TRAUMzeit Hochzeitsmagazin 2018-2019

akzent.Verlag

Die Traumzeit 2018/2019 - das größte regionale Hochzeitsmagazin für die gesamte Bodenseeregion bis Oberschwaben und das Allgäu. Mit den aktuellen Trends, viel Inspiration und den besten Hochzeitsdienstleistern der Region.

TRAUMzeit

Das größte regionale Hochzeitsmagazin Ausgabe 2018/19


kostenlos

TRAUM

KLEIDER

Die neuesten

Brautmodentrends

Geheimtipps

Schlösser

Messen

Tipps für die

Flitterwochen

TRAUMPAARE

ELEGANTER BOHO-STYLE &

RAUER INDUSTRIE-CHARME

ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

TRAUMBILDER VON TRAUMANBIETERN


F E S T L I C H E H E R R E N B E K L E I D U N G

FÜR TAGE WIE DIESE

WIR BERATEN SIE UND IHRE GESAMTE HOCHZEITSGESELLSCHAFT.

Vereinbaren Sie heute Ihren persönlichen Beratungstermin.

HEIKORN MODEHAUS AUGUST-RUF-STR. 7-9 78224 SINGEN TEL. 07731-86960

Mo – Fr: 9:30 – 19 Uhr, Sa: 9:30 – 18 Uhr www.heikorn.de


TRAUMZEIT

Vorfreude ist

die schönste Freude

Ihr habt den einen Menschen gefunden und

wollt das mit einer Traumhochzeit feiern?

Dann beginnt für Euch jetzt eine tolle Zeit

der Vorfreude.

Paare erzählen uns immer wieder, dass sie anderthalb

bis zwei Jahre ihre Hochzeit geplant

und monatelang auf diesen einen großen Tag

hingefiebert haben. Und auch wenn der Hochzeitstag

alle Erwartungen erfüllen und oft auch

übertreffen kann, so sollte man auch die Zeit

davor wertschätzen – die schöne gemeinsame

Zeit der Vorfreude.

Bei der Hochzeitsplanung arbeiten Paare oft

das erste Mal auf ein großes gemeinsames Ziel

hin. Sie recherchieren zusammen, suchen nach

Inspirationen, testen Kuchen, besichtigen Locations,

und das alles als Paar. Schnell zeigt sich,

wie gut man wirklich zueinander passt und als

Team arbeiten kann.

Bei der Planung kann beispielsweise die Unterstützung

durch einen Hochzeitsplaner hilfreich

sein, um Euch nicht die Vorfreude zu nehmen.

Vor allem am Tag der Hochzeit kann dieser für

einen reibungslosen Ablauf sorgen, während

Ihr Euch um nichts kümmern müsst. So wie bei

unserem Traumpaar Ganya und Sönke, deren

wunderschöne Boho-Tipi-Hochzeit Ihr ab Seite 6

bewundern könnt.

Ganz ohne Weddingplaner haben Jessi und

Martin (ab Seite 14) ihre Industriestil-Hochzeit

gefeiert. Sie gingen gemeinsam durch

die Zeit der Planung, um am Ende genau

die Hochzeit zu haben, die sie sich bereits

Sekunden nach dem Antrag als Wolkenschloss

ausgemalt hatten.

Ganz reale Schlösser werden hingegen bei

Brautpaaren in der Region immer beliebter

(ab Seite 74). Für die Märchenhochzeit kann es

dann auch gerne das klassische Prinzessinnenkleid

sein, das weiterhin im Trend liegt. Noch

mehr Trends wie Boho, Vintage oder Bunt finden

sich ab Seite 22.

Welche Blumen für die Hochzeitsdeko gerade

gefragt sind, erfahrt Ihr ab Seite 60 und wenn

Ihr mit Eurer Hochzeit voll im Trend liegen

wollt, solltet Ihr Eure Einladungskarten entweder

selbst liebevoll kalligrafieren oder sie

in die professionellen Hände einer Agentur

geben, die sich mit Handlettering auskennt.

Das Interview dazu mit dem Studio eufori

findet ihr ab Seite 64. Und wenn es nach der

Hochzeit nicht direkt in die großen Flitterwochen

geht, kann man auch vor der eigenen

Haustür fantastische Auszeiten genießen und

einen „See-Moon“ erleben (ab Seite 74).

Mit der TRAUMzeit wollen wir Euch ein Stück

auf dem Weg zur Hochzeit begleiten. Legt los

mit der Planung, blättert durch das Magazin,

sucht Euch Inspirationen und Empfehlungen für

Dienstleister heraus und habt vor allen Dingen

Spaß dabei. Denn bei Eurer Hochzeit geht es

nur um Euch!

Eine schöne Vorfreude wünscht

Viviane Mewes

BIOWEIN

für Ihr

FEST

Für Ihre

Traumhochzeit:

Spumante

Pinot Grigio

Rosé La Jara.

Perfekt zum

Anstoßen!

+ wählen Sie aus über 1.000

Bioweinen

+ Weinservice aus einer Hand

+ individuelle Beratung

+ Kauf auf Kommission möglich

+ Gläserverleih

Peter Riegel Weinimport GmbH

Steinäcker 12, D-78359 Orsingen


07774 - 93 13 - 0 www.vinoc.de

3


INHALT

INHALTSVERZEICHNIS

6 Unsere Traumpaare

6 Eleganter Boho-Style

Die Tipi-Hochzeit von

Ganya & Sönke

UNSERE TRAUMPAARE

14 Rauer Industrie-Charme

Jessi & Martin am Ostquai

22 Traumkleider

Die neuesten Brautmode-Trends für 2019

28 Team Groom

Alles für den Bräutigam!

UNSERE

GEHEIMTIPPS

30 Unsere Geheimtipps

Besondere Orte für

besondere Hochzeiten

32 Bildgewaltig und informativ

Alles für die Hochzeit von

Anbietern und

Dienstleistern

aus der Region

56 Unsere Trend-Tipps

Florale, bildschöne und modische Highlights

60 Blühende Inspiration

Blumen für die Hochzeitsdekoration

64 Hochzeitspapeterie im Trend

Im Gespräch mit dem Studio eufori

68 Handlettering-Workshop

Eine Einführung in die Kalligrafie

70 Flittern am Bodensee

Eine Auszeit in der Heimat

74 Schlösser der Region

Romantik pur am Bodensee

78 Informieren auf der

Blumeninsel

Die Hochzeitsmesse

auf der Insel Mainau

!

HOCHZEITSMESSEN

DER REGION

80 Inspiration am See

Die Hochzeitsmessen der Region

82 Marktplatz und Impressum

4


TRAUMZEIT

EHE

ES ZU SPÄT IST!

HOCHZEITSANZUG NACH MASS

AB 499€

WIR HABEN ALLES, WAS

FÜR DIE HOCHZEIT

BRAUCHT!

MASSNAHME KONSTANZ

Wessenbergstraße 30 78462 Konstanz Tel. 07531 / 91 888 44

konstanz@massnahme.de www.massnahme.de

K O N S T A N Z · F R A N K F U R T · K Ö L N · A L L G Ä U - O B E R S C H W A B E N · V I L L I N G E N

5


TRAUMPAAR

6


TRAUMZEIT

Alles ist

möglich

Es war wirklich eine Hochzeit der etwas anderen Art.

Doch das musste bei unserem Traumzeit-Paar Ganya

und Sönke wohl einfach so sein. Bereits ihr Kennenlernen

war „magisch“ wie sie sagen. Ihr Weg führte sie

schließlich am 18. August 2018 zu ihrer Traumhochzeit

in einem Tipi.

UNSERE TRAUMPAARE

7


TRAUMPAAR

„Wir sind ja auch nicht normal“, lacht Ganya

als sie von ihrer Idee mit der Tipihochzeit erzählt.

Sie und Sönke hatten sich 2015 über die

Dating-App Tinder kennengelernt. Unter rund

3,7 Millionen Nutzern weltweit hatten sie tatsächlich

ihr passendes Gegenüber gefunden.

Nach wenigen Klicks war klar, dass sie sich treffen

wollen. Gesagt, getan. Am ersten Advent

2015 wartete der damals in Stuttgart arbeitende

Ingenieur vor einem dortigen Museum.

Sie müssen heute noch herzlich lachen, wenn

sie an das Date denken: „In dem Moment als

Ganya kam, marschierte prompt eine Musikkapelle

spielend um die Ecke. Das war echt ein

Zeichen.“ Nachdem die beiden damals eine gefühlte

Ewigkeit zusammen gelacht hatten, war

alles klar: „Es war Liebe auf den ersten Blick.“

Auch als Sönke seiner neuen Liebe wenige Wochen

später eröffnet, dass er geschäftlich oft in

China sei und es bereits feststehe, dass er für

mehrere Jahre dort fest eingesetzt würde, gibt

es kein Zögern. Ganya sagt sofort „Ja“ als er sie

fragt, ob sie mitkomme. Damals ist Ganya noch

als Produzentin tätig. Nach dem Abitur hatte

sie in verschiedenen Filmproduktionsfirmen in

Stuttgart und München gearbeitet und schließlich

an der Filmakademie Baden-Württemberg

in Ludwigsburg studiert.

Bevor sie jedoch ein gutes Jahr später ans andere

Ende der Welt aufbrechen, macht der gebürtige

Nordfriese seiner Ganya ganz klassisch

einen Heiratsantrag. An einem sonnigen Wintertag

lädt er sie zu einer Kutschfahrt ins Allgäu

ein. Der Kutscher ist eingeweiht und hält an

einer Bergkapelle an. Begründung: die Pferde

seien müde. Sönke spielt den Entsetzten. Zur

Beruhigung vertreten sie sich schließlich etwas

die Füße und “zufällig“ führt Sönke Ganya auf

eine Wiese. Dort ist schon alles vorbereitet. Er

muss nur noch die Frage aller Fragen stellen –

und Ganya „Ja“ sagen. Keine Frage, dass das

ohne Zögern kommt. „Es war so romantisch“,

schwärmt sie heute noch. Das war an Silvester

2016/2017. Direkt nach ihrer Verlobung ging

es dann in die 25 Millionen-Einwohner-Stadt

Peking. Eine andere Kultur, Menschen mit anderer

Mentalität, erwarten sie in der supermodernen

Stadt. Absolutes Kontrastprogramm zur

baden-württembergischen Heimat. Der Plan,

ein gemeinsames Leben zu führen, bleibt jedoch

auch in der Ferne bestehen.

8


TRAUMZEIT

Gut organisiert

„Wir haben direkt nach dem Antrag mit

den Vorbereitungen für die Hochzeit

angefangen“, so Ganya. Rund anderthalb

Jahre durchgehend bis zum großen Tag.

Was nach Stress klingen mag, ist andererseits

eine unvergesslich schöne Zeit der Vorfreude.

Schnell ist klar, dass das große Fest am Bodensee

stattfinden soll. In Langenargen haben

Ganyas Großeltern einen schönen Garten direkt

am See. Ein perfekter Platz, der in Sachen Romantik

dem Heiratsantrag nicht nachzustehen

scheint. Doch alles aus rund 8 000 Kilometer

Entfernung zu organisieren ist fast unmöglich.

Zumal sich mittlerweile der 18.08.2018 als

Datum für die freie Trauung herauskristallisiert

hatte. Denn im Chinesischen steht die Zahl

8 für Glück. Doch für solch ein „magisches“

Datum sind natürlich Musiker, Fotografen

und allen voran die Standesämter sehr gefragt.

Schnell sein heißt die Devise. Daher

haben sich Ganya und Sönke zur Unterstützung

eine Weddingplanerin gesucht, die sich

am Bodensee auskennt. Über das Internet sind

sie auf Marija Peic gestoßen. Ein Glücksfall.

„Sie war uns gleich sehr sympathisch und alles

hat bestens funktioniert“, so die Bilanz der

beiden. Marija habe eine aussergewöhnliche

Leistung erbracht. „Sie war wirklich immer und

zu jeder Uhrzeit parat! Auch am Hochzeitstag

selbst war sie als erstes da und ist als letzte –

um 7 Uhr morgens! – gegangen“, so das Paar.

9


TRAUMPAAR

Natürlichkeit punktet

Um auf jegliches Wetter bei der Feier im

großelterlichen Garten vorbereitet zu sein,

musste ein Zelt her. Natürlich und mit einem

besonderen Feeling lautete der Wunsch. Und

vor allem: nicht normal. Wie das Brautpaar

sich eben auch sieht. In Ralf Moßbrugger von

der Geländespieler GbR in Bräunlingen hatte

Marija Peic schließlich den richtigen Partner

gefunden. Hier konnten sie ein stimmungsvolles

Riesenhut-Tipi mieten. Die passenden

Stühle und Lounge-Möbel stellte Nimmplatz

zur Verfügung. Das Unternehmen mit Standorten

in Köln und München bietet Alternativen

zu üblichem Mobiliar. Vom handgearbeiteten

Holztisch bis zu individuellen Accessoires unter

dem Motto „into the wild“ oder „urban jungle“

ist fast alles zu haben. Genau das Richtige für

Ganya und Sönke.

Die standesamtliche Trauung findet bereits

einen Tag vorher in Meersburg statt. Ganya

überrascht ihren Mann mit einem traditionellen

thailändischen Brautkleid, welches Ganyas

Mutter, eine Thailänderin, original aus ihrem

Heimatland mitgebracht hatte. In kleiner, familiärer

Runde geben sie sich im schlossnahen

Teehäuschen das offizielle Ja-Wort. Die freie

Trauzeremonie am folgenden Tag kann dank

des traumhaften Sommerwetters am frühen

Nachmittag direkt am Bodenseeufer unter

einem großen Baum abgehalten werden. Die

Sitzbänke sind passend mit Blumen dekoriert,

wofür Gabi Heckenberger von Deko aktiv verantwortlich

zeichnet. Im großen Baum flattern

Bänder im Wind. Ein perfekter Rahmen für das

Brautpaar: Ganya strahlt in einem – wie Sönke

schwärmt – „krassen Hochzeitskleid“. Ein

Hauch Boho, ein wenig Vintage und eine Prise

Eleganz. „Sie sah ziemlich bombastisch aus“,

sagt der Bräutigam mit leuchtenden Augen.

Dazu ihr Brautstrauß getreu dem Motto auch

farbenfroh und natürlich. Passend überzeugt

Sönke seine Angetraute in einem dunkelblauen

Anzug mit dezentem, uninahen Muster und

Satinbesätzen, kombiniert mit roter Fliege und

Hosenträgern.

10


TRAUMZEIT

11


TRAUMPAAR

12


TRAUMZEIT

Eine magische Feier

Nach der Zeremonie schneiden Ganya und

Sönke vor den Augen ihrer 111 Gäste auf der

Wiese ihre Hochzeitstorte an. Ja genau: 111

Gäste. Zufall? Ja, Zufall. Wobei: „Irgendwie

ist es schon magisch“, überlegt Ganya. „Wie

alles. Das Datum ist magisch, die Zahl der

Gäste, alles. Auch das Wetter hat mitgespielt.

Alles irgendwie schicksalhaft.“ Sie schmunzelt

glücklich.

Nach einem wundervollen Nachmittag im

Freien geht es gegen Abend schließlich in das

Tipi-Zelt zum Festmenü, welches Föhr Event-

Catering aus Ravensburg bestens gemeistert

hat. Die laut dem Brautpaar „beste Band der

Welt“, tat ein Übriges für das Gelingen der außergewöhnlichen

Feier. Die fünf Musiker von

„abgroovebereit“ waren ebenfalls eine Empfehlung

ihrer Weddingplanerin. „Die haben uns

die Party gerettet!“ ist das Brautpaar dankbar.

Nicht nur, dass die Band ohne weiteres auf

ihre Musikwünsche einging, sondern auch die

Flexibilität, als die Lautstärke aus Rücksicht

auf die Nachbarn zurück genommen werden

muss, wird gelobt: „Es war später im Tipi wie

ein Privatkonzert. Akustisch, ohne Verstärker,

eine tolle Stimmung.“

Dass am Ende bis morgens um 5 Uhr gefeiert

wurde, spricht dafür, dass alles rund war. Vielleicht

in der Tat nicht normal, aber eben so

magisch, dass Ganya und Sönke alle in ihren

Bann gezogen und mit ihrer erfrischend guten

Laune angesteckt haben.

TEXT: TANJA HORLACHER

FOTO: DANIELA PORWOL

13


TRAUMPAAR

Möge die

Macht

UNSERE TRAUMPAARE

mit uns sein

Unerwartete Freudentränen sind

wohl die schönsten Tränen – und davon

gab es reichlich bei der Hochzeit

von Martin und Jessi, die eigentlich

von sich behaupten, „gar nicht so

die Romantiker“ zu sein. Eine große

Party mit vielen Freunden sollte ihre

Hochzeit werden und das ist ihnen

gelungen – am 14. Juli wurde gefeiert

bis zum Morgen.

14


TRAUMZEIT

2007 lernten sich die beiden kennen. Jessi zog für ein Praktikum

während des Studiums für Innenarchitektur nach

Stuttgart und arbeitete nebenher im Lokal Barcode – dort

war Martin zufälligerweise DJ. Sie arbeiteten zwar vier Jahre

zusammen, jedoch gab es den ersten näheren Kontakt

erst 2011, als beide gleichzeitig Single waren. Kurz darauf

zog Martin zurück in die Schweiz und Jessi kam 2013 nach.

Gemeinsam bauten sie sich hier ein Leben auf; vier Jahre

später war für Martin klar, dass er mit Jessi für immer zusammenbleiben

wollte. Ganz klassisch bat er ihren Vater

um sein Einverständnis – der Antrag, den er plante, sollte

aber alles andere als klassisch werden.

Auf der Spitze des Vulkans Le Piton de la Fournaise auf La

Réunion stellte er nach fünfstündiger Wanderung in strömendem

Regen die lebensverändernde Frage – und Jessi

fiel sprichwörtlich aus allen Wolken. Noch das Schokobrötchen

im Mund fragte sie ungläubig, ob er sie denn auf den

Arm nehmen wolle – und sagte dann „Ja!“ als sie merkte,

dass es ihm ernst war. Der vermeintlich steinige Rückweg

bei Starkregen verlief voller Leichtigkeit, während Jessi im

Kopf schon ihre Traumhochzeit plante.

15


TRAUMPAAR

Die Planung

Ab diesem Zeitpunkt begannen die beiden mit der

Vorbereitung, was ihnen 14 Monate Zeit zum Planen

gab. Entscheidungen wurden dabei immer gemeinsam

getroffen, die Planung übernahm aber größtenteils Jessi, die

laut Martin eine „Planungskrankheit“ besitze. Sie wollten alles

selber vorbereiten und aussuchen, damit auch jedes Detail

genau nach ihrem Geschmack war. Bis ungefähr vier Monate

vor der Hochzeit habe das auch richtig Spaß gemacht

und sie seien „voller Vorfreude“ gewesen, die sich dann

langsam aber sicher in Stress/Wahnsinn verwandelte“. Bereits

die Suche nach einer Location gestaltete sich schwierig.

Drei Stile hatten sie sich vorher überlegt:

Entweder sollte es ein abgelegener Bauernhof mit Scheune

sein, eine Hochzeit direkt am See oder eine Location im

Industriestil. Am Ende wurde es Letzteres: „Wir wollten

einen Ort, der zu uns passt, und da wir beide gerne feiern

und Spaß haben und wir uns in einer Bar kennen gelernt

haben, entschieden wir uns für den Industriestil.“

16


TRAUMZEIT

Da das Hauptaugenmerk darauf lag, eine Location mit Open

End zu finden, waren die beiden sogar bereit ihre Hochzeit

nach Basel zu verlegen: „Wer will schon am Höhepunkt des

schönsten Tages im Leben um zwei Uhr nach Hause gehen?“

Mit dem Ostquai fanden sie genau das Richtige. Als Datum

sollte es für die standesamtliche Trauung Freitag, der 13. Juli

und für die Freie Trauung der 14. Juli werden, nachdem das

Wunschdatum 7. Juli schon zwei Jahre im Voraus ausgebucht

war. Sobald Ort und Datum gefunden waren, ging alles recht

schnell. Die Location empfahl das Restaurant, welches für

das Catering sorgen sollte und für Dienstleister holten sich

die beiden Empfehlungen aus dem Freundeskreis und im

Internet. Beim Essen war ihnen sehr wichtig, dass nur regionale

Produkte verwendet werden. Das

Restaurant Platanenhof aus Basel von Geschäftsführerin

Charlotte Wirthlin konnte

genau diese Punkte erfüllen. Das Essen

sollte ein „easy peasy“ Grillbuffet werden, bei dem sich jeder

seine Speisen selbst auswählen und grillen konnte – ein

Spaß für alle Gäste. Dafür konnten sie Grillplatten von guten

Freunden aus dem Café Wessenberg in Konstanz ausleihen.

Die Blumen wurden bei der Blumerei Kalkbreite in Zürich

bestellt, welche sich auf unkonventionelle und alternative

Sträuße spezialisiert hat.

17


TRAUMPAAR

Das Hochzeitswochenende

Als das Hochzeitswochenende endlich gekommen war, reisten

Familien und Trauzeugen aus allen Himmelsrichtungen

(Slowakei, Deutschland, Rumänien und Schweiz) für die

standesamtliche Trauung an. Es lief alles nach Plan und war

wunderschön für das Paar, das auch im Nachhinein nichts

an diesem Tag ändern würde. Unerwarteterweise berührte

die standesamtliche Trauung die beiden bereits sehr, hatten

sie es sich doch eher als Bürokratieakt vorgestellt. Fotograf

Sven Götz begleitete sie wunderbar auf diesem Weg und

fing die starken Emotionen ein. Mit dem Feiern hielten sie

sich allerdings noch etwas zurück, um am Samstag fit für

den großen Tag zu sein.

Durch die Freie Trauung führte der langjährigste Freund

von Martin, Michael Palm. In der Rede, die er selber geschrieben

hatte, ging er auf die Geschichte der beiden

und auf sie als Paar ein, sehr emotional, aber auch mit

viel Humor. Jessis absolutes Highlight war der Ringträger

Charly, ein Einhornpony: Sie hatte für ihn ein Halfter mit

einem Einhorn gebastelt, auf dem die Ringe von ihren

beiden Schwestern zum Brautpaar gebracht wurden.

Der eigentliche Hochzeitstag fing mit dem „Getting Ready“

im Hotel Nomad in Basel für beide an. Die Fotografin Julia

Basmann hielt diese tollen Momente fest und beim „First

Look“-Shooting in Brautkleid und Anzug liefen die ersten

Tränen bei beiden. Den ganzen Tag begleitete und unterstützte

die Fotografin, wofür das Brautpaar sehr dankbar

war. Währenddessen kamen Familie, Freunde und Trauzeugen

in der Location beim Aufbau zum Einsatz. Ab zwölf

Uhr konnte hier vorbereitet werden und rechtzeitig zum

Empfang erstrahlte alles. Der Apéro und die Freie Trauung

wurden musikalisch von Martin Lechner, einem guten

Freund des Paares, und seiner Band begleitet. Sobald das

erste Lied angestimmt wurde, erlebten Martin und Jessi

Gänsehaut-Momente und beide wussten: „Jetzt geht’s los.“

18


TRAUMZEIT

19


TRAUMPAAR

Für das Eheversprechen hatten

sie sich überlegt, dass jeder

dem Gegenüber zwei Sätze sagen sollte. Obwohl Jessi

Angst hatte bei dem Gedanken, vor mehreren Leuten zu

sprechen, hielt sie sich an die Abmachung und überraschte

ihren Martin mit dem Schlusssatz: „Möge die Macht mit uns

sein.“ Den Vogel abgeschossen hat dann allerdings Martin

selbst, der bis dahin nicht viel mit Romantik am Hut haben

wollte: Er sang die erste Strophe von Meat Loafs Bombensong

„I Would Do Anything For Love“ und haute damit alle

vom Hocker – vor allem Jessi. Sie musste sich während der

Aufführung sichtlich zusammenreißen, um nicht in Tränen

auszubrechen.

Nachdem einige Gruppenfotos im Kasten waren, ging es

zum Essen, bei dem alle sichtlich begeistert von der Idee

des Selbergrillens waren. Auf alle Reden, Beiträge und

Spiele wurde verzichtet – nur Martin wollte als Einziger

sprechen und richtete sehr emotionale und persönliche

Worte an seine Frau und die Gäste. Dies war dann auch

der Startschuss, um die „Schnäpslebar“ und damit die Party

zu eröffnen.

Zu absoluten Highlights wurden die Fotos in einem VW-

Photobus und der Tortenanschnitt. Hier kannte Martin den

Brauch nicht und achtete nicht darauf, wer seine Hand beim

Anschneiden der schönen Torte von Gimme Mo Cake oben

hat. Demnach hat Jessi seitdem die Hosen an in der Beziehung,

was für einige Lacher sorgte. Danach wurde ausgelassen

gefeiert, während der Vater von Jessi die Gäste

mit einer besonderen Aufgabe beauftragte: Sie mussten

für eine Zeitkapsel persönliche Wünsche verfassen oder an

Rückblicke auf die Freundschaft mit den Beiden erinnern.

20


TRAUMZEIT

Die Zeitkapsel, versehen mit einem Rotwein,

wurde dann dem Brautpaar feierlich auf der

Tanzfläche übergeben, mit dem Auftrag sie erst

in zehn Jahren zu öffnen, wenn der Wein genau

sein richtiges Alter erreicht habe.

Zurückblickend würden die beiden alles nochmal

genauso machen und nichts an ihrer Hochzeit

ändern. Trotz Stress würden sie auch die

Planung wieder übernehmen, da sie so wussten,

dass es genauso wird, wie sie es sich vorgestellt

hatten. Von ganzem Herzen danken sie ihren

Familien (für die finanzielle Unterstützung) und

allen Dienstleistern, die die Hochzeit zu ihrem

schönsten Tag im Leben gemacht haben. Könnten

sie ihn nochmal durchleben würden sie sich

allerdings mehr Zeit füreinander nehmen und

jede Sekunde noch bewusster auskosten.

Daher der Tipp an andere Brautpaare:

„Genießt am Hochzeitstag jede Sekunde und

versucht nicht, Euch um alle Gäste zu kümmern.

Sie sind wegen Euch da und werden sowieso

feiern. Verbringt so viel Zeit wie möglich

miteinander, denn dies ist Euer Tag!“

21


HOCHZEITSMODE

22


TRAUMZEIT

BRAUTMODE

TRENDS 2019

Auf geht’s in die Brautmoden-Saison 2019, in

der uns eine Vielzahl an Trends erwartet. Fest

steht: So viele aufsehenerregende Hochzeitskleider

wie in diesem Jahr gab es schon lange

nicht mehr. Der modebewussten Braut sind

also keine Grenzen gesetzt.

23


HOCHZEITSMODE

SPITZENMÄSSIG!

Ob Boho, Vintage, Hippie, edel oder frech – die

Saison 2019 wird schön vielfältig und individuell.

Besonders Brautkleider mit Spitze und Vintage-

Einflüssen bleiben weiterhin beliebt. Kein Wunder

– denn bei diesem Trend können sich die Bräute in

Sachen Stoffe und Styling so richtig austoben. „Aus

Alt mach Neu!“ lautet hier das Motto. Tolle Seidenröcke

oder Spitzenkorsagen spiegeln beispielsweise

die Eleganz der „Roaring Twenties“ wieder und

lassen modern interpretieren. Von filigran bis markant

– die Retrospitze setzt bei Vintage-Hochzeiten

besondere Akzente.

GET THE BOHO-LOOK

Die klassischen Schnitte „Prinzessin“

und „Mermaid“ bleiben

weiterhin angesagt, allerdings

schiebt sich der Boho-Trend immer

mehr in den Vordergrund.

Diese Brautkleider sind unglaublich

wandelbar und können daher

in den verschiedensten Varianten

gestylt werden: mit Hüftgürteln,

großen Perlenketten, bunten

Blumenkränzen oder Hippie-

Haarbändern. Sogar mit Sandalen

oder gar barfuß können die

Kleider getragen werden. Boho

kann so elegant, edel, romantisch

und verspielt, aber auch frei und

lässig sein.

24


TRAUMZEIT

Raffiniert und gewagt

Mit etwas Mut können Bräute in der kommenden Saison gerne

zu gewagten Schnitten greifen und mit wunderschönen

Dekolletés oder Rückenausschnitten begeistern. Mit raffinierten

Schlitzen, Knöpfen und zarter, transparenter Spitze wird

beispielsweise ein Dekolleté oder tief ausgeschnittener Rücken

atemberaubend in Szene gesetzt, ohne zu viel preiszugeben.

Wer auf Spitze verzichten möchte, der greift zu transparentem

Tüll oder Chiffon, der den ultratiefen V-Ausschnitt umschmeichelt.

Insgesamt fällt auf, dass der Transparenz-Trend auch

2019 nicht wegzudenken ist. Gerade die Schulter- und Rückenpartie

können durch hauchzarte Stoffe schön betont werden.

Obendrein setzen die

Transparenz-Kleider

die eigenen Tattoos

wunderschön in Szene!

Träger und Ärmel

In der kommenden

Saison folgt ein Trend

dem nächsten – und

fast alle lassen sich

perfekt kombinieren.

Ein Überraschungs-Trend ist der

neue Hype um dünne Träger, welche

wunderbar zu transparentem Tüll und

extravaganten Ausschnitten passen.

Ärmel bleiben aber weiterhin groß im

Gespräch bei den Bräuten von morgen:

Ob Halb-, 3/4 oder lang, mit Flügel-,

oder Puffärmel – die Variationsmöglichkeiten

scheinen hier unendlich.

25


HOCHZEITSMODE

Jetzt wird’s bunt

Besonders ein Trend sticht ins Auge: Farbe! Schlichtes Ivory war

gestern, denn zarte Blush- und Nudetöne sind im Kommen. Kleine

Farb-Akzente in zarten Rosétönen und einzigartigem Champagner

oder Creme sind aber keinesfalls dominant. Zarte Stoffe

wie Seide, Chiffon und zarter Tüll bringen die Farbe dezent auf

das Brautkleid. Auf den ersten Blick wirkt das Kleid so hell, und

auf den zweiten Blick zeigt sich die schmeichelnde Farbe. Auch

Kleider in Ombreé (zu Englisch: „dip dye weddingdress“), wie

etwa in babyblau und Flieder-Tönen, liegen 2019 voll im Trend.

Traditioneller Chic

Nicht nur in Bayern darf es auch mal ein fesches Braut-Dirndl sein.

Bei diesem Trend können moderne Paare Tradition und Heimatbewusstsein

kombinieren. Denn eine wunderschöne Tracht, mit

vielen verspielten Details gespickt, ist ein garantierter Hingucker

auf jeder Hochzeit. Mit seinen verschiedensten Style-Kombinationen

eignet sich das Dirndl für jeden Geschmack und jede Figur

- Problemzonen werden perfekt kaschiert. Nur einen Unterschied

gibt es zwischen dem normalen und dem Braut-Dirndl: Mit seinen

filigranen Stoffen, wie Seide oder feinster Spitze, wirkt es viel

eleganter als das Fest-Dirndl. Wichtig ist, dass die klassischen

Elemente wie Bluse, Mieder, Rock und Schürze nicht vergessen

werden! Beim Rest können natürlich gezielt persönliche Akzente

gesetzt werden.

AUSGEWÄHLTE TREND-ADRESSEN:

Nikola Fischer Brautkleider

Christophstraße 19, D-88662 Überlingen

+49 (0)7551 947 11 92

www.nikolafischer.de

Brautgalerie Geli Bartler

Gewerbestraße 22, D-78086 Brigachtal

+49 (0)7721 217 42

www.brautmoden-brigachtal.de

Trachtenhaus Walchesreute

Tettnanger Str. 85, D-88069 Tettnang

+49 (0)7542 942 36 20

www.trachtenhaus-walchesreute.de

Engl Mode & Tracht

Klausenburger Straße 9-11, D-88069 Tettnang – Bürgermoss 2

+49 (0)7542 50 90 70

www.englmode.de

KLEIDER: SPIETH & WENSKY

26


TRAUMZEIT

Als Spezialgeschäft

führen wir Größen von

60-130; Cup AA-N

UNSER

TRAUMZEIT-FAZIT:

Sowohl klassische als auch

mutige Bräute sind mit dieser

Auswahl in der Saison

2019 bestens bedient. Wir

freuen uns auf tolle Vintage-

Kleider, je nach Modedekade

verschieden interpretiert,

außergewöhnliche und raffinierte

Schnitte für Dekolleté

und Rücken, klassische

Transparenz und traditionelle

Kleider, sowie feenhafte

Brautkleider in angenehm

leichten Stoffen und die

Neuinterpretation des Boho-

Looks. 2019 ist wirklich alles

möglich und erlaubt!

