Aufrufe
vor 4 Monaten

NF_Nov_2017

MODE Wir kennen ihn noch

MODE Wir kennen ihn noch von letztem Jahr: den Samt. Der super weiche Stoff wird allmählich zum Permatrend. Vor allem für Kleider und Anzüge wurde das luxuriöse Material diesen Winter verwendet. Am besten trägt man den Stoff gleich am ganzen Körper. Am schönsten gelingt der Trend mit einem bodenlangen Samtkleid oder XL-Mantel. Model: Emelie Weber, 18, aus Torgau 14 NACHTFALTER

Model: Nick Leukhardt, 23, aus Torgau Etwas ausgefallener wird es diesen Winter mit senfgelb, gelbstichigem Grün und Rostrot. Sie wecken Erinnerungen an warme Herbstnachmittage und bringen Farbe in das triste Wetter. Mutige kombinieren die verschiedenen Nuancen. Wer es lieber dezenter mag, setzt neben Weiß, Creme und Schwarz farbige Highlights. Ebenso lieben wir Blautöne, die uns als kräftiges Marineoder Graublau begleiten. Auch Khaki gehört zu den Farben, die aus der Sommerkollektion ohne Weiteres in die kühle Jahreszeit übernommen werden dürfen. 1 5 € G u t s c h e i n ( M i n d e s t e i n k a uf 6 0 E u r o ) A m M a r k t 1 1 , 0 4 8 6 0 T o r g a u 15 NACHTFALTER NACHTFALTER 15 G ü l t i g b i s 3 1. 12. 2 0 1 7 . N u r e i n G u t s c h e i n p r o P e r s o n e i n l ö s b a r .

Wirklich oben bist du nie
[Hegemann_Helene]_Axolotl_Roadkill(BookZZ.org)
Chronik eines serienmordes - isefor
Cecelia Ahern — Fuer immer vielleicht - Deutscher Klub
Iluminati_Der Guru Gau
Ich hasse es die Kontrolle aufzugeben - Anita Ammersfeld
Das tränende Auge :: Leseprobe
Leseprobe als PDF herunterladen - Cursed Side
Du, Dein Vater und das volle Abenteuer! - Heinz Fitschen Haus
Myp Magazine
METAL MIRROR #67 - Kreator, Callejon, Luca Turilli's Rhapsody ...
Download - Proud magazine
drachenmaedchen - uri=g.virbcdn