Aufrufe
vor 5 Jahren

Ausgabe 19-12 vom 27.11.2012.pdf - Stadt Grossenhain

Ausgabe 19-12 vom 27.11.2012.pdf - Stadt Grossenhain

„Wir haben den

„Wir haben den Jahresabschluss zum 31. Dezember 2011 – bestehend aus Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung sowie Anhang – unter Einbeziehung der Buchführung und den Lagebericht für das Wirtschaftsjahr vom 01. Januar bis 31. Dezember 2011 des Abwasserzweckverbandes Röderaue, 01609 Röderaue OT Frauenhain geprüft. Die Buchführung und die Aufstellung von Jahresabschluss und Lagebericht nach den deutschen handelsrechtlichen Vorschriften, den Vorschriften des Sächsischen Eigenbetriebsgesetzes und der Sächsischen Eigenbetriebsverordnung und den ergänzenden Bestimmungen der Satzung liegen in der Verantwortung der gesetzlichen Vertreter des Abwasserzweckverbandes Röderaue. Unsere Aufgabe ist es, auf der Grundlage der von uns durchgeführten Prüfung eine Beurteilung über den Jahresabschluss unter Einbeziehung der Buchführung und über den Lagebericht abzugeben. Wir haben unsere Jahresabschlussprüfung nach § 317 HGB unter Beachtung der vom Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) festgestellten deutschen Grundsätze ordnungsgemäßer Abschlussprüfung vorgenommen. Danach ist die Prüfung so zu planen und durchzuführen, dass Unrichtigkeiten und Verstöße, die sich auf die Darstellung des den Jahresabschluss unter Beachtung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und durch den Lagebericht vermittelten Bildes der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage wesentlich auswirken, mit hinreichender Sicherheit erkannt werden. Bei der Festlegung der Prüfungshandlungen werden die Kenntnisse über die Geschäftstätigkeit und über das wirtschaftliche und rechtliche Umfeld des Abwasserzweckverbandes Röderaue sowie die Erwartungen über mögliche Fehler berücksichtigt. Im Rahmen der Prüfung werden die Wirksamkeit des rechnungslegungsbezogenen internen Kontrollsystems sowie Nachweise für die Angaben in Buchführung, Jahresabschluss und Lagebericht überwiegend auf der Basis von Stichproben beurteilt. Die Prüfung umfasst die Beurteilung der angewandten Bilanzierungsgrundsätze und der wesentlichen Einschätzungen der gesetzlichen Vertreter sowie die Würdigung der Gesamtdarstellung des Jahresabschlusses und des Lageberichts. Wir sind der Auffassung, dass unsere Prüfung eine hinreichend sichere Grundlage für unsere Beurteilung bildet. Unsere Prüfung hat zu keinen Einwendungen geführt. Nach unserer Beurteilung aufgrund der bei der Prüfung gewonnenen Erkenntnisse entspricht der Jahresabschluss zum 31. Dezember 2011 den gesetzlichen Vorschriften und ergänzenden Bestimmungen der Satzung und vermittelt unter Beachtung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechenden Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Abwasserzweckverbandes Röderaue. Der Lagebericht steht im Einklang mit dem Jahresabschluss, vermittelt insgesamt ein zutreffendes Bild von der Lage des Abwasserzweckverbandes Röderaue und stellt die Chancen und Risiken der zukünftigen Entwicklung zutreffend dar.“ III. Auslegung Der Jahresabschluss und der Lagebericht liegen an sieben Arbeitstagen, beginnend am 06. Dezember 2012, in den Geschäftsräumen des Abwasserzweckverbandes Röderaue, Gröditzer Straße 54, 01609 Röderaue während der Dienstzeiten Montag, Mittwoch 08:00 – 15:00 Uhr Donnerstag 08:00 – 16:00 Uhr Dienstag 08:00 – 17:00 Uhr Freitag 08:00 – 12:00 Uhr öffentlich aus. Röderaue, 13.11.2012 Herklotz Verbandsvorsitzender 10 Jahrgang 2012 • Nr. 19 • 27. November 2012

Ortsübliche Bekanntgaben Abwasserzweckverband „Röderaue“ Röderaue - Großenhain - Wülknitz im Freistaat Sachsen 01609 Röderaue, Gröditzer Straße 54 Röderaue,12.11.2012 Ortsübliche Bekanntgabe Sehr geehrte Bürger der Gemeinden Röderaue, Wülknitz und Stadt Großenhain, hiermit lade ich Sie zur Sitzung des Abwasserzweckverbandes Röderaue am Dienstag, 11.12.2012 ein. Sitzungsbeginn: 18:00 Uhr Geplantes Sitzungsende: 19:00 Uhr Sitzungsort: Auencafè, Frauenhain, Radener Straße Tagesordnung: 1. Begrüßung und Bekanntgabe der Tagesordnung 2. Bestätigung der Tagesordnung 3. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und der Beschlussfähigkeit 4. Bestätigung der Niederschrift der letzten Sitzung 5. Bürgeranfragen 6. Beratung und Beschlussfassung zur Vergabe der Prüfung des Jahresabschlusses 2012 7. Beratung und Beschlussfassung über die Gebührenkalkulation für das Entsorgungsgebiet Röderaue, Treugeböhla, Zabeltitz für den Zeitraum 2013 - 2014 8. Beratung und Beschlussfassung zum Wirtschaftsplan 2013 9. Informationen und Anfragen Herklotz Verbandsvorsitzender Die 32. Sitzung des Finanzausschusses des Stadtrates Großenhain findet am Montag, 03.12.2012, 17:00 Uhr, im Beratungsraum 014, Erdgeschoss des Rathauses in Großenhain (Eingang Sparkasse), statt. Tagesordnung I. Öffentlich 1. Bestätigung des Protokolls der 31. öffentlichen Sitzung des Finanzausschusses vom 15.10.2012 2. Überplanmäßige Ausgabe bei der Gewerbesteuerumlage 2012 (Vorlage 5/2012 FA) 3. Überplanmäßige Ausgabe in der Kindertagespflege (Vorlage 6/2012 FA) 4. Vereinbarung zur Bewirtschaftung der Jahnkampfbahn und des Stadions der Freundschaft (Vorlage 7/2012 FA) 5. Überplanmäßige Ausgabe - Zuschuss an freien Träger (Vorlage 9/2012 FA) 6. Vorberatung von Vorlagen für die Sitzung des Stadtrates am 19.12.2012 6.1 1. Satzung zur Änderung der Satzung der Stadt Großenhain über die Benutzung und Erhebung von Gebühren für Kommunale Trauerhallen und Aufbahrräume (Vorlage 117/2012) 6.2 Aufnahme Kommunaldarlehen (Vorlage 138/2012) 6.3 Einstellung einer/eines Auszubildenden für das Ausbildungsjahr 2013/2014 (Vorlage 122/2012) 7. Informationen und Anfragen Burkhard Müller Oberbürgermeister und Vorsitzender des Finanzausschusses Die 33. Sitzung des Technischen Ausschusses des Stadtrates Großenhain findet am Dienstag, 04.12.2012, 17:00 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses Großenhain statt. Tagesordnung I. Öffentlich 1. Bestätigung des Protokolls der 32. öffentlichen Sitzung des Technischen Ausschusses vom 16.10.2012 2. Antrag auf Befreiung gemäß § 31 BauGB Jahrgang 2012 • Nr. 19 • 27. November 2012 11

Ausgabe 12/2009 - Stadt Kemnath
Ausgabe 12/2007 - Stadt Kemnath
Ausgabe 12/2010 - Stadt Kemnath
Die Ausgabe 03/12 als PDF - Wirtschaftsjournal
Entwässerung von Grundstücken (PDF, 12 MB) - Stadt Wuppertal
Linfo 12/2013 Teil 1 - Stadt Linnich
Stadtjournal Ausgabe 29/2013 - Stadt Bad Saulgau
Ausgabe 1/12 (PDF, 14,91 MB) - Saarlouis
Ausgabe Winter 2011/12 als. PDF herunterladen - bei der ...
Amtsblatt1011.pdf - Stadt Zülpich
Gewerbemarktbericht 2011.pdf, Seiten 1-19 - Stadt Oberursel
Programmheft zum Download (pdf-Datei) - Stadt Bayreuth
KölnerLeben Ausgabe 1, Februar/März 2012 [ PDF , 5057 - Stadt Köln
7. Ausgabe Mai 2010 [pdf] [9,92 MB] - und Musikschule - Stadt ...
6. Ausgabe März 2009 [pdf] [2,97 MB - Ludwig Hahn Sing - Stadt ...
Ausgabe 21-12 vom 28.12.2012.pdf - Stadt Grossenhain
Amtliche Bekanntmachungen - Stadt Grossenhain
Ausgabe 2-13 vom 22.01.2013.pdf - Stadt Grossenhain
Amtliche Bekanntmachungen - Stadt Grossenhain
Amtliche Bekanntmachungen - Stadt Grossenhain
Großenhainer Amtsblatt Nr. 16 vom 03.September 2013
Ausgabe 12/2008 – Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Schleiz ...
Nr. 19 - Tag der Ausgabe: 24.11.2010; 39. Jahrgang - Stadt Verl
Ausgabe Nr. 12 (Do, 19. März 2009) - Stadt Waiblingen
Ausgabe November 2008 (PDF, 2 MB) - Stadt Aschaffenburg
Stadtspiegel 22-12.pdf - Stadt Limbach-Oberfrohna
Amtsblatt Nr. 03 vom 19. März 2010 (pdf - Stadt Meißen
Stadtspiegel 24-12.pdf - Stadt Limbach-Oberfrohna
Amtsblatt vom 12. Mai 2012 - Ausgabe 19
Amtsblatt Nr. 19 vom 04.05.2011 - im Rathaus der Stadt Xanten