Muscheln ein Bild. Auch

eigene, gesammelte Muscheln können mitgebracht

und zu einer Collage verarbeitet werden.

Vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich.

Kurs 9697

Rosemarie Gothier

Mo., 16:00 - 18:00 Uhr

02.07.2012, 1 Termin

Püttlingen, Alte Engelfanger Schule

3 UST, EUR 8,00

max. 8 TeilnehmerInnen

ab 6 Jahren

Anmeldeschluss: 22.06.2012

Gesellschaft

Beratung: Wilfried Schmidt, 0681-506-4300,

wilfried.schmidt@rvsbr.de

Anmeldung: Sandra Orzlowski, 0681-506-4311,

sandra.orzlowski@rvsbr.de

Anders – Besser – Gerechter. Richtig gut

shoppen?!

Bis eine Jeans in unseren Kaufhäusern landet,

ist sie oft zehntausende Kilometer weit gereist

und hat tausende Liter an virtuellem Wasser

verbraucht. Sie legt einen Weg von afrikanischen

Baumwollplantagen über indische Textilhersteller

bis zu osteuropäischen Färbereien zurück. Am

Ende hat sie einmal die Welt umrundet und ist

von vielen Händen – häufig unter sehr schlechten

sozialen und ökologischen Bedingungen

– bearbeitet worden. Das Beispiel verdeutlicht


32

vhs Regionalverband Saarbrücken

die Vernetzung und Verknüpfung von Lebensund

Konsumgewohnheiten hierzulande mit den

Lebens- und Arbeitsbedingungen in anderen Teilen

der Welt.

Das Ferienprogramm der Volkshochschule möchte

mit Kindern und Jugendlichen die Hintergründe

ihres Konsums beleuchten und mit vielen aktiven

Elementen, wie konsumkritischem Stadtrundgang,

Fair-Handels-Rallye und einer Exkursion ins

Biosphären-Reservat Bliesgau die Welt des

bewussten, d.h. bio-regional-fairen, Konsums und

seine Möglichkeiten im Saarland aufzeigen.

Im Mittelpunkt steht die Frage: Wie können wir

durch einen bewussten Konsum die

Welt ein wenig gerechter gestalten?

Kurs 1214

ReferentInnen des Netzwerk Entwicklungspolitik im

Saarland e.V.

Mo. – Fr., jeweils 09:00 - 16:00 Uhr

02. – 06.07.2012, 5 Termine

Altes Rathaus am Schlossplatz

Gebührenfrei

10 - 16 Jahren

Englisch

Beratung: Rita Rojan-Dettmer, 0681-506-4330,

rita.rojan-dettmer@rvsbr.de

Anmeldung: Crocetta Sajia, 0681-506-4332,

crocetta.sajia@rvsbr.de

Let’s have fun – Kurs für Grundschulkinder der

Klasse 4 ohne Vorkenntnisse in Englisch

An 3 Samstagen haben die Kinder einen

ersten Kontakt mit der englischen Sprache und

können bei z.B. Spielen, Liedern und Reimen

herausfinden, wie viel Spaß Englisch macht.


Junge vhs Sommer 2012 33

Kurs 3114

Nicole Riplinger

Sa. 09:00 - 11:15 Uhr

ab 07.07.2012, 3 Termine

Altes Rathaus, Raum 15

9 UST, EUR 20,00

max. 12 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss 29.06.2012

Ready. Steady, Go! Compact communication

course for young people under 20

Niveau A2/B1

Summer 2012, two days, intensive communication

course and … take off! New friends, new

adventures and new places are awaiting you. With

your new very practical English knowledge you will

feel more self-confident in all kinds of everyday

situations.

Kurs 3116

Cristina Cusidó-Bayo

Fr. 15:30 – 20:00 Uhr

Sa. 09.00 – 16.30 Uhr

am 13./14.07.2012, 2 Termine

Altes Rathaus, Raum 25

15 UST, EUR 46,00

max. 8 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss: 06.07.2012

Englisch Kompaktkurs für SchülerInnen der

Klasse 11 und 12 (Niveau B2/C1)

Dieser Kurs richtet sich an SchülerInnen der

Klassen 11 und 12, die in kompakter Form

Reading, Writing, Listening und Speaking

trainieren möchten.

Kurs 3118

Sandra Müller

ab 06.08.2012, 5 Termine


34

vhs Regionalverband Saarbrücken

Mo. - Fr. 15:00 - 20:00 Uhr

Altes Rathaus, Raum 25

30 UST, EUR 98,00

max. 8 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss: 18.07.2012

Französisch

Beratung: Rosemarie Wolpers, 0681-506-4333,

rosemarie.wolpers@rvsbr.de

Anmeldung: Sandra Orzlowski, 0681-506-4311,

sandra.orzlowski@rvsbr.de

Französisch-Intensivkurs für Schüler/innen

Zielniveau B2/C1 Abiturvorbereitung

Kurs 3511

Sandra Müller

Mo. – Fr., 09:00 – 14:00 Uhr

ab 06.08.2012, 5 Termine

Altes Rathaus, Raum 26

30 UST, EUR 78,00

max. 16 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss: 30.07.2012

Spanisch

Beratung: Rosemarie Wolpers, 0681-506-4333,

rosemarie.wolpers@rvsbr.de

Anmeldung: Sandra Orzlowski, 0681-506-4311,

sandra.orzlowski@rvsbr.de

Spanisch für Grundschulkinder – Español para niños

Kurs 3677

Vanesa Longo López

Mo. u. Mi. 16:30 - 18:00 Uhr

ab 02.07.2012, 8 Termine

Altes Rathaus, Raum 16

16 UST, EUR 50,00

max. 16 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss: 25.06.2012


Junge vhs Sommer 2012 35

Spanisch Kompaktkurs für Schülerinnen der

Klassen 8 und 9

Für Schülerinnen, die ihre Schulkenntnisse

vertiefen und mit einer Muttersprachlerin Spanisch

sprechen möchten.

Kurs 3678

Dr. Gloria Gonzalez Calero

Mo. – Fr. 09:00 - 12:00 Uhr

ab 02.07.2012, 5 Termine

Altes Rathaus, Raum 11

20 UST, EUR 50,00

max. 16 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss: 25.06.2012

Spanisch Kompaktkurs für Schülerinnen der

Klassen 10 und 11

Für Schülerinnen, die ihre Schulkenntnisse

vertiefen und mit einer Muttersprachlerin Spanisch

sprechen möchten.

Kurs 3679

Dr. Gloria Gonzalez Calero

Mo. – Fr. 09:00 - 12:00 Uhr

ab 09.07.2012, 5 Termine

Altes Rathaus, Raum 11

20 UST, EUR 50,00

max. 16 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss: 02.07.2012

Spanisch Abiturvorbereitung

Kurs 3680

Vanesa Longo López

Mo. – Fr. 13:30 - 16:30 Uhr

ab 16.07.2012, 5 Termine

Altes Rathaus, Raum 14

20 UST, EUR 50,00

max. 16 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss: 02.07.2012


36

vhs Regionalverband Saarbrücken

GIRO 4young

ist kostenfrei und bietet viel.

Für Schüler, Azubis, Studenten und

Absolvierende des Freiwilligen Sozialen/

Ökologischen Jahres und des

Bundesfreiwilligendienstes.

www.sparkasse-saarbruecken.de / jungekunden

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine