BMS 11 REIHE STEREOMIKROSKOPE

breukhoven.nl

BMS 11 REIHE STEREOMIKROSKOPE

Bedienungsanleitung fürBMS E1 e-Plan Reihe,biologisches MikroskopDas Mikroskop der BMS E1 e Plan Reiheermöglicht die Studie von histologischenPflanzen- und Tierstrukturen. Je nachMikroskopwahl, kann man von 40 bis 1000-fachvergrößern.Unterschiedliches Zubehör gibt Ihnen dieMöglichkeit, um noch mehr Vergrößerungen zuerzielen. Die BMS E1 Reihe gibt es mit regelbarerHalogenbeleuchtung.Vor der Wartung und Pflege des Gerätesimmer erst den Netzstecker ziehen !!!Anwendbar für: BMS E1 e Plan Reihe: 75550, 75560 und 75570.1: Lieferumfang:1) Okular(e) WF 10x/20mm, mit Zeiger.2) Monokular, binokular oder trinokular Microskopkopf, mit Prisma. 360º drehbar3) Fixierschraube zum Sichern des Mikroskopkopfes.4) Metallstativ5) Metallgehäuse zur Sicherung der elektrischen Teile und desNetzsteckeranschlusses6) Fünffache kugelgelagerte Revolverplatte7) Objektiv, DIN e Plan achromatisch4x/N.A. 0,1010x/N.A. 0,2540x/N.A. 0,65 Feder100x/N.A. 1,25 Feder, Ölimmersion8) Koaxiale Grob- und Feineinstellung9) Sicherung10) Ein-Ausschaltung11) Lampengehäuse mit Kondensatorlinse12) Beleuchtungsintensitätsregelung13) Abbe Kondensor N.A. 1,25 mit Iris Blende14) Blaufilter15) Objekttisch16) Integrierter mechanischer Objekttisch mit Koaxial-XY Trieb17) einstellbare Präparatensicherung18) Filterbehälter19) Feststellschraube des Tisches20) Staubschutzhülle (nicht abgebildet)Maße : 50 x 38 x 27 cmGewicht : ca. 8,1 kg


Um Kondenzbildung der optischen Teile zu verhindern, empfehlen wir, das Gerätvor dem Auspacken erst noch einige Zeit in der ursprünglichen Verpackung beiZimmertemperatur aufzubewahren2: BeginnDie Objektive sind in der richtigen Reihenfolge in die Revolverplatte eingeschraubt.Kontrollieren Sie, ob die Stromspannung mit dem Gerät übereinstimmt.Schließen Sie den Netzstecker an eine geerdeter Steckdose an.Schalten Sie die Lampe ein. Um das Licht auf exakte Weise durch das Objektiv unddas optische System zu leiten, sollte das Iris Diafragma soweit geöffnet sein, daßdas mikroskopische Bild gut beleuchtet und annehmbare Kontraste zeigt.Die Kondesor Blende sorgt nicht für die Helligkeit, sondern für die genaueGrössenanpassung des Lichtes. Sobald der Öffnungswinkel kleiner wird, erhöht sichder Kontrast und die Tiefe des Präparates, nimmt jedoch das Auflösungsvermögenab.Die korrekte Kombination dieser Faktoren ergibt das beste Bild.Der Abbe Kondensor N.A. 1,25 ist in Höhe verstellbar, beachten Sie bitte folgendes:Im Falle eine Objektivänderung, ändert sich auch die numerische Apertur (N.A.).Mit dem in Höhe verstellbaren Abbe Kondesor kann man die gleichmäßigeBeleuchtung des Bildes erreichen.Der Objektträger wird auf dem Objekttisch befestigt.Danach wird die Revolverplatte so gedreht, daß das 4x Objektiv (niedrigsteVergrößerungsstufe) in senkrechte Position gebracht wird. Schauen Sie durch dasOkular und drehen Sie den Objekttisch mittels Grobtrieb soweit, bis das Präparat imBild erscheint. Mit Hilfe des Feintriebes wird das “unscharfe Bild” deutlicher undschärfer.Bei Überstrahlung des Präparates, kann die Irisblende durch Drehung so verändertwerden, daß der Kontrast im Bild zunimmt.3: Sicherheitshinweise Nur an geerdete Steckdosen anschließen Bei allen Pflege- und Wartungsarbeiten immer erst den Netzsteckerherausziehen Lampenfassung und Glühlampe abkühlen lassen Beachten Sie, daß Flüssigkeiten niemals an die elektrischen Teile gelangenkönnen.Vermeiden Sie Fingerabdrücke und Verschmutzung mit Flüssigkeiten an denLinsen.Die Reinigung der Linsen erfolgt mit Linsenpapier. Bei stärkerenVerschmutzungen können Sie einen weichen Leinenlappen mit ein wenig Ethanolverwenden. Die Innenlinsen sollten nur mit einem Pinsel gereinigt werden. LackierteFlächen nur mit weichen Tüchern reinigen, eventuell unter geringem Zusatz vonSpülmittel.4: Lampenwechsel Lesen Sie die Wartung (Punkt 3) sorgfältig durch Lampenfassung, Glühlampe und heiße Teile abkühlen lassen Glaskolben nie mit den Fingern berühren. Nur mit einem weichem Lappenanfassen


Benutzen Sie immer den gleichen, im Mikroskop eingebauten, Lampentyp5: Sicherungswechsel Lesen Sie die Wartung (Punkt 3) sorgfältig durch Lampenfassung, Glühlampe und heiße Teile abkühlen lassen Die Sicherung befindet sich auf der Rückseite Das Gehäuse der Sicherung kann mit einem Schraubenzieher geöffnetwerden Die Sicherung entfernen Ein neue, gleichwertige Sicherung anbringen Das Sicherungsgehäuse wieder anbringen6: AufbewahrenHalten Sie das Mikroskop sauber und staubfrei. Lassen Sie dazu die Objektive undOkulare immer im Mikroskop. Aufbewahrung stets unter einer Staubschutzhülle, dieim Lieferumfang enthalten ist, oder in einem Aufbewahrungskoffer (als Zubehörerhältlich).7: ZubehöroptionenBMS Art. Nr. Beschreibung75575 Okular WF 10x/18 mm75327 Filar Mikrometerokular WF 10x/10 mm77042 Mikrometerokular WF 10x/10 mm mit Okularmikrometer 10 mm in 0,01mm eingebaut77090 Objektmikrometer 10 mm in 0,01 mm75576 Objektiv 4x-SP75577 Objektiv 4x e-Plan75578 Objektiv 10x-SP75579 Objektiv 10x e-Plan75573 Objektiv 40x-SP75574 Objektiv 40x e-Plan75581 Objektiv 60x-SP, mit Präparatschutz75582 Objektiv 60x e-Plan, mit Präparatschutz75580 Objektiv 100x-SP (Öl), mit Präparatschutz75583 Objektiv 100x e-Plan (Öl), mit Präparatschutz75584 Fotoadapter mit 2.5x Kompensieroptik75585 CCD Adapter für BMS E1-223, 0.5x75763 Adapter für Digitale Kamera, Nikon und Coolpix 450075764 Universell Adapter für Digitale KameraPhasenkontrast75586 Phasenkontrast Satz, komplet mit Phasekondensor (75589), Teleskopund Objektiv 40x Ph-Plan (75592)75587 Phasenkontrast Kondensor mit Schieber und Teleskop (ohne Objektivund Phasenring)75589 Phasenkontrast Kondensor (ohne Objektiv und Phasenring), geeignet für75590, 75591, 75592 und 75593


75591 Phasenobjektiv 20x, mit Phasenring75592 Phasenobjektiv 40x, mit Phasenring75593 Phasenobjektiv 100x, mit Phasenring75588 PolarisationssatzDunkelfeld75596 Dunkelfeld Kondensor, Öl75597 Dunkelfeld Kondensor, trocken76350 Lampe, 6V-20W, Halogen77092 Immersionöl, 5 ml15543 Linsenpapier75340 Aluminiumkoffer76034 Holzschrank1263471715 161314188 1411 151259


1912109

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine