Aufrufe
vor 1 Jahr

Jahresinformation 2016/2017 | fv-gebaeudeenergie-dresden-de

Jahresinformation 2016/2017 des Verein zur Förderung der Ingenieurausbildung der Gebäude- und Energietechnik Dresden e.V. an der Technischen Universität Dresden und Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

EXKURSION Erlebte Praxis

EXKURSION Erlebte Praxis unterstützt die Ausbildung! Die 22. Exkursion des 4. und 6. Semesters TGA an der HTW Dresden (FH) im Jahr 2016 Die Studenten der HTW Dresden, Fakultät Maschinenbau, Lehrgebiet Technische Gebäudeausrüstung (TGA) führten zum zweiundzwanzigsten Mal dank der großzügigen Unterstützung namhafter Firmen der TGA-Branche und des Vereins zur Förderung der Ingenieurausbildung der Gebäude- und Energietechnik Dresden e. V. eine 5-tägige Fachexkursion durch. In diesen Tagen wurden sowohl neue und interessante Entwicklungen in der Praxis als auch ergänzende und vertiefende Informationen zu den Ausbildungsinhalten vermittelt. Erste informative Einblicke konnten hinsichtlich eines möglichen späteren Arbeitsplatzes gewonnen werden. Wichtig erscheinen auch die Informationen aus der Praxis, insbesondere welches Spektrum an Grundlagenund Fachwissen von Absolventen der TGA -Branche erwartet wird. Die Exkursion führte durch die Bundesländer Thüringen, Hamburg und Schleswig-Holstein. Bei der Firma Lindab, Niederlassung Weimar wurde ein CAD-Programm zur Lüftungsplanung (Bild a) und in einer Praxisübung zur Dichtheit von Rohrleitungen (Bild b) sowie über die Produktpalette und deren Herstellung in einer Werksbesichtigung informiert. Der Schwerpunkte des Besuches bei der Firma Sunline war einerseits eine ausführliche Besichtigung der Produktion von Strahlplatten (Bild c) und andererseits nach einem Vortrag über die Auslegung von Strahlplatten in Hallengebäuden eine von den Studenten durchzuführende Lösung einer Auslegungsaufgabe (Bild d). a) b) c) d) 36 Verein zur Förderung der Ingenieurausbildung der Gebäude- und Energietechnik Dresden e.V.

Begrüßt wurde, dass die TGA-Ausbildung an der HTW weiterhin mit dem Diplom abschließt. Von den Firmen wurde ein Bedarf an Ingenieuren mit fundierten Kenntnissen in den ingenieurtechnischen Grundlagen signalisiert und die Form des Praxisbezuges durch Exkursionen sehr positiv bewertet. Der Besuch bei der Firma Stulz in Hamburg widmete sich der Produktvorstellung und der Werksbesichtigung, die leider etwas kurz ausfiel (Verkehrsstörung vor dem Elbtunnel). Die Fachvorträge werden daher im Laufe des Semesters im Rahmen einer Veranstaltung des Vereins zur Förderung der Ingenieurausbildung der Gebäude- und Energietechnik Dresden e.V. (www.fv-gebaeudeenergie-dresden.de) an unserer Hochschule nachgeholt. Den genannten Firmen und ihren engagierten Mitarbeitern sei hiermit gedankt. Ihnen ist es durch ihre vielfältigen Möglichkeiten gelungen, einen entscheidenden Beitrag zur praxisnahen Ausbildung des zukünftigen Ingenieurnachwuchses zu leisten. Prof. Dr.-Ing. M Reichel / Prof. Dr.-Ing. A. Trogisch Beim Unternehmen Grundfos in Wahlstedt wurden neben einer detaillierten Produktvorstellung und Produktionsbesichtigung über Einsatzgrenzen von Systemen, Systemlösungen und Sonderlösungen von Pumpen informiert. Ergänzend erhielten die Studenten einen Einblick in die Energiezentrale des Werkes, wo alternative Lösungen vorgestellt wurden (z. B. BHKW, Absorptionskältemaschine), die sowohl eine hohe Eigenversorgung als auch eine bemerkenswerte Reduzierung des Energieverbrauchs bewirkten. Das Programm der Exkursion waren eine sehr gute Ergänzung zu den Fachvorlesungen in der TGA-Ausbildung und vor allem die Präsentationen in den Firmen waren in den unterschiedlichsten Formen sehr lehrreich auch im Hinblick auf das spätere Berufsleben. Verein zur Förderung der Ingenieurausbildung der Gebäude- und Energietechnik Dresden e.V. 37

Effiziente Hybridlösungen für die Nahwärmeversorgung
Heizungsjournal Sonderdruck 2017/2018 | YADOS Wärmenetztechnik
Verein zur Förderung der Ingenieurausbildung der Gebäude- und Energietechnik Dresden e.V.
KWKK Projektportrait
YADOS Fachartikel Nahwärmenetz Teningen - EuroHeat&Power 2017/10
Trinkwassererwaermung im System - IKZ Fachplaner 08-2017 (Sonderdruck)
Pruefbericht Fraunhofer ISE - YADOS Wohnungsstation YADO|HOME
Jahresinformation 2015/2016 | fv-gebaeudeenergie-dresden-de
TGA-Fachplaner Fachartikel zum Trinwassersystem YADO|AQUA-PR
Kompakte Nahwaerme / Fernwaerme Übergabestation YADO|GIRO
YADO|LINK Leit- und Kommunikationstechnik für effiziente Waermenetze
Blockheizkraftwerk YADO|KWK EG BHKW
Energiezentrale YADO-ENERGY Prospekt
Fernwärme Systemkomponenten aus einer Hand
KWKK-Systemlösungen von YADOS (Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung)
Mobile Heizzentrale YADO|HEAT
Markus Thomschke | Triathlon
Projektporträt Erdgas-Blockheizkraftwerk
FAWO - Fachgerechte Konzepte der Haustechnik für die Sanierung im Wohnungsbau
Heizungsverteiler und Kälteverteiler YADO|SHARE
Wohnungsstation YADO|HOME
Bioenergiezentrale YADO|ENERGY
Wärmeübergabestation YADO|GIRO (Produktblatt)
Trinkwassererwärmer YADO|AQUA G
Blockheizkraftwerk Typenübersicht YADO|KWK Erdgas und Sondergas BHKW
YADOS Fernwärmetechnik - ENERGIEVERSORGUNG MIT SYSTEM
Trinkwassererwärmer YADO|AQUA PR
Initiative CO2 - Projekthandbuch