Aufrufe
vor 4 Monaten

E_1929_Zeitung_Nr.034

E_1929_Zeitung_Nr.034

TVKffniino- Hol»

TVKffniino- Hol» FsiTil*11rnPllTl9lltPn dPF Orion-Autowerkstätten verdankte Mitteilung machen, die Orion, -welche Kerenzerberg schneefrei (zwischen Mirrg and Un-« J^rOIlnUng aeP * aOriKneU Damen aer UriOn-AUlOWerK&iaiieU se. t Jg £^ immer a gr5sstes Verständnis fär die terterzen ist die Strasse wegen Bauarbeiten für dem Zürich automobilsportlichen Veranstaltungen gezeigt hatte, durchgehenden Verkehr gesperrt). . ,. ...... j. .. J r> T. • £•• J werde zur Erinnerung an die Fabrikeröffnung den Innerschweiz: Brünigstrasse bis Lungern. fahr- Die GeSChäftsleitung Stiftet bei diesem AnlaSS den GrOSSen BergpreiS für das Grossen Bergpreis für das Klausenrennen zur Ver- bar, Passhöhe eingeschneit, Bernerseite Brünig—- Klausenrennen 1929. fügung stellen. Die gesamte schweizerische Auto- Brienz mit Ketten fahrbar, Brünig—Meiringen we- _ , ,, -,,... .«Ti. T.- T. • i.«- J ir i i. ii * j„- mobilsportgemeinde wird diese vornehme Geste ge- gen Rutschungen unpassierbar. Unter den auf dem Gebiete der eigentlichen Die Besichtigung der Montagehallen und der m h i e^ z° würdi gea wissen. Auch die Lieferanten, St Cotthard: Nordseite durch frische ausgiebig» Stadt Zürich etablierten Industrien, ist die Auto- dazugehörigen Abteilungen wie Malerei mit Färb- wekhe einen go bedeutenden Anteil an der vorbild- Schneefälle gegenwärtig mir bis Gurtnellen fahrbar« mobiEndustrie zwar nicht vertreten, dafür aber Spritzanlage, Akkumulatorenateher mit Ladestation Hchen Einrichtung der Werkstätten genommen ha- weiterhin Lawinengefahr. Südseite ab Airolo fahrmachen wir eine markante Entwicklung von ihr und besonderen Dynamo-und Kerzenprufmaschmen hen kgmen durch Herm G Brücher, i. Fa. «Auto- bar. zugewandten Hilfsindustrien und -gewerben mit, Waschanlagen. Schmiede und Schweisserei, belehrt metrto zum Wort der mit Recht darauf hinwies, Vierwaldstättersee: Bürgenstock schneefrei. See-, die der schweizerischen Handelsmetropole wohl uns augenscheinlich darüber, dass hier keine Mit- wie leistunffsf äbi » 'fa e Orion dank ihrer technischen lisberg von Beckenried bis Emmetten ohne Ketten* auch in dieser Hinsicht die Führung sichern wird, tel gescheut und eine weitblickende Organisation Hilfsmittel gewOrden war und heute wohl weither- weiterhin unpassierbar. Strasse nach Engelberg ge- Nachdem vor wenigen Monaten die Ad. Saurer dazu berufen wurden, um auch auf diesem Gebiete um d- besteingerichtete Unternehmung dieser genwärtig wieder passierbar, Witterung unbe- A.-G., Arbon, stattliche Montagehallen in Zürich dem erstklassiges zu leisten. Art gei stimmt Betrieb übergeben konnte, folgt nun die Orion mit Fräse-, Hobel-, Zylinaerschleifmaschinen, Dreh- Her* Has]er> Zentralpräsident der ASPA Graubünden: Prättigau bis Klosters schneefrei, der Eröffnung eines ganzen Fabrikneubaues der banke etc. stehen scheinbar bunt durcheinander ge- schätzte sich glücklich, dass die Direktion der Orion Chur — LenzeTheide — Tiefenkastei—Oberha:lbstein> nicht nur für die Unternehmung selbst sondern würfelt da, doch bei näherer Beachtung erkennt im Komit seines Verbandes vertreten ist und so durchwegs ohne Ketten passierbar. Oberhalbstein; auch für weite am Automobilwesen interessierte man leicht, wie überlegt sich alles in die gesamte beweist ^ gie auoh an den wirtschaftlichen In- bis Marmels schneefrei, Marmels—Bivio mit Kct- Kreise von Bedeutung ist. Betriebsorganisation einreiht. Reich dotierte Maga- teressen der Lastwagen- und Omnibusbesitzer re- ten passierbar. Schanfigg bis Langwies ohne Ket* Der Mitte letzten Jahres begonnene Bau, dessen zme und Lagerräume vermitteln einen ungefähren gen ^«^ jümmt Er vergleicht treffend die neue ten. Italienische Strasse Thusis-Splügen—San Architektur moderner Sachlichkeit, sehr gefällt, Emdruck, welche Mengen an Rohmaterial und tr- Fab rika nlage mit einem vorzüglichen Spital, in Bernardino bis Hinterrhein sozusagen schneefrei,, konnte kürzlich dem Betrieb übergeben werden und Satzteilen aller Art benotigt werden, um all die not- dem ßg den Patiente]1 vielfach besser jg zu Hause Ketten überflüssig. Oberländerstrasse Reichenau-« nahm die Geschäftsleitung vergangenen Samstag leidenden Wagen wieder flott zu machen. Die auf , ^ m d ^ eioh wf>hl ffiM dass ^ ganz Flims_ Ilanz _ I ) is entis-Sedrun bis Sedrun sehnen die Gelegenheit wahr, um mit einer Reihe von ge- der Estrade untergebrachten Werkzeugmacher sor- gerne noch eine Zeitlang Patienten sind. frei. Variante über Bonaduz-Versam-Ilatoz pas-4 ladenen Gästen dieses freudige Ereignis festlich zu gen für Ersatz und Komplettierung der zahllosen Fast dreissig Jahre Tä tigkeit in der Automobil- sierbar Nachmittagsstunden Steinschlaggefähr. Lukbegehen. Die Besichtigung der weiüäufigen Hallen Werkzeuge aller Art. branche: das ist die Geschichte der Orion. Sie manier bis Curaglia:. Schynpass fahrbar. Tiefend und zahlreichen Spezialabteilungen erfolgte noch Nur um da^ Bild zu vervo1 ständigen sei noch mutet heute eigenartig an. wenn man be- kastel-Wiesen-Davos durchgehend fahrbar. Alwährend des Betriebes, was einen um so besseren auf die Fabrikationsabteilung für Saugheber, de dmk a die Lastwag e nfabrikation damals der bulasträsse bis Bergün schneefrei, Bergün-Pred^ Einblick in die wirklich modernsten Arbeitsmetho- «^SobSSÄn^hÄesen dieaUe to Hauptzweck der Unternehmung: war, die dann be- mit Ketten passierbar, Engadinerseite unpassierbar^ den der Unternehmung gewahrte. Die Fabrikraum- terea AutomotalerMbrtedea hmgewiesen^die aUe_m reits lfl weitSchauender Voraussicht der kom- Engadinerstrasse Silvaplana-Schuls-Martinsbruc« lictkfflten sind nach den vorhandenen Bedürfnissen Rühmen des erweiterten Funkbetriebes ihren ^ ^ Entwfcklnng in der Schweiz eingestellt durchgehend schneefrei zweckmassig m zwei Haupthallen unterteilt, an zweckmassigen te^u°* l"*- Ei wurde. Sie flösst uns Achtung und Vertrauen ein, Be°rner Oberland: Interlaken-LanterbrunneU weM1 welche sich beidseitig sowie auf einer Estrade eme Die ^ f Ruldsan? ve^ttdte konnten * die heuti S e Orion ins Au^e fassen die ' schneefrei. Zweilütschinen-Grindelwald ohne K«M ti^SLS^l^'SL'^äSZi St nÄVÄs^reSSrVwrdÄ AUlüMubiL-KtVUC - N- «il seit' der Umstellung Stufe um Stufe der Erfolgs- ten fahrbar. Strafe ins Ksndertal bis KandeH unLhemmten ZuirHt und h^ieSe E^richtun! schluss an die Besichtigung ein von der Präsens ^iter erklomm and mit dem Neubau bestimmt steg schneefrei, Frutigen-Adelboden wegen Ne*< ^^ÄiÄ^^älü^8«ririSK. Film-A.-G. hergestellter Film vorgeführt wurde, einer weiteren gedeihlichen Entwicklung entgegen- schnee Ketten notwendig. Simmentaistrasse durcM ra°e'n^cha1fen f °die wdt ff taXt Arbefter Eine Reihe sehr geschickter Aufnahmen hielten die seht. Die Geschäfteleitung hat sich das an die neuen gehend schneefrei. Uebergang Zweisimmen-«aan«S( u^d ^eltemen die ^nstisTten Arbeltevorbedin- Tätigkeit im früheren Bau der Orion fest. Die Bil- Gebäulichkeiten anschliessende Areal für eine spa- oane Ketten fahrbar. Strasse Riggisberg-GurnigeM SU^telSStfiÄFl der überzeugten besser als alle Worte, wie dringend tere eventuelle nochmalige Vergrößerung bereite bad ohne Ketten fairbar. Gurmgelbad-Gantristbrikition von KühleraT aller Art wo trotz wei'ge- notwendig die Vergrösserung der Fabrikations- gesichert: wir sind der festen Ueberzeugung, das gebiet unpassierbar. Freibirrg---Plaffeien-

N«34 - 1929 ÄUTOMOBIL-REVUE UN COUREUR AMATEU tres experimente dans 1; connaissance de l'automo bilisme et dans l'art d< conduire, libre de ^ soi temps, serait diepose ä ac compagner touriste.sportsmen ou dtrangers dans dei randonnies ou voyagos es Europe, Piloterait famillc ou automobiliste ensejour. S'engagerait dana des courses ou competitions. So rieuses r 6f erences. S'adr. sous chiffre 39785 ä Ia Revut Automobile, Berne Gesucht tüchtiger, zuverlässiger Automechaniker Bewerber muss mit samt. Reparaturen vertraut sein. ,soll einer Garage vorstehen und durchaus selbständig arbeiten können. Offerten mit Zeugnissen u Lohnanspr. an G. Burri, Garage, Vorder - Meggen. Telephon 63. 39852 Gesucht auf Ende April ein durchaus zuverlässige Automobil- ; Mechaniker der an selbständiges Arbeiten gewöhnt ist. Bei Zufriedenheit Dauerstelle. Offerten mit Zeugnisabschriften u. Lohnansprü chen erb. an A. Schriber, Autogarage u. mech. Werk statte, Bütschwil (Toggen bürg). 39737 Autofachleute, welche dii elektr. Anlagen des Auto mobils gründlich kennen lernen wollen, verlangen kostenlos Prospekt Nr. 5 von Ina. Onken. Basel 11 Junger, tüchtiger Junger, solider, tüchtig. CHAUFFEUR, mit 8jähr. Fahrpraxis, sucht Stelle auf Last- oder Luxuswagen. Würde nebenbe jede and. Arbeit verricht. Eintritt nach TJebereink August Koppel, Chauffeur Bierdepot Feldschlösschen. Zurzach. 39778 Auto- Mechaniker sucht Stelle in Autoreparaturwerkstätte. Offert, an R. Müller, Frutigen. 39842 Chauffeur sucht Stelle auf Last- od. Lieferungswagen, m. mehrjähriger Fahrpraxis, solid u. zuverlässig. Zeugnisse zu Diensten. — Thomas Scherrer, Chauffeur, Bierdepot, Schwyz. 39840 Stelle gesucht! Chauffeur 29jährig, Abstinent u. zuverlässig, sucht Stelle auf Lieferungswagen od. klein. Camion. Privat nicht ausgeschL Würde ev. auch Nebenarbeiten verrichten. Eintritt 1. Mai od. früher. Offerten unter Chiffre 39845 an die Automobil-Revue, Bern. Erfahr. Chauffeur-Mechaniker, Abstinent, besitzt deutschen n. französ. Führerschein, mit allen vorkommend. Arbeiten vertr. sucht Stellung auf Luxusod. Lastwagen. Ia. Zeugnisse u. Referenzen zu Diensten. — Offerten unt. Chiffre 39885 an die Automobil-Revue, Bern. Junger, absolut zuverl 3^~ CHAUFFEUR "WC mit allen Rep. u. auf Luxus- u. Lastwagen bestens vertraut, Deutsch u. Franz. sprech., sucht Stelle, auch in Garage. Tessin wird bevorzugt — Offerten unt. Chiffre 39855 an die Automobll-Rtvut, Bern. Gesucht per sofort tüchtiger, routinierter Auto- Elektriker in elektro-mechan. Werkstatt der französ. Schweiz. Offerten unter Chiffre 39864 an die Automobil-Revue. Bern. Gesucht zur Aushilfe ein junger u. tüchtiger 39865 Chauffeur- Mechaniker Offerten nebst Gehaltsansprüchen sind zu rieht. an die Confiserie- u. Biscuitsfabrik J. Arni's Söhne, Lyss. Ihr Automobil vereinigt in sich gemeinnützige Betriebe einer Grosstadt Ihr Automobil ist gewissermassen eine Grosstadt en miniature. Es hat eine eigene Kraftanlage, elektrisches licht, ein Wasserwerk und ein Brennstoffsystem. In dem neuen Ford ist jede dieser Einrichtungen nach den modernsten Grundsätzen und aus dem besten Material konstruiert. Jeder Teil ist so gebaut, dass er Ihnen zuverlässig dient und Ihnen ein Mindestmass an Schwierigkeiten und Unkosten verursacht. Nehmen Sie z.B. den Generator— einen der wichtigsten Teile der elektrischen Kraftanlage, der den Strom für die Beleuchtung und Zündung erzeugt. Der Generator des neuen Ford ist von dem gleichen Typ, der in Grosskraftstationen verwendet wird. Er hat zahldass die üblichen Störungen ausgeschaltet feiche^VorzSge und" ist scTkbnstruierf, werden.Manbrauchtihmnureinmaljährlich Oel zu geben. Sie müssen lediglich darauf achten, dass seine Ladekapazität nach den Jahreszeiten eingestelltwird. Eng verbunden mit dem elektrischen Kraftsystem ist das Zündungssystem, das bei dem neuen Ford auch neuartig konstruiert ist. Die Zündspule wird mit dem Verteiler nur durch ein Hochspannungskabel verbunden. Zwischen Verteiler und Zündkerzen sind keine KabeL Besondere CHAUFFEUR verheiratet), absolut zuverlässig., nüchterner Fahrer. wünscht Lebensstellung in Geschäft oder Garage auf . Mai. Ist im Besitze der Führerbewilligung von 'ersonentransport. Kaution kann geleistet werden, äesorgt alle üblichen Reparaturen selbst. Prima eugnisse und Referenzen. — Offerten erbeten mit Lohnangabe ete. unter Chiffre 39843 an die Automobil-Revue, Bern. Tüchtiger AUTOMECHANIKER sucht wegen Vereiratung Dauerstelle als CHAUFFEUR raf Lieferungs- oder Lastwagen. Gute Zeugnisse tehen zu Diensten. Eintritt nach Uebereinkunft. Offerten sind zu richten unter Chiffre 39841 an die Automobil-Revue, Bern. II an er lelbständif, tüchtig, mit nur mehrjähriger Praxis, in Jrossgarage Berns. Offerten unter Chiffre 10881 an die 7602 Automobil-Revue. Bern. BLAETTLER-SCHENKEL. Aegerteosti sofort gesucht, in Hotel, für Tourenwagen. — Es kommt nur ganz seriöser, fachkundiger Mann in Betracht. — Offerten an : 'ostfach 25305, Lugano- Paradiso. 39875 rftim« Sorgfalt ist aufgewendet worden, nm den Verteiler gegen Wasser abzudichten, wodurch Kurzschluss durch Regen usw. vermieden wird. Das ganze elektrische Kraft- und Zündungssystem des neuen Ford ist so einfach und sorgfältig konstruiert, dass es Ihnen erstaunlich wenig Schwierigkeiten bereiten wird. Das bedeutet aber immer noch nicht, dass es vernachlässigt werden darf. Eine gewisse geringe Pflege ist von Zeit zu Zeit notwendig. Der Batterie muss von Zeit zu Zeit Wasser nachgefüllt werden und die Kontakte müssen sauber sein. Die Ladekapazität des Generators muss auf die angegebene Weise geregelt w'erden. Die Zündkerzen sollten in regelniässigen. Abständen gesollte alle 3000 km eine leichte Schicht Vaseline aufgetragen werden. Das alles sind Kleinigkeiten, die jedoch für Ihren Wagen von grosser Bedeutung sind. Ihr Fordvertreter wird sie zu geringen Kosten ausführen, wenn Sie ihm den Wagen zum Oelwechsel und Schmieren übergeben. Gründliches Nachsehen in regelmässigen Abständen wird die Lebensdauer Ihres Wagens verlängern und Ihnen viele tausend Kilometer sorgenfreien wirtschaftlichen Fahrens geben. F O R D M O T O R C O M P A N Y Autorisierte Vertreter überall iii kürzester Z*t allgemein eingeführte ZÜRICH IIHIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIHI WWVWVVVVWVWW Per sofort gesucht Chauffeur Suchen per sofort jungen, tüchtig. Auto- Mechaniker der an selbständiges Arbeiten gewöhnt ist. Offerten an Teil-Garage, Bürglen (Thurg.). 39846 Gesucht Provisions-Reisender für den Verkauf eines anerkannt zuverlässigen Autoöles Verlangt wird zielbewusste, fleissiee Arbeit. Geboten wird hohe Provision. Angebote unter Chiffre JH 12230 Z an die Schweizer-Annoncen A.-G., Zürich. 39849 Erfahrener mit Sjähr. Praxis u. allen Reparaturen bestens bew., sucht Stelle auf Lastwagen. Spricht Deutsch u. Französ. Zeugnisse zu Diensten. — Offerten trat. Chiffre 39825 an die Automobil-Revue, Bern. Junger, arbeitsfreudiger Mann sucht Stelle als Chauffeur Chauffeur zu Last- od. Luxuswagen. Suchender spricht die drei Landessprachen und ist sicherer und solider Fahrer. — Offerten unt. Chiffre 39827 an die Automobil-Revue. Bern. Gesucht tüchtiger Chauffeur f. Personenwagen, der der französ. Sprache mächtig ist. Gutbezahlte Stelle.. — Offerten mit Zeugnisabschriften u. Photographie unt. Chiffre 39848 an dio Automobil-Revue, Bern. Tüchtig, u. solider Auiound Motorrad-Mechaniker gesucht. Bewerber muss mit sämtl. Reparaturen u.. Beleuchtungsanlagen vortraut sein, soll einer Garage vorstehen u. selbständig arbeiten können. Ferner muss derselbe als Garantie für das Geschäftsinteresse einen n. Uebereinkunft vereinbarten finanziellen Anteil leisten. Offerten unter Chiffre 39831 an die Automobil-Revue, Berti. Chauffeur durchaus selbständiger Reparateur, mit lOjähriger Praxis, Car-Alpin-Führerbewilligung, auch m. Kippwagen vertraut, sucht per sofort Stelle (spez. Saurer). Offerten unt. Chiffre 0. F. 3323 B. an Orell Füssli-Annoncen, Bern. Gesucht ein tüchtiger Automechaniker der mit allen ins Fach einschlagenden Arbeiten vertraut ist. Kein Anfänger. Event, könnte dieser auch als Teilhaber eintreten. — Offerten unt. Chiffre 39858 an die Automobil-Revue, Bern. Junger, solider 39874 Chauffeur geL Schlosser, mit allen) Rep. vertraut, sucht Stelle per sofort. Ia. Referenzen. Adresse: Xaver Dahinden, Gehren, Marbach (St G.). Chauffeur auf Personenwag. gesucht zu bäldigem Eintritt _mit EirtläöfMK Fr. 200O---40uO* geg. Sicherstellung. Schöner Verdienst u. Gewinnanteil. Offert, unt. Chiffro N. 2221 U. an die Publicitas, Bern. 39884 Junger, erfahrener «f CHAUFFEUR * Militärfahrer, Deutsch u. Franz., Ia. Zeugn., sucht Stelle auf 15. Mai, auf Luxus-, Lieferungs- od. Lastwagen. Gefl. Offerten unt. Chiffre 39872 an die Automobil-Revue. Bern 1 . CHAUFFEUR "WC Tücht. u. sol. Chauffeur, m. mehrjähr. Fahrpraxis auf Luxuswagen, Omnibus u. Lastwagen, mit Repar^ vertr., sucht Stelle per sofort. — Offerten unter Chiffre 39871 an die Automobil-Revue, Berti. Solider, tüchtiger Chauffeur 26 J. alt (Abstinent), sucht Stelle auf Last- oder Luxuswagen. Gute Zeugnisse z-u Diensten. Offerten unt« Chiffre 39870 an die Automobil-Revue, Bern. Gesucht junger, tüchtiger 39883 Chauffeur für Personenautos in Privathaus. Derselbe muss auch mit Gartenarbeiten vertraut sein. — Anmeldungen mit Zeugnisabschriften, Lohnansprüchen, und Photo unter Chiffre U 1924 Sn an Publicitas, Solothurn. Intelligenter, sol. Junglina sucht 39887 Lehrstelle als AUTOMECHANIKER. Gefl. Offerten an Familie E. Gmür, Schwendi, Amden. Gesucht auf Anfang Mai tüchtiger. absolut selbständiger Auto- Mechaniker Bei gut. Leistung. Dauerstellung. — Offerten mit Zeugnissen unter Chiffro 39890 an die Automobil-Revue, Bern.