Seit Kohlstraße Mitte Januar 14 · 88214 2018 Ravensburg finden Sie uns in der

Eisenbahnstraße (hinter Depot / parallel 18 · 88212 zur Bachstraße Ravensburg und Hirschgraben)

Ecke Tel. 0751/1807805 Obere Breite Straße, · www.passform-rv.de

gegenüber der St. Jodoks-Kirche

Tel. Öffnungszeiten: 0751/180 78 05 · www.passform-rv.de

Mo, Di, Mi, Fr 10-18.30 Uhr Do 14-22 Uhr Sa 10-15 Uhr

Öffnungszeiten: Mo-Mi, Fr 9.30-18 Uhr · Do 9.30-20 Uhr · Sa 9.30-15 Uhr

DESIGNER DIRNDL

von

ALPENHERZ

KINGA MATHE

ASTRID SÖLL

einmalige Auswahl

auf über

750 m 2

Trachtenhaus Walchesreute

Tettnanger Str. 85 | 88069 Tettnang-Walchesreute

+49 (0)7542 94 23 620

www.trachtenhaus-walchesreute.de

27


HOCHZEITSMODE

TEAM

GROOM

Sucht Mann nach neuen Trends für den Bräutigam, so fallen

die Suchergebnisse – im Vergleich zur Brautmode – recht beschaulich

aus. Damit aber auch der Herr sich am Hochzeitstag

von der besten Seite zeigen kann, haben wir hier die neuesten

Trends zusammengefasst. Das Interessante: Ähnlich wie

bei den Bräuten, kann auch der Bräutigam zwischen alten

und neuen Trends wählen und kombinieren. Hauptsache, es

bleibt stilvoll und körperbetont!

Blau bleibt Trumpf

In der kommenden Saison darf es für den Herrn weiterhin klassisch

sein, denn raffiniert geschnittene Anzüge in Grau oder

der Must-Have-Farbe Dunkelblau eignen sich nicht nur für den

schönsten Tag. Auch bei späteren feierwürdigen Anlässen bleiben

sie ein stilvoller Begleiter und können mit schlichteren Accessoires

schnell neu gestylt werden. Weiterhin spielt die Form eine große

Rolle: Sogenannte „Slim Fit“-Anzüge bringen mit schmal geschnittenen

Hosen und Sakkos die Körperform optimal zur Geltung. Materialien

wie edle Wolle, feine Polyesterfasern sowie Effektgarnen sorgen hierbei

für ein angenehmes Gefühl auf der Haut.

Herrliche Accessoires

Meist wird der Begriff „Accessoires“ eher mit der Damenwelt verbunden.

Mittlerweile kann aber auch der Bräutigam kreativ werden und mit Details

spielen! Hauptsache, es passt zum Gesamt-Outfit und zum Brautkleid der

Liebsten. Zur Auswahl stehen Westen mit elegantem Oberstoff, Plastron,

Einstecktuch und als Alternative zur Krawatte sowohl elegante als auch auffallende

Fliegen. Besonders die Fliege rundet das Outfit des Vintage-Bräutigams

mit Hosenträger, Hut und Blumen im Knopfloch – passend zum Haarkranz

der Liebsten – ab. Boho und Retro sind aktuell die Mega-Trends!

TEXT: AMANDA SHALA

FOTOS: WILVORST

FAZIT:

In diesem Jahr harmonieren die

Trends für Braut und Bräutigam so gut

wie noch nie!

28


TRAUMZEIT

HEIKORN

STILSICHER

ZUM TRAUALTAR

Damit das Outfit für den Hochzeitstag nicht zur Qual der Wahl wird,

bietet das Modehaus Heikorn in Singen eine kompetente Beratung und

ein großes Sortiment an festlicher Mode von Kopf bis Fuß. Egal ob Anzug,

Weste, Krawatte, Fliege, Schuhe oder Einstecktuch für Herren oder festliche

Kleidung für Damen – Heikorn lässt keine Wünsche offen. Dank einer umfangreichen

Auswahl an Farben, Modellen und Größen ist auch der Einkauf kurz vor

dem Festtag kein Problem.

Mit der Nummer eins der Hochzeitsmarken

für Männer – Wilvorst

– und weiteren begehrten Labels

wie Carl Gross, Digl, Olymp, Drykorn

oder auch Camp David führt

Heikorn durch die gesamte Welt

der Hochzeitsmode. Farblich liegen

neben dem klassischen Schwarz auch

Blau-, Grau- und Brauntöne hoch im

Kurs. Das besondere Etwas verleihen

gemusterte Seidenkrawatten, welche

passend zu Hemd und Weste gewählt

werden. Wer noch einen Schritt weiter

gehen möchte, setzt mit bunten

Einstecktüchern ein modisches

Highlight. Festliche

Mode ist eben nicht mehr

nur Schwarz-Weiß und

hält zudem auch im Alltag

Einzug. Sogenannte semifestliche

Mode ist vor allem

bei den Männern auf dem

Vormarsch: Etwa ein lässiges

Sakko in Kombination

mit Jeans wirkt relaxed, aber

dennoch angezogen. Und

auch die Kleinen kommen

ganz groß raus: Sogar die

Jüngsten finden bei Heikorn

ein festliches, keinesfalls langweiliges

Outfit.

Seit Herbst 2018 gibt es zudem

eine neue große Verkaufsfläche

für Schuhe und Taschen mit

Kollektionen, die nicht an jeder

Ecke zu haben sind. So etwa

Schuhe von Floris van Bommel,

eine Marke, die auch im niederländischen

Königshaus getragen

wird. Bereits 1962 öffnete Heikorn als Herrenausstatter

seine Pforten. Mit dieser Kompetenz

besticht das Modehaus auch noch über

50 Jahre später und ist heute für die ganze

Familie da. Bettina und Thomas Kornmayer

beweisen als Geschäftsführer in der zweiten

Generation beim Einkauf ein tadelloses Gespür

für aktuelle Trends.

Wer sich spontan für das Eheglück entscheidet,

kann ebenfalls auf das Modehaus zählen,

denn Heikorn bietet Mode für die komplette

Hochzeitsgesellschaft. Bei Bedarf lassen sich

sämtliche Größen auch innerhalb weniger

Tage bestellen und für die perfekte Passform

befindet sich eine Änderungsschneiderei direkt

um die Ecke. Wer ratlos ist oder unsicher

in den Kombinationen, der findet zudem

Unterstützung: Alle Verkaufsberater kennen

sich bestens aus und bieten auf Voranmeldung

sogar umfassende Beratungstermine für die

ganze Familie auf einmal. Neben Festmoden

gibt es eine große Auswahl an hochwertigen

Designerkollektionen für Damen sowie an

Young Fashion, die jedoch keinesfalls auf das

Jugendalter beschränkt ist.

Doch egal ob einfach schick, weil’s gefällt,

oder zum besonderen Anlass: das Modehaus

Heikorn hat die Antwort für Festmode aller

Art.

Heikorn

August-Ruf-Straße 7-9

D-78224 Singe

Tel. +49 (0)7731 86 960

www.heikorn.de

TEXT: TANJA HORLACHER

29

Anzeige


GEHEIMTIPPS

UNSERE GEHEIMTIPPS

♥ 1

Urgemütlich im Heustadl

Wachgeküsst aus dem Dornröschenschlaf:

Seit drei Jahren finden im historischen Dorfgasthof

Hirsch in Urlau Hochzeiten statt.

Im Heustadl befindet

sich ein urgemütlicher

Hochzeitsstadel

– romantisch und authentisch.

Geheiratet

wird in der Dorfkirche

nebenan oder in der

Blumenwiese. Die

Hirsch-Landküche

bietet alles – vor allem Frische mit regionalen

Zutaten. Ein Biergarten, ein Kinderspielplatz und

22 moderne Hotelzimmer machen den Rahmen

perfekt. Heiraten in Weiß oder in Tracht – im

Hirsch wird jede Hochzeit zur Pracht.

Historischer Dorfgasthof Hirsch

Unterer Dorfweg 4

D-88299 Leutkirch im Allgäu

+49 (0)7567 182 330

www.dorfgasthof-hirsch.de

Geheimtipps

zum Heiraten

1

♥ 3

2

♥ 2 Sag „JA“ zur Hochzeitslocation

Tauchen Sie ein in Ihr märchenhaftes

Hochzeitsfest und feiern Sie Ihren

schönsten Tag in einem traumhaften Ambiente,

umhüllt von einer grünen Hügellandschaft und

einem grandiosen Blick auf die Voralpenlandschaft.

Im Allgäuer Terrassen Hotel werden Ihre

Gäste vom Küchenteam kulinarisch verwöhnt

FOTOS: WWW.MICHAELBAUERFOTOGRAFIE.DE

Eleganz im Schloss Montfort

Ein Bodenseegefühl der besonderen

Art können Sie bei einer stilvollen Hochzeitsfeier

im Schloss Montfort genießen. Zum

Feiern stehen 3 verschiedene Räumlichkeiten

zur Verfügung: Lassen Sie sich von der Eleganz

des Spiegelsaals beeindrucken oder feiern sie

im prachtvollen Konzertsaal oder der gemütlichen

Weinbar! Alle Räume verfügen über eigene

Seeterrassen mit traumhaftem Ausblick auf

See und Alpen und machen die Hochzeit zu

einem besonderen Erlebnis. Das Schlossteam

kann schon mit 20 Jahren Erfahrung bestechen

und die Schlossküche überrascht Sie mit heimischen

und internationalen Köstlichkeiten.

Schloss Montfort

Vemax GmbH

Untere Seestraße 3

88085 Langenargen

+49 (0)7543 91 27 12

www.vemax-gastro.de

und Sie erhalten einen Rundum-Service, damit

Ihr schönster Tag unvergesslich bleibt.

Allgäuer Terrassen Hotel

Alpenkirchweg 3

D-88316 Isny im Allgäu

+49 (0)7562 97 10 0

www.terrassenhotel.de

info@terrassenhotel.de

3

3

Anzeigen

30


NEUES

BAD?

© Splash-Bad, Duravit

WIR ZEIGEN‘S IHNEN!

FX RUCH KG

Industriestraße 11–15

D-78224 Singen

Tel. +49 / 7731 / 592-0

www.fxruch.de

FX RUCH KG

NEU Waldshuter Straße 25

D-79761 Waldshut-Tiengen

Tel. +49 / 7741 / 6840-0

www.fxruch.de/thermpac

FX RUCH KG

Fritz-Arnold-Straße 1

D-78467 Konstanz

Tel. +49 / 7531 / 892 699-0

www.fxruch.de/keller


ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

WEDDINGPLANER

ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

33 Marija Peic, Konstanz

LOCATIONS

34 Königsblut Restaurant, Hugelshof

36 Konzerthaus, Schwörsaal, Oberschwabenhalle,

Ravensburg

37 Schloss Neutrauchburg, Isny-Neutrauchburg

38 Hotel Kristberg, Lech am Arlberg

39 Anglerstuben, Konstanz

48 Hotel Tannenhof und Standesamt Markt Weiler

Simmerberg, Weiler im Allgäu

49 Restaurant Schattbuch, Amtzell

und STIEL UND BLÜTE Floristik, Grünkraut

50 Restaurant Hohenegg, Konstanz

BEAUTY

51 Jacqueline Altmeier

52 BEWEI Lounge, Ravensburg & Immenstaad

53 Annika Kloc, Konstanz

54 Franziska Wagner, Singen

FOTOGRAFIE

55 Fotostudio Rainer M Hohnhaus, Insel Reichenau

MODE

56 nicola fischer brautkleider, Überlingen

57 Suitery, Ravensburg

GOLDSCHMIEDEN & JUWELIERE

59 Juwelier Grundmann, Konstanz

57 Kleinod, Konstanz

HOCHZEITSAUTOS

58 Harry‘s Oldie Bus, Schlier

TORTEN

59 Tortenzauberfee Roxana Matic, Konstanz

HOCHZEITSMESSEN

60 EWIG DEIN, Ravensburg

32


TRAUMZEIT

Foto: Ulrike Sommer | www.schattenlichtfarbe.de

PLANUNGSPROFI

MARIJA PEIC

Als Weddingplanerin verwandelt Marija Peic

Träume und Wünsche in unvergessliche Hochzeiten.

Der schönste Tag im Leben soll einzigartig und

stilvoll den persönlichen Lifestyle des Brautpaares

widerspiegeln. Deshalb stehen bei Marija

Peic Braut und Bräutigam, ihre Geschichte

und ihre Persönlichkeiten stets im Fokus. Die

Weddingplanerin steht dem Paar persönlich zur

Seite und unterstützt und berät vom ersten Gespräch

bis zum Event selbst und darüber hinaus.

Vertrauen und Diskretion sind ihr

dabei besonders wichtig.

Weddingplaner Bodensee

Marija Peic

Reichenaustraße 36

D-78467 Konstanz

+49 (0)7531 45 49 941

iwww.weddingplaner-bodensee.de

33

Anzeige


ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

FOTOS: MICHAEL SCHRODT | WWW.MSCHRODT.DE

Anzeige

34


TRAUMZEIT

Ralf König hat die Welt kennengelernt und geschmeckt – diese Expertise setzt

der gebürtige Kölner mit seiner Frau Vivian gekonnt im Restaurant KÖNIGS-

BLUT inklusive Catering um. Mit einem Hang zum Ungewöhnlichen bietet er

fantasievolle-kreative Crossover-Küche für Feste jeder Art – alles mit frischen

Zutaten, vieles auch aus dem hauseigenen Garten. Er ist ein polarisierender

Koch mit Leidenschaft, der es liebt Gegensätze zu kreieren. So wird mit einer

Hochzeit im Königsblut gerne mal eine Brücke zwischen Punk und Prinzessin

geschlagen und die Currywurst mit Kaviar garniert.

Die Räumlichkeiten sind kunterbunt, aber harmonisch bestückt mit

Reisemitbringseln, antiken Möbeln und Requisiten aus europäischen

Brockenstuben. Genauso wie der Inhaber, hat eben auch das Anwesen

seinen besonderen Charme. Auf dem 3 000 Quadratmeter Grundstück

mit zwei Häusern im Schwedenstil, großem Garten und Sonnenterrase

lässt es sich ausgelassen mit bis zu 100 Gästen im Innenraum

oder idyllisch unter Obstbäumen feiern. Und das Bed & Breakfast

in gemütlicher Atmosphäre vertreibt den Kater am Morgen danach.

i

KÖNIGLICH FEIERN

Königsblut Restaurant

Vivian + Ralf König

Mannenmühlestrasse 4a

CH–8565 Hugelshofen

+41 (0)79 55 14 571

info@koenigsblut.ch

www.koenigsblut.ch

IM KÖNIGSBLUT

35

Anzeige


ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

KONZERTHAUS + SCHWÖRSAAL

+ OBERSCHWABENHALLE

IHRE HOCHZEITSLOCATIONS IN RAVENSBURG

Genießen Sie Ihren Tag im Herzen Oberschwabens! Ob das Konzerthaus mit seinem prächtigen

neobarocken Saal mit Geschichte, der Schwörsaal mit seinem eleganten spätgotischen

Saal oder die Oberschwabenhalle, unsere Locations bieten Ihnen ein stattliches und geschmackvolles

Ambiente für 80 bis 1.200 Personen. Hier erfüllt sich Ihr Traum vom Hochzeitsglück.

Kompetent und erfahren beraten wir Sie bei allen Fragen rund um den Ablauf

Ihres großen Tages in unseren Locations. Wir erfüllen Ihre Wünsche und Vorstellungen auch

in kulinarischer Hinsicht. Zum Genusserlebnis für Sie und Ihre Gäste bieten wir Ihnen regionale

und internationale Küche. Gerne auch vegetarisch oder nach islamischen Halal-Regeln.

ilive.in.Ravensburg Veranstaltungsgesellschaft mbH

Bleicherstraße 20, D-88212 Ravensburg

+49 (0)751 82 640, info@liveinravensburg.de, www.liveinravensburg.de

Anzeige

36


TRAUMZEIT

FOTO: ANNA ZEITER PHOTOGRAPHY

FOTO: ALEXANDRA SINZ PHOTOGRAPHY

SCHLOSS NEUTRAUCHBURG

ZAUBERHAFTE ATMOSPHÄRE – UNVERGESSLICHE MOMENTE

Das Anwesen aus dem 18. Jahrhundert kann mit repräsentativen Räumlichkeiten für bis zu 140

Gäste glänzen. Lounge und Schlossterrasse eignen sich für Empfänge, der Park bietet sich als

prächtige Kulisse für die Hochzeitsbilder an.

Das liebevoll restaurierte Anwesen bietet nicht nur standesamtliche Trauungen, sondern mit der

zum Schlossareal gehörenden Lorettokapelle auch die Möglichkeit, kirchlich zu heiraten. Der

Ringwechsel, das anschließende Fest und die nächtliche Erholung können somit an einem Ort

stattfinden. Eine Hochzeit im SCHLOSS NEUTRAUCHBURG verspricht unvergessliche Momente.

Schloss Neutrauchburg

Schlossstraße 11, D-88316 Isny-Neutrauchburg

+49 (0)7562 97 56 460

iwww.schloss-neutrauchburg.de

37

Anzeige


ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

Edelsten Genuss in gemütlichem Ambiente bietet

das 4-Sterne HOTEL KRISTBERG in Lech

am Arlberg. Feiern Sie Ihren besonderen Tag

in einer der schönsten Skiregionen Österreichs

und genießen Sie den traumhaften Blick von

der Sonnenterrasse auf das romantische Alpenpanorama.

Angefangen bei der Wahl des

Hochzeitsmenüs und dem passenden Blumenschmuck

bis hin zur stilvollen Karosserie aus

dem hauseigenen Fuhrpark – mit viel Liebe

zum Detail organsiert unser erfahrenes Team

für Sie ein gelungenes und unvergessliches

Fest! Ein besonderes Highlight: Der hauseigene

Wellness-Bereich.

i

TRAUMHAFTE

AUSSICHTEN

HEIRATEN IN DEN ALPEN

HOTEL KRISTBERG

Haus 316

A-6764 Lech am Arlberg

+43 (0)5583-2488

office@hotel-kristberg.at

www.hotel-kristberg.at

Anzeige

38


TRAUMZEIT

Foto: Monika Dörflinger

DIE LIEBE FEIERN

AM SEERHEIN IN KONSTANZ

Damit Euer Tag ein unvergessliches Fest der Liebe

wird, liegen uns eine persönliche Beratung

und Betreuung am Herzen. Im Restaurant ANG-

LERSTUBEN – mit Sonnenterasse und Seerheinblick

– bieten wir individuell gestaltete Menüs mit

Bezug zur Region. Denn zu unserer besonderen

Geschmacksphilosophie gehört es, frische und

ausgesuchte Produkte aus der Bodenseeregion

und aus Südbaden zu verwenden –

alles liebevoll in Handarbeit zubereitet.

Auf Wunsch habt Ihr das Lokal nur

für Euch und Eure Gäste! Und feiern

könnt ihr hier solange ihr möchtet.

Restaurant

ANGLERSTUBEN

Reichenaustraße 51

iD-78467 Konstanz

+49 (0)7531 818 04 87

info@anglerstuben.com

www.anglerstuben.com

39

Anzeige


ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

ROMANTISCH IM KERZENSCHEIN

HEIRATEN IM ALLGÄU

Sie sind nicht nur verliebt in ihren Partner, sondern auch in die

malerische Landschaft des Allgäus? Dann sind das Hotel Tannenhof

und die Gemeinde Weiler-Simmerberg im Landkreis Lindau/

Bodensee genau die richtigen Partner für Ihre Traumhochzeit.

Das Hotel Tannenhof bietet nicht nur ein einladendes Restaurant,

sondern auch eine zauberhafte Hochzeitssuite, die Ihren großen

Tag unvergesslich werden lassen. Neben der Verwöhnung

im Hotel machen auch die verschieden Trauungsmöglichkeiten

in Weiler das Allgäu zu einem wahren Hochzeitsparadies: Eine

besonders romantische Trauung kann man im Rathaus bei Kerzenschein

erleben, und wer ein historisches Ambiente vorzieht,

kann sich für eine originelle Trauung im Kornhaus- oder Heimatmuseum

entscheiden.

Hotel Tannenhof

Lindenbergerstraße 33

D-88171 Weiler im Allgäu

+49 (0)8387 12 35

hotel@tannenhof.com

www.tannenhof.com

Markt Weiler-Simmerberg

Standesamt

Kirchplatz 1, D-88171 Weiler im Allgäu

+49 (0)8387 391 24

standesamt@weiler-simmerberg.de

iwww.hochzeitsparadies.bayern

Anzeige

40


TRAUMZEIT

JEDER ANLASS IST EINZIGARTIG!

BLUMENPROFI FÜR IHRE TRAUMHOCHZEIT

Das Team von STIEL UND BLÜTE begleitet Sie von Anfang

an bei der Planung Ihres besonderen Tages und entwickelt

gemeinsam mit Ihnen ein stimmiges Blumen-Konzept.

Dabei steht die ausführliche Beratung im Mittelpunkt.

Ob kleine Tafel oder großes Event, für jeden Anlass gibt es

den passenden Blumenschmuck.

Dank einer großen Auswahl an Vasen, Kerzenständern und

Spalieren, bleibt kein Dekorationswunsch offen. Angefangen

beim Brautstrauß, harmoniert die florale Dekoration bis ins

letzte Detail.

i iwww.schattbuch.de

STIEL UND BLÜTE

Event- und Hochzeitsfloristik

Anneliese Wilhelm

Loch 19, D-88287 Grünkraut

+49 (0)751 66 258

a.wilhelm@stielundbluete.de

www.stielundbluete.de

SINNESRAUSCH Á LA CARTE

Im Restaurant Schattbuch genießen Gäste erstklassige

Küche in entspanntem, stilvollem Rahmen. Ob draußen

oder drinnen, heiß oder kühl, rauschende Feste, ganz privat

oder einfach nur, um das Leben zu feiern. Ein aufmerksames

Team und ein flexibles Raumkonzept auf zwei Etagen

für bis zu 140 Gäste und charmantem Außenbereich

mit Teich lassen keine Wünsche offen. Obendrein sorgt

Hochzeitsplanerin Ayleen Heyser auf Wunsch für Sie, denn

Ihr Großer Tag soll ein unvergesslich schönes Erlebnis für

Sie und Ihre Gäste werden.

Restaurant Schattbuch

Schattbucher Str. 10

D-88279 Amtzell

+49 (0)75 20 95 37 88

info@schattbuch.de

Veranstaltungen: hb@schattbuch.de

41

Anzeige


ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

ROMANTISCHE AUSSICHTEN

IM RESTAURANT HOHENEGG

Wo sonst lässt sich der schönste Tag im Leben romantischer

feiern als im Antlitz des Bodensees? Regionale Kulinarik und eine

Sonnenterrasse zum Genießen: Das und vieles mehr bietet das

Café-Restaurant Hohenegg in traumhafter Lage am Bodensee, mit

Panoramablick über den Überlinger See. Für die Traumhochzeit

bietet der festliche Saal im Obergeschoss Platz für bis zu 100

Gäste mit Parkplätzen vor der Tür – inklusive persönlicher Beratung

und individueller Zusammenstellung der Dekoration sowie

des Mehrgang-Menüs oder Buffets. Bei der Planung und Realisierung

der Traumfeier können sich Brautpaare voll und ganz auf das

erfahrene Hohenegg-Team verlassen.

iRestaurant Hohenegg

Hoheneggerstraße 45

D-78464 Konstanz

+49 (0)7531 33 530

www.restaurant-hohenegg.de

Anzeige

42


TRAUMZEIT

Foto: Schelke Fotografie

ATEMBERAUBEND SCHÖN

MIT DEM STYLING VON JACQUELINE ALTMEIER

Damit auch Ihre Hochzeit zu einem der schönsten Tage im Leben wird,

vertrauen Sie dem Styling von Jacqueline Altmeier – als Friseurmeisterin

und Make-up Artist mit jahrelanger Erfahrung hat sie ein Gespür für

den perfekten Look und die individuelle Schönheit jeder Braut. Ganz

nach Ihren Wünschen kreiert sie auch für Sie das perfekte Hochzeitsstyling

mit romantischer Flechtfrisur, atemberaubenden Locken,

Wellen oder moderner Hochsteckfrisur. Damit Sie den Hochzeitstag

ganz entspannt angehen können, findet das Styling

nach Wunsch in privater Atmosphäre zuhause, im Hotel oder

in der Location selbst statt. Jacqueline ist für Ihren perfekten

Auftritt mit professionellem Equipment und hochwertigen

Produkten in Deutschland und der Schweiz mobil unterwegs.

Gerne kümmert sie sich auch um das Styling von Bräutigam,

Familie oder Hochzeitsgästen und verhilft auch diesen

zum atemberaubend schönen Auftritt.

i

Jacqueline Altmeier

Friseur Meisterin &

Professional Make-up Artist

+49 (0)1515 325 69 11

jacquelinealtmeier@gmx.de

www.facebook.com/jacqueline.altmeier.52

www.instagram.com/jacqueline_altmeier

43 Anzeige


ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

BEWEI

BODY & FACE

FÜR VITALITÄT, AUSSTRAHLUNG & SCHÖNHEIT

Strahlend schön am großen Tag – mit BEWEI

BODY & FACE haben Braut und Bräutigam die

Möglichkeit, vitaler und straffer auszusehen.

BEWEI ist eine Radiofrequenztherapie aus der

medizinischen Arthrosetherapie, die speziell für

den Beauty- und Wellnessbereich weiterentwickelt

wurde und sowohl für Gesicht als auch

Körper geeignet ist. Das Ergebnis lässt sich

sehen: Sie erlebt Energie für Herz und Seele,

ein wunderbares neues Hautgefühl und eine

schönere Silhouette. Er erlebt Vitalität, mehr

Power, innere Stärke und eine verbesserte Körperkontur.

Auch der Junggesellinnen-Abschied

lässt sich in den privaten Räumlichkeiten der

BEWEI Lounge entspannt und in Ruhe genießen

– paradiesisches Wellness- und Traumgefühl

inklusive.

i

Karin Hölting

BEWEI LOUNGE RAVENSBURG

Franz-Stapf-Straße 34

D-88212 Ravensburg

+49 (0)751 95 88 11 10

www.bewei-ravensburg.de

info@bewei-ravensburg.de

Renate Walz

BEWEI LOUNGE IMMENSTAAD

Wolfgangweg 4

D-88090 Immenstaad am Bodensee

+49 (0)7545 949 65 45

www.bewei-immenstaad.de

Anzeige

44


TRAUMZEIT

EINZIGARTIGES STYLING

Mit Professionalität und Leidenschaft: Professional

Hair & Make-Up Artist Annika Kloc

kreiert wunderschöne Brautlooks für den

wichtigsten Tag im Leben. Das individuelle

Aussehen und ein typgerechter Look stehen

dabei im Mittelpunkt, denn jeder Mensch ist

einzigartig.

Damit das perfekte Styling gefunden wird,

nimmt sich Annika Kloc bei einem Beratungstermin

im Studio viel Zeit. Am Tag der Hochzeit

kommt sie dann zur Braut oder direkt zur

Hochzeitslocation. Neben kompletten Hochzeitsstylings

ist ihr Angebot breit gefächert,

so wird für jeden Anlass das perfekte Make-

Up gefunden und wer die eigenen Fähigkeiten

verbessern will, kann bei ihr auch Kurse

belegen. Mit ihrer langjährigen Erfahrung in

Hochzeitsstylings, für Shootings oder Fernsehproduktionen,

findet sie für jede Situation den

passenden Look, um die individuelle, natürliche

Schönheit zu unterstreichen.

i

VON ANNIKA KLOC

Make-Up Kloc

Annika Kloc – Make-up Artist

Fürstengutweg 7

D-78462 Konstanz

+49 (0)175 506 14 40

info@makeup-kloc.de

www.makeup-kloc.de

45

Anzeige


ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

SCHÖNHEIT

AUS LEIDENSCHAFT

MIT DEM BRAUTSTYLING VON FRANZISKA WAGNER

Ihre Hochzeit, Ihr Styling – vertrauen Sie einem Profi! Als

Make-up Artist und Friseurin sorgt Franziska Wagner mit

hochwertigen Produkten für Ihr komplettes Brautstyling. Der

Probetermin mit persönlicher Beratung findet bei der von

Zafer Capar geleiteten International Hair Group in Singen

statt. Am Tag der Hochzeit ist Franziska Wagner im Raum

Konstanz und Umgebung unterwegs, besucht Sie zuhause,

im Hotel oder am Ort des Geschehens und ist Ihnen behilflich,

Ihren perfekten Look zu finden, damit Sie sich einzigartig

und schön fühlen an Ihrem besonderen Tag.

i

Franziska Wagner

International Hair Group

Rielasingerstr. 164 | D-78224 Singen

+49 (0)176 93 197 523

franziska.wagner-konstanz@web.de

Facebook: Franziska Wagner –

professional Hair & Make-Up Artist

Die International Hair Group hat außerdem

Friseursalons 3x in Singen, Konstanz, Radolfzell & Villingen

www.international-hair-group.de

Anzeige

46


TRAUMZEIT

STILVOLLE HOCHZEITSFOTOGRAFIE

RAINER M. HOHNHAUS

Der besondere Blickwinkel zeichnet die Bilder von Rainer M. Hohnhaus aus. Ein guter Kontakt

zwischen ihm und dem Brautpaar ist für Rainer M. Hohnhaus elementar, um Emotionen sichtbar

zu machen. Die Art und Weise wie der Fotograf seine Brautpaare ablichtet ist fast unverkennbar

und macht aus seinen Fotos nicht bloße Abbilder, sondern bildhafte Kompositionen,

die einmalig, lebendig und vor allem authentisch sind.

i

Fotostudio

Rainer M. Hohnhaus

Kunst + Fotografie

Arenenbergweg 5

78479 Insel Reichenau

+49 (0)7534 99 93 34

www.hohnhaus.com

47

Anzeige


ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

KLEIDER-TRÄUME

Individuelle und kompetente Beratung ist das Markenzeichen von

Nikola Fischer, die auf über 20 Jahre Berufserfahrung in Brautmode

und Schneiderei sowie ein Studium in Modedesign

zurückgreifen kann.

Man fühlt sich bei nikola fischer brautkleider

überlingen richtig wohl und mit seinen eigenen

Wünschen gut verstanden und aufgehoben.Eine große Auswahl an

Brautkleidern von den Marken küssdiebraut, Ladybird, Modeca Dutchdesign,

Bianco Evento und Sweet Belly Couture für Schwangere lassen

keine Brautwünsche offen. Diese Labels bieten viele Möglichkeiten

vom klassischen eleganten Prinzessinnen Kleid bis zu modernen Designer

Modellen, welche den aktuellen Zeitgeist bestimmen.

Eine umfangreiche Auswahl an Boleros, Schmuck und weiteren

Accessoires runden das Angebot ab. In der eigenen

Schneiderei garantiert man beste Qualität und Sicherheit,

dass die Traumkleider perfekt sitzen.

i

NIKOLA FISCHER BRAUTKLEIDER IN ÜBERLINGEN

nikola fischer brautkleider

Christophstrasse 19

D-88662 Überlingen

mail@nikolafischer.de

Anzeige

48


TRAUMZEIT

Fotos: Photo Art Hund, Michael Banert Fotografie

SUITERY

QUALITÄT NACH MASS

MODERN, STILVOLL & COOL

Bei Suitery wird auf Stil und Passform großen

Wert gelegt, deshalb wird alles nach

Maß und individuell für den Kunden angefertigt.

Denn für jede Figur gibt es den

perfekten Look – das ist die Philosophie

der jungen, modischen Inhaber Alex und

Florian. Ihr Ziel ist es, für stilvolle und

hochwertige Herrenkleidung wieder ein

Bewusstsein zu schaffen. Dazu gehören

feinste Stoffe aus Italien und England und

natürlich auch eine exzellente Verarbeitung.

Toller Service und ein einzigartiges

Feeling beim Anprobieren der Outfits runden

das Erlebnis bei Suitery ab. Alle Stoffe

sind frei von Polyester und somit aus reiner

Wolle, Seide oder auch Leinen. Kreeiere

dein eigenes Outfit zusammen mit Suitery

und verschaffe dir den perfekten Look.

Maßanzüge gibt es bereits ab 679 Euro.

Das Angebot ist breit gefächert: Anzüge,

Hemden, Jacketts, Mäntel, Jeans, handgemachte

Herrenschuhe und Accessoires

– alles nach Maß für den wichtigsten Tag

des Lebens!

i

Suitery – Qualität nach Maß

Obere Breite Straße 7

D-88212 Ravensburg

+49 (0)751 95129236

www.suitery.de

49

Anzeige


ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

IHR TRAURINGSPEZIALIST IN DER REGION!

Unsere Ringe werden individuell für Sie mit viel Liebe entworfen,

gestaltet und gefertigt. Wir lassen unsere ganze Kreativität und

Erfahrung einfließen, um gemeinsam mit Ihnen einzigartige

Schmuckstücke zu gestalten, die Ihre Liebe und Zuneigung zueinander

spiegeln und nach außen hin sichtbar machen. Unsere

kompetenten, bestens geschulten Mitarbeiter stehen Ihnen bei

allen Fragen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Als Lizenzpartner

von 123gold.de ist die Auswahl riesig, die Preise unschlagbar

und die Qualität perfekt. Vereinbaren Sie noch heute einen

Termin bei uns!

i

123GOLD.DE BEI JUWELIER GRUNDMANN

123gold.de Trauring-Lounge

bei Juwelier Grundmann

Marktstätte 34

D-78462 Konstanz

+49 (0) 7531 23 45 7

www.juwelier-grundmann.de

Anzeige

50


TRAUMZEIT

TRAURINGE MIT HERZ UND VERSTAND

HANDGEFERTIGT

MIT LEIDENSCHAFT

Jedes Ringpaar wird liebevoll in der eigenen Werkstatt hergestellt,

nachdem Steffi King und Andreas Kriechbaum zusammen

mit dem Brautpaar wichtige Fragen zu Form, Farbe und

Oberfläche besprochen haben. Werden es Puristen – in sich

ruhend und klar, oder doch eher Spezialisten – markant, mit

besonderer Struktur? Diamanten – oder keine? Gar ein zarter

Zusteckring? Welche Legierung passt und gefällt? Zusammen

mit dem Paar werden individuelle Ringe kreiert, die ein Leben

lang Freude bereiten.

Fotos: Kleinod

i

Kleinod.

Meisterwerkstatt für Unikatschmuck, Trauringe,

Auftragsarbeiten, Umarbeitungen und Reparaturen

Salmannsweilergasse 4

D-78462 Konstanz

post@kleinod-konstanz.de

www.kleinod.de

51

Anzeige


ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

CHARMANTE

GEFÄHRTEN

HARRY`S OLDIE-BUSSE

Mit den originellen Oldtimer-Bussen auf nostalgische

Entdeckungsreise zu gehen, ist ein unvergessliches Erlebnis.

Ob ein schöner alter Postbus aus dem Jahre 1958,

ein Alpenpanoramabus, der freie Sicht nach oben bietet,

oder ein VW Samba-Bus; für jeden Geschmack gibt es

den passenden Oldtimer. Während die Gäste in einem

der Oldie- Busse fahren, ist für das Brautpaar das weiße

VW-Käfer-Cabrio perfekt geeignet. Neu im Fuhrpark ist

unser Oldie-Clubbus mit 25 Sitzplätzen und einer

Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt: Bereits

vor 30 Jahren gab es in diesem Bus Klimaanlage, WC,

Küche, Kaffeemaschine und Würstchenkocher. Dieser

Komfort steht den heutigen Bussen fast in nichts nach.

Der Bus mit Club-Ecke ist für Junggesellen-/innenabschiede,

Familienfeiern oder Vereinsausflüge ideal geeignet.

Buchen Sie Harry´s Oldie-Busse für Events jeder

Art, Geburtstage, Betriebsfeiern, Jubiläumstouren und

natürlich auch für Hochzeiten.

i

Harry’s Oldie-Bus

Starenweg 22

D-88281 Schlier

+49 (0)7529 31 21

post@gmeinder-busreisen.de

www.gmeinder-busreisen.de

Anzeige

52


TRAUMZEIT

DIE TORTENZAUBERFEE

TORTENTRÄUME WERDEN WAHR

Der Name spricht für sich: „Tortenzauberfee“ Roxana kann

tatsächlich zaubern. Die kreative und erfahrene Designerin

vollbringt mit ihren süßen Verführungen wahre Wunder und

ist immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

Detailverliebt, wie sie ist, stellt sie exklusive Unikate her,

die sich sehen und vor allem schmecken lassen können. Die

handmodellierten und außergewöhnlichen Torten sind von

höchster Qualität. Gerne steht Roxana den Kunden auch bei

der entsprechend schweren Auswahl zur Seite. Die Bestellung

sollte im besten Fall 3-6 Monate vor der Feier erfolgen,

damit die Zauberfee nicht hexen muss.

i

Tortenzauberfee

Roxana Matic

Konstanz am Bodensee

info@tortenzauberfee.de

www.tortenzauberfee.de

53

Anzeige


ALLES FÜR DIE HOCHZEIT

EWIG DEIN

DIE HOCHZEITSMESSE IN RAVENSBURG

Informieren, faszinieren, verzaubern lassen!

Angefangen von Braut- und Herrenmodengeschäften,

Juwelieren, Friseuren, Stilberatern

über Locations und Musikbands bis hin

zu Fotografen, Oldtimern und Reisebüros für

die Hochzeitsreise: Über 90 Aussteller bieten

auf der Ravensburger Hochzeitsmesse EWIG

DEIN Heiratswilligen die nötige Inspiration,

Tipps und Beratung für ihren schönsten Tag

im Leben. Highlight ist die eindrucksvolle

Braut-, Kinder- und Herrenmodenschau, die

dieses Jahr von Livemusik begleitet wird.

Hochzeitmesse EWIG DEIN

12. – 13. Januar 2019

in der Oberschwabenhalle

D-88212 Ravensburg

iwww.ewig-dein-rv.de

Anzeige

54


Meistergoldschmiede

Rudi Lang

Hauptstraße 5

78234 Engen

Tele: 07733.2255

www.goldschmiede-lang.de


TREND-TIPPS

UNSERE

TREND-TIPPS

TRAUMHAFTE

EMPFEHLUNGEN

Als kreativer Ratgeber für Hochzeiten in der Region, geben

wir Euch mit dem Magazin und unserem Hochzeitsblog

einen Überblick zur Hochzeitswelt am Bodensee.

Wir zeigen Euch die neuesten Trends und geben Tipps für

Hochzeitsanbieter jeder Art. Weitere Empfehlungen findet

Ihr auf www.hochzeitbodensee.com.

CATERING

MEHR ALS

Mit viel Leidenschaft und Kreativität veranstaltet FINE FOOD EVENTS

kulinarische Events jeder Art. Das innovative Team aus jungen Gastgebern,

hat sich zum Ziel gesetzt jede Veranstaltung zu etwas Besonderem

zu machen. Sie setzen Buffets jeglicher Art zeitgemäß in Szene und legen

viel Wert auf die Inszenierung vor Ort. Darüber hinaus werden für die

erlesenen Menüs ausschließlich frische und regionale Produkte verwendet.

So wird aus jeder Hochzeit mit viel Leidenschaft, handwerklichem

Geschick und Professionalität ein FINE FOOD EVENT.

Regelmäßig veranstaltet das Unternehmen eigene „Pop Up Dinner“

Abende in besonderen Locations der Bodensee-Region - der perfekte

Anlass um die Gastgeber näher kennen zu lernen.

Fine Food Events-Bodensee

www.finefoodevents-bodensee.de

info@finefoodevents.de

+49 (0)174 921 1392

FAIRE

SCHMUCKSTÜCKE

Handgefertigte, individuelle Trauringe und Schmuck,

ganz nach den Ideen und Wünschen des Brautpaares,

finden sich bei AURHEN. Hierfür wird Fairtrade-zertifiziertes

Gold und Recycling-Gold, sowie das ökologisch

gewonnene Gold aus Rhein, Isar, Elbe und Donau verwendet.

Mit feinen und ökofairen Brillanten aus Australien werden

die Trauringe zu individuellen Unikaten.

AURHEN

Atelier für Schmuck

Inhaberin: Jutta Werling-Durejka

Münsterstraße 19, Eingang Pfennigturmgasse

D-88662 Überlingen

+49 (0)7551 9474049

info@aurhen.de, www.aurhen.de

Anzeigen

56


TRAUMZEIT

BILDER

FÜR DIE EWIGKEIT

Mit viel Herz und Feingefühl entstehen immer noch die besten Bilder.

Darin versteht sich der erfahrene Bodenseefotograf Patrick Kunkel, der

den schönsten Tag im Leben liebevoll festhält. Für den Fotografen ist

es besonders wichtig, dass bei den Shootings sowohl Groß und Klein

ihren Spaß haben. In lockerer und gemütlicher Atmosphäre bespricht er

deshalb im Vorfeld mit den Paaren intensiv ihre Wünsche und Vorstellungen.

Das Angebot ist umfangreich: Fotografieren lassen kann man

sich für Kirche, Standesamt, Portraits, Empfang und Feier – in allen

Jahreszeiten und bis zu 24 Stunden lang.

Phototree

Reutenerstraße 61

D-88142 Wasserburg (Bodensee) Lindau

+49 (0)178 742 87 82

post@phototree.de

www.phototree.de

SÜSSE

VERFÜHRUNG

Was wäre eine Hochzeit ohne die

richtige Hochzeitstorte? Die Biolandbäckerei

Müller aus Schmalegg – über

die Region hinaus bekannt für ihre

schmackhaften Schmalegger Wecken

– versüßt den wichtigsten Tag

mit meisterhaften Kreationen. Von

leicht-fruchtigen Torten mit frischen

Erd- oder Himbeeren, Johannis- oder

Brombeeren bis hin zu beliebten

Klassikern, wie der Schwarzwälder-

Kirsch-Torte – viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

und traumhafte

Geschmacksrichtungen stehen zur

Auswahl. Aber auch für jeden anderen

Anlass, wie Geburtstag, Taufe oder Jubiläum

mit passendem Sektempfang,

bietet die Bäckerei herzhafte Kreationen.

Bioland Bäckerei Müller

Schloßhalde 31

D-88213 Schmalegg

+49 (0)751 918 40

info@biolandbaeckerei-mueller.de

www.biolandbaeckerei-mueller.de

WIE EIN ENGL

Nirgendwo wird Tracht so wundervoll mit Eleganz kombiniert wie bei Engl Mode und

Tracht in Tettnang-Bürgermoos. Ob Brautdirndl oder klassischer Hochzeitsanzug – das

Angebot von Engl lässt keine Wünsche offen. Als Hauptlieferant hat Engl den Anzughersteller

DIGEL aus Nagold im Sortiment. Mit dem passenden Hemd von OLYMP und den

restlichen Accessoires wird das Traumoutfit für den Mann somit komplett.

Doch auch Hochzeit in Tracht ist bei Engl ein wichtiges Thema. Brautdirndl von MarJo

Trachten, Trachtenanzug oder Krachlederne – „Nach dem Besuch bei Engl ist die Kleidungsfrage

jedenfalls erledigt“, so Susanne Engl.

Engl Mode+Tracht

Klausenburgerstr. 9 (gegenüber vom Kaufland)

D-88069 Tettnang

+49 (0)7542 50 90 70

www.englmode.de

57

Anzeigen


TREND-TIPPS

MOMENTE DES

GLÜCKS

Die diplomierte Designerin, Dozentin und freie Fotografin hat ihre große

Liebe längst gefunden – Menschen in allen Facetten Ihrer Persönlichkeit

fotografisch festzuhalten. Ihr Lieblingsmotiv: Brautpaare. Für sie ist es

die größte Freude, Paare an diesem Tag zu begleiten, Momente des

Glücks einzufangen und damit ein kleines Stück Ewigkeit entstehen zu

lassen. Dabei geht es nie um Perfektion, sondern um Authentizität. Darum,

die Persönlichkeit jedes Menschen zu entdecken und so „in Szene zu

setzen“, dass es eben nicht inszeniert, sondern natürlich ist. Elke Sckell

weiß, wie das geht. Sie kombiniert waches Beobachten mit höchster

Professionalität und bleibt dabei stets gelassen. Fast spielerisch geht sie

mit ihrem Handwerkszeug, der Kamera um. Die beste Voraussetzung,

um Menschen die Angst zu nehmen. So entstehen ausdrucksstarke,

einzigartige Fotos, Portraits und Momentaufnahmen.

Elke Sckell Diplom-Designerin

Flemingstraße 3, D-88131 Lindau

+49 (0)8382 274 24 77 | Mobil: +49 (0)170 803 27 15

foto@elkesckell.de | www.elkesckell.de

ZAUBERHAFT

TANZEN

An den ersten Tanz als frisch vermähltes Paar erinnert man sich oft ein

Leben lang. Damit dieser zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, bietet

die Tanzschule Desweemèr nicht nur die passenden Tanzkurse, sondern

auch die passende Location für die Traumhochzeit. Hier können Paare

feiern und sich rundum verwöhnen lassen: Inklusive Dekoration, Catering,

Service und den passenden Tanzkursen im Vorfeld. Der Hochzeitssaal

ist flexibel möblierbar und bietet Platz für bis zu 200 (tanzbereite)

Gäste. Ein hauseigener DJ steht für die Feier zur Verfügung.

ADTV-Tanzschule Desweemèr

Burgstraße 7, D-88212 Ravensburg

+49 (0)751 33 280

tanzschule@desweemer.de

www.tanz-schule.info

DER PERFEKTE

AUFTRITT

Dazu gehören ein schönes & bezauberndes MakeUp,

welches die Vorzüge jeder Braut erkennen

lässt, den ganzen Tag hält & die Braut zum

Strahlen bringt. Deshalb arbeitet Nicola Bensing

im dekorativen Bereich neben Pinsel & Co. mit

der Airbrush-Technik. Mit einer Sprühpistole

wird das MakeUp sehr präzise & hauchfein aufgetragen.

Das Gesicht wirkt ebenmäßig, kleine

Unebenheiten werden optimal abgedeckt, die

Übergänge sind fließend & weich.

Anzeigen

Um das MakeUp abzurunden wird für den perfekten

Look auch die passende Brautfrisur erarbeitet.

Ob gesteckt, gelockt, gedreht, verspielt, gezopft,

halboffen oder lieber offen, das Gesamtbild von

MakeUp, Frisur & Brautkleid muss stimmig und

zauberhaft schön sein.

Die Arbeit ist für Nicola Bensing Herzenssache!

Daher berät sie gerne bei einem unverbindlichen

Kennenlerntermin!

58

Atelier Nicola Bensing

Kosmetik, Hairstyling &

MakeUp Artist

Federburgstrasse 117

D-88214 Ravensburg

+49 (0)751 888 77 24

+49 (0)1520 727 59 53

info@papillon-bensing.de

www.papillon-bensing.de


TRAUMZEIT

SALT’ZIGEENTSPANNUNG

Ob Junggesellinnenabschied oder Geschenk-

Arrangements für Hochzeitspaare: die SalzOase

in Konstanz bietet mit Salzgrotte, Solezimmer

sowie Massagen unterm Sternenhimmel ein

am Bodensee einmaliges Wellness-Erlebnis.

Die beliebten Wellness-Arrangements sind

eine besondere Geschenkidee für das Brautpaar,

z. B. das Verwöhn-Special ‚Zeit zu zweit‘.

Für dieses und weitere Arrangements stellt

salt’z gerne Geschenkgutscheine aus.

Gruppen mit bis zu 14 Personen genießen in salt´z – die SalzOase am Bodensee

der Salzgrotte eine wohltuende exklusive Auszeit.

