Aufrufe
vor 2 Jahren

UH022015

Magazin für den Kreis Herzogtum Lauenburg

XXX XXX MEIN HERZOGTUM

XXX XXX MEIN HERZOGTUM Esmat Shirazi stellt ihre Wahlheimat vor Mein Name ist Esmat Shirazi. Ich lebe in Mölln, bin aber im Iran geboren und aufgewachsen. Nach meiner Flucht nach Deutschland bin ich in Schleswig-Holstein gelandet. Zuerst habe ich in einem Heim in Gudow gelebt und danach bin ich nach Mölln gezogen. Ich habe mir Mölln anfangs nicht ausgesucht, sondern ich bin als Asylbewerberin hierhin verteilt worden. Aber ich lebe sehr gerne hier und Mölln ist mittlerweile meine Herzens-Heimat geworden. Ich habe mich nach und nach bewusst dazu entschieden, im Kreis Herzogtum Lauenburg zu leben. Der Anfang war schwer. Aber nach und nach habe ich hier neue Freunde gefunden und mir ein neues Leben aufgebaut. Mein Motto ist: Fremde sind Freunde, die man erst kennen lernen muss. So bin ich immer offen auf alles Neue zugegangen. Ich mag an Mölln vor allem die Umgebung, die Seen und Wälder, überhaupt die Natur hat mir in schweren Zeiten viel Kraft gegeben. Obwohl ich in Hamburg arbeite und auch viele meiner Familienangehörigen dort leben, zieht es mich immer wieder nach Mölln zurück. Der alte Stadtkern, die Ruhe, die Kultur – Ich mag es, dass die Stadt nicht so groß ist. Das hat mir schon immer Sicherheit vermittelt und es mir leicht gemacht, mich hier zu Hause zu fühlen. Esmat Sadegh Shirazi lebt seit Mitte der 1990er Jahre in Deutschland und engagiert sich in der Flüchtlingsarbeit. Die gebürtige Iranerin unterstützt Asylbewerber und Flüchtlinge und erleichtert ihnen den Alltag und das soziale Leben in Deutschland. Es war mit ihr Verdienst, dass im Februar 2011 das Projekt »Willkommen im Kreis Herzogtum Lauenburg – Ankommen in Gudow« startete. Im Oktober 2012 wurde Esmat Shirazi im Schloss Bellevue in Berlin von Bundespräsident Joachim Gauck für ihr außerordentliches Engagement mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland geehrt. Im Jahr 2014 war Esmat Shirazi bei den Gründungen einiger Willkommenskultu ­ ren im Kreis sowie bei der einen oder anderen Podiumsdiskussion ein gern geladener Gast. 6 Unser Herzogtum Winter 2015/16

UH012015x.pdf
Kreis Herzogtum Lauenburg - Inixmedia
Blickpunkt Sport 1-2006 - Kreissportverband Herzogtum Lauenburg
UH03-04-05-2016
Programmheft - Kreisvolkshochschule Herzogtum Lauenburg
Programmheft Herbst 2011 - Kreisvolkshochschule Herzogtum ...
Lagebericht - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Lagebericht - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Kundenleitfaden - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Kundenleitfaden - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
eplus, Congstar, blau.de - Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg
Kundenleitfaden Zertifikat - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Kundenleitfaden Zertifikat - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
eplus, Congstar, blau.de - Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg
Jahresprogramm 2012 - BUND Kreisgruppe Herzogtum Lauenburg
Basar im Kreuzgang des Doms - Herzogtum direkt
Geschäftsbericht 2009 - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Download Leasing-Flyer - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
UH03-04-05-2016
Aktiv schlank – mit dem myline - Kurt Viebranz Verlag
Die Eröffnung der Ratzeburger Werkstätten - Lebenshilfewerk Mölln ...
UH - Ausgabe 9
Das Magazin für Mölln - Kurt Viebranz Verlag