Interregionaler Konvent der Regionen in Judenburg 11. - RISE

interreg.rise.de

Interregionaler Konvent der Regionen in Judenburg 11. - RISE

LIFE- Natur Projekt „Obere Mur“

Referentin: HR DI Elfriede Kapfenberger-Pigl

Leiterin der Baubezirksleitung Judenburg

Frau Kapfenberger-Pigl wollte mit ihrem interessanten Referat die Arbeit vom LIFE- Natur

Projekt “Obere Mur“ näher bringen.

Ihre allgemeinen Angaben über das Projekt:

Das Projekt steht unter der Baubezirksleitung Judenburg, mit den

Betreuungsgebieten der Bezirke Judenburg, Knittelfeld und Murau.

Projektgruppe:

Projektbetreuer

Amtssachverständige

Verwalter öffentlicher Grundstücke

ca. 170 Mitarbeiter

Auf einer kurzen Power Point Präsentation zeigte sie auch mit Fotos kleine Auszüge über

den geographischen Rahmen des 1.243 ha großen „Ober- und Mittellauf der Mur“ (ca. 70 km

lang).

Im Allgemeinen ging es in diesem Vortrag über ein Programm, das zum Schutz von

Lebensräumen und deren Tier- und Pflanzenwelt dient.

Dieses Projekt ist bereits eines der EU-weit geförderten Life Natur Programmen. Das

Gesamtinvestitionsvolumen hierfür beläuft sich auf rund 2,2 Mio. Euro, wovon aus EU-

Mitteln 50 % der förderfähigen Kosten finanziert werden.

Ein Teil des Referates waren die Fachgebiete mit den diversen Zielen des Projektes:

Straßenbau- Verkehrswesen

Wasserbau- Wasserwirtschaft

o Fischwanderhilfe KW Murau

o Altarme Nebengewässer wurden revitalisiert bzw. neu geschaffen

Hochbau- Anlagentechnik

Natur- und Landschaftsschutz

o Wiederherstellung, Verbesserung und Sicherung der typspezifischen Auen-

und Flusslandschaft

o Hochwasserschutz

Landentwicklung Steiermark LE

o Ankauf von Grundflächen, das dient als „passiver Hochwasserschutz“ -> es

gibt wieder Flächen als Hochwasser- Überflutungsgebiet

13