29.10.2022 Aufrufe

Starke Teams 2022

Die Top-Teams vom Bodensee

Die Top-Teams vom Bodensee

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

TRENDSEE 2022

sTarke Teams

Die Top-Teams vom BoD ensee | 2022


© James Hare

Itta & Bremer Inneneinrichtungen • www.itta.de


„Jeder Einzelne ist ein Tropfen,

gemeinsam sind wir ein See!“

Liebe Leserinnen und Leser!

In Abwandlung eines bekannten

Zitats, bei dem ich das Wort

„Meer“ naheliegenderweise ausgetauscht

habe, steht auch diese

Ausgabe von STARKE TEAMS

wieder unter dem Aspekt „regionale

Teams arbeiten gemeinsam

in interessanten Unternehmen

an spannenden Aufgaben“.

Und das in zugegebenermaßen

herausfordernden Zeiten.

Das Zusammengehörigkeitsgefühl,

das „Wir“, ist dabei immer

mehr im Fokus. Und das

paradoxerweise, während das

„Ich“ im Arbeitsprozess ebenfalls

immer wichtiger wird. Der

Arbeitsmarkt dreht sich drastisch,

die bestimmende oder

limitierende Ressource ist derzeit

kurzfristig vielleicht „Energie“,

aber dieses Problem kann

zumindest mittelfristig gelöst

werden. Was als langanhaltender

Trend allerdings kaum zu lösen

sein wird, ist der Fachkräftemangel.

Die gut ausgebildete

Fachkraft wird dabei zur wertvollsten

Ressource in den meisten

Prozessen. Also tun alle

Unternehmen möglichst gut

daran, ein gutes Team zu bilden.

„Die Sinnhaftigkeit des eigenen

Tuns“ ist dabei ein bestimmender

Aspekt bei der Jobauswahl.

Und die „Work Life Balance“ das

Zauberwort einer jungen Generation,

die Nine to Five arbeiten

möchte und dabei Homeoffice

und 4-Tage-Woche als selbstverständlich

voraussetzt. Im Umkehrschluss

allerdings Dienstleistungen

24/7 einfordert.

Doch wenn alle nur von 9 bis

17 Uhr arbeiten wollen und trotzdem

möglichst viele Dienstleistungen

idealerweise rund um

die Uhr und sofort in Anspruch

nehmen möchten, prallen nicht

nur Arbeitsweltanschauungen

aufeinander, sondern auch

Wunsch und Arbeitswirklichkeit:

Im Büroalltag mögen sich

derlei Wünsche ja noch einigermaßen

umsetzen lassen;

doch wenn man um 17 Uhr den

„Griffel fallen lässt“ und in das

„Freizeitvergnügen“ eintaucht,

„Quality-Time“ mit Freunden

und Familie verbringen will –

steht irgendwer auch nach 17

Uhr im Restaurant, ist als Arzt

oder Pfleger an Menschen gebunden,

die blöderweise auch

nach 17 Uhr noch Hilfe brauchen,

stehen Mitarbeiter im

Handel teils bis 22 Uhr täglich

„zur Verfügung“ – und das alles

für eine immer mehr fordernde

„Freizeitgesellschaft“. Wenn der

einzelne Tropfen dann das Ganze

zum Überlaufen bringt, ist

das gesamtheitlich letztlich nur

eine neue Form von „Überflussgesellschaft“.

Denn erst aus einem hohen

Zusammengehörigkeitsgefühl

folgt idealerweise Teamgeist

und bewirkt so, dass einzelne

Mitglieder ihre individuellen

Bedürfnisse zugunsten eines

Gruppenkontextes zurückstellen.

„Mehr Team wagen“ wäre

demnach unsere gesamtgesellschaftliche

Herausforderung in

allen Bereichen.

Mit den hier im Magazin vorgestellten

Teams aus unterschiedlichen

Bereichen haben wir wieder

ein weiteres „Team-Erlebnis“

zusammengestellt. Denn nicht

nur die Menge der Tropfen macht

etwas aus. Es sollten auch „gute

Tropfen“ sein. Dann wird sogar

aus einem Meer mehr …

Markus Hotz

stellvertretend für

ein starkes Team

STARKE TEAMS 2022 3


IMpRESSuM

Der TRENDSEE ist ein

weiteres innovatives Produkt der

Labhard Medien GmbH

Am Seerhein 6

D-78467 Konstanz

Tel. +49 7531 90710

verlag@labhard.de

www.labhard.de

Geschäftsführung

Steven Rückert

srueckert@labhard.de

Herausgeber

Markus Hotz

m.hotz@akzent-magazin.com

Projektleitung

Maria Peschers, Markus Hotz

Autoren

Claudia Antes-Barisch (S. 14,19, 28, 30)

Anja Böhme (S. 6/7, 9, 20/21)

Andrea Mauch (S. 8, 12/13, 15,)

Markus Hotz (S. 3, 10, 22/23,

24/25, 26/27)

Alex Bürgel (S.16/17)

Fotos

Titelfoto: Ulrike Sommer

Elmar Feuerbacher (S. 6/7)

Patrick Pfeiffer (S. 8, 12/13, 28, 30)

Ulrike Sommer (S.9, 19, 20/21, 22/23)

Alina Bon (S. 10/11)

Martin Maier (S.14)

Markus Hotz (S. 24/25)

Arno Riedmann / weekend (S. 26/27)

Fotos und Texte die hier nicht

explizit vermerkt sind, wurden uns

vom jeweiligen Unternehmen zur

Verfügung gestellt.

Akquise

Maria Peschers, Alex Bürgel,

Martina Menz, Tom Pfeifer, Antje Efkes,

Markus Hotz

Layout & Herstellung

SV Medienproduktion GmbH & Co. KG,

Ravensburg

Druck

Druckhaus Kaufmann

Ernst Kaufmann GmbH & Co. KG

D-77933 Lahr

Auflage

35.000

Nachdruck von Bildern und Artikeln nur

mit schriftlicher Genehmigung der Herausgeber.

Für unverlangt eingesandte Beiträge

wird keine Haftung übernommen. Die

durch den Verlag gestalteten Anzeigen sind

urheberrechtlich geschützt und dürfen nur

mit schriftlicher Genehmigung von Labhard

Medien weiterverwendet werden.

INHALT

3 Intro

4 Inhalt/Impressum

6 Apart Aesthetics –

Das Ziel ist die natürliche Schönheit

8 meerhören – Gründer aus Leidenschaft

9 Orthopädie am See – Medizin aus einer Hand

10 Panta Rhei Beauty&Spa – Positive Energie im Fluss

12 Augenzentrum Eckert –

Laser für mehr Lebensqualität

14 Bodensee-Therme Überlingen –

Vorbildlich in die Zukunft

15 Fußchirurgie am See – Der Mensch im Mittelpunkt

16 MVZ Pi – Moderne Wege in der Medizin gehen

19 Allevia GmbH –

Bedürfnisse von Menschen und

Unternehmen verbinden

20 DEVITA. – Zuverlässig auf Erfolgskurs

22 Flyerline – Forever Start-up!

24 Schuhhaus Prange – EDLES 2 GO

26 Bodensee Pure – Pure History

28 San Martino – Zwei Mal erste Klasse

30 Green Estate – Häuser für ein gutes Leben

4 STARKE TEAMS 2022


Die Liebe zum präzisen

Handwerk hat der

Schuhmacher-Opa seiner Enkelin

in die Wiege gelegt.

Sie wurde zur Passion.

Hohenhausgasse 3 · 78462 Konstanz

www.passion-kn.com

+49 (0) 7531 918 44 05

Mo – Fr 10 – 13 & 14.30 – 18.30 Uhr

Sa 10 – 16 Uhr


6 STARKE TEAMS 2022

Apart Aesthetics

Das Ziel ist die natürliche Schönheit

Wer sich zu einer Schönheitsoperation

entschließt, hat

zu Recht hohe Erwartungen.

Schließlich möchte man sich

einen meist lang gehegten

Wunsch erfüllen – beispielsweise

ein glatteres Gesicht, vollere

Lippen, eine größere Brust, ein

Mommy Makeover nach der Geburt,

straffe Oberschenkel und

-arme. Gut zu wissen, dass die

Praxis Apart Aesthetics von Dr.

Gunnar Hübner und seinem

Team die Erwartungen erfüllen

kann – oder deutlich sagt,

falls ein Wunsch nicht realisierbar

ist.

Sie liegt zentral in modernen

Räumen eines attraktiven

Altbaus. Hier arbeiten die Fachärzte

und Ästhetik-Experten

Dr. Gunnar Hübner, Dr. Andreas

Lernbass und Dr. Nina Römer

sowie ihre Mitarbeiterinnen.

Jeder der drei Spezialisten beherrscht

die klassischen Eingriffe

der Schönheitschirurgie und

die neuesten minimalinvasiven

Behandlungen, und gleichzeitig

verfügt jeder über besondere

Kenntnisse und Leidenschaft in

den persönlichen Schwerpunkten.

Dr. Hübner ist als Facharzt

für Plastische und Ästhetische

Chirurgie der Spezialist für Operationen

wie Brustvergrößerungen

und -verkleinerungen,

Straffungen, Korrekturen im

weiblichen und männlichen Intimbereich.

Dr. Römer hat sich

spezialisiert auf die vielfältigen

Methoden der Faltenredu-


Anzeige

zierung: Unterspritzungen mit

Botox und Hyaluronsäure, Fadenlifting

(„das sanfte Facelift“),

Eigenblutbehandlungen

(„Vampirlift“) und Mesotherapie

zur Verbesserung der Hautstruktur.

Wer sich von übermäßigen

Fettpölsterchen befreien

möchte, ist bei Dr. Lernbass in

besten Händen, dem Fachmann

für die gewebeschonende wasserstrahlassistierte

Methode.

Diese seit über 20 Jahren bewährte

Technik eignet sich

auch zur Behandlung des Lipödems,

einer krankhaften und

oftmals schmerzhaften Fettverteilungsstörung.

Sie kann

nur mithilfe einer Liposuktion

gelindert oder geheilt werden.

Apart Aesthetics arbeitet hierbei

mit der renommierten Feldbergklinik

Dr. Asdonk in St. Blasien

zusammen. Das Konzept

aus Vorbereitung, Eingriff und

Nachsorge führt bei 97 Prozent

der Patientinnen und Patienten

zu einer nachhaltigen Linderung

der Beschwerden.

Das übergeordnete Ziel aller

Behandlungen ist es, mit möglichst

kleinen Eingriffen die

größtmögliche Wirkung zu erzielen.

Natürlich gutes Aussehen

trägt nun mal wesentlich

zu einer positiven Ausstrahlung

und zu mehr Selbstvertrauen

bei. Manche zögern die

Entscheidung zu einer Schönheitsoperation

lieber etwas hinaus:

Ist es wirklich schon nötig?

Kann ich die Falten nicht

auch mit einer gehaltvolleren

Creme mildern, den Bauch mit

Intervalltraining straffen? Möglicherweise,

für eine gewisse Zeit.

Dagegen sollte niemand lange

mit Veränderungen hadern,

wie sie nach Krebsbehandlungen,

Unfällen oder Verbrennungen

vorkommen können. Auf

jeden Fall ist es ratsam, sich

nur Fachärzten für Plastische

und/oder Ästhetische Chirurgie

anzuvertrauen, die langjährige

Erfahrungen haben.

Neben der allgemeinen fachärztlichen

Expertise und den

Zusatzqualifikationen in ihren

Schwerpunkten verfügen sie

über Einfühlungsvermögen für

die Wünsche und Nöte der

Menschen. Bei Dr. Hübner und

seinem Team zeigen sowohl

die Fakten als auch das eigene

Bauchgefühl ganz klar: Hier

stimmt alles, hier bin ich richtig.

APART AESTHETICS

Kanzleistraße 9

D-78462 Konstanz

+49 (0)7531 122 17 50

www.apart-aesthetics.com

STArKE TEAMS 2022

7


Anzeige

MeeRhöRen

höRAkustik GMbh

meerhören

Gründer aus Leidenschaft

Die beiden Hörakustikmeister

anne-marie Prange und Jakob

meer begrüßen ihre kunden

seit letztem Jahr in ihrem inhabergeführten

Geschäft „meerhören

Hörakustik“ im Gewerbegebiet

am Bahnhof reichenau.

Sie haben damit den Schritt

in die Selbstständigkeit gewagt

und leben seither ihren traum.

„Uns freut es, wenn wir Menschen

mit unseren Hörgeräten

und unserem individuellen Service

helfen können“, erzählt Anne-marie

Prange und fügt hinzu:

Anne-Marie Prange und Jakob Meer

Am Wollmatinger Ried 1

D-78479 Reichenau

+49 7531 122 76 90

www.meerhoeren.de

„Gutes Hören bedeutet Lebensqualität

– und genau diese Lebensqualität

möchten wir unseren

kunden (wieder)geben“. Die

Geschäftsräume mit ihren 160

Quadratmetern sind optimal

für die beiden jungen Unternehmer.

Neben mehreren räumen

zum anpassen der Hörgeräte

verfügen sie hier auch über

ein Labor, in dem sie die Hörgeräte

direkt vor Ort reinigen und

warten können. „Die Lage direkt

am Bahnhof reichenau

ist ideal“, so Jakob Meer. „Ob

mit dem Auto, der Bahn oder

dem Bus – unser ebenerdiges,

barrierefreies Geschäft ist sehr

gut zu erreichen und kostenlose

Parkplätze stehen ebenfalls

zur Verfügung.“ Geschäfte

in der unmittelbaren Nachbarschaft

ermöglichen es den

Kunden zudem, den Besuch

von „meerhören Hörakustik“

mit einem einkauf zu verbinden.

„Wir möchten den Menschen

dabei helfen, wieder gut zu hören,

damit sie uneingeschränkt

an Unterhaltungen teilnehmen

können“, erklärt Prange. Besonders

am Herzen liegen den beiden

Hörakustikmeistern eine

zuverlässige, an die individuellen

anforderungen angepasste

kundenbetreuung und eine

hochwertige Handwerksleistung.

„Dank der ganzen Bandbreite

an Hörgeräten und Hörgeräte-Herstellern

findet bei

uns jeder das passende Hörgerät,

das zu seinem Alltag und

zu seinen anatomischen Gegebenheiten

passt“, sagt Meer. Ein

Hörtest sowie das Probetragen

des ausgewählten Hörgerätes

sind bei „meerhören Hörakustik“

dabei kostenlos und unverbindlich

möglich.

8 Starke teamS 2022


Anzeige

v. l. n. r.: Dres. S. Heinz, a. rukavina, m. Blay, t. ritzler, P. Vogt, P. kirst

Orthopädie am See

medizin aus einer Hand

Zeit ist ein kostbares Gut,

auch und besonders für

mediziner. Umso ungewöhnlicher

und erfreulicher ist es daher,

wenn sich top ausgebildete

Fachärzte ausführlich Zeit nehmen

für ihre Patienten und Patientinnen.

Dr. Stephan Heinz

vom team der Praxis Orthopädie

am See, OaS, sieht es so: „Zu

einer ethisch sauberen arbeit

gehört für mich eine saubere

aufklärung. Wir zeigen den

Patienten verschiedene Wege,

möglichst auch alternativen

zur Operation, und wir beziehen

sie in die entscheidung mit ein.“

Dr. alexander rukavina: „Unser

motto lautet: ‚medizinische und

orthopädische Behandlung aus

einer Hand‘. Das heißt: Die Ärzte

betreuen ihre Patienten von der

Diagnose bis zum abschluss der

Behandlung, operieren in einem

Privatspital – das auch kassenpatienten

offensteht –, visitieren

danach die Operierten, und

die Physiotherapeuten der Praxis

gehen ins Spital und behandeln

vor Ort. Bei komplexen

Operationen sind immer zwei

orthopädische Chirurgen mit

mindestens zehn Jahren OPerfahrung

anwesend; jeder hat

mehrere Spezialgebiete, beispielsweise

Schulter- und kniechirurgie.

Zudem ist die Praxis

24 / 7 erreichbar. Für Deutsche

und Österreicher klingt

das fast zu schön, um wahr zu

sein – doch es ist tatsächlich

so: ambulante Behandlungen

und Sprechstunden bei der

OaS werden von den kassen in

D und a meist komplett übernommen,

bei stationären aufenthalten

empfiehlt sich eine

vorherige anfrage.

Neben Freizeitsportlern oder

völlig unsportlichen menschen

vertrauen auch die mitglieder

der National League (eishockey)

und der Nationalen elitesportschule

Net kreuzlingen

ihre Gesundheit der OaS an.

Die Praxisgemeinschaft pflegt

den teamgedanken ähnlich intensiv

wie jede gute Mannschaft

und trifft sich regelmäßig zu gemeinsamen

aktivitäten oder

geht in klausur, um sich fortzubilden

und die eigene arbeit

auch kritisch zu hinterfragen.

Das spüren die Patientinnen

und Patienten am eigenen Leib.

ORtHOpädie aM See

Löwenstrasse 16, Rondo

CH-8280 Kreuzlingen

+41 (0) 71 677 00 71

www.oas.ch

Marktplatz 5

CH-8570 Weinfelden

Starke teamS 2022

9


10 Starke teamS 2022

Anzeige


Panta Rhei Beauty&Spa

Positive energie im Fluss

Der aus dem Griechischen

stammende aphorismus

„panta rhei“ bedeutet „alles

ist im Fluss“. Das ist auch das

unternehmerische konzept der

Inhaberinnen Varja müller und

Hristina Sarikcioglu, die seit

12 Jahren als kosmetikerinnen

arbeiten und mit Nilou Gholami

nun am neuen Standort ihre

Vision vom perfekten Beauty&Spa

umsetzen können. auf

80qm bieten sie ihr modernes

konzept der feinmolekularen

kosmetikanwendungen an, bei

der nicht nur der körper, sondern

auch die Seele sich regenerieren

kann. energie kann

fließen, Harmonie entfaltet sich

– panta rhei.

Die apparative kosmetik sorgt

dafür, dass die anwendungen

und die kosmetika tief in der

Haut ihre feinmolekulare Wirkung

energetisch entfalten können.

Die neueste Generation innovativer

Produkte der kosmetiklinien

alqvimia und Beauty

Hills kommen dabei zum einsatz.

Varja müller und Hristina Sarikcioglu

arbeiten seit vielen

Jahren erfolgreich damit. In

eigens entwickelten ritualen

kombinieren sie massage- und

kosmetik-anwendungen von

Kopf bis Fuß. Verwöhnen und

Verbessern, und zwar sichtbar

ist denn auch ihre mission.

„Wir sehen seit Jahren die ergebnisse

im Vergleich zu anderen

methoden und das hat uns

überzeugt“, erläutert Varja müller.

„Schonend und trotzdem

intensiv“ beschreibt Hristina

Sarikcioglu die spürbare entfaltung.

eingebettet in besonders

aufeinander abgestimmten anwendungs-kombinationen,

die

sie „rituale“ nennen, werden

körper und Seele hierbei maximal

verwöhnt. Die kosmetik

wirkt dabei bis in die tiefen der

Haut von Gesicht und körper

und baut sie von der Wurzel an

wieder auf.

Die verschiedenen rituale

können überdies auch als

Day-Spa gebucht werden, bei

denen ein ganzer tag lang

verschiedene Wohlfühl- und

kosmetikanwendungen auch

individuell aufeinander abgestimmt

werden. Dazu ein paar

Snacks und Getränke, so kann

man die Seele baumeln lassen.

Die rituale gibt es auch

als Paar-anwendungen oder

in einem „Freundinnen-arrangement“.

Übrigens eine tolle

Geschenk Idee.

Zum energetischen ansatz

und der Harmonie passt übrigens

auch die Umgebung perfekt:

Im Solar-energie-Haus

von rm Solar wird nachhaltige

energieerzeugung und Nutzung

maximal vorgelebt. So lässt sich

auch mit ruhigem Gewissen

entspannen. Denn schon die alten

Griechen wussten, dass ein

gesunder körper und ein gesunder

Geist in Harmonie gebracht

werden wollen: alles fließt!

PAnTA Rhei

BeAuTy&SPA

Am Wollmatinger Ried 19

D – 78479 Reichenau

Tel. +49 (0) 157 31 68 38 52

www.pantarhei-bodensee.com

Starke teamS 2022

11


12 Starke teamS 2022

Anzeige


Augenzentrum Eckert

Laser für mehr Lebensqualität

Ganze 70 Standorte in Süddeutschland,

einer davon

am neuen Standort in Konstanz,

direkt am Fischmarkt: In

modernsten Praxisräumen bietet

das Augenzentrum Eckert

ein großes Leistungsspektrum

und besten Service rund um

das Sehen – für gesetzliche sowie

privatversicherte Patienten.

Spezialisiert auf bestimmte

Bereiche der Augenheilkunde,

verhilft die Augenzentrum

Eckert-Familie Menschen mit

Fehlsichtigkeit ab 18 Jahren zu

einem Leben ohne Brille oder

Kontaktlinsen, die als störend

empfunden werden oder gar

Unverträglichkeiten hervorrufen

können. In diesem Jahr

wurde das Augenzentrum erneut

mit dem TOP 100-Siegel

für besonders innovative mittelständische

Unternehmen

ausgezeichnet.

Die Praxis setzt höchste medizinische

Standards. Das Behandlungsspektrum

umfasst

schönheitschirurgische Eingriffe

ebenso wie hochmoderne

Verfahren im Bereich Augenlasern

bei Fehlsichtigkeit.

Das Augenlaserzentrum unterstützt

Patienten bei der Wahl

des passenden Verfahrens, das

die Lebensqualität nachhaltig

verbessern kann – ob Femto-

Lasik, Smart-Surf (Trans-PRK)

oder PRK. In allen OP-Zentren

der Eckert Gruppe wird zudem

mit hochmodernen Verfahren

wie der implantierbaren Kontaktlinse

(ICL), der Mikrolinse

und dem refraktiven Linsenaustausch

gearbeitet. Die ICL

ist besonders für hohe Dioptrien-Werte

bestens geeignet

und spezielle Premiumlinsen

ermöglichen auch älteren Menschen

ein Leben ohne Brille.

Die OP des grauen Stars wird

im Augenzentrum Eckert von

den meisten Patienten mit Laser

gewählt. Auch die Behandlung

der Makuladegeneration – eine

der häufigsten Erblindungsursachen

in Deutschland – kann

hier mit hochmoderner Technik

schon im Frühstadium erkannt

und behandelt werden. Die OPs

können alle vor Ort durchgeführt

werden und dank ständiger Fortund

Weiterbildungen der Ärzte

und Fachkräfte steht das Augenzentrum

für gleichbleibend

hohe Qualität.

AuGEnzEntrum ECKErt

Dr. med. Sophie Eckert und

Dr. med. Christoph Eckert

Salmannsweilergasse 1

D-78462 Konstanz

+49 7531 15020

www.augenzentrum-eckert.de

STARKE TEAMS 2022 13


Anzeige

BoDensee-Therme

ÜBerlingen

Bodensee-Therme Überlingen

Vorbildlich in die Zukunft

Wer einmal die Bodenseetherme

in Überlingen besucht

hat, wird immer wieder

kommen: Zu reizvoll die unmittelbare

Seenähe und das herrliche

Panorama, zu wohltuend

das aus 1000 metern tiefe stammende

mineralhaltige thermalwasser,

zu erholsam die sieben

Saunen und zu lecker das essen

in einem der drei restaurants,

als dass man darauf dauerhaft

verzichten wollte. Was diese

Oase der entspannung und des

Genusses dem Gast zu bieten

hat, lässt sich kaum in Worte

Bahnhofstraße 27

D-88662 Überlingen

+49 (0)7551 301 99 30

www.bodensee-therme.de

fassen. Um einen reibungslosen

ablauf vor und hinter den kulissen

kümmert sich ein erstklassiges

team aus rund 50 mitarbeiterInnen.

Die Vielfalt der hier

versammelten Berufe ist beeindruckend:

Sie reicht von technikern

und Fachangestellten für

Bäderbetriebe über Wellnessmitarbeiter

und verschiedene

Gastronomieberufe bis hin

zu rezeption und Verwaltung.

Dass sie alle tag für tag das Beste

geben, liegt freilich nicht nur

am wunderbaren arbeitsumfeld,

sondern vor allem an der

Wertschätzung füreinander und

einem starken Zusammenhalt.

„Wir haben eine gute mischung

aus jungen und langjährigen

mitarbeitern“, sagt Betriebsleiter

Peter koop. Positiv auf das

Betriebsklima wirken sich auch

die Planungssicherheit aus, die

garantierten freien Wochenenden

– und die gemeinsamen

Sommer- und Weihnachtsfeste.

Ebenso beispielhaft wie die Mitarbeiterkultur

ist auch die konsequenz,

mit der sich die therme

– als erste am See! – ihrer

Verantwortung für die Zukunft

stellt. So wird seit Jahren erfolgreich

in eine nachhaltige Unternehmensführung

investiert mit

dem Ziel, die Umweltbilanz kontinuierlich

zu verbessern. Peter

koop: „Wir fühlen uns stark mit

der region verbunden und beziehen

nur noch regionale Ware,

ohne lange Lieferwege. So weit

wie möglich, arbeiten wir auch

mit regionalen Firmen zusammen.“

Und: Das Unternehmen,

das 2023 seit 20 Jahren besteht,

unterstützt die Jugendarbeit regionaler

Vereine und die kinderstiftung

Bodensee. Konsequenz

bis ins Detail.

14 Starke teamS 2022


Anzeige

Fußchirurgie am See

Der Mensch im Mittelpunkt

Kompetenz, Professionalität,

Leidenschaft: Am 1. Juli haben

Dr. med. Frank Mattes und

Dr. med. Wolff Voltmer mit „Fußchirurgie

am See“ ihre Praxisgemeinschaft

im neuen Ärztehaus

am Krankenhaus Stockach eröffnet.

Es ist die einzige Praxis

in der Region, die den Fokus

ausschließlich auf Erkrankungen

von Sprunggelenk und Füßen

richtet.

„Mit ausreichend Zeit, Ruhe

und im angenehmem Ambiente

möchten wir unseren Patient*innen

eine persönliche

und umfassende Betreuung bei

allen Problemen rund um das

Sprunggelenk und die Füße bieten“,

so Dr. Voltmer. Dazu zählen

eine ausführliche Beratung

über Chancen und Risiken verschiedener

Therapieverfahren,

die erforderlichen Behandlungsschritte

sowie die individuell begleitete

Nachsorge. Neben dem

fundierten Wissen und der hohen

Routine, über die das vierköpfige

Praxisteam verfügt, ist

insbesondere die Expertise in

der minimalinvasiven Fußchirurgie

hervorzuheben. Dr. Mattes

ist Leiter des Arbeitskreises

für minimalinvasive Fußchirurgie

der Gesellschaft für Fußchirurgie

und Ausbilder der Europäischen

Gesellschaft für minimalinvasive

Fußchirurgie.

Auch konservative, nicht operative

Methoden wie Stoßwellenbehandlung,

Hyaluronsäure-

und Eigenblut-Therapie,

Kinesiotape und sensomotorische

Einlagen gehören zum

Leistungsspektrum der Praxis.

„In Sachen Expertise, Forschung

und Gesundheit sind wir

immer auf dem aktuellen Stand

– nur so können wir erfolgreich

behandeln und die gewünschten

Ergebnisse erzielen“, erklärt

Dr. Mattes. In der privatärztlichen

Praxis sind alle willkommen.

Die für den Behandlungserfolg

so wichtige Konsultation

wird den Patient*innen nach

der Gebührenordnung für Ärzte

(GOÄ) berechnet, operative

Leistungen werden immer

von der jeweiligen Krankenkasse

übernommen. Kurzum: Der

mensch steht hier im mittelpunkt

– mit seiner Krankheitsgeschichte,

seinen Anliegen

und seinen Wünschen.

FuSSchirurgie AM See

Dr. med. Frank Mattes

und Dr. med. Wolff Voltmer

Am Stadtgarten 8

D-78333 Stockach

+49 (0)7771 647 28 28

www.fusschirurgie-am-see.de

Starke teamS 2022

15


16 Starke teamS 2022

Anzeige


MVZ Pi

moderne Wege in der medizin gehen

Als Dr. med. kristina korsake

und Dr. med Jonas korsakas

das mVZ PI gründeten, hatten

sie eine Vision: „2019 sind

wir von Sachsen-anhalt an den

Bodensee gezogen und sind

dort mit zwei einzelpraxen gestartet–

das war der anfang“,

so kristina korsake. „Daraufhin

folgte eine rasche expansion

mit aktuell fünf Standorten.

Die Idee dahinter ist denkbar

einfach, aber nicht leicht umsetzbar.

Unser Ziel ist, die medizinische

Versorgung in einem

Netzwerk von selbstständig

funktionierenden und gut vernetzten

Praxen zu sichern, die

mehrere Fachrichtungen anbieten

und sowohl kollegen, als

auch Patienten kurze Wege ermöglichen.

Dies auf technisch

modernstem Niveau:“ Zwischenzeitlich

haben sie zu der ersten

Praxis weitere vier Standorte

rund um den See eröffnet - innerhalb

nur eines Jahres und

nach folgendem Prinzip:

an einer zentralen Stelle

wird das vielfältige angebot

an Chirurgie, Unfallchirurgie,

Behandlung von arbeits- und

Schulunfällen, Gefäßchirurgie,

kinderorthopädie und der allgemeinmedizin

für die Standorte

reichenau, Singen, radolfzell,

mühlhausen-ehingen

und Überlingen gesteuert. Beide

Geschäftsführer haben sich

die Bereiche aufgeteilt, Jonas

korsakas leitet die allgemeinmedizinische

und internistische

Versorgung, kristina korsake

kümmert sich um die Chirurgische

abteilung und das ambulante

OP-Zentrum.

Das „Pi“ im Namen steht für

die Grundwerte des Unternehmens:

kreiszahl – Der Fokus

ist auf alles, was mit Gesundheit

und Wohlbefinden zusammenhängt,

gerichtet. Die

Vernetzung der kollegen und

kolleginnen an den einzelnen

Standorten garantiert einen

schnellen, engmaschigen austausch

von Wissen und erfahrungen,

ohne dass der Patient

hin- und herfahren muss.

Investitionen in technische

Neuerungen, gepaart mit fortwährender

Schulung der mitarbeiter,

sorgen dafür, dass die

Patienten hinsichtlich medizin

und Diagnostik stets von einem

modernen Standard profitieren

können. Fachliche kompetenz,

Verantwortungsbewusstsein,

Zielstrebigkeit und auch

kreativität im Umgang mit den

Patienten werden hier großgeschrieben.

Damit die kolleginnen und

kollegen diesen Dienst am Patienten

leisten können, unterstützen

Jonas korsakas und

kristina korsake ihre mitarbeiter

in vielerlei Hinsicht. Sie versuchen,

als Führungsteam den

notwendigen raum für deren

fachliche und persönliche

Weiterentwicklung zu schaffen,

indem sie die Lebensumstände

berücksichtigen und

so einen auf die individuellen

Bedürfnisse zugeschnittenen

arbeitsplatz anbieten. Den beiden

Ärzten ist klar, dass es für

die verantwortungsvolle, anstrengende

arbeit im medizinischen

Versorgungszentrum

nicht nur fachlich geschulte

Leute braucht. es braucht gesunde

und erholte mitarbeiter,

die mit sich im reinen sind. Sie

bieten daher den mitarbeitern

unter anderem verschiedene

arbeitszeitmodelle an, damit

diese ihre Work-Life-Balance

schaffen, beziehungsweise erhalten

können. Und das gilt für

jeden einzelnen Standort und

für jeden einzelnen mitarbeiter

beim mVZ PI.

„Nur wem es selbst gut geht,

der kann auch Gutes tun“, so die

einstellung der beiden Ärzte.

MVZ PI GMbH

Dr. med. Jonas Korsakas &

Dr. med Kristina Korsake

Am Wollmatinger Ried 1

D-78479 Reichenau

+49 (0)7531 60095

www.clinic-pi.de/standorte

Starke teamS 2022 17


Anzeige

Allevia GmbH

Bedürfnisse von menschen und Unternehmen verbinden

Es gibt Dienstleister, die für

kleine und mittlere Unternehmen

(kmU) die administrativen

aufgaben übernehmen

und Consultants, die auf

Human-resources-management

(Hrm) spezialisiert sind.

Und es gibt allevia: antonella

mussoi und Salvatore Bisognano,

die Inhaber des kreuzlinger

Unternehmens, können

beides unter einem Dach anbieten,

administration und management.

Während antonella

mussoi ihre Schwerpunkte in

der Personal- und teamentwicklung,

im Konfliktmanagement

und in der Organisationsentwicklung

hat; liegen sie bei

Salvatore Bisognano in den Bereichen

Personaldienstleistungen,

Hrm, Lohn- und Salärwesen.

eine kombination, die positive

Synergien freisetzt – und

kmUs das komplette Outsourcing

ihrer Personalabteilung an

allevia erlaubt. mit zusammen

mehr als 50 Jahren erfahrung

in der Personalarbeit und im

Hr-Prozess-management sind

antonella mussoi und Salvatore

Bisognano in der Lage, innerbetriebliche

Prozesse sehr

klar zu erkennen und ganzheitlich

zu beurteilen. Die kunden

schätzen den lösungsorientierten

ansatz, die Vielseitigkeit

und die große Flexibilität

von allevia. ein schwieriges

mitarbeitergespräch führen,

als externe oder temporär

stationäre Personalabteilung

fungieren, die erledigung des

tagesgeschäfts – Lohnbuchhaltung,

Betriebsreglemente

etc.: Die beiden experten sorgen

zuverlässig für entlastung

im Büro und im Personalmanagement

ihrer kunden. Wenn

antonella mussoi mit einem

Unternehmen ein neues Leitbild

oder eine Strategie entwickelt,

greift sie, ebenso wenig

wie ihr kompagnon, auf vorgefertigte

konzepte zurück. „Wir

gehen individuell auf unsere

kunden ein. Uns geht es darum,

Bedürfnisse von menschen

und Unternehmen zu

verbinden für eine gemeinsame

und nachhaltig erfolgreiche

Zukunft.“ Immer wieder bietet

allevia auch Workshops an.

Der nächste findet ab 25. Januar

2023 statt. thema: „erfolgreiches

Leadership, Werkzeuge

und methoden für erfolgreiche

Führungskräfte“.

AllEviA GMBH

Antonella Mussoi

und Salvatore Bisognano

www.allevia.ch

Starke teamS 2022

19


Anzeige

DEVITA.

Zuverlässig auf Erfolgskurs

DEVITA. schreitet voran, von

einem Erfolg zum nächsten.

Die Unternehmensgruppe

mit Standorten in Kreuzlingen,

Weinfelden, Frauenfeld,

Wangen/Dübendorf, Uster und

Zürich ist marktführend in der

Werbetechnik und wurde schon

mehrmals im Trendsee vorgestellt;

jedes Mal ist ein neuer

Meilenstein hinzugekommen.

Die Werbetechnik zählt zu

den vielfältigsten und seit langem

prosperierenden Industrie-

und Handwerkszweigen.

Beschriftungen für Fahrzeuge

und Gebäude aller Art werden

immer raffinierter und anspruchsvoller.

Beispielsweise

müssen moderne Spezialfolien

heutzutage in aller Regel Zusatzfunktionen

übernehmen:

Sonnen-, Wärme- oder Kälteschutz,

antimikrobielle Ausrüstung,

Splitterschutz für ein

geringeres Verletzungs- und

Einbruchrisiko sowie geruchs-,

staub- und schallabsorbierende

Wirkung. Der DEVITA. stehen

hier das Know-how und der

Maschinenpark der gesamten

Unternehmensgruppe Junkholz

zur Verfügung; beide haben vor

einigen Jahren fusioniert. Dadurch

hat sich die komplette

Gruppendynamik geändert:

„Wir können ein viel breiteres

Sortiment günstiger anbieten“,

erklärt Kurt Lehmann, einer

der beiden Inhaber, „Ein Beispiel:

Während Corona war

der Eventbereich unter Druck,

20 STARKE TEAMS 2022


aber im privaten Bereich wurden

zunehmend Sichtschutzfolien

und acrylschutzgläser

bei arztpraxen oder Banken

nachgefragt. Unsere Schwesterfirma

hatte engpässe, wir

dagegen hatten noch material

auf Lager und die entsprechenden

Schneidmaschinen und dadurch

konnten wir kurzfristig

auf individuelle anforderungen

eingehen.“ Das wirkt sich nicht

zuletzt auf den Preis aus, der

damit sogar für deutsche kunden

interessant ist.

Infolge der expansion hat

sich das team der Firmengruppe

innerhalb weniger Jahre verdoppelt,

doch um die steigende

Nachfrage auf längere Sicht zu

befriedigen, sucht DeVIta. weiterhin

intensiv nach Personal.

Geschäftsleiterin Ramona Aemisegger:

„Der Fachkräftemangel

ist extrem herausfordernd.

Initiativbewerbungen sind inzwischen

sehr selten. Vor allem

jüngere Leute reduzieren ihr

Pensum und arbeiten oft nicht

mehr 100 Prozent.“ Jürg Pengler,

der zweite Inhaber, sieht

beide Seiten der medaille: „Wir

als arbeitgeber sind hier gefragt,

interessante arbeiten in

einem ausgefüllten kreativen

Job anzubieten.“ DeVIta. erfüllt

jedenfalls ihren Part beim

thema Personal in mehrfacher

Hinsicht: Sie bildet selbst aus

im Beruf Gestalter / Gestalterin

Werbetechnik eFZ, der abwechselnd

Computer- und Bürotätigkeiten

sowie die montage auf

der Baustelle umfasst. Zweitens

verbindet die spezielle Firmenstruktur

mit mehreren Standorten

die Vorteile eines kleinen

familiären Betriebes mit denen

eines mittelständlers. Der Umgang

ist überall etwas unterschiedlich,

aber gleichzeitig

ist man in der gesamten Firma

zu Hause und alle kennen sich.

Im Idealfall absolviert jemand

die ausbildung innerhalb der

Unternehmensgruppe, zieht

dann weiter, um erfahrungen

zu sammeln und kommt wieder

zurück. Und schließlich stehen

allen mitarbeitenden zahlreiche

Kurse und Fortbildungen offen,

auch die der Tochterfirmen und

Lieferanten. Im Gegenzug wird

eine gewisse Belastbarkeit erwartet,

etwas handwerkliches

Geschick und grundsätzlich Interesse

an einer abwechslungsreichen

arbeit. Wer das mitbringt,

ist bei DeVIta. herzlich

willkommen.

DEVITA. AG

Ramona Aemisegger, Daniel Akeret

Amriswilerstrasse 106a

CH-8570 Weinfelden

+41 71 622 08 33

www.devita.ch

Starke teamS 2022

21


Flyerline

Forever Start-up!

Flyerline ist die größte Online-Druckerei

der Schweiz

und schreibt seit 20 Jahren eine

Erfolgsgeschichte. Drum ist die

Rakete das Symbol des Jubiläumsjahrs:

Start-up, durchstarten,

immer wieder was Neues

starten und „auf zu neuen, unbekannten

Welten“.

Denn im Hauptsitz in Altnau,

ganz in der Nähe von Kreuzlingen,

hat man nicht nur einen

schönen Ausblick auf das Bodensee-Panorama,

sondern auch

die Zukunft fest im Blick. So ist

die Flyerline nicht von ungefähr

Trendsetter in der Branche und

wächst entgegen dem Print-

Markt-Trend jedes Jahr kontinuierlich.

Mittlerweile entwickeln 60

kreative Köpfe Drucksachen,

Messestände, Möbel, POS-Materialien,

Verpackungen und Onlineshop-Systeme.

Geschenkverpackungen,

Stülpschachteln,

Tray-Verpackungen, aber auch

für den Food-Bereich ästhetisch

konstruierte Flaschenkistchen

und Take-away-Verpackungen.

Alles Dinge, die man zunächst

händisch ertüftelt, um sie dann

in userfreundliche, digitale Prozesse

zu überführen und so als

bestellbares Standardprodukt,

mit letztlich maximaler Individualisierbarkeit

ins eigene oder

Kunden-Portfolio aufzunehmen.

Eben diese Mischung aus Standardisierung

und den Kunden-

Herausforderungen hält das

Team auf Trab. Die Job-Rota-

22 STARKE TEAMS 2022


Anzeige

tion im Haus sorgt für durchgängiges

Know-how. Denn oft

führen erst clevere und neue

Lösungswege zum erfolg, nicht

ausgetretene Pfade.

Firmengründer Steffen tomasi

sieht für die top-Performance

seit 20 Jahren vor allem

die nach wie vor herrschende

„Start-up-mentalität“ des kreativen

Unternehmens als ausschlaggebend

sowie das „geniale

team“. Grund dafür ist die

Unternehmenskultur: mut zu

Fehlern, immer auf der Suche

nach der besten Lösung, Fachkräfte

und Quereinsteiger sind

gleichermaßen willkommen,

und man investiert sowohl in

neueste technik als auch in die

mitarbeitenden.

Flache Hierarchien sind dabei

selbstverständlich. man ist

per du, von den Lernenden bis

hin zum Chef, und legt Wert auf

schnelle entscheidungswege.

So lautet tomasis mantra denn

auch: „Nicht so viel quatschen,

sondern einfach machen!“ auch

Fehler machen. Denn daraus

lernt man für die nächste aufgabe.

Nur wo sorgenfrei getüftelt,

gedacht und eben gemacht

werden darf, entstehen neue

Dinge, entwickeln sich kreative

Lösungen und kann Innovation

stattfinden. Die dafür nötige

Vertrauensbasis wird auch bei

den regelmäßigen team-events

gelegt. Ausflüge, Feierabend-

Bier mit Ping Pong, Sommerfeste

oder legendäre Weihnachtsfeiern

gehören ebenfalls dazu.

Den erfolg spüren die mitarbeitenden

tagtäglich: Über

eine günstige kantine, gratis

Kaffee, Wasser und Früchte bis

hin zu – für Schweizer Verhältnisse

nicht selbstverständlich!

– 6 Wochen Ferien, 3 Wochen

bezahltem Vaterschaftsurlaub

sowie aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

und natürlich Homeoffice.

Überdies wird gesellschaftliches

Engagement der

mitarbeitenden gern gesehen.

Bereits seit 2021 ist das

Unternehmen zudem klimaneutral

– und das ohne mehrkosten

für die kunden!

So hat die Flyerline auch nach

20 Jahren mit der „Forever Startup-kultur“

nichts von der Power,

Dynamik und Innovationskraft

verloren. Hier herrscht jeden

tag noch aufbruchstimmung!

„Wir scheuen uns nicht vor krisen

und Herausforderungen,

sondern sehen diese immer

wieder aufs Neue als Chancen“,

erzählt tomasi. „Diese gelebte

Flexibilität in kombination mit

der Gabe, uns stetig verändern

und anpassen zu können, wird

uns auch in Zukunft voranbringen

und sicher noch für viele

Überraschungen sorgen!“

FLyerLine SCHweiz AG

Landstrasse 30

CH - 8595 Altnau

Tel. 004171 686 84 70

www.flyerline.ch

Starke teamS 2022

23


Anzeige

Schuhhaus Prange

EDLES 2 GO

Das Schuhhaus Prange ist

seit zwei Jahren die edle

Anlaufstelle für exklusive, internationale

Schuhmode, dazu

ausgesuchte Mode und schöne

Wohnaccessoires: Dieser

einzigartige Mix auf zwei edlen

Etagen schafft ein unverwechselbares

Einkaufserlebnis inmitten

von Konstanz.

Überall locken Farben und

Formen, glitzert und schimmert

es verführerisch in den Regalen

und Sitznischen des modern renovierten,

markanten historischen

Gebäudes am vielleicht

schönsten Piazza der Innenstadt.

Das engagierte Team um

Christian und Susann Seiffert

ist mit Leidenschaft dabei und

wirbelt über die zwei Etagen:

unten Damenschuhe, oben

Mode, sowie eine sehr große

Auswahl an Herrenschuhen.

24 STARKE TEAMS 2022


Und überall dazwischen liebevoll

ausgewählte Wohnaccessoires

und Möbel.

An der kleinen Kaffee-Bar im

zweiten Stock darf man sich von

den vielen Eindrücken erholen.

Es gehört zur Philosophie des

inhabergeführten Schuhhauses

Prange, sich Zeit zu nehmen

für Beratung und Kundenwünsche.

Der individuelle Service

beinhaltet übrigens auch die

Bestellung ab Werk und Sonderanfertigungen,

denn die guten

langjährigen Beziehungen

zu ausgewählten Lieferanten

machen dies erst möglich. Das

Schuhhaus Prange blickt dabei

seit 1928 auf eine langjährige

Tradition zurück, in der es behutsam

individuelle Häuser in

vielen interessanten Städten

eröffnet hat. So auch in Konstanz

vor zwei Jahren am Traditions-Standort,

wo bereits zuvor

ein Schuhhaus stand. Doch

hier wurde alles von Grund auf

neu gedacht und gemacht. Seither

werden die Menschen fast

magisch von den aufwändig dekorierten

Schaufenstern angezogen.

Exklusive Marken, die es

in der Region so nur hier zu finden

gibt, angesagte Styles und

alles immer in bester Qualität

werden als besonderer Mix aus

Schuhen, Fashion und Home-

Accessoires präsentiert.

„Wir konzentrieren uns auf

die schönen Sachen“, bestätigt

denn auch Christian Seiffert

und Susann Seiffert bekräftigt:

„Bei uns geht es um Fashion!

Fashion! Fashion! in einer einzigartigen

Vielfalt und Auswahl

und mit Leidenschaft präsentiert.

Und nach zwei, übrigens

nicht gerade einfachen Startjahren

macht es uns nach wie

vor viel Freude, jeden Tag die

Türen zu dieser einzigartigen

Erlebnis-Welt hier zu öffnen.“

Leidenschaft, die man nicht

nur bei den Zweien hier sieht

und spürt!

SchuhhAuS PrAnge

Wessenbergstraße 1

Am Obermarkt

D-78462 Konstanz

Tel. +49 (0) 7531 - 282 09 08

STArkE TEAMS 2022

25


Anzeige

Bodensee Pure

Pure History

BODENSEE PURE entwickelte

sich aus der Vereinigung

„Gourmetclub Vorarlberg“, die

durch eine Initiative von Vorarlberger

Gastronomen gegründet

wurde und über 35 Jahre lang

im Ländle anspruchsvolle Anbieter

vernetzte sowie deren

Gourmet-Aktionen an interessierte

Genießer vermittelt hat.

Unter dem Label „Vorarlberg-

Card“ wurde eine Mitgliederkarte

lanciert, die schon in frühen

Jahren in Kooperation mit

einer regionalen Bank sogar

eine Bezahl-Funktion ermöglichte.

Sie war so beliebt, dass

sich zu den tausenden Endverbrauchern

über dreihundert

Anbieter gesellten, von Gastro,

über Handel und Dienstleistung.

Damit wurde ein regionaler

Wertschöpfungskreislauf

initialisiert.

2010 begann der Verein, sich

unter der Präsidentschaft von

Heino Huber mit einer zeitgemäßen

Weiterentwicklung des

Vereinszwecks auseinanderzusetzen.

In Workshops und unter

Beteiligung vieler Mitglieder sowie

Engagements professioneller

Berater wurde ein neues inhaltliches

Konzept erarbeitet

und der Name BODENSEE PURE

als Label geboren. Markus Hotz,

26 StARKE tEAMS 2022


Herausgeber einiger seeumspannenden

Magazine, wie der

seezunge, akzent, seeclassics

u.v.m., unterstützt seither den

Vereinsvorstand beim Bestreben,

sich international in der

Region zu etablieren.

Die Initiative BODENSEE PURE

will als Netzwerk-Idee erstmals

die Grenzen Vorarlbergs überwinden

und rund um den See

Gleichgesinnte im Premiumbereich

verbinden. So beschritt

man zum 35-jährigen Bestehen

des Gourmetclubs neue Wege,

kreierte zeitgemäße Angebote

und Aktionen.

Anspruch war und ist es, die

besten Hotels, Restaurants,

Freizeitanbieter und Dienstleister

rund um den Bodensee

zusammenzuführen, um interessierten

Gästen ein unvergleichliches,

unverfälschtes

und pures Erlebnis zu bieten –

BODENSEE PURE.

Der Leitgedanke war so überzeugend,

dass die grenzübergreifende

Initiative drei Jahre

lang mit Interreg-Fördermitteln

der EU und der Schweiz gefördert

wurde und bis heute als

beispielhafte Initiative gilt. Dabei

ist allen teilnehmenden Betrieben

die Möglichkeit geboten,

sich mit anderen Partnern

zu verknüpfen und das eigene

Portfolio zu erweitern. Die einzelnen

Partner fungieren dabei

als Multiplikatoren – füreinander,

miteinander!

Gegenseitige Betriebsbesichtigungen

fördern Verständnis

und ermöglichen ein intensives

Empfehlungsmanagment.

Außergewöhnliche Kooperationen

sind entstanden, neue Arrangements

wurden kreiert, die

Nachhaltigkeit und Regionalität

stärken und zwar rund um den

See. Vom Start weg waren bereits

fünfzig Betriebe aus vier

Ländern dabei. Das zeigt: Der

Trend zu Regionalität ist ungebrochen,

der Wunsch nach

besonderen, individuellen Angeboten

wächst stetig. Einzigartigkeit,

Transparenz, Nachhaltigkeit,

Authentizität und

ehrliche Gastlichkeit – dafür

steht BODENSEE PURE mit seinen

engagierten Partnern.

BodenSee PuRe

Feinstes von Berg bis See

Seidengarten 27

A-6830 Rankweil

+43 (0)699 100 280 64

www.bodenseepure.eu

STARKE TEAMS 2022

27


Anzeige

San Martino

Zwei Mal erste Klasse

Als Jochen Fecht vor acht

Jahren die beiden San-Martino-Restaurants

plus Bar übernahm,

holte er direkt einen Michelin-Stern

für eines davon, das

San Martino Gourmet. Der Stern

kam Jahr für Jahr aufs Neue,

auch während der Zeit der Pandemie,

deren Herausforderungen

der Spitzenkoch souverän

bewältigte. Erstaunlicherweise,

muss man sagen, denn das

San Martino zählt zu den wenigen

Gourmetlokalen, die ohne

Sponsor im Hintergrund bestehen

können. „Das geht nur

SAn MArtino

unD SAn MArtino GourMet

Bruderturmgasse 3

D-78462 Konstanz

+49 (0)7531 284 56 78

www.san-martino.net

mit einem guten Team“, sagt Jochen

Fecht. Hans Lauinger, seinen

Barchef, zählt er dazu, ein

„Urgestein der Konstanzer Gastronomie“,

der ihm auch im Service

oft zur Hand geht. Dritte im

Bunde ist Chef de Service Lena-

Celine Kleemann. Zusammen

mit ihren Mitarbeitenden versteht

sie es, dem Gast die Qualität

von Küche und Keller aufs

Angenehmste zu vermitteln.

Dass es so gut läuft im Team,

dass es trotz Kosten- und Personaldruck

immer weiter geht mit

dem San Martino, liegt nach Ansicht

des Patrons zum einen an

der großen gegenseitigen Wertschätzung.

Und zum anderen

an dem unbedingten und konsequent

durchgezogenen Willen

zur Qualität. „Wir arbeiten

nur mit Top-Produkten und extrem

saisonal. Das heißt, wir setzen

Produkte dann ein, wenn sie

am besten schmecken. Und wir

stellen sehr vieles selbst her.“

Gäste, die zum Lunch in den lauschigen

Innenhof kommen oder

abends im Restaurant die leichten

Crossover-Gerichte genießen,

profitieren gleichzeitig von

der klassisch-modernen Küche

des San Martino Gourmet, nicht

nur wegen der exquisiten Jus,

die hier wie dort auf die Teller

kommen. Ein schöner Synergieeffekt.

Nicht wenige seiner Gäste

hätten im Restaurant angefangen

und seien ins San Martino

Gourmet übergewechselt,

um mehr über seine Küche, seine

spezielle „Handschrift“, zu

erfahren, sagt Jochen Fecht. In

erster Linie kommt man aber

doch, um sich von dem weitgereisten

Sternekoch kulinarisch

mal richtig verwöhnen zu lassen.

28 STARKE TEAMS 2022


Anzeige

Green eStAte

Büro BoDenSee

Green estate

Häuser für ein gutes Leben

Bernd Menne und Monika Schweizer

Hochstraße 5

D-78476 Allensbach

+49 (0)7533 803 26 55

www.green-real.estate

Umwelt- und klimagerechtes

Bauen gehört zu den

wichtigsten maßnahmen gegen

den klimawandel. Das Bauen

mit Holz als nachwachsendem

Baustoff ist folglich ein Erfolgsmodell.

Die Willy mayer Projekt

GmbH im schwäbischen Bisingen

bietet mit dem zertifizierten

markenlabel Green estate

Projektentwicklern und Bauträgern

die Möglichkeit, auf die

90-jährige Holzbau-Erfahrung

des Unternehmens zurückzugreifen

und innovativ, nachhaltig

und damit zukunftsweisend

zu bauen. kompetente Vertriebspartner

von Willy Mayer im Bodenseeraum

sind Bernd menne

und monika Schweizer. mit großer

Begeisterung stehen beide

hinter der Idee des nachhaltigen

Bauens. „Bauen mit Holz erhöht

aufgrund des ausgezeichneten

raumklimas die Lebensqualität

und garantiert die Werthaltigkeit

der Gebäude, auch

nach Jahrzehnten“, sagt Bernd

menne. Hinzu komme, dass bei

einem eventuellen Rückbau den

nachfolgenden Generationen

keine Schadstoffe hinterlassen

würden – ganz anders als bei

Beton. entsprechende Förderprogramme

zeigen, dass auch

in der Politik konsens herrscht

über den Beitrag des Holzbaus

zum klimaschutz. Die Dienstleistung

von Green Estate – übrigens

das einzige zertifizierte

Label dieser art in Deutschland

–, die synergetische Verbindung

von Entwicklung und Bau, kann

sich jeder Bauträger, jeder Generalunternehmer

zunutze machen

und dabei auf zeitaufwendige

Einzelausschreibungen verzichten.

monika Schweizer und

Bernd menne betreuen derzeit

diverse, von der Willy Mayer

Projekt GmbH in Holzbauweise

unter dem Green-estate-Label

erstellte Objekte am Bodensee,

vor allem öffentliche und Gewerbebauten.

„Unser anliegen

ist es, Gebäude zu realisieren,

die gleichermaßen finanzierbar

und exklusiv sind“, sagt Monika

Schweizer. „Wir bauen so nachhaltig

wie möglich nach dem

derzeitigen technischen Stand.

Jeder Bauträger findet in uns

einen leistungsstarken, technisch

kompetenten und kreativen

Partner.“

30 Starke teamS 2022


EINFACH NACH DEN STERNEN GREIFEN.

Mit nachhaltigen, exklusiven und dennoch finanzierbaren

Bau- und Wohnträumen.

Derzeit sorgt GREEN ESTATE, eine Marke

der Willi Mayer Projekt GmbH & Co. KG,

nachhaltig für Aufsehen: Mit dem spektakulären

5-Sterne Gesundheits-Hotel auf

der Konstanzer Sonnenseite hat die Willi

Mayer Holzbau GmbH die Ausschreibung

für den Holzbau auch bei diesem Projekt

gewonnen. Einmal mehr setzt sich bei

diesem zukunftsorientierten Konzept das

ganzheitliche Denken des Immobilien-

Kompetenz-Centers durch.

Die Macherinnen und Macher wissen, was

sie tun. Schließlich bauen sie auf einem

soliden Fundament aus gebündeltem

Know-how und langjähriger etablierter

Kompetenz auf. Dieser reiche Erfahrungsschatz

fließt selbstverständlich nicht nur

in renommierte Vorzeigeprojekte, die

die Muttergesellschaft im Werkvertrag

erstellt, sondern in alle Bau- und Wohnträume,

die GREEN ESTATE entwickelt

und vertreibt. Die Basis für jedes Projekt:

hochwertige, energieeffiziente Baumaterialien

wie Holz sowie kostenreduzierende

und ressourcenschonende Faktoren.

Und noch etwas macht GREEN ESTATE

zum 5-Sterne-Partner: der unbedingte

Wille, Wohnstandards zu optimieren,

Bewährtes zu bewahren und Räume zu

kreieren, in denen gutes Leben mit Leichtigkeit

gelingt. So auch mit modernen

Doppelhaushälften in Konstanz, energieeffizienten

Wohnungen im Holzrahmenbau

in Uhldingen oder als Vertriebspartner in

Friedrichshafen.

GREEN ESTATE

ist eine Marke der

W. Mayer

Projekt GmbH & Co. KG

www.willi-mayer.de

GREEN ESTATE · Hochstraße 5 · 78476 Allensbach · Tel +49 7533 803-2665 · info@green-real.estate · www.green-real.estate


www.inpuncto-kuechen-moebel.de

Qualität. Innovation.

Handwerk. Design.

Seit 1999.

Gottmadingen-Bietingen (D)

Konstanz (D)

Volketswil (CH)

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!