30.06.2022 Aufrufe

Juli-Ausgabe 2022 / Borkum-Aktuell - Das Inselmagazin

Borkum-Aktuell, Das Inselmagazin erscheint seit 1. August 2004 elfmal jährlich. Die Gesamt-Jahresauflage 2020 belief sich auf 97.000 Exemplare ! Auflage: Ø 8.818 Exemplare, kostenlose Ausgabe auf Borkum bei den Inserenten mit Ladengeschäft, Agentur oder Büro und in der Tourist-Information.

Borkum-Aktuell, Das Inselmagazin erscheint seit 1. August 2004 elfmal jährlich.
Die Gesamt-Jahresauflage 2020 belief sich auf 97.000 Exemplare !
Auflage: Ø 8.818 Exemplare, kostenlose Ausgabe auf Borkum bei den Inserenten mit Ladengeschäft, Agentur oder Büro und in der Tourist-Information.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Borkum-Aktuell

18. Jahrgang

Juli 2022

Das Inselmagazin

Anzeigen - Berichte - Kleinanzeigen - Notdienste - Preisrätsel

Termine - Tidekalender - Veranstaltungen - Vereine - Sport - Woord up platt

Auflage

über

12.000

Exemplare

STADT BORKUM SCHLIESST KOOPERATION MIT TELEKOM

4.200 GLASFASER-ANSCHLÜSSE FÜR DIE INSEL

5 JAHRE JUGENDFEUERWEHR BORKUM

BORKUMER JUGENDARBEIT KANN SICH SEHEN LASSEN

MAXI‘S STADTLOOPKE

NACHWUCHS-STADTFÜHRER AUF BORKUM


Aparthotel Kachelot

Nehmen Sie Kurs auf Erholung

angenehm und persönlich

strand- und promenadennah gelegen (250 m)

große, familienfreundliche Zimmer

sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Aparthotel Kachelot

Goethestraße 18 · 26757 Borkum

Tel.: + 49 (0) 49 22 3 04-0

Fax: + 49 (0) 49 22 3 04-911

E-Mail: aparthotel@kachelot-borkum.de

www.kachelot.de

Nichtraucherhotel

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom

Aparthotel Kachelot!


Moin...

...liebe Borkumer und Gäste!

Juli 2022

Willkommen am schönsten Strand Deutschlands. Zumindest, wenn es nach einer Umfrage des

Urlaubsportals „Travelbook“ geht. Erneut wurde nach zuletzt 2018 der Borkumer Südstrand zum

schönsten Strand an Nord- und Ostseeküste gewählt. Darüber freuen wir uns und sind auch ein

bisschen stolz. Indes ist es auf Borkum so, dass hier jeder seinen eigenen schönsten Platz findet, ob

an der Hauptpromenade, im Ostland oder in der Greune Stee. Borkum bietet unglaubliche Vielfalt

und einzigartige Plätze zum Genießen und Verweilen.

Sommerzeit ist Ferienzeit. Der Juli hat es in sich. Nach zuletzt zwei Jahren corona-gefühlter

Veranstaltungspause geht es nun in die Vollen. Endlich finden wieder die Borkumer Beach-Days statt

und dazu jede Menge anderer Veranstaltungen, sodass niemand zu kurz kommt. Eine bunte Palette

Kultur, die es zu erleben und genießen lohnt.

Ob Sie nun lieber etwas Trubel haben wollen, Shoppen gehen, den Tag am Strand oder in der freien

Natur verbringen, einen Ausflug ins Ostland oder zur Reede unternehmen wollen… vielleicht auch

von allem etwas: Genießen Sie alle Facetten, die Borkum Ihnen und uns im Juli bietet. In diesem

Sinne wünschen wir – wie immer – wieder ganz viel Spaß beim Lesen der neuen Ausgabe von Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin.

Ihr Team von Borkum-Aktuell

Das nächste Borkum-Aktuell erscheint am 29. Juli 2022

Titelbild: Torsten Dachwitz · www.torstendachwitzfotografie.com

Impressum Borkum-AktuellDas Inselmagazin · 18. Jahrgang · 198. Ausgabe

Der Titel „Borkum-Aktuell“ ist gemäß § 5 Abs. 3 MarkenG (Deutschland) geschützt.

Herausgeber: Borkumer Werbe-Service GbR, Inh.: Tobias Schulze & Andreas Behr

Von-Frese-Str. 34 · 26757 Nordseebad Borkum · Telefon: 0 49 22 - 910 236 · Fax: 0 49 22 - 87 37 082

E-Mail: redaktion@borkum-aktuell.de · Internet: www.borkum-aktuell.de

Redaktion: Tobias Schulze (tsch), Andreas Behr (ab) Mitglieder im Deutschen Presseverband e.V. (DPV),

Anzeigen, Satz und Layout: Tobias Schulze, Andreas Behr, Tomke Steemann (ts)

Redaktionelle Mitarbeit: K.-H. Richter (kr), Martina Richter

Fotos: Andreas Behr, Tobias Schulze, Tomke Steemann, K.-H. Richter, Martina Richter, Privat, Pixabay, Fotolia

Druck: Rautenberg Druck GmbH · 26789 Leer

Auflage im Juli 2022: 12.000 Exemplare. Borkum-Aktuell erhalten Sie auf Borkum kostenlos bei den Inserenten mit Ladengeschäft,

Agentur oder Büro und in der Tourist-Information. Online-Aufrufe der Juni-Ausgabe bis zum 25.06.2022: 5.234

Preis für Festlandsabonnenten: 44,00 €/Jahr.

Eine Haftung für die Richtigkeit der Bekanntmachungen sowie für Terminänderungen kann nicht übernommen werden.

Namentlich gekennzeichnete Beiträge stellen nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers dar.

Unverlangt eingesandte Manuskripte werden nur auf Wunsch zurück gesandt.

Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck von Anzeigen, Redaktionsbeiträgen, Verwendung von „Borkum-Aktuell“-Seiten,

auch Ausschnitten, sowie jegliche Form der Reproduktion, auch unter Verwendung elektronischer Systeme,

ist nicht gestattet und bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch den Herausgeber.

Zuwiderhandlungen werden als Verstoß gegen die Urheberrechte und Wettbewerbsgesetze verfolgt.

3


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Bereitschaftsdienstplan Juli 2022

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

M V Z =

Medizinisches

Versorgungszentrum

im Inselkrankenhaus

1

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Nordsee-Apotheke

2

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Nordsee-Apotheke

3

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Nordsee-Apotheke

4

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Neue Apotheke

5

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Neue Apotheke

6

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Neue Apotheke

7

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Neue Apotheke

MVZ

Neue Apotheke

8

MVZ

Neue Apotheke

9

10

MVZ

Neue Apotheke

11

MVZ

Insel-Apotheke

12

MVZ

Insel-Apotheke

13

MVZ

Insel-Apotheke

14

MVZ

Insel-Apotheke

15

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Insel-Apotheke

16

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Insel-Apotheke

17

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Insel-Apotheke

18

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Nordsee-Apotheke

19

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Nordsee-Apotheke

20

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Nordsee-Apotheke

21

Praxis Valatka/

Thomen/ Dr. Harms

Nordsee-Apotheke

22

MVZ

Nordsee-Apotheke

23

MVZ

Nordsee-Apotheke

24

MVZ

Nordsee-Apotheke

MVZ

25

MVZ

26

MVZ

27

MVZ

28

Dr. Zühlke

29

Dr. Zühlke

30

Dr. Zühlke

31

Neue Apotheke

Neue Apotheke

Neue Apotheke

Neue Apotheke

Neue Apotheke

Neue Apotheke

Neue Apotheke

Änderungen vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.

Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist nur noch unter der Telefonnummer 116117 erreichbar.

Unter dieser Nummer wird der ärztliche Bereitschaftsdienst angegeben.

In lebensbedrohlichen Notfällen muss der Notarzt unter Telefon 112 angefordert werden.

Grundsätzlich gilt folgendes: Die ärztliche Bereitschaftssprechstunde findet samstags / sonntags

und feiertags von 10 bis 12 Uhr und mittwochs, freitags, samstags, sonn- und feiertags von 16 bis 17.30 Uhr statt.

Rufnummern siehe nächste Seite. Der Apothekenbereitschaftsdienst wechselt am Montag um 8:30 Uhr.

Den zahnärztlichen Notdienst bitte direkt beim Zahnarzt erfragen.

4


Wichtige Rufnummern

Juli 2022

Feuer/Notruf

Polizei/Notruf.....................110

Polizei Borkum...............91860

Feuerwehr..........................112

Rettungsdienst...................112

Giftnotruf............0 551 - 1 92 40

Ein wichtiger Hinweis

Wenn Sie auf Borkum den Notruf 112

absetzen, werden Sie automatisch

mit einer Leitstelle auf dem Festland

verbunden. Bitte weisen Sie darauf

hin, dass Sie von der Insel Borkum aus

anrufen!

Apotheken

Insel-Apotheke................... 35 00

Neue Apotheke........... 9 24 34 36

Nordsee-Apotheke............... 8 18

+

Ärzte

Dr. Harms, Thomen, Valatka.........

.......................................9 30 30

MVZ..............................93 00 12

Dr. Zühlke............................ 5 55

Fachärzte: (Privatambulanzen)

Dr. Weßbecher, Dermatologe,

Allergologe u. Venenheilkunde

Anm. Mo.-Fr.: 8-12 Uhr.......302 - 161

Augenärztin

Augenarztpraxis

Christine Münster, Haselünne

Augenärztliche Sprechstunde auf

Borkum nach tel. Terminabsprache:.

0 59 61 - 94320

HNO-Arzt

Marcus Hochhaus............................

..........................0 151 - 288 45 947

im Inselkrankenhaus Borkum

Zahnärzte

Dr. Sonja Hey...............932 96 45

Dr. Koblischke...0 170 - 347 83 76


Tierärzte

Sonstige

Seniorenhuus In`t Skuul..92 32 62-0

Taxi-Zentrale......................1001

Vorwahl für Borkum:

0 49 22

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

für Notfälle (ohne Vorwahl)..... 116 117

UNSERE AKTIONSTAGE IM JULI ...

Hautpflegeberatung

20.07.2022 · 9 - 18 Uhr

Kosmetikberatung

25./26.07.2022 · 9 - 18 Uhr

Um Voranmeldung wird gebeten!

Stark im Sortiment – kompetent in der Beratung

INSEL-APOTHEKE

Apothekerin Mirjam Zurborg-Brendel

26757 Borkum · Am Bahnhof · Telefon 0 49 22 / 35 00 · Fax 0 49 22/41 74

5


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Inhalt:

Seite

Bereitschaftsdienste Juli.............................................................................. 4

Wichtige Rufnummern................................................................................. 5

Veranstaltungen.....................................................................................7-18

Wöchentliche Veranstaltungen................................................................... 19

Erstellung eines energetischen Quartierskonzeptes für das Kurviertel........... 20

Maxi‘s Stadtloopke.................................................................................... 22

Exponat Heimatmuseum............................................................................ 23

Öffnungszeiten......................................................................................... 24

Veranstaltungen Highlights........................................................................ 26

Veranstaltungen Verein Borkumer Jungens e.V. 1830.................................. 34

Einführung der Blauen Tonne auf Borkum................................................... 38

Krimilesung – Piratengeschichten - Signierstunde....................................... 40

Börkumer Kinnertune................................................................................ 44

Kurz berichtet......................................................................................46-47

Hoch- und Niedrigwasserzeiten.................................................................. 46

5 Jahre Jugendfeuerwehr Borkum............................................................. 48

Lan Street Kitchen Borkum........................................................................ 52

Neuer Roman von Reine Danelen............................................................... 54

TuS Borkum - Tagebuch 1. Herren.............................................................. 56

Tomke Steemann stellvertretende Chefredakteurin...................................... 58

Auf Elvis Presleys Spuren in Kalifornien...................................................... 60

Ordnungsamt aktuell................................................................................. 66

Börkum - frauger un vandage.................................................................... 68

Borkum-Aktuell kann man überall lesen..................................................... 70

Meisterzuwachs bei Firma Schützer GmbH................................................. 71

Stonner´s Aikes neu auf Borkum................................................................ 72

Strandfete des Verein Borkumer Jungens e.V. 1830.................................... 76

Suche nach Wohnraum............................................................................. 77

Lebensraum Borkum 2030+..................................................................... 78

Dock 7 startet in die erste Saison............................................................... 82

Südstrand erneut zum „Schönsten Strand Deutschlands“ gewählt................ 85

Mit dem Rad zum Nordkap........................................................................ 86

Kleinanzeigen/Familienanzeigen..........................................................90 - 95

Stellenanzeigen.................................................................................96-100

Sudoku.................................................................................................. 101

Helfer werden für den Meilenlauf............................................................. 101

Stadt Borkum schließt Kooperation mit Telekom........................................ 102

Ehrenamtspreis „Blinkfüür“...................................................................... 104

Ein Woord up platt................................................................................... 105

Mach mit und gewinne einen 250-Euro-Reisegutschein............................ 106

15 Jahre Watertoorn Börkum e.V............................................................. 108

Recht Aktuell.......................................................................................... 112

Freiwillige Helfer für den Aussenbereich gesucht....................................... 115

Kirchliche Nachrichten......................................................................116-121

Preisrätsel.............................................................................................. 123

Borkum von A - Z – Die Branchenseiten............................................124-126

6

48

68

72

104

108


Veranstaltungen

Juli 2022

Nachstehend präsentieren wir

Ihnen in Zusammenarbeit mit

der Nordseeheilbad Borkum

GmbH und zahlreichen privaten

Veranstaltern den Borkumer

Veranstaltungskalender, gültig

bis 31. Juli 2022.

Wöchentliche Veranstaltungen

finden Sie ab Seite 19

Kirchliche Veranstaltungen

finden Sie ab Seite 116.

Alle Veranstaltungen finden unter

Vorbehalt statt. Bitte beachten Sie

die zum Veranstaltungszeitpunkt

gültigen Corona-Regeln und

informieren Sie sich über

kurzfristige Änderungen an den

Vorverkaufsstellen oder beim

Veranstalter.

Freitag, 01.07.2022

11:30 Uhr: Vogelbeobachtung

am Tüskendör-See

Ein Nationalpark-Mitarbeiter zeigt

und erklärt die faszinierende Vogelwelt

des Wattenmeeres. Vorhandene

Ferngläser mitbringen.

Treffpunkt: Schutzhütte am Seedeich

(Tüskendör)

Dauer: 1,5 Std. Entfällt bei starkem

Regen oder Sturm.

Bitte wetterfeste Kleidung tragen.

Kosten: Erw. 7,50 €, Jugend 5,00 €

AKTIONEN

BIOMARIS

Sonnenschutz-Aktion

vom 11. bis zum 17. Juli

Bei einem Einkaufswert von mindestens 30 € erhalten

Sie eine Sonnenmilch LSF 20 pocket GRATIS dazu.**

BIOMARIS

Jubiläumswochen

vom 25. Juli bis zum 7. August

Bei einem Einkaufswert von mindestens

10 € erhalten Sie ein Rubbellos GRATIS dazu.**

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

BIOMARIS Shops mit Kosmetikstudio

• In der Kurhalle am Meer

gegenüber dem Musikpavillon

Fon 04922 924520

GRATIS *

• Im Gezeitenland

Goethestraße 27

Fon 04922 9247910

Samstag, 02.07.2022

10:00 Uhr: Strandwanderung

bei der Seehundbank

Robben beobachten, Muscheln

bestimmen und das Weltnaturerbe

verstehen. Dauer ca. 2 Std. Entfällt

bei starkem Regen oder Sturm.

Bitte wetterfeste Kleidung tragen.

Veranstalter: Nationalpark-Schiff

Treffpunkt: Fahrrad-Parkplatz am

Gezeitenland.

Kosten: Erw. 7,50 €, Kinder 5,00 €

* Siehe Aktionsbedingungen.

** Solange der Vorrat reicht.

Nicht kombinierbar mit

weiteren Aktionen.

BIOMARIS GmbH & Co. KG | Parallelweg 14 | 28219 Bremen

www.biomaris.com

7


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Samstag, 02.07.2022

11:00 -16:00 Uhr: Tag der Musik –

5. Borkumer Musikfestival

Ort: Kulturinsel

Eintritt: kostenfrei

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

8

Highlight !

17:00 Uhr: „Surferparty“

der Wassersportbasis Öy

Barfuß im Sand tanzen bei leckeren

Drinks und einem DJ. Alle

sind herzlich zur Party eingeladen.

Ort: Wassersportbasis Öy

Eintritt: Kostenlos

Highlight !

20:00 Uhr: Orgel meets Sax

Konzert mit Burghard Corbach

am Saxofon und Georg Korte an

der Orgel.

Ort: Ev.-ref. Kirche

Eintritt: Frei, Kollekte erbeten

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Sonntag, 03.07.2022 -

Freitag, 08.07.2022

Fußballschule der

Fußballfabrik

Ort: TuS Borkum

Highlight !

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Sonntag, 03.07.2022

09:00 - 14:00 Uhr: Tüdeltied

– der kreative Flohmarkt

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: frei

11:00 Uhr: Sommerfest

bei der ev.-luth. Christuskirche

Eintritt: Frei

Dienstag, 05.07.2022

20:00 Uhr: Up de Walvis –

Das Borkum Musical

Eintritt: Ab 10,00 € im VVK

Ort: Kulturinsel

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Highlight !

Mittwoch, 06.07.2022

10:00 Uhr:

Stranderkundung für Familien

Woher kommt der Sand? Wie

heißt die Muschel? Was ist ein

Heuler? Kleiner Gang am Strand

mit anschaulichen Erklärungen.

Kinder ab 5 Jahre.

Dauer: 1,5 Std. Entfällt bei starkem

Regen oder Sturm.

Bitte wetterfeste Kleidung tragen.

Treffpunkt: Fahrradparkplatz

am Gezeitenland

Kosten: 6,00 € pro Person

14:30 Uhr: Vogelbeobachtung

am Tüskendör-See

Ein Nationalpark-Mitarbeiter zeigt

und erklärt die faszinierende Vogelwelt

des Wattenmeeres. Vorhandene

Ferngläser mitbringen.

Treffpunkt: Schutzhütte am Seedeich

(Tüskendör)

Dauer: 1,5 Std. Entfällt bei starkem

Regen oder Sturm.

Bitte wetterfeste Kleidung tragen.

Kosten: Erw. 7,50 €, Jugend 5,00 €

Donnerstag, 07.07.2022

09:30 Uhr: Führung durch das

Nordsee Aquarium mit Fütterung

Bei einem Rundgang durch das

Aquarium erfahren Sie Spannendes

und Wissenswertes über

Krebse, Fische, Seesterne, Muscheln

und die übrigen Bewohner

der Unterwasserwelt. Die Teilnehmerzahl

ist begrenzt. Karten gibt

es im Nordsee-Aquarium oder

online unter www.borkum.de/

nordsee-aquarium in der Rubrik

„Führungen“.

Ort: Von-Frese-Str. 46

Eintritt: Erw. 8,50 €, Ki. 7,50 €

(Der Preis beinhaltet den Tageseintritt

und die Führung)

10:15 Uhr:

Salzwiesen-Wanderung mit Blick

auf die Vogelwelt am Strand

Rundwanderung zu den Salzpflanzen

der „Ronden Plate“ mit Einblicken

in das zauberhafte Dünenwäldchen

„Greune Stee“.

Entfällt bei starkem Regen oder

Sturm. Bitte wetterfeste Kleidung

tragen. Dauer ca. 2 Std.

Veranstalter: Nationalpark-Schiff

Treffpunkt: B.-Hst. „Neuer Deich“

Kosten: Erw. 7,50 €, Jugend. 5,00 €

19:30 Uhr: Vortrag von Biologin

Claudia Thorenmeier – Borkums

Schätze der Natur

Wie alt wird ein Austernfischer?

Warum ist Sanddorn so gesund und

teuer? Und warum haben Kegelrobbenbabys

ein weißes Plüschfell?

Vielleicht haben Sie sich diese

oder ähnliche Fragen auch schon

einmal bei Ihren Spaziergängen

über die Insel gestellt. Kommen

Sie mit auf Entdeckungsreise

durch die besondere Wattenmeerund

Dünenlandschaft Borkums.

Ort: Kulturinsel

Eintritt: Erwachsene 7,00 €, Kinder:

3,00 €

19:30 Uhr: Fußballtalk mit Werner

Hansch & Ingo Anderbrügge

Eintritt:

VVK: 10,00 €; AK:12,00 €

Ort: Kulturinsel

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Highlight !

Samstag, 09.07.2022

10:00 – 17:00 Uhr:

Flohmarkt um de Olde Toorn

Mit Natt & Drög! Erlös für den Erhalt

des Alten Leuchtturmes.

Ort: Am Alten Leuchtturm

Eintritt: Frei


Veranstaltungen

11:00 - 16:00 Uhr:

Großer Flohmarkt zu Gunsten des

Tierschutzvereins Borkum e.V.

Keine Preise, kein verhandeln.

Der Erlös des Flohmarktes ist für

den Neubau des Tierheims auf

Borkum.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: frei

14:00 Uhr: Strandwanderung

bei der Seehundbank

Robben beobachten, Muscheln

bestimmen und das Weltnaturerbe

verstehen. Dauer ca. 2 Std. Entfällt

bei starkem Regen oder Sturm.

Bitte wetterfeste Kleidung tragen.

Veranstalter: Nationalpark-Schiff

Treffpunkt: Fahrrad-Parkplatz am

Gezeitenland.

Kosten: Erw. 7,50 €, Kinder 5,00 €

12:00 – 17:00 Uhr: Sommerfest

rund um die ev.-ref. Kirche und

das Johann-Calvin-Haus

Eintritt: Frei

20:00 Uhr: Strandgut-Konzert

„Wohin der Wind dich weht“

Mit Fritz Baltruweit (Gesang, Gitarre,

Moderation) und Konstanze

Kuß (Harfe, Flöten).

Wir entdecken Schätze wie Wind,

Wasser, Weite. – Die Weite steht

Juli 2022

nicht nur für die wunderbare Stimmung

am Meer.

Eintritt: 15,00 € p.P., VVK nach

dem Sonntagsgottesdienst am

10.07.2022 (ca. 11 Uhr)

Ort: Ev.-luth. Christuskirche

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Montag, 11.07.2022

19:30 Uhr:

Robben und Wale vor Borkum

Seehund, Kegelrobbe und

16:00 Uhr: Ruhrpotthelden –

Benefiz Fußballspiel

Eintritt: 7,00 €

Ort: TuS Borkum

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Highlight !

Sonntag, 10.07.2022 -

Freitag, 15.07.2022

Fußballschule der Fußballfabrik

Ort: TuS Borkum

(Näheres siehe Highlights

ab Seite 26)

Highlight !

Wir lieben unsere Insel und freuen uns,

wenn auch Sie das Nordseeparadies Borkum mit all

seinen Facetten und Naturschönheiten lieben lernen!

Torsten & Annette Juilfs

E i n e A u s w a h l u n s e r e r O b j e k t e

Provisionsfrei für Käufer:

Gemütliche Ferienwohnung mit Südbalkon

Sonntag, 10.07.2022

11:00 Uhr: Festgottesdienst

zum 125-jährigen Jubiläum

der ev.-ref. Kirche

mit Kindergottesdienst

Eintritt: Frei

Baujahr: 1978 | Wohnfläche: ca. 44,58 m²

Eigenes Grundbuch und Vermieter-Nr.

Energieträger: Erdgas| Verbrauchsausweis

Endenergiebedarf: 93,2 kWh | (m²a) Klasse C

Kaufpreis: 350.000 € inkl. Inventar

Fordern Sie jetzt bei uns ein günstiges Finanzierungsangebot an!

w e i t e r e O b j e k t e a u f A n f r a g e

Juilfs-Immobilien Süderreihe 34 a 26757 Nordseebad Borkum

Tel.: 0 49 22/873 90 43 Mobil: 0171/7840294

info@juilfs-immobilien.de www. juilfs-immobilien.de

9


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Schweinswal sind die Meeressäuger,

die im Meer vor Borkum leben.

Auf der Seehundbank kann

man regelmäßig Robben beobachten.

Doch wo werden ihre Jungen

geboren? Wieviel Fisch fressen sie

am Tag und wie tief können sie

tauchen? Schweinswale sind viel

seltener zu sehen. Wann und wo

hat man die besten Chancen, sie

zu beobachten?

Eintritt: Erwachsene: 7,00 €,

Kinder: 3,00 €

Ort: Kulturinsel

11:00 - 22:00 Uhr: House Park

Chillige House-Music im neuen

Park an der Bismarckstraße mit leckeren

Getränken und ab 18 Uhr

gute Musik von DJ Octavius.

Eintritt: kostenfrei

Ort: Park an der Bismarckstraße

10

F A H R R A D V E R L E I H & S E R V I C E

GERDI

FAHRRAD

TENTE

BORKUM

FAHRRAD-

KLINGELN

mit BORKUM-

MOTIVEN

Verleih, Verkauf

und Reparatur

von Standard -, Sport-

oder Elektrofahrrädern

Täglich von 9-12 Uhr geöffnet!

Wilhelm-Bakker-Straße 9 | 26757 Borkum

Tel: 0 49 22 / 93 27 57 | Fax: 0 49 22 / 93 27 58

w w w . F A H R R A D T E N T E . D E

Donnerstag, 14.07.2022

09:30 Uhr: Führung durch das

Nordsee Aquarium mit Fütterung

Bei einem Rundgang durch das

Aquarium erfahren Sie Spannendes

und Wissenswertes über

Krebse, Fische, Seesterne, Muscheln

und die übrigen Bewohner

der Unterwasserwelt. Die Teilnehmerzahl

ist begrenzt. Karten gibt

es im Nordsee-Aquarium oder

online unter www.borkum.de/

nordsee-aquarium in der Rubrik

„Führungen“.

Ort: Von-Frese-Str. 46

Eintritt: Erw. 8,50 €, Ki. 7,50 €

(Der Preis beinhaltet den Tageseintritt

und die Führung)

11:00 Uhr / 14:00 Uhr:

Ausflugsfahrt mit

dem Dampfschiff Prinz Heinrich

Ort: Am Schutzhafen, Brücke 5

Eintritt: ab 18,00 €

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Highlight !

14:00 Uhr:

Stranderkundung für Familien

Woher kommt der Sand? Wie

heißt die Muschel? Was ist ein

Heuler? Kleiner Gang am Strand

mit anschaulichen Erklärungen.

Kinder ab 5 Jahre.

Dauer: 1,5 Std.

Treffpunkt: Fahrradparkplatz

am Gezeitenland

Kosten: 6,00 € pro Person

Seit über 20 Jahren

Ihr Fahrradspezialist

auf Borkum

HEIKE

20:00 Uhr: Joco – Live

Ort: Kulturinsel

Eintritt:

VVK: 21,00 €; AK: 23,00 €

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Highlight !

Freitag, 15.07.2022

10:00 Uhr: Theaterzelt im Park:

König & König (ab 4 Jahren)

Ein Stück über Freundschaft und

Toleranz und darüber, dass beides

gar nicht so kompliziert ist, wie es

manchmal scheint.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €,

Insulaner: 6,00 €

Highlight !

Ab 14:00 Uhr:

Tag der offenen Tür

bei der Borkumer Kleinbahn

Ort: Betriebshof der Borkumer

Kleinbahn

Eintritt: Kostenlos

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

16:30 Uhr: Theaterzelt im Park:

Das Neinhorn (ab 5 Jahren)

Eine rosa Zuckerwatten-Operette

mit Einhorn-Glück im Land der

Immer-Guten-Laune. Ein cooler

Reißaus-Trip zu sich selbst mit

bockigen Typen und trotzigen

Sprüchen.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €,

Insulaner: 6,00 €

Samstag, 16.07.2022 -

Samstag, 13.08.2022

ganztägig: SportStrand Borkum

Dieses Jahr wird es am Nordstrand

wieder sportlich: Direkt an den

Dünen wird vom 16.07 -13.08. ein

abwechslungsreiches Sportangebot

für jede Altersklasse und jedes


Veranstaltungen

Fitnesslevel angeboten – Jede/r

kann Mitmachen! Auspowern!

Spaß haben! Gleichgesinnte treffen!

Und das Beste: die Kurse sind

alle kostenfrei. Also raus aus dem

Strandkorb und ab an den Sport-

Strand – dann schmeckt das kühle

Getränk in der angrenzenden

Chill-Out Area doch gleich viel

besser. Hier wird bei angenehmer

Musik und der besten Aussicht

der Insel gechillt und der Sonnenuntergang

genossen.

Ort: Am Nordbad

Eintritt: kostenfrei

Samstag, 16.07.2022

10:00 Uhr: Strandwanderung

bei der Seehundbank

Robben beobachten, Muscheln

bestimmen und das Weltnaturerbe

verstehen. Dauer ca. 2 Std. Entfällt

bei starkem Regen oder Sturm.

Bitte wetterfeste Kleidung tragen.

Veranstalter: Nationalpark-Schiff

Treffpunkt: Fahrrad-Parkplatz am

Gezeitenland.

Kosten: Erw. 7,50 €, Kinder 5,00 €

10:00 Uhr: Theaterzelt im Park:

Hühner (ab 3 Jahren)

Ein Stück mit Bärten und Ziegenglocken,

Barbie-Puppen und

Playmo-Möbeln, bösen und guten

Menschen über das Recht auf

Glücklichsein.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €,

Insulaner: 6,00 €

10:00 Uhr: Theaterzelt im Park:

Heidi (ab 5 Jahren)

Mobil und frei für Klein und Groß.

Wir haben Lust zu spielen. Wir

haben Lust auf gute Texte, witzige

Ideen, schräge Figuren, große Gefühle

und immer neue Ausdrucksformen.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €,

Insulaner: 6,00 €

Samstag, 16.07.2022

19:00 Uhr: Strandfete 2022

Nach drei Jahren Pause kann der

Verein Borkumer Jungens e.V.

1830 endlich wieder seine legendäre

Strandfete veranstalten.

Ab 19:00 Uhr stehen die Jungs

an Borkums längstem Tresen und

vielen weiteren Ständen für euch

bereit.

Mit DJ Bogi und DJ Plagge ist für

jeden Musikgeschmack, bis spät in

die Nacht, etwas dabei.

Eintritt: kostenfrei

Ort: Strand / Höhe Borkum Riff

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26 und

auf Seite 76)

Sonntag, 17.07.2022 -

Freitag, 22.07.2022

Britta Gartmann Immobilien GmbH

Strandstraße 29

26757 Borkum

Highlight !

Fußballschule

der Fußballfabrik

Ort: TuS Borkum

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Highlight !

Britta Gartmann Immobilien GmbH

Immer auf der Sonnenseite des Lebens!

Unser Angebot für Sie:

Juli 2022

Beim Kauf Ihres Traumanwesens oder beim Verkauf Ihrer Immobilie,

wir sind der Partner an Ihrer Seite: kompetent, zuverlässig und diskret.

4 Hochwertige und zielgruppenorientierte

Vermarktung Ihrer Immobilie

4 Kostenloser und transparenter Wertermittlungs-Service

zur Feststellung des aktuellen Marktpreises Ihrer Immobilie

4 Individuelle und persönliche Beratung beim

Immobilienkauf - und Verkauf

Telefon 04922-9 23 96 36

Fax 04922-9 23 96 38

Mobil 0163-4 27 13 73

Sonntag, 17.07.2022

09:00 - 14:00 Uhr: Tüdeltied

– der kreative Flohmarkt

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: frei

10:00 Uhr:

Theaterzelt im Park: Nord

Eine Geschichte vom Zelte abbrechen

und aufschlagen, vom

Weggehen und Heimkommen.

Die Spielerinnen nehmen das Publikum

mit auf die Reise ins malerische

Glimmerdal.

Einfach und improvisiert, wie es

beim Camping zugeht.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €,

Insulaner: 6,00 €

16:30 Uhr: Theaterzelt im Park:

1 vor dem anderen

Es gibt einen S(ch)atz für uns –

voller Klugheit und Schönheit –

von der Würde des Menschen.

Einen Schatz, den unsere beiden

Helden bergen wollen, Entdecker

im Federkleid!

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €,

Insulaner: 6,00 €

www.gartmann-immobilien.de

Mail bgimmo21@gmail.com

11


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Montag, 18.07.2022

10:00 Uhr: Theaterzelt im Park:

König & König (ab 4 Jahren)

Ein Stück über Freundschaft und

Toleranz und darüber, dass beides

gar nicht so kompliziert ist, wie es

manchmal scheint.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €,

Insulaner: 6,00 €

16:30 Uhr: Theaterzelt im Park:

Heidi (ab 5 Jahren)

Mobil und frei für Klein und Groß.

Wir haben Lust zu spielen. Wir

haben Lust auf gute Texte, witzige

Ideen, schräge Figuren, große Gefühle

und immer neue Ausdrucksformen.

Kreativ und lebendig, wo

immer es geht.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €,

Insulaner: 6,00 €

Kostenlose

Hautpflegeberatung

auf Borkum

Mit

hautverträglicher

Kosmetik

aus dem

Wattenmeer

Neue Apotheke

Borkum

Kostenlos

in Ihrer

Apotheke

19. Juli 2022 | 9-18 Uhr

Neue Straße 35

0 49 22 - 924 34 36

19:00 Uhr:

Konzert Shanty-Chor „Oldtimer“

Eintritt: Frei

Ort: Upholmhof / Biergarten

19:30 Uhr: Vortrag -

Borkum Schätze der Natur

Vortrag von Biologin Claudia

Thorenmeier. Wie alt wird ein

Austernfischer? Warum ist Sanddorn

so gesund und teuer? Und

warum haben Kegelrobbenbabys

ein weißes Plüschfell? Vielleicht

haben Sie sich diese oder ähnliche

Fragen auch schon einmal

bei Ihren Spaziergängen über die

Insel gestellt. Kommen Sie mit auf

Entdeckungsreise durch die besondere

Wattenmeer- und Dünenlandschaft

Borkums und erfahren

Sie Interessantes über Tiere und

Pflanzen der Insel.

Eintritt: Erw.: 7,00 €; Ki.: 3,00 €

Ort: Kulturinsel

Dienstag, 19.07.2022

11:00 Uhr / 14:00 Uhr:

Ausflugsfahrt

mit Dampfschiff Prinz Heinrich

Ort: Am Schutzhafen, Brücke 5

Eintritt: ab 18,00 €

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

20:00 Uhr:

OPEN AIR -

Summer Sands

Eintritt: VVK: 17,00 €, AK: 19,00 €

Ort: Kurpark hinter der Kulturinsel,

Zugang über den Haupteingang

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Highlight !

Highlight !

INSEL-APOTHEKE

AM BAHNHOF

20. Juli 2022 | 9-18 Uhr

Am Georg-Schütte-Platz 4

0 49 22 - 35 00

Vereinbaren Sie gleich einen persönlichen Termin.

12


Veranstaltungen

Mittwoch, 20.07.2022

10:00 Uhr: Theaterzelt im Park:

Das Neinhorn (ab 5 Jahren)

Eine rosa Zuckerwatten-Operette

mit Einhorn-Glück im Land der

Immer-Guten-Laune. Ein cooler

Reißaus-Trip zu sich selbst mit

bockigen Typen und trotzigen

Sprüchen.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €;

Insulaner: 6,00 €

15:00 Uhr: Vogelbeobachtung

am Tüskendör-See

Ein Nationalpark-Mitarbeiter zeigt

und erklärt die faszinierende Vogelwelt

des Wattenmeeres. Vorhandene

Ferngläser mitbringen.

Treffpunkt: Schutzhütte am Seedeich

(Tüskendör)

Dauer: 1,5 Std. Entfällt bei starkem

Regen oder Sturm.

Bitte wetterfeste Kleidung tragen.

Kosten: Erw. 7,50 €, Jugend 5,00 €

16:30 Uhr: Theaterzelt im Park:

Nord

Eine Geschichte vom Zelte abbrechen

und aufschlagen, vom Weggehen

und Heimkommen.

Die Spielerinnen nehmen das Publikum

mit auf die Reise ins malerische

Glimmerdal.

Einfach und improvisiert, wie es

beim Camping zugeht, entsteht alles

aus dem, was da ist.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €;

Insulaner: 6,00 €

Donnerstag, 21.07.2022

10:15 Uhr:

Salzwiesen-Wanderung mit Blick

auf die Vogelwelt am Strand

Rundwanderung zu den Salzpflanzen

der „Ronden Plate“ mit Einblicken

in das zauberhafte Dünenwäldchen

„Greune Stee“.

Dauer ca. 2 Std.

Veranstalter: Nationalpark-Schiff

Treffpunkt: B.-Hst. „Neuer Deich“

Kosten: Erw. 7,50 €, Jugend. 5,00 €

15:00 Uhr:

Razzzelbande –

interaktive Beatboxshow für Kinder

Ort: Kulturinsel

Eintritt: VVK: Ki. (bis 12 J.): 10,00 €;

Erw.: 14,00 €; AK: Ki. (bis 12 J.):

12,00 €; Erw.: 16,00 €

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Highlight !

Juli 2022

20:00 Uhr: The Razzzones –

Beatbox in Concert

Ort: Kulturinsel

Eintritt: VVK: 19,00 €;

AK: 21,00 €

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Highlight !

Freitag, 22.07.2022 -

Mittwoch, 27.07.2022

Fußballschule der Fußballfabrik

Ort: TuS Borkum

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Highlight !

Freitag, 22.07.2022 &

Samstag, 23.07.2022

11:00 - 23:00 Uhr:

Sömmerdagen

Neu in diesem Jahr: Das Straßenfest

in der Bismarckstraße mit

buntem Rahmenprogramm für

Groß und Klein. Für das leibliche

Wohl ist gesorgt!

Ort: Bismarckstraße

Eintritt: Kostenfrei

Samstag, 23.07.2022

10:00 Uhr:

Theaterzelt im Park: Nord

Eine Geschichte vom Zelte abbrechen

und aufschlagen, vom Weg-

13


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

gehen und Heimkommen.

Die Spielerinnen nehmen das Publikum

mit auf die Reise ins malerische

Glimmerdal.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €

11:00 - 16:00 Uhr:

Großer Flohmarkt zu Gunsten des

Tierschutzvereins Borkum e.V.

Keine Preise, kein verhandeln.

Der Erlös des Flohmarktes ist für

den Neubau des Tierheims auf

Borkum.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: frei

14:00 Uhr: Strandwanderung

bei der Seehundbank

Robben beobachten, Muscheln

bestimmen und das Weltnaturerbe

verstehen. Dauer ca. 2 Std. Entfällt

bei starkem Regen oder Sturm.

Bitte wetterfeste Kleidung tragen.

Veranstalter: Nationalpark-Schiff

Treffpunkt: Fahrrad-Parkplatz am

Gezeitenland.

Kosten: Erw. 7,50 €, Kinder 5,00 €

16:30 Uhr: Theaterzelt im Park:

Heidi (ab 5 Jahren)

Mobil und frei für Klein und Groß.

Wir haben Lust zu spielen.

Wir haben Lust auf gute Texte,

witzige Ideen, schräge Figuren,

große Gefühle und immer neue

Ausdrucksformen. Kreativ und lebendig,

wo immer es geht.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €,

Insulaner: 6,00 €

Sonntag, 24.07.2022

20:00 Uhr:

Konzert für Cello, Orgel & Klavier

mit Esther und Marc Waskowiak

14

Die französischen Komponisten

Léon Boëllmann, Gabriel Fauré

und Camille Saint-Saëns stehen

mit ihren großen Werken in diesem

Konzert im Vordergrund.

Die Suite Gothique op. 25 mit

ihrer kraftvollen Toccata und das

erste Violoncello-Konzert bilden

dabei die musikalischen Höhepunkte.

Freuen Sie sich auf ein

Konzert mit großen Emotionen

und großer Virtuosität.

Ort: Ev.-luth. Christuskirche

Eintritt: Frei, um eine Spende wird

gebeten!

Montag, 25.07.2022

10:00 Uhr: Theaterzelt im Park:

Heidi (ab 5 Jahren)

Mobil und frei für Klein und Groß.

Wir haben Lust zu spielen. Wir

haben Lust auf gute Texte, witzige

Ideen, schräge Figuren, große Gefühle

und immer neue Ausdrucksformen.

Kreativ und lebendig wo

immer es geht.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Kinder: 8,00 €; Erwachsene

12,00 €, Insulaner: 6,00 €

16:30 Uhr: Theaterzelt im Park:

Hühner (ab 3 Jahren)

Ein Stück mit Bärten und Ziegenglocken,

Barbie-Puppen und

Playmo-Möbeln, bösen und guten

Menschen über das Recht auf

Glücklichsein

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Kinder: 8,00 €; Erwachsene

12,00 €, Insulaner: 6,00 €

Dienstag, 26.07.2022

10:00 Uhr: Theaterzelt im Park:

König & König (ab 4 Jahren)

Ein Stück über Freundschaft und

Toleranz und darüber, dass beides

gar nicht so kompliziert ist, wie es

manchmal scheint.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Kinder: 8,00 €; Erwachsene

12,00 €, Insulaner: 6,00 €

16:30 Uhr: Theaterzelt im Park:

Das Neinhorn

Eine rosa Zuckerwatten-Operette

mit Einhorn-Glück im Land der

Immer-Guten-Laune. Ein cooler

Reißaus-Trip zu sich selbst mit bockigen

Typen und trotzigen Sprüchen.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Kinder: 8,00 €; Erwachsene

12,00 €, Insulaner: 6,00 €

Mittwoch, 27.07.2022

Mittwoch, 06.08.2022

Täglich ab 10:00 Uhr: 111 Jahre

Borkumer-Bäder-Tennisturnier

Auch TennisspielerInnen allen

Alters profitieren vom Hochseeklima

Borkums und jagen seit

nunmehr 111 Jahren der Filzkugel

hinterher.

Interessierte Zuschauer sind täglich

ab 10:00 Uhr herzlich willkommen.

Ort: Tennisplatz

Eintritt: Kostenlos

Mittwoch, 27.07.2022

10:00 Uhr:

Stranderkundung für Familien

Woher kommt der Sand? Wie

heißt die Muschel? Was ist ein

Heuler? Kleiner Gang am Strand

mit anschaulichen Erklärungen.

Kinder ab 5 Jahre.

Dauer: 1,5 Std.

Treffpunkt: Fahrradparkplatz am

Gezeitenland


Veranstaltungen

Kosten: 6,00 € pro Person

19:00 Uhr: Vortrag über die

Seenotretter der DGzRS

Ein etwa einstündiger Vortrag über

die Seenotretter der DGzRS von

damals bis heute, mit Einblicken

in die Seenotrettung vor Borkum.

Ort: Kulturinsel / Raum Störtebeker

Eintritt: Frei, über Spenden ins

Sammelschiffchen freut sich die

Gesellschaft

Donnerstag, 28.07.2022

- Sonntag, 31.07.2022

Ganztägig: Beach Days Borkum

Ort: Am Nordbad

Eintritt & Infos: www.borkum.de

oder in der Tourist-Information

Donnerstag, 28.07.2022

18:00 Uhr:

Beach Days Borkum: Silent Disco

für Kinder & Jugendliche

Ort: Am Nordbad

Kaution: 10,00 €; Eintritt: 3,00 €

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Highlight !

Highlight !

21:00 Uhr:

Beach Days Borkum: Silent Disco

Kaution: 10,00 €, Eintritt: 5,00 €

Ort: Am Nordbad

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Freitag, 29.07.2022

10:30 Uhr: Vogelbeobachtung

am Tüskendör-See

Ein Nationalpark-Mitarbeiter zeigt

und erklärt die faszinierende Vogelwelt

des Wattenmeeres. Vorhandene

Ferngläser mitbringen.

Treffpunkt: Schutzhütte am Seedeich

(Tüskendör)

Dauer: 1,5 Std.

Kosten: Erw. 7,50 €, Jugend 5,00 €

14:00 Uhr: Beach Days Borkum:

Die besten Teams bei ROCK THE

BEACH

Eintritt: kostenfrei

Ort: Am Nordbad

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

19:00 Uhr Beach Days Borkum:

Konzert Max Giesinger & LOTTE

Die BEACH DAYS BORKUM

gehen in die dritte Runde! Nach

der erfolgreichen Premiere mit

Live-Acts Johannes Oerding 2018

Juli 2022

und Pohlmann & Michael Schulte

in 2019, veranstaltet die Nordseeheilbad

Borkum GmbH in Kooperation

mit SPORTPLATZ,

Agentur für Eventmarketing, ein

spannendes Wochenende am

Nordstrand von Borkum. In diesem

Jahr mit den Top-Acts Max

Giesinger & LOTTE.

Ort: Am Nordbad

Eintritt: ab 39,90 €

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

www.borkum-immobilie.de

Insulanerhaus mit 3 Ferienwohnungen

Akkermann´s

Blievde

Baujahr / Umbau / Renoviert: 1975 / 1982 / 2021

Wohn-/Nutzfläche: ca. 180 m²

Grundstücksgröße: 247 m²

Zustand:

gepflegt

Wesentlicher Energieträger: Gas

Energieausweis:

Wird erstellt

Seit mehr als 30 Jahren

04922 1232

Highlight !

Kaufpreis: 980.000,00 €

zzgl. 3,57% Provision, inkl. Mwst.

Unser Service für Sie:

Kostenlose Wertermittlung Ihrer Immobilie

Highlight !

IHR SPEZIALIST auf Borkum

E. Wybrands

IHR SPEZIALIST RUND UM DIE BORKUMIMMOBILIE

15


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Samstag, 30.07.2022

10:00 Uhr: Strandwanderung

bei der Seehundbank

Robben beobachten, Muscheln

bestimmen und das Weltnaturerbe

verstehen. Dauer ca. 2 Std. Entfällt

bei starkem Regen oder Sturm.

Bitte wetterfeste Kleidung tragen.

Veranstalter: Nationalpark-Schiff

Treffpunkt: Fahrrad-Parkplatz am

Gezeitenland.

Kosten: Erw. 7,50 €, Kinder 5,00 €

Sonntag, 31.07.2022

09:00 - 14:00 Uhr: Tüdeltied

– der kreative Flohmarkt

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: frei

10:00 Uhr: Theaterzelt im Park:

König & König (ab 4 Jahren)

Ein Stück über Freundschaft und

Toleranz und darüber, dass beides

gar nicht so kompliziert ist, wie es

manchmal scheint.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €;

Insulaner: 6,00 €

11:00 – 17:00 Uhr:

Tag der Seenotretter

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen

im Rettungsdienst ist kein

Open Ship auf dem Rettungskreuzer

HAMBURG möglich – jedoch

Vorführungen und Aktionen rund

um die Rettungseinheit. Nehmen

Sie am Infostand der Seenotretter

an dem Gewinnspiel teil. (Vorbehaltliche

Veranstaltung, da der Seenotkreuzer

jederzeit einsatzbereit ist)

Ort: Schutzhafen Borkum

Eintritt: Frei, über Spenden ins

Sammelschiffchen freut sich die

Gesellschaft

16:30 Uhr: Theaterzelt im Park:

Heidi (ab 5 Jahren)

Mobil und frei für Klein und Groß.

Wir haben Lust zu spielen.

Wir haben Lust auf gute Texte,

witzige Ideen, schräge Figuren,

große Gefühle und immer neue

Ausdrucksformen. Kreativ und lebendig,

wo immer es geht.

Ort: Vor der Kulturinsel

Eintritt: Ki.: 8,00 €; Erw. 12,00 €;

Insulaner: 6,00 €

20:00 Uhr:

Konzert mit „Hohenlohe Brass“

Ort: Ev.-ref. Kirche

Eintritt: Frei - um eine Kollekte

wird gebeten

(Näheres siehe Highlights ab Seite 26)

Highlight !

Sie haben neue Wünsche & möchten

Ihre Immobilie verkaufen?

Wir finden den passenden Käufer!

Für unsere vorgemerkten Kunden sind wir ständig auf der Suche nach einem Feriendomizil auf Borkum.

Ob Ferienwohnung, Ferienhaus oder Zweitwohnsitz – die Nachfrage ist ungebrochen.

Profitieren auch Sie von unserem Service vor Ort!

Von der kostenfreien Marktpreiseinschätzung, Unterstützung des Käufers bei der Immobilienfinanzierung

bis hin zur reibungslosen Übergabe Ihres Objektes – bieten wir Ihnen und dem Käufer eine

vollumfängliche Beratung und Betreuung.

Sprechen Sie uns an – wir freuen uns, wenn wir (Wohn-)Träume verwirklichen können!

Carsten Hielscher • Tel. +49 4922 50 20 000

Borkum@engelvoelkers.com • www.engelvoelkers.com/ostfriesland

16


B

B

Veranstaltungen

E A C H

O

R

K

D A Y S

U

M

Juli 2022

BEACH DAYS BORKUM

28. JULI – 31. JULI 2022

3. Stopp der neuen nationalen Beach-Volleyball Serie

OFFIZIELLE

QUALIFIKATION

ZUR

DEUTSCHEN

MEISTERSCHAFT

2022

ROCK

the BEACH

zu Gast

den BEACH DAYS

bei

BEACH-VOLLEYBALL

TURNIER

ROCK the BEACH

29.07.-31.07.2022

SILENT DISCO

28.07.2022

Kinder & Jugendliche 18 – 20 Uhr

Erwachsene 21 Uhr

MAX GIESINGER

& LOTTE

29.07.2022 • 18 Uhr Einlass • 19 Uhr Beginn

Tickets: www.borkum.de

Sonderkatamaran nach Emden

nach dem Konzert

ANTENNE NIEDERSACHSEN

BEACH PARTY

30.07.2022 • 20 Uhr

17


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Kurmusik

„Musik & Meer“

Freitag, 01.07.2022

Sonntag, 03.07.2022

Ryan O´ Reilly

Ryan O’Reilly aus Großbritannien,

ist ein Songwriter, dessen irische

Abstammung und englische Erziehung

sich zu einem leidenschaftlichen

Geschichtenerzähler

vereinen. Sein bedeutsamer Weg

begann mit Auftritten bei Open-

Mics in Toronto als Teenager, dem

Studium der Poesie in Dublin und

Straßenauftritten auf der Londoner

Portobello Road. Ryan lebt in

Berlin, wo er neue Musik schreibt

und diese aufnimmt.

Dienstag, 05.07.2022

Sonntag, 10.07.2022

Friedrich Jr.

Der aus Flensburg stammende

Sänger, Gitarrist und Texter Jan

Hamann alias Friedrich Jr. serviert

maritim angehauchten Indie-Folk

mit Musette-Einschlag.

Seine Lieder erzählen von Zerrissenheit

zwischen Liebe und Fernweh,

von Zweifeln und Zuversicht.

18

11 Uhr / 16 Uhr / 20 Uhr

Eintritt: kostenfrei

Ort: Musikpavillon

Der Mix aus Melancholie und

Launigkeit erinnert an Element

of Crime. Friedrich Jr.‘s Musik ist

besonders und zieht durch ihre

ganz eigene Stimmung absolut

in den Bann. Diese ganz eigene

Stimmung wird stets getragen von

der rauen Stimme Jan Hamanns

und dem weichen Klang von Arne

Gloes Akkordeon.

Dienstag, 12.07.2022

Sonntag, 17.07.2022

Phil Siemers

Besonders lange dauert es nicht,

bis man merkt, worum es bei Phil

Siemers geht. Vielleicht ein, zwei

Minuten von seinem Song „Wie

wär’s“, und man ist drin im Kosmos

des Musikers. Der Besen

streichelt das Becken, das Klavier

setzt ein – aber nie aufdringlich

eine kleine Melodie, die nach einer

Weile schöne Sprünge macht.

Dazu singt der Hamburger: „Alles

wird klar, wenn Du aufhörst zu fragen.“

Der Song ist ein Mutmacher,

grundiert im Jazz, aber auch nicht

weit weg vom Pop – zumindest

in dem Sinne, dass man ihn gerne

zum Frühstückskaffee aus dem

Radio schallen hören würde.

Dienstag, 19.07.2022

Sonntag, 24.07.2022

Prince Alec

Der Musiker und DJ Prince Alec

sorgt mit seinen warmen Saxophonsounds

für gute Stimmung

am Strand. Ob Ibiza, Bali, Hawaii,

Kapstadt oder Sylt, seine Jazz-

Lounge-Musik sorgte überall für

Stimmung. In diesem Jahr präsentiert

SofaConcerts den leidenschaftlichen

Surfer auf Borkum.

Dienstag, 26.07.2022

Sonntag, 31.07.2022

KILLI

KILLI ist ein Singer Songwriter

und Live-Loop Artist aus Gießen.

Der gebürtige Mecklenburger

erzählt in seinen Liedern von

Freundschaft, Liebe und Verlust

und gibt somit einen offenen Einblick

in sein Leben.

Der Grund hierfür ist die Nähe,

die der deutsche Singer Songwriter

zu seinem Publikum sucht.

Selbst wenn man der englischen

Sprache nicht mächtig ist, versteht

man genau, was in den Liedern vor

sich geht. Dies ist nicht nur dem

Gesang des Künstlers geschuldet,

sondern auch seinem Umgang mit

Gitarre und Loopstation, durch

welche KILLI’s Songs noch mehr

Tiefe bekommen und an Dynamik

gewinnen. So entstehen aus einer

Stimme und einer Gitarre ganz

schnell Background-Sänger, Beats,

Harmonien und Melodien a la Ed

Sheeran.

Ferienwohnungen

Wohnen & an Nord- & Ostsee

An- & Verkauf

von Immobilien

& Hausverwaltung

Telefon: 0 49 22 -93 29 029

Mobil: 0 176 - 22 88 54 07

Website: www.wfv-gmbh.de


Wöchentliche Veranstaltungen

Juli 2022

montags

15:00 und 16:30 Uhr:

Öffentliche Führung durch

das Heimatmuseum „Dykhus“

Erfahren Sie mehr über die Borkumer

Historie durch eine interessante Museumsführung.

Die Mitarbeiter bieten

Ihnen während einer ca. 1 ½ Stunden

dauernden Führung informative und

unterhaltsame Geschichten über die

Exponate im Museum und über Borkums

Vergangenheit. Schwerpunkte

sind unter anderem die Ortsgeschichte

mit Tourismus, Borkums Walfängerzeit,

Seefahrt und Seenotrettung,

Natur und Umwelt sowie viele weitere

interessante Themen.

Tickets: Heimatmuseum

(zu den Öffnungszeiten siehe Seite 23 )

Preis: Erw. 10,00 €, Ki. + Jug. 4,00 €

17:30 Uhr:

Maxi‘s Stadtloopke

Ich nehme euch mit und zeige euch

die schönsten Kulturschätze der Insel

Borkum. Vorbei an den beiden Leuchttürmen

und dem ältesten bewohnten

Insulanerhaus, erzähle ich euch etwas

über die Geschichte der Insel, das Leben

der Insulaner und aktuelle Themen

auf Borkum. Hier lernt ihr Borkum

und das Borkumer Leben bei

jedem Schritt ein Stückchen näher

kennen. Komm dazu und „laat uns loopen“.

Dauer ca. 1,5 Stunden.

Anmeldung erforderlich!

Tickets & Treffpunkt:

Tourist-Informaton

Preis: 10,00 € (Ki. unter 14 J. befreit)

dienstags

16:30 & 18:30 Uhr: Yoga

(Bei gutem Wetter am Strand)

90 Minuten / 15,00 €

Anmeldung erforderlich:

0 171 - 222 00 75

Folge uns auf Twitter:

@borkumaktuell

mittwochs

10:30 Uhr

Neuer Leuchtturm Tourke

Auch wenn der Aufstieg auf den ersten

Blick sportlich erscheint, die Mühen

lohnen sich auf jeden Fall. Durch

die kleinen Pausen mit interessanten

Informationen über die Entwicklung

der Insel und die Geschichte des

Turms vergeht die Zeit des Aufstiegs

wie im Flug. Nach exakt 308 Stufen

erreichen Sie die Aussichtsplattform

und haben während der Führung natürlich

auch Zeit für das ein oder andere

Foto.

Dauer ca. 1 Std.

Anmeldung erforderlich!

Verkauf der Tickets in der

Tourist-Informaton

Preis: 8,00 € pro Person

14:30 Uhr:

Teezeremonie im Toornhus

hinter dem Alten Leuchtturm

Die typisch ostfriesische Teestunde im

ehemaligen Wohnhaus der Pastoren

und Lampenwärter sollten Sie sich

nicht entgehen lassen. Gottfried Sauer,

der Türmer, führt Sie in Borkums

Geschichte und Geheimnisse ein.

Eintrittskarten: Tanjas Teeladen,

Franz-Habich-Str. 21

0 49 22 - 10 91 (nur telefonisch)

Termine für Gruppen nach Absprache:

Türmer Gottfried Sauer

0 49 22 - 924 19 10

Eintritt: Pro Person 15,00 €

19:00 Uhr:

Maxi‘s Stadtloopke

Dauer ca. 1,5 Stunden.

Anmeldung erforderlich

Tickets & Treffpunk:

Tourist-Information

Preis: 10,00 € (Ki. unter 14 J. befreit)

Abonniert uns auf Instagram

@borkumaktuell

mittwochs und freitags

17:00 Uhr:

Nordic Walking am Strand

Unter der Leitung von G. Koblischke

(B-Trainer) und Ch. Koblischke

(C-Trainerin).

Leihstöcke auf telefonische Reservierung

vorhanden.

Treffpunkt: Gezeitenland

donnerstags

16:30 Uhr: HIP -

Geschichten aus dem Nordmeer

(ab 3 Jahre, ca. 60 Min.)

Hip, das Seepferdchen, erlebt mit seinen

Freunden im Nordmeer vor Borkum

lustige und spannende Abenteuer.

Eine Geschichte mit Liedern und

Akkordeonmusik von und mit

Uwe Ostenkötter.

Ort: Arche, Christusgemeinde

Eintritt: 5,00 € pro Person

(Max. 10,00 € pro Familie)

16:30: Yoga

(Bei gutem Wetter am Strand)

90 Minuten / 15,00 €

Anmeldung erforderlich:

0 171 - 222 00 75

freitags

08:30: Yoga am Strand

90 Minuten / 15,00 €

Anmeldung erforderlich:

0 171 - 222 00 75

TAXI-Zentrale

Tag und Nacht

0 49 22 - 10 01

19


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Erstellung eines energetischen Quartierskonzeptes

für das Kurviertel kann starten

Förderbeträge von KfW und Land Niedersachsen

Im Rahmen von Borkum 2030

geht es nicht nur darum, wie wir

auf fossile Energieträger (Kohle,

Erdgas) verzichten und auf

regenerative Energieerzeugung,

aus Sonne, Wind und Nordseewasser,

umstellen können.

Die Größe des Energieverbrauchs

ist ebenso bedeutend. Denn: „Der

benötigte grüne Strom muss auch

erzeugt werden. Möglichst nur so

viel, dass unsere Landschaft nicht

mit unzähligen Windkrafträdern

oder Feldern von Solaranlagen

zugebaut werden muss. Gerade

unsere Gebäude verbrauchen viel

(Heiz-)Energie. Deshalb gilt es,

beim Gebäudebestand anzusetzen,

um eine hohe Energieeffizienz

zu erzielen“, erklärt NBG-Geschäftsführer

Göran Sell – getreu

dem Motto: „Jede Energie, die ich

nicht verheize, muss auch nicht erzeugt

werden.“

Um diese selbst gesteckten Zielvorgaben

umzusetzen, bewarben

sich die Stadt Borkum und die

Nordseeheilbad Borkum GmbH

(NBG) um eine sogenannte Kf W-

432-Förderung zur Erstellung

eines energetischen Quartierskonzeptes.

Hintergrund

Hintergrund der Förderung der

Kf W (Kreditanstalt für Wiederaufbau):

Sie gewährt Zuschüsse

für die Erstellung integrierter

Quartierskonzepte für energetische

Sanierungsmaßnahmen

und für ein Sanierungsmanagement,

das die Planung sowie die

Realisierung der in den Konzepten

vorgesehenen Maßnahmen begleitet

und koordiniert.

Im Ortsteil Reede läuft bereits die

energetische Quartierssanierung

parallel zur städtebaulichen Sanierung.

Nun soll es in gleicher Form

mit dem Kurviertel weitergehen.

Dass wir mit der Förderung nun

auch für unser ‚Wohnzimmer‘ der

Insel – das Kurviertel – die Voraussetzungen

für eine gemeinsame

energetische und städtebau-

Liebe Borkumer, liebe Gäste,

Borkum will sich zum lebenswertesten Ort an der deutschen

Nordseeküste entwickeln. Sowohl für Insulaner als Lebensraum

als auch für Gäste als Urlaubsdestination. Das ist die

Vision des Leitbildes „Borkum 2030“. Die Nordseeheilbad

Borkum GmbH (NBG) ist an vielen der Projekte beteiligt, die

es hierfür gemeinsam auf den Weg zu bringen gilt. An dieser

Stelle informieren wir Sie gerne, an welchen aktuellen Entwicklungen

wir in den Bereichen Destinationsentwicklung

(Infrastruktur, Betriebe, Produkte und Kooperationen) sowie

Marketing & Vertrieb arbeiten oder unterstützend tätig sind.

Wir freuen uns über die derzeitige Weiterentwicklung von

Borkum 2030“ zum Lebensraumkonzept Borkum 2030+ sowie

auf all die spannenden Aufgaben, die sich daraus für die

NBG und ihre Mitarbeiter ableiten werden.

Herzlichst,

Ihre Geschäftsführung der Nordseeheilbad Borkum GmbH

www.facebook.com/

NSHBBorkum

- Pia Hosemann -

Stellv. Tourismus-Direktorin

- Göran Sell -

Geschäftsführer

- Axel Held -

Stadtwerkedirektor

20


liche Quartierssanierung schaffen

konnten, ist ein nächster wichtiger

Schritt auf dem Weg der Umsetzung

von Borkum 2030“, so Göran

Sell.

So können die Stadt Borkum und

die NBG fast 0,25 Mio. EUR einsetzen

bei einem Eigenanteil von

gerade 12.000 €. „Diese umfangreiche

Unterstützung ist ein riesiger

Erfolg für uns“, freut sich Sell.

Das rund 45 Hektar umfassende

Untersuchungsgebiet „Kurviertel“

ist als Quartier zwischen Ortszentrum

und Hauptstrand vor allem

durch touristische Infrastruktur

und Wohnnutzung geprägt. Schon

das am 26. April 2018 vom Rat

der Stadt Borkum beschlossene

integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept

(ISEK) weist

den von den Borkumer Bürgerinnen

und Bürgern aufgezeigten

besonderen Handlungsbedarf für

das Kurviertel aus. Substanzmängel

und Modernisierungsbedarf

an Gebäuden und Einrichtungen,

Gestaltungs- und Qualitätsdefizite

bei ortsbildprägenden Bereichen,

mangelhafte Verbindungen zwischen

wichtigen öffentlichen und

teilöffentlichen Einrichtungen sowie

eine eingeschränkte Barrierefreiheit

sind Beispiele der festgestellten

städtebaulichen Missstände

und Defizite, die vorrangig berücksichtigt

werden sollen.

Vorläufige Sanierungsziele sind

unter anderem die strukturelle

Neuordnung der Funktionsräume

für Wohnen, Gewerbe, Tourismus,

Gastronomie und Nahversorgung,

die Sanierung und Modernisierung

und die Neuordnung von

öffentlichen Infrastruktureinrichtungen

(vornehmlich Kulturinsel,

Spielinsel und Gezeitenland)

sowie die klimagerechte und energietechnisch

zeitgemäße Sanierung

des Gebietes. Nachdem der

Antrag nun positiv beschieden ist,

geht es an die Arbeit.

Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin

...immer dabei!

Juli 2022

Lieferung und

Montage aller

Sonnenschutzartikel

wie Plissee-Anlagen,

Rollos, Jalousien,

Markisen sowie

Wintergartenmarkisen

Raumausstattung

Strandstr. 1 · 26757 Borkum

Tel.: 0 49 22 - 93 23 60

E-Mail: Falleratje-Donat@gmx.de

MEIN BORKUM –

MEINE ENERGIE

100%

REGENERATIVE

ENERGIE

FÜR EINEN

KLEINEN AUFPREIS*

GROSSES BEWIRKEN!

Sichern Sie sich jetzt das neue

BorkumWattNatur-Schild kostenlos

für alle Borkum WattNatur-Kunden!

* Etwa 15 Euro / Jahr bei einem

durchschnittlichen 3-Personen-Haushalt

UNSERE STADTWERKE – UNSERE ENERGIE

Infos unter T 933 800 | WWW.BORKUM.DE

21


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Maxi‘s Stadtloopke

Nachwuchs-Stadtführer mit tollem Angebot

Seit dem 13.06.2022 gibt es auf

Borkum für Gäste und Insulaner

ein neues Angebot für Stadtführungen.

Jeden Montag um 17:30 Uhr

und am Mittwoch um 19:00 Uhr

zeigt Maximilian Rau auf seiner

Tour die schönsten Kulturschätze

der Insel Borkum. Vorbei an den

beiden Leuchttürmen und dem

ältesten, bewohnten Insulanerhaus

erzählt er seinen Gästen mit

Witz und Charme etwas über die

Geschichte der Insel, das Leben

der Insulaner und über aktuelle

Themen auf Borkum. Hier wird

Borkum und das Borkumer Leben

bei jedem Schritt ein Stückchen

nähergebracht.

Sein Name ist Maximilian Rau, die

meisten Insulaner nennen ihn hier

auf der Insel „Maxi“.

Fotos: Tomke Steemann, Tobias Schulze

20 Jahre jung, lebt er

seit seiner Geburt auf

der Insel Borkum. Im

Jahr 2021 hat Maxi

seine erste Stadtführung

durchgeführt und dabei

direkt gemerkt, dass ihm die

Arbeit als „Stadtführer“ viel Spaß

macht. Nach einiger Überlegung

und Vorbereitungen für ein schönes

Rahmenprogramm, bietet er

nun seit Juni 2022 „Maxi´s Stadtloopke“

an. Durch seine Arbeit in

einigen Vereinen und sein Interesse

an der Geschichte und der Zukunft

Borkums, kann er in ca. 1,5

Stunden seinen interessierten Gästen

in humorvoller Art und Weise

sein Wissen weitergeben.

Alle Termine findet Sie unter

www.stadtloopke-borkum.de.

Tickets gibt es in der Tourist-

Information gegenüber vom Bahnhof.

„Ich würde mich freuen, euch

mit einem freundlichen ‚Moin‘

bzw. mit der typischen Borkumer

Begrüßung ‚Öy‘ begrüßen zu

dürfen. Komm dazu und laat uns

loopen!“, so Maxi abschließend

zum Start der neu gegründeten

Stadtrundführung. Die Redaktion

von Borkum-AktuellDas Inselmagazin

wünscht alles Gute zum

Einstieg.

Komm dazu und laat uns loopen

Ich nehme euch mit und zeige euch die schönsten Kulturschätze

der Insel Borkum. Hier lernt ihr Borkum und das Borkumer Leben

bei jedem Schritt ein Stückchen näher kennen.

Termine: 4., 11., 25. Juli, um 17:30 Uhr | 6., 20., 27. Juli um 19:00 Uhr

Weitere Termine auf: www.stadtloopke-borkum.de

Preis: 10 € pro Person

(Kinder unter 14 Jahren kostenfrei)

Treffpunkt: Vor der Tourist-Information

Tickets sind im Vorverkauf in der

Tourist-Information oder kurzfristig vor Ort erhältlich.

info@stadtloopke-borkum.de • Tel. +49 1512-3037067 • www.stadtloopke-borkum.de

22


Exponate aus dem

Heimatmuseum „Dykhus“

Juli 2022

In Zusammenarbeit mit dem Heimatverein der Insel Borkum e.V. präsentieren wir Ihnen jeden Monat ein

Exponat aus dem Heimatmuseum „Dykhus“. Sie kennen das Heimatmuseum nicht? Ein Besuch im Museum

gehört zum Pflichtprogramm im Urlaub, aber auch die Kenner unter Ihnen sollten das Museum nicht

aus den Augen verlieren. Es gibt immer wieder spannende Dinge neu zu entdecken.

Riga-Nappen

Von ihren langen Seereisen durch

die weite Welt brachten die Seeleute

oft Souvernirs mit in ihre friesische

Heimat. Besonders auffällig sind die

rot-schwarzen Schüsseln. Diese sogenannten

„Riga-Nappen“ wurden

in Riga, der Hauptstadt Lettlands,

aber auch in verschiedenen anderen

Hafenstädten an der Ostsee verkauft.

Sie wurden im russischen Binnenland

gefertigt und in großen Mengen an

Seefahrer veräußert. Die Chochloma-

Malerei ist ein altes russisches Kunsthandwerk

und eine der bekanntesten

Arten der volkstümlichen Malerei.

Florale Muster werden auf Holzgegenständen

des Alltagsgebrauchs,

(meist Holzgeschirr) mit schwarzer

und roter Farbe auf goldenem Grund

gemalt. Diese Volkskunst hat ihren

Ursprung wahrscheinlich in der zweiten

Hälfte des 17. Jahrhunderts in der

Region Nischni Nowgorod. Auch im

Museum der niederländischen Insel

Ameland sind die „Riga-Nappen“ zu

finden: „De naar Nederland meegenomen

nappen werden hier gebruikt als

siervoorwerp of als afwasbakje“.

Kleine runde Holzbehälter aus Birkenrinde

mit Deckel stammten aus dem

Nordwesten Russlands und wurden

„Tujassen“ genannt, russisch „Tujaski“.

Unser Tipp im Juli:

Dinkel-Amerikaner - Lecker soft mit Butter

5 x auf Borkum: Stammhaus Neue Straße 17

Strandstraße 20 am Bahnhof

Reedestraße 131 neben Lidl • Richthofenstraße 14

Reedestraße 265 an der Reede/Hafen

www.inselbaeckerei-nabrotzky.de

Inselbäckerei Nabrotzky GmbH · Neue Str. 17 · 26757 Borkum · Telefon 0 49 22 - 23 01

23


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Öffnungszeiten:

Für alle angegebenen Zeiten gilt:

Änderungen vorbehalten.

Arche-Bücherei

Kulturinsel, Goethestr. 25.

Telefon: 0 49 22 - 4206

Mo./Fr. 15:00 bis 18:00 Uhr,

Mi. 15:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Spielinsel

Westerstraße 35

Telefon: 0 49 22 - 93 37 30.

Öffnungszeiten und Sonderprogramm

unter www.borkum.de/

spielinsel

oder telefonisch

oder

über den

QR-Code.

Gästebeitragsinformation

mit

Kartenvorverkauf

Kulturinsel, Goethestraße 25

Telefon: 0 49 22 - 933 154

Telefon: 0 49 22 - 933 713

Montag bis Donnerstag

09:00 bis 13:00 Uhr und

14:00 bis 17:00 Uhr

Freitags

09:00 bis 13:00 Uhr und

14:00 bis 16:00 Uhr

Sa., So., und an Feiertagen

geschlossen. Stand: 23.06.2022

Die Abendkasse ist jeweils eine halbe

Stunde vor Veranstaltungsbeginn

geöffnet. Telefon: 04922 - 933713.

Änderungen der

Öffnungszeiten

finden Sie über

den QR-Code.

Gezeitenland ~

Wasser und Wellness

Goethestraße 27, Tel.: 04922 - 933 600

Erlebnisdeck (Schwimmbad):

Mo. - So. und Feiertags

10:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Sauna:

Mo. - Fr. 10:00 bis 20:00 Uhr

Sa., So. & Feiertage:

11:00 bis 18:30 Uhr

Damensauna (immer dienstags): 17:00

bis 20:00 Uhr

Fitness (Tel. 0 49 22 - 933 650)

Mo. - Fr. von 8:00 bis 20:00 Uhr,

Sa., So. & Feiertage:

10:00 bis 18:00 Uhr.

Kur & Wellness

Telefon: 04922 – 933 650

Mo. - Fr. von 8:00 bis 18:00 Uhr,

Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr.

So. geschlossen

Rezeptannahme: Montag

bis Freitag bis 17:00 Uhr.

Stand: 23.06.2022

Änderungen der

Öffnungszeiten

finden Sie über

den QR-Code.

Kulturinsel

Goethestraße 25, mit Lesesaal

Telefon: 04922 - 933 713

Täglich von 8:00 bis 18:00 Uhr.

Während Veranstaltungen bis

22:00 Uhr. Stand: 23.06.2022

Änderungen der

Öffnungszeiten

finden Sie über

den QR-Code.

Tennisanlage

Bismarckstr. 31, 8 - 22 Uhr

Platzvermietung, Neu: Onlinebuchbarkeit:

www.tennis-borkum.de

Tel: 0 49 22 - 933 600

Neuer Leuchtturm

Strandstraße

Mittwoch Ruhetag

Mo., Di., Do.

von 11:00 bis 16:00 Uhr

Freitag u. Samstag

von 11:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag

von 14:00 bis 17:30 Uhr

Letzer Einlass

30 Minuten

vor Schließung

Stand:

23.06.2022

Ich bin jeden Mittwoch auf Borkum!

Kühn & Siebels - Rechtsanwaltszweigstelle

Johann Siebels, Rechtsanwalt & Notar

Wilhelm-Bakker-Str. 28 - Tel. 0 49 22 - 92 49 095

Sprechzeiten: Mittwochs 10:30 - 13:00 Uhr und nach Vereinbarung

Geschäftsstelle des Notars:

Neutorstraße 19 - 26721 Emden, Tel. 0 49 21 - 25 015

24


Kirchen

Kath. Kirche

Kirchstraße 17

Telefon: 0 49 22 - 9 23 70 11

Geöffnet tägl. von 8:00 bis 20:00 Uhr

Vorabendmesse:

Samstag 19:00 Uhr

Gottesdienst: Sonntag 10:00 Uhr

Ev.-luth. Kirche

Goethestraße 14

Telefon: 0 49 22 - 22 53

Geöffnet von

9:00 bis ca. 18:00 Uhr

Gottesdienst: Sonntag 10:00 Uhr

Ev.-ref. Kirche

Rektor-Meyer-Pfad

Tel. 0 49 22 - 91 27 12

Sofern der Fortgang der Restaurierungsarbeiten

und die Corona-Lage

es erlauben, ist die Kirche außerhalb

der Gottesdienstzeiten Mo. - Do. von

10:30 - 18:00 Uhr sofern möglich

auch an weiteren Tagen.

Gottesdienst: Sonntag 10:00 Uhr

Rathaus

Neue Straße 1

Telefon: 0 49 22 - 30 30

Mo. - Fr. 08:30 - 13:00 Uhr

Mo. u. Mi. 14:00 - 17:00 Uhr

Heimatmuseum

„Dykhus“

Roelof-Gerritz-Meyer-Pfad

Telefon: 0 49 22 - 48 60

Dienstag - Sonntag

von 10:00 bis 17:00 Uhr

Öffentliche Führungen jeweils

montags um 15:00 und 16:30 Uhr

Karten für die Führungen können

ausschließlich zu den Öffnungszeiten im

Museum erworben werden.

Museumsführungen für geschlossene

Gruppen an gesonderten Terminen sind

auf Anfrage möglich.

Nordsee Aquarium

Von-Frese-Straße 46

Telefon: 0 49 22 - 933 744

Mo. - So.

von 10:00 bis 17:00 Uhr

Letzter Einlass: 16:30 Uhr.

Stand: 23.06.2022

Änderungen der

Öffnungszeiten

finden Sie über

den QR-Code.

Alter Leuchtturm

Kirchstraße

Wegen unaufschiebbarer

Umbauarbeiten bis auf

weiteres geschlossen.

Juli 2022

Ausstellung im Fuß des Turms

ist parallel zu den Öffnungszeiten

des Heimatmuseums

„Dykhus“ geöffnet.

Feuerschiff

Nationalparkschiff „Feuerschiff

Borkumriff“, Am Neuen Hafen

Telefon: 04922 - 2030

Dienstag - Sonntag

von 09:45 bis 17:15 Uhr

letzter Einlass 16:30 Uhr

Öffentliche Führung jeweils

10:30 Uhr (nicht montags,

sonn-und feiertags).

Gruppen nur nach Vereinbarung!

Naturkundliche Angebote öffentlich

und auf Anfrage. Begleittexte

auch in niederländischer und

englischer Sprache.

Corona-Regelungen auf

www.nationalparkschiff-borkum.de

Tourist-Information

Gegenüber vom Bahnhof

Telefon: 0 49 22 - 93 30.

Montag bis Freitag

von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Sa./So./Feiertage

von 10:00 bis 13:00 Uhr.

Telefonisch:

Mo. - Fr. 08:00 bis 17:00 Uhr.

Stand: 23.06.2022

Änderungen der

Öffnungszeiten

finden Sie über

den QR-Code.

i

Kite- & Strandsegelschule

• Gruppenkurse • Privatstunden

• Verleih & Shop • u.v.m.

SUP

Wir sind euer Ansprechpartner

für Windsport auf Borkum!

Kitesurfen Windsurfen

Kitebuggy

Strandsegeln

www.worldofwind.de | info@worldofwind.de | Tel.: 0 49 22 - 836 97 69

Station direkt am Nordstrand Höhe „Kaapdelle“

25


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Juli

Veranstaltungen

Highlights !

Sa. 2. Juli · 11 - 16 Uhr

Sa. 2. Juli · 20 Uhr

Tag der Musik

5. Borkumer Musikfestival

Am Samstag, den 2. Juli organisiert der Musikverein

Groningen und Drenthe (MGD), gemeinsam mit dem

Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Borkum, bereits

zum fünften Mal das Musikfestival auf Borkum.

Vom Bahnhof aus pilgern rund 500 Musiker zur Kulturinsel,

wo sie ab 10:00 Uhr ihr Können vor einer Fachjury

unter Beweis stellen. Nach ihrem Auftritt im Großen

Saal, spielen die Musikvereine für die Zuschauer im

Park vor der Kulturinsel.

Mit der Mischung aus Outdoor-Performance, Festival

und Wettbewerb sind die Vorzeichen für einen unterhaltsamen

Tag gegeben. Insgesamt 15 Blaskapellen und

Orchester treten in 15- bis 20-minütigen Auftritten gegeneinander

an.

Eine Jury bewertet die jeweiligen Auftritte und kürt am

Ende einen Sieger.

Die Siegerehrung ist für ca. 16:00 Uhr geplant.

Samstag, 2. Juli 2022 um 11 - 16 Uhr

Ort: Kulturinsel · Eintritt: kostenfrei

26

Orgel meets Sax

Konzert mit Burghard Corbach am

Saxofon und Georg Korte an der Orgel

Zu einem Konzert, das keinen besseren Rahmen haben

könnte als die besondere Akustik und Atmosphäre der

Reformierten Kirche, lädt die reformierte Gemeinde

am 2. Juli um 20 Uhr ein.

Burghard Corbach am Saxophon begann schon als Kind

mit dem Geigenunterricht. Während des Musik-Studiums

begann er als Ausgleich mit dem Saxophon. Burghard

Corbach spielte u.a. in der „Blasphemie“ in Bielefeld

und dem „Ersten Kölner Saxophon-Orchester“.

Konzertreisen führten ihn in den letzten Jahren nach

Namibia, Nicaragua, Italien, Spanien, Holland und in

die Ukraine. An der Schuke-Orgel spielt Georg Korte.

Er absolvierte nach dem Abitur den Diplom- und im Anschluss

daran den Masterstudiengang Katholische Kirchenmusik

an der Hochschule für Musik und Tanz in

Köln. Seine erste Station als Kirchenmusiker führte ihn

nach Bonn-Mitte. Zurzeit ist er als Seelsorgebereichsmusiker

in Grevenbroich tätig

Samstag, 2. Juli 2022 um 20 Uhr

Ort: Ev.-ref. Kirche

Eintritt: Frei, um eine Kollekte wird gebeten


Juli 2022

3. - 8. Juli · 10. - 15. Juli · 17. - 22. Juli

Di. 5. Juli · 20 Uhr

Fußballschule der Fußballfabrik

Die Fußballfabrik führt seit 1997 nach dem Konzept

und der Philosophie von Ex-Bundesligaprofi und UEFA-

Cup Gewinner Ingo Anderbrügge in ganz Deutschland

Fußball-Veranstaltungen für Kinder durch und feiert

2022 ihr 25-jähriges Jubiläum. Jedes Jahr nehmen mehr

als 5.000 Kinder an Basiscamps, Bestencamps und den

Elitecamps teil. Das Konzept der Fußballfabrik „Training.

Lernen. Leben.“ sieht neben den anspruchsvollen

Trainingseinheiten zusätzliche Seminare zu Themen

wie beispielsweise Ernährung, Teamgeist, Regeln, Fair-

Play, Mobbing, digitale Medien und Persönlichkeitstraining

vor.

Das Programm ist von der Bundeszentrale für gesundheitliche

Aufklärung (BZgA) geprüft. Die Teilnahmegebühr

für die 6 Tage Fußball pur beträgt 145,00 € pro

Teilnehmer. In der Kursgebühr sind 6 Trainingseinheiten,

eine Ausstattung mit Trikot, Hybrid-Trainingsball

und Trinkflasche und eine Teilnehmerurkunde enthalten

und ein buntes Rahmenprogramm. Alle Termine

sind mit und ohne Übernachtung buchbar. Weitere Infos

auf www.fussballfabrik.com

3. - 8. Juli 2022 | 10. - 15. Juli 2022

17. - 22. Juli 2022 | ganztägig

IMMOBILIEN AN DER KÜSTE

UWE BRAHMS & PARTNER & TEAM

Leer - Borkum - Emden - Aurich - Norden

Up de Walvis

Investor sucht Ferienhaus bzw. Mietwohnung/en

gerne auch als Sanierungsfall mit bzw. ohne Gewerbefläche

Das Borkum-Musical

Die Trachtengruppe des Verein Borkumer Jungens e.V.

1830 hat vor mehr als 17 Jahren das Borkum-Musical

„Up de Walvis“ kreiert, welches an die goldene Walfängerzeit

auf Borkum erinnert.

Mit Trachten, Tanz und Shantys wird die Geschichte

rund um Piraten, Walfänger und mutige Frauen erzählt.

Die Borkumer haben keine Mühen gescheut, um Insulanerfrauen

und -kinder, Piraten und Walfänger ausdrucksstark

in Szene zu setzen. Und jedes Jahr setzen

sie noch einen drauf. Traditionelle Tänze, Shantys und

ursprüngliches Liedgut sind hier eingebunden in eine

ansprechende Story, die auf die Legende des gefürchteten

Piraten, „den Schwarzen Rolf “ zurückgeht, der von

den Borkumer Frauen mit Hilfe einer List in die Flucht

geschlagen wird.

Ein halbes Schiff auf der Bühne, ein ganzes Dorf oder

ein vollständiges Schulzimmer werden in Maßanfertigung

an die Bühne der Kulturinsel angepasst. Auch in

diesem Jahr wird „UP DE WALVIS“ zu sehen sein und

ist ein Muss für jeden Urlauber und Insulaner.

Dienstag, 5. Juli 2022 um 20 Uhr

Ort: Kulturinsel

Eintritt: VVK: ab 10,00 €; AK: ab 12,00 €

Seit 2010 auf Borkum

Leer-Loga: Mehrfamilienhaus mit Penthouse-Wohnungen

Bj. 2022, Energiebedarfsausweis 40 Kwh (m².a). A, Wärmepumpe

©

Mit uns löpt dat!

Direkt zur Homepage:

Uwe Brahms brahms@immo-nordsee.com www.immo-nordsee.com

Verkauf • Vermietung • Verwaltung

fon: 0 491 - 92 50 717

fax: 0 491 - 92 50 720

27


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Do. 7. Juli · 19:30 Uhr

Sa. 9. Juli · 16 Uhr

Fußballtalk

mit Werner Hansch

& Ingo Anderbrügge

Ein besonderes Highlight findet für

alle Interessierten und Fußball-Romantiker

in der Kulturinsel statt.

Der ehemalige Fußballkommentator

Werner Hansch und Ingo Anderbrügge

kommen zu einem Fußball-Talk

im Großen Saal der

Kulturinsel zusammen.

Während sich beide Sport-Ikonen

im lockeren Miteinander zum Thema

Fußball austauschen und das

Publikum Fragen stellen kann, sind

Frikadellen und Bier die begleitenden

Leckerbissen.

Im Anschluss präsentiert Ingo Anderbrügge

sein Buch „Das Runde

lehrt das Leben“ mit Autogrammstunde.

Donnerstag, 7. Juli 2022

um 19:30 Uhr in der Kulturinsel

Eintritt: VVK: 10,00 €; AK:12,00 €

Ruhrpotthelden Benefiz-Fußballspiel

Fußball spielen und dabei ganz einfach Gutes tun – das ist für die „Ruhrpotthelden“

Ehrensache. Der Zusammenschluss aus ehemaligen Profifußballspielern

wie UEFA-Cup-Sieger Ingo Anderbrügge und DFB-Pokalfinalist

Jörg Lipinski kickt gemeinsam mit weiteren Fußballbegeisterten für

unterschiedlichste Charity-Aktionen.

„Eine super Sache“, dachten sich die Verantwortlichen des TuS Borkum sowie

der Nordseeheilbad Borkum GmbH (NBG) und haben die Ruhrpotthelden

nach 2019 erneut nach Borkum eingeladen. So heißt es gegen

die Herren des TuS Borkum wieder: Das Runde muss ins Eckige – und zwar

für einen guten Zweck. Die Erlöse aus dem Benefiz-Spiel kommen den Opfern

der Flutkatastrophe im Ahrtal zugute. Für Natt und Drög ist gesorgt.

Samstag, 9. Juli 2022 um 16 Uhr auf dem Fritz-Klennert-Platz

Eintritt: 7,00 €

Traditionsreiches maritimes

Café-Restaurant am südlichen Ende

der Strandpromenade.

Täglich ab 11:00 Uhr geöffnet.

Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin

Tischreservierungen:

0 49 22 - 873 90 99

Ferienwohnungen:

0 49 22 - 873 99 49

www.borkum-aktuell.de

www.heimliche-liebe-borkum.de

28


Juli 2022

So. 10. Juli · 20 Uhr

Do. 14. Juli · 20 Uhr

Strandgut-Konzert

Wohin der Wind dich weht

Mit Fritz Baltruweit (Gesang, Gitarre,

Moderation) und Konstanze

Kuß (Harfe, Flöte). Sie entdecken

Schätze wie Wind, Wasser, Weite.

Die Weite steht nicht nur für die

wunderbare Stimmung am Meer.

Sondern auch dafür, wie wir unseren

eigenen Ort inmitten der Welt finden:

Ich – ein kleiner Punkt in einem

riesigen Ganzen. Und dennoch

als einzigartiges Menschenkind geliebt.

Geschichten, Musik und Lieder,

die aufatmen lassen.

Sonntag, 10. Juli 2022

um 20 Uhr

Ort: Ev.-luth. Christuskirche

Eintritt: 15,00 €

VVK nach dem Sonntagsgottesdienst

am 10.07.2022 (ca. 11 Uhr)

ALBARTUS

Der Jackenspezialist auf Borkum

Alle Größen

Jacken &

Westen

von XS bis 6XL

Strandstr. 9

Tel. 0 49 22 - 91 00 20

Joco - Live

Der Zauber der Zweistimmigkeit: Aktuelles Album „Into The Deep“ wurde

u.a. in den legendären Abbey Road-Studios aufgenommen. Das Geschwister-Duo

war in der Vergangenheit bereits auf Tournee mit Van Morrison,

Lucy Rose und Hundreds. JOCO präsentieren Stücke aus den beiden Alben

„Into The Deep“ und „Horizon“ sowie brandneue Titel.

Ihr zweistimmiger Gesang ist unverwechselbar, ihre bildreichen Kompositionen

gehen in die Tiefe: JOCO überzeugen auf ihren Alben mit sparsamer

Größe. Von KritikerInnen auch international gefeiert, arbeitet das Geschwister-Duo

schon eifrig an neuen Stücken – und wird diese demnächst

auch live schon präsentieren! Die norddeutschen Schwestern Josepha Carl

(Gesang, Schlagzeug, E-Gitarre) und Cosima Carl (Gesang, Klavier, E-Gitarre)

alias JOCO überraschten 2015 mit ihrem Albumdebüt nicht nur das

deutsche Publikum, auch im benachbarten Ausland verfiel man ihren

schwerelos fließenden Stimmen. Neben unzähligen Konzert- und Festival-

Tourneen spielten sie u.a. mit der NDR-Bigband, sowie im Vorprogramm

von Van Morrison und wurden als aufregendster „Newcomer des Jahres“

2015 ausgezeichnet und gefeiert.

Für ihr zweites Werk zogen JOCO für ein paar Wochen nach London und

arbeiteten erneut mit dem Produzenten und Grammy-Gewinner Steve Orchard.

Im legendären Abbey Road Studio und im RAK Studio spielten sie

ihre 13 neuen Songs ein, die Tiefe und substanzielle Intensität in sich tragen.

Wenn man JOCO live erlebt, erschließt sich der ganze Zauber der beiden

Schwestern. Hautnah kann man spüren, wie ihr unverwechselbarer

Harmonie-Gesang, ihre sparsame und gleichzeitig kraftvolle Instrumentierung

und ihre ideenreichen Texte zu etwas Magischem werden, wie ihre

Musik berührt, mitreißt und in die Tiefe geht.

Donnerstag, 14. Juli 2022 um 20 Uhr

Ort: Kulturinsel

Eintritt: VVK: 21,00 €; AK: 23,00 €

29


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Fr. 15. Juli · 14 Uhr

Sa. 16. Juli · 19 Uhr

Tag der offenen Tür

bei der Borkumer Kleinbahn

Gäste haben die Möglichkeit die Werkstatt und den gesamten

Fuhrpark in Augenschein zu nehmen und auch

so manche Fahrt mit Oldtimer-Bus, Moritz-Bahn oder

dem Hop-On-Hop-Off-Bus zu unternehmen.

Auf dem Betriebshof wird darüber hinaus ein Programm

mit Spiel und Spaß für die Kleinen angeboten:

Hüpfburg, Power Padler und Elektrokarts sowie Minieisenbahn

und Glitzer-Tattoos

wollen ausprobiert werden.

Mitmachen und gewinnen heißt es

bei der großen Tombola und auch

das leibliche Wohl kommt nicht zu

kurz, denn Bratwurst und Pommes

Frites, aber auch Kaffee und Kuchen

sowie Cocktails werden angeboten.

Ab 20:30 Uhr „wackelt“ dann der

Lokschuppen, wenn es heißt Party

mit der Live-Band „FiveOnThe-

Floor“ aus Osnabrück.

Freitag, 15. Juli 2022 ab 14 Uhr

Ort: Betriebshof der Borkumer

Kleinbahn

Eintritt: kostenfrei

30

Strandfete

des Verein Borkumer Jungens e.V. 1830

Nach drei Jahren Pause kann der Verein Borkumer Jungens

e.V. 1830 endlich wieder seine legendäre Strandfete

veranstalten.

Ab 19:00 Uhr stehen die Jungs an Borkums längstem

Tresen und vielen weiteren Ständen für Euch bereit und

freuen sich alle Besucher mit Natt un Drög zu versorgen.

Mit DJ Bogi und DJ Plagge ist für jeden Musikgeschmack

bis spät in die Nacht etwas dabei.

Für die kleinen und großen Gäste wird traditionell ein

Lagerfeuer entfacht.

Samstag, 16. Juli 2022 ab 19 Uhr

Ort: Strand / Höhe Borkum Riff

Eintritt: kostenfrei

Lecker Essen & Trinken

im Restaurant und Café „Düne 2“

Unser Tipp:

Köstliches Eis

aus der

Eiskonditorei

aus Greetsiel.

Öffnungszeiten: Do.-Di. 12 – 21 Uhr

Warme Küche: 12 – 14.30 Uhr & 17 – 20 Uhr

Ostfriesenstr. 110 - 26757 Borkum

Telefon 0 49 22 - 9 23 98 29


Juli 2022

14., 19. Juli · 11 + 14 Uhr Di. 19. Juli · 20 Uhr

Do. 21. Juli · 15 Uhr

Ausflugsfahrt

Prinz Heinrich

Das Dampfschiff „Prinz Heinrich“

kehrt wieder nach Borkum zurück.

Rund 113 Jahre nach dem Stapellauf

auf der Meyer-Werft, kann der älteste

Doppelschraubenpost- und Passagierdampfer

Deutschlands im

Schutzhafen von Borkum bestaunt

werden. Kommen Sie an Deck des

alten Fahrgast- und Postdampfers

und fahren Sie mit auf Ausflugsfahrt

zum Südstrand, vorbei an der Heimlichen

Liebe bis zur Promenade. Bei

kleinen Snacks aus der Bordküche

erleben Sie die Prinz Heinrich in

voller Aktion. Gerne kann ein Blick

in die Maschinenräume geworfen

oder auch das historische Ruderhaus

mit riesigem Steuerrad bestaunt

werden. Erleben Sie Historie

hautnah.

Donnerstag, 14. Juli 2022

Dienstag, 19. Juli 2022

um 11 + 14 Uhr

Ort: Am Schutzhafen, Brücke 5

Eintritt: ab 18,00 €

Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin

...immer dabei!

OPEN AIR -

Summer Sands

Summer Sands sind die beiden wundervollen

Musiker Clara Valente

und ihr Mann Gui aus Rio de Janeiro.

Neben ihrer eigenen Musik mit

dem Duo CLAXY (brasilianischer

Elektronica-Loungemusik) gibt es

das sehr beliebte Duo Summer

Sands mit internationaler Covermusik

mit chillig-loungigen Elektrobeats

und der schönen Stimme von

Clara Valente. Mit Summer Sands

sind perfekte und sehr entspannte

Sommervibes garantiert.

Dienstag, 19. Juli 2022

um 20 Uhr

Ort: Hinter der Kulturinsel

Eintritt: VVK 17,00 €, AK: 19,00 €

Razzelbande

interactive Beatboxshow

für Kinder

Razzz For Kids ist ein Musical, das

die Kinder spielerisch einbezieht

und die Grenze zwischen Bühne und

Publikum verschiebt.

Erlebt mit Ben und seinen Freunden

eine spannende Reise auf dem Weg

zur Schule. Denn der hat es in sich:

Vom nervenden Vater durch den Berliner

Großstadtdschungel bis hin

zum spielevernichtenden Vulkan erleben

die Figuren ein Abenteuer

nach dem anderen, das sie nur mit

Hilfe aller Kinder bestehen können.

Alle Geräusche und Lieder sind dabei

nur mit dem Mund gemacht.

Donnerstag, 21. Juli 2022

um 15 Uhr | Ort: Kulturinsel

Eintritt: VVK: Ki. (bis 12 J.):

10,00 €; Erw.: 14,00 €; AK: Ki.

(bis 12 J.): 12,00 €; Erw.: 16,00 €

Wir suchen Immobilien zum Ankauf,

Verkauf und Vermittlung

Wir suchen Dauerwohnraum sowie Ferienobjekte,

deshalb bitte ALLES anbieten.

Diskretion ist für uns selbstverständlich.

Angebote an: Auktionator Adel

Tel. 0 49 22 - 9111 0

31


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Do. 21. Juli · 20 Uhr

Do. 28. Juli · 18 Uhr

Do. 28. Juli · 21 Uhr

The Razzzones

Beatbox in Concert

The Razzzones sind vier Beatboxer,

die faszinierende Töne aus ihren

Stimmen zaubern. Nur mit Mund

und Mikrofon erzeugen sie Geräusche,

Songs und ganze Klangwelten.

Sie überraschen mit einer stimmlichen

Variationsfülle, die kaum vorstellbar

ist. The Razzzones verstehen

es, verschiedenste Musikrichtungen

miteinander zu verbinden und uns

in ihren Kosmos aus Geräuschen,

Songs und Beats zu entführen. Eine

einmalige, musikalische Show, die

jeden mitreißt und begeistert

Donnerstag, 21. Juli 2022 um

20 Uhr

Ort: Kulturinsel | Eintritt: VVK:

19,00 €; AK: 21,00 €

32

Beach Days Borkum

Silent Disco für Kinder

und Jugendliche

Am Donnerstagabend wird das

Partyprogramm der BEACH DAYS

BORKUM mit einer Silent Disco

für Kinder und Jugendliche eröffnet.

Drei DJs legen gleichzeitig verschiedene

Musik auf, so dass alle zu ihrer

Lieblingsmusik und im eigenen

Rhythmus tanzen können.

Die Kopfhörer werden direkt vor

Ort ausgegeben. Insgesamt geht die

Silent Disco zwei Stunden.

Donnerstag, 28. Juli 2022

um 18 Uhr

Ort: Am Nordbad

Eintritt:

Kaution: 10,00 €; Gebühr 3,00 €

BORKUM

JETZT

UNTER NEUER

LEITUNG

DER TREFFPUNKT FÜR INSULANER UND GÄSTE

Frühstück . Pizza & Pasta . American Burger

Fisch & Fleischgerichte . Frische Salate . Cocktails

Franz-Habich-Str. 18 | 26757 Borkum | Tel. 0 49 22 / 92 47 900

WWW.BRASSERIE-BORKUM.DE

Beach Days Borkum

Silent Disco

Funk, Soul, Rock, Schlager oder

Popmusik – alles ist möglich und

bei der Silent Disco der BEACH

DAYS BORKUM, sogar gleichzeitig.

Drei DJs legen verschiedene

Musik auf und jeder Partygast wählt

über seinen Funk-Kopfhörer seine

Lieblingsmusik – ein Wechsel ist jederzeit

möglich. Die Interaktion

zwischen den Gästen ist viel höher

als auf konventionellen Partys: auf

der Suche nach gleichgesinnten Kanal-Hörern

und Tänzern ist der Augenkontakt

länger und intensiver

als sonst. Zusätzlich leuchten die

Kopfhörer in der jeweiligen Kanalfarbe

– also bunt durcheinander

oder bunt miteinander tanzen!

Wer sich zwischenzeitlich lieber unterhalten

möchte, nimmt einfach

seinen Kopfhörer ab, unterhält sich

in Zimmerlautstärke und bleibt

doch mitten im Geschehen. Die

Kopfhörer werden direkt vor Ort

ausgegeben.

Donnerstag, 28. Juli 2022

um 21 Uhr

Ort: Am Nordbad

Kaution: 10,00 €, Eintritt: 5,00 €

Borkum-Aktuell

Das nächste

erscheint am 29. Juli 2022


Fr. 29. Juli · 14 Uhr

Fr. 29. Juli · 19 Uhr

Juli 2022

So. 31. Juli · 20 Uhr

Foto: Christoph Köstlin

Beach Days Borkum

Rock the Beach

Premiere bei den BEACH DAYS

BORKUM feiert in diesem Jahr die

neue nationale Beach-Volleyball-Serie

ROCK the BEACH.

Je 16 Frauen und Männerteams spielen

drei Tage am Nordstrand um

wichtige Punkte für die DM-Qualifikation

und 10.000 Euro Preisgeld.

Die Zuschauer erleben bei freiem

Eintritt heiße Matches und coole

Rhythmen am Strand, wenn sich die

besten deutschen Beach-Volleyball

Teams auf dem Main Court und den

drei Side Courts messen.

Die Finalspiele stehen am Sonntag,

31. Juli, ab 12 Uhr auf dem Programm.

Wer selbst Lust hat die Bälle

über das Netz fliegen zu lassen, kann

auf einem der über zehn zusätzlichen

Spielfelder aktiv werden und

einfach Spaß haben.

Parallel finden Camps von www.

beach-volleyball.de statt und werden

Landesverbandsturniere ausgetragen.

Freitag, 29.07.2022: 14-19 Uhr

Samstag, 30.07.2022: 9-19 Uhr

Sonntag, 31.07.2022: 10-16 Uhr

anschl. Siegerehrungen

Freitag, 29. Juli 2022

ab 14 Uhr

Ort: Am Nordbad

Eintritt: kostenfrei

Beach Days Borkum

Max Giesinger & LOTTE

Die BEACH DAYS BORKUM gehen

in die dritte Runde! Nach der

erfolgreichen Premiere mit Live-

Acts Johannes Oerding 2018 und

Pohlmann & Michael Schulte in

2019, veranstaltet die Nordseheilbad

Borkum GmbH in Kooperation mit

SPORTPLATZ, Agentur für Eventmarketing,

ein spannendes Wochenende

am Nordstrand von Borkum.

Alles steht im Zeichen von Sand unter

den Füßen und Salzluft in der

Nase! Das Open-Air-Konzert am

Nordstrand vor der Kulisse der

Nordsee mit den beiden deutschen

Pop-Künstlern Max Giesinger &

LOTTE findet am Freitag, den 29.

Juli 2022, statt.

Wir danken Ihnen für Ihre Geduld

und Ihre Treue zu unserem „schönsten

Sandhaufen der Welt“! Halten

wir es wie Max Giesinger & LOTTE:

„Auf das, was da noch kommt“. Und

das im schönsten, hoffnungsvollen

Sinne! Gut zu wissen: Die AG „EMS“

bietet eine Sonderfahrt um 23.00

Uhr nach dem Konzert Richtung

Emden an, so dass auch Festlandbesucher

die Möglichkeit erhalten, das

Konzert entspannt zu erreichen und

zu genießen! Bereits erworbene Tickets

behalten Ihre Gültigkeit.

Freitag, 29. Juli 2022

um 19 Uhr | Ort: Nordbad

Eintritt: ab 39,90 €

Konzert mit

„Hohenlohe Brass“

Nach langer Corona- und inzwischen

auch familienbedingter Pause

sind sie pünktlich zum Jubiläum wieder

da: Schon seit vielen Jahren konzertiert

das Blechbläserquintett „Hohenlohe

Brass“ aus Öhringen in

unterschiedlichen Besetzungen auf

unserer Insel.

Ihre Konzerte haben auf Borkum

Kultstatus und sind längst mehr als

ein Insidertipp. Am letzten Sonntag

im Juli gibt es also Brassmusik auf

höchstem Niveau und in einer musikalischen

Bandbreite, auf die man

gespannt sein kann.

Auch die kurzweilige Moderation

von Christof Schmidt sorgt für ein

ausgesprochen lebendiges Konzerterlebnis.

Die durch viele Konzerte

im In- und Ausland bekannt gewordenen

Musiker spielen am Sonntag,

den 31. Juli um 20 Uhr in der Reformierten

Kirche.

Sonntag, 31. Juli 2022

um 20 Uhr | Ort: Ev.-ref. Kirche

Eintritt: frei,

um eine Kollekte wird gebeten

Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin

Für die monatliche

Inseldosis:

www.borkum-aktuell.de

33


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Veranstaltungen Verein Borkumer Jungens e.V. 1830

Beweggründe und Geschichte - 1930 bis heute - Teil 3

In bekannter Manier möchte

der Verein Borkumer Jungens

e.V. 1830 (VBJ) mit diesem und

vorerst letzten Teil seiner zusammengefassten

Rückschau

einen Einblick in die Geschichte

des Vereines geben.

In der April- sowie Juni-Ausgabe

hat der Verein bereits die grundlegenden

Hintergründe und die

Entwicklung der ersten öffentlichen

Veranstaltungen von 1830

bis 1930 umrissen, sodass nun

der Blick auf die Zeit von 1930 bis

heute fallen wird.

Im Jahr 1930 sollte anlässlich des

100-jährigen Bestehen des Vereins

ein Stiftungsfest gefeiert werden.

Aufgrund der allgemeinen wirtschaftlichen

Lage zu der Zeit sowie

weiteren Stiftungsfesten vom

Turnverein Jahn und Feuerwehr

entschieden sich Oldermann

Berend J. Teerling und sein Vorstand

gegen die Feierlichkeiten.

Ein Jahr später versetzte das Unglück

des Bootes „Annemarie“

in der Nacht vom 21. auf den

22.09.1931 die Inselbevölkerung

über lange Zeit hinweg in tiefe

Trauer. Dies hatte zur Auswirkung,

dass auf der Vollversammlung am

07.11.1931 beschlossen wurde, in

jenem Jahr nur den großen Klaasohm

laufen zu lassen. Zudem

wurde der Weihnachtsball abgesagt

und stattdessen ein Familienabend

mit ähnlichem aber respektvollem

Programm abgehalten.

Fliesen-, Plattenund

Mosaikarbeiten

Balkon und Terrassen

Dehnfugen & Versiegelungen

Putzarbeiten

Estricharbeiten

Weihnachten

beim Jungsverein

Weihnachtsveranstaltungen sind

schon immer durchgängiger Bestandteil

des Vereinskalenders.

Gesetzt war jeher ein Weihnachtsball

am ersten oder zweiten Weihnachtsfeiertag.

Veranstaltungsorte

waren in den 1930er Jahren das

Hotel „Seestern“ oder das „Dorfhotel“.

Darbietungen des – zu

Höchstzeiten 80 Sänger umfassenden

– Männerchores eröffneten

die Festabende.

In späteren Jahren wurde der Chor

auf diesen Abenden durch den damaligen

Frauenchor ergänzt.

Zu der Zeit besetzte je ein Vereinsmitglied

das Baantje (Posten) des

Theaterdirektors, welcher die Theaterstücke

nebst Darstellern und

Bühnenbild koordinierte.

Rittmeister a. D. Herr D. Böckler

schrieb in einer Zeitungskritik

über das Weihnachtsfest 1932:

„Ein vollbesetzter Saal, Feststimmung

…, das alles gab dem Abend

den Stempel schönster Harmonie. Es

gibt eben nur »ein« Weihnachtsfest

des VBJ, bekannt als das schönste der

regelmäßigen Feste der Insel.“

Das Aufkommen des „Dritten Reiches“

zwang den VBJ in den nachfolgenden

Jahren seine Veranstaltungen

anzupassen. So musste das

Weihnachtsfest ab 1934 in „Winterfest“

umbenannt werden.

Auch durften Vereine im Zuge des

„Gleichschaltungsgesetzes“ keine

eigenständigen Veranstaltungen

mehr abhalten, sondern mussten

sich an gemeinschaftlichen Aktivitäten

beteiligen. Dennoch fanden

die „Winterfeste“ des Vereins

große Resonanz und der Männerchor

sang damals wie heute

„Winternächtges Schweigen hüllet

rings die Fluren, Wald und Feld...“

Der Weihnachtsball wurde auch

nach dem zweiten Weltkrieg fortgesetzt

und nach Fertigstellung

34

Klaas Müller | 26757 Borkum

Tel.: 0 49 22 - 92 48 44 | info@mueller-fliesen.com


Juli 2022

des Kurhauses (heute: Kulturinsel)

im großen Saal durchgeführt.

Über viele Generationen hinweg

verbrachten Vereinsmitglieder so

fast ihre ganzen Weihnachten im

Dorfhotel oder im Kurhaus. Neben

Männerchor, Trachtengruppe

und Tanzkapellen gehörten auch

weiterhin selbst einstudierte Theaterstücke

zu den Abenden. Man

schaffte es sogar einen PickUp

– beladen mit Toilettenpapier –

in den Saal zu transportieren.

Schwindendes Interesse und der

Zahn der Zeit veranlassten den

Vorstand um Oldermann Hidde

Staghouwer jedoch, den Ball nach

2008 nicht mehr durchzuführen.

Gänzlich auf Tanzbälle muss man

auf Borkum aber nicht verzichten.

Eine kleine Gruppe von Borkumern

führte unter der Schirmherrschaft

des Heimatvereins die Borkumer

Balltradition mit dem Borkumer

Winterball erfolgreich fort.

Einem Wandel unterzog sich auch

der Weihnachtsmarkt des Vereins.

Nach erfolgreichen Jahren bei der

Grundschule, schwand, auch mit

Blick auf umliegende Weihnachtsveranstaltungen,

zunächst das Interesse.

So wurde der Markt 2011

eingestellt. Da der Ideenreichtum

Eine Sensation 1996 im Kurhaus.

Ein vollgeladener PickUp mit Toilettenpapier.

Fotos: VBJ

Genießen Sie frische regionale und traditionelle

Küche mit modernen Einflüssen.

Wir laden Sie ein, eine Welle von Geschmack und Genuss zu erleben

und den Abend in gemütlicher Atmosphäre, ob drinnen oder auf unserer

Gartenterrasse mit spritzigen Drinks, ausgesuchten Weinen und

verschiedenen Fassbieren ausklingen zu lassen.

Warme Küche von Di.- So.

von 17 - 21 Uhr. Ab 21 Uhr bieten wir

auch eine kleine, feine Snackkarte

für den Hunger zwischendurch an.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Teehaus-Team

Süderstr. 22 | 26757 Borkum | Reservierung unter + 49 49 22 93 29 177

35


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Weihnachtsball 1999

der Mitglieder keine Grenzen

kennt, wurde übergangsweise das

Konzept einer Weihnachtsfete im

Foyer der Kulturinsel erprobt.

Seit 2017 nutzt der Verein die Buden

auf dem Bouleplatz und es findet

wieder ein kleiner Weihnachtsmarkt

im Park neben der Polizei

statt.

Karneval im Norden

Karneval und Borkum sind nicht

unmittelbar zusammenzubringen.

Dennoch haben Karnevals- und

Faschingsveranstaltungen eine

lange Tradition beim Jungsverein.

Dem Karnevals-Enthusiasmus

der Norddeutschen zum Anlass

fanden diese jedoch nie durchgängig

und oft nur alle paar Jahre

statt. Erste Kostümbälle mit einer

Demaskierung um 0 Uhr gab es

bereits in den 1930er Jahren. Der

erste Ball nach dem Krieg erfolgte

am 09.02.1946 und obwohl „wi ja

nix hatt haarn“ schneiderten sich

die Borkumer beachtliche Kostüme.

Aufgrund von Rationierungen

mussten alle Mitglieder

Heizmaterialen für den Kanonenofen

des Dorfhotels mitbringen,

um so den Saal zu beheizen.

1971 lautete das Motto des Balles:

„Karneval, ob Rhein, ob Main, am

schönsten ist´s beim Jungsverein“.

Dies war zudem das erste Jahr in

dem der noch heute sehr beliebte

Kinderkarneval stattgefunden hat.

Für Musik sorgten hochkarätige

Tanzkapellen, welche damals für

sämtliche Bälle noch mit der Unterstützung

der Kurverwaltung

arrangiert wurden. Die „Kapellenfrage“

stellte jedoch immer eine

besondere Herausforderung dar.

Nachdem die Sektbar des Dorfhotels

endgültig geplündert und

dort alles Erlebbare erlebt wurde,

fand unter Oldermann Hayo

Bootsmann im Jahr 1992 das vorerst

letzte Mal ein Karnevalsball

im Kurhaus statt. Der große Saal

und das Foyer wurden nach Jungsverein-Manier

vollumfänglich geschmückt

und so konnten abends

alle Schlümpfe, Roboter, Travestiekünstler

oder Tanzmariechen

empfangen werden.

Strandfete schließt

das Sommerloch

Nach Eisbahn, Festspielen und

Tanzbällen ist heute die Strandfete

die Hauptveranstaltung des

Vereins. Da die Zeiten der Seefahrt

längst durch den Tourismus

abgelöst wurden, war ein Großteil

der Mitglieder das ganze Jahr

über auf der Insel. Es dauerte jedoch

bis 1988, dass eine Idee der

Schließung des „Sommerloches“

aufkam. Auf der Generalversammlung

am 30.12.1988 wurde darüber

beraten, eine Veranstaltung

für die Insel und speziell für junge

Erwachsene zu entwickeln, um

den Vereinskalender zu erweitern.

Schnell war man sich einig: Das

Alleinstellungsmerkmal der Insel

galt es zu nutzen und eine Fete auf

dem Strand war unumgänglich.

Nach dem „Okay“ des damaligen

Kurdirektors Schultze fand am

Warme Küche:

Dienstags - Sonntags

17:00 - 21:30 Uhr

Reservieren

Sie Ihren Tisch unter

Tel.: 0 49 22-8 73 60 17

Faschingsball 1992

36

TAPAS STEAKS FISCH VEGETARISCHES

Restaurant „Zum Störtebeker“ · Reedestraße 36 · 26757 Borkum

Tel.: 0 49 22 - 8 73 60 17 · www.stoertebeker-restaurant.de


Juli 2022

05.08.1989 die erstmalige Auflage

der Strandfete statt.

Die Jungs rund um Oldermann

Alfred Schütze staunten nicht

schlecht, als am Abend die Strandmauer

„swart van Mensken was“,

die alle auf dem Weg zur Strandfete

waren. Mit so einem Ansturm

hatte niemand gerechnet, sodass

nach zwei Stunden sämtliches,

noch zur Verfügung stehendes,

Fassbier und alle Bratwürste zum

Strand gefahren werden mussten.

In den nachfolgenden Jahren wurde

die Erfahrungskurve genutzt

und Angebot sowie Aufbau erweitert.

Zusammen mit der Sparkasse

wurden jährlich die Live-Bands

organisiert. Da es zu dieser Zeit

keine vergleichbare Veranstaltung

an der Küste gab, kamen immer

mehr Partytouristen, zum Teil

mit Sonderzügen, angereist und

haben die Promenade zum Vorglühen

zweckentfremdet. 2004

musste der Verein die Notbremse

ziehen und zukünftig einen Security-Dienst

engagieren. Zudem

wurde auf den traditionellen Termin

am ersten Augustwochenende

und die vorab Veröffentlichung

der Feten-Termine verzichtet. Die

letzte Reform der Strandfete fand

2018 statt, indem ein paar Stellschrauben

nachgezogen und an

die zukünftige Zeit angepasst wurden.

Eines hat sich jedoch nicht

geändert: Um den Gästen einen

unvergesslichen Abend zu bereiten

stehen die Vereinsmitglieder

das ganze Wochenende auf dem

Strand und bauen morgens früh

wieder ab, sodass sonntags gegen

Mittag nichts mehr von der Partynacht

zu sehen ist.

Hiermit schließt der VBJ seinen

dreiteiligen Rückblick in die Vereinsgeschichte,

mit der Hoffnung

die Relevanz sämtlicher Vereinsarbeit

auf der Insel noch einmal

herauszustellen. Diese gemeinschaftliche

Lebensqualität der Insel

kann nur weiter aufrechterhalten

bleiben, wenn sich junge Leute

auch zukünftig ehrenamtlich für

ihre Insel einbringen und Alt und

Jung weiterhin zusammenwirken.

Aufruf

Sofern bei Ihnen in Schubladen,

Kellern oder Dachböden irgendwelche

Bilder oder Artikel über

den VBJ liegen, die Sie persönlich

nicht mehr brauchen, freut sich der

Verein immer über neue Funde für

sein Archiv.

Der Verein Borkumer Jungens

e.V. 1830 bedankt sich bei Eike

Müller, stellv. Archivar beim

Heimatverein Borkum e.V., für

die Bereitstellung der Fotos und

Zeitungsartikel.

Text:

Niklas Meeuw u. Sebastian Kasten

Quellen:

· Borkumer Badezeitung - Specht

· Chronik Rektor Otto Wolff

· Archiv Heimatverein und VBJ

Tanjas Teeladen

Tee · Geschenkartikel · Sanddornprodukte

Neu: Limitierter Emaille-Becher

„Watertoorn“ für 12,95 €

1 € gehen an den

Verein Watertoorn Börkum e.V.

Franz-Habich-Str. 21 · 26757 Borkum · Tel./Fax 0 49 22 - 10 91

wolthausen@online.de · www.tee-borkum.de mit Online-Shop

37


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Einführung der Blauen Tonne auf Borkum

Für einige Gewerbetreibende ist die Lösung für die Tonne

ab/ Borkum wollte eine Restmülltonne.

Bekommen hat es

die blaue Papiertonne.

Früher konnte man auf Borkum

wöchentlich so viele Säcke und

gebündeltes Papier vor die Straße

stellen, wie man musste. Seit der

Einführung der blauen Tonne ist

das nicht mehr möglich. In einigen

Fällen wird nun der Platz mit einer

einzigen bzw. einer nachzubestellenden

zweiten blauen Tonne in

einem vierwöchentlichen Rhythmus

schnell knapp.

Dazu kommt, dass gebündelte

Pappe nicht mehr abtransportiert

wird. Doch wohin mit der ganzen

Pappe, die gerade bei Gewerbetreibenden

in rauen Mengen anfällt?

Die bisherige Erfahrung zeigt, dass

die Papierabfuhr in der Regel für

die Privaten und auch viele Gewerbetreibenden

gut funktioniert. Für

einige Einzelhändler im Ortskern

in der roten Zone, ist die Papierentsorgung

jedoch zu einem ausgewachsenen

Problem geworden,

das nicht einfach zu lösen ist.

38

Um es kurz zu erläutern: Das Entsorgungsunternehmen

leert nur

die bestellten Tonnen. Die Entsorgung

von Papier auf dem Müllhof

ist kostenlos, doch das Ordnungsamt

erteilt für den Abtransport aus

der roten Zone keine Sondergenehmigungen.

Eine weitere blaue Tonne, die

vom Landkreis angeboten wird,

kostet Geld und reicht für hohe

Papiermengen trotzdem nicht

aus. Die bisher einzige „legale“

Lösung ist die vom Landkreis

selbst vorgeschlagene Idee der

Einbindung lokaler Entsorger, die

Rein damit und weg!

www.welfle.de | 0 49 22 - 42 35

Mini-Container zu Mini-Preisen

Fotos: Andreas Behr

den „überschüssigen“ Papiermüll

einsammeln. Dafür fallen jedoch

zusätzliche Kosten an, die aus der

eigenen Tasche zu zahlen sind. Es

sollte nicht unerwähnt bleiben,

dass dies zu Unmut führt.

Bereits im Vorfeld hatten Heike

Michaelsen vom Schuhhaus

Melles (Strandstraße) sowie Anne-

Katrin Ahrens vom AK´s Trend

Store (Franz-Habich-Straße)

beim Ordnungsamt sowie beim

Landkreis darauf aufmerksam gemacht

und versucht den Dialog zu

suchen, um Lösungen zu finden.

Leider bisher ohne Erfolg.

Die Suche nach Lösungen offenbarte

auch einen Widerspruch in

der Definition von Kompetenzen:

Die Stadt ist nicht für eine Klärung

bei Entsorgungsfragen da, der

Landkreis übernimmt nicht die

Entscheidungen für Fahrerlaubnisse

seitens Entsorgungsfahrten.

Die Gewerbetreibenden, die in

dieser Falle stecken, fühlen sich

im Stich gelassen und hoffen auf

Klärung und notwendige Anpassungen:

„Kurzfristig lösen wir das

Problem ganz pragmatisch, indem

wir das extern beauftragt haben.


Juli 2022

Wir, das sind mittlerweile mehr

als ein Dutzend Einzelhändler, die

sich nicht besser zu helfen wissen.

Langfristig möchten wir das nicht

dulden, das aus eigener Tasche,

zusätzlich zu den vorhandenen

Müllgebühren, zu zahlen. Es ist

gut, dass es die Papiertonnen gibt

und für die meisten funktioniert

das System. Doch wir Einzelhändler

bekommen unsere Bestellungen

mehrfach wöchentlich fast

ausschließlich papierverpackt. Es

ist logistisch nicht machbar, den

Müll zu minimieren. Geäußerte

Ideen, die Papierverpackung den

Liefernden zurückzugeben, sind

eine Idee für die Tonne. Auch Vorschläge,

wie z. B. eine Handkarre

mit Papier zu beladen, diese außerhalb

der roten Zone zu bewegen

und anschließend ins Auto umzuladen,

um mit diesem zur Deponie

zu fahren völlig aus der Zeit

gefallen und betriebswirtschaftlich

unrealistisch. Einige andere helfen

sich mit einer bestehenden Fahrerlaubnis

aus, ihren Müll zu entsorgen.

Das so zweckentfremdet, ist

natürlich auch nicht im Sinne des

Erfinders, und außerdem genau

genommen nicht gestattet. Fakt

ist - die gleichen Müllmengen wie

vorher werden einige von uns nun

nicht mehr los. Andere suchen sich

Nischen oder findige Lösungen.

Das ist ungerecht und sollte im

Sinne einer Gleichbehandlung

unbedingt auf die Agenda. Leider

sind wir aktuell keine Gemeinschaft

der Einzelhändler mehr, wie

früher. Doch in dem Punkt sind

wir uns mehrheitlich einig, dass

diese Lösung nicht endgültig sein

darf “, setzt sich die langjährige

Schuhhausinhaberin als Fürsprecherin

für Lösungen bei der Papiermüllproblematik

ein.

Wie soll es weitergehen?

In einem Schreiben des Betriebsleiters

Klaus Anneken vom Abfallwirtschaftsbetrieb

des Landkreises

Leer wird klar kommuniziert,

dass über die Gestellung einer

240 Liter Tonne bzw. einem 1.110

Liter Papierbehälter mit vierwöchentlicher

Leerung hinaus,

anfallende Mengen privatwirtschaftlich

bzw. eigenverantwortlich

zu entsorgen sind und damit

die bequeme und kostenfreie

wöchentliche Entsorgung von gewerblichen

Kartonagen als lose

Beistellmengen zu den Altpapiersäcken

entfällt. Doch ist das auch

rechtlich haltbar?

Laut Meinung der Gewerbetreibenden

wird hier aus Gründen

der Kostenersparnis die Verantwortung

gebrochen bzw. zu Lasten

der Betroffenen ohne Rücksicht

auf Verluste weitergereicht. Auf

redaktionelle Nachfrage bei weiteren

Beteiligten zeigt sich, dass sich

eine neue Papiermüll-Mentalität

entwickelt hat, die Papiermengen

Moderne Ferienwohnung zu vermieten!

• 55 qm, für vier Personen geeignet

• direkte Lage am Nordstrand

• W-LAN und Waschmaschine inklusive

Über Ihre Anfrage freuen wir uns: 0171 2166865

oder info@borkumferienwohnung.net.

www.borkumferienwohnung.net

so zu entsorgen, wie es aus der

ungleichgerechten Situation heraus

am besten erscheint. Einige

zahlen die externe Entsorgung aus

eigener Tasche, andere nutzen ihre

Fahrerlaubnis und es gibt sogar

welche, die ihren Papiermüll mit

dem Fahrrad nach Hause in die

blaue Zone fahren, um dort legal

zur Deponie zu fahren. Auch nicht

im Sinne des Erfinders.

Aktuelle Lösung

ist ungerecht

„Es geht in dieser ganzen Geschichte

gar nicht darum zu jammern

bzw. Sondergenehmigungen

für Entsorgungsfahrten zu bekommen.

Der Zeitaufwand wäre ohnehin

nicht tragbar und im Rahmen

einer zukünftigen Emissionslosigkeit

nicht in unserem Sinne.

Es geht zum einen klar um die

Klärung von zusätzlichen Mehrkosten,

die uns gegenüber vorher

nicht kommuniziert wurden! Uns

geht es aber vor allem darum, dass

die Papiermengen dort entsorgt

werden, wo sie anfallen. Der größte

Wunsch aller betroffenen

Gewerbetreibenden ist, dass erneut

ein Dialog stattfindet, bei

dem die Verantwortlichen Lösungen

entwickeln, die gerecht

und zu Ende gedacht sind. Ob

das durch eine andere Abfuhrtaktung,

Sonderlösungen oder

andere Ideen möglich ist, sollte

als offener Prozess gestaltet werden,

am Ende aber für alle zu

einer einvernehmlichen praktikablen

Lösung führen“, schließen

Michaelsen und Ahrens das

Interview mit Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin ab.

39


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Krimilesung – Piratengeschichten - Signierstunde

Perners Supermarkt präsentiert: Klaus-Peter Wolf und Bettina Göschl auf Lese-Tour

Die Lesereise des bekannten

Autorenpaars vor zwei Jahren

war fest eingeplant, doch Corona

verhinderte das. Umso größer

ist die Freude, dass Klaus-Peter

Wolf und seine Partnerin Bettina

Göschl Borkum wieder besuchen.

Dafür sorgt erneut Markant-

Markt Leiter Detlef Perner, der

seit Jahren einen guten Kontakt

zum Schriftstellerpaar pflegt und

wiederholt als Veranstalter fungiert.

Die Tour beginnt mit einer

Signierstunde am Dienstag, den

2. August von 13:00 - 15:00 Uhr

auf der unteren Promenade neben

dem Musikpavillon.

Um 19:30 findet in der Kulturinsel

die unterhaltsame Krimi-Lesung

mit Nummer-1-Bestsellerautor

Klaus-Peter Wolf statt, der aus

seinem neusten Buch „Ostfriesensturm“,

dem 16. Fall für Ostfrieslands

berühmteste Top-Ermittlerin

Ann Kathrin Klaasen und aktuellen

Buch der Trilogie Rupert

Undercover „Ostfriesen Finale“

40

(Erscheinungsdatum 25.05.2022)

liest! Bereits gekaufte Tickets für

2020/2021 behalten ihre Gültigkeit!

Am 03.08.2022 um 10:30 Uhr

erzählt und singt Bettina Göschl

in der Kulturinsel live von „Piratenschiffen

und Piratenschätzen“

und lädt damit große und kleine

Piraten ab 4 Jahren zum Lauschen,

C.H. Meyer

Inh. Mayke Staghouwer

Fachgeschäft für Wäsche & Handarbeiten

Ramie-Garn ist aus Naturfasern, mit dem man

alles stricken kann. Strickanleitungen bei uns erhältlich!

Bahnhofspfad · 26757 Borkum · Tel. 0 49 22 - 92 42 33

E-Mail: gesche.staghouwer@web.de

Singen und Mitmachen ein.

Im Vorfeld zur Lese-Tour hatte

Borkum-AktuellDas Inselmagazin

die Gelegenheit ein Interview

mit Klaus-Peter Wolf und Bettina

Göschl zu führen, dass wir unseren

Lesern und den vielen Fans natürlich

nicht vorenthalten wollen.

?

Endlich finden wieder Lesungen

und Auftritte statt. Ist

das der Honig für den Autor, sich

seinen Lesern zu präsentieren?

Das stimmt, da bin ich schon eine

Rampensau. Ich liebe den Auftritt,

vor allen Dingen zusammen mit

Bettina, wenn sie Krimilieder singt

und ich vorlesen kann. Wir schätzen

beide den Kontakt zum Publikum

sehr.

?

Haben Sie Borkum nach zwei

Jahren als Sehnsuchtsort vermisst?

Ja, denn sonst haben wir jedes Jahr

mindestens eine Woche auf Borkum

verbracht. Einen literarisch-


Juli 2022

musikalischen Krimiabend hat es

fast immer gegeben und Bettina

ist mit ihrem Familienprogramm

aufgetreten. In meinen Romanen

ist die Insel natürlich immer heftig

mit dabei, gerade in der ‚Rupert

Undercover‘-Reihe. Die alte Walfängerinsel

ist halt sehr besonders.

Ich versuche herauszuarbeiten,

was es woanders nicht gibt.

?

Was verbindet Sie mit Borkum?

Ich habe ja versprochen, auf jede

Ostfriesische Insel eine Leiche

zu legen, aber auf Borkum reizt

es mich besonders. Wenn ich etwas

beschreibe und einen Handlungsort

aussuche, muss ich das

vorher sehr genau kennen. Meist

fahre ich mit Bettina eine Weile

Fahrrad. Ich muss sehen, riechen,

schmecken. Vor Rias Beach habe

ich gesessen und auf die Seehundbänke

geguckt, in Hinnis Strandoase

hatte ich eine gute Idee für

‚Rupert Undercover‘, die ich auch

dort sofort aufgeschrieben habe.

Natürlich kommt das Hotel drin

vor, in dem wir gerne wohnen und

bei Leos haben wir eine gute Pizza

gegessen.

?

Wie kam es zur Zusammenarbeit

mit Detlef Perner/

Markant?

Detlef Perner hat mir eines Tages

geschrieben, ob ich nicht Lust

hätte, bei ihm im Supermarkt eine

Signierstunde zu machen. Daraus

wurde eine große Lesung. Zunächst

in der Kirche, später in der

Kulturinsel. Und Detlef und seine

liebe Frau Bettina haben auch immer

gute Tipps, wo es etwas Besonderes

zu erleben, zu sehen oder

zu essen gibt.

by Detlef

Perner

...besuchen Sie

uns auf Facebook!

Krimilesung

BORKUM

Deichstr. 58 • 26757 Borkum

Tel. 04922 - 99 0216

www.markant-borkum.de

Fax 04922 - 99 0218

www.markant-borkum.de

...wir präsentieren und empfehlen:

Kulturinsel Borkum, großer Saal

Klaus-Peter Wolf

Dienstag, 02.08.2022, 19.30 Uhr

Einlass: 18.30 Uhr | Eintritt: 10 €

Kartenvorverkauf: Borkumer Tourist Info, Tel. 0 49 22 93 30

Georg-Schütte-Platz 5, 26757 Borkum, Mail: info@borkum.de

Kulturinsel Borkum, großer Saal

Familienprogramm

Bettina Göschl

...bekannt aus „SingAlarm“ auf KiKA und „Bärenbude“ auf WDR 5!

Mittwoch, 03.08.2022, 10.30 Uhr

Einlass: 10.00 Uhr | Eintritt: 2,50 €

„Piratenschiffe, Piratenschätze“ Familienprogramm

mit Liedern & Geschichten für Kinder von 4 bis 10 Jahren.

Kartenvorverkauf: Borkumer Tourist Info, Tel. 0 49 22 93 30

Georg-Schütte-Platz 5, 26757 Borkum, Mail: info@borkum.de

Signierstunde

mit Bestseller-Autor

Klaus-Peter Wolf und

Kinderbuchautorin

Bettina Göschl

Vom Nr. 1

Bestsellerautor:

live

Dienstag, 02.08.2022 um 13 - 15 Uhr

Insel Borkum, untere Strandpromenade (neben dem Musikpavillon)

41


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

?

Da der aktuelle Roman auch

auf Borkum spielt: Einige

fragen sich, wann mal einer ihrer

Krimis auf Borkum verfilmt wird?

Im Moment wird in Norden

‚Ostfriesenwut‘ von mir verfilmt.

Im November drehen wir ‚Ostfriesenschwur‘

auf Wangerooge.

Irgendwann kommen wir auch

nach Borkum, wenn es soweit ist.

Drehs auf den Inseln sind immer

ein logistisches Problem, da wir

mit einem Team und viel Equipment

kommen. Das ist keine kleine

Inselreportage, sondern richtig

Spielfilm. Die Herausforderung

ist, das Flair der Insel einzufangen,

denn darum geht es. Ich motiviere

die Filmproduktion immer, an

Original-Schauplätzen zu drehen,

sofern das möglich ist.

Sind die Ostfriesischen Inseln

in Ihren Büchern Kulisse oder

?

verbunden mit der ostfriesischen

Lebenskultur?

Ich lege meine Leichen nur an die

schönsten Orte der Welt. Wen interessiert

schon ein Mord in einer

anonymen Großstadt. Kunst lebt

vom Kontrast. Ich brauche die

Schönheit der Landschaft, die ruhige

Lebenskultur hier – das alles

speist meine Bücher. Ich hatte einen

Onkel, er hieß Warfsmann. Er

war ein ostfriesischer Seefahrer. Er

hat mir die ostfriesische Lebensart

nahegebracht. Dafür bin ich ihm

noch heute dankbar.

?

Nächstes Jahr feiern Sie

mit ihrer Partnerin Bettina

Göschl 20-jähriges Ostfrieslandjubiläum.

Zeit zurückzublicken,

den Schritt vom Ruhrgebiet

in den / nach Norden gewagt zu

haben?

Ja, wir haben es keine Sekunde bereut.

Als wir nach Ostfriesland gezogen

sind, sagte eine Nachbarin:

‚Wenn ihr hierherkommt, zieht ihr

ins Paradies.‘ Mit allen Widersprüchen

war es dann auch so.

?

Sie sind gemeinsam unterwegs,

treten auf, präsentieren

ihre Werke. Fühlt es sich an wie

Arbeit oder wie ein Inselausflug?

Das ist bei Künstlern immer so

eine Sache. Wenn man liebt, was

man tut, hat man natürlich gar

nicht das Gefühl, zu arbeiten. Es

gab Zeiten, da haben Bettina und

ich mehr als 200 Nächte pro Jahr

in Hotelzimmern verbracht und

auf Bühnen gestanden. Das ist

wunderbar, aber man muss mit seiner

Energie gut umgehen, um sich

nicht ganz zu verausgaben.

?

Piratenschätze? Das klingt

spannend! Gibt es etwas, was

noch keiner wissen darf?

Ich selbst freue mich schon auf

Bettinas Veranstaltung. Ich sitze

dann immer hinten, mache jede

Bewegung mit und singe mit – es

ist eine große Freude für mich. Ich

schaue dann oft die Erwachsenen

an, wenn sie mit ihren Kindern

reinkommen. Am liebsten würde

ich Vorher-Nachher-Fotos machen.

Die meisten sehen, wenn

sie wieder rausgehen, zehn, wenn

nicht fünfzehn Jahre jünger aus.

Bettina schafft mit ihren Liedern

und Geschichten etwas, das so

leicht kein Schönheitschirurg hinkriegt.

Sie weckt das Kind in den

Erwachsenen und sie bekommen

etwas von der Fröhlichkeit zurück,

die durch den Alltag manchmal

beschädigt wurde.

Vielen Dank für das

nette Interview.

Besuchen Sie uns auf Facebook

facebook.com/Schultes-Malereibetrieb

SCHULTE´S MALEREIBETRIEB

IN SATERLAND & AUF BORKUM

42

Wir gestalten Lebensräume, natürlich,

biologisch, ästhetisch.

Malerarbeiten | Bodenbeläge | Spanndecken | fugenlose Badsanierung | Sonnen- und Inseketenschutz | uvm.

SIE MÖCHTEN SICH BERATEN LASSEN? RUFEN SIE UNS AN: 04498 91 03 2

Schulte´s Malereibetrieb | Bahnhofstraße 4 | 26683 saterland | Telefon: 04498 91 03 2 | www.schultes-malerbetrieb.de


Juli 2022

„MEINBORKUM“

FÜR UNTERWEGS

IHR DIGITALER REISEBEGLEITER

VOR ORT FÜR MOBILGERÄTE

Borkum erweitert das

Serviceangebot für Ihren Urlaub.

WIE NUTZE ICH DIE „MEINBORKUM“ ALS APP

AUF MEINEM MOBILGERÄT?

• Einfach „willkommen.borkum.de“ in den Browser eines

Mobiltelefons oder Tablets eingeben oder den QR-Code scannen.

• Es erscheint eine Meldung auf dem Bildschirm, in der

gefragt wird, ob die „MeinBorkum“-Anwendung mit dem

Startbildschirm des Gerätes verknüpft werden soll. Bei

Android- und Apple-Geräten erscheinen unterschiedliche

Hinweise.

• Nach erfolgreicher Verknüpfung mit dem

Startbildschirm finden Sie „MeinBorkum

stets abrufbar auf dem mobilen Gerät und

kann somit jederzeit geöffnet werden.

• Es ist keine App-Installation und

keine Registrierung notwendig!

INFORMATIONEN & TIPPS

RUND UM BORKUM AUF EINEN BLICK:

Veranstaltungskalender, Wetter & Gezeiten, Erlebnisrouten sowie

praktische Tipps und nützliche Informationen für Ihre Zeit auf Borkum.

Ein Service der Nordseeheilbad Borkum GmbH

43


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Lüttje Börkumers

die Kinderseiten in Borkum-Aktuell - für Kinder und Eltern

Börkumer Kinnertune

„Leben passiert, wenn du dich auf den Weg machst.“

Das Motto haben die Vorschüler

des „Börkumer Kinnertune“ in

die Tat umgesetzt.

Erste Aktion im Rahmen der Projektwoche

Borkum erleben“ war

ein Pony-Erlebnistag im Reitstall

Borkum. 30 Vorschüler des „Börkumer

Kinnertune“ verbrachten

an fünf Stationen einen tollen

Vormittag. Hier erfuhren sie, was

Pferde fressen, wie sie leben und

was alles zur Ausrüstung von Pferd

und Reiter gehört. Jedes Kind

durfte einmal die geduldigen Ponys

Alina und Orka putzen, verwöhnen

und dabei lernen, welche

Bürste man benutzt. Als Highlight

drehten alle noch eine Runde auf

den Ponys Black Jack und Grey

und wurden dabei von einem befreundeten

Kind geführt.

Viel Spaß hatten die Kinder auch

bei einem Springparcours, den es

zu Fuß zu überqueren galt. Rundum

war es ein spannender, lehrreicher

Vormittag mit vielen neuen

Erfahrungen, der allen großen

Lüttje

Strandpiraten

Inh. Kathrin Ajruli

Franz-Habich-Str. 18

Tel.: 0 49 22 - 932 40 66

Kleidung für kleine und große Strandpiraten

in den Größen 56 bis 164 und vieles mehr!

44


Spaß gemacht hat. Nächste Aktion

war ein Strandtag bei schönstem

Wetter. Wie jedes Jahr, freuten sich

die Vorschüler schon im Vorfeld

sehr auf diesen Tag. Vor allem auf

das Trampolinspringen, das neben

der riesigen Freude beim Hüpfen

Richtung Himmel auch zur körperlichen

Fitness beiträgt.

Neben Ausdauer und Muskelaufbau

trainiert es gelenkschonend

Körpergefühl, Koordination und

Reaktionsfähigkeit. Erschöpft und

ausgepowert fand dieser Vormittag

ein schönes Ende.

Abschluss

der Ausflugswoche

Zum Abschluss der Ausflugswoche

ging es zum Feuerschiff. In

der Ausstellung unter Deck begnete

man vielen Tieren aus dem

Watt und ganz nebenbei wurde

beim Lauschspiel eine wichtige

Frage beantwortet: Das Knistern,

welches man an der Saumkante

des Meeres oder im Watt hört,

wird durch die Schlickkrebse verursacht.

Warum? Die Vorschüler

wissen es jetzt und allen, die es interessiert

wird neben dem Besuch

des Feuerschiffes auch eine Wattwanderung

empfohlen.

Am Ende einer ereignisreichen

Woche möchten die Vorschüler-

Innen und ErzieherInnen noch

Danke sagen: „An das gesamte

Reitstallteam, an Daniela Bayer

Schuhhaus Melles | Petra Janßen & Heike Michaelsen

Ein Auszug aus unseren Marken:

… für Kinder:

Strandstr. 18 | 26757 Borkum | Tel. 04922 9234171 | Fax 04922 9234172

vom Trampolin und natürlich

auch an Linus, der uns das Feuerschiff

zeigte. Ihr habt uns eine

großartige Woche erleben lassen!

Schön, dass wir uns mit euch auf

den Weg machen konnten. lust lust auf auf schöne schöne schuhe schuhe

Melles

Melles

Melles

x Fischbrötchen x Tee, Kaffee & Kuchen

x Milchspeisenx frische Waffeln, Softeis

x hausgemachte Suppen x Bio-Sanddorn-Produkte

x und vieles mehr ...

Melles

lust auf schöne schuhe

Schuhhaus Schuhhaus Melles | Petra Melles Janßen | Petra & Janßen Heike Michaelsen

& Heike Michaelsen

Strandstr. Strandstr. 18 | 26757 18 Borkum | 26757 | Borkum Tel. 04922 | Tel. 9234171 04922 9234171 | Fax 04922 | Fax 9234172 04922 9234172

Juli 2022

Fotos: Privat

Täglich für Sie geöffnet !

Ostfriesenstraße, am FKK-Parkplatz bzw. an der Bushaltestelle links in die Dünen einbiegen

Telefon 0 49 22-93 26 30 · www.duenenbudje-borkum.de · www.facebook.com/duenenbudje.borkum

Burkis Fanshop!

45


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Hoch- und

Niedrigwasserzeiten

für Borkum,

Fischerbalje**

Breite: 53° 33’ N,

Länge: 6° 45’ E

Der Abdruck erfolgt mit Genehmigung

des Bundesamtes für Seeschifffahrt

und Hydrographie (BSH)

20359 Hamburg

46

Juli 2022

Tag HW - Zeit NW - Zeit

1 Fr 1:19 13:26 7:28 19:59

2 Sa 1:54 13:59 8:01 20:31

3 So 2:29 14:31 8:33 21:03

4 Mo 3:06 15:07 9:06 21:39

5 Di 3:46 15:46 9:45 22:21

6 Mi 4:30 16:29 10:27 23:02

7 Do


+++ Kurz berichtet +++

Juli 2022

Gesundheitsamt /

Sozialpsychiatrischer

Dienst auf Borkum

Seit einigen Jahren finden regelmäßige

Besuche des Sozialpsychiatrischen

Dienstes des

Landkreis Leer auf der Insel

statt.

Ziel dieser regelmäßigen Besuche

ist, den Borkumern die

Möglichkeit zu geben, über

psychische Erkrankungen, Belastungen

und Krisen zu sprechen.

Der Sozialpsychiatrische

Dienst bietet vertrauliche Gespräche,

um Lösungswege aufzuzeigen

und evtl. auch weitere

Hilfen zu initiieren. Beraten

werden Betroffene sowie Angehörige,

auch Personen aus dem

Umfeld können Beratung in

Anspruch nehmen.

Die Beratung ist vertraulich

und kostenfrei. Sie findet regelmäßig

jeden letzten Donnerstag

und Freitag im Monat statt.

Für Terminabstimmung und

Fragen ist die zuständige

Mitarbeiterin des Sozialpsychiatrischen

Dienstes unter

0491 926 1153 telefonisch

erreichbar. Ebenfalls

kann über E-Mail Kontakt

aufgenommen werden unter

carmen.beddies@lkleer.de

Der nächste Besuch findet

vom 26. – 29.07.2022

statt.

Familienhebamme auf Borkum

Sprechstunden im Inselkrankenhaus

Familienhebamme Marina Brinkmann bietet bereits seit

6 Jahren regelmäßig Sprechstunden im Inselkrankenhaus auf

Borkum an. Für Fragen oder Terminvereinbarungen steht Frau

Brinkmann telefonisch unter 0 172 - 6 45 19 93 oder per Mail

marina.brinkmann@leewerk-wisa.de zur Verfügung.

Der nächste Termin für die Mütterberatung auf Borkum für

alle Mütter und Väter, alles rund um Schwangerschaft, Geburt

und Entwicklung der Kinder bis zum 3. Lebensjahr auf Borkum

findet statt vom 25.-31.07.2022.

Die Borkumer Schulferien

bis Himmelfahrt 2023

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Zeitraum

Sommer

2022

Herbst

2022

Weihnachten

2022/23

Halbjahr

2023

Frühjahr

2023

Ostern

2023

Himmelfahrt

2023

Erster/letzter

Ferientag

Do. 14.07. -

Mi. 10.08.

Di. 04.10. -

Fr. 28.10.

Fr. 23.12.22 -

Fr. 06.01.23

Mo. 30.01.23 -

Fr. 31.01.23

Mo. 13.03.23 -

Fr. 24.03.23

Di. 11.04.23

Fr. 19.05.2023

Restaurant

Zum Kaap

Gutbürgerlicher Mittag- und Abendtisch

Familie Fink - Kaapdelle 10 - Am großen Kaap

Telefon 04922 - 2140

www.zumkaap.de ~ info@zumkaap.de

Montag und Dienstag geschlossen

Mi - So 11.30 - 14.00 / 17.30 - 20.30 Uhr

Sa.

47


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

5 Jahre Jugendfeuerwehr Borkum

Borkumer Jugendarbeit kann sich sehen lassen

Fotos: Jugendfeuerwehr Borkum

Wie die Zeit vergeht. Gegründet

wurde die Jugendfeuerwehr

Borkum am 27.05.2017. Sie

war zu diesem Zeitpunkt die

36. Jugendfeuerwehr im Landkreis

Leer und mit insgesamt

35 Gründungsmitgliedern sofort

auch die Größte.

2018 fand in den Dünen das

erste Zeltlager statt, bei dem an

diesem Wochenende die Kinder

von Freitag bis Sonntag bei vielen

Spielen, Lagerfeuer mit Stockbrot

und leckerem Essen ihren Spaß

hatten. Im ersten Jahr nach der

Gründung gab es das erste Abzeichen.

Nach bestandener Prüfung

erhielten die Jugendlichen die „Jugendflamme

1“.

2019

Im Jahr 2019 fand das erste Bezirkszeltlager

der Ostfriesischen

Jugendfeuerwehren in Weener

48


Juli 2022

statt. Mit insgesamt 1.600 anderen

Jugendlichen war es für den

Borkumer Nachwuchs eine sehr

spannende Woche mit vielen

Wettbewerben, Spielen und Ausflügen

und natürlich auch viel

Spaß. Ebenfalls 2019 hatte die Jugendfeuerwehr

auch ihren ersten

Wettbewerb und belegte dabei den

6. Platz. Im Herbst fand ebenso ein

Schnelligkeitswettbewerb in Völlenerfehn

statt, wo die Jugendfeuerwehr

den 5. Platz erreichte.

Jugendausbildung

trägt Früchte

Bereits 2019 konnten Mitglieder

der Jugendfeuerwehr in die aktive

Feuerwehr wechseln.

Stand Mai 2022 sind es bisher

11-13 Jugendliche, die den Schritt

in die aktiven Feuerwehr gegangen

sind. Fünf von ihnen blieben

der Jugendfeuerwehr als Betreuer

erhalten. Natürlich hat es in den

letzten Jahren einen regen Wechsel

gegeben. Kinder- und/oder Jugendliche

in dem Alter sind nicht

immer stetig. Einige sind wieder

gegangen, neue dazugekommen.

Aktuell sind 19 Kinder und Jugendliche

bei der Jugendfeuerwehr

aktiv. Die Freiwillige Feuerwehr

Borkum heißt natürlich jedes

weitere Kind als neues Mitglied

Andreas Thierschmann

Steinstraße 1a

26757 Borkum

Tel.: 0179 233 97 24

Mail: andreas.thierschmann@web.de

Gartenservice &

Hausmeisterdienst

Rasenpflege

Grundstückspflege

Baumpflege

Heckenschnitt

Grabpflege

Pflanzenarbeiten

Inseldachdecker GmbH

www.inseldachdecker.de

Erfahrung im Handwerk über 40 Jahre

Wir arbeiten zum Festpreis! Alter Damenpfad 1

26757 Borkum

0 49 22 - 923 80 28

Jetzt bin ich

Dachdecker-Geselle

und du der neue Azubi?

Dachdecker Handwerk (m/w/d)

Dach- und Wand-Abdichtungstechnik

Mindestalter 16 Jahre | Schulabschluss mindestens Hauptschule

0 49 22 - 923 80 28

Bewerbung gerne per Mail oder über www.inseldachdecker.de

Inseldachdecker GmbH • Alter Damenpfad 1 • 26757 Borkum • menne@email.de

49


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

in der Jugendfeuerwehr herzlich

Willkommen.

2020/2021 waren aus Sicht der

Jugendarbeit keine erfolgreichen

Jahre. Eigentlich hatten sich alle

auf einer Fortsetzung mit den

Wettbewerben und auf ein Zeltlager

gefreut, doch Corona hat

diesen Dingen einen Strich durch

die Rechnung gemacht. Auch die

Übungsabende mussten zwangsläufig

für lange Zeit gestrichen

werden. Dadurch, dass viele aus

der Wettkampfgruppe in den aktiven

Dienst gewechselt oder aufs

Festland zur Schule gegangen sind,

wurde der Dienst bis auf Weiteres

eingestellt.

Für die nächsten Jahre hofft die

Jugendfeuerwehr wieder auf einen

normalen Dienstbetrieb mit

vielen Kindern und Jugendlichen.

Übungsabende und Zeltlager

ohne Einschränkungen und die

Wiederaufnahme der Wettkampfgruppe,

verbunden mit der Austragung

von Wettkämpfen. Dieses

Jahr sind noch ein paar Aktionen

mit den Kids geplant. 2023 soll

wieder ein Zeltlager stattfinden.

Die Jugendfeuerwehr bedankt sich

für die Spendenbereitschaft aus

der Bevölkerung und den Borkumer

Firmen für die Unterstützung

in den letzten 5 Jahren.

- Tradition seit 1884 -

Bei uns im Sortiment:

Diabetiker-Socken ohne

einschneidendes Gummiband

Nur bei uns:

Das original

PYROLA-

PARFÜM

Bei uns können Sie sich wohl fühlen!

Neue Straße 2 - Tel. 0 49 22 / 8 18

Sie finden uns gegenüber vom Rathaus.

50


Juli 2022

... für den kleinen Urlaub zu Hause

www.rumeln-maritim.de

Borkum – Lüttje Geschichte der Insel

Jens Bald

Ob die Frühgeschichte der Insel, der Walfang,

dem Ausbau zur Seefestung, der Entwicklung

zum Badeort, oder der Bau der Kleinbahn – alle

wichtigen Themen der Geschichte Borkums sind

kompakt und unterhaltsam zusammengestellt.

Format DIN A5, 208 Seiten

154 Abbildungen

24,00 €

ISBN 978-3-00-070665-3

Havarien, Hoffnungen, Helfer –

Schiffsunglücke in der Emsmündung

und vor Borkum

Jens Bald

Von der Römerzeit bis in die

Gegenwartschildert das Buch kompakt

und spannend die Geschichte von

Schiffsunglücken in der Emsmündung und des

Seenotrettungswesens auf Borkum.

2. überarbeitete und ergänzte Auflage

Format DIN A5, 160 Seiten

90 Abbildungen, z. T. in Farbe

15,00 €

ISBN 978-3-00-061431-6

Feuerschiff Borkumriff

Gregor Ulsamer

Die Geschichte des Seezeichen- und

Nachrichtenwesens an der Küste von 1875 bis

zur Gegenwart dargestellt an den Feuerschiffen

auf der Position Borkumriff.

Format DIN A5, 246 Seiten

220 Abbildungen, davon 30 in Farbe

21,80 €

ISBN 978-3-00-056887-9

Borkum – Festung im Meer

Volker Apfeld

Das Buch schildert die fast 100jährige

Geschichte des Marinestandortes Borkum

und zeigt wie sehr die Insel durch das Militär

geprägt wurde.

Format DIN A5, 160 Seiten

140 Fotos, davon 30 in Farbe

19,90 €

ISBN 978-3-00-05871-1

Wenn Sie die Bücher

in der Borkumer Bücherstube

oder bei M. Niemeyer Cigarren

kaufen, unterstützen Sie zudem

den Borkumer Einzelhandel.

51


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Lan Street Kitchen Borkum

Reger Ansturm zur Eröffnung

tsch/Was so eine fixe Idee bewirken

kann, zeigt sich erst,

wenn man sie in die Tat umsetzt.

Am 18. Juni eröffnete das neue

vietnamesische „to-go“ Sushi-

Restaurant „Lan Street Kitchen

Borkum“ seine Pforten.

Das Ladenlokal befindet sich in

der Franz-Habich-Straße 7 direkt

gegenüber von dem Frischemarkt,

wo einst der Schnellimbiss „Rollmops“

seine Speisen anbot.

Erst vor sechs Wochen kam es

zur spontanen Idee, ein vietnamesisches

Lokal auf Borkum zu

eröffnen. Und das alles, weil Familie

Martina und Marian Heinzig

NEU AUF DER INSEL BORKUM

Das Inhaber-Team Lan Giap, Martina und Marian Heinzig freuen sich über so

viel positive Resonanz und den regen Ansturm am Eröffnungswochenende.

Fotos: Andreas Behr

so gerne asiatisch essen. „Immer

wenn wir in Leer sind, gehen wir

dort ins Lan Street Kitchen, weil

dieses Essen uns auf der Insel fehlt.

Nachdem wir die Inhaberin Lan,

eine echte Powerfrau, kennengelernt

haben, fragten wir sie spontan,

ob sie sich eine Filiale auf Borkum

vorstellen könnte“, berichtet

Martina Heinzig. Und weiter: „Sie

war ganz begeistert. Nachdem wir

· SUSHI · POKÉ BOWL

· VIETNAMESISCHE SOMMERROLLEN

· GEBR. NUDELN / REIS

· BUBBLE TEA

· U.V.M.

Street Kitchen Borkum

Franz-Habich-Str. 7

Mo.-Sa.: 12-20 Uhr

So.: geschlossen

52


Juli 2022

entdeckt haben, dass unsere Vorstellungen

zusammen passen, wie

frische und gesunde Zutaten und

der Verzicht auf Geschmacksverstärker,

sind wir sofort in die Umsetzung

gegangen. Bedenken hatten

wir schon, vor allem auch zeitlich,

aber mit dem Standort und

unserem Konzept sind wir voll

überzeugt, dass unser Angebot auf

Borkum angenommen wird.“

„Die Eröffnung war unglaublich.

Mit so viel Ansturm haben wir

nicht gerechnet. So waren wir trotz

großem Puffer bereits am Nachmittag

restlos ausverkauft. Das tut

uns natürlich leid für alle, die danach

kamen, doch bestätigt es uns

auch im Gefühl, dass es diesen Bedarf

gibt. Wir, das gesamte Team,

möchten uns bei allen bedanken,

die uns im Vorfeld unterstützt haben

und freuen uns darauf, diese

kulinarische Nische nun auf Borkum

anbieten zu können“, freuen

sich die Neu-Gastronomen Martina

und Marian Heinzig mit Teilhaberin

Lan Giap auf die Saison.

Physiotherapie

Krankengymnastik | Manuelle Therapie

Lymphdrainage | Massage u.v.m.

Gesundheitstraining

Kraft-Ausdauer-Zirkel |Manuelle

Trainingstherapie | Manuelles Aufbautraining

Jetzt anmelden!

Endlich geht es wieder los ...

Wassergymnastik

Nach einer langen Corona-Pause beginnen wir

wieder mit unseren Wassergymnastik-Kursen

Immer mittwochs und freitags um 17 Uhr

45 Minuten | 10,00 €

Zu den Kursen bitte vorher anmelden. Tel.: 0 49 22 - 923 28 01

Gut zu wissen:

Alle Kurse sind in einer

Mitgliedschaft enthalten!

Präventivkurse werden

zusätzlich von allen

Krankenkassen bis zu

100% übernommen.

Exclusiv bei uns:

· digitale Trainingspläne für das

freie Training per App

· mittwochs freies funktionelles

Training von 15:00 - 17:00 Uhr

Gesundheitszentrum Borkum

Inh. Marian Heinzig

Neue Straße 29

26757 Borkum

Telefon 04922/92 32 801

www.gesundheitszentrum-borkum.de

53


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Lange hat es gedauert, jetzt hat er es wieder getan!

Neuer Roman von Reine Danelen

Die Geschichte Borkums ist das

Steckenpferd von Reine Danelen!

Vor 10 Jahren veröffentlichte er

das Buch „SSSST, die Abenteuer

der Bohntjebandbande“ und jetzt

nutzte er die unfreiwillige Freizeit

in der Pandemie, um einen neuen

Roman zu schreiben. Wie schon

im ersten Buch musste eine unglaubliche

Begebenheit herhalten,

um eine Zeitreise in die Vergangenheit

der Insel unternehmen

zu können. In „Wie? 1954?!“ beschreibt

der Autor wie der Held

seiner Geschichte sich auf Borkum

in den fünfziger Jahren zurechtfinden

muss. Nachdem er an einem

wollte Jan nur kurz über das

e seine Heimatinsel besuchen.

Eigentlich ...

ubliches Abenteuer lässt ihn

ms Vergangenheit eintauchen!

s alles hier gerade wirklich?

Wie? 1954?!

Eigentlich wollte Jan nur kurz über das

Wochenende seine Heimatinsel besuchen.

Eigentlich ...

Eine unfreiwillige Zeitreise

Ein unglaubliches Abenteuer lässt ihn

tief in Borkums Vergangenheit eintauchen!

Passiert das alles hier gerade wirklich?

Ein Roman von Reine Danelen

Zeichnung: Stefanie Byl

Foto: Volker Apfeld

?

?

?

W

Ei

Ein Ro

Sommermorgen 2019 auf der

Fähre eingeschlafen war, fand sich

Jan Nief unerklärlicherweise im

Jahr 1954 wieder! Wie der junge

Tee bei NordWest · Inh. Alexandra Fokken · Neue Str. 14 · 26757 Borkum · www.tee-bei-nordwest.de

54


Juli 2022

Borkumer die ungewohnten Lebensumstände

vor siebzig Jahren

meistert, seine Heimatinsel und

ihre so ganz anderen Gewohnheiten

kennenlernt und nebenbei

eine unglückliche Beziehung auf

spektakuläre Weise rettet, erfährt

der Leser auf humorvolle Weise.

Ergänzt werden die Geschichten

unter anderem von liebevollen Illustrationen

der Borkumer Künstlerin

Stefanie Byl. Erhältlich ist der

Roman ab Mitte Juli zum Preis von

12,00 € bei Viehring am Bahnhof,

am Schalter der Borkumer Kleinbahn,

in der Allianz-Agentur Am

Langen Wasser 11a und an der

Kasse von „Tee bei Nordwest“ in

der Neuen Str. 14. Auch online

kann man das Buch ganz bequem

über das Bestellformular auf

www.borkum-aktuell.de/shop

bestellen. Für die Verpackung und

das Porto werden 3,00 € berechnet.

Falls gewünscht, schreibt der

Autor dann auch gerne eine persönliche

Widmung in das Buch.

Bitte dafür eine Info im Bemerkungsfeld

hinzufügen.

Das nächste

Borkum-Aktuell

erscheint am 29. Juli

Naturheilpraxis

Heilpraktiker Osteopath Manual-Therapeut

Faszien-Distorsions-Modell (FDM)

Naturheilpraxis Matthias Hartmann

Strandstraße 36

Tel.: 04922-9327414

Mail: matthias1981@gmx.de

Heilpraktiker · Osteopathie · Manual-Therapie

Faszien-Distorsions-Modell (FDM)

55


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

TuS Borkum - Tagebuch 1. Herren

Das geschah im Juni

Aufstiegsrunde

3. Spieltag

Mit dem nötigen Respekt, aber

dem unbedingten Willen etwas

Zählbares mitzunehmen, reisten

die Insulaner am Pfingstsamstag

nach Blomberg-Neuschoo. Nach

einer anfänglichen Abtastphase

gelang dem TuS Borkum der Führungstreffer.

Die Borkumer Verteidigung

wehrte einen Großteil der

Angriffe ab und konnte wichtige

Zweikämpfe gewinnen. Und wenn

nicht, stand Torhüter Jens Oelke

goldrichtig und wehrte die Bälle

mit starken Paraden ab. Zu Beginn

der zweiten Hälfte gelang es den

Insulanern immer wieder sich mit

eigenen Angriffen zu entlasten.

Die Entlastung wurde dann auch

in die 2:0 Führung umgemünzt.

Nach einer gelb-roten Karte für

die Gäste kippte jedoch das Spiel.

Zunächst prallten die Angriffe

der Hausherren an der Borkumer

Defensive ab. Nachdem die Abwehr

sich dann in der 73. Minute

geschlagen geben musste, verletzte

sich noch Torhüter Oelke bei

einem Zusammenprall mit dem

eigenen Mitspieler. Er musste kurz

darauf ausgewechselt werden. Im

Anschluss gelang den Hausherren

alles und so stand am Ende eine

bittere 4:2 Niederlage auf dem Papier.

Torschützen für den TuS:

Eike Müller, Ovidiu Cinaru

Aufstiegsrunde

4. Spieltag

Am vorletzten Spieltag musste die

1. Herren eine Niederlage und das

damit verbundene Aus im Aufstiegsrennen

hinnehmen. Dabei

kamen die Insulaner bei der SG

Collinghorst/Rajen zunächst gut

ins Spiel, wurden durch zwei Treffer

der Gastgeber jedoch eiskalt

erwischt. Nach dem Anschlusstreffer

durch Sebastian Kasten war

der Ausgleich zum Greifen nahe,

jedoch wurde eine Großchance

vergeben. Sodass alles, was in der

Halbzeit vorgenommen wurde,

von der Mannschaft nicht umgesetzt

wurde. Nach dem 3:1 in der

62. Minute war der Wille der Borkumer

schlussendlich gebrochen.

Die Hausherren nutzten dieses aus

und erhöhten noch auf 5:1.

In den letzten zehn Minuten musste

die 1. Herren dann noch zwei

Platzverweise hinnehmen. Trotz

allem bleibt der Mannschaft der

Support der 55 mitgereisten Fans

in Erinnerung. Dafür möchten

sie sich noch einmal ausdrücklich

bedanken und hoffen, dass die 1.

Herren so etwas in der nächsten

Saison wiederholen können.

Sonstiges

Als Saisonabschluss fand am

18.06.2022 eine Partie der aktuellen

Meistermannschaft gegen die

Meister von 2010 statt. Nach der

ausgesprochenen Herausforderung

ging es schnell und ein Großteil

der ehemaligen Spieler sagte

für die Begegnung zu. Dafür legte

ein Spieler sogar die weite Strecke

Beginnen Sie Ihren Urlaubstag mit einem

ausgiebigen Langschläferfrühstück in

unserem lichtdurchfluteten Wintergarten.

Täglich 7.00 bis 12.00 Uhr

Direkt reservieren

Familien- und Sporthotel Bloemfontein

Reedestraße 73

26757 Nordseeheilbad Borkum

0 49 22 / 923 90-0

0 49 22 / 923 90-60

info@hotel-bloemfontein.de

hotel-bloemfontein.de

56


Juli 2022

Meister 2010 gegen Meister 2022 des TuS Borkum.

aus Baden-Württemberg zurück.

Der damalige Kapitän Martin

Schubert übernahm aufgrund

einer Verletzung zusammen mit

Olaf Bootsmann den Job an der

Seitenlinie. Mit Giulio und Giuseppe

Rapana sowie Torhüter Jens

Oelke zählten drei Akteure aus

der damaligen Meistermannschaft

auch zu den aktuellen Titelträgern.

Das 4:2 für die „Youngsters“ wurde

bei dem ein oder anderen Kaltgetränk

im Upholm-Hof ausführlich

analysiert.

Am Ende der Saison möchten die

1. Herren sich bei allen Unterstützenden

bedanken, die tatkräftig

am Gelingen beteiligt waren:

„Ein besonderer Dank gilt den

Stadionsprechern Daniel Pantekoek

und Marvin Nockel, die

sich in ihrer Debütsaison bereits

als Erfolgsgaranten etablierten.

Ebenso möchten wir uns sehr bei

Walter Ohlsen bedanken, der wie

selbstverständlich jeden Heimspiel-Sonntag

zur Stelle ist und die

hungrigen ZuschauerInnen mit einer

gegrillten Bratwurst beglückt.

Auf dich ist Verlass! Da die Saison

im Grunde mit der letzten Partie

in der Aufstiegsrunde beendet

wurde, soll die nachgeholte Emder

Stadtmeisterschaft am ersten Juli-

Byl‘s Fisshus

> Familienbetrieb mit Tradition und Kompetenz <

Lecker frischer Fisch & Salate!

Montag - Freitag von 9:00 - 17:00 Uhr

Küche: 11:30 - 16:00 Uhr

Ostfriesenstr. / Ecke Specksniederstr. (neben LIDL) · Telefon 6 40

Foto: Tobias Schulze

V.l.n.r.: Marvin Nockel, Daniel Pantekoek und Walter Ohlsen.

Fotos: Raphael Warnecke

Wochenende bereits als erste Weichenstellung

für die neue Spielzeit

dienen. In Anbetracht der Jahreszeit

wird diese ausnahmsweise als

Kleinfeldturnier abgehalten. Unser

TuS trifft in der Gruppenphase

auf die Sportfreunde Larrelt, den

SV Petkum sowie TuS Rot-Weiß

Emden und hofft mit gutem Abschneiden

ein Ausrufezeichen für

die Gegner in der kommenden

Saison zu setzen.“

Eine Woche später steht noch ein

weiterer Programmpunkt auf der

Agenda der 1. Herren. Zum Spiel

gegen die Ruhrpotthelden am

09.07. erwarten sie rege Beteiligung.

Anstoß ist um 16 Uhr und

die Erlöse kommen den Opfern

der Flutkatastrophe zugute.

57


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

In eigener Sache

Tomke Steemann stellvertretende Chefredakteurin

und zertifizierte Grafik-Designerin

Herzlichen Glückwunsch an

Tomke Steemann. Und das

gleich in doppelter Sache.

Die 31-jährige Mitarbeiterin der

Borkumer Werbe-Service GbR,

die für die Printformate Borkum-

AktuellDas Inselmagazin, Borkumerleben

– Die wöchentliche

Inselzeitung, Ditjes ´un Datjes –

Kleine Borkumer Geschichten sowie

für Gestaltung von Printmedien

aller Art, wie Flyer, Plakate oder

Broschüren steht, wurde von den

beiden Inhabern Tobias Schulze

und Andreas Behr ab dem 1.Juli

2022 zur stellvertretenden Chefredakteurin

ernannt.

Damit ist sie in den redaktionellen

Entscheidungen gleichberechtigt

und vertritt die Interessen des Borkumer

Leitmediums in gleichem

Maße.

Zertifizierte

Grafik-Designerin

Gleichzeitig darf sich Tomke Steemann,

die seit 2021 Teil des Teams

ist, ab sofort staatlich geprüfte

„Grafik-Designerin“ nennen. So

ganz nebenbei erreichte sie parallel

zu ihrer Arbeit bei der Borkumer

Werbe-Service GbR ihren

Abschluss des Fernstudiums mit

Bestnote. Bereits vor ihrem Start

in der Firma hat sie das Studium

begonnen, um sich in dem Bereich

weiterzubilden. Das verdient einen

Trommelwirbel, Respekt und

vor allem einen herzlichen Glückwunsch.

„Wir sind ganz stolz auf deinen Erfolg

und wünschen dir alles Liebe.

Auf weiterhin großartige Zusammenarbeit“,

so die beiden Inhaber

ganz persönlich. Der Abschluss

zur Grafik-Designerin bietet enormes

Potential. Zwar hat Tomke

Steemann sich schon vorher auf

Design und Layout spezialisiert,

nun gibt es aber auch noch besser

die Möglichkeit, kreative und

grafische Werbe-Konzepte in Beratung

sowie Durchführung anzubieten.

Kostenlose Hautanalyse

durch die „La-Mer“-Fachberaterin

19. Juli 2022 | 9-18 Uhr

Jetzt Termin bei uns sichern!

Tel.: 0 49 22 - 924 34 36

Lernen Sie Ihre Haut kennen!

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 08. 30 - 13. 00 Uhr

15. 00 - 18. 30 Uhr

Sa. 08. 30 - 13. 00 Uhr

Ab Mo 05.07. - Fr 8.30 von - Mo.-Fr. 13 Uhr

durchgehend 15.00 - 18.30 geöffnet! Uhr

Sa 8.30 - 13 Uhr

58

Neue Apotheke

Borkum

Kompetent & freundlich

im Herzen der Insel

Apothekerin Dr. Julie Behr | Neue Straße 35 | 26757 Borkum

Tel. 04922 - 9243436 | www.neue-apotheke-borkum.de


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Borkumer on Tour

Auf Elvis Presleys Spuren in Kalifornien 2022

Einmal auf den Spuren Elvis

Presleys wandeln. Die Borkumerin

Ingrid Ebeling und zwei

weitere Insulaner haben sich

Ende April in Begleitung von

Helmut Rademacher, Deutschlands

bestem Elvis Kenner mit

einer Reisegruppe auf den Weg

gemacht und Stationen des weltbekannten

Musikers besucht.

Für Borkum-AktuellDas Inselmagazin

dokumentierte Ingrid

die Höhepunkte dieser außergewöhnlichen

Reise.

Von Frankfurt ging es mit Helmut

Rademacher nach Los Angeles

(LA), wo man von Werner

Michels, dem deutschsprachigen

Reiseveranstalter vor Ort begrüßt

wurde. Vier Übernachtungen in

der Stadt der Engel. Zum Einstieg

gab es abends als Überraschung

ein Treffen mit der erfolgreichen

Schauspielerin Mindi Miller, einer

engen Freundin von Elvis, die

über ihn berichtete. Der erste Tag

(20.04.) begann mit einer Stadtrundfahrt

mit vielen Fotostopps,

Schauspielerin Mindi Miller

und Ingrid Ebeling.

z.B. am Walk of Fame am Hollywood

Blvd., mit den Hand- und

Fußabdrücken der Stars. Der Stern

von Elvis befindet sich an der Südecke

der Kreuzung Hollywood

und La Brea. Weitere Stationen

waren der Sunset Strip und Rodeo

Drive. Wichtig auch der Standort

von „Radio Recorders“ in Hollywood:

hier hat Elvis in den 50er

und 60er Jahren zahlreiche Titel

aufgenommen.

Täglich bis „Open End“ geöffnet!

Fotos: Privat

Ein Besuch am Walk of Fame am

Stern von Elvis gehörte selbstverständlich

dazu.

Am Vormittag (21.04.) ging es an

den berühmten Badestrand von

Santa Monica. Dort befindet sich

auch der Endpunkt der Route 66,

die in Chicago ihren Anfang hat.

Nach dem Strandausflug stand

ein Besuch der weltberühmten

Warner Brothers Studios an, wo

auch der neue Film über Elvis mit

Tom Hanks (als der „böse“ Tom

Parker) entstand, der in diesem

Jahr seine Premiere feiert.

NEU: Große Außenterrasse!

Bismarckstr. 3 | 26757 Borkum | Tel: 0 49 22 - 45 27

60


Übrigens drehte Elvis dort vor

über 50 Jahren auch die meisten

seiner Filme, wie „Jailhouse Rock“.

Auf dem Riesengelände mit über

3.000 Mitarbeitern gibt es viel zu

entdecken: Das fliegende Auto

von Harry Potter oder Häuser und

Kulissen von Casablanca (1942)

mit Ingrid Bergmann und Humphrey

Bogart.

Palm Springs –

Oase der Promis

Strand von Malibu, wo die Serie

„Baywatch“ mit David Hasselhoff

und Pamela Anderson gedreht

wurde. Überall waren Surfer oder

Wellenreiter, die auf die perfekte

Welle warteten.

Juli 2022

Von Santa Barbara

bis Napa Valley

Ein Besuch (23.04.) des mondänen

Seeortes Santa Barbara, der

Hauptstadt des „American Riviera“

gehört zum Pflichtprogramm

aller Kalifornien-Reisenden. Allein

die Küstenstraße am Pazifik

entlang ist die Reise wert.

Am nächsten Tag (24.04.) ging

es mitten den Yosemite National

Park, mit seinem Wahrzeichen El

Capitan, der über 2.300 m steil aus

dem Tal empor ragt. Weiterfahrt

(25.04.) zum Salt Lake Tahoe an

der Grenze von Kalifornien zu

Nevada. Dort steht das Horizon

Hotel, das frühere Del Webb Sahara

Tahoe, in welchem Elvis in den

Jahren 1971-76 die als „World‘s

best kept secret“ beschriebene

Auftritte hatte. Diese legendären,

immer ausgebuchten Konzerte

Aus der Metropole LA ging es

weiter nach Palm Springs, eine

Oase in der Wüste und Wohnort

der Promis. Empfangen wurde

die Gruppe dort von einer gigantischen

Statue der Schauspiellegende

Marilyn Monroe. In Palm

Springs befindet sich auch „Graceland

West“, das Haus von Elvis von

1970-1977. Als weiteren Höhepunkt

befand sich Ingrid Ebeling

plötzlich im Schnee, nachdem sie

mit der Seilbahn die 2.597 m hoch

gelegene Bergstation am Mount

San Jacinto erreicht hatte. Zurück

ging es vorbei am wunderschönen

WIR MACHEN IHR AUTO FIT,

DAMIT SIE NUR AM STRAND LIEGENBLEIBEN ...

KFZ-Meisterbetrieb Peter Wegmann

Reedestr. 1 ~ Tel. 0 49 22 - 501

-Termine: Jeden Dienstag!

www.wegmann-borkum.de

61


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

sind weitgehend unbekannt geblieben.

Nach einem Besuch der

kalifornischen Hauptstadt Sacramento

(26.04.) ging es in das bekannteste

Weinanbaugebiet Kaliforniens

- Napa Valley. Neben dem

Anblick der wahrhaft schönen

Täler mit reizvollen kleinen Orten

und ländlichem Charme, durfte

auch eine Weinprobe nicht fehlen.

San Francisco

Vom Napa Valley ging es noch

einmal an die Pazifikküste. Überragender

Höhepunkt war die

Fahrt über die berühmteste Brücke

Amerikas, die Golden Gate

Bridge hinein nach San Francisco.

Drei Übernachtungen in bester

Lage am Fisherman‘s Wharf, dem

Hafenviertel mit seinen weltberühmten

Piers standen zum

Abschluss auf dem Programm.

Natürlich gehörte auch eine Busrundfahrt

in der Stadt mit den

steilsten Straßen dazu. Schön war

auch der Besuch des Bill Graham

Civic Auditorium, wo Elvis kurz

vor seiner Wehr-Einberufung zwei

Shows spielte. Das altehrwürdige

Auditorium hat etwa 4.000 Plätze,

von denen einige Sitze nur 3 m von

der Bühne entfernt sind. Ein ebenso

bekanntes Relikt aus der damaligen

Zeit ist der Cow Palace, der

Ort ausverkaufter Elvis Konzerte

in den Jahren 1970 und 1976.

Zum Abschluss ging es auf Besichtigungstour

mit kurzer Bootsfahrt

zur früheren Gefängnisinsel

Alcatraz, die in der Bucht vor San

Francisco liegt. Auch ein Besuch

in Chinatown ist zu empfehlen.

Und wenn man schon einmal in

San Francisco ist, darf man sich

Alibi

Lokal

>> Zahlungsart:

Bar, EC-Karte, Paypal

>> Mindestbestellwert:

Lieferung ab 8,00 € kostenlos

(Keine Tabakware inbegriffen)

Inh. Dennis Milke

Hindenburgstr. 97

26757 Borkum

www.alibi-borkum.de

Imbiss · Lieferservice · Kiosk

>> Unser Lieferservice für die Insel:

Salate, Burger, Pizza, Nudeln, Baguette,

Schnitzel, Snacks, Getränke u.v.m!

Karte online auf www.alibi-borkum.de

>> Lieferzeiten

Täglich von 17:30 bis 21:00 Uhr

Bestellannahme ab 17:00 Uhr

ACHTUNG: Stoßzeit zwischen 19 und 21 Uhr!

Tel. 0 49 22 - 92 40 42

eine Fahrt mit der „Cable Car“ auf

keinen Fall entgehen lassen, ein

einmaliges Erlebnis. Am 30.04.

schließlich Rückflug vom International

Airport San Francisco nach

Frankfurt und zurück nach Borkum.

Auf diesem Wege bedanken

sich die drei Borkumer bei Helmut

Radermacher von Golden Boy Elvis

und Werner Michels von American

Music Tours recht herzlich

für die gelungene Reise und freuen

sich schon auf 2023.

62


WERDEN AUCH SIE EIN TEIL DES

GASTGEBERVERZEICHNISSES 2023

NEU – AB 2023 AUCH FÜR GASTRONOMIE,

EINZELHANDEL UND FREIZEITAKTIVITÄTEN

VIELE GUTE GRÜNDE, UM EINE ANZEIGE ZU SCHALTEN!

Gastgeberverzeichnisse stehen nach wie vor als Medium zur Informations- und

Übersichtsbeschaffung im Buchungsprozess mit an 1. Stelle, sei es als Printausgabe oder

im Online-Bereich als Blätterkatalog. Sie möchten das neue Gastgeberverzeichnis

2023 als Werbemöglichkeit für Ihre Unternehmen nutzen?

GASTGEBERVERZEICHNIS JETZT

AUCH MIT ERWEITERTER DIGITALER

DARSTELLUNG FÜR UNTERKÜNFTE:

Dann melden Sie sich gerne bei

uns. Formate, Layouts und

Preise auf Anfrage.

› Besonderes Angebot für Gastgeber

mit Anzeigen im Gastgeberverzeichnis

ab 1/4 Seite Größe

› Darstellung in unserer „MeinBorkum“-

Web-App in neuer Rubrik/Kachel „exklusiv

aus dem Gastgeberverzeichnis“

unter willkommen.borkum.de

› exklusiver Auftritt auf den Info-Stelen

Preis: 249,00 € netto/Jahr

KONTAKT

Janine Staghouwer & Maximilian Rau

T 04922 933-402 oder 933-413

Janine.Staghouwer@borkum.de oder

Maximilian.Rau@borkum.de

WWW.BORKUM.DE


ITALIENISCHE

NACHT

Pizzeria IL FARO

Am Neuen Leuchtturm

3 Bands

Voci Blu

Luigi Bruno Duo und

Special Guest M.Mus Franco Chirivi

Briganti di Terra d´Ortanto

03. - 04.08.2022

17:00 - 23:00 UHR

Vorplatz am Neuen Leuchtturm

2 TAGE DOLCE VITA

ITALIENISCHE SPEzIALITäTEN

COCkTAILBAR UND WEINBAR

LIVE MUSIk & SHOW

kINDER-HüPFBURG

PIzzICA - TANz AUS APULIEN


Italienische

und original

apulische

Spezialitäten

für Zuhause

Stöbern Sie

in unserem

Sortiment

Pizzeria IL Faro

Außer-Haus-Eingang

(Alter Postweg)

Täglich von

12:30 - 14:30 Uhr

17:00 - 21:30 Uhr

Dienstag Ruhetag

Tel.: 0 49 22 - 93 27 44


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Stadt Borkum

Ordnungsamt aktuell ...

Saisonverkehrsbeschränkung und

Parken in der blauen Zone

Rote Zone (Fahrverbot ganztags)

11.04.2022 - 31.10.2022

Blaue Zone (Fahrverbot nachts von 21-7 Uhr)

11.04.2022 - 31.10.2022

Befahren der Zone nur mit Ausnahmegenehmigung. Die Stadt Borkum weist noch einmal

darauf hin, dass in der blauen Zone während der nächtlichen Sperre nicht auf den

Straßen geparkt werden darf. In den sozialen Medien wird verbreitet, dass das nächtliche

Parken in der blauen Zone erlaubt sei. Dem ist nicht so. In gesperrten Straßen darf nach

§ 41 Abs. 1 in Verbindung mit der Anlage 2 und § 49 der Straßenverkehrsordnung nicht

geparkt werden. Die blaue Zone ist mit dem Verkehrszeichen 260 (Verbot für Krafträder,

auch mit Beiwagen, Kleinkrafträder und Mofas sowie für Kraftwagen und sonstige mehrspurige

Kraftfahrzeuge) und dem Zusatzzeichen für die nächtliche Sperrung (21:00 bis 07:00 Uhr) ausgeschildert. Somit

darf in der gesperrten Zeit auch nicht geparkt werden. Ein Verstoß stellt eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit einer Geldbuße

in Höhe von 55,00 € geahndet werden kann.

Spolert

Immobilienbetreuung GmbH

Adlerstraße 4

40699 Erkrath

Ihre Hausverwaltung für Borkum

Tel.: 0211 - 240 897- 0

Fax: 0211 - 240 897-19

E-Mail: s.spolert@sib4u.de

66

Sie sind an einer professionellen Verwaltung Ihrer Immobilie interessiert?

Dann sind Sie bei uns richtig! Wir verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich

der Betreuung von Immobilien und deren Eigentümern.

Unsere Leistungen:

• Verwaltung nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG-Verwaltung)

• Mietverwaltung

• Betreuung von Ferienimmobilien auf Anfrage

• Hausmeisterdienst

• Gartenpflege

Die Betreuung Ihrer Immobilie durch einen Ansprechpartner vor Ort ist selbstverständlich gewährleistet.

Zusätzlich arbeiten wir mit einem ortsansässigen Immobilienmakler und einem Versicherungsbüro

zusammen, so dass wir eine Rundumbetreuung Ihrer Immobilie aus einer Hand anbieten können.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre unverbindliche Anfrage!


Juli 2022

Stopp der lärmintensiven Arbeiten

Durch den Ratsbeschluss vom 19. Mai 2022 wurde beschlossen, dass der

sogenannte Baustopp, welcher gemäß Borkumer Lärmverordnung am

1. Juni in Kraft tritt, verschoben wird. Aufgrund der Corona-

Krise und der gesamtwirtschaftlichen Situation sind die Betriebe mit der Fertigstellung

der Gewerke in Verzug geraten. In fast allen Betrieben kam es zu Personalausfällen

durch die Corona-Pandemie und zu Engpässen bei der Materiallieferung.

Den Baufirmen wurde die Möglichkeit gegeben, die bereits angefangenen

Baustellen bis zum 24. Juni abzuschließen. Im Umkehrschluss greift damit

der sogenannte Baustopp seit dem 25. Juni. Die Stadt Borkum weist darauf hin,

dass Bau- und Baunebentätigkeiten, von denen schädliche Umwelteinwirkungen

ausgehen, gemäß der Borkumer Lärmverordnung ab diesem Zeitpunkt verboten

sind. Insbesondere gilt dieses für lärmintensive Bautätigkeiten wie Hämmern,

Stemmen, Sägen und Bohren außerhalb geschlossener Gebäude sowie für den

Betrieb von Baugeräten wie Mischmaschinen, Bagger, Trennschleifern und vergleichbaren

Geräten. Nur in Ausnahmefällen, welche durch die Verordnung vorgegeben

werden, dürfen lärmintensive Arbeiten durchgeführt werden.

In diesen Fällen ist ein Antrag bei der Stadt Borkum zu stellen.

Für weitere Fragen können Sie sich an die Stadt Borkum, Ordnungsabteilung,

Tel.: 04922-303 232 wenden.

Hotel-Pension

Loose

Borkum

„Wo Ihr Urlaub beginnt!“

In ruhiger Lage finden Sie

unser familiengeführtes

Haus in direkter Nähe zum

malerischen Südstrand.

Hotel-Pension Loose · Michael Schwertz · Isdobben 11 · 26757 Borkum

Tel.: 04922-840 · Fax: 04922-3467 · www.pension-loose.de · info@pension-loose.de

Jugend-Klima-

Wettbewerb

Niedersachsen startet!

Ab dem 20. Juli 2022 ruft Niedersachsen

junge Menschen auf „Gute Ideen in

die Tat“ umzusetzen. Konkret gefördert

werden Projekte, welche einen Bezug

zu Klimaschutz oder Klimafolgenanpassung

haben und durch Kinder,

Jugendliche oder junge Erwachsene

umgesetzt werden. Das Niedersächsische

Ministerium für Umwelt, Energie,

Bauen und Klimaschutz fördert

Projekte mit einer Fördersumme von

mindestens 2.500 Euro und höchstens

200.000 € und einer maximalen Laufzeit

von 18 Monaten. Der „Jugend-

Klima-Wettbewerb Niedersachsen“

läuft bis Ende 2025 und beinhaltet

zwei Wettbewerbsrunden. Der Förderantrag

kann auf der Homepage der

NBank eingereicht werden. Die Sieger

der ersten Runde werden im Januar

2023 bekannt gegeben. Mehr Details

unter Klimaschutz- und Energieagentur

Niedersachsen (klimaschutzniedersachsen.de)

oder bei Fragen an

unsere Umweltsachbearbeiterin Frau

Franke 04922/303-205. In diesen

Fällen ist ein Antrag bei der Stadt

Borkum zu stellen. Für weitere Fragen

können Sie sich an die Stadt Borkum,

Ordnungsabteilung, Tel.: 04922-303

232 wenden.

Sommer, Sonne, Strand

und Meer - im Strandkorb

sitzen ist nicht schwer.

Sport treiben aber umso mehr ...

Bademoden und Schwimmbrillen

in großer Auswahl!

Seit 1949

Mitarbeiter (m/w/d)

für nachmittags gesucht!

Sporthaus Tebbens | Franz-Habich-Str. 12 | Tel.: 0 49 22 - 47 01 | Mobil: 0171 - 434 68 48

67


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Börkum - frauger un vandage

Sonderausstellung: Bilderreise im Heimatmuseum „Dykhus“.

js/Wer hat Lust auf einen kleinen

Spaziergang durch den historischen

Ortskern der Nordseeinsel

Borkum? „Dat Loopke“

beginnt beim „Hotel Akkermann“,

geht weiter durch den Damenpfad,

vorbei am Restaurant „Zum

Deutschen Kaiser“ bis zum Dorfbahnhof,

dann Richtung Strand,

führt vorbei am „Hotel Landsberg“

und dem „Deutschen Haus“

und der „Villa Erika“ bis „Bakker‘s

Strandvilla“ und der „Strandvilla

Hawich“, über die Kaiserstraße an

68

Öffnungszeiten Saison

(15.03.-15.11.2022):

Mo.-So. 10-18 Uhr

Inh.: Familie Bogdan Mituca Pluteanu

Bahnhofspfad 3 | 26757 Borkum | Tel.: + 49 (0) 4922 990162

omas.borkumer.teestuebchen@gmail.com

Fotos: Raphael Warnecke

der „Strandvilla Behrends“ vorbei,

mit „Nordsee-Hotel“ und „Villa

Ines“, sowie dem Hotel „Kaiserhof

“ und „Köhler‘s Strandhotel“,

die Strandstraße hinunter mit

„Akkermann‘s Strand-Bazar“, am

„Eisenbahnerheim“ vorbei und

dem „Westfalen-Hof “ in die untere

Strandstraße, an der „Villa Schumacher“

vorbei in die Große Straße

zum „Central-Hotel“ und dem

„Gemeinde- und Bade-Bureau“

und zurück in die Neue Straße,

vorbei am „Hotel Bakker sen“ und

dem „Haus Gerhards“, sowie dem

„Jungmädchenheim“ mit der Jugendstilfassade

und dem Colonialwarenladen

„Dapperheld“ bis zum

Ausgangspunkt. Wer jetzt zweifelt

und fragt: Ist das wirklich Borkum,

der ist herzlich eingeladen zu einer

Sonderausstellung im Dachgeschoß

des Heimatmuseums „Dykhus“

in unmittelbarer Nähe des

Alten Leuchtturms.

Gertrud Akkermann-Burmeister,

aktives Mitglied im Heimatverein,

hat mit viel Liebe zum


Juli 2022

Detail unzählige historische Aufnahmen

aus dem vereinseigenen

Archiv und aus privaten Sammlungen

gesichtet und mit der Unterstützung

zahlreicher Helfer zu

einer bunten Fotoreise zusammengestellt.

Nicht nur die Namen

der ehemaligen Besitzer haben gewechselt,

auch die Außenfassaden

der einzelnen Häuser haben sich

oft sehr stark verändert. Der kleine

Spaziergang durch den Ortskern

beginnt am „Hotel Seestern“, führt

durch die heutige Franz-Habich-

Straße, über die Bismarckstraße

zur oberen Promenade mit einigen

Aufnahmen vom früheren Strandleben

und durch die Strandstraße

zur Wilhelm-Bakker-Straße und

der Neuen Straße zurück.

Ein Ortsplan mit der genauen

Route liegt aus und der Besucher

kann in den einzelnen Vitrinen die

historischen Aufnahmen der Straßenzüge

nachvollziehen. Zur besseren

Information sind oft Fotos

aus der Gegenwart beigefügt.

Großformatige Aufnahmen mit

kurzen Erklärungen über den

Schaukästen machen die Reise in

die Vergangenheit spannend und

erlebnisreich. Wer sich für die

Geschichte der Insel interessiert,

sollte die kleine Sonderausstellung

besuchen. Nicht nur die Fassaden

der Häuser, Villen und Hotels haben

sich geändert, auch die damalige

Bademode war anders. Eine

genaue Badeordnung von Anno

dazumal liegt aus und der Badeinspektor

wachte über Anstand

und Moral. Fließendes Wasser in

den Pensionen gab es auch schon,

aber aus der Kanne. Nur der schöne

weiße Sand am Strand, der ist

geblieben. Initiatorin Gertrud

V.l.n.r.: Gertrud Akkermann-Burmeister, Gesine Elter, Markus Stanggassinger,

Jan Schneeberg, Joachim Bakker, Tjard Steemann. Foto: Tobias Schulze

Akkermann-Burmeister möchte

sich ganz herzlich bedanken bei:

Dr. Helmer Zühlke (Museumsleiter),

Hansi Donat (Stellv. Museumsleiter

und Firma Falleratje), Klaas

Bakker (Archivar), Elke Beckmann

(Elle’s Schnüsterhauk), Gerd Kaja

(Rautenberg Druck GmbH), Jan

Schneeberg, Tjard Steemann, Gesine

Elter, Elke Ulsamer und allen, die

die großartigen alten Bilder aus dem

Privatarchiv vorbeigebracht und zur

Verfügung gestellt haben.

TAXI-Zentrale

Tag und Nacht

0 49 22 - 10 01

69


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Borkum-Aktuell kann man überall lesen...

Was macht ein Hoteldirektor im Ruhestand? Er segelt mit der

„CHRONOS“ von Antigua nach Madeira und liest dabei selbstverständlich

Borkum-Aktuell. Herzliche Grüße Klaus Kühl-Peters.

Claudia und Martin Mans waren im Urlaub in San

Diego (USA). Dabei haben sie eine Tour mit dem Seal

(Amphibienfahrzeug) gemacht und Seelöwen gesehen.

Auf der Tour dabei natürlich Borkum-Aktuell - Das Inselmagazin.

Geerd Swart war zu

Besuch bei Thomas

Harth im schönen

Frankfurter Stadtteil

Berkersheim.

Bei einem Schoppen

in der Apfelweinwirtschaft

„Zum

Lemp“ darf das

Borkum-Aktuell natürlich

nicht fehlen.

Auf dem Junggessellenabscheid von Marc Byl durfte eine Ausgabe

von Borkum-Aktuell nicht fehlen, passend dazu handelte es

sich um die Ausgabe mit dem Hochzeits-Special.

70

Für die Konzertpausen beim diesjährigen

Rory-Gallagher-Tribute

Festival in Ballyshannon/Irland

durfte mein Borkum-Aktuell nicht

fehlen! Liebe Grüße Olli Berns

Beste Grüße aus der Karibik von der Insel Guadeloupe senden

die fünf Akkermänner Eike, Janet, Jette, Mats und Tine.

Borkum-Aktuell kann man auch unter Palmen lesen.

...und wo lesen Sie

Ihr

Borkum-Aktuell ?


Juli 2022

Meisterzuwachs bei Firma Schützer GmbH

Thomas Tinney stolzer Zimmerermeister

ts/ Das Bauunternehmen

Schützer GmbH freut sich über

einen neuen Handwerksmeister

in den eigenen Reihen.

Der gelernte Zimmerer Thomas

Tinney ist bereits seit 2011 als

Geselle im Betrieb der Schützer

GmbH tätig, bevor er sich für die

Weiterbildung als Zimmerermeister

an einer Meisterschule in Oldenburg

entschied. Nach insgesamt

11 Monaten Schulbank drücken

hat er in diesem Jahr die Prüfung

vor der Handwerkskammer

Oldenburg mit Erfolg abgelegt.

Handwerksmeister sind nicht nur

Experten auf ihrem Fachgebiet,

sondern auch Vorbilder. Sie geben

Wissen weiter und bilden aus. Im

Rahmen der überbetrieblichen

Lehrlingsunterweisung oder Meistervorbereitung

können Handwerksmeister

als Fachlehrer in

den Berufsbildungszentren der

Henning Schützer (rechts) freut sich, dass Thomas

Tinney (links) nun sein Team als Meister unterstützt.

Foto: Tomke Steemann

Handwerkskammern oder bei externen

Bildungsträgern tätig sein.

Auch in den Berufsbildenden

Schulen werden Meister als Praxislehrer

eingesetzt. Tinney ist mit

dem Erhalt des Meistertitels berechtigt

Auszubildende in den

Berufsweg des Zimmerers zu leiten

und freut sich auf engagierten

Nachwuchs.

Wir wünschen Thomas Tinney

viel Erfolg als Meister und Firma

Schützer weiterhin gutes Gelingen

mit ihrem gut aufgestellten

Team.

71


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Stonner´s Aikes neu auf Borkum

Aufbruch zu alter Tradition

ab/ Stolz steht Ralf Stonner in

seinem neuen Restaurant und

Lokal „Stonner´s Aikes“ hinter

der Theke und zapft seine Lieblingssorte

„Riegeler Kellerbier“.

Am 28. Mai fand nach mehrmonatigem

Umbau die Eröffnung

statt. Zwar sollte es schon Ostern

losgehen, doch Lieferengpässe,

steigende Kosten und Personal-

72

Bis Oktober

täglich geöffnet!

· gepflegte Fahrräder in allen Größen

· E-Bikes

· MTB und Trekking

· Räder mit tiefem Einstieg

· Anhänger, Kindersitze und Trailer

· Minigolf mit 18 Bahnen

· Spielplatz für Ihre Kinder

Tel.: 0 49 22 - 92 40 40

Mobil: 0171 - 242 88 97

www.fahrradverleih-vanraden.de

info@fahrradverleih-vanraden.de

Ecke Hindenburgstraße / Engel‘se Pad

Stonners Aikes erstahlt in neuem Glanz Fotos: Andreas Behr

nöte bei den Betrieben brachten

Verzögerungen mit sich. Am Ende

wurde alles gut. Mit dem Schritt

ins Aikes schlägt Ralf Stonner

ein neues Kapitel auf und lässt in

einem der ältesten Lokale auf Borkum

alte Tradition aufleben.

Historie

Im Jahre 1908 konnte Folt Aikes

ein kleines Haus an der Ecke Süderstraße/Deichstraße

erwerben,

das 1892 von

Rudolf Meeuw gebaut

worden war. Dieses

wurde anschließend zur

Gaststätte „Aikes“.

Beliebt bei Insulanern

und Gästen war es auch

Begegnungsstätte der

Rettungsmänner der

„Deutschen Gesellschaft zur Rettung

Schiffbrüchiger“ (DGzRS). Es ist

kein Zufall, dass sich das Ehrendenkmal

der DGzRS nebenan befindet.

Herzhafte Speisen und ein süffiges

Bierangebot begeisterten jahrzehntelang

die Gäste. Doch durch Schicksalsschläge

und den Wandel der Zeit

änderte sich auch das Aikes im Laufe

der Jahre. Seit 2001 betrieb die Tochter

von Johannes „Tuffel“ Apfeld,

Johanne Apfeld mit ihrem Mann

Holger Vorberg das Aikes als Lokal.

(Auszug aus Ditjes un´Datjes 2011)

Abschied von der

Milchbude schwere

Herzensentscheidung

19 Jahre lang betrieb Ralf Stonner

seine Milchbude am Strand, die in

den letzten Jahren an der Hauptpromenade

zu einer echten Institution

geworden war. Viele Gäste

etablierten sich als Stammkunden

und manche hielten Stonner´s

Milchbude mehrmals am Tag die

Treue. „Mein Leben am Strand,

der Blick aufs Wasser, waren immer

ein fester Bestandteil. Und

nun kein Strandflair, keine selbstgemachte

Krabbensuppe oder Fasanenbrause

und keine Lieblingsgäste

mehr?“, waren seine ersten

Gedanken. Laut Stonner ist dieser

Schritt unausweichlich gewesen:

„Die Diskussion um das neue


Juni Juli 2022

Milchbudenkonzept im Zuge neuer

Ausschreibungen und Pachtverträge

hat viel Kraft gekostet und

manche Träne gekostet. Die Anpassungen

an schärfere gesetzliche

Vorgaben und ein moderneres

Konzept hätten zudem mit explodierenden

Preissteigerungen eine

enorme finanzielle Belastung bedeutet.

Mit 57 Jahren bin ich dann

zum Schluss gekommen, dass sich

das nicht rechnet. Es ist mir allerdings

auch sehr schwer gefallen.“

Im Herbst letzten Jahres gab Stonner

schließlich die Aufgabe der

Milchbude bekannt. Unzählige

Nachrichten über alle Kanäle und

auch Beileidsbekundungen erreichten

Stonner darauf hin und

sogar ein kleiner Altar mit Kerzen

an der Stelle seiner Milchbude

wurde installiert. „Auch da floss

mal ein Tränchen, wenn ich an

meine vielen Stammgäste dachte,

zu denen ich immer ein besonderes

Verhältnis pflege und wodurch

viele Freundschaften entstanden

sind“, gibt der ehemalige

Milchbudenbetreiber offen zu.

Stonner´s Aikes

Goedeke-Michel-Str. 11

Tel. 0 49 22 - 91 01 44 - Fax: 99 08 10

E-Mail: info@reitstall-borkum.de

Gut ausgebildete Schulpferde und

fachlich qualifiziertes Personal stehen

zur Verfügung für:

• Longenstunden

• Reitunterricht für Anfänger

und Fortgeschrittene

• Begleitete Strandritte

• Individueller Unterricht bis zur Klasse M

ist in Dressur und Springen möglich.

• Gastpferdeboxen

• Aufnahme und Rundumbetreuung

von Kurpferden

10 Jahre

• Sanitär- & Heizungstechnik

• Bauklempnerei

Steffen Müller | Kiekerdünen 2 | 26757 Borkum

Tel. 0 49 22 - 99 02 20 | smueller-sanitaer@t-online.de

73


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Die Trachtengruppe des Verein Borkumer Jungens e.V. 1830 hat bereits ein „Eröffnungsständchen“

getanzt und das Angebot des Bier-Tastings wahrgenommen.

Tel. 0 49 22 - 932 19 04

Fax 0 49 22 - 924 62 12

Überraschenderweise ergab sich

schon kurz danach das Angebot

zur Übernahme des „Aikes“.

„Nach der ersten Kontaktaufnahme

waren sowohl die Inhaber und

ich begeistert. Ich konnte mir das

sofort vorstellen, habe aber erst

mal eine Nacht darüber geschlafen.

Genau einen Tag vor meinem

Geburtstag habe ich mir mit der

Unterschrift unter dem Pachtvertrag

dann ein tolles Geburtstagsgeschenk

gemacht“, erzählt Stonner

über seinen Glücksmoment.

Seitdem steckte der Gastronom

seine ganze Energie in das neue

Projekt. Nach dem Abschied der

geliebten Milchbude, die nun in

guten Händen auf einem Campingplatz

in der Nähe von Remagen

steht, abgewickelt war, sollte

alles gut werden. Von außen sind

sichtbare Veränderungen vorgenommen

worden. Die Fenster sehen

wieder so ursprünglich aus wie

vor hundert Jahren. Und innen hat

Ralf Stonner mit Hilfe Borkumer

Betriebe mit neuem Boden, Farbe

und einer veränderten Inneneinrichtung

eine tolle Atmosphäre geschaffen,

ohne den alten Charme

zu verlieren. Luftig modern und

gemütlich wie ein Wohnzimmer

ist es geworden.

Bier-Tastings

und gutes Essen

Im Stonner´s Aikes gibt es vorranging

Bier und exzellente herzhafte

Gerichte. Neben Fisch- und

Fleischvarationen gehört auch

Vegetarisches dazu und natürlich

die beliebte Krabbensuppe aus

der Milchbude. „Ein paar Spezialitäten

habe ich natürlich aus

der Milchbude übernommen“, so

Stonner. Das Stonner eine große

malerstroeker@web.de

Decken - Wände - Fußböden - Fassaden

Qualität vom Fachhandwerker.

Genau richtig !

Ihr vertrauensvoller Partner für ein neues Ambiente!

Doris Ströker GmbH - Malergeschäft | Isdobben 6 | 26757 Borkum

74


Vorliebe für Hopfenvielfalt besitzt,

ist schon seit Jahren bekannt. Seit

2019 ist der Bierliebhaber offiziell

diplomierter Bier-Sommelier:

„Eine verrückte Geschichte, zu

der mich ein Freund, Markus

Quadt aus Lingen überredete. Im

Nachhinein bin ich glücklich, das

gemacht zu haben. Deshalb habe

ich auch eine neue Zapfanlage mit

fünf festen Fassbier-Spezialitäten

eingebaut. Ein sechster Hahn steht

frei für Aktionen, wie Mai-Bock,

zünftiges Oktoberfestbier oder

meine eigene Bierkreation mit

herrlichem Geschmack und einem

tollen Bokeh, an der ich schon

fleißig tüftele“, verrät Stonner verschmitzt

seinen nächsten Coup.

Insgesamt über 40 zum Teil ausgefallene

Craft-Biersorten sollen

nach und nach im Angebot stehen.

Als Besonderheit gibt es ein Bier-

Tasting-Konzept ausgesuchter

Sorten.

Ab 17 Uhr ist das Stonner´s Aikes

in der Süderstraße 54 geöffnet. In

der Nichtraucher-Location lässt

es sich bis 1 Uhr gemütlich verweilen,

Donnerstag ist Ruhetag:

„Nach bald 20 Jahren im Tagesgeschäft

am Strand hätte ich nicht

gedacht, in der Abendgastronomie

zu landen. Auf diese Herausforderung

freue ich mich nun aber ganz

besonders und hoffe, dass zukünftig

nicht nur viele Stammgäste den

Weg vom Strand zu mir finden,

sondern auch viele neue dazukommen.

Die persönliche Beziehung

ist mir schon immer ein Herzensangelegenheit

gewesen.“

Die Redaktion von Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin wünscht

Stonner´s Aikes einen tollen Einsti

eg.

Freiheit

atmen

Hotel das Miramar

direkt hinter den Dünen

das Miramar | Am Westkaap 20 | Borkum

www.miramar.de | Email: info@miramar.de

Telefon: 0 49 22 – 9 12 30

Juli 2022

75


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Strandfete des Verein Borkumer Jungens e.V. 1830

vbj/ Am 16.07.2022 lädt der

Verein Borkumer Jungens e.V.

1830 (VBJ) wieder alle Borkumer

und Gäste zu seiner Strandfete

ein. Diese ist in diesem Jahr

eine ganz besondere, weil sie die

erste Strandfete seit 2019 ist. Ab

19:00 Uhr beginnt die Fete am

Strand Höhe Borkum Riff. Der

Zugang erfolgt über die Strandmauer

in nördlicher Richtung und

dem Strandabgang am Oppermanns-Parkplatz.

Der Eintritt ist

wie immer frei.

DJ-Line-Up

Beim musikalischen Programm

setzt der Verein in diesem Jahr auf

ein DJ-Line-Up. Den Start macht

ab 19 Uhr DJ Bogi. Er sorgt seit

mehr als 25 Jahren für ordentlich

Partystimmung und war über

76

mehrere Jahre in namhaften Clubs

und Diskotheken im Kölner Raum

tätig. Er versteht es auf die individuellen

Bedürfnisse der Gäste einzugehen,

wodurch gute Stimmung

garantiert wird. Mit DJ Plagge

kann der VBJ einen weiteren Top-

DJ präsentieren. DJ Plagge bringt

mit aktuellen Hits, House und

Electro schon seit geraumer Zeit

in diversen Diskotheken oder auf

Partys die Menschen auf Borkum

zum Tanzen.

Borkums längste Theke

Natürlich wird es am Strand nicht

an kühlen Getränken mangeln. An

Borkums längster Theke werden

alkoholfreie Getränke und Bier

vom Fass angeboten. Für die Besucher,

die die letzten Sonnenstunden

eher mit einem Sekt, Wein

Foto: Raphael Warnecke

Heyen & im Sande

Tel. 0 49 22 - 92 42 49

oder 0 49 22 - 93 27 49

www.heyen-imsande.de

Ihr Partner für Abbruch, Erd- und Tiefbau und Containerdienst

oder Sangria mit Früchten genießen

wollen, wird dieser in reichhaltigen

Mengen an den einzelnen

Ständen vorgehalten. Die richtige

Grundlage zum Feiern schaffen frische

Bratwürste oder eine Currywurst

mit der bekannten selbstgekochten

Currysoße. Alle Speisen

und Getränke gibt es zu einem

einheitlichen Preis von 2,50 €.

Für neue Strandfetengäste sei erwähnt,

dass an den Kassen Chips

gekauft werden müssen, welche an

den Ständen eingetauscht werden

können.

Lagerfeuerromantik

Zudem wird ein großes Lagerfeuer

aufgeschüttet, welches zum

Sonnenuntergang entzündet wird.

So können die Getränke auch am

Rande der tanzenden Menge vor

einem Lagerfeuer genossen werden.

Dünen und Umwelt

schützen

Der Umwelt zur Liebe verzichtet

der VBJ wieder auf Wurstpappen

bei den Bratwürstchen und bietet

diese in einem Brötchen an. Für

Zigarettenabfälle werden an den

Kassen kostenfrei Taschenaschenbecher

ausgeteilt. Außerdem bittet

der Verein auch die Besucher darum,

ihren Beitrag zu leisten und die

Becher wieder zurückzugeben und

nicht in die Dünen zu werfen. Nur

durch diese Unterstützung kann

der Verein auch weiterhin ohne ein

Pfandsystem auskommen. Damit

auch der Müll wie Servietten oder

die Pappschalen für die Currywurst

direkt weggeschmissen werden

können, sind genug Mülleimer auf


Juli 2022

dem Veranstaltungsgelände aufgestellt.

Fahrräder sollten bitte nicht

an den unteren Abgängen abgestellt

werden, um Rettungswege freizuhalten.

Denn nur dadurch kann

eine Veranstaltung wie die Strandfete,

welche auf der ehrenamtlichen

Arbeit junger Borkumer Männer

beruht, auch weiterhin auf dem

weißen Sandstrand durchgeführt

werden. Nach zweijähriger Pause

freuen sich die Borkumer Jungs am

Samstag, dem 16.07.2022 endlich

wieder mit ihren Gästen am Strand

ausgelassen feiern zu können.

STRAND5 ®

Mit dem besten Meerblick

auf Borkum!

Café – Restaurant – Bar

Direkt auf der neuen Promenade,

ehemals Wilhelmshöhe.

Stadt Borkum: Suche nach Wohnraum

Das Thema Wohnraum auf unserer

Insel ist eines der drängendsten

Probleme. Hier Abhilfe

zu schaffen, ist eine große Aufgabe

und mit erheblichem Zeit- und

Geldaufwand verbunden. Die allgemeine

Lage führt dazu, dass genehmigte

Projekte sich verzögern

und kurzfristig keine Entspannung

auf dem Wohnungsmarkt bringen.

Der fehlende Wohnraum für Fachkräfte

bedeutet, dass in einigen

Bereichen die Versorgung nicht

mehr im notwendigen Umfang sichergestellt

werden kann. Neben

der Betreuung unserer Gäste im

touristischen Sektor betrifft dies

auch Teile des Handwerks und

die häusliche Pflege, die für die

Grundversorgung der Pflegebedürftigen

und die Aufrechterhaltung

der notwendigen Infrastruktur

in den Betrieben und Wohnungen

unverzichtbar sind. An

der einen oder anderen Stelle gibt

es vielleicht Wohnraum, der aus

verschiedensten Gründen zurzeit

nicht genutzt wird. An dieser Stelle

hat Bürgermeister Jürgen Akkermann

daher die Bitte zu prüfen, ob

dieser Wohnraum nicht doch, und

sei es zeitweise, vermietet werden

kann. Jede Wohnung hilft! Die

Stadt Borkum hat eine Stelle eingerichtet,

bei der freier Wohnraum

gemeldet werden kann. Dadurch

kann auf kurzem Wege der Kontakt

zwischen Angebot und Bedarf

hergestellt werden: Die Stadt wird

dabei nur vermitteln, ein Mietvertrag

wird allein zwischen Mieter

und Vermieter geschlossen. Freie

Wohnungen und Bedarfe für Fachkräfte

können über die Telefonnummern

04922 303-218 oder

303-236 sowie über die Adresse

stadt@borkum.de gemeldet werden.

Die Angaben werden vertraulich

behandelt.

> Kaffeespezialitäten, heiße

Waffeln, Kuchen, Milchreis & Co,

und einen guten Kaffee

auch To Go!

> Tagesangebote frisch

aus dem Meer!

> Mittags- & Abendkarte

mit frischen Fisch- &

Fleischgerichten

> … & alles direkt am Meer.

EHEMALS WILHELMSHÖHE

Von-Frese-Str. 41 · 26757 Borkum

STRAND5 ® -Hotline: 932 80 30

www.strand5.de

77


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Lebensraum Borkum 2030+

Entwicklung Halbinsel Reede - Rundradweg

ab/Eine lange Zeit nach dem

Abzug der Bundeswehr in den

1990er Jahren führte der Ortsteil

Reede ein Schattendasein.

Seit einigen Jahren ist auf Grundlage

des Integrierten Städtebaulichen

Entwicklungskonzeptes

(ISEK) ein immenser infrastruktureller

Wandel zu erleben. In

der Überleitung in das weiterführende

Projekt Lebensraumplanung

Borkum 2030+ wurden

Handlungsfelder erarbeitet, um

die Reede nachhaltig zu einem

neuen attraktiven Stadtteil und

touristischen Anlaufpunkt bisher

nie dagewesener Qualität zu

entwickeln.

Schon jetzt gewährt der in der

Vergangenheit für die Öffentlichkeit

nicht zugängliche Deich

rund um das Gelände der Jugendherberge

seit Frühjahr 2020

als attraktive Wattenmeerpromenade

auf rund einem Kilometer

ganz neue Ein- und Ausblicke.

Dazu sind beim Burkana-Hafen

mit dem Bau des Offshore-Quartiers

ein Wohnviertel und eine

Top-Gastronomie hinzugekommen.

Zukünftig sollen weitere

Wohneinheiten entstehen. Vor

allem der Umbau zu einer Hafenpromenade

bietet neue Perspektiven

und lädt gedanklich schon

heute zum Flanieren ein.

Weitere wichtige Impulse und

Bauten werden in den nächsten

Jahren folgen. Unter anderem

hat der Vorstand des Deutschen

Wetterdienstes (DWD) Ende

Juni 2022 grünes Licht dafür

gegeben, dass wie angedacht am

Südpier ein neuer fester Wetterradarturm

mit einem Infozentrum

zum Thema Wind gebaut

werden wird. Ein weiteres wichtiges

Projekt im gesamten Entwicklungsprozess

ist der Ausbau

des Radrundweges, dessen Ende

2021 geplantes Konzept nun in

die nächste Phase geht.

Während Ihres Aufenthaltes

bei uns können Sie Ihr

Elektrofahrzeug kostenlos

mit umweltfreundlich

erzeugtem Strom aufladen!

78

Von 10:00 bis 21:00 Uhr geöffnet!

(Küche von 11:30 - 14:00 Uhr und von 18:00 - 21:00 Uhr)

www.borkum-yachthafen.de

Genießen Sie aus unserem Restaurant den Blick auf die einund

auslaufenden Schiffe, die Insel und das Wattenmeer!

Bushaltestelle der Borkumer Kleinbahn direkt vor unserer Tür -

oder machen Sie eine Wanderung durch die Greune Stee über

den Reededamm bis zum „Yachthafen“ (7km ab Ortsmitte)

• Internationale sowie

gutbürgerliche Küche

• Mittag- und Abendkarte

• Fisch- und Fleischspezialitäten

Tischreservierung möglich

unter 0 49 22 - 77 73

Leckere

kleine

Schollen und

hausgemachte

BBQ

Spare-Ribs

Für unsere Gäste:

W-Lan kostenlos!


Juli 2022

Radrundweg

Der Gedanke eines Rundweges

besteht schon länger. Er soll als

ein öffentlich nutzbares Wegesystem

mit besonderer Aufenthaltsqualität

möglichst entlang

der Wasserkanten für Gäste

und Insulaner gedacht sein und

zu besonderen Aus- und Einblicken

in den Naturraum und

den Hafenbetrieb einladen. Die

Herausforderung ist, Störungen

mit dem Gewerbe- und Hafenverkehr

zu vermeiden sowie den

nördlichen und südlichen Teil

der Reede miteinander zu verbinden.

Hier ist die Verbindung

zwischen dem Deich im Norden

und der Hafenpromenade

als wichtige barrierefreie Achse

teilweise über Privatgelände auszubauen.

Ziel ist, den Rundweg

mit der baulichen Herstellung

inkl. Möblierung, Beleuchtung

und Leitsystem für alle intuitiv

erkennbar zu machen.

0152 33 89 93 74

oder 04922 50 26 105

Inh. Enis Citaku

Olde Melkstee 3 • 26757 Borkum

www.trockenbau-citaku.de

Trockenbau.citaku@web.de

Attraktivierung

Hafengelände

Dem Masterplan folgend ist vor

allem der Umbau des Schutzhafens

ein Meilenstein, um diesen

als neues touristisches Highlight

zu etablieren. Darüber hinaus

wird auch eine Sanierung rund um

die West- und Ostkaje sowie die

Wegeherstellung des Ost-Loops

notwendig sein, um bessere Rahmenbedingungen

für eine höhere

Aufenthaltsqualität zu schaffen.

Auftraggeber der konkreten Planungen

ist die Stadt. Die Abwicklung

wird in guter Kooperation

mit der Norseeheilbad Borkum

GmbH (NBG) erfolgen; hierfür

gibt es das Projektteam Reede, in

dem sowohl Vertreter der Stadt

(Bürgermeister Jürgen Akkermann,

Volker Hosemann, Andrea

Beck) als auch der NBG (Geschäftsführer

Göran Sell, Axel

Held, Astrid Happel) zusammen

sind. Laut Göran Sell werden

durch den Rundweg insbesondere

Ziele des Handlungsfeldes 6

(BesucherInnen und Gäste) sowie

des Handlungsfeldes 2 (Städtebau

und Infrastruktur) verfolgt.

Unsere Leistungen

Gartenpflege

Pflasterreinigung

Trockenbau

Innenausbau

Fliesenverlegung

79


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Akkermann: „Mit der Verkehrswegeführung für einen

sicheren Radverkehr wurden Ingenieurbüros beauftragt.

Als erster Schritt ist angedacht, einen Radweg

auf dem Damm parallel zur Straße „Am neuen Hafen“

zu bauen, um den Übergang vom Reededamm auf die

Rias Beach Cuisine Breakfast Club | Strandstraße 32 | 26757 Borkum

80

– NEU –

BEACHCUISINE

BREAKFAST CLUB

Strandstraße 32 | 26757 Borkum | Tel. 04922 - 9237033

Für

Frühaufsteher

und Nachteulen

Täglich dein Lieblingsfrühstück

von 08:00 – 12:00 Uhr

Von süß bis herzhaft, vom kleinen

Appetit bis zum Bärenhunger…

Wir freuen uns über

deine Reservierung

unter: 04922 92470

Straße deutlich zu entschärfen.“ „Das Gesamtkonzept

für die Reede sieht vor, den Fahrzeugverkehr im Wesentlichen

über innenliegende Straßen zu führen und

den Fahrradverkehr entlang der Wasserseiten zu führen

und damit die beiden Verkehre stark voneinander

zu trennen“, ergänzt Sell. „Die einzige wirkliche Hürde

für einen echten Rundweg ist die Tatsache, dass

der neue Deich im Bereich des Bundeswehrgeländes

aus Sicherheitsgründen nicht befahren werden darf.

Hier Abhilfe zu schaffen, gestaltet sich bisher sehr

schwierig“, gibt Akkermann zu und weiter: „Auf jeden

Fall stellt der Rundweg ganz klar eine Attraktivitätssteigerung

der Reede als Ausflugsziel und Aufenthaltsort

dar. Die Reede ist ein interessanter Ort, an

dem es viel zu entdecken gibt, wie den Hafenbetrieb,

den Schiffsverkehr, aber auch viele Orte, an denen

man neue Blicke aufs Wasser und die Landschaft erhält.“

Das kann Göran Sell bestätigen: „Bestehende

Attraktionen, z. B. das Feuerschiff, aber auch das einfache

‚Hafenkino‘ sowie die geplante Hafenpromenade

und Aussichtsplattform DWD-Wetterradarturm

werden so gut erreichbar sein. Die Halbinsel Reede

wird mit der Entwicklung zu einem attraktiven Ausflugsziel

einen wichtigen Beitrag zur Entzerrung der

Gästeströme auf der Hauptinsel leisten.“

Lebensraumplanung Borkum 2030+

Schon gewusst?

Sieben Handlungsfelder hat eine mehr als 30-köpfige


Juli 2022

Lenkungsgruppe im Zeitraum

2021/2022 bearbeitet. Diese

sollen Borkum nachhaltig entwickeln

und in die Zukunft führen.

Aus den Ergebnissen resultieren

viele kleine und große Projekte,

die kurz- bis langfristig Borkum

zum lebenswertesten Ort für Insulaner

und Gäste machen sollen.

Borkum-AktuellDas Inselmagazin

wird die Entwicklung begleiten

und berichten. Alle Infos

unter:

www.lebensraum-borkum.de

Nordseekletterpark

Borkum

Der Kletterspaß für Jung und Alt

mit fantastischem Nordseepanorama

Klettern ab

6 Jahren,

unbegleitet Klettern

ab 9 Jahren

möglich.

NEU

NEU

NEU

NEU

Krintstuten

Jeden Tag frisch aus der

eigenen Backstube!

Süß oder Herzhaft

Hausgemachte Suppen · Frische Salate

Allerlei Matjes · Spezialitäten

aus dem Meer · Fleischspezialitäten

Vegetarische Speisen · Milchspeisen

Pfannkuchen Herzhaft & · Süß

Eis und vieles mehr …

Cafe Restaurant - Ostland

Ostland 4 - 26757 Borkum

Tel. (Reservierung) 0 49 22-22 02

info@cafe-ostland.de

Täglich von 10 – 20 Uhr

Goethestraße 25

(hinter der Kulturinsel, im Kurpark)

Tel.: 04922-9234077

Mobil: 0176-20519753

info@nordseekletterpark.de

www.nordseekletterpark.de

Besucht uns

auf Facebook!

81


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Dock 7 startet in die erste Saison

Gastronomisches Schmuckstück an der Reede

ab/Eingebettet zwischen dem

neuen Offshore-Quartier und

dem Borkumer Schutzhafen

erstrahlt das Dock 7 als neue

gastronomische Attraktion im

Ortsteil Reede.

Die große Außen-Terrasse und der

Platz vor dem Gebäude machen

Lust auf kommende Aktionen und

Veranstaltungen. Von innen zeichnet

sich das Dock 7 durch eine luftig

schicke und moderne Architektur

aus, die sehr viel Gemütlichkeit

ausstrahlt und durch die großformatigen

Fenster einen atemberaubenden

Blick auf den Schutzhafen,

die ein- und ausfahrenden Schiffe,

das Feuerschiff und die Hafenaktivitäten

bietet.

Start in die erste

Sommersaison

Pächter Markus Wilken ist vom

Potential des Standortes und der

aufstrebenden Reede voll überzeugt.

Der Besitzer der Milchbude

„Hinni´s Strandoase“, der „Fischbutze

in der Strandstraße“ sowie

ehemals des nebenliegenden „In

Undis“ ist ein erfahrener Gastronom

und kennt sich an verschiedenen

Standorten aus. Nach Kontaktaufnahme

mit Makler, Standortverantwortlichen

und nach

familiärer Beratung stand die Entscheidung

schnell fest. Doch statt

des ursprünglichen Plans, einen

gehobenen „Tante-Emma-Laden“

aufzumachen, überzeugte Markus

die Verantwortlichen von dem

Konzept einer Top-Gastronomie

Herzlich

willkommen!

Wir sind zertifizierter

Callygraphy ® und Olaplex ® Salon

margrets

Ihr Urlaubsfriseur

Neue Straße 22 - Tel. 0 49 22 - 9 32 05 12

www.margretshaarstudio-borkum.de

82


in bester Lage und bekam dafür

grünes Licht. Eröffnet hat das

„Dock 7 – Die Hafenkantine“ bereits

am 9. September 2021. Nach

einem langen Corona-Winter freut

sich Markus Wilken mit seinem

Team, dass seit Ostern der Betrieb

voll in seine erste Saison gehen

kann.

„Bereits mit der Eröffnung des

Dock 7 war mein erster Eindruck,

dass dies eine gute Entscheidung

gewesen ist. Ohne große

Werbung kamen Gäste extra

hierher, auch das nebenliegende

Offshore-Quartier nimmt das

Angebot dankbar an. Nicht nur,

dass mit dem Yachthafen und der

Neueröffnung des Burkana-Cafés

eine gute Auswahl auf der Reede

existiert, entwickelt sich dieser

Bereich in den nächsten Jahren

kontinuierlich in die richtige Richtung

weiter. Mit dem Ausbau des

Schutzhafens zu einer unmittelbar

angrenzenden Hafenpromenade

und dem geplanten Ausbau des

Fahrradrundwegs wird die Reede

damit zu einem neuen touristischen

festen Ausflugsziel werden“,

Juli 2022

prognostiziert Markus langfristig.

Angebot von kleinen

Snacks bis zu á la Carte

50 Plätze innen und bis zu

80 Plätze außen stehen den Gästen

zur Verfügung. Die warme

Küche von 11 bis 21 Uhr von

Dienstag bis Sonntag reicht von

kleinen und schnellen Speisen bis

zu gehobener Gastronomie am

Abend. Zwischen Fisch, Steacks,

Schnitzel, Burger und saisonaler

und regionaler frischer Küche soll

es immer ein breites Angebot geben.

Tagsüber Selbstbedienung,

abends Bedienung am Platz. Zwischendurch

gibt es nachmittags

ein reichhaltiges Kuchenangebot.

Auch das Getränkeangebot kann

sich sehen lassen.

Das alles zu moderaten Preisen.

Wichtig ist Markus Wilken, dass

die hohe Qualität und ein tolles

Angebot nebst maritimen Panoramablick

den Gast motiviert, den

langen Weg aus dem Ort auf sich

zu nehmen.

Potential nach oben offen

Als nächstes ist geplant, die Terrasse

zu Gunsten der Verweil-Attrak-

NEUE KOLLEKTION

Kieviet Borkum

Inh. Reinder Kieviet

Franz-Habich-Str. 10

26757 Borkum

Tel. 0 49 22 / 47 83

Fax. 0 49 22 / 47 83

kieviet.borkum@t-online.de

www.kieviet-borkum.de

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 09:30 - 12:30 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr · Sa. 10:30 - 12:30 Uhr

83


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

ALBARTUS

Der Jackenspezialist auf Borkum

Das

funktioniert !

• wasserdicht

• winddicht

• atmungsaktiv

Strandstr. 9

Tel. 0 49 22 - 91 00 20

Ferienwohnungen

Wohnen & an Nord- & Ostsee

Kostenlose

Immobilienbewertung

& Marktanalyse

Telefon: 0 49 22 - 93 29 029

Mobil: 0 176 - 22 88 54 07

Website: www.wfv-gmbh.de

tivität wind- und wetterfest auszubauen

und zu verschönern. Darüber

hinaus bietet sich die Top-

Location auch für Firmenfeste,

Hochzeiten und Geburtstage an.

Saisonale Aktionen zu besonderen

Anlässen sollen ein fester Bestandteil

des Gesamtangebotes werden,

um Gäste für die kulinarische Vielfalt

des Dock 7 zu begeistern. „Der

Hafen, die Reede sind für viele

der Gäste die erste Visitenkarte,

die sie von Borkum bekommen,

nachdem sie mit der Fähre hier

angekommen sind. Der Schutzhafen

und das Dock 7 sind für

mich als Gastronom zwar Neuland

bzw. ein Abenteuer, doch parallel

zum Betrieb der in Familientradi-

tion stehenden Milchbude an der

Promenade, erfüllt es mich mit

großer Freude, die Weiterentwicklung

und Aufwertung der Reede

mitzuerleben, zu begleiten und

auch zu entwickeln. Von dem positiven

Fortschritt bin ich zutiefst

überzeugt“, schaut der erfahrene

Gastronom positiv in die Zukunft.

Die Redaktion von Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin wünscht

dem Dock 7 alles Gute und viel

Erfolg auf der Reede.

S P I E L O T H E K

ROYAL

Strandstraße 34 neben Fässchen, gegenüber v. Woolworth

Internet

Ö F F N U N G S Z E I T E N :

Mo.-Sa. 10.00 - 24.00 Uhr

So. 11.00 - 24.00 Uhr

Jackpot

84


Südstrand erneut zum

„Schönsten Strand Deutschlands“ gewählt

Juli 2022

Foto: Andreas Behr

Borkum hat schon wieder den

schönsten Strand Deutschlands.

Dies ist das Ergebnis

aus den Umfragen des Online-

Reiseportals Travelbook.

Der Borkumer Südstrand überzeugte

die Travelbook-Nutzer. Sie

wählten diesen vor Zingst, Sylt

und Juist auf Platz eins der Liste.

Bereits 2018 wusste der Südstrand

zu überzeugen und holte

den Titel, 2019 wurde Borkum

sogar zur schönsten Insel gekürt.

Die diesjährige Abstimmung lief

bis zum 31. Mai und es wurden

mehr als 34.000 Stimmen abgegeben.

„Dies ist ein schönes Ergebnis,

das zeigt, dass sich die tägliche

Arbeit der Dienstleister und unserer

Mitarbeiter am Strand auszahlt.

Bereits zum dritten Mal

in den letzten fünf Jahren eine

Abstimmung bei Travelbook zu

gewinnen zeigt, dass wir ein sehr

schönes Fleckchen Natur zu bieten

haben. Wir möchten uns natürlich

auch bei allen Insulanern

und Gästen bedanken, die für uns

abgestimmt haben. Es ist schön

zu wissen, für mindestens ein

Jahr den Titel ‚Schönster Strand

Deutschlands‘ erneut tragen zu

dürfen“, freut sich die stellvertretende

Tourismusdirektorin Pia

Hosemann. Den Link zum Ergebnis

der Befragung finden Sie hier:

www.bit.ly/SchönsterStrand2022

Machen Sie Urlaub in einem gemachten Nest

Die Wohnungen im Überblick:

& Memmert und Lüttje Hörn ca. 58m² | 3 Personen, Balkon

& Borkumriff und Rottum ca. 62m² | 4 Personen

& Wippsteert Studio | 2 Personen, barrierefrei & behindertengerechtes Bad, Hunde erlaubt

Akkermann‘s Huus

Das gemütliche Ferienhaus

auf der Insel Borkum

Akkermanns Huus | Neue Straße 19 | 26757 Borkum

www.akkermanns-huus.de | ferien@akkermanns-huus.de | Tel. 04922-1533

Sie möchten eine unserer

traumhaften Ferienwohnung buchen?

Rufen Sie uns an unter Tel. 04922-1533

85


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Mit dem Rad zum Nordkap

Borkumer Helmut Senkler auf einem Fahrrad-Abenteuer mit Tücken

ab/ Vier Monate hatte sich der

Borkumer Helmut Senkler für

sein Fahrrad-Abenteuer vorgenommen,

um sich den Traum

einer Reise zum Nordkap, den

nördlichsten Punkt Europas in

Norwegen zu erfüllen.

Einmal quer durch Skandinavien,

vorbei an malerischen Fjorden,

rauschenden Wasserfällen und

glasklaren Seen. Zelten in der sagenumwobenen

Schönheit der

norwegischen Natur, denn in Norwegen

gilt das „Jedermannsrecht“,

das überall in der freien Natur erlaubt

für eine Nacht sein Zelt aufzuschlagen.

Gut vorbereitet und

ausgestattet mit einem E-Bike ging

es am 20. April von Borkum aus

los. Durch den Norden Deutschlands

bis Dänemark und der Hafenstadt

„Hirtshals“ im Süden

„Jütlands“ und weiter nach „Kristiansand“

im Süden Norwegens

sollte es gehen. Um es vorwegzunehmen:

Nach 1.488 Kilometern

endete dort die Reise nach rund

einem Monat nach einigen Tücken

und Rückenschmerzen, die eine

Weiterfahrt unmöglich machten.

Helmut Senkler dokumentierte

seine Reise für Borkum-Aktuell,

die wir unseren Lesern gerne mitteilen.

Am 20.04.2022 startete Helmut Senkler in sein Fahrrad-Abenteuer

Fotos: Tobias Schulze und Privat

Tour-Tagebuch

Die erste Etappe am 20. April

2022 führte Helmut von Borkum

nach Eversmeer im Landkreis

Wittmund, wo er nach 51 Kilometern

Radfahrt von Freunden

in Empfang genommen

wurde. Ein sanfter

Einstieg. Von dort ging

es für ihn über Dangast

und Varel weiter

nach Fedderwardersiel

und nach Cuxhaven-

Duhnen. Dazwischen

ein übliches Prozedere:

Campingplatz anfahren,

aufbauen, einrichten,

frisch machen und

stärken, bevor es in den

erholsamen Schlaf ging.

Nach einer Woche auf Tour und

täglichen 60 bis 80 Kilometer Tagesleistung,

wurde noch auf dem

letzten deutschen Campingplatz

in Stenderupau in Schleswig-Holstein

genächtigt. Die Nächte Ende

April waren noch sehr frisch, auch

tagsüber blies trotz Sonnenschein

eiskalter Wind und erschwerte

den Genuss einer gemütlichen

Radfahrt. Morgens wurde Helmut

dann von Frost überrascht und

musste erst eine Eisschicht vom

86

Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin

...immer dabei!

Tischlerei Hillig

Inh. Marcel Buse

Innenausbau

Möbel nach Maß

Fenster und Türen

Wartung und Reparatur

Qualität vom

Inselprofi!

Reedestr. 131

Tel. 91 00 91

Fax 91 00 92

service@hillig.de


Juli 2022

Zeltdach kratzen, bevor es voller

Motivation über die dänische

Grenze bei Padborg ging.

Zwangspause

Auf dem Weg nach Billund passierte

es am 29.04. im Örtchen

Brorup, das Helmut beim Navigieren

einen Poller übersah. Voll

erwischt blieb er unverletzt, doch

die Radgabel war defekt. Nach 75

Tages-Kilometern folgte ein jähes

Ende. Ein Monteur konnte auch

nicht helfen. Zudem verlor der

gebeutelte Helmut während seines

Unfalls seinen Lieblingshut,

der zur großen Freude in einem

nahegelegenen Geschäft abgegeben

worden war. Lichtblick. Als

zweiter Lichtblick folgte nach vier

Tagen Zwangspause die Lösung

in Form eines Ersatzfahrrads,

das Freunde aus Oldenburg von

Emden-Außenhafen bis nach Dänemark

zu ihm brachten und das

defekte Fahrrad mitnahmen.

Re-Start der Tour

Am 4. Mai nahm Helmut die Tour

wieder auf. Über Brande und tags

drauf nach Silkeborg ging es durch

Wald und weite Felder vorbei an

schönen Seen nach Viborg. Nach

zwei Tagen Besichtigung ging es

am 8. Mai weiter nach Hobro.

Starker und kühler Wind sowie

loser Kiesboden erschwerten die

Fahrt. Zur Belohnung gab es für

den erschöpften Helmut die Aussicht

auf den bisher schönsten

Campingplatz. Am nächsten Tag

nach Aalborg erneut Morgenfrost

und die Erkenntnis, dass einige

Steigungen auf der Strecke nicht

zu fahren, sondern nur zu schieben

waren. Dazu verdonnerten

Gewitter und Starkregen Helmut

zu einem weiteren Tag Zwangs-

Bronze- und Silberkunst Vollmer

Café

&

schöne Dinge

Sie haben Freude am Schmuck?

Wir auch!

Bei uns finden Sie dekorativen und kunsthandwerklichen

Schmuck aus Bronze, Silber, Edelstein und Edelstahl.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Seit über 40 Jahren finden Sie uns

in der Kurhalle am Meer - direkt an der Promenade

DEIN NEUES

LIEBLINGSCAFÉ

IN RUHIGER LAGE.

ESPRESSO GERÖSTET

VOM TOORNKIEKER

& LECKERER

KONDITORKUCHEN

* ALLES AUCH

ZUM MITNEHMEN

SLEEBOOM finest food & goods | Neue Str. 31 | 26757 Borkum

87


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

pause. Und auch am nächsten Tag

auf der Weiterfahrt nach Saeby so

viel Regen, dass nach immerhin

90 gefahrenen Kilometern Helmut

mit einer Hütte zum Trocken vorlieb

nahm. Letzte Station in Dänemark

war Skagen: Von hier aus

liegt auf der einen Seite die Ostsee.

Auf der anderen Seite schaut man

auf die Nordsee, wo sich der Besuch

der Wanderdüne Räbjerg

Mile lohnt.

Auf nach Norwegen

Von Skagen ging es weiter nach

Hirtshals, wo die Fähre nach

Kristiansand angepeilt war. Die

Fährfahrt war erholsam. In Kristiansand

war ein Ruhetag eingeplant,

um Borkumer Nachbarn zu

treffen. Am 16. Mai sollte es über

Bergen nach Haukeli gehen. Doch

Helle, moderne

Wohnungen

38 - 100 qm.

Sehr ruhig, zentral

gelegen mit

großen Terrassen

88

bei den ersten Steigungen zwickte

der Rücken und nach weiteren Erhebungen

auf losem Grund ging

es beim besten Willen nicht weiter.

Ferienwohnungen

Hindenburgstraße 64

www.eilts-borkum.de

An Schlaf war trotz Medikamente

nicht zu denken. Nach Rücksprache

mit seiner Frau auf Borkum,

entschied sich Helmut schweren

Tel. 04922 - 1450

oder 04922 - 1090

Mobil: 0160 - 5506008

Fax: 04922 - 9321099

E-Mail:

fewo@eilts-borkum.de


Juli 2022

Herzens tags drauf für den Abbruch

der Reise.

Zurück auf Borkum und

wie geht es weiter?

Nach zwei Kranktagen ging es am

19. Mai mit den Nachbarinnen,

die noch ein paar Tage in Kristiansand

verbrachten, gemeinsam mit

der Holland Norway Lines nach

Eemshaven und weiter nach Borkum.

Zunächst hatte Helmut vor,

die Fahrt im Juli wiederaufzunehmen,

das Ticket war schon gebucht.

Doch kurz vor Redaktionsschluss

erfolgte die Absage.

Gesundheit geht vor. Nun wird für

nächstes Jahr geplant. Die Redaktion

wünscht gute Genesung und

beim nächsten Versuch sind wir

wieder dabei. Wer die Reise nachverfolgen

möchte:

www.bit.ly/Senkler

Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin

...immer dabei!

Farben Tapeten Bodenbeläge

Glas Bautrocknung Fassade

maler

Beckmann

Meisterfachbetrieb

Wilhelm-Bakker-Str.19

26757 Borkum

Tel.: 04922-2430

Tisch-Hotline:

0 49 22 - 79 35

maler-borkum.de

info@maler-borkum.de

Lust auf einen Restaurantbesuch der Extraklasse ?

Wir freuen uns schon darauf,

Sie im gehobenen Ambiente verwöhnen zu dürfen!

Klein & Fein, Inh. Andrei-Ciprian Ionut • Fauermanns Pad 16 • 26757 Borkum

Tel.: 0 49 22 - 79 35 • info@kleinundfein-borkum.de • www.kleinundfein-borkum.de

Öffnungszeiten: Täglich ab 17:30 Uhr / Dienstag Ruhetag

@kleinundfeinborkum

Frische Speisen mit regionalen Produkten wie z.B. das Borkumer Angus Rind

ALBARTUS

Der Jackenspezialist auf Borkum

Marken-

Highlights

Strandstr. 9

Tel. 0 49 22 - 91 00 20

Telefon: 0 49 22 - 92 42 14

Meister-Fachberatung

für Sicht- und Sonnenschutz - Fensterdekorationen

www.borowski-borkum.de

89


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

26.07.1962

Unaufhaltsam, seltsam leise,

mehren sich die Jahreskreise.

Plötzlich macht im Gang der Zeit,

eine runde Zahl sich breit.

Doch „In der Ruhe liegt die Kraft“

- Diese Gelassenheit bei dir ist durchaus vorteilhaft!

Wir wünschen dir heute keine Frage,

von allem das Beste auf deine alten Tage!

Deine drei Mädels

60

Mein Stummel hat bestanden!

Herzlichen Glückwunsch

zur bestandenen Prüfung.

Und ich dachte immer,

die Partys gehen vor.

So kann man sich täuschen!

Spaß! Selbstverständlich

wusste ich, dass du es schaffst.

Ich bin sehr stolz auf dich und wünsche dir

für deine weitere schulische und

berufliche Karriere alles Liebe. Prost! Auf dich!

Für die zahlreichen

Glückwünsche

und für die

schönen Blumen

möchte ich mich

bei allen

recht herzlich

bedanken.

Erika Bekaan

Ostland 13

Neuinsulanerin mit Anstellung und sozialem Engagement im Tierheim sucht 2 Zi-Whg, gern möbliert.

42 Jahre alt, Familie auf der Insel. Nichtraucherin, trinke nicht und ordentlich. Mein einziges Laster ist mein

Hund. Gartenarbeiten und/oder Unterstützung älterer Menschen. Tel.: 0152 - 22 33 10 68

3.Juli 1972

50

DAS IST DER ...

UND NUN WIRD ER 50!

ES GRATULIEREN DIR

VON HERZEN

ÄFFCHENS-ÄFF,FLO,EULE,

MUTTI UND GEGA.

90


Kleinanzeigen - Familienanzeigen

Juli 2022

In Sellin haben sie

gesagt

Ja

Manuela

&

Sascha

25 Jahre

10.06.2022

11.07.1997 auf Borkum

Zwei Herzen haben sich gefunden.

Mögen eure beiden Herzen immer liebevoll

füreinander schlagen.

Es gratulieren:

Rolf, Erika, Simone, Heiko, Michael, Gisela, Anna-Maria,

Christian, Carina, Dean, Lara, Kim, Austin und Andy

Ein Hoch auf das

was vor uns liegt...

Dachtet ihr Euch

und habt Euch Euren Traum erfüllt.

Passend zur Silberhochzeit

auf Borkum wohnen,

endlich hat es geklappt.

Wir gratulieren,

nicht nur zu 25 Jahren Ehe,

sondern auch zur Erfüllung Eures Traumes.

Wir lieben Euch sehr. Ein Hoch auf Euch!

Eure Kinder, Enkelkinder, Trauzeugen,

Freunde und die Verwandten

Restverkauf

Borkummotive und

alte Ansichtskarten

Sa. 23.07.2022

So. 24.07.2022

11:00 - 13:00 Uhr

Von-Frese-Str. 34

Akkermann / Beckmann

Wir suchen einen

E-Scooter!

Angebote bitte an:

0 49 22 - 2659

Borkumer Familie (2 Erw.,

1 Kind, keine Haustiere)

sucht eine 3- bis 4-Zimmer

Wohnung oder Haus mit

Garten zur Miete. Wir arbeiten

beide ganzjährig in Festanstellung

und würden uns

sehr über ein Angebot freuen.

Tel. 0170 82 50 419

91


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Alles Gute

! ZU VERSCHENKEN !

Canon Scanner und

Samsung CLP-365 Drucker

Tel.:

04922 - 42 30

zum 70. Geburtstag

Es ist kaum zu glauben,

aber wahr:

Manni wird nun 70 Jahr!

Happy Birthday !

Danke, dass du immer für uns da bist und das

ohne Wenn und Aber. Du weißt, wir sind nicht

die besten im reimen... drum lass uns heute

deinen Tag feiern. Alles, alles, alles, alles

Liebe zum Geburtstag !

Wir lieben Dich !

Deine Familie

01.07.1967

92

Ich wünsche dir

das Allerbeste

zu deinem Wiegenfeste.

70

Deine Helga

Manni

Let The Music Play

In meiner frühen Jugend

war ich beliebter DJ.

Würde gerne wieder auf

Borkum auflegen.

Schwerpunkte: Oldies,

Chillout, Lounge.

Meine Musik soll

unterhalten, anregen

und für die

gewünschte Atmosphäre

sorgen.

Ich freue mich auf Ihre

Anfrage:

Tel. 04922-9242552

oder hlellau@web.de


Kleinanzeigen - Familienanzeigen

04.07.2022

70

Wenn du meinst, es geht nicht mehr,

kommt von irgendwo die Ute her!

Du bist immer da, das ist uns allen klar!

Darum bist Du wunderbar!

Zu deinem 70. Geburtstag wünschen wir Dir

liebe Mama und Oma alles Liebe.

Karin & Ciro mit Mara & Nico, Heiko & Adrian

30.07.202250

„Man soll die Feste feiern, wie sie fallen.“

Zu deinem Geburtstag wünschen wir

dir alles Gute und freuen uns auf die

nächsten 50 Jahre mit dir!

Lalli und Marcus

Juli 2022

SUPER

MEISTER

TYPI !

Herzlichen

Glückwunsch !!!

Ich liebe Dich !

17.07.1942

Spiel, Satz und Sieg...

Gudi 8:0

Egal ob auf dem

Tennisplatz, im Einsatz für

die Enkel oder

einfach nur so...

immer eine gute Figur!

Das wollen wir mit dir

feiern und lassen es

ordentlich krachen !

Von Herzen alles Gute

zu deinem Geburtstag

wünscht deine ganze

Familie.

Bleib wie du bist.

25 JAHRE

Ein viertel Jahrhundert,

ja ist das wahr?

Die kleine Jantje wird

nun 25 Jahr!

Die Liebe zog dich

nach Osnabrück,

doch kehrst Du oft in

deine Heimat zurück.

Und hat es anders

keinen Zweck,

ist David nicht im

Handgepäck.

Alles Liebe zum Geburtstag!

Deine Mädels

13.07.1997

Die

JAGD

ist vorbei...

Wir heiraten !

Jacqueline Bootsmann

&

Marc Byl

Am 22.07.2022

um 10 Uhr am

Alten Leuchtturm

und um 15 Uhr in der

ev.-ref. Kirche.

93


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

~ Statt Karten ~

Du bist nicht mehr da, wo Du warst,

aber Du bist überall wo wir sind.

Ute Dänekas

geb. Peters

* 29.06.1963 † 18.05.2022

Danke

Allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten

und ihre liebevolle Anteilnahme auf so vielfältige Art

zum Ausdruck brachten, danken wir von Herzen.

Ein besonderer Dank gilt Frau Pastorin Margrit Tuente

für die tröstenden Worte und liebevoll gestaltete Trauerfeier,

Claudia von der Inselblume für die wunderschönen

Blumengestecke sowie Margreet & Klaas van Dyk Wegmann

und Team für die würdevolle Begleitung.

Erinnerung

ist das Licht,

das leuchtet,

wärmt und tröstet.

Du fehlst uns sehr

Uwe, Karen und Michaela mit Familien

Oliver

Vormann,

Langballigau

Sonja

DIY-Expertin und Spenderin,

Herford

WIR SIND

SEENOTRETTER

JETZT SPENDEN

UND AUCH SEENOTRETTER

WERDEN AUF

SEENOTRETTER.DE

ige 90 x 45.indd 1 11.10.21 09:57

INSELBLUME-BORKUM.DE

Blumen

Wegmann

94


Kleinanzeigen - Familienanzeigen

Juli 2022

Nachruf

Unser langjähriger Kollege und Mitarbeiter

Hajrullah Makolli

ist nach schwerer Krankheit im Alter von 62 Jahren verstorben.

Wir schätzten ihn als engagierten und loyalen Kollegen,

der auf seine humorvolle Art unseren Arbeitsalltag bereicherte.

Die Nachricht von seinem Tod hat unter seinen Kolleginnen und Kollegen große Trauer ausgelöst.

Wir werden Herrn Makolli ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Geschäftsführung

des Fachklinikums Borkum

Betriebsrat

des Fachklinikums Borkum

Danke

Möchten wir allen sagen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten,

ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten

und gemeinsam mit uns Abschied nahmen.

Jürgen „Tüte“Labude

*22.05.1960 † 11.03.2022

Wenn ein Mensch stirbt, ist es, als verschwände ein Schiff hinter dem Horizont.

Es ist immer noch da, wir sehen es nur nicht mehr.

Im Namen aller Angehörigen

Sabine

Alexander und Marita Labude

Spuren im Sand

verwehen, Spuren

im Herzen bleiben.

Ihr Helfer in schweren Stunden

Bestattungen

Angelika Wegmann

Georg-Schütte-Platz 2

0 49 22 - 25 16

0 170 - 535 14 18

95


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Moin!

Die Rehaklinik Borkum für Mutter-Vater-Kind ist mit insgesamt 190 Betten

als Vorsorge- und Rehabilitationsklinik für psychosomatische und psychovegetative

Erkrankungen zugelassen. Für unsere großen und kleinen Patientinnen

und Patienten suchen wir:

• Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)

• Medizinische Fachkraft / Pflegefachkraft (m/w/d)

• Empfangskraft im Schwesternzimmer (m/w/d)

• Assistenz der Klinikleitung (m/w/d)

• Aushilfe auf 450 Euro Basis für verschiedene Bereiche

Wir bieten Ihnen

• Einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz

• Flache Hierarchien die ein hohes Maß an Selbstständigkeit und

Gestaltungsspielraum

• Die Teilnahme an internen und externen Fortbildungsveranstaltungen

• Zahlreiche Zusatzleistungen: u.a. eine betriebliche Altersvorsorge

und betriebliches Gesundheitsmanagement

• Vermögenswirksame Leistungen, JobRad

• Wohnmöglichkeiten in unserem Personalhaus in direkter Strandnähe

• Einen langfristig sicheren Arbeitsplatz mit exiblen Arbeitszeiten

Ihre Ansprechpartnerin ist Jenny Jurinjak

Sie erreichen sie unter 04922 / 306 110 oder

per E-Mail an bewerbung.borkum@kur.org

96


Stellenanzeigen

Juli 2022

FAIR UND

ÜBERTARIFLICH

MINDESTEINSTIEGSLOHN

16 €/Std. *

Verkäufer Teilzeit

Verkäufer mit

Schichtverantwortung

Mitarbeiter (m/w/d) in unserer

Filiale auf Borkum

Schulabschluss

in Sicht?

Starte 2022

als Azubi

#teamlidl

LIDL MUSS MAN KÖNNEN

Bewirb dich auf jobs.lidl.de

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf sowie bei Jobtiteln die männliche Form der Anrede, womit stets alle Geschlechter (m/w/d) gemeint sind.

Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen. *Mindesteinstiegslohn für tarifl. Mitarbeiter 16 €/Std. (auch ohne abgeschlossene Berufsausbildung),

je nach Erfahrung und Tarifgebiet deutlich mehr. Gilt nicht für Praktikum, Ausbildung, Abiprogramm sowie Duales Studium. Gilt ausschließlich für unsere Filiale auf Borkum.

97


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Reinigungskräfte

(m/w/d)

für Ferienwohnungen

Wir suchen

Mitarbeiter

auf 450,00 €,

Voll- oder Teilzeit.

Vermietung Wasner

Tel. 0 49 22 - 13 04

wasner@emsnet.de

www.borkum-fewo.de

TRAUMJOB

AUF

TRAUMINSEL

GESUCHT ?

Stellenanzeigen

in Borkum-Aktuell und

Borkumerleben-

Die wöchentliche

Inselzeitung

Karriere starten ...

Wir suchen die Young-Talents

der Hotellerie!

Du bist motiviert, hast Lust auf

Action im Beruf und keinen Bock auf einen

drögen 9-to-5-Job? Du magst Menschen und bist ein Kommunikationstalent?

Du wünscht dir ein modernes Arbeitsumfeld

und tolle Kollegen? Dann werde Teil unseres starken Teams im

stetigen Einsatz für unsere Gäste!

Azubi-Hotline:

04922 – 92 33 0

Azubi Hotelfachkraft (m/w/d)

Weitere Infos unter: www.strandhotel-hohenzollern.com/jobs

Das Fachklinikum Borkum ist für die Behandlung und Rehabilitation von Allergien und

chronischen Haut- und Atemwegserkrankungen einer der führenden Leistungsanbieter.

Wir suchen ab sofort:

• Empfangsmitarbeiter (m/w/d)

• Küchenhilfskraft (m/w/d)

• Servicekraft (m/w/d)

• Reinigungskraft (m/w/d)

• Badehelfer (m/w/d)

• Mitarbeiter ärztliches Sekretariat (m/w/d)

• Schreibkraft ärztliches Sekretariat (m/w/d) 450€ Basis

• Leitung Empfang (m/w/d)

• Mitarbeiter für Kinder- u. Jugendbetreuung (m/w/d)

• Sport-/Physiotherapeut (m/w/d)

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Fachklinikum Borkum

Lena-Marei Zerrweck - Assistentin der Verwaltungsleitung

Jann-Berghaus-Str. 49 • 26757 Borkum

Tel.: 0 49 22 / 708 - 622

E-Mail: verwaltung@fachklinikum-borkum.de

www.fachklinkum-borkum.de

98


Stellenanzeigen

Juli 2022

Der Tierschutzverein Borkum

e. V. sucht zur Unterstützung

seines kleinen Teams im Tierheim

Borkum einen

Mitarbeiter m/w/d),

der optimalerweise schon

Erfahrung im Umgang mit

Hunden und Katzen mit sich

bringt. Wahlweise als Minijob

(7 Std./Woche) oder als Midijob

(7 Std. /Woche),14,00 €

Stundenlohn.

Ihre Aufgaben:

• Pflege und Versorgung der Tiere

• Verabreichung von Medikamenten

• Umsetzung der Reinigungs- und

Hygienepläne

• Kunden- und Besucherbetreuung

• Zusammenarbeit mit Tierärzten

Unsere Anforderungen an Sie:

• Motivation und hohe Leistungsbereitschaft,

Flexibilität, Belastbarkeit

• Verantwortungsbewusstsein

und Zuverlässigkeit

• Freude am Umgang mit Tieren

und Menschen

• Bereitschaft zum Wochenendund

Feiertagsdienst

Wir bieten:

• Einen vielseitigen und

interessanten Arbeitsplatz

• Flexible Arbeitszeiten

• Flache Hierarchien und kurze

Entscheidungswege

• Verlässlichkeit und eine langfristige

Perspektive in unserem

Tierheim

Bei Interesse schicken Sie Ihre

Bewerbungsunterlagen per

Mail an tierheim@tierheimborkum.de

Bei Fragen rufen Sie doch einfach

unsere Vorsitzende, Frau

Melanie Güldenpfennig unter

0162 - 704 50 82 an.

99


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Die Knappschafts-Klinik-Borkum, eine interdisziplinär ausgerichtete Rehabilitationseinrichtung für Gynäkologie,

Innere Medizin und Dermatologie sucht zum 1. Januar 2023

eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

in Vollzeit und unbefristet

Wir bieten:

ein interessantes vielseitiges Tätigkeitsfeld, geregelte Arbeitszeit in einem interdisziplinären Pflegeteam,

tarifliche Vergütung nach dem TV DRV KBS, vergleichbar mit dem TVöD, Unterstützung bei Fort- und

Weiterbildungen, kostenlose Dienstkleidung, Verpflegung im Haus möglich, Unterstützung der Klinikverwaltung

bei der Wohnungssuche (Personalappartements sind vorhanden), Förderung von Sport- und

Fitnessaktivitäten

Gerne sehen wir Sie als verantwortungsbewusste, patientenorientierte Pflegekraft in unserem engagierten Team.

Ein positives Miteinander und gutes Arbeitsklima sind uns wichtig.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 21.07.2022 an:

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Knappschafts-Klinik Borkum • Personalabteilung

Boeddinghausstraße 25 • 26757 Borkum

Tel.: 04922/301-373 (Frau Müller) • E-mail: brigitte.mueller@kbs.de

Hinweis zum Datenschutz: Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten erfasst und zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggf.

Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Anzeige vergessen?

In Borkumerleben

wird Ihre Anzeige

auch gelesen!

Online-Zugriffe*: Ø 2.682 pro Ausgabe

Print: 1.800 pro Ausgabe

*Mai 2022

Borkumerleben

DIE WÖCHENTLICHE INSELZEITUNG

Rufen Sie uns an oder

schreiben Sie uns eine Mail!

Tel: 04922-910236

mail@borkum-erleben.de

100


Freundliche Energiespender gesucht

Helfer werden für den Meilenlauf

Der 16. Borkumer Meilenlauf &

Nordic Walking am 3. September

soll wieder weitgehend frei

von Corona-Beschränkungen

stattfinden können.

Das Organisations-Team darf dabei

auf eine stabile Basis ehrenamtlicher

Unterstützung setzen. Ganz

spurlos ist die Pandemie jedoch

auch an Borkums großer Breitensport-Veranstaltung

nicht vorbei

gegangen. Konkret sind noch einige

wichtige Helferpositionen zu

vergeben.

Der Zeiteinsatz für das ehrenamtliche

Engagement ist überschaubau,

die Wirkung aber umso

größer. Je nach Interesse sind unterschiedliche

Einsatzbereiche im

So wird Sudoku gelöst:

Jede Spalte, jede Zeile und jeder Block

muss alle Zahlen von 1 bis 9 enthalten.

Deshalb darf keine Spalte, keine Zeile

und kein Block zwei oder mehr Felder mit

derselben Zahl enthalten.

Viel Spaß wünscht Ihnen

Ihr Borkum-Aktuell

Sudoku - Das Zahlenrätsel

9 1 5 7

6 2 1

1 7 4

8 2 7

7 3 8 9

2 5 4

8 6 2

4 7 3

2 9 4 5

Angebot: ob als Streckenposten,

bei den Verpflegungsstationen

oder beim Auf- und Abbau. Wichtigste

Voraussetzungen sind Verantwortungsbewusstsein

und die

Freude am Tun.

Damit auch die Helfer gut vorbereitet

an den Start gehen, findet

am 1. September, dem Donnerstag

vor der Veranstaltung, um 19 Uhr

ein Helferbriefing in der Kulturinsel

statt. Bei dieser zentralen Einweisung

geht Claudia Hübenthal-

Keiser vom Organisations-Team

auf die wichtigsten Punkte zu Ablauf

und Einteilung ein und gibt

Raum für Fragen.

Alle Helfer erhalten eine Einsatzkarte

mit präziser Beschreibung

1 2 9 4 8 3 6 5 7

5 6 4 2 7 9 3 8 1

3 8 7 6 1 5 4 2 9

9 3 2 7 5 6 8 1 4

6 7 1 3 4 8 2 9 5

8 4 5 1 9 2 7 6 3

2 1 8 5 3 7 9 4 6

7 5 6 9 2 4 1 3 8

4 9 3 8 6 1 5 7 2

Folge uns auf Twitter:

@borkumaktuell

Abonniert uns auf Instagram

@borkumaktuell

3 7 1 9 5 6 8 4 2

8 4 5 7 1 2 9 6 3

6 2 9 3 8 4 1 7 5

2 1 4 6 9 3 5 8 7

9 6 8 2 7 5 3 1 4

5 3 7 1 4 8 6 2 9

7 8 2 5 6 9 4 3 1

4 9 3 8 2 1 7 5 6

1 5 6 4 3 7 2 9 8

Juli 2022

von Aufgabe und Position. Zur

besseren Erkennbarkeit und als

Andenken gibt es obendrein ein

persönliches Meilenlauf-T-Shirt.

Auch eine persönliche Verpflegung

für den Veranstaltungstag

wird gestellt.

Interessierte wenden sich am besten

schon mal vorab an das Organisations-Team.

Soweit persönlich bekannt, bitte

einfach ansprechen oder unter

info@borkumer-meilenlauf.de

anschreiben.

Das nächste

Borkum-Aktuell

erscheint am

29. Juli 2022

5 7 8

3 8 7 6

2 5 1

5 4 2

8 2 5 3

1 9 7

6 4 1

8 5 2 9

3 9 4

101


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Stadt Borkum schließt Kooperation mit Telekom

4.200 Glasfaser-Anschlüsse für die Insel

102

V.l.n.r: Matthias Bacher, Fiber Experts Deutschland GmbH, Bürgermeister

Jürgen Akkermann und Telekom-Regionalmanager Uwe Ingenhaag bei der Unterzeichnung

des Kooperationsvertrages.

Foto: Andreas Behr

ab/Bei einem Treffen der Stadt

Borkum mit der Telekom am

23. Juni 2022 wurde ein Kooperationsvertrag

für den Ausbau

des Glasfasernetzes für 4.200

Haushalte auf Borkum unterzeichnet.

Die Durchführungsvereinbarung

schiebt die Digitalisierung auf der

Insel enorm voran. Die Telekom

hat vor, diese Glasfaserleitungen im

Stadtbereich sowie in den Bantjedünen

zu verlegen. Das neue Netz

ermöglicht Bandbreiten bis zu

1 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s).

Es ist so leistungsstark, dass Arbeiten

und Lernen zuhause,

Video-Konferenzen, Surfen und

Streamen gleichzeitig möglich

sind. Wer sich aktuell für einen

Glasfaser-Anschluss entscheidet,

bekommt den Hausanschluss kostenfrei.

HauseigentümerInnen

sparen dadurch rund 800 €.

Bürgermeister Jürgen Akkermann

hob die Bedeutung von schnellen

und stabilen Internetverbindungen

hervor: „Glasfaser ist die

Technologie, die die zukünftig

benötigten Datenmengen transportieren

kann. Ein Glasfaseranschluss

in der eigenen Wohnung

oder im eigenen Haus ist fast genauso

wichtig, wie ein Anschluss

an Strom, Wasser oder Gas und

steigert außerdem den Wert der

Immobilie.”

Borkum erste Insel

mit Glasfaser

Bei dem Treffen im Rathaus sprachen

Telekom Regionalmanager

Uwe Ingenhaag und Matthias Bacher

vom Ausbaupartner und Planer

„Fiber Experts-Deutschland

GmbH“ über das Vorhaben. Laut

Ingenhaag ist der Glasfaserausbau

auf Borkum ein Leuchtturm Projekt

auf Initiative der Telekom,

von dem man für die Zukunft viel

lernen kann. Die Kosten für den

Ausbau trägt die Telekom komplett.

Unter anderem fiel die Entscheidung

für Borkum auch, weil

ein Glasfaser-Seekabel sowie die

rudimentäre Glasfaser-Infrastruktur

bereits vorhanden seien, aber

auch aus Gründen der Bodenbeschaffenheit.

Parallel dazu läuft

auch der geplante Glasfaser-Ausbau

vom Landkreis Leer im Ostland

sowie auf der Reede. Damit

bekommt die Insel langfristig ein


Juli 2022

flächendeckendes schnelles Glasfaser-Internet.

Wie Matthias Bacher erläuterte,

werde bereits im Oktober

2022 ein Lasermessfahrzeug alle

Strecken auf Borkum abfahren,

um die genauen Faserlängen

zu bestimmen. Man geht von

ca. 12 Kilometer Glasfasernetz aus.

Die Baumaßnahme ist für 2023

geplant und soll bis Ende des Jahres

abgeschlossen sein. Sie wird

außerhalb der (Haupt)Ferienzeiten

erfolgen. Um Glasfaser zu

verlegen, werde man Bürgersteige

und Straßen öffnen. „Was morgens

auf ist, soll abends zu sein, sei das

erklärte Ziel“, so Bacher, der von

300-400 m Tagesleistung ausgeht.

Um die Baumaßnahme störungsfrei

durchzuführen, werde man

sich eng mit dem Ordnungsamt

abstimmen.

Kostenloser

Glasfaseranschluss

auf Eigeninteresse

„Die AnwohnerInnen der Stadt

Borkum haben jetzt die Chance

auf einen kostenlosen Glasfaseranschluss.

Der wichtigste Punkt

dabei: Dafür brauchen wir das

Einverständnis der Eigentümer-

Innen. Denn um den Glasfaseranschluss

zu legen, müssen wir privaten

Grund betreten“, so Uwe Ingenhaag.

Schwierig sei es auch die

Zweitwohnungsbesitzer auf dem

Festland zu erreichen. Hier baut

Ingenhaag auf die Verbreitung der

lokalen Medien. Es werde auch

eine Infoveranstaltung für die Bürger

geben. Die Beauftragung funktioniert

für interessierte Kund-

Innen folgendermaßen: Er oder

sie beauftragt die Telekom. Die

Telekom kontaktiert daraufhin die

Vermieter bzw. Eigentümer. Dann

wird besprochen, wo die Glasfaser

ins Haus kommt und wie sie im

Haus verläuft.

Wer bereits jetzt Interesse hat,

kann sich übrigens schon registrieren

und seine Adresse hinterlegen:

www.telekom.de/glasfaser

Wer die Wahl hat...

m 2

24, 99

m 2

17, 49

m 2

19, 99

Bodenfliese

30 x 60 cm, Lima

kohlenschwarz, Feinsteinzeug,

Stärke 10,5 mm, R10,

Art.-Nr. 1005832.

Wandfliese

30 x 60 cm Basis 1

weiß glänzend, Steingutfliese,

Stärke 9 mm, Agrob Buchtal,

Art.-Nr. 1005836.

Wandfliese

25 x 44 cm Basis 1

weiß glänzend, Steingutfliese,

Stärke 9 mm, Agrob Buchtal,

Art.-Nr. 1005835.

Fritzen & Co. Inselbaustoffe GmbH

Am Südpier 8 | 26757 Borkum | www.fritzen.de

Werbung in

Borkum-Aktuell

KENNEN SIE SCHON UNSERE

GROSSE FLIESENAUSWAHL?

Das Inselmagazin

...Sie lesen diesen

Text doch auch!?

www.borkum-aktuell.de

Ein Unternehmen der team Gruppe.

Wir beraten Sie

gerne in unserem

Baustoffhandel

auf der Reede.

103


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Ehrenamtspreis „Blinkfüür“

für Gertrud Akkermann-Burmeister und Theda Akkermann

Connemann: „Die reinsten Kümmerer“

ab/ Erneut erhielten Borkumer

BürgerInnen den Ehrenamtspreis

„Blinkfüür“ für vielfältig

geleistete ehrenamtliche Verdienste.

Gertrud Akkermann-Burmeister

und Theda Akkermann wurde bei

einem festlichen Akt am Freitag,

den 17. Juni 2022 im Sparkassenforum

in Leer der Preis in der Kategorie

Kultur verliehen. Mit dabei

war auch eine kleine Borkumer

Delegation, unter anderem Bürgermeister

Jürgen Akkermann und

Kreistagsmitglied Markus Stanggassinger

(SPD). Der Landkreis

Leer zeichnete auch im Jahr 2022

verdiente Menschen mit dem

„Blinkfüür“ aus. Das Leuchtfeuer

steht dabei für die richtungsweisende

Funktion ehrenamtlicher

Tätigkeit. Der Startschuss dafür

kam vom Initiativkreis mit Landrat

Matthias Groote, der Bundestagsabgeordneten

Gitta Connemann,

Frank Schüür vom Niedersächsischen

Turnerbund und

Carsten Mohr von der Sparkasse

LeerWittmund.

In ihrer Laudatio lobte die Bundestagsabgeordnete

Gitta Connemann

(CDU) das langjährige Engagement

der beiden Frauen: „Alles

begann vor 37 Jahren, als Gertrud

Akkermann-Burmeister und

Theda Akkermann die Idee hatten,

Kindern die plattdeutsche Sprache

zu vermitteln. Dies praktizierten

sie in der Vorschule bzw. in der

Grundschule. In Zusammenarbeit

mit der Volkshochschule Leer

104

V.l.n.r.: Gregor Ulsamer, Silke Kuhlemann (Kreistagsmitglied), Jan Schneeberg,

Bürgermeister Jürgen Akkermann, Theda Akkermann, Cornelius Akkermann,

Gertrud Akkermann-Burmeister, Wolfgang Burmeister, Gitta Connemann

(MdB), Markus Stanggassinger (Kreistagsmitglied) und Elke Ulsamer.

Foto: Privat

startete das Angebot, zunächst 1 x

pro Woche mit Vorschulkindern

im reformierten Gemeindehaus.

Nachdem mit der Grundschule

ein Kooperationsvertrag geschlossen

wurde, wurde von der 2. bis

zur 4. Klasse 1x pro Woche eine

Plattdeutsch AG angeboten.

Das Engagement der beiden ist

unglaublich vielfältig. Nicht nur,

dass sie seit Jahren sehr aktiv für

den Borkumer Heimatverein ehrenamtlich

unterwegs sind. Gertrud

Akkermann-Burmeister ist

seit 1992 im Heimatverein und

war jahrelang bis 2018 Teil des

Vorstandes. Theda Akkermann ist

seit 1981 im Heimatverein, auch

sie war jahrelang bis 2018 Teil des

Vorstandes. Beide sind noch im

sogenannten ‚Kookklöttje‘ tätig,

dort wurden alte Rezepte der Insel

gesammelt und nachgekocht. Sie

engagieren sich auch bei vielen

Aktionen und Themen, wie beim

Neujahrsempfang von der Stadt,

führen plattdeutsche und deutsche

Leseabende durch, bereiten seit

Anfang der 1990er Jahre Theater

vor, organisieren Tanzabende im

Kurhaus oder führen jeden Monat

einen Tag für Plattdeutschsprechende

mit wechselnden Themen

durch. Ob plattdeutsche Lesewettbewerbe,

Weihnachtsfeiern mit

dem Kindergarten, Altennachmittage,

die Plattdeutschgruppe im

‚Börkumer Kinnertune‘ oder der

ehrenamtliche Unterricht in der

Grundschule ‚Pflichtunterricht zur

Betreuung von Minderheitssprachen‘,

deren Material sie zuvor aus

Büchern ins Plattdeutsche übertragen:

Gertrud Akkermann-Burmeister

und Theda Akkermann stehen

jederzeit zur Verfügung, wenn

jemand gebraucht wird, wenn

Teamarbeit im Ehrenamt gefragt

ist, wenn es letztlich um das Engagement

für die Kultur auf der Insel

Borkum geht. Kurzum: Wenn es

um das respektvolle Miteinander

geht.“, schloss Connemann ihre

beindruckende Rede ab.


Juli 2022

Ein Woord up platt

Oostfreiske Spökenkiekers

In Oostfreisland hett dat alltied Mensken geven,

dej vörut kieken könen, dej di seggen kunnen,

wat in koomende Tied gebört.

Gepke wohnde in Moordörp, was Mauder

von söven Kindern. Seej was eine van de stille

Mensken,noit eine mit ein Beck as ein Skeermess.

Dat was um dat Jahr 1936 off 1937, as seej hör

Kinder van ein Dröm vertellde, dej seej letzde

Nacht hatt harr. Up dat Greunland tüsken hör off

un de Landstrate na Viktorbur wassen büllten

Mensken west, frömde Lü, kein Moordörpers

off ander Bekennde. Mutten wall Soldaten

west hebben, tauminnst harr dej Mannlü ein

Uniformjäckert an hatt un uk ein Gewehr.

Un seej harrn pieleliek in ein Riege stahn. Man

de Keerls harr kein Brauk an, stunnen da mit ein

Rock an. Un Musik was d‘r uk west. Aber kein

Tuters off Trummels, ein heil besünder Klang,

dej seej noch noit hört harr. Ein rare Dröm.

Jahren later - man skreev dat Jahr 1945 - was

de Krieg (fraúger see man von Oorlog) vörbi.

Dütsland harr verloren un de Engelsmann was

Baas. Kwammen uk na Moordörp un ein paar

Dage later was ein groote Siegesparade. Un

da stunnen de Schotten mit ein Kilt an un de

Dudelsack spölde. Gepke wees mit trillende

Fingers na dej Lü un reip:“ Dat hebb ik all seihn,

vör de Krieg, in mien Dröm!“

Mien Grootvader Jan Jochems Bekaan (1873 -

1944) was kein Spökenkieker, man bitieden hett

heej Saken vertellt, dej erst Jahren later wiss

intruffen bin. Vör Jahr un Dag leip heej mit eine

van sien veier Dochders over de olde Diek.

Dat mutt wall in de twinteger Jahren west

hebben, tauminnst was de neeje Diek noch neit

bout, dat kwamm erst in de darteger Jahren.

Bi störms Weer kwamm dat Water noch bit an

de Diek un Opa keek over dej allemachdege

Kuntrei un see tegen sien lüttje Dochder: „ In

Stück off wat Jahren stahn hier büllten Husen an

grote Straten!“ Tau dej Tied hett dat keineine

löövt, man vandage is dat so.

Allerbest Jan

BORKUMER FISCHSPEZIALITÄTEN

Immer

frisch belegt!

BORKUMER

FISCHSPEZIALITÄTEN

Franz-Habich-Str. 16

In der Fußgängerzone, täglich von 11 – 21 Uhr

In der Fußgängerzone, täglich von 11:00 - 21:00 Uhr

105


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Mach mit und gewinne einen 250-Euro-Reisegutschein!

Lieblingsplätze auf Borkum entdecken mit „Das Örtliche“

Der neue Freizeit- und Reiseführer

„unterwegs“ für Borkum

von „Das Örtliche“ liegt an über

40 Stellen zur kostenlosen Mitnahme

aus. Die genauen Abholstellen

kann man auf www.

ostfriesland-app.de/reisefuehrer

-abholen-borkum nachlesen.

Es lohnt sich, denn der Reiseführer

mit dem faltbaren Inselplan hat

viele Tipps für einen Besuch auf

der ostfriesischen Insel parat.

Schöne Strände, beeindruckende

Sehenswürdigkeiten und eine

Vielzahl an Erlebnisangeboten –

Borkum, die größte der Ostfriesischen

Inseln hat schließlich für

jeden etwas zu bieten. Empfohlen

wird zum Beispiel ein Besuch des

„Neuen Leuchtturms“, der mit

Thema:

Zielgruppe:

Ort:

Termin:

Preis:

Anmeldung:

140 Jahren gar nicht mehr so neu

ist. Mit seinen 60,3 Metern Höhe

bietet der Leuchtturm eine herrliche

Aussicht – über das Inselstädtchen,

die Dünenlandschaft

Borkums, das UNESCO Weltnaturerbe

Wattenmeer und die offene

Nordsee.

Ein Gezeitenkalender, eine Veranstaltungsübersicht,

wichtige

Kontaktadressen von Ärzten,

Apotheken, Restaurants, Unterkünften

und weiteren Firmen sind

natürlich auch im Reiseführer aufgelistet.

Gewinnspiel: Verrate

Deinen Lieblingsplatz!

Das Örtliche“ freut sich aber auch

auf Ihre Geheimtipps! Verraten

Informationstage

abavus treuhand gmbh

Steuerberatungsgesellschaft

... auf dem schönsten Sandhaufen der Welt!

30 Tipps und Tricks um Fehler bei der

Kassenführung zu vermeiden!

Gastronomie, Hotel u. Pension, Handel,

Handwerk, Dienstleister etc.

Borkum

Nach Absprache (ca. 3 Std.)

238,00 Euro

per E-Mail oder telefonisch

Sie uns Ihren Lieblingsplatz auf

den Ostfriesischen Inseln oder auf

dem Festland! Welcher Ort darf

im Freizeit- und Reiseführer „unterwegs“

oder in der Ostfriesland-

App von „Das Örtliche“ nicht fehlen?

Sei es der besonders einsame

Strandabschnitt, der Campingplatz

mit dem besten Sonnenuntergang,

der Ort, an dem sich Seehunde

besonders gut beobachten

lassen oder das Lieblingscafé mit

dem leckersten Kuchen.

Mach mit auf:

www.ostfriesland-app.de

Dort gibt es als Hauptpreis einen

TUI-Reise-Gutschein in Höhe

von 250 Euro zu gewinnen.

Der 2. Preis ist ein 100-Euro-

Shopping-Gutschein von Globetrotter

für Outdoor-Ausrüstung,

und als 3. Preis wartet ein

50-Euro-Gutschein von CEWE-

Fotoservice für schöne Urlaubsbilder.

Das Gewinnspiel läuft

bis zum 31. Oktober 2022. Viel

Glück!

Auf www.ostfriesland-app.de gibt

es übrigens Informationen zur

Ostfriesland-App, die bei Google

Play und im App Store erhältlich

ist, und viele weitere Tipps für den

Besuch auf den Ostfriesischen Inseln

oder dem Festland, unter anderem

zu Wattwanderungen oder

zu Sehenswürdigkeiten auf dem

Festland, die man mit der An- und

Abreise verbinden könnte.

106

Beratungsstelle

Abt. Betriebsprüfung

Rendsburger Straße 12

30659 Hannover

Telefon

(0511) 8 54 03 48

(04922) 9 23 39 00

E-Post

zentrale@abavus.de

Internet

www.abavus.de


Verlag Heinz Heise


JETZT LADEN

vieles mehr

Juli 2022

Neue Lieblingsplätze

auf den ostfriesischen

Inseln oder auf dem

Festland entdecken.

250-Euro-

Reisegutschein

zu gewinnen.

Verrate uns Deinen

Lieblingsplatz! *

2022/2023

unterwegs.

mein Freizeit- und Reiseführer

Borkum

Sehenswürdigkeiten,

tolle Freizeitangebote

und

Der neue Freizeit- und Reiseführer

unterwegs. für Borkum liegt an zahlreichen

Stellen zur kostenlosen Mitnahme aus.

Wo es den Reiseführer gibt, erfährst Du hier:

www.ostfriesland-app.de/reisefuehrer-abholen-borkum

Heise RegioConcept Ihr Verlag Das Örtliche

* mehr Infos zum Gewinnspiel im Buch und online

Heise RegioConcept

Verlag Heinz Heise

Ihr Verlag Das Örtliche

107


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

15 Jahre Watertoorn Börkum e.V.

Eine Erfolgsgeschichte

ab/Die Geschichte des Watertoorn

Börkum e.V. begann mit

einer Ruine. Ein Verkauf des baufälligen

Wasserturms sollte den

damaligen Wirtschaftsbetrieben

150.000 € einbringen.

Als bekannt wurde, dass ein privater

Investor vom Festland dort

ein Café und Ferienwohnungen

einbauen wollte, regte sich Widerstand.

Noch ein geschichtlich

wertvolles Bauwerk aus der Hand

geben? Am 07.07.2007 schlossen

sich engagierte Borkumer, hervorgegangen

aus Mitgliedern des Heimatvereins,

zu dem gemeinnützigen

Verein Watertoorn Börkum

e.V. zusammen.

Die Gründungsmitglieder waren:

Prof. Dr. Rainer Fremdling

(1. Vorsitzender), Barbara Fremdling,

Hermann Barkhoff, Christine

Tapper, Elke Ulsamer, Gregor

Ulsamer, Werner Tapper

(2. Vorsitzender) und Jürgen

Müller. Inzwischen hat der Verein

465 beitragszahlende Mitglieder

108

Der aktuelle Stand des Wasserturms.

Der Wasserturm im Jahr 1910

Was passt besser zum Sommer als original spanische Küche?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihr Marea-Team!

Öffnungszeiten täglich 11 - 22 Uhr

Café-Restaurant-Bar „Marea“

Inh. Bachir Sterheltou Goethestr. 27

(Gezeitenland) | 26757 Borkum

Tel.: 0 49 22 - 933 640

www.marea-borkum.de

Foto: Andreas Behr

Archiv-Foto: Watertoorn Börkum e.V.

und hat seitdem ein nahezu unglaubliches

Projekt auf die Beine

gestellt, das wohl als ein neues

Wahrzeichen Borkums bezeichnet

werden kann.

Bauruine Wasserturm

Seit 1900 thront der Borkumer

Wasserturm (Borkumer Platt

„Watertoorn“) als wuchtiger neoromanischer

Backsteinbau auf

seiner Düne. 1979 büßte er seine

Funktion für die Wasserversorgung

auf der Insel ein. Bereits 1982

war der schöne Turmkopf mit den

wunderbar geformten Konsolen


Juli 2022

Von 1983 bis 2014 war der Wasserturm

ohne Turmkopf. Foto: Archiv BA

so marode, dass er gänzlich abgebaut

werden musste.

Leider wurde der Turm erst 1983

unter Denkmalschutz gestellt.

Seitdem fristete der „Wasserturm

ohne Wasser“ als überdimensionale

Schachfigur ein jämmerliches

Dasein.

Vereinsentstehung

Im Juni 2007 stellte die Projektgruppe

„Wasserturm“ das zweiphasige

Projekt in Borkum-Aktuell

vor, die der neue Vorsitzende des

Borkumer Heimatvereins, Gregor

Ulsamer im April 2007 ins Leben

gerufen hatte. Die erste Phase sah

zunächst die Instandsetzung des

Wasserturms nach Originalplänen

vor, das heißt, die Sanierung der

Bausubstanz und den Wiederaufbau

des Turmkopfes. Von Anfang

an war allen klar, dass es nicht ausreicht

den Turm zu besitzen, er

sollte auch wieder erlebbar werden

Hausmeisterservice und Gartenpflege

Aufbau von Holz- und Doppelstabmattenzäunen

FRED

Hausmeisterdienste

Unser Geschenk an die Natur:

Unkrautbekämpfung

mit heißem Wasser!

Farbgestaltung/Fußbodenverlegung

Renovierungsarbeiten/Fassadenreinigung

01716854564

Errichten von Zaunanlagen

Dachrinnenreinigung/Drainagenverlegung

Manfred Schwarzenburg - Johann-Calvin-Str. 10

Mobil 0171 - 68 54 564

109


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Der Wasserturm im Jahr 1970

Archiv-Foto: Watertoorn Börkum e.V.

und der Borkumer Bevölkerung

zur Verfügung stehen. Vorgesehen

war in der zweiten Phase die Einrichtung

eines Wassermuseums

und Bildungszentrums für Trinkwasser.

Daraus resultierte das erste

Hauptziel, den Turm zu erwerben.

Wiederaufbau

August 2014

Nach zähen Verhandlungen mit

dem damaligen Eigentümer, den

Wirtschaftsbetrieben der Stadt

Borkum (WBB) einigte man sich

am 21.05.2010 auf eine Pacht des

verfallenen Gebäudes von 50 Jahren.

Das Ergebnis der anschließenden

Gebäudeaufnahme war

ernüchternd. Bis auf die Grundsubstanz

des Außenmauerwerks

war nahezu alles marode.

Um dem Turm wieder sein attraktives

Äußeres zu geben, mit

dem schönen Turmkopf, den geschwungenen

Holzkonsolen und

neuen Fenstern mussten dringend

Gelder beschafft werden. Mit Geld

aus Fördertöpfen von Berlin, über

Hannover bis Brüssel und aus gemeinnützigen

Stiftungen (Deutsche

Stiftung Denkmalpflege,

Bingo Umweltstiftung) sowie von

großzügigen privaten Spendern

kamen insgesamt 512.000 € zusammen,

mit denen es gelang, den

kompletten ersten Bauabschnitt zu

finanzieren und den charakteristischen

Kopf des Turms, die „Laterne“

wieder zu installieren. Der

erfolgreiche Abschluss wurde mit

einem großen „Watertoorndag“

gefeiert.

Aus- und Neubau

Die 2. Phase sah den Innenausbau

des Turmes und den Bau eines

zugehörigen Gebäudes, die Einrichtung

eines Museums und Bildungszentrums

vor.

In den folgenden Jahren beschäftigte

sich der Verein mit der Ausarbeitung

eines baulichen Konzeptes,

für das man nach einigen

Fehlversuchen das Architekturbüro

Otte aus Neuenkirchen

gewann. Nach intensiven Beratungen

ergab sich der Ausbau des

Wasserturms zu einem Wassermuseum

auf insgesamt sieben

Ebenen. Grundlage dafür war ein

ausgereiftes Brandschutzkonzept,

das die Begehbarkeit sicherstellte.

Zusätzlich resultierte daraus die

Erkenntnis, dass ein Ergänzungs-

Tel. 04922 - 873 94 18

Täglich: 11:30-14 Uhr

17:00 - 21:00 Uhr

Dienstag Ruhetag

Herzlich Willkommen im Pasta Haus

Habt ihr Appetit auf frische hausgemachte Pasta mit frischen Zutaten?

Dann seid ihr bei uns im Pasta-Haus genau richtig!

Wir freuen uns auf euch, euer Pasta-Haus-Team

110

Das Pasta Haus | Inh. Martin Altendorf | Neue Str. 30a |

@PastaHausBorkum


Juli 2022

Das neue „Waterhuus“ direkt am Fuß des Wasserturms.

Die Treppe führt über das „Waterhuus“

direkt hoch auf die Düne zum

Wasserturm. Foto: Andreas Behr

Natalie Kronenberg

Heilpraktikerin

Praxis für Naturheilverfahren

und Ernährungsberatung

Akupunktur | Mesotherapie

Ernährungsberatung

Strandstr. 2

„Villa Scherz“

26757 Borkum

Termine nach Vereinbarung

Mobil: 0163 - 870 78 40

Foto: Andreas Behr

gebäude gebraucht wird, das als

„Waterhuus“ in das Gesamtkonzept

einfloss. Gesamtheitlich ergab

sich daraus ein gewaltiges Projekt,

das als B:WEB, als Borkumer Wassermuseum-,

Erlebnis- und Begegnungszentrum

allen interessierten

Gästen und Insulanern als neue

Anlaufstelle rund um das Thema

(Trink-)Wasser dienen soll.

In einem weiteren Schritt brauchte

man dafür auch noch ein Ausstellungs-

und Betriebskonzept sowie

einen Wirtschaftsplan.

Das Gesamtkonzept wurde Mitgliedern,

Behörden, Politikern

und Banken vorgestellt. Ein wichtiger

Türöffner war auch Gitta

Connemann (MdB), die den Verein

von Anfang unterstützte und

so manche Förderung aus dem

Hut zauberte. Der Durchbruch

gelang am 08.10.2020 mit einer

Zuwendung der NBank über 1,8

Mio. Euro sowie am 23.11.2020

mit 912.000 Euro beim BKM

(Bundesbeauftragte der Bundesregierung

für Kultur und Medien).

Die notwendigen 300.000

Euro Eigenanteil stemmte der

Verein durch Vereinsmitglieder

sowie Freunde und Förderer. Mit

einer Gesamtsumme von über

3 Mio. Euro konnte der Bau im

März 2021 beginnen. Noch in diesem

Jahr soll eröffnet werden.

Worte des 1. Vorsitzenden

Werner Tapper

„Wir verfolgen mit unserem Projekt

Watertoorn keine Privatinteressen,

sondern die Verbesserung

der touristischen Infrastruktur,

womit wir zur Attraktivierung unseres

Kurortes beitragen wollen.

Wir sind davon überzeugt sowohl

die historische Bausubstanz (Watertoorn)

zu erhalten und für alle

erlebbar zu machen sowie gleichzeitig

ein Bildungsangebot zum

Thema ‚Trinkwasser‘ in unserem

neuen ‚Waterhuus‘ zu schaffen. Wir

freuen uns, dass bald Gäste und

Borkumer den Turm besteigen

können und nach erfolgtem Museumsbesuch

einen unvergleichlich

fantastischen Ausblick über

die Insel genießen können. Ein

besonderes Anliegen ist uns auch,

dass Menschen mit Einschränkungen

partizipieren können. Das

‚Waterhuus‘ ist absolut barrierefrei

und bietet verschiedene Möglichkeiten,

den Besuch des Wasserturms

alternativ zu erleben. Es ist

ein wahrer Glücksfall, dass wir auf

unserer Insel über kostbares, absolut

reines Trinkwasser verfügen.

Über dieses Privileg sollten wir

Insulaner und unsere Gäste sich

bewusst sein. Das Thema Wasser

gesamtheitlich zusammenzufassen

werden wir mit dem B:WEB realisieren.

Dafür danke ich allen Mitgliedern

und allen Förderern und

Unterstützern des Vereins und

des Projektes. Wir freuen uns, dass

wir im 15. Jahr unserer Vereinsgeschichte

unserer Insel dieses Geschenk

präsentieren dürfen – und

- Schenken macht glücklich.“

111


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Recht Aktuell

Rechtsanwältin Franziska Hentschel über Ihr gutes Recht

Diesmal: Gewährleistungen und Testamentsvollstreckung

Die Borkumer Rechtsanwältin

Franziska Hentschel beantwortet

hier Ihre Fragen und

gibt allgemeingültig juristische

Hinweise und berichtet über

die aktuelle Rechtsprechung

zu interessanten Themen. Haben

Sie bitte Verständnis dafür,

dass es sich hierbei immer nur

um allgemeingültige Aussagen

zu Rechten und Pflichten handeln

darf und nicht auf spezielle

Problematiken eingegangen

werden kann.

?

Vor einigen Monaten habe

ich mir ein neues TV Gerät

gekauft. Bereits nach einigen

Monaten war irgendwas nicht

in Ordnung. Das TV Gerät wurde

dann repariert. Ein Freund

meinte nun zu mir, dass die Gewährleistung

mit der Reparatur

wieder neu berechnet wird.

Stimmt das?

Zunächst müssen wir zwischen

Gewährleistung und Garantie unterscheiden

können. Eine Garantie

ist ein Vertragsversprechen was der

Verkäufer aussprechen kann und

dieser bestimmt dann auch die

Bedingungen. Eine Garantie muss

der Verkäufer jedoch in keinem

Fall geben. Zu unterscheiden von

der Garantie ist der gesetzliche Gewährleistungsanspruch.

Einen Gewährleistungsanspruch

haben Sie

auch unabhängig von der Frage, ob

der Mangel auch von der Garantie

des Verkäufers gedeckt wäre. Es

gibt noch weitere Voraussetzungen

für ein Gewährleistungsanspruch.

Diese sollen jedoch nicht thematisiert

werden, sondern ob bei einer

§

§ §

Reparatur, also bei Nacherfüllung

die Gewährleistungsfrist (Verjährungsfrist)

neu beginnt.

Nach der Rechtsprechung kommt

es darauf an, ob die durchgeführte

Reparatur als Anerkenntnis der

Mangelbeseitigungspflicht des

Verkäufers angesehen werden

kann. Daher wäre es ratsam bei

einer Reparatur als Kunde darauf

zu bestehen, dass der Verkäufer zusätzlich

dokumentiert, dass es sich

hierbei um einen Gewährleistungsfall

handelt. Dann gilt für das reparierte

Gerät die Gewährleistungsfrist

bzw. Verjährungsfrist neu und

läuft dann wieder zwei Jahre.

Sollte eine solche Bestätigung bzw.

ein solcher Vermerk nicht vorhanden

sein, also dass der Verkäufer

nicht dokumentiert hat, dass es

sich hierbei um einen Gewährleistungsfall

handelt, ist es nicht so

klar. Dann kommt es in der Regel

darauf an, ob die Reparatur umfassend

war oder nicht. Wenn nur

eine Kleinigkeit ausgetauscht werden

musste, ist die Frage, ob hieraus

die Herleitung einer Nacher-

112


füllungspflicht erfolgen kann oder

ob es sich eher um eine sogenannte

Kulanzlösung handelt. Sofern der

Verkäufer die Reparatur nur kulant

teilweise durchgeführt hat, beginnt

die Gewährleistungsfrist nicht neu

zu laufen. Wie so oft kommt es daher

auf den Einzelfall an.

?

Ich will ein Testament machen.

Ich habe mehrere Personen,

die ich als Erbe einsetzen

möchte. Ich möchte aber auch

nicht, dass sich die Erben nach

meinem Tod streiten.

Eine Freundin meinte jetzt zu

mir, dass ich in solchen Fällen

einen Testamentsvollstrecker einsetzen

kann. Ist das so? Und was

macht der dann?

In manchen Fällen ist es ratsam

einen Testamentsvollstrecker zu

benennen. Gründe für die Anordnung

einer Testamentsvollstreckung

können z. B. sein

• die Absicherung des Willens

des Erblassers

• der Schutz der Erben vor

sich selbst (z. B. bei Minderjährigen)

und

• die Vereinfachung der Verwaltung

und Teilung der

Erbschaft

Hat der Erblasser nichts Besonderes

bestimmt, soll der Testamentsvollstrecker

die letztwilligen

Verfügungen des Erblassers zur

Ausführung bringen und die Auseinandersetzung

des Nachlasses

betreiben. In diesem Fall wird der

Testamentsvollstrecker als Abwicklungsvollstrecker

bezeichnet.

Der Erblasser kann dem Testamentsvollstrecker

auch weitere

Aufgaben übertragen, z.B. den

Nachlass für eine bestimmte Zeit

für den Erben zu verwalten. Diese

Variante kommt oft vor, wenn die

Erben noch minderjährig sind.

Dauertestamentsvollstreckung

In diesem Fall spricht man von

Dauertestamentsvollstreckung

und bezeichnet den Testamentsvollstrecker

als Verwaltungsvollstrecker.

Die Dauertestamentsvollstreckung

ist grundsätzlich

für höchstens 30 Jahre nach dem

Tode des Erblassers möglich,

kann aber auch bis zum Tode des

Erben oder des Testamentsvollstreckers

angeordnet werden.

Soll der Testamentsvollstrecker

(nur) die Erfüllung der Pflichten

einer im Testament begünstigten

Person überwachen, ohne ein Verwaltungsrecht

zu haben, spricht

man von beaufsichtigender Testamentsvollstreckung.

Aufgaben des

Testamentsvollstreckers

Zu den Aufgaben des Testamentsvollstreckers

gehört auch die Abgabe

der Erbschaftsteuererklärung.

Der Testamentsvollstrecker muss

auch für die Bezahlung der Erbschaftsteuer

sorgen, sobald ihm

der Steuerbescheid bekanntgegeben

wird. Jede Person kann Tes-

Immer entspannt

über dIe strassen segeln

Verleih und Verkauf

Combo

Juli 2022

tamentsvollstrecker werden, sie

sollte aber auch geeignet sein. Die

Person sollte wesentlich jünger

sein als der Erblasser, geschäftlich

erfahren sein, möglichst ohne eigene

Interessen und gesund sein. Die

meisten Testamentsvollstrecker

sind Vertraute des Erblassers, z.B.

Familienmitglieder oder Freunde.

Der Testamentsvollstrecker hat jedoch

noch weitere Pflichten.

Er muss umgehend ein Nachlassverzeichnis

erstellen, worin alle

Gegenstände, Vermögenswerte

aber auch die Schulden aufgeführt

sind. Durch dieses Nachlassverzeichnis

erhalten die Erben einen

Verleih

Service

Verkauf

Pirate Biking

Borkum

a

Hindenburgstrasse 99

26757 Borkum

113


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Überblick über den Nachlass.

Außerdem muss der Testamentsvollstrecker

auch Rechenschaft ablegen,

wenn er länger als zwölf Monate

im Amt ist. Jeder Erbe hat einen

Anspruch auf einen jährlichen

Rechenschaftsbericht. Sollte der

Testamentsvollstrecker gegen diese

Pflicht verstoßen, haben die Erben

die Möglichkeit die Entlassung

des Testamentsvollstreckers beim

Nachlassgericht zu beantragen.

Vergütung

Der Testamentsvollstrecker kann

eine angemessene Vergütung verlangen,

sofern nicht der Erblasser

etwas anderes bestimmt hat. Vorrangig

kann der Erblasser das Ob

und die Höhe der Vergütung in der

letztwilligen Verfügung festlegen.

Fehlt eine konkrete letztwillige Anordnung

des Erblassers zur Höhe

der Vergütung, werden im Streitfall

von der Rechtsprechung zur

Bestimmung der angemessenen

Vergütung überwiegend Tabellen

herangezogen, nach denen sich das

Honorar prozentual am Bruttonachlass

orientiert.

Denkbar ist aber auch eine Vergütung

nach zeitlichem Aufwand.

• Bis 250.000 Euro (brutto)

- 4 %,

• bis 500.000 Euro (brutto)

- 3 % mindestens aber der

höchste Betrag der Vorstufe,

• bis 2 .500.000 Euro (brutto)

- 2,5 % mindestens aber der

höchste Betrag der Vorstufe,

• bis 5.000.000 Euro (brutto)

- 2 % mindestens aber der

höchste Betrag der Vorstufe,

• Ab 5.000.000 Euro (brutto)

- 1,5 % mindestens aber der

höchste Betrag der Vorstufe.

(Quelle: Neue Rheinische Tabelle

des Deutschen Notarvereins)

~~~

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit

diesen allgemeingültigen Angaben

und Tipps helfen und verbleibe

bis zur nächsten Ausgabe

mit freundlichen Grüßen

Ihre Franziska Hentschel

Falls Sie Fragen von allgemeinem

Interesse haben, mailen Sie diese

an: recht@borkum-aktuell.de

oder senden Sie ein Fax an

0 49 22 - 87 37 082.

Wir leiten Ihre Fragen an die

Kanzlei Hentschel weiter.

Diskretion wird selbstverständlich

zugesichert und bei Beantwortung

in Borkum-Aktuell

wird natürlich die Anonymität

gewahrt und Ihr Name nicht veröffentlicht.

Ferienhaus

www.schulze-borkum.de

Tel. 0 49 22 - 33 81

Borkum-Aktuell

Mit

treffen Sie immer

ins Schwarze!

0 49 22 - 46 47

Fax: 0 49 22 - 91 01 61

Mobil: 0 171 - 452 68 71

Mail: elektrotechnik@leertouwer.de

HAFENCAFÉ

BURKANA

· Hausgemachte Kuchen & Torten

· Kaffee & Tee, Kaltgetränke

· Kleine Frühstücks- u. Speisekarte

(Frühstück für Gruppen bitte vorbestellen)

· Außenterrasse

· Entspannungswiese

114

Hafencafé Burkana · Inh. Anja Kaja · Am Neuen Hafen 14 · 26757 Borkum · Tel.: 0 49 22 - 924 95 47 · Öffnungszeiten: Täglich 10-18 Uhr (Mo. Ruhetag)


Juli 2022

Freiwillige Helfer für

den Aussenbereich gesucht

Moin,

unsere Katzen lieben zwar den Tierheim-Dschungel, aber dennoch muss

hin und wieder der Außenbereich gepflegt werden. Über ein wenig Hilfe

beim Rasenmähen würden wir uns sehr freuen.

Euer Tierheim Borkum

Kontakt:

Tierschutzverein Borkum e.V.

www.tierheim-borkum.de

Tel. 0 49 22 - 99 00 84

Jeder Euro zählt !

Volksbank Esens BIC: GENODEF1ESE

IBAN: DE45 2829 1551 1204 1777 00

Verwendungszweck: Spende Tierschutzverein

Borkum e.V.

Ferienwohnungen

Wohnen & an Nord- & Ostsee

Über 500

Traum-Feriendomizile

Borkum · Juist · Wangerooge · Rügen

Online suchen und buchen:

www.wfv-gmbh.de

Inhaber Ricardo Hirt

Blumenstraße 3

Telefon 04922 1407

www.fahrraeder-borkum.de

WIR

HABEN

GEÖFFNET!

115


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Katholische

Kirchengemeinde

Borkum

Gottesdienste

im Juli 2022

Eucharistiefeiern

an den Werktagen:

Dienstag bis Donnerstag

19:30 Uhr Abendmesse,

mittwochs mit anschließender

Eucharistischen Anbetung

Geistliche Kirchenführung:

Dienstags 10:30 Uhr

Friedensgebet für

die Ukraine:

Freitags 19:00 Uhr,

auf dem kath. Kirchplatz

Ökumenisches Taizé-Gebet:

Freitags 21:00 Uhr,

ev.-luth. Christuskirche

Vorabendmessen:

Samstags 19:00 Uhr

Beichtgelegenheit:

Samstags 18:00 Uhr

Familienmessen:

Sonntags 10:00 Uhr,

mit Liedern, Gebeten und

Katechese für Klein und Groß

Kirchenentdeckung:

Maria Meeresstern entdecken mit

allen Sinnen. Passt für Jung und

Alt! Beachten Sie die Aushänge in

den Schaukästen der kath. Kirche!

Gottesdienste in der

Neuapostolischen Kirche

Reedestraße 22

Sonntags: 9:30 Uhr

Mittwochs: 19:30 Uhr

www.seniorenhuus-borkum.de

116


Kirchliche Nachrichten

Juli 2022

Ev.-ref. Kirche

Rektor-Meyer-Pfad

Gottesdienste,

und Veranstaltungen

im Juli 2022

Alle Planungen stehen unter dem

Vorbehalt der Entwicklung der

Corona-Pandemie und die damit

verbundenen Maßnahmen.

Es gelten die AHA-Regeln (Abstand,

FFP2 Maske).

Samstag, 02.07.2022

15:00 Uhr

Gottesdienst

mit Taufen am Strand

bei schlechtem Wetter in der

ev.-ref. Kirche

20:00 Uhr

„Orgel meets Sax“

Konzert mit Burghard Corbach,

Saxofon und Georg Korte, Orgel

Eintritt frei, Kollekte erbeten

Weitere Informationen auf Seite 26

Sonntag, 03.07.2022

10:00 Uhr

Gottesdienst* anschl. Einladung

zum Sommerfest der ev.-luth.

Christuskirchengemeinde

Mittwoch, 06.07.2022

10:30 Uhr

Sonne, Strand und mehr

Eine Familienandacht am Musikpavillon

auf der Promenade

Jubiläumswoche 125 Jahre

Reformierte Kirche am

Rektor-Meyer-Pfad

Sonntag, 10.07.2022

11:00 Uhr

Festgottesdienst zum 125-jährigen

Jubiläum der Kirche

mit Kindergottesdienst

12:00 - 17:00 Uhr

Sommerfest rund um Kirche

und Johann-Calvin-Haus

Dienstag, 12.07.2022

15:30 Uhr

Trittsteine selber gestalten – für

zuhause oder einen Weg an der

Kirche

Kreativaktion im Zelt auf der

Kirchenwiese mit Ellen Reimer-

Grabisch & Team (Kreativwerkstatt

Grabisch)

Für: Familien, Jugendliche und

Erwachsene

Mittwoch, 13.07.2022

10:30 Uhr

„Dreiklang“ - Ökumenische Andacht

mit Spaziergang zu den

drei Kirchen

Start in der ev.-luth. Christuskirche

15:30 Uhr

Offenes Singen

für Kinder und Senioren

Volks- und Kinderlieder zum Mitsingen

in der Kirche oder auf der

Kirchenwiese

18:00 Uhr

„School´s Out“ - Ökumenischer

Jugendgottesdienst zum Ferienanfang

in oder an der Reformierten Kirche

Donnerstag, 14.07.2022

10:30 Uhr

„Pastoren, Pannen und Piraten -

de Luxe“

Über die Geschichte der ev.-ref.

Kirche und Gemeinde Borkums.

Eine nicht nur ernste Kirchenführung

durch Pastor Carsten Wittwer,

mit Frühschoppen

Freitag, 15.07.2022

19:30 Uhr

„In der alten Inselkirche“

Abendandacht mit dem Posaunenchor

unter freiem Himmel am

„Alten Turm“ (für jedes Alter)

Samstag, 16.07.2022

15:30 Uhr

Familienkonzert

mit Orgel & Trompete

mit Klaus Müller an der Orgel und

Frank Düppenbecher, Trompete.

Für Kinder und Erwachsene ab

4 Jahren

Eintritt ist frei, wir bitten um Kollekte

Sonntag, 17.07.2022

10:00 Uhr

Gottesdienst

zum Abschluss der Festwoche*

20:00 Uhr

Jubiläumskonzert

mit Orgel & Trompete

mit Klaus Müller an der Orgel und

Frank Düppenbecher, Trompete.

Eintritt frei, Kollekte erbeten

117


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Mittwoch, 20.07.2022

10:30 Uhr

„Dreiklang“

Ökumenische Andacht mit Spaziergang

zu den drei Kirchen

Start in der ev.-luth. Christuskirche

Samstag, 30.07.2022

15:00 Uhr

Gottesdienst

mit Taufen am Strand

bei schlechtem Wetter in der ev.-

ref. Kirche

Sonntag, 31.07.2022

10:00 Uhr

Gottesdienst*

20:00 Uhr

Konzert mit „Hohenlohe Brass“,

Eintritt frei, um eine Kollekte wird

gebeten

Weitere Informationen auf Seite 33

* Bei unseren Gottesdiensten gibt es

in der Regel einen Kindergottesdienst,

eine Kinderbetreuung oder eine eigene

Kinderpredigt. Im Anschluss an

den Gottesdienst laden wir, sofern

möglich, zum Kirchencafé ein. Wenn

die Schwestergemeinden der Ökumene

ihre Sommerfeste feiern, laden wir

die reformierte Gottesdienstgemeinde

dorthin ein

118

Friedensgebet für

die Ukraine:

Freitags, 19:00 Uhr,

auf dem kath. Kirchplatz

Offene Kirche

Unsere Kirche ist außerhalb

der Gottesdienstzeiten montags

bis donnerstags von 10:30 bis

18:00 Uhr geöffnet. Sofern möglich,

auch an weiteren Tagen.

Wochenplan

Nicht alle Gruppen können sich

treffen. Wenn Sie Interesse haben,

sprechen Sie die Kirche gerne an.

Dann kann die Kirche Sie aktuell

darüber informieren, was zurzeit

stattfindet.

Für alle Veranstaltungen im

Calvin-Haus gilt die 2G-Regel.

Sonntag

10:00 Uhr

Gottesdienst und Kindergottesdienst,

anschließend Kirchencafé

Montag

19:30 Uhr

Ökumenische Inselkantorei

(nicht-öffentl. Probe)

Dienstag

15:30 Uhr

Kinder- und Jugendzirkus

„Borcalino“

Mittwoch

15:00 Uhr

Krabbelgruppe

15:30 Uhr

Treffpunkt für Seniorinnen und

Senioren (vierzehntäglich)

15:30 Uhr

Kinder- und Jugendzirkus

„Borcalino“

17:30 Uhr

Borkumer Gitarrenensemble

Donnerstag

15:30 Uhr

Konfirmandenunterricht

20:00 Uhr

Ökumenischer Gospelchor

(nicht-öffentliche Probe)

Freitag

16:00 Uhr

Andacht

im Seniorenhuus In’t Skuul

19:30 Uhr

Posaunenchor

Samstag

15:00 Uhr

Kinder- und Jugendzirkus

„Borcalino“ (Trapeztraining)

Zusammenkünfte

Jehovas Zeugen

Ronde Plate 21

26757 Borkum-Reede

Sonntag, 10:00 Uhr

- Öffentlicher Vortrag

- Wachtturm – Studium

Donnerstag, 19:00 Uhr

„Unser Leben und Dienst

als Christ“

- Schätze aus Gottes Wort

- Uns im Dienst verbessern

- Unser Leben als Christ

TAXI-Zentrale

Tag und Nacht

0 49 22 - 10 01


Kirchliche Nachrichten

Mittwoch, 06.07.2022

10:30 Uhr

„Sonne, Strand & mehr“

Ökumenische Andacht am Musikpavillon

auf der Promenade

Juli 2022

11:30 Uhr

Familien-Sing-Gottesdienst

mit Pastor und Liedermacher Fritz

Baltruweit, Beate Schoolmann

und mit Carlotta

Ev.-luth.

Christuskirche

Goethestraße 14

Gottesdienste

und Andachten

im Juli 2022

Zum gegenseitigen Schutz müssen

bei allen Veranstaltungen in der Kirche

und dem Gemeindehaus Arche

weiterhin FFP-2 Masken getragen

werden. Wenn das Wetter es zulässt,

werden wir Gottesdienste und Sommersingen

vor der Kirche feiern. Dort

darf gerne ohne Masken gesungen

werden. Denken Sie an windfeste

Kleidung

3. Sonntag nach Trinitatis,

Sonntag, 03.07.2022

10:00 Uhr

Familiengottesdienst

(Pastor i.R. und Liedermacher

Fritz Baltruweit und Pastor Jörg

Schulze) zum Auftakt des Sommerfestes

der Christuskirche vor

dem Gemeindehaus Arche

4. Sonntag nach Trinitatis,

Sonntag, 10.07.2022

10:00 Uhr

Sing-Gottesdienst

mit geistlichen Volksliedern

(Pastor i.R. und Liedermacher

Fritz Baltruweit und Konstanze

Kuß; Harfe, Flöten)

Kein Familiengottesdienst wegen

Festgottesdienst zum 125. Jubiläum

der ev.-ref. Kirchengemeinde mit anschließendem

Sommerfest der Reformierten

Kirche.

Mittwoch, 13.07.2022

10:30 Uhr

„Ökumenischer Dreiklang“

Andacht mit Spaziergang

zu den drei Inselkirchen.

Beginn: Christuskirche

5. Sonntag nach Trinitatis

Sonntag, 17.07.2022

10:00 Uhr

Schöpfungs-Gottesdienst

(Pastor i.R. und Liedermacher

Fritz Baltruweit)

Mittwoch, 20.07.2022

10:30 Uhr

„Ökumenischer Dreiklang“

Andacht mit Spaziergang

zu den drei Inselkirchen.

Beginn: Christuskirche

6. Sonntag nach Trinitatis

Sonntag, 24.07.2022

10:00 Uhr

Gottesdienst

(Pastorin Irmela Büttner)

11:30 Uhr

Familiengottesdienst

mit Inselpastor Jörg Schulze und

Familie Waskowiak mit viel Musik

Mittwoch, 27.07.2022

10:30 Uhr

„Ökumenischer Dreiklang“

Andacht mit Spaziergang zu den

drei Inselkirchen.

Beginn: Christuskirche

7. Sonntag nach Trinitatis

Sonntag, 31.07.2022

10:00 Uhr

Gottesdienst mit Pastor J. Schulze

Von Ostfriesen für Ostfriesen. Auch auf Borkum!

Die meisten Oldies der 60er, 70er und 80er Jahre + lokale Berichterstattung.

Im Kabelnetz auf 106,50 MHZ oder im Internet

auf www.radioostfriesland.de

119


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

11:30 Uhr

Familiengottesdienst

mit Pastorin Irmela Büttner und

Familie Waskowiak mit viel Musik

Veranstaltungen

und Andachten

Änderungen vorbehalten. Achten

Sie bitte zusätzlich auf die Aushänge

in den Schaukästen oder informieren

Sie sich über die Homepage:

www.christuskirche-borkum.de

Sommersingen,

jeweils 17:00 Uhr

Mittwoch, 06.07.2022

Mittwoch, 13.07.2022

Sonntag, 17.07.2022

Mittwoch, 20.07.2022

Wer singt sie nicht gern? Lieder

wie „Die Gedanken sind frei“,

„Geh aus, mein Herz“, „Dat du min

Leevsten büst“ oder „Über den

Wolken“? Und wenn Kinder dabei

sind, singen wir auch einige Kinderlieder.

Sonntag, 10.07.2022

20:00 Uhr

Strandgut-Konzert

„Wohin der Wind dich weht“

Mit Fritz Baltruweit

(Gesang, Gitarre, Moderation)

und Konstanze Kuß (Harfe, Flöten)

Weitere Informationen auf Seite 29

Sonntag, 24.07.2022

20:00 Uhr

Konzert

für Cello, Orgel & Klavier

Esther und Marc Waskowiak

Weitere Informationen auf Seite 14

Dienstag, 26.07.2022

19:30 Uhr

Gottes Spuren in den Dünen

Fotoworkshop

Donnerstag, 28.07.2022

10:00 Uhr

Stationenweg

Mit Gott unterwegs

Treffpunkt am Gemeindehaus Arche

Die jeweiligen Angebote werden zu

gegebener Zeit auch im Schaukasten

veröffentlicht. Änderungen vorbehalten.

Kur- und Urlauberseelsorge

25.06 - 23.07.2022

Pastor i.R. und Liedermacher Fritz

Baltruweit (Hildesheim)

23.07 - 06.08.2022

Pastorin Irmela Büttner

(Offenbach a.M.)

Unsere Kur- und Urlauberseelsorger

stehen Ihnen weiterhin gerne

für Seelsorgespräche zur Verfügung,

z.B. bei einem Strandspaziergang

(Tel.: 0157- 31 94 78 99).

Kurkantoreidienste

bis 04.07.2022

Prof. Berthold Possemeyer

22.07. - 16.08.2022

Marc Waskowiak

Kirche mit Kindern

ab 04.07.2022

Täglich außer samstags

19:00 Uhr

Gute-Nacht-Geschichte für Klein

und Groß (in der Christuskirche)

Mittwoch, 27.07.2022

19:00 Uhr

Singen, Tanzen und Gott loben.

Draußen vor dem Gemeindehaus

Arche

120


Ne to

MwSt.

Kirchliche Nachrichten

Juli 2022

Dienstags

15:30 Uhr

Familien-Rallyespaß für Klein und

Groß (Treffen und Aufgabenbesprechung

in der Christuskirche)

Freitags

15:30-17:00 Uhr

Kreativnachmittag für Eltern und

Kinder, (in der Arche – mit Anmeldung.

Tel.-Nr. siehe Schaukästen)

Freitag, 29.07.2022

10:00-12:00 Uhr

„Wir entdecken die Orgel“

dafür kein Kreativnachmittag um

15:30Uhr

Freitags

21:00 Uhr

Abendgebet nach Taizé

Die Kirche ist von ca. 9:00 Uhr

bis ca. 18:00 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten

der „Arche“-Bücherei

in der Kulturinsel am Lesesaal:

Mo.: 15:00 - 18:00 Uhr

Mi.: 15:00 - 19:00 Uhr

Fr.: 15:00 - 18:00 Uhr

Ihre Bücherei für alle Gäste

und Insulaner!

BORKUMER

WERBE-SERVICE

Ihr Partner für Drucksachen & Werbung auf der Insel

Sonntag s

11:30 Uhr

Familiengottesdienst in oder vor

der Christuskirche

Weitere Veranstaltungen möglich.

Schaut einfach regelmäßig in unseren

Schaukästen oder auf unserer Homepage

nach.

Regelmäßige Termine

und Öffnungszeiten

Donnerstags, 20:00 Uhr

AA und AL-ANON-

Gruppe (Arche)

• Lachs a

5,50 €

• Lachs Avocado a 6,50 €

• Thunfisch a

5,90 €

• Thunfisch Avocado a 6,90 €

• Tempura Garnelen 4, b 6,50 €

• Ente

7,50 €

• Avocado

4,90 €

• Gurke

4,90 €

• Mango

4,90 €

• Paprika

4,90 €

• Lachs a

• Thunfisch a

• Garnele b

5,50 €

6,50 €

5,50 €

• Lachs, Thunfisch,

Avocado, Gurke a 9,90 €

Wir fertigen Ihre Flyer, Plakate, Aufkleber und vieles mehr,

um Ihre Kunden umfangreich zu informieren.

• Lachs, Gurke, Sesam a 9,90 €

• Lachs, Avocado, Rogen a 10,90 €

• Lachs Tatar, Dill, Sesam a 10,90 €

• Thunfisch, Gurke, Sesam a 9,90 €

• Thunfisch, Avocado, Rogen a 10,90 €

• Tempura Garnele 4, b 9,90 €

• Tatar von der Garnele b 11,90 €

• Ente, Erdnuss, Sesam 10,90 €

• Spicy Tuna a

11,90 €

• Sweet Duck

11,90 €

• Surpise Salmon a 11,90 €

• Maki-Menü a, b

16,90 €

• Vegetarisches-Menü 13,90 €

• Nigiri-Menü a, b

16,90 €

• Inside Out-Menü a, b 19,90 €

• Mixed-Menü a, b

20,90 €

• Deluxe-Menü a, b 29,90 €

Hauptsaison: 10:00 - 21:00 Uhr

Nebensaison: 10:00 - 19:00 Uhr

(Apr. - Okt.)

(Nov. - Mrz.)

Öffnungszeiten

Speisekarte Getränkekarte Eiskarte

Street Kitchen Borkum

Abendkarte

Like uns auf Facebook

Menu (NL)

@bauernstubenborkum

Franz-Habich-Str. 7

26757 Borkum

Tel.: 04922 - 9325545

Mo.-So.: 12-20 Uhr

Ostland 3 · 26757 Borkum · Tel. 35 04

www.bauernstuben-borkum.de

@street_kitchen_borkum

Moin

&

Herzlich

Willkommen

Im idyllischen Ostland

Tel. 0 49 22 - 92 40 40 · Mobil: 0 171 - 24 28 897

Hindenburgstraße - Direkt am großen Parkplatz

www.fahrradverleih-vanraden.de

Name: .... ... . ... ... ... .... . . . . . . ... ... .

z.Zt. wohnhaft: .. ... ... . . ... .. . .

Anzahl der Räder . . ... .... . .. . . .. ... ..

. . . . ... . ... .. .. . .. ... . . .

Mietdauer: . . .. .. . .. . ... . . . .

. . ... . . . . .. . ... . . .. . .

Gesamtbetrag: . .. .€

© Borkumer-Werbe-Service GbR • Tel. 049 2 - 910 236

Lebensmittel · Getränkefachhandel · Obst · Gemüse · Frischfleisch

Inhaber: Gerhard Brantjes, 26757 Borkum, Hindenburgstr. 54

Telefon: 0 49 22 - 10 20 · Fax: 0 49 22 - 26 10

Bankverbindung: Volksbank Esens eG, Konto-Nr. 120 10 600 01, BLZ 282 915 51

IBAN: DE57 2829 1551 1201 0600 01, BIC GENODEF1ESE

Rechnung / Lieferschein Borkum

Empfänger:

Datum An Waren Einzel 7 % MwSt. 19 % MwSt.

LEERGUT

Leergut-Rückgabe

Einh. à

Einh. à

Einh. à

Zahlbar sofort netto bar!

Brantjes

Tel.: 0 4922 - 91 0236 · mail@borkum-aktuell.de

Von-Frese-Str. 34 · www.borkumer-werbe-service.de

Summe

Gesamtsumme

St.-Nr. 58/10600715, UST-IdNr. DE 117192605, Amtsgericht Aurich, HRA 100075, ILN 4327 957 002 519

121


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

So nehmen Sie an der Verlosung

von einem Watertoorn-Becher

teil.

Lösungswort auf einer ausreichend

frankierten Postkarte

einsenden an:

Borkum-Aktuell

Von-Frese-Str. 34

26757 Borkum

oder über unsere Homepage

www.borkum-aktuell.de

Eine Teilnahme per E-Mail, Telefon

oder Fax ist nicht möglich.

Einsendeschluss ist diesmal

der 19. Juli 2022.

Alle richtigen Einsendungen nehmen

an der Verlosung teil, der

Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahme ab 18 Jahren.

Keine Barauszahlung.

Die Gewinner werden schriftl.

benachrichtigt und im nächsten

Borkum-Aktuell veröffentlicht.

Alle eingesendeten Namen und

Adressen werden nach der Auslosung

vernichtet.

Die Lösung aus dem

Juni-Heft lautete:

P F I N G S T R O S E

Jeweils einen Ostfriesland-

Krimi „Friesenrichter“ von

Sina Jorritsma haben gewonnen:

H. Müller, Fam. Schmitz,

B. Mittreiter, R. Schäfer,

B. Kempe-Wolf, D. Teckenberg,

U. Ockes, S. Scheidler, E. Müller,

H. Wrobel.

Herzlichen Glückwunsch!

Zitat:

„Sommer ist die Zeit,

in der es zu heiß ist,

um das zu tun,

wozu es im Winter

zu kalt war!“

Mark Twain (1835-1910)

amerikanischer Schriftstelller.

100%

VEGAN

Auch ohne

Ei und Milch

tierisch gut!

Neben zahlreichen veganen Brotund

Brötchensorten auch täglich

veganer Kuchen im Sortiment.

Von der Insel -

für die Insel

www.mueller-borkum.de

Wir haben

für Sie

renoviert!

Bäderarchitektur

ins 21. Jahrhundert

geholt

Ein Hotel mit Geschichte ...

Strandhotel Hohenzollern | Restaurant PALÉE

• 4 Sterne Familienhotel in direkter Strandlage • Feine Küche im Restaurant PALÉE

• Indoorspielanlage für Kinder

• Kaffee und Kuchen

• Großes Frühstücksbuffet

• Außengastronomie

Strandhotel Hohenzollern

Jann-Berghausstr. 63 | 26757 Borkum

Tel.: 04922 - 92330

www.strandhotel-hohenzollern.com | info@strandhotel-hohenzollern.com

@hohenzollernborkum

122


Preisrätsel

Juli 2022

DIESMAL ZU GEWINNEN:

8 x einen limitierten Emaille-Becher „Watertoorn“

Tanjas Teeladen

Tee · Geschenkartikel · Sanddornprodukte

Limitierter Emaille-Becher „Watertoorn“

Pro Verkauf geht 1 € an den Verein Watertoorn Börkum e.V.

mit Ihrem Kauf unterstützen Sie den Erhalt des Borkumer Wasserturms

www.tee-borkum.de mit Online-Shop

Teilnahmebedingungen

siehe Seite 114 122

123


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin Juli 2022

Borkum von A - Z

Hier finden Sie Fachleute für Dienstleistungen

und Produkte jeglicher Art.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an den Spezialisten!

Augenoptik

Kieviet, R. 47 83

Augenoptikermeister

Franz-Habich-Str. 10

siehe Anzeige Seite 83

Recon - Sophia Achoui

0 49 21 - 39 222 81

Augenoptikermeisterin

Inselkrankenhaus Borkum

Bauunternehmen

Schützer GmbH 990883

Umbauten, Neubauten, Fenster,

Türen,Renovierungen u.v.m.

siehe Anzeige Seite 71

Bodenleger

Oltmanns, Jens 9326936

Hindenburgstr. 98

siehe Anzeige Seite 109

Brandschutz

Brandschutz Brinkmann 3820

oder 0160 - 7871464

Wartung v. Feuerlöschern und

Brandschutztechn. Anlagen

Brennstoffe

Weber, Frank 1656

Am Südpier

Container-Dienst

Gebrüder Welfle 4235

Oostkaje 34

siehe Anzeige Seite 38

Heyen & im Sande 92 42 49

Abbruch, Erd- und Tiefbau

und Güterkraftverkehr

siehe Anzeige Seite 76

Dachdecker

Menne Dachsysteme

Alter Damenpfad 1 9238028

siehe Anzeige Seite 49

Schützer GmbH 99 08 83

Umbauten, Neubauten, Fenster,

Türen, Renovierungen u.v.m.

siehe Anzeige Seite 71

Elektrotechnik

Leertouwer, Dirk 4647

Reedestr. 73 G

siehe Anzeige Seite 114

Wenzel Elektrotechnik 93940

Specksniederstr. 15 A

info@wenzel-elektrotechnik.de

Fahrräder

Fahrrad-Tente 932757

Verkauf - Reparatur - Verleih

Wilh.-Bakker-Str. 9

siehe Anzeige Seite 10

Fenster & Türen

Menne Dachsysteme

Alter Damenpfad 1 9238028

siehe Anzeige Seite 49

Friseure

Haar-Studio Susanne Berghoff

Stürmannstrate 6A 910220

Visagistin, Farb- u. Typberatung

Inselfriseur 41 21

Inh. Martina Blume

Strandstr. 19

margrets 932 05 12

Friseur & Make up

Neue Str. 22

siehe Anzeige Seite 82

Fußpflege

Cornelius Akkermann

medizinische Fußpflege

1533

Ziegler, Claudia & Bernard

Praxis für Podologie

Neue Str. 33 78 09

Garten- und

Landschaftsbau

Inselgärtnerei 0 171 - 44 231 55

Ga-La-Bau, Neuanlagen,

Baumbeschnitt, Grabpflege

Gerüstbau

Menne Dachsysteme

Alter Damenpfad 1 9238028

siehe Anzeige Seite 49

124

Vorwahl für Borkum: 0 49 22


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin Juli 2022

Borkum von A - Z

Hausmeisterdienste

Schwarzenburg, M.

Mobil: 0171 - 6854564

Gartenpflege und sonstiges

Johann-Calvin-Str. 10

siehe Anzeige Seite 109

Hausverwaltungen

Adel, Auktionator 9111 0

Fax: 049 22 - 9111 19

Deichstr. 54

wfv 93 29 029

Wohnen und Ferien

an Nord- und Ostsee

siehe Anzeige Seite 115

Hörgeräte

BOHRKUM acoustic

0151 - 61444399

Mo - Fr: 09:00 - 11:00 Uhr

Reedestr. 34

Recon - Sophia Achoui

0 49 21 - 39 222 81

Hörakustiker-Meisterin

Pädakustiker-Meisterin

Inselkrankenhaus Borkum

Immobilien

Engel & Völkers 5020000

Carsten Hielscher

Shop Borkum

siehe Anzeige Seite 16

Immobilien ADEL 91110

Mail: rudolf.adel@t-online.de

Gebäudesachverständiger

siehe Anzeige Seite 31

Gartmann, Britta 923 96 36

Strandstraße 29

www.gartmann-immobilien.de

siehe Anzeige Seite 11

Juilfs-Immobilien 873 90 43

Inh. Torsten Juilfs

Bankfachwirt

siehe Anzeige Seite 9

wfv 93 29 029

An- und Verkauf

von Immobilien

siehe Anzeige Seite 18 u. 84

KFZ-Werkstatt

Wegmann, Peter 501

KFZ-Meisterbetrieb

Reedestr. 1

siehe Anzeige Seite 61

Kosmetik

BIOMARIS

Kurhalle am Meer 924520

Kosmetikstudio & Trinkkurhalle

siehe Anzeige Seite 7

BIOMARIS Kosmetikstudio

im Gezeitenland 924 79 10

Thalasso hautnah erleben...

siehe Anzeige Seite 7

Kokon 93 21 97

Wellness - Kosmetik -Thalasso

- Fußpflege

Süderstr. 68 A

siehe Anzeige Seite 112

Krankenpflege

Pflegedienst HUMANIA

Reiner & Andrea Lichtenstein

Reedestr. 34 9245047

Malerbetrieb

Maler Beckmann 24 30

Meisterfachbetrieb

Wilhelm-Bakker-Str. 19

siehe Anzeige Seite 89

Physiotherapie

Gesundheitszentrum Borkum

9232801

Krankengymnastik - Massage

Gesundheitstraining

siehe Anzeige Seite 53

Praxis Müller

& Hübenthal-Keiser 43 58

Krankengymnastik - Massage

Gartenstr. 20

siehe Anzeige Seite 4

Raumausstattung

Donat, Hans 932360

Strandstr. 1

siehe Anzeige Seite 21

Rechtsanwältin

Hentschel, Franziska 923 82 52

Hindenburgstr. 120

Sanitär- und

Heizungstechnik

Kube, Hendrik 99 06 41

Sanitär - Heizung - Lüftung -

Solar - Bauklempnerei - Hausmeisterdienste

Müller, Chr. u. St. 24 88

Sanitär, Heizungsbau, Lüftungstechnik,

Bauklempnerei

siehe Anzeige Seite 121

Börge Bootsmann 9 23 28 38

Malerbetrieb

Specksniederstr. 9

siehe Anzeige Seite 109

Weiter nächste Seite >>>

125


Borkum -- Aktuell Das Inselmagazin Dezember 2013 - Januar 2014

Borkum

von A - Z

Steffen u. Roelof Meeuw GmbH

3508

Sanitär-, Heizungs- und

Elektrotechnik, Bäder,

Bauklempnerarbeiten.

siehe Anzeige Seite 102

Steuerberater

Sozietät Clüver 3638

Zweigniederlassung Borkum

Querstr. 1

Tischlereien

Byl, Tischlerei 2345

Am Langen Wasser 1

siehe Anzeige Seite 120

Ihr Ausflugsziel im

idyllischen Ostland

Kuchen aus eigener Backstube

Täglich wechselnde Angebote

Regionale Frischeküche

Kinderspielplatz

Unser Tipp: Jeden Do. ab 17 Uhr leckere Spare Ribs

Tischlerei Hillig 91 00 91

Inh. Marcel Buse

Reedestr. 131

siehe Anzeige Seite 86

Versicherungen

Allianz-Generalvertretung

Ernst-R. Neeland 7515

Am Langen Wasser 11 A

Wir haben täglich von 10.00 – 21.00 Uhr für Sie geöffnet

Like uns auf Facebook @bauernstubenborkum

Tel.: 04922-3504 | info@bauernstuben-borkum.com

ERGO-Geschäftsstelle 91110

Adel & Reck

Mail: rudolf.adel@ergo.de

Deichstraße 54

Werbetechnik

Werbe Technik Borkum 24 32

Beschriftungen, Digitaldruck,

Textildruck

siehe Anzeige Seite 75

Fellnasen-Therapie

hands for friends

Tierphysiotherapie

Weber

0 171 - 837 17 44

• Physiotherapie

• Dorntherapie

• Entspannungstherapie

• apparative Therapien

126


Juli 2022

127


FIT UND GUT

GELAUNT DURCH

DEN SOMMER

Strandanimation

Unser professionelles Animationsteam animiert Sie ab sofort wieder zu den

bekannten Zeiten an Nord- und Südstrand. Bitte beachten

Sie die Aushänge an den Stationen.

Vom 11.7. bis 07.08. verstärkt „Sportplatz“ das Animations-

Team in der Strand-Sport-Arena am Nordstrand durch seine

professionellen Animateure mit noch mehr Angeboten für

Groß und Klein.

111 Jahre Borkumer-Bäder-Tennisturnier

vom 27.07. bis 06.08.2022

Auch Tennisspieler:innen allen Alters profitieren vom Hochseeklima

Borkums und jagen seit nunmehr 111 Jahrender Filzkugel auf der schönen

Anlage an der Bismarckstrasse hinterher. Interessierte Zuschauer des ebenso

alten Tennis-Bäder-Turniers mit Jugend- und Seniorenspielern sowie

Spieler:innen der offenen Klasse mit nationalem Spitzen-Tennis sind täglich

ab 10:00 Uhr herzlich willkommen – natürlich kostenlos!

Infos unter www.borkum-open.de

Wer selber einmal Tennis lernen oder seine Technik verbessern möchte, kann

dieses Unterfangen an der ganzjährig auf Borkum anwesenden Tennisschule

„Sunball“ starten. Termine können entweder direkt auf der Tennisanlage

oder unter der Rufnummer 049 22 / 933 660 abgesprochen werden.

Viele Spaß und Erfolg dabei!

Bilder: Jürgen Hasenkopf

„Was uns glücklich macht“

Lust abseits des

Turniers zu spielen?

Reservieren Sie hier

online einen Tennisplatz.

Erleben Sie den wohltuenden Schlick auf Ihrer Haut

und schalten Sie mit Ihrem Partner im Rasul und

auf der Sha-Liege so richtig ab!

- Friesisches Rasul für 2

- Sha-Liege für 2

- Inkl. Leihbademantel und Leihhandtuch

Falls gewünscht: Aufschlag für Tagesaufenthalt Sauna inkl. Schwimmbad

25,– €. Reservierung erforderlich. Angebote sind gemeinsam am selben Tag

wahrzunehmen!

Sonderangebot

55,– €

ERLEBNISBAD - „Bade“zeiten

Montag bis Sonntag & Feiertag





TERMINE IM JULI

SAUNA - „Sauna“zeiten

Montag – Freitag

Damensauna (immer dienstags)

Samstag, Sonntag & Feiertag

PHYSIOTHERAPIE,

WELLNESS & FITNESS

Physiotherapie & Wellness

Montag – Freitag

Samstag

Fitness

Montag – Freitag

Samstag, Sonntag & Feiertag

KONTAKT

Goethestraße 27, 26757 Borkum

0 49 22 / 933 600

gezeitenland@borkum.de

www.gezeitenland.de

7

07. & Sonnenuntergangs-Sauna*

14.07. Verlängerter Sauna-Genuss mit

Meerblick, stimmungsvoller Atmosphäre

und besonderen Aufgüssen von

18:00 – 22:00 Uhr.

*zzgl. Veranstaltungszuschlag in Höhe von 2,– €

10:00 – 18:30 Uhr

10:00 – 20:00 Uhr

17:00 – 20:00 Uhr

11:00 – 18:30 Uhr

08:00 – 18:00 Uhr

10:30 – 17:30 Uhr

08:00 – 20:00 Uhr

10:00 – 18:00 Uhr

~ Schwimmbad ~ Sauna ~ Wellness ~ Fitness ~ Physiotherapie ~ Biomaris ~ Gastronomie ~

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!