02.08.2022 Aufrufe

EWKB 22-31

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Fliesenmarkt Debstedt

Im SortIment:

Designer-Planken aus Vinyl

Bördestraße 2 · Gewerbegebiet · 27607 Geestland - Debstedt · 0 47 43 / 91 36 29 · www.fliesenmaerkte.com

Montag – Freitag von 9.00 – 18.00 Uhr · Samstag von 9.00 – 13.00 Uhr

B U C H H A N D L U N G

BEEK

Leher Landstraße 22

27607 Geestland

Tel.: 0 47 43 / 95 99 77

Fax: 0 47 43 / 95 99 78

E-Mail: buchbeek@nord-com.net

www.buchhandlungbeek.de

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

2. Jahrgang KW 31 - 03.08.2022 - Ausgabe B - Wesermünde

Ankommen, aussteigen, umsteigen

Bahnhofsvorplatz mit ZOB offiziell eröffnet

FÜR JUNG UND ALT

MIT MOPEDSCHEIN

45 km/h

Aixam Center Nord

www.aixam-nord.de

Handelspark 16 · 27624 Bad Bederkesa

Tel. 04745 9280409

ELMLOHE

Autofahren

ab 15 Jahren

Coupé Premium

REITERTAGE: Steffen

Engfer hat mit Dapardie

am Sonntag zum Schluss

der Elmloher Reitertage

den Großen Preis des Landkreises

Cuxhaven für sich

entscheiden können.

Seite 5 + 12

Betrunken unterwegs

ELMLOHE re ∙ Die Polizei

Geestland wurde am Sonntag

gegen 2 Uhr alarmiert,

da in Elmlohe ein Lkw

mit einem angetrunkenen

Fahrzeugführer in Fahrtrichtung

Bramel losgefahren

sei. Der Lkw konnte

in der Ortschaft Marschkamp

festgestellt werden.

Auf der Fahrt vom Abfahrtsort

in Elmlohe bis

zum Kontrollort Marschkamp

wurde mit dem Lkw

zumindest ein Verkehrsunfall

verursacht. Der alkoholisierte

Fahrzeugführer

fuhr jedoch ohne anzuhalten

weiter. Die Polizeibeamten

stellten fest, dass der

60-jährige Fahrzeugführer

aus Loxstedt erheblich alkoholisiert

war. Dieser musste

die Beamten zur Blutprobenentnahme

begleiten.

Es wurden Strafverfahren

wegen Verkehrsunfallflucht

und Trunkenheit

im Verkehr eingeleitet.

Der Führerschein wurde

beschlagnahmt.

Im Zuge der Sachverhaltsaufnahme

erschien

die 55-jährige Ehefrau

des Lkw-Fahrers mit ihrem

Pkw am Kontrollort.

Sie wollte den Lkw ihres

Ehemannes nach Hause

fahren. Die eingesetzten

Polizeibeamten stellten

bei der Fahrzeugführerin

jedoch fest, dass auch diese

alkoholisiert war. Auch

hier wurden Folgemaßnahmen

durchgeführt und ein

entsprechendes Verfahren

eröffnet.

Die Polizei bitte Zeugen des

Vorfalles, sich beim Polizeikommissariat

Geestland unter

(04743) 92 80 zu melden.

Frische

Nordseekrabben

Frisches maschinell entschältes

Krabbenfleisch und vieles mehr

A. & S. Kocken

Krabbenhandels-GmbH

Zum Kutterhafen 20

27639 WNK/Spieka-Neufeld

Tel. 04741/2592

Fax 3380

Öffnungszeiten:

Mo. - So. 9 - 18 Uhr

Auf Herz und Nieren getestet

Das Lastenrad steht in Geestland hoch im Kurs

GEESTLAND re ∙„Wir

sind begeistert“, sagt

Sarah Theinert, pädagogische

Leiterin im „Lebensraum

Kind“ in Bad

Bederkesa. In den vergangenen

Monaten hat

sie mit ihrem Team die

Fahrradflotte der Stadt

Geestland - ein Pedelec,

ein Elektro-Lastenrad

sowie ein praktisches

Faltrad - auf Herz und

Nieren getestet. „Vor

allem das Lastenrad hat

es uns angetan. Eine tolle

Möglichkeit, Waren und

auch Kinder von A nach B

zu bringen.“

Das Konzept hat Sarah

Theinert und ihre Kollegen

so sehr überzeugt, dass

sie sich für den Alltag jetzt

ein eigenes Lastenrad angeschafft

haben - dank der

finanziellen Unterstützung

vom Bremerhavener Fitnessstudio

MOV3, das einmal im

Monat Bewegungstage am

„Lebensraum Kind“ veranstaltet.

„Lebensraum Kind“

CUXHAVEN hgi ∙ „Das Herzstück Bahnhof hat

ein weiteres Schmuckstück bekommen“, freute

sich Uwe Santjer, Oberbürgermeister der Stadt

Cuxhaven und gab neben dem aufgearbeiteten

Bahnhofsvorplatz auch den umgestalteten ZOB

mit sieben Bushaltestellen zur Nutzung am Freitag

offiziell frei. Seite 3

Der Traum vom eigenen Lastenrad ist wahr

geworden. Leif Forster (Mov3, v.l.) Helen,

Lisa und Sascha, Michael Pomplun (Vorsitzender

Lebensraum Kind), Mats Neumann

(Mov3) und Sarah Theinert Foto: Geestland

gibt den Staffelstab nun weiter

an das Restaurant Dobbendeel,

das sich das Lastenrad

für die nächsten Wochen

gesichert hat.

Die Fahrradflotte ist Teil des

Projekts „Nachhaltige Mobilität

durch betriebliches Mobilitätsmanagement“

vom

Bundesdeutschen Arbeitskreis

für Umweltbewusstes

Management (B.A.U.M.).

Ziel ist es, das Fahrrad als

nachhaltiges Verkehrsmittel

im ländlichen Raum in den

Fokus zu rücken.

Das Angebot der

Stadt Geestland

hat sich in der Anfangsphase

gezielt

an Unternehmen gerichtet.

Mittlerweile

können auch Privatpersonen

die Fahrradflotte

kostenlos

ausleihen. „Dass

sich der ‚Lebensraum

Kind‘ ein eigenes

Lastenrad zugelegt

hat, freut uns

natürlich sehr. Ein

schönes Beispiel dafür, wie

wichtig solche Projekte sind,

bei denen die Unternehmen

und die Bürger selbst etwas

ausprobieren und ihre eigenen

Erfahrungen sammeln

können“, sagt Katja Beier,

Wirtschaftsförderin bei der

Stadt Geestland.

Bei Fragen rund um die

Fahrradflotte geben Katja

Beier unter (04743) 937-1570

und Britta Murawski unter

(04743) 937-1520) gerne

Auskunft.

in Spaden und Debstedt

Vom Mofa

bis zum LKW

LKW Module 1-5

(Modul je € 80,00)

Regelmäßig

alle

2 Wochen

stephan@stephansfahrschule.de

Tel.: 0163 / 5040300

BREMERHAVEN

PASSAGE: Mit einem Ruck

an der Flagge enthüllten Dr.

Ralf Meyer, Geschäftsführer

Erlebnis Bremerhaven und

OB Melf Grantz die neue

Einkaufsmeile in der Hafenpassage,

die diese für den

Übergang bis zum Abriss des

ehemaligen Karstadthauses

mit Leben füllen soll. Seite 6

Neuwagen und sofort verfügbar?

Unsere Taigo-Modelle

Der Taigo.

Für alle, die ihre eigenen Trends setzen. Der Taigo strahlt mit seiner Coupé-

Optik und sportlichen Akzenten jede Menge Selbstbewusstsein aus und

verbindet kleine Proportionen mit großartigem Design.

Abbildung zeigt Sonderausstattungen. Stand 06/2022.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Schmidt + Koch GmbH

Stresemannstraße 122, 27576 Bremerhaven

Tel. 0471/5 94-0, bhv@schmidt-und-koch.de

Debstedter Straße 67 · 27607 Geestland OT Langen

Telefon Debstedter (0 47 43) Straße 64 20 + 6780· 03 27607 Geestland OT Langen

Telefon (0 47 43) 64 20 + 80 03

Service

für

alle Marken

Debstedter Straße 67 · 27607 Geestland OT Langen

Telefon (0 47 43) 64 20 + 80 03

Jetzt Probefahrt www.stoeppelkamp.de

vereinbaren! www.stoeppelkamp.de

Keine Reparaturkosten Keine Reparaturkosten mehr! Dank mehr! Servicevertrag

Dank Servicevertrag

Karosserie & Karosserie Lack & Lack

www.stoeppelkamp.de

Der vollelektrische ID.5

Debstedter Straße 67 · 27607 Geestland OT Langen

Telefon (0 47 43) 64 20 + 80 03

Service

für

alle Marken

www.stoeppelkamp.de

Keine Reparaturkosten mehr! Dank

Service

für

alle Marken

Servicevertrag

Keine Reparaturkosten mehr! Dank

Karosserie & Lack

Die elegante Form der Effizienz. Mit kraftvoller E-Performance und

einer fließenden Silhouette schafft der neue ID.5 eine moderne

Symbiose aus SUV und Coupé. „Over-the-Air“ updatefähig und

bereit, elektrische Mobilität neu zu definieren.

Service

für

alle Marken

Stromverbrauch ID.5 kombiniert in kWh/100 km: 17,1–16,2;

CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0; Effizienzklasse A+++.

Ihr Volkswagen Partner

Autohaus W. Manikowski Cuxhaven KG

Papenstraße Servicevertrag

126, 27472 Cuxhaven, Tel. 0 47 21/737-0,

www.manikowski.de

Jetzt bei uns

vorbestellbar!


2

Regional 3. August 2022

Neue Strukturen für die Notfallversorgung

Aufsichtsrat beauftragt Geschäftsführung mit Projektstart am KBR

BREMERHAVEN re ∙ Gute

Nachrichten für die Zukunft

der Notfallversorgung in

Bremerhaven und umzu: Im

Rahmen eines Projektes sollen

die Strukturen der Zentralen

Notaufnahme (ZNA)

am Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide

(KBR)

optimiert werden. Dazu

hat der Aufsichtsrat die Geschäftsführung

des Klinikums

im Rahmen eines Beschlusses

beauftragt.

„Das Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide

ist elementarer

Bestandteil der

Notfallversorgung in unserer

Region“, betont Torsten

Neuhoff, Aufsichtsratsvorsitzender

des KBR.

„Optimierte Strukturen der

Notfallversorgung in diesem

Haus können deshalb

eine spürbare Entlastung

der Situation in Bremerhaven

und Umgebung ermöglichen“,

so Neuhoff weiter.

Die Notwendigkeit für diesen

Schritt ist mit konkreten

Zahlen belegbar, wie Dr.

Kristin Drechsler, Medizinische

Geschäftsführerin

am KBR weiß: „Allein zwischen

2012 und 2019 ist die

Zahl der in unserer ZNA

behandelten Patienten um

rund 30 Prozent gestiegen;

dieser Entwicklung müssen

wir Rechnung tragen. Ich

freue mich deshalb sehr,

dass wir mit dem Beschluss

des Aufsichtsrats nun in

eine tiefergehende Analyse

und anschließende Diskussion

möglicher Lösungswege

einsteigen können“, so

Drechsler.

Die steigende Inanspruchnahme

der ZNA ist seit Jahren

ein bundesweiter Trend.

Deshalb hat der Gesetzgeber

Polizei stellt

Pedelecs sicher

Torsten Neuhoff, Vorsitzender des KBR-Aufsichtsrats, Jörn Hoffmann,

Mitglied des KBR-Aufsichtsrats, Dr. Kristin Drechsler,

Medizinische Geschäftsführerin des KBRs (v.l.) Foto: Masorat

im Jahr 2020 das Gesetz zur

Reform der Notfallversorgung

auf den Weg gebracht.

Mit dieser Reform sollen die

bisher weitgehend getrennt

organisierten Strukturen

der ambulanten, stationären

und rettungsdienstlichen

Notfallversorgung zu einem

integrierten System weiterentwickelt

werden. Ziele

dieser Integration sind eine

bessere Orientierung für Patienten,

kürzere Wartezeiten

sowie ein effizienterer Einsatz

von Ressourcen. Im

Ergebnis soll eine höhere

Gesamtqualität der medizinischen

Notfallversorgung

entstehen. Der aktuelle Gesetzesentwurf

sieht dafür

unter anderem die Einrichtung

integrierter Notfallzentren

(INZ) an dafür geeigneten

Krankenhäusern

vor. Hier soll eine standardisierte

Ersteinschätzung

des Versorgungsbedarfes

erfolgen, sodass der Patient

anschließend entweder im

INZ notdienstlich versorgt,

oder in die Notaufnahme

des Krankenhauses zur stationären

Versorgung weitergeleitet

werden kann.

Noch ist der Gesetzentwurf

nicht in Kraft getreten, der

Aufsichtsrat des KBR will jedoch

bereits jetzt handeln:

„Ein Integriertes Notfallzentrum

kann erst dann zur

Entlastung der Situation in

der Region beitragen, wenn

die Rechtsgrundlage dafür

Gasbedarf um mindestens 15 Prozent verringern

Magistrat beschließt umfassende Maßnahmen zur Energieeinsparung

BREMERHAVEN re ∙ Aufgrund

der angespannten

Lage der Gasversorgung,

hat sich die EU am 26. Juli

darauf verständigt, dass von

August bis Ende März 2023

mindestens 15 Prozent Gas

eingespart werden soll. Die

Gasversorgung in Deutschland

ist zwar aktuell stabil,

allerdings ist in den anstehenden

Herbst- und Wintermonaten

mit einer Verschlechterung

der Lage bis

hin zu einer Gasmangellage

zu rechnen. Daher hat sich

der Magistrat auf Vorschlag

von Oberbürgermeister Melf

Grantz in seiner Sitzung am

letzten Mittwoch mit Maßnahmen

zur Energieeinsparung

in der Stadtgemeinde

Bremerhaven befasst.

geschaffen wurde. Solange

wollen wir aber im Interesse

der Bürgerinnen und Bürger

sowie des Rettungsdienstes

nicht warten. Die Rettungskräfte

sollen ständig für Notfälle

in der Region bereitstehen“,

betont Jörn Hoffmann,

Mitglied des KBR-Aufsichtsrats.

„Bereits heute können wir

analysieren, welche Restrukturierungsmaßnahmen

in der

ZNA am KBR zu messbaren

Verbesserungen führen – für

Patienten, aber auch für die

Mitarbeitenden, um vermeidbaren

Belastungen der Teams

entgegen zu wirken“, erläutert

Hoffmann.

Das Projekt soll zunächst

mit einer Analyse konkreter

Daten, wie etwa Wartezeiten

der Patienten vor der Aufnahme,

Aufenthaltszeiten in

der ZNA und auch Werten

der Patientenzufriedenheit

beginnen. Die Umsetzung

konkreter Maßnahmen ist

dann ab Ende 2022/Anfang

2023 geplant.

OB Melf Grantz

meister sowie die Nutzerkampagnen

weiter zu intensivieren

und

• kurzfristig energiespa-

käufers auf und fanden dort

zwei entwendete Pedelecs.

rende Verhaltensweisen

Die Polizei stellte die Fahrräder

für die Bevölkerung zu

BREMERHAVEN re ∙ Ein

sicher und ermittelt

veröffentlichen.

aufmerksamer Bürger meldete

nun wegen Diebstahls und

„Mit den vorgeschlagenen

am Donnerstagnach-

Hehlerei.

Maßnahmen wollen wir als

mittag der Polizei ein offenbar

entwendetes Pedelec bei Gully-Gitter ge-

Magistrat kurzfristig auf ber dieser Stadt, erste Schrit-

Im Einzelnen hat sich der einer der größten Arbeitge-

einem Verkäufer in Bremerhaven.

Nach ersten Erkennt-

verständigt:

einleiten. Selbstverständlich

gen Tür geworfen

folgende Maßnahmen te zur Energieeinsparung

nissen wollte der Anrufer BREMERHAVEN re ∙ Ein • Reduzierung der Raumtemperaturen

handelt es sich bei den Vor-

über eine Online-Anzeige unbekannter Täter hat in der

in öffentlischlägen

nicht um eine ab-

ein gebrauchtes Pedelec

ChangeMe!

von Nacht zum Freitag, 29. Juli, chen Gebäuden und Einrichtungen,

einschließlich sollen in den kommenden

schließende Liste. Vielmehr

einem privaten Verkäufer

der Schleusenstraße im

erwerben. Mit dem Kauf Stadtteil Mitte das Ablaufgitter

eines Kanalschachts zulässige Mindestmaß mit erarbeitet und dem Magis-

Schulen, auf das rechtlich Wochen weitere Vorschläge

fühlte er sich jedoch nicht

ganz wohl und rief die Polizei.

ausgehoben. Nach ersten Einzelklärungen vor Ort, trat erneut zur Beschlussfas-

Dieses Bauchgefühl Erkenntnissen warf die • die Absenkung der Raumsung

vorgelegt werden“, so

sollte sich bestätigen, denn

die Überprüfung des zum

Kauf stehenden Rades ergab,

Person das Gitter daraufhin

gegen die Eingangstür

eines Wohnhauses und betemperatur

in Sport- und

Turnhallen mit Einzelklärung

vor Ort,

Oberbürgermeister Grantz.

Neben allen städtischen Dezernaten

sind insbesondere

dass es tatsächlich aus schädigte sie dabei erheb-

• zur Reduzierung der auch die städtischen Eigen-

einem Diebstahl stammte.

Die Beamten der Polizei

suchten gegen 14.30 Uhr

die Wohnanschrift des Verlich.

Anschließend ließ der

Täter das gusseiserne Gitter

neben der Tür liegen und

entkam unerkannt.

Warmwasserbereitung eine

erneute Bewertung im September

vorzulegen,

• die Schulung der Hausbeteiligungen

aufgefordert,

in den kommenden Wochen

entsprechende Einsparvorschläge

zu erarbeiten und

Perschau war ein Freund der Stadt

BREMERHAVEN re ∙ Magistrat

und Stadtverordnetenversammlung

trauern

um den am 25. Juli

verstorbenen ehemaligen

Bürgermeister und Senator

Hartmut Perschau (CDU,

Fotomotiv: KAS). „Hartmut

Perschau war ein Freund

Bremerhavens. Er hatte die

Interessen unserer Stadt

über die Landespolitik hinaus

stets im Blick“, erinnert

sich Oberbürgermeister

Melf Grantz. Während seiner

Wirkungszeit im Land

Bremen unterstützte Hartmut

Perschau die Zukunftsperspektiven

der kleineren

Schwesterstadt vor allem

während seiner Amtszeit als

Finanzsenator ausgesprochen

tatkräftig. Im Rahmen

des Investitionssonderprogramms

für die Sanierung

des Landes Bremen (1994 bis

2004) ließ er der Stadt Bremerhaven

weitgehend freie

Hand bei der Planung und

Umsetzung des Einsatzes

der Mittel und begleitete

den Prozess wohlwollend

in ihren zuständigen Beschlussgremien

zu erörtern.

„Zeil ist, dass wir mit den

jetzt eingeleiteten Maßnahmen

und denen die noch

folgen werden, zumindest

für die Verwaltung und die

städtischen Gesellschaften kritischen

15 Prozent Energieeinsparung,

wenn nicht darüber

hinaus, erreichen werden“,

so Grantz.

„Ich bin mir sicher, dass wir

insbesondere durch eine

Wassertemperaturabsenkung

in den Bädern, aber geeignete

auch mit der kurzfristigen

Prüfung des Wiederanschlusses

des Klinikums

ChangeMe!

Bremerhaven-Reinkenheide

(KBR) die Fernwärme,

weitere Maßnahmen finden

und durchführen werden,

die zu weiteren wesentlichen

Energieeinsparungen

führen. Durch einen möglichen

Wiederanschluss

des KBR an die Fernwärme

würde die Stadt Bremerhaven

rund 19 Gigawattstunden

Gas pro Jahr einsparen,

soviel wie rund 200 Haushalte

im Durchschnitt verbrauchen,“

so Grantz.

Das konkrete Einsparpotenzial

der vorgeschlagenen

Maßnahmen lässt sich noch

nicht abschließend beziffern.

Beispielsweise wäre

bei einer Absenkung der

Raumtemperatur um 2° C in

den öffentlichen Gebäuden

voraussichtlich mit einem

Einsparpotenzial von rund

Komplettbrille

Komplettbrille

und unterstützend. Er stand

unter anderem für die Entwicklung

der Havenwelten

und den Bau der Sportbootschleuse.

Gleichermaßen

hatte er den Ausbau des

Container Terminals und

die Neuausrichtung der

BLG im Fokus. „Bremerhaven

trauert um einen bedeutenden

Politiker, der sich

über die Parteigrenzen hinaus

für den Strukturwandel

beider Städte im Land

Bremen und damit für die

Menschen eingesetzt hat“,

betont Grantz.

100.000 Kubikmeter zu rechnen.

Hierbei sind nur die

Gebäude berücksichtigt, in

denen sich dies auch technisch

und funktionell umsetzen

lässt.

Grantz: „Sofern es zu einer

Gasmangellage

kommen sollte, ist unter anderem

die Einrichtung von

Wärme- und Betretungsstellen

für die Bürger in

Betracht zu ziehen. Hierfür

werden vorsorglich bis zum

Beginn der Winterperiode

Liegenschaften

ausgewählt“.

Für die Empfänger von

Grundsicherung werden die

höheren Heizkosten übernommen.

Bei dem Wohn-

ChangeMe!

geld soll es nach Ankündigung

der Bundesregierung

eine höhere Förderung geben.

Diese Maßnahmen sind

aus Sicht von OB Grantz

auch unbedingt erforderlich,

um soziale Verwerfungen

zu vermeiden. „Es

muss aber auch unbedingt

von Seiten des Bundes der

Mittelstand - zur Not auch

durch Abschaffung der sogenannten

kalten Progression

im Rahmen der Besteuerung

- entlastet werden, um

den Zusammenhalt der Gesellschaft

nicht zu gefährden“,

so Grantz.

Sparvorschläge für den

Energieverbrauch für

Privathaushalte unter

www.bremerhaven.de/

energiesparen.

239,-

239,-

inkl. 3 Paar inkl.

Paar Bügel

3 Paar

Bügel

inkl. Bügel

* Einstärkengläser, * Einstärkengläser, Kunststoff Kunststoff

* Einstärkengläser, Bifolkalgläser, Gleitsichtgläser Kunststoff

Bifolkalgläser, Gleitsichtgläser gegen

gegen

Aufpreis

Aufpreis

möglich

möglich

Bifolkalgläser, Gleitsichtgläser gegen Aufpreis möglich

ChangeMe!

deichstr. 24

deichstr. deichstraße deichstr.

27472 24 cuxhaven

24 24

27472 27472 cuxhaven cuxhaven

phone: 04721 0 21 57160 - 16-0

phone:

04721 57160 571615

phone: fax:

fax: email: 04721 04721

0

info@rawert.de

57160 47 21

571615

- 16 15

fax: email:

website: 04721 www.rawert.de

info@rawert.de

571615

email: website: info@rawert.de

www.rawert.de

Inh. J. Rawert

website: Inh. www.rawert.de

J. Rawert

Inh. J. Rawert

abendrothstr. 43

abendrothstr. 43

2747 cuxhaven

43

abendrothstr. 43

27474 2747 cuxhaven 4 cuxhaven

27474

cuxhaven

phone: phone: 04704721 - 57 571640 16-0

phone: fax: 04721 571640 571615

phone: fax:

fax: email: 04721 047 21

04721 info@rawert.de 571640 - 57 15

571615

fax: email: email: website: 04721 info@rawert.de

www.rawert.de 571615

email: website: info@rawert.de

www.rawert.de

Inh. J. Rawert

website: Inh. J. www.rawert.de

Rawert

Inh. J. Rawert


3. August 2022 Regional

3

Kommunen handeln

Für Energiesparen sensibilisieren

Die symbolische Eröffnung: Cuxhavens Oberbürgermeister Uwe Santjer (Mitte, l.) schnitt gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten

Enak Ferlemann (Mitte, r.) und Vertretern aus der Verwaltung, der Kommunalpolitik und den mitwirkenden Firmen das Band

durch

Fotos: hgi

Visitenkarte der Stadt Cuxhaven geschaffen

Oberbürgermeister kündigt großes Bahnhofsfest für 17. September an

Fortsetzung von Seite 1 ∙

„Wir würden hier heute

nicht stehen, wenn es nicht

Frauen und Männer gegeben

hätte, die mit Gründung der

Genossenschaft die Visitenkarte

der Stadt Cuxhaven geschaffen

haben - den Bahnhof.

