Aufrufe
vor 6 Monaten

E_1930_Zeitung_Nr.075

E_1930_Zeitung_Nr.075

0* TKff.t F,v;4'9/45 HP,

0* TKff.t F,v;4'9/45 HP, in erstklassig tadellosem Zustande. ErsteÜungsiahr 1925. .Offerten unter 4

N" 75 - 1930 AUTOMOBIL-REVUE 15 T. A. 546, San Bernardino. Es ist eher lohnender, wenn Sie die Bernardinostrasse von Nord nach Süd, also vom Hinterrhein ins Misox überqueren. Die Nordseite der Passstrasse führt in zahlreichen, zum Teil steilen und scharfen Schleifen hinauf zur Passhöhe. Die Strasse ist gut unterhalten, deren Anlage vorzüglich, so dass sie nicht allzu schwierig befahrbar ist. An einigen Stellen ist das Trace etwas schmal, so dass bei Begegnungen Vorsicht am Platze ist; oft empfiehlt es sich, anzuhalten, um andern Wagen das Kreuzen zu ermöglichen. Beim Hospiz (Wirtshaus) empfiehlt sich ein Halt zur Besichtigung des prächtigen Panoramas. Der Abstieg hinunter nach dem Kurort San Bernardino bietet keine Schwierigkeiten; grossartiger Ausblick auf den Piz Uccello und ins Misox. Weiter, zum Teil steil abwärts, über San Giacomo in zahlreichen Windungen hinunter ins Misox; Vorsicht ist hier am Platze (starker Verkehr, Postautomobile). Die Strasse durchs Misox ist teilweise schmal und ziemlich steinig. A. P. in T. -. T. A. 547. Treysa—Bodensee. Von Treysa nach Königstein fahren Sie am besten über Alsfeld, Romrod, Grünberg, Hungen, Friedberg und Homburg. König-stein—Heidelberg: Königstein, Frankfurt, Darmstadt, Heidelberg. Heidelberg—Romanshorn: Bruchsal, Herrenalb, Freudanstadt, Hausach, Triberg, Freiburg, Titisee, Donaueschingen, Singen Konstanz Romanshorn. Romanshorn—Oberstfeld—Garmisch: Mit der Fähre nach Friedrichshafen, Lindau, Immenstadt, Oberstdorf, Hindelang, Jochstrasse (Vorsicht!), Weissenbach, Reutte, Gatinisch. Rückfahrt: Garmisch, Mittenwald, Wallgau, Kochel, München, Ingolstadt, Weissenburg, Ansbach, Rothenburg, Offenheim, Würzburg, Wernfeld, Hammeiburs;, Brückenau, Fulda, Lauterbach, Treysa. Sie benötigen Pass (ohne Visum) D-Schild, Internationalen Fahrausweis. An der Schweizergrenze lösen Sie eine provisorische Eintrittskarte, die fünf Tage gültig ist. Zwischen Oberstdorf und Garmisch durchfahren Sie auch einen Zipfel Tirol. Pass und Internationaler Fahrausweis genügen hier. E. Th. in G. T. F. 549, Sofia. Darf ich es wohl riskieren, mit meinem guten 6-Cylinder Studebaker (Modell 1928) von Zürich nach Sofia zu fahren. Wenn ja, welche Route schlage ich am vorteilhaftesten ein? Eignet sich der-Spätherbst (Mitte bis Ende Oktober) für Aargui Aargan Aacgaa Asrgsn Aargau Aargan tiaeelland ßaselland Bern Bein rtelboig Glarns Uraubünden Graublinden Lozero Nenenbmg Ifldwalden Obwalden Obwalden •>u CMuita Sfc Gauta 4t. Gallen itraigaa Wudt tvudt Waadt Waadt VVallll Zürich Zürich Zürich Zürich Oeutsehea Grenzgebiet Deutsches Grenzgebiet Deoteeh.Grenzitbiet (Schwär*- wtld) Domdidlet Netstal Landqnart, b*lm Gasthaus eum Falknis Ems Borw-Blclitang lauern Ooavet HngiiwO Giiwil: von S.B.B.-Station bis Ooiffeurgeschäft Lungem Borschach: Thurgauerstr. vom Bodan zum Bahnhof u. an der St. Gaierstrasse. Aosserhaib Staad, Biontnng Rneineck. fiäfis-Boreeran Strecke S*v*ien-Bncl» eewen: vom Bahnhof bis Bahnübergang ftach-Brunnen eine solche Reise? Mit wieviel Tagen müsste ich wohl rechnen? Wie steht es besonders mit den Tankstellen und Reparaturwerkstätten in Bulgarien und im Balkan überhaupt? U. J. in A. T. F. 550, Grotten von Han (Belgien). Welcher Ort ist Ausgangspunkt für den Besuch der Grotten von Han? Wie gelange ich per Auto an diesen Ort? Lohnt sich ein Besuch dieser Grotten, von denen ich durch Bekannte gehört habe, wirklich? F. K. in B. T. F. 551, Schweizerpässe. Ich kehre ungefähr Mitte Oktober vom Ausland (Italien) in die Schweiz zurück. Für die Ueberfahrt kommen folgende Passstrassen in Betracht: Simplon-Grimsel, Gotthard, Lukmanier, S. Bernardino, Splügen und Maloja- Julier oder Albula. Bis wann ist nun voraussichtlich die Schliessung dieser Pässe zu erwarten. Kommen velleicht einige davon zum genannten Zeitpunkt für die Ueberfahrt nicht mehr in Frage? P. F. in E. Die Einreise fremder Automobilisten in die Schweiz. Ein eindrucksvolles Bild der ungeheuer raschen Entwicklung des Automobilverkehrs geben die Zahlen über die Einreise fremder Automobile in die Schweiz zu vorübergehendem Auftenhalt. Im letzten Vorkriegsjahr, 1913, sind 10,542 fremde Automobile in die Schweiz eingefahren. 1929 betrug die Zahl mehr als das Zehnfache : 131,213. Im ersten Nachkriegsjahr, 1919, erreichte die Zahl keine 1000. —I. Aargau Btro T.A. 548, Tirol. Wenn Sie auf wenige Tage ins Bern Tirol fahren, können Sie an der Grenze einen sog. 10-Tage-Vornierkschein lösen; ein Triptyk ist dann unnötig. Von Tölz können Sie über Gmund, Tegornsee, Kreuth, Glashütte, Achenpass, Achenkirch, Achensee ohne weiteres nach Jenbach am Inn fahren — Bern aber, für das Befahren dieser Strecke wird eine Maut (Strassenzoll — siehe Mittelalter) von 30Bern Schilling erhoben. E. B. in B. UUlM scüwy» •ichwy* Schwy» Zürich Kanton Touren-Antworten: Touren-Fragen: Kontrollierte Strassen Lenzborg: Ortseingang Strenge Kontrolle Sichtung Asrau Mellingen: Dorfaojgang Strenge Kontrolle Richtung Baden Wildegg Versteckte Kontrolle Satar: Hanzenscnwiierstr. Versteckte Kontrolle Mfililin: von du Strassen- Kontrolle durch Polizisten In Zivil. Kurve gegen Dorfausgang, Richtung Rhelnfelden. Bussen bis 100 Fr. ffohien Kontrolle HaUwilenee, bwondereln Strenge Kontrolle. KiedernallwU hohe Bussen. Botbrist Versteckte Stoppuhr- Kontrollen auf 300 m in- und ausserhalb de? Dorfes. Siglistort Kontrolle innerorts Nussbaumen hei Baden Versteckte strenge Stoppuhrkontrolle Im Dorl, vorzugsweise Wochenends. Brugg Kontrolle innerorts Itingen bei Sissacb Versteckte Kontrolle Lausen Kontrolle Holstein (Waldenbuxg) Versteckte Kontrolle Ugerz Strenge Kontront lurch «wei Ri»afnfce Bem-Thnn bei Steffisburg Kontrolle durch 4-5 Mann Kontrolle Kontrolle innerorU. Kontrolle Beichenbach ilettmdoct Zwischen Mies and Ooppet (Strasse Gtni-Latuanne) La Boche Cully PnUy Im ganzen Kanton z.B. Naters: Kmnptthal Aathal-Hinwil. Innerorts Kurve Oberaathal 300 m abwärts Eafz Adlinril Brüttisellen s„ Strecke Erztnsen (Baden) an der Durcbgangsstrasse Schaff haueen-Waidsnut Ober-SacklngeD (Baden) Brennet («wischen Schopfheim nnd Sädöngeo) Bemerkansen Versteckte Kontrolle Kontroue Am Westeingang des Dorfes versteckt* Kontrolle durch 2 Polizisten Versteckt* Kontrolle Strenge Kontrolle Kontrolle nontroiie durch zwei StadtDOlizisten in Kontrolle Qebelzne Kontrolle mitten Im Dörfcbei Strenge Kontrolle Kontrolle ausser Ort Kontrolle ausser Ort Innerorts versteckte Kontrolle Versteckte Kontrolle Innerorte. Kontroue Kontrolle Kontrolle Kontrolle Sehr strenge Kontrolle Versteckte Stoppuhr- Kontrolle aul 200 m. Geschwindigkeit 25 km maximal VerstecKte nnerort» Kontrolle Stoppuhrkontrolle. Versteckte Kontrolle Versteckte Kontrolle mit einer Stoppuhr aui 500 m Distanz. Versteckte Kontrolle innerorts. Auf 400 m mit Stoppuhr Strenge iwuuocie dareb zwei Poüzi. «en in Zivil. Kontrolle mit zwei Stoppuhren am ßa.ie des Dorfes. Strenge Kontrolle. Bein St. Gallen St. Gallen St. Gallen Scha£fhausen Schwya Schwyz Thurgau Tunigaa Thurgau ThuTgau Waadt Zug Zürich Zürich Zflricb Zürich Zürich Zürich iürich Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich Kanton TOURISTIK Gesperrte Strassen Streck« Zofingen: Xuzernerstrasse vom Be- für zirka drei Wochen Gesperrt ab 28. August zirksamt bis zur Umleitung über Altachen-Brittnau. Luzernergrenze ArcnorucKi ue. üuren HUj Lnucwaxeu uuer 81oonen du aal weitere« ce ». A. sperrt. Bern. Moitenstrasse Gesperrt ab 2. Juni lüi «wischen Bahnatr. Durchgangsverkehr VOD and Fabrik Veron Bern Sichtung Güm menen. Umleitung: Vtei tiiirgstrasse Bumpllt Bethlehemstrasse odei Buren a. A_ Hagnlbrttcke Strasse Zollhaus- Schwefelberg. Strassenstück Honanden- Steinbach Gümmenen-SIurten zwischen Ritzenbach und Biberen Staatsstrasse Wil- Tobel ataatsstrasse Kaltbrunn-Uznacb Eschenbach, Slaatsstr. v. „Adler" bis zum „Kreuz" und vom „Sternen" bis Obergasse Strasse Neunkirch- Unterhallau Eichterswil-Bäch Lachen-Siebnen Seestrasse Arbon-Bomannshorn, Xeilstück Holzenstein- Hub Matzingen: Hurgbrücke bei der Mühle. Strasse 1. Kl. Blschofszell- Langentannen- Hauptwil Arbon, St. Gallenstr. von Ländquartstr. bis Stachen Kanconsstrasse Nr. 706 (Pillonstrasse) zwischen Strassen- Kabelang v. Champ Peterin and dem Weiler Roses t Strasse Rothkreoz- Bisch Stafa: Doristrasse bei der Molkerei Ruschlikon: Seestr. beim „Anker" (Einmündung der neuen Dorfstrasse) Küsnacht: Seestrasse bei der WUtisgasse Küssnacht: Schiedhaidenstrasse (oberste Kurve) Horgen: alte Landstr. zwischen Gasfabrik und Bahnübergang. Strasse TJnterwetzikon-Oberwetzikon Luitngen - umbrach (Hellingen: Strassen 1. Klasse Nr. 1 und 2 im Dorre Obfelden : Strasse n. Bickwil v. Hirschen- Ottenbach Strasse Höngg- Kegensdorf üster: Strasse II. B. Niederuster - Sonnenberg-Brand Olattfelden: Donstrecke der Haupt rerkehrsstrasse Buchs: Strassen Nr. 1 von km 2,2—3,2 u. Nr. 5 vom Dorf bis Station Hausen - Rlfferiwllerstrasse v. der Aibis- Helscheretrasse Wädenswil: Zagerstr. zwischen Hirschen- Rössli Blchterswil: Stationsstrasse In Samstagern vom Zopf bis Kantonsgrense Waid FUchental: Strasse Hllbli-Erll- Rad-Gibswii Berg a. J.: Strasse Berg-Teufen 1. Dort Bemerkunsen Bahnstrasse 8teigerhnbelstrasse. Bis aoi weiteres (ttr Lastaoros aesperrt Fahrverbot für Lastwag und Autocars Umleitung für (eichte Fahrzeuge: a) Eichtung Gümmene Murten: über Jerisberg- (Faverwald)-Ferenbalm b) Bichtung Murten- Gümmenen: über Biberen-Vogelsang Lastwagen und andere schwere Fahrzeuge nur über Gurbrü-Kerzers Ab 2. September bis zirka Ende Septbr. gesperrt. Umleitung über Tägerschen- St. Margrethen- Münchwilen u. umgek. Ab 1. August bis ca. AnfangSept. gesperrt. Umleitung über Kaltbrunn- Gommläwald-Uznach. gänzl. gesperrt v. 1. Sept. bis ca. Mitte Oktober. Umleitung über Bicken- Uznach-JOna. Ah 25. August gesperrt. Gesperrt ab 8. September bis 18. November. Umleitung über Eichters- •wil-Wylen-Freienbach. Gesperrt ab 8. September bis 20. November. Umleitung über Lachen- Wangen-Siebnen. Gesperrt. Umleitung übet Reckholtern und Alleestraese nach Amriswil. Gesperrt für Wagen üb. 5 t Gesamtgewicht. Umleitung über Wangi. Gesperrt. Umleitung von Bischofszell über Sora thal nach Hauptwil nnd umgekehrt Für gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Umleitung über die Bleiche. Bissen weiteres rar Wagen aller Art von über 2 Tonnen Gesamtgewicht gesperrt. Gesperrt bis Ende August Umleitung über Roth- kreuz-Meierskappel- Küssnacht. Gesperrt bis Mitte September. Gespern für den Durchgangsverkehr seeaofwärts. Verkehrsumleltg. über Bahnhoistrasse Gesperrt im Verkehl Richtung Zürich. , Gesperrt ab Mitte Antust Gesperrt ab 20. November bis aul weiteres. Gesperrt bis ca. Ende September. Gesperrt aD 20. Juli bis Ende September. Gesperrt bis aui weiteres. Gesperrt bis Ende Sept. Gesperrt vom 21. Juli bis Mitte September. Gesperrt wegen Umban der Aabachbriicke vom 24. Juli bis Ende Sept. Gesperrt vom 15. Juli bis Ende September. Gesperrt vom 21. Juli blp ca. Mitte September. Gmpnrt ab Anfang Ans. Gesperrt ab Anfang Aug. bis Mitte September. Gesperrt ab Anfang Aug. bis Mitte September. Gesperrt wegen Rutsch cefahr. Gesperrt bis ca. 10. Sept. Auto-Occasions A-G ZÜRICH - BADKNERSTR. . 8TAOTQRSNZE TELEPHON UTO «O.1O Jedermann seinen Typ! AMILCAR AUSTRO-DAIMLER BALLOT BUQATTI Sport BUICK B. M. W. CHANDLER CHEVROLET CHRYSLER > CITROEN CITROEN-Lieferwagen DELAGE DE SOTO DODGE DONNET-ZEDEL DONNET-SIX ESSEX F. N. FALCON KNIQTH FIAT FIAT-Lleferwagen FORD FREYA GRAHAM PAIGE HORCH HUPMOBILE JORDAN MATH IS MAXWELL-Lieferwagen MERCEDES MORRIS COWLEY NASH OAKLAND O.M. OPEL PEUGEOT PIC-PIC RENAULT ROSENGART SPA STUDEBAKER TALBOT WILLYS KNIQTH 1800 m 1 AUSSTELLUNGSRAUM. VOLLSTÄNDIG UNVERBINDLICHE, FREIE BESICHTIGUNG. Motor-lastwagen* nileinVertretunal Erstklassige Lastwagen-Fabrik, deren Fahrzeuge hier bereits eingeführt sind, kündigt ein neues Modell an: 2 Tonnen Tragkraft 17 Steuer-PS 4-Radbrem8en 3,85 m Radstand für Ladefläche bis 3,20 m Chassis-Gewloht ca. 1400 kg zu sehr populärem Preise. Offerten von kapitalkräftigen Interessenten unter Chiffre Z 1741 an die Automobil-Revue, Zürich. EINZIGE OFFIZIELLES der FIRT- WERKE ZURICH BESTANDTEILEN FIAT Automobil-Handels A.-G. für die Schweiz, Verkaufsstelle ZÜRICH, ütoquai 47, Apartementbouse Telephon limmat 47.40 Schweiz. uiolinunosausstellongBasel 16. August —14. September 1930 Hallenausstellung Elnzeloblekte bts zur fertigen Wohnung mit Küche und Bad. — Darstellung zweckmasslcer Installation von Elektrizität und Gas Wohnkolonle Egllsee umfassend 65 Hauser mit 14 Wohntypen wovon 20 wohnbereit aus» Bestattet UOBA-HOTEl DancingundCabaret Beöffnet bis 1 Uhr nachts Elntrlttspralsa: Hallenausstellung fr. 1— Militär. Studenten. Schüler ft. 1.20 Halle und Siedlung fr. 2.50 Militär. Studenten. Schüler Fr. 1.30 Wohnkolonie Egllsee ft. 1.— Militär. Studenten. Schüler ft. -M Oaffnunincltan: tätlich 9—19 Uhr rahrpralsarmlMitung: Fahrkarten einfacher Fahrt dl« Samstags und Sonntags gelöst werden, berechtigen zur freien Rückfahrt am Sonntat. Die Fahrkarten müssen In der Ausstellung abgestempelt werden. Außerdem arrangieren die S. 6.6. Gesellschaftsreisen zu stark reduz ierien , Fahrpreisen schon von ö Personen an. Auskunft durch die Bahnhof-Einnehmereien Für Teilnehmer an Geselljchafts-Relsen stark verbilligte Eintrittskarten in die Ausstellung INDUSTRIE!. disposant d'un atelier de micanique, de loeaux spacieux et tfouvriers en Süffisance, disire entrer en relations auec personne ayanl commandesäsortir dans un atticle concernant la pelite micanique, au ä difaut, s'intiresserait ä une nouveauti se rattachant ä la petite micanique et ainsi qu'ä la galvanoplastie FiiraMri sous chm.U66Bi Reoue AutomoDiit, Bernt Auto-Garagen in armiertem Beton, feuerttcher, doppetwandig, zerlegbar Typ A) 6 mx8 m . . . Fr. 825.— Typ B) 6 mxö m Ff. 1600— Typ C) FOr 3 oder mehr Wagen, pro Abteilung Fr. 760.— Typ D) 7,50X6X3,76 m Höhe fOr Camion . Fr. 2000.— TOren Fr. 100.—, 176.— Prospekte u. Preise \. tertip montierte Garagen stehen zu Diensten. Cementwarenfabrik Ins