Aufrufe
vor 9 Monaten

E_1930_Zeitung_Nr.006

E_1930_Zeitung_Nr.006

AUTOMOBIL-REVUE

AUTOMOBIL-REVUE 1930 — N» Touren 'Fragen T. A. 399. Südfrankreich-Spanien. Am angenehmsten reisen Sie im März oder April. Die Strassenverhältnisse sind Ihnen, was die Schweiz anbetrifft, wahrscheinlich bekannt, was Frankreich anbelangt, kann ich Ihnen zu Ihrer Reise nur gratulieren, da die Strassen von Genf, Lyon, Valance, Avignon, Ntmes, Montpellier bis Perpignan ausgezeichnet sind. Avignon können Sie ohne weitere Umwege besuchen, da Sie ja von Orange her direkt nach dorten kommen. Ferner haben Sie herrlich Gelegenheit, zwischen Avignon und Nimes die alten römischen Wasserleitungen Pont du Gard zu besichtigen. Die Abzweigung über Pont du Gard ist ca. 23 km von Avignon, mitten im Dorfe Remollens, und halten Sie sich dann rechte, anstatt links über die Hängebrücke. Direkt von der spanischen Gienze Le Puthus weg haben Sie wundervolle Strasse über Figueras, Gerona, Lars Planas, Mataro bis Barcelona. Was Unterkunftsverhältnisse anbelangt, kann ich sagen, dass es auf der ganzen Strecke gut ist. Die Strasse Barcelona-Madrid ist, richtig ausgedrückt, eine Musterstrasse, gleichzeitig können Sie auf jener Strecke einen wunderbaren Abstecher nach Monserat maichen, der sich lohnen wird. Was die Sprache anbelangt, kommen Sie mit Französich schon durch, w«ms Ihnen vielleicht hie und da etwas Spanisch vorkommt. T. F. 400. Fähpen in Portugal. Kann mir jemand Auskunft geben, welche Fähre man benützt, um im Süden von Portugal zwischen Bajadoz und Villa Real de Santo Antonio ins Land einzureisen? Sind die Fähren Tag und Nacht im Betrieb und wo übernachtet man am besten in der Nähe derselben, wenn dieselben z. B. abends nicht mehr benützt werden können? L. S. in B. T. F. 401 Riviera : Es stehen mir für einen Aufenthalt an der Riviera, mit Hin- und Rückreise, 14—16 Tage zur Verfügung. Wer kann mir einen Ort für den Aufenthalt empfehlen ? — Ich ziehe einen Ort an der französischen Riviera vor. aber nahe der italienischen Grenze. Ich nehme an, dass der Grenzübertritt sich leicht bewerkstelligen lässt. Für Hin- und Rückreise von Zürich aus AUTOMOBIL- TOURISMUS IN AFRIKA mit der Socle"t Ä des Voyages et Hotels Nord- Africains, Filiale für Touristik der Compagnie GeneYale Transatiantique. KOMFORT, LUXUS UND VERGNÜGEN C. G. Barcelona. Touren-Antworten **************** «letzt Ist die Jahreszeit des In das Innere der Wüste Sahara 280 SPEZIAL-AUTOMOBILE i Modelle „Maroca", „Kabylla", „Afrika" und Sechs-Rad-,»Saharla" 44 TRANSATLANTIQUE-HOTELS j Gesellschafts- u. private Auto-Rundfahrten Schnelle u. kurze Eisenbahn-Rundfahrten 25 verschiedene Circuits • Spezielle und private Reisepläne auf Verlangen Pauschalpreise Eine Gesellschaftsrelse speziell organisiert für Schweizer Touristen. VOM 1. BIS 14. APRIL 1930: MARSEILLE—ALGIER—BLIDA— AUMALE—BOU SAAOA—BISKRA— TIMGAD — LAMBEZE—COIMSTAN- T INE—TUNIS—C ARTHAGE— MARSEILLE Broschüren, Prospekte, sowie Billette (mit allen Reisekosten Inbegriffen) In alten Reisebureau x und Agenturen der Compagnie Generale Transatlantlque erhältlich oder •Ich schriftlich zu wenden an die Cie Gle Transatiantique Inspektion, Nauenstrasse 12, Basel welche Sie mit der nächstgelegenen Agentur in Verbindung setzen wird. •++*4 *********** Glückliche Ehen vermittelt in idealer, vornehmer Art und Weise. Wenn auch ohne Vermögen, sofort Auskunft Stabrey, Berlin, Stolpischestrasse 48. möchte ich nicht gerne mehr als 5—6 Tage verwenden, dabei möglichst je eine sepaiate Route wählen, und zwar eine solche, die vom Standpunkt des Automobilisten und Naturfreundes aus, möglichst dankbar ist. Es muss nicht unbedingt die kürzeste Route sein, aber ich. lege Wert aiuf guten Strassenzustand. Wie hoch sind Fahrsteuern in Frankreich und Italien? Ich denke, das Triptyk, Freipass, Internationaler Fahrausweis und persönlicher Pass genügen. Ich besitze einen Sechszylinder, 4—5 Plätzer und wäre bereit, ein bis zwei Gäste, vorzugsweise Ehepaar, gegen zu vereinbarende Kilometer-Entschädigung, mitzuführen. Welche Kilometer-Entschädigung kann ich pro Person verlangen, wenn neben mir noch meine Frau mitfährt ? E. 0. in Z. T. F. 402. Beaulieu : Ich beabsichtige, anfangs Februar, eine vierzehntägige Reise nach der französischen Riviera zu machen und möchte wissen, ob ich da mit einem geschlossenen oder offenen Wagen fahren soll. Wie teile ich mir die Strecke für die Hinreise ein. und wo fahre ich am besten durch? Ausgangspunkt der Tour ist Basel. Für nähere Auskünfte wäre ich dankbar. E. C. in B. Unser Kreuzworträtsel Losung aus Nr. 4. Wagrecht: 1 Samos. 6 Malz. 9 Erika. 10 Leeds. 12 Bondi. 13 Goal. 14 Lagosta. 16 Escalade. 17 Fernrohr. 18 Na. 19 Dynastie. 21 Ode. 22 Tea. 23 Samen. 25 et. 27 Sao. 28 Eagle. 35 Alfred. 36 Ale. 38 Roma. 39 Elf. 41 Lord. 43 Sirenen. 44 il. 45 Altar. 46 Ob. 47 Adam. 49 Kaaba. 50 Heu. 51 Uhu. 52 entfernen. 53 Narbe. Senkrecht: 1 Segen. 2 Arosa. 3 Oklahoma. 4 Legende. 5 Leo. 6 Moor. 7 Ancona. 8 Zierde. 10 Lady. 11 Stettin. 14 Laden. 15 Ariel. 17a Neapel. 17b Haarlem. 20 Anton. 21a Deo. 24 Aster. 26 Egal. 29 Afrika. 30 Gral. 31 Edenhall. 32 Aosta. 33 Starr. 34 Tenor. 37 London. 40 Lebrun. 42 Dampf. 47 Ale. 48 Alt. 49 Kur. Richtige Lösung: Herr Alfred Weinbeck. Maler, Zürich. Eine zähe Schönheit. Bei einem Schönheitswettbewerb für Frauen über 60 Jahren, der nach einem Diner alter Damen in Nottingham veranstaltet wurde, ging die 82 Jahre alte Frau Marie White als Siegerin hervor. GöschenenluFRET Umiadestelle tttr die Auto» nach und von Airolo. Kalte und warme Speisen zu ieder lageszeit Auskunft über Fahr- und Iransportverhaltnisse, lei. li. (Nicht zu verwechseln mit Hotel Bahnhof.) Hfiflicbf Fmnfehlune Steiaer & Gurtner. Ja gewies' polizeiliche Verhöre und Rapporte, Menschenansammlungen und all das Drum und Dran sind mir sehr peinlich. Ich gehe diesen Dingen aber aus dem Wege, indem ich immer gleich für Schadendeckung sorge. Aus diesem Grund gehört auch dieser Laternenpfahl zu meinem ständigen Ersatzmaterial 1 BahnhotstnsM ZÜRICH Peterstrassa Bündnerstube - Spezialitätenküche eine Tugend oder eine Untugend? Brillat-Savarin, der Autor der „Psychologie du Goüt" hat den Satz geprägt, dass die Zusammensetzung eines neuen Speiserezeptes für das Glück der Menschheit eine viel grössere Bedeutung habe, als die Entdeckung eines neuen Gestirns. Nun braucht man keineswegs ein hochkultivierter Franzose zu sein, der, die Feinschmeckerei als geistige Funktion bewertend, von jedem Schriftsteller die Schöpfung mindestens eines der französischen Esskultur würdigen Gerichtes erwartet, um den Einfluss einer sich über Lieblosigkeit und Eintönigkeit erhebenden Küche auf die Kultur im allgemeinen und das Lebensgefühl im besondern festzustellen. Auch in unsern Gauen verfügen wir über berühmte Zubereitungsarten, die aus den Früchten des Landes und dem Fleisch seiner Tiere lukullische Leckerbissen entstehen lassen, wenn man sie kennt. Unsere Rezept-Sammlung macht Sie mit ihnen in geeigneter Darstellungsform bekannt. Das Wasser läuft Ihnen schon bei der Lektüre der Rezepte zusammen, die nach ihnen bereiteten Gerichte aber rufen stets neuen, herrlichen Genüssen. Damit allein ist schon die Frage gelöst, ob man, ohne üppig zu sein, einer seinen Verhältnissen entsprechenden Esskultur huldigen dürfe. Die Weckung des Appetites ist die beste Vorausbedingung für eine störungsfreie Verarbeitung der Nahrungszufuhr durch den Körper. Grund genug, die „234 fini Plättli" kennen zu lernen. Preis des elegant gebundenen Buches nur Fr. 5.—, für Abonnenten Fr. 4.—. Bestellungen an Er und Sie und das Mäuschen. Ein Geschichtlein ohne Worte. GREDI Q'S GRAND CAFE ASTORIA Ist Feinschmeckerei „234 f ini Plättli" VERLAG HALLWAG A.-G., BERN Fritz, noch tigen schraube doch bitte den Wagenheber etwas höher, damit ich wenigstens die präch- Kirschen pflücken kann, während du reparierst ! Schneller als der schnellste Wagen führt Sie der gute Radio- Apparat in die Stadt nach der Sie sich sehnen. Die Welt wird kleiner von Tag zu Tag. Setzen Sie sich mit ihr in Verbindung mit einem guten Philips-, Lorenz- oder Telefunken- Apparat. Ich führe alle drei Marken, weil sie die besten auf dem Weltmarkte sind. Schreiben Sie mir, womit ich Ihnen dienen kann, ich rate Ihnen gerne. E.HÄBIG, ERMATINGEN Radio - Spezialhaus Ihre Wagenschlösser und -Schlüssel werden repariert und geliefert durch F. KERN, GENEVE 11, Poterie Tel. 24 173 DEM TOURENFAHRER einen Höhenmesser AUF DEN WEIHNACHTSTISCH E. F. BÜCHI SÖHNE BERN Optiker Spitalg. 18 li ii ii il ij il ti u II u ii ii if II u n H u n H il" Stiches Hallwag sind erstklassig

6 — 1930 AUTOMOBIL-REVUE 15 Auch eine wichtige Frage: Der Weltkampf um Petroleum und Benzin! Wie z. B. im Kohlenbergbau, so haben sich auch in der Erdölindustrie während der letzten Jahre Spannungen eingestellt, die neuerdings schärfere Formen anzunehmen drohen. Es ist bei der allgemeinen Aufwärtsbewegung der Weltwirtschaft auffallend, dass gerade die beiden wichtigsten Energiequellen der Welt Entwicklungsschwierigkeiten ausgesetzt sind. Wenn diese sich auch in beiden Fällen als Missverhältnis zwischen Produktionsfähigkeit und Bedarf äussern. so sind sie doch in der Erdölindustrie grundsätzlich anders zu beurteilen als im Kohlenbergbau. Während dieser in den vergangenen Jahren um die Erhaltung einer einmal erreichten Absatzhöhe zu kämpfen hatte, erfuhr der Erdölbedarf der Welt eine ständige und schnelle Steigerung, deren Ausmass folgende Uebersicht über die Entwicklung der Hauptverbraucher flüssiger Brennstoffe veranschaulicht: Welthandelstonnage 1. Juli 1925 1. Juli 1929 WU. »/.der M1U. •/, der Mit Dampfantrieb Br.-B..-T. Weit Br.-R.-T. Welt davon mit Kohle geheizt 41,9 64.71 40,4 59,29 davon mit Oel geheizt 17,9 27,51 19,4 28.53 Mit Motorenantrieb (Treiböl) 2,7 4,17 6,6 9,73 Motorfahrzeugbestand der Welt (in 1000 Stück) Anfang 1925 Anfang 1928 Anfang 1929 21 285 29 540 31 912 Die Absatzschwierigkeiten, mit denen die Erdölindustrie der Welt zu kämpfen hat. rühren daher Amtliche Anzeigen dass die Produktion schon seit längerer Zeit dem Verbrauch vorausgeeilt ist. Dazu kommt, dass durch technische Verbesserungen in der Rohölverarbeitung, besonders durch vermehrte Anwendung des Crackens, eine Steigerung der Benzinausbeute je Einheit verarbeiteten Rohöls erzielt worden ist, wodurch der wachsende Benzinbedarf mit einer relativ geringeren Rohölmenge befriedigt werden konnte. Seit 1927 hat der Abstand zwischen Produktion und Verbrauch sich immer mehr vergrössert, so dass die nicht absetzbaren Rohölmengen bis zu einer Höhe aufgelaufen sind die selbst für die an grosse Vorräte gewöhnte Erdölindustrie bedenklich wird. Vorräte an Roherdöl In den Vereinigten Staaten (in 1000 Tonnen). Ende Januar Ende Dezember 1925 57 089 61664 1926 60 435 57 471 1927 50 851 66 214 1928 67 726 69 343 1929 70113 76 729 Insgesamt hat sich die Welt-Erdölproduktlon von 1925 bis 1928 um fast 25% vergrössert, wobei der Hauptteil der Zunahme auf die Vereinigten Staaten entfällt Verhältnismässig hat sich allerdings die Ausbeute in Venezuela und Columbien am stärksten erhöht. Venezuela ist heute nächst den Vereinigten Staaten der bedeutendste Erdölproduzent der Welt. Auch die russische Erdölindustrie hat wieder einen grossen Aufschwung genommen Das gleiche gilt für Rumänien, das seine Förderung seit 1925 mehr als verdoppelt hat. Ebenso haben die erdölfündigen Gehipte Asiens besonders Persien, steigende Produktionsziffern aufzuweisen Angesichts der zunehmenden Automobilisierung und Motorisierung der Welt dürfte es keinem Zweifel unterliegen, dass eine vorübergehende Drosselung der Förderung und vor allem eine allgemeine Einstellung neuer Bohrungen genügen würde, um schnell einen Ausgleich zwischen Produktion und Verbrauch herbeizuführen. Die Vereinigten Staaten, die nicht allein die grösste Erdölförderung haben, sondern als Land mit der leistungsfähigsten Raffinierungsindustrie auch die grösste Rohöleinfuhr der Welt aufweisen, haben naturgemäss ein vornehmliches Interesse an einer internationalen Produktionsregelung, zumal sie bei der bisher betriebenen Bohrwirtschaft eine vorzeitige Erschöpfung ihrer Erdölvorräte befürchten müssen. Indessen hat sich die Lösung des Restriktionsproblems als recht schwierig erwiesen. Immer wieder sind Versuche, die Förderung einzuschränken, gemacht worden, jedesmal aber wurden sie schon nach kurzer Zeit von einer um so lebhafteren Bohrtätigkeit abgelöst. Dabei dürfte bis zu einem gewissen Grade die Macht der mittleren und kleinen Produzenten, auf die besonders in den Vereinigten Staaten ein nicht unerheblicher Teil der Produktion entfällt, bisher unterschätzt worden sein. Die neueste Massnahme, die in Amerika seitens einer der grössten Erdölgesellschaften getroffen wurde und in einer plötzlichen, starken Preisherabsetzung bestand, dürfte die weniger kapitalkräftigen Unternehmungen einer Restriktion geneigter machen. Wie weit die Aktion durch einen Gegensatz zwischen amerikanischen und englisch-holländischen Gruppen mit veranlagst ist, lässt sich nicht klarlegen, wie überhaupt die Wir suchen für unsere Ersatzteil- Abteilung einen branchekundigen Lage auf dem Welterdölmarkt zur Zeit noch ganz undurchsichtig ist -f- Das Automobil in Oesterreich. Nach dem soeben erschienenen Wirtschaftsbericht für 1928 der Kammer für Handel, Gewerbe und Industrie in Wien hat jenes Jahr einen steten Anstieg der Anzahl der Automobile und Motorräder gebracht, der 22 Prozent ausmachte. An diesem Prozentsatz haben die Lastwagen einen viel grösseren Anteil als die Personenwagen. Ende 1928 war die Anzahl der erstem achtmal so gross wie 1919, die der letztern 3,6 mal. Oesterreichs Autoindustrie deckte 1928 60 Prozent des Inlandbedarfs, der 5187 Autos betrug, während 40 Prozent der Produktion, vor allem nach Deutschland und den Randstaaten, ausgeführt wurden. Im Vergleich mit andern Ländern ist der Prozentsatz der Motorräder ein hoher. Die Zunahme betrug 1928 nicht weniger als 7916 Stück, wovon 53 Prozent aus dem Auslande eingeführt wurden. Im gleichen Zeitraum wurden in Oesterreich 8500 Maschinen erzeugt, davon wurden über 4000 ausgeführt Für 1929 liegen erst einige kurze Angaben über die erste Jahreshälfte vor. In diesem Zeitraum betrug die Zunahme der Personenwagen 3008 Stück, die der Lastwagen 1514, die der Motorräder 5895. • * * -o- Offene Stelle! Berufsschule für Metallarbeiter. Gesucht WERKFUHRER ODER FACHLEHRER für die neugeschaffene Automechanikerschule der Metallarbeiterschule WINTERTHUR. Gründliche praktische Kenntnisse im Automobilwesen. Techn Bildung erwünscht. Tüchtiger Praktiker und Eignung für eine Lehrwerkstätte Theoretischer Unterricht sollte erteilt werden können. Stadt Pensionskasse. Antritt 28. April 1930. Schriftliche Anmeldungen mit kurzer Angabe über Bildungsgang und bisherige Tätigkeit sind bis 31. Januar 1930 an den Vorsteher der Metallarbeiterschule, Herrn B. Wydler, einzureichen, wo jede weitere Auskunft, auch über die Besoldung, erteilt wird. Das Schulamt Wir suchen zum sofortigen Eintritt einen erfahrenen, gut eingeführten und-rührigen Verkäufer f. Occasionswagen gegen Fixum und Provision. - Anfänger kommen nicht in Frage. - Schriftliche Angebote mit selbstgeschriebenem Lebenslauf, Zeugnisse und Photo. - Persönliche Vorstellung erst nach Aufforderung, Mercedes - Benz - Automobil A.-G., Zürich Bon commercant d'automobiles cherche UN ASSOCIE a defaut employe interesse pouvant s'oecuper de la partie commerciale des voyages ou de la partie mecanique. Capital necessaire 25—30000 fr. — Ecrire sous chiffre P 21052 C ä Publicitas, La Chauxde-Fonds. 43327 Gesucht tüchtiger, selbständiger AUTO-MECHANIKER wenn mögl. Spezialist auf Elektrisch, in Garage als CHEF-MECHANIKER Gutbezahlte Jahresstelle. Bewerber müssen mindestens 5 Jahre Praxis haben. Eintritt nach Uebereinkunft. — Offerten unter Chiffre 43375 an die Gesucht zuverlässiger Badenerstrasse 119 Automobil-Revue, Bern. CHAUFFEUR (garage prefere), bien au courant charroi industnel, possedant clientele dans cette branche est demande par grosse firme francaise. — Doit disposer d'un local pour exposer vehicule. Region Suisse fran- Caise ouest. Bonnes conditions pour maison serieuse et txavailleuse. — Offres sous chiffre G. 1187 ä la Revue Automobile, Geneve, Croix d'Or, 12. sucht Stelle per sofort, la Zeugnis, mit bescheidenen Ansprüchen. — Adresse Otto Frieden, Chauffeur, Geehren, Marbach (St. Gallen). Tel. 102. Williger, auf Mitte Februar nächsthin für Personenwagen per sofort oder nach (Martini und Hudson) zu Landarzt. Beste Ausweise Uebereinkunft junger für sicheres Fahren und sorgfältigste Wagenpflege erforderlich. Als Nebenarbeit wird Mithilfe bei denAutomechaniker Haus- und Gartenarbeiten verlangt. Freie Station der an selbständig. Arbei- gewöhnt ist und und Lohn nach Uebereinkunft. — Offerten mit Ge-ten auch haltsansprüchen sind samt Zeugnissen und Photo kleinere zu richten unter Chiffre 43407 an die Automobil-Revue, Bern. REMORQUES Agent depositaire Junger, solider 43387 Chauffeur verheirateter, Deutsch und Französisch sprechender Chauffeur- Mechaniker 24 J., mit prima Zeugnissen und Referenzen, sucht Stelle für sofort oder nach uebereinkunft in Herrschaftshaus (wo ev. Frau auch dienen könnte), in Geschäftshaus od. Garage. Offerten unter Chiffre 43345 an die Automobil-Revue, Bern. Gesucht Lichtreparaturen machen kann. Bei Zufriedenheit Jahresstelle. Offerten m. Lohnansprüchen sind zu richten unt. Chiffre 43362 an die Automobil-Revue, Bern. Tüchtiger Chauffeur seriös, gut eingeführt bei Garagen der Zentralschweiz, (Militärfahrer, Unteroff.) welcher einen ausgezeichneten Artikel (Alleinvertrieb) mitführen möchte, gesucht von Auto-Zube- sucht Stelle auf Herrschafts- oder Lastwagen. hörteile-Firma. Kein Fixum, jedoch gute Provision. Gefl. Offerten unt. Chiffre 43351 an die Automobil-Revue, Genf, Croix d'Or, Ausführt. Offerten unt. Chiffre G. 1188 an die 12. Automobil-Revue, Bern. Nur zuverlässiger, arbeitsfreudiger Bewerber, welcher schon seit längerer Zeit solchen Posten selbständig mit Erfolg versehen hat, findet gutbezahlte, dauernde Anstellung. — Ohne genügende Branchenkenntnis unnütz sich anzumelden. Schriftliche Anmeldungen mit Zeugnissen und Referenzen sind zu nebten an BUICK Master, modele 27, cond. int., 5 pl., 2 portes, mecanique, carrosserie, pneus: etat neuf, Fr. 5800.— BUICK Master, modele 26, cond. int, 5 pl., 2 portes, en tres bon etat, tres complete. Fr. 6000.— JORDAN, 8 cyl., conduite interieure, 5 pl., 4 portes, Gutgehende Auto-Reparaturwerkstatt mit Garage sucht 43368 Auto- Mechaniker als stillen oder aktiven Teilhaber abstinenter, mit einer Einlage von Fr. 10—15 000. Offerten unter Chiffre P. 40 R. an Publicitas, Burgdorf. Automobil- Elektriker und Mechaniker Nur an exaktes, selbständiges Arbeiten gewöhnte Leute wollen sich melden. Offerten unter Chiffre 43425 an die JEUNE HOMME de 26 ans, parlant assez bien le francais, cherche place pour le 15 mars comme magasinier ou ev. dans garage oü il aurait 'occasion d'apprendre ä conduire. — Hans Birrer, Althof, Rathausen (Ct. .ucerne). zugleich Automechaniker, sucht Jahresstelle. Lastwagen, Luxuswagen oder beides. — Offerten unter Chiffre 43428 an die Automobil-Revue. Bern Junger, tüchtiger, absolut selbständiger sucht Stelle per sofort. la. Zeugnisse zu Diensten. Offerten unter Chiffre 43422 an die auf Lastwagen. Bewerber ist sicherer Fahrer (Militär-Chauffeur), mit 6jähr. Praxis. — Offerten unt. Chiffre 43330 an die Automobil-Revue, Bern. ja?" Suche zu kaufen 16 CV, en tres bon «tat S'adress.: P. Chappatte, gute Occasion, ca. 8—10pharmacie, Avenches. 4341s Steuer-PS, geschlossen, 4- ev. 4/5-P1., Barzahlung. Gefl. Offerten mit näheren Angaben und äusserstem Preis unter Chiffre 43431 an die Automobil-Revue, Bern. Uiurgier. mann & Co.. Züncti-Aiöisneden Mas o XXITI enfabrlK BIANCHI 20, 12 HP, Torpedo, Sport, 4-PL, elektr. Licht und Anlasser, Vierradbremsen, wie neu, Neupreis Fr. 14000.—, Fr. 8000.— FIAT 501, Spider, Mod. 1924, in la. Zust, elektr. Licht u. Anlasser, Fr. 2600.— |P* Gesucht "•C Eür die Zentralschweiz ein fiiifoiliiMe Franz A.-G. Zülidl, Badenerstrasse 313. AUTOS-OeCASIONS! OCCA S.A., Lausanne-Malley Telephon« 26.808. Automobil-Revue. Bern. Zuverläss., treuer, lediger Chauffeur Automechaniker Automobil-Revue. Bern. Junger, tüchtiger Mann sucht Stelle als Chauffeur AUTO Reise-Vertreter ANSALDO, 10 HP, Mod. 1928, Innenlenker, 6-PL, elektr. Licht und Anlasser, Vierradbremsen, neu Fr. 12000.—, Fr. 6000.— RENAULT, Torpedo, 4-PL, 11 HP, elektr. Licht und Anlasser, neu bereift, in voiture tres soignee, peu roulee, Fr. 6500.— prima Zustand, Fr. 1800.— STUDEBAKER, 6 cyl., tres belle conduite interieure, CITROEN B. 14, Conduite interieure, 4-Plätzer, elektr. Licht und Anlasser, Vierradbremsen, in prima Zustand, Fr. 3500.— 5 places, en parfait etat. Fr. 6500.— OVERLAND, 11 HP, Torpedo, el. Licht u. Anlasser, 19 000 km gef., Fr. 1600.— STUDEBAKER, 6 cyl., süperbe limousine, 7 pl., pr. BUICK, Master Six, Coupe, 4-Plätzer, elektr. Licht und Anlasser, Vierradbrem- hötels, grande location ou taxis luxe. Fr. 9500.— Tputes voitures en ordre de marche parfait. livrees avec 3 mois de garantie. 8469 sen, wenig gefahren, Fr. 4500.— BALLOT, 2 Liter, Grand Sport, 2-Plätzer, elektr. Licht und Anlasser, Vierradbremsen, Fr. 3800.— DAIMLER, 6-Plätzer, Torpedo, Fr. 2500.— ARBENZ, Camion, 4 Tonnen, mit fast neuer Bandage-Bereifung, Kettenantrieb, fahrbereit, Fr. 1500.— Kühlerfabrikation u. Auiospenglerei Kühler- and Karosserie- Beparaturen SCHWEISSEN SCHWIERIGER GUSSTUCKE O CC A S IO NS-AIITO S billig zu verkaufen: SPICHER & CO., Garage de la Gare, FREIBURG Telephon 8.62. Gebrüder A.&P. Käsermann, Bern Schwarztorstrasse 79 Telephon Christoph 44.95 A vendre de confiance 1 TORPEDO CHRYSLER Cabriolet, 5 HP, in gutem Zustand, Fr. 1500. Ausk.: Eberschweiler, Zähringerstrasse 24 Bern. 43391 niasser Ersetzt die heiss werdenden Kühler durch unser patentiertes Kühler- nA?7. TEL. S» 41O$ . CDC7IAI ITWT SALMSON wegen Nichtgebrauch: Grand Sport Special, 6 CITROEN HP, sehr schneller Wagen, in tadellosem Zustd., zu verkaufen A. Kirchhofer, Garage, Biel. 43424 ranz® • • Gebr. Grell, Rheinfelden Spezialwerkstätte für Automobil-Zahnräder Telephon 99