AmtsblAtt - Quedlinburg

quedlinburg.de

AmtsblAtt - Quedlinburg

Aktuelles

Auf Schusters Rappen

Deutschlandweit erlebt das Wandern eine Renaissance. Nicht zuletzt messbar am Erfolg des Harzer Hexenstiegs. Daher bietet die Quedlinburg-

Information der QTM GmbH in der Wandersaison 2011 wieder ihre beliebten Tageswanderungen in die Umgebung an, welche von einem erfahrenen

Wanderleiter des Harzklubs geführt werden. Neu in diesem Jahr ist das Angebot von mehrtägigen Wanderungen auf dem Selketalstieg.

Mit »Dem Frühling auf der

Spur« startete die Quedlinburg-

Information im Mai die Wandersaison

2011. Die nächste

Tour geht am 12. Juni Ȇbern

Lehof zu dä Geelbeine«. Insgesamt

fünf Touren (noch 10.

Juli, 07. August, 04. September)

sind vorgesehen. Diese sind jeweils

zwischen 12 und 14 km

lang und auch für ungeübte

Wanderer geeignet. Los geht

es jeweils um 09.30 Uhr vor

der Quedlinburg-Information,

Markt 2. Unterwegs werden

am Wege liegende Sehenswür-

digkeiten besucht, wie z.B. das

Heimatmuseum in Ditfurt oder

das Riesenweinfass in den Spiegelsbergen.

Zurück geht es mit

Bus oder Bahn. Anmeldung in

der Quedlinburg-Information

erbeten.

Der 68 km lange Selketalstieg

führt von Stiege nach Quedlinburg.

Nachdem sich im letzten

Jahr der Selketalstieg-Pool zusammengeschlossen

hat, kann

der interessierte Wanderer 2011

komplette Wandertouren mit

Gepäcktransfer buchen. Ver-

4

Amtsblatt der Stadt Quedlinburg 05/2011

anstalter ist die Quedlinburg-

Tourismus-Marketing GmbH.

Dabei fahren die Wanderer zunächst

mit der Selketalbahn bis

Stiege. Hier beginnt dann eine

Wanderung, die mit zwei oder

drei Zwischenübernachtungen

gebucht werden kann. Die gesamte

Vororganisation (Gepäck,

Lunchpaket oder Abendessen)

wird den Gästen von der QTM

GmbH abgenommen, so dass

sie die wunderschöne, abwechslungsreiche

Natur des

Selketalstiegs genießen können.

Einzelheiten zu den Wanderungen

sind zu fi nden auf www.

quedlinburg.de oder im Faltblatt

mit allen Terminen und Informationen

in der Quedlinburg-

Information am Markt 2. Tel.

(03946) 905620

31. Quedlinburger Musiksommer – »leicht transportabel« 18. Juni – 10. September 2011

Weit über die UNESCO-Welterbestadt

Quedlinburg hinaus

ist bekannt, dass der Schlossberg

mit seinem Ensemble aus

Stiftskirche und Schlossmuseum

grundsaniert werden muss. Nun

ist es an der Zeit, dass alle Versorgungsleitungen

erneuert und

in ein neues System gebettet

werden müssen.

Dafür muss der übliche Aufgang

komplett gesperrt werden.

Damit der einmalige Ort

Schlossberg aber nicht gänzlich

geschlossen bleibt, ist an historischer

Stätte die »Pastorentreppe«

wieder aufgebaut worden.

Früher gingen die Pastoren hier

Mit einem Konzert des Münchener Bachorchesters wird am Samstag, 18. Juni 2011, der 31. Quedlinburger

Musiksommer eröffnet. Nach dem Jubiläum im letzten Jahr verbindet der diesjährige Musiksommer die

harten Realitäten der Sanierung des Schlossberges mit den weichen Klängen unterschiedlicher Klangkörper.

Den Abschluss bildet das traditionelle Vokalkonzert des Quedlinburger Oratorienchores, unterstützt durch

»musica juventa« und einige Solisten, am 10. September 2011.

ihren eigenen Weg zur Kirche.

Für alle neu, und deshalb sehr

reizvoll, sind die Ausblicke, die

von Absatz zu Absatz. Leider ist

es nicht möglich, Instrumente

größeren Umfangs hinauf zu

transportieren. Sänger, Geiger,

Organisten,... haben es da

leicht. Entweder ist ihr Instrument

schon da, oder es ist eben

»leicht transportabel«. Was den

Inhalt der Konzerte betrifft, mögen

die Zuhörer selbst entscheiden.

Ganz verzichten möchten

die Veranstalter aber nicht auf

Pauken, Klavier und ähnliches.

Dafür geht es in diesem Jahr

in die großen Stadtkirchen, die

Marktkirche St. Benedikti und

die Kirche St. Nikolai.

Höhepunkte des 31. Musiksommers

dürfte der Auftritt des

Dresdner Kreuzchores am 06.

Juli in der Stiftskirche und am

28. August die Orgelwanderung

zwischen Ditfurt und Westerhausen

sein. Insgesamt wird es

17 Konzerte geben. Die Schirm-

herrschaft hat für 2011 der

neue Kultusminister des Landes

Sachsen-Anhalt, Herr Stephan

Dorgerloh, übernommen.

Die Quedlinburg-Tourismus-

Marketing GmbH veranstaltet

zu einigen Terminen spezielle

Konzertarrangements. Weitere

Informationen unter www.

quedlinburg.de.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine