Lifestyle. Business. Allgäu. Alpenraum.
Aufrufe
vor 1 Jahr

wd | Herbst 2020

  • Text
  • Allgaeu
  • Kultur
  • Reise
  • Vital
  • Genuss
  • Living
  • Business
  • Luxus
  • Lifestyle
Ihr Magazin für Lifestyle und Business im Allgäu und dem angrenzenden Alpenraum.

Rundstreckenläufen und

Rundstreckenläufen und auch hier fuhr Rainer Fink weiterhin auf Erfolgskurs: im CN-Klassement (=Sportprototypen mit seriennahem Rennmotor) landete er mit deutlichem Vorsprung auf Rang eins. Auch die Resultate der Rennsaison '97, in der sich die Euro- Serie aus sechs Rundstreckenläufen zusammensetzte, bewegten sich konstant auf hohem Niveau und verhalfen dem BMW-Piloten zum jeweils 2. Platz in der Klassen- und der Gesamtwertung. Marco Fink setzt die Familien-Ära quasi bis heute fort. Er bestritt seine ersten Rennen bereits 1993 im Alter von acht Jahren im Kart- Slalom und trat damit schon früh in die Fußstapfen seines Vaters Rainer. 1995 errang Marco dann den Titel des Allgäuer Meisters im Kart-Slalom, was ihn natürlich dazu anspornte, weiter Rennen zu fahren. Ab 1997 nahm er an der Deutschen Kart-Rundstreckenmeisterschaft teil, bevor er ab dem Jahr 2002 in den ADAC Slalom Super Cup (Opel Corsa) wechselte. 2003 fuhr er erste Einsätze in der Klasse der Gruppe C mit einem „Osella“ - Sportprototypen. Nächste Stationen: Deutsche Bergmeisterschaft der Gruppe A bis 2.000ccm, Tourenwagen Königsklasse Gruppe H und der KW Berg Cup. 2016 wurde Fink Südbayerischer ADAC Vize-Bergmeister. In dieser Saison startet Marco Fink mit neuem Boliden in der European Sports Car Challenge (SCC). Mit dem komplett neu entwickeltem Gruppe C Sportwagen aus dem Hause PRC (Pedrazza Racing Cars) kommt er bisher hervorragend zurecht. Der erste Lauf endete gleich mit einem Sieg für Fink und auch kürzlich beim Rennwochenende in Brünn konnte Fink mit Sieg und Rang zwei überzeugen. Er ist eben Teil einer Ära, dieser Marco Fink. Eine Ära, die scheinbar noch lange nicht beendet ist. Mehr auch unter: www.bmw-fink.de written by MARCEL REISER FOTOS: Privat / Dirk Hartung Agentur Autosport 62

ERFOLG AUF JEDEM TERRAIN. Der neue MINI Countryman. Das größte und vielseitigste Mitglied der MINI Modellfamilie setzt frische Impulse für Fahrspaß und Individualität im typischen Stil der britischen Premium-Marke. Ein präzise weiterentwickeltes Design, attraktive Ergänzungen im Ausstattungsprogramm und innovative Technologie in den Bereichen Bedienung und Vernetzung festigen den Status des neuen MINI Countryman als Ausnahmeerscheinung im Premium-Kompaktsegment. Sein robustes Fahrzeugkonzept, sein großzügiger, variabel nutzbarer Innenraum mit fünf vollwertigen Sitzplätzen und der optionale Allradantrieb ALL4 machen ihn zu einem unverwechselbaren Allround-Talent, das nicht nur im Alltagsverkehr, sondern auch auf Langstreckenfahrten und sogar bei Ausflügen auf unbefestigtes Terrain MINI typische Begeisterung weckt. Mit der Einführung der aktuellen Modellgeneration wurden Platzangebot, Vielseitigkeit, Funktionalität und Fahrkomfort nochmals deutlich optimiert. Außerdem wurde der MINI Countryman zum Wegbereiter für lokal emissionsfreie Mobilität im typischen Stil der Marke. Das Plug-in-Hybrid-Modell MINI Cooper SE Countryman ALL4 (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,0 – 1,7 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 14,0 – 13,1 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 45 – 40 g/km) kombiniert wegweisende Effizienz und einen hybrid-spezifischen Allradantrieb mit der Möglichkeit zu rein elektrischem Fahrspaß. Über den Plug-in-Hybrid-Antrieb hinaus stehen für den neuen MINI Countryman drei Otto- und drei Dieselmotoren mit aktueller MINI TwinPower Turbo Technologie zur Auswahl. Mehr jetzt im Autohaus Fink in Kempten und Immenstadt: www.bmw-fink.de Immer gut vernetzt: Mit dem Center Instrument inklusive serienmäßigem 8,8"-Touchscreen im neuen MINI Countryman bleiben Sie auch während der Fahrt zum Kunden immer up to date. Jetzt zu attraktiven gewerblichen Konditionen in Ihrem Autohaus Fink GmbH & Co.KG in Kempten MINI COOPER COUNTRYMAN Moonwalk Grey metallic, Radio MINI Visual Boost, 17" Imprint Spoke, Komfortzugang, MINI Excitement Paket, Klimaautomatik u.v.m. LEASINGBEISPIEL DER BMW BANK GMBH: MINI COOPER COUNTRYMAN MINI COMFORT Anschaffungspreis: Leasingsonderzahlung: Laufleistung p. a.: Laufzeit: 36 monatliche Leasingraten à: Sollzinssatz p. a.*: Effektiver Jahreszins: Gesamtbetrag: 26.638,66 EUR 0,00 EUR 10.000 km 36 Monate 265,00 EUR 1,99 % 2,01 % 9.540,00 EUR Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; Dieses Beispiel gilt nicht für Verbraucher. Es richtet sich ausschließlich an selbstständige und gewerbliche Kunden. Alle Preise zzgl. MwSt.; Stand 07/2020. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen. * gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit Wir vermitteln Leasingverträge an die BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München und weitere Partner. Zzgl. 690,00 EUR für Zulassung, Transport und Überführung. Kraftstoffverbrauch innerorts: 7,0 l/100 km, außerorts: 4,9 l/100 km, kombiniert: 5,6 l/100 km, CO2-Emission kombiniert: 129 g/km, Energieeffizienzklasse: B. Fahrzeug ausgestattet mit Schaltgetriebe. Autohaus Fink GmbH & Co. KG Lindauerstr. 115-117 87435 Kempten Tel. 0831/56401-0 Firmensitz www.mini-fink.de DER NEUE MINI COUNTRYMAN.