Juni 2021 - coolibri

coolibri

Juni 2021

auch alsePaper

Schillernde

Persönlichkeiten

Gespräche mit Peter Plate &Jan Delay

Farbenfrohe

Vielfalt

Auf dem Düsseldorfer CSD

Geschätzte

Diversität

Beim Internationalen Frauenfilmfest


Genießen mit

JetztAppetit holen fürden kulinarischen Neustart

Unsere Genuss- und Restaurant-Magazine t erhalten Sie bequem unter www.ueberblick.de

bli AktuellesGastro-Geflüster

frisch ins digitale Postfach!

Kostenlosunter

coolibri.de/newsletter/coolinarisch


EDITORIAL

W I R

WIE

S I N D

D I E

NICHT

A N D E R E N

Corona –eineGeduldsprobe.

Und auch einzwischenmenschlicher Test.

Selten war mehr Geduld gefragt, mehr innereRuheund Gelassenheit.

Das ewigeWartenund Bangen wirdzur Zerreißprobe.

Umso wichtiger, denMitmenschen mitToleranzzubegegnen.

Zu verstehen, dass manchmal derMut vergeht, dieLaune in denKellersinkt, dieVerzweiflung siegt.

In diesen Momenten brauchtesFingerspitzengefühl, um demGegenüber nichtauf dieFüßezutretenund

ihn im Stichzulassen, sonderndas eigeneBedürfnis malkurzhintenanzustellen undfür

dengeliebten Menschen da zu sein.

Toleranz wollen auch wir mitunserem Juni-Heft vermittelnund liefernEuch zumPride-Month dievolle

Ladung bunter Farben undbunterMenschen.

EinMonat,indem Diversität gefeiert wird. DabeisollteDiversität nichtnur einenMonat lang im

Trendsein, sonderneigentlich dasganze Jahr über.

Wirzeigen Euch,dassPersonender queerenCommunity noch längst nichtdortangekommensind,

wo sieeigentlich hinmöchten–

aber glücklich sind,dasssie hier undjetzt lebenund nichtinder düsteren Vergangenheit.

Zusätzlich präsentieren wir eine Yoga-Schulefür Kinderund einenFilmpreis für Nachwuchstalente;

zeigen,dassHeiratenaktuell zwar anders,aberdennoch möglich istund weisen aufden Organspendetaghin.

Mehr Sichtbarkeitfür alles undjede:n. Wirhaben alleunser Päckchenzutragen.

Love is love –spreadthe word!

Eure coolibris

3


INHALT

10

PrideMonth: Queere Unterhaltung

12

6 P RIDE- M ONTH: CSD D ÜSSELDORF

8 P RIDE MONTH: TREFFPUNKTE F ÜR LSBT*I*

10 PRIDE M ONTH: QUEERE UNTERHALTUNG

12 KIDS4YOGA

14 TITEL: DORTMUNDER U

Kids4Yoga

15 KONZERTFRÜHLING WUPPERTAL

15

KonzertfrühlingWuppertal

16

16 HOCHZEITEN WÄHREND CORONA

18 STARTUP-WOCHE

19 ORGANSPENDETAG

20 TELEGRAMME

22 COOLINARISCH

Heiraten undCorona

28

26 PETER P LATE: I M G ESPRÄCH

28 JAN D ELAY: I M G ESPRÄCH

JanDelay

4


COOLIBRI.DE

INHALT

32

Podcasts

30 MUSIK VON H IER

34

32 PODCASTS

34 FILMPREIS "FIRST STEPS"

35 INTERNATIONALES FRAUENFILMFEST

36 STREAMING

38 THEATERFESTIVAL H ELLWACH

NachwuchspreisFirst Steps

40

UrbaneKünste: Silbersee

40 URBANE KÜNSTE: S ILBERSEE

44

42 ZUKUNFT.KULTUR.NRW

44 SEUCHENCOMICS

46 TIERE ZEICHNEN

48 SPIEL DES JAHRES

50 OUTDOORSPIELE

Seuchencomics

51 KALENDER

48

60 KLEINANZEIGEN

Das sind dieSpieledes Jahres

5


PRIDE- M ONTH

„Der CSD istkeine Parade,

sonderneineDemonstration“

Fotos (3): CSD Düsseldorf e.V.

Zumzweiten Mal in Folgekannder DüsseldorferChristopher Street Day–in Deutschlandüblichmit CSD abgekürzt –nicht wie

geplantstattfinden. Zwarsindaktuell andereProblemewie etwaLüftungsanlagen in Schulen in der Gesellschaftwichtiger,sagtVorsitzender

KalleWahle, aberfür Gleichberechtigung müsseweiterhinnoch einigesgetanwerden.ChristopherFilipecki sprach mit

ihmüberaktuelle Pläne.

„Solange Schwuleund Lesben immer noch keine Kinderadoptieren dürfen,

mussweiterdemonstriertwerden“, sagt Kalleselbstsicher. Und damit

haterRecht.Auch wenn diequeereCommunity,alsoPersonenaußerhalb

derheterosexuellen Norm,mittlerweileinDeutschland

heiraten dürfen,kaumeineaktuelleSerie ohne queere

Charaktereauskommt undKünstler:innen wieKerstin

Ottmit ihremTitel „Regenbogenfarben“inder Schlagerwelt

einOhr finden–Fortschritte sind gut, aber eben

noch längstkeine erreichten Goals. So istesbeispielsweisenicht-heterosexuellen

Männernweiterhin verboten,

Blutzuspenden.

Kalleist seit 2004 im DüsseldorferTeam. DerCSD in der

Landeshauptstadtist vergleichsweisenochjung. Berlin

undKöln veranstalteten bereits1979die ersten Aktionenfür

LGBTQ*-Menschen(Sammelbegriff fürLesbisch, Gay, Bisexuell,

Transgender, Queer;das Sternchensteht fürweitere Sexualitäten undGeschlechtsidentitäten

außerhalb derheterosexuellen-CisgenderNorm), die

6

KalleWahle

aufmehrGleichberechtigunghinweisen sollten, undselbstandereStädte

in NRWwarenschneller als dieRheinmetropole.Dochauch hier treffen

sich nunseitfast20Jahrenzur SaisoneröffnungEndeMai bzw. Anfang

Juni mehrereTausende vonLeuten, diegemeinsam die

bunteVielfaltzelebrieren.Dabei istaberKalleeinsbesonders

wichtig: „Der CSDist keine Parade,sondern eine Demonstration.

Wirkönnen gern ‚Parade‘ sagenund feiern,

wenn derletzteIdiot auf’mSchulhofund in derFußballarena

nichtmehr‚schwuleSau‘sagt.“ImVergleich zu

dengroßenEvents, dieauch teilsimFernsehen übertragenwerdenund

über eine MillionBesucher:innen anlocken,sieht

sich derDüsseldorfer CSDals klassischund

bodenständigan.

Biszu4000 Personen –die allelängstnicht Teil der

queerenCommunity sind,sondern einfachheterosexuelleMenschenmit

Toleranzgedanken sein können –laufen beim Umzugmit,der unteranderemüberdie

Kö führt.Selbstimrund30-köpfigenVeranstaltungsteam,


PRIDE- M ONTH

dasehrenamtlich arbeitet, hatKalleheterosexuelleKumpels dabei, dieer

aus seinem Karnevalsvereingewinnen konnte. Denn letztendlich geht es

um etwasFriedvolles.Umein Mit- stattGegeneinander, beidem sich jede:r

willkommen fühltund so sein kann,wie er:sie ist.

Schon2020mussten dieOrganisator:innen umsatteln. Eigentlich war eine

Kooperationmit denEuroGames in Planung, dasist einGroßereignis, welches

LGBTQ*-Sportleraus ganz Europa anziehtund jährlich einenneuen

Austragungsortfindet–dochleider wurde wederaus demeinen noch aus

demanderen EventinDüsseldorfetwas.

AufOnlinealternativenwurde verzichtet.Stattdessen gabesnur eine Fahrraddemonstration.

Immerhin, wieKallefindet. Eine Idee,die übrigens von

seinem Sohn kam–Kalleoutetesichnämlicherstspätund erfüllt somit

auch eine Vorbildfunktion,dassesfür das„Zu sich selbst stehen“niemals

zu spät ist. Doch 2021 istman aufHindernisse vorbereitet. Gegenwärtig

istder Düsseldorfer CSDfür Oktobergeplant.Daist zwar nichtmehrso

schönes Wetter wieAnfangJuni,aberAnliegen, um zu

demonstrieren, gibtesauch dann noch genug.

Mannimmt dieHerausforderungan.

„Ich sehe in deraktuellen Situationauch

Möglichkeiten füreinen Neuanfangund

einwenig Umdenken“, sagt Kalle. Denn

mussesjährlichimmer noch größer,noch

aufwändigerund noch extremer werden?

Nichtunbedingt.Trotzdembrauchenalle

Beteiligten einwenig Vorlauf, um sowohldas

Showprogramm als auch dieStände vorzubereiten,die

sich aufdem Johannes-Rau-Platzin

derNäheder gutbesuchtenRheinwiesen befinden.

Da vieleeinfachvorbeischauen,umgemeinsamzufeiernodersichzum

Sonnen niederzulassen,

istdie genaueZahlanBesucher:innengar nichtsoleichtzunennen, so

derVorsitzende.Sicherheitsvorkehrungen sind schlussfolgernd dasAund

O. Mitteder 2000erwar es eher noch einkleines Eventfür eine bestimmte

Zielgruppe.

Demnachfreut es dasTeambesonders,dassdas heutige Publikum in allenAltersklassen

sowie Liebes-und Lebensformen durchgemischtist –

darunter auch Politiker:innen, dieauf derBühneihre Toleranzgedanken

bekundenund derVeranstaltung sogarmit ihrenÖrtlichkeiten zur Seite

steht: DerGartendes Landtags istnämlich derBackstagebereichfür die

Gäst:innen.

Zusätzlich wünschensichdie CSDler,dassauf deranderen Seitegroße

Kleidungsfirmennicht einfachnur Oberteileund Schuhe mitRegenbogenfahnen

zurImage-Aufpolierung produzierten,sondern dieDemonstrationenauch

maldirekt als Sponsor:innenunterstützten,umFarbezubekennen.Düsseldorfhat

PartnerstädteinWarschau undMoskau–einbesonders

spannendesFeld hinsichtlich LGBTQ*,was auch

im diesjährigen CSD-Motto „Solidaritäthat viele

Farben“miteinfließen soll.

Auch wenn manKölneherdahingehend

wahrnimmt,sieht Kalleseine Heimat als

eine Gay-freundlicheStadt an.Seinpersönliches,spätesOutingwar

für sein Umfeld

nahezu irrelevant. Es gabbereits vier

schwuleKarnevalsprinzen, bevorKöln mit

demerstenüberhaupt nachzog,berichtet er

stolz. Wermit wemins Bett gehe,sei zwar immerfür

irgendwendas besteKlatschthema –

aber daswäre es für solche Leuteauch beiHeteros.

„Wir sind so geboren.Das istkeinModetrend

undkeine Wollust“.Gut so.Leben istbunt.

Aufdem Johannes-Rau-Platz findet dasBühnenprogrammstatt.

7


PRIDE- M ONTH

EinOrt,andem maneineAuszeit vomAlltag nehmen kann,ist dascaféfreiRAUMdes VereinsRosaStrippe.

Foto: Rosa Strippe

Der Wunsch,

sichtbar zu bleiben

Freundschaftenund Beziehungen könnendurchaus eine Wahl-oderErsatzfamilie darstellen:Diese wichtigeFunktion genießtbesondersinder

LSBT*I*-Community(Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans- undintergeschlechtlicheMenschen) einen hohenStellenwert.

Viele Corona-Kontaktregelungen orientieren sich jedochanklassischen Familienstrukturen –seitvielen Monatenfallen zudem

wichtigeTreffpunktefür LSBT*I* weg. Robert Targan fragt sich: Drohen queere Interessen in derPandemie unterzugehen?

Währendviele wirtschaftlicheund gesellschaftlicheEntwicklungen infolge

vonCOVID-19nochnicht abzusehensind, isteineTendenz jedoch

längst auszumachen: DieCorona-Pandemiehat bestehende Ungleichheitenbereits

rasant verstärkt.

Politische Entscheidungenbeziehenlängstnicht alle Menschengleichermaßen

mitein –die LSBT*I*-Community etwa findetsichinden aktuellen

Debatten kaum wieder.Hierbei spielenganzunterschiedlicheFaktoren eine

Rolle, wievom Lesben-und Schwulenverband (LSVD) e.V. zu erfahren

ist: „Esmacht einenUnterschied,objemandlesbisch, schwul oder bisexuellist,inder

Großstadtlebtoderauf demLand, altist oder jung,weißist

oder eine andere Hautfarbehat,die deutsche Staatsbürgerschaftbesitzt

oder hier um Asyl kämpft,Kinderhat oder nicht.“Was jedoch allevereint,

istder Wunsch nach mehr Sichtbarkeitinder aktuellenSituation. Das weiß

manauch beider Bochumer Rosa Strippe –der Verein bietet Lesben,

Schwulen,Bisexuellen,Trans*Personenund ihrenFamilien jedenAlters

vertrauliche Gespräche, telefonischeBeratung, persönlicheEinzel-,PaarundFamilienberatung,sowie

Beratung in Gruppen. EickeRickerist dort

unteranderem in derpsychosozialenBeratungtätig undschildert dieaktuelle

Situation: „Grundsätzlich bieten wirverschiedeneWege derBeratung

an –telefonisch,per E-Mail oder auch im persönlichen Gesprächbei

unsvor Ort. Letztereszurzeit natürlich nurunter denbestehenden Hygieneregeln

undinAusnahmefällen,beispielsweise fürKlient:innen,die aus

verschiedenenGründen nichttelefonisch oder perMail mituns in Kontakt

treten können.“

Aufgrundder anhaltenden KontaktbeschränkungensindalleGesellschaftsmitgliederverstärkt

aufihreThemenund Probleme zurückgeworfen;

für LSBT*I* gestaltensichRückzug undKontaktverbotedabei allerdingsganzbesonders

problematisch.Berücksichtigen zwar vieleBundesländergleichgeschlechtlichePaare

bzw. Lebenspartner:innen beiden erlassenen

Ausnahmen (Bezugsgröße:der gemeinsame Haushalt), fußen

dennochviele Regelungenauf Heteronormativität undeiner sich aufbiologische

Verwandtschaft beziehendenIdee vonFamilie.

8


PRIDE- M ONTH

EickeRicker erkennt dieGefahr derIsolation:„Das ThemaEinsamkeit

spieltdaeinegroße Rolle, denn Gruppentreffen,Jugendtreffsoderregelmäßige

Angebote wieunsereKochgruppefallen derzeitweg. Einweiterer

Aspekt sindGeflüchteteund Migrant:innenaus derCommunity,die aktuellunsereBeratungsangebote

nichtimgewohntenMaßeannehmenkönnen.“

Hier sprichtRickereinen nichtzuunterschätzenden Punkt an,bildendie

Gruppentreffen derRosaStrippe fürdiese MenschendochinvielenFällen

einenwichtigen Anker jenseits dertemporären Unterkunft ab.Nicht selten

vernimmt dasBochumerTeamSätzewie:„Beieuch kann ichendlich mal

Ichsein. Beieuch kann ichleben.“ Unddie jeweilige Lebenssituationfällt

beider ProblematikohneFrage schwer insGewicht:Die dringende Aufforderung,inZeitender

Pandemie möglichst zu Hausezubleiben,kann insbesonderefür

jungeLSBT*I* belastendwirken, etwa dann,wennsie noch

ungeoutet sind oder diesexuelleAusrichtung vonder Familienicht akzeptiertwird.

„DieKonfliktlagewirdautomatisch größer“,soEicke Ricker,

„dennAusweich- oder Austauschmöglichkeiten,wie beispielsweisequeere

Jugendtreffs,fallenweg. Natürlich bieten wir auch in diesen Fällen unsere

Online-Beratung an –den direkten Kontaktkann diesejedoch kaum ersetzen.“

Wassichdas Team derRosaStrippe unddie queereCommunity wünschen,

ist, dass durchden Rückzugins Private diegesellschaftlicheSichtbarkeitsowie

Anliegenvon LSBT*I*nicht verloren gehen. Umsowichtiger

derBlick nachvorn, verbundenmit derHoffnung, dieUnterstützungsangebote

und-strukturenimZugesinkenderInfektionszahlen schon bald

„wiederbeleben“zukönnen.Dennganzgleich, vonwelcher sexuellenOrientierungodergeschlechtlichen

Identität dieRede sein mag: Nichts istin

diesen Zeiten wichtiger, als einstarkes Gemeinschaftsgefühl.

rosastrippe.net

Weitere Anlaufstellen (eine Auswahl):

Sunrise –Jugendtreff&Beratung

Der Dortmunder Sunrise-Treff findet aktuell nur indigitaler Form statt.

PerInstagram und Zoom werden verschiedene Aktionenangeboten. Die

Jugendbildungs-und Beratungseinrichtung bietet unteranderem Unterstützungdurch

Coming-out-Beratungfür LSBPATINQ-Jugendliche; aktuell

nurtelefonisch oder perE-Mail. sunrise-dortmund.de

Pudelwohl

Hier gibteseineRundum-Beratung zursexuellen Gesundheit für Schwule,Bisexuelleund

Männer,die Sexmit Männernhaben.Eswerdenzudem

HIV- undSTI-Testsangeboten.Währenddes Lockdownsist derDortmunder

Gesundheitsladen telefonisch und per E-Mail zu erreichen.

pudelwohl-dortmund.de

together

Treffpunkte gibt esunter anderem inEssen, Mülheim an der Ruhr und

Gelsenkirchen.Inden Einrichtungen finden Lesben,Schwule,Bisexuelle

und Trans*-Personen einen gemeinsamen Ort. Aufgrund der Pandemie

wurde dasAngebot insNetzverlegt: „Special Dates“ermöglichen denvirtuellen

Austausch. together-virtuell.de

BeiSonne draußen.

Auch im Internet.

Sommer U.

Vor dem Dortmunder U

sommer-am-u.de

facebook.com/sommeramu

#sommeramu

SOMMER 2021

Gesponsert von:

Produktpartner:

Gestaltung: konter —Studio für Gestaltung

9


PRIDE

MONTH

Foto: Pexels

Es lebe dieVielfalt! Laut einer Umfrage istDeutschland in Europa an derSpitze–kein Land hateinen größeren LGBTQ*-Anteil.2016

sagten 7Prozent der Bevölkerung über sich selbst,nicht heterosexuellzuseinbzw.sichnicht vollständigmit ihrembiologischen Geschlecht

identifizierenzukönnen. Seitdem steigen dieZahlen, da dieAkzeptanzstets zunimmtund sich auch immermehrPersonen

desöffentlichenLebensouten.Christopher Filipecki stelltguteSerien, Filmeund Büchervor,die sich mitqueerenThemen befassen

undzeigt Musiker:innen, die mit Stolz vonder Heteronorm abweichen.

Bücher:

1. Olivia Jones: Ungeschminkt –Meinschrilles Doppelleben

Sieist Deutschlands beliebtesteDragqueen.OliviaJones istseitfastzwei

Jahrzehntenaus demdeutschen TV kaum wegzudenken undhat mitunzähligenKultauftritten

stetsfür Furore undLachergesorgt,aberdabei nie

Sympathiepunkteeinbüßenmüssen. In ihrerAutobiografiegibtsie Höhen

undTiefen ihresLebenswieder.

2. Alicia Zett:Not Your Type

Autorin AliciaZettlebtinFrankfurt, hatFilm studiert undbespricht schon

längerLGBTQ*-Themen aufihren Social-Media-Kanälen. Nunfolgt ihre

Buchreihe„Love Is Queer“.Der ersteBand„NotYourType“ erzähltdie Geschichte

vonden Studierenden Marieund Fynn,die sich ineinander vergucken

–allerdingsist Fynn trans. Wiekann er Mariedavon nurerzählen?

3. Benjamin Melzer:Endlich Ben–Transgender, Mein Wegvom Mädchen

zumMann

Yvonne merkt in ihrerJugend, dass siemit typischemMädchenkram

nichtvielanfangenkann.Sie verliebtsichinein anderesMädchen,fühlt

sich aber nichtlesbisch–stattdessen findetsie raus,dasssie im falschenKörperlebt.

Heuteist Benjamin Melzer Fitnesscoach,Model und

hilft anderenTransmenschen.SeinWeg istimBuch niedergeschrieben.

4. Rosenstolz: Lieb mich,wenndukannst,nimmmich, nimm mich ganz

5. JuliusThesing: YouDon’t Look Gay

6. Jürgen Domian:Richtig leben-…und dann tu,was du willst

7. Hellavon Sinnen &CorneliaScheel: DesWahnsinns fette Beute–

Macken und Marotten aufder Spur

8. InaTaus: Better Than aFake-Boyfriend

9. Juno Dawson:How to be gay

10.NealTreadwell &HughNini: Loving–Männer, diesichlieben.

Fotografienaus denJahren1850-1950

Serien:

1. RuPaul’s Drag Race:

Wieaus einemNischenprogramm einMegaerfolgwird: RuPaul gilt seit den

90er-Jahrenals eine derweltweit bekanntesten Dragqueens. Seit 2008

läuftdie irrwitzige undüberdrehteShow„RuPaul’sDragRace“ im US-TV–

quasi„Germany’sNextTopmodel“ mitDrags.Auch hierzulande hatdie

Show unzählige Fans.Staffel 13 ging vorwenigen Wochen zu Ende.

2. It’s ASin:

Anfangdes Jahreshaben sich Kritiker:innen in UK nursoüberschlagen:

DieneusteMini-Serie vonKultregisseur RussellTDavies(u.a. „Queeras

Folk“) befasstsichauf emotionale undmitreißende Artund Weisemit

demAufkommenvon AIDS in den80s.Start istinDeutschland am 20.6.

beim StarzplayChannel vonAmazonPrime.

3. AllYou Need:

Dieerste deutscheschwule TV-Serie –und dann noch in derARD.„All You

Need“ist aktuellinaller Munde undzeigtdas turbulente LebenzweierPärchen

in Berlin. Diefünf Folgen dererstenStaffel ergebenzusammen nur

gutezweiStunden Spielzeit–Staffel 2ist aber schongeplant.

4. QueerasFolk

5. Looking

6. Glee

7. Please LikeMe

8. SexEducation

9. Bonding

10.Transparent

10


PRIDE

MONTH

Musiker:innen:

1. Adam Lambert:

Obwohl er in derachtenStaffel desamerikanischen DSDS-Ablegers „AmericanIdol“nur

denzweiten Platzbelegte,wurde er zu einemder erfolgreichstenKünstler:innen

desLandes. Seit fast zehn Jahren isterGastsängerbei

Queenund giltseitdem als bestmöglicherErsatzfür FreddieMercury.

2. Lizzo:

Lizzonennt ihre Fans „Lizzbians“–einSchachtelwort aus ihremKünstlerinnennamenund

„Lesbians“,dem englischen Begriff für „Lesben“. Damit

spieltsie nichtnur aufihrequeere Persönlichkeit an,sondern zeigtauch

ihrenDiversitätsgedanken,der sich zusätzlich durch ihre Vorbildrolle als

Body-Positivity-Ikone abrundet.

3. SamSmith:

Offenschwulwar derBrite seit Beginn seiner Karriere. Allerdings outete er

sich 2017 alsnichtbinärund batumdie Benutzungdes Pronomens„they“

im Englischen. Seitdempräsentiertersichwildmit malmännlichen,mal

weiblichen Attributen undkommt damitrichtiggut an.

4. Mika

5. Conchita Wurst

6. MileyCyrus

7. BethDitto (Gossip)

8. Kim Petras

9. Duncan Laurence

10.Christineand theQueens

Filme:

1. Blauist eine warmeFarbe:

Einfranzösischer Arthaus-Film mitdreiStunden Länge undlesbischer

Thematik –klingtspeziell, istaberein absolutes Must-Seen. Selten wurde

Romantik, Coming-of-Age,Drama undQueernessbesserumgesetzt.Ganze

750StundenFilmmaterialsindbeimDrehentstanden. „Blau isteine

warmeFarbe“ gewann dieGoldene PalmeinCannes.Zurecht.

2. Freier Fall:

HannoKoffler undMax Riemelt spielendie Hauptrollenindem deutschen

Genre-Hit „FreierFall“ aus demJahre 2013.Der Film giltals deutsche Antwort

auf„BrokebackMountain“ undgehtauch dasTabuthema „Homosexualität

unterPolizeibeamten“an. Teil 2wirdseitJahrenvon Fans sehnlichst

erwartet.

3. Moonlight:

Als erster Film mitLGBTQ*-Hauptthema gewann „Moonlight“2017den Oscarals

„BesterFilm“ –und dann noch mitafroamerikanischen Figuren.

Selbst dasDrehbuch wurde ausgezeichnet.Die in dreiTeilenaufgesplittete

Geschichte rund um Chiron istaberauch herzergreifend.

4. Derverlorene Sohn

5. Call Me By Your Name

6. TheDanishGirl

7. ASingleMan

8. BrokebackMountain

9. Boys Don’tCry

10.Shortbus

Danke.

Dank Ihrer Unterstützung können wir vieleschöne

und hilfreiche Projekte in unserer Region möglich

machen.

Inzwischen unterstützen wirmit fast 100.000 €

im Jahr Bildung und Ehrenamt. Das Lensing Media

Hilfswerk bündelt das soziale Engagementvieler

Medien in der Region.

Wir tun Gutes etwaimNamen der Ruhr Nachrichten,

Lensing Druck oder Coolibri. Helfen Sie mit!

lensingmedia.de/hilfswerk

11


THEMA

Gruß von der Sonne

DieAsana-KartenbindetPatriciaAndrew(r.)festinKurse ein.

Fotos (3) Laura Möllemann/kids4yoga

Warum soll Yoga nurwas fürErwachsene sein?Ja, warumeigentlich? Vor15Jahren hatPatriciaAndrew dierichtige Antwort

für sich gefunden undzusammengeführt,was so gut zusammen passt: Yoga undKinder.Wie sie Schüler:innen den Spaß an der

Bewegung vermittelt, hatsie Alexandravon Braunschweig erklärt.

Spaß an derBewegung? Miteinem Tiger, einemBrettund einemBootein

Klacks!Vorausgesetzt, dierichtigeIdee undein gutesKonzept stecken

dahinter.Umbeides istPatriciaAndrewnicht verlegen–undhat deshalb

kids4yogaentwickelt. Mehr als 20 JahreErfahrung im pädagogischen Bereichmit

Kindern sind dafür eine gute Basis. DieInitialzündung kamallerdings,

als sievor 15 Jahren Yoga fürsichselbstentdeckt hat: „Dahabeich

mir gedacht, ichmusswas für Kindermachen. Siesollendie Freude an der

Bewegungerleben underlernenkönnen.“

Dassdas Nottut,ist keineneue Erkenntnis.Der Spielraumunserer Kinder

wird immer kleiner. DerFreiraumauch.Bei denmeisten hatessichausgebullerbüt.Sitzenstatt

bewegen. Konsumierenstatt erleben.

Dabeipassendochgeradebewegenund erlebensogut zusammen.Bei

kids4yogainBochumsorgenetwaWürfel oder Übungskarten für diese

Verbindung.Dazu keinDruck,keine Erwartungshaltung,keinStress, stattdessen

dieMöglichkeit derspielerischen Selbstreflexion. „WennKinder

mitYogainKontakt kommen,explodieren siezurückinihreKindheit“, ist

dieErfahrung vonPatriciaAndrew.

12

Beobachten konnte siedas schonoft.Anüber500 Schuleninder Region

hatsie mittlerweile ihre Yogakurseanbietenkönnen.Denndas vonihr

entwickelteKinderyogasowie andere Bewegungsprogrammehat dieZentralePrüfstellePrävention

zertifiziert, wasden Kursen dieAnerkennung

derKrankenkassen sichert–unddamitdie Übernahmeder Kosten.Für

dieKinderbedeutetdas,dasssie in denGenussvon zehn StundenYoga

kommen –ohneBezahlungund in derSchule.

AufdiesemWeg werden auch Schüler:innen erreicht,die ansonstennie etwasvom

Sonnengrußgehörthätten. So einSchlüsselerlebnis hattePatriciaAndrewineiner

Schule im „tiefsten Herne“. EinJunge,soerzählt sie,

hatihr schonbeimBetreten desRaums zugerufen: Fußball.DassFreude

an derBewegung auch losgelöstvon Ball,Spielfeldund Wettstreit möglich

ist, dieseErfahrung warfür ihnneu. „Esist so schön, zu sehen, wiedieser

kleine JungeamEnde da sitztund in sich ruht.“

Solche Erlebnissesindderzeit rar. Geschlossene Schulenoderein eingeschränkter

Betriebmachendie Kurs-Angebotevor Ortunmöglich.Weil

aber „unmöglich“ nurseltenindem Wortschatz vonPatriciaAndrewvor-


THEMA

Wenn daskeine Körperbeherrschung ist...

kommt,holt siedie Kinderjetzt da ab,wosie vornehmlichsind: Zuhause.

In kürzester Zeit hatsie Yogakurseauf dieBeine gestellt, an denendie

Kinderodergleichdie ganzeFamilievia Laptop teilnehmenkönnen.Das

Online-Angebotist zwar nichtkostenfrei, aber es gibt Schüler:innen die

Möglichkeit,trotz eingeschränktemRadiusaktiv zu werden.Bewegungist

immer wichtig– in diesen Tagenaberbesonders.

So können dieKinderinihremeigenen Tempoden Anleitungenfolgen. Zu

demKurs gehören10Stunden,die aufeinanderaufbauen. Jede Stunde

kann jederzeitabgerufen werden.„Undsie könnennatürlichsooft wiegewünscht

wiederholt werden“, sagt Jule Mohr,BachelorLehramt mitdem

Fach Sportund Kinderyogalehrerin,die beikids4yogaebenfalls vieleStundenleitet.

Vor- undzurückspulenist sogargewünscht.„Wirhaltendie Eltern dazu an,

dieKursenicht durchzupeitschen, sondernzuwiederholen –wie in der

Schule auch“, sagt Patricia Andrew. UndweilKindertrotz allerNeugier eine

gewisseVerlässlichkeitzuschätzen wissen, istder Aufbau derKurseimmergleich,

auch wenn derInhaltnatürlichwechselt.

DieBegrüßung istobligatorisch.„Sonne–Tiger–Brett“ werden fürs Aufwärmspiel

aktiviert. DereigenskonzipierteWürfelkommt ebenfalls regelmäßigzum

Einsatz. DerroteWürfelsteht fürPower. Dergelbe fürden Sonnengrußund

derblauefür Entspannung. Aufjeder Seitevertrittein SymboleineÜbung.Ist

beim rotenWürfeldas Brettobenauf,müssendie KinderihrenKörperanspannen

unddie „Bretthaltung“einnehmen. Kullertin

dernächstenRunde dasBootnachoben, dann wissendie Kinder,was zu

tunist –aberauch dasBootwirdnicht funktionieren,wennnicht allenotwendigen

Muskeln mobilisiertwerden.

Beikids4yogawirdnicht nurgewürfelt, sondern es wird auch mitKarten

gespielt. MitbesonderenAsana-Karten. „DieZeichnungen dazu hatextra

einStraßenkünstler aufMallorcagemalt“,sagtPatriciaAndrew.

Nach so viel Anspannunghaben sich dieKinderauch eine Entspannung

verdient.Sie lernen,verschiedeneTechnikeneinzusetzen,hörendazudie

leisen Geschichtenund lernen,ihrenAtemzukontrollieren.„DieAtemtechnikenbringenKörperund

Geistzur Ruhe“, sagt Jule Mohr.Vor allem beim

ThemaEntspannung zeigtsichein großer UnterschiedzwischenKindern

oder Erwachsenen: „Bis Erwachsene sich entspannen können, mussalles

stimmen: dieRaumtemperatur, dieGeräuschkulisse ...Kindern brauchen

dagegen nichtlange,die könnensofortrunterfahren“,ist dieErfahrung

derYogalehrerin.

Kontrolleübersich, über dieAtmung, über denKörper–wenn Kinder das

beherrschen,könnensie Stress besser wegstecken,andersmit negativen

Gefühlenumgehen,ihreGedanken fokussieren. „DieKinderbekommen

mitYogaein Bewusstseinfür denKörper. Siekönnen sich anders wahrnehmen“,

findetJuleMohr. „Esist einGanzkörpersystem,das extrem vielfältigist.“

Im Ganzkörpersystemstecktschon drin,dassder Geistwie derKörper

trainiertwerden. Deshalb istfür Patricia Andrew klar:„Yoga beinhaltetalles.

Es istdie rundesteSache derWelt.“

Spielerischlernendie Kinder dieFreudeander Bewegung.

13


TITEL

Bianca Jagger feiert 1977 Geburtstag im Studio 54–inklusive Pferd.

Foto: Rose Hartman

Die Auferstehung

eines legendären Clubs

Wasman sich heute über das Berghain in Berlinzuraunt,kursierte Endeder 1970er-Jahreüber den Club Studio 54 in

NewYork:Ein Ortsollte das sein,andem gesellschaftlicheZwängeund Normen einfachaufgehoben waren, Menschen

ungeachtetihrer (sozialen)Herkunftoderihrer geschlechtlichen Identitätenzusammenfeierten. Das Dortmunder U

setzt demlegendärenClubjetzt einDenkmal.

14

Eigentlich sollte dieAusstellung„Studio 54:Night Magic“ bereitsvergangenenSommerinDortmunderöffnen,kurznachihrer

Weltpremiere im Frühjahr

in Brooklyn.Wegen Corona entschiedman sich für dieVerschiebung

undhofft nunauf guteBedingungenfür KunstbesucheabEnde Juni.

Das Studio 54,das seinen Namender Adresseander 54.StraßeinManhattan

zu verdanken hat, gilt bisheute als diegrößte Club-Legende der

Welt.Gegründetvon SteveRubellund IanSchragergaltesvon April1977

bisFebruar 1980 als dieangesagtesteAdresseinder angesagtesten

Stadtder Welt. Das Gebäude,das seit 1998 einMusical-Theaterbeherbergt,

botdie Bühnefür diegoldene Zeit derklassischen Disco-Ära. Hier

feierten Stars wieLizaMinelli,Elizabeth Taylor,AndyWarhol,die Jaggers,

MichaelJackson,Calvin Klein, EltonJohnund GraceJones mitall den

Menschen,die dasGlückhatten, nach langer Wartezeiteingelassen zu

werden.

DieSchau aufder sechsten Etagedes Ubringt Erinnerungenandas

Nachtleben in Zeiten gesellschaftlicher Umbrüche undzeigtdie Bedeutung

desClubs fürdie Gegenwart. Sieerzähltseine Geschichte vonden

Vorbereitungen fürdie Eröffnungspartybis zu seinem abrupten Ende,als

er wegeneines Steuerskandals geschlossen wurde undseine Besitzer

erstmalimGefängnis landeten.Originalobjektewie die14-seitige Gästeliste

desEröffnungsabends oder vonAndyWarhol gestaltete Eintrittskarten,

Film- undFotoaufnahmen, extravagante Modeobjekte,Bühnenbilder

undLichtdesignsbringendie einzigartige Atmosphäre desClubs zurück.

Und natürlichsindinden Ausstellungsräumen auch diebekanntenHits

der1970er-Jahrezuhören.

Neben derErinnerung an vergangene Hoch-Zeitendes Popwill dasTeam

desDortmunderUauch selbst wieder an dieVeranstaltung vonKonzerten,

Lesungen oder Poetry Slamsvor allem aus derregionalenSzene herantasten

undMitte Juni nach Möglichkeitwiederdie beliebte Reihe„SommeramU“starten.

MFK

Studio 54:Night Magic: 26.6.-17.10.U,Dortmund;dortmunder-u.de


MUSIK

Wuppertal hofft

auf Konzertfrühling

Wirerinnernuns:Vor MitteMärz2020versammeltensichinDeutschland

manchmal mehrerehundertodersogar tausende Menschen und lauschteneiner

Band beim Live-Musizieren.InWuppertalwillman sich an diesenZustand

wieder langsam herantasten und plantfür denZeitraum ab

dem10. Juni Konzerte unterfreiemHimmelmit unteranderem TheesUhlmann

oder Uncle Ho.

Wohl derStadt,die in diesen Zeiten über eine Freilichtbühne verfügt! Der

Wuppertaler„Konzertfrühling“ istüberhauptdenkbar,weilesimLandschaftspark

HardtimStadtteil ElberfeldeineWaldbühne gibt, dierund

2000 Besucher:innen fasstund in derVergangenheit Bandswie Fury in

theSlaughterhouse oder Silbermond willkommen hieß.

MitgültigemHygienekonzeptund Förderungdurch dasBundesprogramm

Neustart Kultur dürfenerstmal nur300 Menschen hinein. Aber VeranstalterMarcusGrebe

vomLiveClubBarmen undder KonzertagenturGrebe

siehtespositiv:„Wirblicken inzwischen aufeinesehrlange Zeit ohne Veranstaltungen

zurück undwünschenuns dasGefühlzurück, dasman nun

malnur inmitten einesstimmungsvollen Konzerteshat.“

Dererste,der dieses Gefühlbescheren darf,ist (hoffentlich)am10. Juni

TheesUhlmannmit seiner Band.Der Hamburgerist mitder Gruppe Tomte

berühmtegeworden undveröffentlichte 2019 sein aktuelles Soloalbum

„Junkies undScientologen“. Im selben Jahr erschien auch sein drittes

Buch „TheesUhlmannüberdie TotenHosen“, in demerüberdie Freundschaft

zu denDüsseldorferPunksschreibt. Ebenfalls zursogenannten

„HamburgerSchule“ gehört dieBandDie Sterne um Frank Spilker,die am

9. Juli mitgewitzten deutschenTextenund tanzbarenSchrammel-

Grooves aufder Waldbühne auftritt.

Zwischen Popund Punk bewegensichUnclo Ho,die am 13.AugustinWuppertal

spielen.Angeblich haben sienochnie an einemFreitag den13. konzertiert,sindabersicher:

„Wassollschon schiefgehen?“Einen Tagspäter

istdann StaubkindzuGast, dasPop-Rock-Projektdes Wahl-BerlinersLouis

Manke, deraktuell an neuenSongs feilt.

DieOpen-Air-Bühnesteht übrigens nichtnur musikalischen Acts offen.Am

13.Juni liestJan Weiler aus seinem Buch „Die Ältern“. Der1967geborene

Autorveröffentlichte 2003 mitseinemerstenRoman „Maria, ihm

schmeckt’snicht“das erfolgreichste deutsche Romandebüt dervergangenenJahre,die

Verfilmunglief 2009 erfolgreichinden Kinos.

Mit„DieÄltern“ stellt er dieFrage: Können in dieFreiheitentlassene Pubertiereinder

Wildnis desAlltags überleben?

Konzertfrühling:10.6.-11.9. WaldbühneHardt,Wuppertal. wuppertal.de/lcb

MFK

UncleHo

Foto: RJohn M. John

15


THEMA

Traut euch!

Die passende Location, Einladungen, Brautkleid/Anzug, Ringe, Torte, DJ oderBand, Fotograf,Essen undTischdeko–rund um

denschönstenTag im Lebengibt es jede Menge zu organisierenund zu entscheiden.Doch wiesoll manetwas planen, dass gerade

in Zeiten einer globalen Pandemie noch so vieleUnsicherheitenmit sich bringt? Dashat sich AnnikaGrunenberggefragt.

Werinnaher Zukunftheiratenmöchte, hateswirklichnicht leicht.Abhängigvon

aktuellen Corona-Infektionszahlen werden immerwiederneue

Kontaktbeschränkungenbeschlossen,Großveranstaltungen undprivate

Feiern verboten oder Gastronomie- undEinzelhandelsbetriebe vorübergehend

geschlossen.Viele Paare bangen biswenigeWochenvor derHochzeit,obihr

großer Tagwie geplantstattfindenkann.

Zeit füreineBestandsaufnahme

Wasgehtaktuell undwas geht nicht? Wann istder besteZeitpunktfür die

Hochzeit?Und wiesinddie Perspektiven für 2022?

16

DerAntrag:

Schondie Fragealler Fragen sollte natürlichetwas ganz Besonderes sein.

Dietypischen Gelegenheitenfür denAntrag, wiez.B.imUrlauboderbeim

Besuch einesschickenRestaurants,fallen aktuell größtenteils weg. Aber

auch zuhauseoderbei einemTagesausflugins Grünekann Romantik aufkommen

–wennpassendepersönlicheWorte

gefundenwerden.

DieGästeliste:

Lieber eine kleine gemütlicheFeier

im engsten Freundes-oderFamilienkreis

oder doch eine großeParty mit

allem,was dazugehört?

In welchemRahmen gefeiertwird,

hängt insbesondere vonder Anzahl

derGäste ab.Experteneinschätzungenzufolgekönnten

ab Herbst2021wieder„normale“ Feiern möglich

sein,falls bisdahin genugMenschengeimpft sind. Werauf Nummer sicher

gehenwill undtatsächlich mit100 oder mehr Personen feiern möchte,solltefür

dieHochzeitjedochlieber2022oder2023anpeilen. Undgenerell

giltnicht nurinPandemie-Zeiten: Es kann durchaus sinnvoll sein,


THEMA

sich zweimalzuüberlegen,obman TanteErnawirklich einladen möchte,

nur„weil siesonst beleidigtwäre“.

DieEinladung:

Online-Druckereien setzen ihre Arbeit derzeitinder Regelwie gewohnt

fort undbietenoftmals einenVersand innerhalb wenigerWerktage. Um

möglicheLieferengpässezuentgehen, empfiehltessichdennoch,die

Einladungennicht erst kurz vorknapp zu ordern –schließlich willman Familieund

Freunde auch rechtzeitigdarüber informieren,wann dieFeier

stattfindensoll. Undfalls dasVerschieben doch malnicht zu vermeiden

ist: Diemeisten Druckanbieterhaben sogenannte „Change-the-Date“-Karteninihr

Sortimentaufgenommen, sodass dieGäste schnellund einfach

über dieÄnderung informiertwerdenkönnen.

DieTrauung:

Standesamtlich,freie Trauung, ganz klassischinder Kirche: Dieglücklichen

Paare stehen für ihrJa-Wort vorder Qual derWahl.Häufigist es nur

eine Geschmacksfrage, wo

undwie dieTrauungabgehalten

werden soll.

DeraktuelleStand (Mai

2021)ist,dassalleFormender

Trauunggrundsätzlich

stattfindenkönnen.

Allerdings unterliegen

siestrengen Hygieneauflagenund

sind aufeinebestimmtePersonenanzahl

begrenzt. So müssen

Brautpaare undGäste nach wievor dieAHA-Regeln befolgen (Abstand –

Hygiene –Alltagsmaske). Vielerorts dürfen zudemnur biszusechs Personenander

Trauungteilnehmen.

TagesaktuelleInfos zu denMaßnahmen undzur maximalenGästeanzahl

lassen sich aufden Websites derStandesämter bzw. Kirchenfinden. Die

bevorstehendensommerlichen Temperaturenund derFortschritt der

Impfkampagne lassen darauf hoffen,dassbaldwiederTrauungenimgrößerenUmfeld

möglich sein könnten.

DieFeier:

Schonunter normalen Umständenkann es mitunter schwierigsein, eine

geeignete Location für dieHochzeitsfeierzufinden. Beliebte Locationswie

SchlösseroderFestsälesindoft bereitslange im Voraus ausgebucht. Hier

lohnt es sich,abseits derklassischenHochzeitssaison (April –September)

nach Terminen zu schauen.

Einkleiner Geheimtipp fürdiesesJahr: Da vielePaare ihre Feiervorsichtshalber

bereitsabgesagtoderverschobenhaben,ist derein oder andere

Termin frei geworden.

Also: Einfachmal anrufen undnachfragen!

Ringe, Torte, Kleidung:

Viele Einzelhandelsbetriebe–unddazugehören auch Juweliereund

Braut- bzw. Herrenausstatter–dürfen derzeitfür Beratungen mitTermin

öffnen (bei einer7-Tage-Inzidenz vonbis zu 150).Gegebenenfalls istein

tagesaktuelles negativesTestergebnis erforderlich.

Auch dasProbieren derHochzeitstorteist in derRegelmöglich:Viele Konditoreienbietenzum

Beispiel einProbierpaketan, sodass dieTortenzuhauseverköstigt

werden können.

Fotos: (5) pixabay

„Liebe

wird aus Mut

gemacht.“

Nena

17


SZENE

Es beginnt mit einer Idee

WerwirdMilliardär? Um einerfolgreiches Unternehmen zu gründen, brauchtesaußer einer zündendenGeschäftsidee Mut,

Kapital,Know-how undein gut gepflegtes Netzwerk. Beider Startup-WocheDüsseldorf erhalten jungeEntrepreneure dienötige

Anschubhilfeinallen Fragen rund umsBusiness.

18

Düsseldorfist nebenKöln derdominierende Startup-HubinNordrhein-

Westfalen. In denletzten sechs Jahrenist dieZahlder Startupsinder Landeshauptstadt

von135 auf421 gestiegen; mehr als 5000 Arbeitsplätze

wurdengeschaffen.

Um daskreativePotenzial zu erschließen,organisiert dieWirtschaftsförderung

derStadt seit 2015 einmal jährlichdie Startup-Wocheals Plattform

für Gründerund solche,die es werden wollen.InCoachings,Workshops,

Vorträgen undHackathonsvermittelnAkteure aus derlokalen SzenefundiertesWissenzuallen

relevanten Themen derUnternehmensgründung.

Beider sechsten Auflagevom 4. bis11. Juni finden120 Veranstaltungen

statt–überwiegend digital; rund einDrittel –falls möglich –als analoge

Formate.

Businessplan,Strategie,Finanzen, Steuern,Recht, IT,Fördermittel,Markenschutz,Akquise,Verträge,

Kundenbindung –gründenist harteArbeit.

Einsteigernsei „How to startup?Grundlagender Gründung“empfohlen,

„BrandyourBusiness“beschäftigtsichmit demprofessionellen Erscheinungsbild,ein

überzeugenderAuftrittwillgelernt sein („Das 1x1der Produktpräsentation“)und

„BekanntohneBudget“ verrät„3Hacks für deine

Startup-PR“. Cash in Höhe von1000 Euro monatlich fürmaximalein Jahr

winkt beider dritten„Gründerstipendium Demo Night(„gsdn3“) –hiertretenausgewählte

Kandidaten im Pitchgegeneinanderan.

Auch internationalhat sich dieDüsseldorferStartup-Wocheeinen Namen

gemacht.Ein Teil derVeranstaltungen wirddaher zweisprachig oder komplettauf

Englisch durchgeführt.Eineweitere Besonderheit betrifft dasTicketing:

Derübliche Messe-Deal „Einmal-zahlen-alles-inklusive“gilthier

nicht. Stattdessen stellt sich jederBesucher sein individuelles Programm

zusammen; für jedesTutorialmussein separatesTicketgelöstwerden.

Meistgilteinebegrenzte Teilnehmerzahl undfür manche Events istsogar

einCasting Voraussetzung–Anmeldungnur mitaussagekräftiger Bewerbung.

BK

Startup-WocheDüsseldorf: 4.-11.6.;startupwoche-dus.de


GESUNDHEIT

Wir müssenreden!

IN 2021

UM 19 UHR

IM UND AM

DORTMUNDER U

FÜHRUNGEN FILME KONZERTE LESUNGEN

„Entscheide dich“lautetdas Mottodes Tags der Organspende, der bundesweitam5.

Juni stattfindet.Zwarbefürworten in Deutschlandrund 84 Prozentder Bevölkerungeine

Organspende, doch nur39Prozent besitzen tatsächlich einen Spenderausweis.

Über einkleinesStück Papier,das Lebenretten kann.

Informieren, aufklärenund dazu motivieren,eine

persönlicheund selbstbestimmteEntscheidung

zu treffen: Seit 1983 rücktder Aktionstag

jeweils am ersten SamstagimJuni dasThema

Organspende insBewusstsein derÖffentlichkeit.

Zugleich wirdall jenengedacht undgedankt,die

durch ihre Spende vielen Menschen

einneuesLeben geschenkt haben.

Um dieOrganspende ranken sich zahlreiche

Fragen undVorurteile. Gibt es für Spendereine

Altersbegrenzung? (Nein.)WerdenOrganspenderimNotfall

intensivmedizinisch genausobehandelt

wieandere Patienten? (Ja.)DürfenOrgane

ohne Einwilligungentnommen werden?

(Nein.)Mussman sich vordem Ausfüllendes

Organspendeausweises ärztlich untersuchen

lassen?(Nein.)Ist dieimSpenderausweis verfügte

Entscheidungreversibel?(Jederzeit.)

Spendenkann manHerz, Lunge, Leber, Niere,

Bauchspeicheldrüse undDarm;möglich sind

zudemGewebespendenwie Herzklappen,Blutgefäße,AugenhornhautoderKnochen.Wer

zu

Lebzeitenseine Bereitschaft zurSpende–oder

aber auch seinen Widerspruch –imOrganspendeausweis

dokumentiert, schafftKlarheit: für

sich selbst,aberauch für seineAngehörigen,

dieansonsten nach demmutmaßlichenWillen

desVerstorbenenentscheiden müssen.

DerTag derOrganspende am 5. Juni bietet Gelegenheit,

sich mitden vielen Facetten desThemas

auseinanderzusetzen.Coronabedingt ist

dieVeranstaltung wieschon im Vorjahrreindigitalkonzipiert:

Live-Sendungen aus demStudio,

Direktschaltungenund Videosinformieren über

Wege zurEntscheidungsfindung,den AblaufeinerOrganspende

oder dasLeben miteinem

Spenderorgan.Organspender, -empfänger und

Wartelistenpatienten kommen ebenso zu Wort

wieAkteure aus derTransplantationsmedizin.In

Live-Chats können sich dieOnline-Besucher:innenmit

denBeteiligten austauschen.Musikbeiträge,

Botschaftenvon Prominentensowie Lesungen

vonDankesbriefen ergänzen dasProgramm.FesterBestandteil

derjährlichenInitiative

istdie berührende Aktion „GeschenkteLebensjahre“,welchedie

gewonneneLebenszeit

vonOrgantransplantierten summiert–im vergangenen

Jahr warenes2869zusätzliche Lebensjahre.

BK

Tagder Organspende:5.6.;

tagderorganspende.de

Mehr Infosunter:

dortmunder-u.de

fb.com/dortmunderu

19


TELEGRAMME

Bochum

Eineigenes Online-Escape-Room derStadtbücherei?Gibtes. DieBochumerBibliothekhat

damitimMärzäußerst viel Anklanggefunden, sodass

ab Juni monatlichein Termin angebotenwird, an demdas Spiel„DieKammerder

geheimen Tränke“ gezocktwerdenkann.Voranmeldungensind

dringend erforderlich,dadie Plätzebegrenztsind. Dienächste Runde

startetam7.6.um18:30 Uhr.

Dortmund

Das Team vom Klangvokal MusikfestivalDortmund glaubtfestdaran,

dass gerade jetztKulturbesonders wichtigist,und eröffnet deswegen

zum30.5. dieSaison. EinbuntesProgramm findet bisAnfangOktober an

unterschiedlichenOrten mitunterschiedlichen Schwerpunkten statt, sodass

Musikliebhaber:innen gespanntseindürfen.Mit dabeisindu.a.

Joseph Calleja, AngéliqueKidjo, Lisa Simone,Awa Ly,AnimaEternaund

dasbeliebte„Fest derChöre“.

Achtung, beidiesemAusstellungsnamenmussman vorher gutLuftholen:

„The Pow(d)er of IAmKlick Klick Klick Klick andaveryverybad bad musical!“

hatvor wenigenWochenins Dortmunder Ugeladen undverweilt

dortbis AnfangSeptember.Was sich hinter dieser Werkschau vondem

Künstler:innen-Duo Stefan Panhansund Andrea Winklerverbirgt? Vorbeischauenlohnt.

Düsseldorf

Mitder Ausstellung „Mirrors andWindows“ stehtinder Düsseldorfer

SammlungPhilaraein spannendesProjekt bevor. Ab dem19.6. können

„Mirrors“,die fürReflexion stehen,und „Windows“,ein Zeichenfür Perspektiven,entdeckt

undbestauntwerden.

DieAusstellungläuftbis AnfangOktober.Ein Fokuswirddabei aufdie Werke

ehemaligerund aktueller Professorinnender BildendenKunst der

KunstakademieDüsseldorfgesetzt,umzuzeigen,inwelchen Bereichen

Fortschritte zurGleichberechtigunggemacht wurden, aber noch Ausbesserungsbedarfbesteht.

Das Gerhart-Hauptmann-Haus hatsichder aktuellen Lage angepasstund

zwei Ausstellungenlängerfristiggeplant.Bis Ende August könnendie neuen

Sammlungenbesuchtwerden. Zunächstgehtesin„MeineGedichte

sind meineVita“ um denrumänischen Lyriker Paul Celan, ergänzend präsentiert

„Duhastmit deinen Sternennicht gespart“ sein Verhältnis zu Rose

Ausländer. Empfehlenswert istauch dieOnlinepräsenzdes Museums.

Essen

Das Beuys-Jahr!Zum 100. Geburtstag desAktionskünstlers zeigtauch

dieZeche Zollvereineinethematisch passende Ausstellung: „Die unsichtbare

Skulptur. DererweiterteKunstbegriff nach Joseph Beuys“ist bisEnde

Septemberzubestaunen.Die WebsiteklärtüberaktuelleBesichtigungsmöglichkeitenauf.

Tobias Zielonyist 1973 in Wuppertalgeboren.Nun zeigtdas Folkwang Museum

erstmaligeineÜberblicksausstellungüberden Fotografen undVideokünstler.

„The Fall“zeigt, wieZielonydie medialeEntwicklungmitverfolgtund

er sieinseine persönlicheBildspracheübersetzthat.Der Starttermin

istder 25.6., dieAusstellungist drei Monate zu sehen.

Gladbeck

DieEinzelausstellung „Nachtland“inder NeuenGalerie Gladbeck zeigtdie

jüngstenWerke derinNeuss lebenden Künstlerin Simone Lucas –genauer

gesagt,die derletzten 15 Jahre. Einige Bilder sind erstmaligzusehen

undpräsentieren Lucas‘ malerischeKompositionen aus Linien,Zahlen,

Buchstaben,dreidimensionalen Ansichtenund mehr.Die Ausstellungläuft

biszum 23.7..

Hamm

DerWDR Rockpalast istseitfast40Jahreneinsder kultigstenProgramme.Die

Duisburger Krautrock- &Folk-Band BröselmaschinerundumPeter

Bursch hatteimApril dieEhre,inder ZecheHeinrich-RobertinHamm einenGig

aufzeichnenzulassen, dernun am 7.6. um 1:35 UhrimWDR ausgestrahltwird.

DasGlobeTheater in Neussfreut sich aufseine Gäst:innen beim "ShakespeareGarden"-Festival

Foto: Christoph Krey

20


TELEGRAMME

DerAuftrittbeimWDR Rockpalast derBand"Bröselmaschine"läuft am 7.6. nachtsimTV.

Köln

Der KölnerKunsthafen hatimJuni gleich drei Programmpunkteauf der

Agenda:Vom 11.bis 13.6.findet„LetterstoaGrandfather“als Onlineveranstaltung

statt, ebenso „Indernet –Festival forIndianinspiredculture“

vom24. bis26.6. DieTanzperformance „Umzug in eine vergleichbare Lage“sollam18.

und19.6. mitPublikumvor Ortgezeigtwerden. Aktuelle Infosstehenauf

derWebsite angeschlagen.

Beethovenund experimentelleMusik –ein Widerspruch?Keinesfalls,wie

dasProjekt „Wir bringendie Blasezum Platzen“ am 4. und5.6.beweisen

soll.Dafür sind in einigenKölner Hinterhöfen unddigitalen RäumenInstallationen

geplant, diedie Zuschauer:innen aufeineüberraschende Reise

schicken werden.

Daumendrücken!Dann klappteshoffentlich auch mitden geplantenAufführungen

des ShakespeareGarden am GlobeTheater in Grevenbroich.

Das Festivalprogramm zeigtvom 16.6.bis 2.7. einbuntesPotpourrianbekanntenund

unbekanntenStücken. Darunter eine Londoner-Inszenierung

von„Macbeth“,die hier Deutschlandpremierefeiernwird.

Recklinghausen

Siesindschon gestartet, aber biszum 20.6.nochimvollenGange: Die

Ruhrfestspiele zeigen diverseVeranstaltungen dieses Jahr alsOnlinestream

undfreuensichauf ihre virtuellenBesucher. Im Juni mitdabei:Helge

Schneider,Chilly Gonzales undder beliebte Klassiker„Peer Gynt“.

Foto: Horst Engels

„DunkleTage–Helle Nächte“ lautetdas diesjährige Mottodes EarlyMusic

Festivals,das vom22.6. bis1.7.inKöln stattfindensoll. DasProgramm

umfasst 17 Konzerte an 14 SpielorteninzehnTagen undpräsentiertMusikvom

9. biszum 21.Jahrhundert.Wechsel zwischen Volks- undKunstmusik

sowie Hoch-und Popkulturwerdengezeigt.

Monheim

DieWanderausstellung „So lebensie noch heute–Europa illustriertdie

Grimms“,die ursprünglichaus Münchenstammt,macht in Monheimhalt.

DabeiwerdenMärchenausgabenaus 16 Ländern ausliegenund zeigen,

dass Originalität beialten Werken auch heute noch für Begeisterung sorgenkann.

Zusätzlich stehen thematischeWorkshopsauf derAgenda. EinAusflugfür

dieganze Familie!

Neuss

„Die Menschen im römischenNeuss“ lautet dieAusstellung im Clemens

Sels MuseumNeuss,die am 27.6. eröffnet wird undbis AnfangOktober

dortverweilt. Eine Zusammenarbeitmit demArchäologischen Institut der

UniKöln undein Teil desThemenjahrs „Provinz“.

Simone Lucas, "Lichtung", 2021,Ölauf Leinwand

21

Foto: Wendelin Bottländer


GASTRO

DortmunderWirtshaus

Foto: Silke AlbrechtF

Trotzdem: Alles auf Anfang

FürvieleGastro-Betriebe warund istdie Pandemieeine Katastrophe.Ökonomischund emotional. Allesweg, Geldund Gäste. Die

Gastronomie wurdeihrer Basisberaubt.Und trotzalledem. Es gibt sie, dieMacher,die Starter, die, die daranglauben, dass Gastronomie

wieder ein Geschäftwird. Wirstelleneinige dergroßen Neugründungen in unwahrscheinlicherZeitvor.

Dortmund

Im März2021haben dieGastronomen Bujarund MentoreBerisha dasBenediktiner

Wirtshaus am Friedensplatzeröffnet. Also sozusageneröffnet.

Es istoffen,abernochdurften keineGäste dasrustikale Schmuckkästchen

betreten.

Eigentlich sogarein ziemlich schmucker Kasten.180 Sitzplätzeinnen.

200sogar draußen. Letztere werden wohl eher zur Verfügungstehen. Bis

zu diesem Zeitpunktbietetdas Gastronomenpaartäglich zwischen 12

und20Uhr bayerischeund westfälische Spezialitätenan. Und diewissen

schonjetzt zu begeistern,vor allem dieHaxeist einkrachendesMeisterwerk.

Dazu BayrischKraut undein feiner Kartoffelstampf. Dabeiist derChefgar

kein Bayer. BujarBerisha istein waschechter Dortmunder.ZweiJahre lang

hatermit seiner Gattin schonein Benediktiner Wirtshaus im sauerländischenAttendorn

betrieben.

Jetztwollten sieden Schritt in dieHeimat-und auch Großstadtwagen.

„Natürlichist es sehr schwer,ein Wirtshaus während Corona zu eröffnen,

aber wir hoffen,dassessehrbaldvorbeiseinwird“, so BujarBerisha.

Wenn es nichtgerade im Fußball ist, sollte manden Bayern eine Chance

geben.

22

Duisburg

Im ländlichen StadtteilBaerl (gesprochen: Baarl) haben Astrid undTobias

Bähner schonlängerdas Restaurant Renzis.Bekanntfür seinen Festsaal

undauch rechtdeftige gemütlicheKüche,vor allem rund um denGrill.Im

letztenJahrbegab es sich jedoch,dassdie Bähnerseinen neuenKoch

suchten. PerStellenanzeige. Und kurz darauf trautensie ihrenAugen

nicht. FlattertedocheineBewerbungvon Sven Noethelins Hause. Als

Branchenkennerwussten siesofort, werdas istund dachtenaneinen

Streich.

Doch derKoch, derinMülheimimRestaurantAmKamin blutjung einenMichelinsternerkocht

hatteund diesen mehrfach verteidigte,hatte Kapazitäten,nachdem

dasEngagementinDüsseldorfnicht klappte,woernach

demVerlassen desMülheimer Restaurantstätig war.Man lernte sich kennenund

beschloss,alles anders zu machen.

So einKüchengenie musseinerichtigeBühnebekommen,sodie neuen

Partner. Und so kommt es nunzueinem neuenRestaurantfür denSternekoch.Mod

by svennoethelwirdesheißenund PlatzfindenimumgebautenKuhstall.Hier,

linksrheinisch,wodie vieleNatur aufden schroffen

Charmedes Ruhrpottstrifft, wird Noethelwohlzueinem Topfavoriten für

dieMichelinsterne2022oder2023. Bekanntist Noethelfür seinenatürli-


GASTRO

Sternekoch Sven Noethel

Foto: jörg Meier

Sterneköchin ErikaBergheim

Foto: jörg Meier

che, aufheimischen ProduktenbasierteKüche,die er ziemlich unverspielt

unddirekt aufdie Teller bringt.Entsprechendnah istder Koch derneueren

skandinavischenKüche.Inder in denletzten Jahrenschwergebeutelten

gehobenen Duisburger Gastronomieist dasMod sicherlich dieNeueröffnung

desJahres.

Essen

Am grünen Randevon Kettwigwirdebenfalls eifrig gewerkelt. Hier istam

anderenEnde desDorfesdem Laurushaus,dem Top-Restaurant desnoblenHotelsHugenpoet,der

Michelinsternabhandengekommen.Das lagdaran,

dass mandortseitBeginn derPandemienicht mehr geöffnet hatte.

Dielegendäre Köchin ErikaBergheim, 59 Jahrealt,verließ zum28. Februar

2021 denHotelbetrieb, in demsie einstmit demNeround später noch

einmal mitdem Laurushaus Sterne erkochthat.

DieHände undFüßestillzuhalten, dasist eben nichts für so eine Powerfrau.Sie

übernahm dasRestaurantPierburg, im Grünen gelegen, einschönesLokal

miteiner kleinenblumigenTerrasse, einemKamin undeinem

solidenkleinen Saal.Nochist nichtbekannt, wiegenau dasKonzept aussehenwirdund

ob Erika Bergheim selbst an denHerdgeht.

Ob es mitdem Landhaus Bergheim wiederzuden berühmten Sternengehensoll,

oder ob es eher eine gehobeneLandhausküche gebenwird?

(Oderbeides nebeneinander!?).Wir alsGäste dürfen unsjedochauch

hier über eine spektakuläre Neueröffnung freuen, dievollerOptimismus

undinschwieriger Zeit eingestieltwurde.

Bochum

Das Ensemble dessogenanntenKatholikentagsbahnhofswurde vorallem

im letztenJahrzehntzueinem kleinenKulturkosmosentwickelt. Auseiner

Industrieruineauf einerwildenInnenstadtbrache wurde eine wahre Perle

desStrukturwandels.Der spröde Charmekonntebewahrtwerdenund der

Diskothek Riff wurdenweitere attraktiveOrtezur Seitegestellt. Dasist vor

allem dermultifunktionelleEvent-SpielplatzRotunde im Hauptgebäude.

Demwurde einsehrschickesund schmuckes Restaurant an dieSeite gestellt,

dasals Restaurant Rotunde gut zwei Jahre um Anerkennung

kämpfte. Dassdas nichtganzleichtfiel, war spürbar. Trotzeiner klaren,

einfachenKüchenlinie, dieganzauf frischeProdukteund aktuelleMenüs

setzte,stellte sich offenbareinezählbare Popularitätnicht ein. Dabeiwarendas

Ambiente unddie angeschlossene Barsehreindrucksvollgestaltet.

Corona beendete dann dasProjekt,das Restaurant Rotunde istHistorie.

Doch auch hier unterschrieben eifrigeGastronomen noch mitten in der

Pandemieeinen Mietvertragund werden dasschicke Haus als Weinbar Le

Kork wieder öffnen.Das istzumindest mutig, denn alsbaldsolljadirekt

gegenüber aufder Brache einjungesschickesHotel hochgezogen werden.

Das wiederum könnte dieWeinbar etwasnäher an dieLaufwege eines

jungen urbanen Publikumsbringen. Zudemdürfteman auch einAugein

Richtung desMusikforumswerfen,dessenBesucherehernicht dietypischenBesucherdes

trubeligen Bermudadreieckssind. EinWeinchenund

etwasGutes aufdem Teller wirdsicherlich auch vorund nach demBeethovengerngesehen.Trotz

seiner vielen verschiedenenKonzepteist das

Dreieck dafürnicht perfektaufgestellt.

Lichter aus,baldeineWeinbar.

Foto: Ekkehard Viefhaus

23


GASTRO

Tibor WerzlimWeinkeller

Bochum

Andthe Winner is: ZumGrünenGaul.Ja, das

hippeRestaurantimBochumerEhrenfeld hateinenrichtig

dicken Titelgewonnen.Inder Kategorie

„BestShortWineList“ wurdeman zum alleinigenSiegeringanzDeutschland

gekürt. Und

dasvon einerabsolut hochkarätigen Jury und

vorausgesuchtnamhafterKonkurrenz.Zur Jury

gehörte etwa Sommelier-Legende ArvidRosengren

vomNew Yorker Restaurant CharlieBird,

seines Zeichens „BestSommelier of theWorld

2016“, und PascalineLepeltier,Sommelieredes

Jahres 2018 in Frankreich. Unter denSilbermedaillisten

findensich Coda,Golvet, Horváth, Michelberger

Restaurant, und No Name,allein

Berlin unddie HenneWeinbar in Köln.Ein Riesenerfolgalsofür

„unseren“ Sommelier Tibor

Werzl undseinKonzept „Fokus aufdeutsche

undfranzösischeWeine,überwiegend organisch

undbiodynamisch erzeugt“. Im Wettbewerb

derStarWineListfandensichindieserKategorie

Weinkartenmit unter250 Positionen.

Jetztmüssenwir nurnochwarten, biswir sie

austrinken dürfen.

Das Café am Stern oder Café Cheese stand

nach demTod desbeliebten Wirts Rolf Stephan

aufder Kippe.Doch PetraStephan hatrechtzügigeinen

Nachfolger gefunden. Es übernimmt

der30-jährige Koch undRestaurantfachmann

Sebastian Fischer. Derwill weitestgehenddas

Konzeptbeibehalten,von Kaffee undKuchen

über Waffelnbis zu Wein,Bierund Cocktails

geht dasAngebot,vielesdavon aber derzeit

pandemiegemäß nur„to go“. Schnellsterund

aktuellsterInfokanalist Instagram.

24

NeueröffnungimBermuda3eck: Zwischen

dem Intershop unddem Konkret findetsich

jetzt komagene ,ein Imbiss, derveganes Fast

Food in Form vonKöfteund Falafelanbietet.

2005 wurde dieKette in Istanbul gegründet, inzwischen

gibtes1350Filialen weltweit.

WeitereNewsaus demDreieck:Aus dem

Platzhirsch vonFrankie wirdeinemexikanische

Barnebst Restaurant.Das Logo des Tacata

prangtschon am Laden, wann genauder Neulingöffnenwird,

istnaturgemäß noch nichtbekannt.

Gegenüberwirdesdann alsbald gemütlich

zugehen, denn auszweiLäden wirdeiner

undzwar eingroßer. Ein Bitburger Wirtshaus

entsteht.

Bottrop

Und wieder eine Kneipe weniger. Das ehrwürdige

Haus Lindemann schließtfür immer.

DieFuhlenbrockerTraditionsgaststätte wirdnun

zu einemBüro.

Dortmund

Foto: Daniel Sandrowski

Währendwir alle aufden Hoffnungsschimmerfür

dieGastroamHorizontstarrenund auf

Impfprivilegienund Inzidenzwerte, schaut man

in Dortmund schon weiter:Gründung trotzLockdown

–kanndas funktionieren?Eskann! Das

meintauch dieWirtschaftsförderung Dortmund

undlobtden bundesweiteinzigartigen Gastro-

Gründungswettbewerb Geschmackstalente

aus.Das isterfreulich undmacht Mut. „Gesucht

werden Menschen,die fürihre Gastro-Idee brennenund

denStandortDortmunddamitbereichernmöchten.“

ZurBelohnung undAnfeuerung

gibtesGeld zu gewinnen,wobei dieTeilnahme

kostenlosist.Die Wirtschaftsförderung lockt

miterfahrenenCoachesund Mentoren im Rahmenvon

Workshopsund individuellen Beratungenzum

Startindie Selbstständigkeit. Weres

in diezweitePhase desWettbewerbsschafft,

dortmit demBusinessplanüberzeugt,der kann

sich womöglich etwasvom 80.000 Euro Preisgeldkuchen

abschneiden.Der Startschusserfolgtam15.

Juni mitder Auftaktveranstaltung.

DieAbschlussveranstaltungmit Prämierungist

am 5. Oktobermit 15.000 €für den1.Platz. Infosund

Teilnahme: www.geschmackstalente.de.Wir

freuenuns aufdie Sieger!

Nurseine Mutter nenntihn Matthias.Für alle

anderenist er „Pille“. MitEhefrau Nina Bergmann

übernimmt er dieKreuzviertel-Kneipenlegende

Church.Sie hatimLimericks an der

Kreuzkirchegearbeitet, bringt daherErfahrung

mit. Das nunmehr Miners heißendeLokal soll im

August öffnen.

Ebenfalls im Kreuzviertelstehen Lena Prinz

Nina und„Pille“ Bergmann demnächstimEx-Church.

und Niklas Geerkens vorder Eröffnung.Sie nennenihren

Brotladenmit Cafébereich Bekömmlich.SeinClou:hierbekommt

derKunde ausschließlich

glutenfreie Backwaren. Zuletztbefand

sich hier leider sehr kurz dasKreativcafé

Mirelda&HerrBratskartoffel.

Das während desLockdowns entstandene

Kochbuchdes Grünen Salons war schnellausverkauft.Schön,dassesnun

schon diezweite

Auflagedes lokalenBestsellers fürNordmarkt-

Naschereiengibt. Verkaufvor Ort.

Siesindwiederda: Die Pizzeria 73 Da Ciro

eröffnet AnfangJuni nach einerder Gesundheit

geschuldeten Pausewieder, NeuerGraben74.

Nach all denJahrhunderten Gastro-Tradition

werden die Overkamps nichtmüde. Aufdem Gelände

deralten SchmiedeAmEllbergbauen sie

einneuesZentrum fürihr kulinarisches Angebot.

GegenJahresendesollder neue Makrokosmosdes

Genussesfertigsein. Entstehensolleine

Gebäudemit Lobby, Eventräumen,Verkaufs-

Foto: Kevin Kindel


GASTRO

Essen

Das Coppers Kettwig hatkürzlicheinekurze Rochadevorgenommen

undist vonder Hauptstraßeins ehemalige Parlament an derRuhrstraße

gewechselt.Der IrishPub verkauft dortnunmehrtäglich Burritos, Empanadas

undBierzum Mitnehmen. Aufdie mexikanisch-irischeFreundschaft!

DasbekannteGrammatikoffamDellplatz

stellenund HotelzimmernimObergeschoss. Besonderer Wert soll dabei

aufkulinarischen Produkten aus derRegionliegen. „Wir wollen noch regionalerwerden“

sagte GüntherOverkamp denRuhr Nachrichten.

Einenneuen„Hofladen to go“findetder an lokalem Genussinteressierte

Dortmunder jetztauf demGelände derLandschaftsbaufirmaRitterswürdenauf

derUntermarkstraßeinder BerghoferMarkt.

Duisburg

AnfangApril hat Bora Erdogan dasbekannte Grammatikoff am Dellplatzübernommen.

Bald soll es als Bora wieder fürKulturund Kulinarik

sorgen.Eswirdderzeit sehr kräftigrenoviert,während schonder erste

Künstlerfür dasKulturprogrammpräsentiertwerdenkonnte. Am 22.April

2022 soll hier MaxGoldt lesen.

Ausfür eine Traditionsadresse. Fisch Wilken mussschließen. Peter

Hornbach hattevor knapp vier Jahren denbeliebten ImbissamSonnenwall

übernommen.

Das siehtauf jedenFall scharf aus!-ImZeichen derPaprikaeröffnet

im einstigen Maredo Steakhouse an derKönigstraßeein Restaurant. MuratAyazgök

und BettinaSchieb wollen nachCoronamit dem Paprica

durchstarten.

Foto: TomThelen

Am Isenbergplatzfeierte PatrickSokoll den15. Geburtstag seiner aus

einemKlamottenladen entwachsenen Goldbar.

Gelsenkirchen

HochwertigeindischeKüche wollen seit Kurzem LaxmeRijal und Anjla

Kandel servieren. Siehaben einneuesRestaurantinder Gelsenkirchener

Altstadt eröffnet:Das TemPeace befindetsichinder Elisabethstraße7

undfolgt dem Maharaja nach, welches aufdas SherePunjab folgte.

Herten

Aufder ZecheEwald bahntsichgroßesan. Ganz demMythosAutomobilverfallen,wirddorteineganze

Motorweltentstehen.Und diehat auch

schon eine spektakuläre Gastronomieinden Startlöchern.Die Moto59

Food Garage wirbtzwar mit„Dröhnende Motorenund derDuftvon Benzin

undfrischverbranntemGummi ... Wirbewundern dieunbändige Kraftder

Maschinen, unsbegeistert ihr Tempo“,dochsollteman dasfür dasitalienische

Restaurant nichtzuernst nehmen.Pizza aus Neapel,frischer Thunfisch

undüberhauptbeste Produktesindfür dasspektakuläre Ambiente

angekündigt.

Marl

Vorraussichtlich im Sommer 2021 eröffnet dasBarbecue-und Grill-

Restaurants Timberjacks in Marl in derHerzlia-Allee,zwischen L’Osteria

und Xiao.Womit schon dieGrößenordnung geklärtwäre. Gebaut undgebotenwerdenlautBetreiber:„EinBlockhaus,Bullriding,eineriesige

LED

Wand,Livemusik undein echterKamin.Beef, Beer &Motel.“.

Oberhausen

Etwaskompliziert ZuTischinOberhausen heißtdas neue Restaurant

im Betriebskasino derStadtsparkasse.Eslöstdas vompopulären Stefan

Opgen-Rhein betriebene Aufgetischt ab.SeitMai bietet manhiereinen

täglichen Mittagstisch sowie weitereAngebotean. Konzeptionellsollstets

Wert aufeineregionale undnachhaltige Küche gelegt werden.

Isenbergplatzander Goldbar

Foto: Inga Pöting

An derMülheimerStraße109-111 eröffneteMitte Maidie ersteOberhausener

Filialeder Donuts-Kette WOOWnuts.Dortwirdnachdem Motto

„PimpyourDonut“ gehandelt:Das Team um Vieviane Batman offeriertnebenDonutsauch

Cheesecakes, Bubble Teas,Shakesund Donut-Torten.

Undfür Kids gibtessogar Partyboxenfür Geburtstage: Lieblings-Donuts

selber zubereiten!

Recklinghausen

DerSommerkann kommen: Gemeinsammit seiner Frau Rosinda Batarda

hat Ivan Dolce in derletzten Wochedie Eisdiele Casa delGelato eröffnet.Sie

übernahmen dieRäumedes ehemaligenBekleidungsgeschäfts

„CityModen“amAltstadtmarkt.Ander Schaumburgstraße 1sollenbald

auch Tische aufgestelltwerden.

25


INTERVIEW

Foto: Michael Bidner

Nichts von alledem

tut ihm leid

PeterPlate mitHundJam

Er ist einerder gefragtesten Komponisten,

Texter undProduzentenDeutschlandsund

seit mehrerenJahrzehnten

äußerst erfolgreich –Peter Platewar

einst eineHälfte des Kultduos Rosenstolz,ist

jedoch seit knappzehnJahren

fast ausschließlichimTonstudiostatt

aufder Bühnezusehen.Christopher Filipecki

sprach mit dem offenschwullebenden

Berliner über seineKarriere,

Gemütszustände unddie queere Szene.

Peter, wiegehtesdir?Wennman dich aufSocialMedia beobachtet,

bekommtman denEindruck, dirgeht’srichtig super…

Ich, als Teil derUnterhaltungsbranche –ich hassedas Wort –, hattemich

dazu entschieden, aufSocialMedia Optimismus zu verbreiten.Aberdie,

diemichgenauer kennen, wissen, dass mir daszwar großen Spaß macht,

es aber nichtwirklichprivatist.Ich gehörenicht zu denen, diealles mit

derÖffentlichkeit teilen.Stattdessen mache ichmir eher Sorgen um die

Jüngeren,die alles immer schnelldortniederschreiben.Mir geht’s ansonstensomittelprächtig.Wir

haben viel vor. „Bibi&Tina“ gehenauf Tournee,

Ende desJahresstartet unserMusical „Ku’Damm 56“–dastecken

vieleHoffnungenund Arbeitsplätze hinter. Und es istmeinJob,zusagen,

es findetstatt.Also: Es findetstatt.Optimismus kann mannur verbreiten,

wenn manselbstdranglaubt, undich glaube,wir kriegendas hin.

Hatsichüberhauptdeine Arbeit durchCoronaverändert?Duarbeitest ja

fast nurnochals Komponistund Produzent.

Ja,für mich undUlf (Anm.d.Red.: MitUlf LeoSommerschreibtPlate nahezu

alleSongs gemeinsam) hatsichsehrvielverändert.Das Musicalsollte

eigentlich 2020 Premiere haben.Bei„Bibi&Tina“warenwir schon am

Schreiben fürdie neuenSongs undmussten beieiner Musicalproduktion

auch Showsabsagen undrückabwickeln,was 1. garkeinenSpaßmacht

und2.durch Kurzarbeitauch garnicht zeitlich klappt, weil wirdadurch

fast nichts schaffen.Daspricht nunder Unternehmer in mir.Viele Projekte

haben wir aus Spaß gestartet, aber durch Corona gemerkt,dasswir ein

„echtes“ Unternehmen sind undauf einmal alles ernstwird. Mir, alsPeter,

geht es natürlichgut –aberals Unternehmer finde ich’sproblematisch.

26

Wenigstens konntenwir aber immer arbeiten.

Du arbeitestmit so vielen Künstler:innenzusammen.Ist die Arbeit immer

anders oder gibtesDinge,die auch immergleichsind?

DieFrage für mich undUlf nach Rosenstolz (Anm.d.Red.: Seit 2012 pausiertdie

Band aufunbestimmteZeit) war, ob wirdas überhauptkönnen.

Uns hatkeinerangerufen undwir hatten keineJobs. Egal,was wirvorher

alles gemachthatten. Ichhatte dann einSoloprojekt versucht, beidem ich

aber gemerkt habe, dass es quasiRosenstolzinklein ist. Icharbeite auch

überhauptnicht gern alleine,ich binsoein Zweier.Gleichzeitigfingenwir

an,mit Sarah Connor undmit Detlev Buck an „Bibi&Tina“ zu arbeiten.Das

ging acht Monate undwar eine obskure,aberspaßige Zeit.Auf beiden Projekten

war kein Druck drauf, weil es für Sarahdas erstedeutscheAlbum

warund Buck zumerstenMal einenKinderfilm gemacht hat, beidem gesungen

wird. BeideSachenfunktioniertenund danachhaben unsdoch

Leuteangefragt.Esfühlt sich aber mitjedem anders an,dadufür diePlatte

derjeweiligenKünstlerarbeitest undEmpathieder Schlüssel ist. Man

musssichimmer aufden Künstleroderdas Projekt, zumBeispiel dasMusical,

einstellen.Ich darf ja auch dieRollenwechselnund kann zu jedem

malals Texter undmal als Produzentsprechen. Aber wenn mir jemand

sagt:„DasLiedklingt so,als hättest du es für mich geschrieben“,ist das

dasschönsteKompliment, auch wenn es vielleicht eher fürden Sohn,die

Tochteroderden Ex-Geliebten war.

Wiefunktioniert dein Schreiben?

Angefangen habeich mitAkkordeon- undOrgelunterricht.Das fand ich


INTERVIEW

aber alles langweilig. Deswegenkannich auch nichtgut spielen,weilich

lieber einfachLiederschreiben wollte. Das war wieein Tagebuch fürmich.

BeiRosenstolzhabeich alles immer alleingeschrieben oder mitUlf.Zehn

Jahrewar Daniel Faustdabei,jetzt schreibeich mitJoshuaLange,der allesnochvielbesser

kann als ichund noch mehr.Wir spielenuns dieIdeen

immer zu.Ulfsund mein Talent istes, dass wir eigentlich keineAhnunghaben,

waswir tun, aber es einfachmachen.

Vermisst du denn die Bühne? WarRosenstolzdie besteZeitfür dich?

Ganz ehrlich:DassUlf undich dasjetzt so erlebendürfen,ist ganz toll und

fast schöner als dieersten20Jahre.Ich mussnicht ständiginder ersten

Reihestehen. Rosenstolz waren98Prozent meiner Energie, dieich hatte,

unddafür mussten Kosten wieGesundheitoderPrivatleben bezahltwerden.

Wenn’s mir gut ging, war es dasSchönsteüberhaupt, aber sich dorthin

zu beamen,empfand ichoft alsanstrengend, dasmöchteich nicht

mehr heute. Kritischseheich aber Rosenstolz überhauptnicht.Das war

eine mega Zeit undich würde alles wieder so machen. Aber es istauch

gut,dassesjetzt so ist, wieesist.DaraufsindAnNa(Anm.d.Red.: AnNaR.,

zweite Hälfte vonRosenstolz) undich auch ziemlich stolz, dass wirdann

dienicht endenwollendePause angefangen haben,als es derrichtigeMoment

war.Eswar alleserzählt. Es wird auch mitjedem Tag, dervergeht,

unwahrscheinlicher, dass wirnochwas machen, aber manweißesnicht,

wasnochkommt.Wir sind nichtverfeindet,imGegenteil. Allesist gut.

Hast du Songs, beidenen du sagst, diesindampersönlichsten oder am

wichtigsten?

Ichbin totalstolz auf„Vincent“ mitSarah Connor,auf „Der perfekte Moment“mit

MaxRaabe undbei Rosenstolz „Liebeist alles“,„Ichbin ich“ und

„Aus Liebewollt‘ich alleswissen“. Bei„AusLiebe wollt‘ ichalles wissen“

warich völligbekifft undich verstehe denTextbis heute nichtwirklich, habe

aber dasGefühl, da istalles vonmir drin –bin jedoch gleichzeitig sehr

froh,dassich nichtmehrkiffe.

Washat sich in den30Jahren, in denendumitwirkst, in derMusikszene

verändert?

Als ichjungwar,eröffnetegeradeinHamburgdie Popakademie. Ichhabe

mir damals dieUnterlagennachBraunschweig schicken lassenund habe

nichts verstanden, weil ichkeine Notenlesen kann undesnicht umsTextenging.

Undich würde sagen, im Popist dieHälfte Musikund dieandere

HälfteText. Dadurch,dassman dasjetzt studierenkann,gibtes–wenn

mandas mitdem Baueneines Hauses vergleicht –einen Keller, eingewissesWissen,

wasman sich aneignenkann undworauf mandann Kreativitätaufbaut.Sowas

gabeszumeinerZeitnicht,sogibtesaberheute eine

Singer/Songwriter-Kultur.Seitdem wir jedoch Streamingsysteme haben,

istesfür jungeLeute nahezu unmöglich, davonzuleben,auch wenn ich

generell Streaming eine guteSache finde.

Du bist seit Anfanganein offenschwullebenderMusiker.Wurde dirdas

irgendwann malzum Verhängnis?

Als wir anfingen, hatteunser Entdeckerund späterer ProduzentTom MüllersoeineAngst

um mich,weilich als schwul wahrgenommen werden

wollte. Dasgingdann Anfangder 90er auch ganz gut,weilwir in der

Schwul-LesbischenSzene undder Kleinkunst aufgetretensind. Wenn wir

aber an dieRadiostationenSongs schickten,kam immer zurück:„Das ist

doch schwule Musik“.Wir fragtenuns,was dasseinsollte, besondersweil

AnNajaauch garnicht homosexuell ist. Und dashat leider noch nichtkomplettaufgehört.

Wirsindimmer noch Kilometer weit davonentfernt, wie

es sein sollte. Ichlebezwar in meiner KünstlerblaseinBerlin, binprivilegiertund

hatteGlück,aberich kriege immer noch so vieletraurige Zuschriftenvon

Leuten,die wirklich mitihrem Coming-Outstocken,weilsie

aufder Arbeitdiskriminiertwürden.

WiebetrachtestdudennqueerePersönlichkeiten in derMusikweltheute?

Istdas komplett ok?Nutzenesmanchevielleichtals Attitüde?

Ach, ichprobieredaeherbei mir zu bleiben. Wenn ichheute Ausschnitte

vonmir vondamals sehe –ich wardochselbsttotal tuckig undbin da

rumgewackelt. Ichhab‘mir darüber garkeinenKopfgemacht,ich war einfach

so.Heute binich etwasälter undeshat sich einStück weit vertanzt,

aber ichfinde es wichtig, dass jedereinfachso, wieerist,seinZeichen

setztund mansichauch so gibt.Das istdochschön.

Wo fehlt es derSzene denn noch an Transparenzund Toleranz?

Ichhabedie Szenefrüher geliebt. AlsStudenthabeich meineTypen im

AStA aufgerissen, ichwar gernevielfeiern. Ichwürde mirwünschen, dass

aber dasPolitischeauch nichttotal verloren geht undman denBlick für

Länderwie PolenoderRusslandnicht verliert, undman dran denkt,dass

auch in Deutschlandnochlängstnicht alles in Steingemeißelt istund es

hier sicher bleibt.Wenig istnicht genug. Wirmüssenfür unsere Rechte

einstehen, biswir wirklich allegleichberechtigt sind.Jeder istwichtig und

musssogenanntwerden,wie er genanntwerdenmöchte–mandarfniemanden

vergessen.

Wasbedeutetdir das „Ku’Damm 56“-Musical?Was wünschstdudir ansonstennoch?

„Ku’Damm“ istdas Projekt, aufdas Ulfund ichseitJahrenhinarbeiten. Wir

haben dieSerie gesehenund es istuns garnicht aufgefallen,wie gutdie

Vorlagefür einMusical war.Als wir aber angefragtwurden, haben wir sofort

„Ja“ gesagt.Inder Geschichte istsovieldrin.MeinOnkel zumBeispiel

ist79, politischengagiert undauch schwul.Dafür isterals junger Mann

durchdie Hölle gegangen, daskann sich selbst meineGenerationschon

nichtmehrvorstellen. Angefangen,dassdukeinenMietvertrag bekommst,gesellschaftlich

nichtanerkanntwarstund es sogarElektroschocksgab.Ich

bineinfachganzstolz aufdas Projekt. Aber beidem

Scheiß, denwir gerade alledurchmachen, kann ichmir nurwünschen,

dass endlichein bisschen mehr Freude insLeben zurückkommt.

Gibt es Highlights in deiner Karriere?Sinddas Nr.1-Alben,eineMillion verkaufte

Einheitenvon einemAlbum oder wasanderes?

Nee, dasist wasanderes.HierimStudio hängenviele goldene Schallplatten,

dieman auch nichtzuHausehaben will, da sieeinen direkt an Stress

erinnern. Beruflich einabsolutes Highlightwar einRosenstolz-Open Airin

Dresden im Jahr 1996 oder 97.Esregnete in Strömen. Alle Regenschirme

warenobenund in demMoment, in demwir aufdie Bühnekamen,gingen

alleRegenschirmezu, weil dieLeute mitsingenund Spaß haben wollten.

Da mussten wir weinen,weilessounfassbar war.Das vergesse ichnie.

Das fühltman viel mehr als einenAward.

PeterPlate,Ulf LeoSommer undAnnette Hess schriebengemeinsam

dasMusical "Ku'Damm56". Premiere istimDezemberinBerlin.

27

Foto: Jörn Hartmann


JanDelay

Foto: Thomas Leidig

Zettel, Stift und Talent

JanDelay suhltsichauf seinemfünften Soloalbum„Earth, Wind&Feiern“wiederinhandgemachtenOld-School-Grooves.

In Sachen Spielfreude nimmt sich seineBegleitband DiskoNo. 1ein Beispiel an ihrenVorbildern ausAmerika, Jamaika und Afrika.

Mit Stilikone JanDelay aliasJan PhillipEißfeldt, 45,sprach Olaf NeumanninBerlinüberVerschwörungstheorien in derHip-Hop-

Szene und auch überdas Vatersein. DerRapperreistezum InterviewinPrenzlauer Bergmit demFahrrad an –Kindersitz inklusive.

JanDelay,wie istes, in Zeiten vonCoronaMusik zu machen?

DiePlatte„Earth, Wind &Feiern“ wardreiTagevor Corona fertig.Dann kam

noch Marteria vorbei,hat seinen „Eule“-Part eingerappt undist anschließend

nach Venezuelageflogen. Undinder Woche, alswir denVorverkauf

startenwollten,gingdie Scheiße los. Dashaben wir dann gecancelt, meinenUrlaubnatürlich

auch.NachzweiMonaten wurde mir klar,dassman

aufabsehbare Zeit keineKonzertewirdgeben können. Fürmichist es

hart,dassich jetztnicht mitden Leuten zusammen dieSongs feiern

kann.Sie laufen auch nichtinClubs.Mal gucken,obman dasmit neuen

Ideenkompensierenkann.

Wasmacht IhnenindieserZeitguteLaune?

Musikzum Beispiel.Ich wollte eine positive Platte mitguten Vibesmachen,umall

diebeschissenenSachenangehen zu können. Dashilft.Ein

Argumentmehrfür mich,geradediese Platte rauszuhauen.Die Zeile„Es

sind finstere Zeiten,aberdas muss garnicht sein“ aus demIntro habeich

übrigens vorCoronageschrieben.

28

Im Introheißt es auch:„Nach derRock-Platte,auf diekeinerBockhatte“

und „Nichtsist so kalt wieder heiße Scheiß von gestern“.Gilt das fürIhrenNummer-1-Erfolg„Hammer

&Michel“ von2014?

Das isteinfach eine gute Zeile. Jeder, dersie hört, mussschmunzeln. Und

darumgeht’s. Lustig,dasssie gleich am Anfangder Platte kommt unddamitdas

Themaabgeschlossen ist. Zack,ok. JetztneuerShit!

Hatten Sievon AnfanganeineVorstellung vomSoundder neuenPlatte?

Wirwollten unsdiesmal keineGenre-Handschellenanlegen. Wirhaben

einfachdie Musikgemacht,auf diewir Bock hatten undgeschaut, wasdaraus

wird. Positive Vibesund guteEnergie.UpliftingMusic halt.

Das heißtnicht,dassich nichtüberernsteThemenreden will,aberman

soll daraus etwasschöpfen undnicht runtergezogen werden.Ich hatte

auch malwiederLustauf Reggae,Dancehall,Trapund Afrobeat.Wennich

mitmeinerBandRhythms aufnehme,schmeiße ichamEndeeherdie

Live-Drums raus undprogrammiereneue drunter. Funk-oderBoogie-

Nummerndickenwir mitBassdrum, Snare undSubbässen an,damites

clubmässigklingt.Der rote Fadenwar,alteMusiken insHierund Jetztzu

holen.

DerTitel „Earth, Wind &Feiern“ isteineAnspielungauf dieBandEarth,

Wind&Fire. Zeilen wie„Muckeaus denUSA,Karibik und Afrika,ich ess‘

nurrotePaprika und bauenoch‚nenKlassiker“drücken Ihre Wertschätzung

fürschwarzeSoul-,Funk- und Reggaemusik aus.

Earth, Wind&Fire isteineder besten Bandsaller Zeiten.Ich höreeigentlich

nurschwarzeMusik, daskommt vonder PlattensammlungmeinerEltern.Madonna

undUdo Lindenbergfinde ichimmer noch super, aber die

haben letztendlichauch schwarze Musikgemacht.Ich habeihr alleszu


verdanken.(lacht) Deshalb hatdie Rockplatte

wahrscheinlichauch nichthingehauen. Man

mussdas machen, wasman machenwillund

nichtdas,was einemanderesagen.Dann

kommt nämlich sowasbei raus. Aber vielleicht

wird dieRockplatte ja in 20 Jahren gecovertund

dann wirdesauf einmal eine Hanuta-Reklame.

Hanuta wäreokayfür Sie?

Klar.Das istfür mich eingroßerUnterschied.

DieseganzenWerbevögelwollenmichpersönlich

immer als Testimonialhaben,und dassage

ichjedes Malab. Da habeich schon sehr viel

Geld weggeschmissen.Würdensie nurden

Song nehmen,wäre fürmichalles gut,solange

nichtirgendeineScheiße beworben werden soll.

Hauptsache,ich mussnicht meineFressehinhalten.Aberdie

wollen immerdie Person haben.

Eine neue Bewegung gegen kulturelle Aneignung

richtetsichgegen eine klischeehafteDarstellung

einesMilieus und einerKultur, derman

nichtselbstangehört. Dürfen Weiße schwarze

Musik machen?

Ichkann verstehen, dass mankeine anderen

Kulturenausbeutensoll. Dastue ichauch nicht,

weil ichschon mein ganzes Lebenlangmit Liebe

undLeidenschaft Musikmache.Ich versuche

auch immer,etwas zurückzugeben.Deshalb

steheich Cultural Appropriationvorsichtiggegenüber.Das,was

mich initial umgehauenhat,

warHip-Hop.Genauso wieHip-Hop vonvornhereinantirassistisch

ist, isternachallen Seiten

offen. Du brauchst keinen Status,keinGeld und

auch keinebesondere Herkunft, um dieseMusikzumachen.

Du brauchst nureinen Zettel,einenStift

undTalent. Dabeibedienstdudich

überall,woduwillst.

Das würde ja Aultural Appropriationkomplettim

Wege stehen.Deshalb funktioniertdiesesPrinzip

fürmichals oldschoolHip-Hoppernicht.In

meinem Song „Spaß“ schildere ich, wieesist,im

Alltagder besorgtenBürgerunterwegs zu sein.

Dort gibtesnichts, wasaus demAusland ist.

Das isttierisch langweilig,ätzendund trist. Ich

möchtebitte gernevielCulturalApproprationin

meinem Lebenhaben!

Woherkommtder Hass der„besorgtenBürger“

aufalles Fremde?

Delay:Das habeich mich auch schon als Kind

gefragt, als wir in derSchuleüberNazis geredet

haben,die 1933 an dieMacht gekommen sind.

Wiesohaben diedamals dieJudensogehasst?

Das konnte ichnochnie verstehen. Mansollte

nieaufhören, sich damitinder Kunstauseinanderzusetzen,inwelcher

Form auch immer.DiesesZersplittern,

daswir gerade erleben, istauf

Facebook zurückzuführen. Aufder Rockplatte,

aufdie keiner Bock hatte, war derSong„ScorpionsBallade“.

Er drehtsichdarum,dassalles

INTERVIEW

verschwimmt. Wo sind meineFeinde,wosind

meineFreunde?Das istnochmehrvorangeschrittendurch

Facebook.Besserverdiener-

Ökos mitJack-Wolfskin-Klamotten,Esotherik-

Impfgegner undlatente Nazis derIdentitären

Bewegungdemonstrieren heute Hand in Hand

gegenden Mundschutz.Was geht da ab?

Auch in derHip-Hop-Szene kursierenVerschwörungstheorien.

AlsBeweisfür dieangebliche

Flachheitder Erdeführte derRapper Olexeshin

einemInterview mithiphop.de an,dassalle

NASA-Aufnahmen„mitFischauge gedreht“ werdenwürden.

Würden Siemit Kollegenernsthaft

über dergleichendiskutierenwollen?

Wenn einervon denRappern, dieich gutkenne,

solche krudenSachensagt, würde ichmit ihm

diskutieren, weil es mir wirklich wichtigist.Aber

bisher hatnochkeinervon denen, derenNummerich

hier in meinem Handyhabe, behauptet,

dass dieErdeeineScheibe sei. Aber Alter, im Moment

will ichgar nichts ausschließen!

Zurück zu Ihrer Platte:Funkund Soul sindheute

so vitalwie langenicht mehr.Aber haben dieihre

Radikalität und ihrinnovatives Potentialvor

lauterNostalgie nichtlängstverloren?

Das Radikale kamzum Beispiel aufmeinerReggae-Platte

„SearchingFor TheJan Soul Rebels“

viel mehr zumGlänzen. Aber jetztmöchteich

eher positive Vibesaussenden, weil wirimMoment

genugScheiße um unsherum haben,um

diewir unswirklichkümmern müssen. Musik

kann gute Launemachenund Energieerzeugen.

Damitkann manTaten vollbringen.

DieInnovationist mir beiJan Delayeinfach

egal.Für mich als Pop-Fanist sieeineder langweiligstenSachen,

dieesgibt. Sehr abschreckend.

Immer wenn es zu gefälligwird, mussetwasfolgen,

dasalles rumreißt. Leute, ihrhabt

so einenschönen Song,warum müsst ihr da

jetztmit eurerabstrakten Innovationkommen!

Innovationist nurgeil, wenn es wiebei BillieEilishwirklich

um neue Sounds geht.

Der„allerbeste Treibstoff“ istfür Siedie „Energieder

Nacht“, besagt eine Textzeile. Klappt‘s

mitdieserEnergie so noch beim Musikmachen,

seit SieVater sind?

Klar,das istjameinJob.Die Nachtschwester

entschuldigt sich ja auch nichtdamit, Mutter zu

sein.Esrenkt sich allesein.Ich hatteden Job

auch schon bevorwir unsentschlossenhaben,

Eltern zu werden.Daredet manjaauch drüber.

Du kannst nichtdie kleine in dieKitabringen

unddann um 10 Uhr insStudio gehenund denken,

dass dirjetzt einHit einfällt. Du brauchst

einfacheineFreiheit.

Songschreibenlässt sich nichtsoabhandeln

wieAutos reparieren.Manchmal geht es in zwei

Minuten, manchmal dauert es zwei Monate.

Aktiv Soundpaar.

Hausmusik

mit Spitzenklang

zum Sparpreis!

Leserwahlsieger

Audiovision 3/21

nuBoxA-125

Aktives Stereo-Lautsprecher-Set

Kompakte Multitalente für mehr Spaß

beim Home-Entertainment –bei

Konzert, Kultur und Live-Streaming!

Präziser und dynamischer HiFi-Sound,

stark in Bass und Leistung.

Faszinierende Klangraum-Effekte!

VielseitigeAnschlussoptionen:

Bluetooth, HDMI, digital und analog.

Nur direkt+günstig

vom Hersteller nubert.de

nuBox A-125: nur 24,5 cm Höhe, Musikleistung 160 W/Set, Master/Slave-

Bauweise. Weiß oder Schwarz. 398,- €/Set (inkl. 19% Mwst./zzgl. Versand

Gratisversand in Deutschland und Österreich) Onlineshop: www.nubert.de

Entwickler/Hersteller: Nubert electronic GmbH, D-73525 Schwäb. Gmünd,

Goethestr. 69·Vorführstudios: 47249 Duisburg, Düsseldorfer Landstr. 73

29

MEHR KLANGFASZINATION


MUSIK V ON HIER

Nichts zu verändern

Foto: Schallmauer

Nichts1981.

1981 veröffentlichtdie Düsseldorfer-BandNICHTSrundum FrontmannMeikel Clausihr Debütalbum

„MadeinEile“,das in unwirklichenvierTagen aufgenommen wird –und landen

einenVolltreffer. Auch ihr Nachfolger „Tango 2000“ findet seineFans. BeideLongplayer

werden nunzum 40-jährigen Bestehen wiederveröffentlicht. Christopher Filipecki sprach

mitdem mittlerweile62-jährigenKopf derTruppeüber früher undheute.

HalloMeikel, wiegehteseuchindieserverrücktenZeit?

Uns, derneuenBandbesetzung, geht’s eigentlich gut.Der altenBesetzung

auch,bis aufAndrea, dieist leider schwer krank.Die ganzeCoronasache

hatuns natürlichziemlich ausgebremst,weilwir eigentlich gerade einen

unglaublichtollenLaufhatten. Wirwarenwiedereineziemlich angesagte

Band,jetzt istleider totale Sendepause.

40 Jahreist es her, dass „MadeinEile“ erschien.Was löst so eine große

Zahl in euch aus?

DieZahl löstKopfschütteln aus.Ich habeüberhauptkeine Beziehungzu

derZahl. Ichweißgar nichtrichtig,was 40 Jahre bedeutet, wo dieüberhaupthin

sind.Vielleichthabeich eine klare

Beziehung, wenn die60oder80kommt,

aber 40 fühltsichgenauso an wiefrüher.

NunkommeneurebeidenerstenAlben in einerneuenVersion

raus.Was machen die

Songsmit euch,wennihr siewiederhörtund

siesogar neuveröffentlichtwerden?

Unsfreut,dasswir eine Plattenfirmahaben,

diewegendes Projekts so Feuerund Flamme

ist. Dann freutuns aber noch mehr,dassDieterJoswig(Anm.d.Red.:

Engineer/Tontechniker

derdamaligenStudioaufnahmen) den

Soundnochklarer, transparenter,aberdennoch

authentischindiese Zeit übersetzthat.

Nichts2021.

Manhörtdie Sachen voneiner ganz anderenWarte,man istsichder Sachenochwesentlich

bewussterund freutsich, dass es auch nach 40 Jahrensoviele

Leutegibt, diedas abfeiern.

Wiewürdetihr euch selbst retrospektivbetrachten?Wartihr Punk,wart

ihrPop,wartihr NDW? Allesgleichzeitig?

Weruns vonfrüherkennt,weiß, dass wir'ne ziemlich harteund schnelle

Band waren. Es gabregelmäßigwüste Schlägereien.Natürlichhattenwir

eine Sängerin undein paar Stücke klangensehrpoppigoderauch nach

Dancefloor,aber95Prozent warganzklarPunk oder Post Punk.Wir hatten

einfachein paar mehr Ideenund haben sieinein paar Richtungen hin ausgeschmückt.NDW

wareherein Begriff, denwir nierichtig verdauen konnten.

Washat sich in derdeutschen Musik getan, wenn ihrauf die80erund auf

die2020erschaut?

In den80ern gabesjanicht viel.Ein paar tolleStückeund daswar’s so

ziemlich.Jetzt gibt es unglaublichviel. Musik aus Berlin,Hamburg, Düsseldorf,

dietollstenHip-Hopper undRapper, wirklich gute Texte. Es istein

ozeanischesGebietgeworden.Ich binsehrstolz, damals einTeildieser

paar Leutegewesenzusein, diedeutscheMusik gemachthaben,weswegenman

es Neue Deutsche Wellenannte.Mir war damals garnicht bewusst,

dass Deutschzusingensowichtig war –aberwar es wohl doch.

Das kann manmit heuteeinfach nichtvergleichen.Die Fülle, Qualitätund

Powerist eine ganz andere.

Wennihr diePlattenheute aufnehmenkönntet,was würdetihr anders

machenund wasgenauso?

Da wir es genausoaufgenommenhaben,wie wir eben sind undwas wir

konnten, würdenwir überhauptnichtsandersmachen. Ichglaube, dass

daswirklich so eine Punktlandung ist. Da

sind Stücke dabei, diesindsowir.Das

Schlagzeug,der Bass,der Gesang.Andrea

standvorhernie voreinem Mikround hat

nurmal einpaarTexte zuhausegeschrieben–dass

diedas einfachsogemacht

hat, istgrandios. Dieses „Einfachmal so

machen“ warebendie Zeit.Ich bezweifle

sogar, dass wirdas heutesogut hinkriegenwürden.

Wassindheutzutage eure Favoritenauf

denbeidenAlben und warum?

Das Stück„Eingeschlossen“passt durch

denTextperfektindie Zeit.Ich habeden

damals anderthalb Wochen,nachdem wir Andrea kennenlernten, aufeinemkleinen

Zettelchen geschrieben gesehenund binfastumgefallen,

weil dieser Text so genial ist. Mitsowenig Worten so perfektausgedrückt!

Es gibtein paar düstereStückewie „HalloKartoffelsalat“oder„Werdu

bist“, diewir allelieben, auch,weilsie livesounheimlich toll sind –und

natürlich „Tango 2000“, klar.

Foto: Markus Luigs

DieBandkonstellation hatinden vier DekadeneinigeMale gewechselt.

Hört ihrnochwas vonAndrea, Christopher und Tobias?

UnserManager Tobi Cremer hat2019alleBandmitglieder–alte undneue

–imRatingerHof wieder zusammengebracht.Das war einunglaublich

schönerAbend.Total ergreifendfür mich,weilich meinen Jugendfreund

Chris daserste Malnachfast35Jahrenwiedergesehen habe, aber eben

auch Andrea undTobi. Zu derPunk-Zeitwarenwir alleganzanders. ProfessorBrinkmann,wie

wirTobiimmer genannthaben,leitetseine Klinik.

Chris istwiederinParis undwar zwischenzeitlich in Texas, istaberimmer

noch so bekloppt wiefrüher. Wirsinduns mitFreudentränen in dieArme

gefallen undhaltenauch nunden Kontakt. Durch Corona istalles natürlich

jetzt etwas ruhiger geworden, aber wir sind eine gute Community.

30


MUSIK VON H IER

TG Mauss -Momente Vol. 1

Er kommt aus NewYork, lebt aber in Düsseldorf. TG Maussaka TorstenG.

Maussfühlt sich seit Jahreninder elektronischen Welt zu Hauseund liefert

aufseinem„MomenteVol. 1“ zwar nurachtStücke an derZahl,die dafür

aber fast 40 MinutenMusik ausmachenund gleich zweimaldie Sechs-

Minuten-Markeknacken.Das instrumentaleAlbum machtseinemNamen

alleEhre,handelt es sich nämlich um Improvisationen, diesichaus Gitarrenund

Soundeffektenzusammensetzen. Songtitelwie „Distanz“, „Hitze“

und„Frost“ zeigen bereitsbeimbloßenLesen,dassMausssichauf kurze

Sequenzen undZustände konzentriert,die dieHörer:innen auch spürbar

wahrnehmen können. Das Konzeptalbumlässt sichdie Zeit, die es

braucht, klingt malohrenbetäubend,mal wohlig-sanft undgediegenund

verändert sich permanent. Ob fürTraumreisen aufder Couch, als Musikuntermalung

beischicken RauminstallationeninMuseenoderals Soundtrackfür

denneuenArthouse-Hit–daspasst zu allem. Werdie jüngsten

Sachen vonYann Tiersenmag,darfauch hier einenBlick wagen.

VÖ: 7.5.

Peat Barboni -Das Fest

Mit13begann derheute 21-jährige Aachener Peat Barboni, sich im Battle-

Rapeinen Namenzumachen. Acht Jahre Erfahrungscheinensichauszuzahlen.Peathat

seinen zweitenLongplayer„Das Fest“alleingeschrieben,

getextet undproduziert.Die 13 Tracks,die sich in 30 knackige Minuten

verpackthaben,wirken keinesfalls wieebenmal kurz hingeklatscht–

stattdessen lieferndie aggressiven,mechanisch-elektronischen, derben

Beatseineangsterfüllte Endzeitstimmung, diezufesseln weiß.Für deutschenHip-Hop

lässt Peat seinen selbstgebasteltenSounds ungewöhnlich

viel Freiraum,sodassgleichmehrere Songsweite Instrumentalparts vorweisen.Peatselbstwechseltzwischendepressiven,gesellschaftskritischenund

stetsinsichschlüssigenLyrics,die er mitseinernachvorne

preschendenund durch unzähligeEffekte verfremdeten Stimmemal

singtund malkraftvoll herausschreit.Fansvon Casper,Drangsalund Haftbefehl

solltenhiermit laut aufgedrehter Anlage reinhörenund einpaar

Lieblinge entdecken. Highlights:„Krieg“&„Halt“.

VÖ: 14.5.

MauriceSummen-PayPalPop

Der80s-Trend geht weiter!Auch an Maurice Summen scheintder Flashback

nichtvorbeigegangenzusein. Seit guten zwei Jahrensinddie

Sounds deskultigenJahrzehntswiederinsämtlichen Hits vertreten –

undder Frontmann derBerliner Band „Die Türen“,der in Stadtlohngeborenwurde,nimmt

sich demGanzengerne an undmixtmit einerVielzahl

an Ghost-Produzent:innen dasSoloalbum „PayPalPop“zusammen. Dieses

enthält15irrwitzigeSongideen, dieebenneben ihmauchvon Personen

kreiertwurden, dieerzuvor garnicht kannte. Einaußergewöhnliches Projekt,das

auch außergewöhnlich klingt. VielSynthie,eineordentlicheLadung

NDW, einHauch 90s-Techno undziemlich verrückte Lyrics,die den

aktuellen Zeitgeistfesthalten, beispielsweise in „Link in my Bio“,„Alles tut

www“ oder „BlackFriday“.Für Liebhaber:innendes Unkonventionellen.

VÖ: 14.5.

Lobby Boy -Parade

Hinter LobbyBoy verstecktsichdas DuoDavid Barteltund MennyLeusmann.Wer

in derSzene unterwegsist,könnteDavid vonCosmicRidersof

TheBlack Sun oder White Volcanokennen, Mennyvon MackyMesser,Inborn

oder Kill Kim Novak.Mit diesem Erfahrungsschatzkann eigentlich

nichtvielschief gehen. DavidtrafkurznachseinemUmzug vonBerlin

nach Dortmund aufMenny.Seitdem geht’s schnurstracks nachvorn.

2020 war eine Nominierungfür denpopNRW-Preis drin,Festival-Aufrtitte

warengeplant.Dadiese auch 2021 ausfallen,legenLobby Boystattdessenmit

„Parade“ ihre ersteEPvor.Die fünf deutschsprachigenTrackssind

klassischer, aber zielstrebigerIndie-Rock, derineinigenMomententextlich

undatmosphärisch an DieÄrzte erinnert undstets mitguten Hooks

auffährt.„Verschwitzt“ löstFlashbacksan2000er-Dissenaus,„Augenzu“

hatPotenzial fürmelancholischeSommernächte. VÖ: 19.4.

31


PODCASTS

Glück aus den Kopfhörern

Glück.Ein dehnbarer Begriff, den jeder anders definiert.Und trotzdem gibtesein paar Dinge, die dasWohlbefindeneines jeden

Menschen -mal mehr,mal weniger-beeinflussen. Daskönnenetwaein gesunder Körper, eine ausgewogene Ernährung oder eine

guteWork-Life-Balancesein. Auch in derstetigwachsenden Welt der Podcasts sind dieseThemenlängst angekommen. AndréKaminski

stellt vierPodcasts vor, diezwarverschiedene Ansätze, aber alle dasgleicheZiel verfolgen: mehr Glück im eigenen Leben.

Meditation,Coaching&Life

MichaelKurth werden vielebereits kennen,besonders dieältereGeneration

derDeutschrap-Fans–und zwar unterdem NamenCurse.Dochder

Buddhist,systemischeCoach undSpiegel-Bestseller-Autor („Stell dirvor,

du wachst auf“, 2018)nimmt dasMikrofonnicht nurzum Rappen in die

Hand,sondern auch,umüberDinge zu sprechen,„diemichbewegenund

mein Lebenbereicherthaben –mit demWunsch, dass sieauch Euch Inspiration

undMehrwertbringen!“.

Nach zahlreichen erfolgreichenStudioalben erlebteder Mindenerrundum

32

dasJahr2010 selbst eine Sinnkrise, einenBruch in seinem Leben.Die Folge:

Einradikaler Cut, derseinLeben maßgeblichveränderteund ihn an

Themen wieMeditationund Achtsamkeitheranführte. In mittlerweile

knapp190 Folgen berichtetervon seinen Erfahrungen, über Methoden,

dieihm selbst geholfen haben,glücklicher zu sein undbewusster zu leben.

„Meditation, Coaching&Life“ rückt dabeiThemeninden Fokus, die

unsallebetreffen: Entspannung, Klarheit, Leichtigkeit,Dankbarkeit,

SelbsterfahrungoderAchtsamkeit.

Doch auch wenigeresoterisch angehauchte Inhalte findenden Wegzu


PODCATS

Körperkunde

ZumGlücklichseinund Wohlfühlen gehörtohneWennund Aber auch ein

gesunderKörper. DiegelerntePhysiotherapeutinLisaMestars istExpertin

für ganzheitlicheGesundheitund hatessichinihremPodcast „Körperkunde“

zur Aufgabegemacht,komplexes Gesundheitswissen einfachund

anschaulich zu erklären. VonKopfbis FußwerdensämtlicheFunktionen,

Zusammenhängeund Strukturendes Körpers,die unsere Gesundheit beeinflussen,unter

dieLupegenommen.

Nebenvielenhilfreichen Tippsbringt Lisa Mestarsphysiotherapeutisches

undalternatives Heilwissenauf denPunkt,gibtEinblickeindie ganzheitlicheMedizin

undversüßt alldiesmit praxisnahenBeispielenaus ihrem

Medizineralltagsowie mitExperteninterviews. Einwahrergesundheitlicher

Wissenschatz, deruns hilft,unseren eigenen Körperbesser zu verstehen.

www.koerperkunde.com

Glücksprojekt

EinLeben voller Glücksmomente–dieses Ziel verfolgt Carina Felicitas

Hoffmann in ihremPodcast „Glücksprojekt“. Doch geht dasüberhaupt?

EinProjekt zu startenmit demZiel, glücklicher zu werden?Ja, sagt dieExpertin

für Life Coaching&Mentoring. In ihremPodcast teiltsie mitden Hörer:innen

ihre Erfahrungen, Tippsund Tricks füreinen Happy-Lifestyle und

liefertwertvollenInput fürmehrFreiheit, Leichtigkeitund GlückimLeben.

Warumist es völliginOrdnung,mal einenDurchhänger zu haben?Wie

kann manambestenaus seinem Alltag ausbrechen? Wiesieht dieperfekte

Work-Life-Balanceaus?KannVerzeihen einSchlüssel zu mehr Lebensfreude

sein? Undwie reagiert man, wenn manvom Lebenständig nurZitronenbekommt?

Dieseund eine Menge weiterer Fragen rückt CarinaFelicitasHoffmann

in ihremPodcast in denFokus -und gibt denHörer:innen

somitviele kleine undgroße Werkzeugeandie Hand,umdie Grundsteine

desGlücks zu legen.

www.follow-your-dreams.de

denHörer:innen: Egal ob Veganismus oder Kreativitätstechniken–Michael

Kurthbehandelt eine unglaubliche Bandbreite an Themen,die im Kern

meistdas gleicheZielverfolgen: eine bewusstereund glücklichere Lebensweise.

www.curse.de/podcasts

Foto: AdobeStock

Vegan gesund mitGrund

Veganismus polarisiert wiekaumein anderesThema.Fleischfans beklagen,

dass Veganer:innen ihremEssen dasEssen wegessen.Und sowieso

isteineErnährungohnetierischeProdukte, zu wenigCalcium,zuwenig

Proteine,jatotal ungesund.Veganer:innen hingegenkommengerne mal

miterhobenem Zeigefingerumdie

Ecke undvermittelnschnell

denEindruck,sichfür

dievielleicht

etwasbesseren

Menschen zu halten.Beide

Seiten sind irgendwie

voneinandergenervt –

keineguteBasis füreinen

vernünftigen undzielführendenDialog.

Etwasanders,ganzohnediesen

erhobenenZeigefinger,

gehenJujuund Fabi an

dasThema Veganismus

heran. Alsein seit Oktober

2018 veganlebendesPaarberichten sieungeschminkt vonihren Erfahrungen,von

ihrerEntwicklunghin zu einembewussteren,umsichtigeren

undgesünderenLeben.Was hatbei denElternden Ausschlaggegeben,

veganzuleben?Mit welchenVorurteilen haben diebeiden immer wieder

zu kämpfenund wietreten siediesengegenüber?Und sind siedurch die

Ernährungsumstellungnicht nurgesünder, sondernvielleichtauch glücklicher

geworden?„Vegangesundmit Grund“,erstseiteinigen Wochen online,

lieferteinen schönenQuerschnitt an Themen rund um denVeganismus,rückt

vermeintlicheFakten insrechte Lichtund regt zum Nachdenken

an –nicht belehrend undvon oben herab, sondernimwechselseitigenDialogund

aufAugenhöhe.Dabei haben sienicht nurExpert:innen im

InterviewzuGast, sondernbeziehenauch dieFragenihrer Hörer:innen mit

ein. Und aufdem dazugehörigenInstagramprofil gibtzudem zahlreiche

köstliche, vegane Rezepte. EinklarerGeheimtippund Horizonterweiterer

für Veganer:innenund besonders fürsolche,die es vielleicht malwerden

wollen.

www.vegangesundmitgrund.de

33

Foto: Laura Schütze, Grafik: Sebastian Garrido


FILM

Canela vonCeciliadel Valle

Foto: Cecilia del Valle

Die Zukunft ist weiblich

2021 ist vieles etwas anders. Auch fürdie 2021er-Ausgabe desInternationalen Frauen*FilmFestDortmund+Köln. Ursprünglich für

April angekündigt,findet sienun vom15. bis20. Juni als Online-Event statt.Nachder Live-Eröffnung am 15. Juni könnendann alle

Filme biszum 20. Juni über die Video-on-Demand Platform desFestivalsgeschaut werden.

70 aktuelle, internationale Filme, Online-Gespräche mitGästenaus allen

Winkelnder Welt,ein Video-Studio im Dortmunder Festivalbüro undein Publikum,das

ohne Anreiseaus ganz Deutschlandsechs Tage lang bequem

dieFilmesehen kann:Das soll undkannFilmfansvom 15.bis 20.Juni bei

derdiesjährigenAusgabe desInternationalen Frauen*FilmFestDortmund+Köln

über denVerlust derBegegnungen im Kinohinwegtrösten.

„Wir sehenunser Online-Programm als Chance,das Filmfestortsungebundenbekannterzumachenund

dadurch auch denKreis desPublikumszu

erweitern. Deshalb ergreifen wir unterden gegebenenUmständendiese

Gelegenheit–wohl wissend,dassOnline-Programmedas Filmfestvor Ort

nichtoderzumindest nurzum Teil ersetzen können“, heißtesseitens der

Festival-Macher.

Neben demFokus „The Connection:Von Pflanzen,Menschenund anderen

Tieren“, demPanorama füraktuelleDokumentarfilmeund derqueerfeministischenSektion

„begehrt! filmlust queer“ gehenimInternationalen

Spielfilmwettbewerb fürRegisseurinnen acht aktuelleBeiträgeins Rennenumden

Preisvon 15.000 Euro.„UnsereFilmauswahl fürKinderund

34

Jugendlicherückt jungeLebensweltenund individuelleErfahrungen ihrer

Bewohner:innenins Zentrum. Dieneue Sektion,Spot on,NRW!‘ stellt Filmschaffende

aus NRWvor“, erklärtdie Festival-Leitung.

DieFilmauswahl fälltindiesemJahr sehr breitund internationalaus und

vermeidet jede Form vonTokenismoderNabelschau. VonOscar-nominiertenSpielfilmen

reicht dasSpektrumbis zum experimentellen Video.Was

dieSektionen eint,ist ihrkonstruktiver Ansatz –mehrEmpowermentals

Lamento–undviele Geschichtenfindenoder

bieten ihrenFigurenkleineAuswege.

Zu denHighlights gehörender Oscar-nominierte

Antikriegsfilm Quavadis,Aida? vonJasmila

Žbanic, Petite Maman vonCéline Sciamma,

TheirAlgeria vonLinaSoualem und Canela von

Ceciliadel Valle(Foto).

Das Online-Programm wirdam17. Maiauf der

ganz neuaufgesetzten Festivalwebsite unter

frauenfilmfest.com veröffentlicht. mb Maxa Zoller,Festivalleitung

Foto: Julia Reschucha


FILM

Operation: Nachwuchs

Am 21.Juniist es wieder soweit:Denndann heißt es Bühnefreiund Scheinwerferanfür dendeutschen Filmnachwuchs. Beidem

renommiertenNachwuchspreisFIRST STEPS werdeninneun verschiedenen Kategorien Auszeichnungen vergeben –und das schon

seit 1999. Zu sehen gibt es das Eventab19Uhr liveimInternetinder ARD-Mediathek.

DerNachwuchspreis FIRSTSTEPS istdie bedeutendsteAuszeichnungfür

Abschlussfilmevon Filmschuleninden deutschsprachigen Ländern. Er ist

mitinsgesamt 119.000 Euro derhöchstdotierteNachwuchspreis und

wirdjährlich in neun PreiskategorienanRegisseur:innen,Produzent:innen,

Kameraleuteund Drehbuchautor:innen vonkurzen, mittellangen und

abendfüllendenSpielfilmen,Dokumentarfilmen undWerbespotssowie an

Schaupieler:innen vergeben.

DerDeutscheNachwuchspreis FIRSTSTEPS wurde 1999 als private Initiative

derFilmwirtschaftvon denProduzentenBernd Eichingerund Nico

Hofmannins Lebengerufen.Das Ziel istes, allenNominiertenund Gewinner:innen

beiihrem Wegzum Debütoderauch beiihrem zweitenoderdrittenFilmzur

Seitezustehenund ihnen die„ersten Schritte“ –deshalb der

Name desEvents–indie Branche zu erleichtern.

FIRSTSTEPS wirdvon derDeutschen Filmakademie e.V. in Partnerschaft

mitAmazonStudios, Seven.One EntertainmentGroup,Studio Hamburg,

UFA, Warner Bros.und mitUnterstützungdes Bayerischen Rundfunks und

desRundfunks Berlin-Brandenburgveranstaltet. Eine hochkarätigeJury

aus Filmschaffenden, Medien-Expert:innen undanderen Branchengrößen

nimmt dieNominiertenund derenProjektedabei genauunter dieLupe.

Ganz schön aufregend für diejungenFilmschaffenden. Zu denengehören

in diesem Jahr u.a. Semih Korhan Güner undHannah Platzer. Beidesind

vonder Kunsthochschule fürMedienKöln (KHM)und füreineder begehrtenAuszeichnungennominiert.

Günerinder Kategorie „BesterKurzfilm“

für Vorder Leinwand undPlatzer mit POSTKIDS fürden „Michael-Ballhaus-

Kamerapreis“.

DieJuryschreibtinihrer BegründungzuVor derLeinwand:„Semih KorhanGüner

inszeniert denskurrilen Alltag einesFilmvorführers,der selbst

lieber auf, statthinterder Leinwand zu sehenwäre.Ein Film,der bewusst

aufeinen dramaturgischen Bogen verzichtet undvon seiner schrägen,komischen

Figur lebt.‚Vorder Leinwand‘ überrascht mitseinerexperimentellenLeichtigkeitund

einererfrischendenTonalität.“

Über POSTKIDS heißtes: „POSTKIDSist eine emotionale undgleichermaßen

visuelle Achterbahnfahrt.Mit voller Wuchtreißt unsdie Kamera vonHannahPlatzer

insLeben vonvierjungenFraueninWuppertal,lässt aber

auch ruhige konzentrierteMomente zu undkreiert damiteinebreiteErzähldynamik.

Eine mutige Kombinationaus radikalemTempo,verspieltem

Rhythmus undschwarz-weißerAnalogfotografie.“

Ob es am Ende fürden Sieg reicht,erfahrenFilmfansdann beider Preisverleihung,die

am 21.Juni ab 19 Uhrinder ARD-Mediathek unter ardmediathek.de

liveübertragenund vonKomiker AurelMertz moderiertwird.

Werdie Zeit bisdahin überbrückenmöchte, derkann schon jetzt in den

neuenFIRST-STEPS-Podcast „Gespräche aus dererstenReihe“hineinhören.

Jeden zweitenMontagimMonat gibtesüberall da,woesPodcasts

gibt,Einblickeund Storys rund um diePreisverleihung.

mb

AurelMertz moderiertindiesemJahr denNachwuchspreis.

Foto: Florian Raabe

35


STREAMING

Harrow,St. 1, ab 28.5., Disney+

Düsteres Geheimnis

Dr.Daniel Harrow (IoanGruffudd, Foto l.)ist derleitende GerichtsmedizineramQueenslandInstitute

of Forensic Medicine (QIFM). Er istein kluger

undeigenwilliger MeisterseinesFachs,der wirklichimmer dieWahrheit

aufdeckenwill. Klingt erst malnacheinem Saubermann,wie er im Buche

steht. Doch Daniel hütet düsteres Geheimnis, dasihn unddie LeuteinseinemUmfeld

ziemlich in Bedrängnis bringenkönnte. Dazu gehören beispielsweise

diePolizistinSoraya (Mirrah Foulkes),die sich vonHarrows

vermeintlich weißer Westeblendenlässt undsogar eine Liebesbeziehung

mitihm eingeht, undder forensischePathologeSimon (Remy Hii, Foto r.),

DanielsAssistent undProtegé.

Foto: Disney

„Harrow“wurde vonAutor LeighMcGrath geschaffen.Gemeinsam mit

StephenM.Irwin entstand FolgeumFolge dieGeschichteüberden geheimnisvollenGerichtsmediziner

in deraustralischen Brisbane.

DieProduktionsfirma Hoodlum Entertainment produziert dieSerie im Auftrag

vonABC TV.Dochdasssie ausgerechnet denwalisischenSchauspielerIoanGruffuddfür

dieHauptrolledes Dr.Daniel Harrow gewinnen konnte,war

einechterGlücksgriff. Denn eigentlich hatteder 47-Jährigemal

ganz andere Plänefür sein Leben–Musikerwerden. Undder großeDurchbruch

war sogarzum Greifennah.Schon im zarten Altervon 13 Jahren

warIoannämlich einäußerst talentierter Sängerund Profi-Oboist.Sogar in

einemOrchester konnte er mehrere Jahrelandals festes Mitglied anheuern.

Doch dann kamdie Schauspielerei dazwischen.Nachdem er bereits

als Teenager in derwalisischenSeifenoper„PobolyCwm“ mitgespielthatte,gingerals

18-jährigernachLondon, um an der„RoyalAcademy of Dramatic

Art“ Schauspielzustudieren. Und dasliefmehrschlechtals recht.

Eigentlich wollte Ioan schon alleshinschmeißen, doch dann ergatterte er

dieHauptrolle in einemTheaterstückund überzeugte aufganzerLinie. So

sehr sogar, dass Hollywoodder nächste Halt sein sollte. In Form derRolle

einesOffiziers im Mega-Blockbuster„Titanic“ (1997) mitKateWinslet und

Leonardo Di Caprio.Seitdaangab’s kein Halten mehr:2004spielte er an

derSeite vonClive Owen in „Arthur“,2007in„FantasticFour: Rise of the

Silversurfer“und 2015 gemeinsammit Dwayne„TheRockJohnson“imKatastrophen-Streifen

„San Andreas“.Dochohnedie Musikwäre Ioan ganz

bestimmt nichtda, wo er heute ist. Davon isterzumindest selbst überzeugt:

„Als Waliserbin ichineiner Kultur geprägt vonSingenund Musik

aufgewachsen undich denke, dass ichdurch meineMusikerzeit auch

Selbstbewusstseinfür dieSchauspielereierlangt habe.“

D: Ioan Gruffudd,MirrahFoulkes,RemyHii,JoleneAnderson

TheKominskyMethod, St.3,ab28.5., Netflix

Foto: TNetflix

Rebel, St.1,ab28.5.,Disney+

Foto: ABC

TheParisianAgency, St.1,ab31.5.,Netflix

Foto: Netflix

Letzte Runde

Soll es dasgewesensein? Wieesaussieht, wird

diedritteStaffel derKult-Serieumden exzentrischenund

leicht schrulligenSchauspiel-Lehrer

Sandy Kominsky(MichaelDouglas,Fotol.) die

wohl letzte sein.Das Positive daran? Fans der

Netflix-Sausekönnenganzbestimmt noch mal

mitjeder MengeLachern undemotionalen Momenterechnen.

Allein dieFrage,wie Sandymit

demAbgangseinesFreundesund AgentenNormanNewlander

(Alan Arkin) umgehenwird,

dürfte dieZuschauer seit demEndeder zweiten

Staffelsehrbeschäftigen.Und da wärenjaauch

noch SandysgesundheitlicheProblemchen–

unddie ganz persönlichen mitdem festen

Freund seiner Tochter.

D: MichaelDouglas,PaulReiser, LisaEdelstein

36

Total gerecht

Annie„Rebel“ Bello(KateySagal,Foto) isteine

Rechtsanwaltsgehilfin,die zwar keinen Jura-Abschlussinder

Tasche hat, sich aber trotzdem

mitjeder Menge Herzund Verstand fürandere

einsetzt. Derebensobrillantenwie furchtlosen

Frau istfastjedes Mittel recht, um ihre Fällezu

gewinnen.Klar, ihrSpitzname kommt eben

nichtvon Ungefähr.Unermüdlich kämpft Rebel

für soziale, juristische undökologische Gerechtigkeitund

möchtejedem,den sietrifft, mitauf

denWeg geben, sein oder ihr eigener Held zu

werden.Inspiration holtsichdie neue Drama-

Serievom Lebenvon Erin Brockovich,die 1996

eine wichtige Rolleineinem Gerichtsverfahren

gegendas UnternehmenPG&Espielte.

D: KateySagal,JohnCorbett,James Lesure

Luxus pur

NeuesFutterfür Fans derMakler-Reality-Show

„SellingSunsets“(Netflix): Dieungeskriptete

Doku-Soap„TheParisianAgency“ istdas französische

Pendent zum angesagten Immo-Hit über

dieOppenheim-Gruppeaus LosAngeles unddie

Maklerinnen Christine, Crishell undCo. Nurgeht

es hier um dieFamilieKretz, dieinder französischenHauptstadtParis

luxuriöseImmobilien in

allerbester Lage an denMann –oderebendie

Frau,Hauptsache dasKleingeld stimmt –bringenwill.

Klar,dassesbei Geldbeträgen dieser

Größenordnungund demein oder anderenGläschen

feinstemChampagnerdann auch mal, nett

formuliert,ziemlich menschelt. Aber dasmacht

nunmal eben denbesonderenReizdieserReality-Formateaus.


STREAMING

Rick andMorty,St. 5, ab 21.6., Sky

Sie sind zurück

Foto: Sky

ViellängerhättenFansder Kult-Comic-Serie „Rickand Morty“ wohl nicht

mehr warten können. Ende Juni istesabernun endlichsoweit:Die Zeichentrick-Hitaus

derFeder vonDan Harmon undJustinRoiland,der schon

zwei Emmys einheimsen konnte,gehtindie fünfte Runde.

DieSerie drehtsichumden verrücktenabergenialenWissenschaftler Rick

Sanchez, dersichmit seinem schüchternenEnkel Mortyauf wahnsinnig

gefährlicheAbenteuerquerdurch dasUniversumbegibt. Doch nichtnur

Mortyhat an denEskapaden seines Großvaters zu knabbern.DennRick

lebt beider FamilieseinerTochter Beth undverwickeltauch seinen

SchwiegersohnJerry,Enkelin Summer undBethimmer wieder intergalaktischesChaos.Und

so viel schoneinmal vorweg: Auch nachStaffel 5wird

es fürMorty undseine FamilienochkeinAufatmengeben.Der US-Sender

AdultSwim,Hombase von„Rick andMorty,hat nämlich im Jahr 2018

schon erklärt,dassesnochmindest 70 weitereEpisodengeben wird. Serien-SchöpferHarmon

sagteimInterview mitdem SenderSyfy: „Wir arbeitenschon

an dersechstenStaffel!“

Doch wasmacht dieFaszination an denAbenteuern desungleichenPaareseigentlich

aus?Wieso muss maneinfachdranbleiben,wennsicheiner

derProtagonistenineineGurke verwandelt oder überdimensionale Aliens

damitdrohen, dieErdezuzerstören, solltensie keineunterhaltsame Bühnennummerpräsentiertbekommen?Wahrscheinlich

istesdas Unerwartete.Als

Zuschauerweißman nie, womitHarmon undRoiland als nächstesumdie

Ecke kommen.Auch fürdie beiden immer einWagnis. „Wir habenbei

jederneuenStaffel selbst einbisschenAngst,obsie beiden Zuschauern

ankommenwird“, sagteHarmon im Interviewmit Entertainment

Weekly. Roilandergänzte: „Wir wollen,dassjedeFolge gut ist. Es gibtZeiten,

in denenwir sagen: ,Okay, daswirddie schlimmste derSeasonsein‘,

undwir setzen dann alles in unsererMacht Stehende daran, um daszu

beheben, waswir für falsch halten.“ Das Konzeptgehtauf: 2018 und2020

gabesfür „Rickand Morty“ denPrimeTimeEmmyinder Kategorie „Outstanding

Animated Program“.Was für eine Ehre! Denn so reihtsich„Rick

andMorty“bei denganz, ganz großen Klassikern derTrick-Serienwie „Die

Simpsons“,„Garfield“oderauch „Futurama“ ein. Über zehn Millionen Zuschauern

schauensichregelmäßiginden USAdie durchgeknallten Reisen

vonOpa undEnkel an,darunterauch Promis wieder 2018 verstorbene

Koch AnthonyBourdain.„Es war immer etwasganzBesonderesfür mich,

wenn Anthonybei Twittergeschrieben hat, dass er sich unsere Show anschaut“,

so DanHarmon im EW-Interview.

SEAL Team,St. 4, ab 3.6.,Sky

Feuer frei

Gleich zu Beginn dervierten Staffeldes Action-

Feuerwerks beiSky werden dieZuschauer den

Atem anhalten. DerGrund:Jason (David Boreanaz,

Foto)und sein Team aus Elite-Soldaten befindensichtief

in feindlichemGebietimverschneitenSpin-Ghar-Gebirge

in Afghanistan. Ihre

Mission: Al-Hazred, denAnführereiner Terroristengruppeund

Sohn desTerroristenführers,

dervon Jasonbereits zu Beginn seiner Militär-

Karriere zur Streckegebracht wurde, dingfest

machen. Waswie einRoutine-Einsatz losgeht,

wird ziemlich schnellzueinem echtenAlbtraum.

Denn Jasonund Cerberus werden beieinemAngriffvon

ihremTrupp getrennt undmüssensichalleindurchschlagen.

D: DavidBoreanaz,A.J.Buckley,ToniTrucks

Foto:Sky

Loki,St. 1, ab 11.6., Disney+

Neue Zeiten

Platzda, hier kommt Loki (Tom Hiddleston,Foto)!

Derspitzbübische Bösewichtaus dem

Avengers-Universumvon Marvel bekommt seine

eigeneSerie beim Streaming-Neuling Disney+.

DieHandlungsetztkurznachden Geschehnissendes

Kinofilms„Avengers:Endgame“(2019)ein.Dochin„Loki“

istalles noch ein

wenigabgedrehter.Dennnachdem Diebstahl

desTesseract im Leinwand-Hit geht es in der

Serieumeinealternative Versiondes Tunichtguts,

dieeineganzneue Zeitachseerschaffen

hat, in derzahlreiche wundersameAbenteuer

warten.Und außerdem diegroße Gefahr, diegesamteGeschichteder

Menschheitvölligauf den

Kopf zu stellen.

D: TomHiddleston,OwenWilson,Sasha Lane

Foto:Disney

Élite, St.4,ab18.6.,Netflix

Erster Schultag

In derspanischenHit-Serie „Élite“ist zumgroßenPaukenschlagimFinaleder

drittenStaffel

so ziemlich alles immer weiter eskaliert. Wie

soll es alsoinder viertenSeasondes Netlfix-Zuschauerlieblings

mitder Storyweitergehen?Gar

nicht,dachten sich dieSerienschöpfer Carlos

Monteround DaríoMadrona.„Es wäre einFehler

gewesen, dieGeschichtenochweiterzudehnen“,

erklärten sie. Also:Neustart. Schultütepacken.ErsterSchultagander

LasEncinas.Neben

neuenSchülern, wirdaberauch derfrischgebackeneSchuldirektor

(Diego Martin,Foto2.v.l.)

im Mittelpunktstehen, einerder mächtigsten

Geschäftsmänner desLandes, derdie Schule

wieder aufVordermannbringenwill. mb

D: DiegoMartin, Manu Rios,Carla Díaz

37

Foto: Netflix


THEATER

Theateraus Belgienzur Festivaleröffnung.

Fotos (4): Hellwach

Die Welt zu Gast in Hamm

Auch für viele junge Menschen wardas vergangenePandemie-Jahr eine Herausforderung. Klar,dass im Kreativbereich kaum etwas

gelaufen ist.Doch auch,wenndie Theaterweiterhin geschlossen sind, gibt es Alternativenfür Familien und jungeFansder darstellenden

Kunst: In Hamm eröffnet das 9. Hellwach-Festival mitinternationalen Produktionen fürKinder ab 2Jahren. Zumindest digital,dennder

geltende Lockdown verhindertleider jegliche Reisemöglichkeit internationaler Gruppenindie Region. Ariane Schön

hatsichdas Ganze einmal angesehen.

„Ich wünsche mir einbisschenFestivalgefühl: Theatermacher:innen über

einenlängerenZeitraumzusprechen undviele Kinderund Jugendlichezu

erreichen. Wasdas Hellwach-Festivalausmacht,ist,dassTheater aus den

entlegenstenWinkelnder Welt zu einemjungenPublikum kommen,direkt

in dieKitas undSchulen derRegion.“sagtBarbaraKölling,die gemeinsam

mitMichael Lursedas HeliosTheater in Hamm leitet undparallel auch das

jährlich stattfindendeTheatertreffenkonzipiert unddurchführt.Neben

Hamm sind Ahlen, Bergkamen, Lippstadtund Lünenbeteiligt.Dochdieses

Jahr gibt es keineregionale Zuschauerbegrenzung, denn Aufführungen,

Werkstätten undKünstlergespräche sind onlinegeplant unddamitfür alle

Interessierten zugänglich.

„Wir waren guter Dinge“sodie Festivalleiterin über diekurzfristigeUmorganisation

in einOnline-Format,„aber es schien wieein Kampfgegen

Windmühlen,wennwir dasFestival weiterhin analog denken.“ Und so wurde

dieHerausforderung zurChanceund BarbaraKöllingwar überrascht,

denn „die Gruppenanderer Kontinente haben schonsehrfrühangefangen,

mitdigitalen Mittelnzuarbeiten“. Undsohat beispielsweise Anurupa

Royeinen Kurzfilmmit demHandy gedrehtund damitauf dieaktuelleSituationvor

ihrerHaustür reagiert.In„Das MädchenimrosaKleid“thematisiertsie

diePandemie-Fluchtder Tagelöhneraus derindischen Metropole

Delhi in ihre Heimatdörfer.

MitHilfevon Papierzeichnungenerzählt sievon dembeschwerlichen Fußmarsch

aus derSicht einerFünfjährigen(10.6.). Im Anschluss istdie Begründerin

desKatkathaPuppetArtsTrust im Live-Austauschmit demFestivalteamund

demPublikum.Einen Tagzuvor (9.6, 17 Uhr) eröffnet das

Festival mitder Aufführung „Bintasinnerer Raum“der Gruppe Laikamit

AminataDemba.Die Schauspielerin erzählt mitvielEnergie in einempfiffigenBühnenbildvon

Binta–einemneunjährigenMädchen, dasineinem

Kinderheimaufwächst. DieDarstellerin sprichtniederländisch, deutsche

Untertitelgibt’sdazu.

Diemeisten Aufführungen kommen jedoch mitwenig Spracheaus.So

auch diebeiden Darsteller desTeatroDistinto, diesichinTrainingsklamottenauf

einemFußballfeld gegenüberstehen.Wettbewerb im Spielwirdin

„Revanche“zueinem Symbol fürdas Ringen um Anerkennung innerhalb

38


THEATER

vonFreundschaftsbeziehungen. DieGruppestammt aus Italien undüberzeugtmit

Humorund vielen Slapstick-Einlagen.

Das LjubljanaPuppetTheatre istdas staatlicheFigurentheater aus Slowenien.Inder

Produktion „Sandkasten“lässt sich die„Affinität zum Material

erkennen, denn dieArbeitsweisen derPuppenspieler sind oftmalsinterdisziplinär.Tänzerarbeitenmit

Objekten,Puppenspieler mitAlltagsmaterialien“,

sagt BarbaraKölling,die auch immer wieder aufs Neue vonden

Spielarten ihrerKolleg:innen fasziniertist.Indem Stück„Wachs“ begegnet

eine Tänzerin demtitelgebendenMaterialinflüssigerund knetbarerForm.

Es istgeradediese Offenheitfür dasExperiment, diedas jungeTheater für

alleAltersgruppen so interessantmacht.Aberauch dasKönnen derSpielerüberzeugt:Aus

Mexiko kommen zwei Performer, dieineiner präzisen

Choreografie dieBegegnung mitdem Fremdenthematisieren. Siezeigen

ihr Stück„Nah“ für Kinderab3Jahren. Sogardie Zweijährigenbekommen

etwasgeboten,für siebetritt dasTheater La Baraccaaus Bolognamit

„Rahmen“die Welt derPoesie. Das Theaterfür dieAllerkleinstenist in

Deutschlanderstinden vergangenenJahreninden Fokusder Theatermacher:innengerückt

–das HeliosTheatersinHamm war beider WeiterentwicklungdieserSparteimmer

einVorreiter.

WeitereThemenfindensichinOnline-Veranstaltungenwieder: So sind

Fachinteressierteeingeladen, mitder langjährigenDenkerin,Macherin

undVernetzerin Christel Hoffmann über Theorieund Praxis desTheaters

für einjungesPublikum zu diskutieren. Es wird dasWorld-Tanz-Netzwerk

vorgestellt(11.6., „Assitej-Werkstatt“) undesgibtBeispiele voneuropäischenTheatermacher:innen,wie

siewährend desLockdowns mitneuen

Theaterformenexperimentierthaben (12.6.,„Mapping“).InvielerHinsicht

einlohnenswerter Blick über deneigenen Tellerrand fürein breitesPublikum,

daszeitlich flexibel dieeinzelnen Produktionenvom 9.-23.6. in der

Festivalmediathek ansehenkann.

Hellwach-Festival9.-13.6.,Hamm

helios-theater.de/hellwach

Choreografisches Theateraus Italienmit Teatro Al Vacio

Papiertheateraus Indien vonAnurupa Roy

MitTempo&Witz:TeatroDistintoaus Italien

39


KUNST

MariechenDanz undKerstin Brätschhaben dieSandskulptur„CloudedinVain“ erschaffen.

Fotos: Urbane Künste Ruhr

Aus Sand gebaut

Rein in dieKartoffeln,raus ausden Kartoffeln. Ausstellungsmacher sind, wieauch viele andereKulturmenschen, in diesen Tagen

nichtzubeneiden. Wasgehtund wasnicht geht, das ist vonder Tagesform vonVirus undVerwaltungabhängig. Doch ziemlich sicherist

derzeit,dassdie schickeVerbindung vonKunstund Freizeit,die das Ausstellungsformat„Ruhr Ding: Klima“rundumden

HalternerSilberseeaufgebaut hat, Besucher finden wird.Nachdenklicher, sinnlicherSpaß istgarantiert.

Einenrichtigen Schatz wird manauch 2021 vergeblich suchen im Silbersee.

Doch waszufindenist,ist Kunst. Sinnliche, exemplarische Installationen,die

derBesucher teilsgar „erschwimmen“kann.Der vonUrbane-

Kunst-Ruhr-Chefin eingeladeneGastkurator VladoVelkovsetzt damitseine

eindrucksvolle „OdyseeimMöhnesee“ von2017quasifort. Fürdie Besucher

von„SilberseeII“ gilt es ebenfalls,rätselhafte undgeheimnisvolle

Dinge zu erleben. Schonjetztschlagendie Hunde an unddie Jogger stauen,wenndie

1987 geborene koreanischeKünstlerin Jeewi Leegroße Luftblasen

im Seeaufsteigen lässt.KeinSelbstzweck,sondern symbolische

Sprechblasen aus derVergangenheit,die womöglich davonerzählen, dass

derSee nichtals maritimesNaherholungsgebietgeboren wurde, sondern

als Rohstoffquelle, dieauch perZwangsarbeitausgebeutet wurde.

Überhauptist derSilberseeein sehr passenderOrt,das Thema„Klima“ zu

40

reflektieren.Hierist allein durch Wasser undWetterdas Klimaallgegenwärtig.Die

Ausstellungsmacherträumen davon, dass „dieUnterscheidung

vonKunstpublikum undBadegästenverschwimmtimSonnencremenebel“.

Am Ufer kann derBesucher zunächsteinespektakuläre Sandskulpturbestaunen.

Das Genre „Sandskulptur“ istmeist wenigerder Kunstwelt zuzuordnen,wirdvielmehrgernvom

Stadtmarketingvon Nord-oderOstseebädern

„bestellt“.Hierist es dieBerlinerKünstlerin MariechenDanz, dievielfältige

neue Motive in dieSkulptureinfließen lässt.Menschliche Körperteile;

Dinos undSelbstportätsinklusive.Die Sandskulptur aufneuenWegen.

Sandist auch dasnicht ganz offensichtlicheThema desKanadiers Michel

de Broin. Er bekaminMontrealPostmit etwasSandund hateines der


KUNST

Taguchi&Ciccarellos Hütte.

Sandkörner geradezu absurd vergrößertund zu einemauf demSee

schwimmenden Denkmal gemacht.Der Besucher kann um dasDingherumschwimmen

undsichdie vielfältigenSpiegelungen so auch aus nächsterNäheansehen.Oderhaltvom

Ufer aus rätseln,was denn da wohl im

Seeschwimmt.

Ebenfalls schwimmend isteineInstallationvon Raul Walchzuerleben.Der

1980 geborene Künstler, derschon in AddisAbeda,Almeria,Bagdadoder

FukushimaInstallationengemacht hat, schuffür denSilberseeeinemultifunktionale

Plattform,die als sozialer Treffpunkt genutztwerdenkann.

Mitten im Silberseeschwimmtdeshalb nuneineachteckigeInsel aus

Holz, bespannt miteinem Dachaus bunt gemustertem Tuch,das vonweitemzusehen

ist. DiePlattform,auf dersichmüdeSchwimmer:innen ausruhenoderauch

malzum Gesprächzusammenkommen können, dreht

sich je nach Stärkeund Richtung desWinds um dieeigeneAchse.„Assembly“,

so derTitel derArbeit, bedeutetimEnglischen Versammlung, kann

aber ebenso für MontageoderZusammenbaustehen. Walch arbeitetdanebenauch

mitden Windsurfer:innen vomTuS Halternzusammen,typischfür

dieihm eigeneArbeitsweise. Einkollaborativerund performativer

Aspekt gehört zu seinem künstlerischen Prozess.Für dieArbeit„Spherical

Semaphore“ bemalt Walch dieSegel derSurfermit farbigen geometrischenMustern,die

im Gegensatzzum üblichen Sportdesignstehen. Mit

derBewegung derSurfer:innen kommesodie Malereiinperformativer

Form aufs Wasser.SozialengagierteKunst wird auch durch Yukihiro Taguchiund

Chiara Ciccarellorepräsentiert. Siesindbekanntgeworden miteinemHaus,

dassie 2013 ganz im SinneihrerPhilosophie derUntrennbarkeit

vonKunst undLeben aufeiner Brache an derCuvrystraßeamKreuzberger

Spreeufererrichtethatten. Halb leicht schottigeHütte,halb architektonischeInstallationund

Intervention gegenden irrenBerliner Immobilienmarkt.Aus

recycelten Materialien diente siedem Paareineinhalb Jahre

als Wohnungund Atelier. Dasblieb nichtfolgenlos,dennbaldgesellten

sich weitereHüttenhinzu,2014wurde dieentstandene illegaleWohnsiedlungvon

derPolizei geräumt.Das Haus vonTaguchiund Ciccarellowandert

seitherals Kunstobjekt durch dieKunstwelt. Nach StationeninDänemark

undJapan haust„Discuvry“ nunmehramSilberseeufer, erweitert

um weitereElementeund eine Plattform aufdem Wasser.

Ganz in derGegenwartdes Sees isteineArbeitvon KasiaFudakowskiverankert,

gibtesdochimmer wieder Konflikte zwischen Besucherndes

FKK-Bereichesund deranderen Strandabschnitte. Dasirritierende Stahlkonstrukt

istzunächst nichtleichtzudechiffrieren.Dochbei genauerer

Betrachtunglässt sich eine stilisierteUmkleidekabine entdecken. Diese

entbehrt allerdingsjeglichen verlässlichenSichtschutz:Vielmehrist sie

mitFeigenblättern an beweglichen Stahlzweigen versehen,die nursehr

rudimentär geeignet sind,die menschlicheAnatomie vorBlicken zu

schützen.Klar, dasFeigenblatt istlängstsprichwörtlich gewordenes botanisches

Attribut aus derKunstgeschichte. Mitdem ThemaKlimaist dieArbeit

insoweit verzahnt,dassihr Titel„ClimateChangingRoom“ als ironisch-humorvoller

Kommentarverstandenwerdenwill,der dieenglischen

Begriffe „ClimateChange“ (Klimawandel) und„ChangingRoom“ (Umkleidekabine)miteinanderkonnotiert.

Es gibtbis zum27. Juni alsovielzusehen,entdeckenund erlebenamSilbersee

II.Dochdie KünstlerischeLeiterin derUrbanen Künste, BrittaPeters,hat

im Norden desRuhrgebietes noch vieleweitere Arbeiten zumThema

entwickelt. Durch diePandemiemusstedie EröffnungdieserGroß-

Show zunächstverschoben werden,welcheProjektewomöglich denBedingungenzum

Opferfallen,war langenicht klar.Sicherist aber auch,

dass manche Arbeiten in Gelsenkirchen,Haltern,Herne undRecklinghausendurch

dasVirus zusätzlicheBedeutungsebenenund Aktualität bekommen.Für

denBesuch aller KunstortewerdenzweiTagevorgeschlagen,

diebeste Möglichkeitsei dafür eine Fahrradtour.Allerdingsdürfteein Tag

am Seeauch schonmal ganz schön sein.Zumindest für denFundeines

ganz persönlichen Schatzes im Silbersee.

MicheldeBroins „Reasure“. EinschatzimSilbersee.

41


KULTUR

DasDortmunderUbeheimatet Kultur.

Fotos (2) Pixabay

Quo vadis Kulturpolitik?

Anfang Mai fand im Dortmunder Udie digitale Konferenz„Zukunft.Kultur.NRW“statt. Biszu400 Teilehmer:innen haben daran teilgenommen,was

fürdie Veranstalterdie Notwendigkeit desThemasunterstrichen hat. An einem dichtbespieltenTag ging es darum,

Probleme herauszustellen,Perspektivenaufzuzeigenund Handlungsräume für dieKulturauszuloten, und sieinnerhalb der

Politikzustärken.

AnfangMai fand im Dortmunder Udie digitale Konferenz„Zukunft.Kultur.NRW“

statt. Biszu400 Teilehmer:innen haben daranteilgenommen,

wasfür dieVeranstalterdie Notwendigkeitdes Themas unterstrichenhat.

An einemdicht bespielten Taggingesdarum,Problemeherauszustellen,

Perspektiven aufzuzeigen undHandlungsräumefür dieKulturauszuloten,

undsie innerhalb derPolitik zu stärken.

„Meine Zielvorstellungist,dassdie Kultur gestärkter aus deraktuellen Situationkommt

als siehineingegangenist“, sagteGerhart Baum,Vorsitzender

desKulturratsNRW undBundesinnenministera.D., in seiner Begrüßungund

ergänzte:„Es kommt darauf an,die Kultur zukunftsfest zu

machen.“Unter dieser Prämisse führtender Kulturrat NRW, dasNRW KUL-

TURsekretariat (Wuppertal), dasKultursekretariat NRWGütersloh undder

StädtetagNRW AnfangMai mehrere HundertTagungsteilnehmer:innen digitalzusammen,

um über kulturpolitischzukunftsrelevanteThemenzu

diskutierenund denGrundsteinfür Handlungsempfehlungenandie

NRW-Politik zu legen. Jörg Stüdemann,Stadtdirektor Dortmund undVorsitzenderdes

Kulturausschusses desNRW Städtetags,schloss sich in

demGrußwortseinemVorredner an undbetonte:„Wirmüssenaus derKrise

gestärkter undaktiver hinausgehen“.

AusdiesemGrund solledie Konferenzzum Dialog anregen, zurÜberprüfungder

Positionen undschließlich zu einerErweiterung derKulturpolitik

führen. Auch für Isabel Pfeiffer-Poensgen, NRW-Ministerin fürKulturund

Wissenschaft,stellte dieKonferenzdie Gelegenheitdar,„gemeinsamden

Spielraumausloten, denKunst undKulturbrauchen“–und entscheidende

Fragen auch unabhängig vonder Pandemie zu stellen. Denn diesehat die

schlechtePositionvielerKulturschaffenderverschärft–und auch all

42


KULTUR

„Eskommt darauf an,

dieKultur zukunftsfest

zu machen.“

GerhartBaum, Vorsitzender desKulturrats NRWund Bundesinnenministera.D.

jener, dieinirgendeiner Form beruflich mitdiesemweitenFeld verknüpft

sind.

In derKonferenzwurde dasweite Feld „Kultur“ in sieben Themenpanels

geordnet,indenen insgesamt zweiundzwanzig Speaker:innen mitden

Teilnehmenden unteranderem zurdigitalen Transformationvon Kunst

undKultur, zu Wegeneiner neuenurbanen Kultur,zuKulturförderung oder

Diversität im Kulturleben diskutierten.

Dabeiwurdenauch ganz akuteProblemfelder besprochen,die freischaffendeKulturakteure

zurzeit erfahren–seienesausbleibende Engagements,

fehlende Tantiemendurch einenWegfall lizensierter Veranstaltungenoderdie

mangelndeFlexibilität vonBehörden.

Aufletzteres verwiesbereits Isabel Pfeiffer-Poensgeninihrem Grußwort,

indemsie beispielhaft dieKünstlersozialkasse akzentuierte,die sehr

strengeRegelungenzunicht-künstlerischen Nebenbeschäftigungenhat,

dieinsbesondereinPandemie-Zeiten für vieleein Problemdarstellten–

undnochdarstellen.

Im Zuge derThemenpanelswurdendann Zielfragen formuliert.Dazu gehören:

Welchem gesellschaftlichen Wandel istdie Kultur ausgesetzt? Wofür

werden dieAufwüchsedes Kulturetatsausgegeben? Wielässt sich Beteiligung

organisieren? Wasauch bedeutet, Barrieren zur‚Förderkultur‘ abzubauen.

Wiesieht dieNachhaltigkeitder Strukturenaus?DieserAspekt

bezog sich beispielsweise auch darauf,dassweniger eine Projekt- und

Produktförderung als vielmehr eine Prozessförderung erfolgen könne.

Nachhaltigkeitwurde auch in Bezugauf Gebäudestrukturensowie aufVerwaltungsstrukturenangerissen.

WeitereFragensind: Wiesieht es mitder

Diversifizierungder Personalstrukturen–auch in derVerwaltung–aus?

Oder wiekönnen sinnvolleNetzwerke gebildet werden?

In derAbschlussdiskussion erläutertendie kulturpolitischenSprecherder

NRW-Fraktionenvon CDU, FDP, SPDund Bündnis90/Die Grünen zusammenmit

Dr.HildegardKaluza vomMinisteriumfür Kultur undWissenschaft

desLandesNRW ihrePositionen. Es ergabsicheineweitgehende

ÜbereinstimmunginRichtungauf kulturpolitische Zieleund aufdie Erhöhung

desKulturetats.

Nach derKonferenzsollfür jedesder behandelten Themen zeitnaheine

Arbeitsgruppe gebildet werden,die an derErstellung derHandlungsempfehlungenfür

diekünftigeKulturpolitik in Nordrhein-Westfalenweiterarbeiten

soll.AnschließendsolleseineMonitoring-KonferenzamEndedes

Jahres geben.

DieKonferenzhat gezeigt, dass dieaktuelleKriseauch eine Öffnungdarstellenkann,durch

dieetwas sichtbar wird. Es istder kairós, derZeitpunkt,

in demdie Wirklichkeit sich aufnochnie da gewesene Weiseoffenbart.ImSinneder

Kultur in Nordrhein-Westfalenbesteht zu hoffen,dass

dieser Zeitpunkt auch zu einemgünstigen Augenblick wird,der vonder Politikwahrgenommen

wird.

sr

43


COMICS

Voll vervirt

Markus Pfefferist Comic-Experteaus Leidenschaft –und hatsichmit einemeigenen LadenseinenKindheitstraumerfüllt.

Foto: Weltflucht

Weltfluchtist einneuerLaden fürComics,Mangas, GraphicNovelsund Fan-Artikelmitteninder BochumerInnenstadt. Neben

dengroßenNamen wieNaruto, Supermanoder Donald DuckverstehtsichWeltfluchtauch aufspezielle Themen wie Independent-

Verlage,LGBTQ-Comics oderComics für Kinder.Wir habenInhaber MarkusPfeffer gebeten, unsinmitten derCorona-Pandemie

spannende Seuchen-Comic zu empfehlen.

20th CenturyBoys

Text und Zeichnungen: NaokiUrasawa

Erstveröffentlichung: 1999-2006

Komplett in 12 Bänden

Panini Manga

Japaninden Siebzigern.„20th Century

Boy“ vonT-Rex istinden Charts,und eine

Gruppe Kinderspieltinden Feldernund Wäldern

hinterder Schule Abenteueraus Comics

undFernsehshowsnach. Riesen-Roboter,

Welteroberungspläneund vieles mehr

landetinden Notizbüchern derJungs,andie siesichfreilich vieleJahre

später als Erwachsene nichtmehrerinnernkönnen.Bis es kurz vorEnde

desJahrtausend zu einerganzenReihe terroristischerAnschläge kommt,

diebis insDetail denIdeender Kinderentsprechen.Einer derAnschläge

entspricht dabeiauf verstörende Artdem,was manchein Verschwörungsgläubigerinder

CoViD19-Pandemiezuerkennenglaubt:Einestaatlich gesteuerteMaßnahmezur

Bevölkerungskontrolle–komplett mitAusschreitungen

vonBürgern,die aufDemos lautstarkgegendie Maskenpflichtprotestieren.

EinScience-Fiction-Mystery-Politthriller, dersichhinterWerken

wiedenen vonStephenKingnicht verstecken muss.

44

Vervirte Zeiten

Text und Zeichnungen: Ralf König

Erstveröffentlichung: 2020

Einzelband

Rowohlt

DerGroßmeister deshumoristischenSchwulen-Comics

hatschon früh daswitzige Potenzial

desLockdowns erkannt: Seit Mitte2020lässt er

sein bekanntestes SchwulenpärchenPaulNiemöser

undKonradStubenburg Abenteuerinden

eigenen vier Wänden erleben. Wenn es keineSchwulenpartysmehrgibt,

wird nunder sexy neue Filialleitereines Kölner Supermarktszum Objekt

derBegierde. Maskenpflicht, Abstandsregeln,Lockdown–über Konrad

undPaulkommentiert König augenzwinkernd dieEntwicklung derPandemieimJahr2020–freilich

meistmit demOptimismus, dass dasGanze

bisEndedes Jahresschon ausgestandenseinwird, undwir alle uns„bald

wieder in denArmen liegen“, wieesimVorwort heißt. Die„vervirten“ Comics

veröffentlichte Königursprünglich in seinen Social-Media-Profilen

spontanund ohne einenimVoraus geplantenHandlungsbogen–tagesaktuellund

ungefiltert.Sofindetman sich selbst mehr als einmal in denProtagonistenwieder,

egal ob schwul oder nicht.


COMICS

Green Class

Text:JérômeHamon

Zeichnungen: DavidTako

Erstveröffentlichung: 2019

Bisher 2Bände

Splitter

DerDschungel istspätestensseit„Predator“oder

„Lost“ einHorror-Schauplatz,der mitden gruseligstenSpukhäusern

locker mithaltenkann.Und auch miteiner Gruppe Jugendlicher

aufKlassenfahrt erfindet„GreenClass“das Radnicht neu–

trotzdem funktioniert dieseGeschichteüberein Virus, dass Menschen in

pflanzenähnliche, aggressiveWesen verwandelt,dank dersichentwickelndenGruppendynamik

erstaunlich gut.Rund2000Kilometer müssen

dieTeenagerirgendwieüberwinden–doch schonbaldfindensie sich vor

einerüberNacht hochgezogenen Mauer, diedas Infektionsgebietvom

Rest derWeltabschottet. VomLehrergetrenntund miteiner solidenPortion

Misstrauen allenErwachsenen gegenüber ausgestattetist mannun

aufsichgestellt. Doch genaumacht dieReihe so interessant: gerade,weil

dieTeens ohne jede Kampferfahrungnaturgemäß nichtgeradedie durchdachtesten

Entscheidungentreffen,wirdauch derComic trotzseinerkonventionellen

Ausgangslage zu einemspannendenDschungeltrip.

TheResistance

Text:Michael J. Straczynski

Zeichnungen: Mike DeodatoJr.

Erstveröffentlichung: 2020

Bisher 1Band

Panini Comics

Trotzder Dominanzvon Marvel undDCsindVersuche,

einganzneuesSuperhelden-Universum

zu etablieren,nicht selten –aberoft erfolglos.

„The Resistance“, demAuftakt zum nach seinem

VerlegerbenanntenAxelverse, gelingtes, dem

Themaeinen neuenSpinzugeben: Eine Pandemie tötetMillionenvon

Menschen weltweit,docheines Tageswirddas Virusüberall gleichzeitig inaktiv.Die

Pandemie istvorbei–aber diewenigen,die dieKrankheitüberstandenhaben,entwickelnübernatürlicheKräfte.

WasdiesesSzenariovon so vielen anderenHelden-Geschichten unterscheidet,ist

dieDemokratisierungder Superkräfte:Viele Hunderttausende

Menschen haben nunbesondere Fähigkeiten, vomkleinen Vorstandgangster

über Models,Büroangestellte bishin zu korruptenPolitikern.

Machtmacht gute Menschen besser unddie schlechten schlechter,sodie

Prämisse vonStar-AutorStraczynski.Und schonbaldorganisiert sich eine

Widerstandsgruppe,die diegängige Weltordnungvollendsauf denKopf

stellenwill.

TheFall

Text und Zeichnungen: Jared Muralt

Erstveröffentlichung: 2018

Bisher 2Sammelbände

Tintenkilby

In denmeisten Comics werden Pandemien

mitAliens, übernatürlichenPhänomenen

oder zumindest Verschwörungen in Zusammenhang

gebracht.„TheFall“ hingegensetzteinen

realistischeren, aber äußerstpessimistischenBlickwinkel

an:Hier

isteseineGrippepandemie,die außerKontrolle gerät unddie Schweizin

denAusnahmezustand versetzt.Die Kombinationaus immer neuenVirus-Mutationen,Hitzesommer

undeiner Wirtschaftskrise erzeugtbinnen

wenigerMonateein Szenario, wieman es sonstnur aus Kriegsgeschichtenkennt.Tatsächlich

nimmt dieGeschichte, während ProtagonistLiam

versucht, seineFamilieaus derQuarantänezonezuschaffen,immer üblere

Wendungen: Irgendwann istauch dasMilitär am Ende seiner Kräfte,

undwas bleibt,ist einBürgerkrieg zwischen Bergen vonGrippetoten.

Alles an „The Fall“ wirkt wieeineübertriebeneFassung dergängigen

Schreckensszenarien –dochein BlickinEntwicklungs-und Schwellenländerzeigt,

dass derPessimismus nichtgänzlichunbegründetist.

Weltflucht

150Quadratmeter laden am Hellweg 2inBochum

zum Stöbern und Entdecken ein, und werden ab

Sommer auch für Veranstaltungen genutzt: Autorenlesungen,

Signierstunden und Spieleturniere

sind in Vorbereitung undsollenzum regelmäßigen

Programm gehören, sobald solche Events wieder

möglichsind.

MarkusPfeffer

Nach rund 13 JahrenBerufserfahrungimBuchhandel–diemeisten

davonimBereich Comic&Manga

–war für Markus Pfeffer derPunkt gekommen,an

demersichseinenKindheitstraumvon einemeigenenLaden

erfüllt hat. WeltfluchtinBochumwar geboren.

Aus Pfeffers Sicht ist ein individueller, inhabergeführter

und unabhängiger Laden die beste

Art, Buchhandelzubetreiben: Schnell, flexibel,und

sehr persönlich. Wohlfühlort statt Lagerraum. Er

selbst begeistert sich seit seiner Jugend für Comics

–derzeit besondersfür Geschichtenzum Thema

KI undRobotik sowie Verschwörungsmythen.

45


KUNST

Es brauchtnicht viel,umKnuffiges zu produzieren.

Foto: Sandra Heick, Motiv: So zeichnest Du ein Einhorn &andere süße Tiere innur 5Schritten

Es brauchtnur einpaarStriche, um etwaszuzeichnen, daseinenenorm hohenNiedlichkeitsfaktor hat. Auch Anfängerngelingtvieles

auf Anhieb, wenn sienur dierichtigeAnleitung haben. SandraHeick hatsichdiverse Bücher angeschaut, in denen

tierische Motive eine zentrale Rolle spielen –und alsersteseinen Otter gemalt.

ZumQuieken süß

„Ich will auch so einenOtter

zeichnen

können!“,wirdsich

mancherbeimAnblickdes

Covers von

TanjaGeiers„Dersupersüße

Zeichenkurs“denken.Und

dieAutorin zeigt, dass es alles andere als unmöglich

ist, solchein possierliches Tierchen zu

Papier zu bringen. Hatman erst einmal dieKonturengefunden,

findetsichmit etwasÜbung

auch alles Weitere. DasBuch startetmit einem

kurzen theoretischen Einstieg rund um Materialien

undMotivplanung. Dann gibtesSchritt-für-

Schritt-Anleitungen in drei Schwierigkeitsgraden.

DerAnfängerbeginntvielleichtbeimWolkenschaf,mit

wenigenLiniengezeichnet; der

Fortgeschrittene kann sich zumBeispielaneine

detailreiche Koala-Zeichnung wagen.

TanjaGeier,Der supersüße Zeichenkurs, TOPP,

ISBN 978-3772447136

46

UntenimMeer

In Dana FOX‘ „Das

großeAquarell-Praxisbuch

–Meerestiere“

kommtdem

Papier eine ganz besondereRolle

zu:

Es isthochwertiges

Aquarellpapier. Aufden rechtenSeitenwerden

insgesamt 50 Aquarell-Projektebeschrieben,

aufden linken Seiten sind Skizzen aufgedruckt.

DieUnterwassermotive könnenalso–wiepraktisch!

–direkt insBuch gemalt werden.

DieProjektesindindreiAbschnitteunterteilt:

1. Nass-inNass-Technik,2.Dry-Brush-Technik,

3. Tusche undFarbe. JedeTechnik wird zunächst

aufeiner Seitevorgestellt, dann folgen

verschiedene Tiere, denenesFarbezuverleihen

gilt.Die Motive reichenvom Seestern über die

Seekuhbis hinzum Narwal.

DanaFox,Das großeAquarell-Praxisbuch –

Meerestiere, ChristophorusVerlag, ISBN:978-

3838837338

VonA-Z

TierischeMotivein

Aquarell vonAmeisenbär

bisZebra –

diefindensichin

JennyBoidolsWerk

„Watercolor Tiere“.

DieIllustratorin

zeigt, wiesie ihre

charakterstarken TierwesenSchritt-für-Schritt

zumLeben erweckt. Zunächststelltsichdie Autorin

ausführlichst vor, dann folgen umfangreicheInfos

zu Material undTechnik. Anfänger

werden mitgenommenund Fortgeschrittenelernenvielleichtnochden

einoderanderen Trick

kennen.

Die26ausgewähltenTiere (X?Xenopus laevis,

einKrallenfrosch!) sind in drei Schwierigkeitsstufen

eingeteilt. AufSeite 56 geht‘s losmit

demAmeisenbär.Der istinfünf Schrittenfertig,

genau wiedas ZebraamBuchende.

JennyBoidol ,Watercolor-Tiere, EMF,ISBN:

978-3960933236


KUNST

Inspiration istüberall

„Habekeine Angstvor demweißenBlatt:

Inspiration istüberall“,schreibtNatalie

SkatulaimVorwort von„Watercolor Wild &

Free“. Und dieses Werk isteinetolle Inspirationsquelle!

Losgeht‘smit einemlesenswerten

Einblick in dieAquarellmalerei:

in Materialien,Technikenetc.Dann folgenumfangreicherläuterte

Projekte aus

demBereich Natur, darunter eine Alpaka-

Postkarte, einPanda-Geburtstagsgruß undein putziges Dackel-Lesezeichen.Tipps

gibt‘sdabei zu Hauf.Und dann istdanochdas „malerische

Sammelsurium“:Dortsinddiverse inspirierende Motive versammelt, unter

anderemHaustiere, Meerestiereund Dschungelbewohner.

NataliaSkatula,WatercolorWild&Free, TOPP,ISBN: 978-3772483783

Die Kunst des Vereinfachens

„Tiere sind so dynamisch undknuddelig“,

schreibt Ilustratorin Angela Nguyen im Vorwort

von„KawaiiTiere“.Hinterdem Begriff „Kawaii“

steckt eine japanisch beeinflusste Niedlichkeitsästhetik.Die

drei Grundregeln erläutert dieAutorin

direkt:Vereinfachen, helleFarben wählen und

aufRundlichkeitsetzen.Dann folgtnocheine

Kostprobedavon,wie mitHilfe wenigerStriche

unterschiedlichste Gesichtsausrücke entstehen

–und dasZeichnenkann beginnen.SelbstabsoluteAnfängerdürften

nichtüberfordert sein:Das Vereinfachungsziel kommt ihnen zugute. Und

siebekommen tolleTipps!InWindeseileentstehen Lama,T-Rex undCo.

Angela Nguyen, Kawaii Tiere: 250süße Tierchen zeichnen,EMF,

ISBN 978-3960935568

Tierisch niedlich

50 Tiermotive –und wieinden meisten

Büchern dieser Artsindesauch in Nelli

Andrejews „50xWatercolor Tiere“ nur

fünfSchrittebis zumErfolg.

Nach einerkurzenMaterial- undTechnik-Einführunggeht‘sdirekt

los. Dieeinzelnen

Schrittezeigen dieFortschritte

desAquarell-Werks,sindabernicht extraerläutert.

Dafür gibt‘s jeweils ein

„Gut zu wissen“ mitTipps zu Schattierungen,Wassermengeetc.

DieMotivereichen vomFaultierübers Bärenkindbis hinzum Dackel.

Undauf Seite70/71 findetsichsogar einKolibri!

NelliAndrejew,50xWatercolorTiere,EMF,ISBN: 978-3960938750

Einhorn &Co. in fünf Schritten

Es kann niegenug Einhörnerauf derWeltgeben!

Undsie lassensichzum Glückauch ganz einfach

zeichnen.In„So zeichnestDuein Einhorn“ zeigt

Lulu Mayo,wie maninnur fünf Schritten Tiere

undFabelwesenauf demPapierkreiert.Als ersteskommenBleistift-Umrisse

vonKörperund

Kopf aufs Blatt, dann folgen Ohren, Gliedmaße

etc. (Punktlinien helfen)und schließlich weitere

Detailswie dasEinhorn-Horn.Als nächsteskönnendie

Umrisse mitFilzstift nachgezeichnetwerdenund zumSchluss

kommt noch Farbeins Spiel. Anfänger sind mitdiesemWerkgut bedient.

Lulu Mayo,Sozeichnest Du einEinhorn &anderesüße Tiereinnur 5

Schritten, ChristophorusVerlag, ISBN:978-3838837208

Ganz einfach

In den20er-/30er-

Jahren erschufRobert

Lambry Tierzeichnungen,

die

so sehenswert waren,

dass siewöchentlich

in einer

französischen Zeitschriftabgedruckt

wurden.Das Buch

„GanzeinfachTiere zeichnen“zeigt, wieLambrys

Figuren Form annehmen: In wenigen

Schritten entstehenaus einpaarKreisen,

Rechtecken undLinien tolleSkizzen.Truthähne,

Stachelschweine, Walrosse –esrückendie verschiedensten

Tiereinden Fokus. Beschreibende

Wortegibteswenige, aber dieSchritt-für-

Schritt-Zeichnungen sprechenfür sich.Über

150Motiveinspirieren.Manchmal brauchtes

nichtvielvom ersten Strich biszum Kunstwerk.

RobertLambry,Ganzeinfach Tierezeichnen,

Bassermann,ISBN: 978-3809442998

Witzig!

Wenn dieerste Aufforderungineinem

Buch „Zeichne ein

Alpaka“ lautet und

dann auch noch diverseverrückte

Variantenangeboten

werden,kann es eigentlich

nurein gutesBuch

sein! Dies

trifft beiHeegyum Kims „Witzige Tierezeichnen“

aufjeden Fall zu.Eszeigt60Tiermotive:

denWeg vomerstenSkizzenstrich bishin zur

fertigen Zeichnung. DieMotivesind(wieimTitel

angekündigt) witzig undauch Sprechblasen

sorgen fürSchmunzler. Anfänger:innen könnten

einbisschenüberfordert sein mitden Zeichnungen–unmöglich

istErfolgaberauch fürsie

nicht. Einzu„Thriller“tanzender Hund undein

NilpferdimTutudürften Motivation genugsein.

Heegyum Kim:Witzige Tierezeichnen: Step by

Step, Bassermann,ISBN: 978-3809441496

ART

NIGHTS

TolletierischeMotive

können auch beiden

ArtNightsinNRW kreiert

werden.Aktuell

werden pandemiebedingtauch

Online-Kurse

angeboten, zum

Beispiel:

Pfau:

artnight.com/events/

1010119281

Faultier:

artnight.com/events/

1010118855

AlleInfos gibt‘sonline

unter artnight.com

47


SPIELE

Time to play

Fotos (2): Pixabay

BeimSpieleabend werden immer nur Mensch,ärgeredichnicht! undMonopolyaus demSchrank geholt? Das muss doch

wirklich nichtsein! NeuereGesellschaftsspiele haben oftdeutlich mehr Tiefgang undWitz,bietenjede Menge Abwechslung

underzählen eineganzbesondereGeschichte.Und einigevon ihnen sind sogarsobesonders,dasssie voneiner unabhängigenJuryfür

das „Spiel des Jahres“bzw.das „Kennerspiel des Jahres“ nominiertwerden. Brettspiel-Fan AnnikaGrunenberg

hatsichdie Nominiertenfür 2021 einmal näher angeschaut.

DieNominiertenfür dasSpiel desJahres2021:

DieAbenteuer

desRobin Hood

2- 4Spieler:innen

Ab 10 Jahren

Dauer:ca. 60 Minuten

Hierbeihandelt es sich um einkooperatives

Brettspiel, dasoptisch an einenAdventskalendererinnert.

DieSpieler:innenbegeben sich als

RobinHood, Little Johnund Co.inden sagenumwobenenSherwoodForestund

werden in siebenKapitelndurch

dieGeschichtegeführt.

Wiegenau dieHandlungabläuftund welche

Gegner aufden Plan treten,hängt in erster Linie

vomZufall ab.

Dadurch ergebensichzahlreicheMöglichkeiten

undunerwartete Wendungen.

Fazit: EinlebendigesSpiel fürkleineund große

Abenteurer, dasimmer füreineÜberraschung

gutist.

Die Abenteuerdes RobinHood vonMichael

Menzel, erschienen im KOSMOSVerlag

48

MicroMacro:Crime City

1- 3Spieler:innen

Ab 10 Jahren

Dauer:15-45 Minuten

Aufden ersten Blick

wirkt siewie eine ganz

normaleStadt.Doch

CrimeCitywirdregelmäßigzum Schauplatz großerVerbrechen.

DieAufgabe derSpieler:innen

istes, clever zu ermittelnund dieKriminal- und

Mordfälle,die sich aufdem Wimmelbildverstecken,gemeinsam

aufzuklären. Es geht darum,

Beweisezufinden, kreativzukombinieren und

schließlichdie Täterzuüberführen.

Fazit: MicroMacro:CrimeCitybesteht gerade

malaus einemPosterund einigenKarten, sorgt

jedoch für angeregteDiskussionen, knisternde

Spannungund vieleAha-Momente.

MicroMacro: CrimeCityvon JohannesSich,

erschienen bei Edition Spielwiese /Pegasus

Spiele

Zombie TeenzEvolution

2-4Spieler:innen

Ab 8Jahren

Dauer:ca. 20 Minuten

Beim Nachfolger von

Zombie Kidz Evolution

istdiesesMal sogardie

ganzeStadt betroffen,zahlreiche Untote treiben

ihr Unwesen.

Ziel desSpielsist es,die überlebenswichtigen

Zutatenfür einGegenmittelaus denvierEcken

desStadtplansbis in dieSchulezubringen –

undzwarbevor dieZombies dieÜberhandgewinnen!

Aber Vorsicht:Mit jederPartieergeben

sich neue Herausforderungen undKnobelaufgaben.

Fazit: Eine gelungene Kombinationaus kurzweiligemSpielspaß,einer

PortionWürfelglück und

einerausgeklügeltenCharakterentwicklung.

Zombie Teenz Evolution vonAnnick Lobet,

erschienen beiScorpionMasqué


SPIELE

DieNominiertenfür das Kennerspieldes Jahres 2021:

FantastischeReiche

2-5Spieler:innen

Ab 10 Jahren

Dauer:ca. 20 Minuten

Vonden rechteinfachen

Regeln vonFantastische

Reiche sollte man

sich nichtbeirren lassen: Das Kartenspiel überzeugtdurch

jede MengeTaktik, gemeineTricks

unddas Hoffen undBangenauf diepassenden

Karten.

Ziel desSpiels istes, aus elffantasiereichen Kategorienein

optimalesDeck zusammenzustellen–undschließlich

denKampf um dieMacht

über dasKönigreichfür sich zu entscheiden.

Aber Achtung:Natürlich verfolgendie Gegner

dasgleiche Ziel undwerdenversuchen,das

Spielglück zu beeinträchtigen.

Fazit: Fantastische Reiche istein Muss für alle

Strategenund Knobler, dieLeidenschaft für Fantasy-Themenmitbringenund

gern auch maldrei

Schritteweiterdenken.

Fantastische Reichevon BruceGlassco,

erschienen im Verlag Strohmann Games

Paleo

2-4Spieler:innen

Ab 10 Jahren

Dauer:45-60 Minuten

Paleoist nichtnur der

Name einesErnährungstrends,sondern

auch dereines kooperativenAbenteuer-Kartenspiels.

DieSpieler:innen

treten gemeinsamals Stamm gegendas Spiel

an –thematisch geht es um denhartenÜberlebenskampfinder

Steinzeit. Im Fokusstehen

Fragen wie: Wasmüssenwir tun, um denangriffslustigen

Säbelzahntigerzubesiegen? Sind

diegesammeltenBeerenauch wirklich nichtgiftig?

Und istder Stamm starkgenug,umharte

Zeiten zu überstehen?

Fazit: DasSpiel wartetmit spannendenAbenteuern

im Steinzeit-Stil auf, diezujeder Menge

Abwechslungund Spielspaßbeitragen.Die Spieler:innen

tauchen in immer neue Szenarien ein

undmüssenvor allem eins erreichen: Eine gelungeneZusammenarbeitals

Team.

Paleovon PeterRustemeyer,

erschienen beiHans im Glück

Die verlorenenRuinen

von Arnak

1- 4Spieler:innen

Ab 12 Jahren

Dauer:30-120Minuten

Eine Expedition in geheimnisumwobene Ruinen,

einspannenderWettlauf, sorgfältige Planung

undstetige Weiterentwicklung durch eine entsprechende

Ausrüstung undFertigkeiten–so

lässt sich dasfür das„Kennerspieldes Jahres“

nominierte Dieverlorenen Ruinen vonArnak zusammenfassen.Das

Ziel derkonkurrierenden

Teilnehmer:innen istes, in fünfRundendie

meistenSiegpunktezuergattern.JedeEntscheidungwill

dabeigut überlegt sein –denn

proRunde kann jede:rSpieler:in nureineeinzige

Aktionausführen.

Fazit: Ein anspruchsvolles, durchaus gut durchdachtesSpiel,das

dieHerzenvon Strategie-

Fans undForscher:innen höher schlagen lässt.

DieverlorenenRuinenvon Arnakvon Michaela

„Mín“ Štachováund Michal „Elwen“Štach, erschienen

beiCGE (Czech Games Edition) /Heidelbär

Games

49


SPIELE

Spielen statt Spazierengehen

Schon wieder Spazierengehen?Solangsamwerdendie Touren echt langweilig. Aber frische Luft kann manjaauch ganz anders

genießen!Julia Köhler stellt unterhaltsame Outdoor-Spiele vor. Und das Beste: Diekannman alleauch zu zweit spielen.

Wikingerschach

DerTrend,der sich immerweiterinden Parks verbreitet,ist auch superzu

zweitspielbar! Wikingerschach-Set kaufen –und schon kann‘slosgehen,

DieSpieler:innen stellensichauf einem5×8 MetergroßenFeld gegenüber

undplatzieren in derMitte einenKönig. Aufdie LinieihresFeld-Endesstellensie

zudemfünfsogenannte Basis-KubbsimgleichemAbstand auf.

Das Ziel:AlleBasis-Kubbs desGegenübersabwerfenund anschließend

denKöniginder MittezuFall bringen. Werdas als erstes schafft, hatgewonnen.Übrigens:

DieSportartzum Gesellschaftsspiel heißtoffiziell

Kubb.Der Hype istdefinitivgerechtfertigt!

Krocket

Hier istPräzision gefragt! Beim Krocketbautman sich einenParcours aus

kleinenTörchenauf.Mit Hilfevon Schlägern istdas Ziel derSpieler nun, die

zwei Kugeln ihrerFarben (Spieler:in Ablau/schwarz,Spieler:in Brot/gelb)

durchdiese Tore zu schlagen.Sie sind immer abwechselnddranund dürfenpro

Runde nureinmal schlagen.Das klingt tatsächlich leichter,als es

am Ende ist. DerSpielspaßist dafür aber umso größer. Krocket-Sets gibt

es in etlichen Ausführungen zu kaufen –und schon geht‘s ab aufeine

Wiese.

Spikeball

Spikeball isteineArt Volleyball für Actionfans. SetswerdenonlineinHülle

undFülle angeboten. GenügendKondition sollte manvor allem fürdie 2-

Spieler:innen-Version mitbringen, denn eigentlich istdas Spielfür vier Personenausgerichtet.

FürdiesesOutdoor-Spiel wird

dasSpikeball-Netz einfach

aufden Bodengestellt–es

gibt keine Begrenzungdes

Spielfeldes.Esdarfalsorund

um dasNetzherumgelaufen

werden.Pro Spielzug hatman

üblicherweisedreiBallkontakte,

bevorder Ball aufdas

Netz schlagenmuss. DenabprallendenBall

mussder/die

Spieler:in gegenübernun annehmen

unddann deneigenen Angriffstarten.Anstatt gegeneinanderzu

spielen,bietetessichabergeradeimSpiel zu zweitan, sich erst malgemeinsamdie

Bälle zuzuspielen.Verschnaufpausen einrechnenmussman

ohnehin!

Aerobie

Zeit füreinen Weltrekord!Aerobie istdie Firmahinterden Wurfringenmit

Weitflug-Garantie. Tatsächlich sind dieseverbessertenFrisbees derGegenstand,der

am weitestenaus Menschenhandgeworfen wurde –ganze

406Meter nämlich.Selbstfür unerfahrenereWerfer:innen bieten die

ScheibeaberjedeMenge Spaß,dennandersals beiherkömmlichen Frisbees

liegtder Fokushierauf derWeite. Zeit für einDuell!

50

Disc Golf

Vielleichtsinddem/der

einoderanderen beiSpaziergängendurch

dieregionalen

Parks schon diese

bizarrenKörbeaufgefallen,

dieden Wegsäumen.

Das sind nichtetwabesonders

ausgefallene

Mülleimer, sonderndie Tore

fürs DiscGolf. Das

SchönsteandiesemOutdoor-Spiel

ist, dass dieSpieler:innendafür nurFrisbees brauchen.Die

Scheiben werfen siesichdann aber nichtschnödezu. Stattdessen ziehen

siewie beim Minigolf vonKorbzuKorbund versuchen,die Frisbees in

möglichst wenigenWürfeninden Behältern zu platzieren.Auch in NRW

gibt es immer mehr Angebote,weswegenganzunterschiedlicheTouren

ausprobiertwerdenkönnen.

Jenga

Jengafür draußen? Ja,esgilt, denKlassikermal aufein neuesLevel zu

heben. In derXXL-Holzversion verspricht dieWackelpartienochmehrNervenkitzel

undwirdzueinem wahrenSpektakel,wennder Turm in sich zusammenfällt.

Aber dassollteimBestfall natürlich demGegenüber passieren...

Tischtennis undBadminton

DieKlassiker unterden Outdoor-Spielenverlieren auch nachall denJahren

nichtihren Reiz.Die Regeln sind denmeisten bekannt, aber eigentlich bestehtder

Spaß ja hauptsächlich darin,sichdie Bällegegenseitigzuzuspielen.

Auch zu zweitfunktionieren dieSpiele super. Und dank dervielen

Tischtennisplatten undGrünflächeninder Umgebung sollte dernächsten

Partie auch nichts im Wege stehen.

ScoopBall

Perfektzum Abschalten: Mitdem ScoopBall-Fänger/-Schläger werfen sich

dieSpieler Bällezu–undfangensie.Das war schoninKindertagen einHit

undtestetauch heute noch Geschicklichkeit, Reaktionsvermögen undKoordination.

Vorallem macht es aber eins:Spaß!

Boule

Das wohl bekanntestealler Outdoor-Spiele gehört nichtnur an denStrand.

In derVersion fürzweiSpieler:innen benutzen siejeweils drei Kugeln.Zunächstzieht

maneinen Kreisvon circa35-50 ZentimeternDurchmesser.

Ausdiesemheraus wirft eine:r diekleineZielkugel ungefähr 6-10 Meter

weit.Nacheinanderwerfen dieSpieler:innen dann ihrenanderen Kugeln

möglichst nahandiese Zielkugel–unddürfen dabeinatürlichauch die

Kugeln deranderen Person beiseiteschubsen.WessenKugelnamEnde

am nächstenanderZielkugel liegt, bekommt zwei Punkte.Und schon wird

dieZielkugel weitergeworfen.


KALENDER

Joris

25.6. JuicyBeats Parksessions

Westfalenpark,Dortmund

51


KALENDER

Di.01.

Konzerte

KÖLN

➤ Life, Blue Shell, 21.00

WUPPERTAL

➤ Andy Fairweather Low &

The Low Riders, Blues (GB),

BürgerBahnhof Vohwinkel, 20.00

Musical &Show

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Dear

Doubts, Revue Regret,Ruhrfestspielhaus,

20.00

Theater &Tanz

MÜNSTER

➤ Das Gesetz der Schwerkraft,

Jugendstückl von OlivierSylvestre,ab12J.,BegegnungszentrumMeerwiese,

09.00+11.00

Oper &Klassik

MÜNSTER

➤ Argenore, Musikalische Tragödievon

Wilhelmine von Bayreuth

/Gr. Haus, Theater,19.30

Vortrag &Lesung

BOCHUM

➤ Die Bedeutung des Internets

für die kulturelle Identität

der hinduistischsrilankischen

Diaspora, Vortragmit

Diskussion mitDr. SandhyaKüsters,Ev.

Stadtakademie Westring,

19.15–21.30

DORTMUND

➤ Online // 10 Jahre Syrien-

Krieg, Vortragvon Salam Said

(Friedich-Ebert-Stiftung),(Anmeldung:

j.wenzel@awo-dortmund.de),AWO-Integrationsagentur,13.00–14.30

KÖLN

➤ Africologne |Diese Worte

schlucke ich // +Online, szenische

Lesung,anschließend Diskussion:

Diekünstlerische Form

der szenischen Lesung,

(www.dringeblieben.de),

Alte Feuerwache,20.30

MÜNSTER

➤ Droste.Medial 15 –Haus

Kummerveldt, Gesprächmit

Mark Lorei (Regiesseur), Lotte

Ruf (Produzentin)über dieWebserie,Moderation:

Dr.Irene Husser,Westfälische

Wilhelms-Universität,20.00

Für Kinder

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Online //

Hast du schon gehört?,

Musiktheaterperformance

über böse Märchen und die

Angst vom Hörensagen, ab 5

J., Stream über: (www.digital.ruhrfestspiele.de),

Halle

König Ludwig 1/2, 08.00 (Stream

verfügbar bis 03.05.)

Und sonst

KÖLN

➤ Africologne |8. Mai 1945 –

Unsere Geschichte zählt,

Ausstellung: Stimmen Afrikasin

Bildund Text,AlteFeuerwache,

18.30 (Vernissage)

➤ Online // Deutscher Sachbuchpreis

2021 –Die Nominierten,

(https://literaturhausfrankfurt.reservix.de/),

Online,

19.30

MÜNSTER

➤ Droste-Medial. 15, Präsentation

der fiktionalenHistorienwebserie

„HausKummerveldt“,

anschl. Disukussion mit MarkLorei(Regie)

&Lotte Ruf (Produzentin),Moderation:

Dr.Irene

Husser, Rüschhaus,20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Die Akte

Alan Turing –Theater trifft

Escape Room, Fiktionales Reality

Game /Tatortzelt ,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

18.30+20.30

WUPPERTAL

➤ Mit Friedrich –opdrEck,

PubQuiz,(Anmeldung:

www.fes.de),BouldercaféBahnhof

Blo,19.00–21.00

Mi.02.

Konzerte

BOCHUM

➤ Tatort Jazz, mit AltfridMaria

Sicking (vib)&Tatort Jazz Hausband,Bahnhof

Langendreer,

20.00

DÜSSELDORF

➤ Klangkosmos NRW |Tamala,

Jazzschmiede,19.30+21.15

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Online //

Hannes Weyland, Pop, Stream

über:(www.digital.ruhrfestspiele.de),

Ruhrfestspielhaus,20.00

Musical &Show

MÜNSTER

➤ Undressed –Natürlich anziehend,

Varieté mit dem Circus-Theater

Bingo aus Kiew,GOP

Varieté,19.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Dear

Doubts, Revue Regret,Ruhrfestspielhaus,

20.00

Theater &Tanz

DORTMUND

➤ Online //Open Classes,

Hometraining unter professioneller

Anleitung unserer Ballettmeister

und Company-Mitglieder,

(www.theaterdo.de/ballett-live),

Schauspielhaus,

19.00–20.00

KÖLN

➤ To those who wait, tanztheatrale

Inszenierung derlangen

Weile,von Sonder:Sammlung:3,

Orangerie Theater im Volksgarten,

20.00 (Premiere)

MARL

➤ Ruhrfestspiele |Konferenz

der Abwesenden, von Rimini

Protokoll,Theater, 20.00

MÜNSTER

➤ Das Gesetz der Schwerkraft,

Jugendstückl von OlivierSylvestre,ab12J.,Begegnungszentrum

Meerwiese, 09.00+11.00

OBERHAUSEN

➤ Online // Innen.Nacht, Geschichten

ausder Höhle,Live-

Streamaus dem GroßenHaus,

(Tickets:www.theater-oberhausen.de),Theater,19.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Love Is A

Warm Gun, Tanzperformance

von Le Fleur /Tennishalle,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

17.00

Oper &Klassik

REMSCHEID

➤ Zemlinsky Quartett, Werke

von Dvorak, Teo-Otto-Theater,

19.30

Vortrag &Lesung

ALFTER

➤ Online // Corona Zeiten:Wofür

braucht die Medizin die

Kunst?, Vortragzukünstlerisch-therapeutischen

Themen,

Theorien und Beispielen aus der

Praxis,(Anmeldung:BA-kunsttherapie@alanus.edu),Alanus

Hochschule, 16.00–16.45

KÖLN

➤ Africologne |Die Natur des

Gesetzes //+Online, szenische

Lesung,anschließend Diskussion:

Übersetzerische Herausforderungen

von Theatertexten,

(www.dringeblieben.de),Alte

Feuerwache,19.00

WUPPERTAL

➤ Online // Joseph Beuys

und das Erbe der Sozialen

Plastik, Vortrag von Prof. Dr.

Karen van den Berg,

(https://skulpturenpark-waldfrieden.de/),

Skulpturenpark

Waldfrieden, 19.00

Und sonst

BOTTROP

➤ Rudi Assauer:Macher,

Mensch, Legende, Film,Hof

Jünger,19.30

KÖLN

➤ Africologne |8. Mai 1945 –

Unsere Geschichte zählt,

Ausstellung: Stimmen Afrikasin

Bildund Text,AlteFeuerwache,

16.00–20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Die Akte

Alan Turing –Theater trifft

Escape Room, Fiktionales Reality

Game /Tatortzelt ,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

18.30+20.30

Do.03.

Konzerte

DORTMUND

➤ Justin Sullivan, Singer/Songwriter,FZW,20.00

➤ Delinquent Habits, Hip-Hop,

JunkYard,19.00 (Einlass)

KÖLN

➤ Online // The Four Tenors,

Saxofon-Konzert

(www.wdr.de/orchester-undchor),

Philharmonie,20.04

Comedy &Co.

DÜSSELDORF

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Crash –Ein Drama invier

Fenstern, (Live,wenn möglich

und zusätzlichimStream) ,

Kom(m)ödchen, 18.00

Musical &Show

MÜNSTER

➤ Undressed –Natürlich anziehend,

Varieté mit dem Circus-Theater

Bingo aus Kiew,GOP

Varieté,20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Dear

Doubts, Revue Regret,Ruhrfestspielhaus,

19.00

Theater &Tanz

KÖLN

➤ To those who wait, tanztheatrale

Inszenierung derlangen

Weile,von Sonder:Sammlung:3,

Orangerie Theater im Volksgarten,

20.00

MARL

➤ Ruhrfestspiele |Konferenz

der Abwesenden, von Rimini

Protokoll,Theater, 15.00+20.00

MÜNSTER

➤ Heilig Abend, Thriller von Daniel

Kehlmann, WolfgangBorchert

Theater,20.00 (Premiere)

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele|Love Is A

Warm Gun, Tanzperformance von

Le Fleur /Tennishalle,Stadtgarten

am Ruhrfestspielhaus,17.00

Vortrag &Lesung

DORTMUND

➤ Online // Glück auf Halde,

Ruhrgebietsautor*innenlesen,(YouTube-Kanal:

stlbdortmund),Stadt-und

Landesbibliothek,

ab 10:00

Und sonst

KÖLN

➤ Africologne |Dialogforum //

+Online, im Rahmen desThemenschwerpunkts‚Macht.Bewegung.Demokratie‘,

(www.dringeblieben.de),Alte

Feuerwache,

11.00–19.00

➤ Africologne |8.Mai 1945 –

Unsere Geschichte zählt,

Ausstellung: Stimmen Afrikasin

Bildund Text,AlteFeuerwache,

16.00–20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Die Akte

Alan Turing –Theater trifft

Escape Room, Fiktionales Reality

Game /Tatortzelt ,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

14.30+16.30+18.30+20.30

WERMELSKIRCHEN

➤ Youthnited, Pop-Festival von

Jugendlichenfür Jugendliche /

Kuhler Heide, HausEifgen, 18.30

Fr.04.

Konzerte

HAMM

➤ HammHochDrei |Online //

Jezibaba &Bianca Stücker

feat.Sarah Braasch, Mystic-

/Dark-Folk, Tarot, +KünstlerInnenportrait:

Gerti Hauptführer,

(Tickets:www.hamm.de/hammhochdrei),20.00

KÖLN

➤ BTHVN2020 |Online // Variazoni

eunPianoforte Meccanico,

mit Klarenz Barlow, Kristi

Becker,Marlies Debacker, Simon

Rummel, Felix Knoblauch (allep),

Moderation: Daniel Mennicken,

Streamüber:(www.youtu-

be.com/channel/UCLooG-

KIPGmmS2b9iK7yESeQ),

14.00

➤ Karlheinz Stockhausen:

Sternklang, Parkmusik für fünf

Gruppen, RheinEnergieStadion,

19.30

MOERS

➤ Online // 21 Lovesongs, Unterschiedliche

Genres (dringeblieben.de),

Schlosstheater,19.30

MÖNCHENGLADBACH

➤ Xavier Naidoo, Sparkassen-

Park Mönchengladbach, 17:30

(Einlass)

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |ABBA jetzt!,

Tribute to /imFestspielzelt, Ruhrfestspielhaus,20.00

Comedy &Co.

DÜSSELDORF

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Crash –Ein Drama invier

Fenstern, (Live,wenn möglich

und zusätzlichimStream) ,

Kom(m)ödchen, 20.30

ESSEN

➤ Marc Weide: Kann man davon

leben?, Weststadthalle,

20.00

VELBERT

➤ RobertKreis, Alldiekunst, 19.30

Musical &Show

DORTMUND

➤ ATribute toRod Stewart,

HansaTheater,19.30

HERTEN

➤ Revue Royale, Travestie-Show,

Revuepalast Ruhr,20.00

MÜNSTER

➤ Undressed –Natürlich anziehend,

Varieté mit dem Circus-Theater

Bingo aus Kiew,GOP

Varieté,20.00

Theater &Tanz

HAGEN

➤ Schweigepflicht, Komödievon

IndraJanorschkeund Dario Weberg,Theater

an der Volme, 19.30

HERNE

➤ Flurwoche –Zoff imTreppenhaus,

Komödie vonSigi

Domke,Mondpalast,20.00

KÖLN

➤ To those who wait, tanztheatrale

Inszenierung derlangen

Weile,von Sonder:Sammlung:3,

Orangerie Theater im Volksgarten,

20.00

➤ Africologne |Le Syndrome

de la Pintade //+Online,

musikalische Performance von

Smockey undSerge-Aimé Coulibaly,

(www.dringeblieben.de),

Schauspiel Köln, 21.00

MARL

➤ Ruhrfestspiele |Konferenz

der Abwesenden, von Rimini

Protokoll,Theater, 20.00

MÜNSTER

➤ Heilig Abend, Thriller von Daniel

Kehlmann, WolfgangBorchert

Theater,20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Peer Gynt,

Stücknach Ibsen /Großes Haus,

Ruhrfestspielhaus, 22:30 Livestream+20.00

➤ Ruhrfestspiele |Love IsA

Warm Gun, Tanzperformance

von Le Fleur /Tennishalle,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

17.00

RHEINBACH

➤ Beethoven goes public

again, Schauspiel- und Tanzchoreographie

von Studierenden des

FachgebietsSchauspiel (Alanus

Hochschule) /Open Air, St.Martin,

15.00+17.00

Oper &Klassik

DORTMUND

➤ Klangvokal |Online // Hirundo

Maris, (www.klangvokaldortmund.de),

Klangvokal, 20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Salon Pitzelberger &Co,

Opérette bouffe in einem Akt,

Musikvon Jacques Offenbach,

mitden Niederrheinischen Sinfonikern,

Theater, 19.30

Vortrag &Lesung

KÖLN

➤ Africologne |Online // Guess

what, vonJennifer N. Makumbi,

Lesung, (Tickets: www.africologne-festival.de),(Link:www.dringeblieben.de),Alte

Feuerwache,

19.00

Und sonst

DORTMUND

➤ Spastic Fantastic Fest 2021,

Festival,FZW,18.00

KÖLN

➤ Africologne |8. Mai 1945 –

Unsere Geschichte zählt,

Ausstellung: Stimmen Afrikasin

Bildund Text,AlteFeuerwache,

16.00–20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Die Akte

Alan Turing –Theater trifft

Escape Room, Fiktionales Reality

Game /Tatortzelt ,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

14.30+16.30+18.30+20.30

Sa.05.

Konzerte

DORTMUND

➤ Angélique Kidjo, Weltmusik,

Konzerthaus,20.00

HAMM

➤ HammHochDrei |Online // tiduz.

&ManGo Crazy, Rap,Cover,

+KünstlerInnenportrait: Alexandra

Völker, (Tickets:

www.hamm.de/hammhochdrei),

20.00

KÖLN

➤ Longing for belonging, King

Georg,20.00

➤ BTHVN2020 |Online //

hand werk, mit Dariya Maminova,

Tamon Yashima und

Zaneta Rydzewsk, Stream über

(www.facebook.com/oncologne),

12.00

➤ BTHVN2020 |Online // 8Lieder

–Fensterkonzerte vor

Publikum, Fensterkonzerte mit

Etienne Nillesen (dr), Hanna

Schörken (voc),VictorGelling

(kb), Anne Krickeberg(Schlüsselgeige),AngelikaSheridan

(fl),Fie

Schouten (kl),Carl Ludwig

Hübsch (tb), SalimJavaid(sax),

(www.instagram.com/on_cologne/?hl=de),Online,

14.00

LÜDINGHAUSEN

➤ Daniel Erdmann‘s Velvet Revolution,

Burg Vischering,

20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |ABBA jetzt!,

Tribute to /imFestspielzelt, Ruhrfestspielhaus,15.00+20.00

SOEST

➤ Schlachthof_akustisch: Reto

Burrell (CH), unplugged bei

Kerzenschein, Alter Schlachthof,

20.00

Comedy &Co.

AHAUS

➤ Jürgen von der Lippe:Voll

Fett, StadthalleimKulturquadrat,

20.00

DÜSSELDORF

➤ Quatsch Comedy Club, Capitol

Theater,20.00

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Crash –Ein Drama invier

Fenstern, (Live,wenn möglich

und zusätzlichimStream) ,

Kom(m)ödchen, 20.30

KÖLN

➤ Escht Kabarett, Verschiedene

Künstler im 20.Minuten Takt,

BüZe,20.00

➤ Eva Eiselt: Wenn Schubladen

denken könnten, Senftöpfchen,

20.15

Musical &Show

DORTMUND

➤ Schlagertraum(a), Schlager &

Hits ausden 60er-Jahren bis heute,Hansa

Theater,19.30

HERTEN

➤ Revue Royale, Travestie-Show,

Revuepalast Ruhr,20.00

MÜNSTER

➤ Undressed –Natürlich anziehend,

Varieté mit dem Circus-Theater

Bingo aus Kiew,GOP

Varieté,18.00+21.00

Theater &Tanz

BONN

➤ Beethoven goes public

again, Schauspiel- und Tanzchoreographie

von Studierenden des

FachgebietsSchauspiel (Alanus

Hochschule),Beethoven-Haus,

15.00+17.00

DUISBURG

➤ LVepar De –Eine Verblendung,

Theaterstück vonKopierwerk

undKom’ma-Theater,(Anmeldung:www.kommatheater.de),Kom’ma,

20.00

HAGEN

➤ Schweigepflicht, Komödie von

IndraJanorschkeund Dario Weberg,Theaterander

Volme,

19.30

HERNE

➤ Flurwoche –Zoff imTreppenhaus,

Komödie vonSigi

Domke,Mondpalast,20.00

KÖLN

➤ To those who wait, tanztheatrale

Inszenierungder langen

Weile,von Sonder:Sammlung:3,

Orangerie Theater im Volksgarten,

20.00

➤ Africologne |Le Syndrome

de la Pintade // +Online,

musikalische Performance von

Smockey undSerge-Aimé Coulibaly,

(www.dringeblieben.de),

Schauspiel Köln, 19.30(anschl.

Diskussion)

MÜNSTER

➤ Heilig Abend, Thriller von Daniel

Kehlmann, WolfgangBorchert

Theater,20.00

OBERHAUSEN

➤ Online // Im Dickicht der

Städte, Stück von Bertolt

Brecht, (Tickets: www.theater-oberhausen.de),

Theater,

19.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Peer Gynt,

Stücknach Ibsen /Großes Haus,

Ruhrfestspielhaus, 19.00

➤ Ruhrfestspiele |Love IsA

Warm Gun, Tanzperformance

von Le Fleur /Tennishalle,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

17.00

WUPPERTAL

➤ Der Seelenbrecher, Psychothrillernach

SebastianFitzek, Tal-

TonTheater,20.00

Oper &Klassik

DORTMUND

➤ Online // Persona, eine Oper

fürJugendliche von Thierry Tidrow

(Komposition) und Franziska

vom Heede (Libretto),Stream

über:(www.theaterdo.de/),Online,19.30

NEUSS

➤ Deutsche Kammerakademie

Neuss:Verklärte Nacht, Werke

von Arnold Schönbergund

Grigori Frid, Leitung und Viola:

Isabelle vanKeulen, Oliver

Triendl (p), Stadthalle,

16.00+19.30

WUPPERTAL

➤ Ein Fest für Pablo Casals |

Peter Bruns &Annegret

Kuttner, Historische Stadthalle,

18.00

Für Kinder

HAMM

➤ hellwach |Eröffnung /

Cock-Tales, /von PasParTouT

(D), Kulturbahnhof (Helios Theater),

14.00

➤ hellwach |Bintas innerer

Raum, vonLaika /Aminata

Demba (Belgien),ab11J., Kulturbahnhof

(HeliosTheater), 19.00

SOLINGEN

➤ 2. Familienkonzert –Pastorale,

mitBergischenSymphoniker,

MalteArkona (Tigerenten-

Club) /Pina-Bausch-Saal, Theater-

und Konzerthaus,16.00

WUPPERTAL

➤ Ein Fest für Pablo Casals |

Der Teddy und die Tiere,

ein Märchenmit Musik, Historische

Stadthalle, 15.00

Märkte &Messen

LÜNEN

➤ Viktualienmarkt, Marktplatz,

09.00–14.00

Und sonst

KÖLN

➤ Africologne |8. Mai 1945 –

Unsere Geschichte zählt,

Ausstellung: Stimmen Afrikas in

Bildund Text,AlteFeuerwache,

16.00–20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Die Akte

Alan Turing –Theater trifft

Escape Room, Fiktionales Reality

Game /Tatortzelt ,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

14.30+16.30+18.30+20.30

➤ Online // Kunst-Videokonferenz-Seminar:

Summe seiner

Teile, Infos und Buchung über:

(samira.klaho@gmx.de), StadtLabor

RE e.V, 15.00

WERMELSKIRCHEN

➤ Youthnited, Pop-Festival von

Jugendlichenfür Jugendliche /

Kuhler Heide,HausEifgen, 18.30

So.06.

Konzerte

DETMOLD

➤ Klangkosmos NRW |Tamala,

Kulturfabrik Hangar21, 20.00

DORTMUND

➤ Mozart-Matinee, Werkevon

Mozart, u.a.,mit Polnische Kammerphilharmonie,WojciechRajski

(cond), Zofia Neugebauer (fl),

Konzerthaus,11.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Corinna Festival, All Aboard!,

Birk, Blind Age,BlueMoon,

Booster u. a. ,SparkassenPark

Mönchengladbach, 12.00–22.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |ABBA jetzt!,

Tribute to /imFestspielzelt, Ruhrfestspielhaus,20.00

➤ Ruhrfestspiele |Chilly Gonzales,

Stadion Hohenhorst,

20.00

WERMELSKIRCHEN

➤ Thabilé, Traditionell Afrikanisch:

Soweto (ZA), Haus Eifgen,

19.00

Comedy &Co.

ESSEN

➤ Simon Stäblein: Heul doch!,

Stand-Up Comedy, Zeche Carl,

20.00

HAGEN

➤ Mensch bleiben! Die kleine

große Welt des Adolf Tegtmeier,

vonJürgen von Manger,

Theaterander Volme, 18.00

KÖLN

➤ Online // #DieShowGehtWeiter,mitMaria

Vollmer,Murzarella,

PeterVollmer,HeinzGröning

&Bademeister Schaluppke, Livestream

über (www.senftoepfchen-theater.de/),Senftöpfchen,

19.00

Musical &Show

DORTMUND

➤ Musical Express, HansaTheater,

17.00

52


KALENDER

Corona-News: TrotzausgefeilterSicherheitskonzepte könnenVeranstaltungen

auch kurzfristigausfallen.Die aktuellstenInfos erhaltet

ihraberauf denSeitender Veranstalter.

HERTEN

➤ Revue Royale, Travestie-Show,

Revuepalast Ruhr,19.00

MÜNSTER

➤ Undressed –Natürlich anziehend,

Varieté mit dem Circus-Theater

Bingo aus Kiew,GOP

Varieté,14.00+18.00

Theater &Tanz

ALFTER

➤ Beethoven goes public

again, Schauspiel- und

Tanzchoreographie von Studierenden

des Fachgebiets

Schauspiel (Alanus Hochschule),

Schloss Alfter,

15.00+17.00

HERNE

➤ Flurwoche –Zoff imTreppenhaus,

Komödie vonSigi

Domke, Mondpalast,17.00

KÖLN

➤ To those who wait, tanztheatrale

Inszenierung derlangen

Weile,von Sonder:Sammlung:3,

Orangerie Theater im Volksgarten,

18.00

MÜNSTER

➤ Heilig Abend, Thriller von Daniel

Kehlmann, Wolfgang Borchert

Theater,18.00

OBERHAUSEN

➤ Online //Sturmtief O`Hara,

Tanzfilm nach „Vom Winde

verweht“, (Tickets:

www.theater-oberhausen.de),

Theater, 19.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Peer Gynt,

Stück nachIbsen /Großes Haus,

Ruhrfestspielhaus,20.00

➤ Ruhrfestspiele |Love Is A

Warm Gun, Tanzperformance

von Le Fleur /Tennishalle,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

17.00

WUPPERTAL

➤ Tanzgala 2021, Buntes Programm

mitdem Tanzhaus Wuppertal,

Rudolf-Steiner-Schule,

18.00

➤ Der Seelenbrecher, Psychothriller

nach SebastianFitzek, Tal-

TonTheater,18.00

Oper &Klassik

KÖLN

➤ Online // 5. Kammerkonzert

–Wechselklänge, Werkevon

Hände,Bach,u.a., mitWDR Sinfonieorchester,José

MariaBlumenschein(cond),(wdr.de/orchester-und-chor),

WDR-Funkhaus,11.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Salon Pitzelberger &Co,

Opérette bouffe ineinem

Akt, Musik von Jacques Offenbach,

mit den Niederrheinischen

Sinfonikern, Theater,

19.30

SOLINGEN

➤ 4. Orgelkonzert –Orgel

spektakulär, Werkevon Bach,

Wagner,u.a.,mit Christop Schoener(org),Theater-und

Konzerthaus,18.00

WUPPERTAL

➤ Ein Fest für Pablo Casals |

Violoncello-Ensemble, mit

PeterBruns, Historische Stadthalle,11.00

Vortrag &Lesung

KÖLN

➤ Africologne |Online // Sit

down, vonOlumide Popoola,

Lesung, (Tickets: www.africologne-festival.de),

(Link: www.dringeblieben.de),Alte

Feuerwache,

13.00

➤ Online // Adas Raum, vonSharon

DoduaOtoo,(www.literaturhaus-koeln.de),Literaturhaus,

19.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Soist es gewesen,

Caroline Peters liestNatalia

Ginzburg, Ruhrfestspielhaus,

11.00

Für Kinder

DUISBURG

➤ Frau Holle,Goldmarie und

Pechmarie, märchenhafteKomödie

vonAnja Klein und Volker

Koopmans,ab5J.,Kom’ma,

15.00

HAMM

➤ hellwach |Sandkasten,

vonLjubljana Puppet Theatre

(Slowenien), ab 5J., Kulturbahnhof

(Helios Theater), 16.00

REMSCHEID

➤ Bergische Symphoniker, Pastorale,ab8J.,

Teo-Otto-Theater,

16.00

Und sonst

KÖLN

➤ Africologne |8.Mai 1945 –

Unsere Geschichte zählt,

Ausstellung: Stimmen Afrikasin

Bildund Text,AlteFeuerwache,

16.00–20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Die Akte

Alan Turing –Theater trifft

Escape Room, Fiktionales Reality

Game /Tatortzelt ,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

14.30+16.30+18.30+20.30

Mo.07.

Konzerte

GELSENKIRCHEN

➤ Lieder und Leben von Reinhard

Mey, mitKlaus Grabenhorst

/Glashalle ,Schloss Horst,

19.00

Comedy &Co.

KÖLN

➤ Manfred Lütz: Neue Irre –

Wir behandeln die Falschen,

Senftöpfchen, 20.15

Musical &Show

KREFELD

➤ Marc Weide: Kann man

davon leben?, Kulturfabrik,

20.00

Theater &Tanz

GELSENKIRCHEN

➤ Online // Volxbühne -Jugendliche,

Theatertreff,ab16J.

(Anmeldung: theaterpaedagogik@consoltheater.de),

Consol

Theater,20.00

MÜNSTER

➤ Das Gesetz der Schwerkraft,

Jugendstückl von OlivierSylvestre,ab12J.,BegegnungszentrumMeerwiese,

11.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Peer Gynt,

Stück nachIbsen /Großes Haus,

Ruhrfestspielhaus,20.00

Vortrag &Lesung

KREFELD

➤ Die Fliege, Dr.Kira Preenliest

Benedict Wells,ehem.Bücherei

Uerdingen, 18.30

MÜNSTER

➤ Comedian Harmonists, Film-

Vorführung miteiner Einführung

von Jens Effkemann, DieLinse,

18.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Joachim

Meyerhoff, im Gesprächmit

Denis Scheck, Stadion Hohenhorst,20.00

Für Kinder

DORTMUND

➤ Online //Angeklickt und

zugehört –jetzt gibt’s

was auf die Ohren, kurze

Geschichten zum Schmunzeln

und Wundern, ab 5J., (YouTube-Kanal

stlbdortmund),

Stadt- und Landesbibliothek,

ganztägig abrufbar

GELSENKIRCHEN

➤ Online // Volxbühne -Kinder,

Theatertreff,ab8J. (Anmeldung:

theaterpaedagogik@consoltheater.de),ConsolTheater,

16.30

HAMM

➤ hellwach |Sandkasten,

vonLjubljana Puppet Theatre

(Slowenien), ab 5J., Kulturbahnhof

(Helios Theater), 10.00

Di.08.

Konzerte

DORTMUND

➤ Online // 9. Philharmonisches

Konzert –Skandinavische

Weiten, Werkevon Sibelius,mit

DortmunderPhilharmoniker,

RistoJoost (cond), Alexander

Prushinskiy (v), (www.tdo.li/philko6),

Online, 19.00

KEMPEN

➤ Klangkosmos NRW |Tamala,

Paterskirche,20.00

KÖLN

➤ Neck Deep, Live Music Hall,

19.30

➤ Cemetery Sun, MTC, 20.00

Comedy &Co.

DÜSSELDORF

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Crash –Ein Drama invier

Fenstern, (Live,wenn möglich

und zusätzlichimStream) ,

Kom(m)ödchen, 20.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Sven Pistor:

Vollpfosten reloaded!!, StadionHohenhorst,20.00

Theater &Tanz

MARL

➤ Ruhrfestspiele |Folkwang

Showcase 2021, Musik, Tanz,

Schauspiel und Physical Theatre

mitStudierenden der Folkwang

Universität der Künste, Theater,

20.00

MÜNSTER

➤ Das Gesetz der Schwerkraft,

Jugendstückl von Olivier

Sylvestre, ab12J.,Begegnungszentrum

Meerwiese,

09.00+11.00

Oper &Klassik

MÖNCHENGLADBACH

➤ Salon Pitzelberger &Co,

Opérette bouffe in einem Akt,

Musikvon Jacques Offenbach,

mitden Niederrheinischen Sinfonikern,

Theater, 19.30

Vortrag &Lesung

ESSEN

➤ Differenz_gestalten |Online

// Disability Can Save Your

Life, Vortragvon Kenny Fries, in

englischerSprache, (Anmeldung:

differenzgestalten@folkwanguni.de),

Folkwang-Universität,

18.00

KAMEN

➤ Was tun gegen den Vielfalt-Verlust

inNatur und

Umwelt?, Vortragvon Dr.Götz

Loos,VHS Hausder Bildung,

19.30

Für Kinder

HAMM

➤ hellwach |Ein wundervoller

Tag, vonArtika (Griechenland),

ab2 J.,Kulturbahnhof(Helios

Theater), 09.30+11.15

LIPPSTADT

➤ hellwach |Revanche,

vonTeatro Distinto(Italien), ab 5

J.,Stadttheater,10.00+16.00

LÜNEN

➤ hellwach |Die Faszination

der Äpfel, vonCompagnie Médiane

(Frankreich), ab 2J., Hansesaal,09.30+11.00

Mi.09.

Konzerte

KÖLN

➤ Wibbelstetz, Singer/Songwriter,

Senftöpfchen, 20.15

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Aynur, Kurdische

Volksmusik, Stadion Hohenhorst,20.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Patrick Salmen:Ekstase, Satirische

Kurzgeschichten, Bahnhof

Langendreer,20.00

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |Gefühlte

Fakten, Festwiese im

Westfalenpark, 20.00

➤ Ruhrhochdeutsch |Geierabend:

How much is the

Pott?, Schalthaus 101, 20.00

DÜSSELDORF

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Crash –Ein Drama invier

Fenstern, (Live,wenn möglich

und zusätzlichimStream) ,

Kom(m)ödchen, 20.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Suchtpotenzial:

Sexuelle Belustigung,

Kabarett /Festspielzelt, Ruhrfestspielhaus,

20.30 (auchimStream)

Musical &Show

MÜNSTER

➤ Undressed –Natürlich anziehend,

Varieté mit dem Circus-Theater

Bingo aus Kiew,GOP

Varieté,19.00

Theater &Tanz

DORTMUND

➤ Online // Open Classes, Hometraining

unter professioneller

Anleitungunserer Ballettmeister

und Company-Mitglieder,

(www.theaterdo.de/ballett-live),

Schauspielhaus,19.00–20.00

MARL

➤ Ruhrfestspiele |Folkwang

Showcase 2021, Musik, Tanz,

Schauspiel und PhysicalTheatre

mitStudierenden der Folkwang

Universität der Künste,Theater,

20.00

MÜNSTER

➤ Der Untertan, Stücknach

Mann, Fassungvon TanjaWeidner,Wolfgang

Borchert Theater,

20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Love Is A

Warm Gun, Tanzperformance

von Le Fleur /Tennishalle,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

17.00

Oper &Klassik

MÖNCHENGLADBACH

➤ Welttheater Mozart, Favola in

Musica, mit Werken von Mozart,

Konzeption und Dialoge:Karine

VanHercke und Francois De Carpentries,Theater,19.30

Vortrag &Lesung

BOCHUM

➤ Online // Sit down, Online-Lesung&Gesprächmit

Olumide

Popoola, Mod.:Natasha A. Kelly,

(Link:https://youtu.be/4IwaU-

ZiP0G0),Bahnhof Langendreer,

19.00

➤ Online // TodimSalz, Vortrag

von Prof.Dr. Erich Draganits zum

Thema: „Geoarchäologische

Landschaftsrekonstruktion im

Umlandder Salzmänner“, (Anmeldung:

vortrag@tod-imsalz.de),

DeutschesBergbau-Museum,

18.00

➤ Online // TodimSalz, Vortrag

von Prof.Dr. Rainer Herd zum

Thema: „Geophysikalische Suche

nach verschüttetenSalzmännern

und nachTrinkwasser“, (Anmeldung:

vortrag@tod-im-salz.de),

DeutschesBergbau-Museum,

18.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Online //

Die Solidarität –Großes

Thema, kleine Schritte,

Gespräch (ruhrfestspiele.de/programm/2021/parteiergreifen),

Ruhrfestspielhaus,

18.00

WUPPERTAL

➤ Online // Joseph Beuys, Die

Idee, einem Tier etwas zu erklären,

fördert den Sinn für

das Geheimnis der Welt und

der Existenz…, Vortrag

von Prof. Dr. Eugen Blume,

(https://skulpturenpark-waldfrieden.de/),

Skulpturenpark

Waldfrieden, 19.00

Für Kinder

BERGKAMEN

➤ hellwach |Wachs, von TJP

Strasbourg (Frankreich),ab3J.,

StudioTheater,09.30+11.00

LIPPSTADT

➤ hellwach |Die Faszination

der Äpfel, von Compagnie Médiane

(Frankreich), ab 2J., Stadttheater,10.00+16.00

LÜNEN

➤ hellwach |Pulsieren, von Teatro

Al Vacío(Mexiko), ab 2J.,

Hansesaal,09.30+11.00

Märkte &Messen

ESSEN

➤ Karrieretag, Jobmesse,Philharmonie,10.00–17.00

Und sonst

HAMM

➤ hellwach |Teatro Al Vacío

(Mexiko), Gespräch(in Englisch)

mitJoséAgüero und Adrián

Hernández,Mod.:Anna-Sophia

Zimniak, Kulturbahnhof (HeliosTheater),

19.00

Do.10.

Konzerte

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |Antilopen

Gang, Festwiese im

Westfalenpark, 20.00

KEMPEN

➤ Milt Jackson Project, Modern

Jazz, Haltestelle,19.30

KÖLN

➤ Online // Big Band &I,Jazz,

mitWDR Big Band, TorstenMaaß

(cond),(wdr.de/orchester-undchor),

Philharmonie,19.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Jan Plewka

singt TonSteine Scherben &

Rio Reiser II, Ruhrfestspielhaus,20.00

WUPPERTAL

➤ Thees Uhlmann: Songs &

Stories II, Singer/Songwriter,

Waldbühne Hardt, 20.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Jens Neutag: Mit Volldampf,

Kabarett, Bahnhof Langendreer,

20.00

DORTMUND

➤ Maria Clara Groppler:Jungfrau,

OpenAir,JunkYard, 18.30

(Einlass)

➤ Ruhrhochdeutsch |Geierabend:

How much is the

Pott?, Schalthaus 101, 20.00

KÖLN

➤ Hans Gerzlich: Das bisschen

Haushalt, Senftöpfchen, 20.15

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |René Steinberg:

Freuwillige vor, im Festspielzelt,

Ruhrfestspielhaus, 20.30

REMSCHEID

➤ Gregor Pallast:Ansichtssache,

Rotationstheater,20.00

Musical &Show

MÜNSTER

➤ Undressed –Natürlich anziehend,

Varieté mit dem Circus-Theater

Bingo aus Kiew,GOP

Varieté,20.00

WERMELSKIRCHEN

➤ Blessur d’amour –Anatomie

der Liebe, Französische Chansonsmit

MarieGiroux,Jenny

Schäuffelen, HeikoMichels,Haus

Eifgen, 20.00

Theater &Tanz

BOCHUM

➤ All das Schöne, Theaterstück

von Duncan Macmillan ,Prinz

RegentTheater,19.30

DUISBURG

➤ Allesfresser, Stückvon Erpho

Bell,mit der Bilanz Theatergruppe

Moerse.V., (Anmeldung:

www.kommatheater.de),

Kom’ma,20.00

MARL

➤ Ruhrfestspiele |Folkwang

Showcase 2021, Musik, Tanz,

Schauspiel und PhysicalTheatre

mitStudierendender Folkwang

Universität der Künste,Theater,

20.00

MÜNSTER

➤ Der Untertan, Stücknach

Mann, Fassungvon TanjaWeidner,Wolfgang

Borchert Theater,

20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Reset.Das

Stück, Stückvon Franz-Joseph

Dieken,Halle König Ludwig 1/2,

20.00

➤ Ruhrfestspiele |Love Is A

Warm Gun, Tanzperformance

von Le Fleur /Tennishalle,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

17.00

Oper &Klassik

MÖNCHENGLADBACH

➤ Salon Pitzelberger &Co,

Opérette bouffe in einem Akt,

Musikvon Jacques Offenbach,

mitden Niederrheinischen Sinfonikern,

Theater, 19.30

Für Kinder

HAMM

➤ hellwach |Wachs, von TJP

Strasbourg (Frankreich),ab3J.,

Kulturbahnhof (Helios Theater),

19.00

HEILIGENHAUS

➤ Mama Muh und die Krähe,

mitWodo Puppenspiel, ab 3J.,

Der Club,16.00

Und sonst

HAMM

➤ hellwach |Katkatha Puppet

Arts Trust (Indien), Gespräch

(in Englisch), Mod.:Michael Lurse,Kulturbahnhof

(Helios Theater),

20.00

Fr.11.

Konzerte

DORTMUND

➤ Pauls Jets, Alternative (AUT),

FZW, 19.30

GELSENKIRCHEN

➤ Klangkosmos NRW |Tamala,

Bleckkirche,20.00

HAMM

➤ HammHochDrei |Online //

Mario Siegesmund &Alina

Sebastian, Singer/ Songwriter,

Country,+KünstlerInnenportrait:

JohannaBath, (Tickets:

www.hamm.de/hammhochdrei),

Online,20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Kat Frankie,

Stadion Hohenhorst,20.00

WERMELSKIRCHEN

➤ Kai Strauss &The Electric

Blues Allstars, Blues,HausEifgen,

21.00

WUPPERTAL

➤ Darjeeling, Alternative,Support:

Maria Basel, Waldbühne

Hardt, 20.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Geierabend:

How much is the

Pott?, Schalthaus 101, 20.00

DÜSSELDORF

➤ Kabarettungsdienst:

Schimpfstoff, Schüler-Kabarett,

TheaterLabor TraumGesicht e.V.,

19.30

KÖLN

➤ Ein Abend mit Robert Kreis,

Musikkabarett,Senftöpfchen,

20.15

WUPPERTAL

➤ Vollkontakt-Comedy, Moderation:

David Grashoff,Kontakthof,20.00

Musical &Show

HERTEN

➤ Revue Royale, Travestie-Show,

Revuepalast Ruhr,20.00

Theater &Tanz

DORSTEN

➤ Das Blaue vom Himmel, Theaterstück,St.

UrsulaRealschule,

20.00

DORTMUND

➤ Online // Nathan der Weise,

vonAndreas Gruhn und dem

KJT-Ensemble,ab16J.(ticket.theaterdo.de),

Kinder-und

Jugendtheater,18.00

HAGEN

➤ Kommissar Goldberg ermittelt,

Krimikomödie,Theater an

der Volme, 19.30

HERNE

➤ Das Phantom vom Oppa, Komödie,Mondpalast,20.00

KÖLN

➤ Online // Letters to aGrandfather,

Tanz,Performance

vonJosefine Patzelt,

(www.kunsthafen.com/), Kunsthafen

im Rhenania, 20.00

KREFELD

➤ Während wir warten, Ballettabend

mit Musik von Vivaldi, Ennio

Morricone, André Parfenov,

Led Zeppelin u.a.,Theater, 19.30

MÖNCHENGLADBACH

➤ Meisterklasse (Master

Class), Stück von Terrence

McNally/großeBühne,Theater,

19.30

MÜNSTER

➤ Der Untertan, Stücknach

Mann, Fassungvon TanjaWeidner,Wolfgang

Borchert Theater,

20.00

OBERHAUSEN

➤ Online // Sturmtief O`Hara,

Tanzfilm nach „Vom Winde verweht“,

(Tickets: www.theateroberhausen.de),Theater,

19.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Reset.Das

Stück, Stückvon Franz-Joseph

Dieken,Halle König Ludwig 1/2,

11.00+19.00

➤ Ruhrfestpiele |Goodyear,

Stück von René Pollesch /Großes

Haus,Ruhrfestspielhaus, 20.00

➤ Ruhrfestspiele |Love Is A

Warm Gun, Tanzperformance

von Le Fleur /Tennishalle,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

17.00

SOLINGEN

➤ Love,peace and happiness,

Musiktheatervon und mitPartita

Radicale, Cobra, 20.00 (Premiere)

Oper &Klassik

DORTMUND

➤ Klangvokal |Online // Joseph

Calleja, Hommage an

Mario Lanza, (www.klangvokaldortmund.de),

Konzerthaus,

20.00(Videostream)

KÖLN

➤ Romanischer Sommer Köln |

Romanische Nacht, Vier Konzerte

liveauf WDR3, mit Janning

Trumann Large, Lo CòrdeLaPlana,

Duo Albrecht Maurer/Kerstin

de Witt &Minguet Quartett,St.

Maria im Kapitol, 20.04

MÜNSTER

➤ Argenore, Musikalische Tragödievon

Wilhelmine von Bayreuth

/Gr. Haus, Theater,19.30

Vortrag &Lesung

WUPPERTAL

➤ Literatur auf der Insel, Literatursalon

mit TorstenKrug&

Uta Atzpodien, zu Gast: Philipp

Weiss, Café Ada, 19.30

Für Kinder

AHLEN

➤ hellwach |Pulsieren, von Teatro

Al Vacío(Mexiko), ab 2J., Jugend-

und Kinderhaus,

09.00+10.30

➤ hellwach |Rahmen, vonLa

Baracca(Italien), ab 2J., Jugendund

Kinderhaus,09.00+10.30

BERGKAMEN

➤ hellwach |Revanche,

vonTeatro Distinto(Italien), ab 5

J.,StudioTheater,09.00+11.00

HAMM

➤ hellwach |Wachs, von TJP

Strasbourg (Frankreich),ab3J.,

Kulturbahnhof (Helios Theater),

11.00

➤ hellwach|Das Monstervon

Tilapur, von Katkatha Puppet

Arts Trust (Indien),ab11J., Kulturbahnhof

(Helios Theater), 19.00

53


KALENDER

Corona-News: TrotzausgefeilterSicherheitskonzepte können Veranstaltungen

auch kurzfristigausfallen.Die aktuellstenInfos erhaltet

ihraberauf denSeitender Veranstalter.

Und sonst

HAMM

➤ hellwach |ASSITEJ Werkstatt:

Netzwerke, Gespräch(in

Deutschund Englisch),Kulturbahnhof

(HeliosTheater),

12.00–18.00

➤ hellwach |Christel Hoffmann,

ersteVorschauinihr

Buchprojekt,Kulturbahnhof (Helios

Theater),20.00

Sa.12.

Konzerte

BRILON

➤ The Hooters, Gemeindehalle

Alme,20.00

HAMM

➤ HammHochDrei |Online //

Newcomer, Hip-Hop,Rock, mit

Unfreezed &Fast Life,Die KlebendenPappkaplane

&The Black

Suede Shoes,+KünstlerInnenportrait:Deniz

Yilmaz,(Tickets:

www.hamm.de/hammhochdrei) ,

20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestpiele |Irgendwas

Bestimmtes, Konzertvon und

mit Bummelkasten, Stadion Hohenhorst,15.00

SOEST

➤ Blues Caravan 2021, mit Eliana

Cargnelutti,Ghalia Volt und

MickeBjorklof, AlterSchlachthof,

20.00

WUPPERTAL

➤ Jeremias, Indie,Waldbühne

Hardt,20.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Geierabend:

How much is the

Pott?, Schalthaus 101, 20.00

KÖLN

➤ Philipp Scharrenberg: Realität

für Quereinsteiger, ,

Senftöpfchen, 20.15(Köln Premiere)

Musical &Show

HERTEN

➤ Revue Royale, Travestie-Show,

Revuepalast Ruhr,20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestpiele |Neuer Zirkus,

kurze Stücke, Ruhrfestspielhaus,18.00

Theater &Tanz

BOCHUM

➤ All das Schöne, Theaterstück

vonDuncanMacmillan ,Prinz

Regent Theater,19.30

➤ Maß für Maß, Stückvon von

William Shakespeare, mitTheaterTotal,

TheaterTotal,19.30

DORTMUND

➤ Online // Nathan der Weise,

vonAndreas Gruhn und dem

KJT-Ensemble, ab 16 J. (ticket.theaterdo.de),

Kinder-und

Jugendtheater,20.00

HAGEN

➤ Kommissar Goldberg ermittelt,

Krimikomödie,Theater an

der Volme, 19.30

HERNE

➤ Das Phantom vom Oppa, Komödie,Mondpalast,20.00

KÖLN

➤ Online // Letters to aGrandfather,

Tanz,Performance

vonJosefine Patzelt,

(www.kunsthafen.com/), Kunsthafen

im Rhenania, 20.00

MARL

➤ Ruhrfestpiele |Pasionaria,

Choreografie: Marcos Morau,

Theater, 19.00

MÜNSTER

➤ Der Untertan, Stücknach Mann,

Fassung von TanjaWeidner,WolfgangBorchert

Theater,20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestpiele |Goodyear,

Stück von René Pollesch /Großes

Haus,Ruhrfestspielhaus,19.00

➤ Ruhrfestspiele|Love Is A

Warm Gun, Tanzperformance von

Le Fleur /Tennishalle,Stadtgarten

am Ruhrfestspielhaus,17.00

REMSCHEID

➤ Die Dinge meiner Eltern,

Schauspiel von und mit GillaKremer,

Teo-Otto-Theater,19.30

WUPPERTAL

➤ Wer ist Monsieur Schmitt?,

Komödievon Sébastien Thiéry,

TalTonTheater,20.00

Oper &Klassik

KÖLN

➤ Online // Macelaru dirigiert

Bruch, Werkevon Chopin, u.a.,

mit Seong-JinCho (p), WDR Sinfonieorchester,Cristian

Macelaru

(cond),(wdr.de/sinfonie-undchor)

,Philharmonie,20.00

KREFELD

➤ Don Pasquale, Opera buffa

Musikvon GaetanoDonizetti,in

italienischer Sprache mit deutschenÜbertiteln/große

Bühne,

Theater, 18.00

Vortrag &Lesung

DÜSSELDORF

➤ Online // KI-Lab: Creative AI,

Talk über ausgewählteThemen

(zoom.us/webinar/register/WN_kcVVGFL1QSKKe54eGgeGQA),

NRW-Forum, 17.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestpiele |Die Blechtrommel,

Konzertlesung mit

Devid Striesow und Stefan Weinzierl,

Ruhrfestspielhaus,20.00

WUPPERTAL

➤ Was für Jahre! Lebenserinnerungen,

Einblickindas Leben

und Schaffen vonJohann

Gregor Breuer, mitJochenBauer

&GregorHenze,St. Laurentius,

16.00

Für Kinder

DÜSSELDORF

➤ Klamotten, Tanz- und Objekttheatervon

und mit Küppers&Konsorten,

ab 5J./Open Air,Theatermuseum,

15.00(Premiere)

HAMM

➤ hellwach |Rahmen, vonLa

Baracca(Italien), ab 2J., Kulturbahnhof

(HeliosTheater), 16.00

Märkte &Messen

LÜNEN

➤ Viktualienmarkt, Marktplatz,

09.00–14.00

➤ Drahteselmarkt, Willy-

Brandt-Platz,10.00–14.00

Und sonst

DÜSSELDORF

➤ Slow acting workshop –Genuss

der Langsamkeit, Workshop,

TheaterLabor TraumGesicht

e.V.,10.00

HAMM

➤ Projektbeteiligtevon Mapping,

Gespräch(in Englisch),Kulturbahnhof(Helios

Theater), 17.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Online // Kunst-Videokonferenz-Seminar:

Fremdbild -

Selbstbild, Infosund Buchung

über:(samira.klaho@gmx.de),

StadtLabor RE e.V, 15.00

So.13.

Konzerte

ASCHEBERG

➤ Schlosskonzerte Westerwinkel

|Grychtolik Cembalo-

Duo, St. Anna,19.00

WERMELSKIRCHEN

➤ Klaus Stachuletz +Gerd Linnepe

+Tonne Schmees +Dr.

Mojo, Benefizkonzert, Blues /

Soul /Pop,Haus Eifgen, 11.00

➤ Sarah Graefe +Gianluca Calivà

Saela Whim, Jazz /Pop,

Haus Eifgen, 18.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Ingmar Stadelmann:Verschissmus,

Stand-Up Comedy,

Bahnhof Langendreer,20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Geierabend:

How much is the

Pott?, Schalthaus 101, 18.00

DÜSSELDORF

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Crash –Ein Drama invier

Fenstern, (Live,wenn möglich

und zusätzlichimStream) ,

Kom(m)ödchen, 18.00

KÖLN

➤ Stefan Waghubinger:Ich

sag´s jetzt nur zu Ihnen, Kabarett,

Senftöpfchen, 19.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestpiele |Storno: Die

Sonderinventur, Kabarett,

Stadion Hohenhorst,

15.00+19.00

Musical &Show

HERTEN

➤ Revue Royale, Travestie-Show,

Revuepalast Ruhr,19.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestpiele |Neuer Zirkus,

kurze Stücke, Ruhrfestspielhaus,17.00

Theater &Tanz

BOCHUM

➤ Maß für Maß, Stückvon von

William Shakespeare, mitTheaterTotal,

TheaterTotal,17.00

DORTMUND

➤ Online // Nathan der Weise,

vonAndreas Gruhn und dem

KJT-Ensemble, ab 16 J. (ticket.theaterdo.de),

Kinder-und

Jugendtheater,18.00

HAGEN

➤ Kommissar Goldberg ermittelt,

Krimikomödie,Theater an

der Volme, 18.00

HERNE

➤ Das Phantom vom Oppa, Komödie,Mondpalast,17.00

KÖLN

➤ Online // Letters to aGrandfather,

Tanz,Performance

vonJosefine Patzelt,

(www.kunsthafen.com/), Kunsthafen

im Rhenania, 20.00

➤ Living in aGhost Town, Geschichten

und Musik aus dem

Lockdown, Theater der Keller (in

der Tanzfaktur),18.00

MARL

➤ Ruhrfestpiele |Pasionaria,

Choreografie: Marcos Morau,

Theater, 15.00+20.00

MÜNSTER

➤ Der Untertan, Stücknach

Mann, Fassungvon Tanja Weidner,WolfgangBorchert

Theater,

18.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestpiele |Goodyear,

Stück von René Pollesch /Großes

Haus, Ruhrfestspielhaus,

18.00

➤ Ruhrfestspiele |Love Is A

Warm Gun, Tanzperformance

von Le Fleur /Tennishalle,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

17.00

WUPPERTAL

➤ Wer ist Monsieur Schmitt?,

Komödievon Sébastien Thiéry,

TalTonTheater,18.00

Oper &Klassik

MÜNSTER

➤ Kammerkonzert, Werke von

Beethoven, mit Anna Kaczmarek-Kalandarishvili

(v), Dominik

Zielke (v), Svenja Ciliberto

(viola), Giedrius Zukauskas

(vc), Stream über:

(https://www.theater-muenster.com),

Theater, 18.00

WERNE

➤ Joseph Haydn –Die Schöpfung,

mit Vocapella,Verina-Ensemble,

Rheinisches Oratorien-

Orchesteru.a., St. Christophorus,

17.00

Vortrag &Lesung

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Live +Online

// Die Jahre mit Katja,

Barbara Nüsse liest „DieJahre

mit Katja“ von Brigitte Kronauer

(digital.ruhrfestspiele.de) ,Ruhrfestspielhaus,

11.00

➤ Ruhrfestpiele |Die Jahre mit

Katja, Barbara Nüsse liest Brigitte

Kronauer,Ruhrfestspielhaus,

11.00(auchimStream)

➤ Ruhrfestspiele |Reportage

Live –Juliane Schiemenz,

WeltgeschehenimKleinformat,

moderiertvon DmitrijGawrisch/

in der Box 1, Ruhrfestspielhaus,

15.00

WUPPERTAL

➤ Die Ältern, JanWeilerliest,

Waldbühne Hardt, 18.00

Für Kinder

DUISBURG

➤ Kleine Menschen –große

Helden, Spiel für Leseratten

von Renate Frisch, Anja

Klein und Stephanie Lehmann,

ab5J., Kom’ma,

15.00

DÜSSELDORF

➤ Klamotten, Tanz- und Objekttheater

von und mit Küppers

&Konsorten, ab5J. /

Open Air, Theatermuseum,

15.00+17.00

HAMM

➤ hellwach |Pulsieren, von Teatro

Al Vacío(Mexiko),ab2J.,

Kulturbahnhof (Helios Theater),

11.00+16.00

Mo.14.

Konzerte

BERGKAMEN

➤ Klangkosmos NRW |Tamala,

Marina Rünthe,20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestpiele |Sistanagila,

Iran &Israel–Eine Musikaffäre /

im Festspielhaus,Ruhrfestspielhaus,20.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Nessi

Tausendschön: 30 Jahre

Zenit -Operation Goldene

Nase, Schalthaus 101,

20.00

Theater &Tanz

GELSENKIRCHEN

➤ Online // Volxbühne -Jugendliche,

Theatertreff,ab16J.

(Anmeldung: theaterpaedagogik@consoltheater.de),Consol

Theater, 20.00

Vortrag &Lesung

DORTMUND

➤ Online //Kopfnoten –Eine

kleine Geschichte des Dirigierens,

Vortag von Michael

Stegemann, Konzerthaus,

18.30

KREFELD

➤ Liebe und Leidenschaft, Lesung

mit Pfarrer Wilfried Pahlke,ehem.Bücherei

Uerdingen,

18.30

MÜNSTER

➤ Moritz Daniel Oppenheim,

Film-Vorführung miteiner Einführungvon

MaritaBräker, Die Linse,18.30

Für Kinder

GELSENKIRCHEN

➤ Online // Volxbühne -Kinder,

Theatertreff,ab8J. (Anmeldung:

theaterpaedagogik@consoltheater.de),Consol

Theater,

16.30

Di.15.

Konzerte

HAMM

➤ Klangkosmos NRW |Tamala,

Pauluskirche, 18.00+19.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestpiele |Sistanagila,

Iran &Israel –Eine

Musikaffäre /imFestspielhaus,

Ruhrfestspielhaus,

20.00

Comedy &Co.

DÜSSELDORF

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Crash –Ein Drama invier

Fenstern, (Live,wenn möglich

und zusätzlichimStream) ,

Kom(m)ödchen, 20.30

KÖLN

➤ Duo Senkrecht &Hussock:

Must be Love!, Senftöpfchen,

20.15 (KölnPremiere)

Theater &Tanz

MÜNSTER

➤ Monsier Ibrahim und die

Blumen des Koran, Tragikkomödie

von Eric-Emmanuel

Schmitt, WolfgangBorchert Theater,20.00

Vortrag &Lesung

ESSEN

➤ Differenz_gestalten |Online

// More than aFeeling, Vortragvon

Anne Potjans zum Thema:

„Schwarze Feministische

Wutund die „postrassistische“

Gesellschaft“, (Anmeldung:differenzgestalten@folkwang-uni.de),

Folkwang-Universität, 18.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestpiele |Daniel Kehlmann,

im Gesprächmit Denis

Scheck, Stadion Hohenhorst,

20.00

Für Kinder

LÜNEN

➤ Pumuckl zieht das große

Los, mitder Burghofbühne Dinslaken,

ab 4J., Heinz-Hilpert-Theater,

16.00

Und sonst

DORTMUND

➤ Online // IFFF Dortmund+Köln,

(überdie Videoon-Demand

Platform: www.frauenfilmfest.com)

ESSEN

➤ WE_COSMOS |Walktalkperformance

III, Stadtraumintervention,

Tanzperformance, KD

11/13, 12.00–16.00

Mi.16.

Konzerte

KÖLN

➤ Klangkosmos NRW |Tamala,

Lutherkirche Südstadt,19.00

➤ Gorillaz, Open Air,Tanzbrunnen,

18.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Helge

Schneider, StadionHohenhorst,

20.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Geierabend:

How much is the

Pott?, Schalthaus 101, 20.00

HERNE

➤ Lioba Albus:MIA –eine

Weltmacht mit 3Buchstaben,

Kabarett/Open Air,Flottmann-Hallen,20.00

Theater &Tanz

DORTMUND

➤ Online // Open Classes, Hometraining

unter professioneller

Anleitung unserer Ballettmeister

und Company-Mitglieder,

(www.theaterdo.de/ballett-live),

Schauspielhaus,

19.00–20.00

KÖLN

➤ Living in aGhost Town, Geschichten

und Musik aus dem

Lockdown, Theater der Keller (in

der Tanzfaktur),20.00

MÜNSTER

➤ Monsier Ibrahim und die

Blumen des Koran, Tragikkomödie

von Eric-Emmanuel

Schmitt, WolfgangBorchert Theater,20.00

NEUSS

➤ ShakespeareGarden2021 |

Shakespeare’s Love but Marriage,

Komödie vonTom Gerber,

mitRheinisches Landestheater

Neuss,Globe Theater,20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele|Love Is A

Warm Gun, Tanzperformance von

Le Fleur /Tennishalle,Stadtgarten

am Ruhrfestspielhaus,17.00

SOLINGEN

➤ Entfesselt oder Anarchie

und Verantwortung, Tanztheater

55+/Pina-Bausch-Saal, Theater-und

Konzerthaus,19.30

Vortrag &Lesung

ALFTER

➤ Online // in Corona Zeiten:

Positive Emotionen im Fokus,

Vortragzukünstlerisch-therapeutischenThemen,

Theorien

und Beispielen aus der Praxis,

(Anmeldung: BA-kunsttherapie@alanus.edu),Alanus

Hochschule,16.00–16.45

BOCHUM

➤ Maria und Martha, Frauenrollenund

wasGlaube und Nachfolge

heiß, Vortragund gemeinsame

Studiemit Diskussion

mitProf.Dr. Thomas Söding, Lutherkirche

am Stadtpark,

19.00–20.30

Für Kinder

DORTMUND

➤ Ohrenöffner mit Ralph Caspers,

Werkevon Bach,Vivaldi,

Gardel,u.a., Moderation: Ralph

Caspers, Kian Soltani (vc),Konzerthaus,11.30

Und sonst

DORTMUND

➤ Online // IFFF Dortmund+Köln,

(überdie Videoon-Demand

Platform: www.frauenfilmfest.com)

Do.17.

Konzerte

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |

Dritte Wahl, Punkrock, Festwiese

im Westfalenpark,20.00

➤ Orgelrecital Christoph

Schoener (org), Werkevon

Schumann, Brams,u.a., Konzerthaus,20.00

DÜSSELDORF

➤ Il Volo, Best of,MitsubishiElectricHalle,20.00

KÖLN

➤ Online // WDR Happy Hour:

Klassik um Sieben, Werkevon

Brahms&Poulenc, mitThorsten

Johanns (cl), Leitung: Cristian

Macelaru, Mod.:Marlis Schaum

(wdr.de/sinfonie-und-chor), Philharmonie,19.00

WUPPERTAL

➤ Klangkosmos NRW |Tamala,

DieFärberei, 19.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Jan Philipp Zymny: surREA-

LITÄT, Poetry Slam, Bahnhof

Langendreer,20.00

DORMAGEN

➤ Kabarett- und Comedy-Festival

|Jürgen B. Hausmann:

Jung,wat biste jroß jeworden!,

Freilichtbühne Zons,20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Geierabend:

How much is the

Pott?, Schalthaus 101, 20.00

KÖLN

➤ Ferdinand Linzenich: Was

für ein Theater!, Senftöpfchen,

20.15

Theater &Tanz

KÖLN

➤ Das süße Verzweifeln, nach

Interviews mitAndrè Müller,Theater

der Keller(in derTanzfaktur),20.00

(Premiere)

➤ Miss Gyné, mitdem XXTanztheater

Bibiana Jimenéz, Theater

der Keller (inder Tanzfaktur),

20.00 (Premiere)

MÜNSTER

➤ Monsier Ibrahim und die

Blumen des Koran, Tragikkomödie

von Eric-Emmanuel

Schmitt, WolfgangBorchert Theater,20.00

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021 |

Shakespeare’s Love but

Marriage, Komödievon Tom

Gerber,mit Rheinisches Landestheater

Neuss,Globe Theater,

20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Love IsA

Warm Gun, Tanzperformance

von Le Fleur /Tennishalle,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

17.00

WUPPERTAL

➤ Vombilligen Stoff -Engels

vs Primark, mitdem jungen

börsenensemble,Die Börse,

19.30

Oper &Klassik

KREFELD

➤ Don Pasquale, Opera buffa

Musikvon GaetanoDonizetti, in

italienischer Sprache mit deutschenÜbertiteln/große

Bühne,

Theater, 19.30

MÜNSTER

➤ Argenore, Musikalische Tragödievon

Wilhelmine von Bayreuth

/Gr. Haus,Theater,19.30

Vortrag &Lesung

BOCHUM

➤ Richter und Witwe, Vortrag

und gemeinsame Studie mit Diskussionmit

Prof.Dr. Beate Kowalski,Lutherkirche

am Stadtpark,

19.00–20.30

KAMEN

➤ Cataluña –Barcelona ysus

curiosidades, Vortrag(in Spanisch)

von FrancoTous,VHS Haus

der Bildung, 19.00

WUPPERTAL

➤ Online // Der is doll“ aber:

Dat kauft doch keiner, Vortragvon

Dr.Gabriele Mackert,

(https://skulpturenpark-waldfrieden.de/),

SkulpturenparkWaldfrieden,

19.00

Märkte &Messen

DÜSSELDORF

➤ Art Düsseldorf, in der Alten

Schmiedehalle,ArealBöhler,keine

Zeitangabe

Und sonst

DORTMUND

➤ Online // IFFF Dortmund+Köln,

(überdie Videoon-Demand

Platform: www.frauenfilmfest.com)

KÖLN

➤ Online // Erasmus Schöfer –

90!, BlickZurück und in dieGegenwart,

(https://dringeblieben.de/videos/erasmus-schoferwird-90),Literaturhaus,19.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Online //

Care Affair, von Frauen und

Fiktion,Stream über:(www.digital.ruhrfestspiele.de),Ruhrfestspielhaus,

20.00

WESEL

➤ Mit Friedrich –opdrEck,

PubQuiz,(Anmelalex diehldung:

www.fes.de), Schankwirtschaft

Schepers,19.00–21.00

Fr.18.

Konzerte

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |Annett

Louisan, Pop, Festwiese

im Westfalenpark,20.00

DUISBURG

➤ Rio70, Tribute to RioReiser,

Kom’ma,20.00

KÖLN

➤ Alex Diehl, Freideck Open Air,

Kantine, 19.30

54


ANZEIGEN

WIEDER GEÖFFNET!

www.terrakottaarmee.de

25.3. –19.9.2021

Mülheim technikum

an der Ruhr

(ehem. Tengelmann-Areal)

WIEDER GEÖFFNET!

www.koerperwelten.de

26.3. –22.8.2021

Mülheim technikum

an derRuhr

(ehem. Tengelmann-Areal)

Vegan

start

DER 30 TAGE COACH FÜR

EIN MITFÜHLENDES UND

GESUNDES LEBEN!

JETZT AUCH ALSAPP:

VEGANSTART.DE

MEIN

CARE-PAKET

FÜR DIE

ZUKUNFT

Wie Ihr Testament Gutes tut.

Bestellen Sie jetzt Ihren kostenfreien Ratgeber:

Britta Cramer, cramer@care.de, 0228 97563-25.

www.care.de/vererben

TeoOtto Theater

Unsere Highlights 2021

Spielzeit 2021/22

Konrad-Adenauer-Straße 31-33 | 42853 Remscheid | Theaterkasse: 02191 16-2650 | theaterticket.remscheid.de

www.teo-otto-theater.de

55


KALENDER

56

➤ Online // WDR 3Lunchkonzert,

mit Jeroen Berwaerts (Gesang,

p),WDR Funkhausorchester,

Leitung: LeslieJ.Suganandarajah

(wdr.de/sinfonie-und-chor),

WDR-Funkhaus,13.00

LÜDINGHAUSEN

➤ Darrifourcq /Hermia /Ceccaldi,

Jazz, Burg Vischering,

20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Online //

The Tiger Lillies, Punk-Cabaret

(digital.ruhrfestspiele.de),Ruhrfestspielhaus,

20.30

➤ Ruhrfestspielhaus |Online //

The Tiger Lillies, Stream über

(www.digital.ruhrfestspiele.de),

Ruhrfestspielhaus,20.30

WUPPERTAL

➤ Agenda +Pirates inBlack +

The Vincent Raven Band, Underground,20.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Mathias Tretter: Sittenstrolch,

Kabarett, Bahnhof Langendreer,20.00

DORMAGEN

➤ Kabarett- und Comedy-Festival

|Lisa Feller:Ich komm‘

jetzt öfter, Freilichtbühne Zons,

20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Geierabend:

How much is the

Pott?, Schalthaus 101, 20.00

DÜSSELDORF

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Corona Update: Irgendwas

mit Menschen, Kom(m)ödchen,

20.30

KÖLN

➤ Ferdinand Linzenich: Was

für ein Theater!, Senftöpfchen,

20.15

Musical &Show

HERTEN

➤ Revue Royale, Travestie-Show,

Revuepalast Ruhr,20.00

Theater &Tanz

HAGEN

➤ Open Air Werdringen |Die

tote Jungfer von 1746 und

wie Hagen dadurch die

Stadtrechte erlangte, Krimikomödie

vonIndra Janorschke

und DarioWeberg,Theater an

der Volme, 19.30

HERNE

➤ Das Schweigen der Frösche,

Komödie, Mondpalast,20.00

KÖLN

➤ Umzug in eine vergleichbare

Lage, Tanz,Performance vonArtmann&Duvoisin,

Kunsthafen

im Rhenania,20.00

➤ Clockwork Orange, Stück

nach Anthony Burgess,Theater

der Keller (inder Tanzfaktur),

20.00

➤ Miss Gyné, mitdem XXTanztheater

Bibiana Jimenéz, Theater

der Keller (inder Tanzfaktur),

20.00

KREFELD

➤ First &Further Steps |Hold

on, Choreographievon Céline

Bellut,Fabrik Heeder, 20.00

MÜNSTER

➤ Monsier Ibrahim und die

Blumen des Koran, Tragikkomödie

von Eric-Emmanuel

Schmitt, WolfgangBorchert Theater,20.00

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021 |

Leben Eduards des Zweiten

von England, Dramavon Bertolt

Brecht, mitNeues Globe Theater

Potsdam, GlobeTheater,

20.00

OBERHAUSEN

➤ Online // Innen.Nacht, Geschichten

ausder Höhle,Live-

Streamaus dem GroßenHaus,

(Tickets:www.theater-oberhausen.de),Theater,19.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Love Is A

Warm Gun, Tanzperformance

von Le Fleur /Tennishalle,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

17.00

WUPPERTAL

➤ Vombilligen Stoff -Engels

vs Primark, mitdem jungen

börsenensemble,Die Börse,

19.30

Oper &Klassik

MÖNCHENGLADBACH

➤ Welttheater Mozart, Favola in

Musica, mit Werken von Mozart,

Konzeption und Dialoge:Karine

VanHercke und Francois De Carpentries,Theater,19.30

Vortrag &Lesung

ESSEN

➤ Jazz &More |Sven Thielmann,

Musikalischer Vortrag/

im Alten Wartesaal,Alter Bahnhof

Kettwig, 20.00

Märkte &Messen

DÜSSELDORF

➤ Art Düsseldorf, in der Alten

Schmiedehalle,ArealBöhler,keine

Zeitangabe

RATINGEN

➤ Feierabendmarkt, Marktplatz,

16.00–21.00

Und sonst

DORTMUND

➤ Online // IFFF Dortmund+Köln,

(überdie Videoon-Demand

Platform: www.frauenfilmfest.com),

Online,

www.frauenfilmfest.com

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Online //

Care Affair, von Frauen und

Fiktion,Stream über:(www.digital.ruhrfestspiele.de),Ruhrfestspielhaus,

20.00

Sa.19.

Konzerte

DORTMUND

➤ Matthias Goerne (Bariton) &

Seong-Jin Cho (p), Werkevon

Wagner,Strauss, u.a.,Konzerthaus,20.00

DUISBURG

➤ Rio70, Tribute to RioReiser,

Kom’ma,20.00

WERMELSKIRCHEN

➤ Markus Schinkel Trio, Jazz –

Beethoven Crossover,Kattwinkelsche

Fabrik, 20.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Geierabend:

How much is the

Pott?, Schalthaus 101, 20.00

DÜSSELDORF

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Corona Update: Irgendwas

mit Menschen, Kom(m)ödchen,

20.30

KÖLN

➤ Sia Korthaus:ImKreise der

Bekloppten, Senftöpfchen,

20.15

MÜNSTER

➤ Faisal Kawusi: Anarchie,

MCC HalleMünsterland, 20.00

WUPPERTAL

➤ Kabarettungsdienst:

Schimpfstoff, im Club,LCB,

19.00

Theater &Tanz

BOCHUM

➤ Maß für Maß, Stückvon von

William Shakespeare, mitTheaterTotal,

TheaterTotal,19.30

DORTMUND

➤ Online // Zauberberg, Ballett

von XinPeng Wang nach Motiven

aus dem gleichnamigen Roman

von Thomas Mann, Musik

von Lepo Sumera, Stream über:

(www.theaterdo.de/digital),Online,19.30

HAGEN

➤ Open Air Werdringen |Die

tote Jungfer von 1746 und

wie Hagen dadurch die

Stadtrechte erlangte, Krimikomödie

vonIndra Janorschke

und DarioWeberg,Theater an

der Volme, 19.30

HERNE

➤ Das Schweigen der Frösche,

Komödie, Mondpalast,

20.00

KÖLN

➤ Umzug in eine vergleichbare

Lage, Tanz,Performance vonArtmann&Duvoisin,

Kunsthafen

im Rhenania,20.00

MÜNSTER

➤ Monsier Ibrahim und die

Blumen des Koran, Tragikkomödie

von Eric-Emmanuel

Schmitt, WolfgangBorchert Theater,20.00

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021 |

Der Sturm, Komödievon Jens

Schmidl,mit Globe Theater Berlin,

GlobeTheater,20.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Love Is A

Warm Gun, Tanzperformance

von Le Fleur /Tennishalle,StadtgartenamRuhrfestspielhaus,

17.00

SOLINGEN

➤ Walder Theatertage, Große

Abschlussgala/Pina-Bausch-

Saal,Theater-und Konzerthaus,

19.30

WUPPERTAL

➤ Frau Müller muss weg, Komödie,von

LutzHübner,TalTon-

Theater, 20.00

Oper &Klassik

REMSCHEID

➤ Bergische Symphoniker,

Nachtmusik, AlterMarkt Lennep,

21.00

Vortrag &Lesung

HERNE

➤ Ruhrsagen, Anke &Josef lesen

Dirk Sondermann, Kleines Theater,

17.00

➤ Der schwarze Kater, Carina &

Gudrun lesen Edgar Allan Poe,

Kleines Theater, 20.00

WUPPERTAL

➤ Der Umgang mit IS-Rückkehrern,

Vortragvon Dr.Kamal

Sido,Internationales Begegnungszentrumder

Caritas,19.00

Für Kinder

MÜNSTER

➤ Super! Heldinnen! –Kinderkonzert

Barock, Werkevon

Händel, Purcell, u.a.,ab6J., Stream

über (https://www.theatermuenster.com),Theater,

15.00

Märkte &Messen

DÜSSELDORF

➤ Art Düsseldorf, in der Alten

Schmiedehalle,ArealBöhler,keine

Zeitangabe

LÜNEN

➤ Viktualienmarkt, Marktplatz,

09.00–14.00

Und sonst

DORTMUND

➤ Online // IFFF Dortmund+Köln,

(überdie Videoon-Demand

Platform: www.frauenfilmfest.com)

GELSENKIRCHEN

➤ SZENIALE, 24 Stunden-Festival

mitKunst, Theater,Poetry und

Musik, Kreativ.Quartier Ückendorf

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele |Online //

Care Affair, von Frauen und

Fiktion,Stream über:(www.digital.ruhrfestspiele.de),Ruhrfestspielhaus,

15.00+20.00

So.20.

Konzerte

DORTMUND

➤ Marky Ramone, Tribute to the

Ramones,Musiktheater Piano,

20.00

METTMANN

➤ Kioomars Musayyebi Quartett,

Weltmusik, Kulturvilla,

19.00

WERMELSKIRCHEN

➤ Ali Claudi’s Blue Jazz &Baroque,

Blues /Swing /Barock,

Haus Eifgen, 18.00

Comedy &Co.

DORMAGEN

➤ Kabarett- und Comedy-Festival

|Kom(m)ödchen Düsseldorf,

Freilichtbühne Zons,

20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Geierabend:

How much is the

Pott?, Schalthaus 101, 18.00

ESSEN

➤ Timm Beckmann &Markus

Griess: Was soll die Terz...?,

Kabarettkonzert, AlterBahnhof

Kettwig,19.30

WITTEN

➤ Andreas Weber:Single Dad

–Teilzeit alleinerziehend,

WerkStadt,20.00

Musical &Show

HERTEN

➤ Revue Royale, Travestie-Show,

Revuepalast Ruhr,19.00

Theater &Tanz

BOCHUM

➤ Maß für Maß, Stückvon von

William Shakespeare, mitTheaterTotal,

TheaterTotal,17.00

HAGEN

➤ Open Air Werdringen |Die

tote Jungfer von 1746 und

wie Hagen dadurch die

Stadtrechte erlangte, Krimikomödie

vonIndra Janorschke

undDario Weberg, Theater an

der Volme, 18.00

HERNE

➤ Das Schweigen der Frösche,

Komödie, Mondpalast,17.00

KÖLN

➤ Heidi Höcke steigt aus, von

Ulrike Janssen, Theater der Keller

(in derTanzfaktur), 18.00 (Premiere)

MÖNCHENGLADBACH

➤ Alles neu, Ballett, mitMusik

vonLudovico Einaudi, Massimo

Durante,ArvoPärt, AndréParfenov,2Cellos

und Antonio Vivaldi

/große Bühne, Theater, 16.00

MÜNSTER

➤ Monsier Ibrahim und die

Blumen des Koran, Tragikkomödie

von Eric-Emmanuel

Schmitt, WolfgangBorchert Theater,18.00

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021 |

Der Sturm, Komödievon Jens

Schmidl,mit Globe Theater Berlin,

GlobeTheater,18.00

OBERHAUSEN

➤ Online // Im Dickicht der

Städte, Stück von Bertolt

Brecht,(Tickets: www.theateroberhausen.de),Theater,

19.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Ruhrfestspiele|Love Is A

Warm Gun, Tanzperformance von

Le Fleur /Tennishalle,Stadtgarten

am Ruhrfestspielhaus,17.00

Oper &Klassik

KÖLN

➤ Online // Strauss Matinee,

mitOrchesterakademie des WDR

Sinfonieorchesters(wdr.de/orchester-und-chor),

WDR-Funkhaus,11.00

Vortrag &Lesung

BOCHUM

➤ Solferino, Vortragmit Diskussion

mitUlrich Ladurner, Ev.Stadtakademie

Westring, 15.30–18.00

HERNE

➤ Erzähler der Nacht, Christine

&Josef lesen Rafik Schami, Kleines

Theater,18.00

Für Kinder

DUISBURG

➤ Das Gold des Hasen, Kinder

entdecken Theater,ab5J., (Anmeldung:www.kommatheater.de),Kom’ma,

15.00

HAGEN

➤ Theatersommer Werdringen

|Der Grüffelo, mitdem HohnsteinerFigurentheater,ab3J.,

Theaterander Volme, 15.00

MÜNSTER

➤ The Arrival, Stückentwicklung

nach dem Bilderbuch von Shaun

Tan, ab 10 J.,Theater,15.00

Märkte &Messen

DÜSSELDORF

➤ Art Düsseldorf, in der Alten

Schmiedehalle,ArealBöhler,keine

Zeitangabe

Und sonst

DORTMUND

➤ Online // IFFF Dortmund+Köln,

(überdie Videoon-Demand

Platform: www.frauenfilmfest.com)

LÜDINGHAUSEN

➤ Schlösser- und Burgentag

Münsterland, mit Musik, Kindertheater,Führung

u. a.,Burg

Vischering, 10.00–18.00

Mo.21.

Konzerte

DORTMUND

➤ Online // 3. Sinfoniekonzert

Wiener Klassik, Werkevon

Mozart, mitDortmunder Philharmoniker,Isabellevan

Keulen (v,

viola, cond), Streamüber:

(www.theaterdo.de/digital),

19.00

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021 |

Singing Shakespeare’s

Sonnets –The Best Of, Sonnettenmit

Caroll Vanwelden, Globe

Theater,20.00

Comedy &Co.

DORMAGEN

➤ Kabarett- und Comedy-Festival

|Christian Ehring: Antikörper,

Freilichtbühne Zons,

20.00

Theater &Tanz

GELSENKIRCHEN

➤ Online // Volxbühne -Jugendliche,

Theatertreff,ab16J.

(Anmeldung: theaterpaedagogik@consoltheater.de),Consol

Theater, 20.00

Vortrag &Lesung

KREFELD

➤ Gesichter der Seele –Geschichten,

die ein Therapeut

erzählt, Lesungmit Dr.Georg

Rupp,ehem. Bücherei Uerdingen,

18.30

Für Kinder

DORTMUND

➤ Online // Angeklickt und zugehört

–jetzt gibt’s was auf

die Ohren, kurze Geschichten

zum Schmunzeln und Wundern,

ab 5J., (YouTube-Kanal stlbdortmund),Stadt-und

Landesbibliothek,

ganztägig abrufbar

GELSENKIRCHEN

➤ Online // Volxbühne -Kinder,

Theatertreff,ab8J. (Anmeldung:

theaterpaedagogik@consoltheater.de),Consol

Theater,

16.30

Di.22.

Konzerte

DORTMUND

➤ Fortuna Ehrenfeld, OpenAir,

JunkYard,20.00

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021 |

Singing Shakespeare’s

Sonnets –The Best Of, Sonnettenmit

Caroll Vanwelden, Globe

Theater,20.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Lachen

für ´nen guten Zweck, Schalthaus

101, 20.00

Theater &Tanz

KÖLN

➤ Love,peace and happiness,

Musiktheater von und mitPartita

Radicale, Alte Feuerwache,20.00

MÜNSTER

➤ Extrawurst, Komödie vonDietmar

Jacobs&Moritz Netenjakob,

Wolfgang Borchert Theater,

20.00

Oper &Klassik

KÖLN

➤ Early Music Festival |Àla

Carte, mitdem Cölner Barockorchester,Kai

Wessel (Countertenor),HeleneGrass(Mod.)/AltenbergerHof,Bürgerzentrum

Nippes,19.30–20.30

SOLINGEN

➤ 10. Philharmonisches Konzert

–Russische Seele, Werke

von Prokofjew &Mjaskowski,mit

David Nebel(v), Bergische Symphoniker,

Daniel Huppert (cond) /

GroßerKonzertsaal, Theater- und

Konzerthaus,19.30

Vortrag &Lesung

BOCHUM

➤ Online // Bruchlinien, Comic-

Lesung mitNinoPaula Bulling &

Anne König, (www.bahnhof-langendreer.de),BahnhofLangendreer,19.00

➤ Wie ist das Christentum entstanden?,

Vortragmit Diskussion

mitProf. em. Dr.Klaus

Wengst, Ev.Stadtakademie Westring,

19.15–21.30

KÖLN

➤ Online // Fast hell, Reisereportage,Porträt,

Deutschlandessay

von Alexander Osang, (www.literaturhaus-koeln.de),Literaturhaus,19.30

Mi.23.

Konzerte

DORTMUND

➤ Black Pumas, Psychedelic Soul

(US), FZW,19.30

KÖLN

➤ Kalle Kubik, Schlager,Senftöpfchen,

20.15

WUPPERTAL

➤ the Düsseldorf Düsterboys,

Im Rahmenvon NeustartKultur,

DieBörse, 20.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Urban

Priol: Im Fluss, Schalthaus 101,

20.00

DÜSSELDORF

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Corona Update: Irgendwas

mit Menschen, Kom(m)ödchen,

20.30

Musical &Show

HERTEN

➤ Ganze Kerle, Revue-Show,nur

für Frauen, Revuepalast Ruhr,

20.00

Theater &Tanz

DORTMUND

➤ Online // Open Classes, Hometrainingunterprofessioneller

AnleitungunsererBallettmeister

und Company-Mitglieder,

(www.theaterdo.de/ballett-live),

Schauspielhaus,19.00–20.00

HAGEN

➤ Open Air Werdringen |Die

tote Jungfer von 1746 und

wie Hagen dadurch die

Stadtrechte erlangte, Krimikomödie

vonIndra Janorschke

und DarioWeberg, Theater an

der Volme, 19.30

KÖLN

➤ Online // The Polarity Party,

interaktives Event von Dana

Caspersen und dem MDKollektiv,(www.dringeblieben.de),

MichaelDouglas Kollektiv,per

Zoom

MÜNSTER

➤ Extrawurst, Komödie vonDietmar

Jacobs&Moritz Netenjakob,

Wolfgang Borchert Theater,

20.00

Oper &Klassik

DORTMUND

➤ Kammerkonzert –Junge

Wilde: Alexej Gerassimez,

Werke von Klein &Gerassimez,

mit Alexej Gerassimez (perc),

Omer Klein Trio: Omer Klein

(p), Haggai Cohen-Milo (eb),

Amir Bresler (dr), Konzerthaus,

19.00

KÖLN

➤ Early Music Festival |Himmelsdialoge,

mitNuovo Aspetto,St.

MariäHimmelfahrt,

19.30–20.30

REMSCHEID

➤ Bergische Symphoniker, mit

Bergische Symphoniker,Solist:

David Nebel(v), Teo-Otto-Theater,

19.30

Vortrag &Lesung

BOCHUM

➤ Online // Tod imSalz, Vortrag

von Dr. Natascha Bagherpour

Kashani zum Thema:

„Jenseits von Wissenschaft –

aus Archäologie entsteht Kulturgüterschutz,

Strukturentwicklung

und ein digitales

Labor“, (Anmeldung: vortrag@tod-im-salz.de),

Deutsches

Bergbau-Museum,

18.00

KÖLN

➤ Online // Echos Kammern,

Poetikvortrag der Autorin

Iris Hanika und Diskussion

mit verschiedenen

Gästen,

(https://dringeblieben.de/videos/werkstattgesprachechos-kammern-von-iris-hanika),

Literaturhaus, 19.30

MÜNSTER

➤ Drostes Gedichte, Dr. Jochen

Grywatsch gibteine Einführung

in Drostes Balladen, anschl. Lesungmit

Carolin Wirth und CarstenBender,Stadtbücherei,17.00

(Premiere)

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021

|Shakespeare’s and the

Globe, Vortrag mit Patrick

Spottiswoode, Globe Theater,

20.00

Für Kinder

CASTROP-RAUXEL

➤ Das Elefantenkind, vonund

mitKindertheater Töfte,ab4J.,

Stadtbibliothek, 16.00

DUISBURG

➤ Das Gold des Hasen, Kinder

entdecken Theater,ab5J.,(Anmeldung:

www.kommatheater.de),Kom’ma,

14.00

Do.24.

Konzerte

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |Giant

Rooks, Festwiese im Westfalenpark,

20.00

ESSEN

➤ The Ocean, Post-Metal, plus:

pg.lost /Hypno5e /Svalbard,Zeche

Carl, 19.30

WERMELSKIRCHEN

➤ Alex Panter und seine Band,

Rock, Haus Eifgen,20.00

Comedy &Co.

DORMAGEN

➤ Kabarett- und Comedy-Festival

|Max Uthoff: Moskauer

Hunde, Freilichtbühne Zons,

20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Urban

Priol: Im Fluss, Schalthaus 101,

20.00

KÖLN

➤ Reisegruppe Ehrenfeld:

Schnall Dich an, Schatz!,

Senftöpfchen, 20.15


KALENDER

Corona-News: TrotzausgefeilterSicherheitskonzepte könnenVeranstaltungen

auch kurzfristigausfallen.Die aktuellstenInfos erhaltet

ihraberauf denSeitender Veranstalter.

Musical &Show

KÖLN

➤ Gardi Hutter -Die tapfere

Hanna, Clowntheater,Comedia,

20.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Sneak Review, Gianni Sarto

zeigt Videos eigener Produktionen,

TheaterLabor TraumGesicht

e.V.,19.30

HAGEN

➤ Open Air Werdringen |

Schweigepflicht, Komödie von

IndraJanorschkeund Dario Weberg,

Theater an der Volme,

19.30

KÖLN

➤ Der Zauberer von Oz–There

is no place like home,

nach L. F. Baum, Theater der Keller

(in derTanzfaktur), 20.00

MÜNSTER

➤ Extrawurst, Komödie vonDietmar

Jacobs&Moritz Netenjakob,

Wolfgang Borchert Theater,

20.00

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021 |

Viel Lärm umNichts, Komödievon

Mathias Schuh, mit die

Theaterachse Salzburg,Globe

Theater,20.00

Oper &Klassik

KÖLN

➤ Early Music Festival |Zum

Lobe Gottes, Orgel-Einweihungskonzert,

Kartäuserkirche,

19.00–20.00

MÜNSTER

➤ Argenore, Musikalische Tragödievon

Wilhelmine von Bayreuth

/Gr. Haus, Theater,19.30

Vortrag &Lesung

BOCHUM

➤ Migration-Identität-Vernetzung,

Entwicklungen der AlevitischenGlaubensgemeinschaftin

Zeiten der Digitalisierung, Vortragmit

Prof.Dr. Handan

Aksünger-Kızıl, Ev.Stadtakademie

Westring, 19.15–21.30

Und sonst

KÖLN

➤ Indernet |Online // For Indian

inspired culture, Showcases,

Panel-Talks und künstlerische

Darbietungen, (Ticketinfo:www.indernet.online/),

Kunsthafen im Rhenania,

18.00–21.00

Fr.25.

Konzerte

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |Joris,

Singer/Songwriter,Festwiese

im Westfalenpark,20.00

➤ Kuult, Pop/OpenAir,JunkYard,

20.00

ESSEN

➤ Die Feuersteins, Folk, Alter

Bahnhof Kettwig,19.30

GELSENKIRCHEN

➤ Tobias Hoffmann Trio, Jazz /

Glashalle,Schloss Horst, 20.00

KÖLN

➤ Stefan Ulbricht und Moritz

Schlömer, Jazz, Senftöpfchen,

20.15

➤ Online // Acappella, mit

WDR- Rundfunkchor &Peter

Dijkstra (Dirigent),(wdr.de/orchester-und-chor),

WDR-Funkhaus,19.00

Comedy &Co.

DORMAGEN

➤ Kabarett- und Comedy-Festival

|Johann König: Jubel,

Trubel,Heiserkeit, Freilichtbühne

Zons,20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Frieda

Braun: Rolle vorwärts,

Schalthaus 101, 20.00

SOEST

➤ Lehrgut: Der Laminator, Kabarett,

Alter Schlachthof,20.00

Theater &Tanz

HAGEN

➤ Open Air Werdringen |

Schweigepflicht, Komödie von

IndraJanorschkeund DarioWeberg,

Theater an der Volme, 19.30

HERNE

➤ Das Schweigen der Frösche,

Komödie, Mondpalast,20.00

KÖLN

➤ Transit, Stücknachdem Roman

von Anna Seghers,Theater der

Keller (in der Tanzfaktur), 20.00

➤ Early Music Festival |Tension,

mit Suna Göncü(Choreografie&Tanz)und

CordArte,Trinitatiskirche,20.30–21.30

KREFELD

➤ Während wir warten, Ballettabend

mit Musik von Vivaldi, Ennio

Morricone, André Parfenov,

Led Zeppelin u.a.,Theater, 19.30

MÖNCHENGLADBACH

➤ Reigen, Stückvon Arthur Schnitzler

/Große Bühne,Theater,19.30

MÜNSTER

➤ Extrawurst, Komödie vonDietmar

Jacobs &MoritzNetenjakob,

Wolfgang Borchert Theater,20.00

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021 |

Viel Lärm umNichts, Komödievon

Mathias Schuh, mit die

Theaterachse Salzburg,Globe

Theater,20.00

OBERHAUSEN

➤ Online // Sturmtief O`Hara,

Tanzfilm nach „Vom Winde verweht“,

(Tickets: www.theateroberhausen.de),Theater,

19.30

Oper &Klassik

DORTMUND

➤ Klangvokal |Online // Vincenzo

Bellini –Ilpirata,

(www.klangvokal-dortmund.de),

Konzerthaus,20.00 (Videostream)

KÖLN

➤ Online // Macelarudirigiert

Dvorak, Werkevon Dvorak,u.a.,

mitNicolaBenedetti (v), WDR Sinfonieorchester,Cristian

Macelaru

(cond), (wdr.de/sinfonie-und-chor),

Philharmonie, 20.00

➤ Early Music Festival |Ein Donnerwortvon

Erden, mitNeoBarock,

Trinitatiskirche,19.00–20.00

MÜNSTER

➤ Argenore, Musikalische Tragödievon

Wilhelmine von Bayreuth

/Gr. Haus, Theater,19.30

➤ Das Tagebuch der Anne

Frank, Monooper von Grigori

Frid, Theater,20.00

Vortrag &Lesung

KAMEN

➤ Hotel Cartagena, Krimilesung

mit SimoneBuchholz, VHSHaus

der Bildung, 19.30

OBERHAUSEN

➤ Krebs fühlen, Lesung mit Bettina

Hitzer, Literaturhaus,19.00–21.00

Märkte &Messen

KÖLN

➤ Discovery Art Fair Cologne,

Entdeckermessefür zeitgenössische

Kunst,XPost,11.00–20.00

Und sonst

ENGELSKIRCHEN

➤ Landpartie, Engels-Platz4,

12.00–18.00

KÖLN

➤ Indernet |Online // For Indian

inspired culture, Showcases,

Panel-Talks und künstlerische

Darbietungen,(Ticketinfo:

www.indernet.online/), KunsthafenimRhenania,

18.00–21.00

Sa.26.

Konzerte

DORTMUND

➤ William Fitzsimmons,

Pop/Folk, Konzerthaus,20.00

ESSEN

➤ Sarah Straub, Singer/Songwriterin,Alter

Bahnhof Kettwig,

19.30

KÖLN

➤ Double Drums, Percussion

Duo, Senftöpfchen, 20.15

➤ Online // Composer inResidence,

Kompositionen von

Mendoza (Komposition, Leitung

und Arrangements), mit WDR

Big Band (wdr.de/orchesterund.chor),

WDR-Funkhaus,

20.00

Comedy &Co.

BOCHOLT

➤ Stefan Waghubinger:Jetzt

hätten die guten Tage kommen

können, TextilWerk (Spinnerei),20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Frieda

Braun: Rolle vorwärts,

Schalthaus 101, 20.00

DÜSSELDORF

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Crash –Ein Drama invier

Fenstern, (Live,wenn möglich

und zusätzlichimStream) ,

Kom(m)ödchen, 20.30

Musical &Show

DORTMUND

➤ Ehrlich Brothers -Dream &

Fly, Magie-Show,Westfalenhallen,

19.00

Theater &Tanz

BOCHUM

➤ Maß für Maß, Stückvon von

William Shakespeare, mitTheaterTotal,

TheaterTotal,19.30

HAGEN

➤ Open Air Werdringen |Die

tote Jungfer von 1746 und

wie Hagen dadurch die

Stadtrechte erlangte, Krimikomödie

vonIndra Janorschke

und DarioWeberg,Theater an

der Volme, 19.30

HERNE

➤ Das Schweigen der Frösche,

Komödie, Mondpalast,20.00

KÖLN

➤ Transit, Stücknachdem Roman

von Anna Seghers,Theater der

Keller (in derTanzfaktur), 20.00

MÜNSTER

➤ Extrawurst, Komödie vonDietmar

Jacobs&Moritz Netenjakob,

Wolfgang Borchert Theater,

20.00

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021 |

Das Wintermärchen, Romanze

vonPatricia Benecke, mitbremer

shakespearecompany,Globe

Theater,20.00

Oper &Klassik

DORTMUND

➤ Online //Imweißen Rössl,

Singspiel von Ralph Benatzky,

Stream über: (www.theaterdo.de/digital),

Opernhaus,

19.30

KÖLN

➤ Early Music Festival |Höhen

und Tiefen, mitMidori Seiler

(v), Ventana, 18.00–19.00

➤ Early Music Festival |Himmel

unÄd, Bach auf Kölsch,

mit Capella Augustina, Ventana,

19.30–20.30

MÖNCHENGLADBACH

➤ Salon Pitzelberger &Co,

Opérette bouffe in einem Akt,

Musikvon Jacques Offenbach,

mitden Niederrheinischen Sinfonikern,

Theater, 19.30

Märkte &Messen

KÖLN

➤ Discovery Art Fair Cologne,

Entdeckermesse für zeitgenössische

Kunst, XPost,

11.00–20.00

LÜNEN

➤ Viktualienmarkt, Marktplatz,

09.00–14.00

Und sonst

ENGELSKIRCHEN

➤ Landpartie, Engels-Platz4,

10.00–18.00

KÖLN

➤ Indernet |Online // For Indian

inspired culture, Showcases,

Panel-Talks und künstlerische

Darbietungen,(Ticketinfo:

www.indernet.online/), KunsthafenimRhenania,

18.00–21.00

RECKLINGHAUSEN

➤ Online // Kunst-Videokonferenz-Seminar:

Eine Zeichnung

…extrudiert, Infos und

Buchung über:(samira.klaho@

gmx.de), StadtLaborREe.V,

15.00

So.27.

Konzerte

KÖLN

➤ Knittler, KölscherPop,Senftöpfchen,

19.00

WERMELSKIRCHEN

➤ Helene Blum &Harald Haugaard

Band, Folk (DK), Haus

Eifgen, 18.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Maxi

Gstettenbauer, Schalthaus

101, 18.00

DÜSSELDORF

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Crash –Ein Drama invier

Fenstern, (Live,wenn möglich

und zusätzlichimStream) ,

Kom(m)ödchen, 18.00

Musical &Show

DORTMUND

➤ Ehrlich Brothers -Dream &

Fly, Magie-Show,Westfalenhallen,

13.00+18.00

Theater &Tanz

BOCHUM

➤ Maß für Maß, Stückvon von

William Shakespeare, mitTheaterTotal,

TheaterTotal,17.00

HAGEN

➤ Open Air Werdringen |Die

tote Jungfer von 1746 und

wie Hagen dadurch die

Stadtrechte erlangte, Krimikomödie

vonIndra Janorschke

undDario Weberg, Theater an

der Volme, 18.00

HERNE

➤ Das Schweigen der Frösche,

Komödie, Mondpalast,17.00

KÖLN

➤ Transit, Stück nach dem Roman

von Anna Seghers, Theater

der Keller (in der Tanzfaktur),

18.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Alles neu, Ballett, mit Musik

von Ludovico Einaudi, Massimo

Durante, Arvo Pärt, André

Parfenov, 2Cellos und Antonio

Vivaldi /große Bühne, Theater,

16.00

MÜNSTER

➤ Extrawurst, Komödie vonDietmar

Jacobs&Moritz Netenjakob,

Wolfgang Borchert Theater,

18.00

OBERHAUSEN

➤ Online //ImDickicht der

Städte, Stück von Bertolt

Brecht, (Tickets: www.theater-oberhausen.de),

Theater,

19.30

Oper &Klassik

DORTMUND

➤ Det Norske Solistkor, Werke

von Bach, Poulenc und Saariaho,

St.Nicolaikirche, 19.00

KÖLN

➤ Early Music Festival |Online

// Esther, mitChorwerkRuhrund

Concerto Köln,(www.zamus.de),Philharmonie,

18.00–19.30

➤ Online // Kammerkonzert,

Werke von Bach, mit Fagott-Oktett:

Henrik Rabien, Mathis Kaspar

Stier, Ulrike Jakobs,Stefan

Kasper,Stephan Krings,Felix

Eberle,Paulo Ferreira, Eberhard

Marschall (wdr.de/orchesterund-chor),

WDR-Funkhaus,

11.00

SCHWERTE

➤ Rhapsodie –European

Sounds (New Classics),

Werke von Rachmaninow,

u.a., mit Ruhrstadt Orchester:

Sabine Thielmann (voc), Miriam

Scharie (git), Joulia Vasilevskaja

(v), Rolf Petrich

(clo), Carsten Langer (perc),

Rohrmeisterei, 17.00

SOLINGEN

➤ Stadtteilkonzert, mitden BergischenSymphonikern,

Schloss

Burg,19.00

Vortrag &Lesung

KÖLN

➤ Mein Vater der Poet –die

Tochter erinnert sich, Lesung

mit AnnaHüsch &KabarettistNicolas

Evertsbusch, Senftöpfchen,

12.00

NEUSS

➤ Shakespeare Garden

2021 |Der süße Geschmack

von Freiheit, Lesung

mit Norbert Kentrup,

Globe Theater, 18.00

Für Kinder

DUISBURG

➤ Prinzessin Erbse, Stück nach

Andersen,von Anja Klein&VolkerKoopmanns,ab5J.,Kom’ma,

15.00

ESSEN

➤ Quastenför, Stückvon und mit

dem BrilLe Theater,Alter Bahnhof

Kettwig, 16.30

HAGEN

➤ Theatersommer Werdringen

|Der Räuber, Kaspelertheater

mit dem Hohensteiner

Figurentheater, ab3

J., Theater an der Volme,

15.00

KÖLN

➤ Early Music Festival |Fährtenfinder,

musikalischeSchnitzeljagd

mit zamus:-MusikerInnen,

ab 6J., eva-gGmbH,

11.00–13.15

➤ Double Drums: Groovin Kids

–Familienkonzert, Percussion

Duo,Senftöpfchen, 12.00

MÜNSTER

➤ The Arrival, Stückentwicklung

nach dem Bilderbuch

von Shaun Tan, ab 10 J., Theater,

15.00

Märkte &Messen

KÖLN

➤ Discovery Art Fair Cologne,

Entdeckermesse für zeitgenössische

Kunst, XPost,

11.00–18.00

Und sonst

BOCHUM

➤ Ich bin der,den es nicht

gibt, Musik, Lesung, Gespräch

mitMonika Buschey, Christiane

Conradt und Jan-Hendrik von

Minden, Rottstr5 H.O.F.,

17.00–19.30

ENGELSKIRCHEN

➤ Landpartie, Engels-Platz4,

10.00–18.00

KÖLN

➤ Early Music Festival |La

Chute delaMaison Usher,

Stummfilmkonzertmit Matan Porat(Cembalo),

Filmforum NRW,

11.00–12.15

Mo.28.

Konzerte

KÖLN

➤ Knittler, KölscherPop,Senftöpfchen,

19.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Tina

Teubner &Ben Süverkrüp:

Wenn Du mich verlässt,

komm ich mit, Kabarett,

Lieder, Unfug mit Ben

Süverkrüp am Klavier, Schalthaus

101, 20.00

Theater &Tanz

GELSENKIRCHEN

➤ Online // Volxbühne -Jugendliche,

Theatertreff,ab16J.

(Anmeldung: theaterpaedagogik@consoltheater.de),Consol

Theater,20.00

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021 |

Coriolanus, Deutsch-türkische

Koproduktion des Tyatro BeReZe,

Istanbul und der bremer shakespearecompanyvon

Dogu Yasar

Aka, zweisprachig, Globe Theater,

20.00

Oper &Klassik

KÖLN

➤ Early Music Festival |Indialogo,

mitConcerto Foscari, Alon

Sariel (Laute&künstlerischeLeitung)

und JuliaHansen (Rezitation),

Lutherkirche Südstadt,

19.00–20.00

Vortrag &Lesung

KÖLN

➤ Online // Sommerlektüre,

Christine Westermann empfiehlt

..., (www.literaturhaus-koeln.de),

Literaturhaus,19.30

KREFELD

➤ Schattenelfen -Die Blutkönigin,

Lesung mit BernhardHennen,

ehem. Bücherei Uerdingen,

18.30

Für Kinder

GELSENKIRCHEN

➤ Online // Volxbühne -Kinder,

Theatertreff,ab8J. (Anmeldung:

theaterpaedagogik@consoltheater.de),ConsolTheater,

16.30

MÜNSTER

➤ The Arrival, Stückentwicklung

nach dem Bilderbuch von Shaun

Tan, ab 10 J.,Theater,

09.00+11.00

Und sonst

BONN

➤ LVR-Kulturkonferenz |Online

// digital &inklusiv: eine

Chance für die Kultur!, Vorträge,Kurzpräsentationen,

u.a.,

Moderation: Ninia LaGrande

(www.lvr.de), LVR-LandesMuseum,

09.30–15.45

Di.29.

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Bei Kuballa

anne Bude –jetzt auch

mit Heilwasser, Sketche,Musik,

Kulinarisches, mit den GeierabendAll-Stars,Schalthaus

101,

19.30

HAGEN

➤ Theatersommer Werdringen

|Friedel Hiersenkötter: Hefeteilchenbeschleuniger,

Theater an der Volme, 19.30

KÖLN

➤ Fee Badenius:Soloprogramm,

Musikkabarett, Senftöpfchen,

20.15

Theater &Tanz

MÖNCHENGLADBACH

➤ Reigen, Stückvon Arthur

Schnitzler /Große Bühne, Theater,

19.30

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021 |

Coriolanus, Deutsch-türkische

Koproduktion des Tyatro BeReZe,

Istanbul und der bremer shakespearecompanyvon

Dogu Yasar

Aka, zweisprachig, Globe Theater,

20.00

Oper &Klassik

KÖLN

➤ Early Music Festival |Per

Monstra adAstra, mitGraindelavoix,

St.Ursula, 19.00–20.15

➤ Early Music Festival |

Schwarze Tränen, mitArs

Choralis Coeln und assem Hawar

(Djoze), St. Ursula, 20.45–21.45

MÜNSTER

➤ Das Tagebuch der Anne

Frank, Monooper von Grigori

Frid, Theater,20.00

Und sonst

KÖLN

➤ Early Music Festival |The

End of Early Music?, Symposium,

Zamus,10.30–16.00

Mi.30.

Konzerte

DORTMUND

➤ Online // St.Solaire,

(www.bit.ly/FZWTV),FZW,20.00

DÜSSELDORF

➤ Massive Attack, Trip Hop (UK),

Mitsubishi ElectricHalle,20.00

OSNABRÜCK

➤ Thundermother, Rock, Bastard

Club,20.45

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Torsten

Sträter: Schnee, der

auf Ceran fällt, Schalthaus

101, 20.00

DÜSSELDORF

➤ Kom(m)ödchen-Ensemble:

Crash –Ein Drama invier

Fenstern, (Live,wenn möglich

und zusätzlichimStream) ,

Kom(m)ödchen, 20.30

Theater &Tanz

DORTMUND

➤ Online // Open Classes, Hometraining

unter professioneller

Anleitungunserer Ballettmeister

und Company-Mitglieder,

(www.theaterdo.de/ballett-live),

Schauspielhaus,19.00–20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Meisterklasse (Master

Class), Stück von Terrence

McNally/großeBühne,Theater,

19.30

NEUSS

➤ Shakespeare Garden 2021 |

Macbeth, Englische Inszenierung

vonEmmaSampson, mit

TheHandleBards London,Globe

Theater,15.00+20.00

Oper &Klassik

DORTMUND

➤ Online // 10.Philharmonisches

Konzert –Finale Vitale,

Werkevon Prokofiew,u.a.,

mit Dortmunder Philharmoniker,

GabrielFeltz(cond),Livestream

auf:(www.theaterdo.de/produktionen/detail/10-philharmonisches-konzert-finale-vitale/),

19.00

KÖLN

➤ Early Music Festival |Der

Wettbewerb, mitHarmonie

Universelle,Balloni Hallen,

19.30–21.00

➤ Early Music Festival |Apokalypse,

mitSequentia, St. Gereon,22.00–23.00

Vortrag &Lesung

KÖLN

➤ Online // Besetzte Gebiete,

Arnon Grünberg spricht über

seinen neuen Roman mit Mod.

Guy Helminger, (www.literaturhaus-koeln.de),Literaturhaus,

19.30

Und sonst

➤ KÖLN

➤ Early Music Festival |The

End of Early Music?, Symposium,

Zamus,10.30–13.30

WE

YOU

57


AUSLAGESTELLEN

Recklinghausen

Hamm

Oberhausen

Gelsenkirchen

Herne

Duisburg

Mülheim/Ruhr

Essen

Bochum

Unna

Dortmund

Hagen

Düsseldorf

Wuppertal

Wir liegenaus

Auch in Zeiten vonCoronaund durch Lockdown bestimmteSchließungen

vonFreizeiteinrichtungen istder coolibri füreuch als Printmagazin zur

Stelle –haltetneben denbekanntenAuslagestellenauch Ausschau an

Tankstellen,Supermärkten undanderen Einrichtungen destäglichen Bedarfs.

Dercoolibri,1983inWittenals kleinesMagazin mit21Seitengeboren,

istinden vergangen38Jahrengroßgeworden undhat sich zumregionalen

Wegweiserdurch dieVeranstaltungslandschaftanRhein,Ruhr und

Wupper entwickelt.

UnsereLeser:innen vertrauenMonat für Monatauf dieTipps undEmpfehlungen

derAusgehexpert:inneninder Redaktionund lassen sich in Sachen

Freizeitgestaltung inspirieren.ObAusstellungen, Konzertveranstaltungen

oder auch Spaziergänge –das Rhein-Ruhrgebiet hatallerhand zu

bieten undwir gebeneinen Einblick insGeschehen.

Unsere professionellen Vertriebspartner:innen verteilenden coolibri für

euchvon DüsseldorfimRheinlandüberdie größten StädtemittenimPott

bishin zumRande desMünsterlandes. Ihr findetdie 61.500 Magazine in

rund 1.500Bars,Cafés,Konzertlocations, sowie Restaurantsund Lifestyle-Locations,Bibliotheken,Kunst-und

Kulturstätten.

58


IMPRESSUM

Verlag

Verlag Lensing-WolffGmbH &Co. KG •coolibri

Westenhellweg 86-8844137 Dortmund

Geschäftsführung

Hans-Christian Haarmann •Dr. Daniel Süper

Projektleitung

Marc Lorenz

Sekretariat&Vertrieb

Telefon: 0231/9059-9301 •info@coolibri.de

Redaktion

Content&CreativeSolutions

IrmineEstermann (V.i.S.d.P.);Christopher Filipecki

redaktion@coolibri.de

Terminredaktion

Nikola Fischer, Ruth Willems

Telefon: 0231/9059-9330; Fax: 0231/9059-9398

terminator@coolibri.de(Veranstaltungstermine)

kunst@coolibri.de (Ausstellungen)

Titel

Rose Hartman(American,born1937). Bethann Hardison,Daniela

Morera andStephenBurrowsatValentino’sBirthdayParty,May 12,

1978.Courtesyofthe artist.©Rose Hartman

Anzeigen

Miriam Storz0231/9059-9322

miriam.storz@coolibri.de

Kleinanzeigen

0231/9059-9340

Alle Infosauf coolibri.de/kleinanzeigen

Onlinemarketing und digitale Projekte

Marc Lorenz 0231/9059-9360

marc.lorenz@coolibri.de

Erscheinungsweise

Monatlich vorMonatsbeginnimgesamten Ruhrgebiet undim

Raum Düsseldorf.

Es gilt dieAnzeigenpreisliste Nr.38•gültigab1.1.2021

DerAbdruck vonVeranstaltungshinweisenist kostenlosund ohne

Gewähr.Für unaufgefordert eingesandteManuskripte undFotos

wird keine Haftungübernommen. Abdruckund Vervielfältigungvon

redaktionellenBeiträgen undAnzeigen bedürfender ausdrücklichen

schriftlichen Genehmigungdes Verlags.

AWA 2016:412 000 Leser:innen

COOLIBRISINCE 1983

DASSZENE-&KULTUR-MAGAZIN

59


WITTEN -großzügige, helle

und frisch sanierte 3,5 Zimmer-Wohnung,

106 m², mit

offener Galerie, Loggia, Garage

und großem Schlaf- u.

Wohnzimmer sucht neue

Mieter. Gay friendly. Haustiere

nach Vereinbarung.

Wir freuen uns auf zahlreiche

Anfragen. Gern unter

01525/6 23 19 74. schlosspuffelhausen@gmx.de

Sympathisches Trio sucht

dich!! Du bist gesellig,

pflegst einen lockeren Umgang

mit deinen Mitmenschen

und kochst gerne mal

mit deinen Mitbewohner*innen?

Wir suchen ab

dem 1.7. einen männlichen

Mitbewohner ab 25 Jahren.

Unsere WG befindet sich in

der Duisburger Innenstadt

(Altbau), das Zimmer hat 17

qm und kostet alles in allem

332 €. Melde dich gerne unter:

info@kunstinhochfeld.de

60

WOHNUNGSMARKT

REISEN

Island: Ich würde gerne

Menschen aus Island persönlich

kennenlernen, die in

der Nähe von Düsseldorf leben.

Ich bin 57 Jahre, männlich,

Igenieur und plane im

Sommer für ca. 2Monate in

Island zu leben bzw. von

dort aus zu arbeiten. Mir

geht es um ein paar persönliche

Tips, soziale Kontakt

und ggf. umein Zimmer. Es

wäre schön wenn es klappen

würde:).

rueff.architekt@t-online.de

FOTO &KREATIVES

Katzenspielzeug -mit Liebe

herstgellte Unikate, gefüllt

mit 100% Bio-Katzenminze,

z.B. 20 cm große Fellmäuse,

Spielkissen, Schlafsäcke.

Ihr findet mich auf etsy:

www.etsy.com/de/shop/vonsilke

katzenspielzeug@paulandfritz.de

Model (w) zwischen 20 bis

50 für Fetisch+Bondage

Amateurfotografie gesucht.

Mehr Infos unter

tpreussler@gmx.de

KURSE/WORKSHOPS/

UNTERRICHT

Kompetente Studienrätin

erteilt qualif. (Nachhilfe-)

Unterricht in Deutsch und

Englisch. (ZA, ZP10, Abschlussprüfungen)

info@mermaid-coaching.de

INITIATIVEN &GRUPPEN

Nachhaltigkeit - Tipps,

Austausch, Unterstützung,

Inspiration, Motivation und

Bestärkung.Stammtisch,

Gruppe oder Gemeinschaft.

Kritische Menschen gesucht,

die den Mut haben, sich ihres

eigenen Verstandes zu

Selbsthilfegruppe junger

Psychiatrie-Erfahrener (18-

35 J.). Austausch über Erfahrungen,

Alltagsprobleme,

Psychiatrie und Psychopharmaka.

Di 17.30h–19.00h, zur

Zeit online per Jitsi, Infos:

0160/996 433 76 junge@psychiatrie-erfahrene-nrw.de

BANDS &MUSIK

DU/OB/MH/RE/WES/MO :

"Oldie", in den 50ern, immer

noch verrückt nach Musik,

totaler Laie, mit Proberaum

im Raum WES, sucht

Mitspieler (gerne Richtung

Dark Wave, Punk, Gothic),

die Lust haben noch mal so

richtig Krach zu machen.

Freu mich über jede Mail.

hesaid@gmx.de

AN &VERKAUF

Mehrfamilienhaus zur privaten

Vermietung gesucht.

Zustand, Größe und Alter

spielen keine Rolle. Bitte

Kontakt aufnehmen per E-

Mail, Diskretion ist selbstverständlich!!!

dermax193@aol.com

WIEDERSEHEN?!

14.05. Platz amSchauspielhaus.

Du (m, braune Wuschelhaare)

mit einer Freundin

auf der Mauer, ich (w,

roter Mantel, braune lange

Haare) auf dem Boden im

Gespräch. Warst weit weg,

aber hast mich registriert.

Bin dann leider mit dem Rad

weggefahren. Chiffre 14051

FREIZEITKONTAKTE

Attraktive sportliche Massagepartnerin

gesucht von

ausgebildetem Massageund

Wellnesstherapeuten,

47 Jahre jung, sportlich.

Massageliege und Räumlichkeiten

vorhanden. Einfach

loslassen, sich gegenseitig

massieren und sich wohlfühlen.

Entspannung, Hot Stone,

Fussreflex.

massagen4fun@email.de

Aufgeweckte Sie, 56 J., naturverbunden,

mit Interesse

an Büchern, Theater, Nordic

walking und Zen Meditationen

sucht Gleichgesinnte.

christine2464@gmx.de

Bewegungsfreudige naturliebende,

humorvolle

und vielseitig interessierte

54-jährige sucht Gleichgesinnte

zur Freizeitgestaltung

ohne Alkohol. Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/

kleinanzeigen

Cabrio Fahrer (m+w), mit

Humor, für relaxte Ausfahrten

(Coronakonform) gesucht.

Feierabendtouren

vorhanden. M, 50 Jahre.

2015fruehjahr@web.de

Du mit mir: Sie 38 J.,

schlank, wünscht sich loyalen

Freund fürs Leben (30-45

J.) der Spaß hat am Klettern, tur, Restaurants, Bars, Programmkino,

Stand-Up-Paddling, Wander-/Fahrradtouren

Kleinkunst,

bedienen. wielangenoch@

mit/oh-

wolke7.net

ne Hund, einen Tag am

Meer... Wir mittendrin,

bringst duuns hin? Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Freizeit Reise, Freundschaft.

Sympath. Sie Ü45

sucht weibl. Buddys, No Sex.

Raum D,W,SG,RS. Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Gemeinsam rollen fehlt

mir. Trainingspartnerin für

Kampfsport gesucht (lockerer

Bodenkampf oder lockeres

Sparring). Eigenes Dojo

mit Mattenfläche vorhanden.

40´er, attraktiv, sympathisch,

Trainerscheine in

Kampfsportarten, Personenschützer,

Blaulichtberuf, geimpft

und getestet, Tests

vorhanden. Gemeinsam trainieren

und sich nichts beweisen

müssen, gerne auch

Anfängerin,

auch Bock auf Kampfsport,

auf coole Musik und Spaß

dabei. aufzack@email.de

Ich (w, 46, sportlich) bin etwas

verrückt &suche Gleichgesinnte.

Ich liebe klassische

Musik, nachts im Wald liegend

Sterne gucken, tiefgründige

&humorvolle Gespräche,

meid.eprac.amice@

gmail.com

u.v.m.

Ich bin 65 Jahre, männlich

und suche Begleiterin für

Fahrradtouren und Spaziergänge

in Bochum und Umgebung.

outlook.de

georgie1956@

Frühling: suche Gleichgesinnte

für kleine Wanderungen

u. Radtouren in Do u.

Umgebung, bin w 57 J.,

freue mich auf Antworten

regenbogen77@mailbox.org

KLEINANZEIGEN

weiblich und lebe im Raum

Ich männlich, Anfang 60, Recklinghausen. Kontaktmöglichkeit

unter cooli-

emphatisch, gebildet,

vorzeigbar und mit einem

deutlichen Defizit

bri.de/kleinanzeigen

an Kommunikation und

Berührungen auf Augenhöhe,

wünscht sich eine

vorzeigbare, niveauvolle

Freundin + ( gerne auch

Impfzentrum Recklinghausen,

07.05.2021, ca 10.15 und Umgebung, für Spa-

gebunden ) in W/SG/RS

Uhr. Du standest inder Warteschlange

hinter mir. Auf sante Gespräche, wie

ziergänge und interes-

die Frage des Mitarbeiters,

Wünsche werden wahr! Ich

aber auch respektvolles

ob wir zusammengehören,

wünsche mir eine Begleitung

(m, w), um endlich

Entdecken des anderen.

hast du "leider nicht" geantwortet.

Kennenlernen?

Eine Freundschaft + die wieder die Welt zu erleben,

nicht an Missverständnissen

oder zustarkem Ego dervollen Reichtum unserer

auf.stand@web.de

zu bereisen und den wun-

scheitert. Kontaktmög-

Erde wieder mitzuerleben.

lichkeit unter coolibri.de/kleinanzeigen

Jugendl. Sie sucht (w/m/ca.

35-49 J./NR, zuverl., ehrl.,

humorv.) für gemeins. Freizeitaktiv.

Keine Partnersch.!

No Sex! Auch mit Auto. MG/

Umk. +40 km. places.lost@

web.de

Nette Sie (54) sucht ebenfalls

nette Sie zum Quatschen,

Klönen, Spazierengehen.

Nach Corona gerne

auch Restaurant und Kultur.

Wenn du zuverlässig und

empathisch bist, Humor hast

und auch mal zuhören

kannst, dann hätten wir

schon einige Gemeinsamkeiten.

Raum Ruhrgebiet wäre

nett. Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Neu in MH -ich, 57, w, NR,

suche Kontakte "um die

Ecke", also inMülheim. Liebe

Natur, Kultur, Sport und

Bewegung. Freue mich auf

Stop Mopedfahrer/in, Sozia

:-) endlich wieder Frühling.

Die Sonne scheint und es

kann losgehen, mit dem

Mopedfahren. Magst du

auch kleine Touren, Tagestouren

oder eine kleine Feierabendrunde?

Dann nichts

wie ran an die Tasten und

melde dich bei mir, M, 48J.,

sportlich. Egal was für ein

Moped, ich freue mich auf

dich. Wenn du kein Moped

hast, auch kein Problem,

Hauptsache gerne auch als Sozia. Also

los geht's, ich warte auf

dich/euch:-) Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/

kleinanzeigen

Suche aufgeschloss., naturverbund.

Begleitung für

Wanderungen, E-Biketouren.

Andrea, 61, aus Wülfrath,

imVorruhestand.

caesar411@gmx.de

Wenn dir, männlich, eine

Fahrradkette lieber als ein

Goldkettchen ist, du eine Interpunktion

nicht für eine

medizinische Behandlung

hältst, Kleinkunst für dich

Größe hat, dann freue ich

mich darauf, dich kennenzulernen.Ich

bin Mitte 60,

www.alleinsein-ist-doof.com

im NetteLeuteClub kennenlernen

bei Sport, Kultur,

Geselligkeit. 0211/9653837

Die Grachten um die Ecke,

eine Autotour durch Südengland

- ich bin noch nie

links gefahren, Fernreisen

sowieso und mit dem Rad

um den Baldeneysee. Alles

ist möglich. Sich abends

beim Essen drei Vorspeisen

teilen zu können, weil die

Entscheidung so schwer

fällt. Und kein Einzelzimmer

buchen zu wollen. Wichtig

ist mir Großzügigkeit und

das meine ich nicht im monetären

Sinne. Ich bin fest

gebunden an die Ferienzeiten.

Wer hat Lust, mit mir

(w, 55, Nähe Moers) mitzukommen?

journey66@web.de

Freizeit-macht-Freunde.de

Plane deine Freizeit selbst

und gemeinsam mit netten

Leuten aus der Region. Jetzt

kostenlos anmelden!

SIE SUCHTIHN

AHO wo bist du? Fühlst du

die Kraft des Universums?

Du bist spirituell & bodenständig,

geerdet & verträumt,

du weißt, dass wir

göttliche Wesen inmenschlichen

Körpern sind und nicht

umgekehrt? Auf der Suche

nach deinem wahren ICH

oder hast dudich schon gefunden?

Lust auf energievollen

Austausch über die

unendlichen Möglichkeiten

des Seins? Nicht engstirnig

ernst, sondern tief entspannt

mit Humor &Lebensfreude...

Finde mich: w/ü50

zeitlos, chaotisch, energetisch,

positiv, leicht entflammbar,

aber nicht explosiv....

Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Authentische wanderfreudige,

facettenreiche u. lebensfrohe

Sie (54, NR, k.

Alk) sucht reflektiertes Gegenstück!

BmB

versuche_es@gmx.de

Die Liebe ist eine Baustelle,

an der Tag und Nacht gearbeitet

werden muss, ohne

Aussicht darauf, das Werk je

zu vollenden! Wanderlustige

Waage (1,75m, 50J.)

will´s wissen; gibt es DEN

Bauarbeiter, der mit mir täglich

daran arbeiten will?

BmB. t40591@web.de

Frauen über fünfzig sind also

unsichtbar - danke für

nichts, Jungs. Schade für

mich, denn ich fühle mich so

sichtbar, so lebendig, so

jung in jeder Hinsicht, so

klug, so hübsch, so lustig

und so mit mir im Reinen.

Das kann doch dann nicht

sein, dass mich keiner will!

Was offensichtlich abschreckt:

Lehrerin, Bioladenliebhaberin,

natürlich, rothaarig,

normalgewichtig,

schlagfertig, wenig interessiert

an Materiellem, unabhängig,

freiheitsliebend, diskussionsfreudig,

selbstbewusst

und seit ein paar Tagen

sogar schon 51. Wirklich

starke Männer, woseid ihr?

Ich warte! Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

"Eins und eins, das macht

zwei ... " Männliches Pendant

zum Teilen und Ergänzen

gesucht. Bist du ebenfalls

(etwa) Mitte 40, attraktiv,

sportlich und liebevoll?

Du magst Nähe, Sensibilität

und auch Leichtigkeit? Dann

lass uns gemeinsam Neues

und das Neue imBekannten

(wieder-)entdecken. Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Raus aus der EINSAM- Ich 58/162/72, NR, Löwe,

gemeinsame Spaziergänge KEIT, rein in die ZWEI- grüne Augen, 2 erw. Ki.,

und Radtouren zum Kennenlernen.

dicentra2012@ thische, weltoffene, +30km. Suche aktiven Part-

SAMKEIT. Welcher empa-

Vollz.-Job, Dtmd./Castrop

gmx.de

spontane, gebildete, bodenständige

ner m. Lachfalten, der ir-

Mann mit gendwas davon auch gern

viel Sinn für Familie, 60 macht. Schwimmen, Rad,

Sie/Ü50 doch keinesfalls bis 69 Jahre alt, gerne Badminton, Kajak, Wandern,

alt(backen), freut sich wieder

Witwer, hat so wie ich, 59

Muskeltr., Wandern,

auf das Leben draußen

und gemeinsame Unternehmungen.Für

Natur, Wanderungen,

Jahre alt, 173 cm groß,

viel freie Zeit – Lust auf

Wandern, Radfahren, auf

freies Theater, Comedy. Am

liebsten aber den/die „Richtige/n“

küssen... Wozu hast

Radtouren und ir-

ein Kennenlernen, auf DU Lust? sabine.44577@

gendwann auch wieder Kul-

Gespräche, Musik, Lagerfeuer,

gmx.de

gemeinsames Erle-

ben des Frühlings, Erfahren

Kurztripps ans Meer freue

von Geborgenheit,

ich mich über eine unternehmungslustige

viel lachen und wieder

und kom-

lieben. Der Einsatz lohnt

munikative Begleitung aus sich, melde dich. Chiffre

Düsseldorf.

28041

pm709924@gmail.com

Zeit für Neues???? (52, 176)

Suche humorvollen und lebenslustigen

Mann Ü50 für

ein neues "Wir-Gefühl". Alles

weitere lieber persönlich...

BmB Neuanfang421@

gmx.de

Ich w, 51 J., Akad., selbst.,

blond, schlank, ungebunden,

freiheitsliebend, optimistisch,

gefühlvoll u. empathisch

suche einen emotional

erwachsenen, humorvollen,

gebildeten, vielseitig interessierten,

aufmerksamen,

sinnlichen, dialogfähigen

Single-Mann bis 57 J. für eine

Freundschaft plus in DUS

u.U. BmB friends_and_more@web.de

Mann mit Zeit gesucht!! Lebe

Liebe Lache ist mein

Motto. 54 jahre 163 cm

schlank sportlich attraktiv,

so sehen mich die Menschen.

Vielseitig interessiert,

spontan und der Humor

kommt auch nicht zu kurz.

Die Nähe und Wärme des

Anderen zu spüren fehlt

mir. Küssen ist die schönste

Sache der Welt!! Wenn du

auch so empfindest, melde

dich. DO/MS/Kreis Unna wäre

ideal. BmB stiepi@web.de

Noch ein Sommer mit der

Unberechenbarkeit der Pandemie?

Ich wünsche mir

wieder mehr Verlässlichkeit

und Zweisamkeit mit einem

Partner, der aktiv und offen

ist und sich auf mich und

meine Welt einlassen möchte.

Ich (56/1,75/78) bin sportlich

und naturverbunden,

bodenständig, offen, ehrlich

und gebildet, koche und esse

gerne, liebe Theater, Kino,

wandern, Radfahren,

Sauna, schwimmen, reisen,

Camping, abends ein Glas

Wein unterm Baum im Garten....und

suche den, der

das mit mir teilen und genießen

möchte. ispe0505@

gmail.com

Sich mal wieder so richtig

verknallen. Das wärs doch !

Geht das mit Ü50? Und mit

1,78? Let’s try! Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/

kleinanzeigen

Sie sucht IHN! Attraktiv,

schlank, sportlich in Bez. zu

MTB- Enduro >55 >180, Intellekt

wünschenswert. Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Späte Liebe? Ich, junggebliebene

65-Jährige studierte

Frau, kraftvoll und lebensfreudig

und zugleich

feinfühlig und tief, möchte

gerne auf diesem Weg einen

vitalen, unternehmungsfreudigen

und zugleich

tiefen, liebevollen

und integren Mann kennen

lernen, um im Miteinander

Nähe und Wir-Gefühl wachsen

zulassen. Fühlst du dich

angesprochen? Ich würde

mich freuen. rolli.zink@

t-online.de

Suche Gleichgesinnten, für

den Himmelblick, fürs Sterneleuchten,

Spaghetti kochen,

Radfahren und Musik

hören. Gemeinsam die Welt

entdecken, Leichtigkeit und

Nähe spüren, zusammen

durch Dick und Dünn gehen.

Essnerin, 170, schlank,

blond, NR, sucht dich fürs

Verlieben und eine gemeinsame

Zukunft.

Wolkenlos1966@web.de

Suche Mann mit Haus und

Garten: eloquent, humorvoll,

modisch, schwingungsfähig,

lebensbejahend. Biete

Stadtwohnung mit Balkon…..

und mich: 48, blond,

schlank, facettenreich.

anka_p@gmx.de

Träume sind Schäume... daher

suche ich keinen Traummann,

sondern DEN außergewöhnlichen

NR-Mann

(humor- u. niveauvoll, mit

Intellekt u. Bildung) der perfekt

zu MIR (blond, kurzhaarig,jung

gebliebene ü50

mit Persönlichkeit u. attrakt.

Optik) passt. Bist DU es?

Dann freue ich mich auf

Deine Antwort. no.riskno.fun@gmx.net

Versuchsreihe zur Widerlegung

der Hirschhausen-Theorie

startet sofort! Über Zuschriften

interessierter Teilnehmer

freut sich studierte

Sie (57, 1,76, NR) unter

hirschhausentheorie@yahoo.com

Visionär gesucht! Du

kannst die Zukunft besonders

fantasievoll ausmalen,

bist Ästeht und

hast einen Hang zu den

schönen und genussvollen

Seiten des Lebens. Du

bist kreativ, erfolgreich

im Beruf und detailverliebt.

Du magst es tiefsinnig

und brauchst körperliche

Nähe wie die

Luft zum Atmen? Dubevorzugst

einen Menschen

an Deiner Seite, der Dich

wirklich tief berührt?

Hinterfragen wir uns kritisch,

denken nicht in

Rastern und schätzen die

Individualität des Anderen.

52/w/168/schlk/brünett/stud.,

mit wachen

Augen und Verstand

freut sich auf Deine Inspiration,

wenn Du

(


Mann mit Haus am Meer

gesucht, na gut Urlaub hin

und wieder am Meer würde

auch reichen, mit langen

Spaziergängen am Strand

und anschl. einem Glas

Wein. Getrennt nach langer

Ehe würde ich mich sehr

gerne wieder neu verlieben.

59/1,68 m, schlank, blond.

Kreis Unna/MS/Dtmd. Freue

mich über deine Antwort.

Kontaktmöglichkeit unter

coolibri.de/kleinanzeigen

ER SUCHT SIE

Als du mich einst gefunden

hast... Ich brauchte Jahre

um zu verstehen, dass HERZ-

LICHES KÖRPERLICHES UM-

ARMEN am Anfang jenes

Weges sensibler Paare steht,

der Sturmtage aushält und

immer wieder neu erblüht.

SCHAUEN wir uns in die Augen,

Liebste. ÖFFNEN wir

unser Herz. KÜSSEN wir unsere

Lippen samtweich. Lassen

wir wärmenden Händen

auf sehnsüchtig wartender

HAUT ihren Lauf. Wir genießen

Meditation, lesen uns

Rilke vor, malen farbenfrohe

Bilder, wandern durch Wald

und Flur, lehren gemeinsam

den Menschen Heilendes.

Ich (57, longsilverhair, alternativer

Typ, NR, Coaching)

biete einen SafePlace wo

wir uns frei begegnen dürfen.

Feinfühlige liebende

Hände und Lippen, Humor

und Klugheit packe ich gern

hinzu. Ich freu mich auf deine

ernstgemeinte Bildzuschrift.

Kommst Du? (BO,

EN, HA, W) herzundliebe2021@gmail.com

54-jähr. 1,90/83, wünscht

sich lebensfrohe, humorvolle

SIE mit Herz. Vorzw. ab

1,70, schlank. BmB.

jupiter66@online.de

Bei uns läufts nicht gut! Bei

Euch auch? Mann (56, unverh.,

NR) sucht sympathische,

näheliebende Sie in

gleicher Situation zum gemeinsamen

Zeit- und Frustvertreib

als Freundschaft+.

Optional Neubeginn. Chiffre

02051

Lieber Mann, Single,

42,179 groß, sucht eine

liebe Frau, gern jüngeroder

älter. Die tierlieb, natürlich

ist. Für zusammen

ausgehen wie Kino, lecker

was Essen/Trinken

gehen, inCoronazeit Spazieren

gehen im Wald

oder am See mit meinem

Hund oder zusammen Kochen,

alles passt, kuscheln,

Massage, küssen.

Sommer-freundschaftplus@freenet.de

Unsere_Liebe_in_Zeiten_der_Pandemie!

Achtsam

Natur&Liebe miteinander

verbinden und verschmelzen.

Tantrische Umarmungen.

Verträumte Stunden.

Scharfsinnige Diskussionen

führen. Uns aus Hesses

Siddharta vorlesen. Zwischen

Himmel und Erde, im

Wald und amMeer miteinander

meditieren (Serra de

Tramuntana). Guten Wein

und leckeres Essen miteinander

genießen. Unsere Liebe

mit jedem Tagmehr vertiefen,

so dass sie Wurzeln

bis in jede unserer Körperzellen

treibt, unsere Gefühle

wohltuend durchdringt und

tiefes Vertrauen in uns entfaltet

-gerne auf Dauer. Ich,

56, NR, Akad. freu mich auf

deine Bildzuschrift du naturliebende,

langhaarige Frau.

gerne

Love. tantricdreaming@

icloud.com

Humor Natur, 56w, ankommen,

wandern, Empathie,

Hund, joggen, radeln, Foto,

Sapiosexualität, Mo+/-25

unglaublich4711@gmx.de

Blende mich (54, 178, 72)

mit Deinem Aussehen, hau

mich um mit Deinem Charakter,

lass unsere Herzen

für immer gemeinsam lächeln.

werte2021@yahoo.com

Die Kids sind schon fast aus

dem Haus und die Schmetterlinge

sind auch schon

weg. Es gibt gute Gründe

die Ehe nicht zu beenden,

aber ebenso Gründe diese

Anzeige zu schreiben.

Akad., 180/75/55J. Und Du?

skyhigh@mail.de

Düsseldorfer sucht sportbegeisterte

Begleiterin, ca.

40-53 J., für Radtouren,

Schwimmen, Tagesausflüge,

Kultur und mehr.

jetztgemeinsam@gmx.de

Fast Jede(r) tut es, aber niemand

spricht darüber. Welche

aufgeschlossene Dame

Ü40 verspürt ebenfalls das

Bedürfnis, sich im Schutze

der Anonymität eines seriösen

E-Mail-Kontakts mit einem

jung gebliebenen Akademiker,

attraktiv und charmant,

über das Tabuthema

Masturbieren/ Onanieren

auszutauschen? Einfühlsam,

authentisch, diskret und übrigens

auch coronakonform.

togetherness16@web.de

Fast-Millionär positiv, lustig,

einfühlsam, m. sehr spätem

Kinderwunsch su. Beinahe-Millionärin

m. ernsthaftem

Kinderwunsch f. gemeins.

Familienplang., Wohnen

im Grünen, wenig

Stress, dafür Spaß ohne Ende

;-) Seelen-Masseur189@

web.de

Fürst Metternich (39) sucht

Rotkäppchen, das den

Mumm hat, mit ihm

ein Söhnlein Brillant zuzeugen.

Eine Vorstellung, die so

schön prickelt in Deinem

Bauchnabel? Dann erwarte

ich gerne Deine Flaschenpost.

:) Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Lust auf küssen, kuscheln

lecker vögeln? Sehnsucht

wieder begehrt zu werden?

Er (35/193/schl) s. Sie, der es

auch so geht! sweetom@

web.de

M 59 J. suche eine charmante

Dame für Aktivitäten. Frische

Luft, Kultur in vielen

Facetten, Genuss. Ob sich

daraus mehr entwickelt,

sollten wir ganz langsam

auf uns zukommen lassen.

Weitere Überlegungen bei

einem persönlichen Treffen.

Raum K-D-Ruhr. Niveauvolle

Zuschriften beantworte ich

binnen 48 Std. schlagschatten516@web.de

Manchmal träume ich ja

schon davon, dass esnochmal

richtig "Wumm" macht

.Ich, mitten im Wirtschaftswunder

geboren, suche Begleiterin

für unbeschwerte

und, wenns passt, auch die

schweren Stunden. Ach ja,

die üblichen Daten später...

binmalsehrgespannt@gmx.de

www.Gleichklang.de: Die

Partnerbörse im Internet für

sozial und ökologisch interessierte

Menschen!

Gemeinsam in den Frühling!

Sport. u. humorv. Er

vom Niederrhein (46/1,80/

schlank/NR/mobil), sucht natürliche,

naturverb. und

sportliche Sie für eine feste

Partnerschaft. Gerne auch

mit Kind. Ich mag: die Natur,

Spaziergänge, Picknick

im Grünen, Radfahren,

Schwimmen, Sauna, Kino,

Kurzreisen. Bitte nur mit

Bild und Telefon oder Email.

Freue mich auf Dich!

uno-m@web.de

Großer Manager, Mitte 40,

NR, niveauvoll, lustig, gepflegt,

Single, ohne Altlasten,möchte

sich wieder neu

verlieben. Du bist weiblich,

neugierig, zwischen 20-40

Jahre, möchtest erobert

werden, ggf auch eine Familie

gründen? Dann freue ich

mich über Deine Nachricht.

Chiffre 5052

Herzblatt gesucht, Er

54/189 sucht eine nette sympathische

Sie für eine gemeinsame

Zukunft.

andy071966@web.de

Hi. Komische Zeit, in der ich

(49, NR, stud.) gerade lebe.

Trotzdem bin ich interessiert

an einer Frau, die wie ich

Zärtlichkeit mag und ebenfalls

wie ich Zufriedenheit

zunächst bei sich selbst

sucht (und auch finden

kann). Ich bin interessiert an

erotischen Treffs, bei denen

es freundlich, respektvoll

aber eben auch körperlich

ist. Deswegen muß es nicht

weniger attraktiv sein.

Wenn Du Interesse hast,

schreib mir mal. Bild ist definitiv

gut. Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

https://www.youtu-

be.com/watch?v=RGcFi_u-

6ymc Ich, 62bin gespannt...

DE02023992486@web.de

KLEINANZEIGEN

Attraktive junge Frau (Anfang

40) sucht liebevollen

Lebenspartner für gemeinsame

Unternehmungen.

Über Zuschriften mit Bild

würde ich mich sehr freuen.

a.annamaria1@freenet.de

Ich (53, 175, drahtig) bin

seit 6Jahren Single und hätte

gerne wieder eine Freundin.Contras:

chaotisch, arm,

Sonderling, macht dauernd

was falsch, verträumt, Müßiggänger,

unerfolgreich,

selbstst. im mus. Bereich,

notor. g-d-S-Schwimmer-

Pros: handwerklich begabt,

kreativ, sportlich, unterhaltsam,

interessiert, naturliebend,

humorvoll, monogam,

jugendl. Sexualität, g-i-S-

Schwimmer

gmx.de

dapandagar@

Jungebliebener attraktiver

Mann, 63, 1,78, 78,

Waage, sehr gepflegt,

Radfahrer und Feminist,

sucht junggebliebene

und selbstbewusste Frau

für gemeinsame lustvolle

und liebevolle Zeit. Tiefgang

und Leichtigkeit.

Kunst und Kultur. Ausgehen

und Zweisamkeit in

Essen und Umkreis. Ich

freue mich auf Deine

Antwort. menschmann@t-online.de

Keine Lust mehr, alles alleine

zu machen? Er,

58/180/85, sucht DICH für

gemeinsame Aktivitäten.

Motorrad, wenn möglich

Selbstfahrerin, Radfahren

mit und ohne „E“, Wandern,

und hoffentlich irgendwann

wieder Shoppen,

Kneipe, Bar oder Restaurant

Besuche. Du bist spontan,

witzig, schlank, sportlich

und intelligent, NR, und

kommst aus dem Raum

GE/E/BO? Dann würde ich

mich freuen von DIR zuhören.

tripleblack125058@

yahoo.com

Klettenbeziehung ist auch

nichts für dich? Was gibt’s

dennoch Schöneres als gelegentlich

Gespräche und Nähe

miteinander zu teilen?

Schnelltests vorhanden :-)

(57/175/69) schoen-waers@

gmx.net

Sommertraum und vielleicht

mehr. sommerfrische2021@

Mann (55, 183, 86),

freenet.de

Akad., geimpft, Single

ist ein Fast-60er, gänzlich

(besuchbar), Tagesfreizeit

ungebunden, Nichtraucher,

vorhanden. Intellektuell,

phantasievoll, verlässlich,

eloquent, gepflegt,

Sympathischer Düsseldor-

herzenswarm. Sucht reflektierte

Sie für spannende

erotische Auszeiten,

kfI. Bei Sympathie

Dauerfreundschaft.

BmB, freue mich

auf Dich!

Neues-Kapitel@web.de

Reiselustiger Naturliebhaber

im Vorruhestand

(185,75,48), tageslichttauglich

und gepflegt, wünscht

sich an seiner Seite eine

weltoffene, ungebundene

Frau mit Sinn für neue Horizonte,

für gemeinsame

Abenteuer, Wein und Geschichten

am Feuer und ein

Leben abseits ausgetretener

Pfade in einer vertrauensvollen,

dauerhaften Partnerschaft.

Lass von Dir lesen!

sunapple@gmx.de

Ruhrpottjunge (46, NR, mit

HHH) sucht Ruhrpottgöre

für F+. Bist Dubereit? BmB.

mysterymoon@web.de

Schmetterlinge im Bauch,

rosa Himmel voller Geigen:

ein schöner Traum aber

schwer planbar. Aber zusammen

radeln, laufen,

wandern, lachen, quatschen,

Wein trinken, Sterne

zählen und in lauer Nacht

knutschen schon… ER (50,

185 cm, 82 kg, attraktiv,

sportlich) sucht SIE für einen

fer 51-190-82 NR sportlichschlank

geb. wünscht sich

eine langfristige Affäre mit

einer curvy Frau mit brünetten

langen Haaren und üppiger

OW. Wünsche darf

Mann wohl noch haben,

oder? affaere40545oberkassel@yahoo.com

Tättowierte Sie! Gerne! Ich

(m) Single 48/ 176/ 78

schlank, sportl, NR, attraktiv,

mit Bart suche eine schlanke

sportliche Sie für Freundschaft

Plus. Bei Bildz. =Antwort.

Rebell1972@gmx.de

Unabhängiger Single

(*1972-192-85-R) ohne Altlasten,

never married, no

kids, sucht nette Singlefrau

zum Chatten, Reden, Kennenlernen

und Ausgehen,

für Bekanntschaft, Freundschaft

und vielleicht mehr...

-Ausländerin angenehm... -

Photos und Kontakt auf...:

www.tersteegen.com.de

hanno@tersteegen.com.de

So Mädels, jetzt seid Ihr am

Drücker: es ist Damenwahl.Ich

trage jetzt meine

Haut hier zu Markte und

biete mich feil. Im Angebot

äußerlich kein Brad Pitt -

eher Charakterdarsteller, je

nach Tageszeit 174-177cm,

gehe regelmässig zum Arbeiten

aus dem Haus. Ich

würde mich gerne 'mal wieder

in diesen samtigen Zustand

versetzen lassen... Du

bist irgendwo zwischen K,

D, W, DO? Schreib' mir 'mal.

comearound@t-online.de

www.lensingdruck.de

DIE BLAUE IDEE

Wir sind von hier –und immer für Sie da!

Wir denken mit, was Sie glücklich und erfolgreich

macht. Über den gesamten Prozess!

Wir stellen uns auf Sie ein –analog und

natürlich auch digital. Beraten Sie sozusagen

in High Definition, damit Sie jederzeit

wissen, was wir tun. Von hier gehen Ihre

Projekte hinaus in die ganze Welt, gedruckt,

konfektioniert und perfekt kalkuliert.

Und Sie? Können sich auf alles verlassen

und entspannen.

Das nennen wir: die blaue Idee.

61


KLEINANZEIGEN

Verdreh mir den Kopf, aber

brich mir nicht den Hals

;-)Da steht was vor der

Tür........der Sommer. Das ist

dann aber auch schon alles,

was vor meiner Tür steht.

Und nach der letzten ausgedehnten

Unterhaltung mit

meiner Hundelady habe ich

(58 Jahre jung, 180 cm groß,

ca. 97 Kg) beschlossen, kochen

alleine ist doof und so

manch anderes auch (doch

ich habe Freunde..gg).Leider

rauche ich, aber ernsthaft:

ich hab auch gute Seiten ;-)).

Wer mehr wissen möchte,

ich freue mich auf Post. BmB

CLAPTON62@web.de

Welche sie möchte ein Relaxmassage

mit HappyEnd?

Wohne im Sauerland, bin

50, 190cm, schlank mit großen

Händen. Und wie siehst

Du aus? KFI asko2010@

gmx.de

Welche unkomplizierte,

hübsche junge Frau (bis 40

J.) hat Lust, mich, 43, R, gut

vorzeigbar, nach Corona

Pause wieder in Schwung zu

bringen, z.B. mit leichtem

Sport, (Motor)Radfahren,

Wochenendtouren usw?

BmB, westliches Münsterland

bevorzugt.

janaug.77@gmail.com

Wir könnten uns auch so

begegnen, hätten wir jetzt

nicht diese Coronazeit. Vielleicht

bei einem Konzert, im

Kino, Museum, oder einfach

nur beim spazieren im Raum

E, OB, MH. Aber so musst du

mir (m51, 1.84m) halt schreiben.

Mit Bild wäre toll.

george.clooney22b@freenet.de

Wird es nicht langsam Zeit,

wieder an Zweisamkeit zu

denken? Bist vielleicht NR,

curvy und hast lange Haare

(alles kein Muss)? Treue,

Ehrlichkeit und Niveau sehr

gewünscht. Ich (46) freue

mich auf Antwort.

honjo-masamune@web.de

Wow was ein hübsches

Paar, sagen die anderen.

Wir sagen, die Liebe unseres

Lebens. Ich (54, 178, 73)

weiß das es Dich gibt. Auch

bereit für das volle Programm?

web.de

rheinland70@

www.Gleichklang.de: Die

Partnerbörse im Internet für

sozial und ökologisch interessierte

Menschen!

SIESUCHT SIE

FLIP e.V. Frauenliebe im

Pott www.flip-ruhr.de Aktivitäten:

Stammtisch, Frühstück,

ComingOut, Klettern,

Kanu, Swoof, Lesung.

FLIP e.V. Frauenliebe im

Pott www.flip-ruhr.de Aktivitäten:

Stammtisch, Frühstück,

ComingOut, Klettern,

Kanu, Swoof, Lesung.

www.Gleichklang.de: Die

Partnerbörse im Internet für

sozial und ökologisch interessierte

Menschen!

www.lebedo.de, psychosoziale

Beratungsstelle

für LSBTIQ*: Einzel- u.

Paarberatung, Kinderwunschberatung,

Beratung

bei Transidentität,

Erstberatung für geflüchtete

LSBT*, Infoveranstaltungen

und Gruppen,

info@lebedo.de

ER SUCHTIHN

Jung gebliebener Alter

(60+) sucht Langzeit-Freund

zum Küssen, Kuscheln, Liebhaben

neben einer offenen

Beziehung.

wheely@freenet.de

www.Gleichklang.de: Die

Partnerbörse im Internet für

sozial und ökologisch interessierte

Menschen!

SEX&CO.

Hallo wenn du, weiblich,

Sehnsucht nach reden, Zärtlichkeiten

und Sex hast, dich

aber nicht traust, weil du

durch eine Behinderung gehandicapt

bist, melde dich

doch einfach mal bei mir.

Ich, m53, 177, 82 kg, bin einfühlsam

und zärtlich, würde

gerne mit dir deine erotischen

sowie sexuellen Fantasien

ausleben. Dein Alter

ist Nebensache, die Sympathie

zählt. Nun liegt es an

dir, esauf einen Versuch ankommen

zu lassen. Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Ich m/58/172/bi, suche

Paar (m/w) für den oralen

Spaß zu dritt. Wenn für

Euch Fellatio und cunnilingus

keine Fremdwörter

sind, dann haben wir

das gleiche Faible. Kontakt

unter 2021paar@

web.de

Mann Mitte 50, 1,90, 88,

sportlich, ungebunden,

stud., erfahren, mit Niveau,

will hier eine Sie finden, Alter

flexibel, für zärtlich erotisches,

versautes Allerlei.

Dann freue ich mich auf ein

Foto von dir und bis bald

bei einem netten Spaziergang...

Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Single Mann seit 4 Monaten

etwas schüchtern (Am

Anfang!) 43Jahre 180 groß

schlank nicht Raucher sucht

eine liebe Frau. Gerne älter

die natürlich, sympathisch

ist für leidenschaftlichen

zärtlichen langen Sex, vielleicht

auch zusammenspazieren

gehen die Natur genießen

und lecker was essen

trinken zusammen oder

Später mal Kino Schwimmen

usw. markt2021@freenet.de

Sportlicher und gebildeter

Typ, Ende 40 und Single hat

Dir (w, schlank(!), max. 49J.)

einiges zu geben! Lass uns

zusammen schöne und versaute

Sachen machen. Mögliches

Bonusprogramm: werde

demnächst einige Tage

an die Nordsee oder nach

HH fahren, vielleicht

kommst Dumit und wir haben

gemeinsam genauso relaxte

wie schmutzige Erlebnisse

mit Urlaubsfeeling!?

no-stress77@web.de

Bin ein Notgeiler Mann mitte

40 und habe Lust auf eine

Freundschaft plus mit einer

netten Frau. Hab ich deine

Neugierde geweckt? Dann

meld dich doch. Bin 180 und

schlank. Raum Düsseldorf.

K.f.I. Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Welches Paar sucht einen

netten Hausfreund in den

Fünfzigern. Schöne erotische

Stunden miteinander

verbringen. Spaß miteinander

haben. Lust?

ersterversuch1@gmx.de

Bonjour die Dame! Es gibt

Spielarten, die ansich schon

"versaut" sind, die man

aber dennoch mit Stil ausund

erleben kann. Dazu gehört

sicherlich herrlicher Natursekt.

Wenn du es mögen

würdest, ihn mir zu schenken,

es genießt, das zu zelebrieren,

melde dich doch

einfach.Bin 53, Single, recht

groß und nicht unansehnlich.

Liebe Grüße aus Dortmund.

Frank dunkelbunt.sf@gmx.de

Das Leben ist ein ständiges

Geben und Nehmen! Darum

suche ich (männlich, 57 Jahre,

schlank, Tagesfreizeit)

für gelegentliche Vögeleien

eine junge Freundin.

zungen.spiele@gmx.de

Du bist kein Model, sondern

einfach eine ganz normale

schlanke Sie (25-55 J.) mit

Lust auf unkomplizierte erotische

und regelmäßige lustvolle

Treffen? Dann freue

ich - m, 48 J., sportlich,

akad. und leidenschaftlich -

mich auf Deine Antwort!

kissenwuehlen@web.de

Du eine Frau, 20-50 J. willst

deine Lust ausleben, hast

aber keinen Partner, der deine

Leidenschaft und Neugier

teilt? Sehr erfahrener,

einfühlsamer, geb. Er, 50,

176, 82, möchte dich entführen.

In eine Welt aus Lust

und Leidenschaft mit Niveau!

Gerne gebunden oder

unerfahren. Neugierig dann

melde dich. Großraum D,

Ne, Kr, Mg ungehemmte_lust@gmx.net

Du hast auch keine Lust

mehr, in deiner Beziehung

auf das zu warten, was sowieso

nicht mehr kommt?

Willst dich wieder als richtige,

erotische, anziehende

Frau fühlen? Möchtest genießen,

genommen und ohne

Hemmungen erleben?

Dann freue ich mich auf eine

Antwort. Mann, 55, 180,

sportlich, dominant und

durchaus attraktiv, ebenfalls

in der Beziehung, in der

nichts mehr kommt.

gepflegt1234@web.de

Dynamitstange sucht Liebesspalte.

Lustiger, niveauvoller,

gepflegter, NR, Single,

im Homeoffice,ü 40,

sucht regelmäßige Kissenschlachten

mit neugieriger

Lady zwischen 18-45 Jahren.

Chiffre 05051

Einfach Lust, Kissen zu

durchwühlen. Spass zusammen

zu haben, Zärtlichkeiten

auszutauschen, verwöhnen,

geniessen? Mann in

den Fünfzigern, Single,

sucht Frau inden Fünfzigern

oder älter. sommer1466@

gmx.de

Er (46) sucht Sie/Ihn zum gegenseitigen

Hand anlegen

aus dem Großraum Wuppertal.

safral@gmx.de

Gepflegter Architekt,

49/186/81, schlank, sucht

Dich, w,schlank, mit Lust

auf eine sinnliche, erotische

Affäre, für gelegentliche

Treffen, gerne auch

tagsüber. Lass uns ganz

entspannt treffen und

schauen was sich ergibt.

Trau Dich, es lohnt sich

für uns ;-) BmB.

lachfalten2021@gmx.de

Hallo Eva! Duhast auf meine

Anzeige geantwortet.

Sehr gerne einen Coffee to

go. Wenn der Klapps dich

ablenkt. Kann dir nicht antworten,

weil die Mailadresse

falsch ist. Meld dich einfach

klapps123@web.de

unter:

Suche Sex Sklavin, die es

ernst meint u.bei mir bleibt.

felgennrw@t-online.de

Hallo Sub, du bist 50+,

hast alle Attribute einer

gehorsamen Dame aber

keinen strengen Dom

mehr ?Mann, Anfang 60,

studiert, eloquent, streng

würde Dich gerne treffen.

Affäre, Beziehung,

alles ist bei Gefallen und

behutsam möglich. Suche

keinen Stress nur Lust an

der Lust. Schreibst Du

mir? charmeur@die-optimisten.net

Hungriger sportlicher und

niveauvoller Akademiker

(49) sucht schlanke und unkomplizierte

Sie für lustvolle

erotische Treffen, gerne

Dauerfreundschaft! Hab

Mut zu Genuss, Spaß und

Entspannung. kissaffair@

web.de

Ich (w, Ende 40, mollig), suche

netten Kerl für Treffen

erotischer Art. Ein gewisses

Kribbeln im Bauch sollte dabei

auf jeden Fall vorhanden

sein. Ich bin und bleibe

verheiratet. Kein Problem

also, wenn das bei Dir auch

so ist. Luna0905@web.de

Ich 30 Jahre jung und gebunden,

suche eine humorvolle

und aufgeschlossene

Frau für eine geheimnisvolle

und dauerhafte Affäre auf

Augenhöhe. Wenn Du Lust

auf ein Abenteuer hast,

meld dich gerne bei mir!

pasci901@web.de

Ich männliche 73 Jahre, bin

auf der Suche nach einem

One-Night-Stand mit einem

weiblichen Wesen von 21

bis 40 Jahre. Zu mir nach

Hause kommen in Ascheberg

NRW, einen Quickie

machen, danach auf Wiedersehen.

Schnelltest und

Kondome sind vorhanden,

im Notfall sogar Mund-Nasen-Maske.

felgennrw@t-online.de

Lust auf schönen frivolen

Austausch in der Pandemie,

zunächst per Mail. Später

gerne auch mehr. Suche

hierzu ein aufgeschlossenes

Paar (gerne 50-68ig) od.

einzl. Dame. Netter, niveauvoller,

fairer ER, 52ig, freut

sich über Ihre Zuschriften.

bschaefer09@googlemail.com

Lust auf...Erotik zu dritt?

Paar (m/w, 50 +/-5), attraktiv,

schlank und gepflegt,

sucht SIE, weibl.,

für gemeinsame und genussvolle

Stunden. Wenn

auch DUdie Leidenschaft

lebst und liebst, freuen

wir uns auf DICH! Chiffre

14051

Mann (zwar schon) Ü60:

aber jeöller, je döller. Ich

suche eine Sie (oder ein

Paar), auch wenn ich gebunden

bin. Ich bin

189cm groß, schlank,

Akademiker, trage einen

vollen Bart, lege Wert auf

Vertrauen, Zärtlichkeit,

wilden Sex und biete

stolze 20x4. Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/

kleinanzeigen

Mann 55 Jahre, tageslichttauglich,

humorvoll und

zärtlich, sucht Sie für erotische

Dauerfreundschaft in

und um Marl. Bin geimpft/

besuchbar. BmB Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Netter Mann sucht netten

Mann, mit Lust auf eine

Daueraffäre. Bist du zwischen

22 und 35Jahren. Anfänger

wie ich? Ich möchte

Zärtlichkeiten mit Dir genießen

und Spaß zusammen

mit Dir haben. Bin Mitte 50.

ersuchtihn18@gmx.net

Netter Mann, Mitte 50,

sucht nette Frau über 60. Du

bist zufrieden mit Deinem

Leben, vermisst aber Nähe,

Zärtlichkeiten, Spaß, verwöhnt

werden und genießen.

Du suchst kein Model,

sondern jemand mit dem

man reden und Spaß haben

kann. Traust Du Dich.

ueber60@gmx.net

Paar (50+-5), unverheiratet

sucht SIE für genussvolle

Stunden zu Dritt

um sich von DIR verwöhnen

zu lassen. Dusolltest

dunkelhaarig 40-55 J. alt

sein und eine normale Figur

haben. KEINE MÄN-

NER. Keine Professionellen!

Chiffre 11052 oder

spitzendecke@gmx.de

Ruhiger Mann (57 J., 175

cm, schlank, gepflegt, diskret)

sucht nette Frau.

Slowly10@web.de

Ruhiger netter Er, 57, 175,

schlank, gepflegt, diskret

mit Feingefühl, sucht nette

Sie. Slowly10@web.de

Schöner Mann mit Tagesfreizeit

möchte gerne dabei

zusehen, wie Du (w -55)

Dich verwöhnst. Natürlich

darfst Du auch mir zusehen.

Danach gerne mehr, wenn

wir noch wollen und können.

Küssen und Streicheln

mag ich auch sehr gerne.

tolomeo3030@yahoo.de

Suche alleinstehende, vollbusige

- dicke Titten Frau

mit attraktiver, angenehmer

Erscheinung und Zeit für gemeinsame

Nächte bei Entspannung,

Sex, Zärtlichkeiten.

Auch Studentin und ältere

Sie. Ich = Single-Mann

59/190, schlank, attraktiv.

Raum D/NE/ME/LEV/SG. Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/kleinanzeigen

zärtlich-einfühlsamer lover

(33/192/schl./NR) sucht

untervögelte sie für prickelnde

momente! hotommy@web.de

Sexual Punishment. Böse

Mädchen und ungehorsame

Frauen gehören übers Knie

gelegt. Ein sehr strenger

Dom (66/185) kommt gerne

vorbei und liest dir kräftig

die Leviten. Wer nicht hören

will, muss eben fühlen. Danach

ist alles wieder gut.

Die gute altbewährte Englische

Erziehung, einfach unschlagbar.

t-online.de

Domantiker@

Sympatischer Er 40 J., 1.72

m/schlank, Single sucht eine

nette Singlefrau Zwischen

45 und 60 Jahren

auch Witwe, gerne auch

Südländerin für Dauerfreundschaft

die gerne

Stumpfhosen trägt Aussehen

egal Sympathie ist wichtig.Ich

mag gemütliche

Abende, schmusen, küssen,

Natur, Deine Nylonbestrümpften

Beine streicheln, Spazierengehen.

Wenn du dich

angesprochen fühlst dann

melde dich chnz1230@

freenet.de

Wo ist die nette, offene Dame

(gerne mit gr. OW), etwa

50-65 J., für eine Freundschaft

+,gerne längerfristig

und evtl. Beziehung? Sie

sollte offen für alles sein.

hans.diessner@live.de

Zeit für Gefühle? Zeit zum

Wachküssen? Suche nun auf

diesem Weg eine reife Frau,

die wie ich gebunden ist

und sich dennoch nach Nähe,

Küsse und Zärtlichkeit

sehnt. Bitte keine Antworten

von Models :-) Er, 56,

1,79, 95 freut sich auf deine

Zuschrift. Bild =Antwortgarantie.

Traue dich!

imtal56@gmx.de

Unterknutscht? Netter

Typ, Anfang 50, verh., achtsam,

schlank & gepflegt,

sucht diskrete Beziehung zu

aufgeschlossener Sie für

sinnliche Stunden, intensive

Küsse, ultimativen Sex –

kurzum für tiefgründige Augen-Blicke

mit Wiederholungsgefahr.

Kontaktmöglichkeit

unter coolibri.de/

kleinanzeigen

Bist du noch Jungfrau und

hast Lust auf ein 1. heißes

Mal? Einfühls. erf. er (25/

195/schl.) sucht schl. neugierige

Sie! hotime@web.de

Mai2021

auch alsePaper

KlarSchiff

machen Nichthängenlassen

Coaches helfen

beim Ausmisten

Psychiatersprichtüber

Bodyshaming

Frühlingsgefühle holen

Literaturtipps zu Lust & Liebe

dernächste

Juni 2021

auch alsePaper

Schillernde Farbenfrohe Geschätzte

Persönlichkeiten Vielfalt Diversität

Gespräche mit Peter Plate &Jan Delay Auf dem Düsseldorfer CSD Beim Internationalen Frauenfilmfest

erscheint am

23. Juni

62


DEINE KLEINANZEIGE

IM COOLIBRI

IN 5SCHRITTEN ZU

DEINER KLEINANZEIGE

AUCH VON

UNTERWEGS

AB SOFORT EINFACH ONLINE BUCHEN

www.coolibri.de/kleinanzeigen/aufgeben

SINCE1983

DASSZENE-&KULTUR-MAGAZIN

63


Trag ne Maske!

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im öffentlichen

Raum ist vor allem eine Maßnahme, die andere Menschen

schützen soll. Das Masketragen ist momentan also nicht nur an

vielen Orten Pflicht, sondern auch ein Zeichen von Empathie.

Also: Maske auf – show some love!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine