Aufrufe
vor 4 Monaten

E_1928_Zeitung_Nr.069

E_1928_Zeitung_Nr.069

8 AUTOMOBIL-REVUE

8 AUTOMOBIL-REVUE 1928 — No 69 nadier & Co., Zürich, erstellten Flachbcdachurig ab. Speziaifabriken ohne weiteres in der Lage ist, allen Das Dach ist in sog. Asphaltoid, einem mit im-Ausrüstungsbedürfnisseprägnierter Juteeinlage verstärkten Weichasphalt sprechen. Die neben dem Hauptbau eingelassene einer Garage zu ent- ausgeführt, der zufolge dieser Spezialzusammensetzung, welche die Masse äusserst zähe und widergebrachte Reserveanlage samt Säuion, wurden von Tankanlage sowie dio in den Parterrehallen unterstandsfähig macht, gegen alle Witterungseinflüsso Brevo A.-G., Horgen, gestellt. Seit bald 20 Jahren unempfindlich ist. Ein feiner Kiesbelag dient zudem der Ablenkung der Sonnenstrahlen und der feuer- und explosionssicheron Anlagen, die in jeder befasst sich diese Firma mit der Konstruktion iWärme. erdenklichen Ausführung und für die verschieden- Der von G. Wirth & Co., Zürich, verlegte Duramcntbodenbelag eignot sich für Garagegebäulichkeiten ganz speziell. Er ist vor allem feuersicher und bietet deshalb grösste Gewähr der Betriebssicherheit, was bei dem dauernden Vorhandensein leicht brennbarer Stoffe von Bedeutung ist. Seine Staubfreiheit und dio geringen Aufwendungen, die dessen Reinhaltung benötigen, tragen wesentlich zur Arbeitshygiene bei. Von grösster Solidität und für alle Zeiten geschmiedet scheinen die zahlreichen Eisenkonstruktionen der Firma E. Scheer, Herisau, zu sein, deren sorgfältige Schaufensterkonstruktionen und MetaJlrahmpn für Fenster und Oberlichter aller Art dem aufmerksamen. Besucher nicht entgehen. Die beiden massiven Automobilaufzüge, die von Schindler & Cie., Luzern, eingebaut wurden, lassen mit ihrer Wuchtigkeit keine Zweifel darüber bestehen, dass sie spielend die vorgesehenen Maximallasten von 3000 kg, — wenn es sein muss, auch noch mehr — bewältigen werden. Die angebrachten Sicherheitsvorrichtungen schliessen Unfälle praktisch aus. Gleich vorzüglich funktionieren auch die von der nämlichen Unternehmung stammenden Waren- und Personenaufzüge. Wenn bereits die heimtückischen Auspuffgase eines einzigen Wagens für die menschliche Gesundheit so gefährlich wirken, wieviel grössere Aufmerksamkeit muss erst der Lüftungsanlage einer Grossgarage geschenkt werden, wo täglich über hundert Autos ein- und ausfahren und durch ihren Betrieb an der Verschlechterung der Luft mitbeteiligt sindl Wir haben bereits oben ausdrücklich auf die mustergültigen Entgasungs- und Lüftungsanlagen hingewiesen, die von Ing. D. Siebenmann in Bern stammen, dessen zahlreiche ähnliche Anlagen im Inund Ausland seiner Firma den begründeten Ruf eingetragen haben. Eine ebenbürtige Kompletierung der hygienischen Einrichtungen sind endlich dio von Benz & Cie., Zürich, montierten sanitären Anlagen, die vorbildlich genannt werden dürfen und äusserst zweckentsprechend angeordnet und ausgestattet worden sind. Unter den für die technische Ausrüstung des Hauses besorgten Firmen begegnen wir zwei den Automobilisten familiäre Namen. Autometro Zürich hat aus ihrer Fülle an Spezialwerkzeugen und -Maschinen die für deir rationellen Garagebetrieb unerlässlichen Hilfsmittel geliefert. Dio grossea automatischen Autolifts Weaver, welche seinerzeit am Genfer Salon grosse Beachtung fanden, werden sowohl an den Waschplätzen als auch in der Werkstätte die Arbeit um manche Handreichung vereinfachen und dank ihrer kinderleichten Handhabung auch entsprechend beschleunigen. Von Garagenhebern, Montierungsböcken, Abschleppgeräten etc. winkt uns ebenfalls das Wahrzeichen Weaver, das für Qualität und Leistung bürgt. Die zahlreichen Zapfstellen für Druckluft werden durch Brunner- Luftkompressoren bedient, dio automatisch in Funktion treten, sobald durch starke Luftentnahme der benötigte Druck nicht mehr vorhanden ist. Auch die Lieferung für Bohrmaschinen aller Art, Zylinderschleifapparate etc. wurden mit Recht Autometro übertragen, die als Vertreterin führender' artigsten Verwendungsmöglichkeiten im ganzen Land herum angetroffen werden. So war die Firma zweifelsohne auch für die Uebernahmc einer derartigen Grossanlage, wie wir sie bei der Capitol- Garago vorfinden, vollauf qualifiziert und entsprechen dio fertiggestellten Tanks, Leitungen und Zapfstellen allen Anforderungen, welche gesetzliche Bestimmungen und die Praxis an eine moderne Anlage in diesem Ausmass stellen. Z. 5PRECH- SAAL Frage 6860. Wagenheber. Ich habe schon mehrmals dio Erfahrung machen müssen, dass es recht schwer ist für einen alten Wagen Ersatzteile und passende Werkzeuge zu finden. Wenn ich zu Hause bin, dann geht die Sache noch leidlich, aber auf einer Autofahrt stellt sich mir Schwierigkeit um Schwierigkeit entgegen, vom Zeitverlust gar nicht zu sprechen. Neulich kaufte ich mir einen billigen Wagenheber bei einem auswärtigen .Garagisten. loh vergass den Wagenheber an der Hinterachse und an der Vorderachse zu prüfen und musste nachträglich erkennen, dass ich damit an der Hinterachse gar nicht zukomme, den die Konstruktion verhindert ein direktes Untersteilen dea Hebers. Der Wagenheber hat einen weiteren Nachteil. Ich muss mich immer kräftig bücken zu seiner Bedienung, da die Wa'genheberstange sehr kurz ist. Wie kann ich da am besten Abhilfe schaffen? Ich nehme an, Sie werden mir aus Ihren reichen Erfahrungen irgendeinen nützlichen Ratschlag erteilen können. P. F. in B. Eine Wagenheberstange mit biegsamem Gelenk erspart das Bücken und eignet sich für schwer zugängliche Hinterachsen. Antwort: Das Allerneueste auf diesem Geuiote sind die fixmontierten pneumatischen Wagenheber, die auf unauffällige Weise auf der Achse montiert sind. Jedes Rad lässt sich vom Führersitz aus mühelos in die Höhe heben. Nach getaner Arbeit geht der Wagenheber wieder automatisch in seine Ruhelage zurück. Dieser Wagenheber wäre für sie günstig, denn Sie brauchen sich dabei weder zu bücken noch sich anderweitig anzustrengen. Sie können aber auch an den gekauften Wagenheber einen andern Aufsatz anbringen lassen, mit dem sie die Hinterachse richtig angreifen können, Unsere zweite Abbildung zeigt Ihnen einen derartigen Aufsatz. Zur Vermeidung der Bückerei verschaffen. Sie sich noch ein biegsames Gelenk und eine längere Wagenheberstange. Haben Sie einmal den Wagenheber unter das gewünschte Rad gestellt, lässt er sich mit geringer Mühe bedienen. Spezialaufsatz zu Wagenhebern für besondere Hinterachskonstruktionen. Einen Wagenheber der mit einer Kette betätigt wird und ebenfalls das Bücken erspart. Ein Aufsatzatück zum Umklappen ermöglicht das Einstellen von verschiedenen Höhen. Es bestehen auch Wagenheber die mit einer Kette betätigt werden. Da Sie uns nicht näher beschrieben haben, wie Ihr Wagenheber aussieht, können wir nicht sagen, ob die Kettenkonstruktion leicht angebracht werden kann oder nicht. Auf jeden Fall werden Sie aus den paar Ratschlägen ersehen, dass Sie sich zur Bedienung des Wagenhebers nicht mühevoll eine Viertelstunde lang zu bücken brauchen. Sie finden im Handel genügend praktische Wagenheber, die Ihren Wünschen voll entsprechen. Der Inseratenteil unseres Blattes erteilt Ihnen Auskunft über die Bezugsquellen. Sie finden dort auch Adressen, die Ihnen ein Umändern ihres alten Wagenhebers besorgen, sofern diese Arbeit sich gegenüber einer Neuanschaffung lohnt. wlt. Frage 6861. Von aussen zugängliche Bremsen. Zur Hebung meines Geschäfts — ich bin Besitzer eines Berghotels — möchte ich mir gern einen Omnibus für etwa 25 Personen kaufen, der am Bahnhof steht und die Gäste direkt zu mir befördert. Ich weiss aber nicht, was ich mir für einen Wagen kaufen soll. Dio Fahrzeuge, dio mir angeboten wurden, leiden alle darunter, dass man die Hinterräder abziehen muss, um an die Bremsen heranzukommen. Da dio Chausseo bei mir ziemlich steil ist, werde ich einen ziemlich starken Verbrauch an. Bremsen haben und möchte gern, dass das Auswechseln der Bremsen so leicht wio irgend möglich iat. Können Sio mir vielleicht einen Rat geben, was für einen Wagen, ich nohmon soll? P. R. in I. Antwort: Das Abziehen der Räder zum Auswechseln dor Bremsen ist natürlich eine Unbequemlichkeit, aber wir glauben nicht, dass es trotz der starken Beanspruchung bei Ihnen gar so oft nötig sein wird. Eine Omnibua-Gesollscbaft löst dio Frage dadurch, dass sio sich Spezialfahrzeuge bauen lässt mit aussen liegenden Bremsbacken. Allerdings nius« sie ihre Bremsbacken allo vier Tage erneuern. So Schlimm wird es bei Ihnen sicherlich nicht aeun. Wenn Sie jedoch ängstlich sind, so empfehlen, wir Ihnen, ein Fahrgestell zu nehmen, bei dem die Hinterachse so konstruiert ist, dass Sio ohne Abnahme der Räder von aussen an die Bremsen herankommen. Sio entfernen nur einen leichten Deckel, der mit 6 oder 8 Schrauben am Rade gehalten ist und haben dann die Bremsen offen liegen, wlt. Frage 6862. Schutzhauben für Autofahrer. Gibt es im Handel Schutzhauben oder Vorrichtungen zum Schütze des Kopfes gegen Unfälle? Sind dio sogenannten Fliegerhelme auch für Automobilfahrer empfehlenswert? Bieten sie genügenden Schutz gegen Anprall? C. Seh. in B. Frage 6863. Autogepäckträger. Kann mir ein Loser mitteilen, welche Firma Autogopäckiräger aus Aluminium, die aus 2 einfachen Tragarmen die bei Nichtgebrauch gegeneinander gekippt werden können bestehen, liefert? F. H. in A. Frage 6864. Schärfen abgenutzter Feilen. Ich habe gehört, dass alte, abgenützte Feilen auf einfache Weise durch Behandlung mit einer Säure wieder geschärft werden können. Wie geht man dabei vor, und welche Säure soll zur Verwendung kommen? ' M. B. in V. Antwort: Nachdem die Feilen vollständig von den etwa anhaftenden Metallteilchen sowie von Fett- und Oelspuren durch Kochen in einer Sodalösung mit darauf folgendem Abwaschen in reinem Wasser gereinigt sind, werden sie in ein Säurebad gebracht, das aus einem Teil Salpetersäure, drei Teilen Schwefelsäure und sieben Teilen Wasser besteht. Die Dauer der Säurebehandlung bewegt sich je nach dem Grad der Abnützung, der Grosse der Feilen, dem Schnitt und der Härte zwischen zehn Sekunden und fünf Minuten. Feinschnittige Feilen werden in erheblich kürzerer Zeit geschärft als sehr harte und körnigo Feilen. Nach dem Aetzeo werden die Feilen gut in reinem Wasser gewaschen und •cndbVh in Kalkmilch geschwenkt, um die letzten Spuren von Säure zu entfernen. Nachdem dio Feilen an einem warmen und trockenen Ort ge- Koks bestreut. Sollen Teile der behandelten Feile gegen einen korrodierenden Einfluss der Säuremischung geschützt werden, so sind diese Teile mit einem geschmolzenen Gemisch aus gleichen Teilen gelbem Wachs und Leinsamenöl bei einer Tempegleichen Teilen Olivenöl und Terpentinöl abgebürstet \atur von SO Grad G. zu überdecken. enau solid schnell preiswürdig Trinkt alkoholfreie Trauben- u. Obstweine Hostettier & Co., Bern Master Six, 67-Plätz., offen elektr. Liebt mit Anlasser, auswechselbaren Drahtspeichenrädern, mit 2 Reserverädern, komplett bereift, neu lackiert, gut gepolstert, Fr. 4000.— MERCEDES-BENZ-AUTOMOBIL A.-G., Zürich. Badenerstrasse 119. Tel. üto 1693 enau Schönes, praktisches Modell der Internat. Verbandstoff-Fabrik in tißuHaiMiräHaiiiiausß P ROSP EKTE stehen zur Vertagung, Wied er varkä ufep: Sanitätsgeschäfte, Apotheken, Droauerlen, US Torpedo, mit abnehmbarem Ballon, 6-7 Plätze, 17/60 PS, Vierrad - Bremsen, Lederpolster, 2 Beserveräder, elektr. licht und Anlasser, sehr guter Zustand. Fr. 6000.-. Anfr. u. Chiffre 10405 bef. dio Automobil-Revue, Bern Wenn Sie nach Luzern kommen unterlassen Sie nicht, Lose der behördlich bewilligten Altersasyl-Lotterie zu kanten. Nächste Ziehung endgültig am 25. August 1928 Lose zu Fr. 1.— erhältlich vom Lotteriebureau, Münz». 5, Luzern* erhält, wer 10 Lose kauft, 1 Gutschein zur Teilnahme an der Auslosung von 60 Ertrasrewinnen tu Fr. 100.— in bar. Gratis ro enau aim er MARMON 1922 Torpedo, 4/5-PL, elegant, Sportkarosserie, rassig und mit jedem Luxus versehen, billig zu verkaufen Offorten untci« Chiffre 368191 an dio * Automobil-Revue, Bern. A.-G., Zwingerstrasse 25 Tel. Safran 2700 Alle Haupttreffer dieser Ziehung 36136 Fr. !O f OOO.- Auto- Bestandte Vergaser, Magnete, Kühler, Anhängeachsen, Ladebrücken, Pneua, l-, 2- o 4-Zyl.-Motoren, elektr. Beleucht., Batterien, sowie auch 7009 Occasionswagen and ARBENZ-Bestandtcile erhalten Sie billigst von Gebr. Stlerli, Auto-Abbruch and Verwertung von Bestandteilen, Baden, Mellingerstrasse. Tel. 10.it. ROLLS-ROYCE, 40 HP, ä vendre, cabriolet, novembre 1921, tres peu roule, etat de neuf, superbo occasion, cedeo a fr. 17 500. S'adr. a M. Coleman, La Tourangelle, Gland (Vd.). Ersatzteile li efert prompt ab Lager Joh. Mlnlkus, Schlossgarage, Wefnfelden. Telephon 114. Besuchen Sie die KU.UJiener internaitonale messe Russische nationale Aussteifung Internationale Hafenausstel uns = Zahlreiche Sonderveranstaltungen - Beste Ein- und Verkaufsmöglichkeiten für allo Branchen Fahrpreisermässigungen auf den schweizerischen, österreichischen und ausländischen Bahnen sowio verschiedenen Schiffahrtslinien Kein Passvisum Mit Messeausweis und Heisepass freier Grenzübertritt Auskünfte aller Art und Messeausweise bei der Wagen, geschlossen, Modell T F., 4 Zyl., 14.58 PS, mit allen Schikanen, Lederpolsterung, 6/7-Plätzer, 2 Reserveräder, fast neu bereift. Scintilla • Anlage, rassiger Bergsteiger, sparsam im Benzin u. Oel Der Wagen befindet sich In tadelt. Zust. Preis Fr. 7400 Offerten unter Chiffre 36391 an die Automobil-Revue. Bern. pour la pose de bandage de camions en parfait 6tat, 86740 ä vendre ä de tres bonnes conditions. — S'adresser ä Alfred Morin, Hotel des Postes, Neuchätel. 2. bis 9. September 1928 Oesterreichischen Handelskammer in der Schweiz Tel. Selnau 43.96 Zürich Bahnhofqnai 7 Zu verkaufen im •i PRESSE reparieren prompt mir. Giesnt & Co.. Bern Kirchenfeld Hefvetiastrasse 17 Telephon Bollwerk 18.97 »'••••••••••«•••••••••••••«••••••••••••••••••••••K| : AUTO - SATTLEREI (PFEIFFER & WASSER : Dufourstr. 185a ZÜRICH 8 Tel. L. 9626 : Spezialität: Glasseitenteile • mit Messingrahmen vernickelt Neuanfertigung u. Reparaturen aller Karosserien MASSIGE PREISE &•••••••••••••••••••!••••••••••••••••••••••••••••§

N° 69 - 1928 AUTOMOBIL-REVUE Die richtige Stange mit den richtigen Trägern Victory Six Technische Folge No. 8 VIERRAD- BREMSEN... Es gibt mechanische Außenwand- Vierradbremsen; sie sind nicht schlecht. Es gibt mechanische Innenbacken-Vierradbremsen; sie können gut sein. Es gibt hydraulische Außenband - Vierradbremsen; sie bedeuten einen Fortschritt. Es gibt hydraulische Innenbacken-Vierradbremsen; sie sind die besten, die einfachsten, die sichersten. Dodge Brothers zögerten lange, eine Vierradbremse einzuführen, weil sie es ablehnten, ein unvollkommenes Bremssystem zu verwenden. Und obschon die ganze Welt — unter dem Einfluß einer unerhörten Reklame — Vierradbremsen Victory-Six-Bremse forderte, blieben Dodge Brothers bei ihren vollkommenen und sicheren Hinterradbremsen bis zum Erscheinen eines vollkommenen und sicheren Vierradbremssystems, der Lockheed hydraulischen Innenbacken-Vierradbremsen. Und diese beste und sicherste Bremsart ist heute Standardausrüstung des Victory Six. Die Bremsen des Victory Six sind absolut wasserdicht und schleudern Wasser und Schmutz durch Zentrifugalkraft ab. Diese Eigenschaft macht sie auch bei nassem Wetter zuverläfiig, wenn andere Bremssysteme vielfach versagen. Der Ausgleich erfolgt automatisch und ist deshalb vollkommen. Wichtig und einzig bei dieser Bremse ist der automatische Vorratstank, der