Auf Wunsch mit weiteren individuellen D–78467 Konstanz

Reichenaustraße 7

Extras, wie Solezimmer, Präsent und Massage +49 (0)7531 804 57 70

für Braut/Bräutigam, Sekt- oder Kaffeepause. www.salt-z.com

BLÜHENDEFANTASIE

Im Blumenladen Haselberger

blühen nicht nur die bunten

Schnittblumen, sondern auch

die Kunden regelrecht auf. Das

farbenfrohe Blütenmeer hält für

jeden Anlass etwas bereit. Frische

und haltbare Blumen werden zum

Brautstrauß oder Blumenkranz

gebunden oder für die Tischdekoration

verwendet. Der Familienbetrieb

mit eigener Schnittgärtnerei

produziert nachhaltig

und erdverbunden. Das Ergebnis

ist eine vielfältige Blumenpracht,

die es schwer macht, sich zu entscheiden.

Doch wenn man etwas

durch die Blume sagen will, sollte

es auch die richtige Blume sein.

Dabei hilft das starke Floristen-

Team mit professioneller Beratung.

Kreativer Hochzeitsschmuck

und eindrucksvolle Werkstücke

gehören zum kleinen Einmaleins

des Floristikbetriebs. Mit solchem

Blumenschmuck wird auch die

Liebe niemals welken!

FESTTAGSPAKET

MIT LIEBE GEMACHT ...

Für alle, die das Besondere lieben, fertigt

Melanie Hafner Hochzeitspapeterie. Mit frischen

Ideen ganz individuell umgesetzt. Von

Anfang an begleitet sie Paare und steht mit Rat

und Tat zur Seite. In ihrer IDEENreich Ausstellung

finden Hochzeiten ihren besonderen Platz

in Fummelboxen, wo sie sich in einem gemeinsamen

Termin inspirieren lassen können.

Dank persönlicher Details im Gespräch entwickelt

sie ein einzigartiges Gesamtkonzept,

das wie ein Maßanzug zum Paar passt. Von der

Einladungskarte, über die passenden Tischkarten,

Geschenke, Kirchenhefte, Dankeskarten,

bis hin zu individuell gestalteten Fotoalben. So

unterschiedlich wie die Brautpaare, so individuell

sind auch ihre Kreationen – mal schlicht,

türkis, mit Ornament, vintage, grafisch, modern

oder romantisch. Heiraten kann so schön sein.

Alles aus (m)einer Hand

Melanie Hafner

Hafner Mediendesign

Riedlingerstraße 51

D-88422 Betzenweiler

+49 (0)7374 91 48 84

mail@minschtl.de, www.minschtl.de

Haselberger Schnittblumen

Häfelishofstr. 12

D-78479 Insel Reichenau

+49 (0)7534 307

www.haselberger-schnittblumen.de

59

Anzeigen


FLORISTIK

60


TRAUMZEIT

Blühende

INSPRATIONEN

Blumen sind zeitlose, symbolkräftige Boten der Liebe

und deshalb wichtiger Bestandteil bei der Planung der

Hochzeitsdekoration. Genauso wie bei der Hochzeitsmode

gibt es auch bei den Hochzeitsblumen Trends,

die kommen und gehen, sich entwickeln oder verändern.

Farbthemen und Saisonabhängigkeiten spielen

hierbei oft eine große Rolle.

Natürlich Trend

Hand in Hand mit dem Trend zur umweltbewussten Feier

geht die Tendenz hin zu natürlich grünen Sträußen und

Gestecken. Vor allem „wilde“, natürliche Brautsträuße- und

kränze im Boho-Stil lassen sich wunderbar mit saisonalen

Blüten und Pflanzen bestücken. Diese sehen nicht nur wunderschön

aus, sondern sind auch nachhaltiger und passen

zum holzigen, wald- und naturverbundenen Flair einer

Vintage-Hochzeit. Verschiedene Grüntöne erzeugen einen

wilden und unkomplizierten Mix: In den Wintermonaten

runden Eukalyptus, Olivenzweige und Silber-Greiskraut

den grünen Strauß ab. Wenn der Frühling näher rückt,

darf der Brautstrauß schön duften mit Kräutern wie Minze,

Rosmarin und Zitronenthymian. Ein neuer Trend: Zarte und

romantische Ranunkeln in gedämpften Farbtönen ersetzen

teilweise die Pfingstrosen als beliebter Hochzeitsklassiker.

Kombinieren lassen sich diese unter anderem mit Freesien

und salbeigrünem Laub.

Form & Farbe

Ob rund, oval oder rechteckig – der Blumenschmuck kann

verschiedene Formen haben. Hier kommt es eher auf die

Präsentation an: Anrichten kann man die Blumen entweder

pur, in einer Schale oder auf einer Etagere. Viel wichtiger

ist die Farbe. Nach den Elfenbein-, Rosé- und Blushtönen

2017/18 sind jetzt gedämpfte, tiefere Töne wie Pflaume

und Salbeigrün angesagt, die für einen romantischen und

zugleich lockeren Stil sorgen. Für Bräute, die gerne einen

Farbtupfer in ihrem Strauß haben möchten, sind Bonbonfarben

wie Koralle und Pink zu empfehlen. Die Größe des

Straußes bestimmt die Braut.

61


FLORISTIK

Frühling, Sommer, Herbst & Winter

Je nach Jahreszeit und passend zum Brautpaar,

sind die Blumenarrangements vielfältig: Eine

beliebte Hochzeitsblume in der kalten Jahreszeit

ist die Christrose, die für ein langes, erfülltes

Leben steht und die Verliebten schützen

soll. Die Hyazinthe, als Sinnbild für das jährliche

Wiedererwachen der Natur, wird gerne

im Frühling als Dekoration verwendet und ist

ein Symbol der Treue. Auch Tulpen, Kamelien

oder Maiglöckchen sind schöne Begleiter für

das Liebesglück und eignen sich wunderbar für

eine Frühlingshochzeit.

In den Sommermonaten findet man oft Vergissmeinnicht

auf den Tischen als Zeichen für

Sehnsucht nach Treue und Beständigkeit. Im

August kann es gerne sonnig und schicksalhaft

zugehen, wenn man zur gelb-orangenen

Ringelblume greift. Für die Deko einer Herbsthochzeit

eignet sich die Kornblume hervorragend

und auch die Sonnenblume kommt hier

gerne noch zum Einsatz.

Das ganze Jahr über beliebt, bleibt die Königin

unter den Blumen – die Rose – als Symbol für

Liebe und Sinnfreude.

TEXT: AMANDA SHALA

62


TRAUMZEIT

Trau dich schlank!

Mit der Traumfigur im Hochzeitskleid strahlen…

Mit easylife können vielleicht auch Sie ihre Garderobe in einem Monat

um bis zu zwei Kleidergrößen verkleinern.

Sie wollen ihr Hochzeitkleid mit der richtigen Figur tragen?

Dann vertrauen Sie sich den easylife-Experten an. Mit einer seit über 25

Jahren bewährten Kombination aus Wissenschaft, Coaching und Spaß

haben die Abnehm-Experten von easylife bereits zigtausenden Men-

schen dabei geholfen, ihr Wunschgewicht schnell und fach zu erreichen.

Bei dieser Methode kommen weder Wunderpillen,

Pulver, Ersatznahrung noch Hormone zum Einsatz.

Keiner muss akribisch Kalorien zählen, ein rigoroses

Sportprogramm absolvieren oder sich gar

einunters

Messer legen.

Damit ein schönes, gesundes und nachhaltiges

Abnehm-Ergebnis erzielt werden

kann, wird bei easylife der Organismus

zum Abnehm- Partner gemacht und der individuelle Stoffwechsel

in den Mittelpunkt gestellt. So dreht sich alles individuell um die Gesundheit,

die Ernährung und das Wohlbefinden des Einzelnen.

„So werden Sie Ihre lästigen Kilos los, strahlen wieder mehr Wohlbefinden

und Selbstbewusstsein aus und Komplimente entstehen ganz von

selbst“.

Aber nicht nur das:

„Sie können sich jeden Tag satt essen – mit den für Sie geeigneten, abwechslungsreichen

und alltagstauglichen Lebensmitteln“, so Kerstin

Hammerschmidt Inhaberin von easylife Memmingen, Kempten und Ravensburg.

Weitere Infos unter www.easylife.de.

Nicht bei krankhafter Fettsucht! Für eine langfristige Gewichtsreduzierung bedarf es der dauerhaften Einhaltung der im Programm vermittelten Ernährungsregeln.

Sorge,

Mareike

Brucknerstr. 4

69502 Hemsbach

KOSTENFREIER

BERATUNGSTERMIN

Bei einem kostenfreien Beratungstermin erfahren auch Sie wie

schnell Sie zur Traumfigur gelangen und an

ihrer Hochzeit endlich strahlen können.

✔ OHNE Sport ✔ OHNE Heißhunger ✔ OHNE Pillen oder Hormone

easylife-Zentrum Memmingen

Tel. 08331 927 92 61 · Münchner Str. 75, 87700 Memmingen

easylife-Zentrum Ravensburg

Tel. 0751 355 066 01 · Gartenstr. 86, 88212 Ravensburg

easylife-Zentrum Kempten

Tel. 0831 59 18 75 80, Edisonstr. 2, 87437 Kempten

63


HOCHZEITSPAPETERIE

Hand-

LETTERING

Der Trend die Hochzeitspapeterie selbst

liebevoll kalligraphisch zu gestalten,

oder Sie in die professionellen Hände

einer Agentur zu geben, hält sich schon

lange hartnäckig im Hochzeitsmarkt.

Um der Faszination für Handlettering

auf den Grund zu gehen, habe ich

einen Workshop beim Studio eufori

in Ermatingen besucht und die beiden

Inhaberinnen Melina und Sarah zum

Interview getroffen.

Erzählt erst mal ein bisschen von Euch. Wie seid Ihr zur

Gestaltung von Hochzeitspapeterie gekommen?

Melina: Wir kennen uns eigentlich schon unser halbes Leben

lang; seit 2018 haben wir das gemeinsame Studio in

Ermatingen. Schon davor haben wir immer mal Hochzeits-

Aufträge von Freunden übernommen, und bereits erste

Papeterie und Dekokonzepte erarbeitet und gestaltet und

Sarah hat auch schon Hochzeitsfotos gemacht.

Sarah: Angefangen hat aber eigentlich alles mit meiner eigenen

Hochzeit. Ich war eine typische Braut, die alles selber

machen wollte, da habe ich meine Talente fürs Arrangieren

und Planen entdeckt. Im Nachhinein würde ich aber doch

mehr von der Planung abgeben, es wird schnell sehr stressig

und man möchte ja eigentlich die Vorfreude auf die

Hochzeit genießen. So können wir jetzt Paare unterstützen,

indem wir ihnen einiges abnehmen.

64


TRAUMZEIT

Melina: Bei meiner Hochzeit 2010 war die

Branche noch komplett anders, es gab weniger

Beispielbilder im Internet, weniger Bücher

zum Thema und viel weniger Inspiration.

Wenn ich noch an meine Einladungen damals

denke … (lacht). Natürlich hatten wir

auch Menü- und Tischkarten und so weiter,

aber man hat sich weniger Gedanken um

ein Gesamtkonzept gemacht.

Und wann hat Euch das Lettering-Fieber

gepackt?

Sarah: Melina hat eigentlich schon immer

Typografie geliebt und immer sehr auf ihr

Schriftbild geachtet. Sie hat einfach ein Auge

für Schriften und mich damit angesteckt.

Wie erklärt Ihr Euch den derzeitigen Hype

um Handlettering?

Melina: Ich würde sagen, dass der Hype um

Schönschriften und Kalligrafie schon immer da

war, mit Handlettering hat das Ganze jetzt aber

einen Namen gefunden, mit dem jeder etwas

anfangen kann. Und es gibt heute natürlich viel

mehr Material.

Sarah: Und natürlich die Inspirationen auf Pinterest,

Instagram und Co. Zum Hashtag „handlettering“

gibt es sieben Millionen Einträge auf

Instagram und allein zu „hochzeitspapeterie“

findet man 25 000 Beispiele.

Melina: Die ganze Do-it-Yourself-Handwerksszene,

die sich entwickelt hat: Jeder will plötzlich

alles selber machen können. Ich denke,

dass dieser Hype noch lange nicht vorbei sein

wird. Handlettering als Trend wird bestimmt

bleiben, womöglich aber projektbezogener

werden und noch mehr Anwendung im Privatbereich

finden. Diese Entwicklung fände ich

persönlich auch sehr schön, da das geschriebene

Wort und das Bewusstsein für Schönschrift

ja gerade immer mehr an Bedeutung verlieren.

Es wird fast nur noch digital geschrieben, und

selbst in Schulen soll bald keine Schreibschrift

mehr gelehrt werden.

Sarah: Das war auch ein Grund, weshalb wir

Workshops anbieten wollten. Damit einem

wieder bewusst wird, wie schön es ist, sich

die Zeit zu nehmen etwas auszugestalten und

zu erarbeiten. Die Kurse sind oft sehr meditativ,

wenn alle vertieft über ihren Blättern sitzen

und jeden einzelnen Schwung der Buchstaben

sorgfältig nachziehen.

Ihr habt nun schon mehrere Kurse gegeben

und dafür auch einen „Lettering-Guide“

erstellt. Was musste eurer Meinung nach

unbedingt rein und was wolltet ihr Kursteilnehmern

auf jeden Fall mitgeben?

Sarah: Das Basiswissen sollte unbedingt mit

rein, damit man sieht, wie sich das Gesamtbild

verändert, wenn man eine andere Schriftart

wählt. Wir wollten, dass die Teilnehmer

ein Gefühl für die Charaktereigenschaften

der Schriften bekommen. Auch Theorie muss

eben sein (lacht). Da unsere Teilnehmer den

Guide mitnehmen dürfen, können sie ihn je-

65


HOCHZEITSPAPETERIE

derzeit wieder zur Hand nehmen und etwas nachschauen.

Der Gedanke ist ja, dass man sich nach dem Kurs immer

wieder Zeit nimmt zum Üben und Vertiefen. Gerade das

Übungs-Alphabet ist hier wichtig, da man so immer schnell

wieder reinkommt.

Melina: Insgesamt wollten wir genügend Hilfestellung geben,

um den Teilnehmern die Angst zu nehmen mit Handlettering

zu starten. Eigentlich bedarf es ja nur Zeit und

Konzentration – Wir sind der Meinung, dass jeder Handlettering

lernen kann. Das Ziel der Workshops ist daher,

dass jeder mit einem guten Gefühl rausgeht und sich eine

schöne Auszeit vom Alltag genommen hat. (Hier müssen

wir alle lachen, da wir im Konstanzer Café „Auszeit“ sitzen).

Was gibt es denn beim Material zu beachten?

Melina: Hier ist es wichtig, dass man sich erst mal mit

dem Thema auseinandersetzt und Verschiedenes ausprobiert,

bevor man sich eine Fülle an Material zulegt. Es bringt

nicht viel, wenn man sich mit Materialien eindeckt und dann

merkt, dass man eigentlich nur mit einem bestimmten Pinsel

am liebsten arbeitet.

Sarah: Im Kurs und im Guide geben wir natürlich Anregungen

für gute Stifte und auch Tipps wie man am besten

damit umgeht. Es gibt viele gute Materialien. In einem Fachgeschäft

kann man Stifte und Pinsel oft auch vor dem Kauf

testen, da merkt man schnell was einem gut liegt.

Wie viel Zeit sollte man in die Übung investieren,

bevor man sagen kann, man nimmt

sein erstes großes Handlettering-Projekt in

die Hand?

Sarah: Das ist so ziemlich schwer zu beantworten.

Ich würde aber sagen, dass der Zeitaufwand

generell erstmal unterschätzt wird.

Melina: Als Beispiel: Für ein Projekt habe ich mal

30 Tage lang jeden Morgen zum Frühstück den

gleichen Schriftzug gelettert, bis ich ihn richtig

gut konnte.

Und speziell für selbst gestaltete Hochzeitspapeterie?

Sarah: Hier sollte man sich die einzelnen Steps

bewusstmachen. Da „Save the Date“-Karten ja

schon rund ein Jahr vor der Hochzeit verschickt

werden sollten, wäre das der erste Step, den man

schon sehr früh angehen sollte, wenn man alles

selbst gestalten möchte. Wichtig ist auch, dass

man sich schon überlegt, ob alle Drucksachen einem Gesamtkonzept

entsprechen sollen.

Was ist euch bei einem Auftrag für Hochzeitspapeterie

besonders wichtig? Wie geht ihr hier vor?

Sarah: Uns ist wichtig, dass das Konzept die Persönlichkeit

des Paares widerspiegelt. Es wird alles individuell gestaltet,

mit individuellem Konzept und Papier. Daher sollte man

im Idealfall auch schon 1,5 Jahre vor der Hochzeit zu uns

kommen. Wir treffen uns dann mit dem Paar zu einem

Kennenlernen. Bei einem gemütlichen Kaffee spüren wir

gleich wie jemand ist und können die Persönlichkeit mit einfließen

lassen. Meist wird gemeinsam ein Moodboard mit

Inspirationen erstellt, um einen Stil zu finden. Ein schönes

Hilfsmittel ist auch eine gemeinsame Pinnwand bei Pinterest.

So entsteht nach und nach ein Ideenpool. Das ist

wirklich ein spannender Prozess.

Welche Tipps habt

Ihr für Paare?

Sarah: Es ist extrem

hilfreich, wenn sich

Paare im Vorfeld

schon auf einen Stil

und bestimmte Farben

einigen und sich bewusstmachen, was ihnen gefällt.

Hierfür kann man selbst nach Inspirationen suchen. Wichtig

ist auch, dass sich Paare bewusst machen welcher Zeitaufwand

hinter individuell gestalteten Karten steckt.

Gibt es etwas das ihr besonders gerne kreiert oder

lettert?

Melina: Am liebsten kreieren wir auf jeden Fall Hochzeitspapeterie.

Das sind immer kleine Herzensprojekte,

die besonders viel Spaß machen. Die „Save the Date“ und

Einladungs-Karten sind ja das Erste, was der Gast von der

Hochzeit sieht. Diese wecken gleich Vorfreude und Assoziationen

wie die Hochzeit später aussehen könnte. Daher

sind sie enorm wichtig und sagen viel über den Stil des

Paares aus.

DAS GESPRÄCH FÜHRTE VIVIANE MEWES.

FOTOS: STUDIO EUFORI

66


TRAUMZEIT

67


HOCHZEITSPAPETERIE

Zu Besuch im

Mit dabei sind, ein Mutter-Tochter-Gespann, bei dem vermutlich

das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund steht; ein Paar, bei dem

Er behauptet so unleserlich zu schreiben, dass so ein Kurs schon

lange notwendig war; Frauen, die einfach ihre Fähigkeiten erweitern

wollen; und ich, der man in der zweiten Klasse sagte, dass es

mit dem Schönschreiben nie etwas werden würde. Anspannung

gibt es aber keine. Im Gegenteil, gleich entwickeln sich interes-

HANDLETTERING-

WORKSHOP

Das erste Mal kam ich bei der Hochzeitsmesse in Ravensburg

mit Handlettering in Berührung. Oft hatte ich schon die

vielen Bilder auf Instagram und Co. gesehen und neidisch

gedacht, dass man das selbst nie aufs Papier bringen

könnte. Auf der Messe erzählte mir eine Designerin

dann von Workshops, die sich speziell dem Thema

widmen würden, mit dem Zusatz, dass eigentlich jeder

Handlettering lernen könnte.

Somit war die Idee geboren, aktiv für die TRAUMzeit zu

recherchieren. In der Bodenseeregion ist das Angebot für

Handlettering-Workshops allerdings begrenzt. Daher war

ich froh, als ich zwei Agenturen fand, die derartige Kurse

anbieten und noch glücklicher, als Melina und Sarah mich

zu einem ihrer Kurse einluden.

68


TRAUMZEIT

sante Gespräche bei einem gemütlichen Kaffee und

Sarah und Melina ziehen mit ihrer Herzenswärme

alle in ihren Bann.

Für jeden Teilnehmer ist bereits ein Platz reserviert

mit wunderschön kalligrafiertem Namenschildchen,

einer kleinen Box mit Materialien und einem

Handlettering-Guide, den Melina und Sarah liebevoll

für die Workshops zusammengestellt haben.

Die erste Stunde vergeht wie im Flug, schnell sind

die Basics erklärt und verschiedene Schriften

vorgestellt, die gleich im Anschluss selbst

ausprobiert werden können. Hierbei fällt mir

auf, wie lange es her ist, dass ich bewusst

versucht habe, schön zu schreiben.

Der Guide ist dabei sehr hilfreich, da man

immer wieder zurückblättern kann, um etwas

nachzulesen und auch genügend Platz

zur Übung geboten wird. Schnell zeigt sich,

wie beruhigend und meditativ Handlettering

sein kann, denn trotz der 15 Menschen im

Raum hört man nur hin und wieder das Geräusch

eines Radiergummis oder ein Schnauben, wenn

jemandem gerade etwas nicht zu gelingen scheint. Bei

mir ist es das „F“, das erst so gar nicht wie die Vorlage

aussieht. Nach ein paar Versuchen gelingt aber auch

dieser Buchstabe.

Am Ende können alle Teilnehmer eine selbst gestaltete

Karte in den Händen halten, die jeder stolz mit

verschiedenen Farben unterlegt oder individuell mit

Ornamenten verziert. Auch mein Ergebnis kann sich

tatsächlich sehen lassen – und gleich drängt sich der

Wunsch auf, die nächsten Weihnachtskarten komplett

selbst zu gestalten oder jetzt schon die Gestaltung der

Einladungen für den nächsten runden Geburtstag in

Angriff zu nehmen. Dieser ist nämlich noch zwei Jahre

entfernt, was vielleicht gerade so genug Zeit zum

Üben lassen würde.

Das ist nämlich die Krux an der Sache:

Man braucht viel Zeit und Übung! Wenn man

sich diese nimmt, bin auch ich überzeugt, dass

Jeder die Fähigkeit zum Handlettering besitzt.

TEXT: VIVIANE MEWES, FOTOS: SARAH GAWLOWSKI, VIVIANE MEWES

69


FLITTERWOCHEN

Traumhaft

FLITTERN

Herrliche Sonnenuntergänge,

himmelblaues Wasser, grüne Ufer

und am Horizont die Gipfel der

mächtigen Voralpen – der Bodensee

und seine Umgebung laden zum

Träumen und Entdecken ein …

Wenn die großen Flitterwochen auf

Mauritius & Co. noch auf sich warten

lassen, dann ist ein „See-Moon“ in

unserer einzigartigen Region genau

das Richtige!

70


TRAUMZEIT

71


FLITTERWOCHEN

Entspannt flittern

Der See bietet nicht nur zahlreiche Hochzeits-Locations, sondern

auch traumhaft schöne Orte für romantische Tage zu

zweit. Ob ein Wellness- oder Aktivurlaub – das Angebot ist

so vielfältig und individuell wie jedes Brautpaar.

Pure Entspannung wartet beispielsweise in Lindau mit gleich

3 außergewöhnlichen Wellness-Hotels. Im Hotel Bad Schachen

kommen vor allem Sauna-Fans auf über 1000 Quadratmeter

Saunalandschaft mit Sole-Dampfbad auf ihre Kosten.

Ein besonderes Highlight ist der beheizte Außenpool im historischen

Jugendstil-Bad, umgeben von einer weitläufigen

Parklandschaft. Direkt am Hafen und zentral auf der Insel

Lindau liegt das bekannte 5 Sterne-Hotel Bayerischer Hof.

Der luxuriöse Wellnessbereich sowie der Außenpool mit

Blick auf den See versprechen erholsame Tage. Auch das

Hotel Helvetia garantiert ein einzigartiges Wellnesserlebnis,

wenn man nach dem Stress der Hochzeitsplanung abschalten

will. Dank der Alpenlounge Sauna und dem Dachgarten

mit Infinity Pool können Paare hier eine ausgiebige Auszeit

genießen. Und beim Sonnenuntergang über dem Bodensee

ist romantische Stimmung garantiert.

Für Seensüchtige ist Lindau darüber hinaus der perfekte Ausgangspunkt,

um die Vierländerregion gemütlich per Schiff

zu erkunden. Die Bodensee-Schiffsbetriebe bieten Fahrten

für jeden Anlass und jede Tageszeit – und in jede Richtung.

Nach Deutschland, Österreich oder in die Schweiz – mit dem

Schiff lässt sich die ganze Region erkunden. Außergewöhnlich

ist eine Fahrt mit dem Dampfschiff Hohentwiel, das

72


TRAUMZEIT

bereits über 100 Jahre alt ist! Ob bei einer

Lunch- und Gourmetfahrt oder zum Jazz

Brunch, beim Captain’s Dinner oder English

Afternoon Tea – mit dem original restaurierten

Schaufelraddampfer begibt man sich auf

eine kulinarische und stilvolle Zeitreise.

Aktiv flittern

Kaum eine andere Region ist so vielseitig wie

der Bodenseeraum mit all seinen abwechslungsreichen

Outdoor-Angeboten. Wanderer

beispielsweise können ausgedehnte

Touren am Seeufer unternehmen, durch

Wein- und Obstgärten streifen, kleinere oder

größere Berge erklimmen, oder die Inseln

des Untersees erkundigen.

Zu jeder Jahreszeit ist die Bodenseeregion

ein attraktives Ziel, auch für Weinliebhaber.

Gerade während der Erntezeit kommt man

in den Genuss von zahlreichen Weinsorten.

So kann man sich beispielsweise bei einem

Rundgang durch die Reben und Weinkeller

des Hagnauer Winzervereins auf die Spuren

der heimischen Spitzenweine begeben.

Gegründet wurde der Winzerverein bereits

1881 und gilt damit als älteste Winzergenossenschaft

in Baden. In Hagnau befindet sich

auch einer der schönsten Aussichtspunkte

des Bodensees – die Wilhelmshöhe – von

der man einen traumhaften Panoramablick

auf See und Berge genießt! Die Tour lässt

sich perfekt mit einem Abstecher in die

mittelalterliche Stadt Meersburg verbinden:

Dort kann man unter anderem die Meersburg,

einst Wohnort der berühmten

Dichterin Annette von Droste-Hülshoff,

besichtigten. Die Geschichte des alten

Gemäuers reicht bis in das 7. Jahrhundert

zurück.

Wer auf der Suche nach anspruchsvolleren

Strecken ist, kann sich den

höchsten Berg im Alpstein, den

Säntis, vornehmen oder im deutschösterreichischen

Voralpenland den

1064 m hohen Pfänder besteigen.

Die Tour auf präparierten Wanderwegen

führt von Scheidegg durch ein Winter Wunderland

und vom Bergrücken aus kann man

bis in die Schweiz, Liechtenstein, Österreich

und Deutschland blicken.

Tolle Wanderungen oder Touren mit dem

Fahrrad sind auch rund um den Untersee

möglich. Ein wahrer Blickfang ist die Künstlerlandschaft

auf der Mittleren Höri: Vorbei

an duftenden Obst- und Gemüsegärten

am Schienerberg und durch steile

Hohlwege am Wasser Richtung Hohenrücken

im schweizerischen Thurgau

genießt man einen traumhaften

Panoramablick. Das malerische Dorf

Gaienhofen auf der Höri hat seit jeher

berühmte Künstler inspiriert, wie etwa

den Maler, Dichter und Schriftsteller

Herman Hesse, dem hier in einem ehemaligen

Bauernhaus aus dem 17. Jahrhundert

ein Museum gewidmet ist.

TEXT: AMANDA SHALA

73


SCHLÖSSER

Schlösser

der Region

Dass das Ja-Wort in unserer Region längst nicht mehr nur in Kirchen fällt, ist

keine Überraschung. Denn rund um den Bodensee und am Rheinfall gibt es

zahlreiche Schlösser, die den Traum von einer Märchenhochzeit wahr werden

lassen. Während in früheren Zeiten meist ausschließlich in einer Kirche geheiratet

wurde, haben Paare heutzutage fast unbegrenzte Möglichkeiten, wo sie

ihre Ringe tauschen wollen.

Die TRAUMzeit hat für euch die schönsten Schlösser der Region herausgesucht,

in denen man sich auch kirchlich, standesamtlich

oder frei trauen lassen kann.

74


TRAUMZEIT

Schloss Laufen

Hoch über dem größten Wasserfall Europas,

dem Rheinfall, thront das atemberaubende Schloss

Laufen seit über 1.100 Jahren. Ein verführerisches

Highlight: Die süßen Desserts der eigenen Schloss-

Konditorei runden das Hochzeits-Menü mit Apéro

und regionalen, saisonalen Gerichte ab. Im Rahmen

des Swiss Location Award 2018 wurde das Schloss

Laufen zu den 20 schönsten Hochzeitslocations

der Schweiz gewählt.

Schloss Laufen am Rheinfall

CH-8447 Dachsen

+41 (0)52 659 67 67

info@schlosslaufen.ch

www.schlosslaufen.ch

75


SCHLÖSSER

Schloss Montfort

Das Schloss Montfort in Langenargen, das bereits

seit dem 14. Jahrhundert existiert, bietet

einen einzigartigen Blick über den Bodensee

und in die österreichischen und Schweizer

Alpen. Zum Feiern stehen gleich drei außergewöhnliche

Räumlichkeiten zur Verfügung:

Entscheiden kann man sich zwischen einem

eleganten Spiegelsaal, einem prachtvollen Konzertsaal

oder einer gemütlichen Weinbar – oder

man bucht gleich alle drei.

Schloss Montfort

Vemax GmbH

Untere Seestraße 3

D-88085 Langenargen

+49 (0)75 43 91 27 12

guergen@vemax-gastro.de

www.vemax-gastro.de

Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer

Neues Schloss Meersburg

Ab 1710 ließ Fürstbischof Johann

Franz von Stauffenberg seine Residenz

mit einem „Neubau“ neben

der mittelalterlichen Meersburg erweitern.

Heute ist das Neue Schloss

eine beliebte Hochzeits-Location,

die durch ein majestätisches Treppenhaus und einen großen Festsaal

mit farbenprächtigen Wandverzierungen besticht.

Neues Schloss Meersburg

Schlossplatz 12

D-88709 Meersburg

+49 (0)75 32 80 79 41 0

info@neues-schloss-meersburg.de

www.neues-schloss-meersburg.de

Schloss Weiterdingen

1863 im Hegau erbaut, ist das Schloss Weiterdingen

heute eine sowohl gemütliche als auch elegante Location

für die Traumfeier! Mehrere Säle sowie viele Salons,

Seminar- und Wohnräume sind mit wundervoll

restaurierten Stuckdecken und originalen Eichentüren

erhalten. Zudem bietet der Schlossgarten einen einzigartigen

Blick in die malerische Hegauer Landschaft.

Schloss Weiterdingen

Schloßstrasse 2

D-78247 Weiterdingen

+49 (0)7739 92 63 46

celebrating@schloss-weiterdingen.com

www.schloss-weiterdingen.de

76


TRAUMZEIT

Schloss Wartegg

Auf einem ehemaligen Gutshof wurde 1557

das Schloss Wartegg erbaut. Seit 1994 ist

das Schloss in Besitz der Familie Mijnssen,

die die Räumlichkeiten des Schlosses liebevoll

restauriert hat. Für die Feier mit kulinarischem

Hochgenuss ist hier bestens gesorgt: Im Bio-

Schlosshotel – dem ersten Swiss Historic Hotel

der Ostschweiz – wird feinste, saisonale

Küche serviert. Das historische „Türkise Bad“,

ein Bade-Oval aus dem Jahr 1928, sorgt für

ein einzigartiges Spa-Erlebnis vor dem großen

Tag.

Schloss Wartegg

Von Blarer Weg

CH-9404 Rorschacherberg

+41 (0)71 858 62 62

schloss@wartegg.ch

www.wartegg.ch

77


HOCHZEITSMESSEN

DIE HOCHZEITSMESSE

AUF DER BLUMENINSEL

Am 27. und 28. Oktober dreht sich auf der

Insel Mainau alles rund ums Heiraten. Zahlreiche

Hochzeitsexperten für Brautmode,

Schmuck, Papeterie bis hin zu Fotografie

und Floristik versammeln sich zur Hochzeitsmesse

im schönen Ambiente der Blumeninsel

und machen die Hochzeitsvorbereitungen

zum Erlebnis.

Welcher Ort wäre besser geeignet für eine

Hochzeitsmesse der besonderen Art als die Insel

Mainau? Zum neunten Mal können sich angehende

Brautpaare hier rund um das Thema

Heiraten informieren und kreative Ideen sowie

aktuelle Trends entdecken. Schmuckstücke und

Stoffe zum Anfassen, Leckerbissen zum Probieren

und Blumenduft zum Schnuppern – wer

gern den eigenen Sinnen traut, sollte sich diese

Messe nicht entgehen lassen.

Darüber hinaus kann man die Mainau als perfekten

Gastgeber erleben, die verschiedenen

Räumlichkeiten besichtigen und sich bei den

Profis vom Bankettbüro Tipps für jede Art von

Feier einholen. Auch zu Fragen rund um die

standesamtliche und kirchliche Trauung kann

man sich auf der Hochzeitsmesse Mainau von

den jeweiligen Ansprechpartnern beraten lassen.

Ein Rahmenprogramm mit Brautmodenschauen,

romantischen Probekutschfahrten, Planungsworkshops,

Live-Musik und einer Feuershow

lässt dabei die Herzen der Besucher

höherschlagen. Im Hafen stehen zudem Hochzeitsschiffe

zum Besichtigen und Informieren

bereit.

Neugierig

geworden?

Um alle Aussteller sowie Programm-Highlights

und Messe-Locations näher kennenzulernen,

empfiehlt es sich, auf Instagram dem Account

hochzeitsmesse.mainau zu folgen. Hier gibt

es das ganze Jahr über aktuelle Infos zur Messe

und weitere Tipps zum Heiraten auf der Insel.

27. – 28.10.

11 – 17.30 Uhr

D-78465 Insel Mainau

+49 (0)7531 30 30

www.mainau.de

FOTOS: INSEL MAINAU | PETER ALLGAIER

Anzeige

78


H

Schwedenschenke

Schlosskirche

Insel Mainau

WO FINDE ICH WEN

AUF DER HOCHZEITSMESSE?

Schloss

Kastaniengarten/

Musikerlounge

H

Hochzeitsschiffe

im Hafen

TRAUMZEIT

DIE AUSSTELLER AUF DER HOCHZEITSMESSE

Schlosskirche/Musikerlounge

Singwerk GbR

www.singwerk.net

Cornelia Gerber

cornelia@teamgerber.de

Joanna-Music

www.joanna-music.net

KDW-Musik

www.kdw-musik.de

Kastaniengarten

Dasfotostudio

www.dasfotostudio.de

Happy Motion

www.happy-motion.de

MK Pyrodesign GbR

www.mk-pyrodesign.de

Pferdefuhrbetrieb Link

www.pferdefuhrbetrieb-link.de

M. Winter Goldschmied

www.winter-goldschmied.de

Reiseland Reisebüro GmbH

www.reiseland-reisebuero-konstanz.de

Traum Events

www.traum-events.de

Palmenhaus

akzent Verlag – TRAUMzeit

www.akzent-magazin.com

www.hochzeitbodensee.com

CMS Schifffahrt

(Hochzeitsschiff liegt im Hafen)

www.cms-schiffahrt.de

DER Deutsches Reisebüro

www.der.com/konstanz2

Die Goldschmiede

www.goldschmiede-lang.de

Goldschmiede Die Zwei

GmbH & Co KG

www.die-zwei-schmuck.de

Heikorn Bekleidungs GmbH

www.heikorn.de

La Monique

www.la-monique.de

Mainau Erlebniswald GmbH

www.erlebniswald-mainau.de

Massnahme – Herren Masskleidung

www.massnahme.de

Schnittblumen Haselberger

www.haselberger-schnittblumen.de

Schifffahrtsbetrieb Held

(Hochzeitsschiff liegt im Hafen)

www.gunzo.de

Palmenhaus

Comturey

H

FESTE FEIERN AUF DER MAINAU

Kostenlose Führungen zu unseren

Hochzeitsorten starten in der

Comturey.

Der Inselbus bringt Sie vom

Inseleingang über die Comturey

am Hafen zum Parkplatz Schwedenschenke.

Ein- und Ausstieg an

jeder genannten Stelle möglich.

Täglich von 10.30 – 18.00 Uhr.

Neben Hochzeiten bietet die Insel Mainau für jede Art von Feier

den passenden Rahmen. Ob Kinder- oder runder Geburtstag,

Weihnachtsfeier oder Businesstagung – mit ihrer einmaligen

Lage im Bodensee, dem Alpenblick und ihrem mediterranen

Flair eignet sich die Blumeninsel perfekt, um jeden Anlass gebührend

zu feiern. Bestens beraten durch das Bankettbüro der

Insel Mainau wird so jede Feier individuell gestaltet.

Schloss

ADTV Tanzschule la danse

www.ladanse.de

Alexa Trauringloft

www.vertrauringe.de

Björn Jansen Photography

www.bjoernjansen.com

Design - Hutatelier -

Boutique Gräfin Diana

www.gdb-design.de

Evangelisches und

Katholisches Dekanat Konstanz

www.ekikon.de

www.kath-dekanat-konstanz.de

Hohentwiel Schifffahrtsgesellschaft

m.b.H.

www.hohentwiel.com

Mobiles Fotostudio Radolfzell

Andreas Kochlöffel

www.andreas-kochloeffel.de

Pferdekutschen-Shuttle Sauter

www.reiterhof-sauter.de

PMG - Photo meets Grafik

www.pmg-design.de

Rainer M. Hohnhaus |

Kunst und Fotografie

www.hohnhaus.com

Schmuckwerkstatt.Bodensee

www.schmuckwerkstatt-bodensee.de

Standesamt Konstanz

www.konstanz.de

Comturey

Anzeiger Südwest GmbH

www.anzeiger-suedwest.de

DJ Franky – ExclusivEvents Offenburg

www.dj-franky.com

Magic Photo Mirror

www.magic-photo-mirror.com

Mainau Gastronomie

www.mainau.de

Niessing

www.niessing.com

Nikola Fischer

Brautkleider & Designermoden

www.nikolalafischer.de

Passform

www.passform-rv.de

Wöhrstein Wedding Photography

www.w-w-p.net

style4events – Mietmöbel

von Lounge bis Bar

www.style4events.de

79

Anzeige


HOCHZEITSMESSEN

Inspiration

am See

Die Hochzeitsmessen 2018/2019

Zukünftige Brautpaare kennen das: Stundenlange

Internetrecherchen und doch keine zufrieden stellenden

Ergebnisse. Viele Anbieter würde man viel

lieber selbst erleben, viele Angebote gerne live präsentiert

bekommen. Dafür bieten Hochzeitsmessen

die ideale Plattform! In stilvollem Ambiente bieten

zahlreiche Aussteller vielfältige Angebote.

Informieren, Faszinieren und Inspirieren lassen

Im September beginnt die neue Hochzeitsmesse-Saison

in der Region. Nach zweijährigem „Dornröschenschlaf“

wird die Hochzeitsmesse „Der schönste Tag“ in Singen

wieder stattfinden und versammelt als erste Messe Hochzeitsexperten

aus der Region in der Stadthalle.

Im Oktober wird dann die Blumeninsel Mainau wieder in ein Messegelände

verwandelt, das unwillkürlich Feierstimmung und Hochzeitsfieber

aufkommen lässt. Das bietet die perfekte Gelegenheit, die Insel

als Hochzeits-Location kennenzulernen und die vielfältigen Angebote

zu erkunden. Vor Ort finden sich Aussteller rund ums Thema Heiraten.

Floristen, Fotografen, DJs, Schmuck- und Schifffahrtsbetriebe, Modeläden

und viele mehr machen die Hochzeitsvorbereitungen zum Erlebnis.

Mit einem genauso vielfältigen Programm lockt auch die Messe „Hochzeit

& Event“ im November nach Dornbirn, wo die Messe selbst zum

eigenen Event wird. Mit dabei ist natürlich auch wieder St. Gallen mit

seiner internationalen Messe für Hochzeit, Fest und Eventmarketing.

Dazu wird gegen Ende des Monats so mancher denken: „Ja ich will“…

zur Hochzeitsmesse in Friedrichshafen! Denn dort warten ebenfalls viele

Anbieter, die das Sammeln und Vergleichen von Ideen zum Kinderspiel

machen.

Mit „Ewig Dein“ kommt im Januar wieder eine der größten Hochzeitsmessen

der Region nach Ravensburg. Rund 90 Dienstleister vom Profi-

Fotografen bis zum Oldtimer-Verleih zeigen sich von ihrer besten Seite.

Bei all den kreativen Präsentationen weiß man kaum, wonach man sich

zuerst umschauen soll. Die eindrucksvolle Braut- und Herrenmodenschau

ist hierbei ein besonderer Höhepunkt, der große Lust zum Anprobieren

oder einfach nur zum Bewundern macht.

Als krönenden Abschluss versammelt die erste Hochzeitsmesse im Bodenseeforum

Konstanz im Februar Anbieter rund ums Thema Heiraten

in der Region. Paare können in dieser Saison also den ganzen Winter

über Messen besuchen und ihren schönsten Tag im Leben planen.

Denn die Hochzeitsmessen versprechen auch dieses Jahr wieder viel

Information und Inspiration für die persönliche Traumhochzeit und

sind der beste Weg, mit Anbietern in Kontakt zu kommen.

80


TRAUMZEIT

DIE HOCHZEITSMESSEN

AUF EINEN BLICK

3.–4. November 2018

St.Gallen

12.–13. Januar 2019

Zürich

September/Oktober:

23.09.2018 Der schönste Tag –

Hochzeitsmesse in der Stadthalle Singen

06.-07.10.2018 “Traumhochzeit“ Messe in Reutlingen

06.-07.10.2018 WeddFair Messe für Event & Hochzeit Böblingen

27.-28.10.2018 Hochzeitsmesse auf der Insel Mainau

November:

03.-04.11.2018 Fest-und Hochzeitsmesse St. Gallen

10.-11.11.2018 Messe „Ja ich will“ in Offenburg

10.-11.11.2018 „Hochzeit & Event“ Messe in Dornbirn

18.11.2018 „Heiraten im Schwarzwald“ –

Hochzeitsmesse Bad Widbad

festundhochzeitsmessen.ch

17.-18.11.2018 „Ja ich will“ Hochzeitsmesse Friedrichshafen

Januar/Februar:

12.-13.01.2019 „Fest- und Hochzeitsmesse“ in Zürich

12.-13.01.2019 Hochzeitsmesse TRAU in Freiburg

12.-13.01.2019 EWIG DEIN Hochzeitsmesse in Ravensburg

02.-03.02.2019 „Trau“ Die Hochzeitsmesse in

Villingen Schwenningen

Für die schönsten Tage im Leben.

09.-10.02.2019 Hochzeitsmesse im Bodenseeforum in Konstanz

Die Hochzeitsmessen der Region finden Sie immer aktuell

unter www.hochzeitbodensee.com

GUT ZU WISSEN

Wir von der TRAUMZEIT sind

übrigens auch auf der Mainau

anzutreffen! Kommen Sie vorbei

und holen Sie sich die neueste

Ausgabe der TRAUMZEIT und

informieren Sie sich über unseren

Hochzeitsblog!

!

HOCHZEITSMESSEN

DER REGION

10. und 11. November 2018

Samstag und Sonntag, 10 – 17 Uhr

Messequartier Dornbirn

www.hochzeitundevent.messedornbirn.at

81


MARKTPLATZ

Infos

Ihr wollt kirchlich heiraten und Eure Ehe unter den Segen Gottes stellen?

Wir laden Euch bei unseren Kursen ein, diesen Schritt ganz bewusst zu gehen.

Tauscht Euch aus über Eure Beweggründe, Fragen und Bedenken und nehmt

die Zukunft in den Blick. Gönnt Euch eine gemeinsame Auszeit, genießt die

Vorfreude auf die Hochzeit und schenkt Euch diese Zeit zu zweit.

Katholisches

Dekanat

Allgäu-Oberschwaben

Tel. 0751-354105-0 | elmar.kuhn@drs.de

www.dekanat-allgaeu-oberschwaben.drs.de

Zeit zu zweit

_

MARKTPLATZ

Ehevorbereitung

· Karten, Umschläge, Stanzen, Bastelmaterialien, Papeterie

· Kerzen, Hochzeitskerzen, Wachsplatten, Gläser, Vasen, Dekoartikel (auch als Leihgabe)

· Stoffe, Spitzen & Bänder in großer Auswahl

· Streuartikel, Luftballons, Helium & Feuerwerksartikel

... und vieles mehr! Schauen Sie einfach bei uns in unseren neuen Räumen vorbei!

Wir freuen uns auf Sie!

10 %

Rabatt

bei Vorlage

der Anzeige

www.nadeloehr24.de

Bachstraße 3 ∙ 88348 Bad Saulgau ∙ Telefon 07581 9000667

Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.30 Uhr und samstags von 9.00 bis 14.00 Uhr

180903 KDAO Ehevorbe AZ05.indd 2 04.09.18 16:27

1

2

8

5

3

4

9

Meisterwerkstatt für Unikatschmuck, Trauringe, Auftragsarbeiten,

Umarbeitungen und Reparaturen.

11

IMPRESSUM

akzent Verlags-GmbH

Am Seerhein 6

D-78467 Konstanz

info@akzent-magazin.com

www.akzent-magazin.com

Geschäftsführung/V.i.s.d.P.:

Andreas Querbach, Markus Hotz

+49 (0)7531 99 14 810

m.hotz@akzent-magazin.com

Projektleitung:

Viviane Mewes

+49 (0)7531 99 14 823

traumzeit@hochzeitbodensee.com

www.hochzeitbodensee.com

7

10

Online-Team:

1 Viviane Mewes

2 Amanda Shala

Meisterwerkstatt für Unikatschmuck, Trauringe, Auftragsarbeiten,

Umarbeitungen und Reparaturen.

Salmannsweilergasse 4 D-78462 Konstanz Fon +49 7531.36 95 154

post@kleinod-konstanz.de www.kleinod-konstanz.de

TRAUMZEIT-Redaktion

3 Tanja Horlacher

Julia Landig

1 Viviane Mewes

4 Michael Schrodt

2 Amanda Shala

Mediaberater:

5 Alexandra Bürgel

6 Antje Efkes

8 Gisela Hentrich

9 Markus Hotz

7 Barbara Leberer

Carola Mattes

10 Martina Menz

1 Viviane Mewes

11 Maria Peschers

Thomas Pfeifer

Salmannsweilergasse 4 D-78462 Konstanz Fon +49 7531.36 95 154

post@kleinod-konstanz.de www.kleinod-konstanz.de

12

Handgefertigte Trauringe aus Weißgold 750

Vertrieb:

10 Martina Menz

Grafik/Satz:

12 Chris Bernert

Daniela Schiff-Francois

info@akzent-grafik.com

Meisterwerkstatt für Unikatschmuck, Traurin

Umarbeitungen und Reparaturen.

Druck:

Salmannsweilergasse 4 D-78462 Konstanz

Konradin post@kleinod-konstanz.de Druck GmbH www.kleinod-ko

D-70771 Leinfelden-Echterdingen

Meisterwerkstatt für Unikatschmuck, Trauringe, Auftra

Umarbeitungen und Reparaturen.

Salmannsweilergasse 4 D-78462 Konstanz Fon +49 753

post@kleinod-konstanz.de www.kleinod-konstanz.de

Erscheinungsweise: jährlich

Fragen und Anregungen an

traumzeit@hochzeitbodensee.com

6

Handge

Nachdruck von Bildern und Artikeln nur mit schriftlicher Genehmigung der Herausgeber.

Für unverlangt eingesandte Beiträge wird keine Haftung übernommen. Die durch den

Verlag gestalteten Anzeigen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher

Genehmigung des akzent-Verlags weiterverwendet werden.

82


Welche Farbe hat Ihre Liebe?

Entdecken Sie 12 einzigartige Niessing Colors.

NIESSING KONSTANZ Zollernstraße 27

konstanz.niessing.com


A COMMITMENT FOR LIFE.

Besuchen

Sie uns und lassen

Sie sich von den

Trauring-Experten

beraten!

MEISTER MANUFAKTUR SHOP

KASERNENSTRASSE 85 · 78315 RADOLFZELL

TEL. +49 (0) 7732 806 320 · WWW.MEISTERSCHMUCK.DE

ÖFFNUNGSZEITEN: DO + FR 14.00 - 19.00 UHR / SA 10.00 - 16.00 UHR

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine