04.12.2017 Aufrufe

CT_Kettenblatt_Road_171203

Das ultimative corratec Rennrad Magazin

Das ultimative corratec Rennrad Magazin

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

BIKES · INNOVATIONS · TESTS · TIPS · PEOPLE<br />

Frühjahr/Spring 2018<br />

2018 ROAD EDITION<br />

ROAD<br />

CROSS<br />

TEAM CORRATEC<br />

& TOUR TRANSALP<br />

SEITE | PAGE 4<br />

C<strong>CT</strong> TEAM DISC,<br />

MAVIC<br />

SPEEDRELEASE<br />

SEITE | PAGE 7<br />

REISESPEZIAL<br />

MALLORCA &<br />

SARDINIEN<br />

SEITE | PAGE 9/10<br />

ÜBERBLICK<br />

ALLER MODELLE<br />

2018<br />

OVERVIEW ALL<br />

MODELS 2018<br />

SEITE | PAGE 15<br />

NEUES C<strong>CT</strong> EVO MIT<br />

SRAM RED ETAP<br />

NEW C<strong>CT</strong> EVO WITH SRAM RED ETAP<br />

MEHR AUF SEITE 2 & 3


C<strong>CT</strong> EVO 2018<br />

NEUE FARBEN UND SRAM RED ETAP<br />

NEW COLOURS WITH SRAM RED ETAP<br />

„Secret of Speed“ - das superschnelle C<strong>CT</strong> Evo im neuen Anstrich, Rot glänzend.<br />

SRAM eTAP „Eleganz bedeutet, auf alles Überflüssige zu verzichten.“; Dies ist die<br />

Mission der eTAP. Ausgezeichnet als „Innovation des Jahres“ 2016 von <strong>Road</strong> Bike<br />

Magazin (Deutschland) wird die elektronische Schaltung komplett kabellos montiert.<br />

—<br />

„Secret of Speed“ - the super-fast C<strong>CT</strong> Evo released in a new look, glossy red.<br />

SRAM Red eTAP „Elegance means giving up everything superfluous“ This is the mission<br />

of the SRAM Red eTAP. Awarded as „Innovation of the Year“ 2016 by <strong>Road</strong>bike<br />

Magazine (Germany), the electronic gear shift is assembledcompletely wirelessly.<br />

FEATURES<br />

• Kabellose Verbindung durch das AIREA Netzwerk<br />

für schnelle und saubere Installation<br />

• Überarbeitete ErgoBlade Hebel bieten zuverlässige<br />

Kontrolle<br />

• Keine Schaltfehler durch die eTap-Schaltlogik und<br />

Feedback der Wippen<br />

—<br />

• Wireless connection via AIREA network for fast and<br />

clean installation<br />

• Revised ErgoBlade levers provide confident control<br />

• eTAP logic and positive feedback paddles eliminate<br />

shifting mistakes<br />

Geschäftsführer Konrad Irlbacher ist aktiver Rennrad Fahrer<br />

und wirkt mit seiner Expertise, Erfahrungen und Eindrücken<br />

von seinen Traingsfahrten, aktiv an der Entwicklung und<br />

Forschung von neuen Produkten sowie Technologien mit.<br />

Auch beim neuen C<strong>CT</strong> Evo hat Konrad Irlbacher seine Eindrücke<br />

mit einfließen lassen und so wurde ein Bike geschaffen,<br />

welches den Ansprüchen an Aerodynamik, Leichtbau<br />

und Steifigkeit mehr als gerecht wird.<br />

—<br />

CEO Konrad Irlbacher is an active road cyclist and is actively<br />

involved in the development and research of new products<br />

as well as technologies with his expertise, experience<br />

and impressions of his tranings. Konrad Irlbacher has also<br />

incorporated his impressions with the new C<strong>CT</strong> Evo and thus<br />

created a bike that more than meets the demands of aerodynamics,<br />

lightweight construction and rigidity.<br />

„Auf meiner Hausrunde über den<br />

Sebi-Berg nach Sachrang fahre ich<br />

am liebsten mit dem C<strong>CT</strong> Evo. Das<br />

Bike bietet die nötige Aerodynamik<br />

für die schnellen Flachstücke und<br />

gleichzeitig, aufgrund des super<br />

Gewicht und Steifigkeit noch hervorragend<br />

klettert.“<br />

„On my house lap over the Sebi<br />

mountain to Sachrang I prefer to ride<br />

the C<strong>CT</strong> Evo. The bike offers the<br />

necessary aerodynamics for the fast<br />

flat pieces and still climbs outstandingly<br />

well due to the super weight<br />

and stiffness.“<br />

Konrad Irlbacher<br />

2 <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN | ROAD EDITION | Spring 2018


SECRET OF SPEED<br />

Pro Size 6: Einfaches Bestimmen<br />

der optimalen Größe. Pro<br />

Size 6 basiert auf Reach &<br />

Stack statt der Sitzrohrlänge.<br />

Pro Size 6: Find your ideal size<br />

easily. Pro Size 6 is based on<br />

reach & stack instead of seat<br />

tube length.<br />

Entwickelt nach Naca Profil 0038<br />

aus dem Flugzeugbau –<br />

Aerodynamisch und super leicht.<br />

Designed using naca profile 0038<br />

and kamm tails for light weight and<br />

aerodynamic performance.<br />

Pro Control Fork mindert<br />

effektiv die Oberkörperermüdung<br />

Pro Control Fork provides<br />

shock relief<br />

Carbon EPS Monocoque Rahmen, leichter<br />

und stabiler als normale Layup Methoden.<br />

Carbon EPS Monocoque frame, lighter and<br />

stronger than traditional layup techniques.<br />

Breite Abstützung im Tretlagerbereich<br />

für maximale Steifigkeit und direkte<br />

Kraftübertragung.<br />

Oversize BB construction for maximum<br />

stiffness and direct power transfer.<br />

• Statt der Sitzrohrlänge werden Reach und Stack als<br />

entscheidende Parameter, für die Größenwahl herangezogen.<br />

• Das PRO SIZE 6 System geht auf die individuellen<br />

Bedürfnisse eines jeden Fahrertyps ein und liefert sechs<br />

einfach zu bestimmende Rahmengrößen, die jedem<br />

Fahrer eine optimale Passform bietet.<br />

• Not the seat tube but the reach and stack are the<br />

deciding factors for choosing the rifht frame size.<br />

• PRO SIZE 6 system offers six sizes which cover the<br />

demands of all riders, regardless of their leg length<br />

and physique.<br />

• Mit einer Schwingungsdämpfung wird die Oberkörperermüdung<br />

entscheidend reduziert.<br />

• Die mit NACA 0038 Profil entwickelte Gabel ist aerodynamisch<br />

wie eine Tragfläche und trägt entscheidend zur<br />

Stabiltät während der Fahrt bei.<br />

• Bessere Steifigkeitswerte bei weniger Gewicht dank EPS<br />

Carbon Technologie.<br />

• Excellent lateral stiffness, razorsharp turns and maximum<br />

shock relief for more energy.<br />

• Aero fork with NACA 0038 aero profile offers high aerodynamic<br />

performance that reduces drag and contributes to<br />

stability.<br />

• Less weight and increased stiffness thanks to EPS<br />

construction carbon layout.<br />

• Erstklassiger Vortrieb und eine Kettenstrebe, die so<br />

schön ist und bleibt, als wäre sie neu. Eliminiert Kettenschlage.<br />

So kann problemlos auch am Rennrad eine<br />

Dreifachkurbel montiert werden, ohne z.B. auf Kopfsteinpflaster<br />

den Rahmen zu beschädigen.<br />

• First-class forward drive and a clean chain stay,<br />

completely free from chain-rattling. Even a road bike with<br />

a triple chain set is safe from chain damage to the frame.<br />

Included in nearly all corratec bikes.<br />

AERODYNAMIK<br />

VEREINT MIT LEICHTBAU, STEIFIGKEIT<br />

UND DEN BESTEN<br />

CORRATEC TECHNOLOGIEN.<br />

Der super aerodynamische Rahmen<br />

gebaut und etnwickelt nach dem NACA<br />

0038 Profil, überzeugt neben seiner<br />

Aerodynamik durch extreme Steifigkeit<br />

und ein auf Leichtbau getrimmtes Rad.<br />

Des Weiteren überzeugt das C<strong>CT</strong> Evo mit<br />

neuer Optik und den geläufigen corratec<br />

Technologien!<br />

AERODYNAMICS<br />

MEETS LIGHTWEIGHT CONSTRU<strong>CT</strong>ION<br />

AND STIFFNESS WITH THE BEST<br />

CORRATEC TECHNOLOGIES.<br />

The super aerodynamic frame built<br />

and developed according to the NACA<br />

0038 profile, convinces in addition to its<br />

aerodynamics by extreme stiffness and a<br />

lightweight trimmed wheel. Furthermore<br />

convinced the C<strong>CT</strong> Evo with new<br />

look and the familiar corratec technologies!<br />

Spring 2018 | ROAD EDITION | <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN<br />

3


TEAM CORRATEC<br />

VORSTELLUNG DER TEAM CORRATEC LEADER 2018<br />

PRESENTATION OF THE TEAM CORRATEC LEADERS 2018<br />

MICHAEL MARKOLF<br />

PALMARES<br />

1st Turmbergrennen<br />

3rd Tour Transalp Men<br />

1st Highlander Radmarathon<br />

1st Team-Time-Tial Giro Sardegna<br />

3rd Giro Sardegna overall<br />

4th SuperDolomiti Ultraradmarathon<br />

1st Teamwertung Rad am Ring<br />

4th Ötztaler Radmarathon<br />

2nd Eddy Merckc Radmarathon<br />

JOHANNES BERNDL<br />

PALMARES<br />

1st Amade Radmarathon<br />

1st Glocknerkönig<br />

1st Dolomiten Marathon<br />

1st Tour de Suisse Challenge<br />

1st Mondsee Radmarathon<br />

1st Engadin Marathon<br />

1st Alpencup-Serie<br />

1st Time-Trial Giro Sardegna<br />

1st Team-Time-Tial Giro Sardegna<br />

BERND HORNETZ<br />

PALMARES<br />

1st La Leggendaria Charly Gaul<br />

1st Tannheimer Tal<br />

2nd Rad am Ring<br />

1st Ötztaler Marathon<br />

1st Nove Colli Kategorie<br />

1st SuperDolomiti Ultraradmarathon<br />

1st Teamwertung Rad am Ring<br />

2nd Tannheimer Radmarathon<br />

2nd Granfondo Tre Valli Varesine<br />

STEFAN OETTL<br />

PALMARES<br />

Classic<br />

1st Bayr. Meisterschaft Berg<br />

1st Tour Transalp Masters<br />

4th Amade Radmarathon<br />

2nd SuperDolomiti Ultraradmarathon<br />

2nd Tour Transalp Masters<br />

3rd Tour Transalpp overall<br />

6th Ötztaler Radmarathon<br />

4th Eddy Merckc Radmarathon<br />

VISIONEN<br />

UND ZIELE<br />

FÜR DIE SAISON 2018<br />

Das Team corratec will und wird die erfolgreiche Geschichte und Tradition von<br />

corratec, corratec Teams und corratec Sportlern gemäß dem Firmenanspruch<br />

„PASSION OF CYCLING“ weiterführen.<br />

„PASSION OF CYCLING“ bedeutet für das Team corratec:<br />

Tradition & Innovation, Qualität & Nachhaltigkeit, Gesundheit & Fitness, Einsatz &<br />

Leistung, Persönlichkeit & Leidenschaft.<br />

Das Team corratec will nachhaltigen Erfolg erreichen durch:<br />

wirksames, sportlich ausbalanciertes Training, Leistungsbereitschaft, effektives<br />

Teamwork, Motivation, mentale Stärken und ein werteorientiertes Selbstverständnis.<br />

VISION AND GOALS<br />

FOR THE SEASON 2018<br />

“PASSION OF CYCLING” means for the team corratec:<br />

Tradition & Innovation, Quality & Sustainability, Health & Fitness, Commitment &<br />

Performance, Personality & Fervor.<br />

The Team corratec wants to achieve sustainable success through:<br />

Effective, well-balanced training, motivation, effective teamwork, motivation, mental<br />

strengths and a value oriented self-image.<br />

4 <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN | ROAD EDITION | Spring 2018


RÜCKBLICK<br />

TOUR TRANSALP<br />

2017<br />

REVIEW TOUR<br />

TRANSALP 2017<br />

corratec Hauptsponsor<br />

Spektakuläre Strecken, überwältigende Pässe, professionelle Eventstruktur und<br />

Teilnehmer aus über 30 Ländern, machen die Tour Transalp bereits seit 15 Jahren zu<br />

einem der größten Mehrtagesetappenrennen für Jedermänner. Seit dem Jahr 2017<br />

freuen wir uns als Hauptsponsor bei dem einzigartigen Event für drei Jahre die Faszination<br />

Transalp hautnah miterleben zu dürfen. Gemäß unserem Motto Passion of<br />

Cycling ist die Renn-DNA fest in der Marke corratec verankert. Im ersten Jahr als<br />

Hauptsponsor sollten spannende Herausforderungen auf uns und das Team corratec<br />

warten. Als besonderes Bedürfniss legten wir unser Hauptaugenmerk sowohl auf<br />

als auch Abseits der Strecke darauf, jeden Rennfahrer die Faszination „Alpenüberquerung“<br />

jeden Tag aufs Neue, mit bestmöglichen Material in Angriff nehmen zu<br />

können. Dafür waren wir jeden Tag sowohl auf der Strecke als auch im Start- und<br />

Zielbereich mit Servicestationen vertreten, und arbeiteten nach Zielankunft zum Teil<br />

bis spät in die Nacht an den Rädern der Teilnehmer um wieder einen funktionierenden<br />

Drahtesel bereitzustellen und die Strapazen des nächsten Tages in Angriff nehmen<br />

zu können. Die sehr schlechten Wetterbedingungen machten die Transalp zu<br />

einer extremen Herausforderung für Mensch und Maschine. Die 4. Etappe musste<br />

aufgrund von Regen und Ungewitter vorzeitig abgebrochen werden. Am Tag darauf<br />

wurden die Fahrer erst gar nicht an die Startlinie gebeten sondern durften gleich mit<br />

dem PKW zum nächsten Zielort fahren. Zusammen mit unserem Team corratec, die<br />

mit 3 Paarungen bei den Klassen Men, Masters und Grand Masters vertreten waren,<br />

trotzten wir den Wetterkapriolen. Bei den Grand Masters konnten Bernd Hornetz und<br />

Erwin Hickl sogar den Gesamtsieg einfahren.<br />

PLATZIERUNGEN TEAM CORRATEC:<br />

Sieg Grand Masters Kategorie | Platz 2 Masters Kategorie | Platz 2 Individual Finisher<br />

CORRATEC–GEWINNSPIEL<br />

zur Tour Transalp.<br />

Verlosung Startplatz, schon bald mehr auf www.corratec.com<br />

CORRATEC–COMPETITION<br />

for Tour Transalp.<br />

More coming soon on www.corratec.com<br />

Spectacular routes, overwhelming passes, a professional event structure and participants<br />

from more than 30 countries, have made Tour Transalp one of the largest<br />

multi-day racetracks for ever since 15 years. Since 2017, we are looking forward to<br />

being part of the Transalp‘s fascination with the unique event for three years. Following<br />

our motto “passion of cycling”, the racing DNA is anchored firmly in the brand<br />

corratec. In the first year as the main sponsor, exciting challenges should be waiting<br />

for us and the team corratec. As a special need, we put our main attention both on<br />

and off the track to be able to tackle the fascination of „Alpine cross-country“ every<br />

day with the best possible material. The very bad weather conditions made the<br />

Transalp an extreme challenge for man and machine. The 4th and 5th stage had to be<br />

canceled prematurely due to rain and storms. Together with our team corratec, who<br />

were represented with 3 mating classes in the classes Men, Masters and Grandmasters,<br />

we braved the weather caprioles. In the Grand Masters, Bernd Hornetz and<br />

Erwin Hickl were able to take the victory in their classification.<br />

RESULTS TEAM CORRATEC:<br />

Win Grand Masters class | 2nd Masters class | 2nd Individual Finisher<br />

SAVE THE DATE<br />

24.06. – 30.06.2018<br />

Alle Informationen zum Rennen unter:<br />

www.tour-transalp.de<br />

All information about the race at:<br />

www.tour-transalp.de<br />

Spring 2018 | ROAD EDITION | <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN<br />

5


C<strong>CT</strong> TEAM<br />

C<strong>CT</strong> TEAM: Wie schon im Jahr 2017 erstrahlt das Modell für 2018 in einem burgund<br />

Rot und beinhaltet alle bekannten corratec Rennradfeatures. Gute Aerodynamikwerte<br />

und ein leichter sowie steifer, aber dennoch komfortabler Carbon Renner. Eine<br />

Allzweckwaffe für jede Ausfahrt, sei es auf welligen oder flachen Terrain.<br />

C<strong>CT</strong> TEAM: As in the year 2017 the model for 2018 shines in a burgundy red and includes<br />

all known corratec racing bike features. Good aerodynamics and a light , stiff<br />

and at the same time comfortable Carbon Racer.<br />

TEAM RADROO<br />

BEIM GERMAN CYCLING CUP<br />

AT THE GERMAN CYCLING CUP<br />

Die Jedermann Serie „German Cycling Cup“ umfasst neun Rennen verteilt in<br />

ganz Deutschland. Zu den Terminen zählen Eintagesklassiker wie Rad am Ring /<br />

Nürburgring, Skoda Velodom / Köln, neuseen classics / Leipzig und weitere. Auch<br />

das Mehretappenrennen in Bad Dürrheim der Rothaus Riderman gehört zum<br />

„German Cycling Cup“. Das Team Radroo startete mit dem Carbon Rennrad dem<br />

C<strong>CT</strong> Team bei den Rennen und konnte bei starker Konkurrenz auch einige Podiumsplatzierungen<br />

einfahren. Das C<strong>CT</strong> Team, der Allrounder, eignet sich mit seinem<br />

leichten und steifen Rahmen, perfekt für die Rennserie.<br />

The Granfondo Series „German Cycling Cup“ includes nine races distributed<br />

throughout Germany. The Series include one-day classics such as Rad am Ring /<br />

Nürburgring, Skoda Velodom / Cologne, neuseen classics / Leipzig and others. Also<br />

the stage race in Bad Dürrheim the Rothaus Riderman belongs to the „German Cycling<br />

Cup“. Team Radroo started with the carbon road bike, C<strong>CT</strong> team, at the races<br />

and was able to enter some podiums within a competitive field.<br />

6<br />

<strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN | ROAD EDITION | Spring 2018


C<strong>CT</strong> TEAM DISC<br />

Das neue C<strong>CT</strong> TEAM DISC:<br />

• Hydraulische Scheibenbremsen<br />

für optimale Bremsperformance<br />

• Superleichte und steife Mavic Ksyrium Disc Laufräder<br />

• Mavic Steckachse Speedrelease<br />

• Rotor Q-Rings für eine effizientere Kraftübertragung<br />

New C<strong>CT</strong> TEAM DISC:<br />

• Hydraulic disc brakes for superb breaking performance<br />

• Light and stiff Mavic Ksyrium Disc wheels<br />

• Mavic thru axle with speedrelease<br />

• Rotor Q-Rings for a more efficient power transmission<br />

PRÄZISERE VERBINDUNG<br />

VON LAUFRAD UND GABEL<br />

MORE PRECISE CONNE<strong>CT</strong>ION<br />

OF IMPELLER AND FORK<br />

SCHNELLERE LAUFRAD -<br />

WECHSEL UND BEDIENER-<br />

FREUNDLICHKEIT<br />

FASTER IMPELLER<br />

CHANGE AND USER<br />

FRIENDLINESS<br />

LEICHTER UND STEIFER<br />

LIGHTER AND STIFFER<br />

MAVIC SPEEDRELEASE<br />

DAS SCHNELLERE, LEICHTERE UND SICHERE STECKACHS-<br />

SYSTEM ERMÖGLICHT EINEN UNKOMPLIZIERTEN LAUFRAD-<br />

WECHSEL IN WETTKAMPF, TRAINING UND FREIZEIT.<br />

THE FASTER, EASIER AND SAFER THRU AXLE SYSTEM MAKES<br />

IT EASY TO CHANGE WHEELS IN COMPETITION, TRAINING<br />

AND LEISURE.<br />

Spring 2018 | ROAD EDITION | <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN 7


AM<br />

15.APRIL<br />

2018<br />

20º GRAN FONDO RICCIONE<br />

Die 20. Ausgabe des Jedermann Rennens im Mekka des Rennradsports Riccione<br />

findet am 15. April 2018 statt. Das Rennen ist eine Veranstaltung für die ganze Familie<br />

getreu dem Motto von corratec „passion of cycling“. Egal ob sportlich ambitionierter<br />

Rennradfahrer oder für den entspannten Ausflug mit der ganzen Familie. Der<br />

Granfondo di Riccione bietet ein Format, das so in Italien seinesgleichen sucht.<br />

Weitere Informationen unter: www.granfondocittadiriccione.com.<br />

—<br />

The 20th edition of the granfondo race in the mecca of racing cycling Riccione will<br />

take place on the 15th of April 2018. The race is an event for the whole family concerning<br />

the purpose of corratec „passion of cycling“. Whether sporty ambitious racing<br />

cyclist or for a relaxed trip with the whole family, the Granfondo Riccione offers a<br />

format that is unique in Italy.<br />

More information at: www.granfondocittadiriccione.com.<br />

Leaders used<br />

to be hunted!<br />

The new era of GP Attack & Force III<br />

with Handmade in Germany<br />

www.conti-fahrradreifen.de<br />

8 <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN | ROAD EDITION | Spring 2018


ZOLLINGER<br />

RADSPORTREISEN –<br />

RADSPORT<br />

RUNDUM SORGLOS!<br />

Radreisen auf tollen Strecken, in herrlicher Landschaft, professionell geführt und<br />

von A bis Z gut organisiert – dafür steht Zollinger Radsportreisen.<br />

Wir bieten Radreisen für alle, die ihre Ferien aktiv und auf dem Fahrrad verbringen<br />

wollen. Von sportlichen Touren für ambitionierte Rennvelofahrer bis hin zu Radwandertouren<br />

für Genussfahrer, die auf Tourenrädern oder eBikes die Schönheit der<br />

Landschaft erleben wollen, ist alles dabei.<br />

Zollinger Radsportreisen ist seit 1992 erfolgreich am Markt. Wir stehen für absoluten<br />

Top-Service. Unser Ziel ist, dass Sie Ihre Ferien in vollen Zügen geniessen können<br />

und sich um nichts kümmern müssen. Dafür wählen wir Reiseziele, Hotels und<br />

Strecken sorgfältig aus, stellen hochwertige Mieträder für Sie bereit, kümmern uns<br />

um alle Kleinigkeiten, die den Urlaub zum Erlebnis machen und erwarten Sie mit<br />

einem Team erfahrener Tourenleiter. Wir setzen auf Qualität, kleine Gruppen und ein<br />

familiäres Umfeld. Auch Einzelreisende sind bestens aufgehoben. Bei uns finden Sie<br />

keine Massenabfertigung. Wir kümmern uns um alles – Sie müssen nur noch aufs<br />

Velo steigen uns losfahren. Begleitautos sind auf den Touren immer dabei und transportieren<br />

Ihr Gepäck, aber auch Getränke und die Zwischenverpflegung.<br />

Wir setzen auf zwei Standbeine:<br />

Mallorca, wo wir von März bis Mai sowie im Oktober anzutreffen sind:<br />

• Colonia Sant Jordi,<br />

• Playa de Palma und<br />

• Port Alcudia (mit eigenem Rad-Shop)<br />

Sowie Rund-/Fernfahrten, welche das ganze Jahr stattfinden.<br />

Für mehr Informationen: www.zollingerradsportreisen.com<br />

ZOLLINGER<br />

RADSPORTREISEN –<br />

CYCLING COMPLETELY CAREFREE!<br />

Bike journeys on great routes, in beautiful countryside, professionally managed<br />

and well organized - that‘s what Zollinger cycling holidays stand for.<br />

We offer bike tours for those who want to spend their holidays active and on the<br />

bike. From sporty tours for ambitious racing cyclists to cycling tours for connoisseurs<br />

who want to experience the beauty of the landscape on touring bikes or eBikes,<br />

everything is there.<br />

Zollinger cycling holidays has been successful on the market since 1992. We stand<br />

for absolute top service. Our goal is that you can enjoy your holiday to the fullest and<br />

do not have to worry about anything. For this we carefully select destinations, hotels<br />

and routes, provide you with high-quality rental bicycles, take care of all the little<br />

things that make the holiday an experience and await you with a team of experienced<br />

tour guides. We focus on quality, small groups and a family environment. Single travelers<br />

are in good hands. With us you will not find mass processing. We take care of<br />

everything - you just have to get on the bike and drive off. Accompanied cars are always<br />

on the tours and transport your luggage, but also drinks and snacks.<br />

We rely on two pillars:<br />

Mallorca, March to May and in October:<br />

• Colonia Sant Jordi,<br />

• Playa de Palma and<br />

• Port Alcudia (with its own bike shop)<br />

As well as round / long-distance trips, which take place all year round.<br />

For more information visit: www.zollingerradsportreisen.com<br />

Spring 2018 | ROAD EDITION | <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN<br />

9


SARDINIEN –<br />

SEHNSUCHTSORT FÜR<br />

RADSPORTLER<br />

MIT SARDINIEN BIKE UND AUF RÄDERN VON CORRATEC NEUES ENTDECKEN<br />

UND GENIESSEN<br />

Berühmt ist Sardinien für seine Traumstrände und seine unverbrauchte, wilde<br />