Das ist deutschlandweit

einmalig. Deshalb wird es

am 17. September ein Bahnhofsfest

geben.“

Ein herzlicher Dank gelte

allen, von der ausführenden

Firma Gottfried

Stenke Bauunternehmung

GmbH & Co, KG aus Osterholz-Scharmbeck,

bis zu den

Verwaltungsmitarbeitern

und Ratsmitgliedern, die es

geschafft hätten, dass der

Puls Cuxhavens richtig gut

durch die Adern fließe. „Ihr

habt einen verdammt guten

Job gemacht. Man möchte

sich glatt die Schuhe putzen,

bevor man den Platz betritt“,

lachte der OB.

Der neue Platz wurde mit

einem Mix aus Natursteingroßpflaster

realisiert. Ein

grau gepflasterter Gehweg

und in Rot ein Radweg umgeben

das Bahnhofsgelände.

Ein Bahnhof sei auch ein Ort

der Begegnung, an dem man

gut ankommen kann. Holzbänke

laden zum Verweilen

ein. Kostenloses WLAN steht

allen Bürgern mit einem

Smartphone oder Laptop

zur Verfügung. Neuanpflanzungen

von Hecken und

Beeten sorgen für das nötige

Grün. Mittels atmosphärischer

Beleuchtung braucht

sich auch im Dunkeln kein

Reisender zu fürchten.

„Die Mobilitätswende

braucht diesen Knotenpunkt“,

so MdB Enak Ferlemann.

„Es ist ein tolles

Ding geworden, wenn es

auch seine Zeit brauchte. 15

Jahre wurde verhandelt und

fünf Jahre gebaut. Große

Projekte schaffen wir zusammen.“

Rund 5,3 Millionen

Euro hat es gekostet,

das Bahnhofsumfeld an das

von der Bürgerbahnhofs-Genossenschaft

sanierte Empfangsgebäude

anzupassen.

Gefördert wurde die Baumaßnahme

von der Landesnahverkehrsgesellschaft

mit

circa 1,87 Millionen Euro, die

Metropolregion Hamburg

steuerten 275.000 Euro bei.

Die Barrierefreiheit wurde in

enger Abstimmung mit dem

Beirat für Menschen mit Behinderungen

mit seiner Vorsitzenden

Christine Wagner

und dem Blindenverband

der Region Elbe-Weser für

das Bahnhofsareal geschaffen.

In den nächsten Tagen

wird eine Blindenleittafel

aufgebaut, die durch akustische

Ansagen die Fahrzeiten

übermittelt. Das Signal

wird mit der Fahrgastinformation

synchronisiert.

Wie bei vielen Materialien

haben sich die Lieferungen

verzögert. Leider dauert erfahrungsgemäß

alles immer

länger als geplant.

Die Stadt Cuxhaven trägt

mit zur Verkehrswende bei.

Auf dem Weg zur klimafreundlichen

Stadt wird die

dazugehörige Mobilität am

Bahnhof sichtbar. 200 Fahrräder

finden auf dem Gelände

eine Abstellmöglichkeit. Zwei

überdachte Abstellanlagen

für Fahrräder und zusätzliche

Fahrradbügel gibt es direkt

am Bahnhofsgebäude. Für 40

Fahrräder und E-Bikes stehen

zwei Sammelschließanlagen

als „Garage“ zur Verfügung.

In den Anlagen befinden sich

abschließbare Gepäckfächer

mit einem Stromanschluss,

sodass Pedelec-Akkus mit

dem eigenen Ladegerät gesichert

aufgeladen werden

können. Eine kostengünstige

Buchung über www.

bikeandridebox.de ist jederzeit

möglich. Ein Stellplatz

kos tet pro Tag einen Euro, für

eine Woche drei Euro und für

drei Monate 20 Euro. Ein Gepäckfach

mit Lademöglichkeit

und Stromverbrauch kostet

für eine Tag einen Euro,

für eine Woche zwei Euro, einen

Monat fünf Euro und drei

Monate zehn Euro.

„Auf dem Bahnhofsvorplatz

„Heute ist ein Festtag“, freute sich Oberbürgermeister Uwe

Santjer

wurde die erste von vier

Test-Fahrradservicestationen

aufgestellt“, sagte Thomas

Hassel, der für die Mobilitätsplanung

in Cuxhaven

zuständig ist. „Sie ist im

‚Cuxhaven-Blau‘ lackiert und

trägt den markanten Cuxhaven-Schriftzug.“

Bei kleinen

Problemen mit dem Zweirad

besteht hier Hilfe zur Selbsthilfe.

Gängige Werkzeuge

für kleinere Reparaturen

und eine Fuß-Luftpumpe für

alle gängigen Ventilarten,

auch zu verwenden für Kinderwagen,

Roller, Rollstühle

und weitere Reifen.

Fahrradservicestationen befinden

sich noch auf dem

Wochenmarktplatz, auf

dem Vorplatz des Museums

„Windstärke 10“ und auf dem

Vorplatz des Wattenmeer-Besucherzentrums.

Sie dienen

als Test, um Erfahrungen mit

der Witterungsbeständigkeit

und Vandalismus-Sicherheit

zu gewinnen. Wenn der Test

positiv ausfällt, ist die Anschaffung

weiterer Servicestationen

geplant.

Auf dem neu geschaffenen

Parkplatz, der bereits seit

einiger Zeit benutzt wird,

befinden sich neun Behinderten-,

acht Taxen-, fünf

„Kiss and Ride“-, zwölf

Krad- und 111 Pkw-Stellplätze.

Vier Stellplätze sind

zudem für eine E-Ladesäule

vorgesehen.

Wichtig sei, dass alle auf diesen

schönen neuen Platz achten.

Er könne das Zentrum

sein zwischen der Nordersteinstraße,

die attraktiver

wird, mit weniger Leerständen

und neu belebtem

Woolworth-Gebäude, dem

Alten Fischereihafen, der

Deichstraße und dem hoffentlich

bald neu gestalteten

Real-Gebäude.

LANDKREIS re ∙ Energieeinsparung

in den

Schwimmbädern der Stadt

Cuxhaven, der Stadt Geestland,

der Samtgemeinde

Land Hadeln und der Gemeinde

Wurster Nordseeküste

sollen die Bevölkerung

fürs Energiesparen

sensibilisieren.

Im Zuge des russischen

Krieges gegen die Ukraine

hat sich die Energieversorgungssicherheit

in der EU

und Deutschland, insbesondere

bei Erdgas, verschlechtert.

Gaslieferungen bleiben

aus, Gasspeicher laufen leer.

Vor allem für die Stromund

Wärmeproduktion sind

viele betriebliche Prozesse

abhängig von Gas.

Diese Entwicklungen nehmen

die vier Gemeinden

zum Anlass, sich frühzeitig

auf einen möglichen Energienotstand

in Deutschland

vorzubereiten und in

bestimmten Bereichen Einsparungen

vorzunehmen.

Die Stadt Cuxhaven, die

Stadt Geestland, die Samtgemeinde

Land Hadeln

und die Gemeinde Wurster

Nordseeküste wollen

die Bevölkerung zunächst

seit 1. August mit einer Sofort-Maßnahme

fürs Energiesparen

sensibilisieren

und dazu ermutigen, auch

in den privaten Haushalten

Ressourcen zu sparen.

Dazu wurden in einem

ers ten Schritt zunächst die

Luft- und Wassertemperaturen

in den Schwimmbädern

der Städte und (Samt-)

Gemeinden angepasst. Diese

Maßnahme spart mehr

als zehn Prozent Gas im

Monat pro Einrichtung ein -

ohne Einschränkungen für

Besucher.

Die vier Verwaltungsspitzen

haben sich gemeinsam

zu dieser Einsparung entschlossen.

Sie wollen mit

gutem Beispiel vorangehen

und die Bevölkerung

sensibilisieren. Außerdem

stehen die Behörden im

engen Austausch mit den

für die Region zuständigen

Energieversorgern.

In den Schwimmbädern in Cuxhaven, Geestland, Land Hadeln

und Wurster Nordseeküste ist es seit Montag etwas kühler


Foto: Pixabay

Apotheke am Wegesrand

CUXHAVEN re ∙ Naturheilkundlich

Interessierte

sind am Samstag, 6. August,

wieder zu einer kleinen botanischen

Wanderung

des Naturschutzbundes

NABU in Berensch

eigeladen.

Treffpunkt ist um 17 Uhr

der Buswendeplatz. Apotheker

Dr. Stephan Hahn

führt allgemeinverständlich

und unterhaltsam in

die faszinierende Welt der

Heilpflanzen ein. Pflanzen,

die am Wegesrand wachsen,

sind eben nicht bloß

„Unkraut“, denn viele dieser

Pflanzen haben

ihren festen

Platz in der naturheilkund-

lichen Behandlung

von Krankheiten und

Befindlichkeitsstörungen

gefunden. Bitte an festes

Schuhwerk und bei Bedarf

an Mücken- und Sonnenschutz

denken.

Ab sofort finden Sie unsere Angebote auch unter

www.eiskoenig.eu

Cuxhaven · Bei der Kirche 1

Mo. – Sa. 9.00 – 19.00 Uhr

Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr

Angebote gültig vom 01.08. – 14.08.2022

TOP PREISGARANTIE!!!

Original Bruno Gelato

Glücksmomente, Heiße Liebe, Herzenslust,

Küss mich, Wolke 7 450 ml (l = 4,21 €)

Bruno Gelato

je

1,99 473 ml (l = 8,43 €)

Mancuso

Italienisches Premiumeis

direkt aus Italien – im wiederverwendbaren

Einweck Glas

Caramel Cookies, Zitronen Sorbet,

Amarena Kirsch, Tripple Ciocolato

je

3,99

Mars Eis 6x51 ml

Snickers Eis 7x53 ml

(l = 5,36 € / 6,50 €)

Mars

je

1,99

Zwiebelbaguette

4x330 g (kg = 3,02 €) 3,99

Markenware

Mikrowellen

Kringel Pommes

140 g (kg = 7,07 €)

0,99

Snack Master

Geflügel Nuggets,

Geflügel Schnitte

1.000 g, AIA

Geflügel

Cordon Bleu

960 g (kg = 4,15 €)

AIA

Hähnchen

Drumsticks

1.000 g

Markenware

Hähnchenschnitte Kiew

1.000 g, Vossko

Berliner mit

Mehrfruchtfüllung

12x60 g, DEH

Berliner mit

Vanillefüllung

10x95 g, Markenware

(kg = 3,14 € / 4,15 €)

Bienenstich

Meistertorte

785 g (kg = 3,17 €)

Markenware

je

3,99

je

2,99

2,49

Käsekuchen

1.250 g

(kg = 1,59 €)

Markenware

Party Garnelen

500 g (kg = 9,98 €)

Seawork

Pangasiusfilet

1.000 g

La Miranda

Meeresfrüchte

Mix 1.000 g

Iska

ringe 500 g

(kg = 3,98 €), Iska

Tintenfisch-

1,99

3,99

1,99

4,99

4,49

Mischgemüse Erbsen & Möhren, Leipziger

Allerlei, Wirsingkohl, Oldenburger

Gemüsemischung, Balkan Gemüse

1.000 g, Markenware

je

1,79

Weitere EISKÖNIG Filialen finden Sie in Bremerhaven: Deichstr. 91a, 27568 Bremerhaven & Schiffdorfer Chaussee 138, 27574 Bremerhaven | Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9:00 – 19:00 Uhr und Sa. 9:00 – 18:00 Uhr


4

Regional 3. August 2022

Inklusion hat in Geestland ein eigenes Gesicht

Gottfried, ein Drache mit Handicap, wird Symbol für gelebte Teilhabe

GEESTLAND re ∙ Am Ende

waren sich die Kinder ganz

schnell einig: Gottfried soll

er heißen. Gottfried ist ein

grüner, fröhlicher Drache.

Ein Drache mit Handicap:

Wer genau hinsieht, erkennt

die Magensonde und einen

abgeknickten Flügel. Gottfried,

der Drache, dient ab

sofort als Symbol für gelebte

Inklusion in Geestland. Entstanden

ist das farbenfrohe

Logo bei einem Aktionstag,

den die Stadt gemeinsam

mit dem Wohnprojekt „Lebensraum

Kind“ in Bad Bederkesa

veranstaltet hat.

Dieser stand ganz im Zeichen

der Inklusion: Vertreter

von Vereinen, Bildungseinrichtungen,

aus Politik und

Verwaltung kamen am Fehrenkamp

zusammen und

tauschten sich über die Frage

aus, wie Inklusion vor Ort

gelingen kann und welche

Herausforderungen es zu

bewältigen gibt. Ein Vernetzungstreffen

unter freiem

Himmel - mit Bratwurst, Süßigkeiten

und Kaltgetränken.

Die Kinder tobten sich derweil

kreativ aus. Sie malten

mit Farbe auf Leinwand und

„The Torpids“

live im Kurpark

WINGST re ∙ In der Reihe

„Sommernacht im Kurpark“

wird Liebhabern Live-Musik

in der idyllischen

Kurmuschel geboten. Für

den Sound der 1960er, 70er

und 80er sorgen „The Torpids“

(Foto: Privat) am Freitag,

5. August, ab 19.30 Uhr.

Sie kommen aus den Sechzigern

und sorgten bereits

von 1966 bis 1969 für volle

Häuser. Bei zwei Bandwettbewerben

in Jork und

Pinneberg 1967 belegten

sie jeweils Platz eins und

gewannen einen Plattenvertrag.

Eine Schallplatte

„Keinen Kuss im Sonnenschein“

und „To Me“ wurde

aufgenommen und dem

begeisterten Publikum im

Elber-Weser-Dreieck vorgestellt.

1969 löste sich die

Band dann auf. Seit 1999

- mit über 300 Auftritten -

sind sie wieder auf der Musikbühne:

Die sechs Torpids

mit den drei Gründungsmitgliedern

Reinhard von

FÜR ALLE FÄLLE

Wochenendnotdienst vom 06. - 07. August 2022

Für alle Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

ARZT

Cuxhaven

Bereitschaftsdienstpraxis

der niedergelassenen Ärzte

am Krankenhaus Cuxhaven

Altenwalder Chaussee 10,

Cuxhaven

bundeseinheitliche

Rufnummer: 116 117

Öffnungszeiten:

Samstag, Sonntag & Feiertage:

10 bis 13 Uhr u. 17 bis 20 Uhr

Montag bis Freitag 19 bis 21 Uhr

Wesermünde Nord:

Bad Bederkesa, Langen,

Land Wursten

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen

Praxis von 10 bis 11 Uhr und

Der Bremer Künstler Claus Lumma ging mit der Sprühdose zu

Werke und zauberte gemeinsam mit den Kindern ein Inklusionslogo

Fotos: Stadt Geestland

sahen dem Künstler Claus

Lumma bei seiner Arbeit zu.

Dieser war extra aus Bremen

nach Beers gekommen,

um ein Inklusionslogo zu

entwerfen. Mit unzähligen

Sprühdosen machte er sich

ans Werk, nahm die Ideen

der Kinder auf und zauberte

binnen einer Stunde ein beeindruckendes

Kunstwerk.

„Mit dem Logo können Vereine,

Unternehmen und andere

Einrichtungen in Geestland

zeigen, dass sie für

Inklusion stehen und für eine

Kroge, Jürgen Ulrich, Wolfgang

Watzulik sowie Ulli

Kühn, Ralf Sillus und Rolf

Schlichting. Der Eintritt ist

frei; um eine Spende wird

gebeten.

Blutspenden in

der Wingst

WINGST re ∙ Der nächste

Blutspendetermin des

DRK-Ortsvereins Wingst

findet am Freitag, 5. August,

in der Schule Am Wingster

Wald in der Zeit von 15.30

bis 20 Uhr statt; letzter Einlass

um 19.45 Uhr. Der Verein

bittet um zahlreiche

Teilnahme und freut sich

darauf, wieder viele Spender

begrüßen zu können. Es

17 bis 18 Uhr, telef. Nachfragen

zu den Sprechzeiten.

Otterndorf, Cadenberge,

Neuhaus, Bülkau

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen Praxis von 10 bis

11 Uhr und 17 bis 18 Uhr, telef.

Nachfragen zu den Sprechzeiten.

Osten, Hemmoor, Lamstedt,

Freiburg, Wingst, Oberndorf,

Hechthausen u. Wischhafen

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen Praxis

von 9 bis 11 Uhr und 17 bis 18

Uhr, telef. Nachfragen zu den

Sprechstunden.

Gesellschaft eintreten, in der

niemand außen vor gelassen

wird“, erklärte Geestlands

Bürgermeister Thorsten Krüger.

Inklusion sei „viel mehr

als eine Rollstuhlrampe oder

ein barrierefreier Spielplatz.

Es geht darum, dass wir die

Verschiedenheit in dieser

Welt als Bereicherung wahrnehmen,

und dass jede und

jeder so akzeptiert wird, wie

sie oder er ist“.

Sarah Theinert, pädagogische

Leiterin im „Lebensraum

Kind“, machte deut-

besteht die Möglichkeit unter

www.blutspende-leben.

de/termine einen festen Termin

zu buchen. Der Ablauf

ist aus hygienischen und

gesundheitlichen Gründen

an die aktuelle Situation der

Coronakrise angepasst. Eine

Kinderbetreuung findet

auch dieses Mal nicht statt.

Auf frischer

Tat erwischt

BREMERHAVEN re ∙ Auf frischer

Tat erwischte eine Polizeistreife

in Geestemünde einen

41-Jährigen dabei, wie er

mit Stiften die Glasscheiben

eines Buswartehäuschens bemalte.

Als die Beamten ihn

in der Nacht zu Mittwoch

letzter Woche gegen 2.45

Uhr an der Altonaer Straße

erwisch ten, händigte er die

Stifte aus und machte sich

sogleich daran, die Schriftzüge

zu entfernen. Dies gelang

rückstandsfrei, sodass keine

strafbare Handlung mehr

vorlag und der kontrollierte

41-Jährige anschließend wieder

entlassen wurde.

> IM NOTFALL: NOTRUF: 110 FEUERWEHR/ NOTARZT: 112

> ÄRZTLICHER & APOTHEKEN-NOTDIENST CUXHAVEN: 0 47 21 / 1 92 22 / LANDKREIS: 04 71 / 1 92 22

> FRAUENNOTRUF DES PARITÄTISCHEN TAG + NACHT TEL. 0 47 21 / 57 93 93

> TELEFONSEELSORGE TAG + NACHT TEL. 08 00 / 1 11 01 11

Altkreis Wesermünde Land Hadeln, Cadenberge,

AUGENARZT

Notfallsprechstunde von Wingst, Hemmoor,

Landkreis Cuxhaven 10 bis 11 Uhr und 19 Uhr Lamstedt, Hechthausen

Notdienst-Tel.: 0 41 41/98 17 87 Samstag und Sonntag: Samstag und Sonntag

Zä. Susanne Seibertshäuser Wolf-Apotheke

Steertmoorstr.1, Loxstedt Zentrumstraße 11, Hemmoor

ZAHNARZT

Tel. 0 47 03 / 50 94

Tel.: 0 47 71 / 6 50 40

Cuxhaven

Notfallsprechstunde von 11 bis

12 Uhr und 18 bis 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

Za. Ansgar Stegemann

Hauptstraße 87,

Cuxhaven-Altenwalde

Tel.: 04723 / 500 33 33

Land Hadeln

Notfallsprechstunde von

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

Gemeinschaftspraxis Meyer

Hinter den Höfen 4, Lamstedt

Tel.: 0 47 73 / 3 41

lich, dass sie sich vor allem

mehr inklusive Freizeitangebote

in der Region wünscht.

Vor kurzem erst hat sich in

Bad Bederkesa ein Inklusionsstammtisch

gegründet,

bei dem sich Eltern, Pädagogen

und Menschen mit

guten Ideen unter anderem

für mehr Inklusion im Freizeitbereich

engagieren.

Um genau das zu schaffen,

müsse man alle Beteiligten

an einen Tisch holen,

betonte Thorsten Krüger.

„Inklusion muss zur Selbstverständlichkeit

werden.

Sie kann nur funktionieren,

wenn sie im Alltag gelebt

wird. Dafür müssen wir uns

austauschen und darüber

reden, wie wir die Herausforderungen,

die es gibt,

gemeinsam angehen.“ Das

Stichwort: Vernetzung. Der

Inklusionstag sei nur der

Auftakt für eine Reihe weiterer

Vernetzungstreffen,

sagte der Bürgermeister und

appellierte an die Besucher:

„Seien Sie Multiplikatoren

für Inklusion und lassen Sie

uns für eine bunte Gesellschaft

eintreten, in der wir

verschieden sein dürfen!“

Konzert Doro &

the Silverheads

OBERNDORF re ∙ Doro &

the Silverheads kommen

am Freitag, 5. August, um

19.30 Uhr in die Kombüse

53° Nord in Oberndorf.

Popmusik aus den letzten

sechs Dekaden, liebevoll

und mit vielen Originaldetails

arrangiert - das ist

der musikalische Cocktail,

den die Truppe mit entspannter

Lässigkeit serviert.

Folk, Jazz und Easy

Listening sind die Zutaten,

dazu kommt die unverwechselbare

Stimme von

Dorothea von See, die sich

mit dem Klavier begleitet.

Komplettiert wird das Trio

durch Klaus Horreis, Gitarre

und Gesang, und Michael

von See am Bass. Bei

hoffentlich lauem Sommerabend

findet das Konzert

im Kombüsen-Biergarten

statt. Der Eintritt ist frei;

Spenden für die Musiker

werden erbeten. Reservierungen

unter post@kombuese-53grad.de.

APOTHEKE

Cuxhaven

Samstag:

Heide-Apotheke

Nordheimstr. 60, Cuxhaven

Tel.: 0 47 21/2 93 22

Sonntag:

Pinguin-Apotheke

Hauptstraße 46, Altenwalde

Tel.: 0 47 23/23 53

www.elbe-weser-kurier.de

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

Feuer auf einem Sporthallendach

„Made in Geestland“

Kunsthandwerker präsentieren sich

BEDERKESA re ∙ Zeichnungen,

selbstgemachte

Karten und Schachteln, verzierte

Kerzen, Dekoratives

aus Segeltau, Lampen aus

Naturholz und Pferdedecken,

die zu neuem Leben

erweckt werden: Bei den

„Made in Geestland“-Wochen

vom 2. bis 12. August

präsentieren Kunsthandwerker

aus Geestland sich

und ihre Produkte auf der

AltePost-Bühne in der Mattenburger

Straße in Bad

Bederkesa.

Besucher haben die Möglichkeit,

den Anbietern bei

ihrer Arbeit über die Schulter

zu schauen. Sie können

dabei zusehen, wie die Produkte

entstehen, und dürfen

auch selbst kreativ werden.

Es gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag bis

Freitag von 14.30 bis 19

Uhr; Samstag von 9 bis 13

DRANGSTEDT re ∙ Am

frühen Montagmorgen kam

es zu einem Verkehrsunfall

auf der L 120 zwischen

der A 27-Anschlussstelle

Debstedt und der Ortschaft

Drangstedt. Nach

bisherigem Erkenntnisstand

wollte der 29-jährige

Fahrzeugführer eines

Sattelzuges, beladen mit

Flüssigkreide, einem entgegenkommenden

Sattelzug

ausweichen, um einen

„Spiegelunfall“ zu vermeiden,

da der entgegenkommende

Sattelzug sehr weit

links fuhr. Aufgrund dieses

Lenkmanövers geriet

er mit seinem Fahrzeuggespann

in den durch Regen

aufgeweichten rechten Seitenraum.

Ein Gegenlenken

auf die Fahrbahn schlug

fehl, sodass der Sattelzug

Bad Bederkesa

Nächstgelegene Notdienstapotheke

Sa. ab 9 Uhr bis So. 9 Uhr

Heide Apotheke

Langener Landstr. 266,

Bremerhaven-Leherheide

Tel.: 04 71 / 870 29

So. ab 9 Uhr bis Mo. 9 Uhr

Sander Apotheke

Geestemünde

Grashoffstr. 7,

Bremerhaven-Geestemünde

Tel.: 04 71/9 24 16-0

Bremerhaven, Langen,

Dorum, Wremen

BREMERHAVEN re ∙ Am

frühen Sonntagabend meldete

ein aufmerksamer

Bürger der Regionalleitstelle

Unterweser-Elbe ein

Feuer auf dem Dach der

Sporthalle der Johann-Gutenberg-Schule.

Durch das

schnelle Eingreifen der Feuerwehr

Bremerhaven konnte

das Feuer rasch gelöscht

werden. Abgestelltes Baumaterial,

das im Rahmen

der aktuell laufenden Sanierung

der Sporthalle benötigt

wird, war in Brand geraten.

Ein Schaden am Gebäude

konnte verhindert werden.

Uhr und Sonntag von 12

bis 17 Uhr (verkaufsoffen).

Unterstützt wird die Stadt

Geestland bei der Aktion

vom Verein AltePost-Bühne

und der Gastronomie „Nyce

Guys Alte Post“.

„Die Kunsthandwerker in

Geestland haben ihre Produkte

bisher vor allem online

oder durch Mund-zu-

Mund-Propaganda verkauft.

