Aufrufe
vor 5 Monaten

Roehrig S et al. Respiratorisches Versagen (...) - Lungensonographie für Alle.....

Das Clinotel Online Journal hatte 2013 unseren Beitrag sehr innovativ mit Filmen publiziert. Leider ist die Zeitschrift nicht mehr online. Daher habe ich mir die Mühe gemacht, den Inhalt mit den Originalfilmen für Sie zu "reanimieren". Bitte bedienen Sie sich. Sie können download, Ausdruck und Verbreitung.....! Viele Grüße, Raoul Breitkreutz

Respiratorisches Versagen in der Akut- und Intensivmedizin – Was kann die Lungensonographie leisten? Respiratory failure in acute and critical care medicine – What is the value of lung ultrasound? Originalarbeit Original Article CLINOTEL-Journal Röhrig S, Seibel A, Zechner PM, Steigerwald M, Kummer T, Groesdonk HV, Armbruster W, Breitkreutz R (2011). DGAI-zertifizierte Seminarreihe Anästhesie Fokussierte Sonographie – Modul 5: Thorakoabdominelle Sono graphie (E-FAST plus). Anästhesiol Intensivmed Notfallmed Schmerzther. 2011; 46 (11-12): 772–781. PubMed-ID: 22161958 Scherm E, Süß S (2003). Ausbildung und Entwicklung. In: Personalmanagement. Scherm E, Süß S. 2003 (2. Auflage). Verlag Franz Vahlen Volpicelli G, Mussa A, Garofalo G, Cardinale L, Casoli G, Perotto F, Fava C, Frascisco M (2006). Bedside lung ultrasound in the assessment of alveolar-interstitial syndrome. Am J Emerg Med. 2006; 24 (6): 689–696. PubMed-ID: 16984837 Wilkerson RG, Stone MB (2010). Sensitivity of bedside ultrasound and supine anteroposterior chest radiographs for the identification of pneumothorax after blunt trauma. Acad Emerg Med. 2010; 17 (1): 11–17. PubMed-ID: 18068616 Xirouchaki N, Magkanas E, Vaporidi K, Kondili E, Plataki M, Patrianakos A, Akoumianaki E, Georgopoulos D (2011). Lung ultrasound in critically ill patients: comparison with bedside chest radiography. Intensive Care Med. 2011; 37 (9): 1488–1493. PubMed-ID: 21809107 Volpicelli G, Elbarbary M, Blaivas M, Lichtenstein DA, Mathis G, Kirkpatrick AW, Melniker L, Gargani L, Noble VE, Via G, Dean A, Tsung JW, Soldati G, Copetti R, Bouhemad B, Reissig A, Agricola E, Rouby JJ, Arbelot C, Liteplo A, Sargsyan A, Silva F, Hoppmann R, Breitkreutz R, Seibel A, Neri L, Storti E, Petrovic T; International Liaison Committee on Lung Ultrasound (ILC-LUS) for International Consensus Conference on Lung Ultrasound (ICC-LUS) (2012). International evidence-based recommendations for point-of-care lung ultrasound. Intensive Care Med. 2012; 38 (4) :577–591. PubMed-ID: 22392031 Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Westfalen- Lippe (2005) vom 9.4.2005 in der Fassung vom 9.7.2011. Ministerialblatt für das Land Nordrhein-Westfalen (2011). Jahrgang 64, Nr. 34, Seite 558. Quelle: https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_text?anw_nr =1&gld_nr=2&ugl_nr=21220&bes_id=19284&menu=1& sg=0&aufgehoben=N&keyword=weiterbildungsordnun g#det0 (letzte Einsicht 31.07.2012) 18

Respiratorisches Versagen in der Akut- und Intensivmedizin – Was kann die Lungensonographie leisten? Respiratory failure in acute and critical care medicine – What is the value of lung ultrasound? Übersichtsarbeit Review Article Manuskriptdaten Interessenkonflikt Stefan Röhrig hat für Vorträge und Beratungstätigkeiten Honorare von AstraZeneca, Baxter und Glaxo- SmithKline erhalten. Armin Seibel gibt keine Interessenkonflikte an. Raoul Breitkreutz ist Mitglied des Sprecherkreises des wissenschaftlichen Arbeitskreises Ultraschall der DGAI, wissenschaftlicher Sekretär der internationalen Lungenultraschallkonsensuskonferenz von WINFOCUS und des DEGUM Arbeitskreises Notfallsonographie. Er ist Mitbegründer der AG Notfallsonographie e.V., UEC Partners GmbH i. G., Fischbachtal, und Medu Serv i. G., Wilnsdorf, die Ultraschallkurse veranstalten und Lehrmaterialien für die medizinische Ausbildung entwickeln. Für Forschung und Entwicklung sowie Veranstaltungen von Ultraschallkursen arbeitete er mit folgenden Unternehmen oder Institutionen zusammen: Europäische Raumfahrtgesellschaft (ESA), Nordwijk, Niederlande / Space Applications Services, Brüssel / SonoSite GmbH, Frankfurt / GE Healthcare GmbH, Solingen / Esaote Deutschland / Universität Frankfurt, Stiftung des öffentlichen Rechts, Fachbereich 16 Medizin / Frankfurter Institut für Notfallmedizin und Simulationstraining (FineST) / Orthopädische Klinik Friedrichsheim GmbH / Klinikum Offenbach GmbH / Kerckhoff Klinik, Bad Nauheim / DGAI e.V. / Johanniter Unfallhilfe / Berufsfeuerwehr Frankfurt / Klinikum Darmstadt GmbH, Institut für Notfallmedizin / Ev. Jung-Stilling-Krankenhaus, Siegen / Fortbildung in Anästhesie, Intensiv- und Rettungsmedizin (FAIR). Bearbeitung Manuskript eingereicht am 05.08.2012, überarbeitete Fassung angenommen am 13.10.2012 Zitierung / Cite as Röhrig S, Seibel A, Breitkreutz R. Respiratorisches Versagen in der Akut- und Intensivmedizin – Was kann die Lungensonographie leisten? Abbildungsnachweise 2, 6, 3a | Stefan Röhrig 1, 3, 4, 5, 5a | Armin Seibel Videonachweise 1, 2, 3, 4, 6, 7, 9, 10 | Stefan Röhrig 19

E-FAST mit Filmen und Quiz
Vorankuendigung Wegweiser Magen-Darm Ultraschall akut
p-FAST Kursmanual
Weltweit 1. interaktives E-Learning zur Lungensonographie (2010)
Em Echo Sim Test - Testen Sie sich...;-)
Simulationstraining Notfallsonographie auf SonoABCD
B-Linien Diagnostik mit Sonoskopie nach Breitkreutz plus Filme. Archiv "RETTUNGSDIENST_Ausgabe_9-2013
Volpicelli et al. Point-of-Care Lung ultrasound Consensus 2011 led by WINFOCUS
Damjanovic D et al. Resuscitation 2018
Sonoskopie - Was ist....? - Medizinpodcast von "abhoeren-podcast.de"
SOP zur Sonographie des Opticus Nerve Sheath Diameter (N. opticus) von SonoABCD
D-Probleme: Point-of-Care Ultraschall für ONSD und Pupillomotorik
SOP Point-of-Care Ultraschall und Sicherheit bei ZVK Anlage, SonoABCD
ZVK-Anlage: Variationen der Point-of-Care Ultraschall Verfahren V. brachiocephalica, V. subclavia und VJI
FEEL: Fokussiertes Echo im Life Support. Ihr Einstieg? (Online Auflage).
E-FAST: Lungensonographie und FAST (Online Auflage).
Der Bildatlas Notfallsonographie
B-Probleme: Pleuraerguss und Pleurapunktion
Sonographie und Punktion peripherer Venen - Online Supplement zum SOCRATES Kursmanual 2018
Dragon Sign und -Prozedur - Point-of-Care Ultraschall für peripher-venösen Zugang mit C-Mode