Landschaft von überwältigender Schönheit. Auch bei Radfahrern erfreut sich die<br />

zweitgrößte Mittelmeerinsel einer stetig wachsenden Beliebtheit. Gleichwohl ist sie<br />

immer noch ein Geheimtipp. Anders als andere Reiseziele im Mittelmeer hat die Insel<br />

ihren ganz eigenen Charakter bewahrt und ist weitgehend von den Auswirkungen<br />

des Massentourismus verschont geblieben.<br />

Ein besonders schönes Radrevier liegt an der mittleren Ostküste Sardiniens in<br />

Höhe des Golfs von Orosei. Diese Küstenregion im Schatten der imposanten Kalksteingebirge<br />

Monte Albo und Supramonte ist durchzogen von einem Netz kleiner,<br />

fast autofreier Straßen, die das Herz jedes Radfahrers höher schlagen lassen.<br />

Bereits im dritten Jahr ist corratec nun auf Sardinien vertreten: In Orosei, dem<br />

Städtchen, das dem herrlichen Golf als Namensgeber dient, hat der auf Sardinien<br />

spezialisierte Reiseveranstalter Sardinien Bike seinen Standort. Im Marina Beach<br />

Resort****, das zu den schönsten Domizilen dieser Hotelkategorie auf Sardinien gehört,<br />

befindet sich auch die Radstation von Sardinien Bike, die gleichzeitig corratec-Testcenter<br />

ist. Ob E-Bike oder sportliches Trekkingrad, neu konzipierter<br />

Alu-Renner Corones, leichtes Carbon-Rennrad C<strong>CT</strong> Team oder Top-Modell C<strong>CT</strong> EVO,<br />

die erstklassigen corratec-Räder machen Radfahren auf der einzigartigen Insel Sardinien<br />

genau dazu, was es sein sollte: Genuss pur!<br />

Weitere Informationen: www.sardinien-bike.de<br />

SARDINIA –<br />

THE PLACE TO BE FOR PRO<br />

AND AMATEUR CYCLISTS<br />

EXPLORE AND ENJOY NEW FASCINATING LANDSCAPES WITH SARDINIA BIKE<br />

AND BIKES OF CORRATEC.<br />

´<br />

Sardinia is famous for its beautiful beaches and unspoiled, wild landscape of overwhelming<br />

beauty. The second largest Mediterranean island enjoys a steadily growing<br />

popularity for cyclist. Nevertheless it is still an insider tip. Unlike other travel destinations<br />

in the Mediterranean, the island has retained its very own character and has<br />

largely been spared the effects of mass tourism. A particularly beautiful cycling area<br />

is located on the central east coast of Sardinia in the Gulf of Orosei. In the shadow of<br />

the imposing limestone mountains of Monte Albo and Supramonte, this coastal region<br />

is criss-crossed by a network of small, almost car-free roads that make every<br />

cyclist‘s heart beat faster.<br />

Corratec has been represented in Sardinia for already three years. Orosei, the<br />

small town that gives its name to the magnificent Gulf, is home to the Sardinia-based<br />

tour operator Sardinien Bike. In the Marina Beach Resort ****, which is one of the<br />

most beautiful domiciles in this category of hotels in Sardinia, is also the rental station<br />

of Sardia Bike, which is also a corratec test center. Whether e-bike or sporty<br />

trekking bike, newly designed aluminum racer Corones, lightweight carbon road bike<br />

C<strong>CT</strong> team or top model C<strong>CT</strong> EVO, the first-class corratec wheels make cycling on the<br />

unique island of Sardinia exactly what it should be: Pure enjoyment!<br />

For more information visit: www.sardinien-bike.de<br />

10 <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN | ROAD EDITION | Spring 2018


ROTOR<br />

INPOWER & QRINGS<br />

Das INpower System bietet in Verbindung mit den ovalen Kettenblättern von Rotor,<br />

den Q-Rings, eine perfekte Symbiose um strukturiert zu trainieren und langfristig<br />

die eigene Leistungsfähigkeit nachhaltig zu steigern.<br />

Die Vorteile auf einen Blick:<br />

• Effezientere Kraftübertragung<br />

• Beugt Kniebeschwerden und Ermüdungserscheinungen vor<br />

• Schnelle und einfache Montage<br />

• Q-Rings sind für nahezu alle gängigen Kurbeln.<br />

The INpower system, in conjunction with the oval chainrings from Rotor, the<br />

Q-Rings, offers a perfect symbiosis to train in a structured manner and sustainably<br />

enhance your own performance in the long term.<br />

The advantages at a glance:<br />

• More efficient power transmission<br />

• Prevents knee discomfort and fatigue<br />

• Fast and easy installation<br />

• Q-Rings are for almost all common cranks.<br />

ALEXEY SCHEBELIN<br />

GEWINNT RED BULL<br />

TRANS SIBERIAN<br />

EXTREME 2017<br />

ALEXEY SCHEBELIN HAS WON THE<br />

2017TH EDITION OF THE RED BULL<br />

TRANS SIBERIAN EXTREME<br />

Der Russe gewann auf seinem C<strong>CT</strong> Evo zweimal hintereinander, 2016 u. 2017, das<br />

Extrem Rennen, von Moskau nach Wladiwostok. In 24 Tagen, 14 Etappen und über<br />

9.000 km, führt das Rennen durch Russland und zeichnet sich vor allem durch kurze<br />

Regenerationsphasen zwischen den langen Etappen aus. Daher muss sich der Körper<br />

sehr schnell von den Strapazen der kräftezehrenden Etappen erholen. Mit seiner<br />

Aerodynamik hilft der Carbon Renner C<strong>CT</strong> Evo dabei, lange und teilweise flache, windanfällige<br />

Strecken möglichst schnell und mit vergleichsweise weniger Wattleistung<br />

zu überbrücken, ähnlich einem Triathlon Bike. Das Rennen ist zudem gespickt mit<br />

steilen und langen Anstiegen, hier spielt das C<strong>CT</strong> Evo sein geringes Gewicht und<br />

seine ausgezeichnete Steifigkeit aus, um den Athleten schnell über die Berge zu<br />

bringen. So konnte Alexey wertvolle Energie sparen und möglicherweise somit den<br />

Sieg beim längsten Rennen der Welt zweimal in Folge einfahren. Ein weiteres Ultra-Rennen<br />

in der Marathon-Szene ist das Race Across America. Ein mögliches Ziel<br />

für den ehemaligen Profi Alexey Schebelin und seinem C<strong>CT</strong> Evo.<br />

The Russian won on his C<strong>CT</strong> Evo twice in a row, 2016 u. 2017, the extreme race<br />

from Moscow to Vladivostock. In 24 days, approximately 14 stages and over 9,000 km,<br />

the race leads through Russia and is characterized by short regeneration phases<br />

between the stages, which means the body of athletes must recover very quickly<br />

from the strain of individual stages, and extreme weather fluctuations. With its aerodynamics,<br />

the C<strong>CT</strong> Evo helps to bridge long and sometimes flat, wind-prone routes<br />

as quickly as possible and with comparatively less wattage, similar to a triathlon<br />

bike. However, the race is not only flat but also scattered with climbs, here the C<strong>CT</strong><br />

Evo show off its light weight and excellent stiffness to bring the athlete fast and comparatively<br />

less effort over the mountains. Thus, Alexey was able to save valuable energy<br />

and possibly retract the victory in the longest race in the world twice. Another<br />

ultra race in the marathon scene is the RAAM, Race Across America, known worldwide<br />

and a possible destination for former pro Alexey Schebelin and our C<strong>CT</strong> Evo.<br />

Spring 2018 | ROAD EDITION | <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN<br />

11


SPORTLICHER ANSPRUCH VERBUNDEN<br />

MIT DEN KOMFORT FÜR LANGE AUSFAHRTEN –<br />

DAS ZEICHNET DAS CORONES AUS.<br />

THE CORONES IS CHARA<strong>CT</strong>ERIZED BY<br />

A SPORTY AMBITION COMBINED WITH<br />

COMFORT FOR LONG TRIPS.<br />

Getestet von velomotion.de<br />

am 07. April 2017!<br />

„sportlicher Alu Renner für<br />

Training und Wettkampf“<br />

Tested by Velomotion at<br />

7 th of April 2017!<br />

„sportive alloy racer for<br />

training and competition“<br />

Das Corones - Der Alu Renner mit Renngeometrie. Mit all den Technologien „Pro<br />

Size6“ und der „Pro Control Fork“ ist das Corones ein Allu Renner der sportliche<br />

Geometrie mit dem nötigen Komfort für lange Ausfahrten vereint. Kurzum ein klassischer<br />

Allrounder der mit seiner Robustheit sich perfekt für den Trainingsalltag<br />

eignet. Mit Mavic Laufrädern, einer Rotor Kurbel, Continental Reifen, sowie wahlweise<br />

Ultegra oder 105er Gruppe bieten werden dem Endverbraucher hochwertige<br />

Komponenten geboten. Für alle die auf knallige Farben stehen, ist das Corones auch<br />

in Neon Orange erhältlich.<br />

Corratec Corones - The Alu racer with racing geometry. With all the technologies<br />

„Pro Size6“ and „Pro Control Fork“, the Corones is an Allu racer that combines sporty<br />

geometry with the comfort needed for long rides. In short, a classic all-rounder with<br />

its robustness is perfect for everyday training. With Mavic wheels, a rotor crank, Continental<br />

tires, as well as optional Ultegra or 105er group offer the end user high<br />

quality components. For those who love bright colors, the Corones is also available in<br />

Neon Orange.<br />

DAS DOLOMITI IST DIE PERFEKTE WAHL FÜR ALLE<br />

„GREENHORNS“ UND ERFAHRENEN RADLERN UNTER<br />

DEN RENNRADFAHRERN.<br />

THE DOLOMITI IS THE PERFE<strong>CT</strong> CHOICE FOR ALL<br />

BEGINNERS AND WELL DESERVED RIDERS AMONG<br />

THE ROAD CYCLISTS.<br />

Belastbarkeit und ein leichter Aluminium-Rahmen sind das Grundgerüst für alle<br />

Einsteiger in den Rennradsport. Genau diese Eigenschaft zeichnet das Dolomit aus.<br />

Dazu kommt altbewährtes mit den Komponenten aus dem Hause Shimano, so ist<br />

das Rad wahlweise mit den Schaltgruppen Ultegra, 105 und Tiagra erhältlich. Die<br />

Hauseigenen Zubehörteile von ZZYZX und Continentalreifen machen das Dolomiti zu<br />

einem treuen Begleiter sowohl für blutige Anfänger als auch erfahrene Sportler, die<br />

bei ihren Trainingsfahrten auf ein zuverlässiges Bike vertrauen.<br />

Load capacity and a light aluminum frame are the basic framework for all beginners<br />

in racing. This is the characteristic feature of the dolomite. Additionally the bike<br />

is available with the well embedded shifting system Shimano Ultegra and 105. The<br />

ZZYZX components and Continental tires create a roadbike that is a loyal companion<br />

for both beginners and experienced athletes.<br />

12 <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN | ROAD EDITION | Spring 2018


DER CARBON CYCLOCROSSER DAS PERFEKTE<br />

TRAININGSGERÄT FÜR WINTERLICHEN AUSFAHRTEN<br />

UND KNALLHARTEN CYCLOCROSS-RENNEN.<br />

THE CARBON CYCLOCROSSER IS THE PERFE<strong>CT</strong><br />

TRAINING DEVICE FOR WINTER RIDES AND HARD<br />

CYCLOCROSS RACES.<br />

Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen um den Gefrierpunkt fallen<br />

dann heißt es wieder, ab auf den Crosser. Gerade in Belgien erfreut sich der Cyclocross<br />

Sport zunehmender Beliebtheit. So sind die Rennen in den kalten und tristen<br />

Wintermonaten echte Highlights und die Protagonisten werden zu Volkshelden.<br />

Zwar kann man den Status von Querfeldeinrennen in Deutschland noch nicht mit<br />

dem in Belgien vergleichen. Dennoch gibt es auch hierzulande von Jahr zu Jahr mehr<br />

Rennen und viele Radfahrer nutzen das Cyclocross Bike in der kalten Jahreszeit als<br />

verlässliches Trainingsgerät. Das schnelle und agile Fahrverhalten des Crossers<br />

sind perfekt für solche Einsätze.<br />

If the days are shorter and the temperatures fall around the freezing point then it<br />

is again, down on the crosser. Especially in Belgium the cyclocross sport enjoys increasing<br />

popularity. Thus, the races in the cold and dreary winter months are real<br />

highlights and the protagonists become national heroes. Although the status of<br />

cross-country racing in Germany can not be compared with that in Belgium. Nevertheless,<br />

there are also more and more races from year to year, and many cyclists use<br />

the Cyclocross Bike as a reliable training device in the cold season.<br />

DER ALLESKÖNNER UNTER DEN ROAD BIKES. IDEAL<br />

FÜR MEHRTAGESTOUREN UND ALLE DIE AUCH GERNE<br />

MAL ABSEITS DES ASPHALTS FAHREN.<br />

THE ALLROAD HAS A VERSATILE RANGE OF USE.<br />

THE BIKE HAS A SPORTIVE BUT COMFORTABLE<br />

GEOMETRY. WITH THE ALLROAD YOU ARE READY<br />

FOR THE BIG ADVENTURE.<br />

Das Gravel Bike erhält einen neuen Anstrich und mit der Ultegra-Gruppe aus dem<br />

Hause Shimano eine qualitativ hochwertige Gruppe aus dem Hause Shimano. Der Allrounder<br />

eignet sich ideal als Trainingsgerät für die Übergangszeit, ähnlich wie beim<br />

Crosser kann man feste Forststraßen befahren aber auch auf der Straße mit hervorragendem<br />

Rollverhalten, die notwendingen Kilometer für die anstehende Saison sammeln.<br />

Daneben ist das Bike der perfekte Begleiter für teils extreme Mehrtagestouren<br />

aufgrund der Gepäckträgeraufnahmen, Scheibenbremsen, komfortablen Geometrie<br />

und Stabilität. Kurzum DAS Bike für alle die die Welt mit dem Fahrrad erkunden wollen.<br />

From this year the gravel bike is availabel in new colours. Furthermore, the Allroad<br />

can be purchased with the Ultegra-shifting system .<br />

The Allroad is ideal as a training device for the autumn and winter period, similar to<br />

cyclocross one can ride on solid forest roads but also on the road with excellent rolling<br />

behavior. In addition, the bike is the perfect companion for some extreme tours due to<br />

the luggage carrier mounts, disc brakes, comfortable geometry and stability. In short,<br />

the bike for those who want to explore the world by bike.<br />

Spring 2018 | ROAD EDITION | <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN<br />

13


C<strong>CT</strong> EVO UCI Approved<br />

Shimano DURA ACE 52/36<br />

Shimano DURA ACE 11s<br />

Shimano DURA ACE Direct Mount<br />

ZZYZX Carbon 700c 45mm<br />

46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

C<strong>CT</strong> EVO DURA ACE<br />

CORONES ULTEGRA<br />

C<strong>CT</strong> EVO UCI Approved<br />

Tektro T930 Direct Mount<br />

SRAM Red 52/36<br />

ZZYZX Carbon 700c 45mm<br />

SRAM Red 22 eTAP 46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

C<strong>CT</strong> EVO UCI Approved<br />

Rotor 3D30 52/36<br />

Shimano ULTEGRA Di2 11s<br />

Shimano ULTEGRA Direct Mount<br />

ZZYZX SL Alloy<br />

46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

C<strong>CT</strong> EVO ULTEGRA Di2<br />

C<strong>CT</strong> EVO UCI Approved<br />

Rotor 3D30 52/36<br />

Shimano ULTEGRA 11s<br />

Shimano ULTEGRA Direct Mount<br />

ZZYZX SL Alloy<br />

46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

C<strong>CT</strong> EVO ULTEGRA<br />

C<strong>CT</strong> TEAM DISC<br />

C<strong>CT</strong> Team Disc<br />

Shimano Ultegra Disc Break<br />

Rotor 3D30 52/36<br />

Mavic Ksyrium Disc<br />

Shimano ULTEGRA 11s 46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

C<strong>CT</strong> TEAM<br />

Rotor 3D30 Q-Rings 52/36<br />

Shimano ULTEGRA 11s<br />

Shimano ULTEGRA<br />

ZZYZX SL Alloy <strong>Road</strong><br />

46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

C<strong>CT</strong> TEAM ULTEGRA<br />

C<strong>CT</strong> TEAM<br />

Rotor 2D30 52/36<br />

Shimano ULTEGRA 11s<br />

Tektro R741<br />

Mavic Aksium Elite Black<br />

46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

C<strong>CT</strong> TEAM ULTEGRA LTD<br />

C<strong>CT</strong> TEAM<br />

Shimano FCRS500 50/34<br />

Shimano 105 11s<br />

Shimano 105<br />

ZZYZX Race Attack 2.0<br />

46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

C<strong>CT</strong> TEAM 105<br />

Corones<br />

Rotor 2D 30 52/36<br />

Shimano ULTEGRA 11s<br />

Shimano ULTEGRA<br />

Mavic Aksium Elite Black<br />

46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

CORONES ULTEGRA<br />

Corones<br />

Shimano RS-500 50/34<br />

Shimano 105 11s<br />

Shimano 105<br />

ZZYZX Race Attack 2.0<br />

46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

CORONES 105<br />

14 <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN | ROAD EDITION | Spring 2018


Dolomiti<br />

Shimano RS-500 50/34<br />

Shimano 105 11s<br />

Tektro R540<br />

ZZYZX Race Attack 2.0<br />

46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

DOLOMITI 105<br />

DOLOMITI ULTEGRA<br />

Dolomiti<br />

Tektro R540<br />

Shimano RS-500 50/34 ZZYZX Race Attack 2.0<br />

Shimano ULTEGRA 11s 46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

Dolomiti<br />

Shimano TIAGRA 50/34<br />

Shimano TIAGRA 10s<br />

Tektro R340<br />

ZZYZX Race Attack 3.0<br />

46 | 48 | 51 | 54 | 57 | 60<br />

DOLOMITI TIAGRA<br />

C:Time<br />

Shimano 105 53/39<br />

Shimano 105 11s<br />

Shimano 105 Direct Mount<br />

ZZYZX SL Alloy<br />

52 | 54 | 56<br />

C:TIME 105<br />

C:TIME DURA ACE DI2<br />

C:Time<br />

Shimano DURA ACE Direct Mount<br />

Shimano DURA ACE 55/42<br />

ZZYZX TT / Disc<br />

Shimano DURA ACE Di2 11s 52 | 54 | 56<br />

C:Time<br />

Rotor 3D30 52/36<br />

Shimano ULTEGRA Di2 11s<br />

Shimano ULTEGRA Direct Mount<br />

ZZYZX TT / Disc<br />

52 | 54 | 56<br />

C:TIME ULTEGRA DI2<br />

Allroad Disc<br />

Shimano 105 50/34<br />

Shimano ULTEGRA 11s<br />

Shimano ULTEGRA Disc<br />

ZZYZX 700c Disc<br />

46 | 49 | 52 | 55 | 58 | 61<br />

ALLROAD ULTEGRA<br />

C<strong>CT</strong> CROSS ULTEGRA 11S<br />

C<strong>CT</strong> Cross Disc<br />

Shimano ULTEGRA Disc<br />

Shimano ULTEGRA 46/36<br />

ZZYZX CX Disc<br />

Shimano ULTEGRA 11s 51 | 54 | 57 | 59<br />

Allroad Disc<br />

Shimano CLARIS 50/34<br />

Shimano CLARIS 8s<br />

TRP Spyre Disc<br />

ZZYZX 700c Disc<br />

46 | 49 | 52 | 55 | 58 | 61<br />

ALLROAD BASE<br />

Spring 2018 | ROAD EDITION | <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN<br />

15


CORRATEC TEAMS IM INTERNATIONALEN<br />

RADSPORT SEIT 1990 –<br />

<br />

EINE EINMALIGE ERFOLGSGESCHICHTE.<br />

CORRATEC IN INT. CYCLING SINCE 1990 – AN UNIQUE SUCCESS STORY.<br />

AUSGEWÄHLTE BESONDERE ERFOLGE – SELE<strong>CT</strong>ED SPECIAL ACHIEVEMENTS<br />

Weltmeister im Punktefahren - World Champion Track Point Race<br />

Weltcup-Gesamtsieg im Punktefahren - World Cup overall Track Point Race<br />

Gesamtweltcupsieger MTB Marathon Damen und Herren –<br />

World Cup Winner MTB Marathon Men´s and Women´s<br />

Sechstagesport Siege - Six days Sport vicotries<br />

Grünes Trikot Giro d‘Italia - Green Jersey Giro d‘Italia<br />

3 Etappensiege Giro d‘Italia – 3 Stage vicotries Giro d‘Italia<br />

11 x Gewinner Grossglocknerkönig Herren oder Damen –<br />

11 x Winner Grossglocknerkönig Men‘s or Women‘s<br />

2 x Deutscher Profimeister Straße – German Champion <strong>Road</strong><br />

1 x Deutscher Profimeister Rennrad Berg – German Champion <strong>Road</strong> Mountain<br />

2 x Sprinttrikot Tour de Suisse Sprint – Jersey Tour de Suisse<br />

3 x Sieg overall Transalp MTB – victory overall Transalp MTB<br />

7 x Sieg Event Dolomitenmann Herren – victory event Dolomite Man Men‘s<br />

Europameistertitel Team Relay Moskau -<br />

European Championship Team Relay Moskau<br />

BESONDERE AUSGEWÄHLTE LEISTUNGSTRÄGER – SELE<strong>CT</strong>ED SPECIAL RIDERS<br />

Jan Erik Ostergaard/DK, Bruno Risi/CH, Kurt Betschart/CH, José Rujano/VE, Iván Parra/VE, Franz Stocher/AT, Dirk Müller/DE,<br />

Roland Stauder/IT, Michele Casagrande/IT<br />

2010 - 2012<br />

TEAM<br />

CORRATEC<br />

QUEST<br />

2013 - 2017<br />

TEAM<br />

CORRATEC<br />

5 x Glocknerkönig – Glocknerkönig<br />

4 x Alpencup – Alpencup<br />

1 x Ötztaler – Ötztaler<br />

1 x Ultra-Radmarathon SuperDolomiti – Ultra Cycling Marathon SuperDolomiti<br />

4 x Tour Transalp (Overall, Master, Grand Master) –<br />

Tour Transalp (Overall, Master, Grand Master)<br />

1 x Teamwertung Ötztaler Radmarathon –<br />

Team Challenge Ötztaler Cycling Marathon<br />

1 x Teamzeitfahren bei Rundfahrt Giro Sardegna –<br />

Team Time Trail at Tour Giro Sardegna<br />

1 x Rundfahrtwertung Giro Sardegna Herren – Tour Challenge Giro Sardegna Men<br />

1 x Einzelzeitfahren Giro Sardegna Herren – Time Trail Giro Sardegna Men<br />

1 x Masterweltmeister <strong>Road</strong> – Master World Champion <strong>Road</strong><br />

PALMARÈS TEAM CORRATEC QUEST<br />

AUSGEWÄHLTE SIEGE - SELE<strong>CT</strong>ED VI<strong>CT</strong>ORIE‘S<br />

8 x Mastereuropameister (Timetrail, <strong>Road</strong>) –<br />

Master Europe Champion (Timetrail, <strong>Road</strong>)<br />

1 x Deutscher Meister Juniorinnen Cross Country –<br />

German Champion Juniors Cross Country<br />

5 x Bayerischer Meister (Rennrad Berg, Junioren Straße, Junioren Rennrad Berg)<br />

– Bavarian Champion (<strong>Road</strong> Mountain, Juniors <strong>Road</strong>, Juniors <strong>Road</strong> Mountain)<br />

Ca. 20 x bei großen int. Radmarathons (Nove Colli, Felice Gimondi, Amade,<br />

Engadin, Dolomiten, Mondsee …) – at great int. Cycling Marathons (Nove Colli,<br />

Felice Gimondi, Amade, Engadin, Dolomiten, Mondsee …)<br />

Ca. 20 x bei großen int. Bergrennen (Kaunertaler, Kühtai, Kitzbühler Horn,<br />

Stilfersjoch, Penserjoch …) – at great int. Mountain Races (Kaunertaler,<br />

Kühtai, Kitzbühler Horn, Stilfersjoch, Penserjoch …)<br />

3 x Rundfahrtwertung Giro Dolomiti – Tour Giro Dolomiti<br />

Und viele weitere Siege – and further more Victories<br />

BESONDERE AUSGEWÄHLTE LEISTUNGSTRÄGER – SELE<strong>CT</strong>ED SPECIAL RIDERS<br />

Johannes Berndl, Bernd Hornetz, Wolfgang Hofmann, Stefan Oettl, Jan Wessely, Michael Markolf, Bart Bury, Klaus Steinkeller, Michael Kastinger,<br />

Lisa Neumüller, Andrea Ortner, Felix Spensberger, Jany Messmann, Reinhilde Mager, Karin Bordhin<br />

CORRATEC BEDANKT SICH BEI ALLEN FAHRER(INNEN) UND TEAMS FÜR DIE GROSSARTIGEN LEISTUNGEN.<br />

CORRATEC WOULD LIKE TO THANK ALL DRIVERS AND TEAMS FOR THEIR GREAT ACHIEVEMENTS<br />

WWW.CORRATEC.COM<br />

WERDE TEIL UNSERER<br />

COMMUNITY:<br />

JOIN OUR COMMUNITY:<br />

#PASSIONOFCYCLING<br />

IKO Sportartikel Handels GmbH · Kufsteinerstr. 72 · D-83064 Raubling · Tel. +49(0)8035/87070 · www.corratec.com<br />

16 <strong>Kettenblatt</strong> BIKE MAGAZIN | ROAD EDITION | Spring 2018

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!