integral ist mit der den Hauptzylinder enthaltenden Einheit, sodaß das Bremssystem jederzeit automatisch gefüllt ist. Diese Vorrichtung ersetzt den bisherigen Spritztank und ist außerordentlich praktisch, weil der Tank nur zwei- bis dreimal jährlich nachgefüllt werden muß. Victory Six hat die besten und teuersten Bremsen, die es heute gibt. Nur noch wenige Wagen — sie zählen zu den teuersten der Welt — haben Lockheed hydraulische Innenbacken-Vierradbremsen. Die Bremsen Ihres Wagens sind die Garantie Ihrer Sicherheit; der Wert dieser Garantie steht im direkten Verhältnis zum Wert Ihrer Bremsen. Vergessen Sie das nicht! Albert Schmidt S. A. S. A. FRAZAR A.G. Stuber & Schmidt Genf 7TTPTrTT Bern Glans,Leuzinger&Co.S.A. 7,, ^ Stuber, Schmidt & Co. S.A. Aarau (r. Gatt, Albert Schmidt S. A. A,Z m £ sai Garage Solothurn i Widler & Hürsch Basel . Altr. Sulser St. Gallen W. Schoc , Garage Büchel Hüb WeinfeWen Zu verkaufen französisches Fabrikat gut erhalten, 9,18 Steuer-HP, Vierradbremsen, Karosserie: geschlossener Lieferungskasten mit ledergepolstertem Führersitz. Netto Fr. 3500.—. 36781 Zu besichtigen vormittags von 11—12 Uhr bei Otto Jacques Gassmann, Todistrasse 49, Zürich 2. in ¥3 6 Zylinder Limousine-Landaulet, mit Separation, 6 Plätze, Karosserie Geissberger, elektr. Licht und Anlasser, passend für Hotels oder Mietfahrten, nur Fr. 4000.--. Anfragen unter Chiffre 10394 an die 7612 Automobil-Revue. Bern. Unsere neuen Preise sind vorteilhaft! BORSARI & MEIER, ZÜRICH Seefeldstrasse 62 Telephon Hott. 05.87 ROTHERS VICTORY SIX SEGELBOOT gegen Automobil zu tauschen gesucht. Et bandelt lieh um ein Kabtntnboot, 85 m*. 6,8 m lang, mit Motor, Beiboot und sehr roieher Ausrüstung, im Wert« ron Fr. 8000.—. 72Ö1 Mercedes -Benz-Automobil- A,-G., Zürich Baderierstrassfl 119. ~ Tel. Uto 16.93 AUTO 16 CV süperbe conduite interieure, 7 places, avec Separation, marche irreprochable, forte grimpeuse, coneommo 15 1 au 100 km, ä enlever cause depart, prix Martini Mod. 24/25, 4 Zyl., 18/45 HP, «Torpedo», 6 neubereifte Räder, 21,000 km gefahren, 6-Plätzer, ist billig zu verkaufen Offerten unter Chiffre 36832 an die Automobil-Revue, Zürich. Zu verkaufen Fiat 509 Mod. 1926, Torp., 4-P1., 2 Türen, rassiger Läufer, Steuer für 1928 bezahlt, Fr. 2950.—. 36833 1 Citroen 10 HP, Mod. 1923, Torp., 4-PL, m. neuer Bereifung, Fr. 2350.—. Beide Maschinen sind in tadellosem Zustand. Garage Brönnimann, Herzogenbuchsee. MARTINI -WAGEN 6-PL, 13 Steuer-HP, Jahrgang 1920, elektr. Licht, Reserverad, frisch revid. und gestrichen, ist zu verkaufen weg. Anschaffung eines 8pl. geschlossenen Wagens. Preis 2200 Fr. Würde sich sehr eignen als Lieferungswagen, 600 bis 800 kg Tragkraft. Walter König, PostkurstJnternehm., Iffwil-Jegen- Zu verkaufen: ADLER 6-Zyl.-Limousine, 4-türig. NASH 6-Zyl.-Limousine, 2türig. ERSKINE 6-Zyl.-Limousine, 4türig. MATHIS 4-ZyI.-Limousine, 2türig. Alle Wagen sind ganz neu; letzterer wurde für einige Vorführungen benutzt. Umständehalber sehr vorteilhaft abzugeben. Offerten unter Chiffre 36824 an die Automobil-Revue, Bern. Zu verkaufen i 4-P1.-AUTO Marke RENAULT, offon, elektr. Licht und Anlasser, gut erhalten, von Privat zu Fr. 1450. Anfragen an Postfach 456, St. Gallen. 1AUTO Chevrolet •iplätzig, offen, durchrevidiert und lackiert, neues Verdeck, in bestem Zustd., mit bezahlter Taxe, zu Fr. 2000.— abzugeben. J. Herzig, Garage, Roggliswi!. Tel. 41. 36823 Zu verkaufen AUTO Chevrolet 14 PS, mit Lastbrücke, in fahrbereitem Zustd., Preis Fr. 1200.—. An Zahlungsstatt werden Radio- und Musikapparate, elektr. Artikel, Velo, Möbel usw. genommen. Zwecks Besichtigung wende man sich an den Besitzer: Otto Gloor, Burgdorf, elektr. Anlagen. Telephon 6.33. 36822 6 HP conduite Interieure, pneus ballons, freins s. 4 roues. Occasion unique ä enlever de suite. — Offres sous derisoire. — S'adr.: Brandt, villa Pleur d'Eau, Chiffre T. 25807 L. a La Belotte pres Geneve. Telephone 129. 7466 Puhlicitas, Lausanne. 3679S Freiburger- Bergrennen i. B Heusser auf Bugatti Neuer Rekord ist der beste bremsbelag mit höchstem Reibungskoeffizienten, 2-3fach grösserer Haltbarkeit als Nachahmungs-Fabrikate. Zu beziehen durch Auto-Reparaturwerkstätten und vom General - Vertreter: STAUFFACHERSTRASSE 54 Telephon Selnau 6530 5-Pl., in sehr gutem Zustande, billig zu verkaufen. Offerten unter Chiffre 86819III an die Automobil-Revue. Bern*. Standard, 2türig, Coach, neu, Mod. 1928, 4/5-Plätzer. kleiner 8-Zylinder, 19 wie neu, in tadellosem PS, Modell 1927, Zustande. grosser 8-Zylinder, 25 PS, Limousine, 4/5-Plätzer, zu Ausnahmepreis. geschlossener 2-Platzer, 6 Zylinder, mit allem Komfort ausgerüstet. Limousine, Modell stand. Der siegreiche I NT! LLA MAGNETO RERODO PAUL UHDis, Ingenieur, ZÜRICH 4 BUICK, Torpedo 1924 Zu verkaufen Occosionen 1 BUICK 1 BUICK 1 AUBURN Master Six, offen, 6-Plätzer. 1 AUBURN 1 AUBURN 1 FIAT 1 DELAGE 6 Zylinder, 4/5-Plätzer, Sportwagen, mit 6 bereiften Drahtspeichenrädern und mit allen Schikanen ausgerüstet. 7632 1 ITALA 4 Zylinder, Limousine, äusserst billig. Alle obigen Oceasionen sind in tadellosem Zustand und werden mit Garantie abgegeben. H. Gaewyller, Autos Lmdenstrasse 41 Zürich 503, in tadellosem Zu- Tel. Hott. 20 64 Grosser Preis von Spanien Cristian auf Lombard Kat. 1100 cem Ich bin Käufer von alten AUtO Lullsciucliei) zu 60 Cts. per Kilo bei Lieferung franko Station Aarau. 36739 J. Lonsiroff, Schweiz. Gummi-Warenfabr.,Aarau. FORD 2 places bon etat, 6 roues, ä ealever de suite ponr Fr. 1000.— Offres sous chiffre T. 25807 L. k Publicftas, Lausanne. 36797 WWWWVWAWfc MERCEDES Torpedo, Verdeck Kusterer, Mod. 1021, 4 Zyl., 100/130, 16/45 HP, 6/7 Plätze, sut unterhalten, tu Fr. 4500 3^* zu verkaufen *^*C J. J. Kreutter, Chauxde-Fonds. 86560 Pour cas imprevu, ou offre ä vendre Studebaker mod. President conduito intörieure de grand luxe, 6/7 places, neuve, au prix exceptionnel de fr. 14 000.—. Fairö offres eous Chiffre 86747 ä la Revue Automobile, Berne. SuperChrysler grand luxe, tres peu roule. Garage Excelsior, chemin Zurlinden, 8, Geneve. Tel. St. 0.588. 36825 Zu kaufen gesucht CAMION oder CHASSIS 1 T., neu od. wenig gebraucht. Ausführl. Offert, unt. Chiffre 36801 an die Automobil-Revue. Bern,