Newsletter 1-2021

holzbock1000

Informationen 1 / 2021

Was tut sich beim

MSC 2021 ?

Stadtradeln "jeder km zählt "

Wie kann ich am

unterstützen !

Die natürlichste Art wäre die aktive

Teilnahme am Clubgeschehen und

den Clubaufgaben.

Liebe Mitglieder !

Grillfest für die Mitglieder

10. Roland Kübler Gedächtnisfahrt

" Ausfahrt der Motorradgruppe "

Vereinsausflug

Ferienprogramm der Stadt Leimen

38. Radtouristikfahrt / RTF

" Kurt Sattel Rundfahrt "

mit Familienradtour

Kerwe in St. Ilgen

Einladung zum Helferessen

Herbstputz

MSC St. Ilgen e.V. im ADAC

Jahresmitgliederversammlung

MTB Nachtfahrt mit Weihnachtsfeier

Sicherlich lässt sich das nicht immer

realisieren, wofür die Club-

Verantwortlichen auch Verständnis

haben.

Wie kann ich meinem Club sonst

noch helfen? Wer es noch nicht getan

hat, übermittelt uns bitte seine e-

Mail Anschrift. Ihr spart dem Club

Portokosten und Ihr werdet schneller

über Neuigkeiten unterrichtet.

msc-stilgen@gmx.de

Immer am Freitag ab

20:00 Uhr, trifft man

sich zum MSC Stamm

-tisch im MSC Clubhaus.

Sollte der Freitag ein

Feiertag sein, findet

kein Clubabend statt!

Sie wurden aus den bekannten

Gründen alle darüber schriftlich informiert,

dass für das Jahr 2021,

keine Mitgliederversammlung einberufen

wird.

Bleibt nur zu hoffen, die Corona

Pandemie so schnell wie möglich

hinter uns zu lassen.

Ein normales Leben, mit Sport und

normalen Zusammenkünften, wie

zuvor auch, würde uns allen gut tun.

Das Clubhaus bleibt bis auf weiteres

geschlossen, bzw. die freitäglichen

Clubabende werden auch weiterhin

nicht möglich sein.

Die links geplanten Aktivitäten und

Termine stehen alle unter "Vorbehalt".

Bleibt geduldig und weiterhin gesund.

Wir begrüßen als neues Mitglied:

Das Wort trifft anklicken

Lasst die Redaktion wissen was

Euch gefällt oder missfällt. Denn

nur so können wir besser werden.

Vorstandssitzungen !

Seite 1


Informationen 1 / 2021

Das Virus hat uns noch alle im Griff. Das Vereinsleben ist bei Null. In den ersten 23

Wochen kein Treffen, keine Stammtischabende und schon gar keine Aktivitäten.

Wäre da nicht unser Radsport, man würde sich überhaupt nicht mehr zu Gesicht bekommen.

Seite2 1

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine