unsere heimat - VP Breitenfurt

breitenfurt.vpnoe.at

unsere heimat - VP Breitenfurt

Unsere Heimat – August 2013 21

Jagdklub / Jagdhornbläser Breitenfurt

Es gibt immer was zu feiern!

Vor den Sommerferien konnten

die Breitenfurter Jagdhornbläser

die erfolgreiche Saison mit

einigen Konzerten abrunden.

Zunächst mit der Beteiligung am 6.

Wiener Jagdhornbläserkonzert im

Wiener Rathaus, dann am 4.Juli mit

der musikalischen Begleitung einer

Grilldemonstration zur Erinnerung

an die Verwendungsmöglichkeiten

von hochwertigem biologischem

Wildfleisch beim Grillweltmeister Adi

Matzek in Horn über Einladung des

NÖ Landesjagdverbandes mit höchst

prominenten Gästen und schließlich

unser eigenes Gartenkonzert am

5.Juli beim Wiesenwirt in Breitenfurt

gemeinsam mit der Jagdhornbläsergruppe

Anningerblick.

Zu Beginn unseres musikalischen

Treffens ging ausgerechnet über Breitenfurt

ein Gewitter nieder, sodass wir

schon fürchteten, dass das gemeinsame

Feiern buchstäblich ins Wasser

fallen würde. Aber wir hatten Glück,

denn während wir gemeinsam mit

den ca. 100 Gästen die ausgezeichneten

Grillstücke von Bernd Hofbauer

genossen, hörte der Guss auf.

den Ehrenring des Breitenfurter Jagdklubs

für 25 Jahre Mitgliedschaft im

Klub und im Vorstand als Kassier und

treuer Freund und Begleiter der Jagdhornbläser

als Fotograf, überreicht

von Bezirksjägermeister Hans Taschler

und dem Klubobmann Dr. Franz

Hahn. Der Abend war aber noch

lange nicht zu Ende, denn die meisten

Gäste genossen noch die ausgelassene

Stimmung, die durch die Tanzelmusik

„Heanagschroa“ - verstärkt durch

unseren Ernst Fritz vulgo Blizz-Frizz

an der Teufelsgeige - angeheizt wurde.

Fotografiert hat an diesem Abend unser

Freund Michael Heiplik.

Er hat seine Fotos für unsere

Home-Page freigegeben - DANKE!

www.breitenfurter-jagdklub.at

Aber uns gehen die Anlässe zum

Feiern auch in den Ferien nicht aus:

nach einem „schrägen“ Geburtstag

im Juli von unserem Bläserfreund Dr.

Erwin Meisel folgen zwei „runde“ Geburtstage:

Am 3.August feiert unsere Andrea

Bantsich, eine begnadete Reiterin

und Jägerin ihr halbes Jahrhundert

und am 9.August gibt unsere Rositta

Rührer, treue Mitbläserin, und nicht

schießende Jägerin - sie hat vor über

20 Jahren die Jagdprüfung abgelegt,

um auch bei den NÖ Wettbewerben

mitspielen zu können - anlässlich

ihres 70. Geburtstag ein großes Fest

für ihre Familie und Freunde. Dass

sie nebenbei auch eine hervorragende

Köchin ist, ist bei uns „Eingeweihten“

kein Geheimnis und allein schon die

Beschreibungen ihrer Rezepte sind ein

Vergnügen findet

Euer Chronist Peter Mazanek

So konnten wir zusammen mit den

Freunden vom Anningerblick unsere

Hörner auspacken. Zwischen den musikalischen

Darbietungen gab es zwei

Ehrungen. Zunächst erhielt unser ältester

aktiver Bläser, Herr Gunther

Franz, für 25 Jahre Jagdhornblasen

vom NÖ Landesjagdverband die Ehrenmedaille

in Silber, und Axel Stadler

V.l.n.r.: Lydia Prankl, Gaby Hauk, Bezirksjägermeister Hans Taschler, Elisabeth Stadler und Rositta Rührer

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine