Sicherheit beim Technikkauf - Die Landwirtschaftliche ...

lsv.de

Sicherheit beim Technikkauf - Die Landwirtschaftliche ...

Die selbst gesetzten Ziele lauten, dass

ab September 2007 nur der Betrieb mit

„Kinderbauernhof“ werben darf, der

mit der Plakette der Berufsgenossenschaft

ausgezeichnet wurde.

Familie Beuler aus Grebenhain-Metzlos

im Vogelsbergkreis wurde am

31. Mai 2007 von Hauptgeschäftsführer

Wilhelm Kins ausgezeichnet. Lobenswert

bei diesem Betrieb sind ein sehr attraktiver

Spielbereich, helle freundliche

Wohnungen, kindgerecht eingerichtet.

Familie Eydt aus Niederaula-Nieder-Jossa

erhielt am 6. Juni 2007 die begehrte Plakette

aus den Händen von Kurtfried Seguin

(Bereichsleiter Kassel in der Abteilung

Prävention).

Familie Eydt bietet Ferien auf dem Bauernhof

für alleinreisende Kinder ab sieben

Jahren an und hat sich in diesem

Segment unter der Bezeichnung

„Spatzennest“ ihre Nische erobert.

Das Bauernhoffest des Urlaubsringes

Odenwald e. V. Anfang Juni bei der Familie

Dingeldey in Reichelsheim / Klein-

Gumpen bildete einen passenden Rahmen

für die Verleihung der Plakette. An

diesem Tag wurde jedoch auch deutlich,

dass neben Spiel und Spaß zu einem erfolgreichen

Ferienhof auch die größtmögliche

Sicherheit für die kleinen Feriengäste

dazugehört. „Familie Dingeldey

hat für die Sicherheit der Feriengäste auf

12 Sicher Leben 4/2007

Prävention

Aktionen zur Kindersicherheit in Hessen

Erste „Kinderbauernhöfe“ ausgezeichnet

Unter der Bezeichnung Kinderbauernhöfe werben auf der Internetseite www.landurlaub-hessen.de

Betriebe, die sich besonders um Familien mit Kindern bemühen, die attraktive Freizeitgestaltung für

Kinder anbieten und die besonders auf die Sicherheit der Kinder Wert legen.

Das Ehepaar Krämer nach der Plakettenübergabe

ihrem Hof viel getan“, lobte Michael Engels,

stellvertretender Geschäftsführer

der Berufsgenossenschaft.

Mit dem Talhof in Mossautal-Hüttenthal

im Odenwald hat ein weiterer „Kinderbauernhof“

die Plakette „Ausgezeich-

neter Bauernhof“ erhalten. Monika und

Lutz Krämer hatten zuvor durch technische

und organisatorische Maßnahmen

die Sicherheit für Kinder auf ihrem

Hof beträchtlich verbessert.

M. Heiland, K. Kappes, M. Nesselrath

Wilhelm Kins, Hauptgeschäftsführer der LufBG Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland, überreicht

die Plakette an Gisela und Ewald Beuler (in der Bildmitte) – weiterhin auf dem Foto

von links: Kurtfried Seguin, Bereichsleiter Kassel, Michael Engels, stellvertretender Geschäftsfüher

der BG, Volker Mayer, Ernst Kochendörfer, Dietrich Kübler, Karl-Otto Gabel-Müller

und Heinrich Orth (Mitglieder des Ausschusses für Sicherheit und Gesundheitsschutz); rechts

Dr. Helmut Otto, Leiter der Abteilung Sicherheit und Gesundheitsschutz

Kurtfried Seguin und Elke Eydt während

der Plakettenübergabe

Michael Engels bei der Verleihung der Plakette

an Ralf und Sabine Dingeldey, sowie

Martin Heiland, zuständiger Mitarbeiter

der Berufsgenossenschaft

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine