Flyer Betreutes Wohnen in Familien (213,21 KB) - Awo

awo.owl.de

Flyer Betreutes Wohnen in Familien (213,21 KB) - Awo

Betreutes Wohnen in Familien

Eine neue Lebensperspektive für Menschen mit Behinderung

Ein Wohn- und Betreuungsangebot in Ostwestfalen-Lippe

Betreutes Wohnen in Familien / Familienpflege bietet erwachsenen

Menschen mit körperlichen, geistigen oder psychischen Behinderungen ein

neues Zuhause. Das Angebot richtet sich an Menschen, die ihre Lebenssituation

verändern möchten, weil sie

• im bisherigen Umfeld nicht (mehr) ausreichend betreut werden können,

• eine Alternative zu einer stationären Einrichtung suchen,

• sich vorbereiten möchten auf ein selbständigeres Leben.

Der gemeinsame Alltag und die Unterstützung in den Familien richten sich

nach den persönlichen Bedürfnissen und werden miteinander abgestimmt.

Sich Zuhause fühlen – mit individueller Betreuung

Die von uns sorgfältig ausgesuchten Familien, Lebensgemeinschaften und

Einzelpersonen bieten verschiedene Wohnmöglichkeiten. Manche stellen ein

Zimmer zur Verfügung, andere eine Einliegerwohnung. Je nach Bedarf wird

das Familienleben gemeinsam gestaltet.

Die Familien ermöglichen in Absprache auch ein eigenständigeres Leben.

Sie stehen als Ansprechpartner zur Verfügung und geben damit Sicherheit.

Wir achten bei der Vermittlung darauf, dass sich alle miteinander wohl

fühlen und „die Chemie“ stimmt.

Mehr Lebensqualität

Die Familienpflege hilft, Inklusion zu verwirklichen: Die Eingliederung

von Menschen mit Behinderung in unsere vielfältige Gesellschaft.

Das Leben in den Familien ist in der Regel als langfristige Lebensperspektive

geplant. Die dauerhafte Begleitung in einem überschaubaren Rahmen und

feste Bezugspersonen ermöglichen oft neue Entwicklungen und vor allem

eine hohe Lebensqualität.

Auch bei zunehmender Pflegebedürftigkeit ist ein Verbleib in der Familie

möglich. Gastfamilien haben sich auch bewährt bei jungen Menschen mit

Pflegebedarf wie z.B. nach einem Unfall oder Schlaganfall.


Unser Familienpflegeteam bietet:

• Gut ausgebildete und qualifizierte Mitarbeiter/innen

• Sorgfältige Vorbereitung und Beratung der Gastfamilien

• Ausführliche Vorbereitung auf die Aufnahme

• Organisation des Probewohnens

• Unterstützung bei der Antragstellung

• Intensive Begleitung in der Eingewöhnungsphase nach dem Umzug

• Regelmäßige Besuche, Unterstützung bei allen Fragen des Zusammenlebens

• Hilfe in schwierigen Situationen

• Bei Bedarf die Organisation von ergänzender Pflege

Rechtlicher und finanzieller Rahmen

Voraussetzung für die Anerkennung als Gastfamilie ist die Bereitschaft

zur verbindlichen Zusammenarbeit mit unserem Team. Die Familie

sollte Freude haben am Umgang mit anderen Menschen, über Geduld

und Einfühlungsvermögen verfügen.

Zwischen Familie, Mitbewohner/in und unserem Team wird ein Betreuungsvertrag

abgeschlossen. Die Familie erhält entsprechend der Richtlinien des

Landschaftsverbandes ein Betreuungsgeld, das anteilig auch die Kosten für

Lebensunterhalt und Wohnraum enthält.

Wir sind für Sie da!

Sind Sie an einem Leben in einer Familie interessiert oder möchten

Sie jemanden bei sich aufnehmen? Dann rufen Sie uns an.

In einem Gespräch erläutern wir Ihnen unser Angebot gerne ausführlich.

Familienpflege der

/Betreutes Wohnen in Familien

Detmolder Straße 280

33605 Bielefeld

Telefon (0521) 9216 - 277

Telefax (0521) 9216 - 150

E-Mail familienpflege@awo-owl.de

Internet www.awo-owl.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine