Aufrufe
vor 4 Monaten

Katalog 2018

Urlaub•Kur•We llness

Urlaub•Kur•We llness 2018 I h r P o l e n s p e z i a l i s t Interessante Empfehlungen Reise-Tipps von Travel-Netto für die Ostseeküste endlose breite sandstrände, steilküsten und unter naturschutz gestellte Dünen und küstenwälder machen den besonderen reiz der polnischen küste aus – die region ist noch nicht komplett touristisch erschlossen und bebaut. Die drei Pommerschen Nationalparks nationalpark Wolin wurde 1960 als erster Polnischer Nationalpark eingerichtet. Er umfasst heute 10937 ha Fläche, die überwiegend aus der Misdroy-Wolliner-Endmoränenlandschaft (mit Hügeln, Seen, einer beeindruckenden Steilküste und weitläufigen Buchenwäldern) bestehen, aus Vogelschutzgebieten am Stettiner Haff und dem gesamten Swine-Delta, sowie seit 1996 auch aus einem 20 Kilometer langen Meerestreifen vor der Steilküste - mit 600 geschützten Pflanzenarten und 300 Vogelarten, darunter Seeadler und Schwarzstörche. slowinzischer nationalpark zwischen Rowy und Łeba wurde wegen seiner einmaligen Wanderdünenlandschaft unter Schutz gestellt – noch heute wandern die Dünen jährlich fast einen Meter weit nach Osten. Die Küstenlandschaft wurde erhalten, faszinierend sind der Leba-See und der Garder See mit ihren Vogelschutzreservaten. nationalpark unteres odertal als erster Binationaler Nationalpark wurde die Flusslandschaft der Oder zwischen Szczecin und Schwedt unter Schutz gestellt. Die Oder verzweigt und verbreitert sich auf fast einen Kilometer, dazwischen beherbergen Feuchtwiesen und Sumpfflächen eine große Vielfalt von Wasservögeln, Kranich-Brutpaaren und eine Pflanzenwelt, die vom ungestörtenen Einfluss der Oder geprägt wird Slowinzischer Nationalpark Die drei prächtigsten Schlösser Das schloß der podewils in krąg (kragen) wurde 1450 im Auftrag Erik von Pommerns erbaut und 1480 den Grafen von Podewil geschenkt. Heute beherbergt es ein Hotel – in der barocken Schloßkirche befinden sich die Sarkophage der von Podewils. Der bernsteinpalast (bursztynowy pałac) in strzekęcino (streckenthin) wurde im 19. Jahrhundert als Sitz der Familie Kamenke errichtet und beherbergt heute ein Hotel mit hübschem Café, Restaurant und einer Gartenanlage. Das schloss der pommerschen herzöge in szczecin (stettin) 1573-1582 errichtet, in heutiger Form als Renaissancebau. Sehenswert ist der 60 m hohe Glockenturm, die Krypta mit 14 herzöglichen Sarkophagen, die Schloßkapelle und das Forum zeitgenössischer Kunst, Di-So 10-17 Uhr. Die drei schönsten Ausflugsziele leuchtturm-miniaturenpark in niechorze Alle Leuchttürme der polnischen Ostseeküste sind in der Anordnung der echten Küstenlinie nachgebildet - dazu kommen typische Baudenkmäler der Region. Der Park ist ganzjährig geöffnet und es gibt auch auf deutsch 45 minütige Führungen hortulus-gärten in Dobrzyca eine große Garten-Erlebnislandschaft, mit zahlreichen Themenund Ländergärten. Zusätzlich gibt es ein großes Labyrinth (Irrgarten) und Kinderspielmöglichkeiten. Entstanden ist das ganze aus einem kleinen Gartencenter und hat sich zu einer der größten Attraktionen der Region um Koszalin entwickelt. Das karierte land bei stolp In der Region zwischen Stolp und Ustka können Sie in vergangene Welten der Landwirtschaft eintauchen. Zahlreiche Dörfer sind in ihrer Fachwerkstruktur erhalten geblieben. Ein erster Anlaufpunkt ist das Museum in Schwolow (Swolowo), eine Außenstelle des Pommerschen Landesmuseum. Die drei schönsten Leuchttürme Der leuchtturm von niechorze (horst) westlich des Ortes auf einem Hügel gelegen, bietet er eine fantastische Aussicht. 1866 gebaut, kann man bei idealem Wetter vom 45 m hohen Turm ca. 35 km weit sehen - man behauptet bis nach Bornholm. Geöffnet von Juni bis September täglich von 10 bis 18 Uhr. Der leuchtturm von Wisełka vom Ortskern aus führt Sie der rote Wanderweg hinauf zum 15 Meter hohen Naturstein-Leuchtturm „Stinas Utkiek“ (Latarnia Kikut), der 1860 auf den 74 m hohen Kieckberg (Strażnica) erbaut wurde. Der leuchtturm von gąski (Funkenhagen) zwischen Ustronie Morskie und Sarbinowo in der Nähe des Dorfes Gąski ist einer der höchsten Leuchttürme an der Küste, er wurde 1876 erbaut. Geöffnet von Juni bis Sept. von 10 bis 13:30 Uhr und 15 bis 20 Uhr. Die drei am besten erhaltenen Orte treptow an der rega (trzebiatów) in ihrer mittelalterlichen Struktur erhaltene Hansestadt in einer Schleife der Rega, 1277 gegründet, unter anderem mit Markt, Rathaus, 1303 erbauter Marienkirche, erhaltenen Stadtmauern und Türmen und Heilig-Geist-Kapelle, in der die Pommerschen Herzöge den Übertritt zum Protestantismus beschlossen. Darłowo die alte Königsstadt Rügenwalde an der Wipper (Wieprza) blieb unzerstört – besuchen Sie den Markt mit Bürgerhäusern, barockem Rathaus und Hemptenmacherbrunnen, die gotische St. Marienkirche, das Hohe Tor oder das Schloß der Pommerschen Herzöge. stargard szczecinski (stargard in pommern) die Altstadt mit Stadtmauer und zahlreichen Türmen und Toren blieb erhalten, außerdem Hauptwache, Rathaus, spätgotische Bürgerhäuser, St. Marienkirche von 1292 und der Markt mit barocken Palais. Leuchtturm von Niechorze (Horst) Treptow an der Rega (Trzebiatów) Schloß Podewills

NEU IM ANGEBOT Travel n e t t o Ostseebad Leba – Łeba hotel golabek (taube) qqq top-Wertung: Lage: Schwimmen & Saunen: Beauty & Kosmetik: Aktive Erholung: Reisen mit Kindern: travel-netto-tIpp: Sehr schönes Urlaubshotel mit tollen Zimmern, mitten im beliebten Ostseebad Kinder bis 11,99 Jahre kostenfrei Das alteingesessene Hotel Golabek (Taube) befindet sich direkt an der Leba am Fischereihafen des Ostseebades. Sie können den Fischern beim Ausfahren zusehen. DZ / p.P. 06.01.-03.02. 03.02.-28.04. 28.04.-09.06. 09.06.-30.06. 30.06.- 14.07. 14.07. - 18.08. 18.08.- 01.09. 01.09.- 15.09. 15.09.-22.12. 7 Nächte 14 Nächte 21 Nächte 229 259 319 339 369 339 259 229 geschlossen 458 518 638 678 738 678 518 458 687 777 957 1.017 1.107 1.017 777 687 Für Kinder:Spielzimmer. Kinderermäßigung: bis 14 Jahre mit Frühstück kostenfrei, 15-17,99 Jahre 60 % Ermäßigung im Zustellbett. Abschlag: Abschlag nur Frühstück: 70 €. Kurtaxe: ca. 1 € pro Tag. Urlaubshotel an den Wanderdünen Zum Ostseestrand sind es 800 m, zum Zugangsort zu den bekannten großen Wanderdüne 3 km. Das Hotel und vor allem die Zimmer wurden kürzlich komplett modernisiert. hotelausstattung: 24 Zimmer, Rezeption, Restaurant, Bar mit Sommerterrasse. Zimmer: Die komfortablen Doppelzimmer (ca. 20 m²) sind mit Dusche/WC, Kühlschrank, Flachbildfernseher, teilweise Sitzecke und Balkon ausgestattet. Familienzimmer sind größer, aber meist ohne Balkon. Internet: W-Lan kostenfrei. Wellness & sport: Garage für Fahrräder . gegen gebühr: Sauna, Fahrradverleih, Solarium. sicheres parken: Am Hotel kann ein kameraüberwachter Parkplatz gegen Gebühr genutzt werden.. m vom Haus finden Sie bewachte Parkplätze gegen Gebühr. n. b. WEITEREMPFEHLUNG 800 m Ihr leIstungs-InklusIvpaket 3 7/14/21 x Übernachtung mit Frühstücksbüfett 3 7/14/21 x Abendbüfett oder Menü 3 Nutzung des Internets 3 deutschsprachige Gästeservice im Hotel 3 umfangreiche Reiseunterlagen leba unD DIe WanDerDünen Der Urlaubs- und Fischerort Leba (ehemals Lebamünde) liegt mit seinen 3.000 Einwohnern am Slowinzischen Nationalpark und an der Mündung der Leba in die Ostsee – er gehört zum Minderheitengebiet Kaschubien. Im Sommer zieht Leba Urlauber aus ganz Polen an, vor allem als Badetouristen. Im Winter ist der Ort erheblich verschlafener. 3 km westlich befindet sich der Zugang zu den bekannten Wanderdünen - Leba begeistert Gäste mit seinen fast endlosen breiten Sandstränden. Es gibt einen kleinen Ortskern, einen Fischereihafen und moderne Hotels und Ferienanlagen im Viertel an der Ostsee. Niechorze – Horst hotel baltIc clIFF spa & Wellness qqq Modernes Aparthotel top-Wertung: Lage: Schwimmen & Saunen: Beauty & Kosmetik: Aktive Erholung: Reisen mit Kindern: travel-netto-tIpp: Schön gelegene Apart-Hotelanlage, mit großen, hellen Zimmern mit Balkon und Wellnessbereich Diese komfortable Hotelanlage liegt am Leuchtturm von Niechorze auf einem Cliff der Steilküste in Richtung des Ostseebades Rewal. Zum Strand der Ostsee sind es ca. 300 m über Treppen, zum Ortszentrum etwa 500 m. Junior Suite / p.P. 06.01.-03.03. 03.03.- 31.03. 31.03.-28.04. 28.04.-30.06. 30.06.- 01.09. 01.09.- 29.09. 29.09.- 27.10. 5 Nächte 7 Nächte 14 Nächte 21 Nächte Jun. Suite=EZ geschlossen 159 219 249 389 249 219 239 219 299 339 529 339 299 239 438 598 678 1.058 678 598 27.10. - 22.12. geschlossen Für Kinder: Spielplatz, Spielzimmer. Kinderermäßigung: bis 2 Jahre kostenfrei, 3-5 Jahre 75 %, 6-11 Jahre 50 %, 12-17 Jahre 25 % Ermäßigung im Zustellbett. 30.03.-02.04., 01.05.-06.05. und 31.05.-03.06. nicht buchbar. Kurtaxe: ca. 1 € pro Tag ist vor Ort zu bezahlen. 717 657 897 1.017 1.587 1.017 897 91 84 84 84 84 84 84 hotelausstattung: 90 Zimmer (Studios und Appartements) in vier Gebäudeteilen (verbunden), Rezeption, Lobby, Restaurant und- Café mit Terrasse, Le Moet Bar, große Spa-Anwendungsabteilung. Internet: W-Lan in der Lobby. Zimmer: Alle Zimmer sind hell und modern und sehr komfortabel ausgestattet mit Dusche/WC, Flachbild-TV, Radio, Kochnische mit Kühlschrank, Kochplatten und Wasserkocher, Esstisch und großem Balkon oder Terrasse mit Balkonmöbeln. Doppelzimmer (im Baltic Cliff: Junior Suite) sind ca.31 m² groß, bestehen aus einem kombinierten Schlaf- und Wohnraum und tw. Wohnraum und getrenntem Schlafraum. Sie werden auch als einzelzimmer vergeben. Wellness & sport: Hallenbad 12x6 m, 2 Whirlpools, Sauna, Dampfbad, Eisgrotte, Outdoor-Fitness. gg. gebühr: Sonnenwiese. sicheres parken: Am Haus gibt es Parkplätze und eine Tiefgarage gegen Gebühr (z.Zt. ca. 6€/Tag). www.travelnetto.de Kurz- Urlaub buchbar 300 m 12 x 6 80 % WEITEREMPFEHLUNG Ihr leIstungs-InklusIvpaket 3 5/7/14/21 x Übernachtung mit Frühstücksbüfett 3 5/7/14/21 x Abendbüfett 3 Willkommenstrunk 3 Nutzung von Hallenbad und Whirlpool 3 Nutzung der Saunen 3 Bademantelservice 3 Nutzung des Internets 3 Gutschein für Wellnessanwendungen (30 Zloty) 3 deutschsprachiger Gästeservice im Hotel 3 umfangreiche Reiseunterlagen anwendungen (auszug) – Gegen Gebühr: Klassische Massagen, verschiedene Wellnessmassagen, verschiedene Wellnessbäder, Packungen, Masken, diverse kosmetische Anwendungen, Wellness-Anwendungen und Rituale. 111

Beschreibung und Preise als PDF - bei Kuren.de
TRAVELNETTO UrlaubKuren 2011
Kolberg – Polnische Ostsee
Tipps, Preise und Arrangements 2012 - Becksteiner Rebenhof
Katalog anschauen - Meissen-Tourist GmbH
HolidayTrex Katalog 2012
Wohlfühlen 2017/18
VITAL & AKTIV EXTRA - Connex Marketing Group
Katalog Radreisen und Wanderreisen 2018
Leading Spa Resorts Magazin 2018
Karneval - nein, danke - Hotel Sonnenblick
UrlaubsPlaner 2012 - Hotel Sonnenblick
Arrangements & Preise - Welcome Hotels
Wellnessbroschüre
Historia Swiss Katalog Reisen 2018