Jetzt bieten wir ihnen die

Möglichkeit, ihre Arbeit im

Ortszentrum zu präsentieren

und sich mit anderen

Anbietern und Kunden zu

vernetzen“, erklärt Sophie

Schad, die das Programm

„Perspektive Innenstadt!“

für die Stadt Geestland

begleitet. Das Förderprogramm

hat die Europäische

Union aufgelegt, um die

von der Corona-Pandemie

gebeutelten Innenstädte

wiederzubeleben.

Unfall mit Sattelzug

Vollsperrung L 120 / Zeugen gesucht

nach etwa 150 Metern im

Seitenraum zum Stehen

kam und letztlich im weichen

Erdreich auf die Seite

kippte. Aufgrund der umfangreichen

Bergungsarbeiten

war die L 120 bis in

die Nachmittagsstunden in

beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Die Straßenmeisterei

hatte eine umfangreiche

Ableitung eingerichtet.

Glücklicherweise wurde

der Lkw-Fahrer nicht

verletzt.

Der entgegenkommende

Sattelzug, weißes Zugfahrzeug

mit blauem Planenauflieger,

entfernte sich

unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugenhinweise zum

flüchtigen Sattelzug werden

durch die Polizei unter

(04743) 92 80 oder (04721) 57

30 entgegengenommen.

Samstag:

Heide Apotheke

Langener Landstr. 266,

Bremerhaven-Leherheide

Tel.: 04 71 / 870 29

Sonntag:

Sander Apotheke

Geestemünde

Grashoffstr. 7,

Bremerhaven-Geestemünde

Tel.: 04 71/9 24 16-0

TIERARZT

Stadt Cuxhaven

Nur in dringenden Fällen, wenn

der/die Haustierarzt/ärztin

nicht erreichbar ist.

Samstag und Sonntag::

Kleintierpraxis

Jens Langer

Am Königshof 42,

Cuxhaven-Altenwalde

Tel.: 0 47 23 / 28 51

DIAKONIE-/SOZIALSTATION

www.pflege-cuxhaven.de

… die Pflegespezialisten

AMBULANTE KRANKEN- UND ALTENPFLEGE

Palliative Versorgung • Ambulante Pflege • Medizinische Versorgung • Verhinderungspflege

Diakonie-/Sozialstation Cuxhaven · Marienstraße 50 · 27472 Cuxhaven · Telefon: 0 47 21 - 5 29 87


3. August 2022 Regional

5

Erneut Spitzensport in familiärer Atmosphäre

Steffen Engfer gewinnt den Großen Preis bei den 71. Elmloher Reitertagen

ELMLOHE jt ∙ Bei den 71.

Elmloher Reitertagen kamen

die Liebhaber des hochkarätigen

Pferdesports wahrlich

auf ihre Kosten. Spannend

wurde es am Sonntagnachmittag

zum Abschluss beim

knappen Duell zwischen

Steffen Engfer (mit Dapardie)

und Patrick Bölle (mit

Samba de Janeiro) im Stechen

um den Großen Preis

des Landkreises Cuxhaven.

Am Ende gewannen der

43-jährige Springreiter und

sein Wallach Dapardie das

Duell für sich mit einer Zeit

von 37,39 Sekunden.

Nach zwei Coronajahren

präsentierte sich die Traditionsveranstaltung

einmal

mehr als Fest der Superlative

und der Sinne. Einen neuen

Teilnehmerrekord konnten

die Veranstalter vermelden:

Mit zwei Viersterneprüfungen,

rund 3.000 Startplätzen,

74 Prüfungen, 680

Reitern und 2.237 Pferden

können sich die Elmloher

Reitertage als eines der größten

Reitturniere in Deutschland

rühmen - und warteten

mit vielen Top-Sportlern aus

dem Reitsport auf. Hier waren

sie zum Anfassen nah.

Reiter der Spitzenklasse,

wie Christoph Koschel (EM

für Deutschland) sowie Benjamin

Wulschner waren am

Start. Ebenso der international

erfolgreiche Springreiter

Takashi Haase.

Weiße Pagodenzelte, Gastronomie,

viele junge Familien

und - augenfällig- viele

wohlerzogene Hunde feinster

Rassen und ebenso viele

nette Menschen mit Begegnungen

auf Augenhöhe,

zeichneten ein höchst wohlgefälliges

Stimmungsbild.

Im Festzelt hatten sich neben

lokalen Größen auch

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

Henrik Hassenberg

Telefon: Fax:

eMail: Internet: http://www.manikowski.de

Landrat Kai-Uwe Bielefeld mit Sieger Steffen Engfer, Rolf

Sünderbruch, Vorsitzender Kuratorium für Pferdesport Bremerhaven-Wesermünde,

und Claus Seebeck, stellvertretender

Bürgermeister der Stadt Geestland, sowie Torsten von Haaren,

Stadtverordnetenvorsteher in Bremerhaven (v.l.) bei der Siegerehrung


Fotos: jt

hochrangige Vertreter aus

Wirtschaft und Politik eingefunden,

darunter David

McAllister, Mitglied des Europäischen

Parlaments, und

Landrat Kai-Uwe Bielefeld.

Beim Empfang des Kuratoriums

für Pferdesport Bremerhaven-Wesermünde

diskutierte

der Kommandeur des

Marinefliegerkommandos

in Nordholz, Thorsten Bobzin,

der als Schirmherr nach

Elmlohe gekommen war,

die gegenwärtige Lage in

der Ukraine. Im Dialog mit

Auch beim Dressurreiten konnten die Besucher spannende Wettkämpfe

verfolgen Passat 2.0TDI Lim.

dem Kuratoriums-Vorsitzenden

Rolf Sünderbruch

nahm der Kommodore kein

Blatt vor den Mund.

Volle Ränge gab es bei den

beliebten Spezialprüfungen

wie dem Mächtigkeitsspringen,

bei dem die Pferde über

Hindernisse „fliegen“ müssen,

die teilweise größer

sind als sie selbst. Nicht nur

die Reiter, auch die Besucher

kamen teils von weither. Der

85-jährige Heinz-Hermann

Kloke war mit seiner Tochter

und seiner Enkelin Ann-Carolin

Grotheer ganz aus

Hüttenbusch zum Springreiten

gekommen. „Um mit

einem Pferd erfolgreich zu

sein, musst du Achtung vor

der Kreatur haben“, sagte

der Senior, der im Reitsport

kein Unbekannter ist.

„Die ganze Atmosphäre

ist absolut faszinierend“,

schwärmte Ingrid Frost, die

mit ihrem Mann Hans-Joachim

und ihrer Familie

eigentlich jedes Jahr das

Reitturnier besucht. Das

Besondere sei, dass sich

hier Spitzensport in familiärem

Ambiente genießen

ließe, urteilte Tochter Kristina.

Hund Phoebe, ein

bildhübscher rumänischer

Mischling, ist immer mit dabei,

ebenso die beiden Kinder.

Der zehnjährige „Pferdedetektiv“

Emil, begeistert

sich schon länger für Pferde,

wie er verriet.

Überaus sehenswert waren

die Darbietungen der

Dressurreiter, von der neu

errichteten Tribüne aus oder

in sommerlich-entspannter

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

Henrik Hassenberg

Telefon: Fax:

Atmosphäre um das Viereck

herum, zu Beobachten

ein Hochgenuss, was die

Herzen der Pferdeliebhaber

höherschlagen ließ.

„Samstagabend beim Mächtigkeitsspringen

war es gigantisch;

vom Wetter her

und von der Stimmung“, so

Ingrid Frost. Das Springen

über die Mauer bei Flutlicht

ist seit jeher ein Publikumsmagnet.

Nachdem die übersprungene

Mauer von 1,90

Metern Höhe auf zwei Meter

erhöht wurde, entschieden

sich die fünf Finalisten,

sich den Sieg angesichts der

dritten Runde zugunsten

des Tierwohls zu teilen. Der

magische Rekord in Elmlohe

liegt bei 2,25 Meter, weiß

der Emil.

Am letzten Tag konnte froh

sein, wer sich wetterfest eingepackt

hatte. Gegen Nachmittag

kam Wind auf und

es wurden die ersten Regenschirme

aufgespannt. Das

Stechen in der Springprüfung

Kl. S*** (Großer Preis

des Landkreises Cuxhaven),

für das sich 14 Reiter nach

einem Null-Fehler-Ritt qualifiziert

hatten, fand in strömendem

Regen statt. Die

Abreitbedingungen waren

für Pferd und Reiter kein

Problem; der Hauptplatz

war exzellent vorbereitet.

Pferde und Reiter schenkten

den Besuchern nach langer

Abstinenz ein schönes

sportliches Wochenende

und brachten das Reiterdorf

Elmlohe wieder einmal

zum Glänzen. „Ich brauche

nichts zu essen, ich bin voller

Glückshormone“, sagte

eine Besucherin. Vielen

Pferdeliebhabern mag es ob

der grandiosen Veranstaltung

ähnlich gegangen zu

sein.

eMail:

Die

Internet:

Zuschauertribünen

http://www.manikowski.de

waren gut besetzt, auch wenn das Wetter

teilweise zu wünschen Tiguan übrig 2.0 TDI ließ Active DSG

JETZT NEU: Ihr SAUBERLAND

JETZT JETZT

Service-Point NEU:

NEU:

Ihr

Ihr

in SAUBERLAND

SAUBERLAND

Cuxhaven-Sahlenbu

Service-Point in Cuxhaven-Sahlenburg

Service-Point in Cuxhaven-Sahlenburg

Chemische Reinigung & Heißmange

Chemische Chemische

Nordheimstraße Reinigung

Reinigung

24 &

Heißmangel

Heißmangel

• 27475 Cuxhave

Nordheimstraße 24 27475 Nordheimstraße

Telefon

24

04721

• 27475

66Cuxhaven

Cuxhaven

40300

Telefon 04721 66 Telefon 04721 66

40300

40300

Sauberland GmbH · Brake · Bremerhaven

Mail info@sauberland.de

Sauberland GmbH Brake · Fax 0471 39 09 70

Bremerhaven

Sauberland

Mail GmbH · Brake

info@sauberland.de · Bremerhaven

Fax 0471 39 09 70

Mail info@sauberland.de · Fax 0471 39 09 70

BUND äußert Sorge

Baggeraktivitäten: Jade, Weser, Elbe

LANDKREIS re ∙ Mit großer

Sorge betrachtet die

Kreisgruppe Cuxhaven des

BUND die Entwicklung der

Baggeraktivitäten in der

Elbe, der Jade und der Weser.

Eine Beeinträchtigung des

Watts an der Wurster Nordseeküste

und vor Cuxhaven

(Foto: tw) hält der BUND für

nicht ausgeschlossen.

So seien am Dienstag letzter

Woche in der Jade zwei, in

der Weser ein und in der Elbe

13 Bagger- und Bodenbearbeitungsschiffe

festgestellt

worden. Eigentlich sollten

bis zum 15. August jegliche

Baggerarbeiten in der Elbe

unterbleiben. Der massive

Einsatz der Baggerschiffe

zeuge jedoch davon, dass die

Auswirkungen der Elbvertiefung

von den verantwortlichen

Stellen vollkommen

falsch prognostiziert worden

seien. Die Elbvertiefung

müsse daher als gescheitert

betrachtet werden.

Bedenklich sei auch, dass

die Klappstellen in der

Deutschen Bucht, bei Scharhörn

und der Neue Lüchtergrund

alle nur vorläufigen

Charakter haben,

eine akzeptable Lösung des

Baggerproblems sei noch

nicht als Licht am Ende des

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

Henrik Hassenberg

Telefon: Fax:

eMail: Internet: http://www.manikowski.de

Tiguan 1.5 TSI OPF Elegance DSG

Tunnels zu erkennen. Erschwerend

komme hinzu,

dass nunmehr die Baggerarbeiten

für die LNG-Liegeplätze

in Wilhelmshaven,

in Brunsbüttel und in Stade

beginnen.

Genaue Mengengerüste

stünden noch nicht fest.

Überschlägig gerechnet werde

es sich um einige Millionen

Tonnen Sediment handeln

für das bislang keinerlei

Erlaubnis für Klappstellen

beantragt wurde. Sollten

diese Sedimente auch an

den bekannten Stellen vor

dem Cuxhavener Watt und

bei Helgoland verklappt

werden, seien die Auswirkungsprognosen

zum Beispiel

für die Scharhörn-Verklappungen

total hinfällig.

Die Auswirkungen auf die

Wurs ter und Cuxhavener

Wattflächen seien komplett

neu zu untersuchen unter

Hinzuziehung der Aktivitäten

in Jade und Weser - fordere

daher der BUND. „Es

kann nicht angehen, dass

die Baggeraktivitäten den

erforderlichen gesetzlichen

Genehmigungsverfahren

immer schneller und immer

weiter vorauseilen“, so Norbert

Welker von der BUND

Kreisgruppe.

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

monatliche Rate 279,–

Serien- und Sonderausstattung:

Passat 2.0TDI Lim.

EZ: 06/21, 14.429 km, 110 kW/150 PS,

Schwarz, Diesel

1. Hand, Anhängevorrichtung elektrisch

an- & abklappbar, Navi, USB,

Klimaautomatik, Berganfahrassistent,

Regen-/Lichtsensor, LED-Scheinwerfer

mit Tagfahrlicht, Einparkhilfe, Lane

& Front Assist, Fußgängererkennung,

u.v.m.

MwSt. ausweisbar

Innenausstattung:

Türen/Sitze:

Erstzulassung:

HU/AU:

ECS-/Auftragsummer:

4/--

04.06.2021

06.24/

E131077 / 36966

Henrik Hassenberg

Telefon:

Fahrzeugdaten:

Fax:

eMail: Finanzierungsangebot

Farbe: Internet: http://www.manikowski.de der Santander Bank:

kW/(PS): Anzahlung: 12.000,- €, eff. Jahreszins: 110/(150) 2,99 %,

Hubraum: Sollzins p.a.: 2,95 %, Laufzeit: 48 Monate, 1968

km-Stand:

14429

Nettodarlehensbetrag: 24.950,- €, Schluss-

Motor/Antrieb:

Diesel/Frontantrieb

Fabia 1.0 TSI Ambition Neues Modell

rate: 14.200,- €, monatl. Rate: 279,- €. Unser Preis 36.950,- €

Fabia 1.0 TSI Ambition NEUES MODELL

EZ: 12/21, 25 km, 70 kW/95 PS,

1. Hand, Spurhalteassistent, Lederlenkrad

mit Multifunktion, DAB+,

Tempomat, LED-Scheinwerfer, Einparkhilfe

hinten, Regen-/Licht sensor,

Start-/Stopp-Anlage, Sitzheizung v.,

Tagfahrlicht mit Assistenzfahr licht,

MwSt. ausweisbar

1.Hand *** Highlights: Anhängevorrichtung elektrisch an- und abklappbar, Business Premium-Paket *** Ausstattungspakete:

Gepäckraumauskleidung in Textil , Gepäckraumboden aufstellbar , Licht-und-Sicht-Paket "Plus" *** Infotainment und Multimedia:

Navigationssystem Discover Media, Telefonschnittstelle Comfort, Digitaler Radioempfang, Multifunktionsanzeige, USB Schnittstelle ***

Komfort und Technik: Klimaautomatik 3-Zonen, LED-Heckleuchten, Berganfahrassistent, LED-Leuchte im Fußraum vorn , App-Connect

inkl. App-Connect Wireless für Apple CarPlay und Android Auto , Einstiegs- /Warnleuchten in den vorderenTüren , Heckklappe mit

elektrischer Öffnung und Schließung , Innenleuchten mit Abschaltverzögerung und Dimmfunktion, je 2 LED-Leseleuchten vorn und

hinten , LED-Scheinwerfer mit Tagfahrlicht , Lichtsensor, Vorbereitet Graphite für "We Connect" und Grau "We Connect Metallic, Plus", Elektronische Benzin

Parkbremse inkl. Auto-Hold-Funktion , Regen-/Lichtsensor *** Assistenzsysteme: Automatische Distanzregelung ACC,

Notbremsassistent Front Assist, Spurhalteassistent Lane Assist, Einparkhilfe, Rückfahrkamera, Verkehrszeichenerkennung *** Fahrwerk

und Fahrdynamik: 4 Airstop Ganzjahresreifen 215/60 *** Interieur: Innenspiegel automatisch abblendbar, Dachhimmel Perlgrau,

Multifunktionslenkrad (Leder), Scheiben abgedunkelt, Dekoreinlagen New Brushed Design , Mittelkonsole vorn mit Mittelarmlehne,

Becherhalter, Ablagebox und Luftausströmer hinten , Schalthebelknauf in Leder , Kopfstützen hinten, Make-up-Spiegel beleuchtet in den

Doppelsonnenblenden *** Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe *** Felgen: Leichtmetallräder 16-Zoll, Leichtmetallräder 16-Zoll Aragon ***

Sitze: Sitzheizung, Vordersitze mit Höheneinstellung *** Sicherheit: Fußgängererkennung, Tagfahrlicht, Airbag für Fahrer und Beifahrer,

Diebstahlwarnanlage, Diebstahlwarnanlage mit Innenraumüberwachung, Kindersicherung, Kindersitzbefestigung ISOFIX, Kopfairbag,

Müdigkeitserkennung, monatliche Notruf-Service, Rate Radsicherungen 160,– mit erweitertem Diebstahlschutz , Reifenkontrollanzeige, Schlüsselloses

Startsystem ""Keyless Start"" mit Safe-Sicherung , Proaktives Insassenschutzsystem, Elektronisches Stabilisierungsprogramm (ESP) ***

Fahrzeugdaten:

Umwelt: Start/Stopp-Anlage *** Sonstige: Außenspiegel el. einstell-/beheizbar mit Memory, 12 Volt Steckdose, 230 V Steckdose,

Finanzierungsangebot der Santander Bank:

Ausströmer vorn und Lichtdrehschalter, Kraftstofftank mit 66 l Fassungsvermögen, Mittelarmlehne vorn höhen- und längseinstellbar, mit

Farbe: Ablagebox; Anzahlung: 2 Ausströmer 6.450,- hinten €, eff. mit Chromlamelle, Jahreszins: Graphite Rücksitzbank Grau 2,99 Metallic %, ungeteilt Innenausstattung:

Lehne geteilt umlegbar,

Stoff

kW/(PS):

70/(95) Türen/Sitze:

5/5

Sollzins p.a.: 2,95 %, Laufzeit: 48 Monate, u.v.m.

Hubraum:

999 Erstzulassung:

01.12.2021

km-Stand: Nettodarlehens betrag: 13.040,- €, Schluss-

25 HU/AU:

NEU/NEU

Motor/Antrieb:

Da wir uns Zwischenverkauf vorbehalten Benzin/Frontantrieb

müssen, empfehlen wir ECS-/Auftragsummer:

Ihnen, vor einer Besichtigung beim genannten Ansprechpartner

Barpreis:

telefonisch rückzufragen, ob das Fahrzeug noch unverkauft ist. 36.950,-- 4016778 / 36669

Serien- und Sonderausstattung:


Erstellt am: 28.07.2022 Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten!

MwSt-Ausweis möglich!

1.Hand *** Highlights: Spurhalteassistent *** Ausstattungspakete: Chrom-Paket, Winterpaket, Lederlenkrad mit Multifunktion ***

SEG Infotainment / easy-car-sales und Fahrzeugmanagement-System Multimedia: SmartLink, / 'GW Angebot Radio 2 Bilder' Swing, V1.1 / Stand: Telefonfreisprecheinrichtung 04/2016

(Bluetooth), USB-Anschlus, digitales Radio (DAB+)

*** Komfort und Technik: LED-Scheinwerfer, Klimaanlage (manuell), Geschwindigkeitsregelanlage mit Bremsfunktion, Elektr.

Fensterheber vorn, mechanische Fensterheber hinten, Nebelscheinwerfer, Tempomat, 4 Lautsprecher vorn , Einstellbarer

Geschwindigkeitsbegrenzer , Tagesfahrlicht mit Assistenzfahrlicht u.Coming- Leaving-home Funktion manuell , Regen-/Lichtsensor ***

Assistenzsysteme: Einparkhilfe hinten, Reifendruckwarner, Müdigkeitserkennung *** Interieur: Laderaumbeleuchtung, Dekoreinlagen,

Multifunktionslenkrad, Nichtraucherfahrzeug *** Felgen: Leichtmetallräder 15-Zoll, Reserverad *** Sitze: Sitzheizung vorn,

Mittelarmlehne *** Sicherheit: Seitenairbag vorn, Remote Access / Proaktiver Dienst , Airbag FS und BFS, ohne Knieairbag, mit BFS-

Deaktivierung , Dreip.-Automatikgurte vorn,mit Gurt- klemmer und Höheneinstellung , Kindersitzverankerung für Kindersitzsystem,

Reifenkontrollanzeige, ESP, Wegfahrsperre *** Umwelt: Start/Stop Anlage mit Rekuperation *** Sonstige: Außenspiegel elektr. einstell

und beheizbar, Außenspiegel konvex, Nichtraucherfahrzeug, SBBR-Leuchte in LED Technik, Scheckheftgepflegt, Frontscheibe getönt,

Verglasung getönt, 2 Leseleuchten vorn 2 hinten, Aussenspiegel und Türgriffe in Wagenfarbe , HU/AU Neu , Metalliclackierung,

Nebelschlussleuchte, Servolenkung, Sonnenblenden mit Spiegel, Zentralverriegelung mit Innenbetätigung und Funkfernbedienung,

Reimport in landesspezifischer Ausstattung! Tippfehler und Ausstattungsirrtümer vorbehalten. Probefahrt nach Terminvereinbarung

möglich. Wir nehmen Ihren Gebrauchtwagen in Zahlung. Gerne machen wir Ihnen ein individuelles Finanzierungsangebot zu günstigen

Konditionen, auch ohne Anzahlung! Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gern! Ihr Gebrauchtwagen-Team vom Autohaus

W.Manikowski Cuxhaven, 04721 737 0

rate: 6.700,- €, monatliche Rate: 160,- €. Unser Preis 19.490,- €

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

Henrik Hassenberg

Telefon: Fax:

eMail: Internet: http://www.manikowski.de

Fahrzeugdaten:

Farbe:

kW/(PS):

Hubraum:

km-Stand:

Motor/Antrieb:

Tiguan 2.0 TDI Active DSG

EZ: 07/21, 16.674 km, 110 kW/150 PS,

Deep Black Perleffekt, Diesel, Automatik

1. Hand, Anhängevorrichtung elektrisch

an- & abklappbar, Spurhalteassistent,

Keyless Access, DAB+,

LED-Scheinwerfer mit Tagfahrlicht,

Klimaautomatik, AHK schwenkbar,

monatliche Rate 299,–

Einparkhilfe mit Rückfahrkamera,

Deep Black Perleffekt u.v.m. Innenausstattung: Sitzbezüge MwSt. für Sondermodell ausweisbar Stoff

Scala 1.0 110/(150) TSI OPF Türen/Sitze: Ambition

5/5

Finanzierungsangebot der Santander Bank:

Anzahlung: 13.000,- €, eff. Jahreszins: 2,99 %,

Sollzins p.a.: 2,95 %, Laufzeit: 48 Monate,

Nettodarlehensbetrag: 26.450,- €, Schlussrate:

14.850,- €, monatl. Rate: 299,- €. HU/AU: Unser Preis 39.450,- €

NEU/NEU

Diesel Automatik/Frontantrieb ECS-/Auftragsummer:

W087081 /

1968 Erstzulassung:

21.07.2021

16674

36849

Scala 1.0 TSI OPF Ambition

EZ: 07/20, 13.000 km, 85 kW/116 PS,

1. Hand, Vorbereitung AHK, DAB+,

Bluetooth, Regen-/Lichtsensor, LED-

Scheinwerfer mit Tagfahrlicht, Klimaautomatik,

Sitzheizung vorn, Lendenwirbelstütze,

Start-/Stopp-Anlage mit

Rekuperation, Müdigkeitserkennung,

MwSt. ausweisbar

Serien- und Sonderausstattung:

1.Hand *** Highlights: Anhängevorrichtung elektrisch an- und abklappbar, Spurhalteassistent, Schließ-und Startsystem Keyless Access,

Zentralverriegelung Keyless-Entry *** Ausstattungspakete: Chrom-Paket, Fahrerassistenz-Paket, Winterpaket *** Infotainment und

Multimedia: Navigationssystem Discover Media, Car-Net Guide & Inform, Telefonschnittstelle Comfort, Sprachsteuerung, digitales Radio

(DAB+), Digitaler Radioempfang, Multimedia-Schnittstelle 2 x USB (Typ C) vorn , App-Connect inkl. App-Connect Wireless für Apple

CarPlay, Audio-Navigationssystem Discover Media Streaming & Internet Brilliant-Silber-Metallic, (Touchscreen, Bluetooth, USB) , Multifunktionsanzeige, BenzinUSB

Schnittstelle *** Komfort und Technik: LED-Scheinwerfer, Klimaautomatik 3-Zonen, Anhängerkupplung schwenkbar, LED Tagfahrlicht,

Fernlichtassistent, Leuchtweitenregulierung, Außenspiegel anklappbar und elektr. verstell- und heizbar, Außenspiegel el. anklapp-

/einstell-/beheizbar, Außenspiegel mit Bordsteinautomatik, Automatische Fahrlichtschaltung, Mobile Online Dienste Vorbereitung We

Connect und We Connect Plus , App-Connect inkl. App-Connect Wireless für Apple CarPlay und Android Auto , Fahrassistent "Travel

Assist" inkl. "Emergency Assist", Fensterheber von und hinten elektrisch , Frontkamera (Frontscheibe), Frontscheibe in

Verbundsicherheitsglas, drahtlos beheizbar und infrarot-reflektierend, geräuschdämme, Leaving-/Coming-Home-Lichtfunktion,

Lichtsensor, Regensensor und automatisch abblendender Innenspiegel , Vorbereitet für "We Connect" und "We Connect Plus",

Außenspiegel elektrisch verstellbar, Elektronische Parkbremse inkl. Auto-Hold-Funktion , Regen-/Lichtsensor, Elektr. Fensterheber ***

Assistenzsysteme: monatliche Automatische Rate Distanzregelung 165,– ACC, Fahrassistent "Travel Assist" und Spurhalteassistent "Lane Assist" ,

Notbremsassistent

Fahrzeugdaten:

Front Assist, Einparkhilfe, Einparkhilfe mit Rückfahrkamera, Rückfahrkamera, Spurwechselassistent, Lane Assist,

Spurwechselassistent "Side Assist", Ausparkassistent und Ausstiegswarnung , Ausparkassistent, Müdigkeitserkennung, Reifendruck-

Finanzierungsangebot der Santander Bank:

Kontrollsystem Farbe: (direkt messend) , Verkehrszeichenerkennung Brilliant-Silber-Metallic *** Interieur: Innenausstattung:

Innenspiegel automatisch abblendbar, Ambientebeleuchtung Stoff

30-farbig kW/(PS): Anzahlung: , Beifahrersitz 6.550,- umklappbar, €, eff. Laderaumbeleuchtung, Jahreszins: 2,99 85/(116) Multifunktionslenkrad %, Türen/Sitze: (Leder), Nichtraucherfahrzeug, Scheiben 5/5

abgedunkelt,

Hubraum:

Dekoreinlagen für Sondermodell , Pedale und Fußstütze

Sollzins p.a.: 2,95 %, Laufzeit: 48 Monate, 999

u.v.m. in

Erstzulassung:

Edelstahl gebürstet , Schalthebelknauf in Leder , LED

02.07.2020

Leseleuchten, Kopfstützen hinten, 12-V-Steckdose, Make-up-Spiegel beleuchtet in den Doppelsonnenblenden ***

km-Stand:

13000 HU/AU:

NEU/NEU

Nettodarlehens betrag: 13.440,- €, Schluss-

Motor/Antrieb:

Benzin/Frontantrieb ECS-/Auftragsummer:

3101050 / 36709

rate: 6.900,- €, monatliche Rate: 165,- €. Unser Preis 19.990,- €

Serien-

Da wir uns

und

Zwischenverkauf

Sonderausstattung:

vorbehalten müssen, empfehlen wir

Ihnen,

1.Hand

vor

*** Garantie:

einer Besichtigung

Care Connect

beim

*** Ausstattungspakete:

genannten Ansprechpartner

Winterpaket *** Infotainment und Multimedia: Care Connect und Info Online,

telefonisch Radio Swing, rückzufragen, Telefonfreisprecheinrichtung ob das Fahrzeug (Bluetooth), noch unverkauft digitales Radio ist. (DAB+), 2 USB Typ-C vorne , Multifunktionsanzeige *** Komfort

und Technik: Vorbereitung Anhängerkupplung, Sicherheitsinnenspiegel automatisch abblendbar, Elektr. Fensterheber mit

Erstellt Komfortschaltung am: 28.07.2022 und Zwischenverkauf Abschaltsicherung, und Irrtum Nebelscheinwerfer, vorbehalten! Klimaautomatik , LED-Scheinwerfer mit Tagfahrlicht , Tagesfahrlicht mit

SEG Assistenzfahrlicht / easy-car-sales Fahrzeugmanagement-System u.Coming- Leaving-home / 'GW Angebot Funktion 2 Bilder' V1.1 manuell / Stand: 04/2016 , Voll LED SBBR Leuchte, Fahrtrichtungsanzeiger animiert , Regen-

/Lichtsensor, Elektr. Fensterheber *** Assistenzsysteme: Notbremsassistent "Front Assist" *** Interieur: Laderaumbeleuchtung,

Multifunktionslenkrad, Nichtraucherfahrzeug, Kopfstützen hinten *** Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe *** Felgen: Pannenset *** Sitze:

Lendenwirbelstütze, Sitzheizung vorn *** Sicherheit: Dreip.-Automatikgurte vorn,mit Gurt- klemmer und Höheneinstellung ,

Fahrerknieairbag , Kindersitzverankerung für Kindersitzsystem, Müdigkeitserkennung, Notruf-Service, Reifenkontrollanzeige,

Barpreis:

39.450,-- €

MwSt-Ausweis möglich!

Autohaus W. Manikowski Cuxhaven KG

Papenstraße 126 · 27472 Cuxhaven

Tel. 0 47 21 / 737 - 0 · www.manikowski.de

Seitenairbag, ESP, Anti-Blockier-System (ABS), Wegfahrsperre *** Umwelt: Start/Stop Anlage mit Rekuperation *** Sonstige:

Außenspiegel elektr. einstell und beheizbar, Nichtraucherfahrzeug, Scheckheftgepflegt, Aufnahmevorrichtung im Kofferraum,

Aussenspiegel und Türgriffe in Wagenfarbe , Geschwindigkeitsregelanlage + Speedlimiter , HU/AU Neu , Interierurleisten und Ausstr

merrahmen Schwarz hochglanz , Metalliclackierung, Mittelarmlehne vorn "JUMBO BOX"" , Türrverkleidung Insert - Stoff ,

Zentralverriegelung mit Innenbetätigung und Funkfernbedienung, Reimport in landesspezifischer Ausstattung DNK , Tippfehler und

Ausstattungsirrtümer vorbehalten. Probefahrt nach Terminvereinbarung möglich. Wir nehmen Ihren Gebrauchtwagen in Zahlung. Gerne

machen wir Ihnen ein individuelles Finanzierungsangebot zu günstigen Konditionen, auch ohne Anzahlung! Wir freuen uns auf Ihren

Besuch und beraten Sie gern! Ihr Gebrauchtwagen-Team vom Autohaus W.Manikowski Cuxhaven, 04721 737 0

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

Henrik Hassenberg

Telefon: Fax:

eMail: Fahrzeugdaten: Internet: http://www.manikowski.de

Farbe:

kW/(PS):

Hubraum:

km-Stand:

Motor/Antrieb:

Tiguan 1.5 TSI OPF Elegance DSG

EZ: 01/21, 8.258 km, 110 kW/150 PS,

Delfingrau Metallic, Benzin, Automatik

1. Hand, Anhängevorrichtung elektrisch

an- & abklappbar, Head-Up

Display, Spurhalteassistent, LED-Matrix-Scheinwerfer

mit LED-Tagfahrlicht,

Standheizung, Multifunktions-

monatliche Rate 299,–

Finanzierungsangebot der Santander Bank: lenkrad beheizt, Regen-/Lichtsensor,

Anzahlung: 13.400,- €, eff. Jahreszins: 2,99 %,

Delfingrau Metallic Navi, Innenausstattung: u.v.m. Sitzmittelbahnen MwSt. der Vordersitze ausweisbar und

Sollzins p.a.: 2,95 %, Laufzeit: 48 Monate, 110/(150) Türen/Sitze:

deräußeren Rücksitzplät/Stoff /

Nettodarlehensbetrag: Karoq 27.050,- 2.0 €, Schlussrate:

15.550,- €, monatl. Rate: 299,- €. 8258 HU/AU: Unser Preis 40.450,- €

TSI 1498 4x4 Erstzulassung: DSG Sportline Mikrovlies Art-Velours

5/5

Automatik

Serien- und Sonderausstattung:

Benzin, Automatik/Frontantrieb

Karoq 2.0 TSI 4x4 DSG Sportline

EZ: 02/21, 13.900 km, 140 kW/190 PS,

Moon-Weiß, Benzin, Automatik, Allrad

1. Hand, Adaptive Cruise Control, KESSY,

3-Speichen-Multifunktionslederlenkrad,

Navi, DAB+, LED-Scheinwerfer, Parklenkassistent,

Berganfahrassistent, Klimaautomatik,

Lane & Side Assist, Einparkhilfe

mit Rückfahrkamera, Regen-/

MwSt. ausweisbar

1.Hand *** Highlights: Anhängevorrichtung elektrisch an- und abklappbar, Business Premium-Paket, Head-Up Display,

Spurhalteassistent, Front Assist mit ACC *** Ausstattungspakete: Cargo-Paket, Chrom-Paket, Fahrerassistenz-Paket, Sportpaket,

Winterpaket, Gepäckraumbeleuchtung zusätzlich, herausnehmbar und als Taschenlampe nutzbar , Mittelarmlehne vorn höhen- und

längseinstellbar, mit Ablagebox , Winter-Paket inkl. Sitzheizung hinten *** Infotainment und Multimedia: Digital Cockpit, Digital Cockpit

Pro, Navigationssystem Discover Media, Car-Net Guide & Inform, Telefonschnittstelle Comfort, Sprachsteuerung, USB-Anschlus,

digitales Radio (DAB+), Digitaler Radioempfang, Navigationssystem ""Discover Media"" ink l.""Streaming & Internet"" und Head-up-

Display , App-Connect inkl. App-Connect Wireless für Apple CarPlay, Audio-Navigationssystem Discover Media Streaming & Internet

(Touchscreen, Bluetooth, USB) , USB Schnittstelle *** Komfort und Technik: IQ.LIGHT - LED-Matrix-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht,

Kurvenfahrlicht und dynamischer Blinkleucht, Klimaautomatik 3-Zonen, Anhängerkupplung schwenkbar, Heckklappe el. öffnend und

schließend, Multifunktionslenkrad beheizt, Standheizung, LED Tagfahrlicht, Außenspiegel anklappbar und elektr. verstell- und heizbar,

Außenspiegel el. anklapp-/einstell-/beheizbar, Abbiege und Allwetterlicht, Außenspiegel mit Bordsteinautomatik, Automatische

Fahrlichtschaltung, Dynamische Fernlichtregulierung Dynamic Light Assist, Mobile Online Dienste Vorbereitung We Connect und We

Connect Plus , App-Connect inkl. App-Connect Wireless für Apple CarPlay und Android Auto , Fahrassistent "Travel Assist" inkl.

"Emergency monatliche Assist", Fensterheber Rate von 295,–

und hinten elektrisch , Frontkamera (Frontscheibe), Heckklappe elektrisch, IQ. Light - LED-

Matrix-Scheinwerfer , Leaving-/Coming-Home-Lichtfunktion, LED-Rückleuchten dunkelro, Lichtsensor, Regensensor und automatisch

abblendender Fahrzeugdaten:

Finanzierungsangebot Innenspiegel , Vorbereitet der für Santander "We Connect" Bank: und "We Connect Plus", Außenspiegel elektrisch verstellbar, Elektronische

Parkbremse inkl. Auto-Hold-Funktion , Regen-/Lichtsensor, Elektr. Fensterheber *** Assistenzsysteme: Automatische Distanzregelung

ACC, Farbe: Anzahlung: Fahrassistent 12.500,- "Travel Assist" €, eff. und Spurhalteassistent Jahreszins: Moon-Weiß 2,99 "Lane %, Assist" Innenausstattung:

, Notbremsassistent Front Assist, Einparkhilfe, Einparkhilfe Stoff mit

Rückfahrkamera, kW/(PS): Sollzins p.a.: Rückfahrkamera, 2,95 %, Laufzeit: Spurwechselassistent, 48 Monate, 140/(190) Lane Assist,

Lichtsensor, Türen/Sitze:

Spurwechselassistent

u.v.m.

"Side Assist", Ausparkassistent und 5/5

Ausstiegswarnung Hubraum: , Ausparkassistent, Müdigkeitserkennung, 1984 Reifendruck-Kontrollsystem Erstzulassung: (direkt

18.02.2021

km-Stand: Nettodarlehensbetrag: 25.490,- €, Schluss-

13900 HU/AU:

Neu/Neu

Motor/Antrieb:

Benzin, Automatik/Allradantrieb ECS-/Auftragsummer:

2019802 / 36676

rate: 14.000,- €, monatl. Rate: 295,- €. Unser Preis 37.990,- €

Da Serien- wir uns und Zwischenverkauf Sonderausstattung: vorbehalten müssen, empfehlen wir

Ihnen, vor einer Besichtigung beim genannten Ansprechpartner

Barpreis:

telefonisch 1.Hand *** Highlights: rückzufragen, adaptive ob cruise das Fahrzeug control, Schlüsselloses noch unverkauft Schließ-und ist. Startsystem KESSY *** Ausstattungspakete: Business

Columbus, Chrom-Paket, Winterpaket, 3-Speichen-Multifunktionslederlenkrad mit Schaltung eines DSG-Getriebes , Pedalen aus

Erstellt Edelstahl am: 28.07.2022 *** Infotainment Zwischenverkauf und Multimedia: und Irrtum Frontkamera, vorbehalten! Navigationssystem COLUMBUS, SmartLink, Soundsystem, MwSt-Ausweis Komfort Telefonie möglich!

mit WLAN, Sprachsteuerung, digitales Radio (DAB+), Soundsystem Canton 10 Lautsprecher, Infotainment Bolero/Amundsen/Columbus

SEG (MIB3) / easy-car-sales , Virtual Fahrzeugmanagement-System Cockpit *** Komfort / 'GW und Angebot Technik: 2 Bilder' LED-Scheinwerfer, V1.1 / Stand: 04/2016 Vorbereitung Anhängerkupplung, Parklenkassistent,

Leuchtweitenregulierung, Geschwindigkeitsregelanlage, Geschwindigkeitsregelanlage mit Bremsfunktion, Außenspiegel automatisch

abblendbar, el. anklapp-/einstell-/beheizbar, Ambientelicht, Berganfahrassistent, Elektr. Fensterheber mit Komfortschaltung und

Abschaltsicherung, elektrische Gepäckraumklappe, Nebelscheinwerfer, Heckklappe mit elektrischer Öffnung und Schließung ,

Klimaautomatik , Leaving-/Coming-Home-Lichtfunktion, Außenspiegel elektrisch verstellbar, Regen-/Lichtsensor, Elektr. Fensterheber

*** Assistenzsysteme: Fahrassistent "Travel Assist" und Spurhalteassistent "Lane Assist" , Einparkhilfe mit Rückfahrkamera, Lane

Assist, Spurhalteassistent "Lane Assist", Spurwechselassistent "Side Assist" und Ausparkassistent , Automatische Distanzregelung

Service

ECS-/Auftragsummer:

Nutzfahrzeuge

19.01.2021

NEU/NEU

40.450,-- €

ACC bis 210 km/h und Notbremsassistent "Front Assist", Fahrassistenz-System: Fahrprofilauswahl (Drive Mode) , SIDE ASSIST - Toter

Winkel Assistent , Totwinkel-Assistent mit Auspark-Assistent , Verkehrszeichenerkennung *** Fahrwerk und Fahrdynamik: Adaptive

Fahrwerksregelung DCC *** Interieur: Ablagenpaket, Innenraumbeleuchtung, Dekoreinlagen, Nichtraucherfahrzeug, Gepäckraum-

Abtrennung (Gitter) hinter 1. oder 2.Sitzreihe *** Getriebe: 7-Gang-Automatikgetriebe *** Felgen: Leichtmetallräder 19-Zoll,

Reservenotrad *** Sitze: Lendenwirbelstütze, Sport-Komfortsitze, Sportsitze, beheizbare Vorder- und Rücksitze, Mittelarmlehne ***

Sicherheit: Remote Access / Remote Access + Online Infotainment , Fahrerknieairbag , Kindersicherung, Kindersitzbefestigung ISOFIX,


6

Regional 3. August 2022

Neues aus Bremerhaven

und umzu

Krank und was dann?

Veranstaltung zur Neuorientierung

BREMERHAVEN re ∙ Der

Versuch eines 33-Jährigen,

sein Auto selbstständig aus

einem Entwässerungsgraben

in Grünhöfe herauszufahren,

scheiterte und endete

mit einer Blutentnahme

in der Dienststelle. Der

Bremerhavener befuhr am

späten Samstagabend, 30.

Juli, die Daimlerstraße

in

südliche Richtung.

Ersten

Erkenntnissen

zufolge verlor der Mann die

Kontrolle über seinen BMW,

kam nach rechts von der

Fahrbahn ab und fuhr in einen

Entwässerungsgraben.

Im Glauben sein Fahrzeug

selbstständig wieder herausfahren

zu können, startete

er mehrere Lenkmanöver,

scheiterte und blieb mit

& &

BREMERHAVEN re ∙ Die

Berufsberatung im Erwerbsleben

der Agentur für

Arbeit bietet am Mittwoch,

10. August, von 16.30 bis 18

Uhr eine Veranstaltung an

für alle, die sich aus gesundheitlichen

Gründen eine berufliche

Veränderung wünschen.

Vorgestellt werden

unter dem Thema „Krank

im Beruf - was dann?“ Unterstützungsmöglichkeiten

bei der beruflichen Neuorientierung.

Es gibt Tipps,

was zu beachten ist und

Informationen über weiterführenden

Hilfen.

Körperliche und psychische

Möglichkeiten eines Menschen

müssen zu den Anforderungen

im Job passen.

Doch im Laufe der Jahre ändern

sich berufliche Anforderungen.

Auch der Mensch

verändert sich und damit

das Profil als Arbeitnehmer.

Früher als normal empfundene

Situationen werden

zum Beispiel mit zunehmendem

Alter manchmal

zu Belastungen. Die Berufsberatung

im Erwerbsleben

ist für alle Menschen da, die

aus gesundheitlichen oder

anderen Gründen eine berufliche

Veränderung wünschen.

Wer sich fragt, ob der

aktuelle Job noch der richtige

ist oder ob das eigene

Berufsleben in Zukunft lieber

anders aussehen sollte,

findet Antworten gemeinsam

mit der Berufsberatung

im Erwerbsleben. Es ist ein

neues Angebot der Agentur

für Arbeit.

Der Workshop wird per Skype

durchgeführt. Anmeldungen

per E-Mail unter Bremen.

Berufsberatung-im-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de.

Die

Berater der Arbeitsagentur

senden anschließend die Zugangsdaten

für die Veranstaltung

zu.

Autofahrt endet im Graben

dem Wagen im Graben stecken.

Die schnell eingetroffenen

Einsatzkräfte konnten

den 33-Jährigen schließlich

aus seiner misslichen Lage

befreien. Bei der Unfallaufnahme

stellten die Beamten

Alkoholgeruch fest. Ein vor

Ort durchgeführter Atemalkoholtest

ergab einen Wert

der absoluten

Fahruntüchtigkeit.

In der

Folge wurde

ihm in der

Dienststelle eine Blutprobe

entnommen. Sein Auto sowie

Führerschein wurden

sichergestellt. Den 33-Jährigen

erwartet jetzt ein

Strafverfahren wegen Trunkenheit

im Verkehr. Die Polizei

schätzt den am Fahrzeug

entstandenen Schaden

auf circa 4.000 Euro.

bestens

ausgestattet für

ihr business!

Wir bieten grüne & nachhaltige it.

zuverlässige und langlebige

Gewissenhaftes Recycling

Hardware

& Gebrauchte Hardware mit

geringere Stromverbräuche Garantie

Reparatur oder Austausch

Stresemannstraße 46 · 27570 Bremerhaven · Telefon 0471 / 30 69 87 43

www.green-secure.de · E-Mail: info@green-secure.de

Enthüllten zusammen den Lageplan für die neue Einkaufsmeile: Dr. Ralf Meyer, Erlebnis Bremerhaven GmbH, Oberbürgermeis ter Melf

Grantz und Isabelle Bornemann, Seestadt Immobilien

Fotos: tw

„Lebendiges, buntes und ansprechendes Angebot“

Projekt „zwischen(raum)“ in der Hafenpassage offiziell eröffnet

BREMERHAVEN tw ∙

„Der Zuspruch ist wahnsinnig“,

freut sich Christian

Ramrath. Er ist mit seinem

Spezialgeschäft für Wolle,

Garne und Kurzwaren

„Woga Textil Outlet“ einer

von elf neuen Mietern der

leerstehenden Ladenlokale

in der in der Hafenpassage.

„zwischen(raum) - Leinen

los! Neue Konzepte“ heißt

das Projekt, das den Übergang

zwischen Fußgängerzone

und Havenwelten

mit neuem Leben füllen

soll. Am Freitag eröffneten

Oberbürgermeister Melf

Grantz, Dr. Ralf Meyer, Geschäftsführer

der Erlebnis

Bremerhaven GmbH und

Isabell Bornemann von Seestadt

Immobilien offiziell

die Einkaufsmeile mit der

Enthüllung des neuen Info-Schildes

an der Rolltreppe

im Erdgeschoss zum ehemaligen

Karstadt-Gebäude.

„Das kann sich zu einer gegenseitigen

Win-Win-Situation

entwickeln“, so Grantz,

der sich freute „dass hier

ein Sozialraum entsteht, in

HEIKO KÖTER

• Automobile •

Transporter

& LKW

Vermietung

mit Ladebordwand

27574 Bremerhaven • Im Felde 13

Tel.: (04 71) 30 35 55

ZITAT DER WOCHE

„Du wirst immer

wieder etwas Törichtes

tun, doch tu es wenigstens

mit Hingabe.“

Colette, französische

Schriftstellerin, 1873-1954

dem sich die Leute wieder

wohlfühlen wenn sie hier

durchgehen“.

Für eine Übergangszeit bis

zum Frühjahr nächsten Jahres

bietet das Projekt Startups

und jungen Unternehmen

die Möglichkeit ihre

Geschäftsidee zu testen.

Denn die Stadt vermietet

die 37 bis 85 Quadratmeter

großen Geschäfte für

einen symbolischen Euro

pro Monat plus einem Euro

pro Quadratmeter Verkaufsfläche.

„Uns geht es

nicht darum, mit der Hafenpassage

einen Gewinn

zu erwirtschaften, sondern

etablierten oder durchstartenden

Unternehmen und

Institutionen den Raum für

Präsentation und Wachstum

zu geben“, betonte Dr.

Ralf Meyer.

Eine von ihnen ist Charity

Young, die hier demnächst

in ihrem Laden „Mummy‘s

Best“ selbstgemachte afrikanische

Soßen anbietet

und es zu schätzen weiß,

dass sie hier ohne lange

Mitbindung und teure Mieten

ausprobieren kann, wie

ihre Geschäftsidee bei den

Kunden ankommt.

Positiven Zuspruch für

sein Geschäft aber auch

die ganze Idee des „zwischen(raum)“-Projekts

hört

auch Christian Ramrath

von seinen Kunden. Er

will mit seinem Woll- und

Kurzwarengeschäft ein Sortiment

anbieten, das nicht

mehr häufig in Innenstädten

zu finden ist.

Erste praktische Erfahrung

sammeln hier auch Studierende

des Studiengangs

„Gründung, Innovation

und Führung“ (GIF) der

Hochschule Bremerhaven.

Im „House of Hemp“ gibt

es etwa Produkte aus Nutzhanf

und für die Gäste auch

Hanfkekse zum Probieren.

Auch OB Grantz biss vorsichtig

hinein und meinte

schmunzelnd zu den jungen

Gründern „ich kommen

noch mal heimlich wieder“.

Weitere Geschäfte, die von

Studierenden eröffnet wurden

sind „Jippi Joghurt“ ud

„N‘ice - Icecream Rolls und

Candy Shop“. Zudem ist mit

dem Konzeptshop „R3“ ein

weiteres Hochschulprojekt

zu finden. Das Forschungsprojekt

der Hochschule

Bremerhaven beschäftigt

sich mit der Frage, wie Onlinehandel

und stationärer

Handel besser verknüpft

werden können. In dem Ladenlokal

von „R3“ präsentieren

Geschäfte ihre Waren

in einem oder mehreren

Schaufens tern und die Kunden

können das Produkt bequem

und sofort per Smartphone

durch Einscannen

des zugehörigen QR-Codes

online bestellen.

Daneben finden die Kunden

hier noch einen Show-

Room von Betten Aissen,

die Boutique „Laden 7“, das

Schmuckgeschäft „Goldgrube“

und „Fly High Pommes“.

Weitere Räume hat

das Deutsche Rote Kreuz

bezogen, das hier Kurse

und Informationsveranstaltungen

anbietet.

Zudem hat auch die Erlebnis

Bremerhaven GmbH ihr

neues Podcast-Studio eröffnet.

„Damit haben wir dort

ein wirklich lebendiges,

buntes und ansprechendes

Angebot in der Übergangsphase

bis zum geplanten

Beginn der Abrissarbeiten

des ehemaligen Karstadt-Gebäudes

im März

2023. Je nachdem, wie die

Arbeiten anlaufen, können

wir die Mietverträge für die

Geschäfte auch verlängern.

Aktuell sind wir in Gesprächen

mit weiteren Interessenten

für die Hafenpassage“,

so Ralf Meyer.

Laut OB Grantz habe sich

die Koalition aus SPD, CDU

und FDP darauf verständigt,

aus dem Sondervermögen

Bremerhaven Fonds

25 Millionen Euro für die

weitere Entwicklung des

Karstadtgeländes festzuschreiben.

Dadurch könnte

noch in diesem Jahr der

Abriss ausgeschrieben werden,

der dann im nächsten

Jahr erfolgen soll. Was

denn Abriss angeht, konnte

er schon Positives vermelden:

„Es wurde kein Asbest

gefunden.“

In der Hafenpassage sind auch Start-ups der GIF-Studierenden zu finden, wie etwa „Jippi Joghurt“


Urlaub im eigenen Garten.

ÜBER 60 AUSSTELLUNGSSTÜCKE

zu reduzierten Preisen

STRANDKORB DIREKT AB MANUFAKTUR

DAS ORIGINAL AUS BUXTEHUDE - NUR 7 WERKTAGE LIEFERZEIT

Stellen Sie sich jetzt Ihren Traumstrandkorb online zusammen

oder besuchen Sie uns gern vor Ort in unserem Showroom

in Buxtehude. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Nils Gosebeck

Geschäftsführer - Die Strandkorbprofis GmbH

Die Strandkorbprofis GmbH - Strandkorb Manufaktur Buxtehude - Carl-Zeiss-Str. 6 - 21614 Buxtehude

Telefon: 04161 59668-0 | www.strandkorbprofi.de


8

Regional 3. August 2022

Dossier gratis online abrufbar

Hochschule publiziert Textsammlung zu Klimaschutz

Meine Woche

Der Rückspiegel von Stefan Hackenberg

Heiß und kalt

Mal wieder eine Woche,

bei der es einem heiß und

kalt den Rücken runter gelaufen

ist. Heiß, weil tatsächlich

der Klimawandel

diesen Sommer erneut mit

aller Brutalität zu

schlägt. Deutschland

brennt, und

zwar flächendeckend

mitunter.

Wenn Feuerwehrleute

mit einem

Ende der Brände

erst in ein paar

Wochen rechnen,

sollten auch der

Letzte begriffen

haben, das ist

nicht normal. Erst die Starkregenereignisse

des letzten

Jahres, nun die Brände vor

allem im Osten. Langsam

macht das alles keinen Spaß

mehr.

Spaß dagegen hat uns der

Fußball bereitet. Und wer

jetzt sagt, wir haben doch

verloren, hat den Sinn des

Spieles nicht begriffen. Bei

der EM der Fußballerinnen

hat sogar das Verlieren Spaß

gemacht. Weil es fair zuging,

weil es spannend war,

weil es ein Spiel war. Und

um bei heiß und kalt zu

bleiben, eine kalte Dusche

war das nicht. Dafür waren

die gegnerischen Mannschaften

zu ausgeglichen.

Mit dem glücklicheren Ende

für die Britininnen. Aber

das sei ihnen gegönnt, nach

all den verlorenen Elfmeterduellen

der Männer in den

letzten 60 Jahren. Und nicht

vergessen, sie müssen trotzdem

mit dem politischen

Erbe vom Boris Johnson leben.

Täglich!

Heiß diskutiert und kühl

gekontert wurde ein bayerischer

Denkanstoß. Man

könne doch mal nachdenken,

so schallte es aus

bayerischen Kehlen, in

Niedersachsen mit dem Fracking

den Gasengpass zu

lindern. Die besonnene und

kühle Reaktion des niedersächsischen

Ministerpräsidenten:

Vielleicht könne

Bayern erstmal in Sachen

Windenergie in die Hufe

kommen.

Zu heiß geduscht scheint

man in Kassel zu haben.

Was dort in Sachen Antisemitismus

seit Wochen kein

Ende findet, ist beschämend.

Eine Ausstellungsleitung,

die sich nicht über die

Bedeutung von Symbolen

und die Macht des Sichtbaren

im Klaren ist, gehört

BREMERHAVEN re ∙ Der

Klimaschutz zählt zu den

größten globalen Herausforderungen.

Um einen Beitrag

dazu zu leisten, haben die vier

Hochschulen des Landes Bremen

eigene Klimaschutzkonzepte

erstellt, an deren Umsetzung

sie in den nächsten

Jahren arbeiten. Wie das an

der Hochschule Bremerhaven

aussieht, können Interessierte

nun in einer Textsammlung

online erfahren. Unter www.

hs-bremerhaven.de/dossier

werden ausgewählte nachhaltige

Forschungsprojekte,

zukunftsweisende Studiengänge

und Klimaschutzaktivitäten

auf dem Campus

der Hochschule am Meer

vorgestellt.

In zahlreichen Forschungsprojekten

arbeiten Wissenschaftlerinnen

und Wissenschaftler

an aktuellen

Fragestellungen, wie der Nutzung

erneuerbarer Energien,

der Entwicklung nachhaltiger

Verpackungen oder der Stärkung

des lokalen Handels.

Doch auch direkt vor Ort auf

dem Campus engagiert sich

die Hochschule für den Klimaschutz.

So setzen das Klimaschutz-

und Mobilitätsmanagement

sowie das Projekt

„Hochschule Bremerhaven

for Future - Die Klimakrise

und ihre Folgen - verstehen

und handeln“ gemeinsam mit

weiteren engagierten Hochschulangehörigen

Maßnahmen

um, um die Hochschule

so nachhaltig und klimaneutral

wie möglich zu gestalten.

Dabei haben sie nicht nur die

Erweiterung der bereits vorhandenen

Photovoltaikanlage

und den hochschuleigenen

Fuhrpark im Blick, sondern

kümmern sich etwa auch um

mehr Biodiversität auf dem

Campus.

symbolisch - und anstellungsgemäß

- kalt gestellt.

Heiß her ging und geht

es auch in Sachen China

versus Taiwan. Ohne zu

unken, aber der nächste

militärische

Konflikt ist

nur noch eine

Frage der

Zeit. Muss

man das befürchten,

so

wie sich das

Reich der

Mitte gerade

politisch aufbläht.

Vielleicht

wäre

es an der Zeit, mit kühlem

Kopf darüber nachzudenken,

ob wir uns ähnlich

wie einst mit Putins Reich,

nicht zu abhängig gemacht

haben von billigen Solarpanels,

unbrauchbaren weil

qualitativ minderwertigen

Werkzeugen und geklauten

Designideen. Weil es angeblich

so wenig kostet. Geiz ist

nicht geil, Geiz ist Mist!

Und dann ist da noch der

Krieg in der Ukraine. Letzte

Woche Kriegsgefangene

mittels angeblichen Raketenbeschusses

auf ein

Gefängnis zu liquidieren,

macht die Abscheulichkeit

des Krieges deutlich. Und

da gibt es tatsächlich noch

Politiker, die mit solchen

Tätern sprechen wollen? Da

läuft es einem kalt den Rücken

runter.

Ehemalige Stipendiaten des PPP bei einer Orientierungsveranstaltung in Deutschland

Foto: Experiment

Experiment sucht Gastfamilien

Deutsch-amerikanische Freundschaft stärken

LANDKREIS re ∙ Eine tolle

Zeit in Deutschland verbringen,

die Sprache lernen,

das Land und seine Kultur

erkunden - davon träumen

viele Schüler und Schülerinnen

in den USA. Das

Parlamentarische Patenschafts-Programm

(PPP), ein

gemeinsames Austauschprogramm

des Deutschen Bundestags

und des Kongresses

der USA, macht dies möglich.

Seit 1983 können deutsche

und US-amerikanische Jugendliche

mit einem Vollstipendium

ein Schuljahr

im jeweils anderen Land

verbringen und Junior-Botschafter

sein. Deutschlands

älteste gemeinnützige Austauschorganisation

Experiment

ist eine der vom

Bundestag ausgewählten

Organisationen, die diesen

Austausch in Deutschland

durchführt.

Familien in Cuxhaven und

Umgebung haben jetzt die

Gelegenheit, Teil dieses

deutsch-amerikanischen

Austauschprogrammes zu

werden. Experiment sucht

noch 20 Familien, die ab

September ein „Familienmitglied

auf Zeit“ für ein

Schuljahr bei sich aufnehmen

möchten.

Eine der Stipendiatinnen ist

Ellen. Die 17-Jährige lebt in

Miami und freut sich darauf,

deutsche Städte zu Fuß

zu erkunden. Sie ist generell

eine sehr sportliche Person.

Mit ihrem Fahrrad fährt sie

schon mal bis zu 30 Meilen

an einem Tag und sie

geht gerne schwimmen. Ellen

ist aber nicht nur gerne

aktiv, sondern dazu noch

musikalisch: sie spielt Klavier

und Geige und hört

gerne Deutschrap. Neben

ihren Hobbys ist die junge

US-Amerikanerin ehrenamtlich

in verschiedenen

Organisationen aktiv. Auf

das Leben in einer deutschen

Gastfamilie ist sie

schon sehr gespannt.

Gastfamilie kann fast jeder

werden: Egal, ob Alleinerziehende,

Paare mit

und ohne Kinder oder

Patchwork-Familien und

egal, ob in der Stadt oder

auf dem Land. Wichtig

sind Humor, Neugier und

Toleranz sowie die Bereitschaft,

sich auf einen anderen

Menschen einzulassen.

Während des Aufenthalts

der Stipendiaten werden die

Familien von Experiment

und einer ehrenamtlichen

Ansprechperson aus der Region

betreut.

Interessierte, die sich fragen

„Was sind meine Aufgaben

als Gastfamilie?“ oder

„Wie läuft der Bewerbungsprozess

ab?“, können sich

an die Geschäftsstelle von

Experiment in Bonn wenden.

Ansprechpartnerin ist

Lena Weyers, telefonisch

unter (0228) 957 22-41 oder

per E-Mail an weyers@experiment-ev.de.

Weitere

Informationen gibt es zudem

auf der Internetseite

www.experiment-ev.de/

gastfamilie-werden.

LESERREISE

Neue Industriestr. 14 · 27472 Cuxhaven · Tel. 0 47 21 / 600 645

Foto: Pixabay

Papenburger Meyer Werft

& Bäckerei Ripken am 13.08.2022

Zunächst wollen wir uns bei einem tollen reichhaltigen Frühstück bei der Holzofenbäckerei Ripken in

Augustfehn stärken. Bekannt ist den meisten Gästen sicherlich diese Bäckerei durch unseren Cuxhavener

Wochenmarkt.

In Papenburg angekommen, werden Sie von einem Gästebetreuer der Meyer Werft begrüßt. Sie nehmen

an einer 2-stündigen Führung teil.

Die persönliche Führung durch die Erlebniswelt erläutert

die Werft-Geschichte, veranschaulicht Konstruktionen,

Bauweisen sowie Innovationen der Kreuzfahrtschiffe und

zeigt die beeindruckenden Dimensionen.

Der großartige Panorama-Blick in die Produktionshalle

bietet freie Sicht auf das Baudock, wo die neusten und innovativsten

Kreuzfahrtschiffe der MEYER WERFT entstehen.

Anschließend haben Sie ungefähr zwei Stunden Freizeit

in der Innenstadt von Papenburg. Ein Bummel am Hauptkanal,

einer der schönsten und ungewöhnlichsten Flaniermeilen

des Nordens, ist sicherlich ein besonderes Erlebnis.

Buchungscode: EWA

Leistungen im Überblick:

- Fahrt mit dem CUXLINER Reisebus

und CUXLINER Reisebegleitung

- Frühstück bei der Bäckerei Ripken in

Augustfehn

- Führung in der Papenburger Meyer

Werft

- circa 2 Stunden Freizeit in der Innenstadt

Papenburgs

Reisepreis: 55,- € p.P.

Reiseveranstalter:

Cuxliner GmbH,

Neue Industriestr. 14, 27472 Cuxhaven


10

Veranstaltungen 3. August 2022

Do

Das Wetter in Cuxhaven und umzu

Fr Sa So Mo Di

Mi

VERANSTALTUNGEN

vom 04.08.2022 – 07.08.2022

HT: 22 Grad

NT: 19 Grad

Niederschlag:

0%

HT: 21 Grad

NT: 17 Grad

Niederschlag:

0%

HT: 22 Grad

NT: 17 Grad

Niederschlag:

0%

Hoch- und Niedrigwasser Cuxhaven

Do. 04.08.2022

HW 05:16 NW 11:49

HW 17:22

Fr. 05.08.2022

NW 00:23 HW 05:47

Mo. 08.08.2022

NW 02:48 HW 07:48

NW 15:10 HW 20:29

Di. 09.08.2022

NW 03:55 HW 09:18

NW 12:29 HW 17:57 NW 16:27 HW 22:18

Sa. 06.08.2022

NW 01:04 HW 06:19

NW 13:13 HW 18:36

Mi. 10.08.2022

NW 05:07 HW 10:57

NW 17:48 HW 23:37

So. 07.08.2022

NW 01:51 HW 06:57

NW 14:05 HW 19:23

Alle Angaben ohne Gewähr

Daten rein rechnerisch ermittelt.

BALJE

Das Natureum Niederelbe,

Neuenhof 8 ist Di. bis So. von

10 bis 18 Uhr geöffnet.

BREMERHAVEN

Das Deutsche Auswandererhaus

Bremerhaven ist täglich

von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

CUXHAVEN

„Das Pinguin Museum“ mit

umfangreichen Informationen

über Pinguine und größter Pinguinsammlung

der Welt, Schillerstr.

64 ist Freitag bis Montag

von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

bis 15.10.2022: „StachelFISCH

& TINTENschwein“, Sonderausstellung

im Joachim-Ringelnatz-Museum

der Südersteinstr.

44. Eintritt: 2,50 €. (Di. - So.

von 10 - 13 Uhr & 14 - 17 Uhr)

Das SecondHand-Kaufhaus,

Hauptstr. 91 in Altenwalde ist

dienstags von 14 bis 18, donnerstags

von 10 bis 18 und

samstags von 10 bis 13 Uhr

geöffnet. Spendenannahme

mittwochs von 10 bis 13 und

donnerstags von 16 bis 18 Uhr.

bis 19.10.2022: „Meereswege

Phänomene der Navigation“,

Ausstellung im Schloss Ritzebüttel,

Schlossgarten 8.

(Di. und Mi. von 11 bis 13

und 14 bis 17 Uhr, Sa. und

So. von 11 bis 15 Uhr, außer

1. Samstag im Monat)

Hospizgruppe Cuxland, offene

Sprechstunde montags

von 15 – 16.30 Uhr und dienstags

von 10 – 12 Uhr sowie

nach Vereinbarung in der

Kasernenstraße 1 in Cuxhaven,

Tel. 04721/5109255.

VBS Suchtberatungs- und

behandlungsstelle, offene

Sprechstunde in der Grodener

Chaussee 21 dienstags von

17 - 19 Uhr, Tel. 0 47 21/370 67.

DORUM-NEUFELD

Der Leuchtturm Obereversand

ist freitags, samstags

und sonntags von 14 bis 17

Uhr geöffnet. Zutritt nur mit

FFP2 Maske. Eintritt: Erw.

SALE

2,-/Kinder 1,- €.

HT: 18 Grad

NT: 14 Grad

Niederschlag:

0%

Weitere Orte

Helgoland - 11 Min.

Neuwerk - 31 Min.

Westerland - 14 Min.

Bremerhvn. + 12 Min.

Spieka + 23 Min.

Otterndorf + 30 Min.

Brake + 102 Min.

Hamburg + 331 Min.

FESTE TERMINE

HT: 22 Grad

NT: 16 Grad

Niederschlag:

0%

DORUM-NEUFELD

bis 28.08.2022: „Hüpfburgenland“

täglich von 8 bis 20

Uhr am Campingplatz der

Familie Grube, Kajediek.

GEVERSDORF

bis 21.08.2022: „Die Poesie der

Linie.“ Ausstellung mit Werken

von Beate Biebricher im

Heimatmuseum. Öffnungszeiten:

donnerstags und

sonntags von 14 bis 17 Uhr.

OTTERNDORF

Die Hospizgruppe Land

Hadeln e.V. ist zu den Bürozeiten

dienstags und donnerstags

in der Cuxhavener

Str. 5 und unter 0 47 51/900

190 zu erreichen.

DO., 04. AUGUST

ARMSTORF

16.30 bis 20 Uhr: „Blutspendetermin“

des DRK im Jugendzentrum,

Hauptstraße.

BALJE

13 bis 16 Uhr: „Steinzeit –

Sammeln und Jagen“ im

Natureum Niederelbe, Neuenhof

8.

CADENBERGE

8 bis 12.30 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Marktplatz.

CUXHAVEN

10.30 bis 12 Uhr: „Steubenhöft

und Hapag Hallen -

Abschied nach Amerika“.

Führung durch den historischen

Passagier-Terminal

der Hamburg-Amerika-Linie.

Hapag-Hallen, Lentzstr./

Steubenhöft. Eintritt: 5,- €.

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

HT: 16 Grad

NT: 16 Grad

Niederschlag:

0%

Das Wetter wird diese Woche präsentiert von:

Auto-Klima Service-Angebote

SCHEIBE KAPUTT?

Steinschlagreparatur

Autoglas-Soforteinbau

Scheibenversiegelung

HT: 26 Grad

NT: 18 Grad

Niederschlag:

0%

Mobiler Service

Kundenersatzfahrzeug

Partner großer Versicherungen

Scheiben-Doktor Cuxhaven – Inhaber: Sven Heinlein

Poststraße 97 · 27474 Cuxhaven · Telefon 0 47 21 – 66 52 60 · cuxhaven@scheibendoktor.de

www.cuxhaven.scheiben-doktor.de

DO., 04. AUGUST

CUXHAVEN

11 Uhr: „Figuren der Bibel“

in der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

11 Uhr: „Kirchenführung in

und um den Lüdingworther

Bauerndom“. Ort: St. Jacobi-Kirche

Lüdingworth. Eintritt:

3,- €.

11 bis 12.30 und 15.30 bis 17

Uhr: „Offene Sprechstunde

zur Gemeinwesenarbeit“

im Begegnungszentrum Tante

Emma, Deichstr. 29. Jeder

der Interesse hat, in seinem

Stadtteil etwas zu verändern,

ist willkommen.

16 Uhr: „Einführung in die

Meditation“, Sitzen in der

Stille mit der Pastorin Maike

Selmayr in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

18 bis 18.30 Uhr: „Gute

Nacht Geschichte“, spannende

und lustige Geschichten

für Familien in der Kapelle

in Duhnen.

20 bis 20.45 Uhr: „Bilder, die

bewegen“, Vortragsreihe in

der Kapelle in Duhnen.

DORUM-NEUFELD

14.30 Uhr: „Gefahren im

Watt“, Wattwanderung ab

Busparkplatz Watt‘n Bad mit

Watten-Peter.

HECHTHAUSEN

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Netto Parkplatz.

PADINGBÜTTEL

18 bis 21 Uhr: „Flechten

wollte ich immer schon

mal“ Workshop im Weidenzentrum,

Rotthausener Weg 1.

Ihr Terminkalender

Sie möchten Ihren

Termin hier auch

gerne präsentieren?

Dann schreiben Sie

einfach eine E-Mail

mit allen notwendigen

Info´s an: kruse@

elbe-weser-kurier.de

SALE

Aktion bis zum 31. August 2022

auf alle Artikel

Ingrid Schön

Marktstraße 27 · 21762 Otterndorf

Telefon: 0 47 51 / 90 92 43

Mobil: 0171 / 718 69 77

E-Mail: ingrid-schoen@freenet.de

FR., 05. AUGUST

BAD BEDERKESA

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Parkplatz zur Straße

„An der Burg“.

ab 14.45 Uhr: „Butterkuchenverkauf“

aus dem Steinbackofen

an der Mühle. Vorbestellung

(max. 8 Stück) unter 0 47

45/1509 oder 0 47 45/783 53

05. Besichtigung der Mühle

von 15 bis 17 Uhr.

BALJE

13 bis 15 Uhr: „Kinder Uni:

Dig it!“ im Natureum Niederelbe,

Neuenhof 8.

CUXHAVEN

10 bis 12 Uhr: „Watt erleben

- Wattexkursion“. Unter fachkundiger

Führung Wattgang

ins Sahlenburger Priel. Anschließend

Mikroskopieren ab

Wattenmeer Besucherzentrum,

Nordheimstr. 200. Anmeldung

erforderlich unter 0 47 21/700

704 00. Eintritt: 10,-/8,- €.

10 bis 12 Uhr: „Krabbenfischen

nach alter Art“. Mit

einem Krabbenfischer geht

es zu Fuß zum Priel, ab Wattenmeer

Besucherzentrum,

Nordheimstr. 200. Eintritt:

13,50/10,- €. Anmeldung unter:

0 47 21/700 704 00.

10.30 bis 12.30 Uhr: „Faszination

Wattenmeer“. Bei

dieser Wattführung erleben

und erfahren Erwachsene und

Kinder alles, was das Wattenmeer

ausmacht ab Wattenmeer

Besucherzentrum, Nordheimstr.

200. Anmeldung

unter 0 47 21/ 700 704 00 erforderlich.

Eintritt: 8,-/7,- €.

11 Uhr: „Figuren der Bibel“

in der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

16 bis 17.30 Uhr: „Bibel

hautnah“ in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

18 bis 18.30 Uhr: „Gute Nacht

Geschichte“, spannende und

lustige Geschichten für Familien

in der Kapelle in Duhnen.

18 bis 18.45 Uhr: „Friedensgebet“

in der Martinskirche.

21 bis 23 Uhr: „Zauber im

Nachtwald“. Wald erleben

mit dem Waldpädagogen Peter

Itjen. Anmeldung unter

0151/648 737 57.

DORUM-NEUFELD

11.30 Uhr: „Lebendiges Wattenmeer“

und 15 Uhr: Im

Wandel der Gezeiten“, Wattwanderung

ab Busparkplatz

Watt‘n Bad mit Watten-Peter.

17.30 Uhr: „Moonlightgolf “

mit Grillbüfett auf der Godi

Golf Anlage, Am Seedeich.

3 TEILE

-10 %

4 TEILE

-15 %

FR., 05. AUGUST

HEMMOOR

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Rathausplatz.

LAMSTEDT

19.30 Uhr: „4. White Dinner“

auf dem Bullenberg. Zur besseren

Planung Anmeldung

unter 01522 63 70 536 oder

0173 23 580 26.

OTTERNDORF

8 bis 12.30 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Kirchplatz.

19.30 bis 20 Uhr: „Hofandacht:

Wettbewerb der Wattenmeergeschöpfe:

Siegerehrung“ auf

dem Hof Katthusen, Wesermünderstr.

28.

WINGST

15.30 bis 20 Uhr: „Blutspendetermin“

des DRK in der

Schule am Wingster Wald,

Hasenbeckallee.

SA., 06. AUGUST

CUXHAVEN

8 bis 13 Uhr: „Flohmarkt“

auf dem Ritzebütteler Marktplatz,

Veranstalter: Heinsohn,

Tel. 0173/2464421.

8 bis 13 Uhr: „Wochenmarkt“

an der Beethovenallee.

10.30 bis 12 Uhr: „Steubenhöft

und Hapag Hallen –

Abschied nach Amerika“.

Führung durch den historischen

Passagier-Terminal

der Hamburg-Amerika-Linie.

Hapag-Hallen, Lentzstr./

Steubenhöft. Eintritt: 5,- €.

11 Uhr: „Figuren der Bibel“

in der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

16 Uhr: „Einführung in die

Meditation“ mit der Pastorin

Maike Selmayr in der

Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

18 bis 18.30 Uhr: „Wegzehrung.“

Abendmahlandacht

mit persönlichem Segenszuspruch

in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

DORUM-NEUFELD

11 Uhr: „Was sind eigentlich

Priele?“, Wattwanderung ab

Busparkplatz Watt‘n Bad mit

Watten-Peter.

18 bis 19.30 Uhr: „Musikalischer

Abend“ mit dem

Shantychor Wremen auf

der Godi Golf Anlage, Am

Seedeich.

ODISHEIM

ab 11 Uhr: „Schützenfest“

des SV Odisheim im

Schützenhaus.

SO., 07. AUGUST

BAD BEDERKESA

„Fahrt mit der Museumsbahn“

zum Schaufenster

Fischereihafen, Bremerhaven.

www.museumsbahnbremerhaven-bederkesa.de.

14 bis 17 Uhr: „Die Windmühle“

ist zur Besichtigung

geöffnet.

BALJE

13 bis 16 Uhr: „Bernstein

schleifen“ im Natureum

Niederelbe, Neuenhof 8.

CUXHAVEN

9.30 Uhr: „Sommerpredigtreihe“

mit Pastor Hans-

Christian Engler in der St.

Petri-Kirche.

10.30 bis 12 Uhr: „Steubenhöft

und Hapag Hallen -

Abschied nach Amerika“.

Führung durch den historischen

Passagier-Terminal

der Hamburg-Amerika-Linie.

Hapag-Hallen, Lentzstr./

Steubenhöft. Eintritt: 5,- €.

11 Uhr: „Urlaubergottesdienst“

in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

12 bis 14 Uhr: „Faszination

Wattenmeer“. Bei dieser

Wattführung erleben und

erfahren Erwachsene und

Kinder alles, was das Wattenmeer

ausmacht ab Wattenmeer

Besucherzentrum,

Nordheimstr. 200. Anmeldung

unter 0 47 21/700 704 00

erforderlich. Eintritt: 8,-/7,- €.

13 bis 15 Uhr: „Meereswege

Phänomene der Navigation“,

Ausstellungseröffnung im

Schloss Ritzebüttel, Schlossgarten

8.

20.30 bis 21 Uhr: „Strandandacht“

mit der Pastorin

Maike Selmayr an der

Kugelbake.

ODISHEIM

ab 10 Uhr: „Gottesdienst

zum Schützenfest“ des SV

Odisheim im Festzelt. Ab

11.15 Uhr: „Schützenfest“

im Schützenhaus.

STEINAU

14 Uhr: „Preis- und Probeschießen“

des SV Steinau in

der Schützenhalle.

IHR TERMIN

fehlt auf dieser Seite.

E-Mail: kruse@elbeweser-kurier.de

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

5 TEILE

-20 %


3. August 2022 Veranstaltungen/Regional

11

VERANSTALTUNGEN

vom 08.08.2022 – 10.08.2022

MO., 08. AUGUST

BALJE

10.30 bis 13.30 Uhr: „Lern-

Räume: Kunst & Natur“

im Natureum Niederelbe,

Neuenhof 8. Anmeldung an

info@natureum-niederelbe.de.

CUXHAVEN

14 bis 16 Uhr: „Watt erleben

- Wattexkursion“. Unter

fachkundiger Führung Wattgang

ins Sahlenburger Priel.

Anschließend Mikroskopieren

ab Wattenmeer Besucherzentrum,

Nordheimstr.

200. Anmeldung erforderlich

unter 0 47 21/700 704 00. Eintritt:

10,-/8,- €.

18.30 Uhr: „Übungsabend“

des Cuxhavener Skatclubs

im Centro Cutural Gallego

am Hermann-Almers-Sportplatz.

Ein Preisskat wird angeboten.

(Einsatz 5,- €)

20 Uhr: „Ruhig werden mit

Musik“. Ein Solosaxophon

mit CD-Begleitung lädt ein

zur Stille in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

DORUM-NEUFELD

13 Uhr: „Tiere im Watt“,

Wattwanderung ab Busparkplatz

Watt‘n Bad mit

Watten-Peter.

IHLIENWORTH

ab 14 Uhr: „Seniorenkreis“

des DRK im Gemeinderaum.

DI., 09. AUGUST

BALJE

10.30 bis 13.30 Uhr: „Lern-

Räume: Ökocaching“ im

Natureum Niederelbe, Neuenhof

8. Anmeldung an

info@natureum-niederelbe.de.

CUXHAVEN

10.30 bis 12 Uhr: „Steubenhöft

und Hapag Hallen –

Abschied nach Amerika“.

Führung durch den historischen

Passagier-Terminal

der Hamburg-Amerika-Linie.

Hapag-Hallen, Lentzstr./

Steubenhöft. Eintritt: 5,- €.

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

DI., 09. AUGUST

CUXHAVEN

11 Uhr: „Figuren der Bibel“

in der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

15 bis 17 Uhr: „Watt erleben

- Wattexkursion“. Unter

fachkundiger Führung

Wattgang ins Sahlenburger

Priel. Anschließend Mikroskopieren

ab Wattenmeer

Besucherzentrum,

Nordheimstr. 200. Anmeldung

erforderlich unter 0

47 21/700 704 00. Eintritt:

10,-/8,- €.

15 bis 17 Uhr: „Krabbenfischen

nach alter Art“.

Mit einem Krabbenfischer

geht es zu Fuß zum Priel,

ab Wattenmeer Besucherzentrum,

Nordheimstr. 200.

Eintritt: 13,50,-/10,- €. Anmeldung

unter: 0 47 21/700

704 00.

16 Uhr: „Einführung in die

Meditation“ mit der Pastorin

Maike Selmayr in der

Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

18 bis 18.30 Uhr: „Gute

Nacht Geschichte“, spannende

und lustige Geschichten

für Familien in der Kapelle

in Duhnen.

20 bis 20.30 Uhr: „Kraftquelle

in Wort & Ton“, geistliche

Lesung mit Flötenmusik

in der Kapelle in Duhnen.

DORUM-NEUFELD

19.30 Uhr: „Gezeiten im

Sonnenuntergang“, Wattwanderung

ab Busparkplatz

Watt‘n Bad mit Watten-Peter.

IHLIENWORTH

14 bis 18 Uhr: „Wochenmarkt“

auf „De ole Schoolhof“.

NEUHAUS

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

bei der Kirche.

OTTERNDORF

15 bis 19.30 Uhr: „Blutspendetermin“

des DRK in der

Stadthalle, Jahnstraße.

MI., 10. AUGUST

BALJE

10.30 bis 13.30 Uhr: „Lern-

Räume: MINT – Bausteine

der Chemie“ im Natureum

Niederelbe, Neuenhof 8. Anmeldung

an info@natureumniederelbe.de.

CUXHAVEN

8 bis 13 Uhr: „Flohmarkt“

auf dem Ritzebütteler Marktplatz,

Veranstalter: Heinsohn,

Tel. 0173/2464421.

8 bis 13 Uhr: „Wochenmarkt“

an der Beethovenallee.

10 bis 11 Uhr: „Führung

durch das Schloss Ritzebüttel“,

Schlossgarten 8. Eintritt:

2,-/4,- €.

11 Uhr: „Figuren der Bibel“

in der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

14.30 bis 16 Uhr: „Führung

durch das Fort Kugelbake“.

Geführte Besichtigung der

alten Küstenbatterie. Eintritt:

5,-/2,- €.

15 bis 20 Uhr: „Blutspendetermin“

des DRK beim

Kreisverband, Meyerstraße.

15 bis 16 Uhr: „Führung

durch das Joachim Ringelnatz

Museum“ in der Südersteinstr.

44, Anmeldung unter

0 47 21/39 44 11. Eintritt:

5,- € & 3,- € für die Führung.

18 bis 18.30 Uhr: „Gute Nacht

Geschichte“, spannende und

lustige Geschichten für Familien

in der Kapelle in Duhnen.

20 bis 21.30 Uhr: „Marc

Chagall: Die 12 Glasfenster

von Jerusalem“, Vortrag und

Gespräch in der Kapelle in

Duhnen.

OBERNDORF

16 bis 16.30 Uhr: „Kraftquelle

in Wort & Ton“, geistliche

Lesung mit Flötenmusik

in der St. Georg Kirche.

OTTERNDORF

18 bis 18.30 Uhr: „Kraftquelle

in Wort & Ton“, geistliche

Lesung mit Flötenmusik

in der St. Severi Kirche.

PADINGBÜTTEL

11 bis 16 Uhr: „Hof und Werkstatt

geöffnet“ im Weidenzentrum,

Rotthausener Weg 1.

HEMMOOR re ∙ Seit mehr

als zehn Jahren begeistert

Björn Paulsen (Foto: Roman

Matejov) das Publikum. Mit

seinem dritten Album „Alles

hat seine Zeit“, legt der charismatische

Deutschpop-Poet

aus der norddeutschen Kleinstadt

Niebüll am Freitag, 5.

August, um 20.30 Uhr noch

einen Zwischenstopp in der

Kulturdiele in Hemmoor ein.

Der 34-Jährige hat im vergangenen

Jahrzehnt und

mit dem Album seinen

Ruf als einer der beliebtesten

und eigenständigsten

deutschsprachigen Singer/

Songwriter zementiert. Auftritte

im Vorprogramm von

Santiano, Max Giesinger,

Johannes Oerding, Glasperlenspiel,

Wingenfelder,

Shows auf der „Schlagerliner“-Cruise

oder dem legendären

„Werner“-Rennen

und unzählige ausverkaufte

Konzerte während seiner

gefeierten Headliner-Touren

- das sind nur einige

Stationen auf Björn Paulsens

bisherigem Weg. Mit seinem

geerdeten, handgemachten

und unverschnörkelten Mix

aus Pop, Rock und Folk, seiner

markanten Stimme sowie

seinen sofort unter die Haut

gehenden Texten fasziniert

der Norddeutsche eine stetig

wachsende Fan-Community.

Auf seinem dritten Longplayer

präsentiert sich Björn

„Alles hat seine Zeit“

5. August: Björn Paulsen gastiert in der Kulturdiele

Paulsen erstmals von einer

noch unbekannten, gereiften

Seite: „Alles hat seine Zeit“

entstand im kompletten musikalischen

Alleingang und

verbindet nachdenkliche

Liedermacher-Intimität mit

der rockigen Energie seiner

Livekonzerte - Björn Paulsen

so pur und unverfälscht, wie

Reitturnier in Ankelohe

BEDERKESA re ∙ Vom 6.

bis 7. August richtet der

Reitverein „Frei-weg“ Bederkesa-Meckelstedt

sein

jährliches Turnier (Foto:

Privat) aus. Neben Jungpferdeprüfungen,

Dressurprüfungen

bis zur Klasse M

und Springprüfungen bis

zur Klasse L, ist in ein Pilotprojekt

ausgeschrieben,

bei dem die Reiter nach dem

Absolvieren einer Dressurprüfung

der Klasse L einen

Sprung überwinden müssen.

Überhaupt steht die

vielseitige Ausbildung des

Reitpferdes wieder im Fokus

der Ausrichter: so wird

ein Sonderehrenpreis an

die drei punktbesten Reiter

vergeben, die sowohl einen

Parcours der Klasse A erfolgreich

beenden als auch

eine Dressurprüfung der

Klasse A absolvieren. Am

Sonntag Nachmittag wird

das „Jump and Drive“ für

rasante Momente auf dem

Hauptplatz sorgen. Für die

jüngsten Besucher wird an

beiden Nachmittagen ein

buntes Rahmenprogramm

rund ums Pferd angeboten.

man ihn noch nie gehört hat.

Auf seiner #WEITERMA-

CHEN-Tour ist Björn Paulsen

2022 wieder live zu sehen

und holt in Hemmoor das

coronabedingt ausgefallene

Konzert von 2020 nach. Weitermachen

bedeutet, auch in

schwierigen Zeiten den Kopf

nicht in den Sand zu stecken,

sich als Künstler zu zeigen

und das manchmal einfach

lauter gesprochen werden

muss, um gehört zu werden.

Einlass ist ab 20 Uhr. Die

Eintrittskarten sind im Vorverkauf

für 20 Euro erhältlich,

an der Abendkasse für

25 Euro. Karten gibt es an

den Vorverkaufsstellen des

Culturkreises beim Buchhandel

Flaig und beim Juwelier

Hess in Cadenberge. Darüber

hinaus sind Tickets bis

Freitag 16 Uhr auch online

im Ticketshop unter www.

culturkreis.de erhältlich.

Auch ohne Kontrolle und

ohne Auflagen bittet der

Verein im Interesse aller am

Tag der Veranstaltung einen

Selbsttest zu machen. Im Falle

einer akuten Erkrankung

kann man sich vorab zur Erstattung

unter info@culturkreis.de

melden.

Mein Leben bis zum Kriege

Fortsetzungsroman von Joachim Ringelnatz Folge 176

... Worauf Tante Mary die

Baronin, die Baronin die

Gäste, die Braut Biegemanns

Verwandte und der

Pastor alle Freunde und Bekannten

hochleben ließen.

Nachdem zuletzt die Telegramme

verlesen waren,

wurde die Tafel aufgehoben

und Kaffee und Zigaretten

serviert. Selbstverständlich

war für die Dienerschaft

und das Gesinde mit gleicher

Freigebigkeit gesorgt.

Um sechs Uhr nahm das

Brautpaar an der Düna

Abschied. Die Fähre und

die Equipage darauf waren

über und über mit Rosen

geschmückt. Die lettischen

Leute fidelteten und sangen.

Alles winkte den Neuvermählten

noch lange nach,

und viele hatten Tränen der

Rührung in den Augen.

Ich war den ganzen Tag

über schweigsam und traurig.

Das Benehmen des

Barons war so kränkend

gewesen, daß ich darüber

nicht hinwegkam. Und ich

konnte doch nicht mit einer

Klage die allgemeine

festliche Stimmung trüben.

Andererseits hatte in dem

Trubel wirklich niemand

C

die Zeit, sich um mich zu

kümmern. Nun ging ich M

bald zu Bett. Am anderen

Y

Morgen sandte ich das Gedicht

»Freundschaft« an

CM

MY

die »Woche«. Gleichzeitig

CY

fragte ich an, ob mich die

Redaktion gegen ein monat-

CMY

liches Fixum von 200 Mark K

nach China schicken wollte.

Bilderlingshof

Inhaltsverzeichnis

Ich wollte, ich mußte fort

aus Halswigshof. Fanjka

hatte mir ihr zweistöckiges

Sommerhaus in Bilderlingshof

zur Verfügung gestellt,

das im Herbst und Winter

sowieso leer stand. Sie wie

Wanjka rieten mir zwar

dringend davon ab, dort

zu wohnen. Ich würde vor

Kälte umkommen. Aber

ich hatte darauf bestanden

und führte nun schon die

VERKAUF

MONTAGE

SERVICE

Miele Service

Schlüssel in der Tasche.

Der Abschied von Halswigshof

war so, wie er ohne

Seebach sein mußte. Das

Gesinde hatte keine Gelegenheit,

mir Zuneigung

auszudrücken. Mit der Baronin

speiste ich noch einmal

an der Bahnstation.

Sie war aufrichtig gütig bis

zum letzten Moment. Sie

war die Perle der Baronei

und der Idee Halswigshof.

Auf der Fahrt nach Riga

Langener Landstraße 267

27578 Bremerhaven

Telefon 0471 8009111

stuermer-bremerhaven.de

und von dort nach Bilderlingshof

sprach ich ein

Mädchen an und nahm es

mit mir. Austria, eine komische,

beschränkte Jüdin.

Wir logen uns gegenseitig

an, aber spürten dabei eine

unraffinierte Sympathie

füreinander.

In Bilderlingshof trug mir

ein dunkler Mann meinen

schweren Rohrplattenkoffer

durch Dunkelheit und

Dünensand nach dem Holzhaus.

Ich fand alles von

Fanjka mit liebevoller Fürsorge

vorbereitet, packte

aber vorläufig nur Frack

und Waschutensilien aus,

weil ich mich Austria widmen

und sie andererseits

überwachen wollte. So, wie

sie sich nach Laune mit umherliegenden

Sachen kostümierte,

sah sie reizend aus.

Doch sie war märchenhaft

dumm. Sie hatte falsches

Haar. Ich bestand darauf,

daß sie das in eine Tüte

verpackte.

Am nächsten Morgen entließ

ich Austria mit Geschenken,

indem ich eine

eifersüchtige Ehefrau vor-

ai163611880333_Anzeige-Stuermer-93x55mm-Elbe-Weser-Kurier-FIN.pdf 1 05.11.21 14:26

schützte. Als sie fort war,

genoß ich zum erstenmal

voll und innig, daß ich allein

ein ganzes Haus bewohnte,

sozusagen besaß.

Ich überheizte den Ofen

mit schönen Klötzen von

Buchenholz und lief hinaus

auf die Straße, die aus Dünensand

mit einem Trottoir

aus Holzbrettern bestand,

um mir »den Rauch meiner

Hütte« anzusehen. Und

wieder einmal genoß ich

zutiefst das Robinsonglück

einsamer Freiheit.

Ich packte meine Sachen

aus und richtete mich ein.

Von den letzten Rubeln

kaufte ich mir Leberwurst,

Brot und Feuerholz. Einige

türkische Zigaretten besaß

ich noch. Dann durchforstete

ich mein neues Reich,

fand eine Spieluhr, die den

Faustwalzer spielte.

Fortsetzung folgt...


12b

Regional 3. August 2022

Neben dem Turnierplatz konnte man den Teilnehmern auch beim Training zusehen

Der Geestland-Abend zog auch in diesem Jahr viele Gäste an

Eine kunstvoll gestaltete Tafel erinnert an die Sieger des Großen

Preises des Landkreises Cuxhaven

Der eine oder andere „Zaungast“ hatte einen besonders guten

Blick aufs Turniergeschehen

Die Stadt Geestland ist bekannt für ihr Engagement im Bereich

Nachhaltigkeit. Und so sollen auch die Elmloher Reitertage bis

2030 „grüne“ Reitertage werden

Geselliger Austausch und sportliche Höhepunkte

Elmloher Reitertage: Geestland-Abend entwickelt sich zu kleiner Tradition

ELMLOHE tw ∙ Die Elmloher

Reitertage sind nicht nur

ein sportliches Großereignis

der Region, sondern auch

ein gesellschaftliches. Nicht

nur während und zwischen

den Dressur- und Springprüfungen

bleibt Platz zum

gemeinsamen Klönen auch

verschiedene Empfänge

bieten die Möglichkeit zum

geselligen Austausch und

Kontakte knüpfen.

Hierzu gehört seit 2016 auch

der Geestland-Abend, bei

dem sich wieder viele Gäs te

aus Wirtschaft und Politik,

Vereinen, Landwirtschaft

und Kultur trafen. Nach

seinem gelungenen Start

vor sechs Jahren hat er sich

bereits zu einer kleinen Tradition

entwickelt, zu der - in

diesem Jahr wahrscheinlich

zum letzten Mal - Bürgermeister

Thorsten Krüger

eingeladen hatte. Schickt

sich der Geestländer Bürgermeister

doch an, Landrat

des Landkreises Cuxhaven

zu werden.

An diesem Abend war er jedoch

ganz im Zeichen seiner

Stadt unterwegs. Von Wehmut

bei ihm deshalb auch

nichts zu spüren. „Ich bin

zu 100 Prozent Bürgermeister

der Stadt Geestland“,

betont er. Und das, sollte er

gewählt werden, noch über

den Wahltag am 9. Oktober

hinaus, würde seine

Amtszeit als Bürgermeister

doch bis zum 31. Dezember

dauern. Er macht aber auch

keinen Hehl daraus, dass er

sich auf die Aufgabe Landrat

freuen würde.

„In Geestland haben wir

gezeigt, was man gemeinsam,

auch parteiübergreifend

schaffen kann.“ Und

das würde er auch gerne auf

Landkreisebene weiterführen.

„Wir stehen vor vielen

Herausforderungen“, sagt

er, weshalb er sich auch über

die breite politische Unterstützung

freut. Vor allem

das Thema Energie steht auf

seiner Agenda, aber auch

die Themen Mobilität und

Bildung gelte es voranzubringen,

auch vor dem Hintergrund,

weitere Industrie

anzusiedeln. Dabei ist für

ihn vor allem eines wichtig.

„Es geht um die Menschen.

Deshalb müssen wir Lösungen

von den Menschen

her denken.“ Dabei gelte es

Chancen und Risiken zu

benennen und gleichzeitig

Bürgermeister Thorsten Krüger konnte wieder zahlreiche Gäs te begrüßen

Lust auf Zukunft zu machen.

Gerade und vor allem

auch für die jungen Menschen

der Region.

Nach diesem kleinen

Schwenk ins Politische ging

es mit gepflegtem Smalltalk,

Netzwerken und natürlich

dem Pferdesport weiter, wie

etwa dem Elmloher Fohlenchampionat

und später

am Abend dem Mächtigkeitsspringen,

mit einer der

Höhepunkte der Elmloher

Reitertage.

Unter den Gästen war auch

Jan Gelderland, als früherer

Geschäftsführer der North

Sea Terminal Bremerhaven

GmbH & Co. und der Sealand

Reederei in der Region

kein Unbekannter. Er lässt

es sich nicht nehmen, jedes

Jan Gelderland kommt jedes Jahr wegen der „tollen Atmosphäre“

aus den Niederlanden zu den Elmloher Reitertagen

Jahr aus den Niederlanden

zu den Elmloher Reitertagen

zu kommen und dann auch

beim Geestland-Abend vorbeizuschauen.

„Es sind die

tolle Anlage und die wunderbare

Atmosphäre“, die

ihn jedes Jahr aufs Neue

hier hinziehen. Vor allem

das Mächtigkeitsspringen,

das immer am Freitagabend

mit Anbruch der Dunkelheit

stattfindet, hat es ihm angetan.

„Das ist etwas ganz Besonderes,

das es woanders

nicht gibt.“

Den Sieg beim Mächtigkeitsspringen

teilen sich

in diesem Jahr gleich fünf

Springreiter: Patrick Bölle

auf Samba de Janeiro 3,

Christof Kauert auf For Sucsess,

Dominik Schwolow

auf Covolsky, Benjamin

Wulschner auf Cuno 7 und

Falk Römmer auf Ice Man

CHS.

Kleine Randnotiz

Fotos: tw

Am Freitagabend kam es

in Elmlohe zu einem Wasserrohrbruch,

der nicht nur

bei dem einen oder anderen

Gast durch damit einhergehende

Umleitungen zu Verspätungen

führte, auch die

Wasserversorgung war bis

kurz vor Mitternacht lahmgelegt.

Dank gerade erst

gefüllter Frischwassertanks

mussten die Pferde jedoch

keinen Durst leiden; Dank

genügender Getränkewagen

auch nicht Publikum

und Gäste.

Da stellt sich fast die Frage wer der bzw. die Schnellste ist. Doch beim Fohlenchampionat ging es

alleine um die jungen Nachwuchshoffnungen für den Spring- und Dressurbereich


Urlaub, Gesundheit und Moor

Auch die Bederkesaer Mühle

hat am Sonntag wieder geöffnet.

Die historische Museumsbahn

verkehrt zu den bekannten Zeiten

zwischen Bremerhaven und

dem Moorheilbad Bad Bederkesa.

Infos unter ☎ 04745/7169

www.museumsbahn-bremerhavenbederkesa.de

Besuchen Sie auch das Deutsche

Handwerksmuseum!

Führungen nach Absprache möglich!

☎ 04745/1819 oder 04745/1023

BEERS ist IMMER

einen Ausflug wert.

Shopping, Service & Attraktion

VORMERKEN…

So., 07.08.2022 … Beerster Sonntag

Folgende Anzeigenkunden

haben für Sie

am 07.08. geöffnet:

Modehaus

Holscher,

Pieper,

Schuhhaus

Steffens,

Bösehof

BEDERKESA sh ∙ Der

nächste verkaufsoffene

Sonntag in Bad Bederkesa

steht vor der Tür. Am Sonntag,

7. August, von 12 bis

17 Uhr haben dann wieder

viele Geschäfte rund um

die Mattenburger Straße

geöffnet. Er ist dieses Mal

ein riesiger Flohmarkt. In

der für den Fußgängerverkehr

gesperrten Mattenburger

Straße zeigen und

bieten zahlreiche Verkäufer

Kleines und Großes,

Schönes und Nützliches,

Altes und Neues an. Zusätzlich

zu den geöffneten

Geschäften, den Verkaufsbuden

und der Eröffnung

des „Nyce Guys Burger

Joints“ wird es auf der Mattenburger

Straße diesen

Flohmarkt geben. Zahlreiche

Stände und Verkäufer

haben schon die Chance

Shoppen und bummeln als Urlaub

Verkaufsoffener Sonntag in Bederkesa diesmal mit Flohmarkt

BEDERKESA re ∙ Die Rolandstatue

vor der Burg Bederkesa

wurde eine Woche

lang restauriert. Die Gäste

der Burg können sich ab sofort

wieder über einen Roland

im frischen Gewand

freuen.

In der vorletzten Woche

fanden die Besucher der

Burg Bederkesa den Roland

vor der Burg Bederkesa

eingerüs tet vor. Dieser ungewöhnliche

Anblick war

bedingt durch notwendige

Restaurierungsarbeiten zum

Erhalt und Schutz der Statue.

Die Renovierungsarbeiten,

die mit vollem Einsatz von

der Diplom-Restauratorin

Stephanie Silligmann geleitet

wurden, konnten nach

einer arbeitsintensiven Woche

Ende der letzten Woche

genutzt und ihr Kommen

zugesagt. Was den Beerster

Gewerbeverein als Veranstalter

sehr freut, aber

auch vor eine spannende

Aufgabe stellt. Aufgrund

der großen Nachfrage ist

deshalb die Anmeldefrist

bis Freitag, 5. August,

verlängert. Zum Anmeldeformular

geht es über

den Link: https://forms.

gle/89TngRdP3c3p4MFK8.

erfolgreich abgeschlossen

werden.

Nachdem bereits 1995 die

Farbgebung erneuert wurde,

war nach 22 Jahren wieder

eine Restaurierung erforderlich.

Die Figur und der Sockel

waren vorsichtig zu reinigen

und an vielen Stellen

wurde die verwitterte Farbe

erneuert. Auch der Inschriftenstein

über dem heutigen

Museumseingang wurde bei

dieser Gelegenheit aufgearbeitet,

Fehlstellen ergänzt

und Teile der Vergoldung

erneuert. Beauftragt haben

das Museum Burg Bederkesa

und die Burggesellschaft

Bederkesa das Team mit

der Diplom-Restauratorin

Stephanie Silligmann aus

Brunsbek, die auch schon

den Roland in Wedel bei

Hamburg aus dem 16. Jahrhundert

restauriert hat. Silligmann

zeigt sich bei der

Begutachtung des Beerster

Rolands über den Zustand

und die bisherige Pflege

sehr erfreut. Sie meint, der

Zustand des Rolands in der

Burg Bederkesa sei in Anbetracht

seines Alters in einem

sehr guten Zustand, insbesondere

die plastischen

Wer auf den so lange vermissten

Bummel so richtig

stöbern und fündig werden

will, sollte sich nach der langen

Phase der eingeschränkten

Veranstaltungen am

Sonntag unbedingt nach

Bederkesa aufmachen. Abwechslungsreich

ist das Angebot

in Bederkesa allemal.

Vielleicht findet man hier

ja auch noch das eine oder

andere Schnäppchen. Denn

bekanntlich sind Flohmärkte

auch immer die Chance

auf einzigartig Gelegenheiten

und ganz wunderbare

Funde.

Neben seinen Einkaufsmöglichkeiten

beweist Bederkesa

auch in den Cafés

oder Restaurants seine kulinarische

Stärke. Wer dann

den kleinen oder großen

Hunger verspürt, findet

wie üblich in Bad Bederkesa

garantiert das Richtige.

Die vorkaufsoffenen Sonntage

sind ja bekanntlich

das monatliche Highlight

für die Beerster und ein beliebtes

Ausflugsziel für Besucher

und Aussteller von

nah und fern. Die Beester

Geschäftsleute freuen sich

auf zahlreiche Gäste. Parkplätze

sind wie immer zahlreich

um die Burg herum

vorhanden.

Im frischen Gewand die Gäste begrüßen

Sanierung der Rolandstatue an der Burg Bederkesa abgeschlossen

Dr. Andreas Hüser, Leiter der Burg Bederkesa, Jörg Reichmann,

Burggesellschaft Bederkesa, und Stephanie Silligmann, Restauratorin

Foto: Landkreis

Feinzeichnungen in einem

bemerkenswerten Zustand.

Es sind kaum Schadensbildungen

vorhanden und es

handelt sich laut Silligmann

bei der Restaurierung hier

lediglich um eine stelleweise

farbliche Neufassung.

Während der Restaurierung

wurden der Roland und auch

die vier wappentragenden

Löwen gründlich gereinigt

und von Algen und Moos

befreit und desinfiziert. Anschließend

erfolgte an den

Stellen die es erforderten

eine flächige Neufassung.

Andere Stellen wurden lediglich

farbig ausgebessert.

Da die Spezialfarben aus

dem Jahr 1995 noch immer

nachgemischt werden können,

braucht es somit keinen

kompletten Neuanstrich.

Auch der Sockel der Figur

wurde fachkundig begutachtet.

Teile der Fugen zwischen

den einzelnen Steinquadern

wurden nach Notwenigkeit

entfernt und mit einem Mineralmörtel

neu verfugt.

Die Gesamtkosten der Restauration

belaufen sich auf

circa 12.000 Euro. Getragen

werden diese Kosten von der

Burggesellschaft Bederkesa,

vom Landkreis Cuxhaven

und von der Kulturstiftung

der Weser-Elbe-Sparkasse.

Museumsleiter Dr. Andreas

Hüser freut sich, dass die

Sanierung nun umgesetzt

und so zügig abgeschlossen

werden konnte: Nachdem

zunächst Gutachten aus der

Baudenkmalpflege erforderlich

waren und dann ein Weg

der Finanzierung gesucht

wurde, passt es in das Jubiläumsjahr

2022 „40 Jahre Museum

Burg Bederkesa“, dass

dieses über 400 Jahre alte bedeutende

Kulturdenkmal für

die kommenden Jahre wieder

frisch gemacht wurde. So

begrüßt der Roland, als meist

fotografierter Mann aus Bad

Bederkesa, in frischem Gewand

auch weiterhin die

Gäs te der Burg Bederkesa.

SONN

TAGS

SHOPPING

So. 07.08.22 12 – 17 Uhr

in Bad Bederkesa

Brillen • Hörgeräte

Kontaktlinsen

Köhler Optik + Akustik GmbH

Bergstraße 8 · 27624 Geestland

Telefon (04745) 7077 · Telefax 7082

Internet: www.koehleroptik.de

e-mail: info@koehleroptik.de

Spielwaren, Fahrräder,

und Angeln

GroSSe AuSwAhl

an e-Bikes

Kinder- &

JuGendFAhrräder

Fahrradersatzteile

Sonntag 07.08. von 12 – 17 Uhr geöffnet

Bad Bederkesa: Mattenburger Straße 28

Tel. (0 47 45) 16 34

» Heimische Spezialitäten genießen! «

Im großzügigen Restaurant „Heinrichs“

und auf 26. der OKTOBER Gartenterrasse.

2019

Täglich ab 14 Uhr: kleine Karte, Kaffee und Kuchen.

Ab 17:30 Uhr: à la carte.

Freitags bis Sonntags 09. NOVEMBER à la carte 2019 ab 12 Uhr.

Aktuelle Speisekarte immer unter boesehoef.de

Preis f ü r a l le kuli narisc hen High ligh t s

Tischreservierung: je 90 , 0 0 € p r o Per s o0 n 47 all 45 ink- lusiv 94 80. e

Romantik ROMANTIK Hotel HOTEL BöseHof BÖSEHOF HotelBetRieBs HOTELBETRIEBS GMBH GmBH

Hauptmann-Böse-Strasse 19 19 •· 27624 Geestland

T 0 47 45

T 04745-948-0

- 948 - 0 · GF:

• Geschäftsführer

Klaus Manke,

Klaus

Andrea

Manke

Roming

Gutschein-Shop: www.boesehof.de


14

Marktplatz 3. August 2022

KRAFTFAHRZEUGE

KLEINANZEIGEN

STELLENMARKT

KRAFTFAHRZEUGMARKT

AUTOANKAUF

An- und Verkauf von Gebrauchtwagen

Mit und ohne TÜV, auch defekt

- Abholservice -

H&A Autohandel · Tel. 04743/276590

Wir kaufen

ständig alle gebrauchten

PKW und LKW!

Merachli Cars, Cuxhaven

Am Querkamp 3 – 5

Tel. 0 171 4 14 31 34

oder 0 47 21 51 09 40

WOHNMOBILE

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen

0 39 44-3 61 60, www.wm-aw.de Fa.

IMMOBILIEN

BAUZEICHNUNGEN

Erstellung von Bauzeichnungen,

Bauanträgen

und Statik. Tiller

& de Buhr GbR - Architekten und

Ingenieure, Tel. 04741/90279-0 /

Nordholz

IHRE ANZEIGE

fehlt auf dieser Seite.

Tel.: 0 47 21 / 72 15 - 0

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

Herausgeber und Verlag:

EWa Verlag GmbH

Grodener Chaussee 34,

27472 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 72 15-0,

Fax: 0 47 21 / 72 15-45

E-Mail: info@elbe-weser-kurier.de

Geschäftsführer:

Michael Fernandes Lomba

Ralf Drossner

Redaktionsleiter:

Andreas Oetjen

Medienmanager:

Manfred Schultz

Druck:

Druckzentrum Nordsee GmbH

Druckauflage Mittwoch 65.850

Druckauflage Wochenende 52.055

ELBE WESER KURIER

die Wochenzeitung für den

nördlichen Landkreis Cuxhaven,

wird an alle erreichbaren Haushalte

kostenlos verteilt.

Falls Sie unsere Zeitung nicht mehr

erhalten möchten, bitten wir Sie,

eine E-Mail an

vertrieb@elbe-weser-kurier.de

zu senden oder einen Aufkleber mit

dem Hinweis „Bitte keine kostenlosesn

Zeitungen“ am Briefkasten anzubringen.

Mehr Informationen:

werbung-im-briefkasten.de

Es gilt die Preisliste Nr. 29 ab 1.11.2021.

Alle Rechte vorbehalten.

Nachdruck nur mit vorheriger

schriftlicher Einwilligung.

Betrunken

unterwegs

BEDERKESA re ∙ In der

Nacht zum Sonntag wurde

gegen 3.30 Uhre durch Zeugen

ein Pkw gemeldet, dessen

Fahrzeugführer alkohol

i s i e r t

s e i .

Beamte

des

Polizeikommissariats

Geestland

konnten den 55-jährigen

Fahrzeugführer in

Bad Bederkesa stellen. Ein

Alkoholtest ergab einen

Wert von über 1,1 Promille.

Daher wurde eine Blutprobe

entnommen und

der Führerschein sichergestellt.

Ihn erwartet nun ein

Strafverfahren.

WOHNWAGEN

Su. dringend Wohnwagen

oder Wohnmobil,

Tel. 0171/3743474

Suche Wohnwagen

und Cam pingplatz von

Privat, auch de fekt. Tel. 0176/

23217002

RENOVIERUNG

T.K. Raumausstatter

Ihr freundli cher Experte für

Anstrich und Tapeziertechnik.

Leerwohnung Sonderpreise, Tel.

04754/8998934

VERKÄUFE - HÄUSER

Holzbungalow, ca. 65 qm,

zu ver kaufen, Raum Bad Bederkesa,

Tel. 0172/9027901

Mitarbeiter gesucht?

Dann nutzen Sie doch

unseren Stellenmarkt.

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

Tel.: 04721 / 7215 - 0

BEILAGEN

Heute im

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

Gesamt oder in Teilen

Mitteilungsblatt Wanna

Wir vom DRK

Wohnerlebnis Steffens

Möbel Jähnichen

Raiffeisen

Hemmoor Magazin

ANKAUF

€ Pelzankauf! Wir zahlen

von 100-5.000 € für gut erhaltene

Pelze. Ankauf v. Puppen,

Nähmaschi nen, Bilder, Porzellan,

Tafelsil ber, Münzen, Schmuck

aller Art. Wir freuen uns auf Ihren

Anruf. Seriöse Abwicklung. Firma

Klimkeit, Tel. 0471/30940881

Suche Hüte u. Spazierstöcke,

Tel. 0471/3071058

Suche Musikinstrumente,

auch ältere. Alles

anbieten, Tel. 0471/803884

Suche Akkordeon, auch

ältere oder reparaturbedürftige.

Tel. 0471/3071058

Suche Briefmarken

und Münzen aller Art. Alles

anbieten. Tel. 0170/2946936

Suche Bernstein, Rohbernstein,

Ketten o. Broschen u.

Schmuck teile. Tel. 0179/1799493

Ankauf von Silber u. Versilbertes,

Zinn aller Art. Alles

anbieten. Tel. 0170/2946936

Der

BAUMFÄLLUNG

Baumflüsterer

fachgerechte Baumfällung/Pflege.

Seiltechnik auch unmögliche

Standorte. Ko stenloses Angebot/Festpreis.

Vergleichen Sie!

B.Johanns, Tel. 04723/1231 o.

0178/8614948

DACHDECKER

Dachdeckerarbeiten von A-Z

Firma adler

0 47 04 - 23 07 52

0174 - 3 93 26 88

GARTEN

Rasen mähen etc.! Tel.

0176/78101214

Garten- und Landschaftsbau

MichaeL BarG

Gartengestaltung und Pflege,

Pflasterarbeiten aller Art,

Teichbau und Baggerarbeiten

047 56/8 50 85 40, 0176/244 898 20

GESUCHE

Suche alles an

Schmuck, auch Modeschmuck,

Tel. 0179/1799493

Altmetall und Schrott

jeglicher Art gesucht. Alles anbieten,

Tel. 0176/74552725

Suche Herren- u.

Damenuhren (Taschenuhren),

Brillen und Manschettenknöpfe,

Tel. 0170/2946936

Suche Mode- u. Echtschmuck,

Brillen, Silberbesteck

& Sonsti ges. Alles anbieten.

Tel. 0176/23217002

HAUSHALTSAUFLÖSUNG

Haushaltsauflösungen

erledigt Antik & Trödel!

04751/3559

Parkgebühren steigen

Zusätzlicher digitaler Bezahlvorgang

CUXHAVEN re ∙ Kürzlich

hat der Rat der Stadt Cuxhaven

die Änderung der städtischen

Parkgebührenordnung

beschlossen und die

Parkgebühren für die strandnahen

Parkplätze in Duhnen,

Döse und Sahlenburg angehoben.

Nach dem die geänderte

Parkgebührenordnung

im Amtsblatt des Landkreises

Cuxhaven veröffentlicht worden

und damit in Kraft getreten

ist, sind mittlerweile alle

Parkscheinautomaten in den

Kurgebieten auf die neue Gebühr

umgestellt worden. Ein

Tagesticket ist dort für 8 Euro

zu erwerben.

Im Rahmen dieser Anpassung

wird auch das digitale

Angebot der Stadt Cuxhaven

erweitert. Neben den bekannten

Zahlungsmodellen

mit Münzen (keine Scheine)

und dem sogenannten „Handyparken“,

bei dem der Parkvorgang

je nach Anbieter

per App, Anruf oder SMS

gestartet und die Parkzeit gewählt

werden kann, wird es

in Kürze an 19 der insgesamt

48 Parkscheinautomaten in

Cuxhaven außerdem möglich

sein, die Bezahlung per

EC-Karte vorzunehmen.

Eine zusätzliche Möglichkeit

der Stadt Cuxhaven, die das

wachsende Angebot an mobilen

Bezahlvorgängen ausbaut.

LANDWIRTSCHAFT

Heu und Stroh, Heuund

Grassi loballen in Folien,

günstig zu verkaufen, Lieferung

frei Haus. Überjähriges Heu

zum 1/2 Preis, Ropers, Nordleda

04758/444

Heu in kl. Ballen, Stück 1,- €,

Tel. 0172/4624764

Weideland (1/2-1 ha) gü. zu

pach ten gesucht! Gerne auch Öd/

Brachland. Für Kleintierhaltung.

Oder auch kl. Stall/Scheune mit

etwas Weideland umzu! Bitte

al les anbieten! Chiffre 5005780

EWA

SCHÄDLINGSBEKÄMPFUNG

Haben Sie Probleme

mit...? Tau ben, Wespen, Wühlmäusen,

Mardern, etc. Elbe-Weser-Schädlingsbekämpfung,

Tel. 04721/665371

SONSTIGES

Kaufe Ihre tragbaren Altkleider

und Schuhe. Tel. 0152/

25951875

SENIOREN

Anti-Rost-Initiative

Cuxhaven Senioren helfen

Senioren, Kleinstreparaturen

im Haushalt, Tel. 01522/4928995

(Dienstag-Freitag 10-14 Uhr)

VERKÄUFE

Hübsche Plastikfolienhüllen

für Gartenmöbel

billig zu verkaufen, Tel.

01520/9565615

Wildfleisch vom Jäger

aus freier Wildbahn, 1a, Wildschwein,

Reh, Hirsch, ab

4,00€ /kg, auch Einzelbraten!

Tel. 04722/2211+0175/

1414883 www.wild-auf-wild.de

ANGEBOTE - STELLEN

ANGEBOTE - STELLEN

„Mach‘s

wie ich!“

Mein Fahrrad

hab ich mir als

Zeitungszusteller

verdient.

ANGEBOTE - STELLEN

Werde Zusteller

Du möchtest dir zusätzliche Wünsche erfüllen?

Dann komme zu uns!

Als Zusteller m/w/d bist du wöchentlich am Samstag für den

ELBE WESER KURIER AM

WOCHENENDE an der frischen

Luft und verfügst zusätzlich über einen

regelmäßigen Nebenverdienst.

Dein Interesse ist geweckt?

Dann werde Teil unseres großen

Teams und bewirb Dich

per E-Mail an vertrieb@elbeweser-

kurier.de oder direkt

unter 0 47 21 / 72 15 11.

Verkaufst du

mit Leidenschaft?

Lust, maL was mit

medien zu machen?

ab sofort in:

• Otterndorf

• Altenwalde

• Nordholz

• Oxstedt

• Döse • Duhnen

• Wingst

• Odisheim

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

EWa Vertrieb GmbH . Grodener Chaussee 34 . 27472 Cuxhaven

In dieser herausfordernden und wechselhaften Zeit stehen unsere lokalen Medien „Cuxhavener

Nachrichten“, die „Niederelbe-Zeitung“ und www.cnv-medien.de wie ein Fels

in der Brandung. Sie tragen mit ihrer täglichen, glaubwürdigen Berichterstattung und

belastbaren Hintergrundinformationen dazu bei, dass die Menschen vor Ort zuverlässig

informiert sind.

Zur Betreuung unserer Werbekunden suchen wir ab sofort für unser umfangreiches

digitales und Print-Produktportfolio

Mediaberater oder

Mediaverkäufer (m/w/d)

in Voll- oder TeilzeiT.

Komm in unser Team!

Gestalte deinen zukünftigen Arbeitsalltag

aktiv mit und nutze unsere flexiblen Möglichkeiten

zur Arbeit im Büro oder mobil

von zu Hause aus. Egal ob du den Kunden

lieber vor Ort berätst oder den Kontakt per

Telefon oder den digitalen Kanälen suchst:

Wir haben genau die richtigen Aufgaben,

die dir einen kurzweiligen und abwechslungsreichen

Arbeitsalltag bescheren.

Neugierige Quereinsteigende sind herzlich

willkommen und werden sorgfältig eingearbeitet.

Ist das was für dich?

Dann sollten wir uns kennenlernen.

Zögere nicht und schicke deine Bewerbung

mit deiner Arbeitszeit- und Gehaltsvorstellung

an jobs@cuxonline.de.

ANGEBOTE-STELLEN

Taschengeldaufbesserung

durch Zeitungsverteilung!

Die Zustel lung

erfolgt mittwochs. Min destalter

14 Jahre. Tel. 04721/721510

www.elbe-weser-kurier.de

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

Neben einem guten Betriebsklima in einem

motivierten Team bieten wir dir die Flexibilität,

die du dir im Job schon immer gewünscht

hast:

• Tarifliche leistungsgerechte Entlohnung

mit Weihnachts- und Urlaubsgeld

• Erfolgsvariable Komponenten

• 35-Stunden-Woche

• 30 Tage Urlaub

• Diensthandy und Laptop, auch zur

privaten Nutzung

• Betriebliche Altersvorsorge

Rückfragen?

Für Rückfragen und weitere Informationen

steht unsere Personalreferentin Mirja

Gefers dir unter Telefon 04721/585-312

jederzeit gerne zur Verfügung.

Kaemmererplatz 2, 27472 Cuxhaven, www.cnv-medien.de

Reinigungskraft/

Küchenhilfe m/w/d

für unser Catering Offshore im

Wattenmeer nähe Cuxhaven gesucht.

Einsatz: i.d.R. 14 Tage auf See /

14 Tage Freizeit.

hr@good-food-and-more.com.

Tel. 0 42 1 / 48 43 700

0 47 21 /

72 15 - 0


Marktplatz

03.

3. August

08. 2022

2022

KURIER

151

ANKAUF

Kaufe Bekleidung

von AZ plus Accessoires.

Mobil 0163 / 3435351

Kaufe Rares u. Antikes

sowie Maritimes gegen Bares.

Tel. 0441 / 18116638 oder

Mobil 0176 / 64799400

Kaufe alle Art von

Münzen z. B. 5 DM, 10 DM,

Reichsmark, gemischte Alben,

Medaillen usw. usw. (auch

Briefmarken). Außerdem kaufe

ich Figuren von Swarovski und

Goebel. Tel. 04721 / 5512270

GOLDANKAUF

Hess & Mandl

Kunsthandel GmbH

Deichstraße 9, Cuxhaven

Tel.: 04721 / 500893

www.hmkunsthandel.de

ZU VERSCHENKEN

Eckgarnitur

braunmeliert, gut erhalten, an

Selbstabholer zu verschenken.

Tel. 04751 / 5049576

BEKANNTSCHAFTEN

Kaffee zu viert?

2 attr. Frauen Ü65, jung geblie

ben, selbstbewusst, finanz. un

abhängig su. 2 attr. Männer mit

Niveau, NR, bis 70 J., ca. 180

cm, ehrlich, humorvoll, spontan

aus Cuxhaven u. umzu für gem.

Unternehmungen. Bei Interesse

gerne melden unter

Mobil 0172 / 7865347

Suche interessierte üppig

reife Frau

schon in die Jahre gekommen

für eine gemeinsame Freizeit

gestalltung.

Mobil 0160 / 97588573

Sie, 59 Jahre sucht

tierlieben Mann für einen ge

meinsamen Lebensweg.

Mobil 0175 / 9221503

Wer m/w/d hat Interesse

an einer kl. Frühstücksrunde

12 x mtl. Ü60Treffen wann u.

wo nach Vereinbarung.

Kontaktaufnahme

CNZ11322

unter

„In eigener Sache“

VERKAUF

2 Kanus

Vhs. Tel. 04765 / 760

Kinderbuggy HAUK

Sport, NP 59,90¤, 1x benutzt,

VB 50,¤ Tel. 04721 / 5408621

Ofenfertiges Brennholz

zu verkaufen.

Mobil 0173 / 6507178

Heimtrainer

funktionstüchtig, an Selbstab

holer zu verschenken.

Tel. 04751 / 900835

HerrenKleidung

Marken „VINTAGE“, 50/52/XL

Mobil 0171 / 7440880 od.

EMail g.koch@yiconnect.de

KettlerSport

Trainingsrad und Terrassenlie

ge, beides auf Rollen zus. 15,¤.

Tel 04721 / 28503

Privater Flohmarkt

an der Mühle, Padingbütteler

Altendeich 21, 27639 Wurster

Nordseeküste ab 3. August bis

9. August von 10 bis 17 Uhr (bei

gutem Wetter).

2 MahagoniTürblätter

B = 74 cm, 1 x Anschlag rechts,

1 x links, m. Lüftungsschlitzen,

inkl. Drückergarnituren, sehr

gut erhalten, VB 45,– ¤ /St.

Mobil 0176 / 76880044

Herrenfahrrad Kettler

guter Allgemeinzustand zu ver

kaufen. Mobil 0151 / 70815669

Esstisch und 4 Stühle

Nussbaum und 1 Schlafsofa

(1 x 2 m), Vhs.

Tel. 04721 / 47738

Wohnzimmergarnitur

hochwertig, 4sitziges Sofa und

2 Sessel, günstig abzugeben.

Tel. 04774 / 528

Couchgarnitur

m. Schlaffunktion + 2 Sessel,

Stoffbezug, 280,¤; Philips

Röhrenfernseher, 20,¤, guter

Zustand, zu verkaufen.

Mobil 0170 / 4760589

2 Polsterstühle

mit Armlehnen, sehr bequeme,

seniorengerechte, straff gepol

sterte Stühle, Nussbaumholz,

sehr gut erhalten, Sitzhöhe 0,52

m, 90,– ¤ /St. VB, bei Abnahme

von 2 St. zus. 160,– ¤.

Mobil 0176 / 76880044

VERSCHIEDENES

Brunnenbohren

Mobil 0171 / 3150453

Biete Gartenarbeiten

aller Art, Heckenschnitt, Beet

arb., Vertikutierarb. etc. mit

Entsorgung. ☎ 0176 / 22642696

Handwerker gesucht

der eine vorhandene hölzerne

Aussentür nebst Zarge einbaut.

Mobil 0151 / 17675676

Suche Fachmann

für das Schneiden einer Buchs

baumhecke, 30 m, 30 cm Höhe.

Tel. 04721 / 49108

Kleine Anzeige – großer Erfolg

Wer verschenkt Öltanks?

Füllmenge 2000 Liter, alt und

aus Stahl.

Mobil 0152 / 59489451

Romant. Kleingarten

in Stickenbüttel, hochw. Gar

tenhaus u. Inventar, leicht zu

pflegen, Abstand 999,– ¤.

Mobil 0179 / 5430321

Wer hat in den letzten

2 Jahren sein Pfannendach rei

nigen und versiegeln lassen?

Bitte um Anruf, zwecks Erfah

rungsaustausch.

Tel. 04777 / 8552

Flohmarkt

zwischen

Flugzeugen

Das AERONAUTICUM veran

staltet am 07.08.22 den 2. Floh

markt unter Luftfahrzeugen.

Neben den Flohmarktständen,

können Luftfahrzeuge von in

nen besichtigt werden. Die

OsteMusikanten spielen ab

11.00 Uhr auf. Der Höhepunkt

ist um 16.00 Uhr die Verlosung

eines ERollers im Wert von

3.000, ¤. Als Lose werden Ein

trittskarten im Wert von 12, ¤

für 10, ¤ verkauft. Noch sind

Stände frei; Infos:

www.aeronauticum.de/termine

MARKTPLATZ

STELLENANGEBOTE

Strandgaststätte Behrens

sucht Aushilfen für

Getränkebuffet (m/w/d)

Mobil 0160 / 6107572

Suche zuverlässige, flexible

Reinigungskraft (m/w/d)

für privates Ferienobjekt in Ot

terndorf, 20, ¤/h, angemeldeter

Minijob. Mobil 0170 / 5423164

Suche LKWFahrer (m/w/d)

mit Führerscheinklasse CE

für Fernverkehr zur Heuauslieferung

Ropers Nordleda

Tel. (0 47 58) 444

Zur Verstärkung unseres

Teams suchen wir ab sofort

nette Servicekräfte

m/w/d, in Hemmoor, Cadenberge

und Bad Bederkesa, Teilzeit od.

auf 450¤Basis. Quereinsteiger

werden eingearbeitet.

Winner’s Play

Spielhallen

Telefon 0170 / 2125740

Gesucht – Gefunden in den Kleinanzeigen

www.DER-HELGOLÄNDER.de

Hallo, liebe Helgoland-Fans,

schauen Sie doch mal auf die obige Internet-Seite.

Dort finden Sie z.B. unter der Rubrik „Service“ alle

Kontaktdaten der Mitarbeiter, die gültige Preisliste für

Anzeigen, eine Musterseite mit Anzeigenformaten und

Preisen sowie Mustermappen für Familien-/Traueranzeigen.

Hier können Sie auch ein kostenloses Probeexemplar oder ein

Abonnement bestellen.

Übrigens, DER HELGOLÄNDER ist seit 58 Jahren

„die Monatszeitschrift“ für Deutschlands einzige Hochsee insel,

erscheint jeden ersten Donnerstag im Monat und kostet

nur 27,60 € inkl. Porto und mit E-Paper 32,40 € im Jahr.

Ein Einzelexemplar kostet 1,95 € in unseren Geschäftsstellen.

Wenn Sie Abonnent sind, dann können Sie sich von dieser

Seite aus auch gleich einloggen.

Also, schauen Sie doch mal rein, wir würden uns freuen.

Ihr Team von der Monatszeitschrift

Ein Objekt der Cuxhaven-Niederelbe

Verlagsgesellschaft mbh & Co. KG

21762 Otterndorf, Wallstraße 12, Tel. (04751) 901 0

27472 Cuxhaven, Kaemmererpatz 2, Tel. (04721) 585 0

IMMOMARKTPLATZ

ANKAUF

ETW in Cuxhaven

von 58j. Rentnerin zu kaufen

gesucht. Tel. 0421 / 6360820

Halle, Scheune, Baracke

oder Ähnliches zu kaufen ge

sucht. Lage und Zustand egal.

Bitte alles anbieten.

Tel. 04721 / 698148

Eigentumswohnung ges.

zur Kapitalanlage vermietet,

leerstehend, auch renovie

rungsbedürftig, alles anbieten

schnelle Abwicklung.

Mobil 0171 / 4934666

VERKAUF

Helgoland / Beste Lage

2 sep. zugängliche Räume im

Souterrain. Je ca. 40 m² + Ab

stellr.. Als Büro, Lager, Sauna

etc. zu nutzen. Kochgelegen

heit, 2 Duschen, div. Einbauten

wie z. B. 6PersonenSauna

vorh. Tel. 033971 / 329977

VERMIETUNGEN

Sahlenburg, 2Zi.Whg.

58 m², 1. OG, von privat ab

1.10.2022 zu vermieten.

www.cuxhavenaltsahlenburg.de

Möbl. 2Zi.Whg.

ca. 50 m², zum 1.9.22 zu vermie

ten, EBK m. Essplatz, Duschb/

WC, Schlafzi., gr. Wohnzi. m.

Sitzu. Essecke, PKWEin

stellpl., Edeka/Bäcker/Friseur

in unmittelb. Nähe, 470,¤mtl.

inkl. NK Tel. 04721 / 29461

Steinau

Wohnung zu vermieten, 3 Zim

mer, Küche, Bad, ca. 75 m², ab

sofort. Tel. 04756 / 8137

MIETGESUCHE

Suche Wohnung in Cux

Nähe

langfristig zu mieten.

Mobil 0160 / 3860556

Grimmershörnbucht,

Raum Nordholz/Spieka

Wohnung in ländlichem Raum

gesucht von alleinstehender

70jähriger Frau, ca. 60 m², mit

gr. Balkon oder Terr.

Mobil 0162 / 6958840

KFZ

GARAGEN

Suche Garage

Nähe Abendrothstraße langfri

stig zu mieten.

Mobil 0172 / 7426133

WOHNWAGEN

Familie su. Wohnwagen

oder Wohnmobil.

Mobil 0151 / 11507674

LANDWIRTSCHAFT

Suche Lagerhalle

zum abstellen von

Landwirtschaftlichen Maschinen

Tel. 04758 444

Kleine Anzeige – großer Erfolg

Urlaubsvertretung für den „Elbe Weser Kurier“ gesucht

Sommerferien als besondere Herausforderung für Zeitungszustellung

Cuxhaven – Wir erhalten

von unseren aufmerksamen

Leserinnen und Lesern des

„Elbe Weser Kurier“ gelegentlich

Hinweise, die uns

dabei helfen die Zustellqualität

in einzelnen Bezirken

zu verbessern. Dabei zählt

z. B. die Nachricht, dass Sie

unseren Kurier nicht wie gewohnt

zweimal wöchentlich

erhalten. Es zeigt uns, dass

Sie sich auf unsere Zeitung

freuen und diese wertschätzen.

Sie helfen uns außerdem

dabei unseren Service

stetig zu verbessern.

Unser Vertriebsteam, bestehend

aus Katja Heinlein und

Ina Grote, koordinieren in

der Stadt und einem Großteil

des Landkreises Cuxhaven

rund 450 Zustellerinnen

und Zusteller. Ina Grote und

Katja Heinlein kümmern

sich unter anderem darum,

dass für die Zustellerinnen

und Zusteller Vertretungen

gesucht werden, die bedingt

durch Krankheit oder Urlaub

ausfallen. Das Team

legt auch regulär die zeitlich

ausgewogenen Strecken in

den Bezirken fest.

Ausfälle durch Urlaub

und Corona in den

Sommerferien

Wir bitten jedoch um Verständnis

und Nachsicht,

wenn die Zustellung in den

Kurierzusteller Argenis Rodriguez in Aktion.

bevorstehenden Sommerferien

mal nicht wie gewohnt

klappt. Ferienzeiten stellen

für das Vertriebsteam

immer eine große Herausforderung

dar. Zu den Besonderheiten

zählen in den

kommenden Wochen, dass

nicht nur immer wieder

Boten aufgrund von Coronaerkrankungen

spontan

ausfallen. Entsprechende

Vertretungen müssen dann

umgehend gefunden werden.

Es besteht außerdem

ein enormer Reise-Nach-

Foto: Verlag

holbedarf, nach den vergangenen

zwei Jahren der

Einschränkungen, die zu

erheblichen erwarteten Ausfällen

führen können.

Vollständige Kontaktdaten

bei Hinweisen notwendig.

Zwar übernehmen dann

erfahrene Boten gerne die

eine oder andere Tour mehr.

Jedoch kann das aber dazu

führen, dass dann unweigerlich

einige Leserinnen

und Leser des „Elbe Weser

Kurier“ ihre Zeitung

erst etwas später als gewohnt

erhalten. Erfolgen

dann noch ungeplante oder

krankheitsbedingte Ausfälle,

kann das schnell zu

Lücken in der Zustellung

führen, die nur schwer zu

besetzen sind. Es kann dann

erfahrungsgemäß zu Reklamationen

kommen, da der

unerfahrene Vertretungszusteller

gegebenenfalls

ein Haus übersieht, oder

die Zeitung aufgrund eines

Hundeschildes und Respekt

vor eben diesen nicht in den

Briefkasten einwirft. Wir

bitten deshalb Sie, als unsere

geschätzten Leserinnen

und Leser, um Nachsicht

und darum uns ihre Reklamation

bitte schriftlich

unter reklamation@elbe-weser-kurier.de

zukommen zu

lassen. Wichtig ist dabei,

dass der vollständige Name,

Adresse und die Kontaktdaten

für mögliche Rückfragen

angegeben werden.

Wie kann man uns unterstützen

und Zusteller

werden?

Viele Zustellerinnen und

Zusteller sind schon sehr

lange für die Verteilung

des „EWK“ tätig und haben

große Freude daran.

Insbesondere bei unserer

Wochenzeitung mit seiner

flexiblen Arbeitszeit

am Mittwoch oder Samstag.

Der Job eignet sich für

Schüler bereits ab 13 Jahren,

sowie als Nebenjob bis ins

Rentneralter und wird angemessen

vergütet.

Interessenten, die sich jetzt

gerne einen regelmäßigen

Nebenverdienst mit einem

Job als Zeitungszusteller

sichern möchten, können

mit der EWK-Vertriebsabteilung

Möglichkeiten unter

Tel. 04721/7215-10 + 11

persönlich besprechen.

Alternativ kann man unseren

Vertrieb auch schriftlich

unter E-Mail vertrieb@elbe-weser-kurier.de

erreichen.

Katja Heinlein und Ina

Grote freuen sich auf den

persönlichen Austausch

und heißen alle Bewerber

herzlich willkommen.

Vertriebsteam: Katja Heinlein und Ina Grote

Tel. 04721/7215-10+11, vertrieb@elbe-weser-kurier.de


16

Zum Schluss 3. August 2022

Geschäftliches

Reise & Erholung

Kraftfahrzeuge

Präsident-Herwig-Straße 10-14

Telefon (0 47 21) 7 20 80

www.cuxfleisch-busse.de

Angebot vom

01.08. bis 06.08.22

Cole Slaw Salat 1 kg 3.99 €

Nackensteak

- natur oder gewürzt - 1 kg 5.99 €

Souvlaki-Spieße 1 kg 9.99 €

Krakauer oder

Käsekrakauer Stück 0.99 €

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 9.00 – 17.00 Uhr

Sa. 8.00 – 13.00 Uhr

CUXLINER Erlebnisfahrten

13.08. Meyer Werft Papenburg

mit vorherigem Frühstück bei Bäckerei Ripken, Freizeit in Papenburg 55,- €

28.08. Heideblütenfest in Schneverdingen

mit Krönung der Heidenblütenkönigin, Kutschfahrt und Mittagseintopf,

Eintritt zum Festgelände, Festumzug 59,- €

03.09. Lichterzauber im Park der Gärten (Abendveranstaltung)

in Bad Zwischenahn, nachmittags ca. 3 Stunden Freizeit in Oldenburg,

Eintritt und Zeit zur freien Verfügung im Park der Gärten 42,- €

04.09. Blütenfest in Wiesmoor Frühstück, Eintritt und Freizeit 44,- €

4 Tg. 11.08. Hanse Sail Rostock mit einem 4-std. Segeltörn

zum Höhenfeuerwerk, 3x ÜN/F, 1x Abendessen, Ausflüge

z.B. nach Kühlungsborn, Bad Doberan, Warnemünde ab 489,- €

10 Tg. 02.09. Rundreise durch Südfrankreich zu den schönsten Orten

und interessantesten Sehenswürdigkeiten, 9x ÜN/F,

7x Abendessen, 1x franz. Picknick, großes Ausflugsprogramm ab 1.489,- €

4 Tg. 02.10. Leipzig „Auf den Spuren der friedlichen Revolution von 1989“

3x ÜN/F, 1x Abendessen, Besuch der „Grünen Zitadelle“ in Magdeburg,

Stadtführung Leipzig ab 397,- €

4 Tg. 13.10. Südschweden & Kopenhagen 2x ÜN/F in Malmö,

2x ÜN/F auf der TT Nachtfähre, 2x Abendessen an Bord, Stadtrundfahrt

in Kopenhagen, Ganztagesausflug „Südliches Schweden“ ab 449,- €

3 Tg. 31.10. Minikreuzfahrt nach Oslo 2x ÜN/F, 2x Schlemmerbuffet

inkl. Getränkeauswahl, Stadtrundfahrt in Oslo ab 339,- €

Bitte fordern Sie die detaillierten Reisebeschreibungen an! Alle CUXLINER Reisen werden mit einer Reisebegleitung durchgeführt.

www.cuxliner.de

Cuxliner GmbH

Neue Industriestr. 14, 27472 Cuxhaven

Tel. 0 47 21 / 600 645

Wir bieten

Familieanzeigen

für traurige & schöne Anlässe.

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

Tel.:

0 47 21 /

72 15 - 0

Taxen & Mietwagen

Im Bürgerbahnhof · www.taxi-cuxhaven.de

Pflege & Betreuung

Häusliche Pflege - Pflege, Betreuung, Wohnen

Wir unterstützen Menschen vielfältig aus einer Hand!

Unsere Beratungsstellen:

Geestland/ Langen: 04743/ 9132042

und Bad Bederkesa: 04745/ 9112721

www.bew-bhv.de

LESERREISEN

4

8

TAGE TAGE

4

4

TAGE TAGE

5

TAGE

se Reise 22-35 22-31

erlin Istriens & Spreewald Schönheiten

lin In der ist immer nördlichen einen Adria Besuch zwischen wert. dem Golf von Triest (Italien)

er und gutes der Hotel Kvarner liegt Bucht mitten von in Rijeka Berlin, (Kroatien) so dass Sie liegt für die Ihre

enen wunderschöne Ausflüge und Halbinsel Besichtigungen Istrien. Es in erwarten der Hauptstadt uns eine kurze

ge naturbelassene haben und Ihnen Landschaft, ausreichend hübsche Freizeit Städte bleibt. und

Berlin interessante aus unternehmen Sehenswürdigkeiten, wir einen aufmerksame Tagesausflug in kroatische den

önen Gastfreundschaft Spreewald. Diese und märchenhafte ein mildes spätsommerliches lagunenartige Klima.

sslandschaft mit einem Gewässernetz von fast 1000 km

ört Reiseverlauf

seit 1990 zum UNESCO-Weltkulturerbe Leistungen und liegt im

osten 19. 9. Brandenburgs.

2022

• Busfahrt gem. Reiseverlauf

einem • Abfahrt Spreewaldkahn in Cuxhavenfahren wir durch

• CUXLINER

üppige Flora

Reisebegleitung

Fauna • CUXLINER zum Museumsdorf Frühstück Lehde, wo uns

für

ein

die

typisches

gesamte Reise

eewaldessen • Abendessen erwartet. / ÜN im • 1 x CUXLINER Frühstück

Hotel Christl in Rohrdorf • 2 x ÜN / Abendessen und

iseverlauf 20.9.2022

Leistungen Frühstücksbuffet im

• Ankunft im Hotel Mediteran

0. 2022

• Busfahrt Hotel gem. Christl Reiseverlauf in Rohrdorf

Plava Laguna*** in Porec

bfahrt in Cuxhaven

• CUXLINER • 5 x ÜN Reisebegleitung

/ Frühstück /

• Abendessen im Hotel

UXLINER Frühstück

für die Abendessen gesamte Fahrt im Hotel

21.9.2022

nkunft im Hotel Sylter Hof

Mediteran Plava

• ganztägige Istrien-Rundfahrt

• 1 x CUXLINER Frühstück

as Hotel liegt sehr zentral in Laguna*** in Porec

über Pula nach Rovinj und • 3 x ÜN / Frühstücksbuffet

erlin Mitte in der Nähe des • 3 Ganztagsausflüge,

Limski Fjord

im Hotel

urfürstendamms.

davon 2,5 Tage mit

• Abendessen im Hotel Sylter Hof*** superior

eit zur freien Verfügung

externer Reiseleitung

22.9.2022

• Ganztagsausflug in den

0. • Stadtrundgang in Pula,

• 2022 Tag zur freien Verfügung schönen Spreewald mit

anztagsausflug Rovinj & Opatija

• Abendessen im in den Hotel Kahnfahrt und Mittagessen

preewald 23.9.2022 mit romantischer • 1 x Kaffee & Kuchen

ahrt • ganztägiger mit einem Ausflug zu den Termin • Eintritt und Führung

preewaldkahn Adelsberger Grotten und an 8. – 11. Adelsberger Oktober 2022 Grotten

emeinsames die slowenische Mittagessen Küste

inkl. Höhlenbahnfahrt

eit • zur Abendessen freien Verfügung im Hotel • Ortstaxe

Reisepreis

ückkehr 24.9.2022 zum Hotel

389,00 € p.P. im DZ

eit • zur ganztägiger freien Verfügung Ausflug ins das

EZ-Zuschlag: Termin 48,00 €

. 10. Seebad 2022 Opatija

19. – 26. September 2022

Für diese Reise gilt Stornostaffel A.

ag • zur Abendessen freien Verfügung im Hotel

. 10.

25.9.2022

2022

ückfahrt

• Abendessen

nach Cuxhaven

/ ÜN im

nkunft

Hotel

ca.

Christl

18.00

in

Uhr

Rohrdorf

26.9.2022

• Rückfahrt nach Cuxhaven

Ankunft ca. 20.00 Uhr

Reisepreis

829,00 € p.P. im DZ

EZ-Zuschlag: 115,00 €

Für diese Reise gilt Stornostaffel A.

Neue Industriestr. 14

27472 Cuxhaven

Telefon: 0 47 21 / 600 645

Reise Reise 22-36 22-32

Reise 22-37

Südschweden Oktoberfest in & MünchenElbsandsteingebirge,

Kopenhagen

Das Oktoberfest in München ist das größte Volksfest der Welt. Dresden & Prag

Mit Mitten der Tagesfähre in der Stadt, fahren auf den wir „Wiesn“, von Rostock wird nach gefeiert: Trelleborg kleine und Wir wohnen zentral in Dresden und erkunden die Stadt und ihre

übernachten große Fahrgeschäfte, in Malmö. Am riesige nächsten Festzelte, Tag fahren Brauerei wir über gespanne, die Öresundbrücke

und nach tolle Kopenhagen, Stimmung, eben wo wir bayrische nach unserer Lebenskultur. Stadtrundfahrt Man kann auch es die tschechische Hauptstadt Prag, auch „Stadt der 100 Türme“

Blasmusik vielen Sehenswürdigkeiten. Wir unternehmen einen Ausflug in

noch nicht Zeit für beschreiben, eigene Entdeckungen man muss haben. es erleben Unsere ...

Rundfahrt durch die genannt. Außerdem machen wir einen Ganztagsausflug in

schöne Unser Landschaft typisch und bayrisches die interessanten Hotel liegt Städte verkehrsgünstig Südschwedens in Bergkirchen führen die sächsische Schweiz mit den imposanten Felsformationen.

wir am bei Folgetag Dachau durch, (7,5 km danach vom Bahnhof geht es mit Dachau der Nachtfähre entfernt). Das zurück. Hotel Eine romantische Schifffahrt auf der Elbe darf in dem

verfügt über ein gutes Restaurant mit bayrischen Spezialitäten. Ausflugsprogramm natürlich nicht fehlen.

Reiseverlauf

Leistungen

13. 10. 2022

• Busfahrt gem. Reiseverlauf Leistungen

Reiseverlauf

Reiseverlauf

Leistungen

• Abfahrt in Cuxhaven

• CUXLINER Reisebegleitung • Busfahrt gem. Reiseverlauf 24. 10. 2022

• CUXLINER 29. 9. 2022 Frühstück

für • die Busfahrt gesamte gem. Fahrt Reiseverlauf

• CUXLINER Reisebegleitung • Abfahrt in Cuxhaven

• Fährfahrt • Abfahrt Rostock in Cuxhaven –

• CUXLINER • CUXLINER Frühstück Reisebegleitung für die gesamte Fahrt • CUXLINER Picknick

Trelleborg • CUXLINER Picknick • CUXLINER für die Picknick gesamte mittags Fahrt

• 1 x CUXLINER Picknick • Ankunft in Dresden

• Abendessen • Ankunft an im Bord Hotel Gasthof • 2 x • ÜN 1 x / CUXLINER FR im Scandic Picknick

• 4 x ÜN / Frühstücksbuffet • Zeit zur freien Verfügung

• ÜN einem Groß*** Scandic in Bergkirchen Hotel****

• Mittagsimbiss

in Malmö

auf der im Hotel Am Terassenufer 25. 10. 2022

Hotel**** • typisch in bayrisches Malmö • 1 x ÜN

Hinfahrt

/ FR auf der TTin

Dresden

Abendessen im Hotel Nachtfähre

• kombinierte Stadtrundfahrt/-

14. 10. 2022

• 3 x ÜN / FR im Hotel Gasthof

Groß in Bergkirchen bei

• 1 x Abendessen (Hinfahrt) • 1 x Abendessen

gang in Dresden

• Fahrt 30. über 9. 2022 die Öresundbrücke

• Frühstück nach Kopenhagen im Hotel

als 3-Gang-Menü

• kombinierte Stadtrundfahrt/-

gang in Dresden

• Zeit zur freien Verfügung

inkl.

Dachau

1 Softgetränk

• Besuch des Oktoberfestes

26. 10. 2022

• Stadtrundfahrt

• 1 x • Abendessen 2 x bayrisches (Rückfahrt) Abendessen

• Ganztagsausflug nach Prag

• Zeit zur freien Verfügung in

• ganztägige Fahrt in die

• Zeit zur freien Verfügung als Buffet im Hotel inkl. 1 Getränk mit Stadtrundgang

München

sächsische Schweiz durch

15. 10. 2022

(Bier, • Transfer Wein, Softgetränke) zum Oktoberfest • Ganztagsausflug mit ortskundiger

Reiseleitung in

• Rücktransfer zum Hotel

das Elbsandsteingebirge,

• Rundfahrt „Südliches • Stadtrundfahrt Rücktransfer Kopenhagen zum Hotel

• Zeit zur freien Verfügung

Besuch der Festung

Schweden“ mit örtlicher • Ganztagsausflug

• reservierte Plätze im Festzelt

von Schweden“ 12.00 – 16.00 Uhr ins Elbsandsteingebirge auf der Elbe

die Sächsische Schweiz und „Königstein“ und Schifffahrt

Reiseleitung 1. 10. 2022

„Südliches

• mittags • Frühstück CUXLINER im Hotel Picknick • Verzehrgutschein für 2 Maß mit Besuch der Festung • Rückfahrt nach Dresden

• Stadtrundfahrt • Stadtführung in Malmö München Termin Bier und ½ Hähnchen im „Königstein“

• Zeit zur freien Verfügung

• Zeit • zur Zeit freien zur freien Verfügung Verfügung in 13. – 16. Festzelt Oktober 2022

• romantische Elbschifffahrt 27. 10. 2022

• Rückfahrt München mit der TT-

• 1 x Stadtführung München

• ganztägiger Ausflug nach

Nachtfähre • typisch Trelleborg bayrisches – Reisepreis

Termin

Prag mit Stadtrundgang

Travemünde, Abendessen Abendessen im Hotel 449,00

Termin

€ p.P. (2-Bettkabine innen)

24. – 28. Oktober 2022 • Rückfahrt nach Dresden

an 2. Bord 10. 2022

469,00 € p.P. (2-Bettkabine außen)

29. Sept. – 2. Okt. 2022

• Zeit zur freien Verfügung

16. 10. • Frühstück 2022 im Hotel EZ-Zuschlag Hotel und

Reisepreis

28. 10. 2022

• Frühstücksbuffet • Rückfahrt nach an Cuxhaven Bord 1-Bettkabine innen: 129,00 €

Reisepreis

535,00 € p.P. im DZ

• Rückfahrt nach Cuxhaven

• Rückfahrt Ankunft nach ca. Cuxhaven 20.00 Uhr EZ-Zuschlag Hotel und

559,00 € p.P. im DZ

EZ-Zuschlag: 103,00 €

Ankunft ca. 18.30 Uhr

Ankunft in Cuxhaven 1-Bettkabine außen: 139,00 €

EZ-Zuschlag: 150,00 €

Für diese Reise gilt Stornostaffel A.

ca.12.00 Uhr

Für diese Reise gilt Stornostaffel A.

Für diese Reise gilt Stornostaffel A.

i i

i

Cuxliner GmbH Cuxliner GmbH

Neue Industriestr. 14 · 27472 Cuxliner Cuxhaven GmbH

Neue Industriestraße 14 · 27472 Cuxhaven

Tel.: Neue 0 47 Industriestraße 21 / 600 645 · 14 www.cuxliner.de

· 27472 CuxhavenReiseveranstalter:

Tel.: 0 47 21 / 600 645 · info@cuxliner.de · www.cuxliner.de

Tel.: 0 47 21 / 600 645 · info@cuxliner.de · www.cuxliner.de

Buchungscode: EWA

Cuxliner GmbH

Neue Industriestr. 14 · 27472 Cuxhaven

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!