Der neue Porsche 911 Carrera 4 GTS.

porsche.stadt.de

Der neue Porsche 911 Carrera 4 GTS.

Porsche Zentrum Mainz

Das Porsche Zentrum Mainz

zieht mit Kunden in die Eifel.

Porsche Fahrtag am Nürburgring.

Porsche Shuttle begeistert Gäste.

Vom „Favorite Parkhotel“ zum

Hofgut Laubenheimer Höhe „and return“.

Porsche Zentrum Mainz • Hechtsheimer Straße 25 • 55131 Mainz • www.porsche-mainz.de

Klartext hoch 4.

Der neue Porsche 911 Carrera 4 GTS.


INHALT

EDITORIAL

PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11 | Seite 2

„Nie hat es mehr Freude gemacht,

in die Jahre zu kommen.“

Porsche Classic

Der neue Porsche 911 Carrera 4 GTS.

3

3

3

4

6

7

8

10

10

11

12

13

14

Das Porsche Zentrum Mainz gratuliert.

Mainz 05 in der Europa League.

Porsche Classic VIP-Package.

AvD-Oldtimer-Grand-Prix 2011.

Limited Edition.

911 GT3 RS 4.0 mit 500 PS.

Porsche Fahrtag am Nürburgring.

Das Porsche Zentrum Mainz zieht mit Kunden in die Eifel.

Die perfekte Vorbereitung auf den Sommer: Genießen.

Neue Porsche Tequipment Produkte für alle Sinne.

Klartext hoch 4.

Der neue Porsche 911 Carrera 4 GTS.

Sportlichkeit und Effizienz: ergibt Fahrspaß für vier.

Die Panamera Story.

Die Königsdisziplin.

Der Porsche 911 GT3 RS 4.0.

Anziehungskraft, die ins Schwarze trifft.

Die Porsche Cayman S Black Edition.

Spitzensport mit Elektrotechnologie.

Der Boxster der Zukunft.

Mit Porsche Approved Gebrauchtwagen zum Traum Porsche.

Schätze, die gefunden werden wollen.

Gebrauchtwagen

Geprüft und für Porsche befunden.

Vom Favorite Parkhotel zum Hofgut Laubenheimer Höhe „and return“.

Porsche Shuttle begeistert die Gäste.

Liebe Porsche Kunden und

Freunde des Porsche Zentrum Mainz,

auch in diesem Jahr ist es uns wieder gelungen, für Sie beim

Porsche Werkswagenvertrieb junge Porsche Modelle in einem Top-

Zustand zu reservieren, die als Werksdienstwagen und Direktionsfahrzeuge

im Einsatz waren oder aus unserem Mitarbeiter-Leasingprogramm

stammen. Alle Fahrzeuge sind werksgepflegt und

besitzen selbstverständlich das Porsche Approved Garantiesiegel.

In Kürze haben wir diese große Auswahl Werkswagen fast aller aktuellen

Porsche Modelle in vielfältigen Farben und Spezifikationen für

Sie im Angebot. Der Besuch im Porsche Zentrum Mainz lohnt sich

also immer!

Ich wünsche Ihnen sonnige und erlebnisreiche Porsche Stunden.

Ihr

André Keppler

Geschäftsführer Porsche Zentrum Mainz

Impressum

Porsche Times erscheint beim Porsche Zentrum Mainz, Löhr Sportfahrzeuge Vertriebs-GmbH Mainz,

Hechtsheimer Straße 25, 55131 Mainz, Tel.: +49 (0)6131 2399-900, Fax: +49 (0)6131 2399-944,

info@porsche-mainz.de, www.porsche-mainz.de; Auflage: 700 Stück. Konzept, Text und Fotos: Harald

Mertes (h.mertes@onlinehome.de), Redaktion: André Keppler, Ralf Knobelspies, Harald Mertes.

Für unverlangt eingesandte Fotos und Manuskripte wird keine Haftung übernommen. Die Verantwortung

für die redaktionellen Inhalte und Bilder dieser Ausgabe übernimmt das Porsche Zentrum. Ausgenommen

davon sind die offiziellen Seiten der Porsche Deutschland GmbH.


Seite 3 | PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11

PORSCHE LIVE

Das Porsche Zentrum Mainz gratuliert.

Mainz 05 in der Europa League.

Erfolgreiche Fußball-Profis

lieben schnelle und exklusive

Sportwagen und sind immer

an neuen Modellen aller attraktiven

Marken interessiert.

Darum wundert es kaum, dass

gelegentlich auch Profis von

Mainz O5 unser Porsche Zentrum

Mainz besuchen, um mit unseren

Porsche Exklusiv Verkäufern zu

„plaudern“. Meist sind sie sehr gut

informiert, denn die Wunschliste der

Profis ist nicht selten aufwendig und

lang. Autos und Fußball scheinen

irgendwie seelenverwandt zu sein.

Wir gratulieren an dieser Stelle

„Meenz 05“ auch zur Teilnahme an

der Europa League und freuen uns,

dass wir unlängst Thomas Tuchel

und André Schürle in unserem

Porsche Zentrum Mainz zu einem

Gespräch unter Profis begrüßen

durften.

Porsche Classic VIP-Package.

AvD-Oldtimer-

Grand-Prix 2011.

Für den 39. Oldtimer-Grand-

Prix vom 12. bis zum 14. August

hat Porsche Classic wieder

ein Programmpaket für

Porsche Fans geschnürt, das

man sich nicht entgehen lassen

sollte.

Eine spektakuläre Auswahl aktueller

und klassischer Porsche

Fahrzeuge werden den Besucher

auf dem Porsche Areal die Sinne

rauben und Träume wach werden

lassen. Das OGP-VIP-Package beinhaltet

Zugang zu allen Tribünen und

zum Fahrerlager, ein Begrüßungs -

geschenk sowie den Zutritt zum

VIP-Hospitality-Zelt mit bewährtem

Catering à la Porsche, ein anspruchsvolles

Abendprogramm am

Samstag und ein Parkplatz für Ihren

Porsche. Alles exklusiv – und selbstverständlich

„all inclusive“.

Das Oldtimer-Grand-Prix-VIP-Package kostet EUR 299,00,

für Mitglieder eines Porsche Clubs werden nur EUR 269,00

berechnet. Das Bestellformular finden Sie im Internet unter:

www.porsche.de/ogp2011.

Limited Edition.

911 GT3 RS 4.0 mit 500 PS.

Der Porsche 911 GT3 gilt als einer der

besten Straßenrennwagen der Welt.

Mit dem 911 GT3 RS 4.0

setzt Porsche seinem Seriensieger

nun die Krone auf. Und

dies mit vier Litern Hubraum,

500 PS bei 8.250 Umdrehungen

und einer Höchstgeschwindigkeit

von weit über 300 km/h.

Bei ausreichendem Talent und Erfahrung

ließe sich auf der Nordschleife

am Nürburgring mit

dem Straßenrenner eine Rundenzeit

von 7,27 Minuten realisieren.

Der Porsche 911 GT3 RS 4.0

wurde jedoch nicht nur mit einem

umfangreichen Rennstreckenpaket

versehen. Die Hubraum-Erweiterung

auf vier Liter

verleiht dem größten Porsche

Saugmotor beeindruckende

Flügel für schnelle Runden. Wer

sich für den schnellsten aller

serienmäßigen Elfer ernsthaft

interessiert, sollte sich möglichst

schnell entscheiden, denn der

911 GT 3RS 4 ist auf 600

Exemplare limitiert.


PORSCHE LIVE

PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11 | Seite 4

Porsche Fahrtag am Nürburgring.

Das Porsche Zentrum Mainz zieht mit

Die Porsche Deutschland GmbH

belebt jedes Jahr – anlässlich

des Rennens des Porsche

Sports Cup – das Fahrerlager

des Nürburgrings nicht nur mit

echter Rennatmosphäre des

beliebten Markenpokals, sondern

präsentiert gleichzeitig

Besuchern und vom Motorsport

begeisterten Zuschauern eine

ganze Armada neuer Porsche

aus dem aktuellen Programm.

Unter dem Motto „Porsche

Fahrtag“ bringt Porsche

Deutschland außerdem jedes

Jahr über 20 Fahrzeuge aller Baureihen

mit unterschiedlichen Ausstattungen

mit in die Eifel, die für

die Kunden und Freunde des

Porsche Zentrum Mainz für eine

oder mehrere Probefahrten zur

Verfügung stehen.

Beim Porsche Sports Cup am 5.

Mai war unser Porsche Zentrum

mit fast 40 Kunden angereist. Diese

konnten nach einer intensiven

Einweisung durch unsere Porsche

Ex klusiv Verkäufer nach Herzenslust

mehrere Porsche auf einem etwa

20 Kilometer langen „Rundkurs“

durch die Eifel zur Probe fahren.

Das Wetter spielte mit und die Eifel

zeigte sich mit ihren Landschaften,

den gewundenen Kurven – bergab

und bergauf – als ideales Revier,

um sich mit dem Traum Porsche

anzufreunden und seine Leistung

und Talente zu erfahren.

Echte Porsche Begeisterung war

bei den Kunden schnell geweckt:

„Phantastisch – so was nenne ich


Seite 5 | PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11

PORSCHE LIVE

Viele Ring-Kämpfe beim Porsche Sports Cup

Die sechste Saison des Porsche Sports Cup begann bei Kaiserwetter mit 165

Teilnehmern und vielen spannenden Duellen auf dem Nürburgring. Der Saisonauftakt

zum Porsche Sports Cup 2010 war eine durch und durch gelungene

Veranstaltung.

Viele Gäste erfreuten sich nicht nur an hochklassigem Motorsport und Gaumenfreuden

in der Porsche Hospitality, sondern bewunderten auch noch den neuen

Porsche 911 Turbo S, der am Nürburgring in der völlig neu gestalteten Porsche

Welt präsentiert wurde. Dort wurde auch der neue Truck der Porsche Design

Driver's Selection vorgestellt und der ebenfalls neue Kinderbereich begeisterte

viele der Liebsten von Aktiven und Gästen mit zahlreichen Attraktionen.

Quelle: www.porsche.de

Kunden in die Eifel.

Probe fahren, das kann keine normale

Probefahrt an Erfahrungen

und Erkenntnissen bieten“, war der

allgemeine Tenor. „Und dann noch

an einem Tag auf mehrere Modelle

umsteigen zu können … einfach

eine geniale Idee.“

Porsche Gespräche, VIP-Lounge,

Kinderbetreuung, Porsche Shop

und natürlich Sound und Atmosphäre

eines Porsche Sports Cup

machten die Zeit im Fahrerlager

und die Kilometer durch die Eifel

optisch und akustisch zu einem

Porsche Erlebnis der besonderen

Art, das so schnell keiner der

Gäste vergessen wird.

Am Sonntag, den 6. Mai, haben wir

dann zusätzlich in Kooperation

mit dem Mainzer „Altschul“ Dental-

Fachhandel den 80 eingeladenen

Kunden die Faszination der Porsche

Welt näher gebracht und den Gästen

die Möglichkeit gegeben, am

Steuer selbst Porsche Feeling zu

erfahren. Mit Sicherheit wird der eine

oder andere Freund und Kunde

des Porsche Zentrum Mainz demnächst

am Steuer seines eigenen

Porsche die Eifel genießen.


PORSCHE PLUS

PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11 | Seite 6

Die perfekte Vorbereitung auf den Sommer: Genießen.

Neue Porsche Tequipment Produkte für alle Sinne.

Wer sich selbst etwas gönnt, den umgibt eine ganz besondere Ausstrahlung. Genießen heißt: einfach schöner ankommen.

Egal, an welches Ziel. Besonders mit neuer Ausstattung von Porsche Tequipment. Ästhetisch wie technisch ein reiner Genuss.

Wenn das schöne Wetter zum abgasanlage für den Sound und

Flanieren im Freien einlädt, der Porsche Kühltasche für kulinarische

dann gibt es nichts Besseres als

Köstlichkeiten, die Ihre

ein neues Smartphone, eine neue Ausfahrt zum perfekten Sommererlebnis

Sonnenbrille – oder ein, zwei neue

machen. Gleich vierfach

Details an Ihrem Porsche. in Schwung bringen Sie Ihren

Porsche mit einem der neuen

Sommer heißt: draußen sein. Und Sommerkomplettradsätze.

mit allen Sinnen genießen. Zum Schauen Sie einfach bei uns im

Beispiel mit neuen Schwellerverkleidungen

Porsche Zentrum vorbei – wir

fürs Auge, der Sport- informieren Sie

gerne!

Sportabgasanlage

Die Sportabgasanlage beinhaltet einen optimierten Hauptschalldämpfer inkl.

Sportendrohren in einzigartigem Design. Die Aktivierung des Sportsounds

erfolgt über eine zusätzliche Taste in der Mittelkonsole. Erhältlich für Panamera.

Artikel-Nr.: 970.044.200.10/.15 I EUR 2.677,50*

Fahrradheckträger

Abschließbarer, klappbarer Aluminium-Fahrradheckträger in Schwarz für bis zu 2 Fahrräder.

Die Montage erfolgt auf der Anhängezugvorrichtung. Nur in Verbindung mit einer Anhängezugvorrichtung.

Erhältlich für Cayenne.

Artikel-Nr.: 955.044.000.60 I EUR 589,05*

Schwellerverkleidungen

Das Set umfasst Schwellerverkleidungen für die rechte und linke

Fahrzeugseite in eigenständigem Design. Erhältlich für Panamera.

Artikel-Nr.: 970.044.801.98 I EUR 969,85*

Fahrzeugschlüssel, lackiert

Ein Türöffner der besonderen Art: zusätzlicher Schlüssel, in ausgewählten Exterieurfarben

lackiert. Mit dieser Individualisierungsmöglichkeit wird sogar Ihr Fahrzeugschlüssel so

einzigartig wie Ihr Porsche. Erhältlich für Cayenne.

Artikel-Nr.: 958.044.800.80 I EUR 232,05*

Kühltasche

Einfach zu handhabende Kühltasche mit 12-Volt-Anschluss und 12 Liter Volumen.

Dank des von Porsche patentierten Befestigungssystems transportieren Sie Ihre

gekühlten Speisen und Getränke sicher im Kofferraum. Mit Fahrzeugbatterie-

Tiefentladeschutz. Erhältlich für Panamera und Cayenne.

Artikel-Nr: 955.044.900.30 I EUR 148,75*

SportDesign Lenkrad

mit Schaltpaddles

Für alle, die auch sonst schnell schalten:

das Leder-Lenkrad mit Schaltpaddles

hinter der rechten und linken Lenkradspeiche

für manuelle Gangwechsel.

Das rechte Schaltpaddle dient dem

Hoch-, das linke dem Runterschalten. Größtmöglicher

Komfort und Sportlichkeit sind

eben doch vereinbar. Erhältlich für 911,

Boxster und Cayman.

Artikel-Nr.: 999.044.402.16

Artikel-Nr.: 997.044.402.17

Komplettpreis inkl. MwSt. und

Einbau EUR 1.049,00

* Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. evtl. anfallender Einbau-/Montagekosten.


Seite 7 | PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11

PORSCHE PUR

Klartext hoch 4.

