Aufrufe
vor 3 Monaten

EWa 18-04

Foto: sh Foto: Natureum

Foto: sh Foto: Natureum donnerstag, 25. januar altenwalde 8 bis 12.30 Uhr: „Wochenmarkt“ auf dem Karl-Grote-Platz bremerhaven 20 Uhr: „Die Nacht der Musicals“. Die erfolgreiche Musicalgala mit Stars der Musicalszene in der Stadthalle. Cuxhaven 10 bis 12 Uhr: „Anfängerkurs“ des Bridgeclubs Cuxhaven. Anmeldung bei Ilse Hanke, Tel. : 0 47 21/2 66 58. 19.30 bis 21 Uhr: „Sugar Man - Das bittersüße Märchen des Sixto Rodrigues“ mit Thomas Rühmann & Band im Schloss Ritzebüttel, Schlossgarten 8. Eintritt: VVK 25,-/AK 28,- Euro. VVK: Kulturinfo, Schlossgarten 4, Tel.: 0 47 21/6 22 13. 20 Uhr: „Malediven im Wandel“. Filmabend mit dem Film 40 Jahre über und unter Wasser von Günther Ennulat im Mehrgenerationenhaus. cadenberge 8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“ auf dem Marktplatz. hechthausen 8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“ auf dem Netto-Parkplatz. nordholz 8 bis 13 Uhr: „Wochenmarkt“ in Nordholz, Zeppelin Center, Scharnstedter Weg 2. 19.30 Uhr: „Tischgespräche in Nordholz“ im Haus der Kirche, Elbestr.6. odisheim 19.30 Uhr: „Handarbeiten“ des DRK im DZO. wanna 19.30 Uhr: „Öffentlicher Probenabend“ zum Krimi-Spaß der FFW Wanna in Schulzes Gasthaus. www.elbe-weser-aktuell.de freitag, 26. januar bremerhaven 19.30 Uhr: „Fischtown Pinguins versus Düsseldorfer EG“ in der Eisarena. Cuxhaven 20.30 bis 23 Uhr: „Live Musik“ in Captain Ahab's Culture Club in der Marienstr. 36a. Eintritt: 10,-/15,- Euro. flögeln „Limandes satt“ mittags u./o. abends im Gasthof Bensen „Am See“, Tel. 0 47 45/75 43. nordleda 20 Uhr: „Jahreshauptversammlung“ des SV Nordleda in der Schützenhalle. oberndorf 20 Uhr: „Jahreshauptversammlung“ des SV Oberndorf am Schießstand. odisheim 19.30 Uhr: „Ordentliche Mitgliederversammlung“ des TSV im DZO. F ü r a l l e F ä l l e Wochenendnotdienst vom 27. - 28. Januar 2018 Für alle Angaben übernehmen wir keine Gewähr. fr., 26. jan. ­otterndorf 8 bis 12.30 Uhr: „Wochenmarkt“ auf dem Kirchplatz. steinau-hull 19.30 Uhr: „Lotto“ des SV Steinau-Hull in der Schützenhalle. Sa., 26. jan. bremerhaven 14.30 bis 16.30 Uhr: „Öffentlicher Eislauf“ in der Eisarena. bremervörde 15 bis 19 Uhr: „Bingo-Nachmittag“ des TSV Drangstedt in Dittmers Gasthaus, Forst 12. Anmeldung unter: 0471/806 15 50 erbeten. Cuxhaven 7 bis 14 Uhr: „Flohmarkt“ auf dem Ritzebütteler Marktplatz, Veranstalter: Heinsohn, Tel. 0 47 71/40 81. 8 bis 13 Uhr: „Wochenmarkt“ an der Beethovenallee. 16.30 bis 17.30 Uhr: „Führung durch das Pinguin Museum“. Mit umfangreichen Informationen über Pinguine und größter Pinguinsammlung der Welt. Eintritt: 4,- Euro, Schillerstr. 64. flögeln „Seelachs satt“ mittags u./o. abends im Gasthof Bensen „Am See“, Tel. 0 47 45 / 75 43. Ver anstaltungen vom 25.01. – 31.01.2018 Sa., 26. jan. wanna 19.30 Uhr: „Feuerwehrball“ der FFW Wanna mit Theater, Tanz und Tombola und der neuen Partyband Sunset- Dance-Band in Schulze's Gasthaus. www.elbe-weser-aktuell.de sonntag,28. januar balje 15 Uhr: „Kehdingen: Drehkreuz des Vogelzuges“. Vortrag von Andreas Nees im Natureum Niederelbe, Neuenhof 8 vor. bremerhaven 10 bis 12 Uhr: „Decathlon Familieneislauf“ in der Eisarena. 13 bis 15 Uhr: „Öffentlicher Eislauf“ in der Eisarena. 19 Uhr: „Schwanensee“. Klassisches russisches Ballett in der Stadthalle. cuxhaven 15 bis 17 Uhr: „Trauercafé für Mitmenschen in Trauersituationen“, sonntags nicht allein, ein gemütliches Miteinander, Wagnerstraße 22 in Cuxhaven (Eingang Terrasse Tagespflege Mobicur), www. hospizgruppe-cuxhaven.de 16.30 bis 17.30 Uhr: „Führung durch das Pinguin Museum“. Mit umfangreichen Informationen über Pinguine und größter Pinguinsammlung der Welt. Eintritt: 4,- Euro, Schillerstr. 64. 19 bis 21 Uhr: „Kunst“. Komödie von Yasmina Reza mit Heinrich Schafmeister, Leonard Lansink etc. im Stadttheater, Rathausstr. 21. Eintritt: 13 bis 26,- Euro. VVK: Kulturinfo, Schlossgarten 4, Tel.: 0 47 21/6 22 13. flögeln ab 11.30 Uhr: „Leckere Menüs und ab 17.30 Uhr große Karte“ im Gasthof Bensen „Am See“, Tel. 0 47 45/75 43. Frauennotruf des Paritätischen Tag + Nacht erreichbar Tel. 0 47 21 / 57 93 93 Hotline: 0 4721-7215-25 Grodener Chaussee 34 27472 Cuxhaven www.elbe-weser-aktuell.de www.facebook.com/elbeweser95 ihlienworth 9.30 Uhr: „Gottesdienst“ mit anschl. Neujahrsempfang in der St. Nicolai Kirche/Dörphuus. 15 Uhr: „Theater-Nachmittag“ der FFW Ihlienworth in Rüsch's Sommergarten. 15.30 Uhr: „Fleischpreisskat“ des Skat Clubs „Die flotten Vier“ in der Gaststätte Katt. steinau 9.30 Uhr: „Grünkohlwanderung“ des SV Steinau ab Schützenhalle. wanna 12 bis 17 Uhr: „Verkaufsoffener Sonntag“ mit Konfirmationsmesse im Modehaus Schult der Werbegemeinschaft Roter Punkt Wanna. 16 Uhr: „Bilderreise“ vom Moor bis an die Küste mit Beate Ulich im Seminarraum des MoorIZ. Einladung zum Preisskat und -Fuchsfangen am Sonntag, den 28. Januar 2018 Beginn: 15.30 Uhr im Gasthaus Katt, Ihlienworth Osterstraße 1 1. Preis je 25 Rouladen 2. Preis je 20 Rouladen 3. Preis je 1 Hinterschinken und Superfleischpreise Es laden ein: Der Skatclub ,,Die flotten 4“ und Gasthaus Katt +++ www.elbe-weser-aktuell.de +++ www.elbe-weser-aktuell.de +++ mo., 29. jan. cuxhaven 10.30 bis 12.30 Uhr: „Fortbildung Forum D“ des Bridgeclubs Cuxhaven mit Carola Fleischhut. Te.: 0 47 56/85 11 12. 14 bis 18 Uhr: „Turnier“ des Bridgeclubs Cuxhaven. Anmeldung bei Ilse Hanke, Tel. : 0 47 21/2 66 58. 16 Uhr: „Basteln im Pinguin Museum“, rund um Pinguine, für alle ab 8 Jahren, Anmeldung erforderlich unter 0175/335 41 13. Kostenbeitrag: 5,- Euro, Schillerstr. 64. lüdingworth 20 Uhr: „Jahreshauptversammlung“ der Turnliedertafel in der Gaststätte Quick, Jacobistr.1. di., 30. jan. bremerhaven 19.30 Uhr: „Fischtown Pinguins versus Thomas Sabo Ice Tigers“ in der Eisarena. cuxhaven 20 bis 21.45 Uhr: „Ein Pinguin reist in die Antarktis“. Lichtbildervortrag mit Birgit Berends und Stefan Kirchhoff (Pinguinmuseum) mit geistlichen Impulsen in der Kapelle am Dohrmannplatz, Duhnen. 20 Uhr: „Die Cuxhaven- Altenwalder Küstenheide im Spiegel der bildenden Kunst“. Vortrag von Peter Bussler im Rahmen des Freimauer Forums im Logenhaus, Grüner Weg 18. ihlienworth 14 bis 18 Uhr: „Wochenmarkt“ auf dem Alten Schulhof. bremerhaven 20 Uhr: „Vollmond Lounge feat. Sedaa“. Mongolischer Kehlkopfgesang trifft auf orientalische Klangmagie im Pferdestall, Gartenstr. 5-7, Eintritt: 15,- Euro. Im notfall: Notruf: 110 Feuerwehr/ Notarzt: 112 Ärztlicher und Apotheken-Notdienst Cuxhaven: 0 47 21 / 1 92 22 / Landkreis: 04 71 / 1 92 22 Telefonseelsorge – Tag + Nacht erreichbar Tel. 08 00 / 1 11 01 11 Mi., 31. jan. arzt Cuxhaven Bereitschaftsdienstpraxis der niedergelassenen Ärzte am Krankenhaus Cuxhaven Altenwalder Chaussee 10, Cuxhaven bundeseinheitliche Rufnummer: 116 117 Öffnungszeiten: Samstag, Sonntag & Feiertage: 10 bis 13 Uhr und 17 bis 20 Uhr Montag bis Freitag 19 bis 21 Uhr Wesermünde Nord: Bad Bederkesa, Langen, Land Wursten Diensthabender Arzt ist unter der bundeseinheitlichen Rufnummer: 116 117 zu erreichen. Notfallsprechstunde in der jeweiligen Praxis von 10 bis 12 und 16 bis 17 Uhr Otterndorf, Cadenberge, Neuhaus, Bülkau Notfallsprechstunde in der jeweiligen Praxis von 10 bis 11 Uhr und 17 bis 18 Uhr Samstag GP Bolten/Behrens/ Dr. Kindler-Behrens Langenstraße 31, Cadenberge Tel.: 116 117 Sonntag: Dr. Delia Wirth Cuxhavener Straße 24, Otterndorf Tel.: 116 117 Osten, Hemmoor, Lamstedt, Freiburg, Wingst, Oberndorf, Hechthausen u. Wischhafen Diensthabender Arzt ist unter der bundeseinheitlichen Rufnummer: 116 117 zu erreichen. Notfallsprechstunde in der jeweiligen Praxis von 9 bis 11 Uhr und 17 bis 18 Uhr, tel. Nachfragen zu den Sprechzeiten. Augenarzt Landkreis Cuxhaven Notdienst-Tel.: 0 41 41 / 98 17 87 Zahnarzt Cuxhaven Notfallsprechstunde von 11 bis 12 Uhr und 18 bis 19 Uhr Samstag und Sonntag : ZA Kober Theodor-Storm-Straße 1, Cuxhaven Tel.: 0 47 21 / 2 11 11 Land Hadeln Notfallsprechstunde von 10 bis 11 Uhr und 19 Uhr Samstag und Sonntag : Gemeinschaftspraxis Za. Orban/Dr. Haase Am Großen Specken 3, Otterndorf Tel.: 0 47 51 / 66 67 Altkreis Wesermünde Notfallsprechstunde von 10 bis 11 Uhr und 19 Uhr Samstag und Sonntag: Za. Schmidt-Fülle Leher Str. 37, Spaden Tel.: 04 71 / 8 60 60 Cuxhaven Samstag: Sietland-Apotheke Landesstraße 34, Wanna Tel.: 0 47 57 / 81 893 51 Apotheke Wir-leben-Apotheke im Marktkauf Abschnede 210, Cuxhaven Tel.: 0 47 21 / 39 99 87-0 Immer gut informiert Sonntag: Stadt-Apotheke Nordersteinstraße 57, Cuxhaven Tel.: 0 47 21 / 2 30 31 Land Hadeln, Cadenberge, Wingst, Hemmoor, Lamstedt, Hechthausen Samstag und Sonntag : Apotheke Hechthausen Hauptstraße 7, Hechthausen Tel.: 0 47 74 / 2 12 Bad Bederkesa Nächstgelegene Notdienstapotheke Samstag 9 bis Sonntag 9 Uhr Sietland-Apotheke Landesstraße 34, Wanna Tel.: 0 47 57 / 81 893 51 Sonntag 9 bis Montag 9 Uhr Pinguin-Apotheke Bürger 48, Bremerhaven-Mitte Tel.: 04 71 / 4 30 60 Bremerhaven, Langen, Dorum, Wremen Samstag: Sander Apotheke Geestemünde Grashoffstr. 7, Geestemünde Tel.: 04 71/9 24 16-0 Sonntag: Pinguin-Apotheke Bürger 48, Bremerhaven-Mitte Tel.: 04 71 / 4 30 60 tierarzt Stadt Cuxhaven Nur in dringenden Fällen, wenn der/die Haustierarzt/ärztin nicht erreichbar ist. Samstag und Sonntag: GP J.-H. Ahlemeyer/ P. Burfeindt St.-Annen-Weg 5, Cuxhaven Tel.: 0 47 22 / 25 16 DIAKONIE-/SOZIALSTATION www.pflege-cuxhaven.de … die Pflegespezialisten AMBULANTE KRANKEN- UND ALTENPFLEGE Palliative Versorgung • Ambulante Pflege • Medizinische Versorgung • Verhinderungspflege Diakonie-/Sozialstation Cuxhaven · Marienstraße 50 · 27472 Cuxhaven · Telefon: 0 47 21 - 5 29 87

Ver anstaltungen vom 25.01. – 31.01.2018 Foto: tw Mi., 31. jan. AUSSTELLUNGEN Im JaNuAR Cuxhaven 7 bis 14 Uhr: „Flohmarkt“ auf dem Ritzebütteler Marktplatz, Veranstalter: Heinsohn, Tel. 0 47 71/40 81. 8 bis 13 Uhr: „Wochenmarkt“ an der Beethovenallee. 15.30 bis 16.30 Uhr: „Führung durch das Joachim Ringelnatz Museum“ in der Südersteinstr. 44, Anmeldung unter 0 47 21/39 44 11. Eintritt: 6,- Euro. 15 bis 17 Uhr: „Treffen der Kreisgruppe“ Cuxhaven im Blinden- und Sehbehindertenverband im Café Schmaus, Segelckestr. 30. 20 bis 21.30 Uhr: „Kristóf Baráti und Gábor Farkas“ führen Werke von u.a. L.v. Beethoven, M. Ravel etc. auf. Kreishaus, Vincent-Lübeck-Str. 2. balje Das Natureum Niederelbe, Neuenhof 8 ist ab 6.1.18 Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. bremerhaven Das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven ist täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Cuxhaven bis 01.04.18.: „Plaudernde Fundsachen“. Vom Literatur Nobelpreisträger Günter Grass geschaffene Aquarelle, illustrierte Gedichttafeln und Plastiken im Joachim Ringelnatz Museum, Südersteinstr. 44. bis 18.02.2018: „Der Norderneyer Seemaler Poppe Folkerts“. Ausstellung im Windstärke 10 Wrack-und Fischereimuseum, Ohlroggestr. 1. BREMERHAVEN re · Die goldenen 20er halten Einzug ins Theater am Fischereihafen. Am Sonntag, 28. Januar, präsentiert das Casanova Society Orchestra ab 18 Uhr eine musikalische Revue aus Berlin - mit Frack, Charme und Zylinder. Die Zwanziger Jahre werden golden genannt. Sie stehen für eine Zeit, in der alles schon mal da war: Massenmedien, Tanzvergnügen, Ohrwürmer, Finanzkrise - in der Reihenfolge - alles wie heute, nur besser und: Zum ersten Mal. Die beste Unterhaltungsmusik aller Zeiten entsprang der Feder von Grothe, Holländer und den Kollos diesseits und Gershwin und Whiteman jenseits des großen Teichs. Und Andreas Holzmann und das Casanova Society Orchestra holen sie zurück. Mit allem was die Musik schon damals vergoldet hat: Vielseitige Arrangements, virtuose musikalische Fernreisen und komisch bis melancholische Texte. Was waren die Zwanziger? Was sind sie für uns heute? Antworten auf diese Fragen liegen zwischen den Zeilen von Liedern wie „Veronika, der Lenz ist da“, „Mein kleiner grüner Kaktus“ oder „Puttin on the Ritz“. Oder die Interpreten dieser Evergreens machen sich im Hier und Jetzt ihren ganz eigenen Reim darauf. Während Andreas Holzmann als charmanter Chef nicht nur den Hut auf, sondern auch den Frack an hat brilliert an der Geige Sonja Firker. Als moderne Frau hat sie allerdings ganz andere Ansichten über das Erobern und erobert Werden als er. Dass sie ebenfalls sehr gerne singt, und er ausgerechnet des Violinspiels mächtig ist, lässt im weiteren Verlauf unter Kollegen noch ganz andere Fragen in den Vordergrund treten, zum Beispiel die, wer hier eigentlich die erste Geige spielt. Apropos Kollegen: Einfühlsam und stilsicher begeistert das Casanova Society Orchestra mit Tango, Paso Doble, Rumba, Foxtrot und Walzer in perfekt auf die otterndorf „Otterndorfer Puppenstube“, Marktstr. 12. Öffnungszeiten: Mittwoch und Sonntag jeweils von 14.30 bis 17 Uhr, Eintritt: 1,- Euro, Kinder 0,50 Euro. Johann-Heinrich-Voß-Literaturmuseum“ ist mittwochs von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Das Torhaus Otterndorf mit der Sammlung Stadt und Kreis Labiau/Ostpreußen ist bis 15.2.18 geschlossen. Besichtigungen und Führungen sind unter 0 47 51/44 66 möglich. Hotline: 0 4721-7215-25 Grodener Chaussee 34 27472 Cuxhaven www.elbe-weser-aktuell.de www.facebook.com/elbeweser95 Die „goldenen Zwanziger“ im TiF Musiklische Revue mit dem Casanova Society Orchestra Regionalwetter Heute ist der Himmel meist grau in grau, und die Temperaturen steigen am Tage auf 11 bis 15 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 7 bis 5 Grad. Der Wind weht frisch, in Böen stark aus südwestlichen Richtungen. Weitere Aussichten Morgen reißt die Wolkendecke nur selten auf. Größtenteils regnet es. Dabei liegen die Temperaturen bei maximal 9 Grad. Am Freitag verdecken gelegentlich Wolken die Sonne. Dabei betragen die Temperaturen maximal 7 Grad. Wetterlexikon Zirkulation: Hiermit bezeichnet man in der Meteorologie eine geschlossene, kreisförmige Luftströmung. Man unterscheidet dabei die horizontale, die vertikale oder die schräg liegende Zirkulationen. Auch die Ausmaße der Zirkulationen können sehr unterschiedlich sein. Mittwoch Cuxhaven 11° 5° Nordholz 13° 6° Bremerhaven Bad Bederkesa Osterholz- Scharmbeck Bremen Brunsbüttel 15° 6° Besetzung zugeschnittenen Arrangements und spektakulären Instrumentenwechseln im Stil der Weintraub Syncopaters. Karten sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und auf www.tif-bremerhaven.de erhältlich. Beratung STADE re · Die Industrie- und Handelskammer Stade bietet Interessenten am Mittwoch, 31. Januar, 30-minütige Beratungsgespräche zum Thema „Praktische Hilfe für Erfinder und Unternehmer“ durch einen Patentanwalt an. Neue Ideen, Verfahren, Produkte und Marken sollten durch gewerbliche Schutzrechte wie Patente, Gebrauchsmuster, Marken- oder Designschutz gesichert werden. Was aber ist schutzfähig, was nicht? Bei solchen und anderen Fragen bietet der kostenlose Service Hilfestellung. Weitere Informationen und Anmeldung bei Birte Löhr unter (04141) 52 41 90 oder E-Mail birte.loehr@stade.ihk.de. Otterndorf Hemmoor Bremervörde 15° 6° W Zeven Als Mariner im Krieg ­Herr Dunsky und seine Schwester empfingen mich freundlich. Aber doch nicht so herzlich, wie ich das erwartet hatte. Sie waren beide von Sorgen ganz benommen, waren deprimiert über die schrecklichen, gefährlichen und hoffnungslosen Verhältnisse in der Hauptstadt, wo alles drunter und drüber ging und die größte Not und Grippe und alles Schlimme herrschte. Mit meiner Tante besprach ich dann meine Zukunftspläne. Ich wollte mir eine Stellung bei einer Zeitung oder bei einem der vielen neugegründeten Ämter suchen. Die Tante hatte mir bei einem Ang e s t e l l t e n ihres Bruders in der Königgrätzer Straße ein behagliches S t ü b c h e n eingerichtet. Die Wirtsleute, sie hießen Oertner, nahmen mich und Frau Werner mit großer Herzlichkeit auf. Zunächst sollte ich aber noch einmal nach München fahren, um für die Tante wegen der Aufgabe ihrer dortigen Wohnung gewisse Schritte zu unternehmen. Ich selbst hatte dort auch noch einige Sachen stehen. So machte ich abermals solche zermürbende und beschämende Eisenbahnfahrt durch, die ich nur kurz in Leipzig unterbrach, um Mutter und Schwester zu besuchen. Auch in Leipzig war alles niedergeschlagen und erwartete blutige Ereignisse. Meine arme kleine Mutter war von der Meraner Revolution in die 60 plus Neujahrsklönschnack LANDKREIS re · Die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus des Unterbezirks Cuxhaven lädt am Sonntag, 4. Februar, zu ihrem tradionellen „Neujahrsklönschnack“ ein. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr in der Gaststätte „MarC 5“ in Cadenberge. Im Mittelpunkt steht die Rede des neuen Generalsekretärs der Bundes-SPD Lars Klingbeil. Das Thema lautet: „Neues aus Berlin“. Grüße aus Hannover überbringen die Sonne nimmt Auszeit N S Stade Hamburg O 5 Bft. Itzehoe 13° 6° Elmshorn 14° 7° Tidenkalender Aussichten Mittwoch, 24. Januar Donnerstag, 25. Januar Freitag, Samstag, Sonntag, Montag, Dienstag, H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: 04:03 10:50 04:44 11:29 05:35 12:24 06:47 00:57 08:09 02:21 09:27 03:44 10:36 04:57 Fortsetzungsroman Joachim Ringelnatz‘ Erlebnisse. Folge 164 Münchener und dann wieder in die Leipziger Revolution geraten. Von den Freunden und Bekannten waren viele tot, im Kriege gefallen, an Grippe gestorben. Die noch lebten, hatten keine freien, frohen Gedanken mehr. Ich nahm Abschied und mußte wieder bis München stehen. Die Soldaten schimpften unflätig auf die Offiziere und auf die Juden. Am Freitag, dem 29. November 1918, traf ich in München ein. Der Hauptbahnhof war mit weißen F ä h n c h e n geschmückt, aber ich empfand es bitter, daß diese Ehrung mir nicht galt. »Es gibt keine Offiziere mehr!« Auch in M ü n c h e n d a s s e l b e Bild wie überall. Ernste, niedergeschlagene Mienen. Viel Krüppel. Viel Kranke. Viel Arbeitslose. Mißtrauen. Angst vor dem drohenden Bürgerkrieg. Hunger. Unbeleuchtete Straßen. Schießereien. Raubüberfälle. Diebstähle. Ich saß in Tante Michels bisheriger Wohnung in der Arcisstraße in meinem altvertrauten Stübchen und sah meine Bücher wieder und manche Gegenstände, die ich ganz vergessen hatte. Und ich öffnete das von mir vor viereinviertel Jahren zurückgelassene Testament und mußte weinen. Weil niemand zu mir gesagt hatte: »Willkommen nach dem Kriege in der Heimat.« - ENDE - Landtagsabgeordneten Uwe Santjer, Oliver Lottke und Sebastian Zinke. Die stellvertretene Landrätin Annette Faße und Claus Johannßen informieren über Neues aus dem Cuxland. Es wird wie immer ein Mittagsessen angeboten. Um Anmeldung mit Angabe des Essenswunsches wird bis zum 1. Februar im SPD-Büro Cuxhaven unter (04721) 66 763 33 oder E-Mail tina.wilke@spd.de gebeten. / / / / / / / / / / / / / / 16:30 22:59 17:13 23:48 18:12 ––:–– 19:29 13:38 20:49 15:02 22:02 16:19 23:04 17:24 H: 05:15 N: 12:11 H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: 05:56 00:17 06:47 01:02 07:56 02:08 09:17 03:33 10:36 05:00 11:47 06:18 / / / / / / / / / / / / / / 17:43 ––:–– 18:26 12:48 19:25 13:39 20:41 14:52 22:01 16:16 23:14 17:37 ––:–– 18:45 Restplätze BREMERHAVEN re · Die nächsten Aqua-Kurse „Babyschwimmen und Wassergewöhnung“ für Babys ab vier Monaten und Kleinkinder bis 16 Monate beginnen am 5. Februar. Eltern können sich mit ihren Kindern direkt im BAD 1 anmelden. Auch in den Seepferdchenkursen im BAD 1 und im BAD 2 gibt es noch Restplätze. Weitere Informationen über verfügbare Plätze unter (0471) 30 03 - 910. * Bei fehlenden Niedrigwasser-Angaben fällt der Pegel bereits vorher trocken, sodass der Zeitpunkt des Niedrigwassers nicht abgelesen werden kann. Angaben ohne Gewähr. Quelle: BSH Höchst- und Tiefsttemperatur 26. Januar 27. Januar 28. Januar 29. Januar 30. Januar Helgoland Cuxhaven Otterndorf Wremertief Ostemündung H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: 05:43 00:04 06:24 00:41 07:15 01:26 08:24 02:32 09:45 03:57 11:04 05:24 12:15 06:42 / / / / / / / / / / / / / / 18:11 12:35 18:54 13:12 19:53 14:03 21:09 15:16 22:29 16:40 23:42 18:01 ––:–– 19:09 H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: 05:08 ––:–– 05:47 ––:–– 06:38 ––:–– 07:48 ––:–– 09:11 ––:–– 10:32 ––:–– 11:44 ––:–– / / / / / / / / / / / / / / 17:37 ––:–– 18:21 ––:–– 19:19 ––:–– 20:33 ––:–– 21:54 ––:–– 23:09 ––:–– ––:–– ––:–– H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: H: N: 06:12 00:55 06:53 01:32 07:44 02:17 08:53 03:23 10:14 04:48 11:33 06:15 00:11 07:33 Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag 9° 3° SA 08:19 SU 16:52 MA 11:53 MU 01:14 Grill-Station Altenwalde H. Beckmann Hauptstraße 65 · 27478 Cuxhaven Telefon 0 47 23 / 38 33 7° 0° SA 08:18 SU 16:54 MA 12:22 MU 02:30 5° 1° SA 08:17 SU 16:56 MA 12:58 MU 03:48 10° 7° SA 08:15 SU 16:58 MA 13:44 MU 05:04 11° 3° SA 08:13 SU 17:00 MA 14:41 MU 06:13 / / / / / / / / / / / / / / 18:40 13:26 19:23 14:03 20:22 14:54 21:38 16:07 22:58 17:31 ––:–– 18:52 12:44 20:00 9° 2° SA 08:12 SU 17:02 MA 15:51 MU 07:14

Die letzte Fahrt der MS „Jens“ - CNV-Kuriere
Die 6. Rock 'n' Roll Butterfahrt - CNV-Kuriere
VHS CUX - Volkshochschule im Landkreis Cuxhaven e.V.