MÖBELMARKT_Blickpunkt_MTM

moebelmarkt04217
  • Keine Tags gefunden...

MÖBELMARKT BLICKPUNKT

ist eine Beilage zum

MÖBELMARKT 05|2021

Premiere für die Möbel-Trend-Messe

05

21

7. – 11. Juli 2021

PREMIERE

für die Möbel-Trend-Messe

Vom 7. bis 11. Juli 2021 wird in der Alten Börse in Dresden

eine ganz neue Möbelmesse veranstaltet.

Neben den Polstermöbel-Produzenten Arco, Bullfrog,

Dietsch, PM Oelsa, Ponsel und Wemafa präsentieren

zudem Lavida, Akante und der Möbelpflege-Spezialist

LCK ihre Neuheiten und Trends. Hier erhält der Fachhandel

frische Impulse, Ideen und Konzepte – und das

an einem attraktiven, zentralen Messestandort!


Dresden – auch bekannt als „Elbflorenz“ – präsentiert sich mit seiner historischen Altstadt mit Frauenkirche, Dresdner Zwinger, Semperoper und Brühlschen Terrassen als attraktiver

Messestandort und kann auch mit guter Anbindung und passender Infrastruktur punkten. Fotos: Stadt Dresden

Erleben Sie die MTM - Messepremiere

vor eindrucksvoller Kulisse!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung:

Arco Polstermöbel

Ansprechpartner: Harald Bauersachs

h.bauersachs@arcogesundsitzen.de

Bullfrog Design

Ansprechpartner: Annika Reimund

a.reimund@bullfrog-design.de

Dietsch Polstermöbel

Ansprechpartner: Doreen Weisheit

doreen.weisheit@dietsch.de

PM Oelsa

Ansprechpartner: Anke Purrmann

a.purrmann@pm-gmbh.com

Ponsel Polstermöbel

Ansprechpartner: Stefanie Geßlein

stefanie.gesslein@ponsel.de

Wemafa & Frommholz

Ansprechpartner: Dirk Gieselmann

gieselmann@wemafa.de

Akante

Ansprechpartner: Hubert Icking

h.icking@akante.com

Lavida Möbel

Ansprechpartner: Raphael Bantle

bantle@lavida-moebel.de

LCK

Ansprechpartner: Jana Jörger

post@lederpflege.de

Aussteller der

Einrichtungsfachmesse in Dresden

07.07. - 11.07.2021

Neueste IDEEN, TRENDS und KONZEPTE von

®

Polstermöbel zum Wohlfühlen

Nur für Fachbesucher nach

vorheriger Anmeldung


MÖBELMARKT

BLICKPUNKT

MTM Dresden:

Premiere für die Möbel Trend Messe

ARCO

„Ein neues Messekonzept zum idealen

Zeitpunkt in einer tollen Location?

Da wollen wir natürlich nicht fehlen!

Im Rahmen dieser neuen Messe

möchten wir unsere aktuelle „Gesund

Sitzen“ Kollektion mit spannenden

Modellen und Funktionen vorstellen.

Ein neues Marketing Konzept rundet

das Bild ab“, sagt Sarah Beck, Geschäftsführerin

von Arco. Als Marktführer

im Bereich „Gesund Sitzen“

spricht Arco alle Generationen von

Möbelkunden an. Der oberfränkische

Polstermöbelhersteller steht für Innovation,

Funktionalität und Nachhaltigkeit

in der Produktion. Dies wird durch

die Zertifizierung aller Modelle mit

dem RAL RG 01914 Label „Möbel

Made in Germany“ bestätigt.

Foto: Ponsel

AKANTE

Akante steht für innovative zeitgenössische

Möbel. Der kreative Möbeldesigner mit Sitz in

Nordfrankreich bietet funktionelles und erschwingliches

CMYK 81% Mobiliar blau in 62/23/4/11 einem modernen

Lifestyle und gehört damit zu den europäisch

Fläche: 11% blau 62/23/4/11

führenden Anbietern. Akante stellt auf internationalen

Kontur Messen blau: wie 81% IMM blau Cologne, 62/23/4/11 Brüsseler

Möbelmesse, Kontur grau: Esprit 59% schwarz Meuble Paris und

in Birmingham Text: Frutiger aus. Zur 75 Black; Premiere 59% der schwarz MTM

präsentiert sich der Tisch- und Stuhlspezialist

in Dresden. „Unser Angebot garantiert

personalisierbare Qualitätsprodukte, wettbewerbsfähige

Preise, Lieferbarkeit der im Katalog

angebotenen Produkte, eine Lieferung

für Kommissionen innerhalb zehn Tagen, zuverlässige

und sichere Verpackung, Kontakt

zu einem Handelsvertreter innerhalb der

DACH-Region sowie einen exzellenten Kundenservice“,

so die Geschäftsführer Olivier

Tocino und Olivier Vanhaecke.

Neueste Ideen, Trend

PONSEL

Ponsel Polstermöbel ist ein Traditionsunternehmen in der vierten Generation.

Das inhabergeführte Familienunternehmen aus Weidhausen

bei Coburg in Oberfranken hat sich im Laufe der Jahre zu einem der

etablierten Produzenten von Polstermöbeln entwickelt. Mit der Entwicklung,

Realisierung und einer flexiblen Produktion – alles ausschließlich

in Deutschland – behauptet sich Ponsel mit seinen Produkten

sehr erfolgreich im Markt. „Gerade in Zeiten wie diesen freuen

wir uns ganz besonders, die geplante Möbel-Trend-Messe in Dresden

mit einem ausgewählten Produktsortiment zu unterstützen und eine

Menge an Neuigkeiten in dieser traumhaften Kulisse zu präsentieren.

Die perfekte Bühne, um eine brandneue Idee von Ponsel sowie charakterstarke

Sofas in aufeinander abgestimmten Wohnsituationen

vorzustellen. Vereinbaren Sie heute schon Ihren Termin, damit Sie es

nicht verpassen, die neuen Modelle von Ponsel Polstermöbel Logo-Daten 100% MTM 2021_erstellt von Dietsch Polstermöbel GmbH 12/2020

Made in Germany im Saal St. Petersburg und Florenz anzuschauen“,

so Geschäftsführerin Sabine Faber.

LCK

Möbel pflegen, Werte erhalten, nachhaltig handeln. So präsentiert sich der Möbelpflege

Spezialist LCK mit seinem umfangreichen Sortiment an professionellen

Reinigungs und Pflegemitteln für alle Möbeloberflächen. Neu: Fundiertes Fachwissen

in Form von Gratis Webinaren zu Themen wie Lederkunde, Lederpflege

und reparaturen u.v.m. – perfekte Weiterbildung und Verkaufsunterstützung für

Handel und Hersteller! „Wir sind überzeugt, dass sich die MTM Dresden zu einer

innovativen und bedeutenden Alternative zum etablierten Messegeschehen entwickeln

kann. Die Location und die Gästebetreuung werden den Besuchern ein eindrucksvolles

Messe-Erlebnis bieten“, so LCK-Geschäftsführer Gunter Keller.

Die Alte Börse in Dresden ist die eindrucksvolle Kulisse für die neue Möbel-Trend-Messe

veranstaltet wird. Foto: Messe Dresden / Tobias Ritz

für Sie präse

®

Axel und Sabine Faber, Ponsel Dirk Gieselmann, Wemafa Raphael Bantle, Lavida

Sarah Beck, Arco

Olivier Tocino und Olivier Vanhaecke, Akante


DIETSCH

Polsterhandwerk aus Thüringen – vom Rahmen bis zum fertigen Sofa

oder „Dietsch. Passt immer“ – so die Prämisse des thüringischen

Polstermöbelherstellers. Mit der komplett neuen Möbelserie „green-

Collection – Nachhaltig gute Sofas“ setzt Dietsch auf das aktuelle

und sehr wichtige Thema Nachhaltigkeit. Zeitgemäße Modelle in tollen,

modernen Optiken stehen für Regionalität und Qualität „made in

Thüringen“. „Unterstützt durch die jüngste Zertifizierung für gesicherte

Nachhaltigkeit liefern wir unseren Handelspartnern mit ‚green-

Collection‘ vom Gestell bis zum Bezugsstoff ein perfektes und kompetentes

Komplettpaket mit fundierten Argumenten, das vor allem

die Kunden überzeugt, die Wert auf klimaneutrale Produktion legen

und nachhaltig gut sitzen wollen“, sagt Geschäftsführer Jörk Dietsch.

Bei der Messe Präsentation stehen Farben und Emotionen besonders

im Fokus, denn abgestimmte Farb und Deko Konzepte sind

ein wichtiger Impulsgeber für die Kaufentscheidung. „Tolle Ideen,

Anregungen und Tipps wird es hierzu live vor Ort auch von unserer

Designerin Sasha Rossmann geben. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit!“,

so Jörk Dietsch.

BULLFROG

„Wir haben Lust auf Dresden! Mit einer Auswahl an In und Outdoormöbeln freuen wir

uns darauf, in diesem außergewöhnlichen Ambiente zu präsentieren“, sagt Jan Beier,

Geschäftsführer von Bullfrog. Der oberfränkische Designspezialist sieht Dresden als

attraktiven Messestandort mit guter Anbindung und passender Infrastruktur. „Es macht

Sinn, genau dort die Diversität des Polstermarktes abzubilden. Jede Marke steht für

ein bestimmtes Sortiment und deren Zielgruppe. Die Besucher können sich gezielt einen

umfassenden Überblick über Produkte, Trends und Innovationen verschaffen. Wir

wollen die Messe nutzen, um die regionale Präsenz unserer Marke zu stärken.“

Foto: Dietsch

s und Konzepte …

PM OELSA

„Die MTM Messe soll für unsere Kunden, Verbände und Fachbesucher

ein nachhaltiges Messe Event werden, welches wir gemeinsam

jährlich fest im Möbelmesse Kalender etablieren wollen. Wir sind uns

alle einig, dass bei der Präsentation in Dresden die Möbel im Mittelpunkt

stehen sollen und lenken unsere ganze Kraft auf neue Innovationen

in Technik und Design“, sagt Heiko Langer – Vertriebs Geschäftsführer

bei PM Oelsa. Der Polstermöbelhersteller aus dem sächsischen

Rabenau wird unter anderem mit einer neuen TV Sessel Generation

aufwarten, die mit ausgeklügelten Ideen den bereits eingeschlagenen

Relax und TV Sessel Erfolg fortführen wird. Innovativ wird sich PM

auch im modernen Sektor Funktionsneuheiten zeigen. Gekonnt integrierte

Verwandlungslösungen im modernen Gewand bei sehr großer

Bodenfreiheit, kombiniert mit neuesten Stoff und Lederdesigns, dürfte

nach so langer Messeabstinenz die Kauflust vieler Händler wecken.

Gerade auch auf dem Sektor neuester Stoffkonzepte mit 5 Jahres

Garantie hat PM auf der Messe wieder einiges zu bieten.

LAVIDA

„Mit unserem patentrechtlich geschützten

Dreh Moover erleben Sie ein ganz

neues Sitzgefühl und bekommen die

Vorteile unseres Moovers in Kombination

mit einer 360°-Drehmechanik inklusive

Rückführung. Durch diese bisher

einmalige Funktion wurde das Sitzen

gewissermaßen neu erfunden! Probieren

Sie es aus und erfahren Sie das unvergleichliche

Gefühl vom Sitzen 2.0“,

so Geschäftsführer Raphael Bantle. Alle

Modelle des Esszimmerspezialisten

aus dem Schwarzwald sind handgefertigte

Unikate. Dabei wird großer Wert

auf individuelles Design, Ergonomie

und Funktionalität gelegt.

MTM Dresden, die erstmals vom 7. bis 11 Juli 2021

WEMAFA

Neuheiten bei Wemafa & Frommholz: „Sofa in Motion“ oder „Emotion“ – beides trifft auf

die neue klassische Linie der Westfälischen Manufaktur zu. Erstmals überwiegt der Funktionsanteil

von verstellbaren Sesseln bis zur „Wallfree“-Funktion auch in der klassischen

Welt. „Der Stil und qualitätsbewusste Endverbraucher braucht auch hier auf nichts mehr

zu verzichten. Überzeugen Sie sich selbst – wir verstehen uns als ‚der Problemlöser‘,

wenn es um handgefertigte, hochwertige Polstermöbel nach Maß geht!“, so Dirk Gieselmann,

Geschäftsführer von Wemafa Polstermöbel. Auch die seit drei Jahren in Lizenz gefertigte

Kollektion „Frommholz legendary sofas“ wurde um ein neues Modell erweitert –

die einzigartige Handschrift der Familie Frommholz findet sich auch dabei wieder.

ntiert von:

Polstermöbel zum Wohlfühlen

Heiko Langer, Oelsa

Jörk Dietsch, Dietsch

Jan Beier, Bullfrog

Gunter Keller, LCK

Weitere Magazine dieses Users