Der neue Porsche 911 Carrera 4 GTS.

Verbrauch/Emissionen

Innerorts in l/100 km 15,8 – 16,8

Außerorts in l/100 km 7,5 – 8,0

Kombiniert in l/100 km 10,5 – 11,2

CO 2 -Emissionen in g/km 247 – 263

Das Ziel war klar definiert: pure

Sportlichkeit. Mit einer Performance,

wie man sie sonst

von der Rennstrecke kennt.

Heraus kamen drei Buchstaben:

GTS. Und damit der leistungsstärkste

911 Carrera,

den wir je gebaut hatten. Der

911 Carrera GTS spricht Klartext.

Wir haben dem nur eine

Ziffer hinzugefügt: 4. Der 911

Carrera 4 GTS mit Allradantrieb

für noch direkteren Kontakt

zur Straße. Für einzigartige

Präzision gepaart mit

hoher Traktion. Und noch klarere

Worte.

Im Motorsport ist es üblich, sich

unmissverständlich auszudrücken.

Keine langen Reden. Kein Drumherum.

Warum sollte das beim Sportwagenfahren

anders sein? Deshalb

sollte der leistungsstärkste 911

Carrera Klartext sprechen. Und der

Idee 911 noch mehr Nachdruck

verleihen. Für unbändige Kraft auf

allen vier Rädern. So kommt die Leistung

des Motors genau dort an, wo

sie gebraucht wird – auf der Straße.

Eine weitere Ziffer. Eine

unmissverständliche

Botschaft: mehr Sport.

Mehr Leistung. Mehr Dynamik. Mehr

Sport. Ob als Coupé oder als

Cabriolet: Der 911 Carrera 4 GTS

ist ein Sportwagen mit den besten

Argumenten. Maximales Drehmoment

in Rekordzeit, beeindruckend

schnelles Ansprechverhalten,

kompromisslose Beschleunigung.

Grund ist der leistungsgesteigerte

3,8-Liter-6-Zylinder-Boxermotor mit

Benzindirekteinspritzung und

300 kW (408 PS). Der Sprint von

0 auf 100 km/h vergeht bei den

Coupé-Modellen in 4,6 Sekunden –

bei den Cabriolet-Modellen in 4,8

Sekunden.

Die Aussage: klar.

Die Übertragung: direkt.

Auf die Straße.

Zusätzlich Serie: das Porsche

Traction Management (PTM). Es

besteht aus dem permanenten

Allradantrieb mit elektronisch gesteuerter

Lamellenkupplung, dem

automatischen Bremsendifferenzial

(ABD) und der Antriebsschlupfregelung

(ASR). Das Ergebnis: ideale

Kraftverteilung und exzellenter

Vortrieb. Auch die mechanische

Hinterachs-Quersperre mit asymmetrischer

Sperrwirkung ist bei den

911 Carrera 4 GTS Modellen

serienmäßig. Sie sorgt für reduzierte

Lastwechselreaktionen in schnell

gefahrenen Kurven.

Kurz gesagt: Unser Bekenntnis zu

Sportwagen hat einen neuen Namen

911 Carrera 4 GTS. Erleben Sie

höchste Performance genau da, wo

Sie sie haben wollen – direkt auf

dem Asphalt.


PORSCHE PUR

PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11 | Seite 8

Sportlichkeit und Effizienz: ergibt Fahrspaß für vier.

Die Panamera Story.

Erfolgsgeschichten geschrieben hat Porsche viele. Jede von

ihnen ist eine ganz besondere. Mit einer hatte die Öffentlichkeit

doch am wenigsten gerechnet: der Luxuslimousine aus dem

Hause Porsche. Was damals noch niemand ahnte: Wir haben

genau das getan, was wir am besten können – und einen Sportwagen

gebaut. Das Ergebnis: Fahrspaß für vier Personen. Die

Baureihe Panamera – mit ihren neuesten Modellen Panamera S

Hybrid, Panamera Turbo S und Panamera Diesel.

Seit Beginn der Porsche Geschichte

hat unsere Konstrukteure

das Thema Viersitzer nicht

losgelassen. Ältester Beweis: der

Prototyp eines 911 Viersitzers von

1970, der im Porsche Museum zu

bewundern ist. Vielleicht eine ungewöhnliche

Idee für einen Sportwagenhersteller.

Doch waren wir der

festen Überzeugung, dass Fahren

zu viert auch mit Freude und Leidenschaft

geht. Ganz egal, ob man vorne

oder hinten sitzt. Eben Porsche

fahren. Mit vier Sitzen und vier

Türen. Einem großzügigen Platzangebot

im Innenraum. Dem Langstre-


Seite 9 | PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11 PORSCHE PUR

Verbrauch/Emissionen

Porsche Panamera S Hybrid

Innerorts in l/100 km 7,6 (7,4*)

Außerorts in l/100 km 6,8 (6,6*)

Kombiniert in l/100 km 7,1 (6,8*)

CO 2 -Emissionen in g/km 167 (159*)

Porsche Panamera Diesel

Innerorts in l/100 km 8,1 (7,8*)

Außerorts in l/100 km 5,6 (5,5*)

Kombiniert in l/100 km 6,5 (6,3*)

CO 2 -Emissionen in g/km 172 (167*)

Porsche Panamera Turbo S

Innerorts in l/100 km 17,0 (16,7*)

Außerorts in l/100 km 8,4 (8,3*)

Kombiniert in l/100 km 11,5 (11,3*)

CO 2 -Emissionen in g/km 270 (265*)

* In Verbindung mit 19-Zoll-All-Season-

Reifen (rollwiderstandsoptimiert).

ckenkomfort und der Alltagstauglichkeit

einer Limousine. Der dynamischen

Optik und Leistung eines

Sportwagens. Und im April 2009

war es soweit: Der Panamera

feierte Weltpremiere.

Und eroberte sofort die Herzen der

Autofans. Mit flacher, breiter Karosserie,

die die eindeutige Porsche

Formensprache spricht. Die

Kotflügel höher als die Fronthaube,

am Heck besonders ausgeprägt.

Mit vier komfortablen Einzelsitzen

und Platz für jede Menge Gepäck.

Mit konsequenter Leichtbauweise

und einem Höchstmaß an Agilität.

Binnen kürzester Zeit war die

vierte Baureihe aus dem Porsche

Repertoire nicht mehr wegzudenken.

„Kein anderer Sportwagen ist

so geräumig, kein anderer Viersitzer

so rasant – der Porsche

Panamera ist ein spektakuläres

Auto“, schrieb der Spiegel. Und

auch die Presse weltweit feierte den

Panamera, nicht zuletzt wegen

seiner beeindruckenden sportlichen

Leistung bei verhältnismäßig niedrigen

Verbrauchs- und Emissionswerten.

Für uns kein Grund, sich auf

Lorbeeren auszuruhen. Denn was

tut man bei Porsche mit Effizienz?

Man steigert sie.

Der Porsche Panamera ist die sportlichste

Luxuslimousine in Deutschland.“

stern.de

Die eine Möglichkeit: eine drastische

Reduktion des Verbrauchs –

ohne Einbußen an Leistung, Fahrdynamik

und Komfort. Mit einem revolutionären

Antriebskonzept: Hybrid.

Genauer gesagt: Panamera S Hybrid.

Das elektronische Motormanagement

kuppelt den Verbrennungsmotor

ab oder schaltet ihn zu. Schnell

und komfortabel – ob bei rein

elektrischem Fahren oder für noch

mehr Schub und Sportlichkeit

durch den sogenannten E-Boost.

Der jüngste Spross der Panamera

Familie: der Diesel. Wieder ein Konzept,

das für viele zunächst abwegig

erschien. Für uns: eine Herausforderung.

Für Sie: eine Selbstverständlichkeit.

Zumindest darf sie das ab

sofort sein – die Effizienz des Langstreckenfahrens.

Mit einem 3,0-Liter-

V6-Zylinder-Diesel mit variabler Turbinengeometrie

und 184 kW / 250 PS.

Immer noch Gran Turismo. Immer

noch ganz Porsche. Und zwar der bislang

verbrauchsärmste aller Zeiten.

Noch eine Form der Effizienzsteigerung:

der neue Panamera Turbo S.

Mit 550 PS nochmals 50 PS mehr

als der Panamera Turbo. Und 0,4

Sekunden weniger beim Sprint von

0 auf 100 km/h. Bei gleichbleibendem

Kraftstoffverbrauch und CO 2 -

Emissionen. Und einer Serienausstattung,

die ihresgleichen sucht:

20-Zoll 911 Turbo II Räder, 7-Gang

Porsche Doppelkupplungsgetriebe,

um nur wenige Highlights zu

nennen.

„Aus jeder Perspektive ist er als Porsche erkennbar:

Kein Sportcoupé (mit vier Türen) ist schöner.“

Die Welt

Welcher für Sie am sportlichsten

klingt? Das ist die einzige Frage,

bei der Sie noch abwägen müssen.

Schließlich gehen Herz und Verstand

bei allen Panamera Modellen

konform. Was übrigbleibt, ist das

pure Erlebnis. Das Erlebnis des

Sportwagenfahrens. Zu viert.

20. APRIL 2009

Weltpremiere des Panamera auf

der Messe Auto Shanghai. Start

der Serienproduktion im Porsche

Werk Leipzig.

SEPTEMBER 2009

Der Panamera kommt in den Varianten

Panamera S, Panamera 4S

und Panamera Turbo auf den deutschen

Markt.

APRIL 2010

Die V6-Modelle Panamera und

Panamera 4 ergänzen die Produktpalette.

Der Panamera ist erstmals

die erfolgreichste Porsche Bau -

reihe in den USA.

JUNI 2010

Die sport auto-Leserwahl kürt

den Panamera als bestes Auto der

Kategorie Limousinen.

JULI 2010

Der 25.000ste Panamera läuft

in Leipzig vom Band.

FEBRUAR 2011

Der Panamera S Hybrid geht in

Serien produktion.

MÄRZ 2011

Der neue Panamera Diesel ist das

derzeit verbrauchsärmste Porsche

Fahrzeug. Zusammen mit dem

Panamera Turbo S komplettiert er

die Baureihe.

INTERESSIERT?

