25.08.2017 Aufrufe

Cuba

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

2 Besuche auf Kuba


Liebe Foto- und Reisefreunde,<br />

Das E-Book von meinen beiden<br />

Kubareisen – sie waren immerhin<br />

schon über den Jahreswechsel<br />

2013/2014 und April 2015 - hat so<br />

lange gedauert, da ich erhebliche<br />

Probleme gehabt habe, die Fülle an<br />

Material zu sichten und sinnvoll<br />

zu ordnen:<br />

Nach chronologischen Gesichtspunkten,<br />

also die Reisen getrennt<br />

abhandeln, geografisch, also nach<br />

den Locations, die ich bereist habe,<br />

oder nach Themen?<br />

Die Schwierigkeit bestand für mich<br />

darin, dass ich diese Insel mit<br />

ihren tollen Menschen nicht mit<br />

unpolitischen Augen sehen kann;,<br />

also natürlich bei beiden<br />

Besuchen beobachtet habe, wie<br />

sich Land und Leute verändern,<br />

andererseits kam ich als Mitglied<br />

von Reisegruppen nicht in<br />

direkten Kontakt mit der<br />

Bevölkerung, sprachliche Problem<br />

taten ein Übriges. So habe ich<br />

mich entschlossen, Euch<br />

zuzumuten, Euch aus der Auswahl<br />

meiner Fotos Eure eigenen<br />

Assoziationen zu gestalten, und<br />

werde versuchen, die


Inselregionen und ihre Bewohner<br />

darzustellen. Im Vergleich zu meinem<br />

Namibia-Buch bietet Kuba<br />

nicht von vornherein diese spektakulären<br />

Landschaften und Tierfotos;<br />

der reiz dieses Landes besteht<br />

für mich im visuellen Erleben<br />

des tägllichen Lebens seiner Bewohner.<br />

Havanna habe ich hier<br />

mal außen vor gelassen, weil ich<br />

dieser Stadt ja schon extra meine<br />

Aufmerksamkeit gezollt habe.<br />

Weitere Infos über Kuba im Netz,<br />

z. B. unter dieser Homepage:<br />

https://www.liportal.de/kuba/ges<br />

ellschaft/


San Francisco de<br />

Paula<br />

Der Westen u<br />

Das Tal von Viñales, der T<br />

Cienfuegos, Trin


nd die Mitte:<br />

abak, Hemingways Finca,<br />

idad, Remedios


Der Westen: Viñales, die Mogoten und der Tabak


Mogotes: speziell<br />

geformte Berge.<br />

Enstehung durch<br />

Einsturz großer<br />

Höhlensysteme, die<br />

geschaffen wurden, als<br />

unterirdische Flüsse die<br />

weicheren Gesteine im<br />

Berginnern ausgespült<br />

haben.


El Mural de la Prehistoria


Viñales: Der Ort und das Leben darin


Der Reichtum des Valle de Viñales – der Tabak


Oben:<br />

Baumratte


Mangrovensumpf auf dem Weg zum Baden auf Cayo Levisa


<strong>Cuba</strong>s Mitte:<br />

Finca Vigia von Hemingway, Cienfuegos, S. Clara,<br />

Trinidad


Zäune und Zuckerrohr unterwegs


Cienfuegos


Schräge (?) Vögel


Waggon eines Waffen- und<br />

Munitionstrans-portes der<br />

Batista-Trup-pen, der am<br />

29.12.58 Che Guevara und<br />

seinen Leuten in Santa Clara<br />

in die Hände fiel, was den<br />

Sieg der Revolution<br />

bedeutete.<br />

„…gewidmet dem<br />

Commandante<br />

Ernesto Che Guevara und<br />

seinem Auftag, eine<br />

Rebellenkolonne aus der<br />

Sierra Maestra in die Provinz<br />

der Städte zu führen“


Trinidad – (nicht nur) ein Vorzeigestädtchen


Auch noch in <strong>Cuba</strong>s Mitte: Remedios


Der Osten :<br />

Remedios, Camagüey, Bayamo, Santiago de <strong>Cuba</strong>


Der Osten :<br />

Remedios, Camagüey, Bayamo, Santiago de <strong>Cuba</strong>


Der grüne Osten Kubas:<br />

Camagüey, Bayamo, Baracoa,<br />

Santiago de <strong>Cuba</strong>, Sierra Maestra<br />

Sierra<br />

Maestre


Camagüey


Bayamo – Kunst in der Fußgängerzone


Unterwegs nach Santiago de <strong>Cuba</strong> - bei<br />

Guantanamo


Von diesem Balkon verkündete Fidel den Sieg der<br />

kubanischen Revolution


Heldenverehrung


Auf der Sierra Maestra


Last not least – Baracoa. Hier betrat angeblich<br />

Columbus kubanischen Boden


¡Hasta la Vista, Señor Columbus!

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!