Views
9 months ago

Sony HDR-PJ230E - HDR-PJ230E Consignes d’utilisation Allemand

Sony HDR-PJ230E - HDR-PJ230E Consignes d’utilisation Allemand

Informationen zu Ihrem

Informationen zu Ihrem Camcorder-Modell finden Sie auf der folgenden Seite: Funktionen und Geräte S. 7 Mitgelieferte Teile S. 8 Vorbereiten Ihres Camcorders Einstellung 1 2 16 DE Klappen Sie den LCD-Bildschirm des Camcorders auf und schalten Sie ihn ein. Um das Gerät auszuschalten, schließen Sie den LCD-Bildschirm. Wählen Sie mithilfe des Multifunktionswählers die gewünschte Sprache, die geografische Region und die Uhrzeit. Ausschalten des Pieptons Wählen Sie [Installation] [ Allgemeine Einstlg.] [Piepton] [Aus] aus. Hinweise Aufnahmedatum und Uhrzeit werden automatisch auf dem Aufnahmemedium aufgezeichnet. Sie werden während der Aufnahme nicht angezeigt. Sie können sie bei der Wiedergabe jedoch über [Datencode] anzeigen lassen. Um sie anzuzeigen, wählen Sie [Installation] [ Wiedergabe-Einstlg.] [Datencode] [Datum/Zeit]. Wechseln des Aufnahmemediums (Modelle mit internem Speicher) Standardmäßig werden Filme und Fotos im internen Speicher aufgezeichnet. Sie können zur Speicherkarte als Aufnahmemedium wechseln. Wählen Sie [Installation] [ Medien-Einstlg.] [Medien-Auswahl] und das gewünschte Medium aus.

Einsetzen einer Speicherkarte Öffnen Sie die Abdeckung und schieben Sie die Speicherkarte ein, bis sie mit einem Klicken einrastet. Zugriffsanzeige Um die Speicherkarte auszuwerfen, drücken Sie einmal leicht auf die Speicherkarte. Richten Sie die Einkerbung beim Einschieben der Speicherkarte wie in der Abbildung dargestellt aus. Vorbereitungen Hinweise Damit die Speicherkarte auf jeden Fall ordnungsgemäß funktioniert, wird empfohlen, sie vor der ersten Verwendung mit dem Camcorder zu formatieren (S. 35). Durch die Formatierung der Speicherkarte werden alle darauf gespeicherten Daten gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden. Sichern Sie wichtige Daten zuvor auf dem PC oder einem anderen Speichermedium. Achten Sie auf die richtige Ausrichtung der Speicherkarte. Wenn Sie die Speicherkarte falsch herum einsetzen, können die Speicherkarte, der Speicherkarteneinschub oder die Bilddaten beschädigt werden. Achten Sie beim Einsetzen und Auswerfen der Speicherkarte darauf, dass die Speicherkarte nicht herausspringt und herunterfällt. Für diesen Camcorder geeignete Speicherkartentypen SD-Geschwindigkeitsklasse Kapazität (nachgewiesen) Bezeichnung in diesem Handbuch „Memory Stick PRO Duo“ (Mark2) „Memory Stick PRO-HG Duo“ „Memory Stick XC-HG Duo“ — Bis 32 GB Bis 64 GB „Memory Stick PRO Duo“ SD-Speicherkarte SDHC-Speicherkarte SDXC-Speicherkarte Klasse 4 oder schneller Bis 64 GB SD-Karte Der ordnungsgemäße Betrieb kann nicht für alle Speicherkarten garantiert werden. Hinweise Eine MultiMediaCard kann nicht in Verbindung mit diesem Camcorder verwendet werden. Filme, die auf „Memory Stick XC-HG Duo“- und SDXC-Speicherkarten aufgezeichnet wurden, können nicht in Computer oder AV-Geräte, die das exFAT*-Dateisystem nicht unterstützen, importiert oder dort abgespielt werden, indem der Camcorder mit dem USB-Kabel an diese Geräte angeschlossen wird. 17 DE