Mehr Informationen erhalten

Sie unter www.porsche.de/

panamera und natürlich in

Ihrem Porsche Zentrum.


PORSCHE PUR

PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11 | Seite 10

Die Königsdisziplin.

Der Porsche 911 GT3 RS 4.0.

Verbrauch/Emissionen

Innerorts in l/100 km 20,4

Außerorts in l/100 km 9,9

Kombiniert in l/100 km 13,8

CO 2 -Emissionen in g/km 326

Wenn man im Rennsport die maximale Performance erreicht

hat, braucht es höchste Disziplin, um sich noch weiter

zu steigern. Daher haben wir noch einmal alle Konzentration

aufgebracht. Alle Akribie. Alles Können. Und ein neues

Maximum erreicht. Den Porsche 911 GT3 RS 4.0. In jeder

Hinsicht eine neue Klasse – und limitiert auf 600 Stück.

Für einen Sieg im Rennen muss

man manchmal verlieren können.

Und zwar Ballast. Daher haben wir

beim Porsche 911 GT3 RS 4.0 an

Gewicht eingespart. Und ihn nochmals

um 10 Kilogramm im Vergleich zum

911 GT3 RS reduziert. Gleichzeitig

wurden 37 kW (50 PS) an Leistung gewonnen.

Ergibt in Relation ein überragendes

Leistungsgewicht von nur 3,7

kg/kW. Und damit den performancestärksten

Porsche 911 mit Saugmotor

und Straßen zulassung aller Zeiten.

Für Sie: die neue Definition von

Herausforderung. Für uns: eine

neue erste Liga von Sportwagen.

Unsere Königsdisziplin.

Anziehungskraft, die ins Schwarze trifft.

Die Porsche Cayman S Black Edition.

Möchte man Anziehungskraft

mit einer Farbe

beschreiben, kommt nur

eine infrage: Schwarz.

Doch genaugenommen

ist Schwarz ja noch

viel mehr. Im Fall der

Cayman S Black Edition

ein Bekenntnis. Für den

eigenen Stil, den eigenen

Willen – den eigenen

Weg.

Verbrauch/Emissionen

Innerorts in l/100 km 14,4 – 14,1

Außerorts in l/100 km 7,2 – 6,6

Kombiniert in l/100 km 9,8 – 9,4

CO 2 -Emissionen in g/km 230 – 221

Die Cayman S Black Edition. Limitiert auf 500 Stück.

M

anche Charaktere sind einfach

tonangebend. Auch im angibt. Innen folgt die Cayman S

auch im klassischen Sinne den Ton

Farbton. Im Falle der Cayman S Black Edition der eigenen, klaren Linie.

Die Einstiegsleisten aus Edel-

Black Edition ist es tiefes Schwarz.

In aller Konsequenz. Der Effekt: Außen

tritt sie athletisch, muskulös und Schriftzug lassen es bereits erahstahl

mit schwarzem „Black Edition“

puristisch auf. Mit 19-Zoll Boxster nen. Und jeden Zweifel beseitigt die

Spyder Rädern im 10-Speichen-Design

und Porsche Wappen auf der schuhfach. Denn von der Cayman S

Limitierungsplakette auf dem Hand-

Radnabenabdeckung. Mit geschwärztem

Doppelendrohr – das 500 Stück. Weiter innen –

Black Edition gibt es weltweit nur

genauer

gesagt: in der Mitte – sitzt das kraftvolle

Herzstück der Cayman S Black

Edition: der 3,4-Liter-6-Zylinder-Boxermotor.

Mit 243 kW (330 PS) Leistung

– 10 PS mehr als der Cayman

S. Und 279 km/h Höchstgeschwindigkeit,

mit der die Cayman S Black

Edition garantiert jedes Ziel erreicht.

Wie es nur jemand kann, der genau

weiß, was er will. Und dadurch unwiderstehlich

ist.


Seite 11 | PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11 PORSCHE PLUS

Spitzensport mit Elektrotechnologie.

Der Boxster der Zukunft.

Weltpremiere in Stuttgart: Am 10. Februar 2011 startete der

Praxistest des ersten von drei rein elektrisch angetriebenen

Boxster E. Das Ziel: einen echten Porsche zu bauen. Ohne

Kraftstoffverbrauch. Aber mit echten Rennsportqualitäten und

echtem Fahrspaß. In Serie.

Elektromobilität in einem Sportwagen?

Herausforderung angemobilität

Stuttgart“ besonders. Die

Großversuchs „Modellregion Elektronommen.

Schließlich beweisen wir Elektro Boxster Serie wird zwar auf

seit über 60 Jahren, dass Fahrspaß Kraftstoff verzichten dürfen, nicht

mit Nachhaltigkeit einhergehen aber auf die Sportwagenqualitäten

kann. Und nun sogar rein elektrisch. eines echten Porsche. Was für

Porsche bedeutet: Auch im Bereich

So präsentierte Porsche im Februar Elektroantrieb werden in Zukunft

den Boxster E – der rein elektrisch ausschließlich Spitzenleistungen

angetrieben wie der Boxster S in erbracht. Sicher ist auch: Fahrspaß

5,3 Sekunden auf 100 km/h sprintet.

Die ersten, nahezu lautlosen nach Konfiguration bis zu zwei Elek-

bleibt bei Porsche garantiert! Mit je

Meter legte Matthias Müller, Vorsitzender

des Vorstandes der Dr. Ing. und einer Batterie mit einer Kapazitromotoren

mit zusammen 180 kW

h.c. F. Porsche AG, zurück. Den tät von 29 Kilowattstunden. Die perfekte

Verbindung zwischen zukunfts-

kompromisslosen Anspruch an Fahreigenschaften,

Alltagstauglichkeit fähiger Faszination Sportwagen mit

und Agilität, „... wie das unsere Kunden

erwarten“, betonte Müller bei – und zwar ein sensationell leichter

neuer Technologie. Der Grundstein

der Veranstaltung im Rahmen des und leiser – ist gelegt.

„Die Elektromobilität ist eine zentrale

Herausforderung der kommenden

Jahre, und die Ingenieure von

Porsche wollen mit der von ihnen

gewohnten Spitzenleistung dazu

beitragen, diese zu meistern.“

Matthias Müller, Vorsitzender des Vorstandes

der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG


PORSCHE PLUS

PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11 | Seite 12

Gebrauchtwagensuche unter

www.porsche.de

APPROVED

gebrauchtwagen

AUF DEM WEG ZU

IHREM GEBRAUCHTEN.

Die Leistungen des Porsche

Zentrum Mainz

im Überblick.

• Fahrzeugsuche

• Bei Bedarf Überlieferung

• Kaufabwicklung

Porsche Approved

Garantie Siegel

• Leasing

• Finanzierung

• Versicherung

UNSER EXPERTE

IN SACHEN

GEBRAUCHTWAGEN.

Mario Sarac

Porsche Exklusiv Verkäufer

Tel.: + 49 (0)6131 2399-911

E-Mail:

mario.sarac@porsche-mainz.de

Mit Porsche Approved Gebrauchtwagen zum Traum Porsche.

Schätze, die gefunden werden wollen.

Die Suche nach einem

ist: die Erfüllung eines Traums. Und entsprechen. Das Porsche Zentrum

Porsche ist, wie sich auf

ein Grund mehr, aus dem wir der ist nicht in Ihrer Nähe? Macht nichts!

Überzeugung sind, dass ein

Denn wir überführen das Fahrzeug

Schatzsuche zu begeben –

nur dass man sich sicher

sein kann, das kostbare

gebrauchter Porsche Ihnen all die

Qualitäten eines Neuwagens bietet.

Weswegen wir unseren Gebrauchten

für Sie zu uns ins Porsche Zentrum

Mainz – und übernehmen gleich die

komplette Kaufabwicklung. Gerne

Juwel auch wirklich zu

ein eigenes Gütesiegel einräumen. sprechen wir auch vorab mit Ihnen

Natürlich nicht, ohne ihn vorher auf über reizvolle Finanzierungs- und

finden. Das gilt auch für

einen gebrauchten Porsche.

Denn dank der Porsche

Herz und Nieren – Pardon: auf Motor

und Fahrwerk zu prüfen. 111 Tests

muss ein Porsche bestehen, um in

Leasingangebote.

Und natürlich dürfen Sie auch nach

Gebrauchtwagensuche

unser Porsche Approved Gebrauchtwagenprogramm

aufgenommen tung zählen. Denn unser Porsche

einem Kauf auf unsere Höchstleis-

unter www.porsche.de/

gebrauchtwagen und unserem

umfangreichen Service

zu werden.

So viel ein Porsche noch leisten

Approved Siegel erhält nur ein

Fahrzeug, das 100 % Porsche ist –

bei ausschließlicher Verwendung von

finden Sie – deutschlandweit –

muss, so leicht ist es für Sie, Porsche Originalteilen. Das bedeutet

sich den Traum vom Sportwagen für Sie: 12 oder optional 24 Monate

spielend leicht zu Ihrem persönlichen

Wunschfahrzeug.

zu erfüllen.

Unter unter www.porsche.de/

Garantie bei 100 %iger Material- und

Lohnkostenabdeckung im Falle eines

Schadens.

gebrauchtwagen führt Sie eine

W

ussten Sie, dass mehr als Fahrzeugsuche eigens für Gebrauchtwagen

direkt zum Ziel. Sie geben nur Schatzkarten, wenn es um die

Vergessen Sie also komplizierte

zwei Drittel aller Porsche

Fahrzeuge, die jemals gebaut

wurden, noch auf der Straße unterwegs

sind? Der beste Beweis dafür,

dass ein Porsche das bleibt, was er

in die Suchmaske ein, was Sie sich

vorstellen – und eine Übersicht

zeigt Ihnen die verfügbaren Gebrauchtwagen,

die Ihren Wünschen

Erfüllung Ihres Traums geht. Denn

wir sorgen dafür, dass Sie finden,

wonach Sie gesucht haben: Ihren

Wunsch Porsche.


Seite 13 | PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11

PORSCHE PLUS

Gebrauchtwagen.

Geprüft. Und für Porsche befunden.

Unser Highlight

Porsche 911 Carrera S

283 kW/385 PS

EZ 10/2009

10.900 km

UPE: EUR 82.900,00

Monatliche Leasingrate:

EUR 791,00

Laufzeit:

36 Monate

Laufleistung:

10.000 km

Einmalige Sonderzahlung: EUR 20.000,00

Ein Angebot der Porsche Financial Services GmbH & Co. KG,

gültig bei Vertragsabschluss und Fahrzeugübernahme bis

30. September 2011 in teilnehmenden Porsche Zentren.

Preisangaben inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Überführungskosten.

Meteorgraumetallic, Innenausstattung Leder schwarz, Klimaautomatik, Tagfahrlicht,

Porsche Active Suspension Management (PASM), Umweltplakette Grün, Vorrüstung

für Vehicle Tracking System, BOSE ® Surround Sound-System, USB-Audio

Schnittstelle, LED-Rückleuchten, Dachhimmel Alcantara, Heimleuchtautomatik,

selbsttätig ausfahrender Heckspoiler, Bremssättel rot lackiert,

Seitenairbags vorn, Kopfairbagsystem, Beifahrerairbag, Telefonmodul für PCM,

PCM Navigation, Bi-Xenon-Scheinwerfer, ASR (Antriebsschlupfregelung),

elektrische Fensterheber, dynamisches Kurvenlicht, PSM (Porsche Stability

Management)

1

Porsche Boxster

Schwarzmetallic

2

Porsche Boxster S

Speedgelb

3

Porsche 911 Carrera S

Schwarz

EZ 11/2009 | 22.970 km | EUR 47.900*

EZ 03/2009 | 23.000 km | EUR 49.500*

EZ 12/2009 | 34.700 km | EUR 85.400*

4

Porsche 911 Carrera S Cabriolet

Grünmetallic

5

Porsche 911 Carrera 4S

Schwarzmetallic

6

Porsche Panamera 4S

Carraraweiß

EZ 10/2009 | 22.600 km | EUR 82.900*

EZ 11/2004 | 88.000 km | EUR 48.900

EZ 10/2010 | 29.900 km | EUR 109.900*

*Mehrwertsteuer ausweisbar

Die Angaben über Lieferumfang, Aussehen, Leistung, Maße, Gewichte, Kraftstoffverbrauch und

Betriebskosten der Fahrzeuge entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorhandenen Kenntnissen.

Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.


PORSCHE PARTNER

PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/11 | Seite 14

Vom Favorite Parkhotel zum Hofgut Laubenheimer Höhe „and return“.

Porsche Shuttle begeistert die Gäste.

Die Idee ist einfach und genial.

Eine neue und faszinierende

Antwort auf die Frage: Wie

arrangiere ich einen Erstkontakt

zwischen Porsche und

potentiellen Kunden. Die Rede

ist von Gästen des Favorite

Parkhotels in der Karl-Weisser-Straße,

die im Hofgut dinieren

oder ein etwas anderes

Ambiente genießen wollen.

Sie lassen in diesem Sommer

ihr Auto einfach in der Stadt

und werden auf Wunsch kostenlos

in einem Porsche Cayenne in die

Dependance „auf dem Land“ chauffiert.

Eine Kooperation des Porsche

Zentrum Mainz und der Geschäftsführung

des Hotels und Hofguts

machen dies möglich. Näher und

unkomplizierter kann ein Gast

kaum einen Porsche Cayenne erleben.

Bequem, sportlich, relaxed

und „in style“ in einem Cayenne

die Fahrt zu genießen, das ist

Porsche Luxus pur. Nur ans Steuer

selbst wird der Gast leider nicht

gelassen.

Wer unerwartet so echtes Porsche

Feeling haunah erlebt hat, ist herzlich

eingeladen, sich bei einem

Besuch im Porsche Zentrum Mainz

von einem Porsche Exklusiv

Ver käufer dem Porsche Traum noch

weiter zu nähern. Natürlich steht

der Cayenne auch für die „Heimreise“

zurück ins Hotel zur Verfügung.

Die kulinarischen Highlights des

Hofguts und die edlen Tropfen der

Region lassen sich jetzt genießen,

ohne den eigenen Autoschlüssel zu

gefährden.

Fazit des Porsche Cayenne Shuttle

Service: Eine interessante Variante

von Porsche und Hotelführung, die

mit Sicherheit auf alle Beteiligte eine

positive Wirkung haben wird. Ob

allerdings als Nebeneffekt der Getränkeumsatz

im Hof seither gestiegen

ist, bleibt das Geheimnis

des Chronisten.


Schokoträume in Gold

Wellendorff-Boutique Mainz • Am Brand 6 • 55116 Mainz • Tel. 06131 - 23 18 78 • mainz@wellendorff.com

Ringe: Trüffel, Mokka, Zuckerkuss, Espresso, Champagner, Karamel, in 18 kt. Gold mit Diamanten

Collier Mokka-Versuchung


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Porsche Zentrum Mainz

Löhr Sportfahrzeuge Vertriebs-GmbH Mainz

Hechtsheimer Straße 25

55131 Mainz

Tel.: +49 (0)6131 2399-900

Fax: +49 (0)6131 2399-944

E-Mail: info@porsche-mainz.de

www.porsche-mainz.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine