Ausgabe 1/2006 (März) - Gymnasium Weingarten

gymnasium.weingarten.de

Ausgabe 1/2006 (März) - Gymnasium Weingarten

Preise, Preise, Preise!

Schüler vom Gymnasium Weingarten forschen erfolgreich

Beim diesjährigen Regionalwettbewerb Jugend forscht und Schüler experimentieren

bei der Firma EADS in Immenstaad waren auch vier Schüler vom

Gymnasium Weingarten dabei.

Beim Wettbewerb Schüler experimentieren für Schüler unter 16 Jahren erreichte

Markus Birkler aus der 5c im Fachbereich Technik den zweiten Platz.

Ihn beschäftigte die Frage, wie man Verunreinigungen von Sandkästen oder

Blumenbeeten durch Katzen verhindern kann. Dafür entwickelte er eine elektronisch

gesteuerte Katzenabschreckung, welche er der mehrköpfigen Jury

und den zahlreichen Besuchern erfolgreich präsentierte.

Seit Wochen arbeiteten Jürgen Botsch, Christian Kollrich und David Klüttig

aus der Klasse 11c an einer Möglichkeit, ein Aquarium energiesparend und

umweltfreundlich zu betreiben. Die Idee dazu kam ihnen im NWT-Unterricht,

wo sie sich mit alternativen Energien beschäftigten. Sie entwickelten einen

elektronisch gesteuerten Klein-Solarkollektor, welcher an eine herkömmliche

Aquarienheizung gekoppelt werden kann. Eine Solarzelle treibt außerdem die

dazu notwendige Pumpe an und versorgt die elektronische Steuerung. Die

sehr ausgetüftelte und sorgfältig ausgeführte Konstruktion belohnte die Jury

8

Neues aus dem Gymnasium WeingartenMärz 2006

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine