27.12.2022 Aufrufe

Elbgeflüster Januar 2023

Das Lifestyle-Magazin für den Landkreis Meißen & Oschatz

Das Lifestyle-Magazin für den Landkreis Meißen & Oschatz

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

elbgeflüste16. DAS LIFESTYLE-MAGAZIN FÜR DEN LANDKREIS MEISSEN & OSCHATZ<br />

JAHRGANG<br />

JANUAR <strong>2023</strong><br />

elbgeflüster®<br />

DAS GROSSE<br />

JAHRESHOROSKOP<br />

<strong>2023</strong><br />

REISEMESSE<br />

DRESDEN <strong>2023</strong><br />

CHINESISCHER NATIONALCIRCUS<br />

IM KULTURPALAST DRESDEN<br />

NEUJAHRSKONZERTE DER<br />

ELBLAND PHILHARMONIE<br />

SACHSEN<br />

INTERVIEW MIT<br />

URBAN PRIOL<br />

Hallo<br />

23<br />

GEWINN<br />

SPIELE<br />

<strong>2023</strong>!<br />

Fitmacher...<br />

Fitmacher...<br />

Hama Smartwatch Fit Watch<br />

4900 für nur 34,99 € bei MEDIMAX Riesa<br />

GROSSER TERMINKALENDER AB SEITE 50<br />

WWW.MEDIMAX.DE/RIESA


EDITORIAL<br />

Herausforderungen<br />

MEISTERN<br />

Liebe Leserinnen, liebe Leser,<br />

Ulf Schneider<br />

Chefredakteur<br />

Inhalt<br />

das neue Jahr beginnt und die meisten Menschen<br />

nehmen sich vor, ihre guten Vorsätze <strong>2023</strong> (endlich) in<br />

die Tat umzusetzen. Der Erfolg hängt dabei maßgeblich<br />

von der Einstellung ab. Viele sehen darin oftmals<br />

Probleme, statt sie positiv als Herausforderungen zu<br />

bewerten. Herausforderungen anzunehmen ist ein<br />

wichtiger Aspekt des Lebens, denn nur so bleibt man/<br />

frau geistig und körperlich in Bewegung. Allein der<br />

Stillstand ist ein schwerwiegendes Problem.<br />

Angst, dass einem Fehler unterlaufen, führt ebenfalls<br />

zum Stillstand. Fehler gehören beim Meistern von<br />

Aufgabe zwingend dazu. Wer viele Fehler macht, entwickelt<br />

sich weiter, oder wie sagte Kurt Tucholsky treffend:<br />

„Umwege erweitern die Ortskenntnis.“<br />

Seien Sie also agil und machen Sie ruhig Fehler! Je länger<br />

Sie dran bleiben, umso süßer schmeckt der Erfolg.<br />

Ich wünsche Ihnen allen ein gesundes und erfolgreiches<br />

<strong>2023</strong>!<br />

Herzlichst<br />

Ihr Ulf Schneider<br />

Chefredakteur<br />

HALLO <strong>2023</strong> Zuversichtlich ins neue Jahr starten! 4<br />

Saunieren gegen den Winterblues 5<br />

Das große Jahreshoroskop <strong>2023</strong> 6<br />

Fit mit Trampolin mit Susan Jorke 8<br />

Besser essen, besser leben 9<br />

Seelenliebe: „Koreanische Thermalmassage“ in Riesa 10<br />

Oilissimo: Krankenstand reduzieren - So geht's! 12<br />

Friseur Thielemann: Haarpflege von Alcina 14<br />

Freiheit ganz ohne Gedränge 16<br />

Kolumne: HAPPY NEW YEAR! Ein Grund für gute Vorsätze? 18<br />

Beautyfarm Sigrid Kleint: Was haben Sie sich für's neue Jahr<br />

vorgenommen? 19<br />

ERLEBNIS ELBLAND<br />

Starker Start ins Jahr <strong>2023</strong> in der Oschatzer<br />

Stadthalle „Thomas-Müntzer-Haus“ 20<br />

Peter Bause: Lesung in der Villa Teresa 22<br />

World of Pipe Rock and Irish Dance in der Stadthalle „stern“ 22<br />

Riesenhügel-News: Das Panama Joes im neuen Gewand! 23<br />

Remontehalle Großenhain: Feuerengel - A Tribute To Rammstein 24<br />

Reisemesse Dresden <strong>2023</strong> 24<br />

Neujahrskonzerte der Elbland Philharmonie Sachsen 26<br />

Staatsoperette Dresden: Neues fürs neue Jahr 27<br />

Chinesischer Nationalcircus gastiert im Kulturpalast Dresden 28<br />

Oldies Live im Großenhainer Alberttreff 28<br />

Bergsteigerchor „Kurt Schlosser" im Kulturschloss Großenhain 30<br />

Ladies Preview "Shotgun Wedding" 30<br />

Theater Meissen: Frau Rockester und Herr von Kleist 31<br />

Die Olsenbande „Mächtig gewaltig“ im Boulevardtheater Dresden 32<br />

Jubiläums-Programm im Travestie-Revue-Theater „Carte Blanche“ 32<br />

Bodo Wartke „Wandelmut“ in der Stadthalle „stern“ 34<br />

Joel Brandenstein gastiert im Kulturpalast Dresden 35<br />

Stadthalle „stern“: Die große Schlager Hitparade Frühjahr <strong>2023</strong> 36<br />

Alter Schlachthof Dresden: Rock The Circus - Musik für die Augen 36<br />

LEBENSART<br />

Hören inspiriert 38<br />

Smartwatch für Schulkinder 39<br />

Hyla-Reinigungstipp des Monats:<br />

Geh mal raus an die frische Luft 40<br />

Schneeketten: Damit im Ernstfall die Handgriffe sitzen 41<br />

Was die Haut über unser Innenleben verrät? 42<br />

Wintergrillen auf die bequeme Art 43<br />

Interview mit Urban Priol 44<br />

Mediabox 46<br />

Badrenovierung leicht gemacht 48<br />

Horoskop 49<br />

elbgefluester.de · elbgefluester.de<br />

RUBRIKEN<br />

Veranstaltungskalender 50<br />

Weihnachtsmärke 2022 58<br />

Unterhaltung/Impressum 58<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 3


HALLO <strong>2023</strong>!<br />

Ein paar Kilo zu viel auf den Rippen, die man/frau endlich loswerden möchte, nervige<br />

Laster endgültig begraben oder mehr Freizeit mit der Familie verbringen. Es gibt viele<br />

gute Vorsätze, die allesamt die Lebensqualität erhöhen. Ob Sie Ihre gesteckten Ziele<br />

wirklich umsetzen werden, können wir zwar nicht beeinflussen, dafür aber auf den<br />

folgenden Seiten einige hilfreiche Ratschläge geben.<br />

Hallo<br />

<strong>2023</strong>!<br />

4 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


Fotos: djd/KLAFS<br />

Saunieren<br />

GEGEN DEN WINTERBLUES<br />

In der kalten Jahreszeit ist wohltuende Wärme<br />

noch wichtiger als sonst.<br />

Wenn der Wecker am Morgen klingelt, ist es noch dunkel.<br />

Und auf dem Heimweg von der Arbeit dämmert es<br />

bereits wieder. Die kühle Jahreszeit mit oft trübem und<br />

tristem Wetter macht vor allem wegen des Mangels an<br />

Licht vielen Menschen zu schaffen. Das Ganze nennt<br />

man "Winterblues" - er ist von Antriebslosigkeit und<br />

einer insgesamt gedrückten Stimmung geprägt. Ursache<br />

ist eine Veränderung im Hormonhaushalt. Doch<br />

gegen den Winterblues sind wir keineswegs machtlos.<br />

Positive Wirkungen des Saunierens durch Studien<br />

bestätigt Experten raten dazu, jede Gelegenheit zu<br />

nutzen, um dem Körper Tageslicht und frische Luft<br />

zu gönnen – und wenn es nur der kurze Spaziergang<br />

in der Mittagspause ist. So richtig dem Winterblues<br />

die Zähne zeigen kann man beim Saunieren. In Finnland,<br />

dem Mutterland der Sauna, gilt das Saunabaden<br />

schon längst nicht nur als sozialer Treffpunkt oder<br />

Reinigungsritual, vielmehr hat der regelmäßige Saunabesuch<br />

einen Ruf als Allheilmittel. Vor allem in der<br />

kalten Jahreszeit freuen sich Körper und Seele über<br />

wohltuende Wärme, die uns entspannen und regenerieren<br />

lässt und mit der wir neue Kraft schöpfen<br />

können. Zahlreiche Studien belegen, dass die Sauna<br />

für nervliche Harmonisierung sorgt, aus der Bahn<br />

geworfene Hormone wieder ins Gleichgewicht bringt<br />

und Glückshormone freisetzt. Wer regelmäßig in die<br />

Sauna geht, fühlt sich dauerhaft ausgeglichener. Dazu<br />

kommen die bekannten positiven Effekte der Sauna<br />

wie die Stärkung des Immunsystems.<br />

Gut fürs Immunsystem, für Haut und Atemwege -<br />

und gegen Bluthochdruck Saunabaden wirkt auf das<br />

Immunsystem wie ein Training: Wer regelmäßig in die<br />

Sauna geht, sich danach gut abkühlt und den Körper<br />

somit Temperaturreizen aussetzt, trainiert die Wärme-<br />

und Kälteregulation<br />

und damit<br />

das Immunsystem.<br />

Die<br />

Regelmäßigkeit<br />

ist dabei<br />

der entscheidende<br />

Faktor.<br />

Auch für<br />

eine bessere<br />

Schlafqualität und für<br />

Haut und Atemwege,<br />

die wegen der trockenen<br />

Heizungsluft in<br />

den Wintermonaten<br />

großen Belastungen<br />

ausgesetzt sind, sind<br />

regelmäßige Saunagänge<br />

eine Wohltat.<br />

So wird die Haut gereinigt<br />

und mit wichtigen<br />

Nähr- und Mineralstoffen<br />

versorgt. Das<br />

Sanarium von Klafs<br />

beispielsweise vereint<br />

die positiven Wirkungen<br />

von Sauna und<br />

Bequemli Wir sorgen für<br />

chkeit<br />

Wir danken unseren Kunden<br />

für das entgegengebrachte<br />

Vertrauen & werden auch<br />

im neuen Jahr wieder für<br />

einen sicheren Stand in<br />

allen Lebenslagen<br />

sorgen!!<br />

Schuh- & Orthopädietechnik<br />

TECHNIK<br />

Fr.-Engels-Str. 46 · 01589 Riesa<br />

Tel. 03525 / 875803 · www.ost-hess.de<br />

SCHUH- UND<br />

ORTHOPÄDIE-<br />

HALLO <strong>2023</strong>!<br />

Dampfbad miteinander,<br />

aus einer einzigen<br />

Badeform kann man<br />

fünf Badeformen mit wechselnder Luftfeuchtigkeit<br />

kreieren. Mehr Infos gibt es unter WWW.KLAFS.DE.<br />

Das sorgt nicht nur für Abwechslung, sondern hat<br />

auch einen weiteren gesundheitlichen Nutzen: Regelmäßiges<br />

Saunabaden kann Bluthochdruck entgegenwirken.<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 5


HOROSKOP<br />

Widder (21.3.-20.4.)<br />

PARTNERSCHAFT Machtkämpfe in der Partnerschaft sind<br />

völlig überflüssig und belasten nur Ihre Gesundheit. Sagen<br />

Sie Ihrem Herzblatt offen, was Sie ärgert oder stört<br />

und machen Sie dabei aus Ihrem Herzen keine Mördergrube.<br />

Nur wenn Sie klare Worte finden, kann sich Ihr<br />

Partner darauf einstellen und Verhaltensweisen ablegen, von denen er<br />

vielleicht nicht mal weiß, dass sie geradezu ein rotes Tuch für Sie sind.<br />

BERUF Der alte Spruch „Angriff ist die beste Verteidigung!“ hat bis heute<br />

nichts von seiner Gültigkeit eingebüßt. Gerade jetzt sollten Sie ihn beherzigen.<br />

Ansonsten haben Sie in den nächsten Monaten deutlich mehr<br />

Probleme als Ihnen lieb sein kann! Denn wenn sich Ihre momentane<br />

Schwäche erst herumgesprochen hat, werden einige Menschen aus dem<br />

Schatten treten, die nur auf eine solche Chance gewartet haben. GE-<br />

SUNDHEIT Sie sind zwar unerhört leistungsfähig, sollten aber nicht über<br />

die Grenzen Ihrer Belastungsfähigkeit hinausgehen. Damit tun Sie nämlich<br />

erstens niemandem einen Gefallen und laufen zweitens Gefahr, dass<br />

bestimmte Projekte aus dem Ruder laufen. Nutzen Sie lieber jede Möglichkeit,<br />

Ihre Kraftreserven aufzuladen. GLÜCKSZAHLEN 7, 9, 14, 32, 38, 44<br />

Stier (21.4.-21.5.)<br />

PARTNERSCHAFT In den letzten Wochen hat Ihr Liebesleben<br />

doch arg unter den beruflichen Anforderungen<br />

gelitten. Das kann nicht länger so weiter gehen, Ihr Partner<br />

ist nicht bereit, auf Dauer die zweite Geige in Ihrem<br />

Leben zu spielen. Sie sollten sich also gut überlegen, an<br />

welchen Stellschrauben Sie drehen müssen, damit wieder Harmonie<br />

einkehrt. Einfach weitermachen wie bisher wird nicht funktionieren.<br />

BERUF Die Freundlichkeit, mit der bestimmte Personen Ihnen die Aufwartung<br />

machen, darf Sie ruhig misstrauisch werden lassen. Hier sind<br />

keine echten Gefühle im Spiel, sondern lediglich kaltes Profitdenken.<br />

Also schließen Sie Kreditkarte und Geldbörse gut weg, wenn Sie sich<br />

mit diesen Personen treffen. Das nämlich sollten Sie unbedingt tun,<br />

schon um herauszufinden, worum es bei der ganzen Sache eigentlich<br />

geht. GESUNDHEIT Ihrem allgemeinen Wohlbefinden zuliebe sollten<br />

Sie sportlichen Aktivitäten einen festen Platz in der künftigen Terminplanung<br />

einräumen. Damit fühlen Sie sich schnell besser! Außerdem<br />

haben Sie die Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen, die mit ihren<br />

Erfahrungen und Meinungen Ihre Gedanken- und Gefühlswelt positiv<br />

beeinflussen. GLÜCKSZAHLEN 11, 13, 21, 28, 45, 49<br />

Zwilling (21.5. - 21. 6.)<br />

PARTNERSCHAFT Nehmen Sie Beziehungsfrust nicht<br />

auf die leichte Schulter. Ihr Partner ist nicht mehr<br />

gewillt, Ihre Eskapaden zu tolerieren und Ihnen freie<br />

Hand zu lassen. Wenn Ihnen an der Beziehung etwas<br />

liegt, werden Sie deutlich mehr auf Ihr Herzblatt zugehen<br />

müssen. Das muss aber keine Einengung, sondern kann auch<br />

für Sie sehr erfüllend und bereichernd sein. BERUF Am Arbeitsplatz<br />

mehren sich die Anzeichen, dass nicht mehr feste Hierarchien und<br />

Routine, sondern Kreativität und Einfallsreichtum gefragt sind. Das<br />

bedeutet auch für Sie eine Umstellung, die Sie aber relativ leicht<br />

bewältigen können. Andere aus Ihrem Umfeld tun sich da deutlich<br />

schwerer. GESUNDHEIT Maß halten ist das Gebot der Stunde. Das<br />

heißt nicht, dass Sie sich nichts mehr gönnen dürfen! Vielmehr geht<br />

es darum, dass Sie nicht dauernd über die Stränge schlagen, wie Sie<br />

es in den vergangenen Wochen getan haben. Ihr Körper wird Ihnen<br />

das danken – und nicht nur er: Auch Ihrer Psyche wird eine solche<br />

Vorgehensweise gut tun, denn selbstgewählter und durchgehaltener<br />

Verzicht bringt Sie weiter. GLÜCKSZAHLEN 1, 8, 17, 26, 33, 41<br />

Krebs<br />

(22.6. - 22.7.)<br />

LIEBE Sie und Ihr<br />

Partner werden<br />

sich im Frühjahr<br />

ganz neu erfinden müssen. Dieser<br />

Aufbruch aus der Routine mit<br />

ihren Einengungen ist aber nicht<br />

ausschließlich anstrengend und<br />

belastend, sondern ermöglicht Ihnen<br />

und Ihrem Herzblatt bereichernde und<br />

beglückende Erfahrungen. Die Runderneuerung<br />

Ihrer Partnerschaft ist deshalb<br />

ein belebendes Element, an dem Sie beide<br />

viel Freude haben werden. BERUF Es wird Zeit,<br />

dass Sie sich Neuem gegenüber offener zeigen. Das<br />

Beharren auf Altbekanntem bringt Sie auf Dauer keinen<br />

Schritt weiter. Die Welt, in der Sie sich bewegen, verändert sich<br />

ebenfalls mit rasender Geschwindigkeit. Mit Methoden von gestern<br />

kann es kaum gelingen, die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft<br />

zu meistern. Da ist deutlich mehr Kreativität von Ihnen gefordert.<br />

GESUNDHEIT Sie erleben gesundheitlich einen fantastischen Start ins<br />

Neue Jahr. In den ersten Monaten überzeugen Sie vor allem durch Ihre<br />

mentale Stärke, die es Ihnen ermöglicht, im Beruf einen Erfolg nach<br />

dem anderen zu feiern. Dadurch werden eine Menge Glückshormone<br />

ausgeschüttet, die wiederum Ihre Psyche positiv beeinflussen. In der<br />

zweiten Jahreshälfte müssen Sie aber darauf achten, dass Sie sich nicht<br />

zu sehr unter Druck setzen. GLÜCKSZAHLEN 5, 9, 17, 22, 39, 43<br />

Löwe (23.7. - 23.8.)<br />

PARTNERSCHAFT Gerade in den ersten Monaten werden<br />

Sie mehr Fingerspitzengefühl an den Tag legen<br />

müssen. Es können auf Dauer nicht nur Ihre Bedürfnisse<br />

und Wünsche erfüllt werden. Ihr Partner erwartet,<br />

dass Sie sich auch um sein Wohlergehen und Sehnsüchte<br />

kümmern. Nur so kann das Miteinander eine Zukunft haben, in<br />

der beide Erfüllung und Glück finden. BERUF Die Zeit der Alleingänge,<br />

mit denen Sie in den letzten Monaten erfolgreich gewesen sind, muss<br />

beendet werden. Bis in den Oktober sind Sie eindeutig stärker, wenn<br />

Sie mit anderen zusammenarbeiten. Das wird sich nicht nur in finanzieller<br />

Hinsicht bezahlt machen, auch die Freude über die gemeinsamen<br />

Erfolge wird sich gesundheitlich positiv auswirken. GESUNDHEIT<br />

Ab Mai sollten Sie mehr Zurückhaltung an den Tag legen. Ihr Körper<br />

braucht Ruhe, wenn er dauerhaft Leistung erbringen soll. Ständig auf<br />

Hochtouren zu arbeiten kann nicht der Anspruch sein, mit dem Sie<br />

durchs Leben wollen. Deshalb müssen Sie zur Jahresmitte ein paar<br />

mehr Ruhepausen einlegen. GLÜCKSZAHLEN 6, 19, 27, 31, 38, 47<br />

Jungfrau (24.8. - 23.9.)<br />

PARTNERSCHAFT Das neue Jahr beginnt spannungsreich,<br />

weil Sie auf einmal eine Menge Freiraum für sich<br />

beanspruchen. Das ist für den Partner ungewohnt und<br />

er muss sich mit der Situation erstmal arrangieren. Für<br />

Singles ist die zweite Jahreshälfte besonders interessant.<br />

Auf einmal interessieren sich gleich mehrere<br />

Menschen für Sie und Sie haben die Qual der Wahl. BERUF Die Zeiten, in<br />

denen Sie immer wieder ausgebremst wurden, sind nahezu vorbei. Gerade<br />

im ersten Quartal läuft alles nach Plan und Sie haben beste Möglichkeiten,<br />

sich beruflich zu entfalten. Dass Sie dabei immer mal wieder<br />

Neuland betreten mag zwar anstrengend sein, bereitet Ihnen aber auch<br />

6 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


HOROSKOP<br />

jede Menge Spaß! GESUNDHEIT Die Aufregungen der<br />

letzten Zeit hängen Ihnen noch nach, von energie-<br />

geladener Aufbruchstimmung kann nicht die<br />

Rede sein. Jetzt müssen Sie möglichst schnell<br />

aus dem negativen Gedankenkarussell<br />

herauszukommen. Dabei hilft am besten<br />

Ablenkung. Treffen Sie sich mit Freunden,<br />

lachen und schäkern Sie. Dann<br />

haben Sie das Tief schnell den und können im Frühling wieder<br />

überwun-<br />

durchstarten.<br />

GLÜCKSZAHLEN 10,<br />

16, 25, 29, 37, 44<br />

Waage<br />

(24.9. - 23.10.)<br />

PARTNERSCHAFT<br />

Sie bekommen<br />

eine XXL-Portion<br />

Liebesglück und<br />

könnten sich schon im <strong>Januar</strong> bei einer<br />

Wochenendveranstaltung neu verlieben.<br />

Offensichtlich ist an der scheinbar zufälli-<br />

gen Begegnung eine bestimmte Person nicht<br />

ganz unbeteiligt. Doch prüfen Sie genau, ob Sie<br />

sich Illusionen machen oder ob echte Gefühle<br />

da sind. Die dürfen Sie nicht unterdrücken, sondern<br />

können sich ganz einfach fallenlassen. BERUF Sie verfü-<br />

gen über besonders viel Ausdauer. Sie treten entschlossen und<br />

konfliktbereit für eine Sache ein und können bereits im Frühling einen<br />

wichtigen Wettbewerb für sich entscheiden. Dadurch steigert sich Ihr<br />

ohnehin schon ausgeprägter Optimismus noch einmal. Das wiederum<br />

macht Sie zu einem begehrten Geschäftspartner, der sich quasi aussuchen<br />

kann, für welche Projekte er sich in den nächsten Monaten<br />

engagiert. GESUNDHEIT Die Anspannung will einfach nicht nachlassen<br />

und das wirkt sich bei Ihnen mehr und mehr körperlich aus. Ein Besuch<br />

beim Arzt kann sicher nicht schaden, aber eigentlich wissen Sie genau,<br />

wie Sie Ihre Zipperlein wieder in den Griff bekommen: Weniger Stress,<br />

mehr gesunde Ernährung, weniger Alkohol und mehr Sport. Wenn Sie<br />

das stärker beachten und auch für ausreichenden Schlaf sorgen, geht<br />

es Ihnen bald besser. GLÜCKSZAHLEN 7, 11, 24, 33, 37, 40<br />

Skorpion (24.10. - 22.11.)<br />

PARTNERSCHAFT Nehmen Sie Beziehungsfrust nicht auf<br />

die leichte Schulter. Sie tun sich keinen Gefallen, wenn<br />

Sie versuchen, sich aus dem Weg zu gehen, um keine<br />

Angriffsflächen zu bieten. Nutzen Sie jede Chance, um<br />

sich auszusprechen und einen gemeinsamen Weg in die<br />

Zukunft zu finden. Nur so kann das Glück zurückkehren. BERUF Gerade in<br />

den ersten Monaten des Jahres ist es sinnvoll, auf Zeit zu spielen. Sie sind<br />

einfach noch nicht so weit, dass Sie eine Sache übernehmen können,<br />

deren Bewältigung einer Menge Fachwissen und eines ziemlich ausgeprägten<br />

Netzwerkes bedarf. Im Sommer dagegen erhalten Sie kosmische<br />

Hilfe und finden passende Leute, mit deren Unterstützung Sie sich an<br />

ganz neue Herausforderungen wagen können, die auch finanziell äußerst<br />

interessant sind. GESUNDHEIT Sport ist Mord? Dieser Spruch darf für<br />

Sie nicht gelten! Im Gegenteil: Er erhöht die Leistungsfähigkeit, vorausgesetzt,<br />

Sie übertreiben es nicht. Ein kurzes, aber regelmäßiges, leichtes<br />

Training führt nachweislich zur Verbesserung der physischen und psychischen<br />

Leistungsfähigkeit. Beides können Sie in den kommenden Mona-<br />

ten gut gebrauchen. GLÜCKSZAHLEN 2, 12, 28, 30, 36, 42<br />

Schütze (23.11. - 21.12.)<br />

PARTNERSCHAFT In diesem Jahr geht es Ihrem Herzen<br />

besonders gut. Egal ob Single und frisch verliebt oder die<br />

Verbundenheit mit Ihrem Partner noch tiefer und inniger<br />

wird. Das hält bis weit in die zweite Jahreshälfte an. Dann<br />

sollten Sie sich nicht zu sehr an diesen Glückszustand<br />

gewöhnen. Kleine Aufmerksamkeiten können ihn aber verlängern. BE-<br />

RUF Gerade zu Beginn des neuen Jahres sollten Sie vorsichtig sein. Nicht<br />

jeder in Ihrem beruflichen Umfeld spielt mit offenen Karten. Ohnehin<br />

müssen Sie die Ausgabenseite ein bisschen mehr in den Blick nehmen:<br />

Dann bessert sich Ihre finanzielle Situation zur Jahresmitte zusehends<br />

und Sie können sich etwas mehr leisten. Auf den Kauf bestimmter Statussymbole<br />

sollten Sie aber besser noch verzichten. GESUNDHEIT Körperliche<br />

Belastungen sind schön und gut und können Ihnen bei der Beibehaltung<br />

Ihrer Fitness helfen. Doch Sie übertreiben es wieder: Zusammen mit<br />

den anderen Herausforderungen, die Sie gerade in den ersten Monaten<br />

des neuen Jahres zu bewältigen haben, legen Sie wieder einen Ritt auf<br />

der Rasierklinge hin. Das wird auf Dauer nicht gut gehen. Sie müssen sich<br />

etwas zurücknehmen. GLÜCKSZAHLEN 4, 16, 18, 39, 41, 47<br />

Steinbock (22.12 - 20.1.)<br />

PARTNERSCHAFT Sie gehören zu den Menschen, die<br />

nicht auf etwas hoffen, sondern handeln. Es käme Ihnen<br />

nie in den Sinn, einfach auf der Couch zu warten,<br />

dass jemand kommt und sagt: „Hier bin ich!“. Sie suchen<br />

sich lieber selbst Ihren Partner und wollen eine<br />

Beziehung auf Augenhöhe, in der beide die Freiheit haben, auch den<br />

eigenen Interessen folgen. BERUF Zu Jahresbeginn stehen Sie ziemlich<br />

unter Druck. Das Zauberwort heißt „durchhalten“ und Sie sollten daran<br />

denken, dass auch die anderen nur mit Wasser kochen. Wenn Sie im<br />

Frühling dann etwas mehr Flexibilität unter Beweis stellen, entwickeln<br />

sich die Dinge zu Ihren Gunsten. Gerade im Sommer haben Sie ein<br />

gutes Händchen im Umgang mit unsicheren Menschen. GESUNDHEIT<br />

Ihre robuste Gesundheit kann in diesem Jahr ein paar Kratzer und Dellen<br />

bekommen. Sie nehmen sich viel zu selten die Zeit, um kleinere<br />

Wehwehchen auszukurieren. Hier müssen Sie unbedingt grundlegend<br />

etwas verändern: Das heißt nicht, dass Sie sich wegen jedes Zipperleins<br />

ins Bett legen sollen, aber ein bisschen mehr sollten Sie auf die Stimme<br />

Ihres Körpers hören. GLÜCKSZAHLEN 7, 19, 23, 31, 38, 43<br />

Wassermann (21.1. - 19.2.)<br />

PARTNERSCHAFT Anfang des Jahres stehen Bereinigungen<br />

an. Was nicht gepasst hat, löst sich auf. Eine kurze<br />

Zeit der Trauer ist OK, aber dann muss der Blick nach<br />

vorne gerichtet werden. Besonders im Mai dürfen Sie<br />

Ihre Frühlingsgefühle ausleben. Wenn Sie aber lieber<br />

Nähe zulassen wollen, tun Sie das: Gut möglich, dass Sie einen Menschen<br />

kennenlernen, der Sie die zukünftig maßgeblich beeinflussen wird – im<br />

positiven Sinne! BERUF Gerade zu Jahresbeginn sind plötzliche Veränderungen<br />

nicht ausgeschlossen. Deshalb müssen Sie bis März wachsam<br />

sein. Und eins sollten Sie sich deutlich machen: Man kann Veränderungen<br />

erleiden, aber auch initiieren. Wenn Sie spüren, dass Sie in einer<br />

Sackgasse gelandet sind, legen Sie den Rückwärtsgang ein. Das ist kein<br />

Zeichen von Schwäche, sondern von Weisheit und Lebenserfahrung. GE-<br />

SUNDHEIT Wenn Sie sich einer Sache verschrieben haben, dann mit mustergültiger<br />

Disziplin und dem nötigen Ernst. Das ist, was die körperliche<br />

Fitness anbelangt, die beste Voraussetzung, um nicht als Couch-Potato zu<br />

enden. Lassen Sie sich davon bloß nicht abbringen, Ihren Trainingsplan<br />

zu durchzuziehen, aber achten Sie andererseits darauf, auch Zeit für entspannte<br />

Momente zu haben. GLÜCKSZAHLEN 5, 17, 22, 29, 32, 38<br />

Fische (20. 2. – 20. 3.)<br />

PARTNERSCHAFT Wunsch und Wirklichkeit sind nicht<br />

immer in Einklang zu bringen: Wer sich in den ersten<br />

Monaten des Jahres verliebt, sollte höllisch aufpassen,<br />

sich keinen Illusionen hinzugeben. Die Heftigkeit des<br />

Bauchkribbelns ist kein Indiz dafür, ob die ersehnte Beziehung<br />

klappt oder nicht. Im Juni vermitteln die Sterne<br />

wieder ein Honeymoonfeeling bei Paaren und erhöht die Liebeschancen<br />

bei Singles, die das Glück suchen. BERUF Eine unsichere Jobsituation zu<br />

Jahresbeginn stabilisiert sich im Februar wieder und Sie spüren die Unterstützung<br />

Ihrer Vorgesetzten deutlich. Das ist die beste Voraussetzung,<br />

um auf der Karriereleiter nach oben zu klettern. Ab Sommer müssen Sie<br />

aufpassen: Ein alter Bekannter schickt sich an, Ihnen die erreichte Position<br />

streitig zu machen: Da er nicht mit Samthandschuhen kämpft, brauchen<br />

Sie sich auch nicht zurückhalten. GESUNDHEIT Das vergangene Jahr<br />

war anstrengend und hat deutliche Spuren hinterlassen, die man Ihnen<br />

ansehen kann. Ewig mit Vollgas weiterzurasen, kann nicht sinnvoll sein.<br />

Vielmehr ist jetzt Entschleunigung angesagt. Wer langsamer unterwegs<br />

ist, versäumt nichts, sondern erlebt mehr! Sie werden überrascht sein,<br />

wie viel Ihnen einfach entgangen ist. GLÜCKSZAHLEN 17, 20, 26, 27, 34, 49<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 7


HALLO <strong>2023</strong>!<br />

- ANZEIGE -<br />

Susan Jorke ist auch telefonisch erreichbar, wenn Du<br />

Fit mit Trampolin weitere Fragen hast - auch zum Thema YogA.<br />

Ab <strong>2023</strong> gibt es neu in Riesa einen „Jump+<br />

Fit ins neue Jahr starten - das wird großartig!<br />

Stretch“ - Kurs mit Susan Jorke. Hier treffen die<br />

Susan Jorke - Yogalehrerin & Yogatherapeutin<br />

Aktivitäten des Trampolin-Springens und der<br />

Tel. 0170 / 1150624 · susan.seieinzigartig@web.de<br />

Stretch-Anteil aus dem Yoga aufeinander.<br />

SUSAN.SEIEINZIGARTIG<br />

Sei einzigArtig“ und jumpe Dich fit, gesund und glücklich.<br />

Das Trampolin-Springen bietet Dir so viele Vorteile:<br />

hoher Spaßfaktor<br />

komme ins Schwitzen<br />

Bewegung zum Beat der Musik<br />

Gute-Laune-Garantie<br />

jumpe deine Gedanken frei<br />

Kraft-Ausdauer-Training<br />

Push für Herz-Kreislauf-System<br />

gelenkeschonendes Training<br />

Koordination und Balance<br />

Stabilität und Beweglichkeit<br />

So läuft eine Stunde ab:<br />

Warm up<br />

Jumping-Power<br />

Cool-Down/Stretching<br />

Der Kurs startet am 3. <strong>Januar</strong> und ist wöchentlich Wir verlosen unter allen<br />

dienstags 17.00 Uhr mit maximal 6 Plätzen verfügbar. Teilnehmern 1 x einen Jump+Stretch"-Kurs .<br />

Susan freut sich schon riesig darauf, denn nicht nur<br />

im Yoga kann sie so ihre Lebensfreude weiterschenken.<br />

Und letztendlich ist „Jump“ eine „Asana“ (Körper-<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine<br />

E-Mail mit dem Betreff „Trampolin“ sowie Ihre Kontaktdaten<br />

an: gewinnspiel@elbgefluester.de oder senden<br />

übung im Yoga) nur in anderer Form.<br />

Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Trampolin an Elbgeflüster,<br />

Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer<br />

nicht vergessen. Einsendeschluss: 15.01.23. Der<br />

Die Buchung kann direkt im Kursplan auf der Homepage<br />

WWW.SUSAN-SEIEINZIGARTIG.DE vorgenommen<br />

werden.<br />

Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

*Gültig bis 30.01.<strong>2023</strong><br />

FRISEUR<br />

THIELEMANN<br />

DEIN FRISEUR IN RIESA & STAUCHITZ<br />

Nun liegt es vor uns - ein Jahr voller guter<br />

Vorsätze! Das sollte auch für unser Haar gelten,<br />

denn oft wurde geglättet, geföhnt, gelockt und<br />

gestylt für die perfekte Frisur. Nun<br />

braucht auch das Haar eine Auszeit<br />

um sich zu regenerieren.<br />

Wir sind euch gerne<br />

bei euren guten Haar-<br />

Vorsätzen behilflich!<br />

8 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®<br />

WWW.FRISEUR-THIELEMANN.DE<br />

Neues Jahr,<br />

neues Haar!<br />

*Innerhalb von 3 Monaten einzulösen.


Fotos: djd/Azafran GmbH<br />

BESSER ESSEN,<br />

besser leben<br />

Gesunde Ernährung kann körperliches und<br />

emotionales Leiden vermindern.<br />

Kraftvoll und vital sein, gesund und zufrieden – das<br />

wünscht sich wohl jeder. Einen großen Einfluss auf das<br />

gesamte Wohlbefinden hat oft die richtige Ernährung.<br />

Davon ist auch Geschmacksexperte, Unternehmer und<br />

Hobbykoch Dirk Schneider von der Gewürzmanufaktur<br />

Azafran überzeugt: „Mangel- oder falsche Ernährung<br />

sind die Ursachen zahlreicher Krankheiten in der heutigen<br />

Zeit. Dabei ließe sich das Risiko für deren Entstehung<br />

durch eine präventive, gesundheitsbewusste<br />

Lebensweise in jüngeren Jahren deutlich reduzieren.“<br />

Tatsächlich ergab eine amerikanische Studie von 2017,<br />

dass weltweit etwa elf Millionen Menschen jährlich aufgrund<br />

einer ungünstigen Nahrungsaufnahme sterben.<br />

Umsetzung im Alltag ist oft schwierig Obwohl den<br />

meisten Leuten bewusst ist, wie wichtig eine gesunde<br />

Kost ist, hapert es oft an der Umsetzung im Alltag.<br />

Genau das ist der Punkt, an dem Geschmacksexperten<br />

wie Dirk Schneider ansetzen. Mit seinem Buch „Die Gesetze<br />

der gesunden Ernährung“ erläutert er nicht nur,<br />

welche essenziellen Nährstoffe der Körper benötigt,<br />

und klärt über verschiedene Ernährungsformen auf. Er<br />

macht deutlich, warum wir mit guten Essensvorsätzen<br />

immer wieder scheitern. So hindern uns tiefverwurzelte<br />

Glaubenssätze wie „Iss deinen Teller leer, damit morgen<br />

HALLO <strong>2023</strong>!<br />

die Sonne wieder scheint“, „Gesundes Essen schmeckt<br />

nicht“ oder „Um sich gesund zu ernähren, muss man<br />

kochen können“ oft am Durchhalten. Auch Gewohnheiten,<br />

die häufig schon von den Eltern übernommen wurden,<br />

sind schwer zu durchbrechen. Denn Essen hat einen<br />

starken psychologischen und emotionalen Aspekt.<br />

Schneider liefert den Lesern viele Impulse zur Bewusstmachung<br />

der eigenen Bedürfnisse und gibt ihnen praktische<br />

Übungen an die Hand, um genau die individuelle<br />

Ernährungsstrategie zu finden, die zu ihnen passt. „Ich<br />

wünsche mir, mit dem Buch gesundheitliches und<br />

emotionales Leiden zu vermindern<br />

sowie Unwissenheit<br />

über Ernährung abzubauen.“,<br />

so der Autor.<br />

Sich gesund essen Um gesündere<br />

Essgewohnheiten<br />

zu etablieren, gibt es hilfreiche<br />

Tipps: Das beginnt<br />

damit, abwechslungsreich<br />

zu speisen – also viele Zutaten<br />

wie unterschiedliche<br />

Gemüse, Nüsse, Vollkorngetreide,<br />

Fisch, Tofu oder<br />

Gewürze einzubringen<br />

und diese auch zu variieren.<br />

Inspiration dazu gibt<br />

es unter WWW.AZAFRAN.DE. Gut ist es<br />

zudem, in Gesellschaft mit Gleichgesinnten zu kochen<br />

und zu essen. Einkaufen auf dem Markt regt die Lust auf<br />

gesunde Köstlichkeiten an. Brot sollte man möglichst<br />

dünn geschnitten essen und Süßigkeiten eine Zeit lang<br />

weglassen, um die Geschmackssinne wieder zu sensibilisieren.<br />

Und wer in der Küche zwei linke Hände hat,<br />

kann sich vielleicht mit praktischen Küchenmaschinen<br />

zu besseren Kochexperimenten motivieren.<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 9


STUDIO FÜR GANZHEIT-<br />

Seelenliebe LICHES WOHLBEFINDEN<br />

Seit letztem Dezember erstrahlt die „Koreanische<br />

Thermalmassage“ in Riesa in neuem Glanz.<br />

Zusätzlich zum seit bereits 15 Jahren bestehendem Angebot, hier ohne Termin<br />

zu den entsprechenden Öffnungszeiten auf den Jadestein-Thermalmassageliegen<br />

Kraft, Entspannung und Energie zu tanken, ist es ab Februar möglich, in<br />

einem separatem Anwendungsraum individuelle Wohlfühl- und Energieanwendungen<br />

zu buchen:<br />

Unterstützende Anwendungen zur körperlichen Entspannung, zum Kraft<br />

tanken und Lösen nach der LemBa-Methode® mit dem Ziel die Selbstregulation<br />

des Körpers zu aktivieren: Lymphausstreichung, Meridianausgleich,<br />

energetische Organ-Balance, Chakren-Balance, Wirbelsäulen-Balance<br />

Klangschalenmassagen: die sanften und harmonischen Klänge der auf<br />

dem Körper ruhenden Klangschalen werden über das Gehör aufgenommen<br />

und führen schnell in eine angenehme Entspannung. Die rhythmischen<br />

Klangschwingungen übertragen sich auf den Körper und erzeugen eine feine<br />

Vibration, die oft wie eine Art „Massage“ beschrieben wird<br />

Klangreisen: die kraftvolle Verbindung zweier heilsamer Medien – von<br />

Wort und Klang. Das Klangerlebnis in Kombination mit der Poesie der Sprache<br />

bietet ganzheitliches Erfahren und führt zu wohl tuender Entspannung<br />

und Meditation.<br />

Raindrop-Technique®-Massage mit ätherischen Ölen von Young Living®:<br />

außergewöhnliche Entspannungstechnik. Durch die Kombination sanfter<br />

Massagetechniken am Rücken und an den Füßen mit bestimmten ätherischen<br />

Ölen wird die Vitalisierung von Körper, Geist und Seele unterstützt.<br />

PREISE: Koreanische Thermalmassage auf den Jadestein-Massageliegen<br />

(ohne Terminvereinbarung zu den jeweiligen Öffnungszeiten möglich)<br />

Einzelanwendung 30 min. 7,50 € 10er-Karte: 70,00 €<br />

Einzelanwendung 40 min. 9,00 € 10er-Karte: 80,00 €<br />

Individuelle Wohlfühl- und Energieanwendungen<br />

(nur mit vorheriger Terminvereinbarung): Preise bitte anfragen.<br />

Seelenliebe · Inh. Kati Demiri · Goethestr. 5a · 01589 Riesa · Tel. 03525/777488<br />

E-Mail: kontakt@seelenliebe-riesa.de · WWW.SEELENLIEBE-RIESA.DE<br />

SEELENLIEBE RIESA · SEELENLIEBERIESA<br />

Öffnungszeiten: Mo & Do 12.00-19.00 Uhr · Di, Mi, Fr 10.00-16.00 Uhr<br />

Wir verlosen unter allen<br />

Teilnehmern 1 x eine Koreanische<br />

Thermalmassage.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EIN-<br />

FACH: Schicken Sie eine E-Mail<br />

mit dem Betreff „Seelenliebe“<br />

sowie Ihre Kontaktdaten an:<br />

gewinnspiel@elbgefluester.de<br />

oder senden Sie eine Postkarte<br />

mit dem Stichwort „Seelenliebe“<br />

an Elbgeflüster, Goethestr.<br />

81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer<br />

nicht vergessen.<br />

Einsendeschluss: 20.01.23. Der<br />

Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

- ANZEIGE -<br />

Wir bilden ab <strong>2023</strong><br />

Chemikanten (m/w/d)<br />

und Mechatroniker<br />

(m/w/d) aus!<br />

Des Weiteren suchen wir qualifizierte Kandidaten (m/w/d)<br />

für die Stellen als<br />

• Anlagenfahrer<br />

• Industriemechaniker/Schlosser/Mechatroniker<br />

• Mitarbeiter Transport • Elektriker<br />

®<br />

Helping the world thrive!<br />

Ansprechpartnerin: Frau Sandra Budzinski<br />

Klötzerstraße 28–32 • 01587 Riesa<br />

Tel.: 0 35 25 / 708-120 • www.cargill.de/de/karriere<br />

10 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


Nur solange der Vorrat reicht.<br />

DER FITMACHER<br />

HAMA SMARTWATCH<br />

HALLO <strong>2023</strong>!<br />

FIT WATCH 4900<br />

Ob Smartwatch, Fitnesstracker<br />

oder Laufuhr - mit der "Fit Watch<br />

4900" sind Sie jederzeit Up to date<br />

und bekommen einen motivierenden<br />

Coach, der Sie in Ihrem aktiven und<br />

gesunden Leben begleitet. Laufen,<br />

Fahrradfahren, Fitness oder Yoga -<br />

Let‘s get it started!<br />

HIGHLIGHTS Wasserdicht dank Schutzklasse IP68,<br />

Schrittzähler, Distanzmesser, Kalorienverbrauch,<br />

Geschwindigkeit, Herzfrequenz, Schlafüberwachung,<br />

Benachrichtigungsfunktion für Anrufe, E-Mails, SMS,<br />

Social Media (WhatsApp etc.), Display, 3,3 cm, 1,3<br />

Zoll, Touch-Bedienung, Zeitanzeige, Stoppuhrfunktion,<br />

Vibrationsalarm, per App steuerbar, kompatibel<br />

mit Android, iOS, ca. 144 Stunden Standby-Zeit<br />

34, 99<br />

MEDIMAX Electronic Objekt Riesa GmbH · Riesapark 2 · 01587 Riesa · Telefon 03525 / 50 60-0<br />

MedimaxRiesa · Mo-Fr 9-19 Uhr · Sa 9-18 Uhr · P ca. elbgeflüster 3.000 kostenlose Parkplätze<br />

® JANUAR <strong>2023</strong> 11


- ANZEIGE -<br />

Krankenstand reduzieren<br />

UND WOHLBEFINDEN IM UNTERNEHMEN STEIGERN<br />

Haben Sie schon einmal davon gehört, dass das auf ganz natürliche OILISSIMO<br />

und vor allem günstige Weise mittels Aromatherapie möglich ist?<br />

essential power<br />

Genau für diesen Zweck hat dōTERRA das tōgether<br />

Der Setpreis liegt bei 324 Euro inkl. 19% MwSt. und<br />

Kit zusammengestellt. Es gibt schon viele Unterneh-<br />

ermöglicht Ihnen, die Öle im Anschluss 25% tigt direkt bei dōTERRA nachzubestellen. All das kann<br />

vergünsmen,<br />

die diese einfache Möglichkeit nutzen, um eine<br />

Wohlfühlatmosphäre für Ihre Mitarbeiter, aber auch für obendrein als Betriebsausgabe steuerlich geltend gemacht<br />

werden.<br />

Kunden zu kreieren - im Grunde überall da, wo es ein<br />

MITEINANDER gibt.<br />

Die Kraft der Natur im Unternehmen zu nutzen und allen<br />

zur Verfügung zu stellen, ist eine kostengünstige,<br />

So findet es nicht nur in klassischen Büroräumen Anwendung,<br />

sondern auch an öffentlichen Orten wie Fitness-<br />

oder Yogastudios, in Kosmetiksalons, Hotel- und Ihrem Team ein unterstützendes und wohltuendes Um-<br />

außergewöhnliche und hoch wirksame Maßnahme, um<br />

Spabereichen, im Einzelhandel oder auch ganz klasfeld<br />

für ihren Arbeitsalltag zu schaffen.<br />

sisch in den eigenen vier Wänden. Es ist eine natürvon<br />

dōTERRA geben Ihnen die Sicherheit, den Men-<br />

mich auf Ihre Kontaktaufnahme unter 0172<br />

schen in Ihrer Umgebung etwas natürlich Gutes zu tun. / 7486173, gern auch per WhatsApp oder Ihre<br />

liche Alternative zu Duftkerzen und Raumdüften,<br />

Gern stelle ich Ihnen das tōgether Kit<br />

die durch ihre meist synthetischen Inhaltsstoffe<br />

persönlich vor, damit Sie einen besseren<br />

Eindruck davon gewinnen können.<br />

auch jede Menge Giftstoffe in die Raumluft abgeben<br />

und unserer Gesundheit schaden können.<br />

Außerdem zeige ich Ihnen, dass die Öle<br />

Die gesundheitsfördernden Eigenschaften und<br />

noch viel mehr können als nur gut zu<br />

die CPTG-geprüfte Reinheit der ätherischen Öle<br />

riechen. Sie werden staunen. Ich freue<br />

Das Resultat sind Kunden und Mitarbeiter, die sich E-Mail an info@oilissimo.de - weitere Informationen<br />

wohlfühlen, weniger gestresst sind und widerstandsfähiger<br />

vor allem durch die Winterzeit gehen.<br />

finden Sie auch unter WWW.OILISSIMO.DE<br />

Herzlichst<br />

Die Vorteile auf einen Blick:<br />

Alexandra Schneider<br />

Beraterin für ätherische Öle von dōTERRA<br />

gute Laune und bessere Stimmung mehr Energie<br />

und Motivation ausgeglichene Emotionen Steigerung<br />

der Konzentration natürliche Reinigung der<br />

Raumluft = viel weniger kleine Fieslinge in der Luft <br />

Unterstützung des Immunsystems und der Atemwege<br />

verbessertes Raumklima<br />

Das Set enthält zwölf verschiedene, wunderbar duftende<br />

Einzelöle und Mischungen, eine praktische Holzbox<br />

zur Aufbewahrung, ein Anwendungshandbuch sowie<br />

den eleganten Laluz Diffuser, der mit seiner gläsernen<br />

Kuppel beeindruckt.<br />

12 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


0%<br />

ESSENTIAL LIVING<br />

RABATT<br />

auf Weihnachtsware und ausgewählte Artikel<br />

vom 27. Dezember 2022 bis 9. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

HALLO <strong>2023</strong>!<br />

+ oilando.de<br />

John-Schehr-Str. 4 · 01587 Riesa · ✆ 03525 / 569 83 83<br />

Öffnungszeiten: Dienstag-Freitag 10 bis 18 Uhr<br />

Online einkaufen unter<br />

WWW.OILANDO.DE<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 13


HALLO <strong>2023</strong>!<br />

- ANZEIGE -<br />

FRISEUR<br />

Ganz Schön Lang THIELEMANN<br />

DEIN FRISEUR IN RIESA & STAUCHITZ<br />

HAARPFLEGE VON ALCINA<br />

Neues Jahr - neues Haar! Es wurde gelacht, getanzt<br />

und gefeiert. Während die Tage langsam wieder länger<br />

werden und die Temperaturen allmählich steigen, besondere Aufmerksamkeit<br />

Lange Haare benötigen<br />

liegt die Festtagssaison hinter uns und das neue Jahr<br />

und eine tägliche bzw.<br />

hat begonnen. Ein Jahr voller guter Vorsätze! Das sollte regelmäßige Pflegeroutine.<br />

auch für unsere Haar gelten. Während der Partyzeit wurde<br />

geglättet, geföhnt, gelockt und gestylt, um für jedes Outfit die perfekte Frisur zu<br />

kreieren. Nun braucht auch das Haar eine Pause, um zu regenerieren und wieder<br />

im vollem Glanz zu erstrahlen. Ob Rapunzellanges Haar, wilder Undone-Look<br />

oder einfach nur eine volle, gesunde Mähne - diese guten Haar-Vorsätze<br />

können Sie erfüllen. Das Team vom Friseur Thielemann hilft Ihnen dabei.<br />

Speziell hierfür hat man bei Alcina die Haarpflege-Serie Ganz Schön Lang<br />

entwickelt. Sie erfüllt die Ansprüche langen Haars an intensive und angepasste<br />

Pflege perfekt. Der Name ist bei dieser Pflegeserie Programm. Denn<br />

durch die regelmäßige Anwendung der optimal aufeinander abgestimmten<br />

Produkte bleiben Ihre Haar ganz, schön und auf Dauer lang. Langes Haar ist<br />

oftmals glanzlos und die Längen sind strapaziert, während die Spitzen oft<br />

geschädigt und spröde sind. Weiterhin sind lange Haare nicht selten vielfach<br />

coloriert, was ebenfalls immense Strapazen für das Haar bedeutet.<br />

Durch die Haarpflege mit Ganz Schön Lang von Alcina bekämpfen Sie all<br />

diese Probleme zuverlässig und nachhaltig. Selbstverständlich profitiert<br />

auch gesundes langes Haar von der regelmäßigen Anwendung des Shampoos,<br />

des Conditioners und des 2-Phasen-Sprays, die zusammen das passende<br />

Pflegeprogramm für eine vital aussehende lange Mähne bilden.<br />

Für mehr Glanz, Vitalität und Sprungkraft Langes Haar profitiert gleich mehrfach<br />

durch die Verwendung von Ganz Schön Lang aus dem Hause Alcina. Die Haare erhalten einen gesunden und<br />

natürlichen Glanz, werden dauerhaft geschmeidiger und erhalten ein deutliches Plus an Vitalität und Sprungkraft.<br />

Darüber hinaus reduziert die Haarpflege-Serie die Gefahr von Haarbruch und hilft, angegriffene und strapazierte<br />

Haarstrukturen zu regenerieren. Beginnen Sie die Pflegeroutine mit dem Ganz Schön Lang Shampoo von Alcina<br />

und verwenden Sie anschließend den Conditioner, um die Wirkung noch zu verbessern. Schließen Sie die regelmäßige<br />

Haarpflege mit dem 2-Phasen-Spray ab, von dem Ihre Haare den ultimativen Pflege-Kick erhalten.<br />

RIESA Körnerstr. 1 · Tel. 03525 / 734944 Öffnungszeiten Mo geschlossen · Di-Fr 8-18 Uhr · Sa 8-12 Uhr<br />

STAUCHITZ Güterbahnhofstr. 2 · Tel. 035268 / 82492 Öffnungszeiten Mo geschlossen · Di/Do/Fr 8-12 & 13-18 Uhr ·<br />

Mi 8-12 & 13-17 Uhr · Sa 8-12 Uhr · WWW.FRISEUR-THIELEMANN.DE<br />

Wir verlosen unter allen<br />

Teilnehmern 1 x die Haarpflegeserie<br />

Ganz Schön Lang von Alcina.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH:<br />

Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff<br />

„Friseur Thielemann“ sowie Ihre Kontaktdaten<br />

an: gewinnspiel@elbgefluester.de<br />

oder senden Sie eine Postkarte mit dem<br />

Stichwort „Friseur Thielemann“ an Elbgeflüster,<br />

Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte<br />

eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss:<br />

25.01.23. Der Rechtsweg ist<br />

ausgeschlossen.<br />

14 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


HALLO <strong>2023</strong>!<br />

AUCH <strong>2023</strong> ALS VERLÄSSLICHER<br />

PARTNER AN IHRER SEITE<br />

Begrüße das neue Jahr<br />

vertrauensvoll und ohne<br />

Vorurteile, dann hast<br />

du es schon halb zum<br />

Freunde gewonnen.<br />

NOVALIS<br />

Goethestr. 81<br />

01587 Riesa<br />

✆ (03525) 77 43 13<br />

(03525) 77 43 14<br />

Generalvertretung der Allianz<br />

Enrico Wurst<br />

Mobil (0177) 2 89 39 63<br />

✉ enrico.wurst@allianz.de<br />

Fachmann für Versicherungen,<br />

Bausparen & Investment (BWV)<br />

Immobiliardarlehensvermittler (IHK)<br />

www.enricowurst-allianz.de<br />

Frohes neues<br />

Jahr!<br />

Vertretung der Allianz<br />

Giso Garbe<br />

Versicherungsfachmann (IHK) · Geprüfter<br />

Fachmann für Finanzanlagen und Immobiliardarlehensvermittlung<br />

(IHK)<br />

Großenhainer Str. 57<br />

01662 Meißen<br />

✆ (03521) 73 25 73<br />

(03521) 72 81 70<br />

Generalvertretung der Allianz<br />

Ronny Geidelt<br />

Geprüfter Fachwirt für Versicherungen<br />

und Finanzen (IHK) und geprüfter<br />

Handelsfachwirt (IHK)<br />

Mobil (0176) 34 95 61 65<br />

✉ service@geidelt-allianz.de<br />

www.geidelt-allianz.de<br />

Mobil (0176) 40 44 05 16<br />

✉ giso.garbe@allianz.de<br />

www.allianz-garbe.de<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 15


HALLO <strong>2023</strong>!<br />

Österreich:<br />

Urlaubsbauernhöfe<br />

in Alleinlage für<br />

den unbeschwerten<br />

Winterspaß.<br />

Freiheit<br />

GANZ OHNE GEDRÄNGE<br />

Endlich wieder in alpiner Bergwelt sportlich durchstarten:<br />

Die Vorfreude darauf ist bei vielen Menschen<br />

in der Saison 2021/22 besonders groß. Ausgangspunkt<br />

für zahlreiche winterliche Aktivitäten können Urlaubsbauernhöfe<br />

in Österreich sein. Durch ihre Lage inmitten<br />

der Natur bieten sie eine attraktive Auswahl an Langlaufloipen,<br />

Skitouren, Skipisten, Schneeschuh- und<br />

Wanderwegen direkt ab Hof. Bei der Rückkehr wartet<br />

ein schmackhafter Kräutertee oder ein heißer Punsch.<br />

Das Bankerl am Kachelofen wärmt schnell auf, ein angenehmer<br />

Geruch von Holz und Kräutern macht sich<br />

breit. Auf vielen Bauernhöfen kann man seine Muskeln<br />

auch mit einer Runde Sauna oder Hotpot entspannen.<br />

Und die Gastgeber haben die besten Tipps für ihre Gäste<br />

und bieten für jeden Geschmack das richtige Rahmenprogramm.<br />

Infos, Kataloge zum Download und zum<br />

Bestellen sowie Buchungsmöglichkeiten gibt es unter<br />

WWW.URLAUBAMBAUERNHOF.AT.<br />

Vier sportliche Aktivitäten für eine<br />

"bewegte" Schneeauszeit<br />

1. Langlauf Die Sonne glitzert im Neuschnee, die Luft ist<br />

klirrend kalt: perfektes Wetter für eine Runde Langlauf<br />

auf einer bestens präparierten Loipe. Von den oftmals<br />

idyllisch gelegenen Urlaubsbauernhöfen aus kann man<br />

die winterliche Umgebung auf zwei Brettern erkunden.<br />

Das stärkt die Muskulatur und verbrennt Kalorien. Nach<br />

dem Aktivprogramm hat man sich eine deftige Bauernjause,<br />

österreichisch für Brotzeit, verdient.<br />

16 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®<br />

2. Ski oder Snowboard<br />

Tiefschneefahren durch unberührten<br />

Pulverschnee: Viele Urlaubsbauernhöfe sind dank<br />

ihrer Lage in den schönsten Wintersportgebieten Österreichs<br />

das ideale "Basislager" für ein aufregendes<br />

Pistenabenteuer. Einfach Bretter anschnallen und über<br />

die präparierten Hänge wedeln. Ski oder Snowboard?<br />

Blaue, rote oder schwarze Piste? Das kann jeder Gast<br />

nach eigenem Gusto entscheiden.<br />

3. Skitouren Viele ausgewiesene Aufstiegswege und<br />

Abfahrtshänge sind speziell auf die Bedürfnisse von<br />

Skitourengehern ausgerichtet. Dabei kann man genussvoll<br />

durch die winterliche Landschaft auf Fellskiern aufwärtswandern,<br />

sich zwischendurch an der Aussicht auf<br />

die verschneite Umgebung erfreuen und im Anschluss<br />

eine spritzige Abfahrt zurück zum "Basislager" machen.<br />

4. Eislaufen Auf vielen österreichischen Seen, vom<br />

Burgenland über das Salzburger Land bis hin nach<br />

Vorarlberg, kann man über die spiegelblanke Fläche<br />

eines zugefrorenen Sees gleiten. Oder wie wäre es mit<br />

Eisstockschießen? Auf vielen Seen ist das möglich. Im<br />

Anschluss gibt es dann zum Aufwärmen bei der Bäuerin<br />

einen warmen Punsch. Und die wohlige Stube<br />

lockt auch schon.<br />

Fotos: djd/www.UrlaubamBauernhof.at/Pascal Baronit/Bernd Suppan


HALLO <strong>2023</strong>!<br />

Wir wünschen<br />

Ihnen einen guten<br />

Start ins neue Jahr<br />

<strong>2023</strong>!<br />

Positiv denken<br />

und vor allem<br />

gesund bleiben<br />

mit Ihrem ElbeCenter Meißen<br />

P Mehr<br />

als 430<br />

kostenlose Parkplätze<br />

vorhanden!<br />

Centermanagement · Niederauer Str. 43 · 01662 Meißen · Tel. 03521 / 738697<br />

centermanagement@elbecenter-meissen.de · www.elbecenter-meissen.de<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 17


Happy New Year!<br />

EIN GRUND FÜR GUTE VORSÄTZE?<br />

Ereignisreiche und sehr turbulente<br />

Zeiten begleiten uns<br />

Die Macht des eigenen<br />

Energiepotentials auf<br />

gerade. Verständlich, dass so<br />

die Lebensfreude –<br />

die Tage zwischen Weihnachten<br />

und Neujahr für Ruhe und<br />

ein wenig Entspannung ge-<br />

ein Zusammenspiel<br />

der besonderen Art.<br />

nutzt werden – ja, wir lassen<br />

in der kurzen Zeitspanne zum<br />

Teil die hektischen Aktivitäten hinter uns, das neue<br />

Jahr bewusst begrüßen, so ganz ohne Trubel oder<br />

übermäßiger Geschäftigkeit. Schon länger mache ich<br />

für mich in den ersten Tagen des neuen Jahres auch<br />

keine „Inventur“, ziehe weder Resümee noch schmie-<br />

de ich Pläne. Ungewöhnlich? Vielleicht. Vielleicht<br />

auch nicht. Doch oft ist der Jahresbeginn<br />

auch gleich der Anlass<br />

für gute Vorsätze, frei nach<br />

dem Motto: Jedem Neubeginn<br />

liegt ein Hauch von Zauber inne.<br />

Nehmen Sie den Jahresbeginn<br />

als willkommene Gelegenheit, um<br />

sich jede Menge vorzunehmen?<br />

Schmieden Sie Pläne und beschäf-<br />

tigen Sie sich vermehrt mit „Gute-<br />

Vorsätze“-Gedanken? Was wollen<br />

Sie in den kommenden Tagen,<br />

Wochen oder Monaten ändern, was<br />

wollen Sie für sich erreichen? Fühlen<br />

Sie sich gut dabei oder kommen<br />

vielleicht schon Gedanken auf wie:<br />

„Ob ich es denn dieses Jahr durchhalte?<br />

Werde ich dies oder jenes nun<br />

endlich schaffen?“ Aus meiner Sicht<br />

sage<br />

ich:<br />

KOLUMNE<br />

„Lassen Sie es!“ Denn unbewusst<br />

bauen wir uns dadurch nur noch mehr Druck auf.<br />

Druck durch gute Vorsätze? Setzen Sie sich mit all<br />

den guten Vorsätzen nicht unter Druck, um spätestens<br />

nach vier oder sechs Wochen zu merken: „Oh,<br />

jetzt habe ich doch keinen Bock mehr auf das viel<br />

gerühmte Fitness-Studio oder den Abendkurs, den ich<br />

eigentlich gar nicht bräuchte ...“ oder, oder, oder ... und<br />

damit produzieren wir ungute Gefühle, ein schlechtes<br />

Gewissen, sind mit uns unzufrieden oder werten uns<br />

im schlimmsten Fall als „Versager“ ab.<br />

Ja, es ist einfach so – und dies ist sicher nicht nur<br />

meine Erfahrung. Doch muss das sein? Wenn Sie<br />

allerdings der Typ Frau oder Mann sind, der die Sachen<br />

knallhart durchzieht und es deshalb keine Abweichungen<br />

in jedwede Richtung für Sie gibt, dann<br />

bleiben Sie dabei, dann ist es okay. Jedoch machen<br />

Sie niemals etwas, weil ALLE es so machen und weil<br />

Sie meinen, sonst nicht mitreden zu können, nicht<br />

anerkannt werden oder sogar als nicht normal gelten.<br />

Eine andere Sichtweise. Doch was ist, wenn ein<br />

solches Vorgehen nicht zu Ihnen passt?<br />

Wenn Sie ein anderer Typ sind, mit ganz anderen<br />

Anlagen und Gaben, die Ihnen mit der Geburt mitgegeben<br />

wurden? Deshalb ermuntere ich immer<br />

wieder: Bewahren Sie ihre Eigenständigkeit, frönen<br />

Sie ihrer Individualität. Machen<br />

Sie das, was Ihnen Freude bereitet<br />

und vor allem was zu Ihnen<br />

passt. Ich plädiere eher für den<br />

eigenen, den ganz individuellen<br />

Weg, für das Aufspüren des eigenen<br />

Spielfeldes, der besonderen<br />

Einmaligkeit.<br />

Um ein erfülltes und glückliches<br />

Leben zu leben, ist es wichtig,<br />

auf die eigene innere Stimme zu<br />

hören, sein Potential und sein<br />

ganz spezielles Energiefeld gut<br />

zu kennen.<br />

Sei wundervoll!<br />

Lebe wundervoll!<br />

Herzlichst Ihre<br />

Angelika Gwarys-Körner<br />

WWW.ANGELIKAGWARYSKOERNER.DE<br />

*Dauer ca. eine Stunde - ANZEIGE -<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x ein Potential-Energiekraftfeldanalysen* im Wert von 190 €.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Energiefeld“ sowie Ihre Kontaktdaten an:<br />

gewinnspiel@elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Energiefeld“ an Elbgeflüster, Goethestr.<br />

81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 20.01.23. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

18 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


- ANZEIGE -<br />

Was haben Sie sich<br />

FÜRS NEUE JAHR VORGENOMMEN?<br />

Soll alles so weiter laufen wie bisher? Oder<br />

könnten die einen oder die anderen Dinge<br />

betr. Gesundheit und Lebensstil bzw.<br />

Meisterung des beruflichen und<br />

persönlichen Alltags besser laufen?<br />

Das wichtigste Element ist dabei u. a.<br />

die Entgiftung des Körpers und des<br />

Gehirns! Wenn der Körper übersäuert<br />

ist und sich allerhand Gifte aus der Luft,<br />

durch Pestizide und Insektizide an Obst<br />

und Gemüse, dem Leitungswasser, Haushaltchemie,<br />

Medikamenten, Impfen und mit<br />

Schwermetallen angesammelt haben, stellen sich so<br />

mancherlei Beeinträchtigungen ein. Merken Sie manchmal<br />

oder oft, dass Sie wieder etwas vergessen haben,<br />

schnell gereizt und gestresst sind oder nicht gut vorausschauend<br />

mitdenken können? Dann ist es an der Zeit,<br />

unbedingt etwas dafür zu tun. Ich bin Ihr kompetenter<br />

Ansprechpartner und Experte. Ich biete Ihnen kleine und<br />

große Detox-Behandlungen an. Auf dem Weg zu mehr<br />

Energie und bester Gesundheit zählt jeder Stein, den<br />

Sie aus dem Rucksack nehmen können, für Heilung und<br />

Regeneration. Dafür biete ich u.a. die Infrarotsauna, das<br />

Aqualux-Meerwassersprudelbad mit Sonnenhimmel,<br />

das Elektrolyse-Fußbad, Körperpeeling und -packung,<br />

Trückenbürsten, Gesichtsbehandlungen und energetische<br />

Massagen. Es ist nie zu spät dafür!<br />

Spezialmassage mit Kiefergelenkslockerung Diese<br />

Behandlung wirkt bei nächtlichem Zähneknirschen,<br />

Nacken-, Gelenk- und Muskelbeschwerden sowie Wirbelsäulenproblemen<br />

und regt die Selbstheilungskräfte<br />

an. Bereits nach der ersten Behandlung zeigt sich eine<br />

positive Sofortwirkung. Durch unseren Körper verlaufen<br />

Energieleitbahnen, die oft gestört sind, sei es durch Stress,<br />

Angst, Kummer und Sorgen, Trauma Erlebnissen aus der<br />

Kindheit, aus Unfällen, seelischen und körperlichen Beeinträchtigungen,<br />

Burnout und depressiven Verstimmungen.<br />

Ein verspannter Kiefer geht mit einer verspannten Wirbelsäule<br />

einher. Danach hilft das Elektrolyse-Fußbad bei der<br />

Entgiftung und Entsäuerung des Körpers, was auch die<br />

inneren Entzündungen reduzieren kann. (2 Std., 90 €)<br />

Lassen Sie sich gern dazu beraten.<br />

Ich freue mich auf unseren Termin.<br />

HALLO <strong>2023</strong>!<br />

Tel: 03 525 / 74 14 06<br />

info@rehacentrum-riesa.de<br />

www.@rehacentrum-riesa.de<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 19


ERLEBNIS ELBLAND<br />

- ANZEIGE -<br />

Am 4. Februar<br />

Starker Start<br />

ist Bauchredner<br />

Roy Reinker in<br />

INS JAHR <strong>2023</strong><br />

Oschatz zu Gast.<br />

Mit seiner Show<br />

Juliane Werding Tribute, ein Neujahrskonzert „Hör auf dein<br />

und Buchredner Roy Reinker laden in die<br />

Bauchgefühl“ wird<br />

Stadthalle Thomas-Müntzer-Haus Oschatz ein. er Ihre Lachmuskeln<br />

strapazieren.<br />

Im Thomas-Müntzer-Haus<br />

Oschatz eines Bauch-<br />

startet das kulturedners<br />

ist ganz<br />

relle Jahr <strong>2023</strong> mit schön aufregend.<br />

Denn das Leben<br />

der Juliane Werding<br />

Tribute Show eine Welt ein, in der Puppen das Sagen haben. Für die<br />

Tauchen Sie in<br />

am Sonntag, den Reinker-Familie geht es in den wohlverdienten Urlaub,<br />

8. <strong>Januar</strong> um 16.00 denn der Berg ruft. Erleben Sie die Höhen und Tiefen<br />

Uhr. . „Conny Kra-<br />

eines Wandertrips mit garantiertem Hüttengaudi. Poinmer“,<br />

„Drei Jahre tierte Dialoge gepaart mit Situationskomik und neun<br />

lang“, „Nacht voll unterschiedlichen Charakteren bringen sie zum Gipfel<br />

Schatten“,<br />

„Würfelspiel“<br />

oder „Geh<br />

der guten Laune.<br />

nicht in die Stadt“ Eintrittskarten für die Veranstaltungen erhalten Sie in<br />

sind<br />

unvergess-<br />

der Oschatz-Information (Neumarkt 2, 04758 Oschatz,<br />

liche<br />

Ohrwürmer Tel. 03435 970142) in allen CTS-Vorverkaufsstellen, un-<br />

von Juliane Wer-<br />

ter www.eventim.de sowie an der Tageskasse.<br />

ding. Werding Tribute<br />

ist die einzige<br />

Band in Deutsch-<br />

land,<br />

Österreich<br />

und der Schweiz, die sich den Songs von Juliane Werding<br />

in Konzertform angenommen hat. Die Künstlerin<br />

Sirin und ihre Band nehmen Sie mit auf eine gessliche musikalische Reise voller Emotionen.<br />

Immer aktuell informiert unter WWW.OSCHATZunver-<br />

ERLEBEN.COM, Facebook und Instagram<br />

Altmarkt 17 · 04758 Oschatz<br />

stadthalle@oschatz-erleben.de<br />

Telefon 03435 / 986144<br />

Zum Neujahrskonzert lädt Sie das Team der Oschatzer<br />

Stadthalle am Sonntag, den 29. <strong>Januar</strong> um 16.00<br />

Uhr ein. Was kann es Schöneres geben, als das neue<br />

Jahr mit einem Strauß beschwingter Melodien zu beginnen.<br />

Wir verlosen unter allen<br />

Teilnehmern 1 x 2 Freikarten für das<br />

Neujahrskonzert am 29.01.23 um 16.00 Uhr.<br />

Das Leipziger Symphonieorchester unter der MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine<br />

Leitung von GMD Robbert van Steijn hat bekannte E-Mail mit dem Betreff „Neujahrskonzert Oschatz“ sowie<br />

Walzermelodien und Operettenklänge herausgesucht,<br />

um gemeinsam mit Ihnen das neue Jahr musikalisch<br />

zu feiern, ganz nach dem Motto der Veranstaltung<br />

Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel@elbgefluester.<br />

de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort<br />

„Neujahrskonzert Oschatz“ an Elbgeflüster, Goethestr.<br />

„Bonne Année - Šťastný Nový Rok - Prosit Neujahr!!!“. 81, 01587 Riesa. Bitte Ihre Telefonnummer nicht vergessen.<br />

Einsendeschluss: 22.01.23. Der Rechtsweg ist<br />

Als Solistin wird Sie die aus Hildesheim stammende<br />

ausgeschlossen.<br />

Lana Sophie Westendorf (Sopran) begeistern.


ERLEBNIS ELBLAND<br />

Peter Bause<br />

MAN STIRBT DOCH NICHT IM DRITTEN AKT!<br />

Der vielseitige Schauspieler aus der DDR gewährt am 8. <strong>Januar</strong> um 15.00<br />

Uhr in der Villa Teresa tiefe Einblicke in sein spannendes Leben.<br />

Aus dem Rotschopf ist ein Silberkopf geworden. Das darf auch sein, denn: »Es<br />

war alles sehr rastlos, es war alles sehr schnell! Über sechzig Jahre Beruf, und<br />

nun bin ich achtzig«, schreibt Peter Bause in seinen Erinnerungen. Und schüttet<br />

einen prallvollen Sack schönster Theateranekdoten aus, in denen seine<br />

Kollegen Herwart Grosse, Martin Hellberg, Dietrich Körner, Klaus Piontek, Ekkehard<br />

Schall, Rolf Ludwig auf und hinter der Bühne schier unglaubliche Auftritte<br />

haben. Da wird eine glanzvolle Theaterepoche lebendig. Der vielseitige<br />

Schauspieler hat in zahllosen Theater- und Filmrollen brilliert, hat große und<br />

kleine, komische und tragische Rollen – in einem Spektrum vom »Faust« bis<br />

zum »Milchmann Tevje« – gespielt und jede einzigartig und dem Publikum unvergesslich gemacht. Mit viel Humor<br />

und klugem Understatement schreibt Peter Bause über sein Schauspielerleben.<br />

Weitere Informationen und Karten unter www.kultur-coswig.de und 03523/700786<br />

- ANZEIGE -<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Peter Bause“ sowie Ihre Kontaktdaten an:<br />

gewinnspiel@elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Peter Bause“ an Elbgeflüster, Goethestr.<br />

81, 01587 Riesa. Bitte Ihre Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 05.01.23. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

Cornamusa<br />

WORLD OF PIPE ROCK AND IRISH DANCE<br />

Das schottisch-irische Showhighlight setzt am 3. Februar um<br />

20.00 Uhr in der Stadthalle „stern“ seine Erfolgsgeschichte fort.<br />

World of Pipe Rock and Irish Dance“ entführt sein Publikum nun seit mehreren<br />

Jahren in die großartige Welt des irischen Stepptanzes, gepaart mit dem<br />

mystischen Spirit und Bagpipe-Klängen der schottischen Highlands. Ihre<br />

weltweit einmalige Verbindung von irischer Stepptanzkunst preisgekrönter<br />

Tänzer auf Weltklasseniveau mit einer 7-köpfigen Liveband, sprengt die Ketten<br />

des Standards, ohne die Wurzeln der Tradition zu verlieren.<br />

DIE REISE IN DIE NEUE WELT so lautet das Thema der neuen Show 2022/23,<br />

welche von einem mystischen und zauberhaften Schleier umgeben ist.<br />

Die Zuschauer erleben wie Schotten und Engländer zusammen in Irland<br />

einmarschieren, um neues Land zu erobern. Doch nachdem sich ein englischer<br />

Offizier in die wunderschöne Tochter des irischen Großgrundbesitzers<br />

verliebt, nimmt die Handlung eine unerwartete Wendung. Gemeinsam<br />

beschließen sie mit Freunden nach Amerika auszuwandern, um ein neues<br />

Leben in einer neuen Welt zu beginnen. Jedoch auf dem Weg über das Meer<br />

nach New York und dann weiter nach Oklahoma zum sogenannten „Land<br />

Run“ – Wettbewerb müssen sie mehrere Hürden überwinden.<br />

Weitere Termine: 3. und 4. März in der Coswig, Börse.<br />

Tickets erhältlich in der RIESA INFORMATION und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.<br />

Tickethotline: 03525/ 52 94 22. WWW.SACHSENARENA.DE<br />

22 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®<br />

Wir verlosen unter allen<br />

Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EIN-<br />

FACH: Schicken Sie eine E-Mail mit<br />

dem Betreff „Irish Dance“ sowie Ihre<br />

Kontaktdaten an: gewinnspiel@<br />

elbgefluester.de oder senden Sie<br />

eine Postkarte mit dem Stichwort<br />

„Irish Dance“ an Elbgeflüster, Goethestr.<br />

81, 01587 Riesa. Bitte eine<br />

Telefonnummer nicht vergessen.<br />

Einsendeschluss: 25.01.23. Der<br />

Rechtsweg ist ausgeschlossen.


- ANZEIGE -<br />

Riesenhügel-News<br />

Ob ganz entspannt „einen Trinken gehen“, mit den Kollegen einen<br />

Absacker nach der Schicht oder einen geselligen Mädelsabend –<br />

genau für derartige spontane Abende wird euch die Panama Joe's<br />

Bar & Lounge im Riesenhügel demnächst zur Verfügung stehen.<br />

ERLEBNIS ELBLAND<br />

Ab <strong>Januar</strong> Bier & Brauhausküche 7 Tage die Woche genießen<br />

Für den großen Hunger und vor allem für alle Liebhaber des guten<br />

HammerBräu-Bieres gibt es auch tolle News. An <strong>Januar</strong> gibt<br />

es Leckeres aus der Brauhausküche sowie Frischgezapftes vom<br />

HammerBräu sieben Tage die Woche. Weiterhin steht euch die<br />

Crew vom Riesenhügel für private Feierlichkeiten im Haus sowie<br />

bei euch zu Hause stets zur Verfügung. Ob große Firmenevents,<br />

ein privater Cocktailabend und Buffets aller Art – einfach anrufen,<br />

kulinarische Wünsche durchgeben und um den Rest kümmert sich<br />

die kompetente Crew des Riesenhügels!<br />

Aktuelle News und Forstschritte zum neuen „PJ's“ findet ihr auf Instagram<br />

#panamajoesriesa und #magnetriesa<br />

Magnet Riesa GmbH<br />

Bahnhofstr. 40/42 · 01587 Riesa<br />

Tel. 03525 / 530930<br />

WWW.MAGNET-RIESA.DE<br />

Holzhof Sachse<br />

Kamin & Brennholzhandel<br />

Kaminholz zur sofortigen Verwendung: Restfeuchte unter 20%<br />

Buche und Birke trocken, 25cm oder 50cm<br />

Nadelholz frisch gespalten, 50cm<br />

Rm 150.- €<br />

Srm 100.- €<br />

Buche, Eiche, Birke 30cm, frisch gespalten<br />

Srm 125.- €<br />

Anlieferung in den Lk Riesa, Großenhain, Meißen, Oschatz und Elbe-Elster gegen Kostenerstattung möglich.<br />

Kontakt: Herr Uwe Sachse, 01609 Gröditz, Albert Niethammer Straße 6<br />

Telefon 015 73 - 147 60 83 - Abholung nach Vereinbarung<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 23


ERLEBNIS ELBLAND<br />

Feuerengel<br />

A TRIBUTE TO RAMMSTEIN<br />

Am 11. Februar wird die Remontehalle in<br />

Großenhain ab 20.30 Uhr in Schutt und Asche gelegt.<br />

Cover-Bands gibt es viele, Tribute-Bands nur wenige. Denn was<br />

Feuerengel können, können eben nicht alle: dem Original hochprofessionell<br />

den verdienten Tribut zollen – ohne Wenn und Aber.<br />

Und zwar seit inzwischen mehr als 20 Jahren. Feuerengel haben sich<br />

mit Haut und Haar, Flammenwerfer und Funkenregen ihrem Vorbild<br />

RAMMSTEIN verschrieben.<br />

Eigene Pyrotechniker liefern originalgetreue Effekte (und das nicht<br />

zu knapp), berühmte RAMMSTEIN-Show-Elemente werden in akribischer<br />

Kleinarbeit nachgebaut, Sound, Lichtshow und Bühnenbild<br />

sind zum Verwechseln ähnlich und die sechs Vollblutmusiker unterscheiden<br />

sich – einmal in Action – kaum vom Original.<br />

Tickets sind erhältlich an allen bekannten VVK-Stellen<br />

sowie unter WWW.EVENTIM.DE<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Feuerengel“ sowie Ihre Kontaktdaten an:<br />

gewinnspiel@elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Feuerengel“ an Elbgeflüster, Goethestr.<br />

81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 25.01.23. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

DER BESTE START INS<br />

Reisejahr <strong>2023</strong><br />

Ob nah oder fern, individuell geplant oder Pauschalreise,<br />

Kurztrip oder Weltrumrundung: Zur Reisemesse<br />

Dresden vom 27. bis 29. <strong>Januar</strong> halten Hunderte Aussteller<br />

für jeden den passenden Traumurlaub bereit.<br />

Das Dresdner Messegelände steht komplett im Zeichen<br />

von Urlaub, Abenteuer und Erlebnis, internationale Fernreiseziele<br />

aber auch attraktive Destinationen vor der<br />

Haustür werden präsentiert. Zeit, um auf der Reisemesse<br />

den Jahresurlaub zu planen, schließlich werden hier die<br />

aktuellen Reisetrends vorgestellt - vom Aktivurlaub bis<br />

zur Familienreise, von der Kreuzfahrt bis zum Caravaning.<br />

Aktivurlaub ist besonders gefragt, von der Wanderreise<br />

bis zur Fahrradtour. Ergänzend gibt es auch ein neues<br />

Messespecial, die „ebike-days“ - mit<br />

neuen Modellen vom Pedelec bis<br />

zum Lastenrad und einem Testparcours in Halle 2. Dort<br />

finden sich auch die Anbieter der beliebten Wellnessoder<br />

Kurreisen. Wer variabel und ungezwungen unterwegs<br />

sein möchte, für den sind die Camping+ Caravan<br />

Days in Halle 1 genau das Richtige: Ob Campingbus,<br />

Wohnanhänger oder Reisemobil. Die Messebesucher<br />

können sich von den Neuheiten inspirieren lassen<br />

und die Vielfalt des mobilen Urlaubs entdecken. Die<br />

Messe hat von jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der<br />

Eintritt kostet 10 €, ermäßigt 8 €, am Freitag gibt es eine<br />

Rentnerkarte für 7 €. Kinder unter 15 Jahren haben in<br />

Begleitung Erwachsener freien Eintritt und eine Kinderbetreuung<br />

gibt es auch.<br />

Alle Infos zu Ausstellern und dem Programm unter<br />

WWW.REISEMESSE-DRESDEN.DE<br />

und in der Reisemesse-App.<br />

- ANZEIGE -<br />

24 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine<br />

E-Mail mit dem Betreff „Reisemesse Dresden“ sowie Ihre<br />

Kontaktdaten an: gewinnspiel@elbgefluester.de oder<br />

senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Reisemesse<br />

Dresden“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte<br />

Ihre Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss:<br />

20.01.23. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

Foto: creatyp/Hendrik Meyer


T H E<br />

5<br />

Abbildung zeigt Sonderausstattungen.<br />

Abbildung zeigt Sonderausstattungen.<br />

Abbildung zeigt Sonderausstattungen.<br />

Freude am Fahren<br />

Freude am Fahren<br />

DER BMW 5er. JETZT LEASEN MIT WARTUNGS- UND REPARATUR-<br />

DER BMW 5er. JETZT LEASEN MIT WARTUNGS- UND REPARATUR-<br />

PAKET1 . BESUCHEN SIE UNS ZUM JAHRESSTART AM 21. JANUAR <strong>2023</strong>.<br />

PAKET1 BESUCHEN SIE UNS ZUM JAHRESSTART AM 21. JANUAR <strong>2023</strong>.<br />

Die BMW 5er überzeugen durch wegweisende Konnektivität, kraftvolle Dynamik und ästhetisches Design.<br />

Die Leasen BMW Sie 5er jetzt überzeugen den BMW durch 5er und wegweisende nutzen Sie auf Konnektivität, Wunsch die kraftvolle Vorteile des Dynamik zusätzlichen und ästhetisches Wartungs- Design.<br />

und<br />

Leasen Reparatur-Pakets Sie jetzt den 1 – so BMW sind 5er Sie und stets nutzen sorgenfrei Sie auf in Wunsch einem optimal die Vorteile gewarteten des zusätzlichen Fahrzeug unterwegs. Wartungs- und<br />

Reparatur-Pakets 1 – so sind Sie stets sorgenfrei in einem optimal gewarteten Fahrzeug unterwegs.<br />

BMW<br />

BMW 530i<br />

530i Limousine<br />

Limousine<br />

BMW 530i Limousine<br />

Schwarz,<br />

Schwarz, Sensatec<br />

Sensatec perforiert<br />

perforiert | Canberrabeige<br />

Canberrabeige (SW),<br />

(SW), 8-Gang<br />

8-Gang Steptronic<br />

Steptronic Getriebe,<br />

Getriebe, Alarmanlage<br />

Alarmanlage mit<br />

mit Diebstahlsicherung,<br />

Diebstahlsicherung, BMW<br />

BMW Live<br />

Live Cockpit<br />

Cockpit<br />

Professional,<br />

Professional, Schwarz, Sensatec Durchladesystem,<br />

Durchladesystem, perforiert | Canberrabeige Klimaautomatik<br />

Klimaautomatik (SW), mit<br />

mit erweiterten<br />

erweiterten 8-Gang Steptronic Umfängen,<br />

Umfängen, Getriebe, Park<br />

Park Distance<br />

Distance Alarmanlage Control<br />

Control mit (PDC),<br />

(PDC), Diebstahlsicherung, u.v.m.<br />

u.v.m. BMW Live Cockpit<br />

Professional, Durchladesystem, Klimaautomatik mit erweiterten Umfängen, Park Distance Control (PDC), u.v.m.<br />

Leasingbeispiel<br />

Leasingbeispiel der<br />

der BMW<br />

BMW Bank<br />

Bank GmbH:<br />

GmbH: BMW<br />

BMW 530i<br />

530i Limousine<br />

Limousine<br />

Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH: BMW 530i Limousine<br />

Anschaffungspreis:<br />

Anschaffungspreis:<br />

49.385,00<br />

49.385,00 EUR<br />

EUR<br />

Laufzeit:<br />

Laufzeit:<br />

48<br />

48 Monate<br />

Monate<br />

Gesamtpreis:<br />

Gesamtpreis:<br />

28.752,00<br />

28.752,00 EUR<br />

EUR<br />

Anschaffungspreis:<br />

Leasingsonderzahlung:<br />

Leasingsonderzahlung: 49.385,00 0,00<br />

0,00<br />

EUR<br />

EUR<br />

Laufzeit:<br />

48<br />

48<br />

monatliche<br />

monatliche<br />

48 Monate Gesamtpreis:<br />

28.752,00 EUR<br />

Leasingsonderzahlung:<br />

0,00 EUR<br />

Laufleistung p. a.:<br />

10.000 km 48 Leasingraten monatliche<br />

Laufleistung p. a.:<br />

10.000 km Leasingraten<br />

à:<br />

à:<br />

599,00<br />

599,00<br />

EUR<br />

EUR<br />

Laufleistung p. a.:<br />

10.000 km Leasingraten à:<br />

599,00 EUR<br />

Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; alle Preise inkl. MwSt.; Stand 12 /2022 . Ist der Leasingnehmer Verbraucher, besteht bei außerhalb<br />

von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflich-<br />

Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; alle Preise inkl. MwSt.; Stand 12 /2022 Ist der Leasingnehmer Verbraucher, besteht bei außerhalb<br />

unverbindliches von Geschäftsräumen Leasingbeispiel geschlossenen der BMW Verträgen Bank GmbH, und bei Lilienthalallee Fernabsatzverträgen 26, 80939 nach München; Vertragsschluss alle Preise ein inkl. gesetzliches MwSt.; Stand Widerrufsrecht. 12 /2022 . Ist Nach der Leasingnehmer den Leasingbedingungen Verbraucher, besteht die bei Verpflich-<br />

außer-<br />

Ein<br />

tung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen.<br />

halb tung, von für das Geschäftsräumen Fahrzeug eine geschlossenen Vollkaskoversicherung Verträgen abzuschließen.<br />

und bei Fernabsatzverträgen nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung,<br />

für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen.<br />

Wir vermitteln Leasingverträge ausschließlich an die BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München.<br />

Wir vermitteln Leasingverträge ausschließlich an die BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München.<br />

Wir vermitteln Leasingverträge ausschließlich die BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München.<br />

Zzgl.<br />

Zzgl. 695,00<br />

695,00 EUR<br />

EUR für<br />

für Zulassung,<br />

Zulassung, Transport<br />

Transport und<br />

und Überführung.<br />

Überführung.<br />

Zzgl. 695,00 EUR für Zulassung, Transport und Überführung.<br />

Kraftstoffverbrauch<br />

Kraftstoffverbrauch in<br />

in l/100<br />

l/100 km<br />

km (NEFZ):<br />

(NEFZ): innerorts<br />

innerorts 0,0;<br />

0,0; außerorts<br />

außerorts 0,0<br />

0,0 ; kombiniert<br />

kombiniert 0,0<br />

0,0 ; Kraftstoffverbrauch<br />

Kraftstoffverbrauch in<br />

in l/100<br />

l/100 km<br />

km (WLTP):<br />

(WLTP): kombiniert<br />

kombiniert 6,3<br />

6,3 ;<br />

Kraftstoffverbrauch CO2-Emissionen<br />

CO2-Emissionen kombiniert<br />

kombiniert l/100 km in<br />

in g/km:<br />

g/km: (NEFZ): 0,0<br />

0,0 innerorts (NEFZ);<br />

(NEFZ); 0,0; 143<br />

143 (WLTP);<br />

(WLTP); außerorts Effizienzklasse<br />

Effizienzklasse 0,0 ; kombiniert (NEFZ):<br />

(NEFZ): 0,0 ; Kraftstoffverbrauch +;<br />

+; Leistung:<br />

Leistung: 180<br />

180 kW<br />

kW in (245<br />

(245 l/100 PS);<br />

PS); km Hubraum:<br />

Hubraum: (WLTP): kombiniert 1.998<br />

1.998 cm³;<br />

cm³; 6,3 Kraftstoff:<br />

Kraftstoff:<br />

CO2-Emissionen Benzin<br />

;<br />

Benzin kombiniert in g/km: 0,0 (NEFZ); 143 (WLTP); Effizienzklasse (NEFZ): +; Leistung: 180 kW (245 PS); Hubraum: 1.998 cm³; Kraftstoff:<br />

Offizielle Offizielle Benzin Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Für die Be-<br />

Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in jeweils geltenden Fassung. Für die Bemessung<br />

Offizielle Angaben von Steuern zu Kraftstoffverbrauch und anderen fahrzeugbezogenen und CO2-Emissionen Abgaben, wurden die (auch) nach dem auf den vorgeschriebenen CO2-Ausstoß abstellen, Messverfahren sowie ermittelt ggf. für die und Zwecke entsprechen von fahrzeugspezifischen der VO (EU) 715/2007 Förderungen in jeweils werden geltenden WLTP-Werte Fassung. verwendet. Für die Bemessung<br />

von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet.<br />

Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP.<br />

messung Für seit 01.01.2021 von Steuern neu und typgeprüfte anderen Fahrzeuge fahrzeugbezogenen existieren die Abgaben, offiziellen die Angaben (auch) auf nur den noch CO2-Ausstoß nach WLTP. abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet.<br />

Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP.<br />

1 Optionale<br />

Optionale<br />

weitere<br />

weitere<br />

Leasingvertragsleistung.<br />

Leasingvertragsleistung.<br />

Alle<br />

Alle<br />

erforderlichen<br />

erforderlichen<br />

Inspektionsarbeiten<br />

Inspektionsarbeiten<br />

gemäß<br />

gemäß<br />

Herstellervorgaben.<br />

Herstellervorgaben.<br />

Verschleißreparaturen,<br />

Verschleißreparaturen,<br />

die<br />

die<br />

bei<br />

bei<br />

sachsachund<br />

und<br />

1 vertragsgemäßer<br />

vertragsgemäßer Optionale weitere Fahrzeugnutzung<br />

Fahrzeugnutzung Leasingvertragsleistung. erforderlich<br />

erforderlich Alle werden.<br />

werden. erforderlichen Übernahme<br />

Übernahme Inspektionsarbeiten der<br />

der<br />

Kosten<br />

Kosten<br />

für<br />

für gemäß die<br />

die<br />

Hauptuntersuchung<br />

Hauptuntersuchung Herstellervorgaben. inkl.<br />

inkl. Verschleißreparaturen, Abgasuntersuchung.<br />

Abgasuntersuchung.<br />

Einzelheiten<br />

Einzelheiten<br />

die bei sach- und<br />

vertragsgemäßer ergeben<br />

ergeben<br />

sich<br />

sich<br />

aus<br />

aus<br />

dem<br />

dem Fahrzeugnutzung Leasingantrag.<br />

Leasingantrag. erforderlich werden. Übernahme der Kosten für die Hauptuntersuchung inkl. Abgasuntersuchung. Einzelheiten<br />

ergeben sich aus dem Leasingantrag.<br />

Autohaus Andreas Pulz<br />

Autohaus BMW Vertragshändler<br />

Andreas Pulz<br />

BMW Vertragshändler<br />

Lommatzscher<br />

Lommatzscher Str.<br />

Str.<br />

26<br />

26<br />

Tel.:<br />

Tel.:<br />

03525 03525<br />

5008 5008<br />

0<br />

Lommatzscher 01587<br />

01587<br />

Riesa<br />

Riesa Str. 26<br />

mail: Tel.: mail: 03525 info@bmw-pulz.de<br />

info@bmw-pulz.de<br />

5008 0<br />

01587 Riesa<br />

mail: info@bmw-pulz.de


ERLEBNIS ELBLAND<br />

Musikalischer<br />

START INS NEUE JAHR<br />

Erleben Sie zum Jahresbeginn abwechslungsreiche<br />

Klassik bei den Konzerten „Wiener Blut“ und „Feuer<br />

und Wasser“ der Elbland Philharmonie Sachsen.<br />

Die traditionellen Neujahrskonzerte der Elbland Philharmonie<br />

Sachsen stimmen im Elbtal auf das neue Jahr<br />

<strong>2023</strong> ein. Das Konzertprogramm „Wiener Blut“ erklingt<br />

am Neujahrstag in Großenhain und Riesa sowie am<br />

7. <strong>Januar</strong> in Weinböhla und am 8. <strong>Januar</strong> in Radebeul.<br />

Musiziert werden Ausschnitte aus Wiener Operetten<br />

sowie Melodien von Kálmán, Kreisler, Lehár und der<br />

Walzerfamilie Strauss. Das Sängerpaar Julia Domke<br />

(Sopran) und Edward Lee (Tenor) wird das Publikum<br />

mit beliebten Arien sowie Duetten rund um die Donaumetropole<br />

mit Sicherheit begeistern. Die Moderation<br />

der Neujahrskonzerte übernimmt Patrick Rohbeck, der<br />

die ein oder andere Anekdote über die österreichische<br />

Hauptstadt bereithält. Die musikalische Leitung liegt in<br />

den Händen von Chefdirigent Ekkehard Klemm.<br />

Kurz nach den Neujahrskonzerten <strong>2023</strong> spielt die Elbland<br />

Philharmonie Sachsen das 2. Philharmonische<br />

Konzert am 20. <strong>Januar</strong> in Großenhain sowie am 22.<br />

<strong>Januar</strong> in den Landesbühnen Sachsen Radebeul. Für<br />

dieses Konzert unter dem Titel „Feuer und Wasser“ hat<br />

sich das Orchester die 32jährige ukrainische Gastdirigentin<br />

Nataliia Stets eingeladen. Sie dirigiert Joseph<br />

Haydns festliche 59. Sinfonie A-Dur, die den Beinamen<br />

„Feuer-Sinfonie“ trägt. Im Anschluss wird mit dem 23.<br />

Klavierkonzert A-Dur KV 488<br />

von Wolfgang Amadeus Mozart<br />

eines seiner berühmtesten Instrumentalwerke<br />

aufgeführt. Als<br />

Solistin konnte Mariamna Sherling verpflichtet werden.<br />

Sie war im Jahr 2021 die Preisträgerin des 2. Internationalen<br />

Carl Maria von Weber Klavierwettbewerbs für<br />

Junge Pianisten Dresden. Nach der Pause erklingt Ludwig<br />

van Beethovens 6. Sinfonie, die auch als „Pastorale“<br />

bekannt ist. Darin setzt Beethoven der Natur und dem<br />

Landleben ein musikalisches Denkmal.<br />

Weitere Infos unter WWW.ELBLAND-<br />

PHILHARMONIE-SACHSEN.DE<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern<br />

1 x 2 Freikarten für „Feuer und Wasser“ am 22.01.23,<br />

19.00 Uhr in den Landesbühnen Sachsen Radebeul.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine E-<br />

Mail mit dem Betreff „Feuer und Wasser“ sowie Ihre Kontaktdaten<br />

an: gewinnspiel@elbgefluester.de oder senden<br />

Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Feuer und Wasser“<br />

an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer<br />

nicht vergessen. Einsendeschluss: 17.01.23. Der<br />

Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

WWW.BAECKERBRADE.DE<br />

Unsere Filialen finden Sie in Riesa, Röderau, Nünchritz, Gröditz,<br />

Großenhain, Coswig, Meißen, Lommatzsch und Ostrau.<br />

26 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


- ANZEIGE -<br />

PIPPIN<br />

Die Kunst des Lebens<br />

ERLEBNIS ELBLAND<br />

Buch von<br />

ROGER O. HIRSON<br />

Musik und Gesangstexte von<br />

STEPHEN SCHWARTZ<br />

Foto: Pawel Sosnowski<br />

Neues<br />

FÜRS NEUE JAHR!<br />

Im Anschluss an "Märchen im<br />

Grand-Hotel" am 7.1. können<br />

Sie zu Live-Musik selbst<br />

das Tanzbein schwingen.<br />

Mit einem vielversprechenden Neujahrskonzert, einer<br />

Operetten-Disco und einer Musical-Premiere startet<br />

die Staatsoperette mit Volldampf ins Jahr <strong>2023</strong>.<br />

Mit der Einladung zu einer musikalischen Entdeckungstour<br />

beginnt an der Staatsoperette schwungvoll das<br />

neue Jahr. Vom 1. bis zum 6. <strong>Januar</strong> entführt das Neujahrskonzert<br />

„Vom Broadway in den Wilden Westen“.<br />

Auf dem Programm stehen schmelzende Liebesduette<br />

aus amerikanischen Operetten, Cowboy-Ouvertüren,<br />

Huckleberry-Finn-Melodien und Mississippi-Suiten.<br />

Emmerich Kálmáns „Arizona Lady“ sorgt dazwischen für<br />

die nötige Prise „Sex and Crime“ – und natürlich darf<br />

auch George Gershwins „Porgy and Bess“ nicht fehlen.<br />

Mit einer neuen spannenden Reihe geht es nahtlos<br />

weiter, wenn Operette und Disco verschmelzen und<br />

erstmals am 7. <strong>Januar</strong> die „Discorette“ steigt. Mit Lindy<br />

Hop und Swing, live gespielt von Musiker*innen der<br />

Staatsoperette, kann im Foyer des Theaters getanzt<br />

werden. Für die musikalische Vielfalt sorgt zudem ein<br />

DJ mit coolen Sounds bis in die Morgenstunden.<br />

Zum krönenden Abschluss des <strong>Januar</strong>s hebt sich am 28.<br />

<strong>Januar</strong> der Premierenvorhang für „Pippin – Die Kunst<br />

des Lebens“. Im diesem Pop-Musical von Stephen<br />

Schwartz und Roger O. Hirson legt Prinz Pippin – angelehnt<br />

an den Sohn Karl des Großen – sein Leben in die<br />

Hände einer verheißungsvollen Prinzipalin und deren<br />

illustren Künstlertruppe.<br />

Karten und weitere Informationen unter<br />

WWW.STAATSOPERETTE.DE<br />

Wir verlosen unter allen<br />

Teilnehmern 1 x 2 Freikarten für „Vom Broadway<br />

in den Wilden Westen“ am 06.01.23 um 19.30 Uhr.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine<br />

E-Mail mit dem Betreff „Neujahrskonzert“ sowie Ihre<br />

Kontaktdaten an: gewinnspiel@elbgefluester.de oder<br />

senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Neujahrskonzert“<br />

an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte<br />

eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss:<br />

03.01.23. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

PREMIERE<br />

28. <strong>Januar</strong><br />

<strong>2023</strong><br />

TERMINE<br />

28., 29. und 31. <strong>Januar</strong><br />

1., 25. und 26. Februar<br />

Kraftwerk Mitte 1 | 01067 Dresden | Tickets und Infos:<br />

+49 (0) 351 32042-222 elbgeflüster | www.staatsoperette.de<br />

® JANUAR <strong>2023</strong> 27


ERLEBNIS ELBLAND<br />

Chinesischer Nationalcircus<br />

„LOVE IS STRONGER THAN BLOOD!“<br />

Das Acrobatical mit der Musik von David Bowie und den artistischen Sensationen des Chinesischen<br />

Nationalcircus gastiert am 14. Februar um 20.00 Uhr im Konzertsaal im Kulturpalast.<br />

Treffen sich die deutschen Produzenten Hermjo Klein und Raoul Schoregge, dann verbinden<br />

sich 25 Jahre Riverdance, 30 Jahre Chinesischer Nationalcircus, 35 Jahre Clown<br />

und 55 Jahre Showerfahrung. Auf der Suche nach neuen Präsentationswegen von Shows<br />

hatte das fast zwangsläufig zur Folge, die Visionen einer Menschen- und Kulturverbindenden<br />

Akrobatikshow mit dem einmaligen musikalischen Erbe der Kunstikone David<br />

Bowies zu unterlegen. Das Ergebnis ist CHINA GIRL, eine circensische Theatershow, mit<br />

der sich nun die chinesische Weltklasseakrobatik im neuen Gewand weltweit in die Herzen<br />

des Publikums begibt. Die Handlung ist eine Übertragung von William Shakespeares<br />

Romeo und Julia nach New York City. Ewige Liebe und verhängnisvolle Feindschaft zwischen<br />

heruntergekommenen Hinterhöfen, Garküchen, Ramschläden und Edelrestaurants<br />

von Manhattans Chinatown. Karten gibt es unter WWW.EVENTIM.DE und an allen<br />

bekannten Vorverkaufsstellen.<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Chinesischer Nationalcircus“<br />

sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel@elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte<br />

mit dem Stichwort „Chinesischer Nationalcircus“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte eine<br />

Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 30.01.23. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

Der ultimative Tanzabend<br />

zu live gespielter<br />

Rock- und Popmusik<br />

beginnt am 21.<br />

<strong>Januar</strong> um 19.30 Uhr<br />

im Soziokulturellen<br />

Zentrum Alberttreff<br />

in Großenhain!<br />

Oldies Live<br />

IM SKZ ALBERTTREFF<br />

Oldies Live mit der Oldie Band Meissen und der<br />

Albert-House-Band im SkZ Alberttreff. Vor über<br />

20 Jahren starteten das SkZ Alberttreff und die<br />

Albert-House-Band Tanzabende für die „reifere<br />

Jugend“, bei denen keinerlei Konservenmusik zu<br />

hören war, sondern wo die durchweg tanzbaren<br />

Titel ausschließlich von echten Musikern auf der Bühne gespielt wurden.<br />

An diese Tradition möchte nun auch die Oldies Band Meißen im Alberttreff<br />

anknüpfen. Seit 2017 locken die fünf Bandmitglieder aus dem Landkreis<br />

Meißen das tanzwütige Publikum mit ihrer Titelauswahl auf das<br />

Parkett und können damit nicht nur musikalisch unterhalten, sondern<br />

wecken so manch Erinnerung an die zurückliegende Sturm- und Drangzeit.<br />

Nicht nur in Erinnerungen schwelgen dürften an diesem Abend all<br />

diejenigen, die die Albert-House-Band seit deren Ruhestand schmerzlich<br />

vermisst haben, denn sie machen eine kurze Rentenpause. – Gerade<br />

so lange, um zwei Gast-Tanz-Runden zu drehen.<br />

Die Karten gibt es für 12 € im Vorverkauf und für 15 € an der Abendkasse.<br />

Weitere Informationen unter WWW.SKZ-ALBERTTREFF.DE<br />

Der Livemusikabend wird gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und<br />

den Kulturraum Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge sowie mitfinanziert durch<br />

Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.<br />

Wir verlosen unter allen<br />

Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH:<br />

Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff<br />

„Oldies“ sowie Ihre Kontaktdaten<br />

an: gewinnspiel@elbgefluester.de oder<br />

senden Sie eine Postkarte mit dem<br />

Stichwort „Oldies“ an Elbgeflüster,<br />

Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte Ihre<br />

Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss:<br />

15.01.23. Der Rechtsweg<br />

ist ausgeschlossen.<br />

- ANZEIGE -<br />

28 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


ERLEBNIS ELBLAND<br />

Bergsteigerchor<br />

„KURT SCHLOSSER“ DRESDEN<br />

Der beliebte Chor kommt am 15. <strong>Januar</strong> zum vierten Mal<br />

ins Kulturschloss nach Großenhain.<br />

Ab 15 Uhr erklingen unter Leitung von Chefdirigent Axel<br />

Langmann und Kapellmeister Christian Garbosnik Lieder<br />

der Berge und der Völker, darunter das legendäre „La Montanara“.<br />

Der Dresdner Bergsteigerchor absolviert alljährlich<br />

nahezu 25 Konzerte. In den neun Jahrzehnten seines Bestehens konnte der Männerchor seine musikalische<br />

Visitenkarte in 14 Ländern Europas, Asiens und Amerikas präsentieren. Besonders enge Beziehungen pflegen<br />

die Sänger seit fast 40 Jahren zum Chor „Berglied“ in Sofia. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von den<br />

Männerstimmen des Chores berauschen und in die Gedanken des Alltags verfliegen.<br />

Veranstaltungstipp:<br />

„Woyzeck“ mit den Landesbühnen Sachsen am 29. <strong>Januar</strong> um 17.00 Uhr<br />

Schauspiel von Georg Büchner. Inszenierung Peter Kube<br />

Weitere aktuelle Veranstaltungstermine des Kulturzentrums Großenhain finden Sie unter<br />

WWW.KULTURZENTRUM-GROSSENHAIN.DE<br />

· Karten unter Tel. 03522/505555<br />

- ANZEIGE -<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten für den 15.01.23 um 15.00 Uhr.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Bergsteigerchor“ sowie Ihre Kontaktdaten an:<br />

gewinnspiel@elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Bergsteigerchor“ an Elbgeflüster, Goethestr.<br />

81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 10.01.23. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x zwei Freikarten.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine E-Mail mit<br />

dem Betreff „Ladies Preview“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel@elbgefluester.de<br />

oder senden Sie eine Postkarte mit dem<br />

Stichwort „Ladies Preview“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587<br />

Riesa. Bitte Ihre Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss:<br />

12.02.22. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

Shotgun Wedding<br />

EIN KNALLHARTES TEAM<br />

Am 18. <strong>Januar</strong> zeigt der filmpalast Capitol<br />

Riesa um 19.45 Uhr die erste Ladies Preview<br />

im neuen Jahr – inkl. Begrüßungsgetränk!<br />

Darcy (Jennifer Lopez) und Tom (Josh Duhamel)<br />

wollen ihre liebenswerten, aber sehr eigensinnigen<br />

Familien für die ultimative Hochzeit<br />

zusammenbringen – doch das Paar bekommt<br />

kalte Füße. Und als wäre das nicht schon genug<br />

Bedrohung für die Feier, ist plötzlich das Leben<br />

aller in Gefahr, als die gesamte Partygemeinde<br />

als Geiseln genommen werden.<br />

Tickets sind online und natürlich an der Kinokasse<br />

erhältlich.<br />

Weitere Informationen zum Programm finden<br />

Sie im Internet unter WWW.FILMPALAST.DE<br />

30 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


- ANZEIGE -<br />

Frau Rockester<br />

und Herr von Kleist<br />

Das Theater Meissen startet mit einem<br />

breit gefächerten Programm ins neue Jahr.<br />

13. <strong>Januar</strong>, 19.30 Uhr „Der zerbrochene Krug“<br />

Kleists berühmtes „Lustspiel“ über verschobene (Selbst-) Wahrnehmung,<br />

Korruption und Amtsmissbrauch sprüht vor Wortwitz und abgründigem<br />

Humor und ist ein Fest der Spitzfindigkeiten Das 1808 uraufgeführte<br />

Werk gehört zu den herausragenden Werken der deutschsprachigen Literatur<br />

und diente mehrfach als Opern- und Filmvorlage.<br />

28. <strong>Januar</strong>, 19.30 Uhr Dieser Moment<br />

Miss Rockester und die Elbland Philharmonie Sachsen:<br />

Ein Uraufführungskonzert, in dem sich die Sängerin,<br />

Komponistin und Texterin Silvana Mehnert (bekannt aus<br />

der a-cappella-Band MEDLZ) seit 2012 musikalisch in die<br />

Seele blicken lässt. Für ihr drittes Album wagte sie sich<br />

nun gleich dreifach auf neues Terrain vor: Erstmals hat<br />

sie ein Album mit Orchester eingespielt, erstmals singt<br />

sie ausschließlich auf Deutsch und erstmals ist darauf<br />

ein reines Instrumentalstück von ihr zu hören.<br />

Aktuelle Informationen rund um das gesamte Angebot finden Sie<br />

unter WWW.THEATER-MEISSEN.DE · Hotline: 03521 / 415511<br />

ERLEBNIS ELBLAND<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern<br />

1 x 2 Freikarten für<br />

„Der zerbrochene Krug“ am 13.01.23.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH:<br />

Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff<br />

„Der zerbrochene Krug“ sowie Ihre Kontaktdaten<br />

an: gewinnspiel@elbgefluester.de<br />

oder senden Sie eine Postkarte<br />

mit dem Stichwort „Der zerbrochene<br />

Krug“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587<br />

Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht<br />

vergessen. Einsendeschluss: 08.01.23. Der<br />

Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

Telefon 03525 606670 | frischundlecker@baecker-jung.de | www.bäcker-jung.de


ERLEBNIS ELBLAND<br />

DIE OLSENBANDE<br />

Mächtig gewaltig!<br />

Die gerissenen Gauner machen ab dem 9. Februar<br />

das Boulevardtheater Dresden „unsicher“.<br />

Egon Olsen, gerade einmal wieder aus dem Knast entlassen,<br />

hat einen genialen Plan. Seine Komplizen Benny und Kjeld<br />

warten bereits, doch da beide eher mit Nervosität und Begriffsstutzigkeit,<br />

als mit Talent und Raffinesse gesegnet sind,<br />

findet Egon nur wenig schmeichelhafte Begriffe für sie. Doch Egon im Stich lassen? Kommt nicht in Frage! Also<br />

wird erst einmal der Plan erklärt. Mit einer Flasche Bier – zu Hause bei Kjeld. Dort wartet auch schon dessen Frau<br />

Yvonne. Diese „alberne Henne“, so Egon Olsen, ist auch diesmal wenig begeistert, dass Egon ihren Mann in einen<br />

neuen Coup verwickeln will. Doch der Aussicht auf unermesslichen Reichtum kann auch sie nicht widerstehen.<br />

Und so stürzen sich unsere drei Helden in ein neues Abenteuer! Erklärtes Ziel: Der Tresor von Bang Johansen!<br />

Freuen Sie sich auf eine saukomische Collage aus allen Olsenbanden-Filmen. Ein mächtig gewaltiges Wiedersehen<br />

mit der Olsenbande, Yvonne, Kommissar Jensen, Assistent Holm, dem Dummen Schwein und Dynamit-Harry!<br />

Vorstellungen: Vom 9. bis 26. Februar im Boulevardtheater Dresden · Tickets unter<br />

Tel. 0351/26 35 35 26 und auf WWW.BOULEVARDTHEATER.DE.<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Ehrenkarten für den 09.02.23 um 19.30 Uhr.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Olsenbande“ sowie Ihre Kontaktdaten an:<br />

gewinnspiel@elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Olsenbande“ an Elbgeflüster, Goethestr.<br />

81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 27.01.23. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

„Dresdens Traumfabrik“<br />

Willkommen in der "Traumwelt<br />

von Zora Schwarz und<br />

- ANZEIGE -<br />

ihrem Team", das Jubiläums-<br />

Treten Sie ein zu einer Neuen Show, Neuen Acts und Neuen Künstler! Erleben Sie<br />

Programm im Travestie-Revue-Theater<br />

„Carte Blanche“. von der fantastischen Welt der Travestie und unserer neuen Show „Dresdens<br />

die glamouröse Vielseitigkeit unseres Ensembles und lassen Sie sich verzaubern<br />

Traumfabrik“. Das Carte Blanche ist eine Traumwelt, in der nichts so ist, wie es<br />

scheint. Erleben Sie die einzigartige Kunst der Travestie, der perfekten Illusionen und der magischen Momente.<br />

Unsere atemberaubenden Kostüme sind unser Markenzeichen – legendär mit Millionen von Strasssteinen, Bergen<br />

von Federn und Tonnen von Pailletten. Unsere Travestiekünstler glänzen vor spritzigem Wortwitz und niveauvoller<br />

Comedy, erfrischen den Abend mit frappierend-echten Star-Parodien, knisternde Erotik und leidenschaftlichem<br />

Live Entertainment. Ein Traum wird abermals wahr in Zora´s Welt, dem Carte Blanche, Europas größten und<br />

schönsten Travestie-Revue-Theater. Damit das leibliche Wohl dabei nicht zu kurz kommt, haben Sie die Möglichkeit<br />

an den für Sie reservierten Tischen im Theater zu speisen.<br />

Carte Blanche Theater GmbH · Prießnitzstraße 10 · 01099 Dresden · Mail: info@carte-blanche-dresden.de<br />

Tel. 0351/204720 · Ticketverkauf aktuell geöffnet Montag - Freitag 10 - 17 Uhr<br />

WWW.CARTE-BLANCHE-DRESDEN.DE<br />

32 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern<br />

1 x 2 Freikarten für eine Show nach Wahl.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine<br />

E-Mail mit dem Betreff „Jubiläums-Programm“ sowie Ihre<br />

Kontaktdaten an: gewinnspiel@elbgefluester.de oder<br />

senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Jubiläums-<br />

Programm“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte<br />

Ihre Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss:<br />

15.01.23. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


ERLEBNIS ELBLAND<br />

Wandelmut<br />

Bodo Wartke stellt am 20. <strong>Januar</strong> um 20.00 Uhr<br />

sein neues Klavierkabarett-Programm in<br />

der Stadthalle „stern“ vor.<br />

Poetisch, politisch, persönlich, prägnant! Seit über<br />

20 Jahren steht der Wortakrobat auf der Bühne und<br />

schat es immer noch und immer wieder zu überraschen.<br />

Der Künstler, der sich einen Reim auf alle Ungereimtheiten<br />

des Lebens macht, berührt mit seinen<br />

vertonten Geschichten und lässt auch ernste Töne<br />

nicht aus. In gewohnter Manier bringt er sein Publikum<br />

zum Lachen, zum Nach- und Weiterdenken.<br />

Tickets erhalten Sie in der RIESA INFORMATION sowie<br />

an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Tickethotline:<br />

03525 / 52 94 22. WWW.SACHSENARENA.DE<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Bodo Wartke“ sowie Ihre Kontaktdaten an:<br />

gewinnspiel@elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Bodo Wartke“ an Elbgeflüster, Goethestr.<br />

81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 13.01.23. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

Macht anderen eine Freude und<br />

verschenkt einzigartige Erlebnispakete<br />

in und rund um Dresden!<br />

Zu Weihnachten, zum<br />

Kindergeburtstag, Geburtstag,<br />

zur Hochzeit, zu Weihnachten, zum<br />

Junggesellenabschied, Schulanfang<br />

oder einfach<br />

nur so.<br />

www.dresdner-erlebniswelt.de<br />

Emilienstraße 20 · 01139 Dresden<br />

shop@dresdner-erlebniswelt.de · 0351 87377873<br />

34 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


ERLEBNIS ELBLAND<br />

Joel Brandenstein<br />

Der Songwriter gastiert am 27. Februar um 20 Uhr<br />

im Kulturpalast Dresden.<br />

Eine unverwechselbare Stimme, unterlegt mit handgemachten<br />

Songs aus dem eigenen Kellerstudio: So<br />

startete Joel Brandenstein 2011 seine Musikkarriere.<br />

Mit über 550.000 Fans auf Facebook, 125.000 Instagram-Follower<br />

und insgesamt über 200 Millionen Videoaufrufen<br />

seiner Musikvideos auf YouTube ist der<br />

Singer-Songwriter längst im Zentrum der deutschen<br />

Musikszene angekommen.<br />

2017 gelingt Joel Brandenstein mit seinem Debüt-Album<br />

„Emotionen“ das, wovon viele Künstler nur träumen:<br />

der Direkteinstieg von 0 auf Platz 1 in den deutschen<br />

Album-Charts. Heute steht sein erstes Werk<br />

kurz vor Gold-Status. Der gebürtige Ratinger erzählt in<br />

seinen emotionalen und ehrlichen Texten Geschichten<br />

über gescheiterte Liebe, den Mut, zu träumen und<br />

den Facettenreichtum zwischenmenschlicher Beziehungen.<br />

Er thematisiert Alltägliches, ja Mitten-ausdem-Leben-Gegriffenes,<br />

und hat sich damit direkt in<br />

die Herzen seiner Fans gesungen. Auch live und in Farbe<br />

kann Joel Brandenstein das Publikum mit rauchiger<br />

Stimme, Nahbarkeit und seiner Bühnenpräsenz begeistern,<br />

gar verzaubern: Vier ausverkaufte Tourneen<br />

und rund 50.000 verkaufte Tickets sprechen für sich.<br />

Karten gibt es unter anderem online auf<br />

WWW.KONZERTKASSE-DRESDEN.DE und<br />

unter Tel. 0351/866600.<br />

Wir verlosen unter<br />

allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine E-<br />

Mail mit dem Betreff „Joel Brandenstein“ sowie Ihre Kontaktdaten<br />

an: gewinnspiel@elbgefluester.de oder senden<br />

Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Joel Brandenstein“<br />

an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte Ihre Telefonnummer<br />

nicht vergessen. Einsendeschluss: 30.01.23.<br />

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

Lieferservice<br />

Tel. 03533 / 60 77 04<br />

www.elgüster.de<br />

BESUCHEN SIE UNS!<br />

...IN ELSTERWERDA<br />

Elsterstr. 1b · 04910 Elsterwerda<br />

Montag-Freitag<br />

11.00- 13.30 Uhr<br />

...IN RIESA<br />

IHRE<br />

ÖFFENTLICHE<br />

KANTINE<br />

Lauchhammerstr. 20 · 01591 Riesa<br />

Montag-Freitag<br />

07.30- 13.30 Uhr<br />

mit Frühstück<br />

& Mittagessen<br />

zu günstigen<br />

Preisen!<br />

Lommatzscherstr. 6 · 01587 Riesa<br />

Montag-Freitag elbgeflüster 07.00- 13.00 ® JANUAR Uhr <strong>2023</strong> 35


ERLEBNIS ELBLAND<br />

Die große Schlager Hitparade<br />

FRÜHJAHR <strong>2023</strong><br />

Die große Schlager Hitparade ist zurück! THOMANN Management<br />

präsentiert wieder einmal eine Starbesetzung<br />

der Extraklasse. Mit dabei sind Bernhard<br />

Brink, Alexander Martin, Simone & Charly<br />

Brunner, Tanja Lasch und die MusikApostel.<br />

Seit fast fünf Jahrzehnten mischt Schlager-<br />

Ikone Bernhard Brink das Musikgeschäft<br />

Bernhard Brink<br />

präsentiert zahlreiche<br />

Stars in der<br />

Stadthalle „stern“<br />

am 25. Februar<br />

ab 16.00 Uhr.<br />

nun schon erfolgreich auf. Zudem moderiert er die Sendung<br />

„Schlager des Monats“ im MDR. Der Hit Gigant feiert bei dieser<br />

Tour sein 50-jähriges Bühnenjubiläum. Die Künstlerbesetzung<br />

kann abweichen.<br />

Sichern Sie sich heute noch Ihre besten Plätze für den<br />

25.02.<strong>2023</strong> in Riesa in der Stadhalle Stern – auch als Geschenk<br />

für Ihre Liebsten! Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen<br />

sowie online unter WWW.RESERVIX.DE oder<br />

WWW.EVENTIM.DE erhältlich.<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Schlager Hitparade“ sowie Ihre Kontaktdaten an:<br />

gewinnspiel@elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Schlager Hitparade“ an Elbgeflüster, Goethestr.<br />

81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 30.01.23. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

ROCK THE CIRCUS<br />

Musik für die Augen<br />

Die wilde Show begeistert am 11. Mai um<br />

19.30 Uhr im Alter Schlachthof Dresden nicht<br />

nur Fans harter Rock-Musik.<br />

Atemberaubende Artistik! Legendäre Rock-Songs!<br />

Eine einzigartige Show!<br />

Die pulsierende Energie eines Rockkonzerts verschmolzen<br />

mit der Faszination mitreißender Zirkusartistik,<br />

das ist: „Rock the Circus“.<br />

Songs von AC/DC, Bon Jovi, Guns'n'Roses, Pink Floyd,<br />

Queen, den Red Hot Chili Peppers und vielen mehr!<br />

Die größten Hits der Rock-Geschichte live gespielt<br />

von einer Sechs-köpfigen Rockband sorgen für jede<br />

Menge Gänsehaut-Momente.<br />

Artistische Höchstleistungen internationaler Akrobaten<br />

steigern die Show zu einer neuen Kunstform<br />

– rasant, magisch, kraftvoll, unbändig und wild!<br />

Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen,<br />

im Internet unter WWW.ROCKTHECIRCUS.DE sowie<br />

direkt vom Veranstalter unter Tel. 0365 / 5481830<br />

erhältlich.<br />

36 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®<br />

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine<br />

E-Mail mit dem Betreff „Rock The Circus“ sowie Ihre<br />

Kontaktdaten an: gewinnspiel@elbgefluester.de oder<br />

senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Rock The<br />

Circus“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte<br />

eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss:<br />

30.01.23. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

Fotos: Hagen Grohe


ERLEBNIS ELBLAND<br />

Werkstoffprüfer*(m/w/d)<br />

CHECK UNSEREN STAHL-<br />

als Werkstoffprüfer* prüfst und<br />

misst du metallische Werkstoffe,<br />

Bauteile und Maschinen,<br />

entnimmst Proben unserer<br />

Produkte zur Qualitätskontrolle,<br />

dokumentierst<br />

die Ergebnisse und<br />

wertest sie aus.<br />

Findest du Mängel, dann gehst<br />

du ihnen nach bzw. veranlasst<br />

ensprechende Korrekturen.<br />

Dreieinhalb Jahre lang bilden<br />

wir dich nach deinem Realschulabschluss<br />

dafür aus.<br />

STAHL, DER DEINE<br />

ZUKUNFT TRÄGT!<br />

#feralpiunddu<br />

Elektroniker<br />

Fachrichtung Betriebstechnik *(m/w/d)<br />

MESSEN, PRÜFEN, REGELNdas<br />

tun unsere Anlagen Tag für Tag.<br />

Bewirb dich jetzt!<br />

ESF Elbe-Stahlwerke<br />

Feralpi GmbH<br />

Frau Romy Kahnt<br />

Gröbaer Straße 3<br />

01591 Riesa<br />

MAIL: bewerbung@de.feralpigroup.com<br />

TEL: 03525 749-0<br />

www.feralpiunddu.de<br />

Damit sie störungsfrei laufen,<br />

braucht es Elektroniker*, die sie<br />

überwachen, checken, Fehler beheben<br />

sowie elektronische Systeme<br />

programmieren und konfigurieren.<br />

Das wäre der perfekte Job für<br />

dich? Mit einem guten Realschulabschluss,<br />

Hitze- und<br />

Höhentauglichkeit sowie<br />

Belastbarkeit bist du nach<br />

dreieinhalbjähriger Ausbildung<br />

bei uns dabei.<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 37


LEBENSART<br />

Hören inspiriert<br />

Was Deutschland an Audioinhalten liebt.<br />

Wer hören will, will auch fühlen – und etwas lernen.<br />

Das ist eines der Ergebnisse des Audible Compass<br />

2022, einer Umfrage zum Hörverhalten, die<br />

erstmals in zehn Ländern durchgeführt wurde. Für<br />

jeweils zwei Drittel aller international Befragten<br />

stehen sowohl Unterhaltung als auch Bildung auf<br />

der Beliebtheitsskala ganz oben, wenn es um die<br />

Gründe für den Konsum von Audioinhalten geht.<br />

Audioinhalte als täglicher Begleiter Deutsche<br />

Hörbuchfans sind auch Lesefreunde: 65 Prozent<br />

der Befragten geben an, dass sie so ihrer Leidenschaft<br />

bequem nachgehen können und mehr Bücher<br />

konsumieren. Ein weiterer Pluspunkt, den die<br />

Menschen in Deutschland nannten: Sie können Audioinhalte<br />

sowohl zu Hause (64 Prozent) als auch<br />

unterwegs (49 Prozent) nutzen. In den eigenen vier<br />

Wänden hören die Bundesbürger am liebsten zum<br />

Entspannen - und zum Abschalten beim Einschlafen.<br />

Darüber hinaus ist das Hören beim Autofahren<br />

bei 29 Prozent der Befragten beliebt. Damit sind<br />

Audioinhalte ein alltäglicher Begleiter, auf den<br />

man sich gerne konzentriert. Damit alle Hörbedürfnisse befriedigt werden können, ist ein breites Angebot<br />

gefragt – eine vielfältige Titelauswahl sollte über eine App verfügbar sein. Bei Audible beispielsweise kann<br />

aus einem Angebot von 500.000 Hörbüchern, Hörspielen und Podcasts gewählt werden.<br />

Eine Nation von Krimifans Bei den beliebtesten Hörbuchgenres landen Krimis und Thriller mit 57 Prozent<br />

auf Platz eins vor Science-Fiction und Fantasy mit jeweils 46 Prozent sowie Geschichte mit 37 Prozent. Auch<br />

hier waren Mehrfachantworten möglich. Bei den Frauen rangieren Themen rund um Schlaf und Entspannung<br />

sowie Gesundheit und Wellness noch vor Geschichte. Je ein Viertel der Männer zeigt großes Interesse an<br />

Hörbüchern zu Business und Karriere sowie an Wissenschaft und Technik. Das bei Audible Deutschland im<br />

Jahr 2022 beliebteste Hörbuch ist jedoch kein Krimi, sondern der Titel „Du darfst nicht alles glauben, was Du<br />

denkst. Meine Depression“ – die Biografie von Komiker Kurt Krömer. Bei den beliebtesten Podcast-Rubriken<br />

ist ebenfalls Vielfalt gefragt. An der Spitze stehen hier Comedy vor Geschichte und Wissenschaft. Während<br />

in der Generation der 18- bis 29-Jährigen Comedy klar dominiert, stehen Wissenschaft und Geschichte für<br />

die 60- bis 65-Jährigen an erster und zweiter Stelle. Bei den Original Podcasts, die von Audible produziert<br />

werden, liegt aktuell das Format „Wahre Verbrechen. Der Stern-Crime-Podcast“ in der Hörergunst vorne.<br />

Fotos: djd/Audible/Shutterstock Amble Design/Shutterstock Custom<br />

38 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


Fotos: Xplora Technologies Deutschland GmbH/Telekom/spp-o<br />

Smartwatch<br />

FÜR SCHULKINDER<br />

Wenn sich in der dunklen Jahreszeit der Nachwuchs auf den Weg<br />

zur Schule macht, haben viele Eltern ein mulmiges Gefühl. Doch<br />

werden die Schützlinge langsam groß, wächst auch der Wunsch<br />

nach Selbstständigkeit und Freiraum. Ein sicherer Begleiter, der<br />

auch den Eltern ein gutes Gefühl gibt, kann statt eines ersten Handys<br />

eine Smartwatch für Kinder sein. Denn sie ist sowohl auf die<br />

Bedürfnisse der Kinder als auch auf die der Eltern ausgerichtet.<br />

Und ein hervorragendes Weihnachtsgeschenk ist sie obendrein.<br />

Grundsätzlich gilt: Eltern sollten genau prüfen, welche Funktionen<br />

sie und ihre Kinder tatsächlich benötigen, und alle Einstellungen<br />

der Smartwatch individuell und gemeinsam mit der jeweils<br />

dazugehörigen App vornehmen. Denn eine Kidswatch sollte<br />

vor allem eines – Sicherheit geben und leicht zu bedienen sein.<br />

Die von der Fachzeitschrift „connect“ ausgezeichnete Xplora X5<br />

Play eSIM für Kinder ab sechs Jahren ist beispielsweise ein solches<br />

Modell. Sie ist bei der Telekom (www.telekom.de/kids-watch) direkt<br />

mit dem passenden Tarif erhältlich. Sie verfügt nicht nur über<br />

eine Telefonfunktion, auch Sprachnachrichten und Emojis können<br />

ausgetauscht werden. Die Bedienung erfolgt über selbsterklärende<br />

Symbole auf dem Touchscreen. Und über eine App können Eltern<br />

den Aufenthaltsort des Kindes in Echtzeit sehen.<br />

LEBENSART<br />

Markisen-Rabattaktion vom 01.11.2022 – 28.02.<strong>2023</strong><br />

Bereit für die nächste Sommerbrise – mit heißen Preisen von WAREMA<br />

Lauchhammer Straße 30 · 01591 Riesa<br />

Tel. 03525 / 740298 · E-Mail: info@sonnenschutz-unger.de<br />

www.sonnenschutz-unger.de<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 39


HYLA-HAUSHALTSTIPP<br />

GEH MAL RAUS<br />

an die frische Luft!<br />

Diese Aufforderung kennen wir alle aus unserer<br />

Kindheit und geben diese natürlich auch wieder<br />

an unsere Kinder weiter. Aber was bedeutet<br />

sie eigentlich? Dass es bei uns zuhause<br />

keine frische Luft gibt?<br />

In der Natur herrschen andere Bedingungen: Die Bäume<br />

erzeugen Sauerstoff; der Regen oder auch Nebel,<br />

Schnee und Tau reinigen die Luft und befreien sie<br />

von Abgasen, Pollen oder auch Schadstoffen. Wir alle<br />

kennen dieses unglaublich schöne Gefühl nach einem<br />

Regenschauer oder wenn morgens noch der Tau liegt.<br />

Man möchte am liebsten Stunden stehen und immer<br />

wieder tief einatmen.<br />

Eine neue Studie zeigt aber, dass wir inzwischen über<br />

90% unseres Tages drinnen verbringen – gerade<br />

in Zeiten von Home Office keine Neuigkeit. In unserem<br />

Zuhause wachsen nun aber weder Bäume, noch<br />

regnet es hier. Im Gegenteil: Häuser werden immer<br />

dichter gebaut und lassen kaum noch einen Windzug<br />

ziehen, auch wenn wir alle Fenster zum Lüften öffnen<br />

würden. Selbst wenn wir dadurch genügend Sauerstoff<br />

in unser Zuhause bekommen würden, fehlt nun<br />

aber immer noch der Regen, der unsere Raumluft von<br />

Gasen, Pollen, Schimmelpilzen, Staub oder Schadstoffen<br />

befreit. Diese bleiben nämlich einfach in unserer<br />

Raumluft – da hilft kein Lüften! Wir merken die dicke<br />

Luft recht schnell an unserem Gemütszustand oder<br />

unserer Gesundheit: schlechter Schlaf, gereizte Stimmung,<br />

Konzentrationsschwierigkeiten der Kinder bei<br />

den Hausaufgaben, trockener Husten.<br />

Was würde es für Sie bedeuten, wenn Sie es bei sich<br />

zuhause auch regnen lassen könnten?<br />

Mit dem Hyla ist das möglich: Denn er wäscht unsere<br />

Raumluft einmal durch. Nach dem Lüften einfach<br />

die Fenster schließen und den Raum verlassen. In 35<br />

Minuten saugt sich der Hyla die Raumluft an, presst<br />

sie durch ein Wasserbad und an der Abluft tritt nur<br />

frische saubere Luft, wie nach einem Regenschauer,<br />

wieder heraus. Gerade<br />

in der Pollen- oder flussreinigen oder Heizungen<br />

Erkältungszeit<br />

eine absolute Wohltat.<br />

Kleiner Tipp: Der Hyla<br />

wäscht immer parallel die<br />

Raumluft, auch wenn Sie<br />

ihn zum Staubsaugen, zum<br />

Fleckenreinigen, zum Ab-<br />

auspusten verwenden möchten.<br />

Noch ein kleiner Tipp: Auch<br />

Inhalieren ist mit dem Hyla möglich.<br />

Füllen Sie dazu einfach warmen Kamillentee,<br />

Urmeersalz (WWW.SANDRAKLEINSTUECK.COM)<br />

oder nach Belieben ätherische Öle (z. B. Thymian oder<br />

Eukalyptus) in die Wasserwanne.<br />

Sie wollen mehr über die faszinierende Hyla-Welt<br />

erfahren? Sandra Kleinstück führt Ihnen gerne den<br />

Allrounder vor und nennt alle günstigen Anschaffungskosten<br />

(Finanzierung oder Leasing). Einfach einen<br />

Termin unter 0172/3512732 vereinbaren und endlich<br />

die frische Luft auch zuhause genießen.<br />

Kontakt: 0172/3512732 oder<br />

SANDRA.HEALTHY_FROG<br />

- ANZEIGE -<br />

40 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


DAMIT IM ERNSTFALL<br />

die Handgriffe sitzen<br />

Schneeketten: Übung und leicht montierbare<br />

Modelle erleichtern das Aufziehen.<br />

Die Montage<br />

einer Schneekette<br />

sollte man vor der<br />

Abreise einmal<br />

im Warmen geübt<br />

haben, von Vorteil<br />

ist es zudem, auf<br />

leicht montierbare<br />

Modelle zu<br />

setzen.<br />

Das Wetter zeigt sich auch in Mitteleuropa von Jahr zu Jahr<br />

extremer, die Jahreszeiten haben sich deutlich verändert.<br />

Für Autofahrer heißt das: Sie müssen sich öfter als bisher<br />

auf herausfordernde Straßenverhältnisse einstellen.<br />

Gerade in alpinen Regionen kann ein Wetterumschwung<br />

aus heiterem Himmel für Schneemassen sorgen. Deshalb<br />

sollte man in diesen Gegenden immer Schneeketten<br />

dabeihaben. Auf vielen Strecken sind sie bei winterlichen<br />

Straßenbedingungen sogar vorgeschrieben, Verstöße werden<br />

mit hohen Bußgeldern geahndet. Schneeketten sind aber nur<br />

dann nützlich, wenn man sie auch aufziehen kann.<br />

Denn dieser Vorgang geschieht häufig unter widrigen Bedingungen und bei<br />

frostigen Temperaturen. Entsprechend gut sollten die dafür notwendigen<br />

Handgriffe sitzen, das Aufziehen sollte man mindestens einmal geübt haben.<br />

Einfacher wird es, wenn man beim Kauf einer Schneekette auf leicht montierbare<br />

Modelle setzt. Die Click2Go von RUD beispielsweise wird mit wenigen<br />

Handgriffen an der Außenseite des Rads mit einem Klick angebracht. Beim<br />

Anfahren zieht sie sich selbst aufs Rad. Genauso lässt sie sich auch wieder<br />

demontieren. Mehr Infos gibt es unter WWW.RUD.COM.<br />

LEBENSART<br />

Der Blickfang für<br />

Ihr Zuhause - moderne<br />

Türen im Loft-Design.<br />

Diese und viele weitere schöne<br />

Wohnideen finden Sie in<br />

unserer Ausstellung!<br />

Ab 3. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong> haben wir<br />

wieder geöffnet und freuen<br />

uns auf Ihren Besuch.<br />

Ihr Team der ELG Holz<br />

in Großenhain<br />

Öffnungszeiten:<br />

Mo - Fr 7.30 - 17.30 Uhr<br />

www.elgholz24.de<br />

www.elgholz-grossenhain.de<br />

Carl-Mariavon-Weber-Allee<br />

75<br />

01558 Großenhain<br />

Telefon. 0 35 22 5 22 70<br />

E-Mail. info@elgholz-grossenhain.de<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 41


LEBENSART<br />

Röte, Trockenheit<br />

und Co.<br />

Was die Haut über unser Innenleben verrät<br />

Die Haut ist unsere wichtigste Schnittstelle zur Außenwelt.<br />

Welche Faktoren unser größtes Organ beeinflussen und was<br />

das über unser Innenleben verrät, weiß Kanne Brottrunk, das<br />

deutsche Traditionsunternehmen hinter dem Kanne Bio Brottrunk.<br />

Im Winter ist die Haut stark schwankenden Temperaturen ausgesetzt.<br />

Das führt zu starker Reizung und Austrocknung. Im<br />

Sommer kann ein Übermaß an UV-Strahlung zu chronischen<br />

Hautschäden oder sogar Hautkrebs führen. Auch Zigaretten<br />

oder schädliche Abgase beeinflussen, da sie eine angemessene<br />

Durchblutung verhindern können. Alle vier bis sechs<br />

Wochen erneuern sich die obersten Hautschichten komplett.<br />

Diesen Prozess beeinflusst auch unsere Ernährung. Die Haut<br />

reagiert dabei unterschiedlich auf die verschiedenen Inhaltsstoffe<br />

unserer Nahrung. Beispielsweise lassen Milchprodukte<br />

sowie zuckerhaltige Lebensmittel mit einem hohen glykämischen<br />

Index den Blutzuckerspiegel schnell in die Höhe steigen.<br />

Das befeuert die Insulinausschüttung und fördert wiederum<br />

Entzündungen der Talgdrüsen und damit auch Pickel. Der Konsum<br />

von Alkohol führt dazu, dass dem Körper Wasser entzogen<br />

wird und die Zellen, die für die Entgiftung zuständig sind,<br />

zerstört werden. Die Folge: eine blasse und trockene Haut.<br />

Physische und psychische Gesundheit<br />

Irritationen wie Neurodermitis, Psoriasis und Nesselsucht<br />

können gefördert werden, wenn es der Seele nicht gutgeht.<br />

Umgekehrt können sich chronische Hauterkrankungen negativ<br />

auf die Psyche auswirken. Eine starke Blässe weist auf<br />

eine mögliche Blutarmut hin. Ursächlich dafür können unter<br />

anderem Eisenmangel, Erkrankungen des Knochenmarks oder<br />

der Nieren sowie Blutungen sein. Möglicherweise steckt hinter<br />

einem fahlen Teint aber auch ein niedriger Blutdruck oder eine<br />

Infektion wie z. B. eine Erkältung. Auch Stoffwechselstörungen<br />

wie eine Schilddrüsenunterfunktion oder Diabetes können<br />

Hintergrund einer auffällig bleichen Haut sein. Studien der<br />

europäischen Akademie für Dermatologie und Venerologie<br />

zeigen außerdem, dass Menschen mit Hautproblemen häufig<br />

auch eine veränderte Darmflora und Darmbarriere aufweisen.<br />

Für einen strahlenden Teint hilft es, nicht zu rauchen, wenig<br />

Alkohol und viel Wasser zu trinken sowie auf Gemüse, Obst,<br />

Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte, ungesättigte pflanzliche Öle<br />

und Nüsse zurückzugreifen. Aufgrund der engen Verknüpfung<br />

von Haut und Darmflora können auch Milchsäurebakterien<br />

helfen, das innere und äußere Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen.<br />

Rotes Fleisch, Zucker und stark verarbeitete<br />

Lebensmittel wie Fast Food gilt es eher zu vermeiden.<br />

Fotos: pexels.com/akz-o<br />

42 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


Foto: djd/Schickling Grill<br />

Wintergrillen<br />

AUF DIE BEQUEME ART<br />

Robuste Grilltische aus Edelstahl erweitern<br />

die Zubereitungs- und Ablageflächen.<br />

Viele Grillfreunde haben das Winterbrutzeln für sich<br />

entdeckt. Nötig dazu ist ein wetterfester Edelstahlgrill,<br />

ein gut geschützter Standort, eine ausreichende Beleuchtung<br />

und das richtige Grillgut. In der kalten Jahreszeit<br />

benötigt der Magen etwas Warmes und Herzhaftes.<br />

Besonders gut eignen sich deshalb Süßkartoffeln<br />

oder ein Knoblauchbrot. Wer Fleisch mag, kann in der<br />

kalten Jahreszeit auf deftige Genüsse wie ein leckeres<br />

Rumpsteak oder ein saftiges Bifteki mit Fetakäse setzen.<br />

Außerdem ist alles, was gut indirekt gegrillt werden<br />

kann, für das Wintergrillen geeignet. Als Beilage bieten<br />

sich duftende Bratäpfel an.<br />

Alle wichtigen Gegenstände und Zutaten in greifbarer<br />

Nähe Für das Gelingen jedes Grillevents ist auch das<br />

Zubehör entscheidend. Mit einem soliden Grilltisch aus<br />

Edelstahl beispielsweise lässt sich die Arbeits- und Ablagefläche<br />

deutlich erweitern, im Gegensatz zu einem<br />

improvisierten Beistelltisch bietet er mit Schränken und<br />

Schubladen zudem ausreichend Platz zur Lagerung und<br />

zum Verstauen des sonstigen Grillzubehörs. Für den<br />

Grillmeister oder die Grillmeisterin rücken auf diese<br />

Weise alle wichtigen Gegenstände in greifbare Nähe,<br />

schließlich müssen Gewürze, Soßen, Olivenöl, frische<br />

Kräuter und vor allem das Grillgut selbst irgendwo deponiert<br />

werden. Wer für das Brutzeln zuständig ist, kann die<br />

gesamte Zubereitung am Grilltisch erledigen, der Gang in<br />

die Küche wird überflüssig. Auf dem Grilltisch kann man<br />

die Zutaten zurechtschneiden oder dem Fleisch mit einer<br />

delikaten Marinade den letzten Feinschliff verleihen.<br />

Grilltische können bequem transportiert werden Die<br />

Outdoor-Grilltische aus Edelstahl vom norddeutschen<br />

Hersteller Schickling etwa sind dank hochwertiger Verarbeitung<br />

robust, wetterfest und deshalb sehr langlebig.<br />

Angeboten werden sie unter dem Namen "Small<br />

Buddy" in einer kompakten und als "Big Buddy" in einer<br />

deutlich größeren Variante. Mehr Informationen gibt es<br />

unter www.schickling-grill.de/grilltische. Der kompakte<br />

Grilltisch verfügt über 60 Zentimeter Arbeitsfläche in<br />

der Breite, 55 Zentimeter in der Tiefe und eine Höhe von<br />

rund 95 Zentimetern. Die größere Variante weist mit 117<br />

Zentimetern vor allem mehr Breite auf und ist mit 85<br />

Kilogramm auch deutlich schwerer, in der Ausstattung<br />

unterscheiden sich die Tische ebenfalls. Vier Lenkrollen<br />

und stabile Seitengriffe sorgen bei den Grilltischen dafür,<br />

dass sie problemlos transportiert werden können.<br />

Für die Pflege der Edelstahltische ist ein spezielles Pflegespray<br />

ausreichend.<br />

LEBENSART<br />

Wetten das ... Wir günstiger sind als Sie denken.<br />

Vergleichen Sie, es lohnt sich!<br />

Unsere Preisgarantie<br />

Bei gleicher Ausstattung und gleicher Dienstleistung garantieren wir Ihnen<br />

den günstigen Preis. Sollte das mal nicht der Fall sein, gewähren wir Ihnen<br />

10% Extra auf die Preisdifferenz.<br />

✔ Kreative Planungen durch langjährig erfahrene Küchenplaner<br />

✔ Ihre Küche zum vereinbarten Liefertermin,<br />

durch eigene Monteure montiert<br />

✔ Ihre Küche garantiert mit Geräten (über 300 lagernd verfügbar)<br />

✔ Wasser- und Geräteanschlüsse inklusive<br />

persönliche planungstermine mögl. nach tel. absprache oder unter info@kueche-aktiv-sachsen.de<br />

Gutschein für Topf-Set<br />

bei Kauf einer Küche<br />

ab 4000 Euro<br />

Gegen Vorlage des Coupons<br />

01067 Dresden<br />

Bremer Str. 57<br />

Telefon (03 51) 48 41 72 60<br />

www.kueche-aktiv-dresden.de<br />

01594 Seerhausen bei Riesa<br />

direkt an der B6<br />

Telefon (03 52 68) 865–0<br />

www.kueche-aktiv-seerhausen.de<br />

01640 Coswig bei DD<br />

Kötitzer Str. 2/Ecke Dresdner Str.<br />

Telefon (0 35 23) 77 40 80<br />

www.kueche-aktiv-coswig.de<br />

Auswahl. Planung. Markenküche.<br />

www.kueche-aktiv-sachsen.de<br />

seit 1991<br />

Öffnungszeiten:<br />

Mo.–Fr. 10.00–19.00 Uhr<br />

Sa. 10.00–14.00 Uhr<br />

...über<br />

70x<br />

in Deutschland<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 43


INTERVIEW<br />

„Deutschland ist Weltmeister<br />

im Vorbereiten<br />

– aber nur bis zum Ende<br />

der Vorrunde.“<br />

Der Satiriker Urban Priol lässt das vergangene Jahr<br />

Revue passieren und wagt einen Blick nach vorne.<br />

elbgeflüster ® : Das schwierige Jahr 2022 haben wir<br />

bald geschat. Gibt es noch Hoffnung für die Menschheit?<br />

Urban Priol: Wie Dieter-Thomas Heck schon sagte:<br />

Es gibt immer die Hoffnung, es gibt immer ein Lied.<br />

elbgeflüster ® : Haben Sie gute Vorsätze, die Sie sich<br />

für <strong>2023</strong> vorgenommen haben? Urban Priol: Oh ja, die<br />

habe ich jedes Jahr! Bis zum 5. <strong>Januar</strong> halten sie auch<br />

meistens durch, meine starken Vorsätze.<br />

elbgeflüster ® : Der sächsische Ministerpräsident Michael<br />

Kretschmer hat sich vor kurzem öffentlich für<br />

seine Corona-Politik entschuldigt, da viele Maßnahmen<br />

nicht notwendig waren. Wie bewerten Sie die Corona-<br />

Politik? Urban Priol: Zu Beginn, als das Corona-Virus<br />

noch Neuland war, konnte ich manche der rigorosen<br />

Maßnahmen nachvollziehen und mittragen. Danach lief<br />

leider vieles aus dem Ruder. Immerhin hat sich Euer<br />

Kretschmer entschuldigt. Darauf warte ich bei unserem<br />

bayerischen Corona-Titan Markus Söder, der mit seiner<br />

irrlichternden Pandemie-Politik unter anderem viele<br />

Kulturbetriebe und Künstler an den Rand des Abgrunds<br />

getrieben hat, heute noch vergeblich. Und Jens Spahn …<br />

ach … da müssen wir nicht drüber reden.<br />

elbgeflüster ® : Michael Herbig klagt in einem Interview,<br />

dass die Gefahr, die humoristische rote Linie, zu<br />

überschreiten, immer größer wird – Stichwort „Cancel<br />

Culture“. Spüren Sie das auch? Urban Priol: Existiert<br />

die Cancel Culture überhaupt in dem beschworenen<br />

Ausmaß? Wo beginnt die humoristische rote Linie?<br />

Monty Python hätte dazu gleich einen rabenschwarzen<br />

Sketch gemacht. Auch ich habe den Culture-Cancel-Club-Anhängern<br />

Raum für eine kleine Nummer<br />

freigegendert. Also: Einschränken tue ich mich nicht.<br />

elbgeflüster ® : Aktivisten der „Letzte Generation“-Bewegung<br />

gehen radikalere Wege, um Aufmerksamkeit<br />

für ein wichtiges Thema zu erzeugen. Ist Ihrer Meinung<br />

nach Vandalismus das geeignete Mittel, um politische<br />

Ziele zu erreichen? Urban Priol: Das sei dahingestellt,<br />

aber dass sich in Bezug auf Klimaschutz etwas ändern<br />

muss, steht außer Frage. Die dringlichen Appelle ver-<br />

44 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®<br />

hallen seit einem halben Jahrhundert, so alt wurde<br />

der Bericht des Club of Rome in diesem Jahr. Ich kann<br />

verstehen, dass die Jugend, die um ihre Zukunft gebracht<br />

wird, protestiert. Radikal ist in erster Linie mal<br />

das Klima. Und manche schwachsinnigen Parolen von<br />

Alexander „Dodo“ Dobrindt.<br />

elbgeflüster ® : In den ersten zehn Monaten dieses Jahres<br />

haben knapp 20.000 Menschen mehr in Deutschland<br />

Zuflucht gesucht als in den beiden Jahren 2015<br />

und 2016 zusammen. Ist Deutschland auf die Flüchtlingsströme<br />

diesmal besser vorbereitet? Urban Priol:<br />

Wenn unser Land etwas wirklich saugut kann, dann,<br />

auf etwas vorbereitet sein, das haben wir bei Corona<br />

schon schön gesehen. Da sind wir wahre Weltmeister.<br />

Also zumindest bis zum Ende der Vorrunde.<br />

elbgeflüster ® : Das kommende Jahr wird besser, weil…<br />

Urban Priol: …wir hoffentlich die Schlagzeile lesen<br />

werden: „Putin auf der Flucht“.<br />

elbgeflüster ® : Schenken Sie uns zum Abschluss bitte<br />

noch eine Lebensweisheit. Urban Priol: Gelassen bleiben.<br />

Leben und leben lassen.<br />

Wir verlosen unter allen<br />

Teilnehmern 1 x seine CD „Im Fluss“.<br />

MITMACHEN IST DENKBAR EINFACH: Schicken Sie eine<br />

E-Mail mit dem Betreff „Urban Priol“ sowie Ihre Kontaktdaten<br />

an: gewinnspiel@elbgefluester.de oder senden<br />

Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Urban Priol“ an<br />

Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer<br />

nicht vergessen. Einsendeschluss: 25.01.23.<br />

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

Foto: Maichael Palm


Tecline<br />

Freie KFZ - Werkstatt<br />

Karosserie- & Fahrzeugbau<br />

Tecline<br />

LEBENSART<br />

Freie KFZ - Werkstatt · Karosserie- & Fahrzeugbau<br />

Riesa<br />

Wir sorgen<br />

für maximalen<br />

Durchblick!<br />

2010<br />

2020<br />

10<br />

10years<br />

Du weisst, wozu<br />

ein Schraubenschlüssel<br />

da ist und<br />

Spannung kennst<br />

du nicht nur vom<br />

Überraschungsei?<br />

DANN BEWIRB<br />

DICH JETZT!<br />

DEIN DIREKTER<br />

DRAHT ZU MEHR<br />

DURCHBLICK:<br />

03525 7767875<br />

WIR SUCHEN:<br />

Kfz-Mechaniker/<br />

Mechatroniker<br />

WIR KÖNNEN<br />

VIEL MEHR ALS NUR<br />

SCHEIBEN WECHSELN!<br />

Wir können auch Scheibentönung,<br />

Folierung, Innen- &<br />

Außenaufbereitung sowie<br />

Steinschlagreparatur.<br />

Gutenbergstraße 1 · 01587 Riesa · info@tecline-riesa.de · www.tecline-riesa.de · TeclineRiesa<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 45


MEDIABOX<br />

Games-Tipp<br />

Streaming-Tipp<br />

WORLD WAR Z:<br />

ATRAH<br />

Erobere die<br />

Vatikanstadt in<br />

einer epischen<br />

Schlacht in<br />

Rom zurück<br />

und verbünde<br />

dich mit Überlebenden<br />

auf<br />

der verschneiten<br />

russischen Halbinsel Kamtschatka in brandneuen<br />

Story-Missionen. Spielt als neue und altbekannte<br />

Charaktere, während ihr den Kampf gegen die Untoten<br />

mit einem neuen, brutalen Nahkampf-System<br />

aufnehmt, und erledigt die Untoten mit einzigartigen<br />

Moves, Spezialschlägen und einer Zweihand-<br />

Kampftechnik mit Sicheln und Hackbeilen. Wehrt<br />

euch gegen neue Monster aus der Welt der Untoten,<br />

darunter Schwärme von fleischfressenden Ratten,<br />

die in eurem Team das totale Chaos auslösen.<br />

PLATTFORM: PS5 · ERSCHEINUNGSTERMIN: 24. JANUAR<br />

MEDIMAX-PREIS: 39,99 € · FSK: 18<br />

TE LS O U<br />

ÜBERLEBENSKAMPF IN DEN VERWÜSTETEN USA<br />

OPERATION FORTUNE<br />

BLACK ADAM<br />

Fast 5.000 Jahre<br />

nachdem er die<br />

unvorstellbaren<br />

Kräfte der ägyptischen<br />

Götter verliehen<br />

bekommen<br />

hat - fast ebenso<br />

lang musste er in<br />

Gefangenschaft<br />

verbringen -<br />

wurde Black Adam<br />

(Dwayne Johnson)<br />

aus seinem<br />

irdischen Kerker<br />

befreit. Jetzt ist er<br />

fest entschlossen, die Welt von heute seine ganz<br />

eigene Art der Rache spüren zu lassen.<br />

MEDIMAX-PREIS: DVD 13,99 €/BLU-RAY 15,99 €<br />

ERSCHEINUNGSTERMIN: 19. JANUAR<br />

FSK: 12 · GENRE: FANTASY/ACTION<br />

Die Zivilisation ist zerstört, die letzten Menschen kämpfen ums Überleben:<br />

Vor 20 Jahren hat ein mutierter Cordyceps-Pilz die Katastrophe<br />

ausgelöst. Wenn ein Mensch seine Sporen einatmet, verwandelt<br />

der Parasit seinen Wirt in eine willenlose, aggressive Kreatur. Die<br />

wenigen Überlebenden wohnen überwiegend in totalitären Quarantänezonen.<br />

Der hartgesottene Joel soll die 14-jährige Ellie aus einer von ihnen schmuggeln. Von ihr könnte<br />

die Zukunft der ganzen Menschheit abhängen: Sie hat die Infektion überstanden, ohne sich zu<br />

verwandeln. Ist sie der Schlüssel für eine Heilung? AB 16. JANUAR BEI SKY · GENRE: FANTASY<br />

Kino-Tipp<br />

Der MI6-Agent Orson Fortune wird damit beauftragt, einen äußerst brisanten Waffendeal aufzuklären, doch dabei<br />

bleibt es nicht. Dieser Waffendeal ist äußerst gefährlich und könnte die Welt in den Abgrund stürzen, schließlich<br />

sind die Waffen mit einer neuen Technik ausgestattet. So ganz nebenbei<br />

muss er die Menschheit also vor der Bedrohung durch eine neue Waffentechnologie<br />

retten. Rekrutiert von einem globalen Geheimdienst-Bündnis<br />

von Großbritannien, Australien, Neuseeland, Kanada und den USA, muss er<br />

zusammen mit der CIA-High-Tech-Expertin Sarah Fidel den reichen Waffenhändler<br />

Greg Simmonds aufspüren und ihn davor bewahren, die Welt ins<br />

Chaos zu stürzen. Als Ablenkungsmanöver soll dabei niemand Geringeres als<br />

Hollywoodstar Danny Francesco dienen, der so ganz nebenbei auch als einer<br />

der besten Agenten der Welt gilt. GENRE: THRILLER/ACTION · START: 5. JANUAR<br />

DVD-/Blu-Ray-Neuerscheinung<br />

Alle Angaben zu Veröffentlichungsterminen ohne Gewähr!<br />

46 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


Buch-Empfehlung<br />

JULI ZEH · SIMON URBAN<br />

Zwischen Welten<br />

Zwanzig Jahre sind vergangen:<br />

Als sich Stefan und<br />

Theresa zufällig in Hamburg<br />

über den Weg laufen,<br />

endet ihr erstes Wiedersehen<br />

in einem Desaster. Zu<br />

Studienzeiten waren sie<br />

wie eine Familie füreinander,<br />

heute sind kaum noch<br />

Gemeinsamkeiten übrig.<br />

Stefan hat Karriere bei<br />

Deutschlands größter Wochenzeitung<br />

BOTE gemacht,<br />

Theresa den Bauernhof ihres Vaters in Brandenburg<br />

übernommen. Aus den unterschiedlichen Lebensentwürfen<br />

sind gegensätzliche Haltungen geworden.<br />

Stefan versucht bei seiner Zeitung, durch engagierte<br />

journalistische Projekte den Klimawandel zu bekämpfen.<br />

Theresa steht mit ihrem Bio-Milchhof vor Herausforderungen,<br />

die sie an den Rand ihrer Kraft bringen. .<br />

VERLAG: LUCHTERHAND LITERATURVERLAG<br />

PREIS: CA. 24 € · ERSCHEINUNGSTERMIN: 25. JANUAR<br />

SAM SMITH<br />

GLORIA<br />

Nach dem weltweiten<br />

Erfolg der unaufhaltsamen<br />

Single<br />

Unholy mit Pop-Diva<br />

Kim Petras wird Sam<br />

Smith sein viertes<br />

Studioalbum Gloria<br />

veröffentlichen. Die<br />

13 Tracks umfassende<br />

Platte wird Sams bisher<br />

kühnstes Statement sein und folgt auf einen<br />

unbestreitbaren Erfolgslauf mit der Leadsingle<br />

des Albums. Mehrfach mit Platin, GRAMMY, BRIT,<br />

Golden Globe und Academy Award ausgezeichnet,<br />

kann Sam Smith auf eine Reihe bemerkenswerter<br />

Erfolge zurückblicken. Mit Gloria will er auf dem<br />

Erfolg des von Kritikern gefeierten Vorgängers<br />

Love Goes aus dem Jahr 2020 aufbauen.<br />

LABEL: CAPITOL (UNIVERSAL MUSIC)<br />

MEDIMAX-PREIS: 17,99 €<br />

ERSCHEINUNGSTERMIN: 27. JANUAR<br />

MEDIABOX<br />

Musik-Tipp<br />

•<br />

•<br />

•<br />

•<br />

•<br />

•<br />

•<br />

•<br />

•<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 47


LEBENSART<br />

Badrenovierung<br />

LEICHT GEMACHT<br />

Fliesen nicht herausreißen, sondern<br />

mit Speziallack überstreichen.<br />

Grüne, blaue oder gelbe Fliesen mit grellen, auffälligen Blumenmustern<br />

und vergilbten Fugenstreifen – so sieht es aus,<br />

das dringend renovierungsbedürftige Original-70er-Jahre-<br />

Bad. Die Fliesen herausreißen und neu verfliesen ist teuer,<br />

aufwendig und mit viel Staub und Schmutz verbunden. Stattdessen<br />

kann man die Fliesen mit einem speziellen Fliesenlack<br />

überstreichen. Die Umsetzung ist einfach und wesentlich<br />

günstiger. Anleitungen und notwendige Materialien findet<br />

man etwa unter WWW.ADLER-LACKE.COM.<br />

In sechs Schritten gelingt die Renovierung: 1. Abkleben und<br />

Abmontieren. 2. Fliesen und Fugen gründlich reinigen. 3. Fliesenlack,<br />

etwa den 2K-PU-Multilack von Adler, anrühren. 4.<br />

Erster Anstrich. 5. Zwischenschleifen und zweiter Anstrich. 6.<br />

Fliesenfarbe aushärten lassen.<br />

Vor dem Start der eigentlichen Arbeit sollte man unbedingt<br />

Meißen Nossener Straße 38 03521/452077<br />

passende Schutzbekleidung anziehen: Atemschutzmaske,<br />

Krematorium Durchwahl 453139<br />

einscheibige Schutzbrille und Multi-Flex-Handschuhe.<br />

Nossen Bahnhofstraße 15 035242/71006<br />

Nach der Arbeit darf man sich am Anblick strahlend weißer<br />

Weinböhla Hauptstraße 15 035243/32963<br />

Fliesen und eines schön sanierten Badezimmers erfreuen.<br />

Großenhain Neumarkt 15 03522/509101<br />

Riesa Stendaler Straße 20 03525/737330<br />

Radebeul Meißner Straße 134 0351/8951917<br />

Städtisches Bestattungswesen Meißen GmbH<br />

Städtisches Bestattungswesen Meißen GmbH<br />

Städtisches Bestattungswesen Meißen GmbH<br />

Fotos: djd/ADLER-Werk<br />

Meißen Nossener Straße 38 03521/452077<br />

Krematorium Durchwahl 453139<br />

Meißen Nossen Nossener Bahnhofstraße Straße 1538 035242/71006<br />

03521/452077<br />

Weinböhla Krematorium Durchwahl Hauptstraße 15 035243/32963 453139<br />

Nossen Großenhain Bahnhofstraße Neumarkt 15 15 035242/71006<br />

03522/509101<br />

Weinböhla Riesa Hauptstraße Stendaler Straße 15 20 03525/737330<br />

035243/32963<br />

Großenhain Radebeul Neumarkt Meißner Straße 15 134 0351/8951917<br />

03522/509101<br />

Riesa Stendaler Straße 20 03525/737330<br />

Radebeul Meißner Straße 134 0351/8951917<br />

Krematorium …die Bestattungsgemeinschaft<br />

Ach, war doch<br />

nur heiße Luft mit<br />

der Werbung. Ich<br />

probiere es erneut.<br />

Krematorium …die Bestattungsgemeinschaft<br />

Krematorium …die Bestattungsgemeinschaft<br />

48 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


Ihre Sterne IM JANUAR <strong>2023</strong><br />

Widder (21.03. – 20.04.)<br />

Löwe (23.07. – 23.08.)<br />

LIEBE Romantik steht weniger<br />

LIEBE<br />

Löwen sind in einer groß-<br />

auf der Tagesordnung, als Ihnen lieb wäre.<br />

Dafür müssen Sie sich mit Alltagsproblemchen<br />

artigen Stimmung und sollten<br />

sich nicht wundern, wenn man<br />

rumschlagen. Lassen Sie sich nicht die Laune Ihnen zu Füßen liegt. Sie sind einfach mit einer<br />

verderben, das renkt sich wieder ein. BERUF/<br />

GELD Informationen, die Sie vom Chef erhalten,<br />

magischen Ausstrahlung gesegnet! BERUF/<br />

GELD Sie sind in Plauderlaune und das ist ja<br />

sollten Sie nicht im Großraumbüro verkünden. an und für sich auch schön, passen Sie aber<br />

Das könnte ein schlechtes Licht auf Sie werfen auf, dass Sie damit den Kollegen nicht auf<br />

und Sie würden sich unter Umständen eine die Nerven gehen, wenn diese Wichtiges zu<br />

tolle Chance verbauen. GESUNDHEIT Wer unter erledigen haben. GESUNDHEIT Sie dürfen sich<br />

unreiner Haut leidet, sollte seine Ernährungsgewohnheiten<br />

unter die Lupe nehmen. Trinken Sie<br />

mal wieder so richtig auspowern, denn im Moment<br />

verfügen Sie über scheinbar grenzenlose<br />

ausreichend? Bekommen Sie genug Vitamine Energiereserven. Es spricht nichts gegen ein<br />

und Mineralstoffe? Auf die Schnelle kann eine anstrengendes Training!<br />

reinigende Maske helfen.<br />

Stier (21.04. – 20.05.)<br />

Jungfrau (24.08. – 23.09.)<br />

LIEBE<br />

Singles müssen unter Um-<br />

ständen feststellen, dass jemand, den<br />

Sie toll finden, eher eine große mer ist. Sie sollten wissen, wann es besser ist,<br />

Luftnum-<br />

sich zurückzuziehen. BERUF/GELD Wenn Sie<br />

Kollegen versprochen haben, eine bestimmte<br />

Aufgabe zu übernehmen, sollten Sie sich daran<br />

auch unbedingt halten, sonst ist Ärger vorprogrammiert!<br />

Finanziell geht es endlich wieder<br />

aufwärts. GESUNDHEIT Lassen Sie Alkohol,<br />

Kaffee und Nikotin jetzt besser links liegen. Das<br />

macht Sie nur müde und trägt dazu bei, dass<br />

Sie sich schlapp und unwohl fühlen.<br />

Zwillinge<br />

(21.05. – 21.06.)<br />

LIEBE Sie machen es dem Partner gerade nicht<br />

leicht, denn was Sie eben noch toll fanden,<br />

nervt Sie jetzt schon wieder. Woher soll der<br />

Liebste da noch wissen, woran er ist? BERUF/<br />

GELD Sie haben eine beeindruckende Reserve<br />

angespart. Zeit um über langfristige Investitionsmöglichkeiten<br />

nachzudenken. Nehmen<br />

Sie sich dafür ausreichend Zeit und treffen Sie<br />

keine spontanen Entscheidungen. GESUNDHEIT<br />

Die innere Mitte ist Ihnen momentan verloren<br />

gegangen. Sanfte Entspannungsmethoden wie<br />

Yoga oder Tai Chi können helfen, das Gleichgewicht<br />

wiederzufinden und zur Ruhe zu kommen.<br />

Krebs (22.06. – 22.07.)<br />

LIEBE Gut möglich, dass<br />

eine Meinungsverschiedenheit aus der genheit auf einmal wieder für Schwierigkeiten<br />

Vergansorgt.<br />

Da helfen nur Gespräche und Verständnis<br />

für die Position des anderen. Dann lässt<br />

sich das Problem vielleicht endgültig aus der<br />

Welt schaffen. BERUF/GELD Wenn den Kollegen<br />

eine Laus über die Leber gelaufen ist, sollten<br />

Sie sich nicht die Laune verderben lassen.<br />

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Aufgaben! GE-<br />

SUNDHEIT Eine Massage vom Fachmann kann<br />

Wunder wirken. Dabei entspannt sich nicht nur<br />

die Muskulatur, sondern auch der Geist findet<br />

Ruhe und Erholung.<br />

LIEBE<br />

Wenn Ihnen etwas auf dem<br />

Herzen liegt, sollten Sie das ansprechen,<br />

denn von allein wird sich<br />

nichts an den momentanen Zuständen<br />

ändern. Fassen Sie sich also ein Herz!<br />

BERUF/GELD Im Beruf steht nun eine stressige<br />

Phase ins Haus, aber keine Angst: Wie so<br />

oft gelingt es Ihnen unter Druck, die besten<br />

Ergebnisse zu produzieren und all Ihr Fachwissen<br />

abzurufen. GESUNDHEIT Gönnen Sie<br />

sich entspannte Stunden mit Freunden und<br />

der Familie, das hilft Ihnen nun am besten,<br />

den Stress im Job hinter sich zu lassen und<br />

zu entspannen. Da ist es auch nicht schlimm,<br />

wenn Sie mal nicht ganz so viel Sport treiben.<br />

Waage (24.09. – 23.10.)<br />

LIEBE Sie machen die Dinge mal<br />

wieder komplizierter, als sie sind.<br />

Das gilt für Liierte und Singles<br />

gleichermaßen. Fragen Sie sich mal, wo genau<br />

momentan eigentlich Ihr Problem liegt. BE-<br />

RUF/GELD Finanziell sieht es gerade richtig gut<br />

aus, daher dürfen Sie sich nun den ein oder<br />

anderen Wunsch erfüllen. Im Job geht alles<br />

wieder seinen gewohnten Gang. GESUNDHEIT<br />

Sportliche Höchstleistungen sind nun nicht<br />

zu erwarten, aber darum geht es ja auch gar<br />

nicht. Schon ein ausgedehnter Spaziergang<br />

am Abend kann helfen, sich im eigenen Körper<br />

wohlzufühlen.<br />

Skorpion<br />

(24.10 – 22.11.)<br />

LIEBE Sie und Ihr Partner verstehen sich besser<br />

denn je, und da sollte es sie nicht verwundern,<br />

wenn das Thema „Gemeinsame Zukunft“ sich<br />

nun mehr oder weniger aufdrängt. BERUF/<br />

GELD Wenn es am Arbeitsplatz etwas entspannter<br />

zugeht, sollten Sie diese Phase nutzen, um<br />

Kontakte aus der Vergangenheit zu pflegen.<br />

Davon könnten Sie schon bald profitieren. GE-<br />

SUNDHEIT Rückenschmerzen können Ihnen zu<br />

schaffen machen. Beugen Sie am besten vor,<br />

indem Sie immer wieder ein paar Dehnübungen<br />

einbauen und die Sitzposition verändern.<br />

Schütze (23.11. – 21.12.)<br />

LIEBE Schützen sollten nicht enttäuscht<br />

sein, wenn in Sachen Flirts und neue<br />

Bekanntschaften jetzt Flaute herrscht. Es kommen<br />

auch wieder bessere Zeiten, wahrscheinlich<br />

sogar schneller, als Sie denken! BERUF/<br />

GELD Wenn man Sie um Rat und Unterstützung<br />

bittet, sollten Sie dem nachkommen. Wahrscheinlich<br />

werden Sie selbst bald auf die Hilfe<br />

von Kollegen angewiesen sein! GESUNDHEIT<br />

Wer keine Lust auf Sport oder Ausgehen hat,<br />

der darf sich nun ruhig mal zuhause einigeln.<br />

Mit einem guten Film oder einem spannenden<br />

Buch wird ein gemütlicher Abend draus!<br />

Steinbock<br />

(22.12. – 20.01)<br />

LIEBE Liierte langweilen sich nun<br />

mitunter ein wenig in der schaft, deshalb sollten Sie die Bezie-<br />

Partnerhung<br />

aber nicht gleich grundsätzlich in Frage<br />

stellen. Wie wäre es mit einem kleinen Wochenendtrip<br />

mit Ihrem Schatz? BERUF/GELD<br />

Keine Angst vor neuen Aufgaben! Geben Sie<br />

sich selbst Zeit, sich an diese zu gewöhnen,<br />

mit ein bisschen Routine geht das bald fast<br />

von allein! GESUNDHEIT Nehmen Sie sich<br />

regelmäßig Zeit für Ausdauertraining, ansonsten<br />

geht Ihnen bald im wahrsten Sinne<br />

des Wortes die Puste aus. Eine halbe Stunde<br />

Laufen reicht für den Anfang.<br />

Wassermann<br />

(21.01 – 19.02)<br />

LIEBE Singles sollten sich beim Flirten<br />

nicht unter Druck setzen oder verstellen.<br />

Bleiben Sie einfach Sie selbst, davon haben<br />

Sie mehr, als wenn Sie sich betont cool oder<br />

unnahbar geben! BERUF/GELD Wahrscheinlich<br />

müssen Sie ein bisschen mehr Zeit einplanen,<br />

weil Ihnen die Arbeit nicht so leicht von der<br />

Hand geht wie sonst. Deshalb sollten Sie aber<br />

nicht so hart mit sich ins Gericht gehen. GE-<br />

SUNDHEIT Wer schnell ein paar Kilos verlieren<br />

will, der sollte nun auf Intervalltraining setzen.<br />

Dabei kommen sie ordentlich ins Schwitzen<br />

und beanspruchen alle großen Muskelpartien.<br />

Fische (20.02. – 20.03)<br />

LIEBE Singles dürfen sich freuen,<br />

denn Ihnen steht eine aufregende<br />

Begegnung ins Haus. Allerdings ten Sie nichts überstürzen, auch wenn Ihr Ge-<br />

sollgenüber<br />

Ihnen noch so gut gefällt. Gehen Sie die<br />

Sache langsam an! BERUF/GELD Was Shopping<br />

angeht, sollten Sie sich etwas zurückhalten. Wer<br />

die Kreditkarte trotzdem zum Glühen bringt, darf<br />

sich nicht wundern, wenn er bald auf die Reserven<br />

zurückgreifen muss. GESUNDHEIT Nehmen<br />

Sie sich ausreichend Zeit, um Mahlzeiten frisch<br />

zuzubereiten. Das schmeckt nicht nur besser als<br />

Fertigessen, sondern versorgt Sie ganz nebenbei<br />

mit einer großen Portion Vitamine.<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 49<br />

HOROSKOP


KALENDER<br />

Termin<br />

Kalender<br />

FÜR DEN LANDKREIS MEISSEN & OSCHATZ<br />

Sie haben eine Veranstaltung, Ausstellung<br />

oder anderen wissenswerte Termine?<br />

Schicken Sie uns Ihre Daten per E-Mail an<br />

TERMINE@ELBGEFLUESTER.DE<br />

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.<br />

Alle Angaben ohne Gewähr.<br />

bis 16.04.<strong>2023</strong> | „Alles rollt! Murmel,<br />

Ball & Co.“ Sonderausstellung, Öffnungszeiten<br />

Tel. 03523/66450, www.<br />

karrasburg.de Wo? Karrasburg Museum<br />

Coswig, Karrasstr. 4, 01640 Coswig<br />

Sonntag, 1. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

13 Uhr | Vom Keller<br />

bis zum Dach<br />

Sonderführung in<br />

verborgene Winkel<br />

des einstigen<br />

Jagd- und Lustschlosses Augusts des<br />

Starken, www.schloss-moritzburg.de<br />

Wo? Schloss Moritzburg<br />

16 Uhr | Die große Johann Strauss<br />

Revue Das Wiener-Walzer-Orchester,<br />

Solisten und ein Ballett entführen Sie<br />

in die Welt des Walzerkönigs Johann<br />

Strauss, www.kulturhaus-torgau.de Wo?<br />

Kulturhaus Torgau, Rosa-Luxemburg-<br />

Platz 16<br />

17 Uhr | Harold und Maude Komödie<br />

von Colin Higgins, Tel. 0351/89540, www.<br />

dresden-theater.de Wo? Landesbühnen<br />

Sachsen, Meißner Str. 152, Radebeul<br />

19.30 Uhr | Wiener Blut Neujahrskonzert<br />

der Elbland Philharmonie Sachsen,<br />

Tel. 03525/529422, www.sachsenarena.<br />

de Wo? Stadthalle „stern“, Großenhainer<br />

Str. 43, Riesa<br />

Montag, 2. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

14 Uhr | Himmelsburg & Fürstenpracht<br />

Kombiangebot Domführung · Führung<br />

Albrechtsburg Meissen, www.dom-zumeissen.de<br />

Wo? Dom zu Meißen<br />

Dienstag, 3. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

14 Uhr | Himmelsburg & Fürstenpracht<br />

Kombiangebot Domführung ·<br />

Führung Albrechtsburg Meissen, Tel.<br />

03521/452490, www.dom-zu-meissen.de<br />

Wo? Dom zu Meißen<br />

Mittwoch, 4. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

14 Uhr | Himmelsburg & Fürstenpracht<br />

Kombiangebot Domführung ·<br />

Führung Albrechtsburg Meissen, Tel.<br />

03521/452490, www.dom-zu-meissen.de<br />

Wo? Dom zu Meißen<br />

Donnerstag, 5. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

14 Uhr | Himmelsburg<br />

&<br />

Fürstenpracht<br />

Kombiangebot<br />

Domführung ·<br />

Führung Albrechtsburg Meissen, Tel.<br />

03521/452490, www.dom-zu-meissen.de<br />

Wo? Dom zu Meißen<br />

19.30 Uhr | The Kraut Ein Marlene<br />

Dietrich-Abend, Tel. 0351/89540, www.<br />

dresden-theater.de Wo? Landesbühnen<br />

Sachsen, Meißner Str. 152, Radebeul<br />

Freitag, 6. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

14 Uhr | Himmelsburg & Fürstenpracht<br />

Kombiangebot Domführung ·<br />

Führung Albrechtsburg Meissen, Tel.<br />

03521/452490, www.dom-zu-meissen.de<br />

Wo? Dom zu Meißen<br />

14 Uhr | Seniorentanz mit der Titan-<br />

Diskothek, Anmeldung erforderlich<br />

unter Tel. 03522/502569, www.skzalberttreff.de<br />

Wo? SkZ Alberttreff, Am<br />

Marstall 1, Großenhain<br />

19.30 Uhr | Woyzeck<br />

Drama von<br />

Georg Büchner,<br />

Tel. 0351/89540,<br />

www.dresdentheater.de<br />

Wo? Landesbühnen Sachsen,<br />

Meißner Str. 152, Radebeul<br />

20 Uhr | Himmelsbeobachtung an den<br />

Fernrohren Die Faszination des echten<br />

Sternhimmels, Tel. 0351/8305905, www.<br />

sternwarte-radebeul.de Wo? Volkssternwarte<br />

„Adolph Diesterweg“, Auf<br />

den Ebenbergen 10a, Radebeul<br />

20 Uhr | The Best Of Black Gospel<br />

· Mission Hope Tour Konzert, Tel.<br />

03435/986144, www.oschatz-erleben.<br />

com Wo? Stadthalle „Thomas-Müntzer-<br />

Haus“, Altmarkt 17, Oschatz<br />

Samstag, 7. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

11/14 Uhr | Auf den Spuren von<br />

Aschenbrödel Außenführung · Entdecken<br />

Sie die Drehorte des Märchenfilms<br />

während eines geführten Spaziergangs<br />

und erfahren Sie Wissenswertes und<br />

Anekdoten, www.schloss-moritzburg.de<br />

Wo? Schloss Moritzburg<br />

11 Uhr | „Eine<br />

große Leidenschaft<br />

- 10 Jahre<br />

Chris Antemann<br />

für MEISSEN“<br />

Führung durch die Sonderausstellung,<br />

Tel. 03521/468206, www.erlebnisweltmeissen.com<br />

Wo? Erlebniswelt Haus<br />

MEISSEN, Talstr. 9<br />

50 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


14 Uhr | Himmelsburg & Fürstenpracht Kombiangebot<br />

Domführung · Führung Albrechtsburg Meissen, Tel.<br />

03521/452490, www.dom-zu-meissen.de Wo? Dom zu Meißen<br />

16 Uhr | SuperEnduro WM Riesa Grand Prix of Germany<br />

Indoor Enduro Weltmeisterschaft, Tel. 03525/529422, www.<br />

sachsenarena.de Wo? SACHSENarena Riesa, Am Sportzentrum<br />

5<br />

17 Uhr | Reiseshow „Rund um den Globus“ „Der lange Weg<br />

nach Tibet – 13.000 km zu Fuß und ohne Geld“ mit Stefan<br />

Meurisch, www.oschatz-erleben.com Wo? „das O“ im O-<br />

Schatz-Park, Am Stadtbad 1, Oschatz<br />

18 Uhr | Wiener Blut Neujahrskonzert der Elbland Philharmonie<br />

Sachsen, Tel. 035243/56000, www.zentralgasthof.com<br />

Wo? Zentralgasthof Weinböhla, Kirchplatz 2<br />

19 Uhr | Black Holes Planetariumsprogramm<br />

mit visuell atemberaubenden<br />

dreidimensionalen<br />

Effekten, Bildern und Animationen,<br />

Tel. 0351/8305905, www.sternwarteradebeul.de<br />

Wo? Volkssternwarte „Adolph Diesterweg“, Auf<br />

den Ebenbergen 10a, Radebeul<br />

19.30 Uhr | Poesie der Resonanz Tanzprojekt von Natalie<br />

Wagner, Tel. 0351/89540, www.dresden-theater.de Wo?<br />

Landesbühnen Sachsen, Meißner Str. 152, Radebeul<br />

Sonntag, 8. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

11/14 Uhr | Aschenbrödel Historisches Tischtheater mit<br />

einer Inszenierung auf einer tischgroßen Bühne für Kinder<br />

ab 6 Jahren, Tel. 035207/8730, www.schloss-moritzburg.de<br />

Wo? Schloss Moritzburg<br />

15/19 Uhr | Wiener Blut Neujahrskonzert der Elbland Philharmonie<br />

Sachsen, Tel. 0351/89540, www.dresden-theater.de<br />

Wo? Landesbühnen Sachsen, Meißner Str. 152, Radebeul<br />

16 Uhr | KulturParkett „Juliane Werding Tribute Show“, Tel.<br />

03435/986144, www.oschatz-erleben.com Wo? Stadthalle<br />

„Thomas-Müntzer-Haus“, Altmarkt 17, Oschatz<br />

16 Uhr | Peter Bause: Man stirbt doch nicht im dritten Akt!<br />

Lesung, Tel. 03523/700186, www.boerse-coswig.de Wo? Villa<br />

Teresa, Kötitzer Str. 30, Coswig<br />

Montag, 9. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

17.30 Uhr | Schachtreff für alle Altersgruppen mit Sergej<br />

Schmidt, Tel. 03522/502569, www.skz-alberttreff.de Wo? SkZ<br />

Alberttreff, Am Marstall 1, Großenhain<br />

<br />

<br />

<br />

Musikalischer<br />

Jahresauftakt<br />

Wiener Blut<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

Weihnachtsoratorium<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

Feuer und Wasser<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

Bach & Beethoven<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

Dieser Moment<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

Die vier Jahreszeiten


KALENDER<br />

18 Uhr | Zeichenzirkel für Erwachsene<br />

mit Cornelia Fischer, Tel. 03522/502569,<br />

www.skz-alberttreff.de Wo? SkZ Alberttreff,<br />

Am Marstall 1, Großenhain<br />

Dienstag, 10. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

19 Uhr | Klöppelzirkel<br />

mit Erika<br />

Ullmann, Tel.<br />

03522/502569,<br />

www.skz-alberttreff.de<br />

Wo? SkZ Alberttreff, Am Marstall<br />

1, Großenhain<br />

Mittwoch, 11. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

19.30 Uhr | „Namibia, Botswana & Simbabwe<br />

– Von der Namibwüste bis zu<br />

den Victoriafällen“ Multimedia-Vortrag<br />

mit Günter Sicker, Tel. 03522/502569,<br />

www.skz-alberttreff.de Wo? SkZ Alberttreff,<br />

Am Marstall 1, Großenhain<br />

Donnerstag, 12. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

14 Uhr | Tanz-Kaffee für Junggebliebene<br />

Schwingen Sie das Tanzbein mit<br />

DJ Hans Zorn, Tel. 03435/986144, www.<br />

oschatz-erleben.com Wo? Stadthalle<br />

„Thomas-Müntzer-Haus“, Altmarkt 17,<br />

Oschatz<br />

19.30 Uhr | Der zerbrochne Krug<br />

Lustspiel von Heinrich von Kleist<br />

mit den Landesbühnen Sachsen, Tel.<br />

03521/41550, www.theater-meissen.de<br />

Wo? Theater Meißen, Theaterplatz 15<br />

19.30 Uhr | Premiere: Superhero(es)<br />

Choreografische Werkstatt der Tanzcompagnie,<br />

Tel. 0351/89540, www.<br />

dresden-theater.de Wo? Landesbühnen<br />

Sachsen, Meißner Str. 152, Radebeul<br />

20 Uhr | Forced to Mode Konzert · A<br />

Tribute to Depeche Mode, www.kulturhaus-torgau.de<br />

Wo? Kulturhaus Torgau,<br />

Rosa-Luxemburg-Platz 16<br />

20 Uhr | Himmelsbeobachtung an den<br />

Fernrohren Die Faszination des echten<br />

Sternhimmels, Tel. 0351/8305905, www.<br />

sternwarte-radebeul.de Wo? Volkssternwarte<br />

„Adolph Diesterweg“, Auf<br />

den Ebenbergen 10a, Radebeul<br />

Samstag, 14. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

11/14 Uhr | Auf den Spuren von<br />

Aschenbrödel Außenführung · Entdecken<br />

Sie die Drehorte des Märchenfilms<br />

während eines geführten Spaziergangs<br />

und erfahren Sie Wissenswertes und<br />

Anekdoten, www.schloss-moritzburg.de<br />

Wo? Schloss Moritzburg<br />

19 Uhr | Weinkrimidinner: Tot ist Tot<br />

Mysteriöser Kriminalfall inklusive<br />

3-Gänge-Menü von Claudia Kumpfe, Tel.<br />

03521/41550, www.theater-meissen.de<br />

Wo? Sächsische Winzergenossenschaft<br />

Meißen, Bennoweg 9<br />

19 Uhr | Neujahrsball Beswingt<br />

ins neue Jahr mit der Bigband „Die<br />

Synkopenmuffel“ aus Torgau, www.<br />

kulturhaus-torgau.de Wo? Kulturhaus<br />

Torgau, Rosa-Luxemburg-Platz 16<br />

19.30 Uhr | Der zerbrochne Krug<br />

Lustspiel von Heinrich von Kleist, Tel.<br />

0351/89540, www.dresden-theater.de<br />

Wo? Landesbühnen Sachsen, Meißner<br />

Str. 152, Radebeul<br />

20 Uhr | Revontulet · Eine sinnliche<br />

Reise zu den Polarlichtern Planetariumsveranstaltung,<br />

Tel. 0351/8305905,<br />

www.sternwarte-radebeul.de Wo?<br />

Volkssternwarte „Adolph Diesterweg“,<br />

Auf den Ebenbergen 10a, Radebeul<br />

15 Uhr | Wackerbarths Winterzauber<br />

Lassen Sie sich von der winterlichen<br />

Stimmung des Weingutes verzaubern,<br />

Tel. 0351/89550, www.schloss-wackerbarth.de<br />

Wo? Schloss Wackerbarth<br />

Radebeul, Wackerbarthstr. 1<br />

Freitag, 13. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

18 Uhr | Saunanacht mit verschiedenen<br />

Aufgüssen, Tel. 03435 / 976240, www.<br />

oschatz-erleben.com Wo? Platsch ·<br />

Saunadorf, Berufsschulstr. 20, Oschatz<br />

19 Uhr | Weinkrimidinner: Tot ist Tot<br />

Mysteriöser Kriminalfall inklusive<br />

3-Gänge-Menü von Claudia Kumpfe, Tel.<br />

03521/41550, www.theater-meissen.de<br />

Wo? Sächsische Winzergenossenschaft<br />

Meißen, Bennoweg 9<br />

15 Uhr I Nachtflohmarkt Schauen,<br />

plaudern, feilschen heißt es wieder<br />

beim beliebten Nachtflohmarkt in der<br />

SACHSENarena. Von Omas Puppe bis zur<br />

Briefmarkensammlung ist alles vertreten<br />

was das Trödlerherz begehrt. 15 Uhr öffnen<br />

sich die Türen und es kann bis 22 Uhr<br />

geschlendert werden. Infos unter www.<br />

nachtflohmaerkte.de Wo? SACHSENarena<br />

Riesa, Am Sportzentrum 5<br />

20.32 Uhr | Ü30 Party Infos: www.scheuneschleinitz.de<br />

Wo? Scheune Schleinitz<br />

Sonntag, 15. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

9 Uhr | Malen für Minis Farbenspaß für<br />

2–5jährige Künstler mit Petra Rothe,<br />

Anmeldung: Tel. 03522/502569, www.<br />

skz-alberttreff.de Wo? SkZ Alberttreff,<br />

Am Marstall 1, Großenhain<br />

11/13/15 Uhr | Drei Haselnüsse für<br />

Aschenbrödel Märchenkino, Tel.<br />

035207/87318, www.schloss-moritzburg.<br />

de Wo? Schloss Moritzburg<br />

52 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


KALENDER<br />

15 Uhr | Bergsteigerchor „Kurt<br />

Schlosser" Dresden unter Leitung<br />

von Chefdirigent Axel Langmann, Tel.<br />

03522/505555, www.kulturzentrumgrossenhain.de<br />

Wo? Kulturschloss<br />

Großenhain, Schlossplatz 1<br />

15 Uhr | Bach Brasil (Die Kunst der Flucht) Tanztheater von<br />

Mario Nascimento, Tel. 0351/89540, www.dresden-theater.de<br />

Wo? Landesbühnen Sachsen, Meißner Str. 152, Radebeul<br />

16 Uhr | Liebling, mein Herz lässt Dich grüßen Neujahrskonzert<br />

der Dresdner Salon-Damen mit Evergreens und<br />

Filmmelodien der 20er Jahre, Tel. 03521/41550, www.theatermeissen.de<br />

Wo? Theater Meißen, Theaterplatz 15<br />

18 Uhr | Cold Cases – Ein Profiler ermittelt Im Auftrag der<br />

Toten · Lesung mit Axel Petermann, www.kulturhaus-torgau.<br />

de Wo? Kulturhaus Torgau, Rosa-Luxemburg-Platz 16<br />

Montag, 16. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

17.30 Uhr | Schachtreff für alle Altersgruppen mit Sergej<br />

Schmidt, Tel. 03522/502569, www.skz-alberttreff.de Wo? SkZ<br />

Alberttreff, Am Marstall 1, Großenhain<br />

18 Uhr | Zeichenzirkel für Erwachsene mit Cornelia Fischer,<br />

Tel. 03522/502569, www.skz-alberttreff.de Wo? SkZ Alberttreff,<br />

Am Marstall 1, Großenhain<br />

Dienstag, 17. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

15 Uhr | Wackerbarths Winterzauber<br />

Lassen Sie sich von der winterlichen<br />

Stimmung des Weingutes verzaubern,<br />

Tel. 0351/89550, www.schloss-wackerbarth.de<br />

Wo? Schloss Wackerbarth<br />

Radebeul, Wackerbarthstr. 1<br />

Mittwoch, 18. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

Donnerstag, 19. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

19.45 Uhr | Ladies Preview „Shotgun<br />

Wedding - Ein knallhartes Team“ inkl.<br />

Begrüßungsgetränk, Tel. 03525/733779,<br />

www.filmpalast-kino.de Wo? Filmpalast<br />

"Capitol" Riesa, Hauptstr. 72<br />

20 Uhr | Final Stap „Hochglanzpolitour“ · Konzert, www.<br />

kulturhaus-torgau.de Wo? Kulturhaus Torgau, Rosa-Luxemburg-Platz<br />

16<br />

Freitag, 20. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

18 Uhr | Tapas Genießen Sie mit Ihren<br />

Freunden oder Bekannten 8 schmackhafte<br />

Appetithäppchen aus Spanien,<br />

Reservierung unter Tel. 035263/440,<br />

www.spanischer-hof.de Wo? Hotel<br />

Spanischer Hof, Hauptstr. 15a, Gröditz<br />

18.30 Uhr | „Die Sphinx ist lange nicht so imposant …“<br />

– Ägypten in Leben und Werk Karl Mays Vortrag mit Dr.<br />

Gunnar Sperveslage (Berlin) in der Vortragsreihe des Fördervereins<br />

Karl May Museum e.V., Tel. 0351/8373010, www.<br />

karl-may-museum.de Wo? Karl-May-Museum, Karl-May-Str.<br />

5, Radebeul<br />

19 Uhr | Feuer und Wasser 2. Philharmonisches Konzert<br />

der Elbland Philharmonie Sachsen, Tel. 03522/505555, www.<br />

kulturzentrum-grossenhain.de Wo? Kulturschloss Großenhain,<br />

Schlossplatz 1<br />

19 Uhr | Around the World - um die<br />

ganze Welt Speisen von 5 Kontinenten<br />

treffen sächsischen Wein, www.winzermeissen.de<br />

Wo? Sächsische Winzergenossenschaft<br />

Meißen, Bennoweg 9<br />

Von Kindern für Kinder!<br />

Das Tanztheater für<br />

die ganze Familie<br />

TERMINE: Sa. 28.01.23 | So. 29.01.23<br />

jeweils 15.30 Uhr WO? Hafenstraße e.V.,<br />

Hafenstr. 28, 01662 Meißen<br />

TICKETS: Kinder 9 €,<br />

Erw. 15 €, VVK unter<br />

0160 / 97060887<br />

Wir wünschen<br />

allen ein gesundes,<br />

glitzerndes und<br />

tanzreiches<br />

Jahr <strong>2023</strong>!<br />

Unsere<br />

Kurse starten wieder<br />

ab der 2. <strong>Januar</strong>woche!<br />

Vereinbaren Sie gern<br />

ein Probetraining<br />

für Ihr Kind!<br />

Alle Kurse und Infos online<br />

www.tanzantracktion.de<br />

Zaschendorfer Str. 83 · 01662 Meißen · Mobil 0160 / 97060887<br />

tanz@tanzantracktion.de · www.tanzantracktion.de<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 53


KALENDER<br />

20 Uhr | Maschine intim Konzert ·<br />

Lieder für Generationen mit Dieter<br />

„Maschine“ Birr und Uwe Hassbecker<br />

(Silly), www.kulturhaus-torgau.de Wo?<br />

Kulturhaus Torgau, Rosa-Luxemburg-<br />

Platz 16<br />

20 Uhr | Himmelsbeobachtung an den<br />

Fernrohren Die Faszination des echten<br />

Sternhimmels, Tel. 0351/8305905, www.<br />

sternwarte-radebeul.de Wo? Volkssternwarte<br />

„Adolph Diesterweg“, Auf<br />

den Ebenbergen 10a, Radebeul<br />

Samstag, 21. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

11/14 Uhr | Auf den Spuren von<br />

Aschenbrödel Außenführung · Entdecken<br />

Sie die Drehorte des Märchenfilms<br />

während eines geführten Spaziergangs<br />

und erfahren Sie Wissenswertes und<br />

Anekdoten, www.schloss-moritzburg.de<br />

Wo? Schloss Moritzburg<br />

19 Uhr | Premiere:<br />

Don Giovanni<br />

Dramma giocoso<br />

von W. A. Mozart,<br />

Tel. 0351/89540,<br />

www.dresden-theater.de Wo? Landesbühnen<br />

Sachsen, Meißner Str. 152,<br />

Radebeul<br />

20 Uhr | Remember Cash Der zeitgemäße<br />

Tribute to Johnny Cash · Konzert,<br />

Tel. 035243/56000, www.zentralgasthof.<br />

com Wo? Zentralgasthof Weinböhla,<br />

Kirchplatz 2<br />

20 Uhr | Oldies live Musik & Tanz<br />

für die „reifere“ Generation mit der<br />

„Albert-House-Band“ und der „Oldie<br />

Band Meißen“, Tel. 03522/502569, www.<br />

skz-alberttreff.de Wo? SkZ Alberttreff,<br />

Am Marstall 1, Großenhain<br />

Sonntag, 22. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

19.30 Uhr | Der zerbrochne Krug<br />

Lustspiel von Heinrich von Kleist, Tel.<br />

0351/89540, www.dresden-theater.de<br />

Wo? Landesbühnen Sachsen, Meißner<br />

Str. 152, Radebeul<br />

19.30 Uhr |<br />

JAZZ ABER! Ein<br />

Traum wird wahr<br />

Jazzfilets vom<br />

Allerfeinsten mit<br />

Micha Winkler (samt Band) und Alltagspoet<br />

Peter Flache, Tel. 03521/41550,<br />

www.theater-meissen.de Wo? Theater<br />

Meißen, Theaterplatz 15<br />

20 Uhr | Max Raabe & Palast Orchester<br />

Neues Programm · Wer hat hier<br />

schlechte Laune, Tel. 03525/529422,<br />

www.sachsenarena.de Wo? SACHSENarena<br />

Riesa, Am Sportzentrum 5<br />

20 Uhr | Bodo Wartke · Wandelmut<br />

Klavierkabarett-Programm, Tel.<br />

03525/529422, www.sachsenarena.de<br />

Wo? Stadthalle „stern“, Großenhainer<br />

Str. 43, Riesa<br />

14 Uhr | Himmelsburg & Fürstenpracht<br />

Kombiangebot Domführung ·<br />

Führung Albrechtsburg Meissen, Tel.<br />

03521/452490, www.dom-zu-meissen.de<br />

Wo? Dom zu Meißen<br />

15 Uhr | Der<br />

Traumzauberbaum<br />

und<br />

Mimmelitt Familienmusical<br />

von<br />

Monika Ehrhardt und Reinhard Lakomy,<br />

Tel. 03522/505555, www.kulturzentrumgrossenhain.de<br />

Wo? Kulturschloss<br />

Großenhain, Schlossplatz 1<br />

17 Uhr | Sterne überm Winterwald Ein<br />

astronomisches Wintermärchen für<br />

Kinder ab 8 Jahren, Tel. 0351/8305905,<br />

www.sternwarte-radebeul.de Wo?<br />

Volkssternwarte „Adolph Diesterweg“,<br />

Auf den Ebenbergen 10a, Radebeul<br />

19 Uhr | Weinkrimidinner: Tot ist Tot<br />

Mysteriöser Kriminalfall inklusive<br />

3-Gänge-Menü von Claudia Kumpfe, Tel.<br />

03521/41550, www.theater-meissen.de<br />

Wo? Sächsische Winzergenossenschaft<br />

Meißen, Bennoweg 9<br />

10 Uhr | Weinböhlaer Tagesflohmarkt<br />

Trödeln im historischen Ambiente, Tel.<br />

035243/56000, www.zentralgasthof.<br />

com Wo? Zentralgasthof Weinböhla,<br />

Kirchplatz 2<br />

11/14 Uhr | „Wir spielen Aschenbrödel!“<br />

Mitmachtheater in historischen<br />

Kostümen mit Jolanda Querbeet, Tel.<br />

035207/87318, www.schloss-moritzburg.<br />

de Wo? Schloss Moritzburg<br />

11 Uhr | Frau Holle Zauberhaftes Märchentheater<br />

nach den Brüdern Grimm<br />

gespielt vom Seniorentheater SENTHA,<br />

Tel. 03521/41550, www.theater-meissen.<br />

de Wo? Theater Meißen, Theaterplatz 15<br />

15 Uhr | Fackelwanderung Romantische<br />

Wanderung entlang der Weinberge,<br />

www.winzer-meissen.de Wo? Sächsische<br />

Winzergenossenschaft Meißen,<br />

Bennoweg 9<br />

18 Uhr | Weinkrimidinner: Tot ist<br />

Tot Mysteriöser Kriminalfall inklusive<br />

3-Gänge-Menü von Claudia Kumpfe, Tel.<br />

03521/41550, www.theater-meissen.de<br />

Wo? Sächsische Winzergenossenschaft<br />

Meißen, Bennoweg 9<br />

54 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


19 Uhr | Feuer und Wasser 2. Philharmonisches<br />

Konzert der Elbland Philharmonie<br />

Sachsen, Tel. 0351/89540, www.<br />

dresden-theater.de Wo? Landesbühnen<br />

Sachsen, Meißner Str. 152, Radebeul<br />

19 Uhr | Cashbags<br />

Konzert · Carryin'<br />

on with The Cashbags<br />

- The Johnny<br />

Cash Show, www.<br />

kulturhaus-torgau.de Wo? Kulturhaus<br />

Torgau, Rosa-Luxemburg-Platz 16<br />

Montag, 23. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

10 Uhr | Frau Holle Zauberhaftes Märchentheater<br />

nach den Brüdern Grimm<br />

gespielt vom Seniorentheater SENTHA,<br />

Tel. 03521/41550, www.theater-meissen.<br />

de Wo? Theater Meißen, Theaterplatz 15<br />

14 Uhr | Himmelsburg & Fürstenpracht<br />

Kombiangebot Domführung ·<br />

Führung Albrechtsburg Meissen, Tel.<br />

03521/452490, www.dom-zu-meissen.de<br />

Wo? Dom zu Meißen<br />

17.30 Uhr | Schachtreff für alle Altersgruppen<br />

mit Sergej Schmidt, Tel.<br />

03522/502569, www.skz-alberttreff.<br />

de Wo? SkZ Alberttreff, Am Marstall 1,<br />

Großenhain<br />

18 Uhr | Zeichenzirkel für Erwachsene<br />

mit Cornelia Fischer, Tel. 03522/502569,<br />

www.skz-alberttreff.de Wo? SkZ Alberttreff,<br />

Am Marstall 1, Großenhain<br />

Dienstag, 24. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

14 Uhr | Himmelsburg & Fürstenpracht<br />

Kombiangebot Domführung ·<br />

Führung Albrechtsburg Meissen, Tel.<br />

03521/452490, www.dom-zu-meissen.de<br />

Wo? Dom zu Meißen<br />

19 Uhr | Klöppelzirkel<br />

mit Erika<br />

Ullmann, Tel.<br />

03522/502569,<br />

www.skz-alberttreff.de<br />

Wo? SkZ Alberttreff, Am Marstall<br />

1, Großenhain<br />

Mittwoch, 25. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

10 Uhr | Odysseus Schauspiel von<br />

Kim Nørrevig mit dem Piccolo Theater<br />

Cottbus, Tel. 03521/41550, www.theatermeissen.de<br />

Wo? Theater Meißen,<br />

Theaterplatz 15<br />

14 Uhr | Himmelsburg<br />

&<br />

Fürstenpracht<br />

Kombiangebot<br />

Domführung ·<br />

Führung Albrechtsburg Meissen, Tel.<br />

03521/452490, www.dom-zu-meissen.de<br />

Wo? Dom zu Meißen<br />

Donnerstag, 26. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

14 Uhr | Himmelsburg & Fürstenpracht<br />

Kombiangebot Domführung ·<br />

Führung Albrechtsburg Meissen, Tel.<br />

03521/452490, www.dom-zu-meissen.de<br />

Wo? Dom zu Meißen<br />

KALENDER<br />

Nächster Theoriekurs<br />

in Gröditz & Riesa<br />

11.-20.04.23 und 10.-17.07.23<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 55


KALENDER<br />

19.30 Uhr | „Ich hatte einst ein schönes<br />

Vaterland…“ Jüdisches Leben in<br />

Deutschland · Ein literarischer Kammermusikabend<br />

mit Roman Knižka<br />

und dem Bläserquintett OPUS 45, Tel.<br />

03522/502569, www.skz-alberttreff.<br />

de Wo? SkZ Alberttreff, Am Marstall 1,<br />

Großenhain<br />

Freitag, 27. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

14 Uhr | Himmelsburg & Fürstenpracht<br />

Kombiangebot Domführung ·<br />

Führung Albrechtsburg Meissen, Tel.<br />

03521/452490, www.dom-zu-meissen.de<br />

Wo? Dom zu Meißen<br />

19 Uhr | Sachsenweine Ein Geschmackserlebnis<br />

entlang der sächsischen<br />

Weinstraße, www.winzer-meissen.de<br />

Wo? Sächsische Winzergenossenschaft<br />

Meißen, Bennoweg 9<br />

19.30 Uhr | Wladimir Kaminer: Wie<br />

sage ich es meiner Mutter Kabarett,<br />

Tel. 03521/41550, www.theater-meissen.<br />

de Wo? Theater Meißen, Theaterplatz 15<br />

19.30 Uhr | Premiere: Kunst Komödie<br />

von Yasmina Reza, Tel. 0351/89540,<br />

www.dresden-theater.de Wo? Landesbühnen<br />

Sachsen, Meißner Str. 152,<br />

Radebeul<br />

20 Uhr | Follow the Sun · Der Sommer<br />

meines Lebens Lesung mit Helmut<br />

Zierl, Tel. 035243/56000, www.zentralgasthof.com<br />

Wo? Zentralgasthof Weinböhla,<br />

Kirchplatz 2<br />

20 Uhr | Himmelsbeobachtung an den<br />

Fernrohren Die Faszination des echten<br />

Sternhimmels, Tel. 0351/8305905, www.<br />

sternwarte-radebeul.de Wo? Volkssternwarte<br />

„Adolph Diesterweg“, Auf<br />

den Ebenbergen 10a, Radebeul<br />

Samstag, 28. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

9 Uhr | Workshop „Puppentheater“ für<br />

Erwachsene mit Carmen Paulenz, www.<br />

skz-alberttreff.de Wo? SkZ Alberttreff,<br />

Am Marstall 1, Großenhain<br />

11 Uhr | Auf den<br />

Spuren von<br />

Aschenbrödel<br />

Außenführung ·<br />

Entdecken Sie die<br />

Drehorte des Märchenfilms während<br />

eines geführten Spaziergangs und<br />

erfahren Sie Wissenswertes und Anekdoten,<br />

www.schloss-moritzburg.de Wo?<br />

Schloss Moritzburg<br />

17 Uhr | Reiseshow „Rund um den Globus“<br />

„Vom Nordpol zum Südpol“ mit<br />

Robby Clemens, www.oschatz-erleben.<br />

com Wo? „das O“ im O-Schatz-Park, Am<br />

Stadtbad 1, Oschatz


KALENDER<br />

19.30 Uhr | Dieser Moment Record Release<br />

Tour mit Miss Rockester und der<br />

Elbland Philharmonie Sachsen, Tel.<br />

03521/41550, www.theater-meissen.de<br />

Wo? Theater Meißen, Theaterplatz 15<br />

19.30 Uhr | Superhero(es) Choreografische Werkstatt der<br />

Tanzcompagnie, Tel. 0351/89540, www.dresden-theater.de<br />

Wo? Landesbühnen Sachsen, Meißner Str. 152, Radebeul<br />

20 Uhr | Celtic Rhythms direct from Ireland Irish Dance<br />

Show & Live Music, Twww.oschatz-erleben.com Wo? Stadthalle<br />

„Thomas-Müntzer-Haus“, Altmarkt 17, Oschatz<br />

20 Uhr | Rising Star · Eine astronomische Südafrikareise<br />

Filmvorstellung, Tel. 0351/8305905, www.sternwarte-radebeul.de<br />

Wo? Volkssternwarte „Adolph Diesterweg“, Auf den<br />

Ebenbergen 10a, Radebeul<br />

Sonntag, 29. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

9 Uhr | Workshop „Puppentheater“ für Erwachsene mit<br />

Carmen Paulenz, Tel. 03522/502569, www.skz-alberttreff.de<br />

Wo? SkZ Alberttreff, Am Marstall 1, Großenhain<br />

9 Uhr | CCVD Regionalmeisterschaften Cheerleading<br />

Sportveranstaltung, Tel. 03525/529422, www.sachsenarena.<br />

de Wo? SACHSENarena Riesa, Am Sportzentrum 5<br />

9 Uhr | Malen für Minis Farbenspaß für 2–5jährige Künstler<br />

mit Petra Rothe, Anmeldung: Tel. 03522/502569, www.skzalberttreff.de<br />

Wo? SkZ Alberttreff, Am Marstall 1, Großenhain<br />

17 Uhr | Woyzeck Schauspiel von Georg Büchner mit den<br />

Landesbühnen Sachsen, www.kulturzentrum-grossenhain.<br />

de Wo? Kulturschloss Großenhain, Schlossplatz 1<br />

19 Uhr | Don Giovanni Dramma giocoso von W. A. Mozart,<br />

Tel. 0351/89540, www.dresden-theater.de Wo? Landesbühnen<br />

Sachsen, Meißner Str. 152, Radebeul<br />

Montag, 30. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

14 Uhr | Himmelsburg & Fürstenpracht Kombiangebot Domführung<br />

· Führung Albrechtsburg Meissen, Tel. 03521/452490,<br />

www.dom-zu-meissen.de Wo? Dom zu Meißen<br />

17.30 Uhr | Schachtreff für alle Altersgruppen mit Sergej<br />

Schmidt, Tel. 03522/502569, www.skz-alberttreff.de Wo? SkZ<br />

Alberttreff, Am Marstall 1, Großenhain<br />

18 Uhr | Zeichenzirkel für Erwachsene mit Cornelia Fischer,<br />

Tel. 03522/502569, www.skz-alberttreff.de Wo? SkZ Alberttreff,<br />

Am Marstall 1, Großenhain<br />

19 Uhr | 10. Galeriegespräch „Braucht es zum Glauben heute<br />

noch Kirche?“, Tel. 03435/986144, www.oschatz-erleben.com<br />

Wo? Stadthalle „Thomas-Müntzer-Haus“, Altmarkt 17, Oschatz<br />

Dienstag, 31. <strong>Januar</strong> <strong>2023</strong><br />

14 Uhr | Himmelsburg & Fürstenpracht Kombiangebot Domführung<br />

· Führung Albrechtsburg Meissen, Tel. 03521/452490,<br />

www.dom-zu-meissen.de Wo? Dom zu Meißen<br />

11/13/15 Uhr | Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Märchen-<br />

kino, Tel. 035207/87318, www.schloss-moritzburg.de Wo?<br />

Schloss Moritzburg<br />

16 Uhr | Schwarzmeer Kosakenchor<br />

Konzertereignis der Extraklasse mit<br />

Peter Orloff, Tel. 03521/41550, www.<br />

theater-meissen.de Wo? Theater Meißen,<br />

Theaterplatz 15<br />

16 Uhr | Neujahrskonzermit<br />

dem Leipziger<br />

Symphonieorchester,<br />

Tel. 03435/986144, www.<br />

oschatz-erleben.com<br />

Wo? Stadthalle „Thomas-Müntzer-Haus“,<br />

Altmarkt 17, Oschatz<br />

17 Uhr | Azoren Multimediavortrag mit Jan Hübler, www.<br />

kulturhaus-torgau.de Wo? Kulturhaus Torgau, Rosa-Luxemburg-Platz<br />

16<br />

IMMER AUF DEM<br />

Laufenden...<br />

Alle Termine, Gewinnspiele und<br />

aktuelle News aus den Landkreisen<br />

Meißen & Oschatz finden sich immer unter<br />

www.elbgefluester.de<br />

Social-Media: elbgefluester.de<br />

Oder abonniert uns bei Facebook und Instagram und<br />

verpasst nichts mehr! Gewinnspiele, Sondergewinnspiele,<br />

die wir nur bei Facebook veröffentlichen, Aktionen, Kinoprogramme,<br />

unser Elbgeflüster-Adventskalender uvm.<br />

elbgeflüster ® JANUAR <strong>2023</strong> 57


UNTERHALTUNG<br />

Ein Malerlehrling soll die<br />

Markierungen auf der Autobahn<br />

erneuern. Am ersten Tag schafft<br />

er mehr als zwei Kilometer, am<br />

zweiten Tag nur noch 500 Meter,<br />

am dritten sogar nur noch 200<br />

Meter. Fragt der Chef: „Warum<br />

schaffst du nicht mehr so viel wie<br />

am Anfang?“ Darauf der Lehrling:<br />

„Naja, der Weg zum Farbeimer ist<br />

inzwischen echt weit…“<br />

Jagdhilfe<br />

Arzneimittelform<br />

islam.<br />

Herrschertitel<br />

Gebäudeverzierung<br />

lästige<br />

Marotte<br />

Schrott<br />

nicht<br />

ohne<br />

Stadt<br />

am<br />

Vesuv<br />

Lieder<br />

deutsche<br />

der<br />

Vorsilbe<br />

Bretagne<br />

Abk.:<br />

Rotes<br />

Kreuz<br />

geziert<br />

(ugs.)<br />

8<br />

5<br />

6<br />

3<br />

1<br />

9<br />

4<br />

8<br />

3<br />

2<br />

5<br />

9<br />

6<br />

1<br />

8<br />

1<br />

2<br />

9<br />

6<br />

7<br />

8<br />

9<br />

2<br />

7<br />

6<br />

9<br />

8<br />

2<br />

9<br />

5<br />

1<br />

3<br />

8<br />

2<br />

eine<br />

Blume<br />

german.<br />

Sippeneigentum<br />

ein<br />

Richtergremium<br />

gallertartige<br />

Substanz<br />

Figur in<br />

Molières<br />

‚Der<br />

Geizige‘<br />

Gummiharzart<br />

Cheruskerfürst<br />

Umlaut<br />

in guter<br />

Kondition<br />

Musiknote<br />

Endspurt<br />

(engl.)<br />

modern<br />

feines<br />

Baumwollgewebe<br />

französischer<br />

unbest.<br />

Artikel<br />

Das Letzte<br />

Hier ein paar „Quickes“:<br />

Das Feuerzeug wurde VOR dem Streichholz erfunden!<br />

Der erste registrierte Autounfall ereignete sich 1896.<br />

Die Römer erfanden das „türkische Bad“.<br />

79% aller Witz sind „versaut“.<br />

roter<br />

Farbstoff<br />

Muskelfortsetzung<br />

Herausgeber ElbeMedia Werbeagentur & Verlag Chefredaktion Ulf Schneider · E-Mail: schneider@elbgefluester.de<br />

Kontakt Goethestr. 81 · 01587 Riesa · Tel. 03525 / 56 96 202 · Fax 56 96 201 · E-Mail: info@elbgefluester.de<br />

www.elbgefluester.de · elbgefluester.de · elbgefluester_de<br />

Impressum<br />

S A<br />

P I L L E<br />

S U L T A N<br />

E M I T<br />

F R I E S<br />

H T E<br />

U N A R T<br />

N E L K E<br />

O D A L<br />

P<br />

P<br />

B E<br />

S E N A T<br />

G E L<br />

G<br />

T E<br />

F I T<br />

E L I S E<br />

A S A N T<br />

T I U<br />

E O S I N<br />

S E H N E<br />

58 JANUAR <strong>2023</strong> elbgeflüster ®


++ Küchen für jeden Geschmack ++ Überzeugen Sie sich selbst ++<br />

KÜCHEN<br />

KÜCHEN<br />

++ Küchen für jeden Geschmack ++ Überzeugen Sie sich selb<br />

SIND UNSERE KOMPETENZ<br />

SIND UNSERE KOMPETEN<br />

Jede Planungsküche zum<br />

garantierten<br />

Bestpreis! garantierten<br />

*<br />

Bestpreis! *<br />

Jede Planungsküche zum<br />

* Bei Vorlage eines günstigeren Angebots mit gleicher Leistung (identische Ausstattung,<br />

Funktionen, inklusive Planung, Lieferung, Montage und Anschluss) innerhalb von 14<br />

Tagen nach Kaufabschluss, erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag rückwirkend.<br />

* Bei Vorlage eines günstigeren Angebots mit gleicher Leistung (identische Ausstattung,<br />

Funktionen, inklusive Planung, Lieferung, Montage und Anschluss) innerhalb von 14<br />

Tagen nach Kaufabschluss, erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag rückwirkend.<br />

55 Jahre<br />

Garantie Jahr<br />

auf alle Elektrogeräte<br />

Garant<br />

auf alle Elektrog<br />

Riesaer Möbelparadies GmbH & Co. KG<br />

Riesapark 2<br />

01587 Riesa • Tel. 03525/72 75-0<br />

www.riesaer-moebelparadies.de<br />

Riesaer Möbelparadies GmbH & C<br />

Öffnungszeiten: Riesapark 2<br />

Mo. bis Fr. 1001587 - 19 Uhr Riesa • Tel. 03525/72 75-0<br />

Folgen Sie uns auch<br />

Sa. 10 - 16 Uhr www.riesaer-moebelparadies.de<br />

auf Facebook!<br />

Öffnungszeiten:

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!